title Anleihenmanagement: Mehr als 60 Jahre Erfahrung Risiken verstehen Performance generieren März 2014

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "title Anleihenmanagement: Mehr als 60 Jahre Erfahrung Risiken verstehen Performance generieren März 2014"

Transkript

1 Click Europäisches to edit Master title Anleihenmanagement: style Mehr als 60 Jahre Erfahrung Risiken verstehen Performance generieren März 2014 Nur für Vertriebspartner und professionelle Investoren Verstehen. Handeln.

2 Inhalt Anleihenexpertise mit langjähriger Tradition Das europäische Anleihenteam: Erfahrung, auf die Sie sich verlassen können Unsere Anleihenstrategien in Europa 2

3 01 Anleihenexpertise mit langjähriger Tradition 3

4 Warum Allianz Global Investors? Unser Anspruch Unsere Stärken Unser Ziel Bedürfnisse und Risikovorgaben unserer Kunden verstehen und umsetzen Aktives, intelligentes Risikomanagement Spezialisierte Kompetenz mit regionalem Fokus = Kundenerwartungen erfüllen und übertreffen Mit gezielten Innovationen von neuen Markttrends profitieren 4

5 Unsere Identität ist geprägt durch die Allianz-Kultur 120 Jahre Erfahrung im Management von Risiken Weltweit führender Sach-, Unfall- Kranken- und Lebensversicherer Sehr gute Bonitätsratings 1 : Standard & Poor s: AA Moody s: Aa3 Solvabilitätskoeffizient 2 : 182 % Gemeinsame DNA Erfolg durch intelligentes Eingehen und Steuern von Risiken Anerkannte Anleihenexpertise seit über 60 Jahren Einer der führenden Anleihenmanager in Europa 50 % des verwalteten Vermögens entfallen auf Anleihen 1 Finanzstärke-Rating für Versicherungen von S&P: AA, stabiler Ausblick, Moody s: Aa3, negativer Ausblick, Stand: Der Solvabilitätskoeffizient setzt das haftende Eigenkapital eines Institutes ins Verhältnis zur gewichteten Risikoaktiva und zu außerbilanziellen Geschäften (Eventualverbindlichkeiten) gewichtet nach dem Grad des Kreditrisikos. Stand:

6 Anleihenexpertise von Allianz Global Investors Langjährige Tradition und Innovationsführerschaft 1950er 1960er 1980er 2000er AllianzGI gründet Anleihenteam in Paris (1950) AllianzGI legt als erste KAG einen Anleihenfonds in Deutschland auf (1966) AllianzGI legt als erste KAG einen Anleihenfonds in Italien auf (1984) AllianzGI in San Diego bündelt in der Income & Growth- Strategie die Expertise in Aktien, Hochzins- u. Wandelanleihen (2004) AllianzGI legt den ersten Fonds auf, mit dem sich Privatanleger im chinesischen Renminbi engagieren können (2011) AllianzGI baut als einer der ersten Vermögensverwalter die Expertise speziell für Infrastruktur- Finanzierung auf 1957 Römische Verträge Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) 1971 Ende des Bretton- Woods- Währungssystems 1979 Ölkrise 1990 Wiedervereinigung Deutschlands 1992 Schwarzer Mittwoch : Angriff auf das britische Pfund 1999 Einführung des Euro 2008 Globale Finanzkrise Ausgehend von seinen europäischen Wurzeln hat Allianz Global Investors seine Anleihenexpertise und -ressourcen über viele Marktzyklen hinweg erfolgreich weltweit ausgebaut. Die Bezeichnung Allianz Global Investors (AllianzGI) steht auch für Vorgängerunternehmen zum jeweiligen Zeitpunkt, deren Namen abweichen. Quelle: Allianz Global Investors 6

7 Regionaler Fokus und globale Präsenz: Schlüssel für unseren Erfolg USA Doug Forsyth CIO Fixed Income USA 8 Portfolio-Manager und Analysten in San Diego Anleihen-AuM 1 : 18 Mrd. EUR Infrastruktur-Finanzierung Deborah Zurkow CIO Infrastructure Debt 8 Spezialisten in London und Paris Global Emerging Market Debt Greg Saichin CIO Global Emerging Market Debt 10 Portfolio-Managers und Analysten in London, New York und Hong Kong 2 Europa Franck Dixmier CIO Fixed Income Europe Karl Happe CIO Insurance Related Strategies 48 Portfolio-Manager und Analysten in Frankfurt, Mailand, Paris, Rotterdam und Zürich Anleihen-AuM 1 : 143 Mrd. EUR Asien/Pazifik David Tan CIO Fixed Income Asia Pacific 17 Portfolio-Manager und Analysten in Hongkong, Seoul, Singapur und Taipeh Anleihen-AuM 1 : 12 Mrd. EUR AllianzGI verfügt über mehr als 500 Anlagespezialisten, die insgesamt 345 Mrd. EUR verwalten. 1 Davon entfällt rund die Hälfte (173 Mrd. EUR) auf Anleihen. 1 AuM (Assets under Management) = verwaltetes Vermögen. Einschließlich der Anleihenteile von Multi-Asset-Produkten. Aufteilung nach zuständigen Managementeinheiten. Quelle: Allianz Global Investors; Stand: Stand:

8 02 Das europäische Anleihenteam: Erfahrung, auf die Sie sich verlassen können 8

9 Differenzierte Strategien mit Fokus auf Europa Franck Dixmier CIO Fixed Income Europe Maxence Mormède CIO Advanced Fixed Income Advanced Fixed Income Maßgeschneiderte Lösungen entwickelt für optimierte risikoadjustierte Erträge Corporate Credit Alexandre Caminade CIO Corporate Credit Hauseigene, fundamentale Unternehmensanalyse und tiefes Verständnis der Markttrends Mauro Vittorangeli CIO Conviction Fixed Income Conviction Fixed Income Fundamental orientierte Anlageentscheidung basierend auf der Analyse makroökonomischer Trends Klar abgegrenzte Investmentansätze, ausgerichtet auf den Bedarf unserer Kunden. 9

10 Unser Risikomanagement Wirksam auf jeder Stufe der Portfolio-Konstruktion Detaillierte Analyse Marktrisiko Liquiditätsrisiko Emittentenrisiko Kontrahentenrisiko Portfolio-Management Laufende Plausibilitätskontrolle Volle Transparenz durch relevante Risikokennziffern Gründliche Due-Diligence Unabhängige Risikokontrolle (z.b. IDS, PRC) 1 Überwachung der Liquidität Überwachung von Kontrahentenrisiken Interne Risikokontrolle Stresstests 1 IDS = IDS GmbH, Analyse- und Reporting-Services, 100%iges Tochterunternehmen der Allianz SE; PRC = Portfolio-Risiko-Controlling 10

11 Ausgeprägte Research-Expertise Die tragende Säule risikoadjustierter Erträge Executive Council Analyse der ökonomischen Rahmenbedingungen führt zu anlagepolitischen Empfehlungen European Credit Analysis Risiken im Blick: Fundamentale Bonitätsanalyse der einzelnen Emittenten, um deren Kreditwürdigkeit zu bewerten und zur Vermeidung unerwarteter Herabstufungen Advanced Analytics AllianzGI Advanced Analytics liefert einen strukturierten Rahmen zur Identifikation und Ausnutzung von Ineffizienzen und Asymmetrien in allen wichtigen globalen Marktsegmenten 11

