Kurzanleitung. Wochenendworkshop. Office 2010 in der VHS Lahnstein. Anita Velten EDV-Trainerin Flachsbruch Stahlhofen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kurzanleitung. Wochenendworkshop. Office 2010 in der VHS Lahnstein. Anita Velten EDV-Trainerin Flachsbruch 22 56412 Stahlhofen"

Transkript

1 Kurzanleitung Wochenendworkshop Office 2010 in der VHS Lahnstein Anita Velten EDV-Trainerin Flachsbruch Stahlhofen Skype anitavelten Seite 1 von 30

2 Was ist beim ersten Start von Outlook zu tun? Was ist beim ersten Start von Outlook zu tun? Beim ersten Start von Outlook 2010 müssen Sie ein -Konto einrichten. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung und Daten finden Sie in den folgenden Fenstern. Darüber hinaus finden Sie im erklärenden Text immer wieder Links, die Sie direkt auf das jeweilige Thema in den Hilfeseiten führen. (z. B. auf Seite 4 Hinzufügen eines E- Mail-Kontos beim ersten Start von Outlook 2010 ) Klicken Sie mit gehaltener Strg- Taste auf den Link! Beim ersten Start werden sehen Sie automatisch die Konfigurationsseiten von Outlook, die Sie Schritt für Schritt durch die Einstellungen führen. Ist Outlook bereits gestartet, klicken Sie bitte: Datei >> Konto hinzufügen Outlook fragt Ihre Kundendaten ab, findet automatisch die Serverinformationen der bekanntesten Server und nimmt die Kontoeinstellungen für Sie vor. Danach prüft Outlook, ob die Daten korrekt eingegeben sind und der Kontakt zum Posteingangsund Postausgangsserver Ihres Anbieters funktioniert. Wenn die automatische Konfiguration nicht funktioniert, müssen Sie selbst Hand anlegen und nachbessern Es gibt Unterschiede zwischen der POP3- und der IMAP-Abfrage. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Anbieter, was dort möglich ist und wo der Unterschied liegt. Abbildung 1: Dienst auswählen Abbildung 2: -Einstellungen Hinweis: Zum Abrufen Ihrer eigenen s von Ihrem Server mit Ihrer -Adresse benötigen Sie Ihre eigenen Daten! Bei Bedarf finden Sie die Serverinformationen im Login-Bereich Ihres -Kontos. Abbildung 3: Testnachricht war erfolgreich! Seite 2 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx Abbildung 4: Geschafft - Kontoeinstellungen abgeschlossen

3 Was ist beim ersten Start von Outlook zu tun? Inhalt: Was ist beim ersten Start von Outlook zu tun? 2 Was ist Outlook? 5 Hinzufügen eines -Kontos 5 Erstellen einer neuen -Nachricht 6 Weiterleiten von oder Antworten auf -Nachrichten 6 Senden einer Antwort an den Absender oder an andere Empfänger 7 Weiterleiten einer Nachricht 8 Anfügen einer Datei an eine Nachricht 8 Hinzufügen einer Anlage zu einer -Nachricht 8 Öffnen oder Speichern einer Anlage einer -Nachricht 9 Hinzufügen einer -Signatur zu Nachrichten 9 Erstellen einer Signatur 9 Hinzufügen einer Signatur 10 Erstellen eines Kalendertermins 10 Planen einer Besprechung mit anderen Personen 10 Festlegen einer Erinnerung 11 Erstellen eines Kontakts 11 Erstellen einer Aufgabe 12 Erstellen einer Notiz 12 Drucken 12 Anzeigen von Dateinamenerweiterungen: 13 Anhang: Serverinformationen verschiedener Anbieter 14 Web.de 14 Seite 3 von 30

4 Was ist beim ersten Start von Outlook zu tun? POP3 14 yahoo.de POP-Zugriff auf Yahoo! Mail mit Microsoft Outlook Seite 4 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

5 Was ist Outlook? Was ist Outlook? Mit Microsoft Outlook 2010 stehen erstklassige Verwaltungstools für geschäftliche und private -Nachrichten für mehr als 500 Millionen Microsoft Office-Benutzer weltweit zur Verfügung. Mit der Veröffentlichung von Outlook 2010 steht ein noch reichhaltigeres Toolpaket bereit, das Ihren Kommunikationsanforderungen im Büro, zu Hause oder in der Schule in allen Belangen gerecht wird. Mit der neu gestalteten Benutzeroberfläche, mit fortschrittlichen Tools für die - Organisation sowie Features für die Suche, die Kommunikation und die Verbindung zu sozialen Netzwerken bietet Outlook 2010 die Benutzererfahrung, die Ihnen hilft, produktiv zu arbeiten und mit Ihren privaten und geschäftlichen Netzwerken in Kontakt zu bleiben. Hinzufügen eines -Kontos Bevor Sie -Nachrichten mithilfe von Outlook 2010 senden und empfangen können, müssen Sie ein -Konto hinzufügen und konfigurieren. Wenn Sie eine frühere Version von Microsoft Outlook auf demselben Computer verwendet haben, auf dem Sie Outlook 2010 installieren, werden Ihre Kontoeinstellungen automatisch importiert. Wenn Sie mit Outlook noch nicht vertraut sind oder Outlook 2010 auf einem neuen Computer installieren, wird das Feature "Konto automatisch einrichten" automatisch gestartet und unterstützt Sie beim Konfigurieren der Kontoeinstellungen für Ihre E- Mail-Konten. Dieses Setup erfordert nur Ihren Namen, die -Adresse und das Kennwort. Wenn das -Konto nicht automatisch konfiguriert werden kann, müssen Sie die erforderlichen Informationen manuell eingeben. 1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei. 2. Klicken Sie unter Kontoinformationen auf Konto hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen eines -Kontos beim ersten Start von Outlook 2010 Hinweis Informationen zum Hinzufügen eines Windows Live Hotmail-Kontos finden Sie unter Verwenden eines Windows Live Hotmail-Kontos in Outlook. (http://office.microsoft.com/de) Quelle: Outlook- Hilfe Seite 5 von 30

6 Erstellen einer neuen -Nachricht Erstellen einer neuen -Nachricht Mithilfe von Outlook 2010 können Sie mit einem oder mehreren Empfängern unter Verwendung umfangreicher Features und Anpassungen kommunizieren. 1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Neu auf Neue an. Tastenkombination Drücken Sie STRG+UMSCHALT+M, um in Outlook in einem beliebigen Ordner eine neue -Nachricht zu erstellen. 2. Geben Sie im Feld Betreff den Betreff der Nachricht ein. 3. Geben Sie die -Adressen oder Namen der Empfänger in die Felder An, Cc oder Bcc ein. Trennen Sie mehrere Empfänger durch ein Semikolon (;). Wenn Sie Empfängernamen aus einer Liste im Adressbuch (wie Sie das Adressbuch anlegen erfahren Sie auf S. 9: Erstellen eines Kontakts) auswählen möchten, klicken Sie auf eine der Schaltflächen An, Cc (Carbon Copy [Kohlepapier-Durchschlag]) oder Bcc (Blind Carbon Copy eine Kopie einer , die für andere Empfänger nicht sichtbar ist: Blindkopie), und klicken Sie dann auf die gewünschten Namen. Zum Anzeigen des Felds Bcc für diese und alle zukünftigen Nachrichten klicken Sie auf der Registerkarte Optionen in der Gruppe Spalten anzeigen auf Bcc. 4. Klicken Sie, nachdem Sie die Nachricht verfasst haben, auf Senden. Weiterleiten von oder Antworten auf -Nachrichten Klicken Sie auf der Registerkarte Start oder Nachricht in der Gruppe Antworten auf Antworten, Allen antworten oder Weiterleiten. Hinweis: Der Name der Registerkarte hängt davon ab, ob die Nachricht in der Nachrichtenliste ausgewählt oder in einem eigenen Fenster geöffnet ist. Seite 6 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

