Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie. 2. S-Bahn-Stammstrecke München

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie. 2. S-Bahn-Stammstrecke München"

Transkript

1 Bayerisches taatsministerium für 2. -Bahn-tammstrecke München 25. März 29

2 Bayerisches taatsministerium für -Bahn München (Bestand) Petershausen Freising Altomünster Markt Indersdorf Neufahrn Flughafen München Erding Dachau Mammendorf Olching Feldmoching Ismaning Markt chwaben Fürstenfeldbruck Pasing Geltendorf Weßling Gauting olln Hbf Ostbhf. Neuperlach üd Feldkirchen Zorneding Ebersberg Höllriegelskreuth Taufkirchen Deisenhofen Höhenkirchen- iegertsbrunn Grafing Bahnhof Herrsching tarnberg Tutzing Wolfratshausen Holzkirchen Kreuzstraße 2

3 Bayerisches taatsministerium für Fahrgastentwicklung -Bahn bis 22* ohne und mit 2. -Bahn-tammstrecke in Tausend Fahrgäste/ Tag ,7 41, ,1 47,2 4,8 34, * ohne 2. tammstrecke 22* mit 2. tammstrecke 4,5 37,2 4,1 37,2 42,4 6,6 68,3 83,3 28,6 27,2 3,1 53,4 57,4 59,6 122,1 18,9 138,3 2 Laim - Moosach ( 1) Laim - Obermenzing ( 2) Pasing - Langwied ( 4) Pasing - Leienfelsstr. ( 8) Pasing - Westkreuz ( 5/ 6) Donnersbergerbr. - Heimeranpl. ( 7) Ostbahnhof - t.-martin-tr. ( 5/ 6) Ostbahnhof - Leuchtenbergring ( 2/ 4/ 8) * Untersuchung MA und Intraplan, März 29 3

4 Bayerisches taatsministerium für Ziele einer 2. -Bahn-tammstrecke Reduzierung der töranfälligkeit Verbesserung der Betriebsqualität (Pünktlichkeit) Kapazitätserhöhung für Taktverbesserungen verkehrliche Entlastung der bestehenden tammstrecke Gewinn neuer Fahrgäste Alternative zum Individualverkehr schnelle Erreichbarkeit der zentralen Aufkommenspunkte (Hauptbahnhof, Marienplatz) 4

5 Bayerisches taatsministerium für -Bahn-üdring oder 2. -Bahn-Tunnel? -Bahn (Bestand) -Bahn-üdring 2. -Bahn-Tunnel U-Bahn Tunnelstrecke 5

6 Bayerisches taatsministerium für -Bahn-üdring oder 2. -Bahn-Tunnel?* Reisezeitdifferenz im ÖPNV in tunden/tag Mitfall 1 üdring 2. -Bahn-Tunnel Mitfall Ohnefall: - -Bahn im tatus Quo * Untersuchung MA und Intraplan, März 29 Mitfall 1: - -Bahn im 2-Minuten-Takt - Verdichtung zum 1-Minuten-Takt während der Hauptverkehrszeit Mitfall 6: - -Bahn im 15-Minuten-Takt - Express--Bahnen im 3-Minuten-Takt 6

7 Bayerisches taatsministerium für -Bahn-üdring oder 2. -Bahn-Tunnel?* Querschnittsbelastungen (westlich Hauptbahnhof bzw. Poccistraße) -Bahn-üdring 2. -Bahn-Tunnel 3 tammstrecke üdring 3 tammstrecke 2. -Bahn-Tunnel ,7 231,6 22, ,7 in Tausend Fahrgäste/Tag 15 in Tausend Fahrgäste/Tag ,2 157, ,9 124,3 5 37,3 45,9 5 Ohnefall Mitfall 1 Mitfall 6 Ohnefall Mitfall 1 Mitfall 6 Ohnefall: - -Bahn im tatus Quo * Untersuchung MA und Intraplan, März 29 Mitfall 1: - -Bahn im 2-Minuten-Takt - Verdichtung zum 1-Minuten-Takt während der Hauptverkehrszeit Mitfall 6: - -Bahn im 15-Minuten-Takt - Express--Bahnen im 3-Minuten-Takt 7

8 Bayerisches taatsministerium für -Bahn-üdring oder 2. -Bahn-Tunnel?* tationsbelastung Marienplatz (-Bahn) ,4 ohne Infrastruktur mit üdring mit 2. -Bahn-Tunnel 186,8 164, ,3 in Tausend Ein-/Aus-/Umsteigern pro Tag Ohnefall Mitfall 1 Mitfall 6 Ohnefall: - -Bahn im tatus Quo * Untersuchung MA und Intraplan, März 29 Mitfall 1: - -Bahn im 2-Minuten-Takt - Verdichtung zum 1-Minuten-Takt während der Hauptverkehrszeit Mitfall 6: - -Bahn im 15-Minuten-Takt - Express--Bahnen im 3-Minuten-Takt 8

9 Bayerisches taatsministerium für Ziele einer 2. -Bahn-tammstrecke -Bahn-üdring 2. -Bahn-Tunnel Reduzierung der töranfälligkeit + ++ Verbesserung der Betriebsqualität (Pünktlichkeit) + ++ Kapazitätserhöhung für Taktverbesserungen + ++ verkehrliche Entlastung der bestehenden tammstrecke -- + Gewinn neuer Fahrgäste - + Alternative zum Individualverkehr - + schnelle Erreichbarkeit der zentralen Aufkommenspunkte

Reisezeitverkürzungen und Reisezeitverlängerungen beim Zweiten S-Bahn-Tunnel München und Schlußfolgerungen

Reisezeitverkürzungen und Reisezeitverlängerungen beim Zweiten S-Bahn-Tunnel München und Schlußfolgerungen Pressekonferenz Reisezeitverkürzungen und Reisezeitverlängerungen beim Zweiten S-Bahn-Tunnel München und Schlußfolgerungen München, den 15. Januar 2015 Chart 1 Emdenstr. 81735 München Tel. 08/26023655

Mehr

Alternativkonzept S-Bahn München Teilausbau Südring. Anlagen 2, 3, 4, 5 und Mai 2007 (mit weiteren Optimierungen am Ostbahnhof)

Alternativkonzept S-Bahn München Teilausbau Südring. Anlagen 2, 3, 4, 5 und Mai 2007 (mit weiteren Optimierungen am Ostbahnhof) Alternativkonzept S-Bahn München Teilausbau Südring Anlagen 2, 3, 4, 5 und 6 17. Mai 2007 (mit weiteren Optimierungen am Ostbahnhof) Verfasser: Stefan Baumgartner, Dresden Thomas Kantke, München Dietz-Ulrich

Mehr

Bei Ihrer S-Bahn tut sich was.

