general higher education entrance qualification, approximately equivalent to British A levels / American) High School diploma exam results

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "general higher education entrance qualification, approximately equivalent to British A levels / American) High School diploma exam results"

Transkript

1 Deutsch Abitur Abiturnote Ablehnungsbescheid Abrechnung (von Reisekosten) Abschluss Abschlusszeugnis Absolvent Abteilung (in der Universitätsverwaltung, unterhalb eines Dezernats) Akademie der Wissenschaften Akademisches Förderungswerk AkaFö Akademisches Jahr Akkreditierung Alexander von Humboldt-Stiftung Allgemeine Hochschulreife Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA) Alumni Anerkennung (von Studienleistungen) Anerkennung (von Studienzeiten) Anerkennungsbescheid Anschubfinanzierung Antrag Antrag (für Drittmittel) Antragsskizze Arbeitsgruppe Arbeitsgruppenleiter Aufbewahrungsfrist (für Dokumente) Aufenthaltserlaubnis Auslandspraktikum Auslandssemester Auslandsstudium außeruniversitäre Forschungseinrichtung Ausstattung einer Professur Austauschprogramm Austauschstudierende Bachelor with Honors Bachelornote Bachelorurkunde Bachelorzeugnis Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Beckmanns Hof Internationales Begegnungszentrum Beratung (Einrichtung) Beratungsstelle für international mobile Forscher/innen (besser/falls möglich: englische Bezeichnung auch im Deutschen verwenden) Englisch Abitur (higher education entrance qualification, approximately equivalent to British A levels / American) High School diploma exam results letter of rejection reimbursement (for travel expenses) degree degree certificate graduate office, division (within a department) Academy of Sciences and Humanities Student Services academic year accreditation Alexander von Humboldt Foundation general higher education entrance qualification Student Union alumni recognition of credits recognition of study periods letter of recognition start-up funding proposal application / proposal (for third-party funding) draft proposal research group head of research group records retention period residence permit work placement / internship abroad semester abroad study abroad non-university research institution staff, resources, equipment that go with a professorship exchange programme exchange student Bachelor with Honors bachelor s exam(s) result(s) bachelor s certificate bachelor s diploma (and transcript) real estate services of the state of North Rhine-Westphalia Beckmanns Hof International Convention Centre advisory service Welcome Center for Internationally Mobile Researchers

2 Bereichsbibliothek Beschaffung (von Geräten/Verbrauchsmaterial) Beschaffungsleitfaden beteiligte Universität/Einrichtung beteiligte Wissenschaftler Betriebliche Suchtberatung Bewerbungsverfahren Bewilligungszeitraum Bewirtungskosten Bibliothek Bildungsfonds der RUB Bildungssystem Botanischer Garten Brückenprofessur Bundesministerium für Bildung und Forschung Bundesregierung Campusservice Koordinationsbür Junge Uni Datenschutzbeauftragter Dekanat Deutsch als Fremdsprache Deutscher Akademischer Austauschdienst Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt Dezernat Dezernent/in DFG-Forschungszentrum Diplom Diplomarbeit Dissertation Doktoranden/Promovenden Doktorgrad Doktorvater/-mutter Dozent/in Dual Career-Verfahren Einführungsveranstaltung Einschreibefrist Einschreibung Einstellung von Personal Elternzeit englischsprachige Studiengänge Entwicklungsbereich (im Forschungsprofil der RUB) Etage Ergänzungsausstattung Erstattung von Ausgaben Europäischer Forschungsrat Exzellenzinitiative Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder zur Förderung von Wissenschaft und Forschung an dt. Hochschulen division library procurement (of equipment / consumables) procurement guidelines participating university/institution participating researchers University Addiction Advice Centre application procedure funding period hospitality expenses library RUB s student scholarship program educational system Botanical Gardens joint appointment Federal Ministry of Education and Research Federal government, German government Campusservice Coordination Office Junge Uni data protection commissioner dean s office German as a foreign language German Academic Exchange Service German Research Foundation German Aerospace Center department (Verw.) head of department (Verw.) DFG Research Centre Diplom (german university degree) Diplom thesis dissertation, doctoral thesis doctoral researchers doctorade doctoral supervisor lecturer dual career scheme introductory course registration period enrolment / matriculation / registration hiring of personnel / recruitment of personnel parental leave degree programmes taught in English expanding profile area (within RUB s research profile) Floor auxiliary funding reimbursement of expenses European Research Council ERC Excellence Initiative Excellence Initiative by the German federal and state governments to promote science and research at German universities

3 Fachschaft Fachschaftskonferenz Fachzeitschrift Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissen-schaften Fakultät für Biologie und Biotechnologie Fakultät für Chemie und Biochemie Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik Evangelisch-Theologische Fakultät Fakultät für Geowissenschaften Fakultät für Geschichtswissenschaft Juristische Fakultät Katholisch-Theologische Fakultät Fakultät für Maschinenbau Fakultät für Mathematik Medizinische Fakultät Fakultät für Ostasienwissenschaften Fakultät für Philologie Fakultät für Philosophie und Erziehungswissenschaft Fakultät für Physik und Astronomie Fakultät für Psychologie Fakultät für Sozialwissenschaft Fakultät für Sportwissenschaft Fakultät für Wirtschaftswissenschaft Fakultätsevaluation Fakultätsrat Förderinstrument Förderungsorganisation Förderperiode bzw. -dauer Forscher/innengruppe forschungs-orientierte Lehre Forschungsabteilung der Universitätsverwaltung Forschungsantrag Forschungsaufenthalt Forschungsbericht Forschungseinrichtung Forschungsfeld/-gebiet Forschungsfonds des Rektorats/ Rektoratsprogramm Forschungsprofile Forschungsprojekt Forschungsrahmenprogramm Forschungsschwerpunkt Forschungssemester Forschungsstandort Forschungsstipendiat Forschungsstipendium Forschungszentrum Jülich Fortbildung Fortsetzungsantrag Fraunhofer-Gesellschaft departmental student committee departmental student committee conference academic journal Fakultät of Civil and Environmental Engineering Fakultät of Biology and Biotechnology Fakultät of Chemistry and Biochemistry Fakultät of Electrical Engineering and Information Technology Fakultät of Protestant Theology Fakultät of Geosciences Fakultät of History Fakultät of Law Fakultät of Catholic Theology Fakultät of Mechanical Engineering Fakultät of Mathematics Fakultät of Medicine Fakultät of East Asian Studies Fakultät of Philology Fakultät of Philosophy and Educational Research Fakultät of Physics and Astronomy Fakultät of Psychology Fakultät of Social Science Fakultät of Sports Science Fakultät of Economics overall evaluation of a Fakultät faculty council funding instrument funding organisation funding period research unit research-oriented teaching Research Office (within the university administration) research proposal research stay research report research institution research area Strategic Development Fund biographical sketch research project framework programme for research research focus research leave for a semester research location / centre of research research fellow / research scholar research grant / fellowship Research Center Jülich further education renewal application/proposal Fraunhofer Association

