Nissan Murano. Autoversicherung online: Ihr KFZ-Tarif überraschend günstig! Vergleichen, abschließen, sparen. Zurich-Connect.at/Auto-Versicherung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Nissan Murano. Autoversicherung online: Ihr KFZ-Tarif überraschend günstig! Vergleichen, abschließen, sparen. Zurich-Connect.at/Auto-Versicherung"

Transkript

1 1 von :32 Autoversicherung online: Ihr KFZ-Tarif überraschend günstig! Vergleichen, abschließen, sparen. Zurich-Connect.at/Auto-Versicherung Diesen Artikel drucken Als HTML-Format: /Autokatalog614.html Nissan Murano Autos Hybrid Die neueste Innovation von Toyota: Infos über Hybrid Synergy Drive auf Opel Astra Endlich ist es soweit: ab jetzt den neuen Astra beim Händler bestellen! Artikel vom: Freitag, 21. Juli 2006 um 00:00 Uhr Die Nissan-Designer hätten es sich auch leicht machen können. Warum nicht die Konturen eines eckigen SUV sanft abrunden, oder gleich einen Kombi auf Stelzen stellen? Dass sie beides unterließen, zeigt, wie wichtig eine mutige und frische Design-Sprache für Nissan inzwischen ist. Der Murano unterscheidet sich deutlich von anderen Nissan-Neuheiten der letzten Zeit wie Micra, 350Z und Primera. Dennoch ist er eindeutig als Familienmitglied zu erkennen: ein weiterer charakterstarker Nissan, der die Köpfe zum Drehen bringt. Der Murano ist das Werk eines von Produkt-Chefdesigner Taiji Toyota geleiteten Teams aus dem Nissan Design Center in Kalifornien. Dessen Briefing: "Kreieren Sie einen neuen Typ von Crossover, der individuelle und anspruchsvolle Kunden ohne Hang zum Mainstream anspricht." Das Ergebnis ist ein nahezu idealtypisches Beispiel für ein stimmiges Crossover-Modell. Im Murano verschmelzen sinnliche, runde Formen mit geometrischen Flächen und Mustern zu einer höchst individuellen Gesamtkomposition. Spaß und Funktionalität sind harmonisch vereint. Skulpturhafte Behandlung der Flächen Taiji Toyota, Produkt Chefdesigner, Nissan Motor Company, betont die skulpturhafte Ausformung des Fahrzeugkörpers: "Es handelt sich um ein sehr progressives Design. Das Auto steht gut auf der Straße und hinterlässt schon auf den ersten Blick einen nachhaltigen Eindruck. Es ragt aus der Masse heraus, ist aber eindeutig als Nissan zu erkennen. Der Murano ist ein coole Mischung aus konventioneller Kombi- Limousine und authentischem SUV ein Crossover-Modell reinsten Wassers. Die Attribute, die auf den Murano am besten zutreffen, sind dynamisch, sportlich, robust und sicher." Die Familien-Ähnlichkeit betonen subtile Neuinterpretationen von Stilmitteln der jüngeren Nissan-Vergangenheit. Die trapez-förmigen Scheinwerfer und Heckleuchten finden sich in ähnlicher Weise am Sportwagen 350Z wieder, während die runden, nach unten gezogenen Enden der hoch liegenden Gürtellinie erstmals am kompakten Micra auftauchten. Auch die Form des dreieckigen, nach oben geschwungenen dritten Seitenfensters hat sich bei Nissan bereits zu einer Design-Konstante entwickelt wie die aktuellen Konzeptstudien

2 2 von :32 Qashqai (Genf 2004) und Tone (Paris 2004) beweisen. Geometrische Kontraste Trotzdem bleibt der Murano ein sehr individueller Entwurf. Scharfe geometrische Flächen wie die der Scheinwerfer und Rückleuchten stehen in einem spannenden Gegensatz zu den sanften Kurven an Bug, Heck und Seitenpartie. Von oben betrachtet, ähnelt der Grundriss einem Rugby-Ball. Die leicht bauchige Form spendet dort Platz, wo er auch wirklich gebraucht wird: in Ellbogen-Höhe. Besonders kurvenreich gibt sich der Murano am Heck. So sehr, dass es unmöglich wurde, die Heckklappe noch aus Stahlblech zu pressen. Der Ausweg war eine im Spritzgussverfahren aus Polypropylen gefertigte Tür mit verstärkend wirkendem Stahlrahmen. Diese Lösung hatte gleich mehrere Vorteile: Die Designer erhielten ihre Wunschform, das Gewicht sank um zwei Kilo und dank der stark gewölbten Form vergrößerte sich auch noch der Kofferraum um einige Liter. Zwei getrennte Auspuffendrohre geben dem Heckabschluß eine betont sportliche Note. Erhöhte Sitzposition Der Murano hat trotz aller Eleganz den stämmigen Auftritt eines SUV. Ein Effekt, für den vor allem die großen 18-Zoll-Räder verantwortlich sind. Der Radstand von Millimetern ist beste Grundlage für einen geräumigen Innenraum mit reichlich Bein- und Kniefreiheit sowie einen großzügig geschnittenen Kofferraum. Auch wenn er so lang (4.770 Millimeter) und breit (1.880 Millimeter) wie viele seiner Rivalen ist, ist der Nissan mit Millimeter Höhe rund 100 Millimeter niedriger als sie. Diese leicht geduckte Stellung kommt der Aerodynamik zu Gute, aber auch der Einstieg gelingt dank niedrigerer Hüftpunkte leichter. Die speziell von Frauen geschätzte, leicht erhöhte Sitzposition bleibt aber erhalten. Schließlich überragt der Murano trotz der schnittigen Form konventionelle Limousinen oder Kombis noch immer deutlich. INNENRAUM Das Interieur des Nissan Murano vereint hohe Funktionalität mit wertigen Materialien und einem Hauch von Luxus. Schon der Einstieg gestaltet sich angenehm: Einstiegleisten geben zusätzlichen Halt und verhindern, dass von unten aufgewirbelter Schmutz mit Schuhen, Seidenstrümpfen oder Hosenbeinen in Kontakt kommen kann. Ein vergleichsweise niedriger Hüftpunkt der Vorder- und Rücksitze erleichtert den Zugang zum Innenraum zusätzlich. "Im Murano können alle Passagiere die Reise genießen sei es während eines Kurz-Trips oder einer langen Fahrt über Land. Viele sonst nur von ausgesprochenen Luxus-Modellen gewohnte Annehmlichkeiten machen das Leben an Bord zu einer vergnüglichen, komfortablen und entspannenden Erfahrung.", so Patrick Pelata, Executive Vice President Produkt-Planung und -Strategie und verantwortlich für die Bereiche Produktion, Vertrieb und Entwicklung in Europa. Elektrische Sitzeinstellung mit Memory- Funktion für den Fahrersitz Innen kontrastiert reichlich verlegtes Leder mit Einlagen aus echtem Aluminium. Beide Vordersitze sind elektrisch einstellbar: Der Beifahrersitz vierfach, der Fahrersitz sogar zehnfach, inklusive variabler Lordosenstütze. Zusammen mit der höheneinstellbaren Lenksäule und elektrisch auf einer Länge von 75 Millimetern einstellbaren Pedalen ergibt sich so für Menschen jeglicher Statur eine optimale Fahrersitz- Position. Die Memory-Einstellungen speichern neben der favorisierten Sitzposition auch die dazu passenden Positionen der Pedale und der Rückspiegel. Ist die Zündung abgestellt, fährt der Fahrersitz automatisch nach hinten, um Ein- und Ausstieg zu verbessern.

3 3 von :32 Der Instrumententräger ist ein Vorbild in punkto Ablesbarkeit. Nach dem Muster des Sportwagens 350Z liegen die drei Runduhren für Geschwindigkeit, Drehzahl sowie Kraftstofftank und Wassertemperatur gleich über der Lenksäule im direkten Blickfeld. Das Dreispeichen-Lenkrad selbst besitzt Tasten zur Regelung der Audio-Anlage und zum Aktivieren der Geschwindigkeitsregelanlage. Unterhalb des farbigen Sieben-Zoll-Monitors für das Navigationssystem schließt sich das in Aluminiumoptik gehaltete Bedientableau mit den Reglern für die Klimaautomatik und die Bose-Audio- Anlage an. Eine konventionelle Handbremse sucht man im Murano vergebens zugunsten einer "aufgeräumten" Mittelkonsole bevorzugte Nissan eine Fußfeststellbremse. Der Wählhebel für das Xtronic-CVT-Getriebe wird in einer offenen Schaltkulisse geführt. Wer in den semi-automatischen Modus wechseln will, braucht den Hebel nur nach rechts in eine separate Schaltgasse zu ziehen schon lassen sich die Gänge per Hand rauf und runter schalten. Geräumiger Innenraum mit Business-Class-Maßen Der außergewöhnlich lange Radstand, die breite Kabine und der hohe Aufbau spenden reichlich Kopf-, Bein- und Ellbogenfreiheit. Im Nissan Murano können bis zu fünf Erwachsene jeder mit einem Dreipunktgurt gesichert verreisen. Ist die breite hintere Armlehne heruntergeklappt, reisen vier Insassen in Business-Class-Manier. Zur weiteren Steigerung des Sitzkomforts sind die Lehnen der Rücksitze in drei Stufen bis zu einem Winkel von maximal 24 Grad neigungseinstellbar. Dank der kompakt bauenden Multilink-Hinterachse glänzt der Murano mit einem unzerklüfteten und mit 1,39 Meter zwischen den seitlichen Wänden auch sehr breiten Kofferraum. Das Ladevolumen beträgt 476 Liter. Die im Verhältnis 60:40 geteilte Rückbank ist mit Hilfe von Hebeln vom Kofferraum aus mit einem Handgriff leicht umlegbar. Dann entsteht eine nahezu ebene Ladefläche mit einem Volumen von 877 Litern genug, um vier Golfbags verstauen zu können. Platz für Laptops, Sonnenbrillen und Kleingeld Neben einer in mehrere Fächer unterteilten Ablage unter dem Ladeboden wartet der Murano mit zahlreichen nützlichen Staufächern im Cockpit auf. Die doppelstöckige, verschließbare Box zwischen den Sitzen ist groß genug für einen Laptop. Unter ihrer längs verschiebbaren, auch als Armablage fungierenden Abdeckung findet sich ein zweites Fach für Kleinigkeiten. Neben dem großen Handschuhfach schaffen Ablagen für Münzen und Sonnenbrillen Ordnung. Getränkehalter sind in der Mittelkonsole zu finden. Darüber hinaus besitzen alle vier Türen geräumige und aufklappbare Taschen. Zwei weitere Getränkehalter sind für die Fondpassagiere reserviert sie befinden sich am hinteren Ende der Mittelkonsole. Extrem umfangreiche Serienausstattung Nissan bietet den Murano in Europa mit nur einer Motorisierung und in nur einer Ausstattung an. Und die ist mehr als reichhaltig. Zusätzlich zu den für diese Fahrzeugkategorie fast schon obligatorischen Dingen wie einer Lederpolsterung, einer Klimaaautomatik, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, einer elektrischen Fahrersitz-Einstellung mit Memory-Funktion und Bi-Xenon-Scheinwerfern mit Scheinwerfer- Reinigungsanlage kommen weitere hochwertige Zutaten. Dazu zählt ein Soundsystem der Spitzenklasse, bestehend aus einer 225 Watt starken Bose-Anlage mit geschwindigkeitsabhängiger Lautstärkeregelung, sieben Lautsprechern, voll integriertem Sechsfach-CD-Wechsler, AM/FM-Tuner und einem Kassetten-Abspielgerät. Bose hat die Audio-Anlage nochmals speziell auf die Raumverhältnisse im Murano optimiert. Perfekt wird die Konzertsaal-Atmosphäre durch den im Reserverad integrierten Subwoofer.

