Startklar für die Zukunft.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Startklar für die Zukunft."

Transkript

1 Startklar für die Zukunft. Stark im Wettbewerb, langfristige Perspektiven

2 Unser Ziel: stärker werden mit Germanwings. Seit Ende 2012 bedient Germanwings nach und nach die Europa- Strecken der Lufthansa außerhalb der Drehkreuze Frankfurt und München. Die Lufthansa Gruppe hat diese Entscheidung getroffen, um sich im Wettbewerb weiterhin behaupten zu können und den Fluggästen auch in Zukunft ein attraktives Produkt und ein dichtes Streckennetz zu bieten. Damit hat Lufthansa den entscheidenden Schritt getan, um dem Unternehmen und den Mitarbeitern eine langfristige Perspektive zu geben. Denn mit dieser Strategie kann Lufthansa nachhaltig wirtschaftlich werden und ihre Zukunft sichern. Das ist im Sinne aller Beteiligten: der Fluggäste, der Mitarbeiter und des Unternehmens. Zahlen, Daten, Fakten über die neue Germanwings. Gründungsjahr 2002 Standorte Köln/Bonn, Stuttgart, Berlin, Hamburg, (2013) Hannover, Dortmund, Düsseldorf Ziele über 90 Ranking Flotte (Ende 2014) Flugzeugtypen Passagiere jährlich drittgrößte deutsche Airline ca. 90 Flugzeuge (inkl. Eurowings) A319, A320, CRJ900 ca. 16 Millionen > 2016 ca. 20 Millionen

3 Die neue Germanwings: modernes Design, mehr Strecken. Germanwings erhält ein neues Design, das für eine dynamische, moderne Airline steht. Die Flotte wird nach und nach durch insgesamt 30 Lufthansa Flugzeuge ergänzt und sukzessive umgestaltet. HAM BER DUS Germanwings fliegt bereits seit Ende 2012 die Strecken von und nach Stuttgart und Köln sowie seit 31. März 2013 einige Strecken von und nach Hamburg. Die weiteren Strecken von und nach Hamburg sowie die Verbindungen von und nach Berlin und Düsseldorf folgen sukzessive April Juni Aug. Okt. Dez. Febr. April Juni Aug. Okt. 31. März: Stuttgart, Nürnberg, Wien, Nizza, Mallorca 29. Juni: Köln Oktober: Moskau 11. Dezember: Zürich 13. Januar: London 29. Januar: Paris 26. April: Düsseldorf Dez Oktober: Birmingham, Bologna, Genf 13. November: Nürnberg, Rom 14. November: Bukarest 26. November: Beirut 27. November: Helsinki, Mailand, Wien 13. Januar: London 5. März: Paris, Moskau, Stockholm, Zagreb, Barcelona 30. März: Düsseldorf Weitere Details zum Sommerflugplan folgen im Oktober 2013

4 Ab 1. Juli 2013 am Start: das neue Produkt von Germanwings. Im Juli 2013 wird Germanwings ein modernes Produkt einführen, das die individuellen Ansprüche von Geschäfts- und Privatreisenden berücksichtigt. Das All-Economy-Konzept umfasst drei Service-Angebote, die auf die unterschiedlichen Wünsche der Fluggäste zugeschnitten sind und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Basic-Angebot 1 Smart-Angebot Best-Angebot Ab 33 Euro 2 Meilen Hinzubuchbare Extras Nur direkt bei Germanwings buchbar, nicht bei Lufthansa Einfacher Flug Nach Verfügbarkeit Ab 53 Euro 2 Wunschsitzplatz ab Reihe 4 3 Sehr großer Sitzabstand 3 Snack und Getränk Gepäckstück bis 23 kg Meilen Mit Flex-Option kostenlos umbuchbar Die Best-Stationen: Das Best-Angebot wird zunächst auf den innerdeutschen Strecken sowie auf den Flügen von und nach Basel, Birmingham, Brüssel, Genf, London, Manchester, Moskau, Nizza, Paris, Wien und Zürich verfügbar sein. Fluggäste können das Smart- und das Best-Angebot schon heute in Reisebüros und über die FTL, SEN und HON Circle Service-Hotlines buchen. Ab 1. Juli 2013 ist die Buchung auch direkt online möglich, für das Basic-Angebot ausschließlich über germanwings.com. Ab 199 Euro 2 Wunschsitzplatz in Reihe 1-3 Sehr großer Sitzabstand Freier Mittelsitz Reserviertes Handgepäckfach Catering à la carte 2 Gepäckstücke bis je 23 kg Priority Check-in und Fast Lane Security Lounge-Zugang Meilen inkl. HON Circle Meilen Mit Flex-Option kostenlos umbuchbar Weiter >

5 Die Privilegien für Statuskunden Alle Fluggäste können auf Flügen mit Lufthansa und Germanwings nach Wahl Meilen für Miles & More oder für den Boomerang Club sammeln. Statuskunden erhalten auch bei Germanwings zahlreiche Vorteile, allerdings nicht in gleichem Umfang wie bei Lufthansa Flügen. Die Statusprivilegien im Überblick 1 Siehe Tabelle rechts 2 Bei Buchung Best-Angebot FTL SEN HON Buchungsgarantie x x x Wartelistenpriorität x x x Priority Check-in Priority Boarding x HON Circle Services x x x Freigepäck x x x Golfgepäck x x x Skigepäck Priority Baggage Handling x x x Lounge-Zugang Deutschland 1 Lounge-Zugang Europa 1 Executive Bonus HON Circle Meilen Erhöhte Prämienflugverfügbarkeit x x x Companion Award x Senator Premium Award x x x Lounge-Zugang Der kostenfreie Zutritt zu den Lounges ist ab 1. Juli 2013 möglich und abhängig vom gebuchten Service-Angebot oder vom Status eines Fluggastes. Im Smart- und im Basic-Angebot kann der Lounge-Zugang grundsätzlich nicht hinzugebucht werden. LH DE EU Verbund Partner Contract statusunabhängig Best Zugang an allen Best-Stationen, die über eine Lounge verfügen: Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart Paris (CDG) Brüssel, Genf, Wien, Zürich FTL (Smart) Zugang zu LH und Germanwings Partner-Lounges in DE und EU: Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart Athen, Mailand (MXP), Paris (CDG) Brüssel, Genf, Wien, Zürich SEN/HON (Basic, Smart) Zugang zu LH und Germanwings Partner-Lounges in DE und EU, zusätzlich zu den Contract Lounges der Best- Stationen: Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart Athen, Mailand (MXP), Paris (CDG) Brüssel, Genf, Wien, Zürich - Warschau Warschau Basel, Birmingham, London (LHR, STN), Manchester, Moskau (VKO), Nizza statusbasiert - Basel, Birmingham, London (LHR, STN), Manchester, Moskau (VKO), Nizza