4 Gästehaus Gastprofessor/in Gastwissenschaftler/in Gebühren Geisteswissenschaften Gemeinschaftslabor eines Research Departments Geschäftsstelle Gleichstellung Gleichstellungsbeauftragte Gleichstellungsbüro Graduierte/r Graduiertenschule Graduiertenkolleg Grundausstattung gute wissenschaftliche Praxis Habilitation Haftpflichtversicherung Hauptfach Haushaltsmittel Helmholtz Gemeinschaft hochrangig Hochschulentwicklungsplan Hochschulgrad Hochschullehrer Hochschulrahmengesetz Hochschulrat Hochschulsport Hochschulzugangsberechtigung Honorarprofessor Immatrikulation Ingenieurwissenschaften Interdisziplinarität International Max Planck Research School Internationalität Internationalisierungsstrategie IT-Beauftragter Juniorprofessur Kanzler Karriereweg Kernkompetenz Konsortialvertrag Kooperation Kooperationspartner Kooperationsvertrag Krankenversicherung Kulturwissenschaftliches Institut Essen Landesregierung Landtag Lebenslauf Lebenswissenschaften guest house visiting professor visiting scientist / scholar fees Humanities Shared Laboratory [ /lə'bɒrətəri ] (SL) of a Research Department head office, office gender equality Equal Opportunity Commissioner Equal Opportunities Office graduate graduate school Research Training Group standard equipment good academic practice post-doctoral degree (habilitation) liability insurance major (subject) RUB internal funds Helmholtz Association top-level University Development Plan university degree lecturer / professor Higher Education Framework Act University Council university sports university entrance qualification honorary professor matriculation / enrolment / registration Engineering Sciences interdisciplinarity International Max Planck Research School internationality Internationalisation strategy IT representative W1 professorship Chancellor career path core competence consortium agreement collaboration cooperation partner (Personen), (cooperating or collaborating) partner institutions (Einrichtungen) cooperation contract health insurance Institute for Advanced Studies in the Humanities state government state parliament curriculum vitae (CV) Life Sciences

5 Lebenszeitprofessur Lehrauftrag Lehrbericht(e) Lehrstuhl (für) Lehrstuhlvertretung Leibniz Gesellschaft leistungsorientierte Mittelverteilung Leitbild der Lehre Lenkungsausschuss Maßnahme maßgeblich beteiligte Wissenschaftler Max-Planck Gesellschaft menschlich weltoffen leistungsstark (Leitbild der RUB) Mercator Forschergruppe (Nachwuchsforschungsgruppe) Mercator Research Centre Ruhr MERCUR Mercator Forschergruppe 1 Strukturen des Gedächtnisses Mercator Forschergruppe 2 Räume anthropologischen Wissens Meritokratie Mittelabruf Mittelbau Mittelvergabe Mittelverteilung (leistungsorientiert) Modellcharakter Mutterschutz Nachhaltigkeit Nachwuchsforschungsgruppe(n) Naturwissenschaften Nebenfach Nordrhein-Westfalen Oberbürgermeister Öffentlichkeitsarbeit Öffnungszeiten Orientierungsphase Partnerhochschule Partnerschaft Personalentwicklung Personalkosten Personalrat Postdoktorand Professor/in Professur Projekt Projektabschluss Projektabwicklung Projektbeginn Projektdurchführung Projektende Projektmanagement Projektplanung Projektverlauf tenured professorship teaching assignment teaching report(s) chair (of) interim professorship Leibniz Association performance-oriented resource allocation mission statement for teaching steering committee measure principal investigators Max Planck Society People-centred Cosmopolitan Highperformance Mercator Research Group Mercator Research Centre Ruhr MERCUR Mercator Research Group (MRG) 1 Structure of Memory Mercator Research Group (MRG) 2 Spaces of Anthropological Knowledge meritocracy call for funds mid-level faculty allocation of funds resource allocation (performance-oriented) prototype maternity leave sustainability Early Career Researcher s Group(s) Natural Sciences minor (subject) North Rhine-Westphalia Lord Mayor public relations opening hours orientation days partner university partnership human resource development staff expenses Staff Council postdoc professor professorship project project completion project settlement start of project project implementation end of project project management project planning project progression

6 Promotion Promotionsförderung Promotionsordnung Promotionsprogramm Promotionsstipendium Promotionsverfahren promovieren Promovierte/r wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Postdoc) Prorektor für Forschung und Struktur Prorektorin für Lehre, Weiterbildung und Medien Prorektor für wissenschaftlichen Nachwuchs und Internationales Prüfung Prüfungsamt Prüfungsanforderungen Prüfungsausschuss Prüfungskommission Quereinstieg Raumbedarf Referentin (Assistenz) Referent/in (bei einer Veranstaltung) Reisekosten Reisekostenabrechnung Rektor Rektorat (Gremium) Rektorat (Büro) Rückmeldung Schlüsselkompetenzen Schreibzentrum der RUB Schutz des geistigen Eigentums Schwerbehindertenvertretung Sekretariat Semesterticket Semesterwochenstunden (Lehrende) Seminar (Lehrveranstaltung) Senat Serviceeinrichtung Sichtbarkeit Sonderforschungsbereich (SFB) Sozialwissenschaften Sprachabteilung: Deutsch als Fremdsprache (DaF) Sprachkenntnisse Sprachkurs Sprecher/Koordinator Sprechstunde Staatliches Prüfungsamt Staatsexamen Stabsstellen des Rektorats Stabsstelle Internationalisierung Stabsstelle Interne Fortbildung und Beratung doctorate doctoral funding doctoral degree regulations doctoral programme doctoral scholarship doctoral degree procedure to do a doctorate / to do a PhD postdoctorate research assistant (postdoc) Vice-Rector for Research and Structure Vice-Rector for Teaching, Continuing Education, and Media Vice-Rector for Early Career Researchers and International Affairs examination examination office required knowledge / competencies for an examination examination committee examination committee transfer required space personal assistant speaker travel expenses travel expenses claim Rector Rectorate rector s office re-registration soft skills Scientific Writing Center intellectual property rights Representative Body for disabled employees office semesterticket for public transportation weekly lecturing hours seminar course Senate service center visibility Collaborative Research Center Social Sciences German as a foreign language language skills / language proficiency language course coordinator consulting hours State Examination Office state examination Rectorate s task forces Internationalisation task force RUB s professional development office

