Advent zum Filzmooser Kindl

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Advent zum Filzmooser Kindl"

Transkript

1 Advent zum Filzmooser Kindl Adventprogramm 2015

2 Das Filzmooser Kindl Advent zum Filzmooser Kindl Es wird berichtet, dass in jener Zeit, als die Gegend von Filzmoos noch Viehweide war, zwei Hirten ein Glöcklein läuten hörten und dort, wo heute die 1820 erbaute Ursprungskapelle steht, ein geschnitztes Jesukind fanden, das läutete und die Schwurfinger hob. Dieses Jesukind soll von den Hirten in den Nachbarort Altenmarkt gebracht worden sein, über Nacht ist es aber wieder zu seinem Standplatz nach Filzmoos zurückgekehrt. Das Gnadenbild wurde in das Peterskirchlein, die heutige Dorf- und Wallfahrtskirche, gebracht und aufgestellt. Ihm werden Heilungen und Errettung aus Nöten zugeschrieben. Auch heute noch pilgern zahlreiche Menschen zum Filzmooser Kindl, um Kraft zu tanken und Heilung zu finden. Seit der großen Innenrenovierung hängt es als Mittelpunkt der Kirche beherrschend im goldenen Strahlenkranz über dem Hochaltar. Das Filzmooser Gnadenbild ist eine spätgotische Figur des segnenden Jesuskindes. Als Gott Mensch wurde, wurde er ein Kind. Allen aber, die ihn aufnahmen, gab er Macht, Kinder Gottes zu werden. (Joh 1, 12) Der Advent ist die Zeit zur inneren Einkehr. Momente der Ruhe ganz bewusst spüren. Dafür ist die Filzmooser Wallfahrtskirche mit ihrem berühmten Gnadenbild, dem Filzmooser Kindl, der geeignete Ort. Bei der morgendlichen Rorate-Messe, im Schein der Kerzen nimmt man diese besinnliche Zeit besonders wahr. Die Kirchenführung zeigt viele interessante Details. Liebevoll geschmückte Stände schmiegen sich an die Kirchenmauer. Traditionelle Handwerkskunst bietet der kleine, feine Adventmarkt. Der Duft von Weihrauch, Zimt und Glühwein passt gut zur Musik der Weisenbläser und dem Geläut der Pferdeschlitten. Im Gebiet der Hofalm erwartet Sie die bereits traditionelle Weihnachtsidylle am Almsee. So stimmig zeigt sich die stillste Zeit des Jahres im Bergdorf Filzmoos. Filzmoos ist nie eine der großen Wallfahrten gewesen. Es waren immer die stillen und einsamen Beter, die ihre Anliegen zum Filzmooser Kindl getragen haben. Dass es trotzdem nicht wenige Pilger gewesen sind, verrät die tief ausgetretene Türschwelle unter der Kirchentüre. (P. E. Rattelmüller)

3 Gutes Schuhwerk erforderlich! Unkostenbeitrag: E 2,50 / Kinder frei! Taxitransfer ab (im Halbstundentakt) von der Mautstelle Hofalm E 5,00 pro Person (einfache Fahrt) Ein Rundweg, mit Fackeln zart beleuchtet, führt Sie über schneeüberzogene Almböden von der Unterhof- und Oberhofalm hinauf zum Almsee. lebensgroße Weihnachtskrippe Weihnachts-Weisenbläser Scherenschnitt (20 m x 2 m) Glühwein, Punsch, Kindertee Traditionelle Schiachperchten Weitere Überraschungen Termine: 28. und , 02., 04., 05. und , 08., 11., 12. und , 16., 18., 19. und , 25., 26. und AUF IHR KOMMEN FREUEN SICH DIE WIRTE DER HOFALMEN! Monika u. Harry Habersatter Tel.: 06453/8594 od. 0664/ Gabi u. Michael Schörghofer Tel.: 0664/

4 Donnerstag 26. November 28. November Sonntag 29. November Dienstag 01. Dezember Mittwoch 02. Dezember Freitag 04. Dezember 05. Dezember Uhr Adventkalender-Basteln für Mama s und Papa s in der Volksschule. Überraschen Sie Ihre Kleinen mit einem selbst gebastelten Adventkalender. Unkostenbeitrag für Material 20,00. Anmeldung im Tourismusbüro, Tel Die Kinder der Volksschule Filzmoos töpferten in liebevoller Arbeit mit ihren Lehrerinnen für die Adventausstellung. Die Tonwaren sind käuflich zu erwerben. Vorabendmesse mit Adventkranz-Segnung Pfarrgottesdienst zum 1. Adventsonntag Adventkonzert des Musikums im Café La Vie. Weisenbläser am Adventmarkt Uhr Basteln von Christbaumschmuck für Kinder ab 4 Jahren in der Volksschule. Unkostenbeitrag für Material. Tel Maximale Teilnehmerzahl: 20 Kinder. Ein Rundweg, mit Fackeln zart beleuchtet, führt Sie über schneeüberzogene Almböden von der Oberhof- und Unterhofalm zum Almsee mit lebensgroßer Weihnachtskrippe Weihnachts-Weisenbläser Scherenschnitt (20 m x 2 m) Glühwein, Punsch, Kindertee Traditionelle Schiachperchten weiteren Überraschungen Uhr Geführte Schneeschuhwanderung von Filzmoos über die Sulzenalm zur Hofalm. Gehzeit ca. 3 Std. Tel. 8235, Kosten: 25,00 pro Person Uhr ab Nikolaus und Krampus besuchen die Familien und gehen von Haus zu Haus. Tel Vorabendmesse in der Pfarrkirche Filzmoos ab Uhr Nikolaus und Krampusgruppen treffen am Dorfplatz ein.

5 Sonntag 06. Dezember Dienstag 08. Dezember Mittwoch 09. Dezember Donnerstag 10. Dezember Freitag 11. Dezember 12. Dezember Sonntag 13. Dezember Montag 14. Dezember Pfarrgottesdienst zum 2. Adventsonntag Besuch von Nikolaus und Krampus am Adventmarkt Pfarrgottesdienst anlässlich Mariä Empfängnis gestaltet vom Filzmooser Frauenchor Fackelwanderung über Wallehen zur Hofalm. Gehzeit ca. 1,5 Std. Tel Kosten 15,00 pro Person Uhr Basteln (Zusammen setzen) von Lebkuchenhäusern für Kinder und Erwachsene in der Volksschule. Unkostenbeitrag: 20,00. Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen; Teilnahme f. Kinder unter 12 Jahren mit Begleitperson. Tel Uhr Rorate in der Pfarrkirche Filzmoos Uhr Kindertischlerei für Kinder ab 5 Jahren in der Volksschule. Freiwillige Spenden, max. Teilnehmerzahl: 20 Kinder. Tel Uhr Adventklang in der Filzmooser Kirche. Die Tannkoppnmusi, der Innergebirg Viergesang und die Steirer Dreier stimmen musikalisch und Rupert Zwanzleitner mit Geschichten und Texten auf die weihnachtliche Zeit ein Uhr Geführte Schneeschuhwanderung von Filzmoos über die Sulzenalm zur Hofalm. Gehzeit ca. 3 Std. Tel Kosten: 25,00 pro Person Vorabendmesse in der Pfarrkirche Filzmoos Pfarrgottesdienst zum 3. Adventsonntag Weisenbläser am Adventmarkt Uhr Märchenhafter Adventabend im Schnee mit Max Steiner und Elisabeth Haas beim Landhotel Alpenhof. Anmeldung für größere Gruppen erbeten unter Tel