4 4 von :32 Des weiteren sind 12-Volt-Anschlüsse vorne und hinten, getönte hintere Seitenscheiben, ein Glasschiebedach mit "one touch"-funktion und eine Geschwindigkeitsregelanlage serienmäßig vorhanden. Rückfahr-Kamera mit farbigen Hilfslinien Zwei echte Technik-Highlights verdienen eine besondere Erwähnung. Die von Nissan erstmals im Primera eingesetzte Weitwinkel-Kamera in der hinteren Nummernschildeinfassung zeigt beim Einlegen des Rückwärtsgangs auch im Murano, was sich hinter dem Auto abspielt. Als Neuheit helfen erstmals in das farbige Bild projizierte Hilfslinien beim Einparken und Rangieren. Eine Linie zeigt die Fahrzeugbreite, die andere die verbleibende Distanz hinter dem Fahrzeug an. Die farbige Darstellung signalisiert, wenn der zur Verfügung stehende Raum knapp wird. Das DVD-gestützte Birdview-Navigationssystem besitzt die von Nissan erstmals im Pathfinder angebotene Technik, zu der neben einer neuen 3D-Graphik eine TMC-Funktion (Traffic Message Channel) zur dynamischen Routenführung zählt. MOTOR UND KRAFTÜBERTRAGUNG Unter der Haube des Nissan Murano sitzt kein alltäglicher Motor, sondern ein echtes Sahnestück. Der 3,5-Liter-V6 stammt direkt aus dem Sportwagen 350Z und ist Mitglied der fast schon legendären VQ-Motorenfamilie von Nissan. Der VQ-Motor wird im Nissan-Motorenwerk Iwaki in Japan gebaut. Es zählt zu den weltweit modernsten seiner Art und hat ein Produktionsvolumen von über Motoren pro Jahr. Der dort montierte V6 findet in so unterschiedlichen Produkten wie der Nissan-Limousine Altima, dem Minivan Quest und dem Pathfinder Verwendung. Europäische Kenner hochklassiger Triebwerkstechnik werden ihn dagegen vor allem mit dem 350Z assoziieren. Kompakter V6 in 60 -Bauweise Die kompakten Maße des quer installierten VQ-Aggregates tragen auch im Murano zu einer ausgeglichenen Gewichtsverteilung und einer bestmöglichen Energie-Absorption beim Frontalunfall bei. Aber auch der für die Insassen zur Verfügung stehende Raum wird bestens genutzt. Die Voll-Aluminiumbauweise spart ebenso wertvolle Kilo wie der Einsatz gewichtsoptimierter Kolben und Pleuel. Die vier Nockenwellen sind hohl gebohrt und reduzieren so die innere Reibung und lassen den Motor freier drehen. Die stufenlos variable Regelung der Ventilsteuerzeiten und ein variables Einlass- System holen in allen Drehzahlregionen die maximale Leistungs- und Drehmomentausbeute. Abgestimmt auf Europa In der Europa-Version des Murano leistet der Motor 172 kw/ 234 PS bei 6.000/min. Das maximale Drehmoment des Vierventilers von 318 Nm steht bei Umdrehungen zur Verfügung. Das Verdichtungsverhältnis beträgt 10,3:1. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h und einer Beschleunigung von Null auf 100 km/h in 8,9 Sekunden gehört der Murano zu den Flotten im Lande, während der Benzinverbrauch 12,3 Liter/100 km (Durchschnitt) nicht übersteigt. Mit dem 82 Liter fassenden Tank ergeben sich Reichweiten von über 600 Kilometern. CVT-Getriebe ist eine Technik-Premiere in der Crossover-Klasse Zum betont stressfreien Fahren mit dem Murano trägt das serienmäßige Xtronic-CVT-Getriebe maßgeblich bei. Galt eine solche Box bislang vor allem als ideales Kraftübertragungsmedium für kleinvolumige Fronttriebler, stellt Nissan nun auch dessen Eignung für drehmomentstarke Allrad- Modelle unter Beweis. Das im Murano eingesetzte CVT (von Continously Variable Transmission) ist auf Drehmomente bis zu 350 Nm ausgelegt. Anstelle der hydraulisch gesteuerten

5 5 von :32 Planetenradsätze konventioneller Wandlerautomaten übernehmen beim Xtronic- CVT-Getriebe zwei axial verschiebbare Kegelscheiben-Paare und ein im Keilspalt der beiden Paare laufendes Schubgliederband aus Stahl die Kraftübertragung. Durch die Veränderung des (seitlichen) Abstands zwischen den beiden Kegelscheiben-Sätzen ist eine theoretisch unendliche Zahl verschiedener Übersetzungen möglich. Je nach Streckenprofil und Leistungsabfrage sucht sich das CVT-Getriebe mit Unterstützung einer aufwändigen Elektronik die jeweils passende Fahrstufe selbst aus. Folge: Der Motor arbeitet immer im idealen Drehzahl- und Drehmomentband, dank verringerter Reibung und reduziertem Schlupf ergeben sich im Vergleich zu herkömmlichen Automatikgetrieben substantielle Einsparungen beim Benzinverbrauch und niedrigere Emissionen. Kriecheffekt beim Rangieren und Motorbremse bei Bergabfahrt Ein Drehmomentwandler regelt die Verteilung der Antriebskräfte. Folge: Der von konventionellen Automaten bekannte "Kriecheffekt" im Leerlauf bleibt im CVT-Getriebe des Murano erhalten ein speziell beim Einparken und Anfahren am Berg als hilfreich empfundener Effekt. Eine spezielle, bereits ab etwa 20 km/h in Aktion tretende Überbrückungskupplung vermeidet jedoch die mit einem Drehmomentwandler gewöhnlich einhergehenden Verbrauchsnachteile. Weiterhin ist es Nissan gelungen, beim Gaswegnehmen einen spürbaren Motorbremseffekt zu behalten ebenfalls nicht immer selbstverständlich bei CVT-Getrieben. Komfort-Vorteile zeigen sich besonders bei der Bergauffahrt: Wo eine Wandlerautomatik auf der Suche nach Antriebskraft durch ständiges Zurückschalten negativ auffiele, hält das CVT die Drehzahl konstant bei und stellt nahtlos ausreichenden Vortrieb sicher. Und geht es wieder bergab, stellt es beim Gaswegnehmen einen beruhigenden Motorbremseffekt bereit. Um schnelles Losfahren aus dem Stand zu erleichtern, hat Nissan das elektronisch geregelte Schaltprogramm des Murano-Getriebes zusätzlich zu "Normal" und "Power" um ein drittes Kennfeld erweitert. Es erlaubt besonders zügige Starts und bleibt bis zu einer vorprogrammierten Geschwindigkeit aktiv. Dieses so genannte "Start up"-programm besticht durch seine besonders weiche Beschleunigung brüske Schaltrucke, wie sie ein Kick-down-Befehl bei einer konventionellen Automatik in der Regel zur Folge hat, unterbleiben völlig. Wer eine manuelle "Gangwahl" bevorzugt, kann im Murano aber auch in den halbautomatischen Modus wechseln. Dann kann durch Vor- und Zurückschieben des Wählhebels "sequentiell" zwischen sechs fest programmierten "virtuellen Gängen" gewählt werden. Pkw-artiges Handling Der neue Nissan Murano hat dank vorderer und hinterer Einzelradaufhängungen beste Grundvoraussetzungen für ein Pkw-artiges Handling und einen gediegenen Komfort. An der Vorderachse kommt ein bewährtes Paket aus Federbeinen mit direkt angelenktem Querstabilisator und Querlenkern zum Einsatz. Die hintere Multilink-Aufhängung verfügt aus Gewichtsgründen über eine obere Querstrebe aus Aluminium. Federn und Dämpfer sind separat montiert die Trennung reduziert die innere Reibung, verbessert den Abrollkomfort und half bei der Ausformung eines unzerklüfteten Kofferraums. Zugunsten einer optimalen Isolierung gegen Fahrbahngeräusche sind die Aufhängungselemente mit Gummilagern am Hilfsrahmen angelenkt. Die Stabilisatoren halten die Seitenneigung des Aufbaus in Grenzen, während an der Vorderachse ein Feintuning von Sturz und Spur einen stabilen Geradeauslauf sichert. Die ebenfalls sehr sturzkonstant ausgelegte Hinterachse gestattet gefahrlos schnelle Spurwechsel. Bei den Stoßdämpfern setzt Nissan selbst entwickelte "Ripple Control"-Dämpfer ein. Als Besonderheit verfügen sie über eine zusätzliche Dämpferlippe zum souveränen Ausbügeln kurzer Bodenwellen und Stöße. ALL MODE-4x4-Antrieb Der variable ALL MODE-4x4-Antrieb des Murano hat sich bereits im Nissan X-TRAIL bewährt. Das hochmoderne System erweitert das mögliche Einsatzspektrum des Fahrzeugs erheblich sowohl auf

