general higher education entrance qualification, approximately equivalent to British A levels / American) High School diploma exam results

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "general higher education entrance qualification, approximately equivalent to British A levels / American) High School diploma exam results"

Transkript

1 Deutsch Abitur Abiturnote Ablehnungsbescheid Abrechnung (von Reisekosten) Abschluss Abschlusszeugnis Absolvent Abteilung (in der Universitätsverwaltung, unterhalb eines Dezernats) Akademie der Wissenschaften Akademisches Förderungswerk AkaFö Akademisches Jahr Akkreditierung Alexander von Humboldt-Stiftung Allgemeine Hochschulreife Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA) Alumni Anerkennung (von Studienleistungen) Anerkennung (von Studienzeiten) Anerkennungsbescheid Anschubfinanzierung Antrag Antrag (für Drittmittel) Antragsskizze Arbeitsgruppe Arbeitsgruppenleiter Aufbewahrungsfrist (für Dokumente) Aufenthaltserlaubnis Auslandspraktikum Auslandssemester Auslandsstudium außeruniversitäre Forschungseinrichtung Ausstattung einer Professur Austauschprogramm Austauschstudierende Bachelor with Honors Bachelornote Bachelorurkunde Bachelorzeugnis Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Beckmanns Hof Internationales Begegnungszentrum Beratung (Einrichtung) Beratungsstelle für international mobile Forscher/innen (besser/falls möglich: englische Bezeichnung auch im Deutschen verwenden) Englisch Abitur (higher education entrance qualification, approximately equivalent to British A levels / American) High School diploma exam results letter of rejection reimbursement (for travel expenses) degree degree certificate graduate office, division (within a department) Academy of Sciences and Humanities Student Services academic year accreditation Alexander von Humboldt Foundation general higher education entrance qualification Student Union alumni recognition of credits recognition of study periods letter of recognition start-up funding proposal application / proposal (for third-party funding) draft proposal research group head of research group records retention period residence permit work placement / internship abroad semester abroad study abroad non-university research institution staff, resources, equipment that go with a professorship exchange programme exchange student Bachelor with Honors bachelor s exam(s) result(s) bachelor s certificate bachelor s diploma (and transcript) real estate services of the state of North Rhine-Westphalia Beckmanns Hof International Convention Centre advisory service Welcome Center for Internationally Mobile Researchers

2 Bereichsbibliothek Beschaffung (von Geräten/Verbrauchsmaterial) Beschaffungsleitfaden beteiligte Universität/Einrichtung beteiligte Wissenschaftler Betriebliche Suchtberatung Bewerbungsverfahren Bewilligungszeitraum Bewirtungskosten Bibliothek Bildungsfonds der RUB Bildungssystem Botanischer Garten Brückenprofessur Bundesministerium für Bildung und Forschung Bundesregierung Campusservice Koordinationsbür Junge Uni Datenschutzbeauftragter Dekanat Deutsch als Fremdsprache Deutscher Akademischer Austauschdienst Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt Dezernat Dezernent/in DFG-Forschungszentrum Diplom Diplomarbeit Dissertation Doktoranden/Promovenden Doktorgrad Doktorvater/-mutter Dozent/in Dual Career-Verfahren Einführungsveranstaltung Einschreibefrist Einschreibung Einstellung von Personal Elternzeit englischsprachige Studiengänge Entwicklungsbereich (im Forschungsprofil der RUB) Etage Ergänzungsausstattung Erstattung von Ausgaben Europäischer Forschungsrat Exzellenzinitiative Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder zur Förderung von Wissenschaft und Forschung an dt. Hochschulen division library procurement (of equipment / consumables) procurement guidelines participating university/institution participating researchers University Addiction Advice Centre application procedure funding period hospitality expenses library RUB s student scholarship program educational system Botanical Gardens joint appointment Federal Ministry of Education and Research Federal government, German government Campusservice Coordination Office Junge Uni data protection commissioner dean s office German as a foreign language German Academic Exchange Service German Research Foundation German Aerospace Center department (Verw.) head of department (Verw.) DFG Research Centre Diplom (german university degree) Diplom thesis dissertation, doctoral thesis doctoral researchers doctorade doctoral supervisor lecturer dual career scheme introductory course registration period enrolment / matriculation / registration hiring of personnel / recruitment of personnel parental leave degree programmes taught in English expanding profile area (within RUB s research profile) Floor auxiliary funding reimbursement of expenses European Research Council ERC Excellence Initiative Excellence Initiative by the German federal and state governments to promote science and research at German universities

3 Fachschaft Fachschaftskonferenz Fachzeitschrift Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissen-schaften Fakultät für Biologie und Biotechnologie Fakultät für Chemie und Biochemie Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik Evangelisch-Theologische Fakultät Fakultät für Geowissenschaften Fakultät für Geschichtswissenschaft Juristische Fakultät Katholisch-Theologische Fakultät Fakultät für Maschinenbau Fakultät für Mathematik Medizinische Fakultät Fakultät für Ostasienwissenschaften Fakultät für Philologie Fakultät für Philosophie und Erziehungswissenschaft Fakultät für Physik und Astronomie Fakultät für Psychologie Fakultät für Sozialwissenschaft Fakultät für Sportwissenschaft Fakultät für Wirtschaftswissenschaft Fakultätsevaluation Fakultätsrat Förderinstrument Förderungsorganisation Förderperiode bzw. -dauer Forscher/innengruppe forschungs-orientierte Lehre Forschungsabteilung der Universitätsverwaltung Forschungsantrag Forschungsaufenthalt Forschungsbericht Forschungseinrichtung Forschungsfeld/-gebiet Forschungsfonds des Rektorats/ Rektoratsprogramm Forschungsprofile Forschungsprojekt Forschungsrahmenprogramm Forschungsschwerpunkt Forschungssemester Forschungsstandort Forschungsstipendiat Forschungsstipendium Forschungszentrum Jülich Fortbildung Fortsetzungsantrag Fraunhofer-Gesellschaft departmental student committee departmental student committee conference academic journal Fakultät of Civil and Environmental Engineering Fakultät of Biology and Biotechnology Fakultät of Chemistry and Biochemistry Fakultät of Electrical Engineering and Information Technology Fakultät of Protestant Theology Fakultät of Geosciences Fakultät of History Fakultät of Law Fakultät of Catholic Theology Fakultät of Mechanical Engineering Fakultät of Mathematics Fakultät of Medicine Fakultät of East Asian Studies Fakultät of Philology Fakultät of Philosophy and Educational Research Fakultät of Physics and Astronomy Fakultät of Psychology Fakultät of Social Science Fakultät of Sports Science Fakultät of Economics overall evaluation of a Fakultät faculty council funding instrument funding organisation funding period research unit research-oriented teaching Research Office (within the university administration) research proposal research stay research report research institution research area Strategic Development Fund biographical sketch research project framework programme for research research focus research leave for a semester research location / centre of research research fellow / research scholar research grant / fellowship Research Center Jülich further education renewal application/proposal Fraunhofer Association