12 Corporate Credit Anerkannte Qualität von Anlagemanagement und Service Morningstar-Ratings ausgewählter Anleihenfonds 1,2 : Nachgewiesene Servicequalität Allianz Europe Convertible (IC) Allianz Euro High Yield Bond (IT) Greenwich Associates Report 2013: AllianzGI ist zum dritten Mal nacheinander Qualitätsführer im institutionellen Geschäft in Deutschland 2. Allianz Euro Investment Grade Bond Strategy (IT) Allianz Euro Credit SRI (IC/D) AFI 3 Conviction F.I. Allianz Euro Inflation (IC) Allianz Euro Bond Strategy (IT) Allianz Euro Oblig 1-3 Plus (RC) Allianz Enhanced Short Term Euro (I) 1 Stand der Ratings: Ein Ranking, Rating oder eine Auszeichnung ist kein Indikator für die künftige Entwicklung und unterliegt Veränderungen im Laufe der Zeit. 3 AFI steht für Advanced Fixed Income. 12

13 03 Unsere Anleihenstrategien in Europa 13

14 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Advanced Fixed Income Charakteristik Ineffizienzen der globalen Anleihenmärkte risikokontrolliert nutzen Flexibler, maßgeschneiderter Ansatz, entwickelt für globale Strategien mit Risikovorgaben. Aktives, fundamental orientiertes Management durch ein erfahrenes Team, das Marktineffizienzen anhand eines umfassenden analytischen Ansatzes ausnutzt. Optimale Ressourcen Erfahrenes Team mit stabiler Führung Strategie wird seit 1999 vom gleichen Portfolio-Manager verwaltet 15 spezialisierte Portfolio-Manager mit durchschnittlich 13 Jahren Erfahrung = Lösung für eine bessere risikoadjustierte Performance Disziplinierter Prozess, der strikt Risikovorgaben einhält und so eine systematische Portfolio-Optimierung ermöglicht. 14

15 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Advanced Fixed Income Investment-Prozess Research Marktanalyse Portfoliokonstruktion gemäß individueller Kundenanforderungen Handel AllianzGI Advanced Analytics Neuester Stand von Methoden wissenschaftlicher Marktanalyse Market Insight Exchange GPC, E&S, regionale Fixed Income Teams Aktiver Positionierungsprozess Geldpolitik Zinskurve Duration Volatilität Währungen Schwellenländer Covered- Bonds Corporate- Bonds Bankanleihen High-Yield- Bonds Inflation- Linked Bds. Swaps Aktives Management 1. Indexanalyse Risikozerlegung Liquiditätsanalyse 2. Positionierung Allokation: - Safe Spreads -Taktische Allokation Selektion: - Einzeltitelselektion - Neuemissionen Risiko- Management TE/VaR DVaR/CVaR 1,2 Risiko- Optimierung Umsetzung, Beitrag zur Auswahl einzelner Wertpapiere Input Themenorientierung Integration aktiver Strategien und Berücksichtigung von Risikovorgaben Portfolio Risikokontrolle 1 TE = Tracking-Error, VaR = Value-at-Risk, DVaR = Dynamic Value-at-Risk, CVaR = Conditional Value-at-Risk 2 Benchmark & Risiko Vorgaben sind durch den ALM Manager definiert 15

16 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Advanced Fixed Income Portfolio-Management-Team 15 Portfolio-Manager mit durchschnittlich 13 Jahren Erfahrung Maxence Mormède, CFA (14/14) CIO Advanced Fixed Income Leiter Anleihenmanagement Deutschland AFI Global Allocation AFI Global Selection AFI Global SCF 1 AFI Insurance Ralf Jülichmanns, CFA (19/19) Klaus Kusber, (19/6) Lars Dahlhoff, CFA (7/6) Dr. Johannes Reinhard (14/14) Dr. Matthias Grein (6/1) Dr. Michael Verhofen, CFA (11/7) Roland Rübesam, (14/14) Kornel Schweers, (17/15) Andreas Hahner (14/14) Christian Tropp (7/7) Stephanie Fiechtner (1/1) Anja Bischoff (17/12) Jürgen Adam (16/1) Ralf Böckel, CFA (13/1) Zuständiger Produktspezialist Yann Neto (14/1) Maximilian Jakus (1/1) Product Specialist Associate Die Ziffern in Klammern stehen für die Branchenerfahrung in Jahren bzw. die Dauer der Tätigkeit bei Allianz Global Investors oder Tochtergesellschaften. Stand: März Quelle: Allianz Global Investors 16

17 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Advanced Fixed Income Strategien Strategien mit niedrigem Tracking-Error 1 Strategien mit hohem Tracking-Error Aggregate-Strategien Staatsanleihen Covered-Bonds/Besicherte Papiere Unternehmensanleihen (Investment-Grade) Schwellenländer Absolute Return Advanced Fixed Income Strategien basieren auf Advanced Analytics einem strukturiertem Rahmen zur Identifikation und Nutzung von Ineffizienzen und Asymmetrien in allen wichtigen Marktsegmenten. 1 Auch als Enhanced Fixed Income (EFI) bezeichnet. Ein Erfolg der Strategie kann nicht garantiert und Verluste nicht ausgeschlossen werden. Quelle: Allianz Global Investors; Stand:

18 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Corporate Credit Charakteristik Bottom-up Bonitätsanalyse zur Begrenzung von Abwärtsrisiken Unsere Philosophie: Aktives fundamentales Management Fokus auf fundamentaler Bonitätsanalyse der Emittenten Einschätzung des relativen Werts Vorwegnahme wesentlicher Änderungen der zugrundeliegenden Markttrends Entsprechende Positionierung des Portfolios Optimale Ressourcen Erfahrenes Credit-Team mit stabiler Führung 18 Credit-Research-Mitarbeiter = Ziel ist eine bessere risikoadjustierte Performance über einen vollen Marktzyklus 18

19 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Corporate Credit Investmentprozess Anleihenauswahl Taktisches Overlay Fundamentalanalyse Bewertung Technische Aspekte Taktische Einschätzung Credit-Exposure - Sektorallokation Makroökonomische Faktoren 1 Mikroökonomische Aspekte Liquiditätsprämie Spread-Analyse Angebot/Nachfrage Käuferposition Risikomanagement Portfolio Rendite-Analyse Verkäuferposition Risikoanalyse Bonitätsratings Konzentrationsgrenzen Regionales Exposure Stresstests Marktszenarien Sektor-Exposure Wir konzentrieren uns auf die Bottom-up Anleihenauswahl und passen das Credit-Exposure taktisch an. 1 AllianzGI Szenario. 19