6 6 von :32 griffiger Fahrbahn als auch bei nassen oder winterlichen Straßenverhältnissen. Obwohl ALL MODE im Vergleich zu den 4x4-Antrieben mancher Konkurrenzprodukte die technologische Speerspitze markiert, ist es dank kompakter Bauweise deutlich leichter. Im Normalbetrieb ist der Murano-Fahrer mit Frontantrieb unterwegs eine benzinsparende Fortbewegungsart. Tritt jedoch Traktionsverlust an einem der Antriebsräder auf oder wird das Gaspedal schnell betätigt, wird elektronisch eine vor der Hinterachse angebrachte Lamellenkupplung aktiviert. Sie schickt die Kraft bedarfsgerecht und bis zu einem Verhältnis von 50:50 auf beide Achsen. Um die Zuteilung von überschüssiger Kraft an die Hinterachse zu verhindern, ist das System mit einem Drehmoment-Begrenzer ausgerüstet. Mittels eines Drehschalters am Armaturenbrett lassen sich zwei Modi "AUTO" und "LOCK" anwählen. Wie schon der Name sagt, handelt es sich beim "AUTO"-Modus um ein selbst handelndes Programm. Hat es der Fahrer einmal angewählt, kann er das weitere Vorgehen getrost dem ALL MODE-4x4-System überlassen. Denn es erkennt beziehungsweise erahnt mit Hilfe von Sensoren und Schnittstellen zum zentralen Motorsteuergerät und zum ABS selbst geringsten Schlupf und sendet entsprechende Signale an die elektromagnetische Mehrscheiben-Verteilerkupplung. Auch auf asphaltierten Straßen regelt "AUTO" das Nötigste zum Beispiel wenn Schmutz, nasses Laub oder das erste Eis den Asphalt rutschig machen. Werden die Bedingungen härter, empfiehlt sich die Wahl des "LOCK"-Programms. Damit wird ein permanenter Allradantrieb eingeschaltet und eine feste Verteilung der Antriebskraft zwischen Vorder- und Hinterachse vorgenommen. ESP+ - der elektronische Helfer in Not Das ALL MODE-4x4-System wird durch eine unter dem Kürzel "ESP+" zusammengefasste Schar elektronischer Helfer unterstützt. Dazu zählen neben den ABS-Sensoren ein Querbeschleunigungs- und Gierwinkel-Sensor, der ALL MODE-4x4-Controller und das elektronische Gaspedal (E-Gas). Alle stehen in einem ständigen Dialog miteinander, um selbst geringstem "Grip"-Verlust an einem der vier Räder blitzschnell zu begegnen. Je nach Streckenbedingungen veranlasst das ESP+ einen Bremseneingriff an einem der vier Räder oder aktiviert die elektronische Traktionskontrolle. Das "Active-Brake-Differenzial" ist mit der Wirkung einer Differenzialsperre vergleichbar. Es wird ebenfalls vom ESP+ gesteuert und leitet durch das Abbremsen eines durchdrehenden Rades Antriebsmoment zum gegenüberliegenden Rad einer Achse. Als Folge dieses integrierten Ansatzes ist das ESP+ sowohl in der Lage, ein Rad gezielt abzubremsen als auch unabhängig davon zusätzliches Drehmoment zu einem anderen Rad zu leiten. So verhindert es zu starkes Über- oder Untersteuern und sichert auf rutschigem Untergrund das weitere Vorwärtskommen. Scheibenbremsen rundum Der Murano bremst ähnlich gut wie er beschleunigt. Dazu tragen ein Bremssystem mit vier innenbelüfteten Scheiben, die elektronische Bremskraftverteilung (EBD), das Vierkanal-ABS mit insgesamt fünf Sensoren und der Nissan-Bremsassistent bei. Die Servounterstützung der Zahnstangenlenkung (3,2 Umdrehungen von Anschlag zu Anschlag) ist geschwindigkeitsabhängig geregelt: Beim Einparken reagiert sie besonders leicht, auf der Autobahn nehmen die Lenkkräfte mit zunehmender Geschwindigkeit zu. Die souveräne Kraft des 3,5-Liter-V6 in Verbindung mit dem kultivierten Xtronic-CVT-Getriebe stellt ein müheloses und kultiviertes Fortkommen sicher. Dank der Einzelrad-aufhängungen und des fortschrittlichen ALL MODE-4x4-Systems bereitet der Murano auch auf kurvigen Landstraßen viel Spaß. Seine Agilität wirkt auf Pkw-Fahrer vertraut Fahrer von Geländewagen und SUVs dürfte sie positiv überraschen. SICHERHEIT

7 7 von :32 Zur hohen aktiven Sicherheit des Nissan Murano trägt neben dem Allradantrieb bereits die für ein Fahrzeug dieser Art charakteristische Sitzposition bei. Sie ist gegenüber einer Limousine deutlich erhöht und gewährt so eine bessere Sicht nach vorne und zu den Seiten. "Sicherheit ist eine Kernstärke aller Nissan-Fahrzeuge der Murano macht da keine Ausnahme. Er wartet mit allen heute vom Kunden erwarteten Sicherheitseinrichtungen darunter seitliche Curtain- Airbags und eine hochfeste Karosseriestruktur auf. Dazu kommt die hohe aktive Sicherheit in Gestalt des fortschrittlichen Allradantriebs und zahlreicher elektronischer Fahrstabilitätssystemen.", so Pierre Loing, General Manager Produkt-Planung und -Strategie bei Nissan Europa. Der ALL MODE-4x4-Antrieb leitet seine Kraft bei Bedarf an alle vier Räder, seine Sensoren überwachen ständig den vorhandenen Grip, um sicheres Fortkommen unter allen Bedingungen zu sichern. Das serienmäßige Stabilitätssystem ESP+ kann gezielt einzelne Räder abbremsen oder schickt zusätzliches Drehmoment dorthin, wo noch genügend Traktion vorhanden ist. Auch Über- und Untersteuertendenzen sind so kompensierbar. Das Bremssystem ist mit groß dimensionierten, innenbelüfteten Scheibenbremsen, Nissan- Bremsassistent und elektronischer Bremskraftverteilung (EBD) sehr standfest ausgelegt. Es ist mit dem ESP+ vernetzt und kommuniziert auch mit dem "Active Brake"-Sperrdifferenzial. Letzteres stellt selbst auf Fahrbahnen mit unterschiedlichen Reibwerten ausreichende Traktion bereit. Stehen zum Beispiel die linken Räder des Murano auf einer Eisplatte, die rechten dagegen auf griffigem Asphalt, reduziert "Active-Brake" durch Bremseneingriff das Durchdrehen des linksseitigen Räderpaares und schickt statt dessen ein Maximum an Drehmoment auf die rechte Seite. Bi-Xenon-Scheinwerfer ab Werk Einen weiteren Beitrag zur hohen aktiven Sicherheit des Murano liefern die erstmals für einen in Europa angebotenen Nissan ab Werk verfügbaren Bi-Xenon-Projektionsscheinwerfer. Im Gegensatz zu technisch vergleichbaren Systemen mit insgesamt vier Einsätzen kommt der Nissan mit jeweils nur einer Birne pro Seite aus. Die Kombination von Fern- und Abblendlicht in einem Scheinwerfer-Einsatz gestattet ein sehr schlankes Design, reduziert aber auch den Energieverbrauch sowie den harten Farbwechsel beim Umschalten zwischen Fern- und Abblendlicht. Hochfeste Stähle Grundlage für eine hohe passive Sicherheit ist eine stabile Fahrzeugstruktur. Die Rohkarosserie des Murano ist sehr verwindungssteif ausgelegt; an allen für die Insassensicherheit relevanten Stellen kommen hochfeste Stähle zum Einsatz. Verstärkungen an den Türschwellern, den vorderen Seitenträgern und den Quertraversen unter beiden Sitzreihen versteifen die Fahrgastzelle zusätzlich. In den Türen verbergen sich stählerne Seitenaufprallschutzprofile, während die computerberechneten Knautschzonen an Bug und Heck die eingeleitete Aufprallenergie gezielt aufzehren. Der Murano kommt mit dem vollen Satz an Airbags: Die zweistufig auslösenden Front- und Seitenairbags schützen die vorne Sitzenden, während die vorhangartigen Kopfairbags über die gesamte Innenraumlänge gezogen sind. So werden auch die Fondpassagiere bei einem Seitencrash vor Kopfverletzungen bewahrt. Aktive Kopfstützen vorne sowie Sicherheitsgurte mit zweistufigen Gurtkraftbegrenzern und straffern beugen dem berüchtigten Schleudertrauma vor und verhindern, dass der Oberkörper während der Vorverlagerungs-Phase zu stramm in den Gurt gepresst wird. Abgerundet wird das Insassenschutz-Paket des Murano durch Dreipunktgurte auf allen hinteren Plätzen und ISOFIX-Befestigungen für Kindersitze im Fond. ÄNDERUNGEN FÜR EUROPA Um den Murano perfekt an die europäischen Straßenverhältnisse und die hiesigen Kundenbedürfnisse anzupassen, hat Nissan das Modell in rund 300 Punkten geändert. Zu den wichtigsten Maßnahmen zählen ein auf die höheren Geschwindigkeiten in Europa abgestimmtes Fahrwerk, eine weiter gestiegene Qualitätsanmutung im Interieur und eine geänderte Nummernschildaufnahme am Heck. "Die Europa-Version des Murano ist optisch nahezu identisch mit der seit 2003 höchst erfolgreich in Nordamerika angebotenen Variante. Tatsächlich haben wir aber zahlreiche Detailänderungen vorgenommen, um das Fahrzeug perfekt auf europäische Bedürfnisse abzustimmen.", so Mario Canavesi, Senior Vice President Verkauf und Marketing bei Nissan Europa, über die Änderungen an der Europa-Version.

