Obst Beschreibung. Äpfel. Genussreife = rot Lagerung = orange

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Obst Beschreibung. Äpfel. Genussreife = rot Lagerung = orange"

Transkript

1 WILLKOMMEN Auf folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick der bei uns produzierten Obst- und Wildobstsorten geben. Seit nun mehr 60 Jahren Veredeln wir hier am Pfannenstiel ( 600 m ü. M) ein auserlesenes Sortiment von alten, neuen und neusten Obstsorten. Durch die Tabelle erhalten Sie einen Überblick der wichtigsten Eigenschaften einzelner Obstsorten. Aber bedenken Sie: Auch ein guter Baum bringt ungleiches Obst. OBSTSORTENLISTE Hämmig Baumschule AG

2 März Obst Beschreibung Äpfel Ambassy Ametyst Alkmene Ariwa Arlet Berlepsch Berner Rosen Blauacher Wädenswil Bohnapfel Boskoop gelb Boskoop rot Champagner Reinette Cox Orange Danziger Kant Discovery Elstar Neue geschmackvolle Herbstsorte, alternative für Gravensteiner Neuer saftiger, Süsssäuerlicher Frühapfel purpurrote Früchte, Schorfresistent Geschmackvoller süsslicher Apfel mit Cox-Geschmack. Haltbar im Keller Kugelig, leuchtend rot gefärbt, saftig-aromatischer Tafelapfel, Schorf- und Mehltauresistent Herbstsorte, Apfel mittelgross, rot verwaschen, knackig, aromatisch, ausgezeichneter Tafelapfel, leicht schorfanfällig Haltbar im Keller bis ember, säuerlich und gut gewürzt, viel Vitamin C Liebhabersorte, haltbar im Keller, schorfanfällig, als Ersatz: Spartan Mostapfel, Feldobstbau Mostapfel, Feldobstbau, für alle Lagen geeignet Lagerfähig bis ruar, bekannte sehr wüchsige Sorte, Kochapfel oder Tafelfrucht, für alle Lagen Lagerfähig bis ruar, für alle Lagen, Hausgarten oder Feldobstbau Flachkugelige, gelbe Früchte, erfrischend säuerlichfür Liebhaber Nur für sehr gute Lagen, bestes Aroma, pflegebedürftig Liebhabersorte, mittelgross, kugelige, leicht rot gestreifte Frucht Wertvolle Frühsorte für den Hausgarten, rot verwaschen, saftig, harmonisch Mittelgrosser, kugeliger, rot gestreifter Tafelapfel für gute Lagen, Schorf- und mehltauanfällig

3 Äpfel Mär z Apri l Fiesta Florina Gala Glockenapfel Gloster Golden Delicious Goldparmäne Goro Graventeiner Roter Gravensteiner Idared Iduna Jakob Label James Grieve Jonagold Jonathan Watson Jonica Julyred Kidds Orange Klarapfel Lederapfel Leuenapfel Liberty gold Ontario Knackig, gut gewürzter Tafelapfel, dunkelroter, mittelgrosser Apfel Frucht gelb bis rot gefärbt, schorfresistente Sorte für den Hausgarten, Feldobstbau Gute gelbrote Tafelfrucht, wüchsig, ertragreich, Schorf- und Mehltaubekämpf. nötig Lagersorte, für gute Lagen, Schorfbekämpfung nötig Gesunder Wuchs, dunkelroter knackiger Tafelapfel Wüchsiger, süsser, gelber Tafelapfel, Frucht schorfanfällig Gut gewürzte Tafelfrucht für Liebhaber Saftig, leicht säuerliche Tafelfrucht für den Hausgarten mit gutem Wuchs Saftig gewürzt für Hausgarten und Feldobstbau Stark rot gefärbt, saftig und würzig für Hausgarten Grosse rotgefärbte Frucht, etwas mehltauanfällig Guter Ersatz für Glockenapfel (gleiche Form und Farbe) gesünder Geeignet als Kochapfel, Feldobstbau und Höhenlagen Gehört zu den besten Frühsorten, saftig säuerlich, für Hausgarten und Höhenlagen Für alle Lagen geeignet, grosse gelbrot gestreifte Frucht, Kräftiger gesunder Wuchs Nur für gute Lagen, dunkelrot, mittelgross, mehltauanfällig Robust, gilt als Ersatz für Jonagold, für den Hausgarten Frühsorte mit starkem Wuchs, blaurot bereift, schorfanfällig Gut gewürzt, braunrot, gesunder Wuchs, für Hausgarten Frucht weissgelb, saftig, innerhalb 14 Tagen verwerten, Hausgarten, Höhenlagen Kleine flachkugelig, Baselbieter Liebhabersorte Kleine rotgefärbte Frucht, spezieller Mostapfel Violettroter Tafelapfel, saftig, feinsäuerlich, etwas zäh, für Höhenlagen, robust Mittelgrosse Frucht, rot gefärbt, viel Aroma Flacher grüner Apfel mit Rotfärbung, als Spalier geeignet

4 Mär z Äpfel Otawa Pinova Priam Primrouge Rajka Reanda Reglindis Remo Resi Retina Rewena Rosana Rubinette Rubinola Roter Sauergrauch Santana Schneiderapfel Schweizer Orangen Sir Prince Spartan Stäfner Rosen Summerred Thurgauer Weinapfel Topaz Usterapfel Gut fruchtbarer gelber Tafelapfel, fein aromatisch, gesund im Wuchs Süss-säuerlich, aromatisch, leuchtend orangerot geflammt, fruchtbar Kleine, hochovale, stark rote Frucht, schorfresistente Liebhabersorte für den Garten Leuchtend roter, erfrischender Apfel, für den Hausgarten, früher Ertrag Gelbroter Tafelapfel, saftig, süss-sauer, ertragreich Kräftig rot, saftig, robust, für Höhenlagen, regelmässiger Ertrag Mostapfel, rotbackig, saftig, süss-säuerlich, schorfresistent Weinroter Apfel auf grünem Grund, säurebetont aromatisch, schorfresistent Rot gestreift, aromatisch, ertragreich, schorfresistent, robust Grosse Tafelfrucht, dunkelrot, süss-sauer, robust, für Höhenlagen, starker Wuchs Grosse Tafelfrucht, rot, säuerlich, resistent, für Höhenlagen, auch als Mostapfel Dunkelrot, saftig, säuerlich, robust, für Höhenlagen Knackig, saftig, rot gestreift, gesunder Wuchs, für Hausgarten Tafel- und Mostapfel, gelborange, fest, schorfresistent Dunkelrot, erfrischend, bei guter Pflege wertvolle Sorte Neuer gut gewürzter Tafelapfel, rot gestreift, Feuerbrand und Schorfresistent, auch Für Allergiker geeignet! Wertvoller Mostapfel, klein, gelb, für alle Lagen, bestes Säure- Zuckerverhältniss Mittelgross, gelbrot gestreift, angenehm würzig, alle Lagen, Hausgarten, Feld Obst Kleine hochovale Frucht, gelb, süss, guter Wuchs, für Hausgarten und Feldobstbau Saftiger, violett roter Apfel, für alle Lagen Lokalsorte für Liebhaber Saftiger hochovaler Apfel, hellrot, Baum wüchsig und gesund, für Höhenlagen Klein, gelb, süss, Liebhabersorte, Feldobstbau Saftig, aromatisch, gelb-orange-rot, schorfresistent, gesunder Baum, für Hausgarten und Feldobstbau Klein, gelb, saftig, süss, für Höhenlagen

5 Mär z Säulenäpfel Bolero Croquella Dulcessa Flamenco Fresco Galahad Ginover Goldlane Lancelot Malini Pomgold Rhapsody Rondo Sonate Grün-rote, feste, knackige Früchte; fein-säuerlich im Geschmack (ähnl. James Grieve ) Gelb-orange, angenehm säuerlich und saftige Früchte, Süss, festfleischig Rot-grüne, feste Frucht mit ausgezeichnetem Geschmack, süss und saftig Grossfruchtig, fest und saftig, säuerlich erfrischend Leuchtend rote Früchte mit mild-aromatischem Geschmack Feste, leuchten rote Früchte; sehr guter Geschmack; säurebetont Frucht gelb, knackig, saftig Grün-gelbe bis hellrote Frucht; saftig und feinsäuerlich im Geschmack Dunkelrote, feste Frucht mit süss-säuerlichem Geschmack Gelb-grüne, saftige Früchte; feinsäuerlich im Geschmack Grüngelb mit oranger Deckfarbe; saftig und angenehm aromatisch Leuchtend rote, knackige und saftige Frucht; angenehmes Zucker-Säure-Verhältnis Grüngelb mit roter Deckfarbe, harmonisch süss und saftig

