Holger Boskugel IT-Freelancer Framework.NET-, DB- & WEB-Professional

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Holger Boskugel IT-Freelancer Framework.NET-, DB- & WEB-Professional"

Transkript

1 Holger Boskugel IT-Freelancer Framework.NET-, DB- & WEB-Professional Holger Boskugel, Postfach , Berlin Ihre Firma... Berlin, Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich mich bei Ihnen als freiberuflicher Senior Software Developer und Architect vorstellen. Durch meine meist längerfristigen Einsätze bei Kunden und lange Historie in der Softwareentwicklung verfüge ich über ein sehr breites meist anwendungsbereites Wissen auch älterer Programmiertechniken und sprachen. Oftmals konnte ich dadurch den Kunden auch in fachlichen und technischen Bereichen Unterstützung geben die über die vertraglichen Bereiche hinaus gingen. Durch eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit und konsequente Einführung und Umsetzung, so wie Kenntnis von Standards konnte ich immer wieder einen sehr wertvollen Beitrag zum Projekterfolg liefern und meist flexible Lösungen schaffen die zeitlich aktuell und recht einfach weiterzuentwickeln waren. Basierend auf meinem hohen Kenntnisstand übernahm ich oft die Führung der Entwicklungsarbeit oder trug einen entscheidenden Anteil dazu bei. Aktuell arbeite ich meist im Microsoft Umfeld mit dem Framework.NET als Grundlage sowie den Programmiersprachen C# und VB.NET. Technologisch bewege ich mich dabei immer in den Bereichen Client/Server, Datenbanken und Web (Intranet/Internet). Die Spannweite der realisierten Applikationen reicht von NT-Services, über Desktop-Applikationen, Bibliotheken, Tools, Datenbankscripts, Reportingssysteme, Webseiten, Websites und WebHandlern. Zum Einsatz kamen unterschiedlichste Standards wie OOA, OOD, OOP, Windows API (32-/64-bit), Framework.NET 2.0 bis 4.0, HTML, CSS, SOAP, REST, MIME, XML, XSL(T), XML-Schema (XSD), diverse RFC, insbesondere der Protokolle HTTP, SMTP, POP3, IMAP4 und DNS. Im Bereich der Programmiersprachen kamen ebenso oft JavaScript, VBA/VBScript und Batch zum Einsatz. Bezüglich von Versionsverwaltungssystem hatte ich Umgang mit Visual Source Safe, CVS, SVN und TFS; von den Entwicklungsumgebungen her mit Visual Studio 4.0 bis 2010, Eclipse und einfachen Editoren oder IDE's. Meine Projekte habe ich bisher in Branchen Behörden/Verwaltungen, Banken, Finanzberatungen, Industrie (Automobilbau, Pharma und Tabak), Versicherungen, Media- Agenturen, Einzelhandel und Elektro-Handwerk realisiert. Ich würde mich freuen, demnächst mit Ihnen Projekte realisieren zu können. Mit freundlichen Grüßen Holger Boskugel Adresse : Kommunikation : Bankverbindung : Postfach Telefon : +49-(0) Konto : Berlin Telefax : +49-(0) WWW : Bank : Commerzbank Mobil : +49-(0) AIM : VBWEBprofi Berlin Gotenstr. 19 ICQ : (vbwebprofi) BLZ : Berlin MSN : Ust-ID : DE

2 Lebenslauf Name : Holger Boskugel Anschrift : Gotenstr Berlin Telefon : Telefax : WWW : Geburtsdatum/ort : Nationalität : Familienstand : , Halle/Saale deutsch geschieden; 1 Tochter Schulbildung : Realschule; Lenin-POS, Halle-Neustadt Schulabschluß : 1984 Realschule (Note : sehr gut) Lehrausbildung : Berufsschule Brottewitz Lehrabschluß : 1986 Facharbeiter für Meß-, Steuer- und Regelungs- Technik (Note : sehr gut) Studim Online-Studium zum "Master of Science in IT" an der Universität Liverpool Studienabschluß 2006 Master of Science in IT (Grade: B) Wehrdienst : in Erkner Berufserfahrung : Facharbeiter für MSR-Technik Zuckerraffinerie; Halle/Saale Fernmeldemonteur Spezialisierung TK-Anlagen-/-Geräteeinrichtung und -wartung BOOS Telecom GmbH; Halle/Saale Fernmeldemonteur Spezialisierung TK-Anlagen-/-Geräteeinrichtung und -wartung INTESI GmbH; Amsdorf Finanzberater Versicherungen, Finanzierungen, Anlageberatung freiberuflich in Kooperation mit SYNERGIE GmbH & Co. KG; Stuttgart Supportmitarbeiter, Schulungsleiter Spezialisierung CAD (VOLTACAD) IB_COM GmbH, NL Leipzig; Markkleeberg Programmierer, Supportmitarbeiter Datawarehouse, CAD (VOLTACAD, VisualCADD, CONDOR-CAD) und Media-Managementsystem BMS GmbH, NL/Gst. Leipzig; Leipzig

3 Programmierer, Supportmitarbeiter Planungs- und Schulungssoftware, Hardware IMS Computer Solutions GmbH; Leipzig seit 2000 IT-Freelancer Anwendungsprogrammierung mit Schwerpunkt Client/Server, DB und WEB freiberuflich Lehrgänge : 1997 DataWarehouse, DSS-Tools (Microstrategy) Sprachen : Englisch, gute Kenntnisse in Wort und Schrift Russisch, Schulkenntnisse Litauisch, Grundkenntnisse in Wort und Schrift Spanisch, Reisekenntnisse

4 Projekte Postkorb, CRM-Lösung auf Basis Exchange/Outlook, Sharepoint und SAP Energieversorgung (Stadtwerke Leipzig, LAS Leipzig, Netz Leipzig; perdata Leipzig/Arvato) 2012 Mitwirkung an einer CRM-Postkorb-Lösung auf Basis von Outlook (per AddIn), Sharepoint (Archiv, Tagging) und SAP (Dokumente) - Nutzung von Mails als Ausgangs- oder Trägerobjekte mit Verbindung zum Sharepoint - Archivierung und Tagging auf der Sharepoint-Seite mit Pflege durch eingebundene Masken im Outlook und Synchronisation der Taggings als Benutzereigenschaften an den Mails - Einbindung/Erweiterung/Abschaltung von Ribbons und Kontextmenüs - Unterstützung beim Design und Umsetzung einer neutralen dynamischen Sharepoint-Client Bibliothek mit Vererbung auf Basis der Microsoft Sharepoint-Client Bibliothek; Zusammenführung unterschiedlicher Vererbungspfade über Interfaces für einheitliches Coding von Basisfunktionalitäten - 3rd-Level-Support bei Einführung der Lösung; Fehleranalyse AddIn in.net, UserControls (C#), Forms (C#), Bibliotheken (C#), LINQ und dynamic LINQ, CamlQuery, XML VisualStudio.NET 2010, Team Foundation Service (TFS), Framework.NET 3.5, Framework.NET 4.0, Windows 7, Microsoft Sharepoint 2010, Microsoft Exchange und Outlook 2010; ERPConnect, Telerik-WinForm-Controls, Independentsoft Exchange.NET, Microsoft Exchange und Sharepoint Client, AddIn- Express TiXOO, Entwicklungen für hauseigene Ticketing-Applikation Eventmanagement/Ticketing (TiXOO, Berlin) Entwicklung einer Lösung zum Kopieren von Preisen auf Veranstaltungsebene bestehend aus: - Web-UserControl als PopUp für die Einfach- und Mehrfachauswahl von Veranstaltungen und -gruppen in Baumstruktur mit Restriktionen, Suchfeldern und Jahres- und Monatsauswahl für zeitliche Eingrenzung, dynamischen Nachladen von Nodes per AJAX und Webservices - Web-UserControl für einzelne Veranstaltungs-/-gruppenauswahl mit ID-Eingabefeld unter Nutzung des PopUp-Controls - Web-UserControl zur differenzierten Anzeige eines Picture-Buttons als Enabled/Disabled mit Anbindung von ToolTips im Disabled- Zustand unter Nutzung von qtip-tooltips - Web-UserControl für Textbuttons unter Nutzung des Button- Controls für Enabled-/Disabled-Bild - 3-Stufiger Wizard zum Kopieren von Preisen auf Veranstaltungs-