8 8 von :32 Neues Heckklappendesign Die auffälligste Änderung am Exterieur ist die zugleich breitere und weniger tief ausgeschnittene Öffnung zur Befestigung des hinteren Kennzeichens. Das Maßnahmenpaket zur Verbesserung der Aerodynamik verhilft dem Murano auch bei schneller Fahrt zu hoher Richtungsstabilität. Dazu tragen ein vergrößerter Frontspoiler und kleine Luftleitbleche vor allen vier Rädern bei. Zusätzlich hat Nissan die Unterseite des Motors komplett verkleidet, wodurch eine störungsfreie Umströmung des gesamten Fahrzeugunterbodens erreicht wird. Die höhere Endgeschwindigkeit der Europa-Version brachte auch eine Reihe von technischen Änderungen mit sich, darunter einen zusätzlichen Ölkühler und ein insgesamt noch effizienteres Wärme- Management. Das elektronische Schaltprogramm des Xtronic-CVT-Getriebes wurde um ein drittes Kennfeld erweitert: Dieser "Start up"-modus garantiert eine besonders zügige Beschleunigung beim Losfahren aus dem Stand. Europäische Bremsen Besonders standfeste Bremsbeläge und ein Feintuning der Aufhängungsgeometrie tragen dem forscheren Fahrstil auf unseren Straßen ebenfalls Rechnung. Die Feder/ Dämpfer-Abstimmung ist sportlicher ausgelegt als bei der US-Version; "Ripple Control"-Stoßdämpfer bügeln dank zusätzlicher Dämpfer-Lippe speziell kurze Wellen und Querfugen souverän glatt. Im Innenraum des europäischen Murano konzentrierte sich Nissan auf zwei Bereiche: die Verbesserung der Sicherheit für die Insassen und die Steigerung des subjektiv wahrgenommenen Qualitätseindrucks. Die Mehrzahl der sicherheitsrelevanten Änderungen kommen den europäischen Gesetzen zum Insassenschutz entgegen. Scharfe Kanten oder hervorstehende Schalter und Knöpfe wurden entweder ganz eliminiert oder durch eine weichere und damit die Energien besser absorbierende Alternative ersetzt. Neue Motoraufhängungen Die strengen Kriterien des Euro NCAP-Konsortiums beim Crashtest bedingten unter anderem eine geänderte Lenksäulen-Montage und eine neue Handschuhfach-Abdeckung. Unter der Haube sorgen nochmals verstärkte Motoraufhängungen für einen besseren Aufprallschutz. Nissan strebt mit dem Murano eine Vier-Sterne-Wertung im Euro-NCAP-Test an. Im Innenraum kommen durchgehend hochwertige Materialien zum Einsatz. Alle Oberflächen erhielten eine "Soft-touch"-Anmutung oder sind mit Stoff kaschiert. Zusätzliche Dämmmaterialien reduzieren den Geräuschpegel an Bord auf ein Minimum; ein elektronisch gesteuertes, flüssigkeitsgefülltes Motorlager wirkt in Kombination mit drei konventionellen Lagern etwaigen Vibrationen im Leerlauf entgegen. Ein neu abgestimmtes Abgassystem sowie Gummilager zur Aufnahme der Aufhängungen am Hilfsrahmen halten ebenfalls Geräusche und Vibrationen vom Innenraum fern. AUDIO-SYSTEM Zur hohen Fahrspaßkomponente des Murano trägt ein Soundsystem der Premium-Klasse wesentlich bei. Es wurde zusammen mit Bose entwickelt und auf die akustischen Gegebenheiten im Innenraum des Crossover-Modells maßgeschneidert. Nur so wird der Innenraum zum Konzertsaal. Nissan und Bose stützen sich auf eine 1988 begonnene Partnerschaft, von der auch die Modelle der nordamerikanischen Nissan-Luxuswagen-Marke Infiniti profitieren. Weil der Innenraum eines Autos nicht gerade der ideale akustische Raum ist, band Nissan die Kollegen von Bose schon früh in den Entwicklungsprozess des Murano ein. Viel Detailarbeit war nötig, wollten doch die begrenzten Platzverhältnisse ebenso berücksichtigt werden wie der beengte Einbauraum für Lautsprecher und Verstärker. In einem ersten Schritt erstellten die Soundspezialisten mit Hilfe von Analysen und Messungen ein akustisches Abbild des Innenraums. Anschließend wählten sie hochwertigste Komponenten aus, um romantisch-weiche Balladen ebenso lebendig erlebbar zu machen wie kraftvoll-rockige Gitarrenriffs. Im Nissan Murano kommen folgende Hochleistungslautsprecher zum Einsatz: zwei 2,5-cm-Hochtöner links und rechts in der Armaturentafel zwei 16,5-cm-Neodym-Mittel-Tieftöner in den vorderen Türen zwei 16,5-cm-Neodym-Mittel-Tieftöner in den hinteren Türen und

9 9 von :32 ein 13-cm-Richbass -Tieftöner in einem maßgeschneiderten 9,5-Liter-Bassreflexgehäuse in der Reserveradfelge Das Ergebnis der Feinarbeit ist hörbar: Die Musik ertönt homogen, höchst präzise und in spielerischer Natürlichkeit. Der Richbass -Tieftöner mit seinem intelligent in die Felge des Reserverades integrierten Bassreflexgehäuse sorgt für ein kräftiges Klang-Fundament und eindrucksvolle Dynamik. Das Geheimnis des im Murano eingesetzten Subwoofers liegt in seiner besonderen Konstruktion, die einen größeren Hub der Lautsprecher-Membran ermöglicht. Folge: Es wird mehr Luft zum Schwingen gebracht und als Folge ein Schallpegel erzielt, der sonst nur von weitaus größeren Lautsprechern erzielt würde. Der Subwoofer ist jedoch nur einer von sieben Lautsprechern an Bord des Murano. Den ausgeglichenen Raumklang komplettieren die beiden Hochtöner und vier Tief-Mitteltöner in den vorderen und hinteren Türen. Wie schon bei der Bose-Anlage für den Nissan 350Z kommen für letztere auch im Murano Lautsprecher mit Neodym-Eisen-Boron-Magneten (Nd) zum Einsatz. Gegenüber herkömmlichen Strontium-Ferrit-Magneten haben sie eine zehnfach höhere magnetische Energiedichte bei gleichzeitig deutlich geschrumpften Abmessungen. Damit können die Techniker nun mit einem Magneten von der Größe eines Mantelknopfes die Schallenergie einer Spitzen-Stereoanlage produzieren. Zu den weiteren Highlights der Bose-Anlage im Murano zählt ein im rechten Kofferraum-Seitenteil untergebrachter digitaler Verstärker. Er nutzt die Möglichkeiten der digitalen Signalverarbeitung, um eine absolute Verzerrungsfreiheit bei jeder Lautstärke zu sichern. So entstehen ein wesentlich verbesserter Raumklang und ein noch breiteres Stereo-Panorama. Dazu passt die aktive elektronische Feinabstimmung über 5 Kanäle. Sie passt die Klangwiedergabe exakt an die spezielle Akustik des Innenraums an dadurch treten die Töne über das ganze Audiospektrum klar und natürlich hervor. So verbindet die exklusive und leistungsstarke Bose-Audioanlage des Nissan Murano natürlichen Musikgenuss mit der Freude am Fahren. Nissan Murano - Technische Daten Fahrzeugklasse: Off-Roader Leistung: 172 kw / 234 PS Hubraum: 3498 cm km/h: 8,9 s Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h Drehmoment: 318 Nm Verbrauch: 12,3 Liter Schadstoffklasse: Euro 4 Abmessungen (LxBxH): 4770 x 1880 x 1685 mm Leergewicht: 1940 kg Basispreis: Ab Euro Für das technische Datenblatt wurde, soweit möglich, die Basisausführung zugrunde gelegt. Autosieger - Das Auto-MAGAZIN URL für diesen Artikel:

Der neue Jeep Grand Cherokee

Der neue Jeep Grand Cherokee Presse-Information Ansprechpartner: Andreas Blecha +43/1/68 001 1088 andreas.blecha@fiat.com Der neue Jeep Grand Cherokee Erfinder des SUV bietet die ideale Balance von Durchsetzungskraft und Fahrkultur

Mehr

Kurztest Seat Mii CNG und Leon CNG: Gas geben mit Seat

Kurztest Seat Mii CNG und Leon CNG: Gas geben mit Seat Auto-Medienportal.Net: 28.09.2014 Kurztest Seat Mii CNG und Leon CNG: Gas geben mit Seat Von Nicole Schwerdtmann-Freund Fahrzeuge mit alternativen Antrieben werden auch in Deutschland immer beliebter.

Mehr

Pressepräsentation Nissan Leaf: Vom Erfolg beflügelt

Pressepräsentation Nissan Leaf: Vom Erfolg beflügelt Auto-Medienportal.Net: 21.04.2013 Pressepräsentation Nissan Leaf: Vom Erfolg beflügelt Von Jens Riedel Nein, dass in Oslo so viele Nissan Leaf herumfahren liegt nicht daran, dass der japanische Hersteller

Mehr

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung A 160 CDI A 160 CDI BlueEFFICIENCY¹ A 180 CDI¹ Hubraum (cm³) 1.991 1.991 1.991 Nennleistung (kw bei 1/min)² (60/4.200) 60/4.200 ( ) 80/4.200 (80/4.200) Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)²

Mehr

Der Dacia Logan Ausstattungsniveaus / Technische Daten

Der Dacia Logan Ausstattungsniveaus / Technische Daten Der Dacia Logan Ausstattungsniveaus / Technische Daten Der Dacia Logan Ausstattung (S = Serienausstattung, O = Option) Logan Ambiance Lauréate Sicherheitsausstattung ABS S S S Frontairbag (Fahrer) S S

Mehr

PEUGEOT // Partner Tepee

PEUGEOT // Partner Tepee PEUGEOT // Partner Tepee Ganz schön praktisch. Komfort und Variabilität. Viel Platz auf allen Plätzen und das so komfortabel wie möglich. Und so variabel wie nötig. Hier geht der PEUGEOT Partner Tepee

Mehr

NEU! Der JS50 Lang. jetzt mit als Option. ...eine Länge voraus. www.16mobil.de

NEU! Der JS50 Lang. jetzt mit als Option. ...eine Länge voraus. www.16mobil.de Der JS50 Lang...eine Länge voraus NEU! jetzt mit als Option www.16mobil.de Der JS50 Lang lässt keine Zweifel offen... Sensationelles Design Sinnliche Formgebung und temperamentvolle Linien Leicht zu Fahren

Mehr

Die technischen Daten des C-Klasse T-Modells.