4 Gästehaus Gastprofessor/in Gastwissenschaftler/in Gebühren Geisteswissenschaften Gemeinschaftslabor eines Research Departments Geschäftsstelle Gleichstellung Gleichstellungsbeauftragte Gleichstellungsbüro Graduierte/r Graduiertenschule Graduiertenkolleg Grundausstattung gute wissenschaftliche Praxis Habilitation Haftpflichtversicherung Hauptfach Haushaltsmittel Helmholtz Gemeinschaft hochrangig Hochschulentwicklungsplan Hochschulgrad Hochschullehrer Hochschulrahmengesetz Hochschulrat Hochschulsport Hochschulzugangsberechtigung Honorarprofessor Immatrikulation Ingenieurwissenschaften Interdisziplinarität International Max Planck Research School Internationalität Internationalisierungsstrategie IT-Beauftragter Juniorprofessur Kanzler Karriereweg Kernkompetenz Konsortialvertrag Kooperation Kooperationspartner Kooperationsvertrag Krankenversicherung Kulturwissenschaftliches Institut Essen Landesregierung Landtag Lebenslauf Lebenswissenschaften guest house visiting professor visiting scientist / scholar fees Humanities Shared Laboratory [ /lə'bɒrətəri ] (SL) of a Research Department head office, office gender equality Equal Opportunity Commissioner Equal Opportunities Office graduate graduate school Research Training Group standard equipment good academic practice post-doctoral degree (habilitation) liability insurance major (subject) RUB internal funds Helmholtz Association top-level University Development Plan university degree lecturer / professor Higher Education Framework Act University Council university sports university entrance qualification honorary professor matriculation / enrolment / registration Engineering Sciences interdisciplinarity International Max Planck Research School internationality Internationalisation strategy IT representative W1 professorship Chancellor career path core competence consortium agreement collaboration cooperation partner (Personen), (cooperating or collaborating) partner institutions (Einrichtungen) cooperation contract health insurance Institute for Advanced Studies in the Humanities state government state parliament curriculum vitae (CV) Life Sciences

5 Lebenszeitprofessur Lehrauftrag Lehrbericht(e) Lehrstuhl (für) Lehrstuhlvertretung Leibniz Gesellschaft leistungsorientierte Mittelverteilung Leitbild der Lehre Lenkungsausschuss Maßnahme maßgeblich beteiligte Wissenschaftler Max-Planck Gesellschaft menschlich weltoffen leistungsstark (Leitbild der RUB) Mercator Forschergruppe (Nachwuchsforschungsgruppe) Mercator Research Centre Ruhr MERCUR Mercator Forschergruppe 1 Strukturen des Gedächtnisses Mercator Forschergruppe 2 Räume anthropologischen Wissens Meritokratie Mittelabruf Mittelbau Mittelvergabe Mittelverteilung (leistungsorientiert) Modellcharakter Mutterschutz Nachhaltigkeit Nachwuchsforschungsgruppe(n) Naturwissenschaften Nebenfach Nordrhein-Westfalen Oberbürgermeister Öffentlichkeitsarbeit Öffnungszeiten Orientierungsphase Partnerhochschule Partnerschaft Personalentwicklung Personalkosten Personalrat Postdoktorand Professor/in Professur Projekt Projektabschluss Projektabwicklung Projektbeginn Projektdurchführung Projektende Projektmanagement Projektplanung Projektverlauf tenured professorship teaching assignment teaching report(s) chair (of) interim professorship Leibniz Association performance-oriented resource allocation mission statement for teaching steering committee measure principal investigators Max Planck Society People-centred Cosmopolitan Highperformance Mercator Research Group Mercator Research Centre Ruhr MERCUR Mercator Research Group (MRG) 1 Structure of Memory Mercator Research Group (MRG) 2 Spaces of Anthropological Knowledge meritocracy call for funds mid-level faculty allocation of funds resource allocation (performance-oriented) prototype maternity leave sustainability Early Career Researcher s Group(s) Natural Sciences minor (subject) North Rhine-Westphalia Lord Mayor public relations opening hours orientation days partner university partnership human resource development staff expenses Staff Council postdoc professor professorship project project completion project settlement start of project project implementation end of project project management project planning project progression

6 Promotion Promotionsförderung Promotionsordnung Promotionsprogramm Promotionsstipendium Promotionsverfahren promovieren Promovierte/r wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Postdoc) Prorektor für Forschung und Struktur Prorektorin für Lehre, Weiterbildung und Medien Prorektor für wissenschaftlichen Nachwuchs und Internationales Prüfung Prüfungsamt Prüfungsanforderungen Prüfungsausschuss Prüfungskommission Quereinstieg Raumbedarf Referentin (Assistenz) Referent/in (bei einer Veranstaltung) Reisekosten Reisekostenabrechnung Rektor Rektorat (Gremium) Rektorat (Büro) Rückmeldung Schlüsselkompetenzen Schreibzentrum der RUB Schutz des geistigen Eigentums Schwerbehindertenvertretung Sekretariat Semesterticket Semesterwochenstunden (Lehrende) Seminar (Lehrveranstaltung) Senat Serviceeinrichtung Sichtbarkeit Sonderforschungsbereich (SFB) Sozialwissenschaften Sprachabteilung: Deutsch als Fremdsprache (DaF) Sprachkenntnisse Sprachkurs Sprecher/Koordinator Sprechstunde Staatliches Prüfungsamt Staatsexamen Stabsstellen des Rektorats Stabsstelle Internationalisierung Stabsstelle Interne Fortbildung und Beratung doctorate doctoral funding doctoral degree regulations doctoral programme doctoral scholarship doctoral degree procedure to do a doctorate / to do a PhD postdoctorate research assistant (postdoc) Vice-Rector for Research and Structure Vice-Rector for Teaching, Continuing Education, and Media Vice-Rector for Early Career Researchers and International Affairs examination examination office required knowledge / competencies for an examination examination committee examination committee transfer required space personal assistant speaker travel expenses travel expenses claim Rector Rectorate rector s office re-registration soft skills Scientific Writing Center intellectual property rights Representative Body for disabled employees office semesterticket for public transportation weekly lecturing hours seminar course Senate service center visibility Collaborative Research Center Social Sciences German as a foreign language language skills / language proficiency language course coordinator consulting hours State Examination Office state examination Rectorate s task forces Internationalisation task force RUB s professional development office