Bei Ihrer S-Bahn tut sich was. Fahrgastinformation zur Modernisierung der Stammstrecke 3. Auflage Bei Ihrer S-Bahn tut sich was. Verbindungsübersichten Linienverläufe Abfahrtszeiten Ersatzverkehre Verehrte Fahrgäste! Als vor mehr als

Mehr

Reisezeitverkürzungen und Reisezeitverlängerungen beim Zweiten S-Bahn-Tunnel München und Schlußfolgerungen

Reisezeitverkürzungen und Reisezeitverlängerungen beim Zweiten S-Bahn-Tunnel München und Schlußfolgerungen Reisezeitverkürzungen und Reisezeitverlängerungen beim Zweiten S-Bahn-Tunnel München und Schlußfolgerungen Chart 1 Aktualisierte Fassung. Juli 2015 Emdenstr. 81735 München Tel. 08/26023655 Vieregg@vr-transport.de

Mehr

Teilausbau Südring Teilausbau Südring Optimierung des Gesamtnetzes

Teilausbau Südring Teilausbau Südring Optimierung des Gesamtnetzes Baumgartner / / Kantke // chwarz (BK) (BK) Optimierung des Gesamtnetzes -Bahn München 2009 mit 10km-Ringen Baumgartner / / Kantke // chwarz (BK) (BK) #3 Fehler der offiziellen Planung Analyse der Teilausbau

Mehr

Verkehrsaufkommen. S-Bahn. Erhebungen

Verkehrsaufkommen. S-Bahn. Erhebungen 8 Verkehrsaufkommen S-Bahn Erhebungen 992-994 Altomünster i Petershausen Freising Flughafen München Bedienung der S-Bahnliriien Anzahl der Fahrten mit S-Bahn und Ergänzungszügen Herbst 992 Erding Dacha,,/

Mehr

3. 14 Bahnhöfe würden zur Hauptverkehrszeit den 10-Minuten-Takt verlieren und nur noch im 15-Minuten-Takt bedient werden.

3. 14 Bahnhöfe würden zur Hauptverkehrszeit den 10-Minuten-Takt verlieren und nur noch im 15-Minuten-Takt bedient werden. Martin Runge, 27.01.2010 Bessere -Bahn statt milliardenteurer Geistertunnel hier die negativen Auswirkungen der zweiten Röhre und des 15-/30-Minuten-Taktes Seit vielen, vielen Jahren (im Mai 2001 fiel

Mehr

2. S-Bahn-Stammstrecke München Gute Perspektiven. Mehr S-Bahn für München und die Region.

2. S-Bahn-Stammstrecke München Gute Perspektiven. Mehr S-Bahn für München und die Region. 2. S-Bahn-Stammstrecke München Gute Perspektiven. Mehr S-Bahn für München und die Region. Neues Betriebskonzept Mit der 2. Stammstrecke können künftig fast doppelt so viele S-Bahnen durch die Münchner

Mehr

Fahrplanänderungen und Zugausfälle Ostbahnhof Hackerbrücke/Pasing

Fahrplanänderungen und Zugausfälle Ostbahnhof Hackerbrücke/Pasing Fahrplanänderungen und Zugausfälle Ostbahnhof Hackerbrücke/Pasing jeweils in den Nächten Sonntag/Montag Donnerstag/Freitag, 11./12. 15./16.7., 18./19. 22./23.7., 25./26. 29./30.7., 1./2. 5./6.8., 8./9.

Mehr

Standardisierte Bewertung des Vorhabens 2. Stammstrecke - Startkonzept

Standardisierte Bewertung des Vorhabens 2. Stammstrecke - Startkonzept Orleansplatz 5a 81667 München Ansprechpartner: Wolfgang Schneider T +49 (0)89 459 11 141 wolfgang.schneider@intraplan.de Standardisierte Bewertung des Vorhabens 2. Stammstrecke - Startkonzept Kurzbericht

Mehr

Geltendorf - Buchenau - Marienplatz - Ismaning - Flughafen München

Geltendorf - Buchenau - Marienplatz - Ismaning - Flughafen München Geltendorf - Buchenau - Marienplatz - Ismaning - Flughafen München Geltendorf 4.14 4.49 4.54 5.14 5.32 5.34 5.54 6.11 6.14 6.27 6.34 6.51 6.54 Türkenfeld 4.17 4.57 5.17 5.37 5.57 6.17 6.37 6.57 Grafrath

Mehr

Bahnknoten München. Verkehrliche Berechnungen mit Nutzen-Kosten-Untersuchungen zur 2. Stammstrecke (Inbetriebnahme 2019)

Bahnknoten München. Verkehrliche Berechnungen mit Nutzen-Kosten-Untersuchungen zur 2. Stammstrecke (Inbetriebnahme 2019) Bahnknoten München Verkehrliche Berechnungen mit Nutzen-Kosten-Untersuchungen zur. Stammstrecke (Inbetriebnahme 09) Bericht November 0 Orleansplatz a München Ansprechpartner: Wolfgang Schneider T +9 (0)9

Mehr

Örtlicher Anwendungsbereich bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften

Örtlicher Anwendungsbereich bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften MiSchuV: Anlage Örtlicher Anwendungsbereich bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften Anlage (zu 1) Örtlicher Anwendungsbereich bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften Örtlicher Anwendungsbereich von

Mehr

Örtlicher Anwendungsbereich bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften in Bayern. Mietpreisbremse Ingolstadt ja ja nein. 1.1.

Örtlicher Anwendungsbereich bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften in Bayern. Mietpreisbremse Ingolstadt ja ja nein. 1.1. bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften in Bayern 1. Regierungsbezirk Oberbayern 1.1 Kreisfreie Städte 1.1.1 Ingolstadt ja ja nein 1.1.2 München ja ja ja 1.1.3 Rosenheim ja ja ja 1.2 Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Mehr

Teilausbau Südring Teilausbau Südring Optimierung des Gesamtnetzes

Teilausbau Südring Teilausbau Südring Optimierung des Gesamtnetzes Baumgartner / / Kantke // Schwarz (BKS) (BKS) S Optimierung des Gesamtnetzes 1. Planungsdreieck 2. 3. Bei der Abfolge der einzelnen Iterationsschritte gilt stets: ORGANISATION vor ELEKTRONIK vor BETON

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie. Vergleichende Untersuchung 2. S-Bahn-Tunnel / Südring

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie. Vergleichende Untersuchung 2. S-Bahn-Tunnel / Südring Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Vergleichende Untersuchung 2. S-Bahn-Tunnel / Südring 16. November 2009 1 Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft,

