title Anleihenmanagement: Mehr als 60 Jahre Erfahrung Risiken verstehen Performance generieren März 2014

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "title Anleihenmanagement: Mehr als 60 Jahre Erfahrung Risiken verstehen Performance generieren März 2014"

Transkript

1 Click Europäisches to edit Master title Anleihenmanagement: style Mehr als 60 Jahre Erfahrung Risiken verstehen Performance generieren März 2014 Nur für Vertriebspartner und professionelle Investoren Verstehen. Handeln.

2 Inhalt Anleihenexpertise mit langjähriger Tradition Das europäische Anleihenteam: Erfahrung, auf die Sie sich verlassen können Unsere Anleihenstrategien in Europa 2

3 01 Anleihenexpertise mit langjähriger Tradition 3

4 Warum Allianz Global Investors? Unser Anspruch Unsere Stärken Unser Ziel Bedürfnisse und Risikovorgaben unserer Kunden verstehen und umsetzen Aktives, intelligentes Risikomanagement Spezialisierte Kompetenz mit regionalem Fokus = Kundenerwartungen erfüllen und übertreffen Mit gezielten Innovationen von neuen Markttrends profitieren 4

5 Unsere Identität ist geprägt durch die Allianz-Kultur 120 Jahre Erfahrung im Management von Risiken Weltweit führender Sach-, Unfall- Kranken- und Lebensversicherer Sehr gute Bonitätsratings 1 : Standard & Poor s: AA Moody s: Aa3 Solvabilitätskoeffizient 2 : 182 % Gemeinsame DNA Erfolg durch intelligentes Eingehen und Steuern von Risiken Anerkannte Anleihenexpertise seit über 60 Jahren Einer der führenden Anleihenmanager in Europa 50 % des verwalteten Vermögens entfallen auf Anleihen 1 Finanzstärke-Rating für Versicherungen von S&P: AA, stabiler Ausblick, Moody s: Aa3, negativer Ausblick, Stand: Der Solvabilitätskoeffizient setzt das haftende Eigenkapital eines Institutes ins Verhältnis zur gewichteten Risikoaktiva und zu außerbilanziellen Geschäften (Eventualverbindlichkeiten) gewichtet nach dem Grad des Kreditrisikos. Stand:

6 Anleihenexpertise von Allianz Global Investors Langjährige Tradition und Innovationsführerschaft 1950er 1960er 1980er 2000er AllianzGI gründet Anleihenteam in Paris (1950) AllianzGI legt als erste KAG einen Anleihenfonds in Deutschland auf (1966) AllianzGI legt als erste KAG einen Anleihenfonds in Italien auf (1984) AllianzGI in San Diego bündelt in der Income & Growth- Strategie die Expertise in Aktien, Hochzins- u. Wandelanleihen (2004) AllianzGI legt den ersten Fonds auf, mit dem sich Privatanleger im chinesischen Renminbi engagieren können (2011) AllianzGI baut als einer der ersten Vermögensverwalter die Expertise speziell für Infrastruktur- Finanzierung auf 1957 Römische Verträge Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) 1971 Ende des Bretton- Woods- Währungssystems 1979 Ölkrise 1990 Wiedervereinigung Deutschlands 1992 Schwarzer Mittwoch : Angriff auf das britische Pfund 1999 Einführung des Euro 2008 Globale Finanzkrise Ausgehend von seinen europäischen Wurzeln hat Allianz Global Investors seine Anleihenexpertise und -ressourcen über viele Marktzyklen hinweg erfolgreich weltweit ausgebaut. Die Bezeichnung Allianz Global Investors (AllianzGI) steht auch für Vorgängerunternehmen zum jeweiligen Zeitpunkt, deren Namen abweichen. Quelle: Allianz Global Investors 6

7 Regionaler Fokus und globale Präsenz: Schlüssel für unseren Erfolg USA Doug Forsyth CIO Fixed Income USA 8 Portfolio-Manager und Analysten in San Diego Anleihen-AuM 1 : 18 Mrd. EUR Infrastruktur-Finanzierung Deborah Zurkow CIO Infrastructure Debt 8 Spezialisten in London und Paris Global Emerging Market Debt Greg Saichin CIO Global Emerging Market Debt 10 Portfolio-Managers und Analysten in London, New York und Hong Kong 2 Europa Franck Dixmier CIO Fixed Income Europe Karl Happe CIO Insurance Related Strategies 48 Portfolio-Manager und Analysten in Frankfurt, Mailand, Paris, Rotterdam und Zürich Anleihen-AuM 1 : 143 Mrd. EUR Asien/Pazifik David Tan CIO Fixed Income Asia Pacific 17 Portfolio-Manager und Analysten in Hongkong, Seoul, Singapur und Taipeh Anleihen-AuM 1 : 12 Mrd. EUR AllianzGI verfügt über mehr als 500 Anlagespezialisten, die insgesamt 345 Mrd. EUR verwalten. 1 Davon entfällt rund die Hälfte (173 Mrd. EUR) auf Anleihen. 1 AuM (Assets under Management) = verwaltetes Vermögen. Einschließlich der Anleihenteile von Multi-Asset-Produkten. Aufteilung nach zuständigen Managementeinheiten. Quelle: Allianz Global Investors; Stand: Stand:

8 02 Das europäische Anleihenteam: Erfahrung, auf die Sie sich verlassen können 8

9 Differenzierte Strategien mit Fokus auf Europa Franck Dixmier CIO Fixed Income Europe Maxence Mormède CIO Advanced Fixed Income Advanced Fixed Income Maßgeschneiderte Lösungen entwickelt für optimierte risikoadjustierte Erträge Corporate Credit Alexandre Caminade CIO Corporate Credit Hauseigene, fundamentale Unternehmensanalyse und tiefes Verständnis der Markttrends Mauro Vittorangeli CIO Conviction Fixed Income Conviction Fixed Income Fundamental orientierte Anlageentscheidung basierend auf der Analyse makroökonomischer Trends Klar abgegrenzte Investmentansätze, ausgerichtet auf den Bedarf unserer Kunden. 9

10 Unser Risikomanagement Wirksam auf jeder Stufe der Portfolio-Konstruktion Detaillierte Analyse Marktrisiko Liquiditätsrisiko Emittentenrisiko Kontrahentenrisiko Portfolio-Management Laufende Plausibilitätskontrolle Volle Transparenz durch relevante Risikokennziffern Gründliche Due-Diligence Unabhängige Risikokontrolle (z.b. IDS, PRC) 1 Überwachung der Liquidität Überwachung von Kontrahentenrisiken Interne Risikokontrolle Stresstests 1 IDS = IDS GmbH, Analyse- und Reporting-Services, 100%iges Tochterunternehmen der Allianz SE; PRC = Portfolio-Risiko-Controlling 10

11 Ausgeprägte Research-Expertise Die tragende Säule risikoadjustierter Erträge Executive Council Analyse der ökonomischen Rahmenbedingungen führt zu anlagepolitischen Empfehlungen European Credit Analysis Risiken im Blick: Fundamentale Bonitätsanalyse der einzelnen Emittenten, um deren Kreditwürdigkeit zu bewerten und zur Vermeidung unerwarteter Herabstufungen Advanced Analytics AllianzGI Advanced Analytics liefert einen strukturierten Rahmen zur Identifikation und Ausnutzung von Ineffizienzen und Asymmetrien in allen wichtigen globalen Marktsegmenten 11