6 Die Germanwings Schalter im neuen Design. Auch am Flughafen zeigt sich Germanwings mit einem neuen, modernen Auftritt. Die Schilder an den Schaltern sind je nach Service-Angebot unterschiedlich gestaltet und ermöglichen den Passagieren eine schnelle Orientierung. Durch austauschbare Elemente können die Schilder flexibel eingesetzt werden. Sky Bistro das Catering an Bord Ab 1. Juli 2013 hält Germanwings für ihre Fluggäste ein neues Speise- und Getränkeangebot von LSG Sky Chefs bereit. Neben der zweimal jährlich wechselnden Bistrokarte wird es eine zusätzliche Karte geben. Sie bietet den Passagieren monatlich eine neue Auswahl an frischen Sandwiches, Salaten und Snacks. Für die Gerichte werden ausgewählte regionale Zutaten verwendet. Das gesamte Angebot finden Sie unter germanwings.com/skybistro. Der Umfang der Bordverpflegung bei Germanwings richtet sich nach dem gebuchten Service-Angebot. Priority Check-In Speisen Getränke Extras Bordverpflegung Basic-Angebot Smart-Angebot Best-Angebot gegen Bezahlung: Auswahl aus dem gesamten Angebot gegen Bezahlung: Auswahl aus dem gesamten Angebot inklusive: Smart Box (Brötchen oder Sandwich, Mineralwasser, süßer Snack), auf Wunsch vegetarisch inklusive: 1 Softdrink, Mineralwasser, Saft oder Heißgetränk gegen Bezahlung: weitere Snacks und Getränke inklusive: Auswahl à la carte aus dem gesamten Bord-Bistro- Angebot inklusive: Auswahl aus der Karte, auch alkoholische Getränke Weiter >

7 Die Boden- und Bordservices im Vergleich. Als All-Economy-Airline bietet Germanwings nicht alle Services an, die auf Lufthansa Flügen verfügbar sind. Zahlreiche Leistungen sind jedoch im Best-Angebot inklusive oder können im Basic- und im Smart-Angebot gegen Aufpreis dazugebucht werden. Ein echtes Plus an Bord: die Sitze in den Reihen 1 bis 10 mit sehr großem Abstand. Bodenservices Lufthansa Germanwings Security Fast Lane Lounge-Zugang Priority-Gepäck Freigepäck Gepäck-Durchabfertigung Priority Boarding First Class, Business Class, Statuskunden nach Verfügbarkeit First Class, Business Class, Statuskunden First Class, Business Class, SEN, HON Economy Class: 23 kg Business Class: 2 x 23 kg Statuskunden: Gepäckstück extra mit Star Alliance und Interline Partnern First Class, Business Class, SEN, HON 1 Gepäckstück: online 12,50, sonst 25, Gepäckstück: 75 Best-Angebot, SEN, HON Best-Angebot: alle Kunden Smart-Angebot: FTL, SEN, HON Basic-Angebot: SEN, HON x Basic-Angebot: gegen Gebühr 1 Smart-Angebot: 23 kg Best-Angebot: 2 x 23 kg nur mit ausgewählten Partnern (z. B. LH, OS) Best-Angebot, SEN, HON an Best- und Homebase-Stationen nach Verfügbarkeit Weiter >

8 Bordservice Lufthansa Germanwings Sitzabstand 30 Inches Reihe 1-10: 32 Inches weitere: Inches Mahlzeiten Getränke Special Meals Reiseklassen Inflight Shopping Zeitschriften Mit großem und komfortablem Sitzabstand warme und kalte Speisen große Auswahl inkl. alkoholischer Getränke Business Class und auf längeren Strecken Economy Class, Business Class auf längeren Strecken Basic-Angebot: gegen Bezahlung Smart-Angebot: Snack inklusive Best-Angebot: à la carte inklusive Basic-Angebot: gegen Aufpreis Smart-Angebot: Softdrink inklusive Best-Angebot: à la carte inklusive x Economy Class x

9 Das Wichtigste über Buchung, Reservierung und Check-in. Hier erhalten Sie einen vergleichenden Überblick über die Services bei Lufthansa und Germanwings. Reservierung Lufthansa Germanwings Vertriebskanäle für Buchung ab Sitzplatzreservierung Reisebüro, Reiseveranstalter, Internet, Flughafenschalter Business: Economy: nur in den Buchungsklassen Y, M, B Reisebüro, Reiseveranstalter, Internet, Flughafenschalter Smart, Best: Basic: nur gegen Gebühr (8 bzw.15 Euro) Check-in Lufthansa Germanwings Self Service Check-in Mobile, online Check-in Automat Automated Check-in 1 Passbook Check-in Einladung Schalter Check-in Priority Check-in an Best-Stationen sukzessive ab x Homebase-/Best-Stationen: eigener Schalter für Best-Passagiere, FTL, SEN und HON 1 Automatischer Versand einer Mobilen Bordkarte per SMS oder Weiter >

10 1. Segment 2. Segment Check-in bei Anschlussflügen 1. Segment Check-in über lufthansa.com Mobile Check-in Automaten Check-in germanwings.com lufthansa.com Mobile Check-in Automaten Check-in germanwings.com Airport Check-in Konditionen - jederzeit am Tag vor dem planmäßigen Lufthansa Abflug - Durchabfertigung möglich bei direkten Anschlussflügen - ab 72 Std. vor dem planmäßigen Germanwings Abflug - Durchabfertigung möglich bei direkten Anschlussflügen - jederzeit am Tag vor dem planmäßigen Lufthansa Abflug - Durchabfertigung möglich bei Transfer innerhalb von 24 Std. - ab 72 Std. vor dem planmäßigen Germanwings Abflug - nur wenn 24 Std. vor und 3 Std. nach der Germanwings Ankunft kein Lufthansa Abflug erfolgt - bei direkten Anschlussflügen Ausstellung von beiden Bordkarten nur am Airport möglich 2. Segment Check-in über lufthansa.com Mobile Check-in Automaten Check-in germanwings.com germanwings.com Airport Check-in lufthansa.com Mobile Check-in Automaten Check-in Konditionen - jederzeit am Tag vor dem planmäßigen Lufthansa Abflug - Durchabfertigung möglich bei direkten Anschlussflügen - ab 72 Std. vor dem planmäßigen Germanwings Abflug - Durchabfertigung möglich bei direkten Anschlussflügen - ab 72 Std. vor dem planmäßigen Germanwings Abflug - nur wenn 24 Std. vor und 3 Std. nach dem Germanwings Abflug kein Lufthansa Abflug erfolgt - bei direkten Anschlussflügen Ausstellung von beiden Bordkarten nur am Airport möglich - jederzeit am Tag vor dem planmäßigen Lufthansa Abflug - Durchabfertigung möglich bei direkten Anschlussflügen Weiter >

