EMM Cloud & Inhouse: neue Version neue Features AGNITAS E-Marketing Manager

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EMM Cloud & Inhouse: neue Version neue Features AGNITAS E-Marketing Manager"

Transkript

1 Cloud & Inhouse: neue Version neue Features AGNITAS E-Marketing Manager intelligent verwalten - perfekt versenden - detailliert auswerten

2 La n din g P a g e w w w R S S Mit Produkten für die Masse schafft man es nicht an die Spitze. Das gilt für uns wie für unsere Kunden. Deshalb konzentriert sich AGNITAS vor allem auf die Entwicklung der besten und leistungsfähigsten Technologien. So auch beim AGNITAS E-Marketing Manager. Technologie auf höchstem Niveau Mit dem AGNITAS E-Marketing Manager () lassen sich erfolgreiche Newsletter und -Kampagnen erstellen, versenden und auswerten. Dabei ist der ein Multitalent für echtes 1:1-Marketing: mit automatisierten und individualisierten Inhalten, die auch aktions- und datumsgesteuert versendet werden können. In dieser Broschüre stellen wir Ihnen zeitgemäßes -Marketing vor, das Ihnen viel Aufwand erspart und mit dem Sie Ihre Kampagnen und Zielgruppen genau analysieren können. Ganz gleich, ob Sie den als Software as a Service (SaaS), Fullservice-Lösung, Lizenz mit den Datenbanken Oracle oder MySQL oder als Hybrid-Lizenz nutzen: Sie werden höchste Aufmerksamkeit und Akzeptanz beim Empfänger erreichen. Der AGNITAS E-Marketing Manager ist aber nicht nur zielgenau, sondern auch passgenau: Dank cleverer Schnittstellentechnologie lässt er sich in beinahe jede bestehende IT-Infrastruktur einfügen. Über eine Plugin-Schnittstelle können Sie zudem die bewährte Software-Basis des selbst an Ihre eigenen Wünsche und Anforderungen anpassen. Service, der Zufriedenheit schafft Wenn Sie dennoch einmal unsere professionelle Hilfe benötigen, sind wir selbstverständlich kurzfristig für Sie da. So ist der Kundenservice von AGNITAS gleichauf mit den hervorragenden Produkten für unsere langjährigen großen wie kleinen Kunden ein wichtiges Argument und ein entscheidender Pluspunkt. Einige tausend Nutzer auf allen Kontinenten versenden mit Hilfe unserer Software jährlich viele Milliarden s. Und das in allen möglichen Sprachen und Schriften, selbst auf Chinesisch. Mit dem AGNITAS E-Marketing Manager versteht man sich eben. Lassen Sie sich begeistern! Inhouse Lizenzmodell Sie wollen Ihre Daten nicht außer Haus geben, weil zum Beispiel Enterprise das Thema Datensicherheit für Sie oberste Premium Priorität hat? Dann bieten wir Ihnen drei verschiedene StandardLizenzlö- sungen des zur Nutzung in Ihrem eigenen Rechenzentrum. Cloud Software as a Service (SaaS) Nutzen Sie Ihre wertvollen Ressourcen, um Ihren Umsatz zu steigern und lagern Sie die Themen Whitelisting, Datenbank und Hardware an AGNITAS aus. Nutzen Sie den webbasiert als Software as a Service (SaaS). Enterprise Business Budget Enterprise Premium Standard Automatisierungen Auto-Optimierung Prozess-Optimierung individuelle Entwicklungen Plugin Manager Zusatzmodule S o c i a i a l M e d Enterprise Business Budget Tracking messbare Landing Pages RSS-Feeds Social Media intuitive Bedienung Schablonen Content Manager WYSIWYG Inbox-Vorschau Dashboard professionelle Datenbank (Oracle, MySQL) individuelle Benutzerrechte Mandantenfähigkeit automatisierter Datenaustausch Schnittstellen intelligent verwalten perfekt versenden detailliert Profilanreicherung R e s p o n s e? Profilanreicherung Response-Optimierung Targeting Zielgruppen Support (Telefon/ ) kontextsensitive Online-Hilfe Handbuch Musterschablonen/-vorlagen Schulungen individuelle Statistiken Statistiken für mobile Endgeräte Branchen-Benchmarks automatisierte PDF-Reports Kostentransparenz Datenschutz Datensicherheit Login-Sperre Überwachung durch externen Datenschutzbeauftragten Sichere Zustellung Whitelisting CSA-Mitgliedschaft Partnerschaft mit Return Path

3 Professionelle ings leicht erstellen, verwalten und abschicken u Wizards vereinfachen die Bedienung, z.b. Import- und Export-Wizard oder Mailing- Wizard u integrierter HTML-Editor für zusätzliche Textformatierungen (WYSIWYG-Editor) u HTML-to-Text-Konverter, um Text-Mailings aus HTML-Mailings zu generieren u Check und Anzeige von fehlerhaft verwendeten Platzhaltern u Einsatz von Schablonen (Templates) für ein einheitliches Grundgerüst im gewünschten Corporate Design (Vorteil: für die Erstellung der Inhalte sind keinerlei HTML-Kenntnisse erforderlich) u wahlweise Verwendung von Textbausteinen, die sich über die Schablonen frei definieren lassen 1 u Versand von beliebigen Dateianhängen u inhaltliche Individualisierung, um die Empfänger mit maßgeschneiderten Mailings noch gezielter anzusprechen, deren Response zu erhöhen und den Umsatz zu steigern zielgruppenindividuelle Textbausteine Sortierung der Reihenfolge von Inhalten je nach Interessenprofil der Empfänger zielgruppenindividuelles Bildmaterial (für HTML-Mailings und PDF-Dokumente) individualisierte Betreffzeile u personalisierte Bilder, z.b. für Geburtstags-, Namenstags- oder Weihnachts- Mails mit Namen des Empfängers (Premium Feature) u Undo-Funktion für Schablonen- und Mailing-Inhalte zum Schutz vor versehentlichem Löschen u integrierte Vorschaufunktion zum Prüfen der -Darstellung in verschiedenen Mail-Formaten u Testversand in Form von Administratorund Test-Mailings u Link-Checker, der auf fehlerhafte und ungültige Links hinweist u -Versandformate: Text, HTML, Offline-HTML als MIME Multipart mit Dateianhängen u Followup-Mailings, um nach dem Versand eines Mailings folgende Zielgruppen noch einmal anzuschreiben: Nichtöffner, Öffner, Nichtklicker und Klicker (Premium Feature) u beliebig skalierbare Versandgeschwindigkeit (bis über 5 Mio. s pro Stunde) u wahlweise zeitgesteuerter und -verzögerter Versand (Definition von Versandzeitpunkt und -geschwindigkeit) u Wahl der maximalen Versandmenge u Bounce-Management zur Verarbeitung von dauerhaft und temporär unzustellbaren E- Mail-Adressen dauerhaft unzustellbar: Deaktivierung der jeweiligen -Adressen in der Profildatenbank temporär unzustellbar: Scoring-System mit mehreren Zustellversuchen; Deaktivierung, wenn ein bestimmter Scoring- Wert überschritten wird u Versand von personalisierten PDFs, z.b. digitaler Rechnungsversand (Premium Feature) u Versand von SMS und MMS (Premium Feature) Dashboard Intuitive Bedienung und Usability u grafische Benutzeroberfläche mit übersichtlicher Menüführung über Symbole und Kurzbeschreibungen u Dashboard Visualisierung der wichtigsten Informationen zu den zuletzt bearbeiteten Mailings Schnelleinstieg in die relevantesten Bereiche u ausführliche kontextsensitive Online-Hilfe 2 u Archivfunktion: thematische Zusammenfassung von Mailings u alternative Anmeldeverfahren für Mail- Empfänger Confirmed Opt-in (Anmeldung mit E- Mail-Bestätigung) Double Opt-in (Anmeldung mit - Bestätigung, die vom Empfänger rückbestätigt werden muss) Anmeldung per (zur Anmeldung wird eine an eine zu diesem Zweck eingerichtete -Adresse gesendet) u assistentengesteuerte Importfunktion mit Importprofilen in zwei Schritten u userübergreifende Kalenderfunktion zur Darstellung der Versandtermine und zur Terminplanung mit Reminderfunktion (Wochen- und Monatsansicht)