5 ebene mit Prüfung von Vorraussetzungen und Einschränkungen und mehrstufigem datenbankseitigem Kopieren WebControls jeweils mit vollintegrativen eigenem JavaScript- Controller und automatischer Seiteneinbindung und mehrfach instanzierbar pro Seite ASP.NET UserControls (C#), ASP.NET Seiten (inkl. MasterPage, Repeater, LINQ; C#), SQL, Framework.NET, HTML, CSS, JavaScript, jquery-bibliothek, qtip-erweiterung für jquery, AJAX VisualStudio.NET 2010, Team Foundation Service (TFS), Framework.NET 3.5, Framework.NET 4.0, Windows 7, MS-SQL- Server 2008, IISExpress 7.0 SDE/MAGIC, Entwicklung und Fehlerbehebung Helpdesk-System Druckerei, IT-Systemhaus (Bundesdruckerei) (Referenzgeber: Hr. Bieneke) Weiterentwicklung und Fehlerbehebung im SDE/MAGIC Helpdeskund Support-System: Ergänzende Entwicklungen zum Helpdesksystem SDE/MAGIC von BMC - Prozessentwicklung und Definition Eskalationsstufen für Produkt X-Safe-Card - Modulentwicklung Showroom-Verwaltung - Komponentenentwicklung Mail-Transfer (Organisation Mail- Versand aus mehreren Netzsegmenten via SMTP-Server und DB) als NT-Service - Komponentenentwicklung Export SDE/MAGIC-Attachments (UUDecode) - Komponentenentwicklung Mail-Import nach SDE/MAGIC als NT-Service Komponentenentwicklung Control Panel zur Ansicht und Steuerung von Systemzuständen und Services als NT-Service - Komponentenanpassung evtsys mit zusätzlichem Filter - Erweiterung SDE mit -Versand auf Templatebasis und mit Attachments - Komponentenweiterentwicklung zur datenbankgestützten Abfrage von WebServices (SOAP, REST), Webseiten (POST/GET incl. Forms) und SFTP-Ablagen mit Unterstützung der URL-Schemen http, https und sftp - DB-Zugriffskomponente für MAGIC für Systemzugriffe und Generierung von verschlüsselten Zugriffsdateien für JAVA- Komponenten und -Services - Erarbeitung einer gemeinsamen Verschlüsselungmöglichkeit zwischen Framework.NET und JAVA ohne Zusatzbibliotheken - Auskunftskomponente für das Serviceportal mit XML-/XSL-/XSLT- Processing auf der Basis von definierten XML-Schemata (XSD) und AJAX - Entwicklung Test-Basis für Einsatz von IEUnit als Test-Bibliothek für Oberflächen-Tests (Logins, Seiten-Navigation, PopUp-Catching)

6 - XML-Verarbeitung auf MSSQL-Server und mittels XSL-/XSLT- Transformierung - Webseiten-Migration von klassischem ASP (VB/VBScript und JavaScript) nach ASP.NET (C#) inkl. Client-Scripts - Teststrecken-Automations-Client für Fachapplikationsentwickler zum Überwachen von Teststrecken und Einstellung von Parametern über einen Web-Client mit indirekten Zugriff auf ORACLE- Webservices (s.a. vorgennannte Webservice-Komponente) mit XML-/XSL-/XSLT-Processing C#.NET-Bibliotheken (teilweise mit COM-Interfaces), C#.NET- Dienste (NT-Service), ASP.NET (C#), SQL, Framework.NET, HTML, CSS, JavaScript, Standard C, XML, XSD, XSL/XSLT, Windows API/WinAPI; jquery, AJAX; IEUnit, SOAP, Webservices VisualStudio.NET 2008, VisualStudio.NET 2010, Eclipse, SVN, Framework.NET 2.0, Framework.NET 3.5, Framework.NET 4.0, Windows XP Workstation, Windows 2003 Server, Windows 2008 Server, MS-SQL-Server 2005, MS-SQL-Server 2008, Helpdesksystem SDE/MAGIC, IIS 6.0, IIS 7.0, SOAP-UI Planungstool 2008 und 2009 Energieversorgung (Vattenfall; Avarto Gütersloh) Erstellung einer abgesetzten Anwendung zur Planung und Angebotserstellung von Projekten, Inspektionen und Wartungen für interne Betriebsbereiche und Dritte. Import und Konsolidierung von Daten aus verschiedenen Datenhaltungssystemen wie SAP, MAXIMO, DED und XPower. Erstellung von Listen und definierten Exporten nach Excel Rückspeicherung der Planungsdaten in die Ausgangssysteme SAP und MAXIMO Weiterentwicklung des Tools für Planung 2009, verstärkt als Web- Applikation zur selbständigen Bedienung durch die Anwender ASP.NET (VB), HTML, CSS, JavaScript, SQL, Framework.NET VisualStudio.NET 2005, Framework.NET 2.0 Windows XP Workstation, Windows 2003 Server, MS-SQL-Server 8.0

7 Notfall-Datenbank für Störungsannahme Energieversorgung (Vattenfall; Avarto Gütersloh) Erstellung einer Anwendung zur Erfassung von Störungsfällen bei Ausfall des Hauptsystems mit Replikation der Daten zwischen SAP und der lokalen Anwendung. Verteilte Arbeitsplätzen mit Synchronisation der zentralen DB mit den lokalen DB und Replikation zu SAP Erstellung eines Services zum Import von in s übermittelten XML-Daten im Text oder Anhang nach SAP (Schadens- und Wettermeldungen) VB.NET-EXE, VB.NET-Dienst/ASP.NET, SQL, Framework.NET, Access, SAP-RFC, IMAP4 VisualStudio.NET 2005, Framework.NET 2.0, SAP.Connector.NET, SAP-RFC Windows XP Workstation, Windows 2003 Server, MS-SQL-Server Express Reporting für Telefonanlage auf Cisco-IPCC und -CallManager Basis Immobilien/Internet (ImmobilienScout24; Computacenter AG & Co. OHG, Berlin) Erstellung einer CrystalReport-Umgebung zum Aufruf von Berichten im Intranet, Ermittlung der Call-Daten aus den DB des IPCC und CallManagers, Erstellung einer homogenen Daten-Struktur mit zusätzlichen Meta-Daten, Erstellung von 14 Berichten ASP.NET (VB), HTML, JavaScript, CSS, SQL, VB.NET-DLL, Framework.NET IIS, MS-SQL-Server 2000, VisualStudio.NET 2005, Framework.NET 2.0, Windows 2003 Server Planview - Customization Transport / Post (Deutsche Post World Net und DHL, andere Kunden; Planview GmbH, Karlsruhe) Customization der Software, insbesondere der Zeiterfassung, notwendige Datenbankanpassung und integrierte Importschnittstellen nach einem Wizardprinzip sowie Anpassungen interner Seiten an die Anforderungen der Kunden ASP-Scripts, HTML, JavaScript, CSS, SQL - Tables, StoredProcedures, Views und Functions, VB-Scripts ASP, IIS, ORACLE, VB-Script, Excel, Windows 2000 (Workstation und Server), Windows XP (Workstation), Windows 2003 (Server), CVS

8 SO, Bestellanfragen für den Einkauf Industrie - Pharma (Aventis Pharma (DI & A), Frankfurt/Main) Erstellung einer Intranet-Applikation zum Versand von Bestell- Anfragen an den Einkauf, zur Nachbearbeitung von eingehenden Angeboten, zur Preisvalidierung von Lieferanten-Preislisten und zum Lagermanagement mit Datei-Upload und WORD-Automation beim Befüllen von Dokumenten, sowie Einsatz des EXCEL-Webobject für Pivottabellen Erweiterung der Intranet-Applikation zum Versand von Bestell- Anfragen an den Einkauf und zur Nachbearbeitung von eingehenden Angeboten ASP-Scripts, VB-ActiveX-DLL und -EXE, SQL - Stored Procedures, Views und Functions Visual Basic 6.0, ASP, IIS, ORACLE, MS-SQL-Server (Enterprise- Manager, SQL-Analyser), WORD 2000, EXCEL-Webobjects, Windows 2000 (Workstation und Server)