11 Umbuchung von Lufthansa auf Germanwings Haben Passagiere einen Lufthansa Flug gebucht, der im Rahmen des neuen Streckenkonzepts von Germanwings bedient wird, erfolgt spätestens zwei Monate vorher eine automatische Umbuchung auf den jeweiligen Germanwings Flug. Darüber geben die beiden Tabellen unten einen genauen Überblick. Die Fluggäste werden vom Reisebüro oder von Lufthansa über die Umbuchung informiert. Auf Wunsch können sie auch auf Umsteigeverbindungen der Lufthansa oder auf einen alternativen Lufthansa Direktfl ug von einem anderen innerdeutschen Abflugort umgebucht werden. Eine kostenfreie Erstattung des Tickets ist ebenfalls möglich. Bei einer Erstattung mit anschließender Neubuchung kann der Preis je nach tagesaktuellem Stand günstiger oder teurer ausfallen als der ursprünglich gebuchte Lufthansa Tarif. Umbuchung auf Verbindungen vor dem 1. Juli 2013 Bei einem Reisedatum vor dem 1. Juli 2013 gilt die Regelung, die in der Tabelle dargestellt ist. Zudem können die Passagiere auch auf die oben beschriebenen Alternativen zurückgreifen. Lufthansa Buchung Business Class Economy Class Flex Economy Class Germanwings Umbuchung Economy Flex Economy Flex Smart Umbuchung auf Verbindungen ab 1. Juli 2013 Bei einem Reisedatum ab 1. Juli 2013 gilt die unten stehende Regelung, sofern das Best-Angebot auf der gebuchten Strecke zur Verfügung steht (s. u. Angebot: Best-Stationen). Ist das nicht der Fall, erfolgt die Umbuchung in das Smart-Angebot. Auch hier haben Fluggäste die Möglichkeit, sich für eine Lufthansa Umsteigeverbindung oder für eine Erstattung zu entscheiden. Lufthansa Buchung Business Class Economy Class Flex Economy Class Germanwings Umbuchung Best-Angebot Smart-Angebot Smart-Angebot Weiter >

12 Sie möchten mehr wissen? Wenn Sie Näheres zu Germanwings und zum aktuellen Stand der Umstellung des dezentralen Europa-Verkehrs erfahren möchten, können Sie sich hier informieren: ebase CrewPortal lufthansa.com/germanwings germanwings.com Darüber hinaus bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, das neue Germanwings Produkt kennenzulernen: Juni 2013 Informationsveranstaltungen auf folgenden Stationen: Köln, Stuttgart, Hannover, Hamburg, Berlin Juni 2013 Product World Frankfurt Juli 2013 FOC München

Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013

Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013 Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013 Was sind die wesentlichen Neuerungen bei Germanwings? Die neue Germanwings wird sich weiterhin als Qualitäts-Carrier unter den Low-Cost-Airlines

Mehr

Die neuen Europa-Tarife Factsheet

Die neuen Europa-Tarife Factsheet Die neuen Europa-e Factsheet So individuell wie die Reisewünsche Ihrer Kunden Mit Light, Classic und Flex können Ihre Kunden bei Austrian Airlines, Lufthansa und SWISS jetzt aus drei neuen Economy Class

Mehr

All-year fares EUROPE

All-year fares EUROPE All-year fares EUROPE ab Basel Barcelona ab CHF 129.- London Heathrow ab CHF 159.- Brüssel ab CHF 169.- Manchester ab CHF 159.- Budapest ab CHF 159.- Prag ab CHF 159.- Hamburg ab CHF 129.- Rom ab CHF 129.-

Mehr

Booking Guidelines Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Germanwings und Eurowings Flügen

Booking Guidelines Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Germanwings und Eurowings Flügen Booking Guidelines Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Germanwings und Eurowings Flügen Für mehr Informationen zu Germanwings klicken Sie bitte hier. Für mehr Informationen zu Eurowings klicken

Mehr

Lufthansa und SWISS Eine Allianz, die Ihnen Vorteile bringt

Lufthansa und SWISS Eine Allianz, die Ihnen Vorteile bringt Lufthansa und SWISS Eine Allianz, die Ihnen Vorteile bringt Codeshare Flüge Mehr Möglichkeiten Wenn zwei große Fluggesellschaften sich zusammentun, haben die Kunden beider Airlines Vorteile davon. Aktuellstes

Mehr

Germanwings Booking Guidelines

Germanwings Booking Guidelines Germanwings Booking Guidelines Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Germanwings Flügen über ein GDS oder über ticketlose Buchungskanäle.,, Willkommen an Bord Unser Unternehmen Liebe Reisebüro-Partner,

Mehr

Daten, Zahlen, Fakten. Verkehrszahlen

Daten, Zahlen, Fakten. Verkehrszahlen C Daten, Zahlen, Fakten Verkehrszahlen 2006 2016 H Vorwort Düsseldorf Airport DUS Der Düsseldorfer Airport ist Nordrhein-Westfalens Tor zur Welt und der größte Flughafen des bevölkerungsreichsten Bundeslandes.

Mehr

Executive Education Global Mobility Partner Program. Lufthansa Angebot für Universitäten. Batch PDF Merger FRA XP/E

Executive Education Global Mobility Partner Program. Lufthansa Angebot für Universitäten. Batch PDF Merger FRA XP/E Lufthansa Angebot für Universitäten Batch PDF Merger Das Lufthansa Executive Education Mobility Partner Program Lufthansa bietet Ihnen ein Netzwerk von mehr als 200 Zielen in über 80 Ländern weltweit Das

Mehr

Daten und Fakten. Cirrus Airlines. Luftfahrtgesellschaft mbh Postfach 23 16 31 85325 München-Flughafen. Germany. Gründungjahr: 1995

Daten und Fakten. Cirrus Airlines. Luftfahrtgesellschaft mbh Postfach 23 16 31 85325 München-Flughafen. Germany. Gründungjahr: 1995 Daten und Fakten Cirrus Airlines Luftfahrtgesellschaft mbh Postfach 23 16 31 85325 München-Flughafen Germany Gründungjahr: 1995 Airline-Designator: C9 Aufnahme des Linienflugbetriebs: 16. März 1998 Heimatflughafen:

Mehr

Austrian Airlines Group

Austrian Airlines Group Austrian Airlines Group Austrian Airlines Group Unternehmens-Präsentation DKK März 2013 1 Austrian Airlines Group - Unternehmensprofil Wir fliegen zu 130 Flugzielen weltweit davon 43 Destinationen in Zentral-

Mehr

airberlin business benefits

airberlin business benefits airberlin business benefits Individuelle Produkte für Firmenkunden Ob kleine Arztpraxis, Anwaltskanzlei, Mittelständler oder Großkonzern, airberlin hat für jedes Unternehmen ein passendes Angebot, das

Mehr

WINTER 2013/2014 27.10.2013-29.03.2014. www.tunisair.de

WINTER 2013/2014 27.10.2013-29.03.2014. www.tunisair.de FLUGPLAN WINTER 1/1.10.1 -.0.1 Genießen Sie x wöchentlich das Plus an Komfort und Service. Auf der Strecke ankfurt Tunis ankfurt. In unserer B u si n e s s- C l a s s. Check-In am eigenen Schalter kg eigepäck

Mehr

Es handelt sich um die gängigste Auswahl an Abflughäfen weitere Abflughäfen auf Anfrage.

Es handelt sich um die gängigste Auswahl an Abflughäfen weitere Abflughäfen auf Anfrage. Algarve PRO-AM 2017 Flugmöglichkeiten: (ALLE DATEN UND INFORMATIONEN MIT STAND VOM 24.05.2016) Alle genannten Flugzeiten und Preise verstehen sich vorbehaltlich Verfügbarkeit am Tag der Buchung! Bitte

Mehr

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!)

