Auslandspraktikum Irland/Cork. Hauzenberger Christoph

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Auslandspraktikum Irland/Cork. Hauzenberger Christoph"

Transkript

1 Auslandspraktikum Irland/Cork Hauzenberger Christoph

2 Aufbau der Präsentation 1. Allgemeine Informationen 2. Bewerbung bei IFA 3. Genereller Ablauf des Praktikums 4. Arbeitsplatz bei Apple 5. Aufgabengebiet 5. Gastfamilie und Englischkurs 6. Kurze Information über die Stadt Cork 7. Organisation durch IFA 8. Kosten 9. Kompetenzsteigerung 10. Freizeitbeschäftigungen 11. Aufwand nach Auslandspraktikum 12. Beurteilung

3 Allgemeine Informationen Praktikumsdauer 3 Wochen 1. Woche Begleitperson von IFA Aufnahmeland Irland/Cork Abflug von München Rückflug von Cork Gastorganisation: Apple Computers Abteilung bei Gastorganisation: Apple Care Gastfamilie: Sally & Gerard Murphy

4 Bewerbung bei IFA IFA (Internationaler Fachkräfte Austausch) Organisation in Wien, die Lehrlinge auf der Suche nach einem Praktikumsbetrieb im Ausland unterstützt Ablauf der Bewerbung, wie bei einer Stellenbewerbung (Lebenslauf, Bewerbung, Motivationsschreiben, Firmenbeschreibung alles in Englisch und Deutsch)

5 Genereller Ablauf (Woche 1) Englischkurs bei Interconnection Erster Arbeitstag bei Apple Computers Rundgang durch Apple Hauptzentrale Kennen lernen der Produkte Vorstellung der Abteilung SAP-Programm arbeiten Abreise der Begleitperson Sonja Pilz

6 Genereller Ablauf (Woche 2) Englischkurs bei Interconnection Diskussionsrunde mit Leiter von Interconnection Feedbackrunde über Gastfamilien und Arbeit Ablauf bei einer Reklamation von einem Apple Produkt kennen gelernt Planung des Ausfluges nach Dingle mit anderen Praktikanten aus Österreich

7 Genereller Ablauf (Woche 3) Englischkurs mit Abschlusstest Kennen lernen von internem Netzwerk und der internen Homepage Besichtigung der Vertriebspartner von Apple in Cobh Letzter Arbeitstag bei Apple Computers Abreise

8 Arbeitsplatz bei Apple Computers Hauptzentrale für Europa Ca Mitarbeiter einige Parallelen zu Fronius hinsichtlich Ausstattung (Fitnessräume, günstigeres Essen in Kantine) für jede Sprache in Europa gibt es bei Apple einen Ansprechpartner Jedoch kennt nicht jeder jeden Abgedunkelte Scheiben überall, Sicherheitsprüfung Keine Namen von Entwicklern Keine Handys oder Privatlaptops Letzte Quartalsumsatz 6,33 Milliarden US Dollar Steigerung bei i-phones 67%!!!

9 Aufgabengebiet bei Apple Computers Apple Care Protection Plan Was ist Apple Care Protection? Kann zusätzlich zu einem Produkt von Apple erworben werden, und verlängert den normalerweise kostenpflichtigen Telefonsupport von 90 Tagen und die Garantie von 1 Jahr auf wahlweise 3,4 oder 5 Jahre

10 Gastfamilie und Englischkurs Sally und Gerard Murphy (beide 57 Jahre) sehr hilfreich für die Weiterbildung in Englisch bei einer Gastfamilie untergebracht zu sein, außerdem sehr nette Gastfamilie begleitender Englischkurs sehr hilfreich in Sachen Grammatik und Vokabular jedoch auch gr. Herausforderung da der Englischlehrer kein Wort Deutsch verstanden hat

11 Cork einige allg. Informationen Einwohner: ca Im südlichen Teil von Irland 35 % der Einwohner unter 25 Jahren zweitgrößte Stadt der Republik Irland Oberbürgermeister: Donal Counihan Cork/Cobh ein sehr bedeutender Seehafen Apple größter Arbeitgeber in Cork 2005 Kulturhauptstadt

12 Organisation durch IFA Unterkunft Gastorganisation Versicherungen Flug Fahrt von Flughafen zu Gastfamilien und retour erster gemeinsamer Ausflug nach Cobh Englischkurs bei Interconnection

13 Kosten Selbstkostenbeitrag für Irland/Cork 750,00 kommt jedoch immer auf das Land an und kann leicht abweichen Selbstkostenbeitrag wurde von Fronius übernommen Das Praktikum wäre um einiges teurer, jedoch werden die Kosten von IFA bezahlt. Kosten für Ausflüge, Bus, etc. sind selbst zu tragen

14 Kompetenzsteigerung Im beruflichen Bereich kann man sich sehr gut verbessern, jedoch kommt es auch immer auf die jeweilige Gastorganisation an Im sprachlichen Bereich war es für mich eine totale Bereicherung, da in der Arbeit und in den Gastfamilien ausschließlich Englisch gesprochen wird Auch persönlich bildet man sich gut weiter, da man alleine, in einem fremden Land auf sich gestellt ist und eigenständig arbeiten und agieren muss

15 Freizeitbeschäftigungen man hat am Wochenende immer genügend Zeit um einiges zu unternehmen unsere Ausflugsziele waren: Dingle (Westküste von Irland) Kinsale (Militärlager und Küste) Killarney (nette, typische, irische Kleinstadt) Cobh (großer wichtiger Hafen von Cork) Safaripark Blackrock Castle Blarney Castle (berühmtestes Schloss in Irland)

16 Aufwand nach Praktikum sehr viel Schreibaufwand und viele Berichte für IFA, auch müssen alle Belege während der Praktikumszeit aufgehoben werden und an IFA geschickt Innerhalb von 10 Tagen sollte man das nicht machen oder machen können wird der Förderungsantrag von IFA abgelehnt und man muss alle Kosten (Flug, Gastfamilie etc.) selbst decken