Mehr

Vollzitat nach RedR: Mieterschutzverordnung (MiSchuV) vom 10. November 2015 (GVBl. S. 398, BayRS J)

Vollzitat nach RedR: Mieterschutzverordnung (MiSchuV) vom 10. November 2015 (GVBl. S. 398, BayRS J) MiSchuV: Verordnung zur Festlegung des Anwendungsbereichs bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften (Mieterschutzverordnung MiSchuV) Vom 10. November 2015 (GVBl. S. 398) BayRS 400-6-J ( 1 2) Verordnung

Mehr

Gutachten zur Flughafenanbindung

Gutachten zur Flughafenanbindung Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Vergleichende Untersuchung 2. S-Bahn-Tunnel / Südring Gutachten zur Flughafenanbindung 16. Dezember 2009 1 Bayerisches

Mehr

40 Jahre S-Bahn: Bilanz und Perspektive aus Sicht der Fahrgäste

40 Jahre S-Bahn: Bilanz und Perspektive aus Sicht der Fahrgäste 40 Jahre S-Bahn: Bilanz und Perspektive aus Sicht der Fahrgäste Die S-Bahn ist ein Erfolgsmodell für die Region München. Ihr Erfolg war beispielhaft für den Öffentlichen Nahverkehr in ganz Deutschland.

Mehr

Marienplatz. Hauptbahnhof. (F1) Entwicklung der Fahrgastzahlen an den S-Bahn-Stationen Hauptbahnhof und Marienplatz

Marienplatz. Hauptbahnhof. (F1) Entwicklung der Fahrgastzahlen an den S-Bahn-Stationen Hauptbahnhof und Marienplatz (F1) Entwicklung der Fahrgastzahlen an den S-Bahn-Stationen Hauptbahnhof und Fahrgäste in 1000 200 150 100 50 Hauptbahnhof Verkehr in der Innenstadt ist seit 20 Jahren gesättigt, Wachstum findet außerhalb

Mehr

Zwischen Moosach und Feldmoching sowie zwischen Neufahrn und Flughafen werden die S-Bahnen durch Busse ersetzt. Sehr geehrte Fahrgäste,

Zwischen Moosach und Feldmoching sowie zwischen Neufahrn und Flughafen werden die S-Bahnen durch Busse ersetzt. Sehr geehrte Fahrgäste, Schienenersatzverkehr Moosach Feldmoching 24. bis 30. März 2016 und Neufahrn Flughafen/Airport 25. bis 28. März 2016 Sehr geehrte Fahrgäste, wegen umfangreicher Weichenbauarbeiten in Moosach vom 24. März

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2013 / 14

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2013 / 14 Private Theresia-Gerhardinger-Grundschule am Anger Blumenstr. 26 80331 München Grundschule an der Helmholtzstraße Helmholtzschule U-Bahn, S-Bahn, Tram16/17 Marienplatz, Sendll. Tor, Müllerstr., Reichenbach.

Mehr

Situation der S-Bahn in den letzten Monaten und geplanter S- Bahnfahrplan 2008

Situation der S-Bahn in den letzten Monaten und geplanter S- Bahnfahrplan 2008 b) Der BA 21 stellt fest, dass der Bahnhof Pasing mit seinen 65.000 (+10.000 im Fernverkehr) täglichen Umsteigebeziehungen einer der wichtigsten Bahnhöfe des Freistaates für den Nahverkehr ist und fordert

Mehr

Überprüfung der Standardisierten Bewertung des Zweiten S-Bahn-Tunnels München -

Überprüfung der Standardisierten Bewertung des Zweiten S-Bahn-Tunnels München - Innovative Verkehrsberatung Überprüfung der Standardisierten Bewertung des Zweiten S-Bahn-Tunnels München - Ermittlung der Reisezeitverkürzungen und Reisezeitverlängerungen beim "Planfall 6T" und Schlußfolgerungen

Mehr

Infrastrukturplanungen Bahnknoten München. Stand:

Infrastrukturplanungen Bahnknoten München. Stand: Infrastrukturplanungen Bahnknoten München Stand: 18.07.2014 Inhalte Planungsphilosophie und Zeithorizonte Bahnknoten München, 2. Stammstrecke 13-Punkte-Sofortprogramm Neue Haltestellen: Freiham(S-Bahn)

Mehr

Infrastrukturplanungen Bahnknoten München. Stand:

Infrastrukturplanungen Bahnknoten München. Stand: Infrastrukturplanungen Bahnknoten München Stand: 21.03.2016 Inhalte Bahnknoten München, 2. Stammstrecke und netzergänzende Maßnahmen 13-Punkte-Sofortprogramm Ausbau Regionalverkehrs- und Mischbetriebsstrecken

Mehr

Erreichbar ist einfach.

Erreichbar ist einfach. Montag bis Freitag von 7.30 bis 19.00 Uhr Erreichbar ist einfach. Erweiterte. Wir haben unsere an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst. Somit sind wir seit 4. Juli 2016 noch länger persönlich für Sie

Mehr

Sozialdemokratische Fraktion im Bezirksausschuss 21 Pasing-Obermenzing

Sozialdemokratische Fraktion im Bezirksausschuss 21 Pasing-Obermenzing -1/6- Sozialdemokratische Fraktion im Bezirksausschuss 21 Pasing-Obermenzing Antrag an den BA 21 zur BA-Sitzung am 4.12.2007 Situation der S-Bahn in den letzten Monaten und geplanter S-Bahnfahrplan 2008

Mehr

Neuerungen beim MVV-Regionalbus

Neuerungen beim MVV-Regionalbus Landkreis München 215 Lohhof s Nord - Unterschleißheim - Lohhof s Süd Neue Linie: Die MVV-Regionalbuslinie 215 ersetzt die bisherige MVV-Regionalbuslinie 219B auf gleichem Linienweg. Dabei erhält das Gewerbegebiet

Mehr

Stuttgart 21: Kostenfalle? Konjunkturpaket? Kopfloses Großprojekt?

