HAKOMI - TherapeutInnen-Liste Sortierung nach PLZ, alle Daten beruhen auf eigenen Angaben der Therapeuten, ohne Gewähr.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "HAKOMI - TherapeutInnen-Liste Sortierung nach PLZ, alle Daten beruhen auf eigenen Angaben der Therapeuten, ohne Gewähr."

Transkript

1 Sylvia Krauss Krapfstr Stuttgart Tel.: Wolfram Sand Erbsenbrunnengasse Stuttgart Tel.: Klaus-Peter Goldmann Goldmann Netzwerk Rutesheimer Str Weissach Tel.: Heilpraktikerin Dipl. Heilpraktikerin Pädagogin Managementtrainerin Organisationsentwicklerin Coach Mediatorin Europäisches Zertifikat für Psychotherapie (ECP) Heilpraktiker HAKOMI Heilpraktiker Therapeut Management Berater Coach Management Berater HAKOMI Therapeut Focusing Einzel- Paar und Gruppe Systemische Therapie mit der inneren Familie Teams Organisationen Gestalt Selbstpsychologie Psychomotorische Arbeit nach Pesso Einzel- Paar- und Gruppentherapie Teamentwicklung Einzelcoaching Konflikbearbeitung Einzel und Paare Erlernen "Gewaltfreie Kommunikation" HAKOMI

2 Christa Middendorf Asternweg Vaihingen/Enz. Tel.: Rainer Fingerl Bachgasse Tübingen Tel.: Leimgrubenstr. 33 Susanne Taylor Praxis für Psychotherapie & Coaching Gartenstr Tübingen Tel.: Heilpraktikerin (Psychotherapie) Psychoonkologin Heilpraktiker (für Psychotherapie) HAKOMI Heilpraktiker Therapeut (für Psychotherapie) Zertifizierte Heilpraktikerin Zertifizierte Psychotherapie Personal- und Organisationsentwicklerin Dipl. Sportpädagogin Erfahrungsorientierte Psychotherapie Traumatherapie (Prof. Dr. Reddemann) Psychoonkologische Begleitung Gestaltungstherapie Supervision Einzel-, Paar- und Gruppenarbeit Körperpsychotherapie HAKOMI Erfahrungsorientierte Trainings Achtsamkeitsbasiertes Coaching Einzel- und Gruppenarbeit

3 Dr. Thomas Scherrmann Praxis Katharinenstr Tübingen Tel.: Tanja Pfeiffer Praxis Schorndorfer Straße Welzheim Tel.: Heinz Borghardt Friedhofstr Winterbach Tel.: Psych. Psychotherapeut Zertifizierter Psych. Psychotherapeut HAKOMI Therapeut Physiotherapeutin Heilpraktikerin Physiotherapeutin Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Dipl. Kinder- Sozialpädagoge und Jugendlichenpsychotherapeut HP Psychotherapie Zertifizierter HAKOMI Therapeut Einzel-Psychotherapie HAKOMI Workshops Osteopathie HAKOMI Erfahrungsorientierte Körperpsychotherapie Psychotherapie für Erwachsene und für Kinder und Jugendliche

4 Hannah Runge Frauenhofer Weg Heilbronn Tel.: Karin Menzl Königsbacher Str Remchingen Tel.: Michael Brütting Praxis Karlstr Karlsruhe Tel.: Heilpraktikerin (Psychotherapie) HAKOMI Heilpraktikerin Therapeutin (Psychotherapie) Tanztherapeutin Heilpraktikerin HAKOMI Heilpraktikerin Therapeutin Osteopathin (BAO) Dipl. Biologin Praxis für Osteopathie und Körperpsychotherapie Arzt für Psychotherapie HAKOMI Arzt Therapeut für Psychotherapie Einzel- und Paartherapie Psychoonkologische Begleitung Achtsamkeitsmeditation Körperpsychotherapie Osteopathie Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie SE Somatic Experiencing Traumatherapie

5 Martina Tersky Bunsenstr Karlsruhe Tel.: Thomas B. Rüttgers - Soul Craft Karlsruhe-Neureut Tel.: Volker Kalmbacher Sophienstraße Karlsruhe Tel.: Heilpraktikerin (Psychotherapie) HAKOMI Heilpraktikerin Therapeutin (Psychotherapie) Somatic Experiencing (SE) Systemische Elternberatung Diplom Jurist Psychologe, Diplom Jurist MA Mediator Psychotraumatologie Zertifizierter HAKOMI Therapeut Heilpraktiker (Psychotherapie) Heilpraktiker (für Psychotherapie) NLP-Trainer Heilpraktiker NLPU(für Psychotherapie) Dipl. Ing. HAKOMI Therapeut HAKOMI Interpersonal Somatic Experiencing(SE) Traumaarbeit Elternberatung Vorträge/Seminare zu den Themen Trauma/Hochsensibilität HAKOMI Traumatherapie Paartherapie Suchttherapie Meditation Coaching Transpersonale Therapie Focusing-Begleiter DFG Einzeltherapie Gruppen Coaching Jungenarbeit für Männerbüro Karlsruhe Kommunikation Sexualität

6 Michael Mauckisch Dinkelbergstr Östringen Tel.: Elke Schulmeister Am Bannweg Bühl Tel.: Dorothea Traub-Schöllkopf Dorfstr Hemmenhofen Tel.: Psych. Psychotherapeut HAKOMI Psych. Therapeut Psychotherapeut Dipl. Psychologin Heilpraktiker Dipl. Psychologin (für Psychotherapie) Psychoonkologin (WPO / DKG) Personale Leibtherapeutin (AFA) Lehrerin für Krankenpflege HAKOMI Lehrerin Therapeutin für Krankenpflege Trainerin Verhaltenstherapie Synergetik-Therapie Arbeit mit inneren Bildern PBSP EFT (Emotional Freedom Technique) Einzeltherapie Pesso-Therapie Einzeltherapie Atemtherapie Traumatherapie (Prof. Dr. Reddemann) Krankheitsverarbeitung Stressbewältigung Reiki Kinästhetik Einzelarbeit Gruppen Frauenarbeit

7 Bernadette Pongratz Hussenstr Konstanz Tel.: Ruthild Haage-Rapp Johann von Weerth Str Freiburg Tel.: Gabrielle Riek Praxis für IndividualSystemik Adinda Flemmich Str Freiburg Tel.: Bachelor of Arts; Naropa Universität, USA heilkundliche Bachelor Psychotherapie of Arts; Naropa HPG Universität, USA Europäisches Zertifikat für Psychotherapie (ECP) zertifizierte Somatic Experiencing Pracitioner zertifizierte Mindful Self-Compassion Lehrerin MSC Übergangstherapeutin Psych. Psychotherapeutin Zertifizierte Psych. HAKOMI Psychotherapeutin Therapeutin integrative Pth Heilpraktikerin für Psychotherapie HAKOMI Heilpraktikerin Therapeutin für Psychotherapie Körperpsychotherapie HAKOMI Achtsamkeit/Selbstmitgefühl MSC Seminare Somatic Experiencing Body-Mind Centering, Körperarbeit Tanztherapie Methodenintergrative Psychotherapie Gesprächspsychotherapie GwG Traumatherapie Individual Systemik Voice Dialogue Arbeit mit den Inneren Personen