9 Referenzen (GULP) : Projekte - Redaktionssystem Gendernet, 10/03-11/03 Referenz durch Yeelab - Educational Environments (40 MA), "Der Consultant erstellte für uns ein webbasiertes Redaktionssystem auf PHP-Basis. Er arbeitete mit hohem Arbeitseinsatz und sehr großer Sorgfalt, sah bislang nichbeachtete Problemstellungen unmittelabr voraus und konnte so das Vorhaben in seiner Gesamtheit professionalisieren. Vor allem die flexibilität des dazugehörigen Rechtemanagements hat überzeugt. Das System wird seit 11/2003 permanent eingesetzt und von derzeit etwa 50 Usern täglich genutzt. Das System funktioniert bisher einwandfrei. Die Zusammenarbeit mit ihm verlief reibungslos, Problemstellungen wurden zielorientiert diskutiert und gelöst. Wir würden jederzeit wieder mit dem Consultant zusammenarbeiten. Neue Vorhaben sind bereits in Planung." Projekt VB 6 Programmierung Category Management Software von 03/03-10/03 Referenz durch Führender Anbieter von IT-Lösungen/Prod. für Handel/Banken vom "Der Consultant arbeitete engagiert und zu unserer vollsten Zufriedenheit an dem Projekt, welches sich mit der techn. Neuausrichtung und Weiterentwicklung im Bereich Category Mangament beschäftigte. Dabei galt es eigenständig fachliche Konzeptvorgaben techn. aufzulösen, Problemfelder auszuarbeiten und zu lösen. Weiterhin wurde ein komplexer datengetriebener Workflow implementiert und eine stark konfigurierbare Lösung entworfen, die mittels Konfigurationstabellen gestaltet werden kann. Die stark datengetriebene Anwendung wurde maßgeblich von ihm mitgestaltet. Besonders hervorzuheben sind die besondere Fähigkeiten von ihm, sich in komplexe Sachverhalte schnell einzudenken und in kürzester Zeit praktikable und "best practice" Lösungsvorschläge auszuarbeiten. Dabei war die Qualität der Arbeit immer sehr zufriedenstellend. Weiterhin wurden die Aufgaben in dem eng gesetzten Zeitrahmen stets abgeliefert. Auftretende Probleme wurden stets korrekt priorisiert und kompetent abgewickelt, so dass sich die fachlichen Ansprechpartner immer bestens unterstützt fühlten. Die Zusammenarbeit mit dem Consultant hat dem Team in jeder Hinsicht geholfen, die gesetzten Aufgaben zeitgerecht und qualitativ zufriedenstellend zu lösen. Dabei war die Flexibilität von ihm in räumlicher und zeitlicher Sicht immer eine große Hilfe. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die sehr gute Unterstützung. Wir würden uns sehr freuen, dem Consultant bei weiteren Projektvorhaben wieder für uns gewinnen zu können." Projekt Visual Basic-Programm., Sortimentsoptimierung Cigarettenträger, 10/02-03/03 Referenz durch internationalen Tabakkonzern (ca MA in Deutschland), vom "Der Consultant arbeitete mit höchstem Arbeitseinsatz und größter Sorgfalt unter Hochdruck an der Fertigsstellung des Projektes. Es ist bemerkenswert, wie schnell er sich in den äußerst komplexen Sachverhalt eindenken konnte und wie kompetent er innerhalb kürzester Zeit praktikable Lösungsvorschläge entwickelte. Die Qualität der Projektarbeit ist sehr gut. Das programmierte Tool wird regelmäßig eingesetzt und funktioniert einwandfrei. Im Falle auftretender Fragen und / oder Schwierigkeiten fühlten wir uns jederzeit bestens betreut.

10 Die Zusammenarbeit mit dem Consultant hat großen Spaß gemacht; obwohl sämtliche Kommunikation ausschließlich per Telefon stattfand, funktionierte das Zusammenspiel einwandfrei. Problemstellungen wurden zielorientiert diskutiert und gelöst. Wir würden jederzeit wieder mit dem Consultant zusammenarbeiten und planen bereits neue gemeinsame Projekte." Projekt Umstellung der Desktops und Notebooks von Win95 auf Win2k, 08/01-08/02 Referenz durch Leiter IT Technology and Services British American Tobacco vom "Das Unternehmen führte in der Zeit von August 2001 bis August 2002 die Umstellung aller Desktops und Notebooks in Deutschland von Windows 95 auf Windows 2000 durch. Im Rahmen dieses Projektes wurden ca Desktops und ca 200 Notebooks in 8 Standorten und 80 Home-Offices umgestellt. Den Mitarbeitern stehen ca. 100 Applikationen via NAL und MSI, 40 Applikationen via Citrix/Metaframe und 20 Applikationen via Link zur Verfügung. Im Rahmen des Projektes hat der Consultant die Anpassung vorhandener Office-Makros und Teile der Konfiguration des Office-Systems vorgenommen. Aufgrund seiner ausgezeichneten fachlichen und persönlichen Qualifikation konnten die Aufgaben erfolgreich und zeitgerecht erfüllt werden. Wir haben den Consultant in ähnlichen Projekten wieder eingesetzt." Projekt Visual Basic Entwicklung, 09/00-06/02 Referenz durch Project Director, führender IT Dienstleister ( MA), vom "Der Consultant hat eigenständig das Design und die Implementierung von Visual Basic Routinen für ein komplexes Workflow Projekt durchgeführt. Er hat sich dabei als ein exzellenter Kenner von Visual Basic erwiesen. Wir sind mit seiner Einsatzbereitschaft und der Qualität seiner Ergebnisse hoch zufrieden und werden ihn in weiteren Projekten wieder beauftragen." Projekt WWS Bonita Holding, Reporterstellung mit Crystal Reports 6.0, 02/00-05/01 Referenz durch Abteilungsleiter Programmierung ITH vom "Der Consultant hat es uns mit seinen hervorragenden fachlichen Kenntnissen in den Bereichen Crystal Reports 6.0 bzw. SQL auf Basis einer AS/400-DB2 Datenbank ermöglicht, im Rahmen des obengenannten Projekts die erforderlichen nachträglichen Anpassungen und zusätzlichen Anforderungen termingerecht umzusetzen. Über die konkreten Anforderungen hinaus konnte er uns zu diversen weiteren Themengebieten fachlich kompetente Hilfestellungen geben. Neben der fachlichen Kompetenz steht die persönliche Integration in unser Programmierteam als besonders hervorzuhebende Eigenschaft im Vordergrund, so dass wir uns jederzeit freuen in zukünftigen Projekten wieder mit ihm zusammenarbeiten zu können." Alle Referenzen sind durch GULP bestätigt oder liegen dort vor. Weitere Projekte und Kenntnisse entnehmen Sie bitte den Informationen auf meiner WEB-Site unter

Senior Softwareentwickler/-berater.NET

Senior Softwareentwickler/-berater.NET Senior Softwareentwickler/-berater.NET Persönliche Daten Dimitrij Wolf Master of Science (M. Sc.) Schepp Allee 47 64295 Darmstadt 01 52 29 41 65 19 dimitrij.wolf@gmail.com Geburtsjahr: Jahrgang 1982 Guten

Mehr

EDV-Profil Andreas Pape

EDV-Profil Andreas Pape Kontaktdaten: Name: Andreas Pape Adresse: Holunderweg 12 Ort: 57537 Wissen Telefon: 0 27 42 / 91 05 48 E-Mail: consulting@ivs-engineering.de EDV-Profil Andreas Pape Ausbildung: Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Mehr

THOMAS WEHRSPANN. Diplom Wirtschaftsinformatiker Scrum Master. Geburtsjahr 1978 Profil-Stand Juli 2015

THOMAS WEHRSPANN. Diplom Wirtschaftsinformatiker Scrum Master. Geburtsjahr 1978 Profil-Stand Juli 2015 THOMAS WEHRSPANN Diplom Wirtschaftsinformatiker Scrum Master Geburtsjahr 1978 Profil-Stand Juli 2015 Triona Information und Technologie GmbH Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14 55130 Mainz Fon +49 (0) 61 31

Mehr

1995-2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik) an der Universität Mannheim. Abschluss als Diplom-Kaufmann.

1995-2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik) an der Universität Mannheim. Abschluss als Diplom-Kaufmann. Profil Gerrit Rüdiger Staib Freiberuflicher Consultant / Architekt Integration SAP - Microsoft - Web Applications / Portal Prozessberatung im SAP-Umfeld Testmanagement Über 8 Jahre Erfahrung als IT-Berater

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch.