6 Mittwoch 16. Dezember Donnerstag 17. Dezember Freitag 18. Dezember 19. Dezember Sonntag 20. Dezember Donnerstag 24. Dezember Freitag 25. Dezember 26. Dezember Ein Rundweg, mit Fackeln zart beleuchtet, führt Sie über schneeüberzogene Almböden von der Oberhof- und Unterhofalm zum Almsee mit lebensgroßer Weihnachtskrippe Weihnachts-Weisenbläser Scherenschnitt (20 m x 2 m) Glühwein, Punsch, Kindertee Traditionelle Schiachperchten weiteren Überraschungen. Gemütliche Adventstunde im Oberhof. Lesung von Adventgeschichten u. Gedichten durch Priska Dopf u. Lisi Rettenbacher. Musikalische Umrahmung mit Zither-Musik Uhr Rorate in der Pfarrkirche Filzmoos Uhr Johanna Maier bäckt mit Kindern ab 5 Jahren Weihnachtskekse in der Kochschule. Max. Teilnehmerzahl: 20 Kinder. Tel Adventliches Innehalten mit musikalischer Umrahmung in der Pfarrkirche Filzmoos Fackelwanderung über Wallehen zur Hofalm. Gehzeit ca. 1,5 Std. Tel. 8235, Kosten 15,00 pro Person Vorabendmesse in der Pfarrkirche Filzmoos Pfarrgottesdienst zum 4. Adventsonntag Weisenbläser am Adventmarkt Andacht für Kinder bei der Krippe in der Pfarrkirche Filzmoos Uhr Weihnachtszauber am Dorfplatz Der Weihnachtsmann kommt mit seinen Weihnachts-Engeln und dem Pferdeschlitten um auf den Dorfplatz und liest die Weihnachtsgeschichte vor Uhr Heilige Christmette in der Pfarrkirche Filzmoos Gestaltung Filzmooser Frauenchor Festgottesdienst in der Pfarrkirche Filzmoos Festgottesdienst in der Pfarrkirche Filzmoos

7 Sonntag 27. Dezember Pfarrgottesdienst Ein Rundweg, mit Fackeln zart beleuchtet, führt Sie über schneeüberzogene Almböden von der Oberhof- und Unterhofalm zum Almsee mit lebensgroßer Weihnachtskrippe Weihnachts-Weisenbläser Scherenschnitt (20 m x 2 m) Glühwein, Punsch, Kindertee Traditionelle Schiachperchten weiteren Überraschungen. Donnerstag 31. Dezember Jahres-Abschlussmesse in der Kirche Uhr Fackellauf der Skilehrer der Filzmooser Skischulen bei der Papagenobahn Uhr Großes Feuerwerk Ballonwochen Filzmoos: 09. bis 16. Jänner 2016: 37. Dopgas Balloon Trophy Filzmoos Täglich Starts von rund 40 Heißluftballons zwischen und Uhr am Startplatz Hammerwiese Sonntag, 10. Jänner 2016: ab : Nacht der Ballone Ballonglühen ab : Aufstellung der Ballone Uhr: Heizen der Ballone nach Musikchoreografie Uhr: Großes Feuerwerk Mittwoch, 13. Jänner 2016: ab Uhr: Ballon-Kindernachmittag am Startplatz Hammerwiese Buntes Kinderprogramm mit Heißluftballons, Clown, Schneespiele und viel Spaß. 16. bis 23. Jänner 2016: 7. Hanneshof Heißluftballon Trophy informiert über das Programm!

8 Adventpauschalen Weihnachtsidylle Ein Rundweg, mit Fackeln zart beleuchtet, führt Sie über schneeüberzogene Almböden von der Unterhof- und Oberhofalm hinauf zum Almsee. Lebensgroße Krippe, Scherenschnitt, Glühwein, Punsch, Weisenbläser, Perchten und andere Überraschungen. 2 Übernachtungen mit Halbpension oder Frühstück 1 Begrüßungstrunk 1 Pferdeschlittenfahrt zur Weihnachtsidylle in die Hofalm Weihnachtsidylle-Programm Termine: 28. und , 02., 04., 05. und , 08., 11., 12., 13., 16., 18., 19. und , 25., 26. und Preis pro Person im Doppelzimmer Termin/Kategorie Hotel HP Frühstückspension ÜF Termin nach Wunsch während der Weihnachtsidylle ab r 169,00 ab r 119,00 Kinderermäßigung auf Anfrage! Information und Buchung: Tourismusverband Filzmoos Nr Filzmoos Österreich Tel.: 0043 (0) 6453 / 8235 Fax: 0043 (0) 6453 / Internet: Adventpauschalen zum Filzmooser Kindl Zeit der Besinnung, Zeit des Zusammenseins, Zeit für alle, die uns lieb sind. Eine romantische Pferdeschlittenfahrt, eine Wanderung mit den Schneeschuhen durch den Winterwald, den Zauber des Advents im Bergdorf Filzmoos in Ruhe wahrnehmen. Es herrscht Weihnachtsstimmung am Adventmarkt zum Filzmooser Kindl. Buchbar: vom bis , Sonntag bis Donnerstag (4 Übernachtungen) bzw. Donnerstag bis Sonntag (3 Übernachtungen) 4 bzw. 3 Übernachtungen mit Frühstück oder Halbpension Adventprogramm zum gebuchten Termin 1 Kerze mit Motiv Filzmooser Kindl 1 x Berg- und Talfahrt mit der Papageno-Kabinenbahn zum Langlaufen oder Winterwandern auf der Höhenloipe bzw. dem Höhenweg Rossbrand (bei Liftbetrieb) 1 Glühwein oder Tee am Adventmarkt oder bei der Weihnachtsidylle Preis pro Person Termin/Kategorie 4-Stern-Hotel HP Frühstückspension ÜF Privatquartier ÜF bis ab r 299,00 ab r 189,00 ab r 169,00 Kein Einzelzimmerzuschlag! Kinderermäßigung auf Anfrage! Information und Buchung: Tourismusverband Filzmoos Nr Filzmoos Österreich Tel.: 0043 (0) 6453 / 8235 Fax: 0043 (0) 6453 / Internet:

9 Drüber reiben und den Duft genießen! doppelpack Der Duft vom Advent zum Filzmooser Kindl TOURISMUSVERBAND FILZMOOS 5532 Filzmoos, Österreich Telefon: 0043 (0) / Fax: 0043 (0) / Internet:

www.filzmoos.at INFORMATION 2015/16 Winterzauber

www.filzmoos.at INFORMATION 2015/16 Winterzauber www.filzmoos.at INFORMATION 2015/16 Winterzauber TOURISMUSVERBAND FILZMOOS 5532 Filzmoos Österreich Telefon 0043 (0) 64 53 / 82 35 Fax 0043 (0) 64 53 / 86 85 E-Mail: info@filzmoos.at Internet: www.filzmoos.at