7 Stiftung Mercator Stipendium Studierendensekretariat Studentenwerk (AkaFö) studentische Hilfskraft studentische Veranstaltungskritik Studienabschluss Studienaufenthalt (im Ausland) Studienbewerber Studiendekan/in Studiengang Studiengebühr Studienordnung Studienplatz Technologietransfer Teeküche Teilzeit Treppenhaus Ost Universitätsallianz Metropole Ruhr UAMR Universitätsbibliothek Vertiefungsrichtung Vertragsentwurf Verwaltung Volluniversität Vorlesung Vorlesungsfreie Zeit Vorsitzende/r Vorsitzende/r des Prüfungsausschusses/ der Prüfungskommission Vorstandsmitglied Veranstaltungszentrum der RUB W3 Professur wissenschaftliche Hilfskraft Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Wissenschaftsminister/in Wissenschaftsrat zentrale Maßnahmen Zentrale Universitätsverwaltung zentrale wissenschaftliche Einrichtung Zentrum für Fremdsprachenausbildung (ZFA) Ziel (langfristig) Zwischenbericht Zulassungsbeschränkung (Numerus clausus) Zulassungsstelle Mercator Foundation fellowship student administration office / Registrars Office student services organisation research student student assessment of courses degree study abroad applicant dean of studies degree programme tuition fee degree programme rules and regulations university place technology transfer Kitchenette part-time East Entrance University Alliance Metropolis Ruhr University Library major field of study (within the MA course ) draft contract administration comprehensive university lecture (course) semester break chairperson, president chair of the examination board board member/member of the executive board RUB Conference Center full professorship research assistant research associate Minister of Science and Research German Council of Science and Humanities central measures central university administration central research institution Center for Foreign Language Training target, objective (long-term) interim report restriction on admission Admission Office

Official TUM Glossary of Key Terms: Organizational & Administrative Units and Functions

Official TUM Glossary of Key Terms: Organizational & Administrative Units and Functions Official TUM Glossary of Key Terms: Organizational & Administrative Units and Functions 14. Mai 2014, Erweitertes Hochschulpräsidium Deutsche Bezeichnung Englische Bezeichnung Organigramm Organizational

Mehr

of Münster IRUN Conference 17 04 09 WWU Gender Equality as a profile characteristic

of Münster IRUN Conference 17 04 09 WWU Gender Equality as a profile characteristic Process control of the equalopportunities work at the University of Münster IRUN Conference 17 04 09 WWU Gender Equality as a profile characteristic 1 Framework conditions of the equal opportunities work

Mehr

University of Tirana

University of Tirana University of Tirana Address: Sheshi Nënë Tereza ; www.unitir.edu.al Tel: 04228402; Fax: 04223981 H.-D. Wenzel, Lehrstuhl Finanzwissenschaft, OFU Bamberg 1 University of Tirana The University of Tirana

Mehr

Bewerbungsbogen / Application Form

Bewerbungsbogen / Application Form Kennenlernstipendium für Promotionsinteressenten / Get-To-Know Stipend for PhD Applicants im Rahmen des DAAD-Projekts / DAAD Project IP@WWU International Promovieren an der WWU/ International PhD Study

Mehr

Bewerbungsbogen / Application Form

Bewerbungsbogen / Application Form Forschungsstipendium für Promovierende / Research Stipend for PhD students im Rahmen des DAAD-Projekts / DAAD Project IP@WWU International Promovieren an der WWU / International PhD Study at WWU Bewerbungsbogen

Mehr

R U N D S C H R E I B E N

R U N D S C H R E I B E N Der Präsident R U N D S C H R E I B E N ALLE (Prof., WM, SM, Tut) Bearbeiter/in: Svenja Ohlemann Schlagwort : deutsch-englische Abwesenheitsnotizen und E-Mail-Signaturen Gruppe G / I Stellenzeichen / Telefon:

Mehr

Glossar. Stand: Juli 2014. Präsidialbereich. Fakultäten, Institute, Fachgebiete, Zentraleinrichtungen. Fakultät I Geisteswissenschaften

Glossar. Stand: Juli 2014. Präsidialbereich. Fakultäten, Institute, Fachgebiete, Zentraleinrichtungen. Fakultät I Geisteswissenschaften Stand: Juli 2014 Glossar Der Auftritt der TU Berlin wird nicht allein von Farben oder Logoanwendungen bestimmt. Ebenso gelten einheitliche Schreibweisen von Instituten, Verwaltungen sowie allgemeinen Begrifflichkeiten

Mehr

Welcome to the Fachhochschule Stralsund. praxis verstehen chancen erkennen zukunft gestalten understanding reality facing challenges creating future

Welcome to the Fachhochschule Stralsund. praxis verstehen chancen erkennen zukunft gestalten understanding reality facing challenges creating future Welcome to the Fachhochschule Stralsund Fachhochschule Stralsund University of Applied Sciences General Student Information Center Fachhochschule Stralsund Fon +49 3831 455 Fon +49 3831 456532 Zur Schwedenschanze

Mehr

The German professional Education System for the Timber Industry. The University of Applied Sciences between vocational School and University

The German professional Education System for the Timber Industry. The University of Applied Sciences between vocational School and University Hochschule Rosenheim 1 P. Prof. H. Köster / Mai 2013 The German professional Education System for the Timber Industry The University of Applied Sciences between vocational School and University Prof. Heinrich

Mehr

Studiengänge/ Degree Programs

Studiengänge/ Degree Programs Stand: Januar 2015 Studiengänge/ Degree Programs Studiengang/ Degree Program Unterrichtssprache/ Language of instruction Abschluss und Start/ Degree and start 1 2 3 Alternde Gesellschaften/ Aging Societies

Mehr

Studiengänge/ Degree Programs

Studiengänge/ Degree Programs Stand: März 2016 Studiengänge/ Degree Programs 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 A B Studiengang/ Degree Program Alternde Gesellschaften/ Aging Societies Angewandte Informatik/ Applied Computer Science Angewandte

Mehr

ANTRAG AUF ANNAHME ALS DOKTORAND ZUM

ANTRAG AUF ANNAHME ALS DOKTORAND ZUM An den / To Vorsitzenden des Promotionsausschusses / Head of the doctorate committee Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften / Faculty of Business, Economics and Social Sciences Universität Hohenheim