20 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Corporate Credit Portfolio-Management-Team 5 Portfolio-Manager mit durchschnittlich 14 Jahren Erfahrung Alexandre Caminade, CFA (22/10) CIO Corporate Credit Lead Portfolio-Manager Euro High Yield Tristan Gruet, CFA (15/9) Lead Portfolio-Manager Wandelanleihen Laëtitia Talavera-Dausse (13/6) Lead Portfolio-Manager Investment-Grade-Anleihen Portfolio- Management Hervé Dejonghe (14/3) Sébastien Ploton (9/7) Lead Portfolio-Manager Investment-Grade-Anleihen SRI 1 Portfolio-Manager Hochzinsanleihen Zuständige Produktspezialisten Pierre Wrobel (19/3) Product Specialist Thomas Knigge (16/14) Product Specialist Samy Lounis (4/4) Product Specialist Associate Die Ziffern in Klammern stehen für die Branchenerfahrung in Jahren bzw. die Dauer der Tätigkeit bei Allianz Global Investors und zugehörigen Gesellschaften. Stand: März SRI steht für Socially Responsible Investment (gesellschaftlich verantwortungsbewusste Anlage). 20

21 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Corporate Credit Analysten-Team 10 Portfolio-Manager/Analysten und 8 spezialisierte Kreditanalysten Alexandre Caminade, CFA (22/10) CIO Corporate Credit Lead Portfolio-Manager Euro High Yield 8 Kreditanalysten 4 David Manoux (23/3) Leiter Credit-Research Spezielle Situationen IG/HY Benoît de la Roncière (17/2) Branchenübergreifend, Fallen Angels IG/HY Stéphanie Iem, CFA (7/3) Technologie, Medien, Telekomm., nichtzyklische Konsumgüter, Dienstl. HY Hadia Guergouri (9/7) Finanzsektor IG/HY André Xavier Fougerat (15/3) Automobile, Grundstoffe, Dienstleistungen HY Simon Outin, CFA (8/1) Finanzsektor IG/HY Laure Desbrosses (6/1) Gesundheitswesen, zyklische Konsumgüter, Investitionsgüter, Luftfahrtindustrie HY Emmanuel Daull (8/1) Privatplatzierungen IG/HY Tristan Gruet 1, CFA (15/9) Autoindustrie Laëtitia Talavera 1 (13/6) Hervé Dejonghe 1 (14/3) Zyklischer und Klassischer Rohstoffe, IG Konsum IG Chemie/Papier IG Rolf Vesters 1 (22/2) Immobilien, Medien IG 10 Portfolio- Manager/ Analysten Loredana Ancona 2 (20/20) Infrastruktur Olivier Videau 2 (18/16) Energie, Pharmaindustrie Julie Bronssard 2 (15/4) Telekommunikation Christoph Jung 2 (8/2) Nicht definiert IG IG IG IG IG/HY Abdeckung Roland Rübesam 3 (15/15) Investitionsgüter IG Kornel Schweers 3 (17/15) Metalle und Bergbau IG Die Ziffern in Klammern stehen für die Branchenerfahrung in Jahren bzw. die Dauer der Tätigkeit bei Allianz Global Investors und zugehörigen Gesellschaften. 1 Portfolio-Manager für aktive Strategien. 2 Portfolio-Manager für Versicherungsanlagen. 3 Enhanced Fixed Income / Advanced Fixed Income-Prozess 4 Ein weiterer Kreditanalyst wird in den nächsten Monaten dazustoßen. 21

22 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Corporate Credit Strategien Investment Grade Non-Investment Grade Euro Investment Grade Euro Credit SRI Euro High Yield Defensive 1 Euro High Yield European Convertible Allianz Target Return Bond Allianz Laufzeitfonds Extra 2017 Laufzeitfonds Allianz Rendite Plus 2015 Bonitätsrating AAA AA A BBB BB B CCC C 1 Konzentration auf Emittenten außerhalb des Finanzsektors. Ein Erfolg der Strategie kann nicht garantiert und Verluste nicht ausgeschlossen werden. Quelle: Allianz Global Investors; Stand:

23 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Conviction Fixed Income Charakteristik Von makroökonomischen Daten abhängiger Top-Down-Ansatz Analyse zentraler Makrotrends und Identifikation von Wendepunkten Aktives Management von Duration, Länderallokation und Kurvenpositionierung Dynamische Anleihenallokation in Abhängigkeit vom Marktzyklus Optimale Ressourcen Erfahrenes Team mit stabiler Führung Die hochqualifizierten Anleihenteams aus Frankreich und Italien wurden seit 2008 in Paris zusammengeführt 12 spezialisierte Portfolio-Manager mit durchschnittlich 17 Jahren Erfahrung = Ziel: Immer einen Schritt voraus Kein vorab definierter Zielwert für den Tracking Error 23

24 Ungünstig Günstig Executive Council Portfoliokonstruktion AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Conviction Fixed Income Investmentprozess Ideenfindung Dynamische Sektorallokation Auswahl der Assetklassen Wachstum Boom Abschwächung Schrumpfung Erholung Satelliten-Strategien Inflation Geldmarktpolitik Langfristige Gewinne Anleihen: Schwellenland/ High-Yield/ Investment- Grade-Credit Staatsanleihen Kasse Anleihen: Schwellenland/ High-Yield/ Investment- Grade-Credit High Yield Zinskurve Inflation Kern-Strategien Duration Länder Inv.Grade- Credit Covered Bonds Volatilität Währungen Risikobereitschaft Kasse Staatsanleihen Schwellenlandanleihen High-Yield-Anleihen Investment-Grade-Credit Kasse Staatsanleihen Schwellenlandanleihen Wandelanleihen Risikomanagement und Risikokontrolle 24

25 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Conviction Fixed Income Portfolio-Management-Team 12 Portfolio-Manager mit durchschnittlich 17 Jahren Erfahrung Mauro Vittorangeli, CFA (24/21) CIO Conviction Fixed Income Lead PM Allianz Flexible Bond Strategy Key Macro Trend Strategies Thierry Million (25/20) Leiter Institutionelle Euro Aggregate-Strategien François Lepera (26/25) Staatsanleihen, Supranationals, Agenturen Roberto Antonielli, CFA(17/17) Länderallokation Vincent Tarantino (23/15) Leiter Geldmarkt Portfolio- Management Monica Zani (20/20) Zinskurve Franck Mugat (14/14) Covered-Bonds Yassine Oussana (9/9) Geldmarkt Ali Ozenici (9/9) Geldmarkt Marie Mougnaud (14/14) Ophélie Gilbert, CFA (15/15) Guillaume Zilliox (6/6) Inflation/LDI Leiterin Inflation/LDI Geldmarkt Zuständige Produktspezialisten Brian Tomlinson (24/9) Massimiliano Maxia (16/12) Die Ziffern in Klammern stehen für die Branchenerfahrung in Jahren bzw. die Dauer der Tätigkeit bei Allianz Global Investors und zugehörige Gesellschaften. Stand: März Liability-Driven Investment 25

26 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Conviction Fixed Income Strategien LDI 1 Euro Rate Inflation Global Unhedged Global Hedged Euro Mid-Long Duration Absolute Return Euro Rates Short Duration Geldmarkt Durationsband minus 4 Jahre 0 1 LD : Liability-Driven Investment (an künftigen Zahlungsverpflichtungen des Kunden ausgerichtete Anlage). Ein Erfolg der Strategie kann nicht garantiert und Verluste nicht ausgeschlossen werden. Quelle: Allianz Global Investors; Stand: Jahre und mehr 26