12 Corporate Credit Anerkannte Qualität von Anlagemanagement und Service Morningstar-Ratings ausgewählter Anleihenfonds 1,2 : Nachgewiesene Servicequalität Allianz Europe Convertible (IC) Allianz Euro High Yield Bond (IT) Greenwich Associates Report 2013: AllianzGI ist zum dritten Mal nacheinander Qualitätsführer im institutionellen Geschäft in Deutschland 2. Allianz Euro Investment Grade Bond Strategy (IT) Allianz Euro Credit SRI (IC/D) AFI 3 Conviction F.I. Allianz Euro Inflation (IC) Allianz Euro Bond Strategy (IT) Allianz Euro Oblig 1-3 Plus (RC) Allianz Enhanced Short Term Euro (I) 1 Stand der Ratings: Ein Ranking, Rating oder eine Auszeichnung ist kein Indikator für die künftige Entwicklung und unterliegt Veränderungen im Laufe der Zeit. 3 AFI steht für Advanced Fixed Income. 12

13 03 Unsere Anleihenstrategien in Europa 13

14 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Advanced Fixed Income Charakteristik Ineffizienzen der globalen Anleihenmärkte risikokontrolliert nutzen Flexibler, maßgeschneiderter Ansatz, entwickelt für globale Strategien mit Risikovorgaben. Aktives, fundamental orientiertes Management durch ein erfahrenes Team, das Marktineffizienzen anhand eines umfassenden analytischen Ansatzes ausnutzt. Optimale Ressourcen Erfahrenes Team mit stabiler Führung Strategie wird seit 1999 vom gleichen Portfolio-Manager verwaltet 15 spezialisierte Portfolio-Manager mit durchschnittlich 13 Jahren Erfahrung = Lösung für eine bessere risikoadjustierte Performance Disziplinierter Prozess, der strikt Risikovorgaben einhält und so eine systematische Portfolio-Optimierung ermöglicht. 14

15 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Advanced Fixed Income Investment-Prozess Research Marktanalyse Portfoliokonstruktion gemäß individueller Kundenanforderungen Handel AllianzGI Advanced Analytics Neuester Stand von Methoden wissenschaftlicher Marktanalyse Market Insight Exchange GPC, E&S, regionale Fixed Income Teams Aktiver Positionierungsprozess Geldpolitik Zinskurve Duration Volatilität Währungen Schwellenländer Covered- Bonds Corporate- Bonds Bankanleihen High-Yield- Bonds Inflation- Linked Bds. Swaps Aktives Management 1. Indexanalyse Risikozerlegung Liquiditätsanalyse 2. Positionierung Allokation: - Safe Spreads -Taktische Allokation Selektion: - Einzeltitelselektion - Neuemissionen Risiko- Management TE/VaR DVaR/CVaR 1,2 Risiko- Optimierung Umsetzung, Beitrag zur Auswahl einzelner Wertpapiere Input Themenorientierung Integration aktiver Strategien und Berücksichtigung von Risikovorgaben Portfolio Risikokontrolle 1 TE = Tracking-Error, VaR = Value-at-Risk, DVaR = Dynamic Value-at-Risk, CVaR = Conditional Value-at-Risk 2 Benchmark & Risiko Vorgaben sind durch den ALM Manager definiert 15

16 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Advanced Fixed Income Portfolio-Management-Team 15 Portfolio-Manager mit durchschnittlich 13 Jahren Erfahrung Maxence Mormède, CFA (14/14) CIO Advanced Fixed Income Leiter Anleihenmanagement Deutschland AFI Global Allocation AFI Global Selection AFI Global SCF 1 AFI Insurance Ralf Jülichmanns, CFA (19/19) Klaus Kusber, (19/6) Lars Dahlhoff, CFA (7/6) Dr. Johannes Reinhard (14/14) Dr. Matthias Grein (6/1) Dr. Michael Verhofen, CFA (11/7) Roland Rübesam, (14/14) Kornel Schweers, (17/15) Andreas Hahner (14/14) Christian Tropp (7/7) Stephanie Fiechtner (1/1) Anja Bischoff (17/12) Jürgen Adam (16/1) Ralf Böckel, CFA (13/1) Zuständiger Produktspezialist Yann Neto (14/1) Maximilian Jakus (1/1) Product Specialist Associate Die Ziffern in Klammern stehen für die Branchenerfahrung in Jahren bzw. die Dauer der Tätigkeit bei Allianz Global Investors oder Tochtergesellschaften. Stand: März Quelle: Allianz Global Investors 16

17 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Advanced Fixed Income Strategien Strategien mit niedrigem Tracking-Error 1 Strategien mit hohem Tracking-Error Aggregate-Strategien Staatsanleihen Covered-Bonds/Besicherte Papiere Unternehmensanleihen (Investment-Grade) Schwellenländer Absolute Return Advanced Fixed Income Strategien basieren auf Advanced Analytics einem strukturiertem Rahmen zur Identifikation und Nutzung von Ineffizienzen und Asymmetrien in allen wichtigen Marktsegmenten. 1 Auch als Enhanced Fixed Income (EFI) bezeichnet. Ein Erfolg der Strategie kann nicht garantiert und Verluste nicht ausgeschlossen werden. Quelle: Allianz Global Investors; Stand:

18 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Corporate Credit Charakteristik Bottom-up Bonitätsanalyse zur Begrenzung von Abwärtsrisiken Unsere Philosophie: Aktives fundamentales Management Fokus auf fundamentaler Bonitätsanalyse der Emittenten Einschätzung des relativen Werts Vorwegnahme wesentlicher Änderungen der zugrundeliegenden Markttrends Entsprechende Positionierung des Portfolios Optimale Ressourcen Erfahrenes Credit-Team mit stabiler Führung 18 Credit-Research-Mitarbeiter = Ziel ist eine bessere risikoadjustierte Performance über einen vollen Marktzyklus 18

19 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Corporate Credit Investmentprozess Anleihenauswahl Taktisches Overlay Fundamentalanalyse Bewertung Technische Aspekte Taktische Einschätzung Credit-Exposure - Sektorallokation Makroökonomische Faktoren 1 Mikroökonomische Aspekte Liquiditätsprämie Spread-Analyse Angebot/Nachfrage Käuferposition Risikomanagement Portfolio Rendite-Analyse Verkäuferposition Risikoanalyse Bonitätsratings Konzentrationsgrenzen Regionales Exposure Stresstests Marktszenarien Sektor-Exposure Wir konzentrieren uns auf die Bottom-up Anleihenauswahl und passen das Credit-Exposure taktisch an. 1 AllianzGI Szenario. 19

20 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Corporate Credit Portfolio-Management-Team 5 Portfolio-Manager mit durchschnittlich 14 Jahren Erfahrung Alexandre Caminade, CFA (22/10) CIO Corporate Credit Lead Portfolio-Manager Euro High Yield Tristan Gruet, CFA (15/9) Lead Portfolio-Manager Wandelanleihen Laëtitia Talavera-Dausse (13/6) Lead Portfolio-Manager Investment-Grade-Anleihen Portfolio- Management Hervé Dejonghe (14/3) Sébastien Ploton (9/7) Lead Portfolio-Manager Investment-Grade-Anleihen SRI 1 Portfolio-Manager Hochzinsanleihen Zuständige Produktspezialisten Pierre Wrobel (19/3) Product Specialist Thomas Knigge (16/14) Product Specialist Samy Lounis (4/4) Product Specialist Associate Die Ziffern in Klammern stehen für die Branchenerfahrung in Jahren bzw. die Dauer der Tätigkeit bei Allianz Global Investors und zugehörigen Gesellschaften. Stand: März SRI steht für Socially Responsible Investment (gesellschaftlich verantwortungsbewusste Anlage). 20