Mehr

Studiengänge/ Degree Programs

Studiengänge/ Degree Programs Stand: Oktober 2015 Studiengänge/ Degree Programs 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 A B Studiengang/ Degree Program Alternde Gesellschaften/ Aging Societies Angewandte Informatik/ Applied Computer Science Angewandte

Mehr

25.04.2001 Amtliche Mitteilungen / 20. Jahrgang Seite 25

25.04.2001 Amtliche Mitteilungen / 20. Jahrgang Seite 25 25.04.2001 Amtliche Mitteilungen / 20. Jahrgang Seite 25 Berichtigung der Prüfungsordnung für den Studiengang Master of Science in Physics mit den Abschlüssen Bachelor of, Master of und Master of Science

Mehr

Education 1993-1997 Education and Training in Psychotherapy and Psychoanalysis

Education 1993-1997 Education and Training in Psychotherapy and Psychoanalysis Werner Ernst University of Innsbruck School of Political Science and Sociology, Department of Political Science Universitätsstraße 15 A-6020 Innsbruck, Austria E-mail: Werner.Ernst@uibk.ac.at Current Position

Mehr

megadigitale media based teaching and learning at the Goethe-Universität Frankfurt Project to implement the elearning-strategie studiumdigitale

megadigitale media based teaching and learning at the Goethe-Universität Frankfurt Project to implement the elearning-strategie studiumdigitale megadigitale media based teaching and learning at the Goethe-Universität Frankfurt Project to implement the elearning-strategie studiumdigitale elene Forum 17.4.08 Preparing universities for the ne(x)t

Mehr

Informationsveranstaltung. Roadshow. Promovieren an der TU Bergakademie / Doctoral studies at TU Bergakademie

Informationsveranstaltung. Roadshow. Promovieren an der TU Bergakademie / Doctoral studies at TU Bergakademie Informationsveranstaltung / Roadshow Promovieren an der TU Bergakademie / Doctoral studies at TU Bergakademie Arten der Promotion konventionelle Promotion strukturierte Doktorandenausbildung Prüfungsleistungen:

Mehr

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net)

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Conference of Directors of State Forest Research Institutes, Vienna, July 5-6th 2004 project idea Establish an internet-based, scientifically sound, comprehensive

Mehr

Terminologie der Universität Ulm (Deutsch Englisch) allgemein

Terminologie der Universität Ulm (Deutsch Englisch) allgemein Terminologie der Universität Ulm (Deutsch Englisch) allgemein 1 Abitur Abitur (general higher education entrance qualification) 2 Ablehnungsbescheid letter of rejection 3 Absolvent graduate 4 Abteilung

Mehr

Double Master s Degree in cooperation with the University of Alcalá de Henares

Double Master s Degree in cooperation with the University of Alcalá de Henares Lehrstuhl für Industrielles Management Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Double Master s Degree in cooperation

Mehr

Studium 2020 Positionen und Perspektiven

Studium 2020 Positionen und Perspektiven Studium 2020 Positionen und Perspektiven Herausforderungen der Internationalisierung und Mobilität am Beispiel Jacobs University Bremen 26./27. Januar 2012, Berlin Dr. Thorsten Thiel Überblick I. Profil

Mehr

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Presentation at Information Event February 18, 2015 Karin Baumer, Office for Vocational Education and Training Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Seite 1 Commercial

Mehr

Aufbaustudiengang zum B.A. Excellent Education made in Bad Reichenhall

Aufbaustudiengang zum B.A. Excellent Education made in Bad Reichenhall Aufbaustudiengang zum B.A. Excellent Education made in Bad Reichenhall Internationale Hochschule Private Fachhochschule Staatliche Anerkennung durch das Wissenschaftsministerium NRW im Juli 2009 vom Wissenschaftsrat

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

TUM. The Entrepreneurial University. Technische Universität München

TUM. The Entrepreneurial University. Technische Universität München TUM. The Entrepreneurial University. Technische Universität München Science Capital»Greater Munich«Campus Freising- Weihenstephan Airport Campus Garching Freising-Weihenstephan Garching Sports & Health

Mehr

Transfer of Technology from Science to Practice

Transfer of Technology from Science to Practice Transfer of Technology from Science to Practice Prof. Dr.-Ing. Reiner Anderl Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK) Petersenstr. 30 64287 Darmstadt Tel.: 06151 /166001 Email: anderl@dik.tu-darmstadt.de

Mehr

Accreditation of Prior Learning in Austria

Accreditation of Prior Learning in Austria Accreditation of Prior Learning in Austria Birgit Lenger ibw Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft Institute for Research on Qualifications and Training of the Austrian Economy October, 2009 TOPICS

Mehr

Change towards Sustainability at Universities Processes and Drivers

Change towards Sustainability at Universities Processes and Drivers Change towards Sustainability at Universities Processes and Drivers Oikos Winterschool St. Gallen, 6.11.2006 Prof. Dr. Uwe Schneidewind President of Carl von Ossietzky University Oldenburg Universities

Mehr

The DFG Review Process

The DFG Review Process The DFG Review Process Contents 1. Who ensures scientific merit? 2. Who reviews proposals? 3. How are reviewers selected? 4. How does the decision-making process work? 5. What are the DFG's review criteria?

Mehr

Pressemitteilung & Einladung

Pressemitteilung & Einladung Pressemitteilung & Einladung 27. September 2011 Anne Nörthemann noerthemann@ph-ludwigsburg.de Tel.: (07141)140-780 Feierlicher Auftakt des neuen deutsch-arabischen Studiengangs International Education

Mehr

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management The Master of Science Entrepreneurship and SME Management 1 WELCOME! 2 Our Business Faculty focus on SME and Innovation. We are accredited from AQAS. Thus, our Master in SME offers a new and innovative

Mehr

1 Zweck und Inhalt der Prüfung

1 Zweck und Inhalt der Prüfung ORDNUNG für die Prüfungen im Studiengang Master of Music, Advanced Education in Music Pedagogy / Musikpädagogische Fort- und Weiterbildung, an der Hochschule für Musik Saar Vom Der Senat der Hochschule

Mehr

Roads to Democracy(ies): Wege zum Joint Degree an der Universität Siegen A European Masters Program in Contemporary Studies

Roads to Democracy(ies): Wege zum Joint Degree an der Universität Siegen A European Masters Program in Contemporary Studies Roads to Democracy(ies): Wege zum Joint Degree an der Universität Siegen A European Masters Program in Contemporary Studies in cooperation with the Universities of Uppsala (Sweden) and Coimbra (Portugal)

Mehr

Application materials checklists for the study program BSBA/Digital Enterprise Management