8 Lioba Schnekenbühl Johann von Werthstr Freiburg Tel.: Veronika Stober Matthias Grünewald Str Freiburg Tel.: Thomas Grüner Institut für Konflikt-Kultur Gewerbestr Hartheim Tel.: Dipl. Psychologin Psych. Dipl. Psychotherapeutin Psychologin Physiotherapeutin Zertifizierte Physiotherapeutin Dipl. Psych. Psychotherapie HAKOMI Dipl. Therapeut Psych. Psychotherapie Kunsttherapie Syst. Familientherapie VT Paare Frauen Jugendliche Somatic Experience (SE-)zert. T-A-T Trauma-Achtsamkeit-Transformation Erwachsene und Kinder Sexualisierte Gewalt Arbeit in Krisengebieten Mediation Täter-Opfer-Ausgleich Supervision Schulentwicklung Gewaltprävention Erziehungsseminare

HAKOMI - TherapeutInnen-Liste Sortierung nach PLZ, alle Daten beruhen auf eigenen Angaben der Therapeuten, ohne Gewähr.

HAKOMI - TherapeutInnen-Liste Sortierung nach PLZ, alle Daten beruhen auf eigenen Angaben der Therapeuten, ohne Gewähr. Susanne Sonnenberg Therapieraum in Mitte 10178 Berlin Tel.: 030-50917935 Diplom Psychologin HAKOMI Diplom Therapeutin Psychologin susonnenberg@berlin.de Stefan Mocker Senefelderstr. 26 10437 Berlin Tel.:

Mehr

Fachtag des Systemischen Zentrums. Systemisch-interkulturelle Arbeit mit MigrantInnen und Flüchtlingen

Fachtag des Systemischen Zentrums. Systemisch-interkulturelle Arbeit mit MigrantInnen und Flüchtlingen Systemisch-interkulturelle Arbeit mit MigrantInnen und Flüchtlingen Donnerstag, 02.06.2016 10.00-16.00 Uhr Veranstaltungsort Haus der Volksarbeit e.v. Eschenheimer Anlage 21 60318 Frankfurt am Main Systemisch-interkulturelle

Mehr

Klopfen befreit von Stress, Ängsten, Trauer und Schmerzen

Klopfen befreit von Stress, Ängsten, Trauer und Schmerzen Klopfen befreit von Stress, Ängsten, Trauer und Schmerzen einfach - rasch - nachhaltig Gesundheit, Gelassenheit, Glück und Erfolg liegen wirklich in Ihren Händen: EFT Emotional Freedom Techniques www.emofree.ch

Mehr

Daniela Ilbertz * Abschluss: Diplom Sozialarbeiterin Heilpraktikerin für Psychotherapie

Daniela Ilbertz * Abschluss: Diplom Sozialarbeiterin Heilpraktikerin für Psychotherapie Daniela Ilbertz * 16.11. 1967 Diplom Sozialarbeiterin Heilpraktikerin für Psychotherapie NLP Practitioner Marte Meo Practicioner Leitung, Coaching, Arbeit mit psychisch kranken Menschen, Arbeit in Familien

Mehr

Wer bei psychischen Krisen hilft. Wer bei psychischen Krisen hilft. Was unterscheidet Psychologen, Psychotherapeuten, Neurologen und Psychiater?

Wer bei psychischen Krisen hilft. Wer bei psychischen Krisen hilft. Was unterscheidet Psychologen, Psychotherapeuten, Neurologen und Psychiater? Wer bei psychischen Krisen hilft 2016-06-07 14:51 Wer bei psychischen Krisen hilft Wer Zahnschmerzen hat, der geht zum Zahnarzt. Bei Rückenschmerzen hilft der Orthopäde. Wohin aber, wenn die Psyche Hilfe

Mehr

Netzwerk Psychoonkologie des Tumorzentrums Oberfranken e.v.: Stand: Februar 2015 Psychoonkologische Angebote in Oberfranken

Netzwerk Psychoonkologie des Tumorzentrums Oberfranken e.v.: Stand: Februar 2015 Psychoonkologische Angebote in Oberfranken Angebote in Oberfranken Akutkliniken r Dienst im Klinikum am Bruderwald, Sozialstiftung des Klinikums während ihres stationären Aufenthalts sowie deren Angehörige Dr. med. Marion Greul-Baumüller, Ärztin

Mehr

Systemisches Coaching nach SySt

Systemisches Coaching nach SySt Basis-Lehrgang 2017: Systemisches Coaching nach SySt Weiterbildung in Systemischen Strukturaufstellungen (SySt ) in Coaching und Beratung Was ist Systemisches Coaching nach SySt? Die Systemischen Strukturaufstellungen

Mehr

28. Gebiet Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

28. Gebiet Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Auszug aus der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Niedersachsen und Richtlinien vom 01.05.2005, geändert zum 01.02.2012 (siehe jeweilige Fußnoten) 28. Gebiet Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Mehr

Stress-Balance und Burnout Prophylaxe

Stress-Balance und Burnout Prophylaxe Stress-Balance und Burnout Prophylaxe Widerstandskräfte stärken und Präsenz entwickeln durch Achtsamkeitsmeditation Leitung: Rudi Ballreich, Susanne Breuninger-Ballreich Ein Training für Führungskräfte

Mehr

Psychiatrische Tagesklinik Heilbronn

Psychiatrische Tagesklinik Heilbronn Psychiatrische Tagesklinik Heilbronn Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie z In der Tagesklinik...... stehen 14 Behandlungsplätze zur Verfügung. Diese sind unterteilt in die

Mehr

Jahresbericht Beratungsstellen: 8443 Gleinstätten, Alter Bahnhof Leibnitz, Augasse 30/

Jahresbericht Beratungsstellen: 8443 Gleinstätten, Alter Bahnhof Leibnitz, Augasse 30/ Jahresbericht 2012 Beratungsstellen: 8443 Gleinstätten, Alter Bahnhof 0664 85 475 85 8430 Leibnitz, Augasse 30/19 0664 85 475 84 Email: office@familienberatung.co.at www.familienberatung.co.at Familienkonflikte

Mehr

Cornelia Hecklau. Telefon Kinder ( geb.1989, 1990, 1992)