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch. Lebenslauf Persönliche Angaben Name, Vorname Aktuelle Position Nationalität Abplanalp, Dieter Senior Architect, Projekt Manager Schweizer Sprachen Deutsch Englisch Italienisch Muttersprache mündlich: gut

Mehr

IT-Systeme, Software und Schulung. Jörg Lapp Fridolinweg 49A 12683 Berlin TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE BRANCHENSCHWERPUNKTE

IT-Systeme, Software und Schulung. Jörg Lapp Fridolinweg 49A 12683 Berlin TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE BRANCHENSCHWERPUNKTE BERATER: JAHRGANG: 1967 KONTAKT: IT-Systeme, Software und Schulung Tel.: 0179 74 71 690 info@lappsoft.de BILDUNGSABSCHLUSS: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung MCPD Windows Application.NET 4 EINSATZORTE:

Mehr

Profil Marek Bartelak

Profil Marek Bartelak Profil Marek Bartelak Softwareentwicklung Systemadministration Bartelak IT-Services Persönliche Daten Name: Marek Bartelak Geburtsjahr: 1972 IT-Erfahrung seit: 1999 Fremdsprachen: Polnisch, Grundkenntnisse

Mehr

Auszug aus den Projekten

Auszug aus den Projekten Systemberater / Softwareentwickler Ich arbeite als Systems Engineer und Consultant für unterschiedliche Firmen und in diversen Bereichen. Ich bin seit über 20 Jahren selbständig tätig und verfüge über

Mehr

Qualifikationsprofil Thomas Harms

Qualifikationsprofil Thomas Harms Persönliche Daten Qualifikationsprofil Thomas Harms Geboren: 29. Februar 1960 Nationalität: Deutsch Adresse: Zschörnerstr. 11, 28779 Bremen Telefon: 0421 6 90 02 30 Mobile: 0177 6 90 02 30 E-mail: THarms@bidm.de

Mehr

Berater-Profil 2338. WEB- und C/S-Developer. (Java, Websphere)

Berater-Profil 2338. WEB- und C/S-Developer. (Java, Websphere) Berater-Profil 2338 WEB- und C/S-Developer (Java, Websphere) Ausbildung Energieelektroniker Informatikstudium an der FH-Rosenheim Diplom Informatiker EDV-Erfahrung seit 2000 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr

Mehr

Funktion Jahrgang Wohnort Nationalität Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen IT Erfahrung seit Schwerpunkte Branchen Verfügbarkeit

Funktion Jahrgang Wohnort Nationalität Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen IT Erfahrung seit Schwerpunkte Branchen Verfügbarkeit Profil H. Salib Senior Consultant Jahrgang 1964 Wohnort Köln Nationalität Deutsch Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen Fachinformatiker, Diplom Psychologe Experte in Datenbankentwicklung SAP

Mehr

P R O F I L. Name: Andreas B. Geburtsjahr: 1974. Relevante Berufserfahrung: mehr als 10 Jahre. Seite 1 von 5

P R O F I L. Name: Andreas B. Geburtsjahr: 1974. Relevante Berufserfahrung: mehr als 10 Jahre. Seite 1 von 5 P R O F I L Name: Andreas B. Geburtsjahr: 1974 Tätigkeitsschwerpunkt: Projekt-Manager / Relevante Berufserfahrung: mehr als 10 Jahre Verfügbar ab: sofort Seite 1 von 5 AUSBILDUNG Fachinformatiker NATIONALITÄT

Mehr

Max-Ernst Strasse 29, 40670 Meerbusch. Diplom Informatiker FH, Fachhochschule Dortmund. Softwareentwicklung / Projektmanagement

Max-Ernst Strasse 29, 40670 Meerbusch. Diplom Informatiker FH, Fachhochschule Dortmund. Softwareentwicklung / Projektmanagement Beraterprofil Name: Orhan Keskin Jahrgang: 1976 Nationalität: Anschrift: Türkisch Max-Ernst Strasse 29, 40670 Meerbusch Mobilnummer: 0172-6744499 Email: Web: Studium: Position: Berufserfahrung: Qualifikationen:

Mehr

Berater-Profil 2586. OO-Entwickler und -Designer. Ausbildung Studium an der Akademie für Datenverarbeitung Wirtschaftsinformatiker

Berater-Profil 2586. OO-Entwickler und -Designer. Ausbildung Studium an der Akademie für Datenverarbeitung Wirtschaftsinformatiker Berater-Profil 2586 OO-Entwickler und -Designer Ausbildung Studium an der Akademie für Datenverarbeitung Wirtschaftsinformatiker EDV-Erfahrung seit 1998 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1975 Unternehmensberatung

Mehr

Berater-Profil 2349. Senior Web-Developer (OO-Analyse und -Design) Sun Certified Java Programmer

Berater-Profil 2349. Senior Web-Developer (OO-Analyse und -Design) Sun Certified Java Programmer BeraterProfil 2349 Senior WebDeveloper (OOAnalyse und Design) Sun Certified Java Programmer Ausbildung Studium Informatik (4 Semester) Studium Mathematik (4 Semester) EDVErfahrung seit 1996 Verfügbar ab

Mehr

Exposé Ing. Jörg Pöschko

Exposé Ing. Jörg Pöschko Exposé Ing. Jörg Pöschko Persönliche Schwerpunkte, Erfahrungen & Skills Software-Entwicklung: Analyse, Strukturierung, Dokumentation, Abstimmung und Umsetzung von Kundenbedürfnissen, Testing Objektorientierte

Mehr

curriculum vitae Persönliche Angaben: Ausbildung: Filippo Evangelista

curriculum vitae Persönliche Angaben: Ausbildung: Filippo Evangelista curriculum vitae Persönliche Angaben: Name Filippo Evangelista Adresse Contrada Valle Anzuca 19/A I-66023 Francavilla al Mare Nationalität Italien Geburtsdatum 24.06.1975 Geburtsort Schaffhauen (Schweiz)

Mehr

Delphi/Pascal, VB/VBA, SQL, PLSQL, HTML/CSS, XML, UML, PHP

Delphi/Pascal, VB/VBA, SQL, PLSQL, HTML/CSS, XML, UML, PHP Markus Süße - Inh. Stylus IT-Service Fröbelweg 4 71139 Ehningen Phone: +49(0)174 915 4076 Email: m.suesse@stits.de Web: http://www.stits.de Jahrgang: 1969 IT-Berufserfahrung: seit 1995 Sprachen: Deutsch,

Mehr

Markus Thiesing IT Consultant

Markus Thiesing IT Consultant Profil Markus Thiesing IT Consultant Schwerpunkte IT Service Management 10 Jahre ServiceCenter / ServiceManager Erfahrung Konzeption und Implementierung von ITSM Systemen Persönliches Profil Name Markus

Mehr

SAP NetWeaver Entwickler / Berater - Junior Festanstellung Dienstort: Wien

SAP NetWeaver Entwickler / Berater - Junior Festanstellung Dienstort: Wien Magento Commerce Spezialist bevorzugt Dienstort: Graz oder Wien Konzeption, Entwicklung und Realisierung von Magento Commerce Shops Analyse von Kundenanforderungen Ausarbeitung der optimalen Lösung gemeinsam

Mehr

Profil Michél Engelmann

Profil Michél Engelmann Profil Michél Engelmann NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung

Mehr

VLADISLAVA ARABADZHIEVA

VLADISLAVA ARABADZHIEVA VLADISLAVA ARABADZHIEVA Bachelor of Science Informatik Geburtsjahr 1987 Profil-Stand August 2015 Triona Information und Technologie GmbH Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14 55130 Mainz Fon +49 (0) 61 31 9

Mehr

MUSTAFA GERCEK. Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik. Geburtsjahr 1992 Profil-Stand Oktober 2015

MUSTAFA GERCEK. Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik. Geburtsjahr 1992 Profil-Stand Oktober 2015 MUSTAFA GERCEK Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik Geburtsjahr 1992 Profil-Stand Oktober 2015 Triona Information und Technologie GmbH Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14 55130 Mainz Fon +49 (0) 61 31

Mehr

Berater-Profil 1113. Systementwickler und -betreuer - C/S und Web - Programmierung, Netzwerke, Beratung

