2.4. Ex-Einzelbatterie-Notleuchten für Leuchtstofflampen. ellk 92018/18 NE / ellk 92036/36 NE / ellm 92018/18 NE (Zone 1, 2, 21, 22)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "2.4. Ex-Einzelbatterie-Notleuchten für Leuchtstofflampen. ellk 92018/18 NE / ellk 92036/36 NE / ellm 92018/18 NE (Zone 1, 2, 21, 22)"

Transkript

1 .4 Ex-Einzelbatterie-Notleuchten für Leuchtstofflampen / ellk 36/36 NE / ellm 18/18 NE (Zone 1,, 1, ) Wenn Sie auch dezentral eine zuverlässige Notbeleuchtung benötigen Einzelbatterie Notleuchten sorgen dezentral für die vorgeschriebene Notbeleuchtung, unabhängig von zentralen Systemen. Insbesondere in weitläufigen Anlagen bieten diese Leuchten signifikante Kostenvorteile. Mehr Sicherheit durch ausgefeilte Mikroelektronik Die NE-Notleuchten bieten durch eine neuartige Lade- und Überwachungstechnik mit intelligenter Mikroelektronik zuverlässige Sicherheit und reduzierte Wartungskosten. Ein automatischer wöchentlicher Funktionstest für fünf Minuten und ein Teil-Betriebsdauertest im Dreimonats-Rhythmus geben zusätzliche Sicherheit und reduzieren drastisch den notwendigen manuellen Prüfaufwand. Die Lade- und Entladefunktionen werden ständig durch den Mikroprozessor überwacht und über ein Diodendisplay angezeigt. Da nur die tatsächlich entnommene Energie schonend nachgeladen wird, ist ein Überladen ausgeschlossen. Der sogenannte Memory-Effekt kann nicht auftreten die Lebensdauer der Batterie wird optimiert. Bei einem erforderlichen Batteriewechsel oder einem Fehler im Notlichtkreis erfolgt eine Anzeige im LED-Display. Durch eine neuartige Batterieverbindung kann die Batterie im Ex-Bereich problemlos gewechselt werden. Die Notlicht-Betriebsdauer lässt sich vor Ort auf 1,5 oder 3 h einstellen. Eine Fernschalterabfrage ist in Verbindung mit der zweiseitigen Durchgangsverdrahtung möglich. Wartung auch im Ex-Bereich Der Batteriesatz befindet sich in einem separaten Gehäuse und ist über Ex-d-bescheinigte Steckkontakte mit dem Leuchtenmodul verbunden. Nach Öffnen der Verschlussschrauben kann der Batteriekasten nach unten abgezogen werden, wodurch zuerst ein Ex-d Schaltkontakt im druckfesten Raum getrennt wird und damit den Batteriestromkreis stromlos schaltet. Der Batteriesatz wird dadurch vollständig stromlos vom Ladestromkreis der Leuchte getrennt und kann somit auch im Ex-Bereich jederzeit ausgewechselt werden. Eine lösbare Haltelasche schützt dabei vor einem unbeabsichtigten Herunterfallen des Batteriesatzes. Einfache und kostengünstige Installation Die serienmäßige einseitige Durchgangsverdrahtung bietet in Verbindung mit dem großzügigen Anschlussraum eine kostensparende Installation. Der beidseitig bedienbare Zentralverschluss mit 10 bzw. 0 Schließungen ermöglicht mit der beidseitigen Scharnierung der Schutzwanne eine seitenunabhängige Montagerichtung. International bescheinigt Für den Einsatz auf dem amerikanischen Markt stehen besondere Ausführungen gemäß NEC-Normen zur Verfügung. Eine CSA-Bescheinigung für die Leuchtentypen ellk 9 NIB 17 ( x 17 W) und ellk 9 NIB 43 ( x 3 W) erlaubt den dortigen Einsatz. Weitere landesspezifische Zulassungen wie zum Beispiel für Brasilien oder die neue Eurasische Konformität (EAC) für ein In-Verkehr-Bringen in Russland, Weißrussland und Kasachstan liegen vor. Leistungsmerkmale Zweikanaliges EVG mit EOL-Überwachung Kann optional auch mit LED-Modul betrieben werden Automatischer wöchentlicher Funktionstest Automatischer dreimonatiger Teil-Betriebsdauertest Lade-, Betriebs- und Störungsanzeige über LED-Display Kapazitätsabhängige Ladung der Batterie Batterie auch im Ex-Bereich wechselbar Beidseitig bedienbarer Zentralverschluss Sicherheitsverriegelung durch integrierten Zwangstrenner Hohe Schutzart IP EATON