4 Viele Automatisierungen, die Zeit sparen (Prozess-Optimierung) u integrierte Self-Service-Funktionalität: Mail-Empfänger können ihr Profil per Mausklick selbst ändern und pflegen u Abmeldung per Mausklick, optional mit Sicherheitsabfrage und -Abmeldebestätigung u personalisiertes Online-Archiv für bereits versendete Newsletter-Ausgaben auf der Website u Ausfiltern von Fehlermeldungen und Autoresponder-Mails (Response Filter), damit für den Versender nur die qualifizierten Rückfragen übrig bleiben und sich zeitnah bearbeiten lassen 3 4 u DataAgent (modulare Ergänzung): Mit dem DataAgent lassen sich die Datenbankinhalte des mit Ihrer Inhouse- Datenbank synchronisieren, um Aktualität, Widerspruchsfreiheit und Regelkonformität aller Kundendaten zu garantieren. Der Datenaustausch erfolgt vollautomatisch und verschlüsselt über standardisierte Schnittstellen. u TransactionAgent (modulare Ergänzung): Der TransactionAgent überträgt die Vorteile eines Newsletter auf Transaktions-Mails (z.b. Auftragsbestätigungen, Rechnungen): individuelle Gestaltung, personalisierbare PDF-Dokumente, profilabhängige werbliche Einschübe, vielfältige Auswertungen. Mailingstatistik Steigerung der Reichweite u Platzierung Ihres Newsletters oder von Ausschnitten daraus in sozialen Netzwerken wie Facebook, Foursquare, Google+, Twitter und Xing u Tell-a-Friend-Funktion zur Weiterleitung Ihres Newsletters an Freunde und Bekannte des Newsletter-Empfängers 5 Hohe Datensicherheit u gesicherter Zugriff über Passwort-Schutz und verschlüsselte Datenübertragung u Login-Sperre nach drei fehlgeschlagenen Login-Versuchen (auch individuell anpassbar) u Freigabe-Funktion in Verbindung mit Benutzerrechten u Aktivitätsprotokoll für Administratoren: welche Aktionen haben welche Benutzer innerhalb eines bestimmten Zeitraums durchgeführt u Schutz vor Brute-Force-Attacken, vor internen XSS-Scripting- und SQL-Injection- Angriffen u Verschlüsselungs-Algorithmen für Link- Codierung, die derzeit als unknackbar gelten u externer betrieblicher Datenschutzbeauftragter u Rechenzentrum mit höchsten Sicherheitsvorkehrungen 6. Weltweit einsetzbar 6 7 Optimierte Darstellung auf mobilen Endgeräten u Zugriff mit einem Web-Browser über jeden PC/Laptop mit Internet-Anschluss u Benutzeroberfläche z.b. in deutscher, englischer, französischer, spanischer und portugiesischer Sprache u Unterstützung aller Zeichensätze (dadurch u M-HTML-Version (Bereitstellung einer Newsletterversion für mobile Endgeräte) abrufbar über WebView-Link u Anteil mobiler Öffnungen und Klicks werden in den Statistiken separat ausgewiesescher, sind z.b. auch s in griechi- u Inbox-Vorschau: Zustellungscheck inkl. russischer, arabischer oder chinesischer Sprache möglich) Screenshot des ings auf unterschiedlichen Mobile Clients (Premium Feature)

5 Zielgruppenorientierte Kommunikation / Interessen der Empfänger (besser) kennenlernen u integrierte, beliebig skalierbare Hochleistungs-Datenbank (Oracle, MySQL) zur Speicherung der Empfänger inklusive Profilinformationen Datenbankfelder für Profile selbst anlegen, sortieren oder entfernen Empfänger nach beliebigen Feldern suchen, Profile neu eingeben, ändern oder löschen Identifikation von inaktiven Empfängern Upload-Funktion zum Einlesen eigener Daten mit automatischer Importvorschau, integriertem Dublettenabgleich, zahlreichen Filterfunktionen und Selektion fehlerhafter Adressen 8 Download-Funktion zum Exportieren von Profildaten zur Weiterverarbeitung in anderen Datenbanken Blacklist mit Such- und Importfunktion zum globalen Ausschluss unerwünschter -Adressen u Definition von Zielgruppen auf Basis beliebig verknüpfter Datenbankfelder (z.b. weibliche Empfänger im Postleitzahl-Bereich München, die auf einen Link geklickt haben) u Definition von Profil- und Mail-Aktionen für Link-Klicks Profil-Aktionen modifizieren Datenbankfelder (Klickverhalten der -Empfänger fließt zurück in deren Profil für Closed-Loop-Marketing) Mail-Aktionen lösen den Versand einzelner s aus (z.b. als automatisierte Antwort auf einen Klick in einer ) u zielgruppenorientierte Kommunikation mit individuellen Inhaltsbausteinen u anlassorientierte Kommunikation durch aktions- und datumsgesteuerte ings (1:1-Marketing) s zu gewissen Terminen (z.b. Geburtstags-Mails oder Reminder-Mails vor Vertragsablauf) s zu gewissen Ereignissen (z.b. Nachfass-Mails zu Link-Klicks) u Followup-Mailings, um nach dem Versand eines Mailings folgende Zielgruppen noch einmal anzuschreiben: Nichtöffner, Öffner, Nichtklicker und Klicker (Premium Feature) u Ausbau der Kundenprofile/Profile-Enrichment u Mitgliedschaften des Empfängers in sozialen Netzwerken per Checkbox anzeigen 9 10 Zuverlässige Zustellung u Whitelistings bei allen relevanten - Providern Mitgliedschaft in der CSA (Certified Senders Alliance) Partnerschaft mit Return Path direkte Kontakte zu allen relevanten Internet-Service-Providern und Fre ern u automatische Analyse der ings vor dem Versand auf Schwachstellen (Pre- Delivery-Check) u Überwachung der ordnungsgemäßen Zustellung u Reporting über die tatsächlich erfolgte Zustellung u vielfältige technische Maßnahmen (z.b. DKIM-Authentifizierung, Greylisting-Optimierung) u WebView stellt die individuelle Version des vollständigen Newsletters im Browser zur Verfügung, um das Blocken von Bildern in -Programmen zu umgehen u RFC-konform generierte Mails, die eine höhere Akzeptanz bei den -Providern bieten u aktive Beobachtung von über 70 RBLs (Realtime Blacklists) u Inbox-Vorschau: Zustellungscheck inkl. Screenshot des ings auf unterschiedlichen -Clients, Mobile Clients und Web-Clients (Premium Feature) Umfangreiche Auswertungen zur Optimierung Ihres Erfolges u umfangreiche Statistiken in Echtzeit mit grafischer Darstellung zur Erfolgskontrolle u Auswertung der Mailings über alle Empfänger und nach Zielgruppen Mailingkennziffern: zugestellte Mailings, Bounces, Öffnungen und Öffnungsrate, klickende Empfänger, Abmeldungen etc. Auswertung der Link-Klicks (brutto/netto) absolut und in Prozent pro Mailing Auswertung der Klicks und der Öffnungen im Zeitverlauf auf Stunden-, Tage- oder Monatsbasis Auswertung von Hard- und Softbounces Auswertung der Mailings nach Anzahl der bestellten Artikel und nach Umsatz u Unterscheidung zwischen mobilen Endgeräten und Desktop-PCs bei Öffnungen und Klickstatistik u Social-Network-Statistiken nach Öffnungsund Klickrate u Links lassen sich mit beliebigen Namen bezeichnen, um die Klick-Statistiken aussagekräftiger zu machen u Differenzierung von produktiven Links (z.b. Links zu Angeboten) und administrativen Links (z.b. Abmeldelink) u visuelle Darstellung von Klickzahlen und -raten innerhalb eines bereits versendeten Newsletters (Heatmap) u messbare Links in Formularen (Formulare bzw. Landing Pages lassen sich ebenso wie Mailings über messbare Links auswerten) u direkter Vergleich mehrerer Mailings anhand der wichtigsten Kennzahlen u Branchen-Benchmark: Anonymisierter Vergleich mit anderen Anbietern derselben Branche hinsichtlich Öffnungsrate, Klickrate, Abmelde- und Bouncerate u Empfängerstatistik bezogen auf alle Empfänger, verschiedene Mailinglisten oder einzelne Zielgruppen auf Monatsbasis, Tagesbasis oder bezogen auf einen definierten Zeitraum Entwicklung von Anmeldungen, Abmeldungen und Bounces im Zeitverlauf Ermittlung des aktuellen Status (Bounces, abgemeldete Empfänger, aktive Empfänger) und Verteilung der Mailformate Auswertung der Empfänger nach IP-Adresse, Domain und Top Level Domain u aggregierte Zahlen für Mailings und Empfängerprofile auf Monatsbasis sowie Monatsauflistung aller versendeten Mailings u weitere individuelle Statistikseiten auf Wunsch u automatische PDF-Reports zur Erfolgsauswertung per u Export der Statistiken im systemunabhängigen CSV-Datenaustauschformat (z.b. für die Weiterverarbeitung in Microsoft Excel) und als PDF