27 AllianzGI: Der Partner Ihres Vertrauens für Anleihenmanagement in Europa 1 DNA 3 Kernstrategien 60 Jahre Erfahrung Advanced Fixed Income Corporate Credit 60 Conviction Fixed Income Risiken verstehen Performance generieren Spezialisierte Strategien und Ressourcen Mehr als 60 Jahre Erfahrung im Anleihenmanagement Quelle: Allianz Global Investors; Stand: März

28 Hinweis Investieren birgt Risiken. Der Wert einer Anlage und die Erträge daraus können sowohl sinken als auch ansteigen und Investoren erhalten den investierten Betrag möglicherweise nicht in voller Höhe zurück. Die Volatilität von Fondsanteilwerten kann erhöht oder sogar stark erhöht sein. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Wenn die Währung, in welcher die frühere Wertentwicklung dargestellt wird, von der Heimatwährung des Anlegers abweicht, sollte der Anleger beachten, dass die dargestellte Wertentwicklung aufgrund von Wechselkursschwankungen höher oder niedriger sein kann, wenn sie in die lokale Währung des Anlegers umgerechnet wird. Dies ist nur zur Information bestimmt und daher nicht als Angebot oder Aufforderung zur Abgabe eines Angebots, zum Abschluss eines Vertrags oder zum Erwerb oder Veräußerung von Wertpapieren zu verstehen. Die hierin beschriebenen Produkte oder Wertpapiere sind möglicherweise nicht in allen Ländern oder nur bestimmten Anlegerkategorien zum Erwerb verfügbar. Dies kann nur verteilt werden, soweit nach dem anwendbaren Recht zulässig und ist insbesondere nicht verfügbar für Personen mit Wohnsitz in den und/oder Staatsangehörige der USA. Die hierin beschriebenen Anlagemöglichkeiten nehmen keine Rücksicht auf die Anlageziele, finanzielle Situation, Kenntnisse, Erfahrung oder besonderen Bedürfnisse einer individuellen Person und sind nicht garantiert. Die hierin enthaltenen Einschätzungen und Meinungen sind die des Herausgebers und/oder verbundener Unternehmen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich - ohne Mitteilung hierüber - ändern. Die verwendeten Daten stammen aus unterschiedlichen Quellen und wurden als korrekt und verlässlich betrachtet, jedoch nicht unabhängig überprüft; ihre Vollständigkeit und Richtigkeit sind nicht garantiert und es wird keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden aus deren Verwendung übernommen, soweit nicht durch grobe Fahrlässigkeit oder vorsätzliches Fehlverhalten verursacht. Bestehende oder zukünftige Angebots- oder Vertragsbedingungen genießen Vorrang. Für ein kostenloses Exemplar des Verkaufsprospektes, der Gründungsunterlagen, der aktuellen Halb- und Jahresberichte und der Wesentlichen Anlegerinformationen in deutscher Sprache kontaktieren Sie den Herausgeber elektronisch oder postalisch unter der unten angegebenen Adresse. Bitte lesen Sie diese alleinverbindlichen Unterlagen sorgfältig vor einer Anlageentscheidung. Hierbei handelt es sich um eine Marketingmitteilung. Herausgegeben von Allianz Global Investors Europe GmbH, einer Kapitalanlagegesellschaft mit beschränkter Haftung, gegründet in Deutschland mit eingetragenem Sitz in Bockenheimer Landstraße 42-44, D Frankfurt/Main, zugelassen von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (www.bafin.de). Die Vervielfältigung, Veröffentlichung sowie die Weitergabe des Inhalts in jedweder Form ist nicht gestattet. Quelle: Allianz Global Investors; Stand: März

29

Risiken verstehen Performance generieren: 60 Jahre Erfahrung im Anleihenmanagement

Risiken verstehen Performance generieren: 60 Jahre Erfahrung im Anleihenmanagement Renten Risiken verstehen Performance generieren: 60 Jahre Erfahrung im Anleihenmanagement Die unkonventionelle Geldpolitik der Notenbanken und zunehmende Regulierung haben ein herausforderndes Umfeld für

Mehr

Unternehmenspräsentation. Allianz Global Investors. Zweites Quartal 2015

Unternehmenspräsentation. Allianz Global Investors. Zweites Quartal 2015 Unternehmenspräsentation Allianz Global Investors Zweites Quartal 2015 Kundenbedürfnisse verstehen und in passende Anlagestrategien umsetzen Unser Ziel: Unsere Kunden beim Erreichen ihrer Anlageziele zu

Mehr

Allianz Global Investors informiert

Allianz Global Investors informiert Mai 2015 Allianz Global Investors informiert Sie haben sich vor einiger Zeit für eine Anlage im Allianz Fondirent entschieden. Das war rückblickend, angesichts der positiven Entwicklung der Anleihenmärkte,

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info Oktober 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at Für Privatinvestoren ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info August 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz Aktien Europa**

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info April 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Adirenta - A - EUR Adirenta - P2 - EUR Adireth - AT - EUR Allianz Adifonds - A - EUR**

Mehr

EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ

EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ ASSETMANAGEMENT MIT ÜBERZEUGUNG UND VERANTWORTUNG Der europäische Assetmanager Candriam ist ein Spezialist für verschiedenste Assetklassen. Candriam hat eine

Mehr

Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden. Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler Fonds-Vermögensverwaltung

Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden. Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler Fonds-Vermögensverwaltung Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler Fonds-Vermögensverwaltung Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler

Mehr

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick 2 Investmentteam Starke Expertise noch stärker im Team Gunter Eckner Volkswirtschaftliche Analyse, Staatsanleihen

Mehr

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011 Bester Anbieter für Mischfonds mmd Roadshow Mai/Juni 2011 Unternehmen Investmentphilosophie Dachfonds Investmentprozess Dachfonds Investmentperformance am Beispiel des ETF-DACHFONDS VERITAS Fondskonzepte

Mehr

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit.

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: LBBW Multi Global Diese Informationen sind ausschließlich für professionelle Investoren bestimmt. Keine Weitergabe an Privatkunden! Informationen für

Mehr

Deka-Treasury Total Return

Deka-Treasury Total Return Anforderungen aus Sicht des Anlegers Eine für den risikobewussten Anleger attraktive Investitionsmöglichkeit zeichnet sich aus durch: die Möglichkeit flexibel auf globale Investitionschancen zu reagieren

Mehr

Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren

Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren Erwarteter Ertrag Convertible Bonds Corporate Bonds (IG) High Yield Bonds Emerging Market Bonds Internationale Staatsanleihen EUR-Government-Bonds

Mehr

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges?

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? 14 Juni 2012 Mercer (Switzerland) SA Christian Bodmer Leiter Investment Consulting Schweiz Inhaltsübersicht Marktumfeld und Herausforderungen für Pensionskassen

Mehr

Private Banking bei der Berenberg Bank

Private Banking bei der Berenberg Bank Private Banking bei der Berenberg Bank Berenberg Bank Am Anfang einer jeden Zusammenarbeit stehen persönliche Gespräche zum gegenseitigen Kennenlernen. Sie - unser Partner Ihre individuellen Ziele und

Mehr

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Diskretionäre Portfolios April 2015 Marketingmitteilung Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Konservativer Anlagestil USD Investor Unsere konservativen US-Dollar Mandate sind individuelle,

Mehr

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Vermögensverwaltung Swisscanto Vermögensverwaltung einfach und professionell Unsere Vermögensverwaltung ist die einfache Lösung.