2 Bestellangaben / ellk 36/36 NE / ellm 18/18 NE.4 Bestellangaben Typ ellm 18/18 NE ) ellm 18/18 NE Ausführung Klemmen Einseitige Durchgangsverdrahtung Zweiseitige Einführung/ Durchgangsverdrahtung Gewinde 1/6-1K 1 x 6 x x M5, /6-K x 6 x x M5, 1/6-1M 1 x 6 x x M0, /6-M x 6 x 4 x M0, 1/6-1M 1 x 6 x x M5, /6-M x 6 x 4 x M5, /6-K 1 x 8 x M5, Schraubverschluss Verschlussstopfen Bestell-Nr. Bestell-Nr. für V x M x M x M x M x M für V ellk 36/36 NE für 10 V für 0-54 V ellk 36/36 NE ellk 36/36 NE ellk 36/36 NE ellk 36/36 NE ellk 36/36 NE ellk 36/36 NE 1/6-1K 1 x 6 x x M5, /6-K x 6 x x M5, 1/6-1M 1 x 6 x x M0, /6-M x 6 x 4 x M0, 1/6-1M 1 x 6 x x M5, /6-M x 6 x 4 x M5, x M x M x M x M x M ellk 9 NIB 17 3) für 10 V für 40 V ellk 9 NIB 17/U40 ( x 17 W) CSA ellk 9 NIB 17/U10 ( x 17 W) CSA /6-M x 6 x x 3/4'' NPT Adapter, x /6-M x 6 x x 3/4'' NPT Adapter, x M5 x M x M ellk 9 NIB 43 3) für 10 V für 40 V ellk 9 NIB 43/U40 ( x 3 W) CSA ellk 9 NIB 43/U10 ( x 3 W) CSA /6-M x 6 x x 3/4'' NPT Adapter, x M5 /6-M x 6 x x 3/4'' NPT Adapter, x M5 mit, ohne Leitungseinführung; ) Mastansatzleuchte; 3) für den Einsatz gemäß NEC-Normen Lieferung erfolgt ohne Leuchtmittel und Befestigungsmaterial Deteils zu Kabel- und Leitungseinführungen siehe Katalog Teil :.3.ff Zubehör x M x M Typ Bestell-Nr. LED Modul 400 für ellk 9 018/18 / ellk 9 LED 400 mit Umrüstsatz LED Modul 800 für ellk 9 036/36 / ellk 9 LED 800 mit Umrüstsatz Einseitige Durchgangsverdrahtung /6 mit Einführungen M5, einschließlich Klemmen- und Befestigungsmaterial für ellm 9 018/18 NE EATON 1..31

3 .4 Maßbilder / Lichtverteilungskurven / ellk 36/36 NE / ellm 18/18 NE / ellk 9 NIB 17/ ellk 9 NIB 43 Lichtverteilungskurve / ellk 9 NIB 17 ellk 36/36 NE/ ellk 9 NIB C 0 C 00 0 l/cd/klm Lichtverteilungskurve ellk/ellm../.. NE / NIB im Notbetrieb C 0 C 00 0 l/cd/klm / ellk 9 NIB 17 M8, 14 tief Sechskant SW 13 M5 x 1, ellk 36/36 NE / ellk 9 NIB 43 M8, 14 tief Sechskant SW 13 M5 x 1, ellm 18/18 NE ellm 9... Sechskant SW Ausführung /6 880 Alle Maßangaben in mm 1..3 EATON