Cornelia Hecklau. Telefon Kinder ( geb.1989, 1990, 1992) Cornelia Hecklau Telefon 0151 181 66 309 E-mail: corneliahecklau@gmx.de 3 Kinder ( geb.1989, 1990, 1992) Lebenslauf Therapeutische Tätigkeiten Bis Mai 2016 Ab Mai 2015 Bis Juni 2015 Seit November 2014

Mehr

Veranstaltungen und Termine für 2017 mit Thomas von Stosch

Veranstaltungen und Termine für 2017 mit Thomas von Stosch Systemische Aufstellungsarbeit Psychotherapie Beratung Supervision Fortbildung Psychologischer Psychotherapeut Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Veranstaltungen und Termine für 2017 mit Thomas von

Mehr

Raucherentwöhnung in der psychotherapeutischen Praxis

Raucherentwöhnung in der psychotherapeutischen Praxis Raucherentwöhnung in der psychotherapeutischen Praxis Praxis für Ergotherapie, Psychotherapie, Raucherentwöhnung und Weiterbildung Kaiserpassage 5 72764 Reutlingen ÜBERSICHT 1. Angebot: Raucherentwöhnung

Mehr

Hilfsangebote im Kontext von Psychotherapie

Hilfsangebote im Kontext von Psychotherapie Hilfsangebote im Kontext von Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten Peter Lehndorfer 25. März 2010 AD(H)S Fachtagung StMAS Als leitliniengerecht

Mehr

KÄNGU Freiburg e.v. Kaiser-Josef-Straße Freiburg

KÄNGU Freiburg e.v. Kaiser-Josef-Straße Freiburg Claudia Borowsky Steinbildhauerin Heilpädagogin (BA) Kunsttherapeutin i. A. Mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung Michaela Christoph Heilpädagogin (BA;FH) Kunsttherapeutin

Mehr

Limes Schlossklinik. Rostocker Land - Am Teterower See

Limes Schlossklinik. Rostocker Land - Am Teterower See Limes Schlossklinik Rostocker Land - Am Teterower See Willkommen Im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz bietet die Limes Schlossklinik Rostocker Land Am Teterower See eine einzigartige Naturlandschaft

Mehr

Ambulante Dienstleistungen

Ambulante Dienstleistungen Ambulante Dienstleistungen MediClin Klinikum Soltau Soltau Klinik für Neurologie und neurologische Frührehabilitation Klinik für Orthopädie und Spezielle Schmerztherapie Fachklinik für neurologische Rehabilitation

Mehr

339 / 530. B- Struktur- und Leistungsdaten der Organisationseinheiten/Fachabteilungen. Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

339 / 530. B- Struktur- und Leistungsdaten der Organisationseinheiten/Fachabteilungen. Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie B-33 Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie B-33.1 Allgemeine Angaben Fachabteilung: Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Fachabteilungsschlüssel: 3100 Art: Chefarzt/Chefärztin:

Mehr

Beratungsstelle des Burgenländischen Familienbundes

Beratungsstelle des Burgenländischen Familienbundes Beratungsstelle des Burgenländischen Familienbundes Familienberatung Sexual und Paarberatung Trauer und Sterbebegleitung Familienplanung Geburtsvorbereitung Elternbildung Konfliktberwältigung In unserer

Mehr

Ausbildungskurs: Psychologische Psychotherapie Kurs 23

Ausbildungskurs: Psychologische Psychotherapie Kurs 23 Gesellschaft für Verhaltenstherapie /Hildesheim 31174 Tel.: 05123/2466 Fax: 05123/2488 E-Mail: Kuhr.IBT@t-online Ausbildungskurs: Psychologische Psychotherapie Kurs 23.12.2011 Datum Ort zeit DozentIn Thema

Mehr

Von Stress zu Flow: Prävention - mobil und flexibel Gemeinsam psychischen Risikofaktoren am Arbeitsplatz begegnen

Von Stress zu Flow: Prävention - mobil und flexibel Gemeinsam psychischen Risikofaktoren am Arbeitsplatz begegnen Von Stress zu Flow: Prävention - mobil und flexibel Gemeinsam psychischen Risikofaktoren am Arbeitsplatz begegnen Limes Schlossklinik Rostocker Land - Am Teterower See In einer Welt, die nie schläft und

Mehr

1. Durchgang mit Vertiefung in Verhaltenstherapie Studienbeginn: WS 09/10; Stand: Aug (Änderungen vorbehalten)

1. Durchgang mit Vertiefung in Verhaltenstherapie Studienbeginn: WS 09/10; Stand: Aug (Änderungen vorbehalten) MA-Studiengang: Psychosoziale Therapie und Beratung im Kontext von Kindern, Jugendlichen und Familien Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) in Kooperation mit dem MAPP-Institut 1. Durchgang mit Vertiefung

Mehr

EMDR- Ausbildungsbeschreibung

EMDR- Ausbildungsbeschreibung Institut für EMDR und NLP Tübingen EMDR- Ausbildungsbeschreibung Eye Movement Desensitization and Reprocessing EMDR ist eine zeitsparende, umfassende und wunderbare Methode zur Behandlung traumatischer

Mehr

Studienablaufplan für den Masterstudiengang Psychotherapie (Schwerpunkt: Verhaltenstherapie)

Studienablaufplan für den Masterstudiengang Psychotherapie (Schwerpunkt: Verhaltenstherapie) Studienablaufplan für den Masterstudiengang Psychotherapie (Schwerpunkt: Verhaltenstherapie) 1. Modul Theoretische Grundlagen der Verhaltenstherapie Übergreifendes Einführungsseminar 1.-2. 45 180 6 Blockveranstaltung

Mehr

5. Intensiv Lehrgang Moderation

5. Intensiv Lehrgang Moderation Februar 2009 bis April 2009 Modul 1: Anfang und Ende: 6/7. Februar 2009, Bernhard Possert Modul 2: Alles im Kopf, 27/28. Februar 2009, Bernhard Possert Modul 3: Wenn es menschelt, 27/28. März 2009, Mag.