Mehr

www.filzmoos.at INFORMATION 2014/15 Winterzauber

www.filzmoos.at INFORMATION 2014/15 Winterzauber www.filzmoos.at INFORMATION 0/ Winterzauber TOURISMUSVERBAND FILZMOOS Filzmoos Österreich Telefon 00 (0) / Fax 00 (0) / E-Mail: info@filzmoos.at Internet: www.filzmoos.at Skifahren in Filzmoos......in

Mehr

GoldeGGer Advent 2012

GoldeGGer Advent 2012 Goldegger Advent 2012 goldegger advent Bezaubernde Winterlandschaften, kurze Tage, lange Nächte, einen wärmenden Tee am knisternden Holzfeuer das ist Advent in Goldegg. Fern ab vom vorweihnachtlichen Trubel

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

2015 2016 Weihnachts- und Silvesterprogramm

2015 2016 Weihnachts- und Silvesterprogramm 2015 2016 Weihnachts- und Silvesterprogramm Weihnachtsarrangement 2015 Silvesterarrangement 2015 Sie übernachten 3x in einem unserer gemütlichen Einzel- oder Doppelzimmer und bedienen sich am regionalen

Mehr

Advent 2014 im Wienerwald

Advent 2014 im Wienerwald Advent 2014 im Wienerwald Baden 21.11.-24.12. jeweils Fr.15.00-20.00 Uhr, Sa., So. u. F. 13.00-20.00 Uhr Badener Adventmeile, Kurpark und Fußgängerzone 4.-8.12., jeweils 14.00-20.00 Uhr Kunst Advent Baden,

Mehr

Termine & Preise: Im Preis inkludiert sind:

Termine & Preise: Im Preis inkludiert sind: Termine & Preise: Im Preis inkludiert sind: Nächtigung im 4* Zimmer mit großzügigem Frühstücksbuffet Familiäre Begrüßung mit einem Cocktail Täglich großzügiges Abendbuffet auf der neuen Designbuffetstation

Mehr

Advent am Wilden Kaiser

Advent am Wilden Kaiser Zugestellt durch post.at Winter 2015 Advent am Wilden Kaiser Vorweihnachtliche Veranstaltungen www.wilderkaiser.info Advent am Wilden Kaiser In den vier Kaiserorten Ellmau, Going, Scheffau und Söll wird

Mehr

Yeti Arberseetour; unsere Wanderung führt uns zu den traumhaften und unberührten Landschaften rund um den Großen oder Kleinen Arbersee.

Yeti Arberseetour; unsere Wanderung führt uns zu den traumhaften und unberührten Landschaften rund um den Großen oder Kleinen Arbersee. Alternativ Programm 22.12.2015 02.01.2016 Dienstag 22.12.2015 Yeti Almschachtentour, die sanfte Wanderung zum Wochenbeginn! Wir wandern zu den Almen des Arbergebiets. Geeignet für Einsteiger! Wald Kristalle

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43 664 585 27 35, bergaktiv@gmail.com www.grosseswalsertal.at/bergaktiv Herzlich

Mehr

Pfarrbrief. Nr. 6/14 der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Grainet vom 01.12.2014 08.02.2015

Pfarrbrief. Nr. 6/14 der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Grainet vom 01.12.2014 08.02.2015 Pfarrbrief Nr. 6/14 der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Grainet vom 01.12.2014 08.02.2015 Gottesdienste in der Pfarrei Grainet Mi. 3. Dez. 8.30 Frauenfrühschicht im Pfarrhof Grainet Fürholz 18.00 Rosenkranz

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Kulinarischer Kalender Unsere Veranstaltungen Oktober bis Dezember 2015 im Hotel Neckartal Tafelhaus Fishy Friday Freitag, 9. Oktober, ab 19 Uhr Wasserspiele Freitag, 30. Oktober, ab 19 Uhr Fischfang auf

Mehr

www.biohotel.at Biohotel Schweitzer klein & fein ADVENT 2014

www.biohotel.at Biohotel Schweitzer klein & fein ADVENT 2014 www.biohotel.at Biohotel Schweitzer klein & fein ADVENT 2014 2 3 Headline Klein und fein Wir möchten Sie einladen, einen Blick in unser kleines, feines Biohotel zu werfen. So wie uns die Sonne mit mehr

Mehr

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus 29.11. 06.12.2015 1. Adventsonntag Erstkommunion Die Kommunionvorbereitung der drei Hervester Gemeinden

Mehr

St. Andreas München. Presseinformation ... ... Pfarrkirche St. Andreas erstrahlt in neuem Glanz. Kunstaktion. Interreligiöses Gebet. 5.

St. Andreas München. Presseinformation ... ... Pfarrkirche St. Andreas erstrahlt in neuem Glanz. Kunstaktion. Interreligiöses Gebet. 5. St Andreas München Kath Pfarrgemeinde St Andreas Zenettistr 46 80337 München Tel (089) 77 41 84 Presseinformation 5 November 2010 Pfarrkirche St Andreas erstrahlt in neuem Glanz Wiedereröffnung nach eineinhalbjähriger

Mehr

Leser-Info-Nummer Anzeigenannahme: Beschwerde-Telefon: Fam. Kaupp Kurzurlaub im Schwarzwald... Auftanken und Erholen Rufen Sie uns bei Fragen einfach an! 72178 Waldachtal 1 (Ortsteil Lützenhardt) Nördlicher

Mehr

Kloster-Wochenpost. 05. März 2012 bis 11. März 2012. Sonntag 11. März 2012. Die Kunst des Lebens besteht darin, das Nichtstun genießen zu können

Kloster-Wochenpost. 05. März 2012 bis 11. März 2012. Sonntag 11. März 2012. Die Kunst des Lebens besteht darin, das Nichtstun genießen zu können Sonntag 11. März 2012 Gern organisieren wir Ihnen Ihren Besuch in den / Wattens. Bitte Exklusive Probefahrt eines 5er GT BMW - Nutzen Sie die Gelegenheit und fahren Sie mit unserer VIP Limousine durch

Mehr

www.skifreundemeissenheim.de oder bei Sabine Fischer 07824-47599

www.skifreundemeissenheim.de oder bei Sabine Fischer 07824-47599 Die Vorstandschaft wünscht allen Mitgliedern eine unfallfreie und schneereiche Wintersaison, viel Vergnügen beim Ski und Snowboard Fahren und würde sich freuen Euch bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen

Mehr

Adventlicher Zauber in Göttweig

Adventlicher Zauber in Göttweig Adventlicher Zauber in Göttweig Samstag, 29. November bis Montag, 8. Dezember 2014 WELTKULTURERBE. BENEDIKTINERKLOSTER. MUSEUM IM KAISERTRAKT. WISSENSCHAFT WEINGUT. Gast im Kloster. Seelsorge. PANORAMARESTAURANT.