Die technischen Daten des C-Klasse T-Modells. Motor und Fahrleistung C 180 CDI BlueEFFICIENCY C 200 CDI BlueEFFICIENCY C 220 CDI BlueEFFICIENCY Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 R4 Hubraum (cm³) 2.143 2.143 2.143 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 88/2.800

Mehr

DIE GROSSE VORFREUDE

DIE GROSSE VORFREUDE DIE GROSSE VORFREUDE Bestechendes Design und mehr Raum Antriebsstrang mit mehr Leistung und weniger Verbrauch bzw. Emissionen Neue Technologien im Einsatz KIA Sorento voraussichtlich ab Sommer 2009 auch

Mehr

Der ABT AS7. Performance pur.

Der ABT AS7. Performance pur. ABT Q7 ABT CR Sportfelge. Diamantbedreht und Mystic Anthrazit mattiert. Leicht, souverän, formvollendet und unendlich kraftvoll. 300 PS, 600 NM ABT AS7 Der ABT AS7. Performance pur. Audi Q7 (Typ 4L / 4L9)

Mehr

Die technischen Daten der E-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der E-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung E 200 CDI E 220 CDI E 280 CDI Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 V6 Hubraum (cm³) 2.148 2.148 2.987 Nennleistung (kw [PS] bei 1/min)¹ 100 [136]/3.800 125 [170]/3.800 140 [190]/4.000

Mehr

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9%

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9% Volvo Jetzt mit Leasing 3,9% Die limitierte Volvo lässt Ihr Herz mit Sicherheit höherschlagen. Mehr Power, mehr Design und mehr Fahrspass und das zu einem unschlagbaren Preis. Buchen Sie jetzt eine kraftvolle

Mehr

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung A 160 CDI A 180 CDI A 180 CDI BlueEFFICIENCY Edition Hubraum (cm³) 1.461 1.461 1.461 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 66/2.750 4.000 80/4.000 80/4.000 Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)¹

Mehr

Technische Daten 2. Grafik Außenmaße 5

Technische Daten 2. Grafik Außenmaße 5 * Pressemappe 2 Grafik Außenmaße 5 (Stand 09/2014) * Gemäß Richtlinie 1999/94/EG hat der Kia Soul EV hat eine CO 2 -Emission von 0 g/km (bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen) und einen

Mehr

Verso-S Der neue Toyota Minivan

Verso-S Der neue Toyota Minivan Verso-S Der neue Toyota Minivan 2 Leben Sie, wie Sie schon immer leben wollten. Lebensfreude heißt, aktiv und flexibel zu sein und immer wieder Neues zu erleben. Lebensfreude heißt auch, sich auf jemanden

Mehr

ALTERNATIVE ANTRIEBE HYBRIDANTRIEB

ALTERNATIVE ANTRIEBE HYBRIDANTRIEB Groiß Patrick 1/6 16.12.2004 Ein Antrieb, der auf zwei oder mehr Prinzipien beruht. Bei Kraftfahrzeugen, die sowohl im Stadt wie auch im Überlandverkehr eingesetzt werden, kann ein aus Elektro- und Verbrennungsmotor

Mehr

Mit dem neuen Juke untermauert Nissan seine Rolle als Vorreiter bei der Entwicklung innovativer

Mit dem neuen Juke untermauert Nissan seine Rolle als Vorreiter bei der Entwicklung innovativer 11.02.2010 JUKE NEUER B-CROSSOVER VON NISSAN KREUZ UND QUER DURCH DIE STADT Kompakt-SUV trifft Sportwagen und bringt Kleinwagentraditionen ins Wanken Entwickelt aus der Studie Qazana (Genf 2009) Robust

Mehr

Technische Daten Mazda MX-5 Roadster. Mazda MX-5 Roadster 1.8 l MZR

Technische Daten Mazda MX-5 Roadster. Mazda MX-5 Roadster 1.8 l MZR Technische Daten Mazda MX-5 Roadster Mazda MX-5 Roadster 1.8 l MZR Mazda MX-5 Roadster 2.0 l MZR Karosserieart selbsttragende Ganzstahlkarosserie in Roadster-Bauweise, Motorhaube und Kofferraumdeckel aus

Mehr

Die technischen Daten der S-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der S-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung S 350 CDI BlueEFFICIENCY S 350 CDI BlueEFFICIENCY lang S 350 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY Zylinderanordnung/-anzahl V6 V6 V6 Hubraum (cm³) 2.987 2.987 2.987 Nennleistung (kw bei 1/min)¹

Mehr

range rover BOURNVILLE Limited Edition

range rover BOURNVILLE Limited Edition RANGE ROVER BOURNVILLE Limited Edition Einer der exklusivsten Geländewagen der Welt Um genau zu sein: Einer von 100 der exklusivsten Geländewagen der Welt. Denn die Range Rover Limited Edition Bournville

Mehr

Essentials Die Kissensation. Mehr Komfort für Anwender und Handel

Essentials Die Kissensation. Mehr Komfort für Anwender und Handel Essentials Die Kissensation. Mehr Komfort für Anwender und Handel Information für den Fachhandel Das Kissen ist essentiell Und alle profitieren Weil Kissen so elementar sind, haben wir eine neue Generation

Mehr

Der neue. Hyundai Tucson TECHNOLOGIE AUS ÖSTERREICH

Der neue. Hyundai Tucson TECHNOLOGIE AUS ÖSTERREICH Der neue Hyundai Tucson TECHNOLOGIE AUS ÖSTERREICH Die nächste Generation des SUVs. Der neue Hyundai Tucson. 2 Österreichmodelle gemäß aktueller Preisliste 3 4 Österreichmodelle gemäß aktueller Preisliste

Mehr

FAHREN MIT AUTOFÜHRERSCHEIN

FAHREN MIT AUTOFÜHRERSCHEIN FAHREN MIT AUTOFÜHRERSCHEIN MP3 YOURBAN LT MP3 HYBRID LT MP3 MEHR ALS EIN ROLLER MP3 TOURING LT MP3 TOURING LT MP3 TOURING LT - ZWEIRADFEELING MIT DEM AUTO-FÜHRERSCHEIN OHNE HUBRAUMBEGRENZUNG Der Name

Mehr

Gründung 1950 Seit 1982 Zusammenarbeit mit VW seit 1986 hat VW 51% Anteile Seit1990 100% Eigentümer

Gründung 1950 Seit 1982 Zusammenarbeit mit VW seit 1986 hat VW 51% Anteile Seit1990 100% Eigentümer Herzlich willkommen Danke für die Einladung, die mir die Gelegenheit gibt, heute an diesem ersten frühlingshaften Nachmittag Ihr Interesse an der Marke SEAT zu wecken. Einige von Ihnen fahren SEAT schon

Mehr

Komfort ohne Kompromisse

Komfort ohne Kompromisse Der neue Mazda CX-5 - Ausstattung Komfort ohne Kompromisse Wahl zwischen Front- und Allradantrieb und drei Ausstattungslinien Erster Automobilhersteller mit Sekundärkollisionsreduktion bei Folgeunfällen

Mehr

JS50 L... um Längen voraus! www.ligier.cool

JS50 L... um Längen voraus! www.ligier.cool JS50 L... um Längen voraus! www.ligier.cool Der JS50 L größer und noch geräumiger Revolutionäres Design mit einer einzigartigen Linienführung. Einsteigen und losfahren..... und das bereits mit 15 Jahren.

Mehr

Land Rovers innovatives ERAD Diesel-Hybridkonzept: Höchste Allradkompetenz mit bis zu 30 Prozent weniger CO 2

Land Rovers innovatives ERAD Diesel-Hybridkonzept: Höchste Allradkompetenz mit bis zu 30 Prozent weniger CO 2 PRESSEINFORMATION Cross Coupé-Studie LRX zeigt potentielles Einsatzgebiet auf Land Rovers innovatives ERAD Diesel-Hybridkonzept: Höchste Allradkompetenz mit bis zu 30 Prozent weniger CO 2 Schwalbach/Paris,

Mehr

Pressepräsentation Mazda CX-3: Auffällige Erscheinung

Pressepräsentation Mazda CX-3: Auffällige Erscheinung Auto-Medienportal.Net: 19.03.2015 Pressepräsentation Mazda CX-3: Auffällige Erscheinung Von Jens Riedel Mit dem CX-5 mischt Mazda bereits erfolgreich bei den Kompakt-SUV mit. Ab Juni wird mit dem CX-3

Mehr

Fiat Ducato Motorisierungen

Fiat Ducato Motorisierungen Fiat Ducato Motorisierungen Motorisierung Motor Typennummer Zylinderzahl; Anordnung Ventilsteuerung Ventilanzahl und -anordnung Nockenwellenantrieb Hubraum (cm³) Bohrung x Hub (mm) Drehmoment in Nm bei

Mehr

PEUGEOT 307 Benzin Automatik

PEUGEOT 307 Benzin Automatik ALLGEMEINE TECHNISCHE DATEN Hubraum (cm 3 ) 1587 1997 Leistung kw/ps 80 / 109 100 / 136 Kraftübertragung Getriebe Vorderradantrieb 4-Gang-Automatik Anzahl der Türen 5 3 oder 5 5 Anzahl Plätze 5 + 2 5 5

Mehr

MAN Lion s Intercity.

