Telephoning in English (B1) Verstehen und verstanden werden. Marion Grussendorf 1. Ausgabe, Januar 2010 BSP-PHON-E

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Telephoning in English (B1) Verstehen und verstanden werden. Marion Grussendorf 1. Ausgabe, Januar 2010 BSP-PHON-E"

Transkript

1 Marion Grussendorf 1. Ausgabe, Januar 2010 Telephoning in English (B1) Verstehen und verstanden werden BSP-PHON-E

2 Inhaltsverzeichnis Einführung Grundlagen für die Telefonkommunikation 1.1 Konkrete Sprechanlässe Sie erhalten einen Anruf Sie tätigen einen Anruf Sie erreichen Ihren Gesprächspartner direkt Sie fragen nach einem Gesprächspartner Das Gespräch weiterverbinden Sie fragen nach, ob Sie richtig verbunden sind Der gewünschte Gesprächspartner ist nicht erreichbar Sie nennen den Grund des Anrufs Sie beenden das Gespräch Gesprächsstrategien und interkulturelle Aspekte Grundsätzliches zum Thema Telefonieren auf Englisch Vorbereitung auf ein Gespräch Small Talk in Telefongesprächen Vom Small Talk zum Business-Talk Die richtige Anrede wählen Vokabeln und Redewendungen auf einen Blick Übungen Informationen austauschen 2.1 Konkrete Sprechanlässe Höfliche Fragen, Bitten und Antworten Fakten klären und überprüfen Schreibweisen vermitteln und überprüfen Nachrichten aufnehmen, weitergeben und hinterlassen Gesprächsstrategien und interkulturelle Aspekte Höfliche Fragen und Bitten Nachrichten erfolgreich übermitteln Vokabeln und Redewendungen auf einen Blick Übungen Vereinbarungen, Termine, Absprachen 3.1 Konkrete Sprechanlässe Termine und Verabredungen vereinbaren Termine ändern Einladungen Über die Zukunft sprechen Gesprächsstrategien und interkulturelle Aspekte Wählen Sie die richtige Zukunftsform Zeitangaben Woran Sie bei Terminvereinbarungen noch denken sollten

3 Inhaltsverzeichnis 3.3 Vokabeln und Redewendungen auf einen Blick Übungen Beschwerden und Reklamationen 4.1 Konkrete Sprechanlässe Reklamationen formulieren Umgang mit Reklamationen Gesprächsstrategien und interkulturelle Aspekte Bitte recht freundlich! Beschwerdekultur in Großbritannien und den USA Große Probleme slight problems Vokabeln und Redewendungen auf einen Blick Übungen Fit for Telefoning in English? Test Yourself! Kapitel 1 Test Yourself! Kapitel 2 Test Yourself! Kapitel 3 Test Yourself! Kapitel 4 Test Yourself! LLösungen Kapitel 1 Lösungen: Practice und Übungen Gesprächsstrategien und interkulturelle Aspekte Übungen Kapitel 2 Lösungen: Practice und Übungen Konkrete Sprechanlässe Gesprächsstrategien und interkulturelle Aspekte Übungen Kapitel 3 Lösungen: Practice und Übungen Gesprächsstrategien und interkulturelle Aspekte Übungen Kapitel 4 Lösungen: Practice und Übungen Konkrete Sprechanlässe Übungen Kapitel 5 Lösungen zu den Selbsttests Kapitel 1 Test Yourself! Kapitel 2 Test Yourself! Kapitel 3 Test Yourself! Kapitel 4 Test Yourself! AAnhang Das englische Alphabet Alphabetischer Wortschatz Englisch Deutsch Stichwortverzeichnis Impressum Über die Autorin

4 1Grundlagen für die Telefon - kommunikation Bevor Sie auf Englisch telefonieren, müssen Sie nicht nur die grundlegenden Redewendungen beherrschen, sondern auch die Spielregeln bei Telefon - gesprächen kennen, um Missverständnisse zu vermeiden. Als Erstes erfahren Sie, wie Sie Anrufe auf Englisch entgegennehmen und tätigen. Sie werden auf alle möglichen Situationen vorbereitet und lernen, wie Sie mit dem gewünschten Gesprächspartner verbunden werden, Ihr Anliegen deutlich ausdrücken und Telefongespräche richtig beenden.

5 1.1 Grundlagen für die Telefonkommunikation 1.1 Konkrete Sprechanlässe In diesem Abschnitt erfahren Sie wie Sie Anrufe entgegennehmen und weiterverbinden wie Sie Anrufe tätigen und zum gewünschten Gesprächspartner gelangen wie Sie den Grund Ihres Anrufs nennen wie Sie ein Gespräch beenden Sie erhalten einen Anruf Üblicherweise nennen Sie im Englischen den Namen Ihrer Firma und/oder Ihrer Abteilung und dann Ihren Vor- und Nachnamen + speaking. (In manchen Fällen genügt auch der Vorname.) Ihre Begrüßung könnte also lauten: Network Systems. Sandra Klein speaking. Sales Department. Peter Wallis speaking. Vor allem im Servicebereich wird häufig noch eine höfliche Frage angefügt. Can I help you? How can I help you? What can I do for you? Translogistics PLC. Susan Becker speaking. How can I help you? Practice Ihre Begrüßung aufschreiben Sie sind am Arbeitsplatz und gehen ans Telefon. Ein unbekannter Anrufer spricht Sie auf Englisch an. Wie reagieren Sie? Schreiben Sie eine für Ihren Arbeitsplatz passende Begrüßung auf. Falls Sie in einem Servicebereich arbeiten, ergänzen Sie die Begrüßung mit einer höflichen Frage. 8

6 Grundlagen für die Telefonkommunikation 1.1 Sie tätigen einen Anruf Die Standardformel, mit der man sich bei einem Anruf vorstellt, ist This is gefolgt von Ihrem vollen Namen. Es ist üblich, dann den Namen der Firma mit from anzufügen: This is Jan Stevens from APL Computers. This is Klaus Brandt calling from DFK. And by the way Es kommt häufiger vor, dass englischsprachige Anrufer ihren Namen nicht nennen, sondern sofort nach dem gewünschten Gesprächspartner fragen. Das gilt nicht als unhöflich. Fragen Sie einfach nach dem Namen. Wenn Sie die Firma und den Gesprächspartner bereits kennen, ist auch die umgangssprachlichere Variante It s (Anna) here möglich: It s Alexa Bell (from AFS) here. Practice Stellen Sie sich selbst und Ihre Firma vor Sie rufen Ms.Peterson von Enable Software Company zum ersten Mal an. Schreiben Sie auf, wie Sie sich und Ihre Firma vorstellen. Ms.Peterson: Enable Software Company. Gail Peterson speaking. You: Sie erreichen Ihren Gesprächspartner direkt Wenn Sie Ihren Gesprächspartner kennen, begrüßen Sie ihn normalerweise persönlich, bevor Sie sich melden. Bei eher förmlichem Umgang und Verwendung des Nachnamens verwenden Sie am besten good morning oder good afternoon. Geht es weniger förmlich zu, verbinden Sie hello oder hi mit dem Vornamen des Gesprächspartners, wie in den folgenden Beispielen: Good morning Mr Gebber. Hello Tom. Hi Sylvia. Vor dem eigentlichen Gespräch ist eine höfliche Frage nach dem Befinden üblich. Eine neutrale Formel ist How are you (today)? Darauf antworten Sie am besten mit einem dieser Sätze: I m very well, thank you. And how are you? (förmlich) I m fine, thank you. And (how are) you? 9