Mehr

die Jahres-Übersicht über unsere Kurse und Seminare für 2016

die Jahres-Übersicht über unsere Kurse und Seminare für 2016 die Jahres-Übersicht über unsere Kurse und Seminare für 2016... mit den Fastenwochen ( Fasten für Gesunde bzw. Basenfasten ), den Besinnungstage im Kloster St. Marienthal, den Wochenend-Seminaren ( Spiritualität

Mehr

Haus Martin & Haus Michael. Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016. Hier lacht das Herz. www.hotel-eberl.at

Haus Martin & Haus Michael. Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016. Hier lacht das Herz. www.hotel-eberl.at Haus Martin & Haus Michael www.hotel-eberl.at Hier lacht das Herz Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016 Winter 2015/16 Sonne, Spass und Pulverschnee! Direkt an der Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2010/2011

Schneeschuh-Wanderprogramm 2010/2011 Schneeschuh-Wanderprogramm 2010/2011 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe 2010 BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

*Preise pro Person im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag 15,00 EUR pro Nacht

*Preise pro Person im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag 15,00 EUR pro Nacht 6-Tage-Dübener-Heide (Anreise nur sonntags)* 5 Übernachtungen im komfortablen Doppelzimmer reichhaltiges Frühstücksbuffet 4x Abendessen Halbpension mit 3-Gang-Menü (3 Hauptgerichte zur Wahl) oder Buffet

Mehr

WWW.HEILIGENBLUT.AT. WILD. FrEEridE ArEnA MYSTISCH. nacht der StErnE HEIMELIG. bergdorf zauber

WWW.HEILIGENBLUT.AT. WILD. FrEEridE ArEnA MYSTISCH. nacht der StErnE HEIMELIG. bergdorf zauber HEiligEnblut L E G E N D Ä R. WWW..AT WILD. FrEEridE ArEnA MYSTISCH. nacht der StErnE HEIMELIG. bergdorf zauber G R O S S G L O C K N E R / H E I L I G E N B L U T WILD. MYSTISCH. HEIMELIG. LEGENDÄR. Wenn

Mehr

Veranstaltungen NOVEMBER 2015 MäRz 2016

Veranstaltungen NOVEMBER 2015 MäRz 2016 Veranstaltungen NOVEMBER 2015 MäRz 2016 Verein zur Pflege der Friedhofs- und Bestattungskultur in Karlsruhe AUSSTELLUNGEN bis 06. Februar 2016 Seelen zarte Wesen aus der Natur Figuren von Hans Wetzl Am

Mehr

Reise zu heiligen Kraftorten in Russland

Reise zu heiligen Kraftorten in Russland Reise zu heiligen Kraftorten in Russland von Samstag, 02. bis Samstag, 09. Juli 2016 Wie bereits schon 2013 findet wieder eine Reise zu den Kraftorten in Russland statt. Ich bin mit der Stadt Jaroslawl

Mehr

WEIHNACHTEN & SILVESTER 2013

WEIHNACHTEN & SILVESTER 2013 WEIHNACHTEN & SILVESTER 2013 IN ZELL AM SEE-KAPRUN 21. DEZEMBER 2013 07. JANUAR 2014 Samstag, 21. Dezember 2013 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Freiplatz Ferry Porsche Congress Center Wintermärchenzug zu den

Mehr

Theorieplan Januar 2015

Theorieplan Januar 2015 Theorieplan Januar 2015 Donnerstag 01.01.2015 Freitag 02.01.2015 Samstag 03.01.2015 Sonntag 04.01.2015 Montag 05.01.2015 9 6 Dienstag 06.01.2015 1 11 Mittwoch 07.01.2015 10 7 Donnerstag 08.01.2015 2 12

Mehr

Presseinformation Sommer 2009 PRESSEINFORMATION SOMMER 2009

Presseinformation Sommer 2009 PRESSEINFORMATION SOMMER 2009 Presseinformation Sommer 2009 TOURISMUSVERBAND FILZMOOS 5532 Filzmoos Österreich Telefon +43 (0) 64 53 / 82 35 Fax +43 (0) 64 53 / 86 85 E-Mail: info@filzmoos.at Internet: www.filzmoos.at Bergdorf Filzmoos

Mehr

Bausteine zum Selbstbuchen beim Veranstalter

Bausteine zum Selbstbuchen beim Veranstalter Klassenfahrt in die Jugendherberge Feldberg "Schwarzwald" Bausteine zum Selbstbuchen beim Veranstalter Für alle Altersstufen Freuen Sie sich mit Ihren Schülerinnen und Schülern auf abwechslungsreiche Tage

Mehr

Spectra Aktuell 09/13 Der Heilige Abend in Österreich - Christkind, Christbaum und Tradition beim Essen

Spectra Aktuell 09/13 Der Heilige Abend in Österreich - Christkind, Christbaum und Tradition beim Essen Spectra Aktuell 09/13 Der Heilige Abend in Österreich - Christkind, Christbaum und Tradition beim Essen Spectra Marktforschungsgesellschaft mbh. Brucknerstraße 3-5/4, A-4020 Linz Telefon: +43 (0)732 6901-0,

Mehr

Winterwelt. Advent-Programm 2014. erlebnismarkt 29.11. - 07.12. adventskalender 29.11. - 24.12.

Winterwelt. Advent-Programm 2014. erlebnismarkt 29.11. - 07.12. adventskalender 29.11. - 24.12. Winterwelt Advent-Programm 2014 AN DER KATH. KIRCHE erlebnismarkt 29.11. - 07.12. AM GROSSEN MARKT adventskalender 29.11. - 24.12. Winterwelt Erlebnismarkt an der katholischen Kirche 29.11.- 07.12.2014

Mehr

Theorieplan Januar 2014

Theorieplan Januar 2014 Januar 2014 Mittwoch 01.01.2014 Neujahr Donnerstag 02.01.2014 13 9 Freitag 03.01.2014 Samstag 04.01.2014 Sonntag 05.01.2014 Montag 06.01.2014 6 3 Dienstag 07.01.2014 14 10 Mittwoch 08.01.2014 7 4 Donnerstag

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 HINTERGRUNDINFOS FÜR LEHRER Oberammergau Oberammergau ist ein kleiner Ort ganz im Süden von Deutschland. Er liegt 90 Kilometer von München entfernt in den Alpen. Etwa 5.000 Menschen leben dort. Oberammergau

Mehr

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil April 2014 Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil Pfarramt: Pater A. Schlauri: Alexander Burkart: Tel. 071 298 51 33, E-Mail: sekretariat@kirche-haeggenschwil.ch Tel. 071 868 79 79, E-Mail: albert.schlauri@bluewin.ch

Mehr

Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 02.03.2014

Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 02.03.2014 Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 02.03.2014 Reiseleitung von Sandoz Concept Der Vasaloppet über 90 km in klassische Technik ist das längste und älteste Rennen in der Geschichte des Langlaufs