Mehr

Die psychotherapeutische Weiterbildung Eckpunkte aus Sicht der Bundespsychotherapeutenkammer

Die psychotherapeutische Weiterbildung Eckpunkte aus Sicht der Bundespsychotherapeutenkammer Die psychotherapeutische Weiterbildung Eckpunkte aus Sicht der Bundespsychotherapeutenkammer Peter Lehndorfer BPtK-Symposium Reform der psychotherapeutischen Aus- und Weiterbildung am 8. Juli 2016 in Berlin

Mehr

Beratungsstelle für Soziales, Supervision & Gesundheitsförderung

Beratungsstelle für Soziales, Supervision & Gesundheitsförderung Beratungsstelle für Soziales, Supervision & Gesundheitsförderung Für welche Einrichtungen ist die Sozialberatung zuständig: Hochschulärztliche Einrichtung * SOZIALBERATUNG Beratungsstelle für Soziales,

Mehr

Hansruedi Fischer, Dr. med. Christian Müller, med. pract. Fachärzte für Allgemeinmedizin/Ärzte für delegierte Psychotherapie

Hansruedi Fischer, Dr. med. Christian Müller, med. pract. Fachärzte für Allgemeinmedizin/Ärzte für delegierte Psychotherapie Liebe Patienten Sie haben Sorgen oder Probleme. Ängste, Freudlosigkeit und Schmerzen sind ein täglicher Begleiter. Stress oder Einsamkeit beherrschen Ihr Leben. Ihre Beziehung und die Arbeit leidet. Die

Mehr

OPS-Kodes 2010 für Psychiatrie und Psychosomatik

OPS-Kodes 2010 für Psychiatrie und Psychosomatik OPS-Kodes 2010 für Psychiatrie und Psychosomatik Workshop Neues Entgeltsystem für Psychiatrie und Psychosomatik Berlin, 17.03.2010 Krause B 1 1 Deutsches Institut für medizinische Dokumentation und Information

Mehr

Fachtag des Systemischen Zentrums. Systemisch-interkulturelle Arbeit mit MigrantInnen und Flüchtlingen

Fachtag des Systemischen Zentrums. Systemisch-interkulturelle Arbeit mit MigrantInnen und Flüchtlingen Systemisch-interkulturelle Arbeit mit MigrantInnen und Flüchtlingen Freitag, 18.03.2016 10.00-17.00 Uhr Veranstaltungsort Dotzheimer Straße 61 65197 Wiesbaden Systemisch-interkulturelle Arbeit mit Migranten

Mehr

Ausbildungszentrum Münster. Ausbildungszentrum Münster für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Ausbildungszentrum Münster. Ausbildungszentrum Münster für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Ausbildungszentrum Münster für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Wir freuen uns über Ihr Interesse am Ausbildungszentrum Münster für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie der DGVT. Diese Informationsschrift

Mehr

Lehrgang Skillstraining Wien

Lehrgang Skillstraining Wien Weiter kommen Lehrgang Skillstraining Wien Österreichische Akademie für Psychologie (AAP) AAP, Vereinsgasse 15/EG 1020 Wien Herbst 2017 Seite 1 von 7 1 Lehrgangsmotivation Das Skills-Training basiert auf

Mehr

Einladung zum Fachtag

Einladung zum Fachtag Einladung zum Fachtag am 21.Oktober 2015, 9.30 16.00 Uhr im Haus der Sozialen Dienste Fritz-Heckert-Saal Juri-Gagarin-Ring 150 99084 Erfurt Bindungsverhalten von Kindern psychisch erkrankter Eltern Ziel

Mehr

Ausbildungskurs: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Kurs 19

Ausbildungskurs: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Kurs 19 Gesellschaft für Verhaltenstherapie /Hildesheim 31174 Tel.: 05123/2466 Fax: 05123/2488 E-Mail: info@gfvt.de Ausbildungskurs: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Kurs 19 23.01.2017 Datum Ort Uhrzeit

Mehr

Mehr Frische für die Liebe

Mehr Frische für die Liebe Liebe bietet die Chance ein gemeinsames Lebenskunstwerk zu gestalten Mehr Frische für die Liebe Prof. Dr. mult. Hilarion Petzold Ein Seminar für Paare von der Europäischen Akademie für bio-psycho-soziale

Mehr

Ausbildung zum Zertifizierten Mediator

Ausbildung zum Zertifizierten Mediator Ausbildung zum Zertifizierten Mediator Berufsbegleitende Weiterbildung von Prof. Dr. Ansgar Marx und Team Ziel & Hintergrund Das Mediationsgesetz hat Standards für die Zertifizierung von Mediatoren eingeführt.

Mehr

Die Kraft der Gefühle Intensivseminar I

Die Kraft der Gefühle Intensivseminar I Die Kraft der Gefühle Intensivseminar I - ein Erfahrungsraum für bewusstes Fühlen 29. Januar 1. Februar 2015 in Wien mit Chiara Jana Greber Jeder von uns kann lernen, mit seinen Empfindungen nicht nur

Mehr

Folgende grundlegende Fertigkeiten werden unter Zuhilfenahme von Videoaufzeichnungen vermittelt und in Kleingruppen geübt:

Folgende grundlegende Fertigkeiten werden unter Zuhilfenahme von Videoaufzeichnungen vermittelt und in Kleingruppen geübt: FORTBILDUNG DER Phoenix GmbH Konduktive Förderung der Stiftung Pfennigparade Oberföhringer Str. 150 81925 München und IntraActPlus GbR Jagerbauer Straße 12 82061 Neuried THERAPIE UND INTERVENTION BEI KINDERN

Mehr

Geprüfte Weiterbildungen im Sinne der Vereinbarung Abhängigkeitserkrankungen vom 04. Mai 2001

Geprüfte Weiterbildungen im Sinne der Vereinbarung Abhängigkeitserkrankungen vom 04. Mai 2001 Geprüfte Weiterbildungen im Sinne der Vereinbarung Abhängigkeitserkrankungen vom 04. Mai 2001 Zur Anerkennung empfohlene Weiterbildungen (Stand: April 2011) Bezeichnung der Weiterbildung UTeil A: Weiterbildungscurricula

Mehr

Sonderpädagogische Zusatzqualifikation Heilpädagogik, Trauma, Psychiatrie

Sonderpädagogische Zusatzqualifikation Heilpädagogik, Trauma, Psychiatrie Sonderpädagogische Zusatzqualifikation 2018 Sonderpädagogische Zusatzqualifikation Heilpädagogik, Trauma, Psychiatrie Sie arbeiten mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen und erleben Behinderungen und

Mehr

Sonderpädagogische Zusatzqualifikation Heilpädagogik, Trauma, Psychiatrie

Sonderpädagogische Zusatzqualifikation Heilpädagogik, Trauma, Psychiatrie Sonderpädagogische Zusatzqualifikation 2016 Sonderpädagogische Zusatzqualifikation Heilpädagogik, Trauma, Psychiatrie Sie arbeiten mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen und erleben Behinderungen und

Mehr

Das Bild vom Kind, Entwicklung von 0 3, Kindertagespflege/Krippe, Familienzentren, Elternarbeit, Erziehungs- und Bildungspartnerschaften,

Das Bild vom Kind, Entwicklung von 0 3, Kindertagespflege/Krippe, Familienzentren, Elternarbeit, Erziehungs- und Bildungspartnerschaften, Martina Bajohr Sozialpädagogin, Schauspielerin, Theaterpädagogin im Kölner Spielecircus, Institut für Expression und Präsentation, Gestalttherapeutin, HPG Psychotherapie Sozialpädagogische Grundkompetenzen,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 2 Verhaltenstherapie als moderne Form der Psychotherapie: Ein erster Eindruck... 7

Inhaltsverzeichnis. 2 Verhaltenstherapie als moderne Form der Psychotherapie: Ein erster Eindruck... 7 XV 1 Einführung....................... 1 2 Verhaltenstherapie als moderne Form der Psychotherapie: Ein erster Eindruck.... 7 Ein paar Meinungen...................... 7 Einige Fakten.........................