7 1.1 Grundlagen für die Telefonkommunikation Die Antwort darauf ist meist: I m fine too. Etwas umgangssprachlichere Alternativen und mögliche Antworten sind: How are you doing? Fine, thanks. And you? How are you keeping? Not too bad. And yourself? How are things? Can t complain. How about you? Danach beginnen Sie das eigentliche Gespräch (siehe S. 11 und S. 17). Sie fragen nach einem Gesprächspartner Wenn Sie Gespräche mit Kunden oder Geschäftspartnern führen möchten, gibt es mehrere neutrale und höfliche Standardformeln, um nach der gewünschten Person zu fragen: Could I speak to, please? I d like to speak to, please. Is it possible to speak to? Could you put me through to, please? Bei häufigen Kontakten und wenn Ihnen der Gesprächspartner bekannt ist, ist auch die Frage Is there, please? üblich. Is David there, please? Wenn Sie mit jemandem in einer bestimmten Abteilung im Unternehmen sprechen wollen, den/die Sie nicht mit Namen kennen, können Sie eine dieser Varianten wählen: Could I speak to someone in Marketing, please? Could you put me through to the Sales Department, please? I d like to speak to someone who deals with customer relations, please. Das Gespräch weiterverbinden Bevor Sie jemanden zu einem anderen Gesprächspartner durchstellen, bitten Sie normalerweise um einen Moment Geduld. Hier ein paar geläufige Formulierungen: Just a moment, please. One moment, please. Can you hold the line, please? Can you hold on a moment, please? Umgangssprachlich können Sie diesen Satz verwenden: Hang on a second. 10

8 Grundlagen für die Telefonkommunikation 1.1 Danach sagen Sie, dass Sie zum gewünschten Gesprächspartner verbinden, indem Sie die Formulierung put through to oder connect to/with verwenden. I ll put you through to Ms Hollis. I ll connect you to Sales. I ll connect you with Mr Groth. I m putting you through to the marketing manager. Wenn Sie ausdrücken möchten, dass Sie nicht sicher sind, ob jemand erreichbar ist, wählen Sie einen dieser Sätze: I ll see if Mr Dales is available. Let me just check if she is available. Sie fragen nach, ob Sie richtig verbunden sind Wenn sich Ihr Gesprächspartner nicht namentlich oder nicht deutlich gemeldet hat, fragen Sie nach, ob Sie tatsächlich mit der richtigen Person sprechen. Sorry, is that Peter Bott? Is that you Gillian? Der gewünschte Gesprächspartner ist nicht erreichbar Wenn der gewünschte Gesprächspartner nicht erreichbar ist, drücken Sie Ihr Bedauern im Deutschen üblicherweise mit leider oder mit Es tut mir leid, aber aus z. B. Frau Maier ist heute leider nicht im Haus. Es tut mir leid, aber Frau Maier ist heute nicht im Haus. Im Englischen benutzen Sie die Formel I m afraid oder I m sorry, but am Satzanfang. Hier einige der gebräuchlichsten Redewendungen, wenn es um Abwesenheit geht: I m afraid I m sorry, but Ms Thomas is unavailable at the moment. Mr Willms isn t in the office today. Karla isn t in today. Harald is on holiday for two (more) weeks. Ms Cale is on another line at the moment. Daniel s line is engaged/busy. Conny is in a meeting just now. Jessica is away on business until Friday. My colleague is off sick today. Sie nennen den Grund des Anrufs Um Ihren Gesprächspartner nach dem Grund des Anrufs zu fragen, sagen Sie: May I just ask what it s about? (förmlich) Can I just ask what it s about? (weniger förmlich) 11

9 1.1 Grundlagen für die Telefonkommunikation Um den Grund Ihres Anrufs zu nennen, können Sie die neutrale und sehr geläufige Rede - wendung I m calling verwenden. Sie sagen I m calling about, wenn ein Substantiv folgt, und I m calling to, wenn Sie ein Verb benutzen. I m calling about the sales conference. I m calling to confirm the date of the meeting. Umgangssprachliche Alternativen dazu sind I m phoning und I m ringing. I m phoning about the trade fair in Munich. I m ringing to update you on the agenda. Auch so können Sie den Grund Ihres Anrufs nennen: It s about the new software. I m calling in connection with the sales presentation. The reason I m calling is that I need more details on pricing. And by the way Verwechseln Sie diese beiden Ausdrücke nicht: Hang up heißt auflegen (am Telefon), hang on bedeutet warten, dranbleiben! Practice Welche Telefonate führen Sie auf Englisch? Welche Telefonate haben Sie in letzter Zeit geführt? Welche führen Sie regelmäßig auf Englisch? Wählen Sie eine für Sie typische Situation aus. Schreiben Sie auf, wie Sie sich und Ihre Firma auf Englisch vorstellen und den Grund des Anrufs nennen würden. Sie beenden das Gespräch Oft bedankt man sich am Ende des Gesprächs mit thank you (eher förmlich) oder thanks (weniger förmlich). Thank you very much. / Thank your for your help. Thanks a lot. Thank you for calling. You ve been very helpful. Thank you very much. I appreciate your help. 12

10 Grundlagen für die Telefonkommunikation 1.1 Darauf können Sie antworten, indem Sie eine englische Redewendung verwenden, die dem deutschen bitte sehr oder gern geschehen entspricht: You re welcome. Not at all. My pleasure. No problem. / That s OK. (umgangssprachlich) Auch üblich ist es, auf zukünftige Treffen oder Vereinbarungen zu verweisen. Sehr oft hört man hier die Formel look bzw. looking forward to (sich freuen auf ). Das danach folgende Verb steht immer in der -ing-form! I m looking forward to seeing you next week! We look forward to meeting you on Friday! Looking forward to hearing from you! Andere Schlussformulierungen: Speak to you soon. Goodbye. Bye then. Practice Ein Telefongespräch aus Ihrem geschäftlichen Alltag üben Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie einen englischsprachigen Gesprächspartner anrufen würden. Schreiben Sie den Dialog auf und bauen Sie dabei die folgenden Aspekte ein: 1. Eine andere als die gewünschte Person antwortet. (Sind Sie richtig verbunden? Fragen Sie nach der gewünschten Person.) 2. Wie sollten Sie Ihren Gesprächspartner begrüßen? Wie gut kennen Sie die Person? 3. Wie drücken Sie Ihr Anliegen aus? 4. Ihr Gesprächspartner muss zu einer Besprechung gehen und will Sie später zurückrufen. 5. Wie beenden Sie das Gespräch? 13