Stuttgart 21: Kostenfalle? Konjunkturpaket? Kopfloses Großprojekt? Stuttgart 21: Kostenfalle? Konjunkturpaket? Kopfloses Großprojekt? Vortrag am 26.2.2009 im Rathaus Stuttgart Schornstraße 10 81669 München Tel. 26023655 Vieregg@vr-transport.de Roessler@vr-transport.de

Mehr

Günstiges und schnell zu realisierendes Gesamtkonzept: Express-S-Bahn zum Flughafen & 10-Minuten-Takt nach Freising

Günstiges und schnell zu realisierendes Gesamtkonzept: Express-S-Bahn zum Flughafen & 10-Minuten-Takt nach Freising Günstiges und schnell zu realisierendes Gesamtkonzept: Express-S-Bahn zum Flughafen & 10-Minuten-Takt nach Freising Vorschlag zur Prüfung: Die U-Bahn-Linie 1 wird ab Olympia-Einkaufszentrum bis nach Feldmoching

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2015 / 16

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2015 / 16 GS Alfonsstr. Alfonsstr. 8 80636 München U1 Maillingerstr. Grundschule München, Stielerstraße 6 Stielerstraße 6 80336 München U 3,6 Poccistraße GS Bazeillesstr. Bazeillesstr. 8 81669 München S 8,S 2,S

Mehr

Alternatives S-Bahnkonzept für München: Teilausbau Südring. Erläuterungsbericht

Alternatives S-Bahnkonzept für München: Teilausbau Südring. Erläuterungsbericht Alternatives S-Bahnkonzept für München: Teilausbau Südring Erläuterungsbericht S3 S13 S4 S5 S6 S16 Pasing S2 S1 Laim Friedenheimer Brücke Donnersbergerbrücke Hackerbrücke Hackerbrücke Hauptbahnhof S27

Mehr

REINHOLD BOCKLET, MdL. I. Vizepräsident des Bayerischen Landtags Staatsminister a.d. Bahnknoten München

REINHOLD BOCKLET, MdL. I. Vizepräsident des Bayerischen Landtags Staatsminister a.d. Bahnknoten München REINHOLD BOCKLET, MdL I. Vizepräsident des Bayerischen Landtags Staatsminister a.d. Bahnknoten München I. 2. S-Bahn-Stammstrecke 1. Entlastung der bestehenden S-Bahn-Stammstrecke Ausgangspunkt der gesamten

Mehr

Entwicklung und Zukunftsperspektiven der S-Bahn München. DB Regio, S-Bahn München Bernhard Weisser Technischer Geschäftsleiter und Sprecher 30.6.

Entwicklung und Zukunftsperspektiven der S-Bahn München. DB Regio, S-Bahn München Bernhard Weisser Technischer Geschäftsleiter und Sprecher 30.6. Entwicklung und Zukunftsperspektiven der S-Bahn München DB Regio, S-Bahn München Bernhard Weisser Technischer Geschäftsleiter und Sprecher 30.6.2009 Die S-Bahn München hat seit ihrer Gründung eine rasante

Mehr

Betriebs- und Infrastrukturkonzept. S-Bahn München 2030

Betriebs- und Infrastrukturkonzept. S-Bahn München 2030 -Bahn München 2030 Dipl.-Ing. tefan Baumgartner Betriebs- und Infrastrukturkonzept -Bahn München 2030 Folie 1 -Bahn München 2030 Dipl.-Ing. tefan Baumgartner Bestandsaufnahme Folie 2 -Bahn München 2030

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2015 / 16

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2015 / 16 SFZ Dingolfing Herzog-Georg-Schule Dr.- Josef-Hastreiter-Str. 43a 84130 Dingolfing Dingolfing FZ SP geist. Entwicklung Cabrinischule Offenstetten Am Schmiedweiher 8 93326 Abensberg /Offenstetten od. A3

Mehr

Fahrpläne im Heft Landkreis München (Nord)

Fahrpläne im Heft Landkreis München (Nord) Fahrpläne im Heft Landkreis München (Nord) Die Lage des Landkreises München sowie der Region Nord im MVV-Verbundraum Landkreis Kelheim Landkreis Pfaffenhofen (Ilm) Landkreis Freising Landkreis Aichach-

Mehr

Anfahrt Hotels Hallen mit öffentlichen Verkehrsmitteln Seite 1 von 6

Anfahrt Hotels Hallen mit öffentlichen Verkehrsmitteln Seite 1 von 6 Anfahrt Hotels Hallen mit öffentlichen Verkehrsmitteln Seite 1 von 6 Hotel Atlas City Paul-Heyse-Straße 18 Courtyard Hotel by Marriott Schwanthalerstraße 37 - Hauptbahnhof U1 Richtung Olympia-Einkaufszentrum

Mehr

Neuerungen beim MVV-Regionalbus

Neuerungen beim MVV-Regionalbus Landkreis München 215 Lohhof s Nord - Unterschleißheim - Lohhof s Süd Auch am Samstag: Das Verkehrsangebot wird auf den Samstag ausgedehnt. Die Busse verkehren an diesem Tag zwischen ca. 7 Uhr bis 20.30

Mehr

Stadtstruktur, S-Bahn-Südring, und... weitere ÖV-Perspektiven. Paul Bickelbacher

Stadtstruktur, S-Bahn-Südring, und... weitere ÖV-Perspektiven. Paul Bickelbacher Stadtstruktur, S-Bahn-Südring, und... weitere ÖV-Perspektiven Paul Bickelbacher Historie Machbarkeitsstudie 2001 Alternativen Vollausbau Südring oder paralleler Tunnel mit Stationen Arnulfpark Hbf. Marienhof

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2011 / 12 Mittelschulen / Hauptschulen

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2011 / 12 Mittelschulen / Hauptschulen HS Dachau-Ost Anton-Günther-Str. 5 85221 Dachau S2 Dachau Mittelschule Dachau-Süd Eduard-Ziegler-Str. 3 85221 Dachau S2 Dachau Dachau HS Dorfen Josef-Martin-Bauer-Str. 14 84405 Dorfen Zug Dorfen HS Ebersberg

Mehr

Ein Konzept aus einem Guss Fernbahn, Regionalbahn, Güterbahn, S-Bahn, U-Bahn, Seilbahn und Straßenbahn (Tram)

Ein Konzept aus einem Guss Fernbahn, Regionalbahn, Güterbahn, S-Bahn, U-Bahn, Seilbahn und Straßenbahn (Tram) Baumgartner / / Kantke / / Schwarz (BKS) (BKS) Baumgartner / Kantke / Schwarz (BKS) Bahnknoten München Bahnknoten München Ein Konzept aus einem Guss Fernbahn, Regionalbahn, Güterbahn,, U-Bahn, Seilbahn

Mehr

Anlage 2 zu Drucksache Nr. 14/ Sitzung,

Anlage 2 zu Drucksache Nr. 14/ Sitzung, Anlage 2 zu Drucksache Nr. 14/03 181. Sitzung, 30.09.2003 Kapitel B V Verkehr- und Nachrichtenwesen Fortschreibung; Auswertung des ergänzenden Anhörverfahrens Ziele/Grundsätze gem. Entwurf 15.07.03 Eingegangene