Application materials checklists for the study program BSBA/Digital Enterprise Management s for the study program BSBA/Digital Enterprise Management Checkliste Bewerbungsunterlagen für den Studiengang BSBA/Digital Enterprise Management Bewerber/innen mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung,

Mehr

DAAD funding for academic exchange with North America

DAAD funding for academic exchange with North America DAAD funding for academic exchange with North America Gabriele Knieps Head of Section 315 (North America, Programs for Germans) Miriam Hippchen Head of Section 316 (North America, Programs for North Americans,

Mehr

Presentation of BFI OÖ s Health and Social Care Training Programme in 2012

Presentation of BFI OÖ s Health and Social Care Training Programme in 2012 Presentation of BFI OÖ s Health and Social Care Programme in 2012 BFI OÖ Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe 1 al Migrants Beginners Lateral entrants University Access Vocational Educated People

Mehr

Welcome to the Fachhochschule Stralsund. praxis verstehen chancen erkennen zukunft gestalten understanding reality facing challenges creating future

Welcome to the Fachhochschule Stralsund. praxis verstehen chancen erkennen zukunft gestalten understanding reality facing challenges creating future Welcome to the Fachhochschule Stralsund Fachhochschule Stralsund University of Applied Sciences Fachhochschule Stralsund Zur Schwedenschanze 15 18435 Stralsund General Fon +49 3831 455 Fax +49 3831 456680

Mehr

ATTACHMENT: Module groups and associated modules degree course BSc Business Information Technology Full Time / Part Time Foundation ECTS-Credits Communication 1 4 Communication 2 4 Communication 3 4 Communication

Mehr

UAS Landshut. Internationalisierung an der HaW Landshut. Ziele: Strukturvoraussetzung: Umsetzungsvarianten: Vernetzung von Wissenschaft und Forschung

UAS Landshut. Internationalisierung an der HaW Landshut. Ziele: Strukturvoraussetzung: Umsetzungsvarianten: Vernetzung von Wissenschaft und Forschung Ziele: Qualifizierung von Studierenden für den internationalen Einsatz Ausbildung von Fachkräften für einheimische Unternehmen und Institutionen Vernetzung von Wissenschaft und Forschung Strukturvoraussetzung:

Mehr

2., erweiterte Auflage Haufe-Verlag 2007. 2., erweiterte Auflage, Hogrefe 06/2005. Handbuch Personalentwicklung/September 2004

2., erweiterte Auflage Haufe-Verlag 2007. 2., erweiterte Auflage, Hogrefe 06/2005. Handbuch Personalentwicklung/September 2004 Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Profil M Beratung für Human Resources Management GmbH & Co. KG Berliner Straße 131 42929 Wermelskirchen Telephone: (+49) 21 96 / 70 68 204 Fax: (+49) 21 96

Mehr

Beispiel aus der Praxis. European Master in Clinical Linguistics (EMCL) Part of the Erasmus Mundus Excellence Program from 2005 to 2016

Beispiel aus der Praxis. European Master in Clinical Linguistics (EMCL) Part of the Erasmus Mundus Excellence Program from 2005 to 2016 Beispiel aus der Praxis European Master in Clinical Linguistics (EMCL) Part of the Erasmus Mundus Excellence Program from 2005 to 2016 http://www.emcl-mundus.com/ Isabell Wartenburger, Universität Potsdam

Mehr

School of Business. Fachhochschule Stralsund University of Applied Sciences

School of Business. Fachhochschule Stralsund University of Applied Sciences School of Business Fachhochschule Stralsund University of Applied Sciences Prof. D. Patrick Moore 1 /31 Personal Introduction Prof. D. Patrick Moore 2 /31 What can you expect from the next 5 10 minutes?

Mehr

Glossary. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften School of Business and Economics. Business Education/Occupational Education academic leave of absence

Glossary. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften School of Business and Economics. Business Education/Occupational Education academic leave of absence Glossary Deutsch Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Universität Erlangen-Nürnberg Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Medizinische Fakultät Naturwissenschaftliche

Mehr

Industrial Engineering with an emphasis on Logistics

Industrial Engineering with an emphasis on Logistics Wirtschaftingeneurwesen / Logistik (WIL) Industrial Engineering with an emphasis on Logistics 30 ECTS erreicht 30 ECTS achieved Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Business studies Allgemeinwissenschaftliches

Mehr

Internationale DAAD Akademie. Internationale Studiengänge mit Doppelabschluss Bonn, 10./11. September 2009

Internationale DAAD Akademie. Internationale Studiengänge mit Doppelabschluss Bonn, 10./11. September 2009 Internationale DAAD Akademie Internationale Studiengänge mit Doppelabschluss Bonn, 10./11. September 2009 Doppelabschlussstudiengang: Internationales Management der Hochschule Deggendorf: Auswahl, Betreuung,

Mehr

Wie funktioniert Mobilität in Bachelorstudiengängen?

Wie funktioniert Mobilität in Bachelorstudiengängen? Wie funktioniert Mobilität in Bachelorstudiengängen? Norbert Burkardt DAAD Konferenz: Bologna macht mobil Auslandsmobilität im Focus, 30.11. 01.12. IPEK Institute of Product Engineering 1 KIT University

Mehr

Management von Wissenschaft und Lehre - Universität Freiburg - Internationalisierung

Management von Wissenschaft und Lehre - Universität Freiburg - Internationalisierung Management von Wissenschaft und Lehre - Universität Freiburg - Internationalisierung Euro-Institut Kehl, 14. Januar 2010 Bernd Finger, Leiter des International Office der Universität Freiburg Management

Mehr

Workshop: Erfolgreich Nachwuchsgruppen beantragen, aufbauen und leiten. Ilona Grunwald Kadow Max-Planck Institute of Neurobiology

Workshop: Erfolgreich Nachwuchsgruppen beantragen, aufbauen und leiten. Ilona Grunwald Kadow Max-Planck Institute of Neurobiology Workshop: Erfolgreich Nachwuchsgruppen beantragen, aufbauen und leiten Ilona Grunwald Kadow Max-Planck Institute of Neurobiology Meine Geschichte PhD am EMBL in Heidelberg Postdoc an der UCLA, Los Angeles

Mehr

Repositioning University Collections as Scientific Infrastructures.