Telephoning in English (B1) Verstehen und verstanden werden. Marion Grussendorf 1. Ausgabe, Januar 2010 BSP-PHON-E

Telephoning in English (B1) Verstehen und verstanden werden. Marion Grussendorf 1. Ausgabe, Januar 2010 BSP-PHON-E Marion Grussendorf 1. Ausgabe, Januar 2010 Telephoning in English (B1) Verstehen und verstanden werden BSP-PHON-E 1.1 Einführung Einführung Eine Szene aus Ihrem Büroalltag: Das Telefon klingelt, Sie nehmen

Mehr

Telefonieren auf Englisch wie du dich bei einem Telefongespräch verständigst

Telefonieren auf Englisch wie du dich bei einem Telefongespräch verständigst Telefonieren auf Englisch wie du dich bei einem Telefongespräch verständigst Wichtige Tipps und Beispieldialoge für geschäftliche Telefongespräche auf Englisch Hello? Who is speaking?, könnte das erste

Mehr

1. Hello, I m Francis Docherty. a. No, sorry. I m not. 2. I m sorry. What was your b. I don t think he

1. Hello, I m Francis Docherty. a. No, sorry. I m not. 2. I m sorry. What was your b. I don t think he A1 Hello, I m Francis Docherty. Was passt zusammen? 1. Hello, I m Francis Docherty. a. No, sorry. I m not. 2. I m sorry. What was your b. I don t think he name again? is at the moment. 3. Excuse me. Are

Mehr

Englische SÄtze. Sich anmelden: Hier spricht / Da ist... This is... Mein Name ist... My name is...

Englische SÄtze. Sich anmelden: Hier spricht / Da ist... This is... Mein Name ist... My name is... Ä IPT Institut får Psychologie-Transfer, Bamberg Englische SÄtze Sich anmelden: Deutsch Hier spricht / Da ist... This is... Mein Name ist... My name is... Was kann ich får Sie tun? Ich bin selbst am Apparat.

Mehr

PROFESSIONELLE ANSAGEN UND MUSIK

PROFESSIONELLE ANSAGEN UND MUSIK TELEKOMMUNIKATION PROFESSIONELLE ANSAGEN UND MUSIK...um die Langweile zu überwinden! Sie brauchen Ihre Kunden nicht nur mit dem üblichen "Bitte warten" oder "Einen Moment bitte" empfangen. Das erstellen

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Pronouns I Let s talk about

Mehr

Neues Aufgabenformat Say it in English

Neues Aufgabenformat Say it in English Neues Aufgabenformat Erläuternde Hinweise Ein wichtiges Ziel des Fremdsprachenunterrichts besteht darin, die Lernenden zu befähigen, Alltagssituationen im fremdsprachlichen Umfeld zu bewältigen. Aus diesem

Mehr

Listening Comprehension: Talking about language learning

Listening Comprehension: Talking about language learning Talking about language learning Two Swiss teenagers, Ralf and Bettina, are both studying English at a language school in Bristo and are talking about language learning. Remember that Swiss German is quite

Mehr

Aufgabenformat Say it in English

Aufgabenformat Say it in English Aufgabenformat Erläuternde Hinweise Ein wichtiges Ziel des Fremdsprachenunterrichts besteht darin, die Lernenden zu befähigen, Alltagssituationen im fremdsprachlichen Umfeld zu bewältigen. Aus diesem Grund

Mehr

Reisen Allgemein. Allgemein - Unverzichtbar. Allgemein - Konversation. Um Hilfe bitten. Eine Person fragen, ob sie Englisch spricht

Reisen Allgemein. Allgemein - Unverzichtbar. Allgemein - Konversation. Um Hilfe bitten. Eine Person fragen, ob sie Englisch spricht - Unverzichtbar Können Sie mir bitte helfen? Um Hilfe bitten Sprechen Sie? Eine Person fragen, ob sie spricht Can you help me, please? Do you speak English? Sprechen Sie _[Sprache]_? Eine Person fragen,

Mehr

Reisen Allgemein. Allgemein - Unverzichtbar. Allgemein - Konversation. Um Hilfe bitten. Eine Person fragen, ob sie Englisch spricht

Reisen Allgemein. Allgemein - Unverzichtbar. Allgemein - Konversation. Um Hilfe bitten. Eine Person fragen, ob sie Englisch spricht - Unverzichtbar Can you help me, please? Um Hilfe bitten Do you speak English? Eine Person fragen, ob sie spricht Können Sie mir bitte helfen? Sprechen Sie? Do you speak _[language]_? Eine Person fragen,

Mehr

Reisen Allgemein. Allgemein - Unverzichtbar. Allgemein - Konversation. Um Hilfe bitten. Eine Person fragen, ob sie Englisch spricht

Reisen Allgemein. Allgemein - Unverzichtbar. Allgemein - Konversation. Um Hilfe bitten. Eine Person fragen, ob sie Englisch spricht - Unverzichtbar Können Sie mir bitte helfen? Um Hilfe bitten Sprechen Sie? Eine Person fragen, ob sie spricht Can you help me, please? Do you speak English? Sprechen Sie _[Sprache]_? Eine Person fragen,

Mehr

a lot of, much und many

a lot of, much und many Aufgabe 1, und In bejahten Sätzen verwendest du für die deutschen Wörter viel und viele im Englischen Bsp.: I have got CDs. We have got milk. There are cars on the street. Bei verneinten Sätzen und Fragen

Mehr

BIRTHDAY PRESENTS FOR GRANDMOTHERS

BIRTHDAY PRESENTS FOR GRANDMOTHERS BIRTHDAY PRESENTS FOR GRANDMOTHERS Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen. (B1) Themenbereich(e)

Mehr

Standardstufe 6: Interkulturelle kommunikative Kompetenz

Standardstufe 6: Interkulturelle kommunikative Kompetenz Lernaufgabe Let s make our school nicer Your task: Let s make our school nicer Imagine the SMV wants to make our school nicer and has asked YOU for your help, because you have learnt a lot about British