7 Senden einer Antwort an den Absender oder an andere Empfänger Wenn Sie einen Namen aus den Zeilen An und Cc entfernen möchten, klicken Sie auf den Namen, und drücken Sie anschließend auf ENTF. Klicken Sie in das Feld An, Cc oder Bcc, und geben Sie dann einen Empfänger ein, um einen Empfänger hinzuzufügen. Wenn Sie auf eine -Nachricht antworten, wird der Absender der ursprünglichen Nachricht automatisch im Feld An hinzugefügt. Wenn Sie Allen antworten verwenden, wird auf die gleiche Weise eine Nachricht erstellt und an den Absender sowie an alle weiteren Empfänger der ursprünglichen Nachricht adressiert. Bei beiden Varianten können Sie die Empfänger in den Feldern An, Cc und Bcc ändern. Wenn Sie eine Nachricht weiterleiten, sind die Felder An, Cc und Bcc leer, und Sie müssen einen Empfänger eingeben. Senden einer Antwort an den Absender oder an andere Empfänger Sie können ausschließlich dem Absender einer Nachricht oder einer beliebigen Kombination von Personen antworten, die in den Zeilen An und Cc angezeigt werden. Sie können auch neue Empfänger hinzufügen. 1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start oder Nachricht in der Gruppe Antworten auf Antworten oder Allen antworten. Hinweis: Der Name der Registerkarte hängt davon ab, ob die Nachricht in der Nachrichtenliste ausgewählt oder in einem eigenen Fenster geöffnet wurde. Wenn Sie einen Namen aus den Zeilen An und Cc entfernen möchten, klicken Sie auf den Namen und drücken ENTF. Klicken Sie in das Feld An, Cc oder Bcc, und geben Sie einen Empfänger ein, um diesen hinzuzufügen. Informationen zu Cc und Bcc: Cc ist die Abkürzung für "Carbon Copy" (Kopie). Fügen Sie bei einer Outlook- - Nachricht einen Empfänger in dieses Feld ein, wird eine Kopie der Nachricht an den entsprechenden Empfänger gesendet. Der Name dieses Empfängers ist dabei für andere Empfänger der Nachricht sichtbar. Bcc ist die Abkürzung für "Blind Carbon Copy" (Blindkopie). Fügen Sie bei einer Outlook- -Nachricht einen Empfänger in dieses Feld ein, wird eine Kopie der Nachricht an den entsprechenden Empfänger gesendet. Wird das Feld Bcc beim Erstellen einer Nachricht nicht angezeigt, können Sie es hinzufügen, indem Sie auf die Registerkarte Optionen klicken. Anschließend klicken Sie in der Gruppe Felder anzeigen auf Bcc. 2. Verfassen Sie Ihre Nachricht. 3. Klicken Sie auf Senden. Tipp: Gehen Sie beim Klicken auf Allen antworten mit Bedacht vor. Dies gilt insbesondere, wenn sich in der Antwort Verteilerlisten oder eine große Anzahl von Empfängern befinden. Es ist häufig besser die Option Antworten zu verwenden, um Quell: Outlook- Hilfe Seite 7 von 30

8 Weiterleiten einer Nachricht dann die erforderlichen Empfänger hinzuzufügen oder die Option Allen antworten zu verwenden, um dann aber nicht erforderliche Empfänger und Verteilerlisten zu entfernen. Weiterleiten einer Nachricht Wenn Sie eine Nachricht weiterleiten, enthält die Nachricht sämtliche Anlagen, die in der ursprünglichen Nachricht enthalten sind. Informationen zum Einbeziehen weiterer Anlagen finden: Anfügen einer Datei an eine Nachricht 1. Klicken Sie in einer geöffneten Nachricht auf der Registerkarte Nachricht in der Gruppe Hinzufügen auf Datei anfügen. 2. Suchen Sie die anzufügende Datei, klicken Sie darauf, und klicken Sie dann auf Einfügen. Ist die gewünschte Datei nicht im entsprechenden Ordner vorhanden, stellen Sie sicher, dass Alle Dateien (*.*) im Feld Dateityp ausgewählt ist und Windows Explorer zum Anzeigen von Dateierweiterungen konfiguriert ist. Tipp Dateien können auch mithilfe der Registerkarte Hinzufügen in einer geöffneten Nachricht angefügt werden. Sie können außerdem Dateien aus Ordnern auf Ihrem Computer ziehen und auf einer geöffneten -Nachricht ablegen. Klicken Sie auf der Registerkarte Start oder Nachricht in der Gruppe Antworten auf Weiterleiten. Hinweis Der Name der Registerkarte hängt davon ab, ob die Nachricht in der Nachrichtenliste ausgewählt oder in einem eigenen Fenster geöffnet wurde. 2. Geben Sie die Empfänger in die Felder An, Cc oder Bcc ein. 3. Verfassen Sie Ihre Nachricht. 4. Klicken Sie auf Senden. Tipp Wenn Sie zwei oder mehr Nachrichten als eine einzelne Nachricht an dieselben Empfänger weiterleiten möchten, klicken Sie unter auf eine der Nachrichten, halten Sie STRG gedrückt, und klicken Sie dann jeweils auf die anderen Nachrichten. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Antworten auf Weiterleiten. Alle Nachrichten werden als Anlagen in einer neuen Nachricht weitergeleitet. Hinzufügen einer Anlage zu einer -Nachricht Dateien können an eine -Nachricht angefügt werden. Außerdem können auch andere Outlook-Elemente wie Nachrichten, Kontakte oder Aufgaben in von Ihnen gesendete Nachrichten einbezogen werden. Seite 8 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

9 Öffnen oder Speichern einer Anlage einer -Nachricht 1. Erstellen Sie eine Nachricht, oder klicken Sie für eine vorhandene Nachricht auf Antworten, Allen Antworten oder Weiterleiten. 2. Klicken Sie im Nachrichtenfenster auf der Registerkarte Nachricht in der Gruppe Einschließen auf Datei anfügen. Weitere Informationen finden Sie unter Anfügen einer Datei oder eines anderen Elements an eine -Nachricht. (http://office.microsoft.com/de) Öffnen oder Speichern einer Anlage einer -Nachricht Sie können eine Anlage über den Lesebereich oder über eine geöffnete Nachricht öffnen. Nach dem Öffnen und Anzeigen einer Anlage können Sie diese auf der Festplatte speichern. Wenn eine Nachricht mehr als eine Anlage enthält, können Sie diese als Gruppe oder einzeln speichern. Öffnen einer Anlage Doppelklicken Sie auf die Anlage. Speichern einer Dateianlage 1. Klicken Sie auf die Anlage im Lesebereich oder in der geöffneten Nachricht. 2. Klicken Sie auf der Registerkarte Anlagen in der Gruppe Aktionen auf Speichern unter. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die Anlage klicken und dann auf Speichern unter klicken. Weitere Informationen finden Sie unter Öffnen und Speichern von Anlagen. Hinzufügen einer -Signatur zu Nachrichten Sie können persönliche angepasste Signaturen für Ihre -Nachrichten erstellen, die Text, Bilder, Ihre elektronische Visitenkarte, ein Logo oder sogar ein Abbild Ihrer handschriftlichen Unterschrift einbeziehen. Erstellen einer Signatur 1. Öffnen Sie eine neue Nachricht. Klicken Sie auf der Registerkarte Nachricht in der Gruppe Einschließen auf Signatur, und klicken Sie dann auf Signaturen. Quell: Outlook- Hilfe Seite 9 von 30

10 Erstellen eines Kalendertermins 2. Klicken Sie auf der Registerkarte -Signatur auf Neu. Hinzufügen einer Signatur Klicken Sie in einer neuen Nachricht auf der Registerkarte Nachricht in der Gruppe Einschließen auf Signatur, und klicken Sie anschließend auf die gewünschte Signatur. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen und Hinzufügen einer Signatur für eine -Nachricht. (http://office.microsoft.com/de) Erstellen eines Kalendertermins Termine sind in Ihrem Kalender geplante Aktivitäten, zu denen keine anderen Personen eingeladen oder Ressourcen reserviert werden. Klicken Sie in Kalender auf der Registerkarte Start in der Gruppe Neu auf Neuer Termin. Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste auf einen Zeitblock im Kalenderraster klicken, und klicken Sie dann auf Neuer Termin. Tastenkombination Drücken Sie STRG+UMSCHALTTASTE+A, um einen Termin zu erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Planen eines Termins. (http://office.microsoft.com/de) Planen einer Besprechung mit anderen Personen Eine Besprechung ist ein Termin, der andere Personen und möglicherweise auch Ressourcen einbezieht, z. B. Konferenzräume. Antworten auf Ihre Besprechungsanfrage werden im Posteingang angezeigt. Klicken Sie in Kalender auf der Registerkarte Start in der Gruppe Neu auf Neue Besprechung. Tastenkombination Drücken Sie STRG+UMSCHALTTASTE+Q, um aus einem beliebigen Ordner in Outlook heraus eine neue Besprechungsanfrage zu erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Planen einer Besprechung mit anderen Personen. (http://office.microsoft.com/de) Seite 10 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