Repositioning University Collections as Scientific Infrastructures. Repositioning University Collections as Scientific Infrastructures. HUMANE Seminar Academic Cultural Heritage: The Crown Jewels of Academia Rome, November 14-16, 2014 Dr. Cornelia Weber Humboldt University

Mehr

Consultant Profile. Yvonne Faerber Profil M Beratung für Human Resources Management GmbH & Co. KG Berliner Straße 131 42929 Wermelskirchen

Consultant Profile. Yvonne Faerber Profil M Beratung für Human Resources Management GmbH & Co. KG Berliner Straße 131 42929 Wermelskirchen Consultant Profile Yvonne Faerber Profil M Beratung für Human Resources Management GmbH & Co. KG Berliner Straße 131 42929 Wermelskirchen Telephone: (+49) 21 96 / 70 68 205 Fax: (+49) 21 96 / 70 68 450

Mehr

Wirtschaftsingenieurwesen (WNB) Schwerpunkt International Studies. Infoveranstaltung April 2015

Wirtschaftsingenieurwesen (WNB) Schwerpunkt International Studies. Infoveranstaltung April 2015 Wirtschaftsingenieurwesen (WNB) Schwerpunkt International Studies Infoveranstaltung April 2015 Schwerpunkte WNB Industrielle Anwendungssysteme Produktion und Nachhaltigkeit Logistik und Mobilität International

Mehr

Company-Linked Programme Business Administration / Logistics and Transportation

Company-Linked Programme Business Administration / Logistics and Transportation Company-Linked Programme Business Administration / Logistics and Transportation Prof. Dr. Harald Gleißner, Fachrichtung BWL/ Spedition und Logistik Content Berlin School of Economics and Law University

Mehr

ZUR GESCHICHTE DER FAMILIENWISSENSCHAFTEN:

ZUR GESCHICHTE DER FAMILIENWISSENSCHAFTEN: ZUR GESCHICHTE DER FAMILIENWISSENSCHAFTEN: USA DEUTSCHLAND HAMBURG PD DR. ASTRID WONNEBERGER DR. KATJA WEIDTMANN M.A. ANGEWANDTE FAMILIENWISSENSCHAFTEN HAW HAMBURG ERSTE NATIONALE FACHTAGUNG KINDHEITS-

Mehr

Curriculum Vitae Professor Dr. Johannes Eckert

Curriculum Vitae Professor Dr. Johannes Eckert Curriculum Vitae Professor Dr. Johannes Eckert Name: Johannes Eckert Geboren: 14. Mai 1931 Familienstand: verheiratet Akademischer und beruflicher Werdegang 1968-1997 Professor für Parasitologie, Veterinärmedizinische

Mehr

Consultant Profile. Telephone: (+49) 21 96 / 70 68 299 Fax: (+49) 21 96 / 70 68 450 Mobile: (+49) 1 73 / 85 45 564 Klaus.Stulle@Profil-M.

Consultant Profile. Telephone: (+49) 21 96 / 70 68 299 Fax: (+49) 21 96 / 70 68 450 Mobile: (+49) 1 73 / 85 45 564 Klaus.Stulle@Profil-M. Consultant Profile Prof. Dr. Klaus P. Stulle (formerly Hering) Profil M Beratung für Human Resources Management GmbH & Co. KG Berliner Straße 131 42929 Wermelskirchen Telephone: (+49) 21 96 / 70 68 299

Mehr

Jobs Online Position Vacant

Jobs Online Position Vacant Jobs Online Position Vacant Assistant for the Cultural Department London Embassy Position type Full-time, initially 1 year contract to start from 1 December 2015. Salary 2,750 gross per month Qualifications

Mehr

Ästhetik Aesthetics. Aufbaustudium Postdiplom Studies. Bibliothek // Mediathek Library // Media Library. Bildnerische Informatik Visual Informatics

Ästhetik Aesthetics. Aufbaustudium Postdiplom Studies. Bibliothek // Mediathek Library // Media Library. Bildnerische Informatik Visual Informatics A - D Hochschule für Gestaltung (HfG) Offenbach am Main Kunsthochschule des Landes Hessen Hochschule für Gestaltung (HfG) Offenbach am Main Hessen State University of Art and Design Allgemeiner Studentischer

Mehr

Gewünschter Studienbeginn Intended start of studies. Beantragtes Studium (siehe Beiblatt) proposed field of study (see supplemental sheet)

Gewünschter Studienbeginn Intended start of studies. Beantragtes Studium (siehe Beiblatt) proposed field of study (see supplemental sheet) Johannes Kepler Universität Linz Zulassungsservice Altenberger Str. 69 4040 Linz ÖSTERREICH Vermerke: ANSUCHEN UM ZULASSUNG ZUM MASTERSTUDIUM APPLICATION FOR ADMISSION TO THE MASTER PROGRAM Gewünschter

Mehr

ISAP-Austauschprogramm

ISAP-Austauschprogramm ISAP-Austauschprogramm Abteilung Volkswirtschaftslehre Universität Mannheim Department of Economics Yale University Dr. Sandro Holzheimer Center Manager Center for Doctoral Studies in Economics (CDSE)

Mehr

Master of Science (M.Sc.) Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Master of Science (M.Sc.) Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Siemens AG 2013 Alle Rechte vorbehalten. Siemens Professional Education Master of Science (M.Sc.) Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Siemens AG 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Double Degree Programm / Doppelter Abschluss der Hochschulen:

Double Degree Programm / Doppelter Abschluss der Hochschulen: Double Degree Programm / Doppelter Abschluss der Hochschulen: Technische Universität Wien, Fakultät für Architektur und Raumplanung und Tongji University Shanghai, College of and Urban Planning (CAUP)

Mehr

Studieren in Deutschland Stipendienprogramm des DAAD

Studieren in Deutschland Stipendienprogramm des DAAD Studieren in Deutschland Stipendienprogramm des DAAD Study in Germany DAAD Scholarship Programme Oktober 2012 Übersicht / Overview I. Deutscher Akademischer Austausch Dienst (DAAD) II. Wahl des Studienprogramms

Mehr

Curriculum Vitae. Personal Data: Jens Kai Perret Day of Birth: October, 21 1979 Place of Birth: Velbert

Curriculum Vitae. Personal Data: Jens Kai Perret Day of Birth: October, 21 1979 Place of Birth: Velbert Curriculum Vitae Personal Data: Name: Jens Kai Perret Day of Birth: October, 21 1979 Place of Birth: Velbert Primary and Secondary Education: 1986 1990 Primary School am Baum in Velbert 1990 1999 Secondary

Mehr

58/08. Amtliches Mitteilungsblatt. 01. Dezember 2008. Seite

58/08. Amtliches Mitteilungsblatt. 01. Dezember 2008. Seite 58/08 01. Dezember 2008 Amtliches Mitteilungsblatt Seite Korrektur zum Amtlichen Mitteilungsblatt Nr. 50/08: Studien- und Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang International Business (deutsch) /