Berater-Profil 1113. Systementwickler und -betreuer - C/S und Web - Programmierung, Netzwerke, Beratung Berater-Profil 1113 Systementwickler und -betreuer - C/S und Web - Programmierung, Netzwerke, Beratung Ausbildung Allgemeine Hochschulreife Grundstudium Bautechnik EDV-Erfahrung seit 1974 Verfügbar ab

Mehr

Systemengineer für SharePoint User Support m/w Bewerbungsschlüssel: [O-001-BK-SPS]

Systemengineer für SharePoint User Support m/w Bewerbungsschlüssel: [O-001-BK-SPS] URANO stellt ein SharePoint Spezialisten m/w für folgende Bereiche: IT-Systemengineer für SharePoint User Support m/w [O-001-BK-SPS] SharePoint System-Developer m/w [O-001-BK-SPD] [O-001-BK-SPA] Für unseren

Mehr

Persönliche Information / Personal Information. Akademische Qualifikationen / Academic Qualifications. Wichtigste Tätigkeiten / Main Activities

Persönliche Information / Personal Information. Akademische Qualifikationen / Academic Qualifications. Wichtigste Tätigkeiten / Main Activities Persönliche Information / Personal Information Titel: Vorname: Nachname: Nationalität: Geburtsjahr: Adresse: Telefon: E- Mail Mag.Mag. Martin Gierlinger Österreich 1982 Getzing 2, 4122 Arnreit 0650/4437903

Mehr

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2527 DB-, System- und Netzwerk-Administrator (LAN/WAN, Linux, Oracle, Sun Solaris, Unix, Windows) Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse Ausbildung Studium Informatik/Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Michael Bösch. EDV-Consulting. Dipl. Informatiker (FH)

Michael Bösch. EDV-Consulting. Dipl. Informatiker (FH) Michael Bösch Dipl. Informatiker (FH) EDV-Consulting Äußeres Pfaffengäßchen 11B 86152 Augsburg Deutschland Tel.: +49-821-4206523 Fax: +49-821-4206524 Mobil: +49-172-8628736 E-Mail: boesch@boesch-it.de

Mehr

Tätigkeitsschwerpunkte

Tätigkeitsschwerpunkte Tätigkeitsschwerpunkte Integration von verschiedenen Informationssystemen SQL-Datenbanken Datenbanken mit chemischen Strukturen SAP D.h. alle Systeme, die über ein definiertes Interface verfügen, können

Mehr

Studium Informatik Praktikum an der "University of Wisconsin", USA Abschluss als Diplom Informatiker

Studium Informatik Praktikum an der University of Wisconsin, USA Abschluss als Diplom Informatiker Einsatzprofil 1. Persönliche Daten Name: Vorname: Lubahn Dirk Geburtsjahr: 1971 Staatsangehörigkeit: Ausbildung: Qualifikation: Fremdsprache: DV-Erfahrung seit: deutsch Abitur Studium Informatik Praktikum

Mehr

EBERHARD MEISEL. Datenbankentwickler Diplom - Informatiker Jahrgang 1962. Tel.: 0221 6306990 Mail: jobs@heringer-consulting.de

EBERHARD MEISEL. Datenbankentwickler Diplom - Informatiker Jahrgang 1962. Tel.: 0221 6306990 Mail: jobs@heringer-consulting.de EBERHARD MEISEL Datenbankentwickler Diplom - Informatiker Jahrgang 1962 Tel.: 0221 6306990 Mail: jobs@heringer-consulting.de Kompetenzen MS SQL Server Datenbankentwicklung T-SQL Programmierung Administration

Mehr

M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: August 09)

M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: August 09) M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: August 09) KB-M1-Java134 Schwerpunkte / Spezialisierung: Softwareentwickler Java / J2EE Swing JSF JavaScript Verfügbarkeit (skalierbar): Ab sofort Ausbildung:

Mehr

Marco Beiße. Profil mit Projekthistorie. Download. Softwareentwickler: VBA und C# Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH) Bankkaufmann.

Marco Beiße. Profil mit Projekthistorie. Download. Softwareentwickler: VBA und C# Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH) Bankkaufmann. Profil mit Projekthistorie Marco Beiße Softwareentwickler: VBA und C# Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH) Bankkaufmann Download Kontaktdaten Vorname: Nachname: Marco Beiße Straße u. Hausnummer: PLZ u.

Mehr

Berater-Profil 3079. OOA, OOD, OOP Paralleles und verteiltes Rechnen C/S-Systeme und Internetanwendungen. EDV-Erfahrung seit 1991

Berater-Profil 3079. OOA, OOD, OOP Paralleles und verteiltes Rechnen C/S-Systeme und Internetanwendungen. EDV-Erfahrung seit 1991 Berater-Profil 3079 OOA, OOD, OOP Paralleles und verteiltes Rechnen C/S-Systeme und Internetanwendungen Ausbildung Dipl.-Inform. (Technische Informatik, Universität Tübingen), Dr. rer. nat. (Technische

Mehr

Profil Stanislaw Szczepaniak

Profil Stanislaw Szczepaniak Profil Stanislaw Szczepaniak Szczepaniak Automatisierungstechnik Nauklerstr. 17 72074 Tübingen Tel. 01 70/4 89 29 94 e-mail: stani@szczepan.de (Stand : September 03) Ausbildung : Studium der Physik an

Mehr

Persönliche Angaben. Einsatzschwerpunkte. Ihr Kontakt. Name: Marco Kalin. Staatsangehörigkeit: deutsch Geburtsjahr: 1980 EDV-Erfahrung seit: 2000

Persönliche Angaben. Einsatzschwerpunkte. Ihr Kontakt. Name: Marco Kalin. Staatsangehörigkeit: deutsch Geburtsjahr: 1980 EDV-Erfahrung seit: 2000 Profil Persönliche Angaben Name: Staatsangehörigkeit: deutsch Geburtsjahr: 1980 EDV-Erfahrung seit: 2000 Einsatzschwerpunkte Senior Softwareentwickler.Net Software-Design und Architektur (OOA/OOD) Teamleiter

Mehr

Automatisierungstechniker Festanstellung Dienstort: Feldbach

Automatisierungstechniker Festanstellung Dienstort: Feldbach Automatisierungstechniker Dienstort: Feldbach Wartung und Instandhaltung der Automatisierungs- und Serveranlagen in der Produktion Abgeschlossene Ausbildung (Prozessleittechnik oder Ähnliches) Anwenderkenntnisse

Mehr

Curriculum Vitae. Rudolf Kasper 17.06.1990 in Neunkirchen. Bürgermeister - Regitz - Straße 40 66539 Neunkirchen. r.kasper@mission-webstyle.

Curriculum Vitae. Rudolf Kasper 17.06.1990 in Neunkirchen. Bürgermeister - Regitz - Straße 40 66539 Neunkirchen. r.kasper@mission-webstyle. Curriculum Vitae Persönliche Daten Name: geboren am: Rudolf Kasper 17.06.1990 in Neunkirchen Anschrift: Bürgermeister - Regitz - Straße 40 66539 Neunkirchen Telefon: 06821 / 63 64 33 5 Mobil: 0152 / 29

Mehr

85625 Glonn e-mail: jpietz@pietz-consulting.de

85625 Glonn e-mail: jpietz@pietz-consulting.de Joachim Pietz mobil: 0173 / 9313815 Wolfgang-Wagner-Straße 9e Tel.: 08093/ 9040845 85625 Glonn e-mail: jpietz@pietz-consulting.de Persönliche Daten: Jahrgang: 1959 Nationalität: deutsch Schulbildung: Abitur

Mehr

Profil Anke Kemmer (freiberufliche IT-Beraterin)

Profil Anke Kemmer (freiberufliche IT-Beraterin) Profil Anke Kemmer (freiberufliche IT-Beraterin) Profil: Berufserfahrung: ca. 9 Jahre im IT-Sektor Schwerpunkte: Requirements Engineering Softwareentwicklung Testmanagement Zertifizierungen: Sun Certified

Mehr

Softwaremanufaktur AW-SYSTEMS Kompetenzprofil Boreas

Softwaremanufaktur AW-SYSTEMS Kompetenzprofil Boreas Softwaremanufaktur AW-SYSTEMS Kompetenzprofil Boreas Ansprechpartner/in: Frau Nadine Fend Tel. +49 (5341) 29359-13 E-Mail: n.fend@aw-systems.net Website: www.aw-systems.net AW-SYSTEMS GmbH Moränenweg 90