6 Mär Jan März Säulenbirnen Condora Decora Sweet Dwarf flaschenförmig, grün-gelb, saftig süss, aromatisch Mittelgross, rot, rundlich-konisch, süsslich Zwergbirne, geeignet für in Topf auf Balkone, saftig und süss Säulenkirschen Sara Sylvia Selbstfruchtend,rotbraun, sehr gross, exzellentes Aroma Gross, dunkelbraun, extrem platzfest, edler Geschmack Kirschwoche: Säulenzwetschgen Fruca Liane Pruntop Mittelgross, eiförmig, dunkelblau, Fruchtfleisch gelb, gutsteinlösend, selbstbefruchter, robust, gesund Frucht mittelgross, oval, dunkel-blau-bereift, saftig, süss-säuerlich, aromatisch und gut steinlösend Mittelgross, blau, Fruchtfleisch gelb, gut Stein-lösend, sehr gut im Geschmack, robust und gesund

7 Mär z Birnen Alexander Lucas Benita Beriker Blumenbachs Butterbirne Boc`s Flaschenbirne Bunte birne Clapp`s Liebling Concorde Conference Diel`s Butterbirne Edelcrassan Frühe Morettini Frühe von Trevoux Gelbmöstler Gellert s Butterbirne/Beurr Hardy Giffards Gute Luise Harrow Sweet Hochfeine Butterbirne Jeanne d`arc Josephine von Mecheln Le Lectier Madame Favre Pastorenbirne Schweizer Wasserbirne Theilersbirne Wertvolle Lagersorte Neue Kreuzung Nashi x Birne, gesund, guter Geschmack Haltbar ca. 14 Tage, Frucht grobkörnig, vollsaftig, süss, Dörrbirne Mittelgross, gelblich, saftig, angenehmer Geschmack, für Hausgarten Gross, braun, flaschenförmig, Frucht süss und sehr kräftig, Syn. Kaiser Alexander Mittelgross, schmelzend, mässig saftig, gut zum Einmachen od. Direktverzehr Mittelgrosse Frucht, gelb mit braunroter Deckfarbe, geeignet für Hausgarten Neue Sorte, feines Aroma, süss-säuerlicher Geschmack, robust, gesund Schlanke, flaschenförmige Frucht, grüngelb, für Hausgarten und Erwerbsobstbau Grosse breite Frucht, gelb mit hellroter Farbe, saftig schmelzend Graugrün- hellgelb, körniges Fruchtfleisch, für mildere Lagen Längliche Frucht, grüngelb, schmelzend süss und aromatisch, gut gewürzt Mittelgross, gelb-rot, Wuchs eher schwach, gute frühe Birnensorte Bekannte frühe Mostobstsorte, Frucht gelb und klein Mittelgross, gelb-braun, wüchsig u. ertragreiche Sorte, auch für Höhenlagen Mittelgross, grünlichgelb, leicht Rotfärbung, für Hausgarten Mittelgross, hellgrün, rote Backen, für gute Lagen, etwas schorfanfällig Saftig, schmelzend, Muskatgeschmack, für Höhenlagen Beste Fruchtqualität, gross, grüne Grundfarbe, für gute Lagen oder Spalier Grosse gelbe Frucht, schmelzend, beste Fruchtqualität, für Hausgarten Etwas schwacher Wuchs, gute gesunde Birne mit hervorragendem Geschmack Grosse grüne Frucht, geeignet als Spalier in milder Lage, schmelzend und saftig-süss Kugelig, gelblich, feinkörnig, gesunder Baum, auch für Höhenlagen Gross, grünbraun, flaschenförmig, für Höhenlagen und Feldobstbau Bekannte Mostbirne, gutes Wachstum, reich tragend, = Thurgibirne Kleinfruchtige, sehr wertvolle Mostbirne mit schmale pyramidenförmiger Krone

8 Mär z Birnen Thirriot Triumph de Vienne Vereins Dechant Williams Christbirne Rote Williams Christbirne Nashi Chojuro Nijiseiki Sehr saftige, mittelgrosse Frucht, für Hausgarten geeignet Frucht gross, lang, sehr saftig, ausgezeichnete Tafelbirne für den Hausgarten Mittelgross, kegelförmig, sehr feinfleischig, für gute Lagen und Spalier Hält im Keller ca. 14 Tage, ausgezeichnete Tafelbirne für den Hausgarten Stark rot gefärbte Williams, Frucht etwas kleiner, schmaler Wuchs, für Liebhaber Flachkugelig, ockerfarben, saftig, süss, für warme Lagen Mittelgross, rund, grüngelb, glattschalig, süsssauer, knackig Quitten Vranja Ronda Birnenförmige Quitte, gross, weissfleischig Apfelförmige Quitte, regelmässig, rund, gelbfleischig Kirschen Kirschwoche: Basler Langstieler kleine Frucht, ertragreich, geeignete Brenn- und Einmachfrucht Hartmann`s Joggeli Frucht schwarz, fest, gesund, robuste Lokalsorte vom Pfannenstiel Hedelfinger Ertragreich, gehört zu den besten Tafelkirschen, bekannt als Kneller Heidegger Sehr gute Tafelkirsche, grossfruchtig, braunschwarz Hudson Dunkelrot bis schwarz, knackig, saftig Kordia Sehr grosse, braunschwarze, feste Tafelkirsche, empfehlenswert für Kirschanlagen Magda Gross, braunschwarz, für alle Lagen; robust und wenig regenempfindlich

9 Kirschen Kirschwoche: Nordwunder Regina Rigi Roter Lauber Schauenburger Star Stella Summit Techlovan Weisse Herzkirsche Weichseln und Sauerkirschen Englische Morelle Hallauer Aemli Ludwig`s Frühe Morina Schattenmorelle Sehr grosse, braunschwarze Frucht, festfleischig, für Anlagen und Hausgarten Gross, rotbraun, fest, aromatisch, kompakter Wuchs, für Höhenlagen Kleine tiefschwarze, süsse Frucht, Brennkirsche, für Höhenlagen Grosse, feste, leuchtendrote Frucht, mit farblosem Saft Ausgezeichnete, schwarzbraune Frucht, fest, empfehlenswert für alle Lagen Ertragreich, gross, schwarzbraun, gute Sorte für Hausgarten Selbstbefruchter, grosse, feste, braune Früchte Dunkelrote feste Frucht, platzfest Gross, dunkelrot, aromatisch, etwas empfindlich Weisse Frucht, mit roten Backen, farbloses Fleisch, regenempfindlich, kleinfruchtig Kirschwoche: Frucht rotbraun bis schwarz, säuerlich, selbstfruchtbar Frucht leuchtend rot und saftig, farbloser Saft, kurzstielig Frucht eher klein und säuerlich, Baum locker im Wuchs Gesunde Sorte, Monilia Resistent, zurzeit beste Sorte Frucht mittelgross, schwarzbraun, säuerlich, gehört zu den bekanntesten Weichseln

10 März Zwetschgen und Pflaumen Anna Späth (Pflaume) Basler Hauszwetschge Bellamira Belle de Paris (Pflaume) Bühler Frühzwetschge Cacaks Schöne (Zwetschge) Ersinger Frühzwetschge Fellenberg (Zwetschge) Frühe Laxton (Pflaume) Hanita (Zwetschge) Katinka Kirkespflaume Mirabelle de Nancy President Reineclaude d`oullins Reineclaude Vert Ruth Gersteter (pflaume) Tegera The Czar (Pflaume) Victoria (Pflaume) Zimmers Frühzwetschge Frucht gross, blau, süss, steinlösend, ertragreich Kleinere Frucht, blau, steinlösend, für Höhenlagen Neue Mirabellen Sorte, grossfruchtig, festfleischig, steinlöslich Mittelgross, rund, blau, Wuchs stark, für Höhenlagen geeignet Frucht mittelgross, rund, blau, regelmässiger Ertrag, eine der besten Frühsorten grosse, feste, dunkelblaue Früchte; angenehm süss-säuerlich, ertragreich Grosse, langovale, hellblaue Frucht, gesunder starker Wuchs Frucht gros und fest, steinlösend, beste Spätsorte für alle Lagen Mittelgross, gelbrot bis gelb blau, sehr ertragreich Dunkelblau, bereifte Frucht; hervorragend für Frischkonsum und zum Backen Beste Tafelsorte, gute Erträge, feste Früchte, aromatisch, steinlöslich,scharka tolerant Gross, braun-schwarz, süss, gut Steinlösend Klein, rund, orange-gelb, sehr süss, steinlösend Sehr gross, blau, eiförmig, starker Wuchs, Fremdbefruchter Frucht gross, gelb-grün, saftig Mittelgross, grün bis gelbbraun, sehr süss Eiförmig, blaurot, erfrischend, benötigt Fremdbefruchter, für geschützte Lagen Gelbfleischig, aromatisch und steinlöslich Gross, oval, blau; für den Frischverzehr und zum Einmachen geeignet Gross, oval, weinrote Farbe auf gelbem Grund; saftig und süss im Geschmack mittelgross, blau, aromatisch; ertragreiche und robuste Liebhabersorte