17 Persönliche Beurteilung sehr zufrieden mit dem Auslandspraktikum gute Chance um sich persönlich, beruflich und auch sprachlich zu steigern Erfahrungen im Ausland zu sammeln Nachteil ist, dass man in der Schule 3 Wochen versäumt Müsste ich nach einem Schulnotensystem urteilen, würde ich die Note 1-2 hergeben

18 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

Auslandspraktikum in Cork (Irland) Melanie Wallar

Auslandspraktikum in Cork (Irland) Melanie Wallar Auslandspraktikum in Cork (Irland) Melanie Wallar BASIC FACTS 1 Lehrberuf: Bürokauffrau Zeitraum: 8. Juni 5. Juli 2014 Praktikumsland: Cork (Irland) Arbeitgeber: Hotel Choice Group Ausschreibung & Organisation

Mehr

IFA Auslandspraktika für Lehrlinge im Frühjahr 2014

IFA Auslandspraktika für Lehrlinge im Frühjahr 2014 IFA Auslandspraktika für Lehrlinge im Frühjahr 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, Wir freuen uns sehr, Ihnen die neuen Auslandspraktika für Lehrlinge im Frühjahr 2014 vorzustellen. Ende der Einreichfrist:

Mehr

Portsmouth, eine Reise die sich lohnt

Portsmouth, eine Reise die sich lohnt Portsmouth, eine Reise die sich lohnt Müller / Jasmin / 19 Jahre alt Bürokauffrau / 2. Ausbildungsjahr / Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald Vom 21. Oktober 2013 bis 17. November 2013 / Portsmouth

Mehr

AUSLANDSPRAKTIKA FÜR LEHRLINGE im Frühjahr / Sommer 2016

AUSLANDSPRAKTIKA FÜR LEHRLINGE im Frühjahr / Sommer 2016 1 AUSLANDSPRAKTIKA FÜR LEHRLINGE im Frühjahr / Sommer 2016 SPANIEN Sevilla: 4 wöchiges Praktikum von 06.03. 02.04.2016 NORDIRLAND Belfast: 5 wöchiges Praktikum von 06.03. 11.04.2016 6 wöchiges Praktikum

Mehr

Mo 13. Juni Di 21. Juni 2016

Mo 13. Juni Di 21. Juni 2016 Hirner Touristik ist eingetragener Reiseveranstalter Hirner Touristik ist eingetragenes Mitglied Hirner Touristik ist Mitglied der Wirtschaftskammer Steiermark Mo 13. Juni Di 21. Juni 2016 Gymnasium Maria

Mehr

Begabtenförderung für Mobilitätsprojekte

Begabtenförderung für Mobilitätsprojekte Begabtenförderung für Mobilitätsprojekte Die Begabtenförderung ist ein Förderprogramm der österreichischen Wirtschaftskammern und des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft. Bisher

Mehr

IFA Auslandspraktika für Lehrlinge im Frühjahr 2015

IFA Auslandspraktika für Lehrlinge im Frühjahr 2015 IFA Auslandspraktika für Lehrlinge im Frühjahr 2015 Sehr geehrte Damen und Herren, Mit Erasmus+ wurde bei der Antragsrunde 2014 ein neues europäisches Mobilitätsprogramm gestartet. Die ersten Praktika

Mehr

AUSLANDSPRAKTIKA FÜR LEHRLINGE im Herbst 2015

AUSLANDSPRAKTIKA FÜR LEHRLINGE im Herbst 2015 Seite 1 von 5 AUSLANDSPRAKTIKA FÜR LEHRLINGE im Herbst 2015 FINNLAND Helsinki: 30.08.2015-26.09.2015 für Lehrlinge aus den Bereichen Elektronik, Einzelhandel (Supermarkt) sowie Hotel- und Gastgewerbe MALTA

Mehr

Begabtenförderung für Mobilitätsprojekte

Begabtenförderung für Mobilitätsprojekte Begabtenförderung für Mobilitätsprojekte Die Begabtenförderung ist ein Förderprogramm der österreichischen Wirtschaftskammern und des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft. Bisher

Mehr

AUSLANDSPRAKTIKA FÜR LEHRLINGE im Frühjahr 2015

AUSLANDSPRAKTIKA FÜR LEHRLINGE im Frühjahr 2015 Seite 1 von 5 AUSLANDSPRAKTIKA FÜR LEHRLINGE im Frühjahr 2015 SPANIEN Sevilla: von 22.02.2015-21.03.2015 für Lehrlinge aus der Gastronomie, dem Fremdenverkehr/Hotellerie, dem Kosmetikbereich/ FriseurInnen,

Mehr

Auslandspraktikum in Plymouth Ein Monat voller neuer Erfahrungen

Auslandspraktikum in Plymouth Ein Monat voller neuer Erfahrungen Persönliche und freiwillige Angaben: Name / Vorname / Alter Wattig, Florian 22 Jahre Ausbildungsberuf / Ausbildungsjahr / Unternehmen Kaufmann für Speditions- und Logistikdienstleistungen mit Schwerpunkt

Mehr

Erfahrungsbericht. Zeitraum: 01.02.2014 23.07.2014

Erfahrungsbericht. Zeitraum: 01.02.2014 23.07.2014 Erfahrungsbericht Zeitraum: 01.02.2014 23.07.2014 Name der Gastinstitution: Cup of Cool Water In: Bujumbura/ Burundi Studienfach: Friedens- und Konfliktforschung 1. Meine Motivation für das Praktikum Ich

Mehr

Zielländer. kursiv = noch unerprobt. HGB-Leonardo-da-Vinci Mobilität Über den Tellerrand 01.10.2014

Zielländer. kursiv = noch unerprobt. HGB-Leonardo-da-Vinci Mobilität Über den Tellerrand 01.10.2014 Zielländer Irland, Cork City (County Cork, Südirland) Spanien, Teneriffa England, Plymouth oder Portsmouth (Südengland) Spanien, Cordoba oder Granada oder Jaen (Südspanien Festland) Polen, Italien, Griechenland,