Mehr

Ein kurzer Blick auf den DAX

Ein kurzer Blick auf den DAX Ein kurzer Blick auf den DAX Hans-Jörg Naumer Global Head of Capital Markets & Thematic Research Februar 2015 Nur für Vertriebspartner und professionelle Investoren Understand. Act. Gute Zeiten, schlechte

Mehr

ALTERNATIVE INVESTMENTS. worldview AUFTRIEB FÜR IHR PORTFOLIO MIT ALTERNATIVEN INVESTMENTS VON EINEM MARKTFÜHRER, DER IHR VERTRAUEN VERDIENT

ALTERNATIVE INVESTMENTS. worldview AUFTRIEB FÜR IHR PORTFOLIO MIT ALTERNATIVEN INVESTMENTS VON EINEM MARKTFÜHRER, DER IHR VERTRAUEN VERDIENT ALTERNATIVE INVESTMENTS worldview AUFTRIEB FÜR IHR PORTFOLIO MIT ALTERNATIVEN INVESTMENTS VON EINEM MARKTFÜHRER, DER IHR VERTRAUEN VERDIENT WAS UNS AUSZEICHNET MARKTFÜHRER FÜR REGULIERTE ALTERNATIVE INVESTMENTS

Mehr

Portfolio Manager Interview

Portfolio Manager Interview Portfolio Manager Interview 5 Jahres Jubiläum Swisscanto (LU) Bond Invest Gobal Corporate Fund Hat ein Fonds die 5 Jahres Marke erreicht, gilt er in der Finanzwelt als etabliert und rückt damit verstärkt

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

Mai 2010. StarCapital. StarPlus Allocator. Globale Trends aufspüren und nutzen. www.starcapital.de 1

Mai 2010. StarCapital. StarPlus Allocator. Globale Trends aufspüren und nutzen. www.starcapital.de 1 StarCapital StarPlus Allocator Globale Trends aufspüren und nutzen www.starcapital.de 1 Profiteure selbst in tiefen Rezessionen Performance unterschiedlicher Asset-Klassen Mai 2010 Alle Angaben in EUR

Mehr

Fidelity Oktober 2015

Fidelity Oktober 2015 Oktober 2015 Martin Stenger Head of Sales IFA/ Insurance Nur für professionelle Investoren keine Weitergabe an Privatanleger Worldwide Investment Für wen und mit wem wir arbeiten Wir leben nicht von erfolgreichen

Mehr

Dr. Johannes Rogy. Nur für professionelle Investoren

Dr. Johannes Rogy. Nur für professionelle Investoren Dr. Johannes Rogy Nur für professionelle Investoren Nordea 1 Stable Return Fund Nur für professionelle Investoren* storen, die gemäß MiFID-Definition im eigenen Namen anlegen. Nur für professionelle Investoren

Mehr

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5 Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic Seite 1 von 5 Dachfonds AT0000A0HR31 VB Premium-Evolution 25 Max.25% Aktienfonds erworben, wobei der Anteil der Veranlagungen mit Aktienrisiko

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

DWS Zinseinkommen Update Oliver Eichmann, Fondsmanager. April 2012

DWS Zinseinkommen Update Oliver Eichmann, Fondsmanager. April 2012 Update Oliver Eichmann, Fondsmanager April 2012 *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende Dezember 2011 Anlageziel

Mehr

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Mag. Rainer Schnabl Geschäftsführer der Raiffeisen KAG Real negativer Zinsertrag bis 2016 wahrscheinlich 6 5 4 3 2 1 0 2004 2005 2006 2007 2008 2009

Mehr

Allianz Global Investors informiert

Allianz Global Investors informiert Mai 2015 Allianz Global Investors informiert Sie haben sich vor einiger Zeit für eine Anlage im entschieden. Das war rückblickend, angesichts der positiven Entwicklung der Anleihenmärkte eine richtige

Mehr

Mit taktischen Zügen am Markt agieren

Mit taktischen Zügen am Markt agieren Ein aktiver Fonds mit vielen Freiheiten Die Kunst der ausgewogenen Mischung Mit taktischen Zügen am Markt agieren 2 La Financière de l Echiquier: Eckdaten Eine der führendenden unabhängigen Fondsgesellschaften

Mehr

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Was wollen wir eigentlich sagen? 4 Informationen, die Sie heute mitnehmen sollten, wenn Sie sich Schwellenländer anschauen.

Mehr

Ampega CrossoverPlus Rentenfonds. Die Lösung für das Niedrigzinsumfeld! Köln, 06. August 2015

Ampega CrossoverPlus Rentenfonds. Die Lösung für das Niedrigzinsumfeld! Köln, 06. August 2015 Ampega CrossoverPlus Rentenfonds Die Lösung für das Niedrigzinsumfeld! Köln, 06. August 2015 1. Ampega CrossoverPlus Rentenfonds Fondsprofil Crossover Segment Kernaussagen Das Crossover-Segment bietet

Mehr

Das Weberbank Premium-Mandat.

Das Weberbank Premium-Mandat. Das Weberbank Premium-Mandat. Individuell. Nachhaltig. Unabhängig. Meine Privatbank. Ein Vermögen ist viel zu wichtig, um sich nur nebenbei darum zu kümmern. 3 Nutzen Sie die Vorteile einer der meistausgezeichneten

Mehr

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS)

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies Anlageziel: Angestrebt wird eine Bruttowertentwicklung (vor Abzug der Kosten) von 5 Prozent über dem

Mehr

Rentenanlagen in Schwellenländern. Renten

Rentenanlagen in Schwellenländern. Renten Renten Rentenanlagen in Schwellenländern Wir gehen davon aus, dass uns die finanzielle Repression noch auf Jahre hinaus begleiten wird. Inzwischen wird es immer schwieriger, adäquate Renditen mit Investment

Mehr

LEADER FUND TOTAL RETURN BOND - Weltweite Anleihen, aktiv gemanagt

LEADER FUND TOTAL RETURN BOND - Weltweite Anleihen, aktiv gemanagt LEADER FUND TOTAL RETURN BOND - Weltweite Anleihen, aktiv gemanagt Privatconsult Vermögensverwaltung GmbH * Argentinierstrasse 42/6 * 1040 Wien Telefon: +43 1 535 61 03-39 * Email: office@privatconsult.com

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der

Mehr

Fremdwährungsanleihen & Hochzinsanleihen - Eine Alternative zur Niedrigzinspolitik der EZB?