11 März Pfirsiche und Nektarinen Amsden Red Haven Nectared Aprikosen Goldrich Königsaprikose (Royal) Luizet Bergarouge Bergeron Hargrand Mittelgrosse Frucht, Haut hellgelb mit etwas rot, Fleisch weiss und würzig Frucht stark rot gefärbt, Fruchtfleisch gelb, gut Steinlösend Frucht schwach rot gefärbt, Nektarine mit glatter Schale. Gelbes Fleisch Grosse Frucht, gelbfleischig, saftig und fest mit gutem Geschmack Grosse Frucht, hellgelb, saftig, süss, würzig, frühblühend, für geschützte Lagen Walliser Aprikose, selbstfruchtend, Frucht mittelgross, orange-gelb, sehr ertragreich Gelborange, grossfruchtig, reichtragend, süss-säuerlich, eher spätreifende Sorte Früh und reichtragend, Frucht fest und aromatisch, gut steinlösend Kompakter Wuchs, recht robuste Sorte, Frucht sehr gross u. aromatisch-süss Himbeeren Autumn Bliss (Herbsthimbeere) Elida Himbo Top (Herbsthimbeere) Meeker Tulameen Wei-Rula Willamette Golden Bliss Trägt an diesjährigen Trieben, nach Ernte Bodeneben schneiden, gesund, ertragreich Fest und Grossfruchtig, feiner Geschmack; sehr früh; robuste Schweizer Züchtung Späte Sorte, grosse Früchte, mildes Aroma, lange Ernte Robuste und starkwüchsige Sorte; glänzend dunkelrot und wohlschmeckende Frucht Robuste, gesunde Sorte, mittlere Höhe, Früchte sehr gross mit gutem Geschmack Dunkelrot und gutes Himbeeraroma, robuste Sorte mit eher kompaktem Wuchs Leuchtendrot, mittelgrosse Frucht; sehr aromatisch und robust Gelbfruchtige Sorte mit gutem Aroma; Liebhabersorte

12 März Johannis- und Jostabeeren Jonkheer van Tets Rolan Rotet Rovada Silvergieter Titania (Cassis) Weisse Versailler Jonova (Jostabeere) Jostine (Jostabeere) Rot, lange Trauben, grossbeerig, Pflanze wüchsig und gesund Rot, sehr grossfruchtig, lange Trauben, gesund, robust; bei Vollreife wenig Säure Rot, sehr grossfruchtig, säuerlich, lange Trauben, robust Rot, sehr grosse Beeren mit kräftigem Aroma, lange Trauben, robust Schwarz, altbekannte Sorte, mehltau- und rostanfällig Schwarz, gesunde, robuste Sorte Weisse langtraubige Sorte, mittelgrosse Beeren; mild-säuerlich bis süss Grosse, glänzende Wein- bis dunkelrote Beeren; gesund und wüchsig; viel Vitamin C Dunkle Beeren, ansonsten gleiche Eigenschaften wie Jonova, jedoch starkwüchsiger Brombeeren Loch Ness Navaho Taybeere Theodor Reimers Chester Thornless Stachellose Brombeere mit kräftigem Wuchs, robust, muss gut ausreifen Arkansas Brombeere ohne Dornen, grosse, feste, aromatische Frucht, gesund, robust Grosse, rote Frucht, bestachelt, starkwüchsig, Kreuzung Brombeere x Himbeere Wohl die beste Brombeere mit Dornen, Früchte mit gutem Aroma, robust gesund Stachellose, spätreifende Brombeersorte, sehr ertragreich, grosse Früchte, süss Stachelbeeren Captivator Invicta Rokula Mittelgrosse, dunkelrote Beeren, aromatisch, kaum Dornen Grüngelbe, mittelgrosse Früchte, mehltauresistent, Massenträger Rote mittelgrosse Früchte, mehltauresistent, ideale Hausgartensorte, lange tragend

13 Mär z Julli Reben Riesling Sylvaner Weisser Gutedel Roter Gutedel Blauburgunder Aurora Birstaler Muscat Excelsior Himrod Lilla New York Seyval B 5276 Verdelet 9110 Buffalo Campell Early Leon Millot Magliasina Marechal Foch Muscat bleu Nero Ontario Philipp Europäer Bekannte Sorte in Rebbau gebieten, auch als Spalierrebe geeignet Für gute Lagen, ausgezeichnete Tafeltraube, eher spät Rotbeerig, in lockeren grossen Trauben, eher spät Bekannt in Weinbaugebieten, auch als Spalier geeignet, Reifezeit dadurch etwas früher Tafeltraube Weiss Frühreif, sehr fruchtbar, weissgelb und süss Frühreif, grosse knackige Beeren, süss, Muskatgeschmack, robust und ertragreich Mittelgrosse, süsse Beeren Früh, weiss, Kernen lose Tafeltraube Grosse, frühe Tafeltraube mit gutem Aroma Mittelfrüh, kleine, weisse, kernlose, saftige Beeren, Mittelfrüh, weiss und reichtragend in guter Qualität Mehltauresistente Sorte, grosse, lockere, weisse Trauben, ertragreich, sehr süss Tafeltraube Blau Grosse Beeren in lockeren Trauben, sehr gesund, sehr gute Tafeltraube Traube mit ausgeprägtem Fox Geschmack, starkwüchsig, robust; wie Tessiner Traube Blaue, kleinbeerige Keltersorte, mittelfrüh, guter Wuchs, mehltauresistent Blaue Tessinertraube, bekannt als Chatzenseicher äusserst robust, geeignet für Pergola, gesundes Blattwerk Blaue, resistente Keltersorte ovale, fleischige Beeren in lockeren Trauben, Muskatgeschmack, locker im Wuchs Dunkelblaue, süsse Beeren, resistent, guter Wuchs mehltauresistent, grosse lockere Trauben, geschmacklich, sehr gute Tafeltraube Dekorative, spitz zulaufende Beeren, mal was anderes..

14 März Seibel Venus Katharina Vanessa Kiwi Blaue mittelgrosse Trauben Kernen lose, grosse blaue Beeren Tafeltraube Rot Grosse schöne rote süsse Beeren, Tafeltraube schöne, rote, süsse, kernenlose Sorte Hayward Matua Issai Jenny Solo Weiblich, grosse Kiwis, braucht Befruchter Männlich, Befruchter für bis zu 5 weibliche Pflanzen Selbstfruchtend, kleinfruchtig, unbehaart, grün Selbstfruchtend, kleinfruchtig, behaart, ertragreich Selbstfruchtend, grossfruchtig, behaart Heidelbeeren Bluecrop Duke Goldtraube Top Hat myrtillus Frucht gross, hellblau bereift, aromatisch, robust, ertragreich Grosse,hellblaue Frucht, aromatisch-süss, ertragreich Frucht gross, aromatisch, robust, starker Wuchs Niedere Kulturheidelbeere cm hoch, grosse und schmackhafte Beeren Waldheidelbeere, kugelige, schwarzblaue Frucht, aromatisch Feigen Brown Turkey Violetta Dauphin Robuste Sorte mit goldgelben bis violett bronze-farbene Früchten, sehr süss Rotviolette, saftig, süsse Früchte; robuste Pflanze

15 März Rhabarber Esta Holsteinblut The Sutton Nüsse Rötliche Stängel und grünes Fruchtfleisch, angenehm säuerlich, starkwüchsig Beste rotfleischige Sorte, gute Tiefkühl-und Kocheigenschaften (Erdbeerrhabarber) Kräftige Stangen, die zur Hälfte rot bzw. grün sind, angenehm säuerlich Walnuss/Baumnuss Mayette Franquette Parisienne Geisenheimer Buccaneer Sämlinge Grosse, runde Frucht mit gutem Geschmack Grossfruchtige Edelsorte mit gutem Ertrag dank später Blüte Grossfruchtige Edelsorte, späte Ernte, gute Kerne Vollkernige, kleine Nuss mit gutem Aroma Trägt bereits am jungen Holz, gute Befruchter Sorte, schnellwüchsig Grosskronig, kleine bis mittelgrosse Früchte mit fester Schale, spät und unregelmässige Erträge, im Wuchs robuster als Veredelungen Haselnuss Hallesche Riesennuss Webbs Preisnuss Rote Zellernuss Ertragreiche Sorte, grosse, breit-kegelförmige Früchte Reichtragend, Früchte länglich-oval Rotblättrige Sorte, Früchte ebenfalls rotbraun

16 Wildobst Amelanchier (Felsenbirne) Frische Früchte roh oder als Marmelade Aronia (Apfelbeere) Reich an Vitamine C und K Berberis vul. (Sauerdorn) Früchte als Marmelade Castanea (Esskastanie) Maroni Cornus mas (Kornelkirsche) Direkt vom Strauch oder als Marmelade Hippophae (Sanddorn) Hoher Vitamin C Anteil, Nach Frost vom Strauch pflücken Lonicera kamt. (Honigbeere) Süsswürzige Naschfrucht Mespilus (Mispel) Nach dem Frost direkt vom Strauch oder als Gelee Prunus spinosa (Schlehe) Nach dem Frost als Gelee oder Schnaps Sambucus nigra (Holunder) Blüte und Früchte ergeben feinen Saft oder Gelee Tilia cordata und platyphyllos Lindenblütentee Wildrosen Höchster Vitamin C Anteil!!