Mehr

INFOBLATT Auslandspraktika für Lehrlinge

INFOBLATT Auslandspraktika für Lehrlinge INFOBLATT Auslandspraktika für Lehrlinge Der Verein zur Förderung des internationalen Fachkräfteaustauschs (IFA Verein) unterstützt Lehrlinge im Rahmen des EU Programms Erasmus+ bei der Suche und der Förderung

Mehr

VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME

VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME 1 AUSLANDSPRAKTIKA FÜR LEHRLINGE im Sommer / Herbst 2016 NORWEGEN Oslo: 4 wöchiges Praktikum von 28.08. 24.09.2016 MALTA St. Julians: 4 wöchiges Praktikum 11.09. 09.10.2016 (technische Berufe eingeschränkt

Mehr

Sprachaufenthalte weltweit

Sprachaufenthalte weltweit Sprachaufenthalte weltweit LinguaService LinguaService - 1 Leonardo da Vinci Idee Europaweiter Austausch Förderung Sprachkenntnisse Internationale Praxis Lernen von den anderen LinguaService - 2 Leonardo

Mehr

FARMSTAY in IRLAND 2012

FARMSTAY in IRLAND 2012 FARMSTAY in IRLAND 2012 Es ist noch stockduster draußen, als Du über den Hof zum Kuhstall läufst. Du schaust auf Deine Uhr - schon fast 5 Uhr morgens. Im Stall beginnst Du zügig mit dem Melken der Kühe.

Mehr

Granny Au Pair. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG. Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr

Granny Au Pair. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG. Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr SENIORENINFOS Granny Au Pair 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at GRATIS-HOTLINE:

Mehr

USA/Chester. Was waren Ihre persönlichen und akademischen Beweggründe für den Auslandsaufenthalt?

USA/Chester. Was waren Ihre persönlichen und akademischen Beweggründe für den Auslandsaufenthalt? Angaben zum Studium/Praktikum Studienfächer o. Vorhaben (z.b. Fachkurs) Englisch, ev. Religion Zielland/ Stadt USA/Chester Gastinstitution Widener University, PA Aufenthaltszeitraum (mm/jjjj bis mm/jjjj)

Mehr

Straße in Eastbourne. Houses of Parliament

Straße in Eastbourne. Houses of Parliament Auslandspraktikum Robert Wagner Eastbourne/Cambridge 18.09.2009-16.11.2009 Letzter Aufruf für Robert Wagner, bitte begeben Sie sich umgehend zum Gate. So oder so ähnlich habe ich mich gefühlt, als ich

Mehr

Erfahrungsbericht: Ein Auslandspraktikum bei der Interseroh Austria in Österreich

Erfahrungsbericht: Ein Auslandspraktikum bei der Interseroh Austria in Österreich Erfahrungsbericht: Ein Auslandspraktikum bei der Interseroh Austria in Österreich Mein Name ist Kimhout Ly. Ich bin 21 Jahre alt und mache eine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel bei der

Mehr

PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht

PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht Personenbezogene Angaben PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht Name: Anna Studienfächer: Anglistik und Biologie Gastland: USA Gastinstitution: East Stroudsburg University of Pennsylvania Zeitraum des Auslandsaufenthalts:

Mehr

Alfried Krupp-Schülerstipendien für Betriebspraktika im Ausland

Alfried Krupp-Schülerstipendien für Betriebspraktika im Ausland Alfried Krupp-Schülerstipendien für Betriebspraktika im Ausland Ein Fördervorhaben der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung Projektleitung Ein fremdes Land, eine neue Umgebung, eine andere Sprache

Mehr

Millipede Kindergarten, Dublin Anna. Sprachpraxis - LABG 2009 6. Semester 12.05.2015 05.08.2015

Millipede Kindergarten, Dublin Anna. Sprachpraxis - LABG 2009 6. Semester 12.05.2015 05.08.2015 Millipede Kindergarten, Dublin Anna Sprachpraxis - LABG 2009 6. Semester 12.05.2015 05.08.2015 MILLIPEDE Kindergarten Der Milipede Kindergarten ist ein privater, bilingualer Kindergarten in Dublin. Er

Mehr

Weymouth ist eine Kleinstadt mit ca 60.000 Einwohnern im County Dorset direkt an der südenglischen Küste.

Weymouth ist eine Kleinstadt mit ca 60.000 Einwohnern im County Dorset direkt an der südenglischen Küste. Mein Name ist Michaela und ich habe im Rahmen meiner Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation fast ein halbes Jahr in Weymouth in England arbeiten und leben dürfen. Weymouth ist eine Kleinstadt mit

Mehr

Mein Auslandspraktikum in Dublin 01.07.2014-25.08.2014

Mein Auslandspraktikum in Dublin 01.07.2014-25.08.2014 2014 Mein Auslandspraktikum in Dublin 01.07.2014-25.08.2014 Vanessa Goethe-Färber MI123 04.11.2014 Bei der Vorbereitung hatten wir Unterstützung von den zuständigen Lehrern des OSZ Louise Schroeder Frau

Mehr

Checklisten zur Vorbereitung eines Mobilitätsprojekts EU-Geschäftsstelle Wirtschaft + Berufsbildung Regierungsbezirk Köln

Checklisten zur Vorbereitung eines Mobilitätsprojekts EU-Geschäftsstelle Wirtschaft + Berufsbildung Regierungsbezirk Köln Checklisten zur Vrbereitung eines Mbilitätsprjekts Dkumentatin der Vrbereitung vn Auslandspraktikum vn: Hinweis: Die Vrbereitung kann durchaus auch eigenständig durch die Schülerin / den Schüler erflgen;

Mehr

ALLGEMEINES Wie hoch waren die monatlichen Kosten für? Fahrtkosten: Sonstiges ( ):

ALLGEMEINES Wie hoch waren die monatlichen Kosten für? Fahrtkosten: Sonstiges ( ): PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: (freiwillige Angabe) E-Mail: borbs@sbox.tugraz.at (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: Helen&Hard As Studienrichtung