Mehr

Fahrplanänderungen Ausfall der S4 und S5 zwischen Laim und Pasing S8: Schienenersatzverkehr zwischen Pasing und Laim

Fahrplanänderungen Ausfall der S4 und S5 zwischen Laim und Pasing S8: Schienenersatzverkehr zwischen Pasing und Laim SEV Fahrplanänderungen Ausfall der S4 und S5 zwischen Laim und Pasing S8: zwischen Pasing und Laim von Sonntag, 16.3. (ab ca. 23:00 Uhr) bis Montag, 17.3.08 (ca. 4:15 Uhr) wegen Bauarbeiten für das neue

Mehr

Baumgartner / / Kantke / / Schwarz (BKS) Bahnknoten München. Bahnknoten München. 5. Flughafen-Express

Baumgartner / / Kantke / / Schwarz (BKS) Bahnknoten München. Bahnknoten München. 5. Flughafen-Express Baumgartner / / Kantke / / Schwarz (BKS) (BKS) Bahnknoten München Bahnknoten München 5. Folie 62 zum Flughafen Bahnknoten alle 20 Minuten München in 20 Minuten Flughafen München Terminal non-stop alle

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Staatssekretärin Katja Hessel, MdL

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Staatssekretärin Katja Hessel, MdL Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Staatssekretärin Katja Hessel, MdL Bayer. Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie 80525

Mehr

Ein Konzept aus einem Guss Fernbahn, Regionalbahn, Güterbahn, S-Bahn, U-Bahn, Seilbahn und Straßenbahn (Tram)

Ein Konzept aus einem Guss Fernbahn, Regionalbahn, Güterbahn, S-Bahn, U-Bahn, Seilbahn und Straßenbahn (Tram) Baumgartner / / Kantke / / Schwarz (BKS) (BKS) Baumgartner / Kantke / Schwarz (BKS) Bahnknoten München Bahnknoten München Ein Konzept aus einem Guss Fernbahn, Regionalbahn, Güterbahn, S-Bahn, U-Bahn, Seilbahn

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2012 / 13 Hauptschulen

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2012 / 13 Hauptschulen HS Dachau-Ost Anton-Günther-Str. 5 85221 Dachau S2 Dachau Mittelschule Dachau-Süd Eduard-Ziegler-Str. 3 85221 Dachau S2 Dachau Dachau MS Dorfen Josef-Martin-Bauer-Str. 14 84405 Dorfen Zug Dorfen MS Ebersberg

Mehr

(Rosenheim -) Aßling - Grafing Bf. - Ostbahnhof - Hauptbahnhof Rosenheim - Aßling nicht im MVV-Tarif. Aßling. Grafing Bahnhof Ostbahnhof.

(Rosenheim -) Aßling - Grafing Bf. - Ostbahnhof - Hauptbahnhof Rosenheim - Aßling nicht im MVV-Tarif. Aßling. Grafing Bahnhof Ostbahnhof. Gültig ab. Dezember (Rosenheim -) ßling - Grafing f. - Ostbahnhof - Hauptbahnhof Rosenheim - ßling nicht im MVV-Tarif ßling Hauptweg Weg Weg Rosenheim / / /2 ßling Ostbahnhof - Hauptbf (Haupthalle) - Hauptbahnhof

Mehr

Referenzen. Referenzen. Aktuelle Referenzen. Nahverkehrsplan Landkreis Erding (Abschluss 05/2011) Auftraggeber: Landkreis Erding

Referenzen. Referenzen. Aktuelle Referenzen. Nahverkehrsplan Landkreis Erding (Abschluss 05/2011) Auftraggeber: Landkreis Erding Aktuelle ung, Stadt- & Ortsverkehre Machbarkeitsstudie Verbesserung des ÖPNV in Hallbergmoos (in Bearbeitung) Gemeinde Hallbergmoos AST-Konzeption Landkreis Dachau (inkl. Haushaltsbefragung) (Abschluss

Mehr

Oberbayern-München BTV-Portal 2015

Oberbayern-München BTV-Portal 2015 Oberbayern-München BTV-Portal 0 GW Luitpoldpark München (003) Bundesliga 0. Bundesliga () : :3 3 3 Regionalliga Süd-Ost 0 0 70 (er) Regionalliga Süd-Ost () Regionalliga Süd-Ost () Regionalliga Süd-Ost

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2010 / 11 Hauptschulen

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2010 / 11 Hauptschulen HS Dachau-Ost Anton-Günther-Str. 5 85221 Dachau S2 Dachau DAH HS Dachau-Süd Eduard-Ziegler-Str. 3 85221 Dachau S2 Dachau Dachau DAH HS Dorfen Josef-Martin-Bauer-Str. 14 84405 Dorfen Zug Dorfen ED HS Ebersberg

Mehr

Linie A (S-Bahn München) Fahrplan 2015: Mehr Verbindungen, mehr Züge, besserer Anschluss

Linie A (S-Bahn München) Fahrplan 2015: Mehr Verbindungen, mehr Züge, besserer Anschluss Linie A (S-Bahn München) Fahrplan 2015: Mehr Verbindungen, mehr Züge, besserer Anschluss DB Regio AG, S-Bahn München S-Bahn München - Geschäftsleitung Bernhard Weisser München, 02.10.2013 Elektrifizierung

Mehr

Integrierte Bündelung 2019 Regionalbereich Süd Vorstellung der zum 1. Bau- und Informationsdialog nicht fertiggestellten Fahrplankonzepte der Bündel:

Integrierte Bündelung 2019 Regionalbereich Süd Vorstellung der zum 1. Bau- und Informationsdialog nicht fertiggestellten Fahrplankonzepte der Bündel: Regionalbereich Süd Vorstellung der zum 1. Bau- und Informationsdialog nicht fertiggestellten Fahrplankonzepte der Bündel: - 07.19.0012 ABS 48 + Knoten Lindau - 07.19.0017 München Rosenheim - 07.19.0021

Mehr

Münchner Verkehrsund Tarifverbund GmbH. 2. S-Bahn-Tunnel. Eine Investition für die Zukunft der S-Bahn München.