MAN Lion s Intercity. MAN Lion s Intercity. Die perfekte Lösung für den Überlandverkehr. MAN kann. Ein Standard setzt Maßstäbe: MAN Lion s Intercity. Kann man einen Überlandbus auf die Straße bringen, der üppig ausgestattet

Mehr

Pressemitteilung. Die Geschichte des VITARA

Pressemitteilung. Die Geschichte des VITARA Die Geschichte des VITARA Die erste Generation des Vitara kam 1988 auf den Markt und übernahm als Kompakt- SUV mit authentischem Design eine Vorreiterrolle in seinem Segment. In mehr als 25 Jahren hat

Mehr

1957 Mercedes 300 SL Roadster

1957 Mercedes 300 SL Roadster 1957 Mercedes 300 SL Roadster MODELLVORSTELLUNG Rolf Stratemeyer September 2008 Bewertung Minichamps, 1:18, 1957 Mercedes 300 SL Roadster silbern Im Autoquartett der frühen sechziger Jahre war er nicht

Mehr

aktuell Die Forester-Premiere mit dem neuen Impreza. Liebe Leserin, lieber Leser,

aktuell Die Forester-Premiere mit dem neuen Impreza. Liebe Leserin, lieber Leser, Hdl. 462700 aktuell Neues aus Ihrem Autohaus Auto Sauer GmbH Weltgrößter Allrad-PKW-Hersteller Frühjahrsausgabe Die Forester-Premiere mit dem neuen Impreza. Besuchen Sie uns und fahren Sie Probe. Wir freuen

Mehr

Kia Sportage (Modelljahr 2009)

Kia Sportage (Modelljahr 2009) Kia Sportage (Modelljahr 2009) Multitalent mit Langzeit-Garantie und neuem Look Facelift für den in Europa produzierten Kompakt-SUV von Kia Sportlichere Optik: neu gestaltete Stoßfänger, Scheinwerfer und

Mehr

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells.

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells. Motor und Fahrleistung E 200 CDI BlueEFFICIENCY E 220 CDI BlueEFFICIENCY Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 Hubraum (cm³) 2.143 2.143 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 100/2.800 4.600 (100/2.800 4.600) 125/3.000

Mehr

NEW SUZUKI VITARA BOOSTERJET SERGIO CELLANO TOP 4 x 4

NEW SUZUKI VITARA BOOSTERJET SERGIO CELLANO TOP 4 x 4 NEW SUZUKI VITARA BOOSTERJET SERGIO CELLANO TOP 4 x 4 BOOSTERJET: TURBO-MOTOR MIT DIREKTEINSPRITZUNG AUCH ALS AUTOMAT www.suzuki.ch NEW VITARA BOOSTERJET SERGIO CELLANO TOP 4 x 4 EINFÜHRUNGSPREIS BEREITS

Mehr

Effizienz zahlt sich aus!

Effizienz zahlt sich aus! Effizienz zahlt sich aus! Jetzt auf einen verbrauchsoptimierten Mercedes umsteigen. F: 210 x 148 mm 13415/22/11004/10 Vorderseite Großer Aktionstag am 24. September 2011 210x148_Mailing.indd 1 Wir geben

Mehr

Peugeot 4008: Jetzt vier Allrad-Modellreihen

Peugeot 4008: Jetzt vier Allrad-Modellreihen Newspress.de: 21.11.2012 : Jetzt vier Allrad-Modellreihen Von Peter Schwerdtmann Jedes siebte in Deutschland verkaufte Auto ordnet das Kraftfahrt-Bundesamt als Geländewagen oder in Neudeutsch Sports Utility

Mehr

Dieselgabelstapler. 11000 Kg bis 16000 Kg Tragkraft D110 D130 D160. 11000 kg, 13000 kg, 16000 kg Diesel, Luftbereifung

Dieselgabelstapler. 11000 Kg bis 16000 Kg Tragkraft D110 D130 D160. 11000 kg, 13000 kg, 16000 kg Diesel, Luftbereifung R Dieselgabelstapler 11000 Kg bis 16000 Kg Tragkraft D110 D130 D160 D110 / 130 / 160S-5 11000 kg, 13000 kg, 16000 kg Diesel, Luftbereifung Printed in Repubic of Korea PSC2604B0(Sep.2006) Händler Head Office

Mehr

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells.

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells. Motor und Fahrleistung E 200 CDI E 220 CDI Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 Hubraum (cm³) 2.143 2.143 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 100/2.800 4.600 (100/2.800 4.600) 125/3.000 4.200 (125/3.000 4.200) Nenndrehmoment

Mehr

Audi A4 Avant: Selbstbewusst

Audi A4 Avant: Selbstbewusst Newspress.de: 13.10.2015 Audi A4 Avant: Selbstbewusst Von Peter Schwerdtmann Nur einer von drei Audi A4 gehen in Ingolstadt als Limousine an deutsche Käufer. Der Kombi A4 Avant ist hierzulande der Renner.

Mehr

1 3 5 7 9 11 12 13 15 17 [Nm] 400 375 350 325 300 275 250 225 200 175 150 125 155 PS 100 PS 125 PS [kw][ps] 140 190 130 176 120 163 110 149 100 136 100 20 1000 1500 2000 2500 3000 3500 4000 4500 RPM 90

Mehr

Presseinformation. Der neue Honda SH300i. 16. Juli 2015

Presseinformation. Der neue Honda SH300i. 16. Juli 2015 Der neue Honda SH300i 16. Juli 2015 Honda stellt den neuen SH300i vor. Er präsentiert sich mit neuem Smart-Key-System, mehr Stauraum unter der Sitzbank, verbesserter Lichttechnik, neuem Triebwerk und Rahmen.

Mehr

SLS AMG AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe. 13,2-k. A. k. A./k. A.

SLS AMG AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe. 13,2-k. A. k. A./k. A. Page 1 of 5 Technische Daten SLS C197 Coupé SLS AMG AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe Modell wählen Zusammenfassung Zylinderanordnung/-anzahl Getriebe - Schaltungsart V8 Hubraum (cmł) 6.208 automatisiertes

Mehr

der neue fiat SCUDO technik / motoren 01/ Jahre Werksgarantie, 1 Jahr Anschlussgarantie Total Garantiedauer 3 Jahre oder km

der neue fiat SCUDO technik / motoren 01/ Jahre Werksgarantie, 1 Jahr Anschlussgarantie Total Garantiedauer 3 Jahre oder km der neue fiat SCUDO PERSONENTRANSPORT technik / motoren 01/2015 2 Jahre Werksgarantie, 1 Jahr Anschlussgarantie Total Garantiedauer 3 Jahre oder 200 000 km Serviceintervalle alle 30 000 km radstand 3000

Mehr

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells.

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells. Motor und Fahrleistung E 200 BlueTEC E 220 BlueTEC Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 Hubraum (cm³) 2.143 2.143 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 100/2.800 4.600 (100/2.800 4.600) 125/3.000 4.200 (125/3.000 4.200)

Mehr

Die technischen Daten des R-Klasse SUV Tourers.

Die technischen Daten des R-Klasse SUV Tourers. Motor und Fahrleistung R 280 CDI R 280 CDI (lang) R 280 CDI 4MATIC¹ Zylinderanordnung/-anzahl V6 V6 V6 Hubraum (cm³) 2.987 2.987 2.987 Nennleistung (kw [PS] bei 1/min)² 140 [190]/4.000 140 [190]/4.000

Mehr

Beste Ergonomie für perfekte Kraftübertragung.

Beste Ergonomie für perfekte Kraftübertragung. Entspannt arbeiten. Entspannt genießen. Beste Ergonomie für perfekte Kraftübertragung. Kompakte Bauweise und kraftvoller EC-Motor für ermüdungsfreie Schraubund Bohrarbeiten. Die neuen Geräte der Ergonomic-Serie

Mehr

Born customized. XJR 1300 www.yamaha-motor.de

Born customized. XJR 1300 www.yamaha-motor.de Born customized Die XJR1300 ist nun das jüngste Angebot im Sport Heritage- Segment von Yamaha. Nach 20 Jahren so attraktiv wie am allerersten Tag. Auch ihr luftgekühlter Reihenvierzylindermotor, inzwischen

Mehr

Toyota RAV4: Der Hybrid als Renner

Toyota RAV4: Der Hybrid als Renner Newspress.de: 01.03.2016 Toyota RAV4: Der Hybrid als Renner Von Peter Schwerdtmann Damit hatten auch die Berufsoptimisten aus der Marketingabteilung nicht gerechnet. Beim ersten Auftritt des Toyota RAV4

Mehr

Neuer SsangYong Actyon 2.0 Xdi: Erstes SUV-Coupe = SUC

Neuer SsangYong Actyon 2.0 Xdi: Erstes SUV-Coupe = SUC Neuer SsangYong Actyon 2.0 Xdi: Erstes SUV-Coupe = SUC Das Marktsegment der kleineren SUV wächst nach wie vor schneller als alle anderen. Grund genug, die SsangYong Präsenz in dieser Kategorie nach dem

Mehr

Zertifiziert nach ISO 9001/2000. Sichelschmidt M900 Der Vielwegestapler. GmbH

Zertifiziert nach ISO 9001/2000. Sichelschmidt M900 Der Vielwegestapler. GmbH Zertifiziert nach ISO 9001/2000 Sichelschmidt M900 Der Vielwegestapler GmbH material handling Der Vielwegestapler Das Ziel: Effizienter Langgut-Umschlag Wenn es um den effizienten und platzsparenden Umschlag

Mehr

Fahrbericht Lancia Thema 3.0 CRD Executive: Amerikaner

Fahrbericht Lancia Thema 3.0 CRD Executive: Amerikaner Auto-Medienportal.Net: 12.10.2012 Fahrbericht Lancia Thema 3.0 CRD Executive: Amerikaner mit italienischem Herz Von Jens Riedel Der 300 C von Chrysler hat in der Vergangenheit auch hierzulande seine Freunde

Mehr

MICHELIN Latitude Sport 3 für leistungsstarke SUV

MICHELIN Latitude Sport 3 für leistungsstarke SUV PRESSEINFORMATION Karlsruhe, 4. April 2014 MICHELIN Latitude Sport 3 für leistungsstarke SUV Neuer MICHELIN Straßenspezialist vereint sehr hohe Sicherheit mit ausgezeichnetem Fahrverhalten und hoher Laufleistung