Mehr

Seminare und Coaching: Rhetorik, Konfliktlösungen, Persönlichkeitsentwicklung

Seminare und Coaching: Rhetorik, Konfliktlösungen, Persönlichkeitsentwicklung Seminare und Coaching: Rhetorik, Konfliktlösungen, Persönlichkeitsentwicklung SemNr. 1 (1 Tag) Souverän Gespräche führen Vorbereitung und Zielsetzung Gesprächsstruktur/Gesprächssteuerung Den eigenen Standpunkt

Mehr

KINDERSEELEN STÄRKEN

KINDERSEELEN STÄRKEN KINDERSEELEN STÄRKEN DIPLOMKURS: DIPLOMIERTE/R BERATER/IN VON KINDERN, JUGENDLICHEN UND ELTERN AN DER SIGMUND FREUD PRIVATUNIVERSITÄT WIEN Aktuellen Untersuchungen zufolge leiden mehr als zehn Prozent

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Einführung Verhaltenstherapie als moderne Form der Psychotherapie: Ein erster Eindruck... 7

Inhaltsverzeichnis. 1 Einführung Verhaltenstherapie als moderne Form der Psychotherapie: Ein erster Eindruck... 7 1 Einführung....................... 1 2 Verhaltenstherapie als moderne Form der Psychotherapie: Ein erster Eindruck.... 7 Ein paar Meinungen...................... 7 Einige Fakten.........................

Mehr

Überwindung von Redeangst mit Klopfen und strukturierten Übungen Christof T. Eschenröder, Bremen

Überwindung von Redeangst mit Klopfen und strukturierten Übungen Christof T. Eschenröder, Bremen Überwindung von Redeangst mit Klopfen und strukturierten Übungen Christof T. Eschenröder, Bremen Tagung Reden reicht nicht!? Nr. 2 Stadthalle Heidelberg Workshop D003 26.05.2016 14 17 Uhr Überblick Fragen

Mehr

Führung und Gesundheit - Wie Sie mit Achtsamkeit und Stille sich selbst und andere gesund führen

Führung und Gesundheit - Wie Sie mit Achtsamkeit und Stille sich selbst und andere gesund führen Führung und Gesundheit - Wie Sie mit Achtsamkeit und Stille sich selbst und andere gesund führen Leitung: Mag. Reinhilde Hört-Hehemann, MSc, Renato Kruljac, MA Was brauchen Führungskräfte in Zukunft? Selbstführung

Mehr

Behinderung bedrohter Kinder in

Behinderung bedrohter Kinder in Frühförderung behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder in Baden-Württemberg RAHMENKONZEPTION ZUR FRÜHERKENNUNG UND FRÜHFÖRDERUNG BEHINDERTER UND VON BEHINDERUNG BEDROHTER KINDER IN BADEN -WÜRTTEMBERG.

Mehr

Lehrgang Purzelbaum Ausbildung von Eltern-Kind-GruppenleiterInnen

Lehrgang Purzelbaum Ausbildung von Eltern-Kind-GruppenleiterInnen Lehrgang Purzelbaum 2016 2017 Ausbildung von Eltern-Kind-GruppenleiterInnen Im Purzelbaum-Lehrgang werden Sie befähigt, Eltern-Kind-Gruppen, offene Eltern-Kind-Treffs und Gesprächskreise für Eltern zu

Mehr

Durchgängige Anlagenplanung Integrated Plant Engineering

Durchgängige Anlagenplanung Integrated Plant Engineering Gesellschaft für Mess- und Automatisierungstechnik VDI-Bezirksverein Bayern Nordost e.v. / VDE-Bezirksverein Nordbayern e.v. Durchgängige Anlagenplanung Integrated Plant Engineering Dipl.-Ing. Matthias

Mehr

BACHELORSTUDIUM PSYCHOLOGIE

BACHELORSTUDIUM PSYCHOLOGIE BACHELORSTUDIUM PSYCHOLOGIE BACHELORSTUDIUM PSYCHOLOGIE KURZ UND BÜNDIG Studienart: Vollzeitstudium Dauer: 6 Semester ECTS: 180 Kosten: 4.000,- pro Semester Unterrichtssprache: Deutsch Abschluss: Bachelor

Mehr

& VT mehr Für eine mitgliederfreundliche Kammer

& VT mehr Für eine mitgliederfreundliche Kammer & VT mehr Wahl zur Vertreterversammlung der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg 17. Oktober bis 18. November 2013 VT & mehr Im Herbst 2013 wird die Vertreterversammlung der Landespsychotherapeutenkammer

Mehr

Zur Erläuterung

Zur Erläuterung 1 Stellungnahme der Hochschullehrer/innen zur Idee des BPtK- Entwurfes, das Promotionsrecht als formale Voraussetzung für die Etablierung eines Studienganges Psychotherapie festzuschreiben 21.04.2016 Die

Mehr

Die Kraft der Gefühle Intensivseminar I

Die Kraft der Gefühle Intensivseminar I Die Kraft der Gefühle Intensivseminar I - ein Erfahrungsraum für bewusstes Fühlen 09. -12. März 2017 mit Chiara Jana Greber, Seminarleitung und Sid C. Cordes & Karin Futschek, Assistenz Jeder von uns kann

Mehr

Psychotherapeutische Praxis am Kochbrunnen. Programm Rainer Kildau Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Psychotherapeutische Praxis am Kochbrunnen. Programm Rainer Kildau Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Psychotherapeutische Praxis am Kochbrunnen Programm 2017 Rainer Kildau Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Michaela Beer Mann Einzel- Gruppen und Paarberatung Biodynamische Körper-Psychotherapie

Mehr

Klinisches Kolloquium VT Antrag und Begutachtung. Antragstellung und Begutachtung in der Verhaltenstherapie

Klinisches Kolloquium VT Antrag und Begutachtung. Antragstellung und Begutachtung in der Verhaltenstherapie Klinisches Kolloquium VT Antrag und Begutachtung Antragstellung und Begutachtung in der Verhaltenstherapie Klinisches Kolloquium SS2007 Dozent: AR Dipl. Psych. Caroline Kuhn Referent: Katy Bustorf, Jürgen