Münchner Verkehrsund Tarifverbund GmbH. 2. S-Bahn-Tunnel. Eine Investition für die Zukunft der S-Bahn München. Münchner Verkehrsund Tarifverbund GmbH 2. S-Bahn-Tunnel Eine Investition für die Zukunft der S-Bahn München www.mvv-muenchen.de Das System der Münchner S-Bahn Der Verkehr steigt kontinuierlich an Die S-Bahn

Mehr

Perspektiven im öffentlichen Personennahverkehr im Landkreis München. Schlusspräsentation vom 22. Februar 2017

Perspektiven im öffentlichen Personennahverkehr im Landkreis München. Schlusspräsentation vom 22. Februar 2017 Perspektiven im öffentlichen Personennahverkehr im Landkreis München Schlusspräsentation vom 22. Februar 2017 Tagesordnung 1. Aufgabenstellung und Zielsetzung 2. Vorgehen 3. Räumliche Analysen und Entwicklungen

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2013 / 14

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2013 / 14 MS Wörthstr. Wörthschule Wörthstr. 2 81667 München S Rosenheimer Platz U 4/5 Max-Weber-Platz MS an der Wittelsbacherstraße Wittelsbacherstr. 10 80469 München U 1/2 Fraunhoferstraße MS Alfonsstr. Alfonsstr.

Mehr

Planungen der Deutschen Bahn im Großraum München

Planungen der Deutschen Bahn im Großraum München Planungen der Deutschen Bahn im Großraum Deutsche Bahn AG Klaus-Dieter Josel Konzernbevollmächtigter für den Freistaat Bayern, 25.09.2007 Planungen im und für den Großraum 1. Überregionale Ausbaumaßnahmen

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2016 / 17

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2016 / 17 MS Alfonsstr. Alfonsstr. 8 80636 München U 1 Maillingerstr. MS an der Wittelsbacherstraße Wittelsbacherstr. 10 80469 München U 1/2 Fraunhoferstraße GMS an der Weilerstraße Weilerstr. 1 81541 München S

Mehr

Perspektiven für den Schienenverkehr im Großraum München. München, 11. Oktober 2016 Simon Herzog, Dennis Atabay

Perspektiven für den Schienenverkehr im Großraum München. München, 11. Oktober 2016 Simon Herzog, Dennis Atabay Perspektiven für den Schienenverkehr im Großraum München München, 11. Oktober 2016 Simon Herzog, Dennis Atabay S-Bahn, U-Bahn und Tram in München 2 S-Bahn, U-Bahn und Tram in München Neues Olympisches

Mehr

Gutachten zur Flughafenanbindung

Gutachten zur Flughafenanbindung Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Gutachten zur Flughafenanbindung Verbesserung der Schienenanbindung des Flughafens München 3. Informationsveranstaltung

Mehr

Bayerisches Gesetz- und Verordnungsblatt

Bayerisches Gesetz- und Verordnungsblatt B 1612 Bayerisches Gesetz- und Verordnungsblatt 397 Nr. 14 München, den 17. November 2015 Datum I n h a l t Seite 10.11.2015 Verordnung zur Festlegung des Anwendungsbereichs bundesrechtlicher Mieterschutz

Mehr

Bayerische Staatskanzlei

Bayerische Staatskanzlei Bayerische Staatskanzlei Pressemitteilung «Empfängerhinweis» Nr: 160 München, 9. Mai 2012 Bericht aus der Kabinettssitzung: Staatsregierung beschließt 13-Punkte-Sofortprogramm für besseren Nahverkehr der

Mehr

Grüne sowie die Verkehrs- und Umweltverbände AAN, BN, Green City und Pro Bahn fordern S-Bahn-Sofort-Programm

Grüne sowie die Verkehrs- und Umweltverbände AAN, BN, Green City und Pro Bahn fordern S-Bahn-Sofort-Programm Neujahrswünsche an die bayerische Staatsregierung Grüne sowie die Verkehrs- und Umweltverbände AAN, BN, Green City und Pro Bahn fordern S-Bahn-Sofort-Programm Angesichts der wachsenden Verkehrsprobleme

Mehr

2.5 Krebsbedingte Sterblichkeit auf Gemeindeebene

2.5 Krebsbedingte Sterblichkeit auf Gemeindeebene 29 2.5 Krebsbedingte Sterblichkeit auf Gemeindeebene Eine wichtige Aufgabe eines Tumorregisters ist es, die Anzahl der jährlichen Krebsneuerkrankungen und der krebsbedingten Sterbefälle auch auf Gemeindeebene

Mehr

Ein Konzept aus einem Guss Fernbahn, Regionalbahn, Güterbahn, S-Bahn, U-Bahn, Seilbahn und Tram

Ein Konzept aus einem Guss Fernbahn, Regionalbahn, Güterbahn, S-Bahn, U-Bahn, Seilbahn und Tram Baumgartner / / Kantke / / Schwarz (BKS) (BKS) Baumgartner / Kantke / Schwarz (BKS) Bahnknoten München Bahnknoten München Ein Konzept aus einem Guss Fernbahn, Regionalbahn, Güterbahn, S-Bahn, U-Bahn, Seilbahn

Mehr

Informationsblatt der Interessengemeinschaft S-Bahn München e.v. 8. JAHRGANG Juni/Juli Jahre S-Bahn München

Informationsblatt der Interessengemeinschaft S-Bahn München e.v. 8. JAHRGANG Juni/Juli Jahre S-Bahn München -Press Informationsblatt der Interessengemeinschaft S-Bahn München e.v. 8. JAHRGANG Juni/Juli 2007 35 Jahre S-Bahn München 1972-2007 IN DIESER AUSGABE Vereinsnachrichten Seite 2 Sonderfahrten Seite 3 35

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Page 1 of 6 Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Themen > Verkehr > Schiene > Infrastruktur INFRASTRUKTUR Videos Für die Erhaltung und den Neu- und Ausbau der

Mehr

Aktualisierung der Pläne für einen S-Bahn-Express-Verkehr Fürstenfeldbruck -- München Hbf

Aktualisierung der Pläne für einen S-Bahn-Express-Verkehr Fürstenfeldbruck -- München Hbf Prof. Dipl.-Ing. Karl-Dieter Bodack, M.S in Zusammenarbeit mit VIEREGG-RÖSSLER GmbH Aktualisierung der Pläne für einen S-Bahn-Express-Verkehr Fürstenfeldbruck -- München Hbf im Auftrag des Landkreises

Mehr

Postanschrift: München Telefon: 089/ Fax: 089/

Postanschrift: München Telefon: 089/ Fax: 089/ Bezirk Oberbayern Bezirksverwaltung Prinzregentenstraße 14 80538 München Postanschrift: 80535 München Telefon: 089/2198-01 Fax: 089/2198-1190 www.bezirk-oberbayern.de Servicezeiten: Mo. Fr. von 09.00 Uhr

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2012 / 13 Grundschulen

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2012 / 13 Grundschulen GS Anzing Gartenstr. 2 85646 Anzing Grund- und Mittelschule St. Georg St.-Georg-Schule S 2 Poing+Bus, Bus von Ostbahnhof Sonnenstr. 36 83043 Bad Aibling Zug Bad Aibling VS Vaterstetten an der Gluckstr.