6 Individuelle Konfiguration für mehr Flexibilität u konfigurierbare Rechtevergabe für die Einrichtung von beliebig vielen, individuellen Benutzer-Zugängen (z.b. Administrator- Zugang mit Zugriff auf alle Funktionen oder Statistik-Zugang mit Zugriff ausschließlich auf die statistischen Auswertungen) u Flexibilität durch Erweiterung der Funktionalität um eigene, individuelle Funktionen per Aktions-Skripts u Flexibiliät durch individuelle, Skript-basierte Platzhalter (z.b. Formatierung für Zahlenwerte, Nummerierungen, Berechnung des Alters aus Geburtsdatum, etc.) u Anzahl der Mailings pro Empfänger und Tag limitierbar (um zu vermeiden, dass Empfänger mehrfach täglich angeschrieben werden) u kundenindividuelle Anpassungen und Erweiterungen nach Wunsch; folgende Anpassungen, Erweiterungen und Projekte haben wir beispielsweise mit und für unsere Kunden bereits durchgeführt: internationale Plattform im Corporate Design des Kunden mit zentraler Daten- und Contentverwaltung Anbindung an Recommendation Engine RSS und Newsletter aus CMS u Mandantenfähigkeit (Premium Feature) selbst erweitern u Mit dem Plugin Manager kann die Software-Basis des beliebig und von Release-Zyklen unabhängig nach individuellen Wünschen und Anforderungen angepasst werden. Beispiele: individuelle Statistikfunktionalitäten alternative Listansichten mit mehr Spalten ergänzende Importmöglichkeiten für Mailing-Inhalte als Plugin beispielsweise bereits vorhanden: Mailingstatistik-Export 14 Umfangreicher und kompetenter Support direkt vom Hersteller u integrierte kontextsensitive Online-Hilfe zur schnellen Klärung von Fragen und ausführliches Handbuch in deutscher und englischer Sprache u Support per Telefon und u vordefinierte Schablonen und Formulare u Vorlagen für An- und Abmeldeformulare auf der Website u Schulungen Domainübersicht 12 Individuelle Lösungen für jede und Ihrem Corporate Design angepasst Anforderung (White-Label-Lösung). Durch den modularen Aufbau sind die Anpassungen extrem u Enterprise: Der E-Marketing Manager bringt alles mit, was Sie für professionelles -Marketing benötigen. Es gibt eingesetzt bei Unternehmen mit mehrstufi- flexibel. Der Enterprise wird derzeit jedoch Anforderungen, die so individuell ger Vertriebsstruktur, weltweitem Händlernetz und umfangreichen Sub- und Master- sind, dass eine maßgeschneiderte Software noch mehr Nutzen bringt. In diesem Accounts. Der Enterprise bewährt Fall ist der Enterprise die richtige Lösung. Der Enterprise basiert auf dem renden Automobilhersteller und einer euro- sich beispielsweise bei einem weltweit füh- und wird entsprechend Ihren Anforderungen modifiziert, individuell paweit führenden Fachhandelsgruppe. erweitert 15 Response-Optimierung u List-Split zum Versand an Teilmengen aller Empfänger (A-/B-Testing) u Auto-Optimierung von Mailings nach Öffnungsrate, Klicks und Umsatz (verschiedene Varianten werden z.b. an je 10% der Mailingliste verschickt, alle übrigen Empfänger erhalten nach einem definierten Zeitraum automatisch die erfolgreichere Variante) u Followup-Mailings an Nichtöffner, Öffner, Nichtklicker und Klicker (Premium Feature)

7 16 Inhalte einfach erstellen und verwalten mit dem Content Management System Grid CMS (Premium Feature) u Bilder hochladen im Einzel- oder Massenupload u Beiträge vorbereiten, wiederverwerten, archivieren u Eigene Kategorien erstellen für die Organisation der einzelnen Elemente (Mediaund Contentpool) u Erstellen von wiederverwendbaren Schablonen, Bausteinen und Inhalten bequem über ein Baukastensystem u Verwaltung der Schablonen, Bausteine und Inhalte unabhängig von einem bestimmten Mailing Bausteine und Inhalte beliebig wiederverwendbar keine HTML-Kenntnisse erforderlich durch HTML-Editor schneller und komfortabler Editiermodus zum Erstellen der Mailings aus den Inhaltsmodulen per Drag & Drop 17 Zusammenarbeit mit anderen Systemen und Integration in Ihre IT-Landschaft u Webservice-Schnittstellen zur Anbindung an Drittsysteme wie CMS-, CRM- oder ERP-Software sowie spezielle Konnektoren für SugarCRM und Typo3 u zahlreiche Webservices, um von Drittsystemen aus den zu steuern (Mailversand, Empfängerverwaltung, etc.) u DataAgent (modulare Ergänzung): Mit dem DataAgent lassen sich die Datenbankinhalte des mit Ihrer Inhouse- Datenbank synchronisieren, um Aktualität, Widerspruchsfreiheit und Regelkonformität aller Kundendaten zu garantieren. Der Datenaustausch erfolgt vollautomatisch und verschlüsselt über standardisierte Schnittstellen. 18 Für Einsteiger u integrierter HTML-Editor für zusätzliche Textformatierungen (Gestaltungsmöglichkeiten wie in einem Textverarbeitungsprogramm) u Check und Anzeige von fehlerhaft verwendeten Platzhaltern u Wizards vereinfachen die Bedienung, z.b. Import- und Export-Wizard oder Mailing- Wizard u Tooltipps beim Import- und Export-Assistent als zusätzliche Hilfe 19 Für Experten und Power User u absolute Kontrolle über den Quelltext des Mailings u einfache Personalisierung von gelieferten HTML-Dokumenten u funktionale Erweiterungen durch individuelle, Skript-basierte Platzhalter 20 Umsatz gewinnen, messen und erhöhen u Shop-Messung (Post Click Tracking) ermittelt den Erfolg von -Marketing-Aktionen: Messung der Anzahl der besuchten Shop-Seiten, des erzielten Umsatzes und Analyse der Zusammensetzung der Warenkörbe (Premium Feature) u ShopAgent (modulare Ergänzung): Mit dem ShopAgent lassen sich abgebrochene Bestellvorgänge reaktivieren. Der Kunde oder Interessent erhält per aktuelle Informationen und Incentives zu dem von ihm zuvor ausgewählten Produkt. Per Klick auf den entsprechenden Link wird der Kunde in den Shop zurückgeführt und der Warenkorb automatisch in den Zustand vor Abbruch des Bestellvorgangs versetzt.