Mehr

Studieren in Nordirland

Studieren in Nordirland Studieren in Nordirland Vorbereitung: Ich bewarb mich um einen Erasmusplatz in Irland im August. Von da an habe ich alles Benötigte organisiert: Termine vereinbart mit wichtigen Professoren, Prüfungen

Mehr

Herzlich Willkommen zum Informationsabend Auslandspraktikum

Herzlich Willkommen zum Informationsabend Auslandspraktikum Herzlich Willkommen zum Informationsabend Auslandspraktikum Roland Götz / Peter Peraldo Schulleiter Abteilungsleiter Kultur & Sprache & Betriebspraktikum in Dublin / London Handelslehranstalt Bühl & Partner

Mehr

Bericht über mein Praktikum im International Office an Malta College of Arts, Science and Technology (MCAST) vom 12.01.2014 bis 22.06.

Bericht über mein Praktikum im International Office an Malta College of Arts, Science and Technology (MCAST) vom 12.01.2014 bis 22.06. Joanna Borowska-Baginska Klasse: KB231 Bericht über mein Praktikum im International Office an Malta College of Arts, Science and Technology (MCAST) vom 12.01.2014 bis 22.06.2014 Für Malta habe ich mich

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandspraktikum in den USA

Erfahrungsbericht Auslandspraktikum in den USA Erfahrungsbericht Auslandspraktikum in den USA Katja Kromer, Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen WS 2013 14, Firma Metalforming Inc., USA Katja_Kromer@gmx.de Allgemeine Angaben zum Auslandspraktikum und

Mehr

Rehoboth Private School, Namibia Helena. Rehabilitationswissenschaft Master Lehramt Sonderpädagogik - 5. Fachsemester 20.01.2015-27.01.

Rehoboth Private School, Namibia Helena. Rehabilitationswissenschaft Master Lehramt Sonderpädagogik - 5. Fachsemester 20.01.2015-27.01. Rehoboth Private School, Namibia Helena Rehabilitationswissenschaft Master Lehramt Sonderpädagogik - 5. Fachsemester 20.01.2015-27.01.2015 Rehoboth Private School - private Schule - bisher einzügig, 1.

Mehr

DIE EUROPÄER UND DIE SPRACHEN

DIE EUROPÄER UND DIE SPRACHEN EUROBAROMETER-BERICHT 54 DIE EUROPÄER UND DIE SPRACHEN ZUSAMMENFASSENDER BERICHT Diese spezielle Eurobarometer-Erhebung wurde zwischen dem 6. Dezember und dem 23. Dezember 2000 in allen 15 EU-Mitgliedstaaten

Mehr

Zielländer. Polen, Italien, Griechenland, Frankreich über englischen Partner vermittelbar. kursiv = noch unerprobt

Zielländer. Polen, Italien, Griechenland, Frankreich über englischen Partner vermittelbar. kursiv = noch unerprobt Zielländer Irland, Cork City (County Cork, Südirland) Spanien, Teneriffa England, Plymouth oder Portsmouth (Südengland) Spanien, Cordoba oder Granada oder Jaen (Südspanien Festland) Spanien, Barcelona

Mehr

Auslandspraktikum. Schweiz. Natalie Sprenger

Auslandspraktikum. Schweiz. Natalie Sprenger Auslandspraktikum Schweiz Natalie Sprenger Persönliche Angaben und Daten zum Aufenthalt: Name: Sprenger, Natalie E- Mail: natalie_sprenger@web.de Heimathochschule: PH Weingarten Studienfach: Elementarbildung

Mehr

Erfahrungsbericht. über mein Auslandssemester am Humber College in Toronto. 03. August 19. Dezember 2011. A. Schocker

Erfahrungsbericht. über mein Auslandssemester am Humber College in Toronto. 03. August 19. Dezember 2011. A. Schocker Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester am Humber College in Toronto 03. August 19. Dezember 2011 A. Schocker Vorbereitung Mit meinen Vorbereitungen begann ich ein dreiviertel Jahr vor Abreise. Die

Mehr

Aktuelle Projektländer

Aktuelle Projektländer Aktuelle Projektländer Länder Praktikumszeitraum (kein Abweichen mögliche!) Aufenthaltsdauer im Projekt Australien (Tasmanien) * Monate Belarus (Minsk) * Chile (Temuco) * oder Costa Rica (bei San José)

Mehr

Mitarbeiterbefragung 2015

Mitarbeiterbefragung 2015 ARBEITSZUFRIEDENHEIT voll nicht Alles in allem bin ich frieden mit meiner Arbeit bei Sprimag. Alles in allem bin ich frieden mit meiner Arbeit in meiner Abteilung/ meinem Bereich. Ich kann meine Kenntnisse

Mehr

Erfahrungsbericht Erasmus WS 2014/2015. an der Université de Haute Alsace in Mulhouse Frankreich

Erfahrungsbericht Erasmus WS 2014/2015. an der Université de Haute Alsace in Mulhouse Frankreich Erfahrungsbericht Erasmus WS 2014/2015 an der Université de Haute Alsace in Mulhouse Frankreich von Marcel Meinheit Studium der Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftwissenschaften, 5. Semester an der Université

Mehr

Praktikumsbericht. 180 Tage in China

Praktikumsbericht. 180 Tage in China Praktikumsbericht 180 Tage in China 2 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Vorbereitung... 3 3. Wohnen... 3 4. Praktikumsstelle (anonym)... 4 5. Leben in China... 5 6. Fazit... 5 3 1. Einleitung Von

Mehr

Unbezahltes Praktikum auf Malta 2012

Unbezahltes Praktikum auf Malta 2012 Unbezahltes Praktikum auf Malta 2012 Umspült von einem tiefblauen Meer, erleben Sie auf Malta steinzeitliche Kultbauten, mittelalterliche Befestigungen, Kirchen und Paläste aus der Zeit des Johanniterordens