Fremdwährungsanleihen & Hochzinsanleihen - Eine Alternative zur Niedrigzinspolitik der EZB? Für UBS Marketingzwecke Fremdwährungsanleihen & Hochzinsanleihen - Eine Alternative zur Niedrigzinspolitik der EZB? Deutsche Börse ETF-Forum 8. September 2015: Panel 5 Dr. Christoph Hott Leiter Vermögensverwaltung

Mehr

Assetklassen im YPOS-Inflationscheck. Nr. 07-2013

Assetklassen im YPOS-Inflationscheck. Nr. 07-2013 Assetklassen im YPOS-Inflationscheck Nr. 07-2013 Der YPOS-Inflationscheck - Grundlagen und Hintergrund - Der Gläubiger kann nur die Rendite erwarten, die sich der Schuldner leisten kann und will. Dementsprechend

Mehr

Risk Management Overlay

Risk Management Overlay Nur für Vertriebspartner und professionelle Anleger Professionelle Lösungen für professionelle Anleger Risk Management Overlay Bewährte Lösungen von Allianz Global Investors Risk Management Overlay Wozu

Mehr

ERFOLGREICHE ANLAGE. Kommen Sie ruhig und sicher ans Ziel oder schnell aber dennoch mit Umsicht. DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG

ERFOLGREICHE ANLAGE. Kommen Sie ruhig und sicher ans Ziel oder schnell aber dennoch mit Umsicht. DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG powered by S Die aktive ETF Vermögensverwaltung Niedrige Kosten Risikostreuung Transparenz Flexibilität Erfahrung eines Vermögensverwalters Kundenbroschüre Stand 09/2014 Kommen Sie ruhig und sicher ans

Mehr

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot

PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE. Ihr Basisinvestment im Depot PHAIDROS FUNDS BALANCED PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE Ihr Basisinvestment im Depot Die Phaidros Funds nehmen Ihnen die komplizierte Verteilung des Vermögens über verschiedene Anlageklassen ab. Sie nutzen

Mehr

Die richtige Balance für Ihr Portfolio

Die richtige Balance für Ihr Portfolio Die richtige Balance für Ihr Portfolio Unsere europäischen Rentenfonds März 2014 Dieses Dokument und alle enthaltenen Informationen sind nicht für Privatkunden im Sinne des 31a Abs. 3 WpHG bestimmt. Europa

Mehr

FlexiPlusKonto Select

FlexiPlusKonto Select FlexiPlusKonto Select Die kompakte Langzeitkontenlösung für Ihr Unternehmen Verstehen. Handeln. FlexiPlusKonto Select FlexiPlusKonto Select Ihr Unternehmen bleibt flexibel bei der Gestaltung von Langzeitkontenlösungen.

Mehr

Swisscanto (LU) Bond Invest Global High Yield

Swisscanto (LU) Bond Invest Global High Yield S Swisscanto (LU) Bond Invest Global High Yield High-Yield-Obligationen in Kürze Begriff Die Fähigkeit eines Unternehmens seine Kredite zurückzuzahlen wird von Ratingagenturen wie zum Beispiel S&P bewertet.

Mehr

PENSIONSFONDSLÖSUNGEN KOMPETENZ ZU IHREM NUTZEN CANDRIAM, IHR PARTNER FÜR PENSIONSFONDS

PENSIONSFONDSLÖSUNGEN KOMPETENZ ZU IHREM NUTZEN CANDRIAM, IHR PARTNER FÜR PENSIONSFONDS PENSIONSFONDSLÖSUNGEN KOMPETENZ ZU IHREM NUTZEN CANDRIAM, IHR PARTNER FÜR PENSIONSFONDS UNSERE STÄRKEN EIN ERSTKLASSIGER PARTNER FÜR DAS MANAGEMENT IHRER PENSIONSFONDS CANDRIAM ist einer der führenden

Mehr

Aktives Portfolio-Management Dr. Andreas Sauer, CFA

Aktives Portfolio-Management Dr. Andreas Sauer, CFA Aktives Portfolio-Management Dr. Andreas Sauer, CFA Herausforderung Aktives Portfoliomanagement Herausforderung Portfoliomanagement Wachsendes Anlageuniversum Hohe Informationsintensität und - dichte Hoher

Mehr

ANLAGERICHTLINIEN RISK BUDGETING LINE 5

ANLAGERICHTLINIEN RISK BUDGETING LINE 5 ANLAGERICHTLINIEN RISK BUDGETING LINE 5 29.06.2011 Anlagegruppe Prisma Risk Budgeting Line 5 (RBL 5) Charakteristika der Anlagegruppe 1. RBL 5 ist eine Anlagegruppe, welche in elf verschiedene Anlagekategorien

Mehr

ACATIS IfK Value Renten UI Kurzpräsentation Juni 2013. IfK - Institut für Kapitalmarkt Vermögensverwaltung & Assetmanagement

ACATIS IfK Value Renten UI Kurzpräsentation Juni 2013. IfK - Institut für Kapitalmarkt Vermögensverwaltung & Assetmanagement ACATIS IfK Value Renten UI Kurzpräsentation Juni 2013 00 Fondskonzept - Value in Anleihen Total Return in Euro Fonds kann sich frei im Universe der Anleihen bewegen Value vs. Zins- und/oder Creditkurven,

Mehr

Erfolg mit Vermögen. TrendConcept Vermögensverwaltung GmbH Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe

Erfolg mit Vermögen. TrendConcept Vermögensverwaltung GmbH Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe Erfolg mit Vermögen Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe Copyright by Copyright by TrendConcept: Das Unternehmen und der Investmentansatz Unternehmen Unabhängiger

Mehr

DeAWM Senior Loans Strategie

DeAWM Senior Loans Strategie Wiesbadener Investorentag Freitag, 27.Juni 2014 Agenda 01 Markt-Update 02 DeAWM High Yield & Senior Loan Plattform 03 Die DeAWM Senior Loan Strategie 04 DeAWM Senior Loan Angebot Senior Loans: Ein gewachsener

Mehr

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n Das konservative Sutor PrivatbankPortfolio Vermögen erhalten und dabei ruhig schlafen können Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen

Mehr

Absolute Return im Rentenmanagement

Absolute Return im Rentenmanagement Absolute Return im Rentenmanagement Präsentation für den Wiesbadener Investorentag 22. Juni 2012 Reuterweg 49 60323 Frankfurt / Main Telefon (069) 150 49 680-0 Telefax (069) 150 49 680-29 info@gp-im.de

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Mit den Fonds von VILICO

Mit den Fonds von VILICO Die Antwort auf die Abgeltungssteuer! Mit den Fonds von VILICO * Für den Fonds wird als Vergleichsindex der Dow Jones EURO STOXX 50 Price Index (EUR) herangezogen. 1 Zitat "Die große Kunst besteht nur

Mehr

Leading the Intelligent ETF Revolution

Leading the Intelligent ETF Revolution Invesco PowerShares Intelligent Access ETFs Zugang zu außergewöhnlichen Marktsegmenten Leading the Intelligent ETF Revolution Dieses Marketingdokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden

Mehr

Es ist zeit für eine wirklich intelligente GEldanlage.

Es ist zeit für eine wirklich intelligente GEldanlage. Es ist zeit für eine wirklich intelligente GEldanlage. Die Philosophie Die Strategie die Partner Flexibel. Hervorragend. Ausgewählt. Substanzwerte waren selten so großen Schwankungen ausgesetzt wie heute.