Mehr

Systemisches Denken & Handeln im Kontext Psychiatrie

Systemisches Denken & Handeln im Kontext Psychiatrie Systemisches Denken & Handeln im Kontext Psychiatrie Seminar mit Tanja Kuhnert vom 06.-07. November 2017 in Freiburg Wintererstraße 4 79104 Freiburg Tel: +49 (0) 761-45 89 56 33 Fax: +49 (0) 761-45 89

Mehr

Therapeutische Interaktionsanalyse (TIA)

Therapeutische Interaktionsanalyse (TIA) Curriculum Therapeutische Interaktionsanalyse (TIA) Dipl.-Psych. Claudine Calvet & Dr. Peter Schernhardt Wien 2017-2018 Einführung: Die Therapeutische Interaktionsanalyse (TIA) wurde entwickelt, um die

Mehr

PSYCHOTHERAPIE & MEHR

PSYCHOTHERAPIE & MEHR PSYCHOTHERAPIE & MEHR Liste für die Wahl der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg Ein Wahlbündnis von Psychotherapie & mehr Als gemeinsames Wahlbündnis von DGVT-Berufsverband

Mehr

Für das 2. Halbjahr 2016 werden folgende Kurse und Seminare im NaturheilGut Karow angeboten:

Für das 2. Halbjahr 2016 werden folgende Kurse und Seminare im NaturheilGut Karow angeboten: Für das 2. Halbjahr 2016 werden folgende Kurse und Seminare im NaturheilGut Karow angeboten: 04.09.2016 (Sonntag) von 10.00 13.00 Uhr: Kräuterführung: Teemischungen selbst zusammenstellen mit Gartentherapeutinnen

Mehr

Prehab Seminare 1a/1b OS Functional Assessment/ Functional Training. Lerneinheiten zu 45 Minuten: Seminar 1a 9 LE, Seminar 1b 9 LE

Prehab Seminare 1a/1b OS Functional Assessment/ Functional Training. Lerneinheiten zu 45 Minuten: Seminar 1a 9 LE, Seminar 1b 9 LE Prehab Seminare 1a/1b OS Functional Assessment/ Functional Training 10./11.02.2017 in Grünwald/München Lerneinheiten zu 45 Minuten: Seminar 1a 9 LE, Seminar 1b 9 LE Anmeldung unter: /seminare/anmeldung

Mehr

Burnout und Mitempfindungsmüdigkeit verhindern Sekundärtrauma, Psychohygiene und Burnoutprophylaxe in der Arbeit mit traumatisierten Menschen

Burnout und Mitempfindungsmüdigkeit verhindern Sekundärtrauma, Psychohygiene und Burnoutprophylaxe in der Arbeit mit traumatisierten Menschen Burnout und Mitempfindungsmüdigkeit verhindern Sekundärtrauma, Psychohygiene und Burnoutprophylaxe in der Arbeit mit traumatisierten Menschen Seminar mit Michaela Huber vom 29.11. bis 30.11.2017 in Freiburg

Mehr

Burnout und Mitempfindungsmüdigkeit verhindern Sekundärtrauma, Psychohygiene und Burnoutprophylaxe in der Arbeit mit traumatisierten Menschen

Burnout und Mitempfindungsmüdigkeit verhindern Sekundärtrauma, Psychohygiene und Burnoutprophylaxe in der Arbeit mit traumatisierten Menschen Burnout und Mitempfindungsmüdigkeit verhindern Sekundärtrauma, Psychohygiene und Burnoutprophylaxe in der Arbeit mit traumatisierten Menschen Seminar mit Michaela Huber vom 29.11. bis 30.11.2017 in Freiburg

Mehr

INFORMATIONEN ZUM LEHRGANG MODERATIONS- SCHMIEDE

INFORMATIONEN ZUM LEHRGANG MODERATIONS- SCHMIEDE INFORMATIONEN ZUM LEHRGANG MODERATIONS- SCHMIEDE Diplomlehrgang Moderationsschmiede Die Moderations-Schmiede ist Österreichs erste Moderations-Berufsausbildung. In dem 6tägigen Lehrgang stehen drei Themenkomplexe

Mehr

Trauma Glück Weisheit Würde

Trauma Glück Weisheit Würde Institut für Psychologie der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt ASPIS. Forschungs- und Beratungszentrum für Opfer von Gewalt Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie, LKH Klagenfurt Trauma Glück Weisheit

Mehr

SSV Königsschießen 2014

SSV Königsschießen 2014 SSV Königsschießen 2014 Jugend König Platz Name Verein Teiler 1. Hahn, Andrea SSV 124.1 2. Duscher, Mark SSV 156.2 3. Stadlinger, Fabian SSV 167.8 4. Guggenberger, Rainer SSV 181.3 5. Scheiderer, Jeannette

Mehr

InfoForum bei SeHT. Vortrag : Teilhabe am Arbeitsleben Arbeitsorte und Ausbildungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung

InfoForum bei SeHT. Vortrag : Teilhabe am Arbeitsleben Arbeitsorte und Ausbildungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung Termin: Mittwoch, 29.01.2014 Kosten: 10, Zeit: 16:30 18:00 Uhr Vortrag : Teilhabe am Arbeitsleben Arbeitsorte und Ausbildungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung Info-Veranstaltung für ehrenamtlich

Mehr

Kreis Segeberg. Fachtagung. Aufbau eines " Regionalen N etzwerkes zur Versorgung von traumatisierten Flüchtlingen im Kreis Segeberg"

Kreis Segeberg. Fachtagung. Aufbau eines  Regionalen N etzwerkes zur Versorgung von traumatisierten Flüchtlingen im Kreis Segeberg Fachtagung fotolia / Fotograf: olly Aufbau eines " Regionalen N etzwerkes zur Versorgung von traumatisierten Flüchtlingen im Kreis Segeberg" 24. Februar 2016 PARITÄTISCHER WOHLFAHRTSVERBAND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Mehr

EFT EMOTIONAL TECHNIQUES - AUSBILDUNG

EFT EMOTIONAL TECHNIQUES - AUSBILDUNG EFT EMOTIONAL TECHNIQUES - AUSBILDUNG AB NOVEMBER 2014 FÜR HEILPRAKTIKER, THERAPEUTEN, PÄDAGOGEN & BERATER, COACHES & SELBSTANWENDER EFT (Emotional Freedom Techniques ) ist ein äußerst effektives und gleichzeitig

Mehr

Burnout. Risikofaktor für Arzt und Patient - Artikel von Bridge into life. -Zusammenfassung-