Mehr

Erfahrungsbericht Victoria University Melbourne. Wintersemester 12/13

Erfahrungsbericht Victoria University Melbourne. Wintersemester 12/13 Erfahrungsbericht Victoria University Melbourne Wintersemester 12/13 Inhalt 1. Vor dem Auslandssemester...3 1.1 Bewerbung...3 1.2 Anreise und Visum...4 1.3 Unterkunft...5 1.4 Kurse wählen...6 1.5 Sonstiges...6

Mehr

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg Erasmus Erfahrungsbericht 2011/2012 Cork, Ireland

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg Erasmus Erfahrungsbericht 2011/2012 Cork, Ireland Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg Erasmus Erfahrungsbericht 2011/2012 Cork, Ireland Sozialökonomik University College Cork Ireland Social sciences Autumn semester 2011 1. Bewerbung und

Mehr

INFOBLATT Auslandspraktika für SchülerInnen

INFOBLATT Auslandspraktika für SchülerInnen INFOBLATT Auslandspraktika für SchülerInnen Der Verein zur Förderung des internationalen Fachkräfteaustauschs (IFA Verein) unterstützt SchülerInnen berufsbildender mittlerer und höherer Schulen (HASCH,

Mehr

Viermonatiges Praktikum an der University of Alberta, Kanada August 2013

Viermonatiges Praktikum an der University of Alberta, Kanada August 2013 Viermonatiges Praktikum an der University of Alberta, Kanada August 2013 Im Oktober 2012 bekam ich eine Email von unserem Studienbüro über ein Praktikumsangebot (UARE) an der University of Alberta in Edmonton

Mehr

Auslandsaufenthalt in Dublin. Dublin Business School

Auslandsaufenthalt in Dublin. Dublin Business School Auslandsaufenthalt in Dublin Dublin Business School Lisa Schanné Lisa.schanne@gmx.de BWL-Tourismus Dublin, Dublin Business School 5. Semester, September bis Dezember 2013 Vorbereitung Für mich persönlich

Mehr

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium/ praktikum A. Angaben zur Person Name: Vorame: Email: Schmalkalt Susanne susi.sm@hotmail.de B. Studium Studienfach: Semsterzahl (zu Beginn des Auslandsaufenthaltes):

Mehr

Informationen zum Praktikum

Informationen zum Praktikum Informationen zum Praktikum in der Höheren Berufsfachschule und zur Erlangung der Fachhochschulreife für die Fachrichtungen Handel und E-Commerce Fremdsprachen und Bürokommunikation Organisation und Officemanagement

Mehr

Informationen zu KoBV

Informationen zu KoBV Informationen zu KoBV KoBV ist eine Abkürzung. Das lange Wort dafür ist: Kooperative berufliche Bildung und Vorbereitung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt. KoBV bereitet Menschen auf den Beruf vor. KoBV

Mehr

Praktikumsbericht Dublin. Vorbereitung auf den Auslandsaufenthalt

Praktikumsbericht Dublin. Vorbereitung auf den Auslandsaufenthalt Praktikumsbericht Dublin Vorbereitung auf den Auslandsaufenthalt Die erste wichtige Frage, die beantwortet werden muss, wenn man sich für ein Praktikum im Ausland entscheidet, ist die Frage nach dem wohin.

Mehr

Angebot. Sprachreise mit Aktivprogramm nach Bournemouth (Südengland) Reisepreis Premium. ab 35 zahlende Teilnehmer 429 30 34 zahlende Teilnehmer 449

Angebot. Sprachreise mit Aktivprogramm nach Bournemouth (Südengland) Reisepreis Premium. ab 35 zahlende Teilnehmer 429 30 34 zahlende Teilnehmer 449 Angebot Sprachreise mit Aktivprogramm nach Bournemouth (Südengland) Reisepreis Premium ab 35 zahlende Teilnehmer 429 30 34 zahlende Teilnehmer 449 26 29 zahlende Teilnehmer 479 Sprachreise England 2014

Mehr

Was hat Dir persönlich das Praktikum im Ausland gebracht?

Was hat Dir persönlich das Praktikum im Ausland gebracht? "Durch das Praktikum hat sich mein Englisch eindeutig verbessert. Außerdem ist es sehr interessant den Alltag in einem anderen Land mit anderer Kultur kennen zu lernen. Man lernt viele Menschen aus verschiedenen

Mehr

Folgende Tätigkeiten bzw. Aufgabengebiete habe ich bei der Sprachschule ausgeführt.

Folgende Tätigkeiten bzw. Aufgabengebiete habe ich bei der Sprachschule ausgeführt. Auslandspraktikum Malta 2011 Mein 7-wöchiges Auslandspraktikum habe ich im Sommer 2011 in Malta absolviert. Meine Arbeitsstelle war die eie-group in San Gwann. Das ist eine Schule, die Sprachunterricht,

Mehr

Erfahrungsbericht Bristol Wintersemester 2011/2012

Erfahrungsbericht Bristol Wintersemester 2011/2012 Erfahrungsbericht Bristol Wintersemester 2011/2012 Das letzte Wintersemester durfte ich im Rahmen des ERASMUS Programms an der University of Bristol in England verbringen. (5. September 2011 2. Februar

Mehr

Praktikum in China Programm FAQ. Thema S. Allgemeine Fragen 1. Vor dem Praktikum 3. Während des Praktikums 4

Praktikum in China Programm FAQ. Thema S. Allgemeine Fragen 1. Vor dem Praktikum 3. Während des Praktikums 4 Praktikum in China Programm FAQ Thema S. Allgemeine Fragen 1 Vor dem Praktikum 3 Während des Praktikums 4 Allgemeine Fragen 1) Wann beginnen die Mandarin-Anfängerkurse? Starttermine Anfängerkurs Mandarin

Mehr

Persönliches Tagebuch

Persönliches Tagebuch Mein Schüleraustausch mit Hamburg (6. April 1 6. April 201 1 ) Persönliches Tagebuch Schweiz Österreich 2 ICH STELLE MICH VOR! Ich heiße.. Ich wohne in. Ich besuche die Klasse des Gymnasiums... Trento

Mehr

Praktikumsbericht zum Praktikum bei CSOFT International, Ltd.