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) Zusätzlicher Service Rail&Fly Vorteil zum Abflughafen In 1. Klasse In 2. Klasse Bequem Flexibel Flugticket mit DB-Fahrschein gegen Aufpreis Frankfurt,

Mehr

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers Novotel WTC (inkl WLAN) 4 Sterne Hotel * Flughafen: 20 Min - Messe: 0 Min Doppelzimmer / 1495 830 LUFTHANSA ab/bis Frankfurt/ München 2097 1432 EMIRATES ab/bis Deutschland 2080 1415 EMIRATES ab/bis Wien

Mehr

RM1_Werbemedien_FSG_05-2012 FLUGHAFEN STUTTGART GMBH FLUGHAFENWERBUNG MEDIA STANDORT 2012

RM1_Werbemedien_FSG_05-2012 FLUGHAFEN STUTTGART GMBH FLUGHAFENWERBUNG MEDIA STANDORT 2012 RM1_Werbemedien_FSG_05-2012 FLUGHAFEN STUTTGART GMBH FLUGHAFENWERBUNG MEDIA STANDORT 2012 Flughafen Stuttgart In einer der wirtschaftsstärksten Regionen Europas mit 10,7 Millionen Einwohnern in einem Umkreis

Mehr

Mehr Platz. Mehr Service. Mehr als zufrieden. Die neue Premium Economy Class: für alle, die mehr wollen

Mehr Platz. Mehr Service. Mehr als zufrieden. Die neue Premium Economy Class: für alle, die mehr wollen Mehr Platz. Mehr Service. Mehr als zufrieden. Die neue Premium ** Economy Class: für alle, die mehr wollen Erholt ankommen in der neuen Premium Economy Class Genießen Sie zukünftig auf Langstrecken mehr

Mehr

REISEANGEBOT Unternehmerreise der IHK für München und Oberbayern vom 28.06. bis 04.07. 2015 nach Mexiko

REISEANGEBOT Unternehmerreise der IHK für München und Oberbayern vom 28.06. bis 04.07. 2015 nach Mexiko REISEANGEBOT Unternehmerreise der IHK für München und Oberbayern vom 28.06. bis 04.07. 2015 nach Mexiko Die IHK für München und Oberbayern hat unserem Reisebüro den Auftrag zur Reisebuchung erteilt. In

Mehr

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis Ersparnis bis zu 269,- p.p. Fliegen Sie ab Hamburg oder Hannover ab Hamburg ab Hannover ab Hannover ab Hamburg alt 558,- alt 628,- alt 768,- Fliegen Sie ab Frankfurt alt 628,- Fliegen Sie ab Dresden oder

Mehr

Flüge mit EMIRATES auf die MALEDIVEN 2 x täglich - ab München, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg (via Dubai)

Flüge mit EMIRATES auf die MALEDIVEN 2 x täglich - ab München, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg (via Dubai) Flüge mit EMIRATES auf die MALEDIVEN 2 x täglich - ab München, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg (via Dubai) 01.05.-15.07.15 781 U 3.030 I 5.790 A 685 2.471 5.790 838 B 4.180 C 728 3.334 896 M 771 1.011

Mehr

Wie man Shoppen einfacher macht

Wie man Shoppen einfacher macht THE MAGIC OF SIMPLICITY Neuromarketing Kongress 2014 Consumer Confusion Wie man Shoppen einfacher macht Dieter Brandes Institut für Einfachheit German Wings Tarife 2014 15 versch. Extras jeweils differenziert

Mehr

1 2 3 4 5 Ankunft auf Sylt von Flug ab an Wochentag gültig von-bis Bemerkungen ALICANTE AB6890 09:20 15:30 7 07.09.15-04.10.15 VIA MUC AB6890 09:20 15:30 7 02.05.16-26.06.16 VIA MUC AB6884 13:50 20:05

Mehr

Wo kann ich den Talixo Taxiservice nutzen und meine Reise planen? Sie können Talixo in folgenden Städten und Bahnhöfen innerhalb Deutschlands nutzen:

Wo kann ich den Talixo Taxiservice nutzen und meine Reise planen? Sie können Talixo in folgenden Städten und Bahnhöfen innerhalb Deutschlands nutzen: Q&A für SBB Kunden BUCHUNG Wo kann ich den Talixo Taxiservice nutzen und meine Reise planen? Sie können Talixo in folgenden Städten und Bahnhöfen innerhalb Deutschlands nutzen: München Hbf, Frankfurt (Main)

Mehr

Allianz zwischen Air New Zealand und Singapore Airlines

Allianz zwischen Air New Zealand und Singapore Airlines Allianz zwischen Air New Zealand und Singapore Airlines Deutschland/Schweiz Singapur Neuseeland airnewzealandtrade.com/de sqtravelagent.de singaporeair.com/sqagents For travel from January 2015 Flights

Mehr

LOT Polish Airlines. stellt sich vor. Reisebürostammtisch in Berlin 14.Mai 2013. Alicja Rösler

LOT Polish Airlines. stellt sich vor. Reisebürostammtisch in Berlin 14.Mai 2013. Alicja Rösler LOT Polish Airlines stellt sich vor Reisebürostammtisch in Berlin 14.Mai 2013 Alicja Rösler LOT: Eine moderne Fluggesellschaft mit Tradition Gründung 1929 Seit 2003 Mitglied der renommierten Star Alliance

Mehr

ROYAL JORDANIAN. Royal Jordanian begrüßt Sie recht herzlich.

ROYAL JORDANIAN. Royal Jordanian begrüßt Sie recht herzlich. مرحبا Alykum Guten Tag Salam ROYAL JORDANIAN Royal Jordanian begrüßt Sie recht herzlich. ROYAL JORDANIAN RJ Royal Jordanian (RJ) wurde 1963 unter dem Namen ALIA gegründet. Hauptsitz der mittlerweile privatisierten

Mehr

Lufthansa Quick-Guide zu den neuen Europa-Tarifen

Lufthansa Quick-Guide zu den neuen Europa-Tarifen Lufthansa Quick-Guide zu den neuen Europa-Tarifen Einige Fragen zu den neuen Europa-Tarifen, die noch häufiger auftauchen, haben wir hier für Sie kurz und knapp beantwortet. 1) Wie frage ich die neuen

Mehr

von Flug ab an Wochentag gültig von-bis Bemerkungen ABU DHABI AB :30 10: VIA TXL

von Flug ab an Wochentag gültig von-bis Bemerkungen ABU DHABI AB :30 10: VIA TXL 1 Ankunft auf Sylt von Flug ab an Wochentag gültig von-bis Bemerkungen ABU DHABI AB6886 02:30 10:45 7 02.05.16-16.10.16 VIA TXL BARCELONA AB6882 08:45 13:30 6_ 18.04.16-01.05.16 VIA DUS AB6882 09:25 14:10

Mehr

Mit den efly Services bequem einchecken. Die Bordkarte online oder per Handy empfangen. Um das Wichtigste zu nutzen, nämlich Zeit.