21 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Corporate Credit Analysten-Team 10 Portfolio-Manager/Analysten und 8 spezialisierte Kreditanalysten Alexandre Caminade, CFA (22/10) CIO Corporate Credit Lead Portfolio-Manager Euro High Yield 8 Kreditanalysten 4 David Manoux (23/3) Leiter Credit-Research Spezielle Situationen IG/HY Benoît de la Roncière (17/2) Branchenübergreifend, Fallen Angels IG/HY Stéphanie Iem, CFA (7/3) Technologie, Medien, Telekomm., nichtzyklische Konsumgüter, Dienstl. HY Hadia Guergouri (9/7) Finanzsektor IG/HY André Xavier Fougerat (15/3) Automobile, Grundstoffe, Dienstleistungen HY Simon Outin, CFA (8/1) Finanzsektor IG/HY Laure Desbrosses (6/1) Gesundheitswesen, zyklische Konsumgüter, Investitionsgüter, Luftfahrtindustrie HY Emmanuel Daull (8/1) Privatplatzierungen IG/HY Tristan Gruet 1, CFA (15/9) Autoindustrie Laëtitia Talavera 1 (13/6) Hervé Dejonghe 1 (14/3) Zyklischer und Klassischer Rohstoffe, IG Konsum IG Chemie/Papier IG Rolf Vesters 1 (22/2) Immobilien, Medien IG 10 Portfolio- Manager/ Analysten Loredana Ancona 2 (20/20) Infrastruktur Olivier Videau 2 (18/16) Energie, Pharmaindustrie Julie Bronssard 2 (15/4) Telekommunikation Christoph Jung 2 (8/2) Nicht definiert IG IG IG IG IG/HY Abdeckung Roland Rübesam 3 (15/15) Investitionsgüter IG Kornel Schweers 3 (17/15) Metalle und Bergbau IG Die Ziffern in Klammern stehen für die Branchenerfahrung in Jahren bzw. die Dauer der Tätigkeit bei Allianz Global Investors und zugehörigen Gesellschaften. 1 Portfolio-Manager für aktive Strategien. 2 Portfolio-Manager für Versicherungsanlagen. 3 Enhanced Fixed Income / Advanced Fixed Income-Prozess 4 Ein weiterer Kreditanalyst wird in den nächsten Monaten dazustoßen. 21

22 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Corporate Credit Strategien Investment Grade Non-Investment Grade Euro Investment Grade Euro Credit SRI Euro High Yield Defensive 1 Euro High Yield European Convertible Allianz Target Return Bond Allianz Laufzeitfonds Extra 2017 Laufzeitfonds Allianz Rendite Plus 2015 Bonitätsrating AAA AA A BBB BB B CCC C 1 Konzentration auf Emittenten außerhalb des Finanzsektors. Ein Erfolg der Strategie kann nicht garantiert und Verluste nicht ausgeschlossen werden. Quelle: Allianz Global Investors; Stand:

23 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Conviction Fixed Income Charakteristik Von makroökonomischen Daten abhängiger Top-Down-Ansatz Analyse zentraler Makrotrends und Identifikation von Wendepunkten Aktives Management von Duration, Länderallokation und Kurvenpositionierung Dynamische Anleihenallokation in Abhängigkeit vom Marktzyklus Optimale Ressourcen Erfahrenes Team mit stabiler Führung Die hochqualifizierten Anleihenteams aus Frankreich und Italien wurden seit 2008 in Paris zusammengeführt 12 spezialisierte Portfolio-Manager mit durchschnittlich 17 Jahren Erfahrung = Ziel: Immer einen Schritt voraus Kein vorab definierter Zielwert für den Tracking Error 23

24 Ungünstig Günstig Executive Council Portfoliokonstruktion AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Conviction Fixed Income Investmentprozess Ideenfindung Dynamische Sektorallokation Auswahl der Assetklassen Wachstum Boom Abschwächung Schrumpfung Erholung Satelliten-Strategien Inflation Geldmarktpolitik Langfristige Gewinne Anleihen: Schwellenland/ High-Yield/ Investment- Grade-Credit Staatsanleihen Kasse Anleihen: Schwellenland/ High-Yield/ Investment- Grade-Credit High Yield Zinskurve Inflation Kern-Strategien Duration Länder Inv.Grade- Credit Covered Bonds Volatilität Währungen Risikobereitschaft Kasse Staatsanleihen Schwellenlandanleihen High-Yield-Anleihen Investment-Grade-Credit Kasse Staatsanleihen Schwellenlandanleihen Wandelanleihen Risikomanagement und Risikokontrolle 24

25 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Conviction Fixed Income Portfolio-Management-Team 12 Portfolio-Manager mit durchschnittlich 17 Jahren Erfahrung Mauro Vittorangeli, CFA (24/21) CIO Conviction Fixed Income Lead PM Allianz Flexible Bond Strategy Key Macro Trend Strategies Thierry Million (25/20) Leiter Institutionelle Euro Aggregate-Strategien François Lepera (26/25) Staatsanleihen, Supranationals, Agenturen Roberto Antonielli, CFA(17/17) Länderallokation Vincent Tarantino (23/15) Leiter Geldmarkt Portfolio- Management Monica Zani (20/20) Zinskurve Franck Mugat (14/14) Covered-Bonds Yassine Oussana (9/9) Geldmarkt Ali Ozenici (9/9) Geldmarkt Marie Mougnaud (14/14) Ophélie Gilbert, CFA (15/15) Guillaume Zilliox (6/6) Inflation/LDI Leiterin Inflation/LDI Geldmarkt Zuständige Produktspezialisten Brian Tomlinson (24/9) Massimiliano Maxia (16/12) Die Ziffern in Klammern stehen für die Branchenerfahrung in Jahren bzw. die Dauer der Tätigkeit bei Allianz Global Investors und zugehörige Gesellschaften. Stand: März Liability-Driven Investment 25

26 AFI Corporate Credit Conviction Fixed Income Conviction Fixed Income Strategien LDI 1 Euro Rate Inflation Global Unhedged Global Hedged Euro Mid-Long Duration Absolute Return Euro Rates Short Duration Geldmarkt Durationsband minus 4 Jahre 0 1 LD : Liability-Driven Investment (an künftigen Zahlungsverpflichtungen des Kunden ausgerichtete Anlage). Ein Erfolg der Strategie kann nicht garantiert und Verluste nicht ausgeschlossen werden. Quelle: Allianz Global Investors; Stand: Jahre und mehr 26

27 AllianzGI: Der Partner Ihres Vertrauens für Anleihenmanagement in Europa 1 DNA 3 Kernstrategien 60 Jahre Erfahrung Advanced Fixed Income Corporate Credit 60 Conviction Fixed Income Risiken verstehen Performance generieren Spezialisierte Strategien und Ressourcen Mehr als 60 Jahre Erfahrung im Anleihenmanagement Quelle: Allianz Global Investors; Stand: März