4 / ellk 36/36 NE.4 ellk 36/36 NE EG-Baumusterprüfbescheinigung BVS 09 ATEX E 034 BVS 09 ATEX E 034 IECEx-Prüfbescheinigung IECEx BVS IECEx BVS Kennzeichnung nach 94/9/EG D II G Ex de mb ib IIC T4 Gb D II D Ex tb IIIC T80 C Db IP66 Kennzeichnung nach IECEx Ex de mb ib IIC T4 Gb Ex tb IIIC T80 C Db Zulässige Umgebungstemperatur -0 C bis +50 C D II G Ex de mb ib IIC T4 Gb D II D Ex tb IIIC T80 C Db IP66 Ex de mb ib IIC T4 Gb Ex tb IIIC T80 C Db -0 C bis +55 C IK-Klasse gem. EN 5010 IK 10 =^ 0 J IK 10 =^ 0 J Bemessungsspannung V AC 0-54 V AC / 10 V AC Bemessungsstrom 0,3 A 0,4 A Frequenz 50 - Hz 50 - Hz Ladezeit 14 h 14 h Leistungsfaktor cos 0,95 0,95 Schaltung EVG mit Notlichtversorgungsgerät EVG mit Notlichtversorgungsgerät Schutzklasse I I Lampe/ Leuchtmittel x T6 / 18 W (T8) 1 x T6 / 36 W (T8) Lampennennlichtstrom 700 lm 6700 lm Lampensockel G13 entspr. IEC G13 entspr. IEC Leuchtenbetriebswirkungsgrad 78 % 78 % 1 lm ( %) 07 lm ( %) (1,5 h, eine Lampe) 7 lm ( %) 837 lm (5 %) (3 h, eine Lampe) Nenn-Notlchtbetriebsdauer 1,5 oder 3 h; vor Ort einstellbar (1-lampig) 1,5 oder 3 h; vor Ort einstellbar (1-lampig) Abmessungen (L x B x H) 0 x 188 x 1 mm 00 x 188 x 1 mm Anschlussklemmen L1, L, L3, L, N, PE; max. x 6 mm eindrähtig je Klemme L1, L, L3, L, N, PE; max. x 6 mm eindrähtig je Klemme Gehäusefarbe RAL 7035 lichtgrau RAL 7035 lichtgrau Gehäusematerial Glasfaserverstärkter Polyester Glasfaserverstärkter Polyester Gewicht 8,8 kg 1 kg Leitungseinführung / Flanschplatte / Gehäusebohrungen Ex-e-Leitungseinführungen M5 x 1,5 (), Option: M0 x 1,5 ) Schutzart nach EN 59 IP66 IP66 Schutzhaube/ Schutzabdeckung Polycarbonat Polycarbonat Lampenabhängig ) Mit Staubschutzkappe bei unverschlossener Einführung/ Ex-e-Leitungseinführungen M5 x 1,5 (), Option: M0 x 1,5 ) EATON 1..33

5 .4 ellm 18/18 NE ellm 18/18 NE EG-Baumusterprüfbescheinigung BVS 09 ATEX E 034 IECEx-Prüfbescheinigung IECEx BVS Kennzeichnung nach 94/9/EG D II G Ex de mb ib IIC T4 D II D Ex tb IIIC T80 C Db IP66 Kennzeichnung nach IECEx Ex de mb ib IIC T4 Gb Ex tb IIIC T80 C Db Zulässige Umgebungstemperatur -0 C bis +50 C IK-Klasse gem. EN 5010 IK 10 =^ 0 J Bemessungsspannung V AC Bemessungsstrom 0,3 A Frequenz 50 - Hz Ladezeit 14 h Leistungsfaktor cos 0,95 Schaltung EVG mit Notlichtversorgungsgerät Schutzklasse I Lampe/ Leuchtmittel x T6 / 18 W (T8) Lampennennlichtstrom 700 lm Lampensockel G13 entspr. IEC Leuchtenbetriebswirkungsgrad 78 % 1 lm ( %) (1,5 h, eine Lampe) 7 lm ( %) (3 h, eine Lampe) Nenn-Notlchtbetriebsdauer 1,5 oder 3 h; vor Ort einstellbar (1-lampig) Abmessungen (L x B x H) 105 x 188 x 1 mm Anschlussklemmen L1, L, L3, L, N, PE; max. x 6 mm eindrähtig je Klemme Gehäusefarbe RAL 7035 lichtgrau Gehäusematerial Glasfaserverstärkter Polyester Gewicht 10,5 kg Mastansatzstutzen Ø 44 x 0 mm Leitungseinführung / Flanschplatte / Gehäusebohrungen Schutzart nach EN 59 Schutzhaube/ Schutzabdeckung Lampenabhängig Ex-e-Leitungseinführungen M5 x 1,5 (), Option: M0 x 1,5 ) IP66 Polycarbonat EATON