Mehr

Arcadis Team-Event 20.-24.2.2013-1 -

Arcadis Team-Event 20.-24.2.2013-1 - Arcadis Team-Event 20.-24.2.2013-1 - Wir haben verstanden: Die Rahmendaten Ihres Events > Sie planen ein Teamevent für 10 Personen. > Zeitraum der Veranstaltung: 20.-24.2.2013. > Das Event findet von Mittwochabend

Mehr

Sonnabend, 5.12. Adventsgärtlein 16.00 Uhr für die Kinder ab 3 Jahre

Sonnabend, 5.12. Adventsgärtlein 16.00 Uhr für die Kinder ab 3 Jahre Programm Sonnabend, 28.11. Vorbereitung auf die 15.00 Uhr erste Sonntagshandlung für die Erstklässler Advent Sonntag, 29.11. Familiencafé nach der Sonntagshandlung mit Bücherverkauf. Verkauf von Mineralien

Mehr

Riquewihr Donnerstag, 03. Dezember 2015

Riquewihr Donnerstag, 03. Dezember 2015 Konstanz Samstag, 28. November 2015 Mittwoch, 09. Dezember 2015 Freitag, 18. Dezember 2015 Von der historischen Innenstadt bis zum Hafen und in den Stadtgarten erstrecken sich in der Adventszeit die Stände

Mehr

Mündliche Prüfung zum Praxismodul III des Studienjahrgangs 2011 von Montag, 22.9. bis Freitag, 26.9.2014 Kurse MA-WIN11A, F

Mündliche Prüfung zum Praxismodul III des Studienjahrgangs 2011 von Montag, 22.9. bis Freitag, 26.9.2014 Kurse MA-WIN11A, F Prüfungsausschuss B1, Montag, 22. September 2014, Raum: 403D 09:30-10:00 4678276 Rechnungswesen / Materialwirtschaft A 10:10-10:40 5659097 Marketing / Rechnungswesen F 10:50-11:20 9077545 Rechnungswesen

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Weihnachtsgruß-Ideen 2012 unser Geschenk an Sie! Es schneit Buchstaben

Weihnachtsgruß-Ideen 2012 unser Geschenk an Sie! Es schneit Buchstaben Weihnachtsgruß-Ideen 2012 unser Geschenk an Sie! Diese Weihnachtsgrüße können Sie kostenlos und ohne Angabe unserer Agentur verwenden. Wir freuen uns, wenn Sie uns weiterempfehlen! Vielen Dank. 1 Himmlische

Mehr

Veranstaltungen in Coburg

Veranstaltungen in Coburg Veranstaltungen in Coburg Filter-Kriterien: Zeitraum: 15.06.2016 + 30 Tage (Systemvorgabe) Kategorien: 1 Mittwoch, 15. Juni Donnerstag, 16. Juni Freitag, 17. Juni Samstag, 18. Juni Sonntag, 19. Juni 14:30

Mehr

Hört ihr alle Glocken läuten?

Hört ihr alle Glocken läuten? Hört ihr alle Glocken läuten Hört ihr alle Glocken läuten? Sagt was soll das nur bedeuten? In dem Stahl in dunkler Nacht, wart ein Kind zur Welt gebracht. In dem Stahl in dunkler Nacht. Ding, dong, ding!

Mehr

Das Heilige Jahr in Einsiedeln

Das Heilige Jahr in Einsiedeln Das Heilige Jahr in Einsiedeln Jubiläum der Barmherzigkeit 8. Dezember 2015 20. November 2016 Grusswort Was ist ein Heiliges Jahr? hat am 13. März 2015 die Feier eines ausserordentlichen Heiligen Jahres

Mehr

SENIORENTREFF AKTUELL Programmheft des Seniorentreffs Riehl FÜR MENSCHEN AB 55 JAHRE

SENIORENTREFF AKTUELL Programmheft des Seniorentreffs Riehl FÜR MENSCHEN AB 55 JAHRE SENIORENTREFF AKTUELL Programmheft des Seniorentreffs Riehl FÜR MENSCHEN AB 55 JAHRE DEZEMBER 2011 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL Dezember 2011 Inhaltsverzeichnis Seite 2 28. November 03. Dezember

Mehr

Angebote für alle Sinne. πpreis pro Person 1 Übernachtung 79,00 2 Übernachtungen 149,00 EZ-Zuschlag pro Nacht 16,00

Angebote für alle Sinne. πpreis pro Person 1 Übernachtung 79,00 2 Übernachtungen 149,00 EZ-Zuschlag pro Nacht 16,00 πbayerischer HOF GENieSSer- WochenENDE Herzlich Willkommen im Hotel Bayerischer Hof in Kempten. Unser Haus wurde im Bildband Landpartie Klocke Verlag zu den schönsten Hotels im Country-Style aufgenommen.

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Siegen Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Programm 2. Halbjahr 2013/14

Programm 2. Halbjahr 2013/14 Programm 2. Halbjahr 2013/14 Bezirksverband Oberbayern Mittwoch, 02.04.2014 Montag, 07.04.2014 April Dienstag, 08.04.2014 Referent: René Vollmar Briennerstr. 39, 80333 München Stimmbildung und Sprecherziehung

Mehr

ZVR - Zahl 157359687 WANDERPROGRAMM 2014

ZVR - Zahl 157359687 WANDERPROGRAMM 2014 ZVR - Zahl 157359687 WANDERPROGRAMM 2014 1 ALPENVEREIN Sektion Steinnelke 1235 Wien, Korbgasse 27 ZVR Zahl 157359687 Bitte beachten Sie bitte folgende Hinweise: Das Jahres-Wanderprogramm 2014 der Sektion

Mehr

Dienstag, 3. September Mittwoch, 4. September Donnerstag, 5. September Freitag, 6. September. Mittwoch, 25. September.

Dienstag, 3. September Mittwoch, 4. September Donnerstag, 5. September Freitag, 6. September. Mittwoch, 25. September. 3. Semester Montag, 2. September Dienstag, 3. September Mittwoch, 4. September Donnerstag, 5. September Freitag, 6. September Montag, 9. September Dienstag, 10. September Mittwoch, 11. September Donnerstag,

Mehr

Geschätzte Naturfreundinnen und Naturfreunde Wir laden euch ganz herzlich zur Generalversammlung unseres Vereins ein.

Geschätzte Naturfreundinnen und Naturfreunde Wir laden euch ganz herzlich zur Generalversammlung unseres Vereins ein. GV, Dezember 2015, Januar 2016 Geschätzte Naturfreundinnen und Naturfreunde Wir laden euch ganz herzlich zur Generalversammlung unseres Vereins ein. Traktandenliste 1. Begrüssung 2. Appell 3. Wahl der

Mehr

Informationen findet ihr unter den Stichwörtern: Die Ausbreitung des Christentums Jesus Die Kirche. Sucht den Norden von Chile im Atlas!