11 Festlegen einer Erinnerung Festlegen einer Erinnerung Sie können Erinnerungen für eine Vielzahl von Elementen festlegen oder entfernen, einschließlich -Nachrichten, Terminen und Kontakten. Für Termine oder Besprechungen Wählen Sie in einem geöffneten Element, auf der Registerkarte Termin oder Besprechung in der Gruppe Optionen in der Dropdownliste Erinnerung den Zeitraum vor dem Termin oder der Besprechung aus, zu dem die Erinnerung angezeigt werden soll. Wählen Sie zum Deaktivieren der Erinnerung Ohne aus. Für -Nachrichten, Kontakte und Aufgaben Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Kategorien auf Zur Nachverfolgung und dann auf Erinnerung hinzufügen. Tipp Mit Erinnerungen können Sie schnell -Nachrichten als Aufgabenelement kennzeichnen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Spalte Kennzeichnungsstatus in der Nachrichtenliste. Oder klicken Sie, falls die Nachricht geöffnet ist, auf der Registerkarte Nachricht in der Gruppe Nachverfolgen auf Nachverfolgung, und klicken Sie dann auf Erinnerung hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen oder Entfernen von Erinnerungen. (http://office.microsoft.com/de) Erstellen eines Kontakts Kontakte können einfach nur aus einem Namen und einer -Adresse bestehen oder zusätzliche ausführliche Informationen einbeziehen, wie Anschrift, mehrere Telefonnummern, ein Bild, Geburtstage und beliebige sonstige Informationen, die sich auf den Kontakt beziehen. Klicken Sie in Kontakte auf der Registerkarte Start in der Gruppe Neu auf Neuer Kontakt. Tastenkombination Drücken Sie STRG+UMSCHALTTASTE+C, um aus einem beliebigen Ordner in Outlook heraus einen neuen Kontakt zu erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen oder Hinzufügen eines Kontakts. (http://office.microsoft.com/de) Quell: Outlook- Hilfe Seite 11 von 30

12 Erstellen einer Aufgabe Erstellen einer Aufgabe Viele Menschen verwenden eine Aufgabenliste auf Papier, in einer Tabelle oder mithilfe einer Kombination aus Papier und elektronischen Hilfsmitteln. In Microsoft Outlook können Sie verschiedene Listen in einer Liste zusammenfassen, Erinnerungen angezeigt bekommen und den Aufgabenstatus nachverfolgen. Klicken Sie in Aufgaben auf der Registerkarte Start in der Gruppe Neu auf Neue Aufgabe. Tastenkombination Aufgabe zu erstellen. Drücken Sie STRG+UMSCHALTTASTE+K, um eine neue Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen von Aufgaben und Aufgabenelementen. (http://office.microsoft.com/de) Erstellen einer Notiz Notizen sind das elektronische Pendant zu Haftnotizen aus Papier. Verwenden Sie Notizen, um Fragen, Ideen, Erinnerungen und andere Informationen zu notieren, die Sie auf Papier schreiben würden. Klicken Sie in Notizen in der Gruppe Neu auf Neue Notiz. Tastenkombination erstellen. Drücken Sie STRG+UMSCHALTTASTE+N, um eine Notiz zu Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen einer Notiz. (http://office.microsoft.com/de) Drucken einer -Nachricht, eines Kontakts, eines Kalenderelements oder einer Aufgabe Sie können einzelne Elemente, z. B. -Nachrichten, Kontakte oder Kalenderelemente, oder größere Ansichten, z. B. Kalender, Adressbücher oder Inhaltslisten von Nachrichtenordnern, drucken. Das Vorgehen für den Druck ist für , Kalender oder alle anderen Ordner in Microsoft Outlook gleich. Sämtliche Druckeinstellungen und Funktionen befinden sich in der Backstage-Ansicht. Klicken Sie zum Öffnen der Backstage-Ansicht auf die Registerkarte Datei. 1. Klicken Sie auf ein Element oder einen Ordner in Outlook, das bzw. den Sie drucken möchten. 2. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei. 3. Klicken Sie auf Drucken. Seite 12 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

13 Anzeigen von Dateinamenerweiterungen: Anzeigen von Dateinamenerweiterungen: 1. Öffnen Sie im Arbeitsplatz oder im Windows Explorer den Ordner, der die anzuzeigenden Dateien enthält. 2. Klicken Sie im Menü Extras auf Ordneroptionen, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Ansicht. 3. Klicken Sie auf Versteckte Dateien und Ordner anzeigen, um alle ausgeblendeten Dateitypen anzuzeigen. 4. Um alle Dateinamenerweiterungen anzuzeigen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Dateinamenerweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden. 5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen. Quell: Outlook- Hilfe Seite 13 von 30

14 Anhang: Serverinformationen verschiedener Anbieter Web.de POP3 Serverdaten Darum geht's: POP3 steht für die englische Abkürzung "Post Office Protocol Version 3". Per POP3 werden s von einem Server in ein -Programm übertragen und gleichzeitig vom jeweiligen Server gelöscht. Posteingangsserver: pop3.web.de Postausgangsserver: smtp.web.de Viele -Programme unterstützen die Funktion der sicheren Datenübertragung (SSL). SSL ist die englische Abkürzung von "Secure Socket Layer", zu deutsch "Sichere Sockel-Schicht". SSL ermöglicht es, den kontinuierlichen Datenstrom zwischen dem jeweiligen Server im Internet und dem Browser des Anwenders zu verschlüsseln. Port-Nummern für die sichere Datenübertragung: Posteingang: 995 Postausgang: 587 Welche Ordner werden per POP3 abgerufen? Wie oft kann ich meine s per POP3 abrufen? Apple Mail 1. Klicken Sie auf "Mail" und auf "Einstellungen...". 2. Wählen Sie die Option "Accounts" aus und klicken Sie auf das Plus-Zeichen. 3. Geben Sie Ihren Namen, Ihre -Adresse und Ihr Passwort ein. Klicken Sie auf "Fortfahren". Seite 14 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

15 4. Wählen Sie als Servertyp "POP" aus und geben Sie "pop3.web.de" als Server für eintreffende s ein. Tragen Sie Ihre -Adresse und das dazugehörige Passwort als Kennwort ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fortfahren". 5. Tragen Sie als Server für ausgehende s "smtp.web.de" ein. Setzen Sie die Häkchen neben "Nur diesen Server verwenden" sowie "Identifizierung verwenden". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fortfahren". 6. Überprüfen Sie alle angegebenen Daten und setzen Sie das Häkchen neben "Account mit dem Internet verbinden". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Erstellen". Quell: Outlook- Hilfe Seite 15 von 30

16 Jetzt können Sie Ihr WEB.DE Postfach in Apple Mail verwenden. Outlook Klicken Sie auf "Extras" und auf " -Konten...". 2. Wählen Sie die Option "Ein neues -Konto hinzufügen" aus und klicken Sie auf "Weiter". 3. Markieren Sie "POP3" und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf "Weiter". Seite 16 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

17 4. Geben Sie Ihren Namen und Ihre -Adresse ein. Geben Sie als Posteingangsserver "pop3.web.de" und als Postausgangsserver "smtp.web.de" ein. Tragen Sie Ihren WEB.DE Nutzernamen als Benutzernamen ein und das dazugehörige Passwort als Kennwort. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, das Kennwort nicht zu speichern. Wenn Sie Ihre s im später eingerichteten Konto abrufen, werden Sie automatisch nach dem Kennwort bzw. Passwort gefragt. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Einstellungen". 5. Wählen Sie die Registerkarte "Postausgangsserver" aus. Setzen Sie das Häkchen neben "Der Postausgangsserver erfordert Authentifizierung". Quell: Outlook- Hilfe Seite 17 von 30

18 6. Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert" aus. Setzen Sie jeweils ein Häkchen neben "Dieser Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) ". Tragen Sie den Wert "995" neben "Posteingangsserver" und den Wert "587" neben Postausgangsserver ein. Setzen Sie neben "Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen" ein Häkchen, wenn Sie möchten, dass Kopien aller s aus dem Posteingang in Ihrem WEB.DE Postfach verbleiben. Ansonsten werden die Mails nach dem Abrufen vom Server gelöscht. Klicken Sie auf "OK". 7. Klicken Sie auf "Fertig stellen". Jetzt können Sie Ihr WEB.DE Postfach in Outlook 2003 verwenden. Outlook Klicken Sie auf "Extras" und auf "Kontoeinstellungen...". Seite 18 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

19 2. Wählen Sie die Schaltfläche "Neu..." aus. 3. Wählen Sie "Internet " aus und klicken Sie auf "Weiter". 4. Geben Sie Ihren Namen und Ihre -Adresse ein. Wählen Sie als Kontotyp "POP3" aus, geben Sie als Posteingangsserver "pop3.web.de" und als Postausgangsserver "smtp.web.de" ein. Tragen Sie Ihren WEB.DE Nutzernamen als Benutzernamen ein und das dazugehörige Passwort als Kennwort. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, das Kennwort nicht zu speichern. Wenn Sie Ihre s im später eingerichteten Konto abrufen, werden Sie automatisch nach dem Kennwort bzw. Passwort gefragt. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Einstellungen". Quell: Outlook- Hilfe Seite 19 von 30

20 5. Wählen Sie die Registerkarte "Postausgangsserver" aus. Setzen Sie das Häkchen neben "Der Postausgangsserver erfordert Authentifizierung". 6. Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert" aus. Setzen Sie ein Häkchen neben "Dieser Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) " und tragen Sie den Wert "995" neben "Posteingangsserver" ein. Wählen Sie "TLS" als verschlüsselten Verbindungstyp aus und tragen Sie den Wert "587" neben "Postausgangsserver" ein. Setzen Sie neben "Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen" ein Häkchen, wenn Sie möchten, dass Kopien aller s aus dem Posteingang in Ihrem WEB.DE Postfach verbleiben. Ansonsten werden die Mails nach dem Abrufen vom Server gelöscht. Klicken Sie auf "OK". Seite 20 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