Mehr

Schweizer Leadership Pensions Forum 2014

Schweizer Leadership Pensions Forum 2014 Schweizer Leadership Pensions Forum 2014 Corporate Bonds in welchen Bereichen liegen die attraktivsten Opportunitäten? Michael Klose Head Fixed Income AMB Schweiz Swiss Life Asset Managers 29 Oktober 2014

Mehr

easyfolio Bestandteile

easyfolio Bestandteile easyfolio Bestandteile Aus der folgenden Aufstellung können Sie die ETFs und deren Zielgewichtung entnehmen. Zielallokation EASY30 EASY50 EASY70 Aktien Europa SPDR MSCI Europa 4,41% 7,35% 10,29% Aktien

Mehr

Musterportfolio: BMS Dynamik

Musterportfolio: BMS Dynamik Ausdruck vom 03.07.2015 Seite 1 von 5 Risikoklassifizierung: spekulativ Währung: EUR Beginndatum: 01.12.2007 Portfolio-Zusammensetzung, 30,7 % Sauren Global Stable Grow th D 10,4 % FvS SICAV Multiple Opportunities

Mehr

db X-trackers Informationen

db X-trackers Informationen db X-trackers Informationen Frankfurt 17. September 2013 Währungsgesicherte ETFs können Euro-Anleger vor einem Wertverlust der Anlagewährung schützen Vielen Anlegern ist nicht bewusst, dass bei ihren Investitionen

Mehr

AC Risk Parity Bond Fund*

AC Risk Parity Bond Fund* AC Risk Parity Bond Fund* APRIL 2014 Pascale-Céline Cadix, Director Sales * Vollständiger Name: ACQ - Risk Parity Bond Fund Risk Parity funktioniert auch im Anleihenbereich RISK PARITY IM ANLEIHENBEREICH

Mehr

Erfolg mit Vermögen. TrendConcept Vermögensverwaltung GmbH Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe

Erfolg mit Vermögen. TrendConcept Vermögensverwaltung GmbH Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe Erfolg mit Vermögen Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe Copyright by Copyright by TrendConcept: Das Unternehmen und der Investmentansatz Unternehmen Unabhängiger

Mehr

Mit Risk Parity risiko bewusst investieren

Mit Risk Parity risiko bewusst investieren 24 Risk Parity Mit Risk Parity risiko bewusst investieren Das Wesen von Risk Parity in einem Begriff zusammengefasst, trifft es Diversifikation wohl am besten. Diversifikation leistet über einen genügend

Mehr

YOU INVEST Webinar Die Anlageklasse Anleihen. 9. April 2014

YOU INVEST Webinar Die Anlageklasse Anleihen. 9. April 2014 Webinar Die Anlageklasse Anleihen 9. April 2014 Referenten Gerhard Beulig Head of Private Client Asset Management ERSTE-SPARINVEST Mag. Dr. Alexander Fleischer Head of Fixed Income Markets ERSTE-SPARINVEST

Mehr

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND*

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* VERMÖGENSVERWALTENDER FONDS *Seit 1.12.2012 beraten durch inprimo privatinvest GmbH INVESTMENTPROZESS UND ANLAGEPHILOSOPHIE Unser Anlageprozess ist darauf ausgerichtet

Mehr

Monatsbericht 31. Oktober 2015 D3RS WELT AMI. www.bv-vermoegen.de 2

Monatsbericht 31. Oktober 2015 D3RS WELT AMI. www.bv-vermoegen.de 2 D3RS Welt AMI Monatsbericht 31. Oktober 2015 D3RS WELT AMI www.bv-vermoegen.de 2 D3RS Welt AMI Anlegen mit System Vorstellung Investmentphilosophie Portfoliostruktur Anlageausschuss www.bv-vermoegen.de

Mehr

Klassik Aktien Emerging Markets. beraten durch Lingohr & Partner Asset Management GmbH

Klassik Aktien Emerging Markets. beraten durch Lingohr & Partner Asset Management GmbH Klassik Aktien Emerging Markets beraten durch Lingohr & Partner Asset Management GmbH Was sind Emerging Markets? Der Begriff Emerging Markets" kommt aus dem Englischen und heißt übersetzt aufstrebende

Mehr

Das Privatbankenportfolio

Das Privatbankenportfolio Das Privatbankenportfolio Selektion der Qualitätsführer: Unabhängige Privatbanken und Investmentboutiquen Fürst Fugger Privatbank Bankhaus Metzler Ethna Privatbankhaus Julius Bär Carmignac Privatbankhaus

Mehr

Dynamisch Investieren zahlt sich aus.

Dynamisch Investieren zahlt sich aus. Dynamisch Investieren zahlt sich aus. Ihr Geld arbeitet. Marina Kamleitner Portfoliomanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. info@kepler.at Wichtige Hinweise Seite 2 Bitte beachten Sie,

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA FEBRUAR 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der ETF-Markt in Europa konnte im Januar 215 einen neuen 3-Jahres-Rekord erreichen. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 1,9 Milliarden Euro und lagen damit um 5%

Mehr

SQ KAUFKRAFT-STRATEGIEZERTIFIKAT. Eine Lösung für das Spannungsfeld von Inflation und Deflation

SQ KAUFKRAFT-STRATEGIEZERTIFIKAT. Eine Lösung für das Spannungsfeld von Inflation und Deflation SQ KAUFKRAFT-STRATEGIEZERTIFIKAT Eine Lösung für das Spannungsfeld von Inflation und Deflation Berlin, den 10. August 2012 Ausgangsituation am Kapitalmarkt Von den beiden ökonomischen Phänomenen Inflation

Mehr

Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen

Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen 2 Unternehmensanleihen Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen Sie wollen ein Investment in junge,

Mehr

Anleihen im Lichte tiefer Zinsen. Anleihen ertragreich investieren

Anleihen im Lichte tiefer Zinsen. Anleihen ertragreich investieren Anleihen im Lichte tiefer Zinsen Anleihen ertragreich investieren Zinsen auf historischen Tiefs Die Kapitalmarktzinsen befinden sich auf einem historisch tiefen Niveau Sind damit Investitionen in Bonds

Mehr

Der Referent - Vermögensberater

Der Referent - Vermögensberater Der Referent - Vermögensberater Werner Giesswein, Vermögensberatung verheiratet, 3 Kinder 30jährige Erfahrung als Inhaber und Berater verschiedener Unternehmen Vermögensberater seit 2009 Vorstand und Beirat

Mehr

Investieren in unterbewertete europäische Aktien

Investieren in unterbewertete europäische Aktien Investieren in unterbewertete europäische Aktien Franklin Mutual European Fund* * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. * Ein Teilfonds der

Mehr

Megatrends in Corporate Credit

Megatrends in Corporate Credit Megatrends in Corporate Credit Bastian Gries, CFA Leiter Corporate Credit Investment Grade Meriten Investment Management GmbH Produktinformation für professionelle Anleger BNY Mellon Investment Management

Mehr

Allokationsübersicht CS MACS Dynamic

Allokationsübersicht CS MACS Dynamic 90-0032 Allokationsübersicht CS (D) AG Asset Management 40 Neutrale Quote 30 20 10 0 Liquidität Renten Aktien Europa Aktien USA Aktien Japan Aktien Emerging Markets Rohstoffe & Gold Immobilien Dies ist

Mehr

CCPM AG TriStone UI Fonds

CCPM AG TriStone UI Fonds TriStone UI Fonds Systematisch-flexibler Mischfonds BUND DAX EURO STOXX 50 Nur für professionelle Kunden und geeignete Gegenparteien nach 31 a Abs. 2 und 4 WpHG und nicht für Privatanleger bestimmt Conservative

Mehr

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.)