Mehr

Die sieben häufigsten Fehler bei Telefonaten in Englisch

Die sieben häufigsten Fehler bei Telefonaten in Englisch Die sieben häufigsten Fehler bei Telefonaten in Englisch Wie Sie souverän mit internationalen Gesprächspartnern telefonieren und wertvolle Sympathiepunkte sammeln von Heidi Reinhardt TEFL-zertifizierte

Mehr

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB Read Online and Download Ebook PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB DOWNLOAD EBOOK : PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: Click link bellow

Mehr

DOWNLOAD. Meet and greet. Erste Schritte in Englisch. Anne Scheller. Downloadauszug aus dem Originaltitel: Klasse 3 4

DOWNLOAD. Meet and greet. Erste Schritte in Englisch. Anne Scheller. Downloadauszug aus dem Originaltitel: Klasse 3 4 DOWNLOAD Anne Scheller Meet and greet Erste Schritte in Englisch Klasse 3 4 auszug aus dem Originaltitel: Mit Geschichten, vielfältigen Übungen und Materialien zur Portfolio-Arbeit PAULA THE PIRATE QUEEN

Mehr

FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE FIVE : WELCOME TO MY WORLD

FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE FIVE : WELCOME TO MY WORLD 1 FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE FIVE : WELCOME TO MY WORLD AT S GARDEN SHED Wie lange sind sie schon hier? Was? Die Mädels Julie und Nina was meinst du, wie lange sie schon hier sind? Etwa

Mehr

6KRSSLQJDW&DPGHQ/RFN 1LYHDX$

6KRSSLQJDW&DPGHQ/RFN 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ 1LYHDX$ Wenn langsam und deutlich gesprochen wird, kann ich kurze Texte und Gespräche aus bekannten Themengebieten verstehen, auch wenn ich nicht alle Wörter kenne. 'HVNULSWRU Ich

Mehr

Wortschatzliste 1-1. Students will be able to greet and say good-bye to others. Fine! / Good! / Well! Unit 1: Getting to Know You

Wortschatzliste 1-1. Students will be able to greet and say good-bye to others. Fine! / Good! / Well! Unit 1: Getting to Know You Wortschatzliste 1-1 Students will be able to greet and say good-bye to others. Hallo! Guten Tag! Guten Morgen! Morgen! Guten Abend! Gute Nacht! Grüβ Gott! Grüβ dich! Auf Wiedersehen! Tschüs! Tschau! Bis

Mehr

Starting the call / Das Gespräch beginnen. Making an appointment, arranging a date / Termine vereinbaren. Changing appointments / Termine verschieben

Starting the call / Das Gespräch beginnen. Making an appointment, arranging a date / Termine vereinbaren. Changing appointments / Termine verschieben Making a telephone call / Telefonieren 15 Starting the call / Das Gespräch beginnen Hello, this is Could I speak to? Could you put me through to? I'm calling about / to Making an appointment, arranging

Mehr

Telephone Vocabulary. I am afraid, unfortunately, I'm sorry. internship / work placement. Abteilungen / Departments. IT (Information Technology)

Telephone Vocabulary. I am afraid, unfortunately, I'm sorry. internship / work placement. Abteilungen / Departments. IT (Information Technology) Ausland, aus dem aussprechen besetzt buchstabieren durchstellen Durchwahl erreichbar / nicht Großbuchstaben jmd. Bescheid sagen Landesvorwahl leider Nachname Nachricht hinterlassen Praktikum SMS umleiten

Mehr

Von Hello bis Good-bye: Nützliche Redewendungen

Von Hello bis Good-bye: Nützliche Redewendungen Von Hello bis Good-bye: Nützliche Redewendungen 1 In diesem Kapitel Sich angemessen begrüßen und verabschieden Gespräche geschickt voranbringen Von Dankbarkeit, Entschuldigungen und Nachfragen»You say

Mehr

Can you tell me the way and a bit more? Zufällige Begegnungen sprachlich nutzen VORANSICHT. Das Wichtigste auf einen Blick.

Can you tell me the way and a bit more? Zufällige Begegnungen sprachlich nutzen VORANSICHT. Das Wichtigste auf einen Blick. I/B Communication Speaking 7 Can you tell me the way? (Kl. 6/7) 1 von 24 Can you tell me the way and a bit more? Zufällige Begegnungen sprachlich nutzen (Klassen 6 und 7) Ein Beitrag von Sylvia Schmidt,

Mehr

Geschäftskorrespondenz

Geschäftskorrespondenz - Einleitung Deutsch Englisch Sehr geehrter Herr Präsident, Dear Mr. President, Sehr formell, Empfänger hat einen besonderen Titel, der anstelle seines Namens benutzt wird Sehr geehrter Herr, Formell,

Mehr

Geschäftskorrespondenz

Geschäftskorrespondenz - Einleitung Deutsch Englisch Sehr geehrter Herr Präsident, Dear Mr. President, Sehr formell, Empfänger hat einen besonderen Titel, der anstelle seines Namens benutzt wird Sehr geehrter Herr, Formell,

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

1. Schulaufgabe aus dem Englischen. I. Dictation. 1. Find the correct word to form questions (Setze das richtige Wort ein um Fragen zu bilden.

1. Schulaufgabe aus dem Englischen. I. Dictation. 1. Find the correct word to form questions (Setze das richtige Wort ein um Fragen zu bilden. 1. Schulaufgabe aus dem Englischen Stoff: English G 2000 Unit 1 Name:... Klasse: I. Dictation Credits 20 II. Grammar 1. Find the correct word to form questions (Setze das richtige Wort ein um Fragen zu

Mehr

Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Handbuch... 2 Lektion 1... 4 Lektion 2... 17 Lektion 3... 30 Lektion 4... 44 Lektion 5... 58 Lektion 6... 71 Lektion 7... 85 Lektion 8... 99 Lektion 9... 111

Mehr

Travel General. General - Essentials. General - Conversation. Asking for help. Asking if a person speaks English

Travel General. General - Essentials. General - Conversation. Asking for help. Asking if a person speaks English - Essentials Can you help me, please? Asking for help Do you speak? Asking if a person speaks Do you speak _[language]_? Asking if a person speaks a certain language I don't speak_[language]_. Clarifying

Mehr

Travel General. General - Essentials. General - Conversation. Asking for help. Asking if a person speaks English

Travel General. General - Essentials. General - Conversation. Asking for help. Asking if a person speaks English - Essentials Can you help me, please? Asking for help Do you speak? Asking if a person speaks Do you speak _[language]_? Asking if a person speaks a certain language I don't speak_[language]_. Clarifying