Mehr

Joint Master Programm Global Business

Joint Master Programm Global Business Joint Master Programm Global Business (gültig ab 01.10.2015) Name: Tel.Nr: Matr.Nr.: email: 1. Pflichtfächer/-module ( ECTS) General Management Competence Es sind 5 Module aus folgendem Angebot zu wählen:

Mehr

Dr. Gian-Mattia Schucan (*46) gms@schucanmanagement.ch

Dr. Gian-Mattia Schucan (*46) gms@schucanmanagement.ch Dr. Gian-Mattia Schucan (*46) gms@schucanmanagement.ch Since 2013, founder and Managing Director of schucan management 10 years with Swiss Federal Railways (SBB), Bern o 5 years as SVP Distribution & Services

Mehr

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT)

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) Towards a European (reference) ICT Skills and Qualification Framework Results and Recommendations from the Leornardo-da-Vinci-II

Mehr

1980 1989 Grammar school Schulzentrum Süd in Norderstedt

1980 1989 Grammar school Schulzentrum Süd in Norderstedt Page 1 of 5 Curriculum Vitae Name Prof. Dr. Marc Oliver Opresnik Date of birth and birthplace 1969 in Duisburg Education 1976 1977 Primary Duisburg 1977 1980 Primary Tangstedt 1980 1989 Grammar school

Mehr

Willkommen Fördermöglichkeiten des DAAD für Japan 5. April 2016

Willkommen Fördermöglichkeiten des DAAD für Japan 5. April 2016 Willkommen Fördermöglichkeiten des DAAD für Japan 5. April 2016 David Ausserhofer / Peter Himsel 1 Individualstipendien für deutsche Doktoranden und Forscher nach Japan Jahres- und Kurzstipendien für Doktoranden

Mehr

Information Engineering

Information Engineering Information Engineering Studiengang Information Engineering Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Abschluss: Bachelor Wie sieht das Tätigkeitsfeld für Absolventinnen und Absolventen des Studienganges

Mehr

Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm. Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission

Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm. Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission U.S. Higher Education - Vielfalt Ich möchte in den USA studieren. Aber an einer wirklich guten Universität.

Mehr

Masterstudiengänge (M.A. / M.Sc.) und Legum Magister (LL.M.)

Masterstudiengänge (M.A. / M.Sc.) und Legum Magister (LL.M.) Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Dezernat für Studium und Lehre Zentrale Studienberatung/Career Service Übersicht der Masterstudiengänge (M.A. / M.Sc.) an der Universität Heidelberg Stand: WiSe 2015/16

Mehr

hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg

hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg Agenda Die Hochschule Das Masterprogramm Historie 1980 1990 2001 2004 Betriebswirtschaft und Fremdsprachen

Mehr

Studieren in Deutschland, Studieren in Tübingen

Studieren in Deutschland, Studieren in Tübingen Studieren in Deutschland, Studieren in Tübingen Internationale Angelegenheiten / Beratung und Zulassung Internationaler Studierender 14.01.2016 Dr. Reinhard Brunner Hochschultypen, Wie ist die Bildungslandschaft

Mehr

ÜBERSETZUNGSMANUAL DEUTSCH ENGLISCH der HTW Berlin

ÜBERSETZUNGSMANUAL DEUTSCH ENGLISCH der HTW Berlin ÜBERSETZUNGSMANUAL DEUTSCH ENGLISCH der HTW Berlin Zielgruppen dieses Dokuments Autorinnen der HTW Berlin, die in englischer Sprache schreiben bzw. kommunizieren. Übersetzerinnen von Dokumenten der HTW

Mehr

Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Experience

Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Experience Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Profil M Beratung für Human Resources Management GmbH & Co. KG Berliner Straße 131 42929 Wermelskirchen Telephone: (+49) 21 96 / 70 68 204 Telefax: (+49)

Mehr

Double Degree: Bachelor in Philosophie, Politik und Ökonomik und in Commerce. 2C2D The best of both worlds!

Double Degree: Bachelor in Philosophie, Politik und Ökonomik und in Commerce. 2C2D The best of both worlds! Double Degree: Bachelor in Philosophie, Politik und Ökonomik und in Commerce 2C2D The best of both worlds! Der Zeitplan 2016/17 START UVIC COMITTEE DECISION UW/H NECESSARY DOCUMENTS SUBMITTED APPLICATION

Mehr

Praxisbeispiel: Bergische Universität Wuppertal

Praxisbeispiel: Bergische Universität Wuppertal Anerkennung nach Lissabon und Umsetzung institutioneller Anerkennungsverfahren in den Hochschulen Praxisbeispiel: Bergische Universität Wuppertal Inhalte: Die Bergische Universität Wuppertal: Zahlen und

Mehr

ORDNUNG für die Prüfungen im Studiengang Master of Music, Solist/Solistin in Jazz und Aktueller Musik, an der Hochschule für Musik Saar Vom

ORDNUNG für die Prüfungen im Studiengang Master of Music, Solist/Solistin in Jazz und Aktueller Musik, an der Hochschule für Musik Saar Vom ORDNUNG für die Prüfungen im Studiengang Master of Music, Solist/Solistin in Jazz und Aktueller Musik, an der Hochschule für Musik Saar Vom Der Senat der Hochschule für Musik Saar hat gemäß 9 Abs. 2 und

Mehr

ZIB Med. Zentrum für Internationale Beziehungen der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln. http://zibmed.uni-koeln.de

ZIB Med. Zentrum für Internationale Beziehungen der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln. http://zibmed.uni-koeln.de ZIB Med Zentrum für Internationale Beziehungen der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln Stabsstelle des Dekanats Fakultätsbeauftragter: Univ.-Prof. Dr. H. Pfister Leitung: Dr. Benjamin Köckemann

Mehr

Fachspezifische Prüfungsordnung für den internationalen weiterbildenden Masterstudiengang Open Design

Fachspezifische Prüfungsordnung für den internationalen weiterbildenden Masterstudiengang Open Design Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät Fachspezifische Prüfungsordnung für den internationalen weiterbildenden Masterstudiengang Open Design Nicht amtliche Fassung Amtliches Mitteilungsblatt

Mehr

Hochschule Hannover University of Applied Sciences and Arts

Hochschule Hannover University of Applied Sciences and Arts Hochschule Hannover University of Applied Sciences and Arts Campus Linden Campus Expo Plaza Campus Kleefeld Öffentlichkeitsarbeit und Marketing (OeM) Stand: Februar 2012 1 City of Science and Research

Mehr

Academic Entrepreneurship at the University of Koblenz Landau and the University of Applied Sciences Koblenz

Academic Entrepreneurship at the University of Koblenz Landau and the University of Applied Sciences Koblenz Academic Entrepreneurship at the University of Koblenz Landau and the University of Applied Sciences Koblenz Dr. Kornelia van der Beek, Geschäftsführung Gründungsbüro Koblenz Koblenz, 04. November 2011

Mehr

Nachstehende Studien- und Prüfungsordnung wurde geprüft und in der 338. Sitzung des Senats am 16. Juli 2014 verabschiedet.