Pflanzen für unsere Gärten

Pflanzen für unsere Gärten Pflanzen für unsere Gärten Pflanzenliste Beeren und Reben Sorte August Reben Europäerreben blau Blauburgunder (Pinot noir) blau weiss, süss benötigt Pflanzenschutz Europäerreben rot Roter Gutedel (Chass.

Mehr

Pflanzen für unsere Gärten

Pflanzen für unsere Gärten Pflanzen für unsere Gärten Pflanzenliste Obstgehölze Genussreife Sorte Juli August September November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Äpfel Ariwa X X grüngelb, orange saftiges, festes süss,

Mehr

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de Man kann sagen, daß Zwetsche gleich Zwetschge ist, und die wiederum eine Unterart der echten Pflaume. Man erkennt Zwetschen daran, daß sie spitzer und kleiner sind als die rundlichen Pflaumen und keine

Mehr

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de Fast alle Birnen benötigen zur optimalen Fruchtqualität einen warmen geschützen Standort. Entscheidend für den Wuchs der Birne ist die Unterlage. Birnen gedeihen am besten in tiefgründiger, humusreicher

Mehr

Werners Baumschule & Gärtnerei

Werners Baumschule & Gärtnerei Werners Baumschule & Gärtnerei Sortiment Apfelbäume Ananas Renette klein mittelgroß, gelbgrünegoldgelbe, rauhe, wachsige Schale, mit grünbraunen Punkten, weißgelbliches,festes Fruchtfleisch, säuerlich,

Mehr

Sortenliste Hochstammobst Herbst 2014

Sortenliste Hochstammobst Herbst 2014 Sortenliste Hochstammobst Herbst 2014 2v wurzelnackt ob Hochstamm 3v mit Drahtballen mdb Malus /Frucht-Apfel Aderslebener Kalvill Alkmene Altl. Pfannkuchenapfel Ananasrenette Auralia Baumanns Renette Bischofshut

Mehr

Förderung von Obstbaumhochstämmen!

Förderung von Obstbaumhochstämmen! Förderung von Obstbaumhochstämmen! Sortenliste als Empfehlung das bedeutet allerdings kein Förderausschluss für andere Sorten! Birnensorte Eigenschaft/Frucht Verarbeitung / Champagner Bratbirne Gelbmöstler

Mehr

Schlinger, Wuchs stark, Frucht enteneigroß, braun-haarig, säuerlich, Reife 10-3, warme, gute Lagen 3 St. C 3 weibl. U 60-100

Schlinger, Wuchs stark, Frucht enteneigroß, braun-haarig, säuerlich, Reife 10-3, warme, gute Lagen 3 St. C 3 weibl. U 60-100 Seite: 1 Legende: vstr =verpflanzter Strauch 3xv =3 mal verpflanzt Sol =Solitärpflanze mdb =mit Drahtballen U =in Umstellung auf ökol. Landbau C 7,5 =Container 7,5 L Actinidia chinensis 'Hayward' Kiwifrucht

Mehr

Runde, bunte Welt unserer Sommerfrüchte. www.biogenuss-norddeutschland.de

Runde, bunte Welt unserer Sommerfrüchte. www.biogenuss-norddeutschland.de Runde, bunte Welt unserer Sommerfrüchte www.biogenuss-norddeutschland.de Altländer Kirschen - natürlich madenfrei Achten Sie beim Einkauf auf Altländer Kirschen, denn nur diese sind garantiert madenfrei.

Mehr

Besondere Obstarten dekorativ schmackhaft gesund

Besondere Obstarten dekorativ schmackhaft gesund Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen Besondere Obstarten dekorativ schmackhaft gesund Referent: Eberhard Walther www.llh.hessen.de Besonders für den Hausgarten geeignete Wildobstarten Kornelkirsche Cornus

Mehr

BEFRUCHTERTABELLE APFELSORTEN

BEFRUCHTERTABELLE APFELSORTEN BEFRUCHTERTABELLE APFELSORTEN Fast alle Apfelsorten sind selbststeril, d.h. daß der eigene Pollen auf der Narbe nur ungenügend keimt und deshalb keine Befruchtung erfolgt. Deshalb sind zur Befruchtung

Mehr

Kelterei Baltica. - Obstweine vom Feinsten - Unsere Internetseite ist zurzeit im Aufbau.

Kelterei Baltica. - Obstweine vom Feinsten - Unsere Internetseite ist zurzeit im Aufbau. Kelterei Baltica - Obstweine vom Feinsten - Dr. Siegbert Melzer Blekendorfer Berg 9 24327 Blekendorf 04381-7698 kelterei-baltica@web.de www.kelterei-baltica.de Unsere Internetseite ist zurzeit im Aufbau.

Mehr

VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels. Erfahren Sie mehr über. wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können.

VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels. Erfahren Sie mehr über. wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können. VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels Erfahren Sie mehr über sündhaft feine Apfelsorten und darüber, wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können. ApfelKUNDE unsere grosse

Mehr

Baumschulen. Ewald Fischer

Baumschulen. Ewald Fischer Baumschulen Ewald Fischer Baumschulen Ewald Fischer Hauptbetrieb: Lettberger Str. 95 12355 Berlin Tel. (030) 6635041 Fax (030) 6644332 E-mail: info@baumschule-fischer.de Internet: www.baumschule-fischer.de

Mehr

Das steckt vor allem drin:

Das steckt vor allem drin: Rund Von A wie Aprikose bis Z wie Zwetschge viele Früchte gehören zur Sammelbezeichnung Steinobst. Allen gemeinsam ist der harte Kern, eingeschlossen in saftigem Fruchtfleisch. Die Steinobst-Saison startet

Mehr

Obst für kleine Gärten und Terrasse Hubert Siegler Sachgebiet Obstbau und Baumschulen

Obst für kleine Gärten und Terrasse Hubert Siegler Sachgebiet Obstbau und Baumschulen Obst für kleine Gärten und Terrasse Hubert Siegler Sachgebiet Obstbau und Baumschulen 004 Allgemeine Anforderungen an eine Obstkultur in kleinen Gärten problemlose Sorten Möglichst robust (=> kein Einsatz

Mehr

Kita-Obst-Programm als zusätzlicher Impuls!

Kita-Obst-Programm als zusätzlicher Impuls! Kita-Obst-Programm als zusätzlicher Impuls! Um Kindern und Jugendlichen Obst und Gemüse schmackhaft zu machen, hat die EU ein Schulobstprogramm eingeführt, das in Rheinland-Pfalz seit 2012 auch für Kitas

Mehr

Produktbeschreibungen Stand April2009

Produktbeschreibungen Stand April2009 Stand April2009 Apfelsäfte Mc Intosh - der Aromatische Unser mehrfach prämiertes Flagschiff. Der intensiv-blumig verspielte Duft ist wohl einzigartig unter den Apfelsäften und so mancher wird erstaunt

Mehr

Obstsorten-Liste Äpfel

Obstsorten-Liste Äpfel Äpfel Apfelsorte Adersleber Kalvill Aldinger George Cave Ananasrenette Antonowka Batullenapfel Baumanns Renette Berner Rosenapfel Böhmischer Rosenapfel Brünnerling (Böhmischer, Oberösterreichischer) Champagnerrenette

Mehr

Wenn man einen Birnbaum gepflanzt hat, darf man keine Äpfel erwarten. (Deutsche Volksweisheit)

Wenn man einen Birnbaum gepflanzt hat, darf man keine Äpfel erwarten. (Deutsche Volksweisheit) Obst und Beeren Wenn man einen Birnbaum gepflanzt hat, darf man keine Äpfel erwarten. (Deutsche Volksweisheit) Was die Deutschen schon lange festgestellt haben, ist korrekt. Die Sortenwahl bei Obstbäumen

Mehr

Robuste Obstsorten für den. Haus- und Kleingarten

Robuste Obstsorten für den. Haus- und Kleingarten Dr. Dankwart Seipp Robuste Obstsorten für den Haus- und Kleingarten Seminar OBSTGEHÖLZE VERKAUFEN MIT FACHKOMPETENZ DEN UMSATZ STEIGERN Cappeln 18. August 2005 G l i e d e r u n g Einleitung Sortenvorstellung