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.) Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds. Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr

Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds. Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds Stand: 2014 Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr Persönliche Ziele Es ist immer der richtige Zeitpunkt, mit der Vorsorge zu beginnen. Die Veranlagung in eine

Mehr

Investieren mit dem MÜNCHNER INVESTMENT CLUB

Investieren mit dem MÜNCHNER INVESTMENT CLUB Investieren mit dem MÜNCHNER INVESTMENT CLUB Dieses Handout sowie der zugehörige Vortrag sind sorgfältig erarbeitet. Der Münchner Investment Club (MIC) sowie der Referent übernehmen jedoch keine Gewähr

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Europa Garantie Zertifikat VII. Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Europa Garantie Zertifikat VII. Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 Europa Garantie Zertifikat VII Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de Europa Garantiezertifikat VII auf den DJ Euro Stoxx 50 Kursindex Ganz Europa

Mehr

Best Styles: Vereinnahmung von Risikoprämien bei der Aktienanlage

Best Styles: Vereinnahmung von Risikoprämien bei der Aktienanlage Strategie Best Styles: Vereinnahmung von Risikoprämien bei der Aktienanlage Bei der Anlage in Anleihen oder Währungen ist das gezielte Vereinnahmen von Risikoprämien eine gängige Strategie. Für Aktien

Mehr

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Juni 2011 Standard & Poor s Fund Management Rating Stand: 10. Juni 2011 Morningstar RatingTM Stand: Mai 2011 Diese Präsentation richtet sich ausschließlich

Mehr

SaarLB kooperiert mit Berenberg Bank 400 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und -analyse

SaarLB kooperiert mit Berenberg Bank 400 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und -analyse Presseinformation SaarLB kooperiert mit Berenberg Bank 400 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und -analyse Saarbrücken, 12.11.2009. Die Landesbank Saar (SaarLB) und die Hamburger Berenberg Bank arbeiten

Mehr

Allianz AktivDepot nicht einfach irgendwie anlegen

Allianz AktivDepot nicht einfach irgendwie anlegen This image cannot currently be displayed. A4 Onscreen Layout grid Allianz AktivDepot nicht einfach irgendwie anlegen Juli 2014 Verstehen. Handeln. Inhaltsverzeichnis 01 Neues Denken für neue Herausforderungen

Mehr

Flexibel den Zinsmärkten begegnen

Flexibel den Zinsmärkten begegnen Flexibel den Zinsmärkten begegnen Allianz Flexible Bond Strategy Mai 2015 Quelle: Capital Heft 3/2015, Fonds-Kompass 2015. AllianzGI erhält die Höchstnote von fünf Sternen als Top-Fondsgesellschaft in

Mehr

Dynamisch investieren. Egal woher der Wind weht.

Dynamisch investieren. Egal woher der Wind weht. Dynamisch investieren. Egal woher der Wind weht. Allianz Dynamic Multi Asset Strategy 50 Oktober 2015 Das Niedrigzinsumfeld nimmt Anlegern den Wind aus den Segeln Zinsen herkömmlicher Anlageformen können

Mehr

Morningstar Deutschland ETF Umfrage. Juli 2011

Morningstar Deutschland ETF Umfrage. Juli 2011 Morningstar Deutschland ETF Umfrage Juli 2011 Trotz größerer Transparenz und verbesserter Absicherung von Swap-basierten ETFs bevorzugen Investoren die physische Replikation. An unserer ersten Morningstar

Mehr

FWW Institutional Transparency Categorization Questionnaire Level 1 Multi Asset Funds

FWW Institutional Transparency Categorization Questionnaire Level 1 Multi Asset Funds Fondsname Name of the fund Gesellschaft Asset manager Interne Benchmark Internal benchmark USM - Signal Währung F Global A Axxion S.A. FWW Institutional Transparency Bearbeitet von Harald Klein Completed

Mehr

AAA Asset Allocation Advice GmbH Rück- und Ausblick Q3 2011. Für die Investoren, Kunden und eingeladenen Gäste der Berater

AAA Asset Allocation Advice GmbH Rück- und Ausblick Q3 2011. Für die Investoren, Kunden und eingeladenen Gäste der Berater AAA Asset Allocation Advice GmbH Rück- und Ausblick Q3 2011 Für die Investoren, Kunden und eingeladenen Gäste der Berater Erfolgsfaktoren, die unser Handeln bestimmen Unabhängigkeit Bei der Analyse von

Mehr

Vermögenserhalt hinaus in Richtung Wachstum getrimmt. Das ausgewogene Sutor PrivatbankPortfolio

Vermögenserhalt hinaus in Richtung Wachstum getrimmt. Das ausgewogene Sutor PrivatbankPortfolio Das ausgewogene Sutor PrivatbankPortfolio Wachstumschancen einkalkuliert Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen dabei helfen, Ihr Depot

Mehr

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection WERBEMITTEILUNG Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection geninvest.de Generali Komfort Best Selection Neues Konzept der Besten-Selektion Wie kann ich mein Geld trotz niedriger

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der Vermögensverwaltung

Mehr

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND*

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* VERMÖGENSVERWALTENDER FONDS *Seit 1.12.2012 beraten durch inprimo privatinvest GmbH INVESTMENTPROZESS UND ANLAGEPHILOSOPHIE Unser Anlageprozess ist darauf ausgerichtet

Mehr

Investment Grade Unternehmensanleihen: BBB-Investments

Investment Grade Unternehmensanleihen: BBB-Investments Investment Grade Unternehmensanleihen: BBB-Investments Durch das potenzielle Abfallen unter Investment Grade sind BBB Anleihen mit zusätzlichen Risiken belastet. Christoph Klein beschreibt, wie DB Advisors

Mehr

Global Demographic Opportunities

Global Demographic Opportunities Marketingmitteilung Schroder ISF Global Demographic Opportunities SCHRODER ISF GLOBAL DEMOGRAPHIC OPPORTUNITIES 2 6 Schroder ISF 1 Global Demographic Opportunities Vom demografi schen Wandel profi tieren

Mehr

Machen Staatsanleihen-Investments im Niedrigzinsumfeld ökonomisch Sinn?

Machen Staatsanleihen-Investments im Niedrigzinsumfeld ökonomisch Sinn? Machen Staatsanleihen-Investments im Niedrigzinsumfeld ökonomisch Sinn? Professor Engelbert Dockner Spängler IQAM Invest, Wissenschaftliche Leitung Wiesbadener Investorentag 27.Juni 2014 Nicht zur Weitergabe

Mehr

Lipper: Offene Investmentfonds - näher beleuchtet

Lipper: Offene Investmentfonds - näher beleuchtet 4-2011 Juni/Juli/ August 18. Jahrgang Deutschland Euro 4.50 Österreich Euro 5,10 www.meingeld.org Wirtschaft Offene Investmentfonds Immobilien Versicherungen Investment neue Rubrik Offene Investmentfonds

Mehr