21 7. Klicken Sie auf "Fertig stellen". Jetzt können Sie Ihr WEB.DE Postfach in Outlook 2007 verwenden. Outlook Klicken auf "Datei", im Untermenü auf "Informationen" und anschließend auf die Schaltfläche "Konto hinzufügen". 2. Setzen Sie das Häkchen vor "Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren" und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf "Weiter". 3. Wählen Sie "Internet- " aus. Klicken Sie dann auf "Weiter". Quell: Outlook- Hilfe Seite 21 von 30

22 4. Geben Sie Ihren Namen und Ihre -Adresse ein. Wählen Sie als Kontotyp "POP3" aus, geben Sie als Posteingangsserver "pop3.web.de" und als Postausgangsserver "smtp.web.de" ein. Tragen Sie Ihren WEB.DE Nutzernamen als Benutzernamen ein und das dazugehörige Passwort als Kennwort. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, das Kennwort nicht zu speichern. Wenn Sie Ihre s im später eingerichteten Konto abrufen, werden Sie automatisch nach dem Kennwort bzw. Passwort gefragt. Entfernen Sie bitte das Häkchen vor "Kontoeinstellungen durch Klicken auf die Schaltfläche Weiter testen". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Einstellungen". 5. Wählen Sie die Registerkarte "Postausgangsserver" aus. Setzen Sie das Häkchen neben "Der Postausgangsserver erfordert Authentifizierung". Seite 22 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

23 6. Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert" aus. Setzen Sie ein Häkchen neben "Dieser Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) " und tragen Sie "995" neben "Posteingangsserver" ein. Wählen Sie "TLS" als verschlüsselten Verbindungstyp aus und tragen Sie "587" neben Postausgangsserver ein. Setzen Sie neben "Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen" ein Häkchen, wenn Sie möchten, dass Kopien aller s aus dem Posteingang in Ihrem WEB.DE Postfach verbleiben. Ansonsten werden die Mails nach dem Abrufen vom Server gelöscht. Klicken Sie auf "OK". 7. Klicken Sie auf "Fertig stellen". Jetzt können Sie Ihr WEB.DE Postfach in Outlook 2010 verwenden. Outlook Express 1. Klicken Sie auf "Extras" und anschließend auf "Konten...". Quell: Outlook- Hilfe Seite 23 von 30

24 2. Wählen Sie "Hinzufügen" und anschließend " ..." aus. 3. Geben Sie den gewünschten Anzeigenamen ein und klicken Sie auf "Weiter". 4. Tragen Sie Ihre WEB.DE -Adresse ein und bestätigen Sie mit "Weiter". Seite 24 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

25 5. Wählen Sie "POP3" als Servertyp aus. Tragen Sie als Posteingangsserver "pop3.web.de" und "smtp.web.de" als Postausgangsserver ein. Klicken Sie auf "Weiter". 6. Tragen Sie neben Kontoname Ihren WEB.DE Nutzernamen ein. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, das Kennwort nicht zu speichern. Wenn Sie Ihre s im später eingerichteten Konto abrufen, werden Sie automatisch nach dem Kennwort bzw. Passwort gefragt. Klicken Sie auf "Weiter". 7. Klicken Sie auf "Fertig stellen". 8. Ihr neu eingerichtetes Konto wird nun unterhalb des Reiters " " angezeigt. Markieren Sie das Konto und klicken Sie auf "Eigenschaften". 9. Wählen Sie die Registerkarte "Server" aus. Setzen Sie das Häkchen neben "Server erfordert Authentifizierung". Quell: Outlook- Hilfe Seite 25 von 30

26 10. Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert" aus. Setzen Sie jeweils ein Häkchen neben "Dieser Server erfordert eine sichere Verbindung ". Tragen Sie "587" neben "Postausgang" ein und "995" neben Posteingang ein. Setzen Sie neben "Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen" ein Häkchen, wenn Sie möchten, dass Kopien aller s aus dem Posteingang in Ihrem WEB.DE Postfach verbleiben. Ansonsten werden die Mails nach dem Abrufen vom Server gelöscht. Klicken Sie auf "Übernehmen und "OK". Jetzt können Sie Ihr WEB.DE Postfach in Outlook Express verwenden. Thunderbird 1. Wählen Sie "Datei", dann "Neu" und anschließend " -Konto..." aus. Seite 26 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

27 2. Geben Sie Ihren Namen, Ihre -Adresse und das zugehörige Passwort ein. Klicken Sie auf "Weiter". 3. Wählen Sie in der Auswahlliste "POP" aus und prüfen Sie die Einstellungen, indem Sie die Schaltfläche "Konfiguration erneut testen" anklicken. 4. Klicken Sie auf "Konto erstellen". Jetzt können Sie Ihr WEB.DE Postfach in Thunderbird verwenden. Windows Live Mail 1. Wählen Sie "Konten" aus und klicken Sie auf " ". Quell: Outlook- Hilfe Seite 27 von 30

28 2. Geben Sie Ihre -Adresse und das zugehörige Passwort ein. Entfernen Sie das Häkchen neben "Dieses Kennwort speichern". Klicken Sie auf "Weiter". 3. Windows Live Mail konfiguriert die Kontoeinstellungen automatisch. Ihr WEB.DE Postfach wird auf der linken Seite des Programms eingeblendet. Klicken Sie auf "Fertig stellen". Anschließend können Sie Ihr WEB.DE Postfach in Windows Live Mail verwenden. Vermissen Sie eine Information auf dieser Seite? Seite 28 von 30 outlook_einrichten_und_verwenden_starter.docx

29 yahoo.de POP-Zugriff auf Yahoo! Mail mit Microsoft Outlook 2007 ID: SLN3216 Bezieht sich auf: Mail, Mail Classic, Mobile Mail Lösung So richten Sie die POP-Weiterleitung in Microsoft Outlook 2007 ein: 1. Gehen Sie zu Extras und Kontoeinstellungen. Klicken Sie im Register "E- Mail" auf Neu. 2. Wählen Sie -Service. Klicken Sie auf das Optionsfeld Microsoft Exchange, POP3, IMAP oder HTTP. 3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren. Alle erforderlichen Felder werden automatisch ausgefüllt. 4. Klicken Sie auf Weiter. 5. Klicken Sie auf Internet- und dann auf Weiter. 6. Geben Sie die folgenden Informationen ein: Ihr Name: Gewünschter Anzeigename, zum Beispiel Jo Bloggs. -Adresse: Vollständige Mail-Adresse, zum Beispiel Posteingangsserver: Diese Einstellung erhalten Sie von Ihrem ISP. (Siehe Hinweis unten, falls Ihr Mail-Provider Yahoo! ist.) Postausgangsserver: Diese Einstellung erhalten Sie von Ihrem ISP. (Siehe Hinweis unten, falls Ihr Mail-Provider Yahoo! ist.) Benutzername: Der erste Teil Ihrer Mail-Adresse, zum Beispiel Kennwort: Das Passwort Ihres Mail-Accounts. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Kennwort speichern" (Häkchen), wenn sich Outlook 2007 Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort für zukünftige Zugriffe auf Ihren Account merken soll. Hinweis: Wenn Ihr Mail-Provider yahoo.com, rocketmail.com oder ymail.com ist, lauten die Einstellungen für Posteingangs- und Postausgangsserver wie folgt: Posteingangsserver pop.mail.yahoo.com Postausgangsserver smtp.mail.yahoo.com Falls Ihr Mailserver SMTP-Authentifizierung erfordert, folgen Sie diesen Schritten. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Mailserver SMTP-Authentifizierung erfordert, wenden Sie sich an Ihren Service-Provider: 1. Klicken Sie auf Weitere Einstellungen. 2. Klicken Sie auf das Register Postausgangsserver. 3. Aktivieren Sie die Option Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung. 4. Klicken Sie auf OK. 5. Klicken Sie auf Weiter. 6. Klicken Sie auf Fertig stellen. Quell: Outlook- Hilfe Seite 29 von 30

Hilfe-Dokumentation: Einrichten eines IMAP-Accounts unter Microsoft Outlook 2010

Hilfe-Dokumentation: Einrichten eines IMAP-Accounts unter Microsoft Outlook 2010 Hilfe-Dokumentation: Einrichten eines IMAP-Accounts unter Microsoft Outlook 2010 1 Neues Konto hinzufügen Im Menüpunkt Extras finden Sie den Unterpunkt Kontoeinstellungen. Wenn Sie diesen Punkt anklicken

Mehr

E-Mail Einrichtung. Content Management AG 2012 1 www.cm4allbusiness.de

E-Mail Einrichtung. Content Management AG 2012 1 www.cm4allbusiness.de E-Mail Einrichtung Als Kunde von CM4all Business haben Sie die Möglichkeit sich E-Mail-Adressen unter ihrer Domain einzurichten. Sie können sich dabei beliebig viele Email-Adressen einrichten, ohne dass

Mehr

"E-Mail-Adresse": Geben Sie hier bitte die vorher eingerichtete E-Mail Adresse ein.