Mehr

Leistung kw/ps. 2,8 t bei 2WD. Nur für Pickup Varianten

Leistung kw/ps. 2,8 t bei 2WD. Nur für Pickup Varianten Hilux Preise und Fakten. Gültig ab 01.06.2016 Getriebe Antrieb Motor Leistung kw/ps Drehmoment Nm Verbrauch komb. l/100 km CO₂ Preis in CHF exkl./inkl. MwSt. 2,4, Terra, (-Kabine) 6-Gang man. Heckantrieb

Mehr

IAA 2009 Europapremiere Hyundai Elantra LPI Hybrid EV Super Ultra Low Emission Vehicle

IAA 2009 Europapremiere Hyundai Elantra LPI Hybrid EV Super Ultra Low Emission Vehicle IAA 2009 Europapremiere Hyundai Elantra LPI Hybrid EV Super Ultra Low Emission Vehicle Erstes Hybrid-Elektro Fahrzeug der Welt mit Flüssiggas-Antrieb (LPI) Erstes Fahrzeug mit Lithium Ionen Polymer Batterien

Mehr

Presse-Information. Dreifach gut: 40 Jahre Mercedes-Benz Baureihe 123. Erfolgreicher E-Klasse Vorgänger feiert im Januar 1976 Weltpremiere

Presse-Information. Dreifach gut: 40 Jahre Mercedes-Benz Baureihe 123. Erfolgreicher E-Klasse Vorgänger feiert im Januar 1976 Weltpremiere Erfolgreicher E-Klasse Vorgänger feiert im Januar 1976 Weltpremiere Presse-Information Dreifach gut: 40 Jahre Mercedes-Benz Baureihe 123 27. Januar 2016 Die Mercedes-Benz Baureihe 123 überzeugt bei ihrer

Mehr

Unser Angebot. HYUNDAI H-1 2.5 CRDi "Travel Comfort" Leistung (kw): Hubraum (ccm): Abgelesener Kilometerstand: 2.497 ccm

Unser Angebot. HYUNDAI H-1 2.5 CRDi Travel Comfort Leistung (kw): Hubraum (ccm): Abgelesener Kilometerstand: 2.497 ccm Unser Angebot Fabrikat/Typ: HYUNDAI H-1 2.5 CRDi "Travel Comfort" Leistung (kw): Hubraum (ccm): Abgelesener Kilometerstand: 100 kw 2.497 ccm Erstzulassung: HU: Sonstiges: Ausstattung (Auswahl): Barzahlungspreis:

Mehr

New Thinking. New Possibilities.

New Thinking. New Possibilities. Hyundai i10 1 New Thinking. New Possibilities. Wir bei Hyundai sind inspiriert von der Leidenschaft, Autos zu bauen, die Ihre Erwartungen übertreffen. Uns interessiert, wie die Dinge sein sollten, nicht,

Mehr

Mercedes-Benz E 220 CDI BlueEFFICIENCY Cabriolet

Mercedes-Benz E 220 CDI BlueEFFICIENCY Cabriolet Mercedes-Benz E 220 CDI BlueEFFICIENCY Cabriolet Hubraum cm³ 2143 Bohrung x Hub mm 83,0 x 99,0 Nennleistung kw (PS) 125 (170) bei 3000-4200/min Nenndrehmoment Nm 400 bei 1400-2800/min Verdichtungsverhältnis

Mehr

Mitsubishi ASX. Kompakt-SUV ASX mit geändertem Design ins Modelljahr 2015.5. Basisvariante bereits ab 18.990 Euro Neue Ausstattungsdetails

Mitsubishi ASX. Kompakt-SUV ASX mit geändertem Design ins Modelljahr 2015.5. Basisvariante bereits ab 18.990 Euro Neue Ausstattungsdetails Mitsubishi ASX Kompakt-SUV ASX mit geändertem Design ins Modelljahr 2015.5 Basisvariante bereits ab 18.990 Euro Neue Ausstattungsdetails Rüsselsheim, im August. Der wegen seiner Qualität, sportlicher Fahrdynamik

Mehr

Einladung zu einem Flirt mit einem flotten Flitzer Groß im Geschäft die Business Packages für Großkunden

Einladung zu einem Flirt mit einem flotten Flitzer Groß im Geschäft die Business Packages für Großkunden Großkundenmagazin Ihres MINI Autohauses Dörr + Hess GmbH & Co. KG Einladung zu einem Flirt mit einem flotten Flitzer Groß im Geschäft die Business Packages für Großkunden Gross im Geschäft. Business Packages

Mehr

SEAT macht den Alhambra noch attraktiver

SEAT macht den Alhambra noch attraktiver Neu konzipierter Familien-Van SEAT macht den Alhambra noch attraktiver Innovative und effizientere TSI- und TDI Motoren Neue Generation an Infotainment-Systemen Mehr Sicherheit und Komfort durch Multikollisionsbremse,

Mehr

Kia Soul EV spart mit der Klimaanlage

Kia Soul EV spart mit der Klimaanlage Auto-Medienportal.Net: 12.02.2014 Kia Soul EV spart mit der Klimaanlage Der Soul EV, das erste weltweit vermarktete Elektroauto von Kia, geht in der zweiten Jahreshälfte 2014 in Produktion und kommt im

Mehr

MOTOR vorn quer eingebauter 4-Takt- Ottomotor (HR16DE)

MOTOR vorn quer eingebauter 4-Takt- Ottomotor (HR16DE) Technische Daten JUKE 1.6 l Visia, Acenta, Tekna JUKE 1,6 l CVT Acenta, Tekna MOTOR Motorbauart vorn quer eingebauter 4-Takt- Ottomotor (HR16DE) vorn quer eingebauter 4-Takt- Ottomotor (HR16DE) Zylinderzahl/Anordnung

Mehr

Jeep Renegade Modelljahr 2015 TECHNISCHE DATEN (vorläufig)

Jeep Renegade Modelljahr 2015 TECHNISCHE DATEN (vorläufig) Jeep Renegade Modelljahr 2015 TECHNISCHE DATEN (vorläufig) Alle Daten basieren auf den zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuellen Produktinformationen und können jederzeit ohne weitere Ankündigung geändert

Mehr

Technische Daten Mazda CX-5 - Benziner Mazda CX-5 2.0 l SKYACTIV-G FWD

Technische Daten Mazda CX-5 - Benziner Mazda CX-5 2.0 l SKYACTIV-G FWD Technische Daten - Benziner 2.0 l SKYACTIV-G FWD 2.0 l SKYACTIV-G AWD Karosserieart Kompakt SUV, selbsttragende SKYACTIV-Body Ganzstahl-Karosserie mit vier Türen verfügbare Ausstattungen Prime-Line, Center

Mehr

Ford B-Max 1.0 SCTi Titanium

Ford B-Max 1.0 SCTi Titanium Fahrzeugtest DAS HIGHLIGHT DES NEUEN FORD B-MAX, DER AUF DER PLATTFORM DES BEKANNTEN FIESTA BASIERT, IST SEIN REVOLUTIONÄRES TÜRSYSTEM OHNE KLASSISCHE B-SÄULE. ÖFFNET MAN BEIDE TÜREN, ENSTEHT EIN AUSSCHNITT

Mehr

Präsentation Mercedes-Benz SL: Überlegenheit auf dem Boulevard

Präsentation Mercedes-Benz SL: Überlegenheit auf dem Boulevard Auto-Medienportal.Net: 28.02.2016 Präsentation Mercedes-Benz SL: Überlegenheit auf dem Boulevard Von Jens Meiners Er gehört zu den unterschätztesten Sportwagen auf dem Markt: Der MercedesBenz SL, jene

Mehr

Mit den Kleinen auf großer Fahrt. Audi Kinderwelt und Kindersitze

Mit den Kleinen auf großer Fahrt. Audi Kinderwelt und Kindersitze Mit den Kleinen auf großer Fahrt. Audi Kinderwelt und Kindersitze Jede Reise ist ein Abenteuer. Vor allem für die kleinen Passagiere. Gut, wenn sie in Ihrem Audi nicht nur geschützt sind, sondern sich

Mehr

Fahrbericht Chevrolet Cruze SW und Orlando: Fette Beute

Fahrbericht Chevrolet Cruze SW und Orlando: Fette Beute Auto-Medienportal.Net: 07.03.2014 Fahrbericht Chevrolet Cruze SW und Orlando: Fette Beute Von Peter Schwerdtmann Gute Zeiten für Familienväter. Junge und große Familien bieten sich zurzeit gute Chancen,

Mehr

Aguti - Der Kundenversteher

Aguti - Der Kundenversteher Aguti - Der Kundenversteher Bei Aguti arbeiten Menschen, die zuhören und sich für Ihre Kunden überdurchschnittlich engagieren. Dieses partnerschaftliche Verhalten ermöglicht eine einzigartige Zusammenarbeit

Mehr

Jeder fünfte Toyota Yaris soll ein Hybrid sein

Jeder fünfte Toyota Yaris soll ein Hybrid sein Auto-Medienportal.Net: 05.06.2012 Jeder fünfte Toyota Yaris soll ein Hybrid sein Mit dem Kleinwagen Yaris Hybrid bringt Toyota die Vollhybrid-Technologie in die volumenstärkste Fahrzeugklasse des europäischen

Mehr

nuovo fiat DUCATO technik / motoren 1/2012 2 Jahre Werksgarantie, 1 Jahr Anschlussgarantie Total Garantiedauer 3 Jahre oder 150 000 km

nuovo fiat DUCATO technik / motoren 1/2012 2 Jahre Werksgarantie, 1 Jahr Anschlussgarantie Total Garantiedauer 3 Jahre oder 150 000 km nuovo fiat DUCATO WARENTRANSPORT technik / motoren 1/2012 2 Jahre Werksgarantie, 1 Jahr Anschlussgarantie Total Garantiedauer 3 Jahre oder 150 000 km Serviceintervalle alle 48 000 km 4x4 Modellreihe automatisiertes

Mehr

Neuer 1.5 dci-common-rail-diesel mit 63 kw/86 PS für Logan und Logan MCV

Neuer 1.5 dci-common-rail-diesel mit 63 kw/86 PS für Logan und Logan MCV PRESSEINFORMATION 10. SEPTEMBER 2007 Neuer 1.5 dci-common-rail-diesel mit 63 kw/86 PS für Logan und Logan MCV Die Dacia Logan Limousine und der Kombi Logan MCV sind jetzt auch mit der stärkeren 1.5 dci-dieselmotorisierung

Mehr

Der up! CityVan. - keine NoVA - Vorsteuerabzug - AfA in 5 Jahren

Der up! CityVan. - keine NoVA - Vorsteuerabzug - AfA in 5 Jahren - keine NoVA - Vorsteuerabzug - AfA in 5 Jahren So groß, dass er den Namen Van verdient. Kleines Nutzfahrzeug, große Vorteile! Die Lackierungen. Auf den up! CityVan können Sie sich aus vielen Gründen freuen.