7 Stiftung Mercator Stipendium Studierendensekretariat Studentenwerk (AkaFö) studentische Hilfskraft studentische Veranstaltungskritik Studienabschluss Studienaufenthalt (im Ausland) Studienbewerber Studiendekan/in Studiengang Studiengebühr Studienordnung Studienplatz Technologietransfer Teeküche Teilzeit Treppenhaus Ost Universitätsallianz Metropole Ruhr UAMR Universitätsbibliothek Vertiefungsrichtung Vertragsentwurf Verwaltung Volluniversität Vorlesung Vorlesungsfreie Zeit Vorsitzende/r Vorsitzende/r des Prüfungsausschusses/ der Prüfungskommission Vorstandsmitglied Veranstaltungszentrum der RUB W3 Professur wissenschaftliche Hilfskraft Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Wissenschaftsminister/in Wissenschaftsrat zentrale Maßnahmen Zentrale Universitätsverwaltung zentrale wissenschaftliche Einrichtung Zentrum für Fremdsprachenausbildung (ZFA) Ziel (langfristig) Zwischenbericht Zulassungsbeschränkung (Numerus clausus) Zulassungsstelle Mercator Foundation fellowship student administration office / Registrars Office student services organisation research student student assessment of courses degree study abroad applicant dean of studies degree programme tuition fee degree programme rules and regulations university place technology transfer Kitchenette part-time East Entrance University Alliance Metropolis Ruhr University Library major field of study (within the MA course ) draft contract administration comprehensive university lecture (course) semester break chairperson, president chair of the examination board board member/member of the executive board RUB Conference Center full professorship research assistant research associate Minister of Science and Research German Council of Science and Humanities central measures central university administration central research institution Center for Foreign Language Training target, objective (long-term) interim report restriction on admission Admission Office

University of Tirana

University of Tirana University of Tirana Address: Sheshi Nënë Tereza ; www.unitir.edu.al Tel: 04228402; Fax: 04223981 H.-D. Wenzel, Lehrstuhl Finanzwissenschaft, OFU Bamberg 1 University of Tirana The University of Tirana

Mehr

Bewerbungsbogen / Application Form

Bewerbungsbogen / Application Form Kennenlernstipendium für Promotionsinteressenten / Get-To-Know Stipend for PhD Applicants im Rahmen des DAAD-Projekts / DAAD Project IP@WWU International Promovieren an der WWU/ International PhD Study

Mehr

Glossar. Stand: Juli 2014. Präsidialbereich. Fakultäten, Institute, Fachgebiete, Zentraleinrichtungen. Fakultät I Geisteswissenschaften

Glossar. Stand: Juli 2014. Präsidialbereich. Fakultäten, Institute, Fachgebiete, Zentraleinrichtungen. Fakultät I Geisteswissenschaften Stand: Juli 2014 Glossar Der Auftritt der TU Berlin wird nicht allein von Farben oder Logoanwendungen bestimmt. Ebenso gelten einheitliche Schreibweisen von Instituten, Verwaltungen sowie allgemeinen Begrifflichkeiten

Mehr

R U N D S C H R E I B E N

R U N D S C H R E I B E N Der Präsident R U N D S C H R E I B E N ALLE (Prof., WM, SM, Tut) Bearbeiter/in: Svenja Ohlemann Schlagwort : deutsch-englische Abwesenheitsnotizen und E-Mail-Signaturen Gruppe G / I Stellenzeichen / Telefon:

Mehr

Studiengänge/ Degree Programs

Studiengänge/ Degree Programs Stand: Januar 2015 Studiengänge/ Degree Programs Studiengang/ Degree Program Unterrichtssprache/ Language of instruction Abschluss und Start/ Degree and start 1 2 3 Alternde Gesellschaften/ Aging Societies

Mehr

The German professional Education System for the Timber Industry. The University of Applied Sciences between vocational School and University

The German professional Education System for the Timber Industry. The University of Applied Sciences between vocational School and University Hochschule Rosenheim 1 P. Prof. H. Köster / Mai 2013 The German professional Education System for the Timber Industry The University of Applied Sciences between vocational School and University Prof. Heinrich

Mehr

Studiengänge/ Degree Programs

Studiengänge/ Degree Programs Stand: Oktober 2015 Studiengänge/ Degree Programs 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 A B Studiengang/ Degree Program Alternde Gesellschaften/ Aging Societies Angewandte Informatik/ Applied Computer Science Angewandte

Mehr

megadigitale media based teaching and learning at the Goethe-Universität Frankfurt Project to implement the elearning-strategie studiumdigitale

megadigitale media based teaching and learning at the Goethe-Universität Frankfurt Project to implement the elearning-strategie studiumdigitale megadigitale media based teaching and learning at the Goethe-Universität Frankfurt Project to implement the elearning-strategie studiumdigitale elene Forum 17.4.08 Preparing universities for the ne(x)t

Mehr

Double Master s Degree in cooperation with the University of Alcalá de Henares

Double Master s Degree in cooperation with the University of Alcalá de Henares Lehrstuhl für Industrielles Management Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Double Master s Degree in cooperation

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net)

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Conference of Directors of State Forest Research Institutes, Vienna, July 5-6th 2004 project idea Establish an internet-based, scientifically sound, comprehensive

Mehr

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Presentation at Information Event February 18, 2015 Karin Baumer, Office for Vocational Education and Training Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Seite 1 Commercial

Mehr

Accreditation of Prior Learning in Austria

Accreditation of Prior Learning in Austria Accreditation of Prior Learning in Austria Birgit Lenger ibw Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft Institute for Research on Qualifications and Training of the Austrian Economy October, 2009 TOPICS

Mehr

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management The Master of Science Entrepreneurship and SME Management 1 WELCOME! 2 Our Business Faculty focus on SME and Innovation. We are accredited from AQAS. Thus, our Master in SME offers a new and innovative