Mit den efly Services bequem einchecken. Die Bordkarte online oder per Handy empfangen. Um das Wichtigste zu nutzen, nämlich Zeit. Mit den efly Services bequem einchecken. Die Bordkarte online oder per Handy empfangen. Um das Wichtigste zu nutzen, nämlich Zeit. Alles für diesen Moment. Lufthansa efly Services Bequem und flexibel einchecken

Mehr

Neues Preiskonzept auf Europa-Strecken. Produktüberblick. August 2015

Neues Preiskonzept auf Europa-Strecken. Produktüberblick. August 2015 Neues Preiskonzept auf Europa-Strecken Produktüberblick August 2015 Die wichtigsten Aussagen zum neuen Preiskonzept auf Europa-Strecken und die größten Vorteile für den Kunden Mehr Auswahl und auf die

Mehr

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung Die Größe und Menge des gewährten Freigepäcks und des Handgepäcks unterscheiden sich je nach gebuchter Fluggesellschaft. Die wichtigsten Informationen hierüber haben wir für Sie zusammengefasst. Bord-Verpflegung:

Mehr

FLIEGEN WIE PRIVAT. WINTER 2016/2017. Flugzeiten, Tarife und Reiseinformationen

FLIEGEN WIE PRIVAT. WINTER 2016/2017. Flugzeiten, Tarife und Reiseinformationen FLIEGEN WIE PRIVAT. WINTER 2016/2017 Flugzeiten, Tarife und Reiseinformationen HERZLICH WILLKOMMEN! WIE VIEL GEPÄCK DARF ICH KOSTENFREI MITNEHMEN? Handgepäck bis zu 8 kg, Freigepäck bis zu 20 kg MIT UNS

Mehr

Entdecken Sie die Welt von Miles & More

Entdecken Sie die Welt von Miles & More Entdecken Sie die Welt von Miles & More Inhalt Seite Willkommen bei Miles & More 3 Miles & More Karte und PIN 4 Miles & More Online 5 Prämien- und Statusmeilen 6 Karriere bei Miles & More 8 Meilen einlösen

Mehr

21 Linienflüge pro Woche von Deutschland nach Tunesien.

21 Linienflüge pro Woche von Deutschland nach Tunesien. 21 Linienflüge pro Woche von Deutschland nach Tunesien www.tunisair.de Economy Business Tunisair fliegt Sie in die Sonne: Ab Frankfurt, Düsseldorf, München, Hamburg und Berlin erreichen Sie Tunesien in

Mehr

ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor

ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor Auf der Paris Airshow präsentiert die japanische Airline als Erstkunde erstmals die Innenausstattung des neuen Boeing 787 Dreamliners Tokio, Frankfurt

Mehr

Fliegen mit der (Jugend-) Gruppe 2015

Fliegen mit der (Jugend-) Gruppe 2015 GAELTACHT IRLAND REISEN Reisebüro + Reiseveranstalter für Irland - seit über 30 Jahren - Schwarzer Weg 25 47447 Moers Tel: 02841-930 123 Fax: 02841-30665 gruppen@gaeltacht.de www.gaeltacht.de Fliegen mit

Mehr

Einchecken mit dem Online Check-in. Einchecken mit dem Online Check-in

Einchecken mit dem Online Check-in. Einchecken mit dem Online Check-in Ob zuhause oder am Arbeitsplatz überall dort, wo Ihnen Internet zur Verfügung steht, können Sie mit dem Lufthansa Online Check-in für Ihren Flug einchecken. Ganz einfach und flexibel, alleine oder mit

Mehr

Airport, Airlines BORDAUFLAGE

Airport, Airlines BORDAUFLAGE Airport, Airlines BORDAUFLAGE 2011 Bader Media ist weltweit der Spezialist für starke Werbung entlang der gesamten Reisekette, sowie in außergewöhnlichen Locations. Wir überzeugen mit Power durch hochwertige

Mehr

INHALT FIRST CLASS & MORE DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM

INHALT FIRST CLASS & MORE DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM 17 255 395 431 INHALT TEIL I FLÜGE DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM DAS BESTE VIELFLIEGERPROGRAMM 01 VIELFLIEGERPROGRAMME Warum Airlines Vielfliegerprogramme lieben und wie Sie das beste Programm erkennen...

Mehr

NONSTOP-LINIENFLÜGE WINTER 2016/17 - VORSCHAU SCHEDULED FLIGHTS WINTER 2016/17 - PREVIEW

NONSTOP-LINIENFLÜGE WINTER 2016/17 - VORSCHAU SCHEDULED FLIGHTS WINTER 2016/17 - PREVIEW nach / to Salzburg Stand / Status 22.08.2016 Stadt IATA Land Flugtag Ankunft Flugnummer Type Bemerkungen Gültigkeit Destination Code Country Frequency Arrival Flight Number Type Remarks Validity Amsterdam

Mehr

Über den Wolken und doch mittendrin. Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet

Über den Wolken und doch mittendrin. Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet Über den Wolken und doch mittendrin Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet Grenzenlos auf Flugreisen kommunizieren einfach himmlisch Zwischen zwei Kontinenten einfach online gehen, via Live

Mehr

ÖRV Kongress 18./19.April Susi Zapletal / Verkaufsleiterin Österreich

ÖRV Kongress 18./19.April Susi Zapletal / Verkaufsleiterin Österreich ÖRV Kongress 18./19.April 2013 Susi Zapletal / Verkaufsleiterin Österreich airberlin eine starke europäische Airline mit Full-Content Vereinbarung Marktposition 2012 < Nummer 2 in den Kernmärkten: Deutschland

Mehr

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum.

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. lufthansa.com/first-class First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. Gedruckt in Deutschland, Stand: 1/2013, FRA LM/D, DE, B2C. Änderungen vorbehalten. Deutsche Lufthansa AG, Von-Gablenz-Straße

Mehr

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Ihre neue Miles & More Credit Card Gold aus Meilen werden jetzt noch mehr Meilen Profitieren Sie

Mehr

WINTERFLUGPLAN. Gültig vom Linienflüge pro Woche von Deutschland nach Tunesien.

WINTERFLUGPLAN. Gültig vom Linienflüge pro Woche von Deutschland nach Tunesien. WINTERFLUGPLAN Gültig vom 31.10.2016-25.03.2017 23 Linienflüge pro Woche von Deutschland nach Tunesien Infos wie im Flug Economy Gepäckstück mit 23kg Business Gepäckstück mit 32kg In der Economy-Class

Mehr

Über den Wolken und doch mittendrin. Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet

Über den Wolken und doch mittendrin. Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet Über den Wolken und doch mittendrin Surfen, mailen, simsen, Live TV mit Lufthansa FlyNet Grenzenlos auf Flugreisen kommunizieren einfach himmlisch Zwischen zwei Kontinenten einfach online gehen, via Live

Mehr

Sitzplatzreservierung Reisebüro FAQs

Sitzplatzreservierung Reisebüro FAQs Sitzplatzreservierung Reisebüro FAQs 1. Für welche Klassen und Tarifarten ist eine Sitzplatzgebühr anwendbar? Economy Class Special und Saver Tarife für alle Tickets, die ab dem 3. Oktober 2016 neu ausgestellt

Mehr

airberlin business benefits

airberlin business benefits airberlin business benefits Individuelle Produkte für Firmenkunden Ob kleine Arztpraxis, Anwaltskanzlei, Mittelständler oder Großkonzern, airberlin hat für jedes Unternehmen ein passendes Angebot, das

Mehr

Heimatflughafen Dubai International (DXB) - heute

Heimatflughafen Dubai International (DXB) - heute Emirates Dubai 1980 Dubai heute Dubai Airport 1986 Heimatflughafen Dubai International (DXB) - heute D U B A I rehkreuz von Emirates eber 82 Millionen Passagiere 2016 usiness & First Class Lounges mit

Mehr

Nehmen Sie Kurs auf die angenehmen Seiten des Lebens. www.airfrance.com www.klm.com

Nehmen Sie Kurs auf die angenehmen Seiten des Lebens. www.airfrance.com www.klm.com www.airfrance.com www.klm.com Flying Blue KundenserviceCenter, 94852 IvrysurSeine Cedex, Frankreich. Société Air France, eine Aktiengesellschaft mit einem Stammkapital von EUR 1.901.231.625, und Sitz in

Mehr

Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken

Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken Empfehlung: Eine Sondermahlzeit sollte bereits bei der Buchung bestellt werden. Bitten Sie Ihr Buchungsbüro um die Anforderung einer Bestätigung für die

Mehr

Erleben Sie eine Art zu reisen, die vom ersten Moment an einmalig ist. Denn bis ins Detail ist alles nach Ihren Wünschen arrangiert.