Mehr

Verheiratet, 2 Kinder. DV-Kaufmann ( DATEV eg ) Unix, Linux, Solaris, Windows, ios. Scrum Master, ITIL, ISO 27001, BSI

Verheiratet, 2 Kinder. DV-Kaufmann ( DATEV eg ) Unix, Linux, Solaris, Windows, ios. Scrum Master, ITIL, ISO 27001, BSI Name Jahrgang Nationalität Herr Jürgen Landler 1971 deutsch Wohnort Familienstand Geburtsort Zirndorf Verheiratet, 2 Kinder Nürnberg Ausbildung Hobbys Funktionen DV-Kaufmann ( DATEV eg ) Fotografie, Musik

Mehr

Benedikt Hübschen. Findlingstr. 15a, 83115 Neubeuern 08035 / 95 08 721, 0173 / 95 61 779 benedikt.huebschen@systemiya.de

Benedikt Hübschen. Findlingstr. 15a, 83115 Neubeuern 08035 / 95 08 721, 0173 / 95 61 779 benedikt.huebschen@systemiya.de 01.07.2013 Findlingstr. 15a, 83115 Neubeuern 08035 / 95 08 721, 0173 / 95 61 779 benedikt.huebschen@systemiya.de P E R S Ö N L I C H E I N F O R M A T I O N E N F a m i l i e n s t a n d : Verheiratet,

Mehr

Microsoft.NET und SunONE

Microsoft.NET und SunONE Microsoft.NET und SunONE, Plattformen und Application Service Providing Agenda Einordnung.NET und SunONE Kurzvorstellung Gegenüberstellung Zusammenfassung ASP (Application( Service Providing) ) und Ausblick

Mehr

Berater-Profil 444. Systemberater, DB-Administrator (Client-Server: DEC, NT, Unix, Oracle) Ausbildung Diplom Informatiker. EDV-Erfahrung seit 1985

Berater-Profil 444. Systemberater, DB-Administrator (Client-Server: DEC, NT, Unix, Oracle) Ausbildung Diplom Informatiker. EDV-Erfahrung seit 1985 Berater-Profil 444 Systemberater, DB-Administrator (Client-Server: DEC, NT, Unix, Oracle) Erfahrung in der Durchführung von Ist-Analysen, sowie der Erstellung von Soll-Konzepten, Migration, DB-Architektur

Mehr

Lebenslauf. Erwin Pototschnik Software Entwickler

Lebenslauf. Erwin Pototschnik Software Entwickler Erwin Pototschnik Software Entwickler Im Morregrund 44a/11 A-8410 Wildon Telefon: +43 660/7641484 E-Mail: erwin.pototschnik@hirnundschmalz.at Seite 1 Allgemeine Informationen Erwin Pototschnik geboren

Mehr

Qualifikationsprofil Darko Konrad. Persönliche Daten. Kenntnisse

Qualifikationsprofil Darko Konrad. Persönliche Daten. Kenntnisse Qualifikationsprofil Darko Konrad Persönliche Daten Name Darko Konrad Geburtsdatum 19. September 1973 Staatsangehörigkeit Aubildung E-Mail / Web deutsch Diplom-Informatiker (FH) info@kdsoft.de / http://kdsoft.de

Mehr

28 Februar 2013 [PROJECT OVERVIEW THOMAS LIEFTUECHTER]

28 Februar 2013 [PROJECT OVERVIEW THOMAS LIEFTUECHTER] Below is a short overview about some of my past projects. Zeitraum: 02/2013 heute ThyssenKrupp AG Migration im Microsoft SharePoint Umfeld. Tätigkeiten: Migration von SharePoint Farmen Konsolidierung von

Mehr

.NET Softwareentwicklung

.NET Softwareentwicklung v1.1.th.net Softwareentwicklung Tom Halank Teamlead Development & Solutions ProTechnology GmbH Am Markt seit 2007 Niederlassungen in Dresden und Stuttgart Microsoft GOLD-Partner seit 2011 GOLD Application

Mehr

SIE SIND EIN QUERDENKER UND SUCHEN IMMER WIEDER NEUE HERAUS- FORDERUNGEN?

SIE SIND EIN QUERDENKER UND SUCHEN IMMER WIEDER NEUE HERAUS- FORDERUNGEN? DANN ERGREIFEN SIE DIE CHANCE UND BEWERBEN SICH FÜR DÜSSELDORF, STUTTGART ODER MÜNCHEN ALS IT Consultant im Java Umfeld (m/w) Projekte bei Unternehmen in einer unserer Zielbranchen Finance, Telekommunikation,

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: STEG Jahrgang 1974 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch Ausbildung Datenverarbeitungskaufmann Technische Kenntnisse: D B S C R u b a n G m b H D - 7 1 0 3 4 B ö b l i n g e

Mehr

Lebenslauf. 1997-1999: Anstellung als Software-Entwickler bei der SCS/E Standard Computersysteme Entwicklungsgesellschaft mbh in Hamburg

Lebenslauf. 1997-1999: Anstellung als Software-Entwickler bei der SCS/E Standard Computersysteme Entwicklungsgesellschaft mbh in Hamburg Lebenslauf Persönliches Name: Holger Siegfriedt Adresse: Resskamp 20 22549 Hamburg Telefon: +49-176 - 21 30 68 12 Geburtsdatum: 12. März 1970 Geburtsort: Husum Familienstand: geschieden Kinder: keine Werdegang

Mehr

Java Developer (w/m)

Java Developer (w/m) Java Developer (w/m) Unser Auftraggeber mit Sitz im Land Salzburg ist ein international erfolgreicher Anbieter von innovativen Softwarelösungen. Aufgrund der sehr guten Unternehmensentwicklung werden zusätzliche

Mehr

Aktuelle Kurstermine

Aktuelle Kurstermine Design Patterns 20.07.2015-22.07.2015 3 Tage 1.200,- Lokale Netze - Basiswissen 20.07.2015-24.07.2015 5 Tage 1.830,- Java EE Persistence API Development 27.07.2015-29.07.2015 3 Tage 1.200,- Linux Server

Mehr

Profil Robert Marti 16.10.2013

Profil Robert Marti 16.10.2013 Profil Robert Marti 16.10.2013 Wichtige Daten Name / Adresse Geburtsdatum 10. Juni 1963 Robert Marti, Mittlere Strasse 29f, 3800 Unterseen Tel. / Mobile 033 823 50 88 / 079 449 91 79 Email Web Sprachen

Mehr

33102 Paderborn / 20 km Vollzeit 0 / Stunden die Woche. Studienfachkategorie Ingenieurwissenschaften Informationssystemtechnik

33102 Paderborn / 20 km Vollzeit 0 / Stunden die Woche. Studienfachkategorie Ingenieurwissenschaften Informationssystemtechnik Softwareentwickler/in Profildaten Beruf Softwareentwickler/in Programmierer/in PC- und Netzwerkfachkraft Informatiker/in, Inform.Ass. (staatl.gepr.) - Softwaretech. Internettechnologe/-technologin Profil-Ref.-Nr.

Mehr

Profil von Patrick van Dijk. www.xantavia.net 15. Juli 2015

Profil von Patrick van Dijk. www.xantavia.net 15. Juli 2015 Profil von Patrick van Dijk www.xantavia.net 15. Juli 2015 1 Inhaltsverzeichnis 1 Person 3 1.1 Primärfähigkeiten............................... 3 2 Fähigkeiten 3 2.1 Projektmanagement.............................