28 Hinweis Investieren birgt Risiken. Der Wert einer Anlage und die Erträge daraus können sowohl sinken als auch ansteigen und Investoren erhalten den investierten Betrag möglicherweise nicht in voller Höhe zurück. Die Volatilität von Fondsanteilwerten kann erhöht oder sogar stark erhöht sein. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Wenn die Währung, in welcher die frühere Wertentwicklung dargestellt wird, von der Heimatwährung des Anlegers abweicht, sollte der Anleger beachten, dass die dargestellte Wertentwicklung aufgrund von Wechselkursschwankungen höher oder niedriger sein kann, wenn sie in die lokale Währung des Anlegers umgerechnet wird. Dies ist nur zur Information bestimmt und daher nicht als Angebot oder Aufforderung zur Abgabe eines Angebots, zum Abschluss eines Vertrags oder zum Erwerb oder Veräußerung von Wertpapieren zu verstehen. Die hierin beschriebenen Produkte oder Wertpapiere sind möglicherweise nicht in allen Ländern oder nur bestimmten Anlegerkategorien zum Erwerb verfügbar. Dies kann nur verteilt werden, soweit nach dem anwendbaren Recht zulässig und ist insbesondere nicht verfügbar für Personen mit Wohnsitz in den und/oder Staatsangehörige der USA. Die hierin beschriebenen Anlagemöglichkeiten nehmen keine Rücksicht auf die Anlageziele, finanzielle Situation, Kenntnisse, Erfahrung oder besonderen Bedürfnisse einer individuellen Person und sind nicht garantiert. Die hierin enthaltenen Einschätzungen und Meinungen sind die des Herausgebers und/oder verbundener Unternehmen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich - ohne Mitteilung hierüber - ändern. Die verwendeten Daten stammen aus unterschiedlichen Quellen und wurden als korrekt und verlässlich betrachtet, jedoch nicht unabhängig überprüft; ihre Vollständigkeit und Richtigkeit sind nicht garantiert und es wird keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden aus deren Verwendung übernommen, soweit nicht durch grobe Fahrlässigkeit oder vorsätzliches Fehlverhalten verursacht. Bestehende oder zukünftige Angebots- oder Vertragsbedingungen genießen Vorrang. Für ein kostenloses Exemplar des Verkaufsprospektes, der Gründungsunterlagen, der aktuellen Halb- und Jahresberichte und der Wesentlichen Anlegerinformationen in deutscher Sprache kontaktieren Sie den Herausgeber elektronisch oder postalisch unter der unten angegebenen Adresse. Bitte lesen Sie diese alleinverbindlichen Unterlagen sorgfältig vor einer Anlageentscheidung. Hierbei handelt es sich um eine Marketingmitteilung. Herausgegeben von Allianz Global Investors Europe GmbH, einer Kapitalanlagegesellschaft mit beschränkter Haftung, gegründet in Deutschland mit eingetragenem Sitz in Bockenheimer Landstraße 42-44, D Frankfurt/Main, zugelassen von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (www.bafin.de). Die Vervielfältigung, Veröffentlichung sowie die Weitergabe des Inhalts in jedweder Form ist nicht gestattet. Quelle: Allianz Global Investors; Stand: März

29

Entscheidende Einblicke

Entscheidende Einblicke Entscheidende Einblicke Allianz Maklervertrieb 26. März 2015 Robert Engel Verstehen. Handeln. Allianz Global Investors Ein starker Partner in Sachen Geldanlage Als aktiver Investmentmanager sind wir in

Mehr

Risiken verstehen Performance generieren: 60 Jahre Erfahrung im Anleihenmanagement

Risiken verstehen Performance generieren: 60 Jahre Erfahrung im Anleihenmanagement Renten Risiken verstehen Performance generieren: 60 Jahre Erfahrung im Anleihenmanagement Die unkonventionelle Geldpolitik der Notenbanken und zunehmende Regulierung haben ein herausforderndes Umfeld für

Mehr

PremiumMandat Defensiv - C - EUR. September 2014

PremiumMandat Defensiv - C - EUR. September 2014 PremiumMandat Defensiv - C - EUR September 2014 PremiumMandat Defensiv Anlageziel Der Fonds strebt insbesondere mittels Anlage in Fonds von Allianz Global Investors und der DWS eine überdurchschnittliche

Mehr

Asiatische Anleihen in USD

Asiatische Anleihen in USD Asiatische Anleihen in USD Modellportfolio - Mandat für asiatische IG Credit Anleihen in USD Renditesteigerung Modellportfolio Account-Typ Anlageuniversum Anlageziel Benchmark Portfoliowährung Duration

Mehr

Unternehmenspräsentation. Allianz Global Investors. Zweites Quartal 2015

Unternehmenspräsentation. Allianz Global Investors. Zweites Quartal 2015 Unternehmenspräsentation Allianz Global Investors Zweites Quartal 2015 Kundenbedürfnisse verstehen und in passende Anlagestrategien umsetzen Unser Ziel: Unsere Kunden beim Erreichen ihrer Anlageziele zu

Mehr

Allianz Global Investors informiert

Allianz Global Investors informiert Mai 2015 Allianz Global Investors informiert Sie haben sich vor einiger Zeit für eine Anlage im Allianz Fondirent entschieden. Das war rückblickend, angesichts der positiven Entwicklung der Anleihenmärkte,

Mehr

Renten. Advanced Fixed Income: Ineffizienzen der Anleihemärkte risikokontrolliert nutzen

Renten. Advanced Fixed Income: Ineffizienzen der Anleihemärkte risikokontrolliert nutzen Renten Advanced Fixed Income: Ineffizienzen der Anleihemärkte risikokontrolliert nutzen 24 UPDATE III/2015 RENTEN AUTOREN: MAXENCE MORMÈDE & YANN NETO In einem Umfeld historisch niedriger Renditen stellen

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info August 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz Aktien Europa**

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info Oktober 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at Für Privatinvestoren ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info April 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Adirenta - A - EUR Adirenta - P2 - EUR Adireth - AT - EUR Allianz Adifonds - A - EUR**

Mehr

Alexander Froschauer, Head Fixed Income Germany. AXA Investment Managers

Alexander Froschauer, Head Fixed Income Germany. AXA Investment Managers Alexander Froschauer, Head Fixed Income Germany. AXA Investment Managers EM-Anleihen mit Short Duration Timing Probleme vermeiden EM die Story im Schnelldurchlauf Effizienz deshalb sind Short Duration

Mehr

Ein kurzer Blick auf den DAX

Ein kurzer Blick auf den DAX Ein kurzer Blick auf den DAX Hans-Jörg Naumer Global Head of Capital Markets & Thematic Research Februar 2015 Nur für Vertriebspartner und professionelle Investoren Understand. Act. Gute Zeiten, schlechte

Mehr

Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren

Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren Anleihenmärkte, die von starkem wirtschaftlichen Umfeld profitieren Erwarteter Ertrag Convertible Bonds Corporate Bonds (IG) High Yield Bonds Emerging Market Bonds Internationale Staatsanleihen EUR-Government-Bonds

Mehr

Fondak mit Deutschland in der Welt zuhause!