6 ellk 9 NIB 17/U10/40 ( x 17 W) / ellk 9 NIB 43/U10/40 ( x 3 W).4 Kennzeichnung nach CEC 018 Kennzeichnung nach NEC 500/505 ellk 9 NIB 17/U10/40 ( x 17 W) ellk 9 NIB 43/U10/40 ( x 3 W) Ex d e ib m IIC T4 Class II Div. 1 Gr. E, F und G Class I Zone 1 AEx de ib m IIC T4 Class I Div. Gr. A, B, C, D Class II Div. Gr. F und G Ex d e ib m IIC T4 Class II Div. 1 Gr. E, F und G Class I Zone 1 AEx de ib m IIC T4 Class I Div. Gr. A, B, C, D Class II Div. Gr. F und G CSA-Prüfbescheinigung CSA CSA Zulässige Umgebungstemperatur -0 C bis +50 C -0 C bis +50 C IK-Klasse gem. EN 5010 IK 10 =^ 0 J IK 10 =^ 0 J Bemessungsspannung 10 V / 40 V AC 10 V / 40 V AC Bemessungsstrom 0,38 A / 0,18 A 0,70 A / 0,34 A Frequenz 50 - Hz 50 - Hz Ladezeit 14 h 14 h Leistungsfaktor cos 0,95 0,95 Schaltung EVG mit Notlichtversorgungsgerät EVG mit Notlichtversorgungsgerät Schutzklasse I I Lampe/ Leuchtmittel x F17 T8 x F3 T8 Lampennennlichtstrom 0 lm 60 lm Lampensockel G13 entspr. IEC G13 entspr. IEC Leuchtenbetriebswirkungsgrad 78 % 78 % 1170 lm ( %) 1485 lm ( %) (1,5 h, eine Lampe) 585 lm ( %) 85 lm (5 %) (3 h, eine Lampe) Nenn-Notlchtbetriebsdauer 1,5 oder 3 h vor Ort einstellbar (1-lampig) 1,5 oder 3 h vor Ort einstellbar (1-lampig) Abmessungen (L x B x H) 0 x 188 x 1 mm 00 x 188 x 1 mm Anschlussklemmen L1, L, L3, L, N, PE; max. x 6 mm eindrähtig je Klemme L1, L, L3, L, N, PE; max. x 6 mm eindrähtig je Klemme Gehäusefarbe RAL 7046 telegrau RAL 7046 telegrau Gehäusematerial Glasfaserverstärkter Polyester Glasfaserverstärkter Polyester Gewicht 10, kg 1, kg Leitungseinführung / Flanschplatte / 3/4'' NPT mit Staubschutzkappe 3/4'' NPT mit Staubschutzkappe Gehäusebohrungen Schutzart nach EN 59 IP66 IP66 Schutzhaube/ Schutzabdeckung Polycarbonat Polycarbonat Lampenabhängig EATON 1..35

2.10. Ex-Langfeldleuchten für Leuchtstofflampen. nllk W - 58 W (Zone 2, 21, 22)

2.10. Ex-Langfeldleuchten für Leuchtstofflampen. nllk W - 58 W (Zone 2, 21, 22) .10 Ex-Langfeldleuchten für Leuchtstofflampen nllk 08 18 W - 58 W (Zone, 1, ) Die Beleuchtungslösung in Ex-Bereichen der Zonen, 1 und Die Langfeldleuchtenserie nllk 08 für Leuchtstofflampen vereint modernste

Mehr

2.2. Ex-LED-Langfeldleuchten. ellk/m 92 LED 400/800 / ellk/m 92 LED 400/800 V-CG-S / NE / NE-HT / NIB-CSA (Zone 1, 2, 21, 22)

2.2. Ex-LED-Langfeldleuchten. ellk/m 92 LED 400/800 / ellk/m 92 LED 400/800 V-CG-S / NE / NE-HT / NIB-CSA (Zone 1, 2, 21, 22) . Ex-LED-Langfeldleuchten ellk/m 9 LED 400/800 / ellk/m 9 LED 400/800 V-CG-S / NE / NE-HT / NIB-CSA (Zone 1,, 1, ) Die effiziente Lösung für Ihr explosionsgeschütztes Beleuchtungskonzept Die explosionsgeschützte

Mehr

nllk 15 LED / nllk 15 V-CG-S LED Ex-Langfeldleuchten Leuchtstofflampen mit LED Röhren (Zone 2 und 22)

nllk 15 LED / nllk 15 V-CG-S LED Ex-Langfeldleuchten Leuchtstofflampen mit LED Röhren (Zone 2 und 22) nllk LED / nllk V-CG-S LED Ex-Langfeldleuchten Leuchtstofflampen mit LED Röhren (Zone 2 und 22) Die effiziente LED Lösung für Ihr explosionsgeschütztes Beleuchtungskonzept Die Langfeldleuchtenserie nllk

Mehr

Explosionsgeschützte Einzelbatterie-Langfeldleuchten. Ex-Einzelbatterie-Notleuchten ellk 92 NE/LED NE für Leuchtstofflampen und LED-Modul

Explosionsgeschützte Einzelbatterie-Langfeldleuchten. Ex-Einzelbatterie-Notleuchten ellk 92 NE/LED NE für Leuchtstofflampen und LED-Modul Explosionsgeschützte Einzelbatterie-Langfeldleuchten Ex-Einzelbatterie-Notleuchten ellk 92 NE/LED NE für Leuchtstofflampen und LED-Modul Ex-Einzelbatterie-Notleuchten mit LED-Modul und für Leuchtstofflampen

Mehr

I ellk (18-58 W) I 1

I ellk (18-58 W) I 1 I ellk... (- W) I Technische Daten x W x W ellk / ellk / ellk / ellk / ellk / Kennzeichnung nach //EG II G Ex de IIC T / II G Ex de mb II T (CG-S-Variante) II D Ex td A IP T C EG-Baumusterprüfbescheinigung