Informationen findet ihr unter den Stichwörtern: Die Ausbreitung des Christentums Jesus Die Kirche. Sucht den Norden von Chile im Atlas! 1 Diese Kirche ist über 250 Jahre alt und steht in San Pedro de Atacama, einem kleinen Dorf im Norden von Chile. Fast überall in der Welt gibt es Christen. Wie kam es dazu, dass sich das über die ganze

Mehr

Der Münchner Christkindlmarkt 2013 Fakten und Zahlen

Der Münchner Christkindlmarkt 2013 Fakten und Zahlen Presseinformation 14.11.2013/Pa Der Münchner Christkindlmarkt 2013 Fakten und Zahlen Veranstalter: Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München Marktdauer: Montag, 25.11. (10 Uhr) bis

Mehr

Eine wahre, schier unglaubliche, herzliche Erfolgsgeschichte aus dem idyllischen Bergdorf Filzmoos

Eine wahre, schier unglaubliche, herzliche Erfolgsgeschichte aus dem idyllischen Bergdorf Filzmoos Eine wahre, schier unglaubliche, herzliche Erfolgsgeschichte aus dem idyllischen Bergdorf Filzmoos EIN HERZ FÜR UNICEF Aus einem einfachen Fichtenholzherz wurden bisher : 540.000. Euro für Kinder in Not

Mehr

Gottesdienstordnung vom 31.01. bis 21.02.2016 3-wöchig

Gottesdienstordnung vom 31.01. bis 21.02.2016 3-wöchig Gottesdienstordnung vom 31.01. bis 21.02.2016 3-wöchig Sonntag, 31. Januar 2016 4. SONNTAG IM JAHRESKREIS 1. L.: Jer 1,4-5.17-19; 2. L.: 1 Kor 12,31-13,13; Ev.: Lk 4,21-30 zu Lichtmess mit Blasiussegen

Mehr

'Schleißheimer Advent', Tag 1 Stimmungsvoll in neuem Ambiente

'Schleißheimer Advent', Tag 1 Stimmungsvoll in neuem Ambiente 'Schleißheimer Advent', Tag 1 Stimmungsvoll in neuem Ambiente Bei seiner fünften Auflage ist der "Schleißheimer Advent" am Schloss angekommen. Erstmals unmittelbar am Schloss wurde der Adventsmarkt des

Mehr

Donnerstag, 21. Juli Freitag, 22. Juli Samstag, 23. Juli

Donnerstag, 21. Juli Freitag, 22. Juli Samstag, 23. Juli Papst Franziskus lädt uns ein, und wir kommen! Pressbaum reist von 18. bis 31. Juli zum Weltjugendtag 2016 nach Krakau Die Reise Am Dienstag, 19. Juli, verbringen wir einen gemütlichen Badetag in Nova

Mehr

Mein Wunsch für diese Advents und Weihnachtszeit: Gemeinsam mit eurem Kind viele schöne Momente zu erleben!

Mein Wunsch für diese Advents und Weihnachtszeit: Gemeinsam mit eurem Kind viele schöne Momente zu erleben! Liebe Eltern, nur zu gut kennt ihr die folgenden Redeweisen eures Kindes : ich wünschte ich wünsche mir ich will auch ich möchte ich hätte gern ach, war das schön! hoffentlich Und nicht nur in der Welt

Mehr

ENBAU-Forum in der Macher-Halle Halle 4

ENBAU-Forum in der Macher-Halle Halle 4 Samstag, 26. September 2015 Ihr Energiesparbuch Nachhaltige Kosteneinsparung bei Strom und Wärme Sonntag, 27. September 2015 Alte Kreativtechniken neu entdeckt, fugenlose Wandund Bodenbeläge aus Kalk,

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

Gastro-Expedition Istanbul (28.-30. April 2014)

Gastro-Expedition Istanbul (28.-30. April 2014) Sehr geehrte Kunden, liebe Freunde, viele von Ihnen wissen es schon, sei es vom Hörensagen oder persönlich erlebt, welch eine tolle Stadt Istanbul ist und welche unglaubliche Entwicklung die Gastronomie

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender 01.03.2015-31.03.2015 25.02.2015 Sonntag 10:00 Uhr 01.03.2015 Kurkonzert.. mit den "Rehbachtalern" Theatervorplatz er Klinik Montag 02.03.2015 "Osteoporose - gut gerüstet?", Referent:

Mehr

Kinder-Skischul-Tarife 2013-14 der Skischule Arlberg

Kinder-Skischul-Tarife 2013-14 der Skischule Arlberg Kinder-Skischulen Skischule Arlberg www.skischool-arlberg.com Kinderwelt St. Anton Tel. +43(0)5446-2526, gegenüber 4er Sessellift Gampenbahn. Kinderwelt Nasserein Tel. +43(0)5446-2738-10 in der Tal station

Mehr

Klosterhotel Wöltingerode

Klosterhotel Wöltingerode Klosterhotel Wöltingerode Arrangements 2014 Klosterhotel Wöltingerode www.klosterhotel-woeltingerode.de Herzlich willkommen im Klosterhotel Wöltingerode Verbringen Sie erholsame Tage in historischer Umgebung

Mehr

agenda60plus April - Juni 2016

agenda60plus April - Juni 2016 agenda60plus April - Juni 2016 Angebote von Altersberatung Alterszentrum Gibeleich Seniorenzentrum Vitadomo Bubenholz Ref. + Kath. Kirchgemeinden Pro Senectute OV Opfikon-Glattbrugg Kontakt Altersberatung

Mehr

RAD OPENING 2015 RADLN MIT GENUSS. Freitag, 01.05. bis Sonntag, 03.05.2015 in der Ferienregion Imst

RAD OPENING 2015 RADLN MIT GENUSS. Freitag, 01.05. bis Sonntag, 03.05.2015 in der Ferienregion Imst RAD OPENING 2015 RADLN MIT GENUSS Freitag, 01.05. bis Sonntag, 03.05.2015 in der Ferienregion Imst DAS RAD-OPENING FÜR GENUSS-RADLER! Radsportler haben es gut in der Ferienregion Imst. 2015 gibt es neben

Mehr

Generated by Foxit PDF Creator Foxit Software

Generated by Foxit PDF Creator Foxit Software 3.Jan 2011-10.Jul 2011 Dienstag, 11. Januar 2011 Donnerstag, 13. Januar 2011 Dienstag, 18. Januar 2011 Montag, 7. Februar 2011 Montag, 14. Februar 2011 Samstag, 26. Februar 2011 Donnerstag, 3. März 2011

Mehr

Ansprechpartner: Frau Margot Schenkel Telefon: 08225 / 1045 E-Mail: pg.jettingen-scheppach@bistum-augsburg.de ST.MARTIN ST.

Ansprechpartner: Frau Margot Schenkel Telefon: 08225 / 1045 E-Mail: pg.jettingen-scheppach@bistum-augsburg.de ST.MARTIN ST. Gottesdienstordnung Marktbote Ansprechpartner: Frau Margot Schenkel Telefon: 08225 / 1045 E-Mail: pg.jettingen-scheppach@bistum-augsburg.de ST.MARTIN Samstag 18.01. 17:15 Rosenkranz 18:00 Hl. Messe Rudolf

Mehr

Lebensglück Kristberg

Lebensglück Kristberg Lebensglück Kristberg Informationen Sommer 2016 Deine Anreiseinfo von Silbertal auf den Kristberg Bregenz Dornbirn Feldkirch Ausfahrt Montafon Schruns Silbertal Bludenz Arlberg WICHTIG: Die private Genossenschaftsstraße

Mehr

Veranstaltungen. November. Dezember. St. Andreas St. Lamberti St. Michaelis. Sonntag, 29.11.2015. Sonntag, 6.12.2015 2. Advent. Dienstag, 1.12.