Nachstehende Studien- und Prüfungsordnung wurde geprüft und in der 338. Sitzung des Senats am 16. Juli 2014 verabschiedet. Nachstehende Studien- und sordnung wurde geprüft und in der 338. Sitzung des Senats am 16. Juli 2014 verabschiedet. Nur diese Studien- und sordnung ist daher verbindlich! Prof. Dr. Rainald Kasprik Prorektor

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Technische Fachhochschule Berlin University of Applied Sciences Amtliche Mitteilungen 26. Jahrgang, Nr. 25 Seite 1 11. April 2005 INHALT Neufassung der Prüfungsordnung für den postgradualen und weiterbildenden

Mehr

Educational technologists in higher education: innovators, supporters and managers

Educational technologists in higher education: innovators, supporters and managers Eduhub Days 2010 Educational technologists in higher education: innovators, supporters and managers Responses to the Questions provided with Conference Registration Process Who we are? Job description

Mehr

Einführung SoSe 2015 Introductory Event summer semester 2015 MSc Wirtschaftsinformatik / Information Systems Management

Einführung SoSe 2015 Introductory Event summer semester 2015 MSc Wirtschaftsinformatik / Information Systems Management Fotolia/buchachon Einführung SoSe 2015 Introductory Event summer semester 2015 MSc Wirtschaftsinformatik / Information Systems Management Prof. Dr. Ing. Stefan Tai 13.04.2015 Willkommen Welcome Die nächsten

Mehr

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. International Finance & Accounting International Marketing Management. Master. International Management

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. International Finance & Accounting International Marketing Management. Master. International Management Fachbereich Wirtschaftswissenschaften International Finance & Accounting International Marketing Management International Management Master International Management FHW Berlin Das Master-Studium International

Mehr

Also known as 'Industrial placement' of 'practical placement' 2. Praxissemester Gesamt 2nd Practical semester

Also known as 'Industrial placement' of 'practical placement' 2. Praxissemester Gesamt 2nd Practical semester Wirtschaftingeneurwesen Industrial Engineering 2. Praxissemester Gesamt 2nd Practical semester 2. Praxissemester praktischer Teil 2nd Practical semester practical part Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen 35 016 Verkündet am 7. April 016 Nr. 75 Masterprüfungsordnung der Hochschule Bremen für den weiterbildenden Studiengang European / Asian Management (Fachspezifischer

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1 Studien und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV1 1 Geltungsbereich Diese SPO gilt für den Studiengang mit dem Abschluss "Master of Science" (M.Sc.) auf Basis der gültigen Rahmenstudienordnung

Mehr

Proseminar - Organisation und Personal Seminar Organisational Theory and Human Resource Management

Proseminar - Organisation und Personal Seminar Organisational Theory and Human Resource Management 1 Proseminar - Organisation und Personal Seminar Organisational Theory and Human Resource Management Veranstaltungsnummer / 82-021-PS08-S-PS-0507.20151.001 Abschluss des Studiengangs / Bachelor Semester

Mehr

SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012. ch Foundation

SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012. ch Foundation SWISS ERASMUS MOBILITY STATISTICS 2011-2012 ch Foundation April 2013 INDEX 1. Student mobility... 3 a. General informations... 3 b. Outgoing Students... 5 i. Higher Education Institutions... 5 ii. Level

Mehr

Dr. Kathleen Stürmer. Persönliche Informationen. Forschungsinteressen. Abschlüsse. Curriculum Vitae Kathleen Stürmer

Dr. Kathleen Stürmer. Persönliche Informationen. Forschungsinteressen. Abschlüsse. Curriculum Vitae Kathleen Stürmer Dr. Kathleen Stürmer Persönliche Informationen Wissenschaftliche Assistentin (Habilitandin) Friedl Schöller Stiftungslehrstuhl für Unterrichts- und Hochschulforschung, TUM School of, Technische Universität

Mehr

Transcultural European Outdoor Studies (TEOS), M.A. Erasmus Mundus Masterstudiengang

Transcultural European Outdoor Studies (TEOS), M.A. Erasmus Mundus Masterstudiengang Transcultural European Outdoor Studies (TEOS), M.A. Erasmus Mundus Masterstudiengang 10 Juni 2011 Thematische Gliederung (1) Handlungsleitendes Paradigma (2) Erasmus Mundus Masterstudiengang TRANSCULTURAL

Mehr

Das britische Hochschulsystem: Chancen für Rekrutierung und Kooperation

Das britische Hochschulsystem: Chancen für Rekrutierung und Kooperation Dr. Andreas Hoeschen Leiter der DAAD-Außenstelle London Christian Strowa Lektor zbv, DAAD-Außenstelle London Das britische Hochschulsystem: Chancen für Rekrutierung und Kooperation Christian Strowa Lektor

Mehr

L e b e n s l a u f. 1962 66 Besuch der evangelischen Volksschule an der Hölterstraße in Mülheim-Ruhr

L e b e n s l a u f. 1962 66 Besuch der evangelischen Volksschule an der Hölterstraße in Mülheim-Ruhr L e b e n s l a u f Schulbildung 1962 66 Besuch der evangelischen Volksschule an der Hölterstraße in Mülheim-Ruhr 1966 74 Besuch der Luisenschule in Mülheim/Ruhr (Städtisches Gymnasium) 7. 6. 1974 Abitur

Mehr

Das Humboldt-Ranking. Wer eine Rangliste der besten Forschungseinrichtungen

Das Humboldt-Ranking. Wer eine Rangliste der besten Forschungseinrichtungen Das Humboldt- Wer eine Rangliste der besten Forschungseinrichtungen in Deutschland aufstellen will, steht vor einer schwierigen Frage: Welche Indikatoren sind geeignet, die wissenschaftliche Qualität und

Mehr

Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungswissenschaft

Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungswissenschaft Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungs Bachelorstudiengang Modul- 01001 Einführung in die Grundlagen der Erziehungs

Mehr