Mehr

MS Visual Studio. .net Framework Entity Framework ASP.net, MVC C#, C++, VB HTML, CSS, XML, JavaScript

MS Visual Studio. .net Framework Entity Framework ASP.net, MVC C#, C++, VB HTML, CSS, XML, JavaScript Persönliche Daten Tätigkeitsschwerpunkte Software-Engineering Software-Entwicklung in Microsoft-Umgebungen Software--Management Anforderungsermittlung Produktmanagement Entwurfsplanung Implementierung

Mehr

SharePoint Erfahrungen, Möglichkeiten und Grenzen

SharePoint Erfahrungen, Möglichkeiten und Grenzen SharePoint Erfahrungen, Möglichkeiten und Grenzen Dipl.-Kfm. Markus Kersting Medizinische Hochschule Hannover kersting.markus@mh-hannover.de Tel:: +49 (511) 532-4509 DGTI/ADP Treffen 2010, Hannover 02.02.2010,

Mehr

Berater-Profil 3098. Web-Developer. Ausbildung Berufslehre zum Hoch- und Tiefbauzeichner Kaufm.-Angestellter Eidg. Diplom. EDV-Erfahrung seit 1997

Berater-Profil 3098. Web-Developer. Ausbildung Berufslehre zum Hoch- und Tiefbauzeichner Kaufm.-Angestellter Eidg. Diplom. EDV-Erfahrung seit 1997 Berater-Profil 3098 Web-Developer Ausbildung Berufslehre zum Hoch- und Tiefbauzeichner Kaufm.-Angestellter Eidg. Diplom EDV-Erfahrung seit 1997 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1966 Unternehmensberatung

Mehr

CARSTEN EMRATH. Abschluss Diplom (FH) Fach Angewandte Informatik. Sun Certified Programmer for the Java 2 Platform, Standard Edition 1.

CARSTEN EMRATH. Abschluss Diplom (FH) Fach Angewandte Informatik. Sun Certified Programmer for the Java 2 Platform, Standard Edition 1. CARSTEN EMRATH Abschluss Diplom (FH) Fach Angewandte Informatik Sun Certified Programmer for the Java 2 Platform, Standard Edition 1.4 (SCJP) Geburtsjahr 1971 Profil-Stand Januar 2016 Triona Information

Mehr

Automatische Ansteuerung einer CNC Maschine aus einer CAD Anwendung im Fensterbau Skills: IBM OS/2, Modula 2

Automatische Ansteuerung einer CNC Maschine aus einer CAD Anwendung im Fensterbau Skills: IBM OS/2, Modula 2 Persönliche Daten Name/Vorname Schad Thomas Geburtsdatum 29.04.1969 Beruf- und Ausbildung Dipl.-Inf. (FH) Telefon (+49) 171 406 10 77 Email thomas@schad.biz Homepage http://www.schad.biz Weitere Informationen

Mehr

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität:

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Profil Agent Personenbezogene Daten Name: Michael Raiss, Staatl. gepr. Kaufmännischer Assistent f. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Deutsch Fremdsprachen: Englisch (Wort und Schrift)

Mehr

Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468)

Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468) Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468) Kennwort: Aufgabe: Zur Unterstützung der Qualitätssicherung unserer Softwareentwicklung suchen wir längerfristig studentische Unterstützung im Bereich Retail

Mehr

Beraterprofil von Helmut Weiß

Beraterprofil von Helmut Weiß Geburtsjahr: 1967 Familienstand: Staatsangehörigkeit: Ledig Deutsch Was nicht paßt, wird passend gemacht Funktion: Einsatzgebiete: Weltweit Qualifikation: Peregrine Service Center HP Service Manager ITIL

Mehr

BIW - Überblick. Präsentation und Discoverer Demonstration - Teil 1 - Humboldt Universität zu Berlin am 10. Juni 2004

BIW - Überblick. Präsentation und Discoverer Demonstration - Teil 1 - Humboldt Universität zu Berlin am 10. Juni 2004 BIW - Überblick Präsentation und Discoverer Demonstration - Teil 1 - Humboldt Universität zu Berlin am 10. Juni 2004 Annegret Warnecke Senior Sales Consultant Oracle Deutschland GmbH Berlin Agenda Überblick

Mehr

ezustellung in Microsoft Office

ezustellung in Microsoft Office ezustellung in Microsoft Office Machbarkeit Fragestellungen Versand aus Word PlugIn für ebinterface Wie kann die ezustellung integriert werden Wie kann die Adressierung erfolgen Wie kann der Setup erfolgen

Mehr

SuFlex. (Flex)ibles. Der Käufer eines ERP Systems (oder sonstiger Software) hat kaum Eingriffsmöglichkeiten innerhalb der Software.

SuFlex. (Flex)ibles. Der Käufer eines ERP Systems (oder sonstiger Software) hat kaum Eingriffsmöglichkeiten innerhalb der Software. SuFlex (Su)lima's (Flex)ibles Reportsystem Der Käufer eines ERP Systems (oder sonstiger Software) hat kaum Eingriffsmöglichkeiten innerhalb der Software. Jede noch so kleine Liste oder Statistik muss programmiert

Mehr

Berater-Profil 2616. DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2616. DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2616 DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) Ausbildung Dipl. Inf. EDV-Erfahrung seit 1993 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1960 Unternehmensberatung R+K AG, Theaterstrasse 4, CH-4051

Mehr

Enterprise Application Integration Erfahrungen aus der Praxis

Enterprise Application Integration Erfahrungen aus der Praxis Enterprise Application Integration Erfahrungen aus der Praxis Teil 4: EAI und.net, EAI und J2EE Tutorial NODs 2002, Wolfgang Keller and Generali 2001, 2002, all rights reserved 1 Überblick EAI und....net

Mehr

Profil Andreas Seiler

Profil Andreas Seiler Profil Andreas Seiler Entwickler für Webapplikationen und Business Intelligence Systeme Ich bin freiberuflicher Entwickler für moderne Web Applikationen und Business Intelligence Systeme. Mein Schwerpunkt

Mehr

Profil von Patrick van Dijk

Profil von Patrick van Dijk Profil von Patrick van Dijk www.xantavia.net 15. Juli 2015 Stark gekürzte Version des Profils, mit wenigen Projekten im Fokus. Die vollständige Liste befindet sich auf der Webseite xantavia.net. 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: ANWE Jahrgang 1968 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch, Spanisch (Grundkenntnisse) Ausbildung Dipl. Informatiker Zertifikate Technische Kenntnisse: D B S C R u b a n GmbH

Mehr

Profil. Martin Schäpker. PHP / Javascript / Ajax / MySQL Entwickler

Profil. Martin Schäpker. PHP / Javascript / Ajax / MySQL Entwickler Profil Martin Schäpker PHP / / Ajax / MySQL Entwickler EDV-Erfahrung seit 1999 Telefon: 0203/7315289 Mobil: 01514/1607579 Martin Schäpker Fachliche Kompetenzen Betriebssysteme: Linux Windows Webentwicklung:

Mehr

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 1575 DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - Ausbildung Diplomarbeit am Institut Industriel du Nord in Lille, Frankreich Studium der Allgemeinen Informatik (FH Köln) Diplom-Informatiker

Mehr

Bernd C. Toepfer Dipl.-Ing. Techn. Informatik

Bernd C. Toepfer Dipl.-Ing. Techn. Informatik Bernd C. Toepfer Dipl.-Ing. Techn. Informatik Mein Profil. Seite 1 Profil Name Bernd Toepfer Jahrgang: 1963 Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch Studium: Technische Informatik Funktion: IT-Projektleiter

Mehr

IT Seminare und Lehrgänge

IT Seminare und Lehrgänge Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft ggmbh IT Seminare und Lehrgänge Übersicht 2008 Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gemeinnützige GmbH it akademie bayern Proviantbachstraße 30 86153 Oliver

Mehr

Berater-Profil 2057. SW-Entwickler/-Berater (DB2, Java, MS-SQL-Server, WebSphere)

Berater-Profil 2057. SW-Entwickler/-Berater (DB2, Java, MS-SQL-Server, WebSphere) Berater-Profil 2057 SW-Entwickler/-Berater (DB2, Java, MS-SQL-Server, WebSphere) Fachlicher Schwerpunkt: - Entwicklung/Programmierung Java (J2EE), JSP, Servlets, EJB, Datenbanken, NT, Linux - DB-Design,

Mehr

Lebenslauf. Berufserfahrung Apr. 2004 Mär. 2008 Freiberuflicher Softwareentwickler & -architekt Tätigkeitsschwerpunkt: Microsoft Business Solutions

Lebenslauf. Berufserfahrung Apr. 2004 Mär. 2008 Freiberuflicher Softwareentwickler & -architekt Tätigkeitsschwerpunkt: Microsoft Business Solutions Persönliche Daten Lebenslauf Name Geburtsdatum/-ort Familienstand Daniel Scholz 18.08.1978 in Bautzen verheiratet Berufserfahrung Apr. 2004 Mär. 2008 Freiberuflicher Softwareentwickler & -architekt sschwerpunkt:

Mehr

Business Process Management Software für Rechtsabteilungen!