Mehr

ellk 92 LED Langfeldleuchten

ellk 92 LED Langfeldleuchten CEAG Produkte Ex-Lösungen LED Leuchten ellk 92 LED Langfeldleuchten Lineare Leuchtenserie ellk/m 92 400A/800A LED mit neuem LED Modul für Ex- Bereiche der Zonen 1, 2, 21 und 22 www.crouse-hinds.de EATON

Mehr

710 lm / 1360 lm / 660 lm

710 lm / 1360 lm / 660 lm .2 Bestellangaben AB 8 / AB 5 LED / AB 5... Bestellangaben Typ Lampe/ Leuchtmittel AB 8 AB 8 IGA W, 1 W / TC-DSE 11 W AB 8 IGA W, 1 W / TC-DSE 11 W Gewicht Metallgewinde Verschluss Staub- Bestell-Nr, schutz-

Mehr

4.2. Ex-Deckenleuchten AB 80 / AB 05 LED / AB 05 / AB 12 NAV 70. (Zone 1, 2, 21, 22)

4.2. Ex-Deckenleuchten AB 80 / AB 05 LED / AB 05 / AB 12 NAV 70. (Zone 1, 2, 21, 22) .2 Ex-Deckenleuchten AB 8 / AB 5 LED / AB 5 / AB 12 NAV 7 (Zone 1, 2, 21, 22) Die Wand und Deckenleuchten für besonders schwierige Einsatzbedingungen Die schlagresistenten und druckfest gekapselten Leuchten

Mehr

4.4. Ex-Hängeleuchten für Hochdruck- Entladungslampen EV. / dhls / EVZ. (Zone 1, 2, 21, 22)

4.4. Ex-Hängeleuchten für Hochdruck- Entladungslampen EV. / dhls / EVZ. (Zone 1, 2, 21, 22) . Ex-Hängeleuchten für Hochdruck- Entladungslampen EV. / dhls / EVZ (Zone 1, 2, 21, 2 Die leistungsstarken Hängeleuchtenserien Diese Leuchtenserien EV, dhls und EVZ sind für den Betrieb von Hochdruck-Entladungslampen.

Mehr

4.13 FMV LED, NFMV / NSSFMV. (Zone 2, 22)

4.13 FMV LED, NFMV / NSSFMV. (Zone 2, 22) .13 Ex-Scheinwerfer-Leuchtenserie, / (Zone 2, 22) Die leistungsstarken LED-Strahler FMV/nFMV LED Die energiesparenden FMV Scheinwerfer in LED-Technik eignen sich perfekt für alle allgemeinen Beleuchtungsaufgaben

Mehr

Ex-Scheinwerfer-Leuchtenserie FMV/NFMV LED

Ex-Scheinwerfer-Leuchtenserie FMV/NFMV LED Ex-Scheinwerfer-Leuchtenserie FMV/N (Ex-Zone 2, 2/22) Zur Ausleuchtung unter schwierigsten Umgebungsbedingungen Die neue Serie energiesparender FMV/NFMV Strahler in LED Technik ist besonders geeignet für

Mehr

Typ Lieferumfang Bestelleinheit Bestell-Nr.

Typ Lieferumfang Bestelleinheit Bestell-Nr. .5 Bestellangaben Serie SEB 8 / SEB 9 / SEB 0 Bestellangaben Typ Lieferumfang Bestelleinheit Bestell-Nr. SEB 0 mit zweilinsigem Hochleistungs-LED System, Lithium-Eisen-Phosphat Batterie (ladbar mit LG

Mehr

ellk/m 92 LED 400/800

ellk/m 92 LED 400/800 Explosionsgeschützte LED-Langfeldleuchte für Zone 1 und 21 1.1 ellk/m 92 LED 400/800 Ex-LED-Langfeldleuchten ellk/m 92 LED 400/800 / ellk 92 LED 400/800 CG-S/NIB (Zone 1, 2, 21, 22) Die effiziente Lösung

Mehr

CEAG Products Gesamtkatalog Teil 1 Kapitel Ex-Langfeldleuchten. EATON 1.2.1

CEAG Products Gesamtkatalog Teil 1 Kapitel Ex-Langfeldleuchten.  EATON 1.2.1 CEAG Products Gesamtkatalog Teil 1 Kapitel 1.1..1 Ex-Langfeldleuchten www.crouse-hinds.de EATON 1..1 .1.. EATON'S CROUSE-HINDS BUSINESS EATON Ex-Langfeldleuchten www.crouse-hinds.de www.ceag.de Ex-Langfeldleuchten

Mehr

Mit dem CEAG Montagesystem können die Kunststoff-Abzweigdosen

Mit dem CEAG Montagesystem können die Kunststoff-Abzweigdosen E X - A B Z W E I G D O S E N Kunststoffausführung für Zone 1 und Zone 1 Die robusten Abzweigdosen aus Kunststoff und Leichtmetall zeichnen sich durch ihr montage- und installationsfreundliches Design

Mehr

Die Klemmenkästen aus Leichtmetall sind mit einem Außenerdungsanschluss versehen. International zugelassen.