Erleben Sie eine Art zu reisen, die vom ersten Moment an einmalig ist. Denn bis ins Detail ist alles nach Ihren Wünschen arrangiert. Erleben Sie eine Art zu reisen, die vom ersten Moment an einmalig ist. Denn bis ins Detail ist alles nach Ihren Wünschen arrangiert. Anstrengung gleitet ab und Sie genießen Ruhe, Komfort und persönlichen

Mehr

FACT SHEET. Juni 2011

FACT SHEET. Juni 2011 FACT SHEET Juni 2011 Hintergrund Singapore Airlines gehört zu den führenden Fluglinien der Welt. Ihre Erfolgsgeschichte begann 1972. Damals wurde die 1947 gegründete Malayan Airways Limited, die sich seit

Mehr

MIT AIRBERLIN IN DIE USA

MIT AIRBERLIN IN DIE USA MIT AIRBERLIN IN DIE USA Flugplan Winter 2016/17 ab Düsseldorf und Berlin airberlin bietet Ihren Kunden auch im Winter eine Vielzahl an Nonstop-Flügen ab Düsseldorf und Berlin in die USA an. Viele amerikanische

Mehr

VE-WASSER. Vollentsalzung / Demineralisierung

VE-WASSER. Vollentsalzung / Demineralisierung VE-WASSER Vollentsalzung / Demineralisierung Wasserqualität Die Ausbeute eines Ionenaustauschers ist abhängig von der Wasserqualität. Ausbeute gering mittel Wasserqualität hoch Hamburg Ausbeute

Mehr

FREIGEPÄCK UND ÜBERGEPÄCKGEBÜHREN FÜR AB 26. JANUAR 2015 AUSGESTELLTE TICKETS

FREIGEPÄCK UND ÜBERGEPÄCKGEBÜHREN FÜR AB 26. JANUAR 2015 AUSGESTELLTE TICKETS FRIGPÄCK UND ÜBRGPÄCKGBÜHRN FÜR AB 6. JANUAR 01 AUSGSTLLT TICKTS In der Spalte Übergepäckgebühren sind die Werte in den folgenden Währungen angegeben: UR (ab uropa, Osteuropa und Japan),CAD (ab Kanada)

Mehr

WILLKOMMEN AN BORD VON REWARD$ DAS VIELFLIEGER-PROGRAMM DER AIR NAMIBIA

WILLKOMMEN AN BORD VON REWARD$ DAS VIELFLIEGER-PROGRAMM DER AIR NAMIBIA WILLKOMMEN AN BORD VON REWARD$ DAS VIELFLIEGER-PROGRAMM DER AIR NAMIBIA Fliegen Sie mit Air Namibia und sammeln Sie Meilen. Werden Sie Mitglied bei Reward$, dem Vielfliegerprogramm von Air Namibia und

Mehr

Rail&Fly eticketing jetzt auch für Lufthansa

Rail&Fly eticketing jetzt auch für Lufthansa Rail&Fly eticketing jetzt auch für Lufthansa Ab dem 19.10.2010 steht Ihnen das elektronische Rail&Fly Verfahren auch für Lufthansa etix zur Verfügung. Sie können dann bequem und schnell Rail&Fly Zubringer

Mehr

4) Informationen zum Catering & den verfügbaren Meals

4) Informationen zum Catering & den verfügbaren Meals 4) Informationen zum Catering & den verfügbaren Meals Kostenfreies Catering BASIC: Wasser inklusive SMART: ein warmes Essen (veggie/non-veggie) ein kaltes Essen (Smartbeutel) Softdrinks/Kaffee/Tee zu den

Mehr

1. Übersicht der Gepäckbedingungen von Fluggesellschaften

1. Übersicht der Gepäckbedingungen von Fluggesellschaften 1. Übersicht der Gepäckbedingungen von Fluggesellschaften 1.1. Linienfluggesellschaften sortiert nach Alphabet Aegean s GoLight nein/nein/nein 17/27/40 30/40/60 Person & Strecke Air Baltic Basic Class

Mehr

Stuttgart 21 und Flughafen Stuttgart: Gewinner sind Reisende und Umwelt

Stuttgart 21 und Flughafen Stuttgart: Gewinner sind Reisende und Umwelt Stuttgart 21 und Flughafen Stuttgart: Gewinner sind Reisende und Umwelt Professor Georg Fundel Geschäftsführer Flughafen Stuttgart GmbH 29. Oktober 2010 Einzugsgebiet Flughafen Stuttgart ist 3.-größtes

Mehr

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0 Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0 Schon vor dem Flug erstklassig: Die Lufthansa First Class am Boden Entspannt auf Reisen gehen. First

Mehr

JUMBO-PACKAGE - XXL GEPÄCK 40 KG NEU: MIT AIRBUS 350

JUMBO-PACKAGE - XXL GEPÄCK 40 KG NEU: MIT AIRBUS 350 Webers tr. 26, 53 113 Bonn Tel.: (+49) 228 854 280 Fax.: (+49) 228 2 11 838 Webpage: http://www.philair.de E-Mail: philair@t-online.de Wir bieten internationale Pauschalreisen, Balikbayan Flüge, Hotelbuchungen,

Mehr

Externe FAQs Austrian Airlines, Lufthansa, SWISS 1/34 Version 1.1

Externe FAQs Austrian Airlines, Lufthansa, SWISS 1/34 Version 1.1 Externe FAQs Austrian Airlines, Lufthansa, SWISS 1/34 Status: 23. Juli 2015 1. Einleitung Die Lufthansa Group Airlines Austrian Airlines, Lufthansa und SWISS führen ab Sommer 2015 ein neues Preiskonzept

Mehr

- Lufthansa beflügelt Berlin!