Mehr

Glossary. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften School of Business and Economics. Business Education/Occupational Education academic leave of absence

Glossary. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften School of Business and Economics. Business Education/Occupational Education academic leave of absence Glossary Deutsch Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Universität Erlangen-Nürnberg Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Medizinische Fakultät Naturwissenschaftliche

Mehr

Presentation of BFI OÖ s Health and Social Care Training Programme in 2012

Presentation of BFI OÖ s Health and Social Care Training Programme in 2012 Presentation of BFI OÖ s Health and Social Care Programme in 2012 BFI OÖ Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe 1 al Migrants Beginners Lateral entrants University Access Vocational Educated People

Mehr

Company-Linked Programme Business Administration / Logistics and Transportation

Company-Linked Programme Business Administration / Logistics and Transportation Company-Linked Programme Business Administration / Logistics and Transportation Prof. Dr. Harald Gleißner, Fachrichtung BWL/ Spedition und Logistik Content Berlin School of Economics and Law University

Mehr

Roads to Democracy(ies): Wege zum Joint Degree an der Universität Siegen A European Masters Program in Contemporary Studies

Roads to Democracy(ies): Wege zum Joint Degree an der Universität Siegen A European Masters Program in Contemporary Studies Roads to Democracy(ies): Wege zum Joint Degree an der Universität Siegen A European Masters Program in Contemporary Studies in cooperation with the Universities of Uppsala (Sweden) and Coimbra (Portugal)

Mehr

Management von Wissenschaft und Lehre - Universität Freiburg - Internationalisierung

Management von Wissenschaft und Lehre - Universität Freiburg - Internationalisierung Management von Wissenschaft und Lehre - Universität Freiburg - Internationalisierung Euro-Institut Kehl, 14. Januar 2010 Bernd Finger, Leiter des International Office der Universität Freiburg Management

Mehr

UAS Landshut. Internationalisierung an der HaW Landshut. Ziele: Strukturvoraussetzung: Umsetzungsvarianten: Vernetzung von Wissenschaft und Forschung

UAS Landshut. Internationalisierung an der HaW Landshut. Ziele: Strukturvoraussetzung: Umsetzungsvarianten: Vernetzung von Wissenschaft und Forschung Ziele: Qualifizierung von Studierenden für den internationalen Einsatz Ausbildung von Fachkräften für einheimische Unternehmen und Institutionen Vernetzung von Wissenschaft und Forschung Strukturvoraussetzung:

Mehr

Gewünschter Studienbeginn Intended start of studies. Beantragtes Studium (siehe Beiblatt) proposed field of study (see supplemental sheet)

Gewünschter Studienbeginn Intended start of studies. Beantragtes Studium (siehe Beiblatt) proposed field of study (see supplemental sheet) Johannes Kepler Universität Linz Zulassungsservice Altenberger Str. 69 4040 Linz ÖSTERREICH Vermerke: ANSUCHEN UM ZULASSUNG ZUM MASTERSTUDIUM APPLICATION FOR ADMISSION TO THE MASTER PROGRAM Gewünschter

Mehr

Studieren in Deutschland Stipendienprogramm des DAAD

Studieren in Deutschland Stipendienprogramm des DAAD Studieren in Deutschland Stipendienprogramm des DAAD Study in Germany DAAD Scholarship Programme Oktober 2012 Übersicht / Overview I. Deutscher Akademischer Austausch Dienst (DAAD) II. Wahl des Studienprogramms

Mehr

Information Engineering

Information Engineering Information Engineering Studiengang Information Engineering Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Abschluss: Bachelor Wie sieht das Tätigkeitsfeld für Absolventinnen und Absolventen des Studienganges

Mehr

Workshop: Erfolgreich Nachwuchsgruppen beantragen, aufbauen und leiten. Ilona Grunwald Kadow Max-Planck Institute of Neurobiology

Workshop: Erfolgreich Nachwuchsgruppen beantragen, aufbauen und leiten. Ilona Grunwald Kadow Max-Planck Institute of Neurobiology Workshop: Erfolgreich Nachwuchsgruppen beantragen, aufbauen und leiten Ilona Grunwald Kadow Max-Planck Institute of Neurobiology Meine Geschichte PhD am EMBL in Heidelberg Postdoc an der UCLA, Los Angeles

Mehr

Einführung SoSe 2015 Introductory Event summer semester 2015 MSc Wirtschaftsinformatik / Information Systems Management

Einführung SoSe 2015 Introductory Event summer semester 2015 MSc Wirtschaftsinformatik / Information Systems Management Fotolia/buchachon Einführung SoSe 2015 Introductory Event summer semester 2015 MSc Wirtschaftsinformatik / Information Systems Management Prof. Dr. Ing. Stefan Tai 13.04.2015 Willkommen Welcome Die nächsten

Mehr

Master of Science (M.Sc.) Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Master of Science (M.Sc.) Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Siemens AG 2013 Alle Rechte vorbehalten. Siemens Professional Education Master of Science (M.Sc.) Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Siemens AG 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

ISAP-Austauschprogramm

ISAP-Austauschprogramm ISAP-Austauschprogramm Abteilung Volkswirtschaftslehre Universität Mannheim Department of Economics Yale University Dr. Sandro Holzheimer Center Manager Center for Doctoral Studies in Economics (CDSE)

Mehr

L e b e n s l a u f. 1962 66 Besuch der evangelischen Volksschule an der Hölterstraße in Mülheim-Ruhr

L e b e n s l a u f. 1962 66 Besuch der evangelischen Volksschule an der Hölterstraße in Mülheim-Ruhr L e b e n s l a u f Schulbildung 1962 66 Besuch der evangelischen Volksschule an der Hölterstraße in Mülheim-Ruhr 1966 74 Besuch der Luisenschule in Mülheim/Ruhr (Städtisches Gymnasium) 7. 6. 1974 Abitur

Mehr

Joint Master Programm Global Business

Joint Master Programm Global Business Joint Master Programm Global Business (gültig ab 01.10.2015) Name: Tel.Nr: Matr.Nr.: email: 1. Pflichtfächer/-module ( ECTS) General Management Competence Es sind 5 Module aus folgendem Angebot zu wählen:

Mehr

Dr. Kathleen Stürmer. Persönliche Informationen. Forschungsinteressen. Abschlüsse. Curriculum Vitae Kathleen Stürmer