Praktikumsbericht zum Praktikum bei CSOFT International, Ltd. Praktikumsbericht zum Praktikum bei CSOFT International, Ltd. Praktikumszeitraum: 06.01.2014 bis 31.08.2014 Wintersemester 2013/14 Vorgelegt von: Wehrle, Julia Studiengang: Bachelor 3-plus Hauptfach: Sinologie/Chinese

Mehr

Erfahrungsbericht Türkei

Erfahrungsbericht Türkei Erfahrungsbericht Türkei Ich besuchte vom Oktober 2010 bis April 2011 das Bildungswerk Kreuzberg (BWK). Im BWK wurden wir auf den Einstellungstest und das Bewerbungsgespräch im öffentlichen Dienst vorbereitet.

Mehr

Au Pair. Kinderbetreuung im Ausland. InfoEck www.mei-infoeck.at. - Jugendinfo Tirol. Quelle: Shutterstock_auremar

Au Pair. Kinderbetreuung im Ausland. InfoEck www.mei-infoeck.at. - Jugendinfo Tirol. Quelle: Shutterstock_auremar Au Pair Kinderbetreuung im Ausland Quelle: Shutterstock_auremar InfoEck www.mei-infoeck.at - Jugendinfo Tirol Inhalt: 1 Au Pair... Seite 3 2 Suche nach einer Au Pair Stelle... Seite 4 2.1 Suche in Internetdatenbanken...

Mehr

FREQUENTLY ASKED QUESTIONS (FAQS) ZUM PROJEKT AZUBIS IN DIE USA

FREQUENTLY ASKED QUESTIONS (FAQS) ZUM PROJEKT AZUBIS IN DIE USA FREQUENTLY ASKED QUESTIONS (FAQS) ZUM PROJEKT AZUBIS IN DIE USA Wer kann sich bewerben? Auszubildende, die ihre Ausbildung in einem Betrieb in Bayern oder Hamburg machen bzw. dort eine Berufsschule besuchen,

Mehr

German Association for Housing, Urban and Spatial Development. Kenny. Fakultät Raumplanung 9. Studiensemester 01.11.2014 28.02.

German Association for Housing, Urban and Spatial Development. Kenny. Fakultät Raumplanung 9. Studiensemester 01.11.2014 28.02. Spatial Development Kenny Fakultät Raumplanung 9. Studiensemester 01.11.2014 28.02.2015 Deutscher Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung Brüssel, 28.02.2015 Der Deutscher Verband befasst

Mehr

Sprachschule English Language Company

Sprachschule English Language Company Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Neuseeland: Rotorua: Sprachschule English Language

Mehr

Erfahrungsbericht. Katharina.Messmer@student.fh-reutlingen.de. Jahrgang: WS 2005 / 06. Waterford Institute of Technology.

Erfahrungsbericht. Katharina.Messmer@student.fh-reutlingen.de. Jahrgang: WS 2005 / 06. Waterford Institute of Technology. Erfahrungsbericht Name: Vorname: E-Mail-Adresse: Messmer Katharina Katharina.Messmer@student.fh-reutlingen.de Heimathochschule: Studienfach: Studienziel: Semester: Fachhochschule Reutlingen Außenwirtschaft

Mehr

Schüler 1. Gesamt: 23 Punkte (77%) Aufgabe 1: Interview 5 Punkte. Aufgabe 2: Rollenspiel 5 Punkte. Aufgabe 3: Monolog 4 Punkte

Schüler 1. Gesamt: 23 Punkte (77%) Aufgabe 1: Interview 5 Punkte. Aufgabe 2: Rollenspiel 5 Punkte. Aufgabe 3: Monolog 4 Punkte Schüler 1 Gesamt: 2 (77%) Aufgabe 1: Interview 5 Punkte Aufgabe 2: Rollenspiel 5 Punkte Aufgabe 3: Monolog Transkription des Monologs (Sprechzeit 2:20) Gesamtbewertung: Der Schüler kann sich angemessen

Mehr

ERASMUS 2015/16. Outgoing-Informationsveranstaltung. Herzlich Willkommen!

ERASMUS 2015/16. Outgoing-Informationsveranstaltung. Herzlich Willkommen! ERASMUS 2015/16 Outgoing-Informationsveranstaltung Herzlich Willkommen! 1 W I C H T I G! Diese Schritte sollten Sie bereits erledigt haben: - Durchführung der Onlineregistrierung - Abgabe der Annahmeerklärung

Mehr

Praktikumsbericht über mein Praktikum an der German International School Sydney vom 21.07.2014 bis zum 19.09.2014

Praktikumsbericht über mein Praktikum an der German International School Sydney vom 21.07.2014 bis zum 19.09.2014 Mit Beginn des neuen Schuljahrs am 21. Juli 2014 habe ich mein Praktikum an der German International School Sydney begonnen und in unterschiedlichen Bereichen der Schule mitgewirkt. Besonders hervorzuheben

Mehr

Zypern. Kommunalreise. 17.-20. Okt. 2012. Flugverbindungen: Infos und Buchungen: Text Text Text

Zypern. Kommunalreise. 17.-20. Okt. 2012. Flugverbindungen: Infos und Buchungen: Text Text Text Kommunalreise Text Text Text Zypern 17.-20. Okt. 2012 Infos und Buchungen: optimundus Reisewelt GmbH A-1100 Wien, Wienerbergstraße 5 Petra Berger Tel: 01/6071070-67441 Fax: 01 / 607 86 03 e-mail: p.berger@optimundus.at

Mehr

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Ta Tade Rampih (freiwillige Angabe) E-Mail: ttrampih@hotmail.com (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: Czech Technical