Business Process Management Software für Rechtsabteilungen! Business Process Management Software für Rechtsabteilungen! Factsheet AF Software GmbH www.winra-solutions.de Umfang von WinRA Evolution Deutsche und englische Sprachversion verfügbar Das Portal Ihr Einstieg

Mehr

Curriculum Vitae Alaatdin ÖZDEMIR

Curriculum Vitae Alaatdin ÖZDEMIR Curriculum Vitae Alaatdin ÖZDEMIR Persönliche Daten Wohnadresse Ernst-Ludwig-Gasse 6/3/2 PLZ Wohnort 1100 Wien Land Österreich Telefon 0699 11 66 99 44 E-Mail alaatdin.oezdemir@adsotec.com Geburtsdatum

Mehr

XML und Datenbanken

<Trainingsinhalt> XML und Datenbanken XML und Datenbanken i training Inhaltsverzeichnis Vorwort 11 Kapitel 1 XML 13 1.1 Voraussetzungen für XML 14 1.2 Allgemeines 14 1.3 Migration von HTML zu XML 16 1.4 Argumente für XML

Mehr

LAT260811. Software-Entwickler EDV-Kaufmann (IHK) Persönliche Daten. Schulbildung. Studium. Zivildienst

LAT260811. Software-Entwickler EDV-Kaufmann (IHK) Persönliche Daten. Schulbildung. Studium. Zivildienst 1 von 5 Persönliche Daten Geburtsjahr : 1967 Staatsangehörigkeit: deutsch Familienstand: ledig Reisebereitschaft: vorhanden Mobilität: Erlangen / Fürth / Nürnberg-Nord Verfügbar ab: sofort Schulbildung

Mehr

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3339 Systemadministrator und Service-Manager (BMC, MS-Office, Tivoli, Windows) Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK Weiterbildung, Zertifikate: - Fernstudium

Mehr

WebFlow. Prozesse werden Realität.

WebFlow. Prozesse werden Realität. WebFlow. Prozesse werden Realität. Während Ihr Chef in den Flieger steigt, gibt er noch schnell die wichtigsten Anträge frei. CW2 WebFlow macht es möglich. Mit Einbindungsmöglichkeiten in alle modernen

Mehr

Integration in die Office-Plattform. machen eigene Erweiterungen Sinn?

Integration in die Office-Plattform. machen eigene Erweiterungen Sinn? Integration in die Office-Plattform machen eigene Erweiterungen Sinn? Agenda Apps Warum eigentlich? Apps für Office Apps für SharePoint Entwicklungsumgebungen Bereitstellung Apps Warum eigentlich? Bisher

Mehr

Technologie ist Handwerk, Software was man draus macht.

Technologie ist Handwerk, Software was man draus macht. Was ist BrixWare? Wir machen Software. Nicht weniger, nicht mehr. Wir tun dies mit Begeisterung für Wege und Lösungen, sind kreativ aber verlieren nie den Blick auf die Realität! Durch unsere langjährigen

Mehr

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953 Berater-Profil 3050 Senior Consultant - Windows und Unix - Beratung, Architektur und Durchführung komplexer Kundenprojekte (Datenbank-, System-Entwicklung, DB-Admin., System-Management). Ausbildung Datenverarbeitungskaufmann

Mehr

Wesentliche Projekte und Tätigkeiten

Wesentliche Projekte und Tätigkeiten Wesentliche Projekte und Tätigkeiten Inhaltsverzeichnis Während der Mitarbeit bei: Red Ant Media AG... 2... 2 WAREMA Renkhoff GmbH:... 2 AmbienteDirect GmbH:... 2 DisneyChannel:... 2 Viag Interkom AG:...

Mehr

ERP-Anbindung mit System

ERP-Anbindung mit System R COM LabelPrint ERP-Anbindung mit System R COM Was ist R COM LabelPrint? Wareneingang Kommissionierung Versand R COM LabelPrint ermöglicht es Ihnen Druckprozesse, die von Ihrem ERP/WWS-System angestoßen

Mehr

Berater-Profil 1109. Software-Entwickler C/S (OOA, OOD, OOP, Visual Basic, VBA) Ausbildung Diplom Informatiker (FH) EDV-Erfahrung seit 1993

Berater-Profil 1109. Software-Entwickler C/S (OOA, OOD, OOP, Visual Basic, VBA) Ausbildung Diplom Informatiker (FH) EDV-Erfahrung seit 1993 Berater-Profil 1109 Software-Entwickler C/S (OOA, OOD, OOP, Visual Basic, VBA) Ausbildung Diplom Informatiker (FH) EDV-Erfahrung seit 1993 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1974 Unternehmensberatung

Mehr

Profil. STUDIENABSCHLUß 11/97 Diplom - Wirtschaftsinformatiker (Note: 2,2)

Profil. STUDIENABSCHLUß 11/97 Diplom - Wirtschaftsinformatiker (Note: 2,2) Profil Diplom-Wirtschaftsinformatiker Axel Moschüring mobil: +49 (0) 171 / 426 9936 e-mail: info@moschuering.eu STUDIUM 10/91-11/97 Studium der Wirtschaftsinformatik an der Universität zu Köln Vertiefungsgebiete:

Mehr

Das Team. Klein - aber fein!

Das Team. Klein - aber fein! Systeme verbinden Vorgestellte Punkte 1) Das Team 2) Die Unternehmenshistorie 3) Unser Fokus 4) Unsere Werkzeuge 5) Unsere Dienstleistungen 6) Realisierte Projekte 7) Unsere Kunden Das Team. Klein - aber

Mehr

Bewerbung als Bürosachbearbeiterin mit Programmierkenntnissen

Bewerbung als Bürosachbearbeiterin mit Programmierkenntnissen Helga Kräh Kochstraße 65 10969 Berlin Tel.: 030 / 21 23 68 05 Bewerbung als Bürosachbearbeiterin mit Programmierkenntnissen Sehr geehrte Damen und Herren, Ich suche eine Herausforderung im IT - Bereich

Mehr

Visual Studio 2012 Windows 8 und.net 4.5. Hans Peter Bornhauser, Noser Engineering AG Fachbereichsleiter.NET, Digicomp AG

Visual Studio 2012 Windows 8 und.net 4.5. Hans Peter Bornhauser, Noser Engineering AG Fachbereichsleiter.NET, Digicomp AG 1 Visual Studio 2012 Windows 8 und.net 4.5 Hans Peter Bornhauser, Noser Engineering AG Fachbereichsleiter.NET, Digicomp AG 2 Der Referent: Hans Peter Bornhauser Dipl. Ing ETH Software Architect, Senior

Mehr

Berater-Profil 2944. Anwendungsentwickler, SW Designer, speziell Java nach J2EE

Berater-Profil 2944. Anwendungsentwickler, SW Designer, speziell Java nach J2EE Berater-Profil 2944 Anwendungsentwickler, SW Designer, speziell Java nach J2EE B.-Systeme: Linux, MacOS, MS-DOS, MS-Windows Sprachen: Java, C++, C, SQL, XML Tools: Internet, Intranet, VisualAge, JUnit,

Mehr

BRANCHENSCHWERPUNKTE Energiewirtschaft Customer Relationship Management

BRANCHENSCHWERPUNKTE Energiewirtschaft Customer Relationship Management PROFIL (KURZFORM) MARTIN LÜHRING FACHLICHE SCHWERPUNKTE Fachliche Anforderungsanalyse und Konzeption von Geschäftsprozessen Technische Konzeption und Implementierung von komplexen Datenbankbankanwendungen

Mehr

Logistik Versand Materialwirtschaft Lager Distribution Fuhrpark. Profil Sandy A.

Logistik Versand Materialwirtschaft Lager Distribution Fuhrpark. Profil Sandy A. Profil Sandy A. Logistic Analytic Service Group GmbH Dienstleistungsbereich Logistikberater.net/Logisticconsultant.net Daimlerstr. 13 61352 Bad Homburg Tel.: +49-6172 - 6826656/-57 E-Mail: info@logistikberater.net

Mehr

Visual Studio LightSwitch 2011

Visual Studio LightSwitch 2011 1 Visual Studio LightSwitch 2011 Vereinfachte Softwareentwicklung im Eiltempo W3L AG info@w3l.de 2012 2 Agenda Motivation Softwareentwicklung im Eiltempo Was ist LightSwitch? Merkmale Zielgruppe LightSwitch

Mehr