Dr. Kathleen Stürmer. Persönliche Informationen. Forschungsinteressen. Abschlüsse. Curriculum Vitae Kathleen Stürmer Dr. Kathleen Stürmer Persönliche Informationen Wissenschaftliche Assistentin (Habilitandin) Friedl Schöller Stiftungslehrstuhl für Unterrichts- und Hochschulforschung, TUM School of, Technische Universität

Mehr

Transcultural European Outdoor Studies (TEOS), M.A. Erasmus Mundus Masterstudiengang

Transcultural European Outdoor Studies (TEOS), M.A. Erasmus Mundus Masterstudiengang Transcultural European Outdoor Studies (TEOS), M.A. Erasmus Mundus Masterstudiengang 10 Juni 2011 Thematische Gliederung (1) Handlungsleitendes Paradigma (2) Erasmus Mundus Masterstudiengang TRANSCULTURAL

Mehr

Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm. Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission

Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm. Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission U.S. Higher Education - Vielfalt Ich möchte in den USA studieren. Aber an einer wirklich guten Universität.

Mehr

Hochschule Hannover University of Applied Sciences and Arts

Hochschule Hannover University of Applied Sciences and Arts Hochschule Hannover University of Applied Sciences and Arts Campus Linden Campus Expo Plaza Campus Kleefeld Öffentlichkeitsarbeit und Marketing (OeM) Stand: Februar 2012 1 City of Science and Research

Mehr

Fachspezifische Prüfungsordnung für den internationalen weiterbildenden Masterstudiengang Open Design

Fachspezifische Prüfungsordnung für den internationalen weiterbildenden Masterstudiengang Open Design Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät Fachspezifische Prüfungsordnung für den internationalen weiterbildenden Masterstudiengang Open Design Nicht amtliche Fassung Amtliches Mitteilungsblatt

Mehr

Kooperationsangebot für Lateinamerika Verein e.v.

Kooperationsangebot für Lateinamerika Verein e.v. Kooperationsangebot für Lateinamerika Verein e.v. BUCERIUS LAW SCHOOL WHU MLB BEWERBUNG & AUSWAHL PROGRAMMINHALTE STUDENTEN KOOPERATIONSMODELL ANSPRECHPARTNER 1 Bucerius Law School FAKTEN Erste private

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1 Studien und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV1 1 Geltungsbereich Diese SPO gilt für den Studiengang mit dem Abschluss "Master of Science" (M.Sc.) auf Basis der gültigen Rahmenstudienordnung

Mehr

Hiermit bewerbe ich mich um ein Stipendium in folgendem Studiengang: I hereby apply for a scholarship in the following degree programme:

Hiermit bewerbe ich mich um ein Stipendium in folgendem Studiengang: I hereby apply for a scholarship in the following degree programme: BEWERBUNGSFORMULAR MHMK MASTER STIPENDIUM APPLICATION MHMK SCHOLARSHIP FOR MASTER S STUDENTS Hiermit bewerbe ich mich um ein Stipendium in folgendem Studiengang: I hereby apply for a scholarship in the

Mehr

Educational technologists in higher education: innovators, supporters and managers

Educational technologists in higher education: innovators, supporters and managers Eduhub Days 2010 Educational technologists in higher education: innovators, supporters and managers Responses to the Questions provided with Conference Registration Process Who we are? Job description

Mehr

Double Degree Programme Intake WS 2013. Dr.-Ing. Stefan Werner. Coordination and Support Programm Coordinators. Support

Double Degree Programme Intake WS 2013. Dr.-Ing. Stefan Werner. Coordination and Support Programm Coordinators. Support Programme Intake WS 2013 Dr.-Ing. Stefan Werner Coordination and Support Programm Coordinators Overall Coordination Prof. Dr.-Ing. Axel Hunger Room: BB BB318/ 379-4221 axel.hunger@uni-due.de Mech. Eng.

Mehr

FAMILIENSERVICE DES GLEICHSTELLUNGSBÜROS

FAMILIENSERVICE DES GLEICHSTELLUNGSBÜROS GLEICHSTELLUNGSBÜRO FAMILIENSERVICE FAMILIENSERVICE DES GLEICHSTELLUNGSBÜROS DIE ANGEBOTE DES FAMILIENSERVICE IM ÜBERBLICK Der Familienservice des Gleichstellungsbüros bietet Angehörigen und Studierenden

Mehr

Masterstudium General Management Double Degree ESC Troyes JKU Linz

Masterstudium General Management Double Degree ESC Troyes JKU Linz Masterstudium General Management Double Degree ESC Troyes JKU Linz 1 ESC Troyes - Ecole Supérieure de Commerce Troyes Gründung 1992, ca. 1100 Studierende Lage im Nordosten Frankreich, Region Champagne-Ardenne

Mehr

DEUTSCHER AKADEMISCHER AUSTAUSCHDIENST. Programm des Projektbezogenen Personenaustauschs (PPP) mit Project Based Personnel Exchange Programme with

DEUTSCHER AKADEMISCHER AUSTAUSCHDIENST. Programm des Projektbezogenen Personenaustauschs (PPP) mit Project Based Personnel Exchange Programme with DEUTSCHER AKADEMISCHER AUSTAUSCHDIENST Programm des Projektbezogenen Personenaustauschs (PPP) mit Project Based Personnel Exchange Programme with Antragsformular für deutsche Antragsteller/Application

Mehr

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. International Finance & Accounting International Marketing Management. Master. International Management

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. International Finance & Accounting International Marketing Management. Master. International Management Fachbereich Wirtschaftswissenschaften International Finance & Accounting International Marketing Management International Management Master International Management FHW Berlin Das Master-Studium International

Mehr

Logo der Botschaft. Gz: (Bitte alles leserlich und in Druckschrift ausfüllen) (General information) (Please write legibly using block letters)

Logo der Botschaft. Gz: (Bitte alles leserlich und in Druckschrift ausfüllen) (General information) (Please write legibly using block letters) Anlage 3 zum TRE Gastwissenschaftler und Proliferationsrisiken Logo der Botschaft Gz: BC Fragebogen zur Prüfung von Antragstellern zu post-graduierten Studien- oder Forschungsaufenthalten im Bundesgebiet

Mehr

Also known as 'Industrial placement' of 'practical placement' 2. Praxissemester Gesamt 2nd Practical semester