8 AGNITAS AG Werner-Eckert-Straße München Telefon: +49/89/ Telefax: +49/89/ Mitgliedschaften: Qualitätssiegel: Partner:

AGNITAS E-Marketing Manager Mailings verwalten, versenden und auswerten

AGNITAS E-Marketing Manager Mailings verwalten, versenden und auswerten AGNITAS E-Marketing Manager Mailings verwalten, versenden und auswerten AGNITAS E-Marketing Manager Mailings verwalten, versenden und auswerten Der AGNITAS E-Marketing Manager (EMM) ist eine mehrfach ausgezeichnete

Mehr

AGNITAS E-Marketing Manager Mailings verwalten, versenden und auswerten

AGNITAS E-Marketing Manager Mailings verwalten, versenden und auswerten AGNITAS E-Marketing Manager Mailings verwalten, versenden und auswerten AGNITAS E-Marketing Manager Mailings verwalten, versenden und auswerten Der AGNITAS E-Marketing Manager (EMM) ist eine mehrfach ausgezeichnete

Mehr

INTERAKTIV E-MAIL-MARKETING. Für professionelle Newsletter & E Mailings. 2011 Interaktiv GmbH Creative Information Solutions

INTERAKTIV E-MAIL-MARKETING. Für professionelle Newsletter & E Mailings. 2011 Interaktiv GmbH Creative Information Solutions INTERAKTIV E-MAIL-MARKETING Für professionelle Newsletter & E Mailings 2011 Interaktiv GmbH Creative Information Solutions INHALTSVERZEICHNIS 02 03 05 08 Wie mache ich E-Mail-Marketing? 03 Was wir bieten!

Mehr

Sparkassen-Finanzportal GmbH Vorstellung emma 23.02.2015 Seite 1

Sparkassen-Finanzportal GmbH Vorstellung emma 23.02.2015 Seite 1 Seite 1 Professionelle Lösung für Ihr E-Mail Marketing Seite 2 Frei konfigurierbares Dashboard Ermöglicht Ihnen den unmittelbaren Zugriff auf alle wichtigen Funktionen Seite 3 Verschiedene Templates Ihnen

Mehr

E-Mail Kampagnen mit Maildog

E-Mail Kampagnen mit Maildog E-Mail Kampagnen mit Maildog Dokumentversion 2.0 1 E-Mail Marketing leicht gemacht Das Maildog Newslettersystem bietet alles um erfolgreiche Newsletterkampagnen durchzuführen. Newsletter erstellen Erstellen

Mehr

Inxmail Professional 4.0

Inxmail Professional 4.0 Funktionsübersicht 2 Funktionsübersicht Inxmail Professional, das ist die innovative und bewährte Lösung, der weltweit über 1.000 Unternehmen vertrauen. Profitieren auch Sie von professionellem E-Mail-Marketing

Mehr

Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing. WebtoLead

Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing. WebtoLead Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing WebtoLead E-Mail-Marketing ganz einfach und intuitiv Das Erstellen und der Versand von Newslettern an eine Vielzahl von Empfängern ist kein Problem,

Mehr

«Web-to-Lead» Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing

«Web-to-Lead» Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing «Web-to-Lead» E-Mail-Marketing ganz einfach und intuitiv Das Erstellen und der Versand von Newslettern an eine Vielzahl von Empfängern ist kein

Mehr

awisto e-marketing Kundenfang mit Adleraugen Microsoft Dynamics CRM

awisto e-marketing Kundenfang mit Adleraugen Microsoft Dynamics CRM awisto e-marketing Kundenfang mit Adleraugen Microsoft Dynamics CRM awisto business solutions GmbH Mittlerer Pfad 4 70499 Stuttgart T +49 (7) 60474-0 F +49 (7) 60474-0 info@awisto.de www.awisto.de Die

Mehr

Ausgereift, von Profi s, steigert Umsatz - E-Mail Marketing mit mailingpoint

Ausgereift, von Profi s, steigert Umsatz - E-Mail Marketing mit mailingpoint Ausgereift, von Profi s, steigert Umsatz - E-Mail Marketing mit mailingpoint E-Mail-Versand mit mailingpoint spart Zeit und bringt Geld. Ausgereift, von Profi s entwickelt und einfach in der Bedienung

Mehr

Modul Versand. Das Modul Versand versendet rasch und zuverlässig eine praktisch unbegrenzte Zahl von E- Mails an Ihre Empfänger.

Modul Versand. Das Modul Versand versendet rasch und zuverlässig eine praktisch unbegrenzte Zahl von E- Mails an Ihre Empfänger. Modul Versand Das Modul Versand versendet rasch und zuverlässig eine praktisch unbegrenzte Zahl von E- Mails an Ihre Empfänger. Sie können die Nachrichten personalisiert im Textoder HTML-Format verschicken.

Mehr

Evolution im Marketing

Evolution im Marketing Evolution im Marketing Evomail Evolution im Marketing E-Mail-Marketing hat sich zu einer der effektivsten Werbeformen der letzten Jahre entwickelt. Mit Evonewsletter können Sie Ihre Kampagne innerhalb

Mehr

Erreichen Sie direkt Ihre Kunden!

Erreichen Sie direkt Ihre Kunden! Professionelles E-Mail Marketing Eines der wichtigsten Marketing-Instrumente unserer Zeit ist der regelmäßige Versand von E-Mailings an Kunden, die dem Bezug solcher Newsletter auch zugestimmt haben. CleverReach

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 19

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 19 Vorwort......................................................... 19 Teil A Einführung.................................................. 21 1 E-Mail-Marketing................................................

Mehr

Stand: November 2010 Seite 1 von 5

Stand: November 2010 Seite 1 von 5 Stand: November 2010 Seite 1 von 5 L.U.N. L.U.N. das professionelle E-Mail-Marketing Tool von Lohbeck & Unnasch ://interactive/. Unternehmen, Verbände und Institute brauchen Lösungen für Ihre Online Kommunikation,

Mehr

optivo broadmail Die leistungsstarke Software für professionelles E-Mail-Marketing

optivo broadmail Die leistungsstarke Software für professionelles E-Mail-Marketing Die leistungsstarke Software für professionelles E-Mail-Marketing Einführung Top-Leistung einfach verpackt E-Mail-Marketing ist eine besonders effektive Werbeform. Mit keiner anderen Marketing-Gattung

Mehr

professional email marketing Erläuterung Permission Marketing & Kurzeinführung in die Funktionalitäten von Inxmail

professional email marketing Erläuterung Permission Marketing & Kurzeinführung in die Funktionalitäten von Inxmail Erläuterung Permission Marketing & Kurzeinführung in die Funktionalitäten von Inxmail Präsentationsablauf Sie erhalten zu Beginn eine Einführung in das Thema Permission Marketing. Anschließend wird Ihnen

Mehr

easy²-mail Newsletter-Programm Web: www.xhostplus.at Mail: office@xhostplus.at 2007 Dipl. Ing. Erwin Ambrosch

easy²-mail Newsletter-Programm Web: www.xhostplus.at Mail: office@xhostplus.at 2007 Dipl. Ing. Erwin Ambrosch easy²-mail Newsletter-Programm Web: www.xhostplus.at Mail: office@xhostplus.at 2007 Dipl. Ing. Erwin Ambrosch Die Fakten Grafische News ohne Hintergrundwissen erstellen 100% über Browser bedienbar (keine

Mehr

Inxmail Professional 4.4. Funktionsübersicht

Inxmail Professional 4.4. Funktionsübersicht Inxmail Professional 4.4 Funktionsübersicht Inxmail Professional, das ist die innovative und bewährte Lösung, der weltweit über 2000 Unternehmen und 200 Agenturen vertrauen. Profi tieren auch Sie von professionellem

Mehr

Connected E-Mail-Marketing. So funktioniert E-Mail Marketing heute!

Connected E-Mail-Marketing. So funktioniert E-Mail Marketing heute! Connected E-Mail-Marketing So funktioniert E-Mail Marketing heute! Herbert Hohn Inxmail Academy / Enterprise Sales E-Mail-Marketing macht Online-Shops erfolgreich! Effizienz von Online-Werbemitteln Pop-ups

Mehr

nitgofer netkey information technology gmbh VORTEILE AUF EINEN BLICK

nitgofer netkey information technology gmbh VORTEILE AUF EINEN BLICK netkey information technology gmbh nitgofer Produkt Broschüre www.netkey.at Ihr persönlicher Laufbursche im World Wide Web. Massenmailing einfach gemacht. Mit Hilfe von nitgofer ist es Ihnen möglich E-Mailaussendungen

Mehr

Der einfache Weg zu Ihrem erfolgreichen Event. Vertrauen Sie dem Marktführer für Business Events. Sparen Sie dabei auch noch Zeit und Ressourcen!