Mehr

Kiefer Obstwelt GmbH, Allmendgrün 20, 77799 Ortenberg, Tel. 0781/93 22 500, Fax 0781/93225029 www.kiefer-obstwelt.de

Kiefer Obstwelt GmbH, Allmendgrün 20, 77799 Ortenberg, Tel. 0781/93 22 500, Fax 0781/93225029 www.kiefer-obstwelt.de Sehr geehrte Kunden! Wir haben uns verändert! Seit dem 09.10.2011 finden Sie uns am neuen Standort Gewerbegebiet Ortenberg, Allmendgrün 20. Wir präsentieren uns in bekannt guter Qualität mit erstklassigem

Mehr

Infoblatt: Garten. Die Kiwi

Infoblatt: Garten. Die Kiwi Infoblatt: Garten Die Kiwi (früher Actinidia chinensis jetzt A. deliciosa) Die ersten Kiwipflanzen gelangten Mitte der 70er Jahre in deutsche Gärten. Und seit über 20 Jahren ist ihre Präsenz auf unseren

Mehr

Abraham Darby. Typ Kategorie Klasse. Blütenfarbe. Blütenform stark gefüllt, ca. 50-60. Blütengrösse Duft

Abraham Darby. Typ Kategorie Klasse. Blütenfarbe. Blütenform stark gefüllt, ca. 50-60. Blütengrösse Duft Abraham Darby, Kletterrose aprikosen-gelb stark gefüllt, ca. 50-60 Petalen, becherförmig 7-9, in Büscheln/ einzeln stark, fruchtig +++ / dauerblühend sehr frosthart sehr robust rund, edel stark, buschig,

Mehr

Tomatensortiment 2015 von Blumen Gschwend

Tomatensortiment 2015 von Blumen Gschwend Tomatensortiment 2015 von Blumen Gschwend Photo Sorte Reifezeitpunkt Farbe Fruchtform Beschreibung Albero Italiano mittelfrüh rot FL saftig und aromatisch, kartoffelblättrig, Früchte bis 500gr. x Amana

Mehr

Heimische Hecken, Gehölze und Obstbäume. Kurzbeschreibung

Heimische Hecken, Gehölze und Obstbäume. Kurzbeschreibung Heimische Hecken, Gehölze und Obstbäume Kurzbeschreibung zu den diesjährigen Angebotspflanzen Hecken / Sträucher Rotbuche Gedeiht auf mittelgründigen, oft sandig-steinigen Lehmböden, sowohl auf kalkhaltigen

Mehr

Obstbäume für Hameln. Stadt Hameln Fachbereich Umwelt und technische Dienste

Obstbäume für Hameln. Stadt Hameln Fachbereich Umwelt und technische Dienste Stadt Hameln Fachbereich Umwelt und technische Dienste Obstbäume für Hameln Regionaltypische Obstbäume haben eine lange Tradition, sind Bestandteil ländlicher Natur- und Kulturgeschichte sind angepasst

Mehr

Obstgehölzschnitt. M. Sc. Volker Croy, 2014

Obstgehölzschnitt. M. Sc. Volker Croy, 2014 Obstgehölzschnitt M. Sc. Volker Croy, 2014 Gliederung 1 Einleitung 2 Schnittzeitpunkte 3 Schnitt- und Pflegemaßnahmen allgemein 4 Kernobst 5 Steinobst 6 Beerenobst Quellen 1 Aufbau eines Obstbaumes SV

Mehr

Rotweinsorten für kühlere Lagen. Gamay noir Gamaret Garanoir Cabernet Dorio Cabernet Dorsa Acolon Palas Weißweinsorten

Rotweinsorten für kühlere Lagen. Gamay noir Gamaret Garanoir Cabernet Dorio Cabernet Dorsa Acolon Palas Weißweinsorten Die unten aufgeführten Rebsorten wurden in den letzten Jahren geprüft. Die interessantesten Sorten im Anbau und bezüglich Weinqualität werden auf den nächsten Seiten beschrieben. Rotweinsorten für warme

Mehr

Saisonkalender Weil s frisch einfach besser schmeckt

Saisonkalender Weil s frisch einfach besser schmeckt Januar Februar März Bärlauch (Deutschland) Bunte Salate (Italien, Frankreich) Blutorangen (Spanien) Cima di Rapa (Italien) Clementinen (Spanien) Frühlingszwiebeln (Mexiko, Italien) Gurke (Spanien) Grapefruit

Mehr

Spirituosen- Allergenliste Stand: 01.12.2014

Spirituosen- Allergenliste Stand: 01.12.2014 Hafele Brände ALBA Allergene Allergene/Stoffe Hausbirnen Brand 43 % - in Steingut gereift frei frei Trester Brand 43 % - in Holz gereift frei frei Grafensteiner Brand 43 % - in Steingut gereift frei frei

Mehr

Obst-Sortenliste 2015/2016

Obst-Sortenliste 2015/2016 Obst-Sortenliste 2015/2016 Ohne Garantie auf Vollständigkeit. Nur solange der Vorrat reicht. APFEL - Sorte Hochstamm Sämling Halbstamm A2 Busch M 26 Busch M 9 Alkmene Anhalter Baumanns Renette Berner Rosenapfel

Mehr

Steinfrüchte. Pflaumen

Steinfrüchte. Pflaumen Früchte und Nüsse Steinfrüchte Steinfrüchte sind nach dem großen, harten Kern benannte, der in der Mitte der Früchte ruht. Das Fleisch der Früchte umgibt den steinharten Kern. Es ist dieses Fleisch, das

Mehr

Auerbacher. Bühler Frühzwetsche. Cacaks Fruchtbare

Auerbacher. Bühler Frühzwetsche. Cacaks Fruchtbare Zwetschen Auerbacher 1875 bei Bensheim an der Bergstraße als Zufallssämling gefunden. Dunkelblaue bereifte Früchte mit rötlicher Schattenseite, mittelgroß, festes goldgelbes Fleisch, gut steinlösend, harmonischer

Mehr

Qualité des pruneaux. Zwetschgen Qualität. Zwetschgensorten, nach Reifezeit aufgelistet. Variétés de pruneaux classées par maturité. Katinka.

Qualité des pruneaux. Zwetschgen Qualität. Zwetschgensorten, nach Reifezeit aufgelistet. Variétés de pruneaux classées par maturité. Katinka. Zwetschgen Qualität Die Qualität, die Reife und das Ansehen der Zwetschgen sind je nach Sorte unterschiedlich. Dieses Dokument hilft Ihnen, die Eigenschaften der Sorten zu erkennen. Produktzentrum Kirschen/Zwetschgen

Mehr

Obst und Exoten Gebr. Kutter Lange Str.13 31863 Coppenbrügge Tel.05159/751 Fax.05159/6369

Obst und Exoten Gebr. Kutter Lange Str.13 31863 Coppenbrügge Tel.05159/751 Fax.05159/6369 Obst und Exoten Gebr. Kutter Lange Str.13 31863 Coppenbrügge Tel.05159/751 Fax.05159/6369 Die drei großen A`s beherrschen den internationalen Handel mit frischen Lebensmitteln: Anything(alles), Any time(zu

Mehr

Wir entdecken... den Weg der Früchte

Wir entdecken... den Weg der Früchte Wir entdecken... den Weg der Früchte Impressum Grundlage von dieser Broschüre ist der Classeur «École à la ferme». Herausgeber Redaktion AutorInnen Gestaltung Druck Bildnachweis Landwirtschaftliche Beratungszentrale

Mehr

Historische Apfelsorten

Historische Apfelsorten Historische Apfelsorten Bitte beachten: nicht alle der hier genannten Sorten sind im Handel erhältlich. Sortenname Ananasrenette Baumanns Berner Rosenapfel (1865) Bismarckapfel Blauer Kölner (ca. 1895)

Mehr

Gerdas Tomatenkatalog

Gerdas Tomatenkatalog Gerda's Kräuter und Duftpflanzen Datum: Januar 2012 Tomaten Seite 2 St. Pierre Großfrüchtige, flachrunde und produktive Fleischtomate. Auch geeignet für die Verarbeitung 01 Kleines Ochsenherz Bestes Tomatenaroma!

Mehr

Seite 1 von 8 S T R E U O B S T. Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau

Seite 1 von 8 S T R E U O B S T. Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau Seite 1 von 8 S T R E U O B S T Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau Ein Beitrag des Flurneuordnungsamtes, Landratsamt Schwäbisch Hall 05.05.2011 2 Obstsorten für den Streuobstbau sollten folgende

Mehr

Vorbereitungsauftrag Modul 3

Vorbereitungsauftrag Modul 3 Vorbereitungsauftrag Modul 3 Version 1_2016 Inhaltsverzeichnis Früchte / Obst... 3 1. Kernobst... 4 2. Steinobst... 6 3. Beerenobst... 8 4. Zitrusfrüchte... 10 5. Exotische Früchte... 12 6. Trockenfüchte...