Also known as 'Industrial placement' of 'practical placement' 2. Praxissemester Gesamt 2nd Practical semester Wirtschaftingeneurwesen Industrial Engineering 2. Praxissemester Gesamt 2nd Practical semester 2. Praxissemester praktischer Teil 2nd Practical semester practical part Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Universität Bremen. Fachbereich Wirtschaftswissenschaft. an der Universität Bremen. www.wiwi.uni-bremen.de

Universität Bremen. Fachbereich Wirtschaftswissenschaft. an der Universität Bremen. www.wiwi.uni-bremen.de Fachbereich Wirtschaftswissenschaft an der Universität Bremen www.wiwi.uni-bremen.de 1 Universität Bremen Gründung im Oktober 1971 Gründungsprinzipien : Innovationen in Lehre, Forschung und Verwaltung

Mehr

Bachelor Wirtschaftsinformatik

Bachelor Wirtschaftsinformatik Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Wirtschaftsinformatik Akkreditiert durch Wirtschaftsinformatik Hochschule für

Mehr

SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012. ch Foundation

SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012. ch Foundation SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012 ch Foundation April 2013 INDEX 1. Student mobility... 3 a. General informations... 3 b. Outgoing Students... 5 i. Higher Education Institutions... 5 ii. Level

Mehr

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms.

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms. How to develop health regions as driving forces for quality of life, growth and innovation? The experience of North Rhine-Westphalia Dr. rer. soc. Karin Scharfenorth WHO Collaborating Centre for Regional

Mehr

Hochschule für Bankwirtschaft / HfB Business School. Finance and Management. of Finance and Management

Hochschule für Bankwirtschaft / HfB Business School. Finance and Management. of Finance and Management Fach Abschluss Studiendauer Studienform Hochschule Fakultät/Fachbereich Kontaktperson Finance and Management Bachelor of Science 8 Semester Fernstudiengang Telefon 069 154008-183 Fax 069 154008-214 E-Mail

Mehr

ZIB Med. Zentrum für Internationale Beziehungen der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln. http://zibmed.uni-koeln.de

ZIB Med. Zentrum für Internationale Beziehungen der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln. http://zibmed.uni-koeln.de ZIB Med Zentrum für Internationale Beziehungen der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln Stabsstelle des Dekanats Fakultätsbeauftragter: Univ.-Prof. Dr. H. Pfister Leitung: Dr. Benjamin Köckemann

Mehr

hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg

hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg Agenda Die Hochschule Das Masterprogramm Historie 1980 1990 2001 2004 Betriebswirtschaft und Fremdsprachen

Mehr

Bewerbungsbogen / Application Form

Bewerbungsbogen / Application Form Kennenlernstipendium für Promotionsinteressenten / Get-to-know Stipend for PhD Applicants im Rahmen des DAAD-Projekts IP@WWU International Promovieren an der WWU/ International PhD Study at WWU Bewerbungsbogen

Mehr

3 Regelstudienzeit. Die Regelstudienzeit beträgt 8 Studiensemester. 4 Studienvolumen

3 Regelstudienzeit. Die Regelstudienzeit beträgt 8 Studiensemester. 4 Studienvolumen Satzung des Fachbereichs Angewandte Naturwissenschaften der Fachhochschule Lübeck über die Prüfungen im Bachelor-Studiengang Environmental Engineering (Prüfungsordnung Environmental Engineering - Bachelor)

Mehr

Double Degree Programm:

Double Degree Programm: Double Degree Programm: University of Technology Vienna, Faculty for Architecture and Planning and Tongji University Shanghai, College of Architecture and Urban Planning (CAUP) General information The

Mehr

Graduiertenschule. für die Künste und die Wissenschaften. Graduate School for the Arts and Sciences

Graduiertenschule. für die Künste und die Wissenschaften. Graduate School for the Arts and Sciences Graduiertenschule für die Künste und die Wissenschaften Graduiertenschule Graduate School Was ist die Graduiertenschule? Die Graduiertenschule für die Künste und die Wissenschaften an der UdK Berlin ist

Mehr

Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungswissenschaft

Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungswissenschaft Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungs Bachelorstudiengang Modul- 01001 Einführung in die Grundlagen der Erziehungs

Mehr

Christina Klein. Studieren in Australien. interna. Ihr persönlicher Experte

Christina Klein. Studieren in Australien. interna. Ihr persönlicher Experte Christina Klein Studieren in Australien interna Ihr persönlicher Experte Inhalt 1. Einleitung... 7 2. Das Hochschulsystem... 9 3.Welche Universität sollte ich besuchen?... 15 4. Anerkennung des Studiums...

Mehr

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics Die organisatorische Verteilung Struktur nach der Studiengängen Mercator School of Department of Department of Department of Accounting and Finance Technology and Operations and Marketing Accounting and

Mehr

In 7 wird nach der Wortfolge bzw. an der Queen s University die Wortfolge bzw. an der Università Commerciale Luigi Bocconi eingefügt.

In 7 wird nach der Wortfolge bzw. an der Queen s University die Wortfolge bzw. an der Università Commerciale Luigi Bocconi eingefügt. Änderung des Studienplans für das Masterstudium Double Degree Strategy, Innovation, and Management Control- Incomings an der Wirtschaftsuniversität Wien In 2 wird nach der Wortfolge oder die Queen s University

Mehr

Joint DAAD/OSI-scholarship program 2012/2013

Joint DAAD/OSI-scholarship program 2012/2013 Joint DAAD/OSI-scholarship program 2012/2013 What? Where? Why? The German Academic Exchange Service (DAAD) and Open Society Foundations sponsor a joint scholarship program for graduate students in the

Mehr

1. Semester 2. Semester AL AL 7. Semester 8. Semester. Code

1. Semester 2. Semester AL AL 7. Semester 8. Semester. Code Studienverlaufsplan für den B.A.-Studiengang Sprachen und Wirtschaft (ab WS 00/, Stand Juni 0) Course lan BA Languages and Business Studies (as of June 0) Module und Lehrveranstaltungen für Studierende,

Mehr

Projekt Zukunft aus Diplom wird Bachelor / Master

Projekt Zukunft aus Diplom wird Bachelor / Master Projekt Zukunft aus Diplom wird Bachelor / Master Wirtschaftsingenieurwesen Logistik & Einkauf Prof. Dr. Michael Hauth Studiendekan Projekt Zukunft vom Diplom zum Bachelor/Master Ägypten??? Nö, Bologna