Mehr

wassergekühlter 4-Zylinder- Reihenmotor, 2 oben liegende Nockenwellen, Multipoint-Einspritzung

wassergekühlter 4-Zylinder- Reihenmotor, 2 oben liegende Nockenwellen, Multipoint-Einspritzung Preisliste Technische Daten Motor Streetline 1.5 1.6 VVT 1.9 DDiS 4 x 2 4 x 2 4 x 2 Bauart wassergekühlter 4-Zylinder- Reihenmotor, 2 oben liegende Nockenwellen, Multipoint-Einspritzung wassergekühlter

Mehr

MAZDA CX-7. Sport Touring Grand Touring

MAZDA CX-7. Sport Touring Grand Touring FAHRZEUG-INFORMATION 2007 SERIEN-AUSSTATTUNG EXTRAS PREISE TECHNISCHE DATEN FARBEN MAZDA CX-7 Sport Touring Touring HEIMANN & THIEL GBR PREUSSENSTRASSE 12 42389 WUPPERTAL Seite 2 PREISLISTE + EXTRAS Unsere

Mehr

Mercedes-Benz VanSolution. Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kühlkoffern von Kiesling.

Mercedes-Benz VanSolution. Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kühlkoffern von Kiesling. Mercedes-Benz VanSolution. Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kühlkoffern von Kiesling. Der vielleicht schnellste Kühlschrank der Welt. Der Kühlkoffer von Kiesling zeigt jeder Hitzewelle die kalte Schulter

Mehr

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN.

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. SIE HABEN DIE WAHL: MARKANTER BEGLEITER? ODER SCHÖNER BLICKFANG? Prägend für : Das Hebelkonzept mit zwei ebenso schönen wie sinnvollen Varianten, die

Mehr

Voltec Elektroantrieb überzeugt durch Effizienz und Sportlichkeit

Voltec Elektroantrieb überzeugt durch Effizienz und Sportlichkeit Media Information Opel Ampera Antriebssystem Voltec Elektroantrieb überzeugt durch Effizienz und Sportlichkeit Geschmeidige Leistung: Räder werden jederzeit elektrisch angetrieben Null Emission: Zwischen

Mehr

Fahrbericht Mercedes SLS AMG GT Roadster: Super plus

Fahrbericht Mercedes SLS AMG GT Roadster: Super plus Auto-Medienportal.Net: 24.09.2013 Fahrbericht Mercedes SLS AMG GT Roadster: Super plus Von Peter Schwerdtmann Wir haben kein Brot mehr, ruft meine Frau. Ich fahre sofort, antworte ich eilfertig, greife

Mehr

KOMMUNAL. Kompakt K I 9000 MT K I Profi K I CVT K STÄRKER DURCH INNOVATION

KOMMUNAL. Kompakt K I 9000 MT K I Profi K I CVT K STÄRKER DURCH INNOVATION KOMMUNAL Kompakt K I 9000 MT K I Profi K I CVT K STÄRKER DURCH INNOVATION Kraftvolle 4- und 6-Zylinder Dieselmotoren von 65 bis 196 PS Getriebevarianten für jede Anwendung (bis zu 50 km/h) Industriebereifung

Mehr

VOLT DER NEUE CHEVROLET

VOLT DER NEUE CHEVROLET VOLT DER NEUE CHEVROLET Chevrolet Volt ein elektrisierender Traum Der Chevrolet Volt verbindet die Effizienz eines Elektroautos mit der Reichweite eines konventionellen Wagens. Nach 40 bis 80 km emissionsfreier

Mehr

Technische Daten und Austattungen

Technische Daten und Austattungen Technische Daten und Austattungen Beschreibung Serie: Optional: SPORTEC SPR1 Ausstattungsvarianten: Motor T70: Motortyp: 3.6l 6 Zylinder Boer 515 kw ( 700 PS) EWG Motorkennbuchstabe: T 70.1 Geschmiedeter

Mehr

2011 Dodge Ram. Ausstattungsliste. GeigerCars.de GmbH Truderingerstr. 265 D 81825 München

2011 Dodge Ram. Ausstattungsliste. GeigerCars.de GmbH Truderingerstr. 265 D 81825 München 2011 Dodge Ram Ausstattungsliste GeigerCars.de GmbH Truderingerstr. 265 D 81825 München Beratung Verkauf Finanzierung Karl Geiger +49 (0)89 427 164 13 Hans Maister +49 (0)89 427 164 17 Ersatzteile & Zubehör

Mehr

Anleitung für den Bau eines einfachen Mausefallenautos

Anleitung für den Bau eines einfachen Mausefallenautos Anleitung für den Bau eines einfachen Mausefallenautos allgemeine Bemerkung: Das nach dieser Anleitung erstellte Mausefallenauto ist voll funktionsfähig. Es soll auf einfache Weise die grundlegende Funktion

Mehr

BMW i. Freude am Fahren DER NEUE. BMW i.

BMW i. Freude am Fahren DER NEUE. BMW i. BMW i Freude am Fahren DER NEUE BMW i. DIE KRAFT DES FORTSCHRITTS. Fortschritt akzeptiert keine Kompromisse. Sondern erforscht die Grenzen des Möglichen und überschreitet sie. Nur so wird aus einer Vision

Mehr

WELTPREMIERE: SUZUKI SX4

WELTPREMIERE: SUZUKI SX4 WELTPREMIERE: SUZUKI SX4 Der neue Suzuki SX4 S-CROSS Der neue Massstab im kompakten Crossover-Segment Suzuki hat 2006 mit der Lancierung des SX4 das heute so beliebte Crossover-Segment ins Leben gerufen

Mehr

Aufbau und Funktion Kapitel 2

Aufbau und Funktion Kapitel 2 Aufbau und Funktion der Bauteile des AT-Getriebes - Drehmomentwandler - Planetengetriebe - Schieberkasten 1 Das Automatische Getriebe besteht aus drei Hauptgruppen 1. Hydraulischer Drehmomentwandler 2.

Mehr

Komfort liegt in der Luft Die neue SWISS Business

Komfort liegt in der Luft Die neue SWISS Business Komfort liegt in der Luft Die neue SWISS Business Qualität bis ins Detail SWISS investiert laufend in die Modernisierung ihrer Flotte und führt damit die Qualitätsoffensive konsequent fort, die vor drei

Mehr

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung A 160 CDI A 160 CDI BlueEFFICIENCY A 180 CDI Hubraum (cm³) 1.991 1.991 1.991 Nennleistung (kw [PS] bei 1/min)¹ 60 [82]/4.200 60 [82]/4.200 80 [109]/4.200 Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)¹

Mehr

3. Technische Daten. Zweite Generation Mazda6

3. Technische Daten. Zweite Generation Mazda6 C 3. Technische Daten D K L Zweite Generation Mazda6 F Mazda6 Mazda6 Mazda6 Stufenheck Fließheck Kombi Karosserieform selbsttragende selbsttragende selbsttragende Karosserie Karosserie Karosserie (Monocoque)

Mehr

VULCAN S DER EIGENE WEG IST DER EINZIG RICHTIGE WEG. WIR PRÄSENTIEREN DIE VULCAN S.

VULCAN S DER EIGENE WEG IST DER EINZIG RICHTIGE WEG. WIR PRÄSENTIEREN DIE VULCAN S. VULCAN S DER EIGENE WEG IST DER EINZIG RICHTIGE WEG. WIR PRÄSENTIEREN DIE VULCAN S. 8 Das Cruiser-Thema wird mit der Vulcan S neu interpretiert. Sie repräsentiert die moderne Ausführung eines legendären

Mehr

2120/A 2126/A 2131/K 2138/K

2120/A 2126/A 2131/K 2138/K LADER 2120/A 2126/A 2131/K 2138/K Der - Lader mit System wir haben verstanden was Sie brauchen Universell Überzeugend Herausragend 2120/A 2126/A Bedienungselemente Einhebel-Kreuzsteuerung für exakte Bedienung.

Mehr

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung A 160 CDI A 180 CDI A 180 CDI BlueEFFICIENCY Edition Hubraum (cm³) 1.461 1.461 1.461 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 66/2.750 4.000 (66/2.750 4.000) 80/4.000 (80/4.000) 80/4.000 Nenndrehmoment

Mehr

NEW HOLLAND T5 T5.95 I T5.105 I T5.115

NEW HOLLAND T5 T5.95 I T5.105 I T5.115 NEW HOLLAND T5 T5.95 I T5.105 I T5.115 2 3 EIN NEUER TRAKTOR FÜR ZUKUNFTSORIENTIERTE BETRIEBE MAXIMALE VIELSEITIGKEIT LEISTUNG UND PRODUKTIVITÄT EXAKT SO,WIE ES AUF DER MOTORHAUBE STEHT SO MACHT DIE ARBEIT

Mehr

kompakt Entdecken Sie viele attraktive Komplett-Angebote t für ausgewählte Toyota Modelle.

kompakt Entdecken Sie viele attraktive Komplett-Angebote t für ausgewählte Toyota Modelle. AUSGABE 01 10 fahrt kompakt DAS INFO-MAGAZIN VOM AUTOHAUS WEINBERGER Komplett-Wochen Entdecken Sie viele attraktive Komplett-Angebote t für ausgewählte Toyota Modelle. Toyota Komplett Paket* 4 Jahre Finanzierung

Mehr