Die Klemmenkästen aus Leichtmetall sind mit einem Außenerdungsanschluss versehen. International zugelassen. E X - K L E M M E N K Ä S T E N Leichtmetallausführung für one 1 und one 1 Die robusten CEAG Klemmenkästen aus Leichtmetall werden zum Verteilen und Weiter leiten elektrischer Energie in explosionsgefährdeten

Mehr

International zugelassen.

International zugelassen. E X - S I C H E R H E I T S S C H A L T E R bis 630 A Die CEAG Sicherheitsschalter können mit bis zu drei Vorhängeschlössern über unsere integrierte Abschließvorrichtung in AUS-Stellung gegen unbeabsichtigtes

Mehr

Notlichtleuchte für Leuchtstofflampen Reihe EXLUX 6409

Notlichtleuchte für Leuchtstofflampen Reihe EXLUX 6409 > Als Wand- und Deckenleuchte, Hängeleuchte oder als Mastansatzleuchte > 2-lampige Ausführung: 18 W und 36 W > Zentralverschluss > Abschaltung des Batteriekreises beim Öffnen der Leuchte oder des Batteriekastens

Mehr

I Ex-Befehlsgeber I. Technische Daten. Ex-Befehlsgeber Typ I Typ I Typ

I Ex-Befehlsgeber I. Technische Daten. Ex-Befehlsgeber Typ I Typ I Typ Typ 11 83 Typ 11 82 Typ 11 81 Technische Daten Ex-Befehlsgeber Typ 11 81 I Typ 11 82 I Typ 11 83 Kennzeichnung nach 9/9/EG II 2 G Ex ed ib m IIC T6 II 2 D Ex td A21 IP66 T80 C EG-Baumusterprüfbescheinigung

Mehr

Notlichtleuchte für Leuchtstofflampen Reihe 6009

Notlichtleuchte für Leuchtstofflampen Reihe 6009 > Als Wand- und Deckenleuchte, Hängeleuchte oder als Mastansatzleuchte > 2-lampige Ausführung: 18 W und 36 W > Zentralverschluss > Allpolige Abschaltung beim Öffnen der Leuchte oder des Batteriegehäuses

Mehr

CEAG Products Gesamtkatalog Teil 1 Kapitel 3. Not- und Sicherheitsbeleuchtung

CEAG Products Gesamtkatalog Teil 1 Kapitel 3. Not- und Sicherheitsbeleuchtung CEAG Products Gesamtkatalog Teil 1 Kapitel Not- und Sicherheitsbeleuchtung .1..2.1..2 EATON'S CROUSE-HINDS BUSINESS EATON Ex-Signal- und Rettungszeichenleuchten www.crouse-hinds.de www.ceag.de Not- und

Mehr

Langfeldleuchte mit LED Reihe EXLUX 6002/2 Version IIC

Langfeldleuchte mit LED Reihe EXLUX 6002/2 Version IIC > Einsetzbar in explosionsgefährdeten Bereichen mit Gasgruppe IIC > Modernste LED-Technologie mit hoher Lichtausbeute und langer Lebensdauer > Als Hängeleuchte oder als Mastansatzleuchte > Zentralverschluss

Mehr

SICHERHEITSSCHALTER GHG 981 FÜR ZONE 22

SICHERHEITSSCHALTER GHG 981 FÜR ZONE 22 SICHERHEITSSCHALTER GHG 981 FÜR ZONE 22 Arbeitssicherheit steht immer an erster Stelle! Daher müssen Maschinen und Anlagen, an denen Wartungs-, Reinigungs- und Reparaturarbeiten durchzuführen sind, über

Mehr

1.5. Ex-geschützte Hand- und Maschinenleuchten HL/ML. (Zone 1, 2, 21, 22) Lichttechnik

1.5. Ex-geschützte Hand- und Maschinenleuchten HL/ML. (Zone 1, 2, 21, 22) Lichttechnik .5 Ex-geschützte Hand- und Maschinenleuchten HL/ML (Zone, 2, 2, 22) Netzgespeist und doch flexibel Speziell für Inspektions- und Wartungsarbeiten in explosionsgefährdeten Bereichen wurden diese lichtstarken

Mehr

Hängeleuchte IEC Reihe 6470/2

Hängeleuchte IEC Reihe 6470/2 > Verfügbare Lampentypen Natriumdampf-Hochdrucklampen (HSE) Halogen-Metalldampflampen (HIE) Halogenglühlampen (QT) > Vielfältige Montagevarianten > Gehäuse aus seewasserresistentem Aluminium www.stahl.de