Mehr

Zukunftsperspektiven für die S-Bahn München aus Sicht der Verbundlandkreise

Zukunftsperspektiven für die S-Bahn München aus Sicht der Verbundlandkreise POSITIONSPAPIER DER VERBUNDLANDKREISE IM MVV Zukunftsperspektiven für die S-Bahn München aus Sicht der Verbundlandkreise Verbundlandkreise im MVV Landrat Josef Niedermaier Landrat Stefan Löwl Landrat Robert

Mehr

B E R I C H T. über die Schülerzahlen an den weiterführenden Schulen (Realschulen und Gymnasien) im Landkreis München für das Schuljahr 2017/2018

B E R I C H T. über die Schülerzahlen an den weiterführenden Schulen (Realschulen und Gymnasien) im Landkreis München für das Schuljahr 2017/2018 Az. 1.4.3-2420 Schulen München, 18.10.2017 B E R I C H T über die Schülerzahlen an den weiterführenden Schulen (Realschulen und Gymnasien) im München für das Schuljahr 2017/2018 1. Realschulen Im aktuellen

Mehr

Nordtunnel München. Schnelle Schienenverbindung zum Flughafen und Lösung für 6 weitere Verkehrsprobleme. Pressegespräch am 30.1.

Nordtunnel München. Schnelle Schienenverbindung zum Flughafen und Lösung für 6 weitere Verkehrsprobleme. Pressegespräch am 30.1. Nordtunnel München Schnelle Schienenverbindung zum Flughafen und Lösung für 6 weitere Verkehrsprobleme Pressegespräch am geringfügig überarbeitete Fassung vom 30.6.2009 Schornstraße 10 81669 München Tel.

Mehr

. Telefon: Internetseite

.  Telefon: Internetseite Telefon: 089-43 10 83 07 Elektronische Füllstandsanzeige, Stand,, 28.09.2015, Datenblatt 47981, bestehend aus 5 Seiten Tanktechnik - Heizung - Kundendienst UMST ID: 78 78753 409 625 Anzeige des Füllstandes

Mehr

Mittelbereich Freising: Allershausen, Au i.d.hallertau, Fahrenzhausen, Hallbergmoos, Mittelbereich München: Sauerlach, Schäftlarn, Weßling

Mittelbereich Freising: Allershausen, Au i.d.hallertau, Fahrenzhausen, Hallbergmoos, Mittelbereich München: Sauerlach, Schäftlarn, Weßling Fortschreibung des Regionalplans München Kapitel A II Zentrale Orte, Stufe 2 Ausweisung von Kleinzentren, Unterzentren und Siedlungsschwerpunkten Ziele und Begründung (Entwurf 10/2004) I. Kapitel A II

Mehr

Erding - Niederding/Notzing - Oberding - Schwaig - Flughafen München, MAC/Terminal b

Erding - Niederding/Notzing - Oberding - Schwaig - Flughafen München, MAC/Terminal b Gültig ab 09. Dezember 20 BUS 5 - Niederding/Notzing - Oberding - Schwaig - Flughafen München, MAC/Terminal 1 S2 Marienplatz ab S2 Ostbahnhof ab S2 an Gestütring Ärztezentrum Niederding, Ost Niederding,

Mehr

Deggendorf. AB-Kreuz Neufahrn. Nürnberg. AB-Kreuz. München-Nord. Ismaning. Unterföhring. Schwabing. AB-Kreuz. München Ost. München.

Deggendorf. AB-Kreuz Neufahrn. Nürnberg. AB-Kreuz. München-Nord. Ismaning. Unterföhring. Schwabing. AB-Kreuz. München Ost. München. Standort : Fahren Sie den Autobahn-Ring Ost (A) in Richtung und verlassen Sie bei der die Autobahn in Richtung. An der Ampel biegen Sie nun links in Richtung Unterhaching/Taufkirchen auf die Hohenbrunner.

Mehr

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Postfach 22 12 53 80502 München Präsidentin des Bayer.

Mehr

Reisezeitverkürzungen und -verlängerungen bei der Standardisierten Bewertung des Vorhabens 2. Stammstrecke

Reisezeitverkürzungen und -verlängerungen bei der Standardisierten Bewertung des Vorhabens 2. Stammstrecke Innovative Verkehrsberatung Reisezeitverkürzungen und -verlängerungen bei der Standardisierten Bewertung des Vorhabens 2. Stammstrecke Kommentierung der Antwort der Bayerischen Staatsregierung vom 3.7.2015

Mehr

Ein Konzept aus einem Guss Fernbahn, Regionalbahn, Güterbahn, S-Bahn, U-Bahn, Seilbahn und Straßenbahn (Tram)

Ein Konzept aus einem Guss Fernbahn, Regionalbahn, Güterbahn, S-Bahn, U-Bahn, Seilbahn und Straßenbahn (Tram) Baumgartner / / Kantke / / Schwarz (BKS) (BKS) Baumgartner / Kantke / Schwarz (BKS) Ein Konzept aus einem Guss Fernbahn, Regionalbahn, Güterbahn, S-Bahn, U-Bahn, Seilbahn und Straßenbahn (Tram) www.stadtkreation.de/bahnknoten

Mehr

Presse-Information. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf die Wiesn. Tourismusamt. Landeshauptstadt München Referat für Arbeit und Wirtschaft

Presse-Information. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf die Wiesn. Tourismusamt. Landeshauptstadt München Referat für Arbeit und Wirtschaft Tourismusamt Landeshauptstadt München Referat für Arbeit und Wirtschaft Presse-Information Mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf die Wiesn Rund um das Oktoberfestgelände besteht keine Parkmöglichkeit für

Mehr

Sehr geehrter Herr Bundesminister Dr. Schäuble, sehr geehrter Herr Bundesminister Dobrindt,

Sehr geehrter Herr Bundesminister Dr. Schäuble, sehr geehrter Herr Bundesminister Dobrindt, Sehr geehrter Herr Bundesminister Dr. Schäuble, sehr geehrter Herr Bundesminister Dobrindt, der Haushalt des Verkehrsministeriums ist wegen der unaufschiebbaren, lebensnotwendigen Reparatur- und Erhaltungsinvestitionen

Mehr

86911 Dießen Wörthsee Wörthsee Eresing Seewiesen Sankt Ottilien Türkenfeld Kottgeisering

86911 Dießen Wörthsee Wörthsee Eresing Seewiesen Sankt Ottilien Türkenfeld Kottgeisering 86923 Finning 86917 Utting 86919 Utting 86938 Schondorf 82211 Herrsching am Ammersee 82208 Herrsching am Ammersee 82209 Herrsching am Ammersee 82206 Herrsching am Ammersee 82207 Herrsching am Ammersee