Fondak mit Deutschland in der Welt zuhause! mit Deutschland in der Welt zuhause! WKN: 847101 Nur für Vertriebspartner und professionelle Investoren. Verstehen. Handeln. Die Basis für den Erfolg Unser erfahrenes und erfolgreiches Fondsmanagement

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

Echte Vermögensverwaltung aus Überzeugung

Echte Vermögensverwaltung aus Überzeugung Echte Vermögensverwaltung aus Überzeugung Tim van Duren, CFA Produkt Manager Multi-Asset Mehr als 200 Jahre Investments für Ihre Zukunft Ihre Fondsgesellschaft: Schroders stellt sich vor Familientradition

Mehr

Nur für professionelle Investoren. Schroders Bündnis für Fonds Roadshow 2013

Nur für professionelle Investoren. Schroders Bündnis für Fonds Roadshow 2013 Nur für professionelle Investoren Schroders Bündnis für Fonds Roadshow 2013 Multi-Asset mit Schroders Vier Kernpunkte Investieren Sie unabhängig von einer Benchmark Wählen Sie das Ergebnis, dass Sie erzielen

Mehr

Die konservative Geldanlage mit dem gewissen Extra

Die konservative Geldanlage mit dem gewissen Extra Allianz Euro Reserve Plus Die konservative Geldanlage mit dem gewissen Extra Mai 206 Haben Sie sich in der letzten Zeit auch bei dem Gedanken ertappt, dass Sie Ihr Geld bei den aktuellen Zinsen genauso

Mehr

Private Banking bei der Berenberg Bank

Private Banking bei der Berenberg Bank Private Banking bei der Berenberg Bank Berenberg Bank Am Anfang einer jeden Zusammenarbeit stehen persönliche Gespräche zum gegenseitigen Kennenlernen. Sie - unser Partner Ihre individuellen Ziele und

Mehr

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS)

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies Anlageziel: Angestrebt wird eine Bruttowertentwicklung (vor Abzug der Kosten) von 5 Prozent über dem

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

Asset Allokation im aktuellen Marktumfeld. Mag. Jürgen LUKASSER Fondsmanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. lukasser@kepler.

Asset Allokation im aktuellen Marktumfeld. Mag. Jürgen LUKASSER Fondsmanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. lukasser@kepler. Asset Allokation im aktuellen Marktumfeld Mag. Jürgen LUKASSER Fondsmanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. lukasser@kepler.at Aktuelle Marktfaktoren Seite 2 Investmentprozess: Dynamische

Mehr

VORSTELLUNG SPÄNGLER IQAM INVEST. Jänner 2012

VORSTELLUNG SPÄNGLER IQAM INVEST. Jänner 2012 VORSTELLUNG SPÄNGLER IQAM INVEST Jänner 2012 SPÄNGLER IQAM INVEST Spängler IQAM Invest ist die gemeinsame Dachmarke der Carl Spängler Kapitalanlagegesellschaft und des Instituts für Quantitatives Asset

Mehr

Multi-Asset mit Schroders

Multi-Asset mit Schroders Multi-Asset mit Schroders Echte Vermögensverwaltung aus Überzeugung! Caterina Zimmermann I Vertriebsleiterin Januar 2013 Die Märkte und Korrelationen haben sich verändert Warum vermögensverwaltende Fonds?

Mehr

EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ

EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ ASSETMANAGEMENT MIT ÜBERZEUGUNG UND VERANTWORTUNG Der europäische Assetmanager Candriam ist ein Spezialist für verschiedenste Assetklassen. Candriam hat eine

Mehr

Asset Allokation im aktuellen Marktumfeld. Mag. Uli KRÄMER Leiter Portfoliomanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. kraemer@kepler.

Asset Allokation im aktuellen Marktumfeld. Mag. Uli KRÄMER Leiter Portfoliomanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. kraemer@kepler. Asset Allokation im aktuellen Marktumfeld Mag. Uli KRÄMER Leiter Portfoliomanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. kraemer@kepler.at Marktumfeld - Wachstum positiver Seite 2 Russland China

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info Dezember 2016 Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at Für Privatinvestoren Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz Advanced Fixed Income Global -

Mehr

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Diskretionäre Portfolios April 2015 Marketingmitteilung Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Konservativer Anlagestil USD Investor Unsere konservativen US-Dollar Mandate sind individuelle,

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund August 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011 Bester Anbieter für Mischfonds mmd Roadshow Mai/Juni 2011 Unternehmen Investmentphilosophie Dachfonds Investmentprozess Dachfonds Investmentperformance am Beispiel des ETF-DACHFONDS VERITAS Fondskonzepte

Mehr

Vermögensverwaltung. Der andere Weg.

Vermögensverwaltung. Der andere Weg. Vermögensverwaltung. Der andere Weg. KEPLER Portfolio Management (KPM) Roland Himmelfreundpointner Leiter Asset Allokation KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. info@kepler.at Wichtige Hinweise

Mehr

Deka-Treasury Total Return

Deka-Treasury Total Return Anforderungen aus Sicht des Anlegers Eine für den risikobewussten Anleger attraktive Investitionsmöglichkeit zeichnet sich aus durch: die Möglichkeit flexibel auf globale Investitionschancen zu reagieren

Mehr

Diskretionäre Portfolios. Dezember 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / Dezember 2015 Damit Werte wachsen. 1

Diskretionäre Portfolios. Dezember 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / Dezember 2015 Damit Werte wachsen. 1 Diskretionäre Portfolios Dezember 2015 Marketingmitteilung Marketingmitteilung / Dezember 2015 Damit Werte wachsen. 1 Konservativer Anlagestil USD Investor Unsere konservativen US-Dollar Mandate sind individuelle,

Mehr

Private Banking bei der Berenberg Bank

Private Banking bei der Berenberg Bank Private Banking bei der Berenberg Bank Berenberg Bank Am Anfang einer jeden Zusammenarbeit stehen persönliche Gespräche zum gegenseitigen Kennen lernen. Sie unser Partner Gegenseitiges Kennen lernen Ihr

Mehr

Realer Vermögensaufbau in einem Fonds. Fondsprofil zum 30.10.2015

Realer Vermögensaufbau in einem Fonds. Fondsprofil zum 30.10.2015 Meritum Capital - Accumulator Realer Vermögensaufbau in einem Fonds Fondsprofil zum 30.10.2015 Meritum Capital - Accumulator Weltweit in attraktive Anlageklassen investieren Risikominimierung durch globale

Mehr

B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER -

B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - VERMÖGENSVERWALTERFONDS BERICHTERSTATTUNG 30.11.2012 Name FO Vermögensverwalterfonds Kurs per 31.12.2014

Mehr

Emerging Markets Unternehmensanleihen

Emerging Markets Unternehmensanleihen Emerging Markets Unternehmensanleihen Vom Nischenprodukt zum Mainstream September 2013 Client logo positioning Aktuelle Überlegungen EM-Unternehmensanleihen - von lokaler zu globaler Finanzierung Fakt:

Mehr

Fidelity Oktober 2015

Fidelity Oktober 2015 Oktober 2015 Martin Stenger Head of Sales IFA/ Insurance Nur für professionelle Investoren keine Weitergabe an Privatanleger Worldwide Investment Für wen und mit wem wir arbeiten Wir leben nicht von erfolgreichen

Mehr

DER UNTERSCHIED. Ihre Vermögensverwaltung. F.J. Schwestermann Consultancy AG

DER UNTERSCHIED. Ihre Vermögensverwaltung. F.J. Schwestermann Consultancy AG DER UNTERSCHIED Ihre Vermögensverwaltung Münsterhof 14 8001 Zürich Telefon +41 43 477 94 94 fs@schwestermannconsultancy.ch www.fjs-consultancy.ch Unsere Einstellung macht den Unterschied aus Als unabhängige

Mehr

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit.