Mehr

EVANGELISCHES GESANGBUCH: AUSGABE FUR DIE EVANGELISCH-LUTHERISCHE LANDESKIRCHE SACHSEN. BLAU (GERMAN EDITION) FROM EVANGELISCHE VERLAGSAN

EVANGELISCHES GESANGBUCH: AUSGABE FUR DIE EVANGELISCH-LUTHERISCHE LANDESKIRCHE SACHSEN. BLAU (GERMAN EDITION) FROM EVANGELISCHE VERLAGSAN EVANGELISCHES GESANGBUCH: AUSGABE FUR DIE EVANGELISCH-LUTHERISCHE LANDESKIRCHE SACHSEN. BLAU (GERMAN EDITION) FROM EVANGELISCHE VERLAGSAN DOWNLOAD EBOOK : EVANGELISCHES GESANGBUCH: AUSGABE FUR DIE EVANGELISCH-LUTHERISCHE

Mehr

Welcome. Hello. Focus 1. ! I m = I am. Look and speak. Look and listen. 6 six. Hello and welcome. I m Lola. Speaking 1

Welcome. Hello. Focus 1. ! I m = I am. Look and speak. Look and listen. 6 six. Hello and welcome. I m Lola. Speaking 1 009659 S006-0.qxd 9/2/05 :40 PM Page 6 Welcome Introductions Internationalisms Survival phrases I m This is Who s this/that? It s Speaking! I m = I am Focus Look and speak. Hello Wie begrüßt Lola die Gruppe?

Mehr

COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, eleven am. You've got 60 minutes and no extra life left.

COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, eleven am. You've got 60 minutes and no extra life left. 13? D A C H F E G? Manuscript of the Episode INTRODUCTION. November 9, 2006, eleven am. You've got 60 minutes and no extra life left. Dieses Mal entkommst du mir nicht! Do you know what you are looking

Mehr

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25 Name: AP Deutsch Sommerpaket 2014 The AP German exam is designed to test your language proficiency your ability to use the German language to speak, listen, read and write. All the grammar concepts and

Mehr

Hallo, ich heiße! 1 Hallo! Guten Tag. a Listen to the dialogs. 1.02. b Listen again and read along.

Hallo, ich heiße! 1 Hallo! Guten Tag. a Listen to the dialogs. 1.02. b Listen again and read along. We will learn: how to say hello and goodbye introducing yourself and others spelling numbers from 0 to 0 W-questions and answers: wer and wie? verb forms: sein and heißen Hallo, ich heiße! Hallo! Guten

Mehr

German Section 33 - Print activities

German Section 33 - Print activities No. 1 Finde die Wörter! Find the words! Taschenrechner calculator Kugelschreiber pen Bleistift pencil Heft exercise book Filzstift texta Radiergummi eraser Lineal ruler Ordner binder Spitzer sharpener

Mehr

+ROLGD\V 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ

+ROLGD\V 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ +ROLGD\V )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ 1LYHDX$ Wenn langsam und deutlich gesprochen wird, kann ich kurze Texte und Gespräche aus bekannten Themengebieten verstehen, auch wenn ich nicht alle Wörter kenne. 'HVNULSWRU

Mehr

TANGRAM 1 aktuell. Lektion 1 4. Glossar XXL DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAUSTUFE A1/1. German English Glossary Grammar summary Communication

TANGRAM 1 aktuell. Lektion 1 4. Glossar XXL DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAUSTUFE A1/1. German English Glossary Grammar summary Communication DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAUSTUFE A1/1 TANGRAM 1 aktuell Lektion 1 4 Glossar XXL German English Glossary Grammar summary Communication Max Hueber Verlag Contents German English Glossary 5 Kursbuch 7

Mehr

1 Nice to meet you Schön, Sie kennen zu lernen

1 Nice to meet you Schön, Sie kennen zu lernen 13 Ihr erster Satz auf Englisch Vorstellen und Verabschieden Die Anrede geschäftlich und privat Die Fragewörter 'what' und 'how' Der bestimmte Artikel 'the', das Verb 'be' Das englische Alphabet Die Zahlen

Mehr

Seite 4 Vorwort 5 Teil 1 Common Mistakes in English Grammar 113 Lösungen 123 Teil 2 True and False Friends 233

Seite 4 Vorwort 5 Teil 1 Common Mistakes in English Grammar 113 Lösungen 123 Teil 2 True and False Friends 233 Seite 4 Vorwort 5 Teil 1 Common Mistakes in English Grammar 113 Lösungen 123 Teil 2 True and False Friends 233 Lösungen 249 Teil 3 Phrases for Everyday Communication 387 Lösungen Vorwort Was Sie mit diesem

Mehr

How to deal with complaints writing business letters and e-mails. Von Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen, Kassel. Voransicht

How to deal with complaints writing business letters and e-mails. Von Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen, Kassel. Voransicht III Business communication: writing 5 How to deal with complaints 1 von 32 How to deal with complaints writing business letters and e-mails Von Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen, Kassel Beschwerden und Reklamationen

Mehr

1 Kopiervorlagen. KV 2 a: Hello. KV 2 b: What s the number? Greenwich. mouse. school. name. one. how. . My. Hello. I m a. . Thomas Tallis is my new

1 Kopiervorlagen. KV 2 a: Hello. KV 2 b: What s the number? Greenwich. mouse. school. name. one. how. . My. Hello. I m a. . Thomas Tallis is my new KV 2 a: Hello. Write in English. Hello. I m a mouse. My name is Tom. I m from Greenwich. Thomas Tallis is my new school. I m one and how old are you? My mobile number is 0 77 40 91 54 62. KV 2 b: What

Mehr

English Elements Quick Self-Assessment Test

English Elements Quick Self-Assessment Test English Elements Quick Self-Assessment Test 5 Kurztests mit can-do Aussagen zur Selbsteinschätzung der Lernenden Diese Kurztests sollen dabei helfen, den richtigen Kurs für Sie zu finden; sie nehmen nur

Mehr

Wortschatzliste 1-1. Students will be able to greet and say good-bye to others. Fine! / Good! / Well! Unit 1: Getting to Know You

Wortschatzliste 1-1. Students will be able to greet and say good-bye to others. Fine! / Good! / Well! Unit 1: Getting to Know You Wortschatzliste 1-1 Students will be able to greet and say good-bye to others. Guten Tag! Hallo! Guten Morgen! Morgen! Guten Abend! Gute Nacht! Grüβ Gott! Grüβ dich! Auf Wiedersehen! Tschüs! Tschau! Bis

Mehr

Geschäftskorrespondenz Brief

Geschäftskorrespondenz Brief - Adresse Mr. J. Rhodes Rhodes & Rhodes Corp. 212 Silverback Drive California Springs CA 92926 Amerikanisches Adressenformat: Name der Stadt + Abkürzung des Staates + Postleitzahl Mr. J. Rhodes Rhodes