Burnout. Risikofaktor für Arzt und Patient - Artikel von Bridge into life. -Zusammenfassung- Burnout Risikofaktor für Arzt und Patient - Artikel von Bridge into life -Zusammenfassung- Dr. med., Dipl. Psych. Wolfgang Krahé www.bridge-into-life.de Der komplette Artikel kann kostenlos angefordert

Mehr

Insa Sparrer Matthias Varga von Kibéd. Das Brügger Modell der Lösungsfokussierung FERRARIMEDIA

Insa Sparrer Matthias Varga von Kibéd. Das Brügger Modell der Lösungsfokussierung FERRARIMEDIA Insa Sparrer Matthias Varga von Kibéd Das Brügger Modell der Lösungsfokussierung FERRARIMEDIA Referenten Das Brügger Modell der Lösungsfokussierung Dipl. Psych. Insa Sparrer studierte in München Psychologie

Mehr

Globalisierung und Mergers & Acquistitions

Globalisierung und Mergers & Acquistitions = BILDUNG + KOMPETENZ + NETZWERK = ERFOLG! BIC DO IT YOURSELF Lehrgang Globalisierung und Mergers & Acquistitions Bildungscenter = Erfolgscenter Elisabethstrasse 101/2, A 8010 Graz T: +43 316 347 000 M:

Mehr

Ihr Anliegen für Beratung. Ihr Anliegen für Behandlung. Sie wenden sich an sowhat, wenn

Ihr Anliegen für Beratung. Ihr Anliegen für Behandlung. Sie wenden sich an sowhat, wenn www.sowhat.at Ihr Anliegen für Beratung Sie wenden sich an sowhat, wenn WER ZU VIEL ABNIMMT, VERLIERT MEHR ALS NUR EIN PAAR KILO. Ihre Gedanken ständig um den eigenen Körper und Ihr Körpergewicht kreisen.

Mehr

Der Weisheit des Körpers folgen

Der Weisheit des Körpers folgen PSYCHOTHERAPEUTISCHE WEITERBILDUNG Körperorientiertes Vorgehen in der Gestalttherapie Der Weisheit des Körpers folgen Beginn: Herbst 2014 1 Körperorientiertes Vorgehen in der Gestalttherapie Der Weisheit

Mehr

Was: 1. Flüchtlingsforum Ruhr 2016

Was: 1. Flüchtlingsforum Ruhr 2016 Was: 1. Flüchtlingsforum Ruhr 2016 Herausforderungen, Probleme, Lösungsansätze Wo: Universität Witten/Herdecke, Audimax Wann: 28.01.2016, 9:30-16:30 Uhr Zielgruppen: Hilfsorganisationen, Sicherheitsorganisationen,

Mehr

Lehrveranstaltungsplan "Psychotherapeutisches Propädeutikum" WS 2006/07 SS 2007

Lehrveranstaltungsplan Psychotherapeutisches Propädeutikum WS 2006/07 SS 2007 Lehrveranstaltungsplan "Psychotherapeutisches Propädeutikum" WS 2006/07 SS 2007 11.07.2007 - Die LV-Anmeldungen sind über ZEUS vorzunehmen! - Neue TeilnehmerInnen des Psychotherapeutischen Propädeutikums,

Mehr

Führung und Gesundheit Wie Sie mit Meditation sich selbst und andere gesund führen

Führung und Gesundheit Wie Sie mit Meditation sich selbst und andere gesund führen Führung und Gesundheit Wie Sie mit Meditation sich selbst und andere gesund führen Leitung: Mag. Reinhilde Hört-Hehemann, MSc Was brauchen Führungskräfte in Zukunft? Selbstführung und Gesundheit werden

Mehr

Psychologische Behandlungsmöglichkeiten des Bruxismus und Methoden zur Effizienzsteigerung in der zahnärztlichen Praxis

Psychologische Behandlungsmöglichkeiten des Bruxismus und Methoden zur Effizienzsteigerung in der zahnärztlichen Praxis Psychologische Behandlungsmöglichkeiten des Bruxismus und Methoden zur Effizienzsteigerung in der zahnärztlichen Praxis Eine Ausbildung für Zahnärzte am Institut für Kognitives Management, Stuttgart Dozenten:

Mehr

Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e b e o b a c h t e n L i v e - C r i c k e t c h a p t e r

Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e b e o b a c h t e n L i v e - C r i c k e t c h a p t e r Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e b e o b a c h t e n L i v e - C r i c k e t c h a p t e r þÿ B e i s p i e l. D i e F u ß b a l l E u r o p a m e i s t e r s c h a f t 2 0 1 2 w u r d e v o n e i n e

Mehr

Definitionen von Achtsamkeit im klinischen Kontext 18. Geschichte und Hintergründe des Konzeptes Achtsamkeit 22

Definitionen von Achtsamkeit im klinischen Kontext 18. Geschichte und Hintergründe des Konzeptes Achtsamkeit 22 Einleitung: Achtsamkeit Haltung psychiatrisch Tätiger 11 Grundlagen von Achtsamkeitskonzepten 18 Matthias Hammer und Andreas Knuf Definitionen von Achtsamkeit im klinischen Kontext 18 Geschichte und Hintergründe

Mehr

Motivation und Ziele in der Kognitiven Verhaltenstherapie bei Essstörungen

Motivation und Ziele in der Kognitiven Verhaltenstherapie bei Essstörungen Motivation und Ziele in der Kognitiven Verhaltenstherapie bei Essstörungen Corinna Terpitz Leitende Psychologin und Psychotherapeutin Klinische Ernährung, Bereich Adipositas und Essstörungen Einführung

Mehr

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am Der Wahlleiter der Gemeinde Anlage 17 Teil 1 (zu 95 GLKrWO) Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 26.03.2014 folgendes Ergebnis festgestellt: 1. die Zahl der Stimmberechtigten: die Zahl der Personen,

Mehr

move-in-nature bewegt.

move-in-nature bewegt. move-in-nature bewegt. Durch Beratung, Training, Workshops und Coaching. Durch Aktivsein in & mit der Natur. Mit ungewohnten Perspektiven auf dem Weg zu neuen Zielen. move-in-nature bewegt Ihr Unternehmen:

Mehr

in Zusammenarbeit mit Ausbildungsprogramm

in Zusammenarbeit mit Ausbildungsprogramm ZAS: in Zusammenarbeit mit Fortbildung und Schulentwicklung Institut für Mediative Kommunikation und Diversity- Kompetenz (IMK) in der INA ggmbh im Europäischen Hochschulverbund Institut für Kultur und

Mehr

Es bleibt eine gesamtgesellschaftliche. Gewalt gegen Frauen zu bekämpfen!