Mehr

Erfassen und Beurteilen von Winterfrostschäden an Obstknospen

Erfassen und Beurteilen von Winterfrostschäden an Obstknospen Erfassen und Beurteilen von Winterfrostschäden an Obstknospen Dr. M. Handschack, Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Abteilung 8 Gesunde Obstbäume machen im Herbst eine Abhärtungsperiode

Mehr

Müller Thurgau Ortsgemeinde Au

Müller Thurgau Ortsgemeinde Au Müller Thurgau Ortsgemeinde Au Die Müller Thurgau wächst in unserer Gegend als Rarität. Bedingt durch eine kürzere Reifezeit gedeiht er vorzüglich in späteren Lagen. Der herkömmliche Weisswein zeichnet

Mehr

SORTENLISTE MIT BESCHREIBUNGEN (GENSAFE PROJEKT DES LANDES TIROL)

SORTENLISTE MIT BESCHREIBUNGEN (GENSAFE PROJEKT DES LANDES TIROL) ALTE APFELSORTEN SORTENLISTE MIT BESCHREIBUNGEN (GENSAFE PROJEKT DES LANDES TIROL) Die Landwirtschaftliche wurde 2007 vom Land Tirol beauftragt, während einiger Jahre gesammelte, und eindeutig identifizierte

Mehr

Franz Rueß. Taschenatlas. Resistente und robuste. Obstsorten. 152 Farbfotos 14 Zeichnungen

Franz Rueß. Taschenatlas. Resistente und robuste. Obstsorten. 152 Farbfotos 14 Zeichnungen Franz Rueß Taschenatlas Resistente und robuste Obstsorten 152 Farbfotos 14 Zeichnungen 2 Vorwort Obst aus dem eigenen Garten schmeckt immer am besten. Selbst erzeugt und frisch vom Baum oder Strauch ist

Mehr

Fruchtige Raritäten Wissenswertes zu traditionellen Obst-, Beerenund Rebensorten Sortenempfehlungen und Bezugsquellen

Fruchtige Raritäten Wissenswertes zu traditionellen Obst-, Beerenund Rebensorten Sortenempfehlungen und Bezugsquellen 2006 Fruchtige Raritäten Wissenswertes zu traditionellen Obst-, Beerenund Rebensorten Sortenempfehlungen und Bezugsquellen Coop Naturaplan steht für Lebensmittel aus biologischer, naturnaher Landwirtschaft

Mehr

Name Reifezeitpunkt Beeren Besonderheiten Inhaltsstoffe Verarbeitung zu Sanddorn (Hippophae rhamnoides) Schwarzer Holunder (Sambucus nigra)

Name Reifezeitpunkt Beeren Besonderheiten Inhaltsstoffe Verarbeitung zu Sanddorn (Hippophae rhamnoides) Schwarzer Holunder (Sambucus nigra) Praxis 32 OBSTGARTEN KERNOBSTERNTE Nach und nach werden die Herbstund Lagersorten reif. Äpfel und Birnen werden mit Stiel sorgfältig geerntet, damit sie keine Druck- und Schlagstellen aufweisen, welche

Mehr

Pacherhof. Müller Thurgau Südtirol Eisacktaler DOC. Traubensorte: Müller Thurgau. Herkunft: Neustift / Eisacktal.

Pacherhof. Müller Thurgau Südtirol Eisacktaler DOC. Traubensorte: Müller Thurgau. Herkunft: Neustift / Eisacktal. Müller Thurgau 2015 Traubensorte: Müller Thurgau Meereshöhe: 720 m Beschreibung: erkennbar an seinen feinen frischen Muskataromen und dem Duft nach Wiesenblumen. Ein sehr junger, trockener Weißwein mit

Mehr

Förderung von Obstbaumhochstämmen

Förderung von Obstbaumhochstämmen Förderung von Obstbaumhochstämmen Sortenliste als Empfehlung das bedeutet allerdings kein Förderausschluss für andere Sorten! Birnensorte Eigenschaft/Frucht Verarbeitung / Haltbarkeit Standort Sonstiges

Mehr

Niederlande, vor Duft: leicht

Niederlande, vor Duft: leicht Niederlande, vor 1700 Sie ist die größte Vertreterin der Gallica- Rosen. Die schwach duftenden Blüten sind erst becherförmig, dann flach kissenförmig. Sie erscheinen in einem intensiv leuchtenden Purpurrot

Mehr

Workshop Kinder-/ Jugendernährung. Frühlingsquark

Workshop Kinder-/ Jugendernährung. Frühlingsquark Workshop Kinder-/ Jugendernährung Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist so wichtig und kann so einfach zum Zubereiten sein. Hier stellen wir Euch einige leckere Rezepte vor, die Ihr ganz einfach

Mehr

Was wächst denn da im Garten?

Was wächst denn da im Garten? Was wächst denn da im Garten? Vie le to lle Aufk leber! Mal- und Rätselspaß mit Obst und Gemüse FINANZIERT MIT FÖRDERMITTELN DER EUROPÄISCHEN UNION UND MITTELN DER AGRARMARKT AUSTRIA MARKETING GESMBH.

Mehr

Übersicht Früchte. Früchte

Übersicht Früchte. Früchte Übersicht Früchte Früchte Früchte oder Obst sind Sammelbegriffe für die Samen und Früchte von mehrjährigen Pflanzen. Früchte bieten viel bunte Abwechslung und gesunden Genuss. Sie sind reich an n, n und

Mehr

Apfelmehltau. Bearbeitet von: Wolfgang Essig

Apfelmehltau. Bearbeitet von: Wolfgang Essig Apfelmehltau Die Blätter sind mit einem weißem mehligen Belag überzogen. Sie rollen sich ein und fallen frühzeitig ab. Rückschnitt von befallenen Triebspitzen im Winter und Frühjahr nach dem Neuaustrieb.

Mehr

Die Tettnanger Hochstamm-Sammlung - Das Museum der anderen Art -

Die Tettnanger Hochstamm-Sammlung - Das Museum der anderen Art - Die Tettnanger Hochstamm-Sammlung - Das Museum der anderen Art - Landschaft gestalten - Obsthochstämme erhalten Alte und neue resistente Sorten bewahren In diesem Heft werden 117 Bäume an vier Standorten

Mehr

Planungshilfe zur Anlage eines Permakultur-Kinder-Gartens

Planungshilfe zur Anlage eines Permakultur-Kinder-Gartens Einleitung Unabhängig davn, b Sie einen Garten neu anlegen der einen bestehenden Garten umgestalten wllen: Es lhnt sich stets, den Garten gut zu planen. Um das Grundstück nach den Prinzipien der Permakultur

Mehr

x x a x Nov Mär x a x Okt Mär x x x x x x Nov Mär Boikenapfel x x Jan Juni x x x a x x Dez Apr x x x x x x x Dez Mai Brettacher

x x a x Nov Mär x a x Okt Mär x x x x x x Nov Mär Boikenapfel x x Jan Juni x x x a x x Dez Apr x x x x x x x Dez Mai Brettacher nbeschreibung der Apfelsorten für Streuobstwiesen Lebensdauer- Fruchtbarkeit Robustheit gegen Witterung und KranGeschmack Äpfel Krebsanfälligkeit Schorfanfälligkeit bis bis Hohe Anfälligkeit für Adersleber

Mehr

Balkongemüse Chancen und Risiken für die Einzelhandelsgärtnerei

Balkongemüse Chancen und Risiken für die Einzelhandelsgärtnerei Balkongemüse Chancen und Risiken für die Einzelhandelsgärtnerei Ralf Schräder Gärtnermeister mit Leib und Seele Seit1986 imgartenbau tätig Stationen in den unterschiedlichsten Sparten Seit 2012 Produktmanager

Mehr

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de n werden von Ende Juni bis Anfang August geerntet. Sie entwickeln ihre Früchte an den zweijährigen Trieben. Schneiden Sie gleich nach der Ernte die zweijährigen Triebe dicht über dem Boden ab. Auch die

Mehr

Anlage einer Streuobstwiese mit alten Obstsorten, die typisch für die Region sind

Anlage einer Streuobstwiese mit alten Obstsorten, die typisch für die Region sind Projektidee Anlage einer Streuobstwiese mit alten Obstsorten, die typisch für die Region sind Projekt-Ziele Bedeutung des Lebensraumes Streuobstwiese im Biosphärenreservat darstellen Nutzung für Durchführung

Mehr

artevos Knackige Kameraden

artevos Knackige Kameraden artevos Knackige Kameraden voller genuss! Kernobst von ARTEVOS. Auf die fruchtig süßen Kernobstsorten von ARTEVOS können Sie sich freuen. Denn die Äpfel, Birnen und Quitten haben einen unnachahmlichen

Mehr

Apfelsorten im Saarland. Empfehlenswerte Apfelsorten für Garten und Obstbaumwiesen