Der einfache Weg zu Ihrem erfolgreichen Event. Vertrauen Sie dem Marktführer für Business Events. Sparen Sie dabei auch noch Zeit und Ressourcen! Der einfache Weg zu Ihrem erfolgreichen Event Verkaufen Sie mehr Tickets, erhöhen Sie Ihre Reichweite und bieten Sie Ihren Teilnehmern einen ausgezeichneten Service mit unserer Event-Software amiando.

Mehr

Das professionelle E-Mailing. In fünf Schritten zum erfolgreichen E-Mailing - alles aus einer Hand.

Das professionelle E-Mailing. In fünf Schritten zum erfolgreichen E-Mailing - alles aus einer Hand. Das professionelle E-Mailing In fünf Schritten zum erfolgreichen E-Mailing - alles aus einer Hand. E-Mailing - das effiziente Direktmarketing-Instrument Möchten Sie die Vorteile des E-Mail-Marketings nutzen,

Mehr

Auf einen Blick! und die geradezu unglaublichen Möglichkeiten für Analysen, Erfolgs-Kontrolle und Folge-Maßnahmen.

Auf einen Blick! und die geradezu unglaublichen Möglichkeiten für Analysen, Erfolgs-Kontrolle und Folge-Maßnahmen. Auf einen Blick! Man kommuniziert nicht mit einer Zielgruppe. Man kommuniziert mit Menschen. dialog-mail ist ein professionelles, web-basiertes E-Mail Marketing System. Sie verschicken damit personalisierte

Mehr

E-Mail-Marketing: Marketing: Potenziale. Präsentiert von Frank Rix / dialogue1 GmbH

E-Mail-Marketing: Marketing: Potenziale. Präsentiert von Frank Rix / dialogue1 GmbH E-Mail-Marketing: Marketing: Potenziale und Chancen im Überblick Präsentiert von Frank Rix / dialogue1 GmbH Agenda 1. Über dialogue1 2. Ein paar Fakten 3. 11 Vorteile für Unternehmen 4. Fallbeispiel aus

Mehr

Strategien für erfolgreiche Newsletter und E-Mail-Kampagnen

Strategien für erfolgreiche Newsletter und E-Mail-Kampagnen Strategien für erfolgreiche Newsletter und E-Mail-Kampagnen Enterprise Marketing online marketing donnerstag Düsseldorf, 05.06.2008 Inhalt Über optivo Grundlagen Maximale Zustellbarkeit und optimale Darstellung

Mehr

Schulung Marketing Engine Thema : CRM Übersicht Funktionen

Schulung Marketing Engine Thema : CRM Übersicht Funktionen Schulung Marketing Engine Thema : CRM Übersicht Funktionen Marketing Engine Tool : CRM/Newsletter Paket : Basis / Premium Version.0-0.08.05 Zugang Der Zugang zur E-Marketing Suite wird Ihnen separat kommuniziert.

Mehr

KOOPERATIVES E-CRM ZERMATT.

KOOPERATIVES E-CRM ZERMATT. KOOPERATIVES E-CRM ZERMATT. Bereits 11 Betriebe in der Destination nutzen unser E-CRM System. Zermatt Tourismus praktiziert seit einigen Jahren erfolgreich E-Mail-Marketing mit der Hilfe der Wilken E-

Mehr

Handbuch zum Newsletter Modul Anleitung zum Erstellen eines eigenen Newsletters

Handbuch zum Newsletter Modul Anleitung zum Erstellen eines eigenen Newsletters Handbuch zum Newsletter Modul Anleitung zum Erstellen eines eigenen Newsletters -0- Handbuch zum Newsletter Modul Inhaltsverzeichnis - Welche Möglichkeiten bietet das Newsletter Modul? (Seite 2) - Wie

Mehr

E-Mail Fundraising. So wird s zum Erfolg. Dr. Matthias Lehmann

E-Mail Fundraising. So wird s zum Erfolg. Dr. Matthias Lehmann E-Mail Fundraising So wird s zum Erfolg Dr. Matthias Lehmann Der Referent Manager of Direct Response Fundraising bei PETA Deutschland e.v. PETA Deutschland e.v. ist Schwesterorganisation von PETA USA,

Mehr

Funktionalitäts-Übersicht Mayoris R3 und R2

Funktionalitäts-Übersicht Mayoris R3 und R2 Funktionalitäts-Übersicht Mayoris R3 und R2 Grundlagen R3 R2 Benutzerfreundliche Oberfläche in Deutsch & Englisch Zugriff 24/7 über jeden Internet-fähigen Computer mit aktueller Browser- Software Konsequente,

Mehr

VTC CRM Private Cloud

VTC CRM Private Cloud Features 5.1 Das unterscheidet nicht zwischen Standard oder Enterprise Versionen. Bei uns bekommen Sie immer die vollständige Software. Für jede Art der Lösung bieten wir Ihnen spezielle Service Pakete,

Mehr

MayControl - Newsletter Software

MayControl - Newsletter Software MayControl - Newsletter Software MAY Computer GmbH Autor: Dominik Danninger Version des Dokuments: 2.0 Zusammenstellen eines Newsletters Zusammenstellen eines Newsletters Artikel

Mehr

E-Marketing Manager Schulung Basic

E-Marketing Manager Schulung Basic E-Marketing Manager Schulung Basic Kontakt für Rückfragen: Markus Hofmann AGNITAS AG Werner-Eckert-Straße 6 81829 München E-Mail: mho@agnitas.de Telefon: 089/55 29 08-77 Telefax: 089/55 29 08-69 Inhalt

Mehr

Inxmail Professional 4.3. Funktionsübersicht

Inxmail Professional 4.3. Funktionsübersicht Inxmail Professional 4.3 Funktionsübersicht Inxmail Professional, das ist die innovative und bewährte Lösung, der weltweit über 1.500 Unternehmen vertrauen. Profitieren auch Sie von professionellem E-Mail-Marketing

Mehr

Checkliste. E-Mail-Marketing. www.kundengewinnung-im-internet.com

Checkliste. E-Mail-Marketing. www.kundengewinnung-im-internet.com Checkliste E-Mail-Marketing E-Mail-Marketing zählt zu den beliebtesten Marketing-Methoden vieler Unternehmen. Dabei gilt es jedoch einige wichtige Aspekte zu beachten, um erfolgreich zu sein. Mit dieser

Mehr

E-Mail Personalisierung 2.0. Präsentation der XQueue GmbH auf der Swiss Online Marketing 2014 Zürich, den 10. April 2014

E-Mail Personalisierung 2.0. Präsentation der XQueue GmbH auf der Swiss Online Marketing 2014 Zürich, den 10. April 2014 E-Mail Personalisierung 2.0 Präsentation der XQueue GmbH auf der Swiss Online Marketing 2014 Zürich, den 10. April 2014 Unternehmensprofil Eckdaten Gründung: 2002 Standorte: Offenbach am Main, Freiburg

Mehr

NLprofessional Newsletter- und E-Mail-Marketing - Software

NLprofessional Newsletter- und E-Mail-Marketing - Software NLprofessional Newsletter- und E-Mail-Marketing - Software Nachfolgend sind alle Funktionen der NLprofessional-Grundversion 3.0 und den verfügbaren Erweiterungen (Cronjob-AddOn 4.0, MultiUser-AddOn 1.0,

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

Statistik. Unter dem Register Statistik werden alle Sendeaufträge verwaltet, die Sie für den Versand Ihrer Newsletter angelegt haben.

Statistik. Unter dem Register Statistik werden alle Sendeaufträge verwaltet, die Sie für den Versand Ihrer Newsletter angelegt haben. Statistik Unter dem Register Statistik werden alle Sendeaufträge verwaltet, die Sie für den Versand Ihrer Newsletter angelegt haben. Über das Register Statistik können keine neuen Sendeaufträge angelegt

Mehr

EMARSYS SMS VERBINDEN SIE SIE IHRE MULTI-CHANNEL STRATEGIE MIT DATENGESTEUERTEN SMS. OHNE INTEGRATIONSZEIT.