E-Mail-Adresse: Geben Sie hier bitte die vorher eingerichtete E-Mail Adresse ein. Microsoft Outlook Um ein E-Mail-Postfach im E-Mail-Programm Outlook einzurichten, gehen Sie bitte wie folgt vor: Klicken Sie in Outlook in der Menüleiste auf "Extras", anschließend auf "E-Mail-Konten".

Mehr

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit POP3 einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit POP3 einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Lokalen E-Mail-Client mit POP3 einrichten v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 POP3 Was ist das?... 3 Einrichtungsinformationen...

Mehr

Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos

Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 70 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034

Mehr

E-Mail-Konto einrichten

E-Mail-Konto einrichten E-Mail-Konto einrichten Sie haben die Möglichkeit, Ihr E-Mail Konto bei der RAK-Berlin auch über Ihr eigenes E- Mail Programm abzurufen. Voraussetzung: Eine bereits eingerichtete E-Mail-Adresse bei der

Mehr

Gehen Sie in Outlook folgendermaßen vor.

Gehen Sie in Outlook folgendermaßen vor. 1 von 7 12.04.2014 11:26 Vorab, sämtliche Zugangsdaten zum Anlegen der Mailadresse finden Sie übrigens in der Verwaltungsoberfläche, wo Sie die Mailadresse angelegt haben. Der Benutzername steht hinter

Mehr

E-Mailprogramm Einrichten

E-Mailprogramm Einrichten E-Mailprogramm Einrichten Inhaltsverzeichnis Benutzername / Posteingang / Postausgang... 2 Ports: Posteingangs- / Postausgangsserver... 2 Empfang/Posteingang:... 2 Maximale Grösse pro E-Mail... 2 Unterschied

Mehr

Anleitung IMAP Konfiguration E-Mail-Client Mailhost

Anleitung IMAP Konfiguration E-Mail-Client Mailhost Anleitung IMAP Konfiguration E-Mail-Client Mailhost Diese Anleitung richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die ihr E-Mail-Konto auf dem Mail-Server (Mailhost) der Universität Hamburg haben.

Mehr

E-Mail Konfigurationen

E-Mail Konfigurationen Speedinternet der Technische Betriebe Weinfelden AG E-Mail Konfigurationen 1. Outlook Express.. 2 2. Outlook 2010 6 3. Windows Live Mail.. 8 4. Applemail. 12 5. iphone / ipad...16 6. Beschreibung des Posteingangsservers.21

Mehr

Einrichten von Outlook Express

Einrichten von Outlook Express Einrichten von Outlook Express Emails werden bei Ihrem E-Mail-Dienstleister (Provider) auf deren Computern (Server) in Postfächern gelagert. Um sich die Emails anzusehen, bieten viele Provider die Möglichkeit,

Mehr

Anleitung POP3 Konfiguration E-Mail-Client Mailhost

Anleitung POP3 Konfiguration E-Mail-Client Mailhost Anleitung POP3 Konfiguration E-Mail-Client Mailhost Diese Anleitung richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die ihr E-Mail-Konto auf dem Mail-Server (Mailhost) der Universität Hamburg haben.

Mehr

Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter

Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Outlook 2003 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2 E-Mail-Konto einrichten... 3 2.1 Vorbereitung... 3 2.2 Erstellen eines den Sicherheitsanforderungen

Mehr

FAQ IMAP (Internet Message Access Protocol)

FAQ IMAP (Internet Message Access Protocol) FAQ IMAP (Internet Message Access Protocol) Version 1.0 Ausgabe vom 04. Juli 2013 Inhaltsverzeichnis 1 Was ist IMAP?... 2 2 Wieso lohnt sich die Umstellung von POP3 zu IMAP?... 2 3 Wie richte ich IMAP

Mehr

Einrichten eines IMAP-Kontos in Outlook / Outlook Express / Windows Mail

Einrichten eines IMAP-Kontos in Outlook / Outlook Express / Windows Mail Einrichten eines IMAP-Kontos in Outlook / Outlook Express / Windows Mail In der folgenden Anleitung wird beschrieben, wie sie Ihren Mailaccount mit Hilfe der IMAP- Konfiguration als Mailkonto in Outlook

Mehr

Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X)

Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X) Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X) Die folgende Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Entourage für Cablevision konfigurieren, um damit Ihre Nachrichten zu verwalten.

Mehr

Einrichtung E-Mail V2009/01

Einrichtung E-Mail V2009/01 Einrichtung E-Mail V2009/01 Wir haben versucht, alle gängigen Mailprogramme in dieser Anleitung zu berücksichtigen. Bitte blättern Sie gleich weiter zu der, auf der Ihr persönliches Mailprogramm beschrieben

Mehr

Blauer Ordner Outlook Konto einrichten Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Outlook 2010

Blauer Ordner Outlook Konto einrichten Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Outlook 2010 Seite 1 von 10 Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Outlook 2010 Seite 2 von 10 Inhaltsverzeichnis 1. E-Mail-Konto einrichten... 2 1.1 Vorbereitung... 2 1.2 Erstellen eines den Sicherheitsanforderungen

Mehr

H i l f e z u m E m p f a n g e n v o n E -M a i l s ü b e r Y a h o o a u f d e m l o k a l e n P C i n O u t l o o k

H i l f e z u m E m p f a n g e n v o n E -M a i l s ü b e r Y a h o o a u f d e m l o k a l e n P C i n O u t l o o k M a t h i a s E. K o c h Florastrasse 46, 47899 Krefeld Tel.: 0171 64 50 137/ Fax.: 02151 150 528 / E-Mail: mk@adoptimize.de H i l f e z u m E m p f a n g e n v o n E -M a i l s ü b e r Y a h o o a u f

Mehr

Version 1.1.0. NotarNet Bürokommunikation. Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Outlook Express 6

Version 1.1.0. NotarNet Bürokommunikation. Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Outlook Express 6 Version 1.1.0 NotarNet Bürokommunikation Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Outlook Express 6 Seite 1 Vorgehensweise bei der Einrichtung... 2 2 Unterschied von POP3 und IMAP

Mehr

Microsoft Outlook 2007

Microsoft Outlook 2007 Kurzanleitung für die Erstellung von POP3 / IMAP E-Mail Konten unter Microsoft Outlook 2007 1.) Öffnen Sie Microsoft Outlook 2007. 2.) Wählen Sie in Microsoft Outlook im Menüpunkt Extras den Punkt Kontoeinstellungen.

Mehr

Einrichten Ihres POP E-Mail-Kontos

Einrichten Ihres POP E-Mail-Kontos Einrichten Ihres POP E-Mail-Kontos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 70 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034

Mehr

Postausgang SMTP-Protokoll securesmtp.t-online.de (TLS) 587 evtl. SSL = 465

Postausgang SMTP-Protokoll securesmtp.t-online.de (TLS) 587 evtl. SSL = 465 SSL-Konfiguration 1&1 SSL-Konfiguration. Aktivieren Sie "SSL" und tragen Sie, falls erforderlich, den entsprechenden Port ein. Wählen Sie entsprechend den Port für IMAP oder POP3 aus. In den meisten Programmen

Mehr

E-Mailversand mit Microsoft Outlook bzw. Mozilla Thunderbird

E-Mailversand mit Microsoft Outlook bzw. Mozilla Thunderbird E-Mailversand mit Microsoft Outlook bzw. Mozilla Thunderbird Sie benötigen: Ihre E-Mailadresse mit dazugehörigem Passwort, ein Mailkonto bzw. einen Benutzernamen, die Adressen für Ihre Mailserver. Ein

Mehr

E-Mail Client Konfiguration Leitfaden

E-Mail Client Konfiguration Leitfaden E-Mail Client Konfiguration Leitfaden 1 Impressum Herausgeber Deutsche Telekom Technischer Service GmbH, Zentraler Service Anschrift der Redaktion Deutsche Telekom Technischer Service GmbH Zentraler Service

Mehr

INHALT. nicht verschlüsselt bzw. kein SPA* *Ihr Passwort wird durch die SSL Verbindung bereits verschlüsselt übertragen!

INHALT. nicht verschlüsselt bzw. kein SPA* *Ihr Passwort wird durch die SSL Verbindung bereits verschlüsselt übertragen! INHALT Seite -1- Outlook 2013 / 2010 - Ihr E-Mail-Konto einrichten... 2 Outlook 2007 - Ihr E-Mail-Konto einrichten... 6 Outlook 2003 und 2000 - Ihr E-Mail-Konto einrichten... 11 Thunderbird - Ihr E-Mail-Konto

Mehr

NotarNet Bürokommunikation

NotarNet Bürokommunikation Version 1.1.0 NotarNet Bürokommunikation Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Microsoft Outlook 2010 Seite 1 Vorgehensweise bei der Einrichtung... 2 2 Unterschied von POP3 und

Mehr

Falls Sie ein bereits bestehendes Konto anpassen möchten, können Sie direkt zum Schritt 3 springen.