Apfelsorten im Saarland. Empfehlenswerte Apfelsorten für Garten und Obstbaumwiesen Apfelsorten im Saarland Empfehlenswerte Apfelsorten für Garten und Obstbaumwiesen 2. Aktualisierte Auflage 2014 Liebe Saarländerinnen und Saarländer, wer kennt sie noch die guten alten Apfelsorten? Alkmene,

Mehr

P r o f i l w e i n e - trocken -

P r o f i l w e i n e - trocken - L i t e r f l a s c h e n P r o f i l w e i n e - trocken - P r o f i l w e i n e - halbtrocken - Bacchus Kabinett- trocken (1) 4,70 /l 2014er (sehr kräftige Johannisbeer- und Stachelbeeraromen, kräftig

Mehr

Brombeeren im Garten

Brombeeren im Garten Brombeeren im Garten Herkunft Die Brombeere gehört zur Pflanzengattung Rubus aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Die blauschwarzen Früchte sind keine Beeren, sondern Sammelsteinfrüchte. Die Brombeere

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Bayerischer Obstbauleitfaden

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Bayerischer Obstbauleitfaden Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayerischer Obstbauleitfaden Impressum Herausgeber Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF)

Mehr

Fränkische Prädikatsweine trocken. Fränkische Qualitätsweine. Weinschorle. Brände. Weißweine. Die Trockenen Weißweine 0,1 l 0,25 l 0,75 l =; Rotling

Fränkische Prädikatsweine trocken. Fränkische Qualitätsweine. Weinschorle. Brände. Weißweine. Die Trockenen Weißweine 0,1 l 0,25 l 0,75 l =; Rotling Fränkische Qualitätsweine Unkomplizierte, fruchtig frische Weine, die Spaß machen Fränkische Prädikatsweine trocken Weißweine Frankens Klassiker für Genießer Silvaner 2010er Würzburger Kirchberg 2,80 Müller-Thurgau

Mehr

Schweizer Äpfel. die vielseitige Verführung

Schweizer Äpfel. die vielseitige Verführung Die wichtigsten Schweizer Apfelsorten im Überblick, gluschtige Rezepte und viel Wissenswertes über den gesunden Snack. Schweizer Äpfel die vielseitige Verführung 1 Herausgeber/Vertrieb: Landwirtschaftlicher

Mehr

Goldfasan. Chrysolophus pictus (Linné, 1758) Felsige Abhänge der niedrigeren Gerbirgslagen. Bevorzugt Bambusdickungen und dichtes Buschwerk

Goldfasan. Chrysolophus pictus (Linné, 1758) Felsige Abhänge der niedrigeren Gerbirgslagen. Bevorzugt Bambusdickungen und dichtes Buschwerk Goldfasan Chrysolophus pictus (Linné, 1758) Verbreitung: Habitat: Allgemeines: Mutationen: China Felsige Abhänge der niedrigeren Gerbirgslagen. Bevorzugt Bambusdickungen und dichtes Buschwerk Kondition

Mehr

Abraham Darby. Typ Kategorie Klasse. Blütenfarbe. Blütenform stark gefüllt, ca Blütengrösse Duft

Abraham Darby. Typ Kategorie Klasse. Blütenfarbe. Blütenform stark gefüllt, ca Blütengrösse Duft Abraham Darby, Kletterrose aprikosen-gelb stark gefüllt, ca. 50-60 Petalen, becherförmig 7-9, in Büscheln/ einzeln stark, fruchtig +++ / dauerblühend sehr frosthart sehr rund, edel stark, buschig, lange

Mehr

Freche Früchtchen... Biografische Fragen:

Freche Früchtchen... Biografische Fragen: Freche Früchtchen... (Alternativ zum Bild kann frisches Obst als Anschauungsmaterial eingesetzt werden) Biografische Fragen: Haben Sie selbst Obst angebaut? Welches? Haben Sie als Kind bei der Obsternte

Mehr

Artikelbezeichnung Beutelgröße Zutaten Nährwerte pro 100 g ABBILDUNG PZN 12 Sorten Fruchtsaftbärchen

Artikelbezeichnung Beutelgröße Zutaten Nährwerte pro 100 g ABBILDUNG PZN 12 Sorten Fruchtsaftbärchen Artikelbezeichnung Beutelgröße Zutaten Nährwerte pro 100 g ABBILDUNG PZN 12 Sorten 500g Fruchtsaftbärchen Glukosesirup, Zucker, Gelatine, Fruchtsaftkonzentrate 4%025% Fruchtanteil (aus Apfel, Himbeere,

Mehr

Beschreibung ausgewählter Wildobstarten mit essbaren Früchten

Beschreibung ausgewählter Wildobstarten mit essbaren Früchten Beschreibung ausgewählter Wildobstarten mit essbaren Früchten Der Anbau von Wildobst hat in der Schweiz kaum Tradition, weil die Erntearbeit zu teuer ist. Heute entdeckt man aber auch bei uns die Vorteile

Mehr

>180. Naturgerechter Anbau von Obst

>180. Naturgerechter Anbau von Obst >180 Naturgerechter Anbau von Obst Schriftenreihe des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde e.v., Berlin ( BDG ) Heft / 2005 27. Jahrgang Tagung: vom 09. bis 11. September 2005 in München Herausgeber:

Mehr

Winterapfel (Malus Bittenfelder Sämling ) BITTENFELDER SÄMLING

Winterapfel (Malus Bittenfelder Sämling ) BITTENFELDER SÄMLING Winterapfel (Malus Bittenfelder Sämling ) BITTENFELDER SÄMLING Der Bittenfelder Sämling, auch Bittenfelder genannt, ist eine der wenigen selbstfruchtbaren Apfelsorten, welche kleine bis mittelgroße zitronengelbe

Mehr

O b s t s o r t e n. Empfehlenswerte. i m Z o l l e r n a l b k r e i s

O b s t s o r t e n. Empfehlenswerte. i m Z o l l e r n a l b k r e i s Empfehlenswerte O b s t s o r t e n i m Z o l l e r n a l b k r e i s Landratsamt Zollernalbkreis Umweltamt - Obst- und Gartenbauberatung w w w. z o l l e r n a l b k r e i s. d e 3 Vorwort Wir ernten

Mehr

Mundraub statt Supermarkt?

Mundraub statt Supermarkt? Mundraub statt Supermarkt? Susanne Aigner 05.10.2014 Selber ernten macht gesund: Tausende Obstsorten reifen im September heran. In den Supermarktregalen liegen meist nur die gespritzten Clubsorten Äpfel

Mehr

Sorten für Apfelallergiker Chance für Direktvermarkter?

Sorten für Apfelallergiker Chance für Direktvermarkter? Sorten für Apfelallergiker Chance für Direktvermarkter? 1 LuB Deutenkofen Wir sind: Demonstrationsbetrieb für modernen wirtschaftlichen Obstbau Versuchsbetrieb mit breiten Sortimenten Gartenbauliche Schulungseinrichtung

Mehr

GETRÄNKE. Coca Cola oder Coca Cola Zero 2,60. Almdudler, Frucade 2,60. Eistee Zitrone oder Pfirsich 2,60. Rauch Marille oder Johannisbeer 2,80 0,20 l

GETRÄNKE. Coca Cola oder Coca Cola Zero 2,60. Almdudler, Frucade 2,60. Eistee Zitrone oder Pfirsich 2,60. Rauch Marille oder Johannisbeer 2,80 0,20 l GETRÄNKE ALKOHOLFREIE GETRÄNKE Coca Cola oder Coca Cola Zero 2,60 0,33 l Almdudler, Frucade 2,60 0,35 l Eistee Zitrone oder Pfirsich 2,60 0,33 l Rauch Marille oder Johannisbeer 2,80 0,20 l Red Bull 3,40

Mehr

Obstbäume: Arten und Sorten

Obstbäume: Arten und Sorten Obstbäume: Arten und Sorten Die Auswahl an Sorten ist riesig, sie reicht von Jahrhunderte alten Sorten, bis zu absoluten Neuzüchtungen. Die in der Liste aufgeführten Sorten wurden nach folgenden Kriterien

Mehr

weingut martin 2014 DER KLEINE SCHWARZ WEISSWEINCUVEE QBA TROCKEN

weingut martin 2014 DER KLEINE SCHWARZ WEISSWEINCUVEE QBA TROCKEN 2014 DER KLEINE SCHWARZ WEISSWEINCUVEE Jahrgang 2014 Riesling, Weißburgunder und Müller Thurgau zu gleichen Anteilen Lesezeitpunkt Ende September Mostgewicht 81 Oe 80% Edelstahl & 20% Barrique 11,5 % Vol.