EMARSYS SMS VERBINDEN SIE SIE IHRE MULTI-CHANNEL STRATEGIE MIT DATENGESTEUERTEN SMS. OHNE INTEGRATIONSZEIT. EMARSYS SMS VERBINDEN SIE SIE IHRE MULTI-CHANNEL STRATEGIE MIT DATENGESTEUERTEN SMS. OHNE INTEGRATIONSZEIT. EMARSYS SMS Fügen Sie SMS Text Marketing Ihrer Multi-Channel Strategie hinzu Emarsys SMS: Fügen

Mehr

Der Newsletter. Mehrwert in der Kommunikation eines Unternehmens. Sabina Zukowska

Der Newsletter. Mehrwert in der Kommunikation eines Unternehmens. Sabina Zukowska Der Newsletter Mehrwert in der Kommunikation eines Unternehmens Sabina Zukowska Sabina Zukowska: Der Newsletter Mehrwert in der Kommunikation eines Unternehmens S. 1 Inhalt 1. Newsletter im Mix des E-Mail-Marketings

Mehr

E-Mail Marketing Runde um Runde

E-Mail Marketing Runde um Runde Wir powern Ihr E-Mail Marketing Runde um Runde Mehr Response durch Interessen-Tracking Mit relevanten Inhalten punkten Möchten Sie als werbetreibendes Unternehmen heute nicht in der Flut von Informationen

Mehr

https://www.xcampaign.de https://www.xcampaign.ch https://www.xcampaign.es

https://www.xcampaign.de https://www.xcampaign.ch https://www.xcampaign.es Jetzt werden Ihre Möglichkeiten Xtra Large mit XCAMPAIGN https://www.xcampaign.de https://www.xcampaign.ch https://www.xcampaign.es Was hat sich geändert In der neuen Version von XCAMPAIGN wurden die bisher

Mehr

Ecommerce & E-Mail Marketing Mehr Umsatz und Conversions bei weniger Aufwand

Ecommerce & E-Mail Marketing Mehr Umsatz und Conversions bei weniger Aufwand Ecommerce & E-Mail Marketing Mehr Umsatz und Conversions bei weniger Aufwand Daniel Harari Head of Marketing, Co-Founder emarsys ecommerce conference Hamburg, 22. März Über emarsys Anbieter von E-Mail

Mehr

Checkliste. Tipps zur Auswahl einer E-Mail Marketing-Software

Checkliste. Tipps zur Auswahl einer E-Mail Marketing-Software Checkliste Tipps zur Auswahl einer E-Mail Marketing-Software Checkliste Tipps zur Auswahl einer E-Mail Marketing-Software Die Wahl einer geeigneten E-Mail Marketing-Software erfordert eine intensive Recherche.

Mehr

In 7 Schritten zum ersten Newsletter

In 7 Schritten zum ersten Newsletter In 7 Schritten zum ersten Newsletter Präsentation der XQueue GmbH Webchance Academy 2014 Frankfurt am Main, den 10. Januar 2014 Robert Loos X Q ueue 2014 2013 1/37 Kurzvorstellung XQueue Überblick Status

Mehr

42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt)

42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt) 42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt) Breibergstraße 12 50939 Köln +49 (0)157-03509046 info@42he.com www.42he.com www.centralstationcrm.com CentralStationCRM Features & Funktionen Lieber Interessent,

Mehr

E-Mail-Marketing: One-to-one im Internet

E-Mail-Marketing: One-to-one im Internet E-Mail-Marketing: One-to-one im Internet TM E-Mail-Marketing: Direkter gehts nicht E-Mail-Marketing als Zukunft des Direkt-Marketings E-Mail ist der meistverwendete Service im Internet. Marketing mittels

Mehr

Feature-Liste_. 01 Benutzeroberfläche. 02 Verwaltung. 03 Projekte. 04 Newsletter & Inhalte

Feature-Liste_. 01 Benutzeroberfläche. 02 Verwaltung. 03 Projekte. 04 Newsletter & Inhalte 01 Benutzeroberfläche 02 Verwaltung 03 Projekte 04 Newsletter & inhalte 05 abonnenten 06 Versand 07 auswertung 08 technik & sicherheit 09 Weitere Features 01 Benutzeroberfläche Einzigartige Usability:

Mehr

Conversion E-Mail Marketing Top 10 Praxistipps zur Optimierung von Conversions & ROI

Conversion E-Mail Marketing Top 10 Praxistipps zur Optimierung von Conversions & ROI Conversion E-Mail Marketing Top 10 Praxistipps zur Optimierung von Conversions & ROI Daniel Harari VP Marketing & Client Services emarsys Marketing on Tour g November 10, 2011 Über emarsys Anbieter von

Mehr

Inhalt. Technische Beschreibung - MEDIA3000 NEWSLETTERMODUL-PRO

Inhalt. Technische Beschreibung - MEDIA3000 NEWSLETTERMODUL-PRO Inhalt 01. Nachrichten (Newsletter erstellen) 02. Empfänger 03. Newsletter (Gruppen anlegen) 04. Nachrichtenvorlagen 05. Mailvorlagen 06. Einstellungen 07. Steuerzeichen 08. Newsletter testen Tipps und

Mehr

PROGRAMMATIC MARKETING

PROGRAMMATIC MARKETING PROGRAMMATIC MARKETING 21.10.2014 1 21.10.2014 2 21.10.2014 3 Programmatic Marketing...mehr als Real Time Advertising (RTA) bzw. Real Time Bidding (RTB)...sämtliche Online Marketing-Maßnahmen, die von

Mehr

meta.crm meta.relations

meta.crm meta.relations meta.crm meta.relations Einleitung Mit meta.crm können wir Ihnen eine web-basierte und leicht zu bedienende Kommunikationsdatenbank für Media- und Investor Relations anbieten, mit deren Hilfe Sie Ihre

Mehr

Halten Sie Ihre Kunden auf dem Laufenden. www.inteco.ch/newsletterservice. software hardware organisation beratung

Halten Sie Ihre Kunden auf dem Laufenden. www.inteco.ch/newsletterservice. software hardware organisation beratung Halten Sie Ihre Kunden auf dem Laufenden www.inteco.ch/newsletterservice software hardware organisation beratung Seite 2 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Kurzbeschrieb Newsletter-Service... 3 Individuelle

Mehr

Anwendertraining für Einsteiger

Anwendertraining für Einsteiger Anwendertraining für Einsteiger Informationen Das Anwendertraining für Einsteiger richtet sich an alle, die noch nie mit Inxmail Professional gearbeitet haben oder Ihre bisherigen Grundkenntnisse vertiefen

Mehr

Intelligente Software für effiziente Events.

Intelligente Software für effiziente Events. NEU Intelligente Software für effiziente Events. Mit der leistungsstarken Lösung der i-fabrik steuern Sie alle Prozesse Ihres Veranstaltungsmanagements einfach und komfortabel online in einem einzigen

Mehr

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Sugar innovatives und flexibles CRM weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie an die umfassende Lösung, fangen

Mehr

Vom PIM in den Webshop

Vom PIM in den Webshop Vom PIM in den Webshop mediasolu1on3 Product Informa1on System Magento Connect Die Referenten Lilian Zweifel Teamleiterin Grundentwicklung mediasolu1on System- Integra1on und Kundensupport lilian.zweifel@staempfli.com

Mehr

E-MAIL MARKETING. mehr erreichen mit sendeffect. www.sendeffect.de

E-MAIL MARKETING. mehr erreichen mit sendeffect. www.sendeffect.de E-MAIL MARKETING mehr erreichen mit sendeffect www.sendeffect.de Was ist der Sendeffekt? Der Sendeffekt bedeutet für unsere Kunden eine Umsatzsteigerung sowie eine Kostenreduzierung. Warum? Weil der Wert

Mehr

Ihre Kunden. Abonnentengewinnung. Zielgenau mit digitalem Dialogmarketing. Ausbau und Nutzung für den Newsletter-Verteiler.