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

VORANSICHT. M 3: Do you like my decorations? Mit einem Kurzilm das Hörverstehen schulen (Klassen 5 bis 10) Die Materialien

VORANSICHT. M 3: Do you like my decorations? Mit einem Kurzilm das Hörverstehen schulen (Klassen 5 bis 10) Die Materialien I/A Communicative skills Listening 13 Christmas decorations (Kl. 5 10) 1 von 20 Do you like my decorations? Mit einem Kurzilm das Hörverstehen schulen (Klassen 5 bis 10) Ein Beitrag von Monika Schäfers,

Mehr

Die Bedeutung neurowissenschaftlicher Erkenntnisse für die Werbung (German Edition)

Die Bedeutung neurowissenschaftlicher Erkenntnisse für die Werbung (German Edition) Die Bedeutung neurowissenschaftlicher Erkenntnisse für die Werbung (German Edition) Lisa Johann Click here if your download doesn"t start automatically Download and Read Free Online Die Bedeutung neurowissenschaftlicher

Mehr

Deutsch Plus Programme 1

Deutsch Plus Programme 1 Deutsch Plus Programme 1 Commentary: This is the story of someone who came to Germany and needed to learn German. Nicolai Antonescu is a refugee from Romania. Today is his first day as a runner at the

Mehr

Flirt English Dialogue Transcript Episode Eight : On The Team

Flirt English Dialogue Transcript Episode Eight : On The Team Autoren: Colette Thomson, Len Brown Redaktion: Christiane Lelgemann, Stefanie Fischer AT AUNTY SUZIE S HOUSE Dear Diary. Everything is brilliant. Absolutely brilliant. Can and I are having the best time.

Mehr

Personalpronomen und das Verb to be

Personalpronomen und das Verb to be Personalpronomen und das Verb to be Das kann ich hier üben! Das kann ich jetzt! Was Personalpronomen sind und wie man sie verwendet Wie das Verb to be gebildet wird Die Lang- und Kurzformen von to be Verneinung

Mehr

Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 6: Kann Wörter, die buchstabiert werden, sowie Zahlen und Mengenangaben, die diktiert werden, notieren.

Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 6: Kann Wörter, die buchstabiert werden, sowie Zahlen und Mengenangaben, die diktiert werden, notieren. LISTEN AND FILL IN! Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 6: Kann Wörter, die buchstabiert werden, sowie Zahlen und Mengenangaben, die diktiert werden, notieren. (A1) Themenbereich(e)

Mehr

g. If you don't know where you are, you must look at the h. If you can't find your way, you must for help: Can you me...the way to, please?

g. If you don't know where you are, you must look at the h. If you can't find your way, you must for help: Can you me...the way to, please? 1 Practise your vocabulary. Wortschatzübung. a. the opposite (Gegenteil) of child: b. uninteresting: c. 60 minutes are: d. not cheap: e. not early: f. The restaurant is in Olive Street. You can't it. g.

Mehr

Selbstlernmodul bearbeitet von: begonnen: Inhaltsverzeichnis:

Selbstlernmodul bearbeitet von: begonnen: Inhaltsverzeichnis: bearbeitet von: begonnen: Fach: Englisch Thema: The Future Deckblatt des Moduls 1 ''You will have to pay some money soon. That makes 4, please.'' ''Oh!'' Inhaltsverzeichnis: Inhalt bearbeitet am 2 Lerntagebuch

Mehr

ZWISCHEN TRADITION UND REBELLION - FRAUENBILDER IM AKTUELLEN BOLLYWOODFILM (GERMAN EDITION) BY CHRISTINE STöCKEL

ZWISCHEN TRADITION UND REBELLION - FRAUENBILDER IM AKTUELLEN BOLLYWOODFILM (GERMAN EDITION) BY CHRISTINE STöCKEL Read Online and Download Ebook ZWISCHEN TRADITION UND REBELLION - FRAUENBILDER IM AKTUELLEN BOLLYWOODFILM (GERMAN EDITION) BY CHRISTINE STöCKEL DOWNLOAD EBOOK : ZWISCHEN TRADITION UND REBELLION - FRAUENBILDER

Mehr

* Musterdialog unverändert mit dem Partner einüben

* Musterdialog unverändert mit dem Partner einüben * Musterdialog unverändert mit dem Partner einüben Practise the dialogue with your partner by reading it aloud. Read it in different ways. Try to be Read it like Speak - polite and friendly. - a teacher.

Mehr

Where are we now? The administration building M 3. Voransicht

Where are we now? The administration building M 3. Voransicht Let me show you around 9 von 26 Where are we now? The administration building M 3 12 von 26 Let me show you around Presenting your company 2 I M 5 Prepositions of place and movement There are many prepositions

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

JOBS OF TEENAGERS CODE 250

JOBS OF TEENAGERS CODE 250 JOBS OF TEENAGERS Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 1: Kann Gesprächen über vertraute Themen die Hauptpunkte entnehmen, wenn Standardsprache verwendet und auch deutlich gesprochen

Mehr

Homework Solutions and Grading Instructions Homeworks 2-4, 2-5, and 2-6

Homework Solutions and Grading Instructions Homeworks 2-4, 2-5, and 2-6 Homework Solutions and Grading Instructions Homeworks 2-4, 2-5, and 2-6 Homework 2-4 1. Total of 12 points 2. Give yourself 2 points each correct verb form. sein kommen ich bin komme du bist kommst er/sie/es

Mehr

Star Trek: die Serien, die Filme, die Darsteller: Interessante Infod, zusammengestellt aus Wikipedia-Seiten (German Edition)

Star Trek: die Serien, die Filme, die Darsteller: Interessante Infod, zusammengestellt aus Wikipedia-Seiten (German Edition) Star Trek: die Serien, die Filme, die Darsteller: Interessante Infod, zusammengestellt aus Wikipedia-Seiten (German Edition) Doktor Googelberg Click here if your download doesn"t start automatically Star

Mehr

Interkulturelle Kompetenzen: A test for tourists

Interkulturelle Kompetenzen: A test for tourists Interkulturelle Kompetenzen: A test for tourists Stand: 13.10.2015 Jahrgangsstufen Fach/Fächer Übergreifende Bildungsund Erziehungsziele Zeitrahmen Benötigtes Material 5 (E1) bzw. 6 (E2) im 2. Halbjahr

Mehr

Das kleine Einmaleins

Das kleine Einmaleins Vorwort 5 5 Das kleine Einmaleins des Small Talk Was bedeutet Small Talk? Wofür ist er notwendig? Small Talk wird mit Geplauder übersetzt: Genau das ist immens wichtig, um erste Kontakte mit unbekannten