Falls Sie ein bereits bestehendes Konto anpassen möchten, können Sie direkt zum Schritt 3 springen. Seite 1 von 7 E-Mail-Konto einrichten Auf dieser Seite finden Sie die Anleitung, wie Sie unter MS Outlook 2007 ein E-Mail-Konto einrichten. Noch einfacher geht es, wenn Sie den Assistenten zur automatischen

Mehr

Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04

Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04 Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04 Inhalt 1. Allgemeine Informationen... 2 1.1. Webmailer... 2 1.2. Serverinformationen für den E-Mail-Client... 2 2. POP3 im Vergleich zu IMAP...

Mehr

Einrichten von Windows Live Mail

Einrichten von Windows Live Mail Einrichten von Windows Live Mail Emails werden bei Ihrem E-Mail-Dienstleister (Provider) auf deren Computern (Server) in Postfächern gelagert. Um sich die Emails anzusehen, bieten viele Provider die Möglichkeit,

Mehr

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten E-Mail-Programm HOWTO zum Einrichten von E-Mail-Konten Stand: 01.09.2014 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort... 4 2. Einrichtung der Konten in den E-Mail-Programmen... 5 2.1 Thunderbird...4 2.2 Outlook 2007...6

Mehr

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit IMAP einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit IMAP einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Lokalen E-Mail-Client mit IMAP einrichten v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 IMAP Was ist das?... 3 Einrichtungsinformationen...

Mehr

H A N D B U C H OUTLOOK XP / 2003. World4You Internet Service GmbH. Hafenstrasse 47-51, A-4020 Linz office@world4you.com

H A N D B U C H OUTLOOK XP / 2003. World4You Internet Service GmbH. Hafenstrasse 47-51, A-4020 Linz office@world4you.com H A N D B U C H OUTLOOK XP / 2003 Hafenstrasse 47-51, A-4020 Linz Inhaltsverzeichnis S C H R I T T 1 : KONTO EINRICHTEN... 3 S C H R I T T 2 : ALLGEMEINES ARBEITEN... 7 STICHWORTVERZEICHNIS... 9 Seite

Mehr

Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei MS Office Outlook 2010 (Windows) Stand: 03/2011

Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei MS Office Outlook 2010 (Windows) Stand: 03/2011 Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei MS Office Outlook 2010 (Windows) Stand: 03/2011 Bitte lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch. Direkter Kapitelsprung [POP3] [IMAP] [SSL/TSL] [Zertifikat] 1. Klicken

Mehr

Einrichten von Windows Mail

Einrichten von Windows Mail Einrichten von Windows Mail Emails werden bei Ihrem E-Mail-Dienstleister (Provider) auf deren Computern (Server) in Postfächern gelagert. Um sich die Emails anzusehen, bieten viele Provider die Möglichkeit,

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Live Mail 2011 & 2012

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Live Mail 2011 & 2012 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Windows Live Mail 2011 & 2012 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller

Mehr

Neues E-Mail-Konto einrichten

Neues E-Mail-Konto einrichten Neues E-Mail-Konto einrichten Dies ist eine Anleitung wie Sie Ihre E-Mail Adresse unter Microsoft Outlook (XP und 2000) und Microsoft Outlook Express einrichten. Microsoft Outlook XP Schritt 1 Klicken

Mehr

JS-Agentur. Internet - Webdesign - Printmedien E-Mails mit Windows Live Mail senden & abholen

JS-Agentur. Internet - Webdesign - Printmedien E-Mails mit Windows Live Mail senden & abholen Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie alle Daten Ihres Providers zur Hand haben, also Mail-Adresse, Nutzername, Kennwort und die Übertragungsverfahren für den Versand und Empfang von E-Mail. All diese

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2007

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2007 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2007 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

Einrichtung E-Mail Konto Microsoft Outlook 2010

Einrichtung E-Mail Konto Microsoft Outlook 2010 Installationsanleitungen für verschiedene Net4You Services Einrichtung E-Mail Konto Microsoft Outlook 2010 Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von

Mehr

Häufig gestellte Fragen zu Kabel E-Mail

Häufig gestellte Fragen zu Kabel E-Mail Häufig gestellte Fragen zu Kabel E-Mail Allgemeine Fragen Ich kann mit meinem E-Mail-Programm keine E-Mails empfangen oder versenden. Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Postfach richtig eingerichtet ist. Hinweise

Mehr

Mailprogramme. Handbuch

Mailprogramme. Handbuch Handbuch April 2015, Copyright Webland AG 2015 Inhalt Einführung Grundlagen Serverinformationen SSL POP3 IMAP Anleitungen Windows Outlook 2000 Outlook 2002/2003/XP Outlook 2007 Outlook 2010 Outlook Express

Mehr

Herzlich Willkommen zur Einrichtung der Lotsen-E-Mail im Outlook Express E-Mail-Client

Herzlich Willkommen zur Einrichtung der Lotsen-E-Mail im Outlook Express E-Mail-Client Herzlich Willkommen zur Einrichtung der Lotsen-E-Mail im Outlook Express E-Mail-Client Achtung: Diese Anleitung bezieht sich nur auf Outlook Express. Wollen Sie die Lotsen E-Mail unter einem anderen E-Mail-Programm

Mehr

Unterschied von Exchange und IMAP... 2. Einrichten von Outlook 2007/2010 als Exchange-E-Mail-Konto... 3. Abrufen der Server-Einstellungen...

Unterschied von Exchange und IMAP... 2. Einrichten von Outlook 2007/2010 als Exchange-E-Mail-Konto... 3. Abrufen der Server-Einstellungen... Einrichtung der Weiterleitung auf live@edu Mail-System der KPH Wien/Krems Sie haben bereits Ihre Zugangsdaten zum live@edu Mail-System erhalten. Ihre live@edu E-Mail- Adresse setzt sich folgendermaßen

Mehr

3. Wählen Sie "Internet-E-Mail" aus und klicken Sie wiederum auf "Weiter".

3. Wählen Sie Internet-E-Mail aus und klicken Sie wiederum auf Weiter. Email-Programm einrichten: Outlook 2010 1. Klicken Sie auf "Datei" - "Informationen" - "Konto hinzufügen", um ein neues Konto zu konfigurieren. 2. Wählen Sie die Option "Servereinstellungen oder zusätzliche

Mehr

Schnellstarthandbuch. Suchen Sie können Ordner, Unterordner und sogar Postfächer durchsuchen.

Schnellstarthandbuch. Suchen Sie können Ordner, Unterordner und sogar Postfächer durchsuchen. Schnellstarthandbuch Microsoft Outlook 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Outlook-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu

Mehr

1) Klicken Sie in der Menüleiste auf "Extras" -> "E-Mail-Konten".

1) Klicken Sie in der Menüleiste auf Extras -> E-Mail-Konten. email-konto einrichten mit Outlook XP Damit Sie über Ihren neu eingerichteten POP-Account Emails abrufen und versenden können, müssen Sie in Ihrem Emailprogramm ein neues Emailkonto einrichten. Die Konfiguration

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook Express 6

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook Express 6 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook Express 6 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel.

Mehr

Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Outlook 2013

Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Outlook 2013 Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Outlook 0 Hinweis: Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit, um die Einstellungen in Ruhe an Ihrem PC durchzuführen. Drucken Sie dieses Anleitungs-PDF

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

Handbuch: E-Mail Einrichtung unter Microsoft Outlook 2013 (POP3-SSL)

Handbuch: E-Mail Einrichtung unter Microsoft Outlook 2013 (POP3-SSL) Anleitung mit Screenshots POP3 mit Verschlüsselung Diese Anleitung zeigt Schritt für Schritt wie Sie Ihre E-Mail Adresse in Microsoft Outlook 2013 einrichten. Hinweis: Wenn es sich bei Ihrer email-adresse

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013

A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Alternativ sehen Sie auf

Mehr

Falls Sie ein bereits bestehendes Konto anpassen möchten, können Sie direkt zum Schritt 3 springen.