Ihre Kunden. Abonnentengewinnung. Zielgenau mit digitalem Dialogmarketing. Ausbau und Nutzung für den Newsletter-Verteiler. Ihre Kunden. Zielgenau mit digitalem Dialogmarketing. Abonnentengewinnung Ausbau und Nutzung für den Newsletter-Verteiler. E-Mail-Marketing Der eigene Newsletter. Online Marketing hat sich als der schnellste

Mehr

Mailchimp. Stand 11/2014

Mailchimp. Stand 11/2014 Mailchimp Stand 11/2014 EXACT ONLINE 2 Inhalt Vorwort... 3 Erster Schritt: In Mailchimp... 4 Ein Mailchimp-Konto einrichten... 4 Zweiter Schritt: In Exact Online... 5 Mailchimp mit Exact Online verbinden...

Mehr

Angebot: E-Mail-Newsletter-Software der XQueue GmbH

Angebot: E-Mail-Newsletter-Software der XQueue GmbH XQueue GmbH Christian-Pleß-Str. 11-13 D-63069 Offenbach am Main präsenz & profil Frau Christine Riedelsberger Richelstrasse 4 80634 München XQueue GmbH Christian-Pleß-Str. 11-13 D-63069 Offenbach am Main

Mehr

die leistungsstarke Online- Software für modernes Email- Direktmarketing

die leistungsstarke Online- Software für modernes Email- Direktmarketing die leistungsstarke Online- Software für modernes Email- Direktmarketing Nur wenn Ihr Unternehmen im Markt bekannt ist, finden Sie die Nachfrage, die Sie für den Absatz Ihrer guten Produkte und Dienstleistungen

Mehr

KOOPERATIVES E-CRM ZERMATT.

KOOPERATIVES E-CRM ZERMATT. KOOPERATIVES E-CRM ZERMATT. Bereits 11 Betriebe in der Destination nutzen unser E-CRM System. Zermatt Tourismus praktiziert seit einigen Jahren erfolgreich E-Mail-Marketing mit der Hilfe des E-CRM- Systems.

Mehr

Leadgenerierung E-Mail Marketing Mobile Lösungen. Silver Performance Marketing GmbH Kurgartenstraße 37 90762 Fürth

Leadgenerierung E-Mail Marketing Mobile Lösungen. Silver Performance Marketing GmbH Kurgartenstraße 37 90762 Fürth Leadgenerierung E-Mail Marketing Mobile Lösungen Individuelle Online Marketing Kampagnen kreativ konzipieren, gestalten und umsetzen, dafür steht die Silver Performance Marketing GmbH. Dabei haben wir

Mehr

Handbuch Inxmail Professional Twitter Plug-in

Handbuch Inxmail Professional Twitter Plug-in Handbuch Inxmail Professional Twitter Plug-in Inhaltsverzeichnis 1 Zusammenfassung 3 2 Installation 4 2.1 Technische Voraussetzungen.............................. 4 2.2 Plug-in installieren....................................

Mehr

Vom Newsletter zum E-Mail-Marketing. getunik.com

Vom Newsletter zum E-Mail-Marketing. getunik.com Vom Newsletter zum E-Mail-Marketing 1 Vom Newsletter-Versand zum E-Mail- Marketing am Beispiel der Firma Vergleiche AG Wer steht vor Ihnen? Wer ist die Vergleiche AG? Was gehört zum E-Mail Marketing? Wer

Mehr

OpenEMM 2015 Handbuch

OpenEMM 2015 Handbuch OpenEMM 2015 Handbuch Version 1 Handbuch AGNITAS OpenEMM 2015 Inhaltsverzeichnis 1 OpenEMM - Die Grundlagen 10 1.1 Einführung... in den OpenEMM 11 1.2 Arbeitsweise... des OpenEMM 11 1.3 Überblick:... So

Mehr

MARKETING AUTOMATION ALEX SCHOEPF

MARKETING AUTOMATION ALEX SCHOEPF 1 ALEX SCHOEPF VORSTELLUNG 2 ALEX SCHOEPF Ing. ETH BWI, Praktiker, Umsetzer '98-'08 Global Product Manager Business Development: 0 auf 90 Mio Kommunikation Neuprodukte '08-'14 Global Marketing Manager

Mehr

EMARSYS VISUAL CMS & MOBILE SENSE 100% RESPONSIVE EMAILS. GARANTIERT. (OHNE TECHNISCHES KOPFZERBRECHEN)

EMARSYS VISUAL CMS & MOBILE SENSE 100% RESPONSIVE EMAILS. GARANTIERT. (OHNE TECHNISCHES KOPFZERBRECHEN) EMARSYS VISUAL CMS & MOBILE SENSE 100% RESPONSIVE EMAILS. GARANTIERT. (OHNE TECHNISCHES KOPFZERBRECHEN) EMARSYS VISUAL CMS & MOBILE SENSE 100% Responsive Emails. Garantiert. (ohne technisches Kopfzerbrechen)

Mehr

Mehr Erfolg durch Interessen-Tracking

Mehr Erfolg durch Interessen-Tracking Seite 1 Mehr Erfolg durch Interessen - Tracking Mehr Erfolg durch Interessen-Tracking So geht s! Jeder Newsletter-Leser findet sein Thema hema ganz oben. Die Vielfalt an Medien nimmt stetig zu. Damit einhergehend

Mehr

E-Mail-Marketing: Kunden gewinnen durch digitales Spurenlesen. 1993-2015 eyepin emarketing Software

E-Mail-Marketing: Kunden gewinnen durch digitales Spurenlesen. 1993-2015 eyepin emarketing Software E-Mail-Marketing: Kunden gewinnen durch digitales Spurenlesen Über eyepin gegründet 1993 als Agentur für Web-Applikationen 2003 Umstrukturierung zu Softwarehaus für Online Dialogmarketing-Lösungen Standorte

Mehr

Acht Tipps für nachhaltigen Erfolg im Email-Marketing

Acht Tipps für nachhaltigen Erfolg im Email-Marketing Acht Tipps für nachhaltigen Erfolg im Email-Marketing Von zickigen Email-Clients über mimosenhafte Spamfilter bis zu den Grenzen knallharter Zahlen. Acht praxisnahe Tipps von postina.net für erfolgreiches

Mehr

VERSION 3.0. astendo EventManager. Verwalten und analysieren Sie Veranstaltungen professionell und einfach.

VERSION 3.0. astendo EventManager. Verwalten und analysieren Sie Veranstaltungen professionell und einfach. VERSION 3.0 astendo EventManager Verwalten und analysieren Sie Veranstaltungen professionell und einfach. astendo EventManager - Transparentes Veranstaltungsmanagement Einfaches Handling: Der EventManager

Mehr

LOS InS netz. Die Lösung für den professionellen Auftritt im Internet

LOS InS netz. Die Lösung für den professionellen Auftritt im Internet LOS InS netz Die Lösung für den professionellen Auftritt im Internet DIE VORTEILE EInER InTERnETPRÄSEnz Gefunden werden Zeitgemäße Präsenz zeigen Verfügbarkeit außerhalb der Geschäftszeiten Erreichen neuer

Mehr

Leistungsstarke. Onlineplattform

Leistungsstarke. Onlineplattform Leistungsstarke Onlineplattform Endlich! Ein CMS, das auf Sie hört. 02 Unternehmen und Produkt Welche Software muss ich zur Pflege der Seite installieren?» Keine! SIENN ist vollständig browserbasiert.