Mehr

FLASCHENWEINE WEISS 0,75 l

FLASCHENWEINE WEISS 0,75 l FLASCHENWEINE WEISS 0,75 l DEUTSCHLAND 2013/14 Grauburgunder QBA Pfalz 20,00 Weingut Markus Pfaffmann Der Wein verzückt das Auge durch eine elegante, satte gelbe Farbe mit Anklängen an Pink. Tolle Burgunderaromatik

Mehr

Die 200 häufigsten Apfelsorten im deutschen Streuobst

Die 200 häufigsten Apfelsorten im deutschen Streuobst Hans-Joachim Bannier 1 (Entwurf 2011) Die 200 sten Apfelsorten im deutschen Streuobst Adersleber Kalvill Allington Pepping Altländer Pfannkuchen Angelner Borsdorfer = Zwiebelapfel Anhalter Apfel aus Lunow

Mehr

Vollfrucht höchste Qualität aus der vollen Frucht

Vollfrucht höchste Qualität aus der vollen Frucht Vollfrucht höchste Qualität aus der vollen Frucht Kerne Fruchtfleisch Schale Vollfrucht-Vermahlung: seit jeher mehr als Saft Bereits vor mehr als 60 Jahren entwickelte Emil Donath, der Gründer der ältesten

Mehr

Säfte. Fruchtige Grüße aus der Natur. Bauer. Mix-Kisten von Bauer

Säfte. Fruchtige Grüße aus der Natur. Bauer. Mix-Kisten von Bauer Fruchtige Grüße aus der Natur Bauer Vitaminreicher Obst-Genuss in Flaschen das präsentiert Ihnen der DurstExpress auch in diesem Lieferkatalog. Zum Beispiel die große Frucht- Vielfalt in den beliebten

Mehr

obstbäume in der verwendung planungshelfer ii für stadtgrün, garten und landschaft

obstbäume in der verwendung planungshelfer ii für stadtgrün, garten und landschaft obstbäume in der verwendung planungshelfer ii für stadtgrün, garten und landschaft OBSTBÄUME IN DER VERWENDUNG: PLANUNGSHELFER II FÜR STADTGRÜN, GARTEN UND LANDSCHAFT: Auf der Basis langfristiger Entwicklungsarbeit

Mehr

Frucht-Eis einfach selber zaubern! Rezeptideen für fruchtigen Eisgenuss!

Frucht-Eis einfach selber zaubern! Rezeptideen für fruchtigen Eisgenuss! Frucht-Eis einfach selber zaubern! Rezeptideen für fruchtigen Eisgenuss! Frucht-Eis einfach selber zaubern! Mit Diamant Frucht- können Sie im Handumdrehen fruchtigcremiges Frucht-Eis zu Hause selber machen.

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Landwirtschaft und Forsten. Feuerbrand. Hinweise für Haus-, Kleingarten und Streuobst

Bayerisches Staatsministerium für Landwirtschaft und Forsten. Feuerbrand. Hinweise für Haus-, Kleingarten und Streuobst Bayerisches Staatsministerium für Landwirtschaft und Forsten Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft Feuerbrand Hinweise für Haus-, Kleingarten und Streuobst In Zusammenarbeit mit: Kreisfachberatung

Mehr

Frucht im Glas: Marmelade selbst gemacht

Frucht im Glas: Marmelade selbst gemacht Frucht im Glas: Marmelade selbst gemacht Wenn im Sommer saftig-frisches Obst an den Sträuchern und Bäumen heranreift, möchten sich viele die fruchtige Frische auch für die kommenden Monate bewahren. Eine

Mehr

Früchte und Gemüse Arbeitsblatt

Früchte und Gemüse Arbeitsblatt Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag Die Sch lernen auf spielerische Art und Weise die Bedeutung von Früchten und Gemüse für die gesunde Ernährung kennen. Die Sch drehen zudem einen Werbespot zur Faustregel

Mehr

Eiszeit bei Wurm! Unsere Eissorten. Ananas Orange Zitrone Mandarine Melone Mango Diät-Waldbeere

Eiszeit bei Wurm! Unsere Eissorten. Ananas Orange Zitrone Mandarine Melone Mango Diät-Waldbeere Eiszeit bei Wurm! Natürlich hausgemachtes Eis von Wurm. Unsere Eissorten www.wurm.cc Vanille Schokolade Weiße Schokolade Stracciatella Haselnuss Walnuss Geröstete Mandeln Pistazie Kaffee Nutella Malaga

Mehr

Obst. und Beeren. Schweizer Früchte das ganze Jahr

Obst. und Beeren. Schweizer Früchte das ganze Jahr Inhalt Seiten Obst oder Beeren jeden Tag... 2 Zu Besuch bei Obstbauer Edwin Huber... 4 Mit Schweizer Obst durchs ganze Jahr... 6 Zu Besuch bei Brigitte und Markus Glauser-Althaus... 8 Ein kurzer, aber

Mehr

LEBENSMITTELKUNDE OBST

LEBENSMITTELKUNDE OBST LEBENSMITTELKUNDE OBST GESUNDHEIT GANZHEITLICH VERMITTELN Das vorliegende Skriptum dient Ihnen als unentbehrliche Hilfe zum Verständnis und Mitvollzug des Modulabschnitts Nährstoffe und Lebensmittelkunde.

Mehr

Wein Luins Weisswein 5 dl Fr. 16. Dôle Rotwein 5 dl Fr. 16. Rioja El Coto Rotwein 5 dl Fr. 19.

Wein Luins Weisswein 5 dl Fr. 16. Dôle Rotwein 5 dl Fr. 16. Rioja El Coto Rotwein 5 dl Fr. 19. Mineral Div. Mineralwasser und Süssgetränke 5dl 3.50 Im Kühlschrank zur Selbstbedienung (ca. 15 Sorten) Nature 1.5l 7. Gurten Eistee Erfrischender Aufguss von Minzentee & Holunderblüten 1 l 7. mit Zitronen

Mehr

B 4 Das Gemüse, Teil 1

B 4 Das Gemüse, Teil 1 Das Gemüse, Teil 1 Im Garten von Bauer Wilfried wächst viel Gemüse und Obst. Was weißt du über Möhren, Zucchini, Erdbeeren oder Tomaten? Beantworte folgende Fragen. Tipp vom Küken: Informationen findest

Mehr

NÄHRWERTE MÜLLER PRODUKTE

NÄHRWERTE MÜLLER PRODUKTE Müllermilch (ml) (Laktose) Traubenzucker (Glukose) Kristallzucker (Saccharose) gesättigte säuren B 1 B 2 B 6 E Müllermilch (Flasche 400 ml) Schoko 400 79/333 3,5 12,4 11,7 5,5 3,0 3,2 1,6 1,1 0,4 0,06

Mehr

LOGO FRÜCHTE. frisch und gesund. www.kukwerbemittel.de

LOGO FRÜCHTE. frisch und gesund. www.kukwerbemittel.de FRÜCHTE e frisch und gesund 01 www.kukwerbemittel.de 2 Smart Services Vitamine für Ihre Werbung Jeder von uns freut sich über ein originelles, persönliches und wertvolles Geschenk. Gerade in der heutigen

Mehr

Weinschorle vom Gutedel trocken 0,25l 2.80 Weinschorle vom Spätburgunder Rotwein 0,25l 3.20

Weinschorle vom Gutedel trocken 0,25l 2.80 Weinschorle vom Spätburgunder Rotwein 0,25l 3.20 Erfrischungsgetränke Coca Cola 7 8 0,30l 2.70 Coca Cola Light 4 7 8 0,30l 2.70 Fanta 3 7 0,30l 2.70 Mezzo Mix 7 8 0,30l 2.70 Schweppes Bitter Lemon 9 0,20l 2.50 Weinschorle vom Gutedel trocken 0,25l 2.80

Mehr

Das Chalet im Seminarhotel Sempachersee Nottwil

Das Chalet im Seminarhotel Sempachersee Nottwil Das Chalet im Seminarhotel Sempachersee Nottwil MACHT GLUSCHTIG! Nüsslisalat mit französischem Dressing, CHF 12.50 Speck und Ei Hütten-Blattsalat mit Winterblattsalaten, CHF 10.00 Maiskörner und Rüebli

Mehr

Foto: Arche Noah. Obst und Gemüse. Saisonkalender

Foto: Arche Noah. Obst und Gemüse. Saisonkalender Foto: Arche Noah Obst und Gemüse Saisonkalender Bunte Vielfalt aus der Region! Im Supermarkt gibt es im Jänner wie im August das gleiche Angebot. Ganz anders sieht es am Bio-Bauernmarkt aus hier finden

Mehr

Tafeltrauben: süße Gaumenfreuden

Tafeltrauben: süße Gaumenfreuden Tafeltrauben: süße Gaumenfreuden Tafeltrauben aus dem eigenen Garten sind ein Genuss. Zwar werden die Beeren nicht so groß wie die in südlichen Ländern produzierten, aber an Süße stehen die neuen Tafeltraubensorten

Mehr