Mehr

Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school

Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school Herzlich Willkommen Welcome Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school Startschuss Bachelor 28. März 2009 Prof. Dr. Jochen Deister Herzlich Willkommen Welcome Vision und Ziele der heilbronn

Mehr

Monitoring und neue Studiengänge

Monitoring und neue Studiengänge Monitoring und neue Studiengänge Prof. Dr. Michael Schmidt Vizepräsident für internationale Beziehungen, BTU Cottbus schmidtm@tu-cottbus.de Symposium Internationales Hochschulmarketing Am 27./28. Oktober

Mehr

Weltweit kooperieren in Erasmus+ Startkonferenz zur internationalen Dimension von Erasmus+

Weltweit kooperieren in Erasmus+ Startkonferenz zur internationalen Dimension von Erasmus+ Weltweit kooperieren in Erasmus+ Startkonferenz zur internationalen Dimension von Erasmus+ Berlin, 20-21 November 2014 Veranstaltungsort: VKU Forum, Invalidenstraße 91, 10115 Berlin Programm (english version

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

UNIGRAZONLINE. With UNIGRAZonline you can organise your studies at Graz University. Please go to the following link: https://online.uni-graz.

UNIGRAZONLINE. With UNIGRAZonline you can organise your studies at Graz University. Please go to the following link: https://online.uni-graz. English Version 1 UNIGRAZONLINE With UNIGRAZonline you can organise your studies at Graz University. Please go to the following link: https://online.uni-graz.at You can choose between a German and an English

Mehr

Studieren so geht s!

Studieren so geht s! Akademisches Beratungs-Zentrum Studium und Beruf Studieren so geht s! Informationen zum Studium an der UDE Andrea Podschadel Wer wir sind Die Universität Duisburg-Essen Campus Essen Campus Duisburg Universitätsklinikum

Mehr

Ein europäischer Studiengang der Humanmedizin der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in Kooperation mit der Rijksuniversiteit Groningen

Ein europäischer Studiengang der Humanmedizin der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in Kooperation mit der Rijksuniversiteit Groningen Ein europäischer Studiengang der Humanmedizin der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in Kooperation mit der Rijksuniversiteit Groningen Ein regionales, europäisches Projekt Voraussetzungen Projektidee

Mehr

Rechtsgrundlage: 1. Einzelregelungen

Rechtsgrundlage: 1. Einzelregelungen Rechtsgrundlage: Studien- und Prüfungsordnung der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Besonderer Teil für den Masterstudiengang International Management vom 30. Juli 2013 Aufgrund

Mehr

Master Studium Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering. Infoveranstaltung 05.06.2013 FH JOANNEUM DER ÜBERBLICK. Unsere ZIELE 25.06.

Master Studium Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering. Infoveranstaltung 05.06.2013 FH JOANNEUM DER ÜBERBLICK. Unsere ZIELE 25.06. Master Studium Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering Institut für Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering Fahrzeugtechnik aus Leidenschaft Infoveranstaltung 05.06.2013 FH JOANM DER ÜBERBLICK 1. Ziele

Mehr

Der DAAD Mobilitätsstipendien für Doktoranden/-innen und Nachwuchswissenschaftler/-innen

Der DAAD Mobilitätsstipendien für Doktoranden/-innen und Nachwuchswissenschaftler/-innen Der DAAD Mobilitätsstipendien für Doktoranden/-innen und Nachwuchswissenschaftler/-innen Apéro Doc Wissenschaft und Wirtschaft treffen sich! 27. Januar 2010 Daniel Zimmerman, DAAD Leiter Verbindungsbüro

Mehr

Hochschulzugangsberechtigung (Abitur)

Hochschulzugangsberechtigung (Abitur) Allgemeine Struktur der Bachelor- und Master-Studiengänge an der Bergischen Universität Berufstätigkeit Promotion 10 8 6 Bachelor anderer Hochschulen (z.b. FH) - of applied Science (FH) - of Engineering

Mehr

Die Bochumer Masterstudiengänge. Criminal Justice, Governance and Police Science

Die Bochumer Masterstudiengänge. Criminal Justice, Governance and Police Science www.makrim.de ki www.macrimgov.eu Die Bochumer Masterstudiengänge Kriminologie i i und Polizeiwissenschaft i i und Criminal Justice, Governance and Police Science Vorstellung auf der Tagung Zur Lage der

Mehr

ÜBERSETZUNGSMANUAL DEUTSCH ENGLISCH der HTW Berlin

ÜBERSETZUNGSMANUAL DEUTSCH ENGLISCH der HTW Berlin ÜBERSETZUNGSMANUAL DEUTSCH ENGLISCH der HTW Berlin Zielgruppen dieses Dokuments Autorinnen der HTW Berlin, die in englischer Sprache schreiben bzw. kommunizieren. Übersetzerinnen von Dokumenten der HTW

Mehr

MUSTER. Date of Application: 09/02/11 Imatriculationnr.: 2008

MUSTER. Date of Application: 09/02/11 Imatriculationnr.: 2008 Evangelische Hochschule Ludwigsburg Protestant University of Applied Sciences International Office Paulusweg 6 71638 Ludwigsburg Germany Dr. Melinda Madew m.madew@eh-ludwigsburg.de 07141-9745280 Christina

Mehr

Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008

Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008 Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008 Lehramt G = Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Studienschwerpunkt Grundschulen Lehramt HR = Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Studienschwerpunkt

Mehr

Curriculum Vitae Professor Dr. Herta Flor

Curriculum Vitae Professor Dr. Herta Flor Curriculum Vitae Professor Dr. Herta Flor Name: Herta Flor Akademischer und beruflicher Werdegang Seit 2000 Wissenschaftliche Direktorin, Institut für Neuropsychologie und Klinische Psychologie, Zentralinstitut

Mehr

Christina Klein. Studieren in den USA. interna. Ihr persönlicher Experte

Christina Klein. Studieren in den USA. interna. Ihr persönlicher Experte Christina Klein Studieren in den USA interna Ihr persönlicher Experte Inhalt 1. Einleitung... 7 2. Informationen zum Land... 8 3. Das Hochschulsystem... 11 4. Welche Universität sollte ich besuchen?...