Mehr

Praktikum bei SBS Radio in Melbourne

Praktikum bei SBS Radio in Melbourne Praktikum bei SBS Radio in Melbourne 05.02.2015 bis 20.03.2015 Lara Wissenschaftsjournalismus 5. Semester Über SBS Radio SBS - der Special Broadcasting Service- ist eine der beiden öffentlich-rechtlichen

Mehr

2. Anreise / Visum (Flug, Bahn) Persönliche Angaben Name, Vorname: Stöhr, Helen. Helen.stoehr@web.de Lund University Gastland: Gastuniversität:

2. Anreise / Visum (Flug, Bahn) Persönliche Angaben Name, Vorname: Stöhr, Helen. Helen.stoehr@web.de Lund University Gastland: Gastuniversität: Persönliche Angaben Name, Vorname: Studiengang an der FAU: E-Mail: Gastuniversität: Stöhr, Helen Sozialökonomik Helen.stoehr@web.de Lund University Gastland: Schweden Studiengang an der Gastuniversität:

Mehr

Auslandsaufenthalt Nizza 2014

Auslandsaufenthalt Nizza 2014 Auslandsaufenthalt Nizza 2014 Vorbereitung Für mich stand schon bei der Bewerbung fest, dass ich während meiner Ausbildung ein Auslandspraktikum zu absolvieren habe, um die Abschlussprüfung zur Zusatzqualifikation

Mehr

UPRAX03 A/03/A/F/PL-158.572. http://www.adam-europe.eu/adam/project/view.htm?prj=592

UPRAX03 A/03/A/F/PL-158.572. http://www.adam-europe.eu/adam/project/view.htm?prj=592 UPRAX03 A/03/A/F/PL-158.572 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: UPRAX03 A/03/A/F/PL-158.572 Jahr: 2003 Projekttyp: Status: Mobilität - berufliche Erstausbildung IVT abgeschlossen Bewerbung Nicht

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der University of Northampton

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der University of Northampton Erfahrungsbericht Auslandssemester an der University of Northampton Name: Jasmin Solbeck Heimathochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Gasthochschule: University of Northampton Studienfächer: Deutsch,

Mehr

Projekttage. P r o j e k t t a g e d e r 2. K l a s s e n N a t i o n a l p a r k H o h e T a u e r n. Gym/ORG Ort 41

Projekttage. P r o j e k t t a g e d e r 2. K l a s s e n N a t i o n a l p a r k H o h e T a u e r n. Gym/ORG Ort 41 Projekttage P r o j e k t t a g e d e r 2. K l a s s e n N a t i o n a l p a r k H o h e T a u e r n Von 19. bis 21. September 2011 fuhren wir, die zweiten Klassen, in Begleitung von Fr. Mag. Silke Tweraser,

Mehr

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Meppel, Niederlande

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Meppel, Niederlande Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Meppel, Niederlande Name: Glauner, Tina Heimathochschule: PH Weingarten Gasthochschule: Stenden University Meppel Studiengang: Lehramt für Grundschule Fächerkombination:

Mehr

Servicestelle für Auszubildende. Horizonte erweitern Auslandspraktika für Azubis

Servicestelle für Auszubildende. Horizonte erweitern Auslandspraktika für Azubis Servicestelle für Auszubildende Horizonte erweitern Auslandspraktika für Azubis Go.for.europe ist ein Gemeinschaftsprojekt von: Go.for.europe im Überblick Servicestelle - Beratung, Information und Unterstützung

Mehr

BACHELOR + MASTER Publishing

BACHELOR + MASTER Publishing BACHELOR + MASTER Publishing Akademische Austausch Dienst DAAD). Neben der Information, ob Kurse anerkannt werden, erfährt man über die Institute auch die weiteren Bedingungen, die erfüllt werden müssen,

Mehr

CHECKLIST PRAKTIKUMSZEUGNISSE INTERNATIONAL

CHECKLIST PRAKTIKUMSZEUGNISSE INTERNATIONAL Sie haben sich für ein Auslandspraktikum entschieden? Prima! Denn Sie haben bereits verstanden, dass Erfahrungen im Ausland für Ihren beruflichen Werdegang von großem Vorteil sein können und Ihren Lebenslauf

Mehr

Auslandspraktikum in Irland im April 2016. organisiert durch das Anne-Frank-Berufskolleg

Auslandspraktikum in Irland im April 2016. organisiert durch das Anne-Frank-Berufskolleg Auslandspraktikum in Irland im April 2016 organisiert durch das Anne-Frank-Berufskolleg in Kooperation mit der Partnerorganisation Internsplus in Dublin (www.internsplus.ie) der EU-Geschäftsstelle der

Mehr

Metternich Sprachreisen GmbH. Sprachen lernen bei verwandten Seelen

Metternich Sprachreisen GmbH. Sprachen lernen bei verwandten Seelen Metternich Sprachreisen GmbH Sprachen lernen bei verwandten Seelen Sprachen lernen bei verwandten Seelen Sprachreisen sind seit Jahrzehnten eine der beliebtesten Methoden fremde Sprachen zu erlernen. Unser

Mehr

Häufig gestellte Fragen zum Voltaire-Programm

Häufig gestellte Fragen zum Voltaire-Programm Häufig gestellte Fragen zum Voltaire-Programm I. Allgemeine Fragen zum Voltaire-Programm II. Bewerbung III. Schüler * IV. Eltern V. Lehrer / Schulen I. Allgemeine Fragen zum Voltaire-Programm Was ist das

Mehr

PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht

PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht Personenbezogene Angaben PROMOS 2014 - Erfahrungsbericht Vorname: Selina Gastland: USA Studienfach:Wirtschaftswissenschaft Gastinstitution: University of Michigan-Flint Erfahrungsbericht (ca. 2 DIN A4

Mehr

California Polytechnic State University, San Luis Obispo

California Polytechnic State University, San Luis Obispo Zwischenbericht California Polytechnic State University, San Luis Obispo Fall & Winter Quarter 2011/12 Wohnen Wer On-Campus wohnen möchte der sollte sich am besten schon deutlich im Voraus informieren.