Veranstaltungen. November. Dezember. St. Andreas St. Lamberti St. Michaelis. Sonntag, 29.11.2015. Sonntag, 6.12.2015 2. Advent. Dienstag, 1.12. 18 Veranstaltungen Veranstaltungen November Dezember Sonntag, 29.11.2015 10.00 Uhr Festgottesdienst zum 1. Advent St.-Andreas-Kantorei, Pastor Detlef Albrecht, Diakonin Susanne Paetzold 10.00 Uhr Evangelische

Mehr

Anreise ab 16 Uhr 18.00 h Willkommen und offizielle Eröffnung mit Hissen der Israel-Flagge und Singen der HaTikvah 18.

Anreise ab 16 Uhr 18.00 h Willkommen und offizielle Eröffnung mit Hissen der Israel-Flagge und Singen der HaTikvah 18. 18. Mecklenburgisches Israel-Seminar, 28. Juni - 5. Juli 2015, im Beth-Emmaus, 19406 Loiz b. Sternberg Grundthema: "Israel im Schabbath-Jahr - Bedeutung für die Gemeinde?" Stand: 11. Juni 2015 Sonntag,

Mehr

Lauf-/Wanderevent im Odenwald von Mittwoch, den 18. Juni bis Sonntag, den 22. Juni 2014

Lauf-/Wanderevent im Odenwald von Mittwoch, den 18. Juni bis Sonntag, den 22. Juni 2014 Lauf-/Wanderevent im Odenwald von Mittwoch, den 18. Juni bis Sonntag, den 22. Juni 2014 Liebe Lauffreunde/-innen Aufgrund der doch durchweg positiven Resonanz im Sinne von Jederzeit wieder zum letztjährigen

Mehr

Empfehlungen des Doctors

Empfehlungen des Doctors Hotel-Restaurant Doctor Weinstube Empfehlungen des Doctors Preise & Arrangements 2014 www.doctor-weinstube-bernkastel.de Auf Schritt und Tritt atmet Geschichte treten Sie ein und fühlen Sie sich wohl!

Mehr

Lieber Gast! Herzlich wil l kommen im Riederhof!

Lieber Gast! Herzlich wil l kommen im Riederhof! tenniscamp tennisurlaub IN- & Outdoor Alles auf SandBelag einzigartiges Sandplatz-tennishotel Lieber Gast! Herzlich wil l kommen im Riederhof! Im Westen der Landeshauptstadt Graz gelegen, bietet unserer

Mehr

Reise nach Moskau und St. Petersburg

Reise nach Moskau und St. Petersburg 7. 16. Mai 2016 Studienreise Reise nach Moskau und St. Petersburg Religion, Politik und Gesellschaft in Russland Inhalt Russland ist nah und fern, fremd und faszinierend zugleich. Die russische Literatur

Mehr

Yoga. Yoga. Ehe-, Familien- und Lebensberatung. Deutschkurs. Tagesmütter-Treffen. Kidix

Yoga. Yoga. Ehe-, Familien- und Lebensberatung. Deutschkurs. Tagesmütter-Treffen. Kidix Die Beratungsstunden der Kindergärten finden in folgenden Räumlichkeiten statt: Caritaskindergarten Der Kleine Prinz :Familien- und Suchtberatung des Caritasverbandes Steinfurt, Parkstr. 6, Ochtrup Familienzentrum

Mehr

Pfarrgemeinde. Kalender. Wir glauben, darum reden wir. 2010/2011. zum Hl. Georg in Vahrn. Lesejahre A (Matthäus)

Pfarrgemeinde. Kalender. Wir glauben, darum reden wir. 2010/2011. zum Hl. Georg in Vahrn. Lesejahre A (Matthäus) Beginn des Kirchenjahres 2011/2012 mit dem 1. Adventsonntag Lesejahr B (Markus) Lesereihe II für die Wochentage. Ziel des Kalenders: - Förderung der Gemeinschaft in unserer Pfarrgemeinde - Informationen

Mehr

ELTERNBRIEF. März 2011

ELTERNBRIEF. März 2011 ELTERNBRIEF März 2011 Blümchen reckt sich in die Höh', schimmert weiß wie frischer Schnee. Mit dem Glöckchen zart und fein läutet's uns den Frühling ein. Esbeth Friemert Liebe Eltern, unsere Kollegin Frau

Mehr

Sonntag, 01.09.2013 bis Mittwoch, 23.10.2013 Naturparkwoche

Sonntag, 01.09.2013 bis Mittwoch, 23.10.2013 Naturparkwoche September Dienstag und Sonntag Museum Stamserhaus in Wenns Mit über 40 Krippen wird hier die traditionsreiche Krippenarbeit des ältesten Krippenvereins der Welt eindrucksvoll präsentiert. Krippenausstellung

Mehr

CIA Tagung 2015 07. 08. Mai Parkhotel Pörtschach

CIA Tagung 2015 07. 08. Mai Parkhotel Pörtschach AIR 10 AkademieInterne Revision Veranstaltungen CIA Tagung 2015 07. 08. Mai Parkhotel Pörtschach Soft Skills in der 10 CPE Internen Revision CIA - Tagung 2015 07. 08. Mai 2015 Die AIR - Akademie Interne

Mehr

Katholischer Deutscher Frauenbund Zweigverein Aufkirchen. Programm

Katholischer Deutscher Frauenbund Zweigverein Aufkirchen. Programm Katholischer Deutscher Frauenbund Zweigverein Programm Herbst/Winter 2013 Bibelwanderung 21.09. 13.00 Uhr Schulparkpl Am den 21. September laden wir zur Bibelwanderung ein. Der Weg führt uns von Weipertshausen

Mehr

Katholische Kirchengemeinde St. Lambertus

Katholische Kirchengemeinde St. Lambertus Pfarrnachrichten Katholische Kirchengemeinde St. Lambertus Ascheberg / Davensberg / Herbern Taufe des Herrn Woche 10. Januar 16. Januar 2016 Mitteilungen für die Woche für Ascheberg / Davensberg / Herbern

Mehr

Übungswege im Umgang mit Natur und Mensch

Übungswege im Umgang mit Natur und Mensch P E T R A R C A Übungswege im Umgang mit Natur und Mensch Genius Loci Vom Wesen eines Ortes Arbeitsseminar in Lom/Norwegen 11.-17. August 2008 Die Welt, in der wir leben, ist in vieler Hinsicht gefährdet.