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

Newsletter-Management-System

Newsletter-Management-System Newsletter-Management-System 2 Casablanca Newsletter- Management-System (NMS) Trotz Facebook und Social Media hat der Newsletter nichts an seiner kundenbindenden Relevanz verloren. Stammkunden, Kunden

Mehr

10 Praxis-Tipps für erfolgreiches E-Mail Marketing im E-Commerce

10 Praxis-Tipps für erfolgreiches E-Mail Marketing im E-Commerce 10 Praxis-Tipps für erfolgreiches E-Mail Marketing im E-Commerce E-Mail Marketing White Paper Newsletter2Go Lieber Leser, der Wettbewerb wächst, die Globalisierung schreitet voran und die Digitalisierung

Mehr

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile Produkte / mit Business Contact Manager Business Contact Manager für 2010 Features und Vorteile Features und Vorteile von Die zehn wichtigsten Gründe zum Testen von Features des Business Contact Managers

Mehr

Professionelles Direkt- und Dialogmarketing per E-Mail

Professionelles Direkt- und Dialogmarketing per E-Mail Martin Aschoff Professionelles Direkt- und Dialogmarketing per E-Mail Inhalte richtig formulieren und gestalten E-Mails sicher zustellen und auswerten Praxistipps und Fallbeispiele HANSER Inhalt Vorwort

Mehr

dadagoo Newsletter Management Services

dadagoo Newsletter Management Services dadagoo Newsletter Management Services Inhalt Strategie Technik dadagoo - vertraulich Seite 1 dadagoo Newsletter Services E-Mail Newsletter sind nicht nur ein wirkungsvolles Marketing-Instrument, sondern

Mehr

Anders denken einfach besser. Intelligente Ideen für erfolgreiches E-Marketing

Anders denken einfach besser. Intelligente Ideen für erfolgreiches E-Marketing Anders denken einfach besser. Intelligente Ideen für erfolgreiches E-Marketing Experten für Response seit 1999. Response und Responsibility derselbe Wortstamm, dasselbe Ziel. Seit 1999 arbeitet AGNITAS

Mehr

MISSION ONE DIALOG DAS VERSAND-MODUL FÜR INDIVIDUELLE ONLINEKAMPAGNEN _

MISSION ONE DIALOG DAS VERSAND-MODUL FÜR INDIVIDUELLE ONLINEKAMPAGNEN _ PRODUKTINFORMATION MISSION ONE DIALOG DAS VERSAND-MODUL FÜR INDIVIDUELLE ONLINEKAMPAGNEN _ Messerschmittstraße 7 89231 Neu-Ulm Tel +49 (0)731/20 77-0 Fax +49 (0)731/20 77-199 info@mission-one.de www.mission-one.de

Mehr

Professionelles Direkt- und Dialogmarketing per E-Mail

Professionelles Direkt- und Dialogmarketing per E-Mail Professionelles Direkt- und Dialogmarketing per E-Mail Martin Aschoff Inhalte richtig formulieren und gestalten E-Mails sicher zustellen und auswerten Praxistipps und Fallbeispiele ISBN 3-446-40038-9 Inhaltsverzeichnis

Mehr

HANDBUCH GEO MARKETING APP

HANDBUCH GEO MARKETING APP HANDBUCH GEO MARKETING APP GETUNIK AG VERSION 1 12. MÄRZ 2010 HANDBUCH GEO MARKETING APP DER RICHTIGE KONTAKT getunik Hardturmstrasse 101 8005 Zürich Marketing & Verkauf Jürg Unterweger Fon +41 44 388

Mehr

Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden

Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden Wissen, was bewegt Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden mit strategischem Online Marketing Unsere Mission Neukundengewinnung im Internet: Investition in die Zukunft Als Unternehmer oder Vertriebsexperte

Mehr

Anders denken einfach besser. Intelligente Ideen für erfolgreiches E-Marketing

Anders denken einfach besser. Intelligente Ideen für erfolgreiches E-Marketing Anders denken einfach besser. Intelligente Ideen für erfolgreiches E-Marketing Experten für Response seit 1999. Response und Responsibility derselbe Wortstamm, dasselbe Ziel. Seit 1999 arbeitet AGNITAS

Mehr

Export von ImmonetManager- Kontakten und Versand von Mailings über eine separate Software Stand: 08.07.14

Export von ImmonetManager- Kontakten und Versand von Mailings über eine separate Software Stand: 08.07.14 Export von ImmonetManager- Kontakten und Versand von Mailings über eine separate Software Stand: 08.07.14 Copyright Immonet GmbH Seite 1 / 11 1 Einleitung Diese Anleitung beschreibt, wie Sie Kontakte aus

Mehr

Inxmail. Anbindung für professionelles E-Mail-Marketing

Inxmail. Anbindung für professionelles E-Mail-Marketing Inxmail Anbindung für professionelles E-Mail-Marketing 1 Copyright Die hier enthaltenen Angaben und Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die in den Beispielen verwendeten Namen und

Mehr

Bedienungsanleitung. www.mailprodeutschland.com www.mailpro.ch/de V3.5

Bedienungsanleitung. www.mailprodeutschland.com www.mailpro.ch/de V3.5 Bedienungsanleitung www.mailprodeutschland.com www.mailpro.ch/de V3.5 Inhaltsverzeichnis Anwendungsbereiche...2 Anwendungsprinzip...2 Konfiguration...2 Das Verzeichnis der Gegenstände konfigurieren...

Mehr

www.seppmail.ch SEPPMAIL DIE FUHRENDE LOSUNG FUR DEN SICHEREN E-MAIL-VERKEHR Verschlüsselung / digitale Signatur / Managed PKI

www.seppmail.ch SEPPMAIL DIE FUHRENDE LOSUNG FUR DEN SICHEREN E-MAIL-VERKEHR Verschlüsselung / digitale Signatur / Managed PKI www.seppmail.ch SEPPMAIL DIE FUHRENDE LOSUNG FUR DEN SICHEREN E-MAIL-VERKEHR Verschlüsselung / digitale Signatur / Managed PKI SEPPMAIL MACHT E-MAILS SICHER SOFORT, OHNE SCHULUNG EINSETZBAR KOMFORT UND

Mehr

Kurzanleitung zur Erstellung von Newslettern

Kurzanleitung zur Erstellung von Newslettern Kurzanleitung zur Erstellung von Newslettern Die Kurzanleitung dient als Leitfaden zur Erstellung eines E-Mail Newsletters. Zum Setup Ihres eyepin-accounts lesen Sie bitte Einrichtung Ihres Accounts oder

Mehr

Lobster_data. Integriertes Datenmanagement

Lobster_data. Integriertes Datenmanagement Lobster_data Integriertes Datenmanagement 25. 2015Juni 2014 Datenmanagement Lobster_data Die Datenmanagement-Software für EDI (elektronische Datenintegration externer Systeme) EAI (Enterprise Application

Mehr

XPROFILER TM. Leistungsstarke Technologie für professionelles E-Mail-Marketing

XPROFILER TM. Leistungsstarke Technologie für professionelles E-Mail-Marketing XPROFILER TM Leistungsstarke Technologie für professionelles E-Mail-Marketing Innovative und nachhaltige Kundenbindung E-Mail-Kommunikation auf Knopfdruck Umfangreiche Funktionen minimale Komplexität XPROFILER

Mehr

KOOPERATIVES E-CRM ZERMATT.

KOOPERATIVES E-CRM ZERMATT. KOOPERATIVES E-CRM ZERMATT. AUSGANGSLAGE. E-Mail-Marketing (bzw. Newsletter-Marketing) ist aufgrund der hohen Reichweite und Akzeptanz bei den Kunden sowie der geringen Kosten ein sehr nützliches Marketinginstrument

Mehr

Gorkana Datenbank: Versenden von Pressemitteilungen

Gorkana Datenbank: Versenden von Pressemitteilungen Gorkana Datenbank: Versenden von Pressemitteilungen Diese Anleitung beeinhaltet: Versand von Pressemitteilungen Empfänger auswählen E-Mail Format auswählen Erstellen von Pressemitteilungen Verwenden von

Mehr

Kapitel 3 Communication-Center (CC)

Kapitel 3 Communication-Center (CC) Kapitel 3 (CC) Notwendige Voraussetzungen für diese Schulung: Internetfähiger Computer mit aktuellem Browser (z.b. Firefox, Internet Explorer) Internet-Domain mit aufgeschaltetem Worldsoft SalesPower-Paket.

Mehr

AHAB. Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Inhalt. Systemanforderungen. Seite 6

AHAB. Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Inhalt. Systemanforderungen. Seite 6 AHAB Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Inhalt Was ist AHAB?. Seite 2 Kern-Features. Seite 3 Zusatzmodul. Seite 5 Systemanforderungen. Seite 6 Geplante

Mehr