Mehr

UNTERKUNFT: Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz

UNTERKUNFT: Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Christof Winkler-Hermaden (freiwillige Angabe) E-Mail: christof.winkler-hermaden@student.tugraz.at (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät

Mehr

Mein Auslandssemster an der University of Oklahoma. Florian Helff Fall 2013

Mein Auslandssemster an der University of Oklahoma. Florian Helff Fall 2013 Mein Auslandssemster an der University of Oklahoma Florian Helff Fall 2013 Gliederung 1. Die Bewerbungsphase 2. Vorbereitung auf das Semester 3. Das Studium 4. Freizeit & Reisen 5. Nach dem Semester Die

Mehr

Praktikum. Komm an Board der MS Eurotours

Praktikum. Komm an Board der MS Eurotours Praktikum Komm an Board der MS Eurotours Pflichtpraktikum (Praxissemester) im Tourismus zu vergeben Gegründet im Jahr 1980 hat sich Eurotours zum größten Touroperator und zur größten Incoming-Agentur Mitteleuropas

Mehr

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Erfahrungsbericht Auslandspraktikum & Abschluss-/Studienarbeit

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Erfahrungsbericht Auslandspraktikum & Abschluss-/Studienarbeit Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Erfahrungsbericht Auslandspraktikum & Abschluss-/Studienarbeit Persönliche Angaben Studiengang an der FAU: Gasteinrichtung: Gastland: Art des Aufenthaltes

Mehr

ERASMUS-Studierendenbericht Auslandspraktikum

ERASMUS-Studierendenbericht Auslandspraktikum ERASMUS-Studierendenbericht Auslandspraktikum Dieser Bericht über Ihre Erfahrungen bietet für das ERASMUS-Programm wertvolle Informationen, die sowohl zukünftigen Studierenden nützen, als auch zur ständigen

Mehr

Killarney School of English

Killarney School of English Teenager Muckross Road, Killarney County Kerry, Tel & Fax: +353 (0) 64-6636630 Email: ksoe@eircom.net Contact information:, Muckross Road, Killarney, County Kerry, Ireland Ireland Web: www.ksoe.com Tel:

Mehr

Erlebnisbericht. über Auslandsaufenthalt in Lillehamer/Norwegen im WS 07/08 vom 14.09.07 bis 21.12.07. Christian Thriene. Matr.Nr.

Erlebnisbericht. über Auslandsaufenthalt in Lillehamer/Norwegen im WS 07/08 vom 14.09.07 bis 21.12.07. Christian Thriene. Matr.Nr. Erlebnisbericht über Auslandsaufenthalt in Lillehamer/Norwegen im WS 07/08 vom 14.09.07 bis 21.12.07 Christian Thriene Matr.Nr.: 250646 Wirtschaftsinformatik Inhalt Einleitung... 3 Hochschule und Fächer...4

Mehr

Sprachschule Dominion Auckland

Sprachschule Dominion Auckland Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Neuseeland: Auckland: Sprachschule Dominion Auckland

Mehr

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz

Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Patrick Falk (freiwillige Angabe) E-Mail: (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: Glasgow - University of Strathclyde,

Mehr

UNTERKUNFT: Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz

UNTERKUNFT: Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Fax: +43 / (0)316 / 873 6421. A - 8010 Graz PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Magdalena Truger (freiwillige Angabe) E-Mail: magdalena.truger@student.tugraz.at (freiwillige Angabe) Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen:

Mehr

www.eu-fit.de 2009 2012

www.eu-fit.de 2009 2012 Neue Perspektiven schaffen! EU fit! Ich mach mit! www.eu-fit.de 2009 2012 Drei Monate in Irland bei einer irischen Gastfamilie, Sprachunterricht an der Universität, Praktika in irischen Betrieben, sozialpädagogische

Mehr

im Beruf 1 Sehen Sie die Stellenanzeige an. Woran erkennen Sie, dass diese Anzeige seriös ist? Sprechen Sie im Kurs. Frantzen Automobiltechnik GmbH

im Beruf 1 Sehen Sie die Stellenanzeige an. Woran erkennen Sie, dass diese Anzeige seriös ist? Sprechen Sie im Kurs. Frantzen Automobiltechnik GmbH 1 Sehen Sie die Stellenanzeige an. Woran erkennen Sie, dass diese Anzeige seriös ist? Sprechen Sie im Kurs. Frantzen Automobiltechnik GmbH Industriestraße 14-18 44805 Bochum frantzen.gmbh@automobiltechnik.de

Mehr

Kann man an dem Austausch in einem anderen Zeitraum teilnehmen?

Kann man an dem Austausch in einem anderen Zeitraum teilnehmen? FAQs Allgemeine Fragen zum Voltaire-Programm Was ist das Ziel des Voltaire-Programms? Ziel des Programms ist es, Jugendlichen die Chance zu geben, Auslandserfahrung zu sammeln. Der Langzeitaufenthalt ermöglicht

Mehr

LERNEN INTERNATIONAL BEWERBUNG BIS SPÄTESTENS 22. MAI 2015

LERNEN INTERNATIONAL BEWERBUNG BIS SPÄTESTENS 22. MAI 2015 Liebe Studierende, wir freuen uns, dass Sie die Chance ergreifen wollen ein Praktikum im Ausland zu machen. Der Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) vermittelt diese Praktika mit Auslandsaufenthalt

Mehr

Helikopter-Ausflug ab Monaco

Helikopter-Ausflug ab Monaco Herzlich willkommen in Monaco: 7 Jahrhunderte Monarchie Monaco, der mystische Felsen Das Fürstentum Monaco mit seinem berühmten Felsen liegt ruht zwischen Frankreich und dem Mittelmeer. Das beliebte Gebiet

Mehr

University of Reading Henley Business School

University of Reading Henley Business School University of Reading Henley Business School Lage: Unmittelbare Nähe zu London World Class (in Real Estate) University of Reading Henley Business School World LeadingReal Estate Centre ConsistentlyRankedin

Mehr