- Lufthansa beflügelt Berlin! - Lufthansa beflügelt Berlin! Oliver Wagner Senior Vice President Direct Services Deutsche Lufthansa AG Berlin, 9. Mai 2012 Warum Berlin? Quelle: Visit Berlin Seite 1 Die Wurzeln des Lufthansa Konzerns

Mehr

Orte der Koordinationstagungen des Forum Train Europe FTE im Personen- und Güterverkehr

Orte der Koordinationstagungen des Forum Train Europe FTE im Personen- und Güterverkehr e der Koordinationstagungen des Forum Train Europe FTE im Personen- und Güterverkehr 2014-1997 Jahr 2014 (FTE A - Personenverkehr) (FTE B - Güterverkehr) (FTE B - Personenverkehr) (FTE D - Güterverkehr)

Mehr

Krisenmanagement und Irregularity-Handling bei Germanwings. November 2013

Krisenmanagement und Irregularity-Handling bei Germanwings. November 2013 Krisenmanagement und Irregularity-Handling bei Germanwings November 2013 Agenda Germanwings (4U/ GWI) Daten und Fakten Germanwings Flotte Germanwings Streckennetz FACT24 im Einsatz bei Germanwings Krisenmanagement

Mehr

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2008 Quelle: Marcus Grahnert http://www.fernbahn.de Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE 5 Hamburg Hbf Interlaken Ost ICE 1 ICE 10 Frankfurt(Main)Hbf Bruxelles/Brussel

Mehr

Presseinformation Nr. 16-16 vom 20. Juni 2016

Presseinformation Nr. 16-16 vom 20. Juni 2016 Hannover Airport: Ferienbeginn in Niedersachsen. Informationen und Tipps vom Urlaubsflughafen Hannover Airport. Last Minute buchen lohnt sich! Niedersachsen ist ganz vorne mit dabei: Der frühe Ferienstart

Mehr

UNTERNEHMENSPROFIL. Unternehmensprofil

UNTERNEHMENSPROFIL. Unternehmensprofil TAP Portugal Die portugiesische Fluggesellschaft verbindet Menschen unterschiedlicher Kontinente. Es gibt nur eine Art an Bord empfangen zu werden: mit offenen Armen. 3 Inhalt Unternehmensprofil 4 Flotte

Mehr

EUROWINGS BOOKING GUIDELINES Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Eurowings Flügen.

EUROWINGS BOOKING GUIDELINES Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Eurowings Flügen. EUROWINGS BOOKING GUIDELINES Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Eurowings Flügen. Für mehr Informationen zur Kurz- und Mittelstrecke klicken Sie bitte hier. Für mehr Informationen zur Langstrecke

Mehr

www.passagier.at Ihr Recht. Unser Auftrag.

www.passagier.at Ihr Recht. Unser Auftrag. www.passagier.at Ihr Recht. Unser Auftrag. ZWEI DREI Die Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte (apf) ist ein Service des Verkehrsministeriums für den Bahn-, Bus-, Schiffs- und Flugverkehr. Einfach,

Mehr

Flugtermine. 300 Erwachsener 250 Kind* Abflughäfen Frankfurt, München, Stuttgart, Wien, Zürich. Basispreis. Zürich 75. Reisen ab / bis Mallorca

Flugtermine. 300 Erwachsener 250 Kind* Abflughäfen Frankfurt, München, Stuttgart, Wien, Zürich. Basispreis. Zürich 75. Reisen ab / bis Mallorca Anreise mit dem Flugzeug. Flugpreise. Anreise mit dem Flugzeug & Flugpreise 98 99 Das ist alles in unseren Flugleistungen bereits inklusive: hin- und Rückflug mit renommierten Fluggesellschaften, wie z.

Mehr

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung Die Größe und Menge des gewährten Freigepäcks und des Handgepäcks unterscheiden sich je nach gebuchter Fluggesellschaft. Die wichtigsten Informationen hierüber haben wir für Sie zusammengefasst. Bord-Verpflegung:

Mehr

WILLKOMMEN BEI HRS UX CGN #15

WILLKOMMEN BEI HRS UX CGN #15 WILLKOMMEN BEI HRS UX CGN #15 Über mich Axel Hermes Dipl. Designer (Industrial Design) Head of User Experience Design bei HRS seit November 2014 Seit bald 17 Jahren im Online Business bzw. in der User

Mehr

Flugreisen ab Deutschland. Durchschnittliche Flugpreise von den fünf größten Abflughäfen für 15 beliebte Destinationen

Flugreisen ab Deutschland. Durchschnittliche Flugpreise von den fünf größten Abflughäfen für 15 beliebte Destinationen Flugreisen ab Deutschland Durchschnittliche Flugpreise von den fünf größten Abflughäfen für 15 beliebte Destinationen CHECK24 2015 Agenda 1 2 3 4 Zusammenfassung Methodik Günstigste Flugziele ab Deutschland

Mehr

REISEVERBINDUNGEN AB/BIS SYLT 2017/ 2018

REISEVERBINDUNGEN AB/BIS SYLT 2017/ 2018 REISEVERBINDUNGEN SYLT 2017/ 2018 Stand: Mai 2017 INHALT 2 INHALT FLUGVERBINDUNGEN DÜSSELDORF [ DUS ] 3 FRANKFURT/MAIN [ FRA ] 4 HAMBURG [ HAM ] 5 KÖLN/BONN [ CGN ] 6 MANNHEIM [ MHG ] 7 MÜNCHEN [ MUC ]

Mehr

1 2 3 4 5 Ankunft auf Sylt von Flug ab an Wochentag gültig von-bis Bemerkungen ABU DHABI AB6886 02:30 10:45 7 27.06.16-16.10.16 VIA TXL BARCELONA AB6882 09:25 14:10 5 27.06.16-03.07.16 VIA DUS AB6882 09:25

Mehr

NONSTOP-LINIENFLÜGE WINTER 2015/16 - VORSCHAU SCHEDULED FLIGHTS WINTER 2015/16 - PREVIEW

NONSTOP-LINIENFLÜGE WINTER 2015/16 - VORSCHAU SCHEDULED FLIGHTS WINTER 2015/16 - PREVIEW von / from Salzburg Stand / Status 22.07.2015 Stadt IATA Land Flugtag Abflug Flugnummer Type Bemerkungen Gültigkeit Destination Code Country Frequency Departure Flight Number Type Remarks Validity Amsterdam

Mehr

Ab heute buchbar: Neue Low-Cost-Flüge von Hamburg nach Spanien

Ab heute buchbar: Neue Low-Cost-Flüge von Hamburg nach Spanien Oslo/Fornebu, Norwegen, 14. Mai 2013 Norwegian expandiert auf dem deutschen Markt Ab heute buchbar: Neue Low-Cost-Flüge von Hamburg nach Spanien Norwegian Air Shuttle setzt ihre Europa-Expansion fort:

Mehr

von Flug ab an Wochentag gültig von-bis Bemerkungen ABU DHABI AB6886 02:30 10:45 7 27.06.16-16.10.16 VIA TXL

von Flug ab an Wochentag gültig von-bis Bemerkungen ABU DHABI AB6886 02:30 10:45 7 27.06.16-16.10.16 VIA TXL 1 Ankunft auf Sylt von Flug ab an Wochentag gültig von-bis Bemerkungen ABU DHABI AB6886 02:30 10:45 7 27.06.16-16.10.16 VIA TXL BARCELONA AB6882 09:25 14:10 12345 27.06.16-30.10.16 VIA DUS AB6882 09:25