Mehr

Master in Business Administration (MBA) General Management

Master in Business Administration (MBA) General Management Master in Business Administration (MBA) General Management Rolf Richterich / MBA Programme Manager (GE) Dr. Peter Moran / MBA Programme Manager (UK) Datum: 14. Sept. 2007 Ort: BA-Stuttgart-Horb 13/09/2007

Mehr

www.horizon-messe.de Studieren in Australien und Neuseeland - Handout

www.horizon-messe.de Studieren in Australien und Neuseeland - Handout www.horizon-messe.de Studieren in Australien und Neuseeland - Handout INHALT Der Weg ins Ausland Zeitplan Formen des Studiums Das australische/neuseeländische Hochschulsystem Australische/Neuseeländische

Mehr

FLB - Vocational College for Business and Administration

FLB - Vocational College for Business and Administration FLB MarketingTeam 2010 FLB Vocational College for Business and Administration School forms Dual system Company that takes on trainees School forms Fulltime schools Fulltime school Vocational college app

Mehr

Bachelor of Science. Business Administration

Bachelor of Science. Business Administration Bachelor of Science Business Administration Media and Technology Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt,

Mehr

International Business Studies at EBS Business School. Petra Weiler Associate Dean Undergraduate Programmes 2. März 2013

International Business Studies at EBS Business School. Petra Weiler Associate Dean Undergraduate Programmes 2. März 2013 International Business Studies at EBS Business School Petra Weiler Associate Dean Undergraduate Programmes 2. März 2013 1 2 3 Bachelor in General Management, International Business Studies im Detail Partneruniversitäten

Mehr

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) University of Applied Sciences. Helsinki Metropolia University of Applied Sciences

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) University of Applied Sciences. Helsinki Metropolia University of Applied Sciences DOPPELABSCHLUSSABKOMMEN zwischen DOUBLE DEGREE AGREEMENT between Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) University of Applied Sciences und and Helsinki Metropolia University of Applied

Mehr

Berlin Environmental Relief Programme II. ERDF co-funded nature and landscape conservation projects in Berlin

Berlin Environmental Relief Programme II. ERDF co-funded nature and landscape conservation projects in Berlin Berlin Environmental Relief Programme II ERDF co-funded nature and landscape conservation projects in Berlin Outline of the presentation Background of Environmental Relief Programme (ERP) Key activity:

Mehr

Außeruniversitäre Wissenschaftseinrichtungen

Außeruniversitäre Wissenschaftseinrichtungen Außeruniversitäre Oeckl, Handbuch des Öffentlichen Lebens :www.oeckl.de Deutscher Akademischer Austausch Dienst (DAAD): www.daad.de 2 Außeruniversitäre Fraunhofer-Gesellschaft: www.fraunhofer.de, Hauptsitz

Mehr

Nachweis von Deutschkenntnissen durch ausländische Studienbewerberinn Zulassung für ein Studium an der Universität Rostock

Nachweis von Deutschkenntnissen durch ausländische Studienbewerberinn Zulassung für ein Studium an der Universität Rostock Nachweis von Deutschkenntnissen durch ausländische Studienbewerberinn Zulassung für ein Studium an der Universität Rostock =B2, TestDaf 3, DSH-1 =C1,TestDaf 4, DSH-2 =C2, DSH-3, TestDaf 5 Studiengang Deutschnachweis

Mehr

Career Service. Und hier eine kleine Hilfestellung, um Ihnen das Schreiben Ihrer Bewerbung auf ENGLISCH etwas zu erleichtern:

Career Service. Und hier eine kleine Hilfestellung, um Ihnen das Schreiben Ihrer Bewerbung auf ENGLISCH etwas zu erleichtern: Und hier eine kleine Hilfestellung, um Ihnen das Schreiben Ihrer Bewerbung auf ENGLISCH etwas zu erleichtern: DEUTSCH ENGLISCH Abendstudium (Volkshochschule) Abitur Absatzwirtschaft Abschlußprüfung Absolvent

Mehr

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive has its HQ in Hallbergmoos, 40 locations worldwide and more than 10.000 employees. We provide world class products to the global

Mehr

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals www.cbs-edu.de MBA International Academic excellence for young professionals International In das auf Englisch gelehrte MBA-Programm International fließen alle langjährigen Erfahrungen der 1993 gegründeten

Mehr

Field Librarianship in den USA

Field Librarianship in den USA Field Librarianship in den USA Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven Vorschau subject librarians field librarians in den USA embedded librarians das amerikanische Hochschulwesen Zukunftsperspektiven

Mehr

Please fill out the application form (in German or English) and send it together with all required documents until 30.09.

Please fill out the application form (in German or English) and send it together with all required documents until 30.09. Call for proposals: STIBET Teaching Assistantship and Degree Completion Support The TUM Graduate School offers assistantships for the upcoming winter semester, financially supported by funds from DAAD.

Mehr

University of Reading Henley Business School

University of Reading Henley Business School University of Reading Henley Business School Lage: Unmittelbare Nähe zu London World Class (in Real Estate) University of Reading Henley Business School World LeadingReal Estate Centre ConsistentlyRankedin

Mehr

Accounting course program for master students. Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe

Accounting course program for master students. Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe Accounting course program for master students Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe 2 Accounting requires institutional knowledge... 3...but it pays: Lehman Bros. Inc.,

Mehr

RRRRR. Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein NACHRICHTENBLATT. Hochschule

RRRRR. Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein NACHRICHTENBLATT. Hochschule NACHRICHTENBLATT Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein RRRRR Hochschule Ausgabe Nr. 05 / 2014 Kiel, 25. September 2014 Nachrichtenblatt Hochschule als besondere Ausgabe

Mehr

Structure of my presentation. Police education and training in Belgium: on the way to Bologna? Welcome to the. German Police University

Structure of my presentation. Police education and training in Belgium: on the way to Bologna? Welcome to the. German Police University Police education and training in Belgium: on the way to Bologna? International seminar Thursday,16 October 2008 Egmont Palace Brussels Basic and advanced training for police officers in Germany German

Mehr

39 Bachelorstudiengang International Business Management

39 Bachelorstudiengang International Business Management 9 Bachelorstudiengang International Business Management () Im Studiengang International Business Management umfasst das Grundstudium zwei Lehrplansemester, das Hauptstudium fünf Lehrplansemester. () Der

Mehr

CURRICULUM VITAE. Prof. Dr. Michael Zürn

CURRICULUM VITAE. Prof. Dr. Michael Zürn CURRICULUM VITAE Prof. Dr. Michael Zürn Angaben zur Person Geburtstag, -ort Familienstand Staatsangehörigkeit 14. Februar 1959, Esslingen a. N. verheiratet, 1 Kind deutsch Studienabschlüsse/Akademische

Mehr