Mehr

Englisch-Selbsteinstufungstest

Englisch-Selbsteinstufungstest Abteilung Weiterbildung Tel: 061 552 95 99 Fax: 061 552 95 06 E-Mail: weiterbildung.gibm@sbl.ch Web: www.gibm.ch/weiterbildung Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion Kanton Basel-Landschaft Gewerblich-industrielle

Mehr

Schriftliches Begleitmaterial

Schriftliches Begleitmaterial Schriftliches Begleitmaterial 2011 New York Institute Der gesamte Inhalt dieses Dokuments ist Eigentum von New York Institute. Die Nutzung ist nur in Verbindung mit dem Erwerb einer Lizenz des zugehörigen

Mehr

Unit 1. Unit 1. Ihr erster Satz auf Englisch

Unit 1. Unit 1. Ihr erster Satz auf Englisch Ihr erster Satz auf Englisch 13 Grüßen, vorstellen und verabschieden Die Anrede geschäftlich und privat Die Fragewörter 'what' und 'how' Der bestimmte Artikel 'the', das Verb 'be' Das englische Alphabet

Mehr

Killy Literaturlexikon: Autoren Und Werke Des Deutschsprachigen Kulturraumes 2., Vollstandig Uberarbeitete Auflage (German Edition)

Killy Literaturlexikon: Autoren Und Werke Des Deutschsprachigen Kulturraumes 2., Vollstandig Uberarbeitete Auflage (German Edition) Killy Literaturlexikon: Autoren Und Werke Des Deutschsprachigen Kulturraumes 2., Vollstandig Uberarbeitete Auflage (German Edition) Walther Killy Click here if your download doesn"t start automatically

Mehr

DAS ERSTE MAL UND IMMER WIEDER. ERWEITERTE SONDERAUSGABE BY LISA MOOS

DAS ERSTE MAL UND IMMER WIEDER. ERWEITERTE SONDERAUSGABE BY LISA MOOS Read Online and Download Ebook DAS ERSTE MAL UND IMMER WIEDER. ERWEITERTE SONDERAUSGABE BY LISA MOOS DOWNLOAD EBOOK : DAS ERSTE MAL UND IMMER WIEDER. ERWEITERTE Click link bellow and free register to download

Mehr

COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, eleven am. You've got 60 minutes and no extra life left.

COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, eleven am. You've got 60 minutes and no extra life left. Episode 13 Göttliche Hilfe Die Kirche scheint der richtige Ort zu sein, um Informationen zu sammeln. Der Pastor erklärt Anna die Melodie und teilt ihr mit, dass sie der Schlüssel zu einer Zeitmaschine

Mehr

RECHNUNGSWESEN. KOSTENBEWUßTE UND ERGEBNISORIENTIERTE BETRIEBSFüHRUNG. BY MARTIN GERMROTH

RECHNUNGSWESEN. KOSTENBEWUßTE UND ERGEBNISORIENTIERTE BETRIEBSFüHRUNG. BY MARTIN GERMROTH RECHNUNGSWESEN. KOSTENBEWUßTE UND ERGEBNISORIENTIERTE BETRIEBSFüHRUNG. BY MARTIN GERMROTH DOWNLOAD EBOOK : RECHNUNGSWESEN. KOSTENBEWUßTE UND Click link bellow and free register to download ebook: RECHNUNGSWESEN.

Mehr

Dialogue: Herr Kruse talks to Herr Meyer about his regular trips to Berlin: Das geht sehr schnell! Es dauert nur etwa 3 Stunden.

Dialogue: Herr Kruse talks to Herr Meyer about his regular trips to Berlin: Das geht sehr schnell! Es dauert nur etwa 3 Stunden. Dialogue: Herr Kruse talks to Herr Meyer about his regular trips to Berlin: H.M: H.K: H.M: H.K: H.M: H.K: Fahren Sie regelmäßig nach Berlin? Oh ja, circa 2 bis 3 Mal im Monat. Und wie fahren Sie? Ich nehme

Mehr

DOWNLOAD. Me and my body. Erste Schritte in Englisch. Anne Scheller. Downloadauszug aus dem Originaltitel: Klasse 3 4

DOWNLOAD. Me and my body. Erste Schritte in Englisch. Anne Scheller. Downloadauszug aus dem Originaltitel: Klasse 3 4 DOWNLOAD Anne Scheller Me and my body Erste Schritte in Englisch Klasse 3 4 auszug aus dem Originaltitel: Mit Geschichten, vielfältigen Übungen und Materialien zur Portfolio-Arbeit THE TERRIBLE TOM Luke

Mehr

English grammar BLOCK F:

English grammar BLOCK F: Grammatik der englischen Sprache UNIT 24 2. Klasse Seite 1 von 13 English grammar BLOCK F: UNIT 21 Say it more politely Kennzeichen der Modalverben May and can Adverbs of manner Irregular adverbs Synonyms

Mehr

Umgangssprache für Anfänger. Übungen

Umgangssprache für Anfänger. Übungen Übungen Ergänze die Sätze machst Wetter geht Prüfung Terminkalender sind spät wo dir es mein besorge Deutschkurs können auf Tickets zu Ihre nicht vielen los Neues Frage mit ich 1. Was du? 2. Wie ist das?

Mehr

Die besten Chuck Norris Witze: Alle Fakten über den härtesten Mann der Welt (German Edition)

Die besten Chuck Norris Witze: Alle Fakten über den härtesten Mann der Welt (German Edition) Die besten Chuck Norris Witze: Alle Fakten über den härtesten Mann der Welt (German Edition) Click here if your download doesn"t start automatically Die besten Chuck Norris Witze: Alle Fakten über den

Mehr

Situation No 1. zur Vollversion. Situation:

Situation No 1. zur Vollversion. Situation: Situation No 1 Situation: Der Kellner hat leider kein Englisch in der Schule gelernt und ist verzweifelt. Du kannst ihm helfen, indem du ihm sagst, wass die Leute von ihm wollen. U A H C S R O V 92 Situation

Mehr

Du hast schon einige Möglichkeiten kennen gelernt, um einen Satz in eine Frage zu verwandeln:

Du hast schon einige Möglichkeiten kennen gelernt, um einen Satz in eine Frage zu verwandeln: Fragen mit do/doe Du hat chon einige Möglichkeiten kennen gelernt, um einen Satz in eine Frage zu verwandeln: Bp.: We can play football in the garden. Can we play football in the garden? I mut learn the

Mehr

globegarden in Oerlikon

globegarden in Oerlikon globegarden childcare Leutschenbachstrasse 95 8050 Zürich (Oerlikon) leutschenbachstrasse@globegarden.org 044 536 55 32 076 568 8016 www.globegarden.org www.facebook.com/globegarden globegarden in Oerlikon