Falls Sie ein bereits bestehendes Konto anpassen möchten, können Sie direkt zum Schritt 3 springen. Seite 1 von 9 E-Mail-Konto einrichten Auf dieser Seite finden Sie die Anleitung, wie Sie unter MS Outlook 2002/2003/XP ein E-Mail-Konto einrichten. Noch einfacher geht es, wenn Sie den Assistenten zur

Mehr

STRATO Mail. Einrichtung. Version 1.2

STRATO Mail. Einrichtung. Version 1.2 STRATO Mail Einrichtung Version 1.2 Einrichtung Ihrer E-Mail Adresse bei STRATO Willkommen bei STRATO! Wir freuen uns, Sie als Kunden begrüßen zu dürfen. Mit der folgenden Anleitung möchten wir Ihnen den

Mehr

sidoku POP3 / SMTP Connector

sidoku POP3 / SMTP Connector sidoku POP3 / SMTP Connector Stand 22.12.2010 erstellt von: EXEC Software Team GmbH Südstraße 24 56235 Ransbach-Baumbach www.exec.de sidoku POP3 / SMTP Connector Inhalt Inhalt 1 Leistungsmerkmale... 1

Mehr

Windows Live Mail Konfiguration IMAP

Windows Live Mail Konfiguration IMAP Windows Live Mail Konfiguration IMAP Einrichten eines IMAP-Kontos unter Windows Live Mail zur Verfügung gestellt durch: ZID Dezentrale Systeme Februar 2015 Seite 2 von 8 Windows Live Mail ist der Nachfolger

Mehr

Das nachfolgende Konfigurationsbeispiel geht davon aus, dass Sie bereits ein IMAP Postfach eingerichtet haben!

Das nachfolgende Konfigurationsbeispiel geht davon aus, dass Sie bereits ein IMAP Postfach eingerichtet haben! IMAP EINSTELLUNGEN E Mail Adresse : Art des Mailservers / Protokoll: AllesIhrWunsch@IhreDomain.de IMAP SMTP Server / Postausgangsserver: IhreDomain.de (Port: 25 bzw. 587) IMAP Server / Posteingangsserver:

Mehr

mit unserem Internetprodukt haben Sie die richtige Entscheidung getroffen.

mit unserem Internetprodukt haben Sie die richtige Entscheidung getroffen. Sehr geehrter KABEL-TV Amstetten Kunde, mit unserem Internetprodukt haben Sie die richtige Entscheidung getroffen. Hier finden Sie anhand eines Beispiels im eine Anleitung zum Einrichten Ihrer E-Mailadresse.

Mehr

Installationsanleitung Email

Installationsanleitung Email Installationsanleitung Email ilnet ag Telefon: 081 926 27 28 Postfach 87 Telefax: 081 926 27 29 7302 Landquart info@ilnet.ch / www.ilnet.ch Einrichten des E-Mail-Kontos auf ihrem Computer 1. Outlook Express

Mehr

So richten Sie Ihr Postfach im Mail-Programm Apple Mail ein:

So richten Sie Ihr Postfach im Mail-Programm Apple Mail ein: Seit der Version 3 von Apple Mail wird ein neuer E-Mail-Account automatisch über eine SSL-verschlüsselte Verbindung angelegt. Daher beschreibt die folgende Anleitung, wie Sie Ihr Postfach mit Apple Mail

Mehr

Einrichtung der E-Mail-Dienste

Einrichtung der E-Mail-Dienste ADM/ABL/2008/ Version 1.0, Januar 2008 Wien, 21. Jänner 2008 Einrichtung der E-Mail-Dienste Jeder Benutzer erhält zu seinem Account eine weltweit gültige E-Mail-Adresse. Die E-Mail-Adressen haben das Format

Mehr

GMAIL in Outlook 2010 einrichten. Googlemail Einstellungen für Outlook

GMAIL in Outlook 2010 einrichten. Googlemail Einstellungen für Outlook Googlemail Einstellungen für Outlook Bei Googlemail/GMAIL ist es weiterhin erforderlich, dass man in den Einstellungen des Accounts POP3 freigeschaltet. Dazu klickt man in seinem Googlemail/GMAIL-Account

Mehr

Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Outlook Express

Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Outlook Express Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Outlook Express Hinweis: Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit, um die Einstellungen in Ruhe an Ihrem PC durchzuführen. Drucken Sie dieses

Mehr

Maileinstellungen Outlook

Maileinstellungen Outlook Maileinstellungen Outlook Auf den folgenden Seiten sehen sie die Einstellungen diese bitte exakt ausfüllen bzw. die angeführten Bemerkungen durchlesen und die Eingaben entsprechend anpassen. Je nach Versionsstand

Mehr

Einrichtung eines email-postfaches

Einrichtung eines email-postfaches Um eingerichtete E-Mail-Adressen mit Ihrem persönlichen E-Mail-Programm herunterzuladen und lokal verwalten zu können, ist es notwendig, neue E-Mail-Adressen in die Liste der verwalteten Adressen der Programme

Mehr

Emailprogramm HOWTO. zum Einrichten von Emailkonten in Outlook Express, Netscape Messenger, Eudora Email und Pegasus Mail

Emailprogramm HOWTO. zum Einrichten von Emailkonten in Outlook Express, Netscape Messenger, Eudora Email und Pegasus Mail Emailprogramm HOWTO zum Einrichten von Emailkonten in Outlook Express, Netscape Messenger, Eudora Email und Pegasus Mail Copyright 2003 by manitu. Alle Rechte vorbehalten. Alle verwendeten Bezeichnung

Mehr

Aufsetzen Ihres HIN Abos

Aufsetzen Ihres HIN Abos Aufsetzen Ihres HIN Abos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 72 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034 Peseux Support

Mehr

MAIL-POSTFACH @r-kom.net

MAIL-POSTFACH @r-kom.net MAIL-POSTFACH @r-kom.net Einstellungen, E-Mails abrufen und verwalten Inhaltsverzeichnis 1. E-Mails einrichten und verwalten im Webmail-Portal... 1 1.1 E-Mail Postfach: Passwort ändern... 2 1.2 E-Mail

Mehr

Dieses Dokument beschreibt, wie Sie für verschiedene Email-Programme die verschlüsselte Email- Übertragung aktivieren können.

Dieses Dokument beschreibt, wie Sie für verschiedene Email-Programme die verschlüsselte Email- Übertragung aktivieren können. Verschlüsselte Email-Übertragung aktivieren Dieses Dokument beschreibt, wie Sie für verschiedene Email-Programme die verschlüsselte Email- Übertragung aktivieren können. Es werden folgende Email-Programme

Mehr

Einrichten eines Postfachs mit Outlook Express / Outlook bis Version 2000

Einrichten eines Postfachs mit Outlook Express / Outlook bis Version 2000 Folgende Anleitung beschreibt, wie Sie ein bestehendes Postfach in Outlook Express, bzw. Microsoft Outlook bis Version 2000 einrichten können. 1. Öffnen Sie im Menü die Punkte Extras und anschließend Konten

Mehr

MICROSOFT OUTLOOK 2010

MICROSOFT OUTLOOK 2010 MICROSOFT OUTLOOK 2010 ANLEITUNG ZUR KONFIGURATION Stand Dezember 2014 NUTZUNGSHINWEIS Das vorliegende Dokument können Sie jederzeit weitergeben, kopieren und ausdrucken. Die einzige Voraussetzung hierbei

Mehr

Emailanleitung für einen 2Wire- Account im Microsoft Outlook 2007

Emailanleitung für einen 2Wire- Account im Microsoft Outlook 2007 Emailanleitung für einen 2Wire- Account im Microsoft Outlook 2007 Emailanleitung für 2Wire im Microsoft Outlook 2007: 1 Einrichtung... 3 1.1 Neues Email-Konto hinzufügen... 3 1.2 Konto automatisch einrichten...

Mehr

E-Mail Kontoeinrichtung

E-Mail Kontoeinrichtung INDEX 1. Allgemeine Informationen 2. Microsoft Mail 3. Microsoft Outlook 4. Mozilla Thunderbird 5. IncrediMail 6. Apple Mail Für die Einrichtung einer E-Mail Adresse benötigen Sie folgende Angaben (für

Mehr

Hilfe zum Einrichten Ihres E-Mail-Programms (E-Mail-Client)

Hilfe zum Einrichten Ihres E-Mail-Programms (E-Mail-Client) Hilfe zum Einrichten Ihres E-Mail-Programms (E-Mail-Client) Inhaltsverzeichnis: 1) Allgemeines..2 2) Einrichtung Ihres Kontos im E-Mail-Programm... 3 2.1) Outlook Express.3 2.2) Microsoft Outlook..9 2.3)

Mehr

Exchange Standard / Business / Premium

Exchange Standard / Business / Premium Exchange Standard / Business / Premium Konfigurationsanleitung 1 Einleitung und Leistungsmerkmale... 2 1.1 Leistungsmerkmale... 2 1.2 Systemvoraussetzungen:... 3 2 Outlook 2003... 4 2.1 In Verbindung mit

Mehr

Konfigurationsanleitung. Microsoft Outlook 2010

Konfigurationsanleitung. Microsoft Outlook 2010 Konfigurationsanleitung Version02 Juni 2011 1 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Alternativ sehen Sie auf der nächsten Seite den Start bei einer

Mehr

Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Windows Live Mail

Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Windows Live Mail Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Windows Live Mail Hinweis: Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit, um die Einstellungen in Ruhe an Ihrem PC durchzuführen. Drucken Sie dieses

Mehr

Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange

Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange Version 3.0, 15. April 2014 Exchange Online via Browser nutzen Sie können mit einem Browser von einem beliebigen Computer aus auf Ihr MIT-Hosted Exchange

Mehr

Email- Einstellungen. Microsoft Outlook Express. 2. Geben Sie hier die Email-Adresse ein.