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: LBBW Multi Global Diese Informationen sind ausschließlich für professionelle Investoren bestimmt. Keine Weitergabe an Privatkunden! Informationen für

Mehr

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick 2 Investmentteam Starke Expertise noch stärker im Team Gunter Eckner Volkswirtschaftliche Analyse, Staatsanleihen

Mehr

AXA Investment Managers Renditechancen mit Anleihen Strategien im Niedrigzinsumfeld

AXA Investment Managers Renditechancen mit Anleihen Strategien im Niedrigzinsumfeld AXA Investment Managers Renditechancen mit Anleihen Strategien im Niedrigzinsumfeld Alexander Froschauer Head Fixed Income, Germany AXA Investment Managers Deutschland GmbH Inhalt AXA Investment Managers

Mehr

MAXXELLENCE. Die innovative Lösung für Einmalerläge

MAXXELLENCE. Die innovative Lösung für Einmalerläge MAXXELLENCE Die innovative Lösung für Einmalerläge Die Herausforderung für Einmalerläge DAX Die Ideallösung für Einmalerläge DAX Optimales Einmalerlagsinvestment Performance im Vergleich mit internationalen

Mehr

AC Risk Parity Bond Fund*

AC Risk Parity Bond Fund* AC Risk Parity Bond Fund* APRIL 2014 Pascale-Céline Cadix, Director Sales * Vollständiger Name: ACQ - Risk Parity Bond Fund Risk Parity funktioniert auch im Anleihenbereich RISK PARITY IM ANLEIHENBEREICH

Mehr

Dynamisch investieren zahlt sich aus.

Dynamisch investieren zahlt sich aus. Dynamisch investieren zahlt sich aus. Ihr Geld arbeitet. Marina Kamleitner Portfoliomanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. info@kepler.at Wichtige Hinweise Bitte beachten Sie, dass dieses

Mehr

Portfolio Manager Interview

Portfolio Manager Interview Portfolio Manager Interview 5 Jahres Jubiläum Swisscanto (LU) Bond Invest Gobal Corporate Fund Hat ein Fonds die 5 Jahres Marke erreicht, gilt er in der Finanzwelt als etabliert und rückt damit verstärkt

Mehr

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Übersicht Das Morningstar Rating Morningstar Kategorien Kosten Risikobereinigte Rendite Berechnungszeitraum

Mehr

Fremdwährungsanleihen & Hochzinsanleihen - Eine Alternative zur Niedrigzinspolitik der EZB?

Fremdwährungsanleihen & Hochzinsanleihen - Eine Alternative zur Niedrigzinspolitik der EZB? Für UBS Marketingzwecke Fremdwährungsanleihen & Hochzinsanleihen - Eine Alternative zur Niedrigzinspolitik der EZB? Deutsche Börse ETF-Forum 8. September 2015: Panel 5 Dr. Christoph Hott Leiter Vermögensverwaltung

Mehr

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges?

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? 14 Juni 2012 Mercer (Switzerland) SA Christian Bodmer Leiter Investment Consulting Schweiz Inhaltsübersicht Marktumfeld und Herausforderungen für Pensionskassen

Mehr

Deka-Euroland Balance Dr. Thorsten Rühl Leiter Asset Allocation & Wertsicherungsstrategien. Januar 2012

Deka-Euroland Balance Dr. Thorsten Rühl Leiter Asset Allocation & Wertsicherungsstrategien. Januar 2012 Deka-Euroland Balance Dr. Thorsten Rühl Leiter Asset Allocation & Wertsicherungsstrategien Januar 2012 Anlagekategorie Assetklasse und Managementstil Defensiver Mischfonds Eurozone mit TotalReturn-Eigenschaft

Mehr

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n Das konservative Sutor PrivatbankPortfolio Vermögen erhalten und dabei ruhig schlafen können Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen

Mehr

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Vermögensverwaltung Swisscanto Vermögensverwaltung einfach und professionell Unsere Vermögensverwaltung ist die einfache Lösung.

Mehr

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Carsten Holzki, Head of Sales ( Non Banks) Invesco Asset Management GmbH November 204 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle

Mehr

Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden. Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler Fonds-Vermögensverwaltung

Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden. Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler Fonds-Vermögensverwaltung Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler Fonds-Vermögensverwaltung Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler

Mehr

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen PRIMA - Jumbo Anforderungen an eine gute Geldanlage Sicherheit Gute Rendite Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen Steuerliche Vorteile Eine prima Mischung für Sie Über den Erfolg Ihrer Geldanlage

Mehr

ALTERNATIVE INVESTMENTS. worldview AUFTRIEB FÜR IHR PORTFOLIO MIT ALTERNATIVEN INVESTMENTS VON EINEM MARKTFÜHRER, DER IHR VERTRAUEN VERDIENT

ALTERNATIVE INVESTMENTS. worldview AUFTRIEB FÜR IHR PORTFOLIO MIT ALTERNATIVEN INVESTMENTS VON EINEM MARKTFÜHRER, DER IHR VERTRAUEN VERDIENT ALTERNATIVE INVESTMENTS worldview AUFTRIEB FÜR IHR PORTFOLIO MIT ALTERNATIVEN INVESTMENTS VON EINEM MARKTFÜHRER, DER IHR VERTRAUEN VERDIENT WAS UNS AUSZEICHNET MARKTFÜHRER FÜR REGULIERTE ALTERNATIVE INVESTMENTS

Mehr

SQ KAUFKRAFT-STRATEGIEZERTIFIKAT. Eine Lösung für das Spannungsfeld von Inflation und Deflation

SQ KAUFKRAFT-STRATEGIEZERTIFIKAT. Eine Lösung für das Spannungsfeld von Inflation und Deflation SQ KAUFKRAFT-STRATEGIEZERTIFIKAT Eine Lösung für das Spannungsfeld von Inflation und Deflation Berlin, den 10. August 2012 Ausgangsituation am Kapitalmarkt Von den beiden ökonomischen Phänomenen Inflation

Mehr

ERFOLGREICHE ANLAGE. Kommen Sie ruhig und sicher ans Ziel oder schnell aber dennoch mit Umsicht. DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG

ERFOLGREICHE ANLAGE. Kommen Sie ruhig und sicher ans Ziel oder schnell aber dennoch mit Umsicht. DIE GEMEINSAME HERAUSFORDERUNG powered by S Die aktive ETF Vermögensverwaltung Niedrige Kosten Risikostreuung Transparenz Flexibilität Erfahrung eines Vermögensverwalters Kundenbroschüre Stand 09/2014 Kommen Sie ruhig und sicher ans

Mehr

WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an

WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an +++ Neuartiges Konzept +++ +++Anlegerfreundliche Kostenstruktur+++ Grasbrunn/München, August 2008 Erstmals

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der Vermögensverwaltung

Mehr

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die Partner und ihre Funktionen 1 WARBURG INVEST Vermögensvewalter Portfoliomanagement FIL - Fondsbank Depotbank Vertrieb

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. Marktbericht. Johannes Müller Frankfurt, 21. Juli Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung

Deutsche Asset & Wealth Management. Marktbericht. Johannes Müller Frankfurt, 21. Juli Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung Marktbericht Johannes Müller Frankfurt, 21. Juli 214 Bei diesen Informationen handelt es sich um Werbung Investment Grade Unternehmensanleihen Renditeaufschlag (Spread)* in Basispunkten (bp) Steilheit

Mehr

Standard Life. MyFolio Fonds Und Ihre Zukunft ist gemanagt

Standard Life. MyFolio Fonds Und Ihre Zukunft ist gemanagt Standard Life MyFolio Fonds Und Ihre Zukunft ist gemanagt Zuverlässige Vorhersagen werden schwieriger Welche Assetklasse wird Ende 2015 die beste Performance haben? European equities US equities Japan

Mehr

Klassik Aktien Emerging Markets. beraten durch Lingohr & Partner Asset Management GmbH

Klassik Aktien Emerging Markets. beraten durch Lingohr & Partner Asset Management GmbH Klassik Aktien Emerging Markets beraten durch Lingohr & Partner Asset Management GmbH Was sind Emerging Markets? Der Begriff Emerging Markets" kommt aus dem Englischen und heißt übersetzt aufstrebende

Mehr

Schroder International Selection Fund*

Schroder International Selection Fund* Schroder International Selection Fund* Swiss Equity Slides zum Video Stefan Frischknecht, CFA Head of Investments *Schroder International Selection Fund will be referred to as Schroder ISF throughout this

Mehr

Mai 2010. StarCapital. StarPlus Allocator. Globale Trends aufspüren und nutzen. www.starcapital.de 1

Mai 2010. StarCapital. StarPlus Allocator. Globale Trends aufspüren und nutzen. www.starcapital.de 1 StarCapital StarPlus Allocator Globale Trends aufspüren und nutzen www.starcapital.de 1 Profiteure selbst in tiefen Rezessionen Performance unterschiedlicher Asset-Klassen Mai 2010 Alle Angaben in EUR

Mehr

Aktives Portfolio-Management Dr. Andreas Sauer, CFA

Aktives Portfolio-Management Dr. Andreas Sauer, CFA Aktives Portfolio-Management Dr. Andreas Sauer, CFA Herausforderung Aktives Portfoliomanagement Herausforderung Portfoliomanagement Wachsendes Anlageuniversum Hohe Informationsintensität und - dichte Hoher

Mehr

JDC Investment-Dialog. Dynamische Risikosteuerung als Erfolgsfaktor Köln, 10. März 2015

JDC Investment-Dialog. Dynamische Risikosteuerung als Erfolgsfaktor Köln, 10. März 2015 JDC Investment-Dialog Dynamische Risikosteuerung als Erfolgsfaktor Köln, 10. März 2015 Agenda 1. Asset Manager im Talanx-Konzern 2. Unsere Risikokompetenz in Ihren ETF-Strategiedepots 2 Erfolgreicher Asset

Mehr

StarCapital. StarPlus Allocator. Globale Trends aufspüren und nutzen

StarCapital. StarPlus Allocator. Globale Trends aufspüren und nutzen StarCapital StarPlus Allocator Globale Trends aufspüren und nutzen StarCapital AG Kronberger Str. 45 D-61440 Oberursel Tel. +49 (0)6171-6 94 19-0 Fax -49 www.starcapital.de 1 StarCapital AG Kronberger

Mehr

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Was wollen wir eigentlich sagen? 4 Informationen, die Sie heute mitnehmen sollten, wenn Sie sich Schwellenländer anschauen.

Mehr

MIXTA OPTIMA BEWÄHRTE MANAGER- SELEKTION UND MASSGESCHNEIDERTE LÖSUNGEN

MIXTA OPTIMA BEWÄHRTE MANAGER- SELEKTION UND MASSGESCHNEIDERTE LÖSUNGEN MIXTA OPTIMA BEWÄHRTE MANAGER- SELEKTION UND MASSGESCHNEIDERTE LÖSUNGEN IST FOCUS September 2013 Hanspeter Vogel IST Investmentstiftung für Personalvorsorge 1 Inhaltsverzeichnis MIXTA Optima Familie -

Mehr

Vermögensverwaltungsmandat. Ihre individuelle Lösung mit einem LGT Bandbreitenmandat

Vermögensverwaltungsmandat. Ihre individuelle Lösung mit einem LGT Bandbreitenmandat Vermögensverwaltungsmandat Ihre individuelle Lösung mit einem LGT Bandbreitenmandat LGT Vermögensverwaltungsmandat die professionelle Betreuung Ihrer Anlagen Die Dynamik und die zunehmende Komplexität

Mehr

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5 Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic Seite 1 von 5 Dachfonds AT0000A0HR31 VB Premium-Evolution 25 Max.25% Aktienfonds erworben, wobei der Anteil der Veranlagungen mit Aktienrisiko

Mehr

Schweizer PK-Index von State Street: Enttäuschender Auftakt zum Anlagejahr 2009 mit einem Minus von 2.14 Prozent.

Schweizer PK-Index von State Street: Enttäuschender Auftakt zum Anlagejahr 2009 mit einem Minus von 2.14 Prozent. Schweizer PK-Index von State Street: Enttäuschender Auftakt zum Anlagejahr 2009 mit einem Minus von 2.14 Prozent. Ebenfalls enttäuschend entwickeln sich die Transaktionskosten: Sie erhöhten sich im ersten

Mehr

Finanzen uro FundAwards Auszeichnungen von AllianzGI-Fonds. Januar 2010

Finanzen uro FundAwards Auszeichnungen von AllianzGI-Fonds. Januar 2010 Finanzen uro FundAwards Auszeichnungen von AllianzGI-Fonds Januar 2010 Finanzen uro FundAwards 2010 Am Mittwoch, 20. Januar 2010 wurden die Finanzen uro FundAwards in der Zeitschrift uro veröffentlicht

Mehr

Multi-Asset-Investment Strategien. Frankfurt am Main, Mai 2016 Streng vertraulich

Multi-Asset-Investment Strategien. Frankfurt am Main, Mai 2016 Streng vertraulich Multi-Asset-Investment Strategien Frankfurt am Main, Mai 2016 Streng vertraulich Executive Summary: Herausforderungen und Lösungen 2 Herausforderungen Das aktuelle Niedrigzinsumfeld erfordert ein globales

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Bond High Grade Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Monatsbericht 31. Oktober 2015 D3RS WELT AMI. www.bv-vermoegen.de 2

Monatsbericht 31. Oktober 2015 D3RS WELT AMI. www.bv-vermoegen.de 2 D3RS Welt AMI Monatsbericht 31. Oktober 2015 D3RS WELT AMI www.bv-vermoegen.de 2 D3RS Welt AMI Anlegen mit System Vorstellung Investmentphilosophie Portfoliostruktur Anlageausschuss www.bv-vermoegen.de

Mehr

PRISMA Risk Budgeting Line 5

PRISMA Risk Budgeting Line 5 Factsheet 1. Oktober 2015 PRISMA Anlagestiftung Place Saint-Louis 1 Postfach 1110 Morges 1 www.prismaanlagestiftung.ch info@prismaanlagestiftung.ch Tel. 0848 106 106 Fax 0848 106 107 Factsheet 2 Umschreibung