Es bleibt eine gesamtgesellschaftliche. Gewalt gegen Frauen zu bekämpfen! FRAUENBERATUNGSSTELLE KREFELD E.V. Es heißt, solange der Mann will und die Frau soll, leben wir nicht in einem Rechts-, sondern in einem Gewaltstaat. Nein heißt Nein! Paradigmenwechsel im Sexualstrafrecht!

Mehr

Psychologische/Psychiatrische Begleitung und Coaching von jungen Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen in der Beruflichen Rehabilitation

Psychologische/Psychiatrische Begleitung und Coaching von jungen Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen in der Beruflichen Rehabilitation Psychologische/Psychiatrische Begleitung und Coaching von jungen Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen in der Beruflichen Rehabilitation Dr. med. Stefan Thelemann Kinder- und Jugendpsychiater, Betriebsarzt

Mehr

Seminar Ernährungstherapie in der Onkologie: Mangelernährung vorbeugen Lebensqualität erhalten

Seminar Ernährungstherapie in der Onkologie: Mangelernährung vorbeugen Lebensqualität erhalten Seminar Ernährungstherapie in der Onkologie: Mangelernährung vorbeugen Lebensqualität erhalten Zielsetzung Bereits bei der Diagnosestellung sind viele onkologische Patienten mangelernährt. Das Risiko,

Mehr

Einleitung: Achtsamkeit als Haltung psychiatrisch Tätiger TEIL 1 ACHTSAMKEIT ALS HALTUNG UND METHODE. Grundlagen von Achtsamkeitskonzepten

Einleitung: Achtsamkeit als Haltung psychiatrisch Tätiger TEIL 1 ACHTSAMKEIT ALS HALTUNG UND METHODE. Grundlagen von Achtsamkeitskonzepten Einleitung: Achtsamkeit als Haltung psychiatrisch Tätiger TEIL 1 ACHTSAMKEIT ALS HALTUNG UND METHODE Grundlagen von Achtsamkeitskonzepten Matthias Hammer und Andreas Knuf Definitionen von Achtsamkeit im

Mehr

starte gottes abenteuer mit dir! jahr der orientierung für junge erwachsene

starte gottes abenteuer mit dir! jahr der orientierung für junge erwachsene ebens raum starte gottes abenteuer mit dir! jahr der orientierung für junge erwachsene 2 Unsere Vision Wir wünschen uns, dass junge Menschen begeistert mit Jesus unterwegs sind und die Gesellschaft aktiv

Mehr

Tagung. Hund & Psychologie. Der Hund: Individuum und Teil der Gesellschaft November 2016

Tagung. Hund & Psychologie. Der Hund: Individuum und Teil der Gesellschaft November 2016 Tagung Hund & Psychologie Der Hund: Individuum und Teil der Gesellschaft 26. - 27. November 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, ganz herzlich möchten wir Sie vom 26. bis 27. November 2016 zu unserer Tagung:

Mehr

Christiane Ludwig-Körner. Eltern-Säuglings- Kleinkind-Psychotherapie

Christiane Ludwig-Körner. Eltern-Säuglings- Kleinkind-Psychotherapie Christiane Ludwig-Körner Eltern-Säuglings- Kleinkind-Psychotherapie V Herausgegeben von Franz Resch und Inge Seiffge-Krenke Christiane Ludwig-Körner Eltern-Säuglings-Kleinkind- Psychotherapie Vandenhoeck

Mehr

K:/03/11/WS 2016_17_SS 2017_WS 2017_18 Kapazitäten der hauptamtlichen Lehrenden für die Betreuung der Abschlussarbeiten.doc Stand

K:/03/11/WS 2016_17_SS 2017_WS 2017_18 Kapazitäten der hauptamtlichen Lehrenden für die Betreuung der Abschlussarbeiten.doc Stand Kapazitäten der hauptamtlich Lehrenden für die Betreuung der Abschlussarbeiten Rot keine freien Kapazitäten Gelb kaum noch etwas frei Grün freie Kapazitäten Lehrender mögl. Themengebiet WS 2016_17 01.09.

Mehr

Ausbildung Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie mit Vertiefung Verhaltenstherapie Lehrgang KJP Münster 2014

Ausbildung Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie mit Vertiefung Verhaltenstherapie Lehrgang KJP Münster 2014 Ausbildung Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie mit Vertiefung Verhaltenstherapie Lehrgang KJP Münster Lehrgangsbetreuung: Tel. 0251-2393799 Dipl. Sozpäd. Lena van Beek, Kontakt: vanbeek@kjpmuenster.de

Mehr

PSYCHOSOZIALE NOTFALLVERSORGUNG (PSNV)

PSYCHOSOZIALE NOTFALLVERSORGUNG (PSNV) PSYCHOSOZIALE NOTFALLVERSORGUNG (PSNV) Peter Schüßler Folie 1 / PSNV ist in Rheinland-Pfalz flächendeckend! / KIT / N / Folie 2 WAS IST PSNV? Die PSNV beinhaltet die Gesamtstruktur und die Maßnahmen der

Mehr

Der Ausstieg aus dem Autopilotenleben Im Alltag Ruhe und Balance finden

Der Ausstieg aus dem Autopilotenleben Im Alltag Ruhe und Balance finden MBSR - Achtsamkeitstraining Der Ausstieg aus dem Autopilotenleben Im Alltag Ruhe und Balance finden Was ist MBSR? Wir haben Gedanken, aber die Gedanken haben nicht uns Vom unbewussten Reagieren zum bewussten

Mehr

Verbund Gemeindenahe Psychiatrie Leipzig

Verbund Gemeindenahe Psychiatrie Leipzig Verbund Gemeindenahe Psychiatrie Leipzig Struktur des Verbundes Gemeindenahe Psychiatrie Der Verbund Gemeindenahe Psychiatrie ist ein ambulantes Behandlungs- und Beratungszentrum für Menschen mit psychischen

Mehr

Prozessbegleitung für Körper-, Energie- und Bewusstseinsarbeit

Prozessbegleitung für Körper-, Energie- und Bewusstseinsarbeit Prozessbegleitung für Körper-, Energie- und Bewusstseinsarbeit Infoabende 6. Mai, 14. Oktober und 11. Dezember 2014 jeweils 19 Uhr Shambhala Josefstädterstr. 5 Mezzanin (JS3) Prozessbegleitung Fortbildung

Mehr

Antrag auf Genehmigung zur Durchführung von psychotherapeutischen Leistungen gemäß den Psychotherapie- Vereinbarungen

Antrag auf Genehmigung zur Durchführung von psychotherapeutischen Leistungen gemäß den Psychotherapie- Vereinbarungen Ansprechpartner/innen: Bezirksstelle Düsseldorf, Abteilung Qualitätssicherung, Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf Carmen Ramirez 0211 / 5970 8561 Carmen.Ramirez@kvno.de 0211 / 5970-8574 Bezirksstelle Köln,

Mehr