Mehr

3.2. Ex-Rettungszeichenleuchten. EXIT für Zone 1 und Zone 21 / Exit 2 für Zone 2 und Zone 22 Kunststoffausführung mit LED-Technik

3.2. Ex-Rettungszeichenleuchten. EXIT für Zone 1 und Zone 21 / Exit 2 für Zone 2 und Zone 22 Kunststoffausführung mit LED-Technik .2 Ex-Rettungszeichenleuchten EXIT für Zone 1 und Zone 21 / Exit 2 für Zone 2 und Zone 22 Kunststoffausführung mit LED-Technik Wegweisend im Ex-Bereich Die Ex-Rettungszeichenleuchtenserie EXIT entspricht

Mehr

CEAG Products Gesamtkatalog Teil 1 Kapitel Not- und Sicherheitsbeleuchtung. EATON 1.3.1

CEAG Products Gesamtkatalog Teil 1 Kapitel Not- und Sicherheitsbeleuchtung.  EATON 1.3.1 CEAG Products Gesamtkatalog Teil 1 Kapitel 1.1..1 Not- und Sicherheitsbeleuchtung www.crouse-hinds.de EATON 1..1 .1..2.1..2 EATON'S CROUSE-HINDS BUSINESS EATON Ex-Signal- und Rettungszeichenleuchten www.crouse-hinds.de

Mehr

CEAG Befehlsgeber können kundenspezifisch zusammengestellt werden. Bis zu drei CEAG Einbaukomponenten

CEAG Befehlsgeber können kundenspezifisch zusammengestellt werden. Bis zu drei CEAG Einbaukomponenten E X - B E F E H L S G E B E R Für individuelle Steuerungen Kunststoff-Ausführung für Zone CEAG Befehlsgeber können kundenspezifisch zusammengestellt werden. Bis zu drei CEAG Einbaukomponenten wie Leuchtmelder,

Mehr

Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können

Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können Explosionsgeschützte Leuchten CEAG Produkte Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können FMV Serie LED Strahlerleuchten Explosionsgeschützte Leuchten für Zone 2, 21 und 22 Ex-Scheinwerfer Leuchtenserie

Mehr

Eine gute Verbindung. International zugelassen.

Eine gute Verbindung. International zugelassen. E X - S T E C K V O R R I C H T U N G E N A bis 25 A Steckvorrichtungen in Kunststoffausführung für die Zone 2 Eine gute Verbindung Elektrische Energie sicher dort zur Ver fügung stellen, wo sie benötigt

Mehr

Abzweigdosen Reihe 8118

Abzweigdosen Reihe 8118 n > Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polyesterharz > Lieferbar in 3 Baugrößen mit 4, 5 bzw. als mit integrierter Geräteschutzsicherung: 3 Klemmen und 1 Geräteschutzsicherung 7 Klemmen und 1 Geräteschutzsicherung

Mehr

1.5. Ex Handscheinwerfer Serie SEB 8.., SEB 9.. und SEB 10. (Zone 1, 2, 21, 22) Such- und Arbeitsstellenscheinwerfer

1.5. Ex Handscheinwerfer Serie SEB 8.., SEB 9.. und SEB 10. (Zone 1, 2, 21, 22) Such- und Arbeitsstellenscheinwerfer .5 Ex Handscheinwerfer Serie SEB 8.., SEB 9.. und SEB 0 (Zone, 2, 2, 22) Tragbare Strahler für raue Einsatzbedingungen Für Inspektions-, Wartungs- und Reparaturarbeiten bieten die explosionsgeschützten

Mehr

Hängeleuchte Reihe 6050/1, Reihe 6050/3

Hängeleuchte Reihe 6050/1, Reihe 6050/3 > Seewasserresistentes Gehäuse aus Aluminiumlegierung, optional mit Lackierung > Aufhängung über Ringösen oder schwenkbaren Befestigungsbügel > Mit Anschlusskasten für einfache Installation > IP68 (Eintauchbar

Mehr

Sicherheitsschalter Reihe 8146/5-V37 und Reihe 8150/5-V37

Sicherheitsschalter Reihe 8146/5-V37 und Reihe 8150/5-V37 www.stahl.de > Eindeutige Anordnung sichere Technik einfache Installation > Intelligenter Aufbau nur ein Drehgriff für frequenzgesteuerte Antriebe ) 20 ms voreilender Hilfskontakt zur sicheren Motorabschaltung

Mehr

CEAG Products Gesamtkatalog Teil 1 Kapitel 4. Ex-Decken, Hänge- und Scheinwerferleuchten. EATON 1.4.1