Mehr

Externe FAQs Austrian Airlines, Lufthansa, SWISS 1/34 Version 1.2

Externe FAQs Austrian Airlines, Lufthansa, SWISS 1/34 Version 1.2 Externe FAQs Austrian Airlines, Lufthansa, SWISS 1/34 Status: 24. September 2015 1. Einleitung Die Lufthansa Group Airlines Austrian Airlines, Lufthansa und SWISS führen ab Sommer 2015 ein neues Preiskonzept

Mehr

Sommerflugplan / bis

Sommerflugplan / bis Sommerflugplan / 28.03. bis 30.10.2010 e nach/to Alghero 1 - - - 5 - - 12.00 14.20 FR 3662 738 ab 04.06. nach/to Alicante - - - - - - 7 15.10 18.00 FR 9057 738 1-3 - 5 - - 16.00 18.50 FR 9057 738 nach/to

Mehr

Release Note: 2015.02 Agent

Release Note: 2015.02 Agent Inhalt ALLGEMEIN...2 I. Abschaltung Verschlüsselungsverfahren SSLv3... 2 II. Filterfunktion für Dropdownboxen... 3 III. Genehmigungsmails ohne Kalenderanhang... 4 IV. Anzeige Anrede... 5 FLUG...6 I. Hinzubuchen

Mehr

Scandinavian Airlines. Einblick & Ausblick. Martina Vercellini Regional Manager Customer Relations Mareike Nitz Senior Account Manager

Scandinavian Airlines. Einblick & Ausblick. Martina Vercellini Regional Manager Customer Relations Mareike Nitz Senior Account Manager Velkommen! Scandinavian Airlines Einblick & Ausblick Martina Vercellini Regional Manager Customer Relations Mareike Nitz Senior Account Manager SAS mehr als 60 Jahre in der Luft 1946 DNL, DDL & SILA werden

Mehr

1. Allgemeine Bedingungen für Flugprämien 1.1 Same Day Award 1.2 Oneway Flugprämie

1. Allgemeine Bedingungen für Flugprämien 1.1 Same Day Award 1.2 Oneway Flugprämie 1. Allgemeine Bedingungen für Flugprämien Sofern keine abweichenden Bestimmungen angegeben werden, gelten die nachfolgenden Bedingungen für die Buchung und den Gebrauch von Miles & More Flugprämien. In

Mehr

NEU. Flugplan. im Sommer. Timetable. Sommer 2013 ( ) 3. Auflage.

NEU. Flugplan. im Sommer. Timetable. Sommer 2013 ( ) 3. Auflage. NEU im Sommer Turkish Airlines nach Istanbul und weiter zu über 220 Zielen weltweit airberlin mit Europa- und weltweiter Anbindung via Berlin und Düsseldorf Flugplan Timetable Sommer 2013 (31.03. - 26.10.13)

Mehr

BESTE URLAUBSFLUGGESELLSCHAFT DER WELT

BESTE URLAUBSFLUGGESELLSCHAFT DER WELT BESTE URLAUBSFLUGGESELLSCHAFT DER WELT WILLKOMMEN AN BORD! Seit 25 Jahren ist Air Transat für den freundlichen Service und die Aufmerksamkeit bekannt, die ein angenehmes Flugerlebnis ausmachen. Die herzliche

Mehr

Folgende Tarifoptionen stehen Ihren Kunden auf Flügen von Swiss International zur Verfügung:

Folgende Tarifoptionen stehen Ihren Kunden auf Flügen von Swiss International zur Verfügung: Neues Tarifkonzept Swiss International Wie Sie bereits diversen Fachmedien entnehmen konnten, wurde seitens Swiss International am 23.06.2015 ein neues Tarifkonzept für Europa eingeführt. Folgende Tarifoptionen

Mehr

MEDIAPREISLISTE 2011. Stand: Oktober 2011

MEDIAPREISLISTE 2011. Stand: Oktober 2011 PREISLISTE 2011 Stand: Oktober 2011 GERMANIA Der Heimatflughafen der Germania ist Berlin Tegel. Die deutsche Fluggesellschaft beförderte im Jahr 2010 insgesamt 2,2 Mio Passagiere und erwartet für 2011

Mehr

Düsseldorf Zentrale Lage, Schnelle Erreichbarkeit

Düsseldorf Zentrale Lage, Schnelle Erreichbarkeit Düsseldorf Zentrale Lage, Schnelle Erreichbarkeit Landeshauptstadt Düsseldorf Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: business@duesseldorf.de

Mehr

Preis-Leistungs-Verzeichnis der VIP-Services. Liebe Kundin, lieber Kunde, Gültig ab 18. Januar 2017

Preis-Leistungs-Verzeichnis der VIP-Services. Liebe Kundin, lieber Kunde, Gültig ab 18. Januar 2017 Preis-Leistungs-Verzeichnis der VIP-Services Gültig ab 18. Januar 2017 Liebe Kundin, lieber Kunde, wir bedanken uns herzlich für Ihr Interesse an unserem Service. Ihre Reisemöglichkeiten bei der Buchung

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Übersicht unserer Partner

Übersicht unserer Partner Übersicht unserer Profitieren Sie von einem der größten netzwerke weltweit! www.avis.de Mobilität mit Mehrwert! Mieten Sie bei uns ein Fahrzeug und profitieren Sie von einem der größten netzwerke weltweit.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen airberlin exquisite

Allgemeine Geschäftsbedingungen airberlin exquisite Allgemeine Geschäftsbedingungen airberlin exquisite Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Personen, welche an dem Programm airberlin exquisite der Airberlin PLC & Co. Luftverkehrs

Mehr

und Flugrichtung jeweils 5 Kg Zusatzgepäck buchen. BalticMiles VIP Mitglieder & BalticMiles Executive Mitglieder gibt es erlaubte Freigepäckmengen

und Flugrichtung jeweils 5 Kg Zusatzgepäck buchen. BalticMiles VIP Mitglieder & BalticMiles Executive Mitglieder gibt es erlaubte Freigepäckmengen Aeroflot Air Baltic 1 Handgepäck max 10 kg (höchstens 158 cm als Summe aus Länge, Breite und Höhe) "Basic Class": max. 20 kg/person ( 29,99 /Stück u.strecke via Webseite u.für Baltic Miles Mitglieder;

Mehr

Olympische Winterspiele in PyeongChang 9. bis

Olympische Winterspiele in PyeongChang 9. bis Olympische Winterspiele in PyeongChang 9. bis 25.2.2018 Reisetermine: Reise 1 08.-12.2.2018 Reise 2 12.-16.2.2018 Reise 3 16.-21.2.2018 Reise 4 21.-26.2.2018 Eine Kombination der Reisewellen ist möglich.

Mehr

Das ebuero Telefonsekretariat Wir nehmen Ihre Anrufe in Ihrem Firmennamen entgegen. Ihre Sekretärin ab 39 mtl. Beratungsanfrage zu ebuero 1.

Das ebuero Telefonsekretariat Wir nehmen Ihre Anrufe in Ihrem Firmennamen entgegen. Ihre Sekretärin ab 39 mtl. Beratungsanfrage zu ebuero 1. 11 Top-Standorte in attraktiven Innenstadtlagen Berlin (3x) Dresden Düsseldorf Frankfurt a.m. Hamburg Hannover Köln München Nürnberg Unsere bundesweiten Business Center für Ihre professionelle Außendarstellung

Mehr