Mehr

DWS Zinseinkommen Update Oliver Eichmann, Fondsmanager. April 2012

DWS Zinseinkommen Update Oliver Eichmann, Fondsmanager. April 2012 Update Oliver Eichmann, Fondsmanager April 2012 *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende Dezember 2011 Anlageziel

Mehr

Erfolg mit Vermögen. TrendConcept Vermögensverwaltung GmbH Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe

Erfolg mit Vermögen. TrendConcept Vermögensverwaltung GmbH Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe Erfolg mit Vermögen Taktische Vermögenssteuerung-Absolute Return dynamisch Aktien Gold Rohstoffe Copyright by Copyright by TrendConcept: Das Unternehmen und der Investmentansatz Unternehmen Unabhängiger

Mehr

Risikoorientiertes Portfoliomanagement mit Exchange Traded Products (ETFs und ETCs) AVANA Musterportfolio DYNAMISCH August 2010

Risikoorientiertes Portfoliomanagement mit Exchange Traded Products (ETFs und ETCs) AVANA Musterportfolio DYNAMISCH August 2010 Risikoorientiertes Portfoliomanagement mit Exchange Traded Products (ETFs und ETCs) AVANA Musterportfolio DYNAMISCH August 2010 Das AVANA Musterportfolio DYNAMISCH hat ein deutlich geringeres Verlustrisiko

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2012 RCS Luxembourg N B86432 GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2012 Inhaltsverzeichnis 6 6 120 121 7

Mehr

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Mag. Rainer Schnabl Geschäftsführer der Raiffeisen KAG Real negativer Zinsertrag bis 2016 wahrscheinlich 6 5 4 3 2 1 0 2004 2005 2006 2007 2008 2009

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt Uwe Müller e. K. Uwe Müller, Ruomser Str. 1, 7231 Geislingen Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt Anlageempfehlung Uwe Müller e. K. Uwe Müller Ruomser Str. 1 7231 Geislingen Ansprechpartner

Mehr

AMF - Renten Welt P A1XBAQ 589,289182 50,0000 EUR 29.464,46 58,69 % 2 06.11.2015 (F) 30.000,00-535,54 (-1,79%/-2,09% p.a.)

AMF - Renten Welt P A1XBAQ 589,289182 50,0000 EUR 29.464,46 58,69 % 2 06.11.2015 (F) 30.000,00-535,54 (-1,79%/-2,09% p.a.) Lahnau, 10.11.2015 FONDS UND MEHR Dipl.-Ökonom Uwe Lehmann, Lilienweg 8, 35633 Lahnau Vermögensübersicht Stand: 10.11.2015 Wertentwicklung seit Depoteröffnung: 02.01.2015 FONDS UND MEHR Dipl.-Ökonom Uwe

Mehr

PENSIONSFONDSLÖSUNGEN KOMPETENZ ZU IHREM NUTZEN CANDRIAM, IHR PARTNER FÜR PENSIONSFONDS

PENSIONSFONDSLÖSUNGEN KOMPETENZ ZU IHREM NUTZEN CANDRIAM, IHR PARTNER FÜR PENSIONSFONDS PENSIONSFONDSLÖSUNGEN KOMPETENZ ZU IHREM NUTZEN CANDRIAM, IHR PARTNER FÜR PENSIONSFONDS UNSERE STÄRKEN EIN ERSTKLASSIGER PARTNER FÜR DAS MANAGEMENT IHRER PENSIONSFONDS CANDRIAM ist einer der führenden

Mehr

Baloise Asset Management Werte schaffen Werte schützen. Vermögensverwaltung der Baloise Group

Baloise Asset Management Werte schaffen Werte schützen. Vermögensverwaltung der Baloise Group Baloise Asset Management Werte schaffen Werte schützen Vermögensverwaltung der Baloise Group Baloise Asset Management Solide und erfolgreich Seit mehr als 150 Jahren bewirtschaftet die Basler Versicherung

Mehr

LEADER FUND TOTAL RETURN BOND - Weltweite Anleihen, aktiv gemanagt

LEADER FUND TOTAL RETURN BOND - Weltweite Anleihen, aktiv gemanagt LEADER FUND TOTAL RETURN BOND - Weltweite Anleihen, aktiv gemanagt Privatconsult Vermögensverwaltung GmbH * Argentinierstrasse 42/6 * 1040 Wien Telefon: +43 1 535 61 03-39 * Email: office@privatconsult.com

Mehr

[AEGIS COMPONENT SYSTEM]

[AEGIS COMPONENT SYSTEM] [AEGIS COMPONENT SYSTEM] Das AECOS-Programm ist ein schneller und einfacher Weg für Investoren, ein Portfolio zu entwickeln, das genau auf sie zugeschnitten ist. Hier sind einige allgemeine Hinweise, wie

Mehr

Mit gut geplanten Zwischenstopps ans Ziel

Mit gut geplanten Zwischenstopps ans Ziel Mit gut geplanten Zwischenstopps ans Ziel Allianz Laufzeitfonds Extra 209 Januar 206 Quelle: Capital Heft 3/205. Untersucht wurden 59 Universalanbieter und 4 Investmentboutiquen. Stand: 9.02.205. Ein Ranking,

Mehr

Vermögenserhalt hinaus in Richtung Wachstum getrimmt. Das ausgewogene Sutor PrivatbankPortfolio

Vermögenserhalt hinaus in Richtung Wachstum getrimmt. Das ausgewogene Sutor PrivatbankPortfolio Das ausgewogene Sutor PrivatbankPortfolio Wachstumschancen einkalkuliert Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen dabei helfen, Ihr Depot

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot-Risikominimiert. Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 155 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot-Risikominimiert. Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 155 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben Czurda Christian DDI Mag., Hauptstraße 1 - Haus 14, 2391 Kaltenleutgeben Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 1 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben Anlageempfehlung Musterdepot-Risikominimiert Czurda

Mehr

Aktuelle steuerliche Klassifikation hinsichtlich EURückbehalt*

Aktuelle steuerliche Klassifikation hinsichtlich EURückbehalt* Credit Suisse (Lux) Absolute Return Bond Fund -B- USD LU1120824096 LU - Transparent Credit Suisse (Lux) Absolute Return Bond Fund -BH- EUR LU1120824179 LU - Transparent Credit Suisse (Lux) Absolute Return

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2011 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds empfehlungsliste, sonstige, Indizes, Rohstoffe u. Devisen Ausg. Rückn. lfd. 5 0 Geldmarkt/ -nahe 0.06.06 0.07.06 0.06.06 0.06.06 0.06.06 0.06.06 0.06.06 DWS Euro Reserve HANSAgeldmarkt Pioneer Funds -

Mehr

Allianz Global Investors informiert

Allianz Global Investors informiert Mai 2015 Allianz Global Investors informiert Sie haben sich vor einiger Zeit für eine Anlage im entschieden. Das war rückblickend, angesichts der positiven Entwicklung der Anleihenmärkte eine richtige

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA FEBRUAR 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der ETF-Markt in Europa konnte im Januar 215 einen neuen 3-Jahres-Rekord erreichen. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 1,9 Milliarden Euro und lagen damit um 5%

Mehr

Vom Megatrend zum Themeninvestment

Vom Megatrend zum Themeninvestment Vom Megatrend zum Themeninvestment Intelligent in globale Megatrends investieren München, 20. Februar 2014 Walter Liebe, Pictet Asset Management Wann kann man aus einem Megatrend einen Themenfonds machen?

Mehr