Mehr

Flughafenexpress verdrängt S-Bahn

Flughafenexpress verdrängt S-Bahn Dieser Text ist eine leicht ergänzte Version eines Artikels der PRO BAHN Post Rundbrief von PRO BAHN Oberbayern, Dezember 2010, http://www.pro-bahn.de/oberbayern/pbp/ Vom Flughafengutachten zur Bedarfsplanüberprüfung

Mehr

B E R I C H T. über die Schülerzahlen an den weiterführenden Schulen (Realschulen und Gymnasien) im Landkreis München für das Schuljahr 2016/2017

B E R I C H T. über die Schülerzahlen an den weiterführenden Schulen (Realschulen und Gymnasien) im Landkreis München für das Schuljahr 2016/2017 Az. 1.4.3-2420 Schulen München, 24.10.2016 B E R I C H T über die Schülerzahlen an den weiterführenden Schulen (Realschulen und Gymnasien) im München für das Schuljahr 2016/2017 1. Realschulen Im aktuellen

Mehr

Kommentierung des Bundesverkehrswegeplans 2030 bzgl. Fragen der Organisation, Projektauswahl und Bewertung

Kommentierung des Bundesverkehrswegeplans 2030 bzgl. Fragen der Organisation, Projektauswahl und Bewertung Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur am Montag, dem 7. November 2016 zum BVWP 2030 und Schienenwegeausbau-Gesetz Kommentierung des Bundesverkehrswegeplans 2030 bzgl.

Mehr

Alle Kirchengemeinden

Alle Kirchengemeinden Adventskirche-Neuaubing Andreaskirche - Fürstenried Apostelkirche - Solln Auferstehungskirche - Westend Bethlehemskirche - Untermenzing Kirchheim Cantate-Kirche Carolinenkirche - Obermenzing Zorneding

Mehr

NIEDERSCHRIFT. - Öffentlich - Eröffnung der Sitzung durch den Vorsitzenden, Oberbürgermeister Dieter Reiter

NIEDERSCHRIFT. - Öffentlich - Eröffnung der Sitzung durch den Vorsitzenden, Oberbürgermeister Dieter Reiter Regionaier RPV Planungsverband München NIEDERSCHRIFT 233. Sitzung des Planungsausschusses des Regionalen Planungsverbands München am 14.10.2014 im Haus der Weiterbildung, Gemeinde Neubiberg - Öffentlich

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Es gilt das gesprochene Wort! Sperrfrist: 23. November 2009, 13:00 Uhr Statement des Bayerischen Staatsministers für

Mehr

1. Das Kapitel B V Verkehr und Nachrichtenwesen erhält folgende Fassung:

1. Das Kapitel B V Verkehr und Nachrichtenwesen erhält folgende Fassung: Zweite Verordnung zur Änderung des Regionalplans der Region München vom 09.12.2003 (sechzehnte Änderung) Auf Grund von Art. 19 Abs. 1 Satz 2 Halbsatz 1 in Verbindung mit Art. 11 Abs. 5 Satz 2 des Bayerischen

Mehr

Willkommen bei MAN Truck & Bus Wegweiser zum Werk München

Willkommen bei MAN Truck & Bus Wegweiser zum Werk München B 04 Neufahrn BAB Deggendorf BAB Stuttgart Richtung Salzburg Ausfahrt Dachau B 4 Bauschinger Straße Dachauer Straße Otto-Warburg-Str. Ausfahrt München- Ludwigsfeld AB-Dreieck München- Feldmoching Ingolstädter

Mehr

S-BAHN-GLEISE RUND UM MÜNCHEN

S-BAHN-GLEISE RUND UM MÜNCHEN AK Schienenverkehr S-BAHN-GLEISE RUND UM MÜNCHEN Sonderfahrt mit ET 420 001 um München und das Hachinger Tal am Samstag dem 17. Oktober 2015 Alle Räder in Bayern stehen still, wenn kein Wind in die Rotoren

Mehr

Wenn Sie sich für die Mietpreise von München interessieren: hier finden Sie einen aktuellen Mietspiegel von München!

Wenn Sie sich für die Mietpreise von München interessieren: hier finden Sie einen aktuellen Mietspiegel von München! Immobilien München Immobilienpreise München 2017 Hier finden Sie unseren Immobilienpreisspiegel von München 12/2017. Diese Immobilienpreise dienen zur Bestimmung der ortsüblichen Kaufpreise. Der Immobilienspiegel

Mehr

U5 Pasing über Berduxstraße

U5 Pasing über Berduxstraße Mai 2012 U5 Pasing über Berduxstraße Bessere ÖPNV Anbindung Berduxstraße für mehr Wohnungen und Arbeitsplätze U5 zum Pasinger Bahnhof Die U5 zum Pasinger Bahnhof kann nur einen geringen Beitrag zur Entlastung

Mehr

Schriftliche Anfrage des Herrn Abgeordneten Florian Streibl betreffend Kosten für die Unterbringung von Flüchtlingen in Oberbayern

Schriftliche Anfrage des Herrn Abgeordneten Florian Streibl betreffend Kosten für die Unterbringung von Flüchtlingen in Oberbayern Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration - 80792 München NAME Gabriela Hallama-Braun TELEFON 089 1261-1566 Frau Präsidentin des Bayerischen Landtags Maximilianeum

Mehr

Genehmigungen der Regierung von Oberbayern im ÖPNV Stand:

Genehmigungen der Regierung von Oberbayern im ÖPNV Stand: Genehmigungen der Regierung von Oberbayern im ÖPNV Stand: 31.12.2014 Hinweise: - Soweit nichts Anderes angegeben, handelt es sich bei den Linien um Linien verkehre mit Kraftfahrzeugen. Straßenbahnlinien

Mehr

Wandern und Entspannen mit dem günstigen Südostbayern-Ticket Plus S-Bahn

Wandern und Entspannen mit dem günstigen Südostbayern-Ticket Plus S-Bahn Wdern und Entspnen mit dem günstigen Südostbayern-Ticket Plus S-Bahn - gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016- Schlösser & Flugwerft in Oberschleißheim Ein Spaziergg vom S-Bahnhof Oberschleißheim zum Alten

Mehr

Gesamtdarstellung Neu

Gesamtdarstellung Neu Gesamtdarstellung Neu RB20 RE6 (1) Shuttle - (3) Friedrichstr. Charlottenburg RE6 (2) Ostbhf. RB20, RB21, RB22, RB23 (je1) Ostkreuz (3) Evtl. RB22, Evtl. betr. RB22 Ringlinie (1) RB13 RB13(1) RB22 (1)

Mehr