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB Read Online and Download Ebook PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB DOWNLOAD EBOOK : PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: Click link bellow

Mehr

Übungsblatt 23. Alle Aufgaben, die Lösungen zu den Aufgaben und eine Übersicht zu den Grammatiken findest du im Internet:

Übungsblatt 23. Alle Aufgaben, die Lösungen zu den Aufgaben und eine Übersicht zu den Grammatiken findest du im Internet: Übungsblatt Name: Abgabedatum:..00 Alle Aufgaben, die Lösungen zu den Aufgaben und eine Übersicht zu den Grammatiken findest du im Internet: http://www-i.informatik.rwth-aachen.de/infoki/englk/index.htm

Mehr

Im Fluss der Zeit: Gedanken beim Älterwerden (HERDER spektrum) (German Edition)

Im Fluss der Zeit: Gedanken beim Älterwerden (HERDER spektrum) (German Edition) Im Fluss der Zeit: Gedanken beim Älterwerden (HERDER spektrum) (German Edition) Ulrich Schaffer Click here if your download doesn"t start automatically Im Fluss der Zeit: Gedanken beim Älterwerden (HERDER

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: May I ask who is calling? (Niveau B 1)

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: May I ask who is calling? (Niveau B 1) Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: May I ask who is calling? (Niveau B 1) Das komplette finden Sie hier: School-Scout.de 2 von 24 Business calls Business communication:

Mehr

She works with a computer. Does she work with a computer? He writes s. Does he write s? It sounds right. Does it sound right?

She works with a computer. Does she work with a computer? He writes  s. Does he write  s? It sounds right. Does it sound right? REPEAT Fragen stellen Im Deutschen durch Veränderung der Wortstellung Du sprichst Englisch. 2 1 3 Sprichst du Englisch? Asking questions Im Englischen mit do oder does und das s wandert vom Verb weg. You

Mehr

DIALOG Sprachinstitut

DIALOG Sprachinstitut Willkommen bei WIFI Fremdsprachen. Der beiliegende Test soll Ihnen helfen, den Ihrem Kenntnisstand entsprechenden Kurs zu buchen. Zu diesem Zweck bitten wir Sie, den beiliegenden Fragebogen durchzulesen

Mehr

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB Read Online and Download Ebook PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB DOWNLOAD EBOOK : PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: Click link bellow

Mehr

Unit 4: Informationsblatt für Mini-Teachers (schwierige Laute sind unterstrichen)

Unit 4: Informationsblatt für Mini-Teachers (schwierige Laute sind unterstrichen) Unit 4: Informationsblatt für Mini-Teachers (schwierige Laute sind unterstrichen) Was ist euer Ziel? Das Ziel eurer Stunde ist es, die Zahlen zu wiederholen. Dafür habt ihr 20 Minuten Zeit. Wie könnt ihr

Mehr

Wie man heute die Liebe fürs Leben findet

Wie man heute die Liebe fürs Leben findet Wie man heute die Liebe fürs Leben findet Sherrie Schneider Ellen Fein Click here if your download doesn"t start automatically Wie man heute die Liebe fürs Leben findet Sherrie Schneider Ellen Fein Wie

Mehr

If you have any issue logging in, please Contact us Haben Sie Probleme bei der Anmeldung, kontaktieren Sie uns bitte 1

If you have any issue logging in, please Contact us Haben Sie Probleme bei der Anmeldung, kontaktieren Sie uns bitte 1 Existing Members Log-in Anmeldung bestehender Mitglieder Enter Email address: E-Mail-Adresse eingeben: Submit Abschicken Enter password: Kennwort eingeben: Remember me on this computer Meine Daten auf

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE IM GESUNDHEITSWESEN FROM THIEME GEORG VERLAG

FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE IM GESUNDHEITSWESEN FROM THIEME GEORG VERLAG FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE IM GESUNDHEITSWESEN FROM THIEME GEORG VERLAG DOWNLOAD EBOOK : FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE IM GESUNDHEITSWESEN Click link bellow and free register to download ebook: FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE

Mehr

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person?

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person? Reading tasks passend zu: Open World 1 Unit 4 (student s book) Through a telescope (p. 26/27): -Renia s exchange trip: richtig falsch unkar? richtig falsch unklar: Renia hat sprachliche Verständnisprobleme.

Mehr

LEBEN OHNE REUE: 52 IMPULSE, DIE UNS DARAN ERINNERN, WAS WIRKLICH WICHTIG IST (GERMAN EDITION) BY BRONNIE WARE

LEBEN OHNE REUE: 52 IMPULSE, DIE UNS DARAN ERINNERN, WAS WIRKLICH WICHTIG IST (GERMAN EDITION) BY BRONNIE WARE LEBEN OHNE REUE: 52 IMPULSE, DIE UNS DARAN ERINNERN, WAS WIRKLICH WICHTIG IST (GERMAN EDITION) BY BRONNIE WARE DOWNLOAD EBOOK : LEBEN OHNE REUE: 52 IMPULSE, DIE UNS DARAN EDITION) BY BRONNIE WARE PDF Click

Mehr

❶ Hier siehst du Beispiele für die Pluralbildung im Englischen. Schreibe unter jedes Beispiel zwei weitere Nomen, die ihren Plural genauso bilden.

❶ Hier siehst du Beispiele für die Pluralbildung im Englischen. Schreibe unter jedes Beispiel zwei weitere Nomen, die ihren Plural genauso bilden. 4 Singular und Plural ❶ Hier siehst du Beispiele für die Pluralbildung im Englischen. Schreibe unter jedes Beispiel zwei weitere Nomen, die ihren Plural genauso bilden. Tipp: Wenn dir keine Nomen einfallen,

Mehr

numbers 90 ninety 40 forty 12th twelfth 20th twentieth 30th thirtieth 40th fortieth 29th twenty-ninth 45th forty-fifth 98th ninety-eighth Aufgabe 1

numbers 90 ninety 40 forty 12th twelfth 20th twentieth 30th thirtieth 40th fortieth 29th twenty-ninth 45th forty-fifth 98th ninety-eighth Aufgabe 1 Aufgabe 1 numbers Da die letzte Aufgabe mit den Zahlen ziemlich daneben gegangen ist, mach ich es dir zunächst ganz einfach: Schreibe die Zahl jeweils dreimal ab. Das mag dir albern vorkommen, aber je

Mehr

Materialien zu unseren Lehrwerken

Materialien zu unseren Lehrwerken Word order Word order is important in English. The word order for subjects, verbs and objects is normally fixed. The word order for adverbial and prepositional phrases is more flexible, but their position

Mehr