Email- Einstellungen. Microsoft Outlook Express. 2. Geben Sie hier die Email-Adresse ein. Nachdem Sie im World4You-Webmail ein Email-Konto eingerichtet haben, können Sie dieses auch mit den Email-Programmen Microsoft Outlook, Outlook Express oder Mozilla Thunderbird abrufen. Eine Übersicht

Mehr

Sicherer E-Mail-Transport per SSL

Sicherer E-Mail-Transport per SSL Sicherer E-Mail-Transport per SSL M. Spindler, Rechenzentrum der BURG Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, wie in ausgewählten E-Mail-Programmen (Clients) die SSL- Verschlüsselung für den sicheren E-Mail-Transport

Mehr

Anleitung für E-Mail-Client Outlook 2000 mit SSL Verschlüsselung

Anleitung für E-Mail-Client Outlook 2000 mit SSL Verschlüsselung Anleitung für E-Mail-Client Outlook 2000 mit SSL Verschlüsselung Seatech Zertifikat installieren Bevor Sie ihr Microsoft Outlook einrichten, muss das entsprechende Zertifikat von www.seatech.ch installiert

Mehr

IMAP Mail-Zugriff von Extern

IMAP Mail-Zugriff von Extern Autor Jürg Schweingruber Version 1.1 Klassifikation Nicht klassifiziert Für internen Gebrauch Vertraulich Streng vertraulich Bearbeitungsstand Entwurf / in Bearbeitung zur Abnahme definitive Fassung IMAP

Mehr

Outlook 2007. Microsoft. Internet-E-Mail (Quickmanual) Microsoft Outlook 2007 IM (QM) Autor: Thomas Kannengießer

Outlook 2007. Microsoft. Internet-E-Mail (Quickmanual) Microsoft Outlook 2007 IM (QM) Autor: Thomas Kannengießer Microsoft Outlook 2007 Internet-E-Mail (Quickmanual) Microsoft Outlook 2007 IM (QM) Autor: Thomas Kannengießer 1. Auflage: Dezember 2009 (311209) by TWK PUBLIC, Essen, Germany Internet: http://www.twk-group.de

Mehr

Allgemeine Hinweise... 2. Unterschied von Exchange und IMAP... 3. Einrichten von Outlook 2007/2010 als Exchange-E-Mail-Konto... 4

Allgemeine Hinweise... 2. Unterschied von Exchange und IMAP... 3. Einrichten von Outlook 2007/2010 als Exchange-E-Mail-Konto... 4 Einrichtung eines Mail-Clients für Office365 Mail-System der KPH Wien/Krems Ihre Zugangsdaten zum Mail-Account sind dieselben, die Sie für PH-Online verwenden (Benutzername und Passwort). Ihre E-Mail-Adresse

Mehr

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange Hosted Exchange Inhalte Hosted Exchange mit Outlook 2007, 2010 oder 2013... 2 Automatisch einrichten, wenn Sie Outlook bereits verwenden... 2 Manuell einrichten, wenn Sie Outlook bereits verwenden... 4

Mehr

Anleitung: Umstieg von POP/SMTP zu IMAP für Outlook Express 6. Einrichtung eines IMAP-Kontos für Outlook Express 6

Anleitung: Umstieg von POP/SMTP zu IMAP für Outlook Express 6. Einrichtung eines IMAP-Kontos für Outlook Express 6 Einrichtung eines IMAP-Kontos für Outlook Express 6 Im Folgenden wird die Erstellung eines IMAP-Kontos für die E-Mailadresse des tubit-kontos für das Programm Outlook Express 6 beschrieben. Schritt 1:

Mehr

Für die Einrichtung mit jedem beliebigen E-Mail Client gelten grundsätzlich folgende Daten:

Für die Einrichtung mit jedem beliebigen E-Mail Client gelten grundsätzlich folgende Daten: Zeit für das Wesentliche in der Praxis Allgemeine Email-Konfiguration: Für die Einrichtung mit jedem beliebigen E-Mail Client gelten grundsätzlich folgende Daten: E-Mail-Empfang (POP3) - Posteingangsserver:

Mehr

POP3 über Outlook einrichten

POP3 über Outlook einrichten POP3 über Outlook einrichten In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie im Outlook Express ein POP3 E-Mail Konto einrichten. Wir haben bei der Erstellung des Tutorials die Version 6.0 verwendet. Schritt

Mehr

Wie richte ich ein E-Mail-Konto (Postfach) in Outlook 2000/2003 ein?

Wie richte ich ein E-Mail-Konto (Postfach) in Outlook 2000/2003 ein? Wie richte ich ein E-Mail-Konto (Postfach) in Outlook 2000/2003 ein? Die folgende Anleitung beinhaltet die von uns empfohlene Konfiguration Ihres E-Mail-Programms zur Nutzung Ihres @t-online.de Postfachs.

Mehr

E-Mail Kontoeinrichtung: Microsoft Outlook 2007 (POP3)

E-Mail Kontoeinrichtung: Microsoft Outlook 2007 (POP3) Schritt 1 Auf dem Startbildschirm von Microsoft Outlook finden Sie unter dem Menüpunkt Extras die Option Kontoeinstellungen.... Stand: 07/2012 1 Schritt 2 Im Fenster Kontoeinstellungen wählen Sie nun unter

Mehr

E-Mail-Einstellungen. Übersicht der Einstellungen. Server. Verschlüsselung. Sicherheitswarnung. V1.0 06.10.2014 - Christof Rimle 2014 - www.rimle.

E-Mail-Einstellungen. Übersicht der Einstellungen. Server. Verschlüsselung. Sicherheitswarnung. V1.0 06.10.2014 - Christof Rimle 2014 - www.rimle. CHRISTOF RIMLE IT SERVICES Lösungen mit Leidenschaft E-Mail-Einstellungen V1.0 06.10.2014 - Christof Rimle 2014 - Übersicht der Einstellungen Die empfohlenen Einstellungen sind hervorgehoben. Server POP

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Mail

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Mail Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Windows Mail Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Outlook 2003

Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Outlook 2003 Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Outlook 00 Hinweis: Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit, um die Einstellungen in Ruhe an Ihrem PC durchzuführen. Drucken Sie dieses Anleitungs-PDF

Mehr

Outlook Kurz-Anleitung

Outlook Kurz-Anleitung Neues Email-Konto einrichten Menü-Punkt: Extras / Email-Konten Ein neues Email-Konto Hinzufügen, dann POP3 auswählen und weiter Dann müssen folgende Werte eingegeben werden Wichtig sind E-Mail-Adresse

Mehr

email-konfiguration aller Betriebssysteme

email-konfiguration aller Betriebssysteme email-konfiguration aller Betriebssysteme INDEX Konfiguration der emails (Outlook XP)...2 Konfiguration der emails (Netscape)...4 Konfiguration der emails (Outlook Express)...6 Konfiguration der emails

Mehr

Herzlich Willkommen zur Einrichtung der Lotsen-E-Mail im Windows-Live E-Mail-Client

Herzlich Willkommen zur Einrichtung der Lotsen-E-Mail im Windows-Live E-Mail-Client Herzlich Willkommen zur Einrichtung der Lotsen-E-Mail im Windows-Live E-Mail-Client Achtung: Diese Anleitung bezieht sich nur auf Windows-Live-Mail. Wollen Sie die Lotsen E-Mail unter einem anderen E-Mail-Programm

Mehr

Hochschulrechenzentrum. chschulrechenzentrum #96. Freie Universität Berlin

Hochschulrechenzentrum. chschulrechenzentrum #96. Freie Universität Berlin #96 Version 1 Konfiguration von Outlook 2010 Um Ihre E-Mails über den Mailserver der ZEDAT herunterzuladen oder zu versenden, können Sie das Programm Outlook 2010 verwenden. Die folgende Anleitung demonstriert

Mehr

SSL Konfiguration des Mailclients

SSL Konfiguration des Mailclients Anleitung für die Umstellung der unsicheren IMAP und POP3 Ports auf die sicheren Ports IMAP (993) und POP3 (995). SSL Konfiguration des Mailclients In der folgenden Anleitung, wird Schritt für Schritt

Mehr

Der Name des Profils kann beliebig gewählt werden. Mit Bestätigung auf OK erscheint dieses Fenster:

Der Name des Profils kann beliebig gewählt werden. Mit Bestätigung auf OK erscheint dieses Fenster: Die Einrichtung des Emailkontos wird hier in MS Outlook 2007 dargestellt. Neuere oder ältere Versionen differieren geringfügig in der Optik, grundlegend sind die Einstellungen ähnlich. Die Einstellungen

Mehr