Mehr

Gedächtnisse Sonntag, 27. Dezember, 10.15 Uhr Gedächtnis für Gabriele Di Martino

Gedächtnisse Sonntag, 27. Dezember, 10.15 Uhr Gedächtnis für Gabriele Di Martino Gottesdienste Heiliger Abend Donnerstag, 24. Dezember 10.00 Feier für Härzchäfer- & Sunntigsfiir-Kinder 17.00 Familiengottesdienst, Eucharistiefeier Rolf Schmid, Gestaltung Susanne Messerli 23.00 Mitternachts-Gottesdienst,

Mehr

agenda60plus Januar - März 2016

agenda60plus Januar - März 2016 agenda60plus Januar - März 2016 Angebote von Altersberatung Alterszentrum Gibeleich Seniorenzentrum Vitadomo Bubenholz Ref. + Kath. Kirchgemeinden Pro Senectute OV Opfikon-Glattbrugg Kontakt Altersberatung

Mehr

Wochentag Tag Monat Zeit Veranstaltung Veranstaltungsort

Wochentag Tag Monat Zeit Veranstaltung Veranstaltungsort Jahresveranstaltungsvorschau Bad Ischl 2015 Stand: 19. November 2015 Wochentag Tag Monat Zeit Veranstaltung Veranstaltungsort 2015 Donnerstag 19 November 16:00 Stadtführung, Dauer 1,5 h, mit Skgt. Card

Mehr

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND WEIHNACHTEN WIR HOLEN FÜR SIE DIE STERNE VOM HIMMEL...... damit Ihr Firmenevent zu einem vollen Erfolg wird. Freuen Sie sich auf ein

Mehr

BASTEL-IDEEN DIE GELINGEN. Die Bastelzeit beginnt. Am besten gleich mit den richtigen Tipps und dem von uns erprobten Material.

BASTEL-IDEEN DIE GELINGEN. Die Bastelzeit beginnt. Am besten gleich mit den richtigen Tipps und dem von uns erprobten Material. 6 12 BASTEL-IDEEN DIE GELINGEN Die Bastelzeit beginnt. Am besten gleich mit den richtigen Tipps und dem von uns erprobten Material. * SPASS MIT KREATIV-BETON 6 1. Betongiessen ist der Renner schlechthin.

Mehr

Bad Griesbach, Wohlfühlwoche für den Golfliebhaber 15.- 24. September 2014

Bad Griesbach, Wohlfühlwoche für den Golfliebhaber 15.- 24. September 2014 Bad Griesbach, Wohlfühlwoche für den Golfliebhaber 15.- 24. September 2014 Eine Golfer-Woche welche jedes Golferherz höher schlagen lässt erwartet Sie in Bad Griesbach. Nach einer spannenden Golfrunde

Mehr

Termine für Firmlinge in der Dompfarre Teil 1 (November 2014 bis Jänner 2015)

Termine für Firmlinge in der Dompfarre Teil 1 (November 2014 bis Jänner 2015) Termine für Firmlinge in der Dompfarre Teil 1 (November 2014 bis Jänner 2015) Anbei die Termine von Ende November 2014 bis Ende Jänner 2015. Die Termine werden laufend ergänzt und aktualisiert. Alle Informationen

Mehr

Porto und Dourotal Eine exklusive Weinreise. 14. - 18. Mai 2014

Porto und Dourotal Eine exklusive Weinreise. 14. - 18. Mai 2014 Porto und Dourotal Lassen Sie sich von Porto und dem Dourotal, die beide zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen, begeistern! Ich persönlich werde Ihnen diese Gegend mit ihren tollen Weinen näher bringen

Mehr

Ferienprogramm 2014. Viel Spaß mit dem Kinderferienprogramm 2014 wünscht euch

Ferienprogramm 2014. Viel Spaß mit dem Kinderferienprogramm 2014 wünscht euch Ferienprogramm 2014 Hallo liebe Mädchen und Jungen, die Sommerferien können kommen. Die Teiloffene Tür Brilon-Wald hat das Ferienprogramm 2014 geplant und viele ehrenamtliche Helfer waren bereit mitzuarbeiten.

Mehr

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen.

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen. Stadtführungen in der Rheinmetropole Entdecken, Erleben und Genießen Erkunden Sie mit GästeführerInnen auf Stadtrundgängen und -fahrten die Sehenswürdigkeiten rund um Ob Geschäftsreise oder City-Trip,

Mehr

PFARRBRIEF 2/2012. Pastoralverbund Bielefeld-Mitte-Nord-Ost Hl. Kreuz Maria Königin St. Joseph. Aus dem Inhalt:

PFARRBRIEF 2/2012. Pastoralverbund Bielefeld-Mitte-Nord-Ost Hl. Kreuz Maria Königin St. Joseph. Aus dem Inhalt: PFARRBRIEF 2/2012 Pastoralverbund Bielefeld-Mitte-Nord-Ost Hl. Kreuz Maria Königin St. Joseph www.maria-koenigin-bielefeld.de Aus dem Inhalt: www.sankt-joseph-bielefeld.de 28 2 3 Samstag, 19. Dezember

Mehr

KOMFORTABEL WOHNEN EINE AUSZEIT GENIESSEN ANGEHÖRIGE BEGLEITEN

KOMFORTABEL WOHNEN EINE AUSZEIT GENIESSEN ANGEHÖRIGE BEGLEITEN KOMFORTABEL WOHNEN EINE AUSZEIT GENIESSEN ANGEHÖRIGE BEGLEITEN KOMFORTABEL WOHNEN Rehabilitation vereint mit dem charmanten Charakter eines komfortablen Hotels. Abseits von Hektik und Lärm in einem Wohlfühlambiente

Mehr

Pfarrei Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg

Pfarrei Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg Pfarrei Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg Tel. 056 667 20 40 / www.pfarrei-sarmenstorf.ch Pfarradministrator: Varghese Eerecheril, eracheril@gmail.com Sekretariat: Silvana Gut, donnerstags 09-11 Uhr

Mehr

SKI SNOWBOARD LANGLAUF RODELN

SKI SNOWBOARD LANGLAUF RODELN 4 SKI SNOWBOARD LANGLAUF RODELN --- P PARADIES FÜR SKI & SNOWBOARD Radstadt liegt inmitten der Ski- und Sportwelt amadé. 5 Top-Skiregionen, 25 renommierte RAUF AUF DIE PISTE! UNGEBREMSTES SKIVERGNÜGEN,

Mehr

Einkehrzeiten für Männer

Einkehrzeiten für Männer Einkehrzeiten für Männer 20 Die Einkehrzeiten für Männer sollen dazu dienen, inne zu halten und über Leben und Glauben nachzudenken und zu sprechen. Sie geben Gelegenheit, vor Gott zur Ruhe zu kommen und

Mehr

Sie haben es gut. Lichtermeere und Schneeberge. Weihnachten und Silvester 2014 an der Ostsee, im Harz, in Österreich.

Sie haben es gut. Lichtermeere und Schneeberge. Weihnachten und Silvester 2014 an der Ostsee, im Harz, in Österreich. Sie haben es gut. Lichtermeere und Schneeberge Weihnachten und Silvester 2014 an der Ostsee, im Harz, in Österreich. Travel Charme Ostseehotel Kühlungsborn ««««S Brücke zur (Be)Sinnlichkeit! Das Ostseehotel

Mehr