CEAG Products Gesamtkatalog Teil 1 Kapitel 4. Ex-Decken, Hänge- und Scheinwerferleuchten.  EATON 1.4.1 CEAG Products Gesamtkatalog Teil 1 Kapitel Ex-Decken, Hänge- und Scheinwerferleuchten www.crouse-hinds.de EATON 1..1 2 1..2 EATON www.crouse-hinds.de Ex-Decken-, Hänge- und Scheinwerferleuchten Inhaltsverzeichnis.1

Mehr

Steckvorrichtungen SolConeX 16 A Reihe 8570

Steckvorrichtungen SolConeX 16 A Reihe 8570 www.stahl.de > / Schalter 16 A > Großer Schaltergriff mit deutlicher Schaltstellungsanzeige abschließbar in 0- und I-Stellung mit Vorhängeschloss > Optimale Kontaktierung durch selbstreinigende amellenkontakte

Mehr

Handmeldegerät, druckfest gekapselt Reihe MCP

Handmeldegerät, druckfest gekapselt Reihe MCP > Leichtbaugehäuse Ex d aus glasfaserverstärktem Polyester (GRP) > Lackiert in witterungsbeständiger hochfester roter Farbe als Standard > Bruchglasausführung lieferbar mit Testschlüssel > Drucktasterausführung

Mehr

Gesamtkatalog Teil 2 Kapitel Ex-Sicherheits- und Hauptstromschalter

Gesamtkatalog Teil 2 Kapitel Ex-Sicherheits- und Hauptstromschalter Gesamtkatalog Teil 2 Kapitel 1.2..1 Ex-Sicherheits- und Hauptstromschalter 2..2 EATON S CROUSE-HINDS BUSINESS Ex-Sicherheits- und Hauptstromschalter Inhaltsverzeichnis Allgemeine Informationen...2..4 Ex-Sicherheitsschalter

Mehr

Hängeleuchte Reihe 6050

Hängeleuchte Reihe 6050 > Seewasserresistentes Gehäuse aus Aluminiumlegierung, optional mit Lackierung > Wartungsfreier Betrieb und lange Lebensdauer mit Induktionslampe oder LED > Aufhängung über Ringösen oder schwenkbaren Befestigungsbügel

Mehr

2.19. Befestigungssysteme zur Leuchtenmontage. Komplettsysteme und Einzelkomponenten

2.19. Befestigungssysteme zur Leuchtenmontage. Komplettsysteme und Einzelkomponenten .19 Befestigungssysteme zur Leuchtenmontage Komplettsysteme und Einzelkomponenten Individuelle Montagesysteme zur Installation von Leuchtensystemen sind oft nur in Einzelfertigung kostenintensiv zu verwirklichen.

Mehr

8 Installationsgeräte

8 Installationsgeräte 8 Installationsgeräte SolConeX Reihen 8570, 8571 CES Reihen 8575, 8579, 8581 10342E00 Die der Reihen SolConeX und CES entsprechen der IEC/EN 60 309-1/-2 (CEE) und den europäischen Normen EN 50 014, EN

Mehr

International zugelassen. Zusammenbau in modularer Stecktechnik Hoher Schutzgrad bis IP66 Komponenten aufschnappbar Nachträglich erweiterbar

International zugelassen. Zusammenbau in modularer Stecktechnik Hoher Schutzgrad bis IP66 Komponenten aufschnappbar Nachträglich erweiterbar E X - V E R T E L U N G E N Kunststoff in modularer Bauweise Die Eaton s Crouse-Hinds Business macht den Explosionsschutz steckbar einfach auch bei den Verteilungen. Elektrische Verteilungen, die in Ex-Bereichen

Mehr

I exlink Mining I. Elektrische Steckverbinder im Miniformat für den Bergbau

I exlink Mining I. Elektrische Steckverbinder im Miniformat für den Bergbau I exlink Mining I Quelle: Deutsche Steinkohle AG Elektrische Steckverbinder im Miniformat für den Bergbau Anschließen und Trennen elektrischer Betriebsmittel im untertägigen Bergbau werkzeuglos, ohne Freischalten

Mehr

Klemmenkästen Reihe 8118

Klemmenkästen Reihe 8118 > Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polyesterharz > Baugrößen > Kundenspezifische Bestückung mit Klemmen und Kabel- und Leitungseinführungen > Gehäuseausführungen mit integriertem Metallwinkel, für Kabelverschraubungen

Mehr

Handscheinwerfer Reihe 6148

Handscheinwerfer Reihe 6148 > Neueste LED-Technologie > Sehr hohe Lichtstärke > Niedriges Gewicht > Lampenkopf um 190 schwenkbar > Hauptlicht stufenlos dimmbar > Lange Akkulaufzeit > Ergonomische Einhandbedienung www.stahl.de 14755E00

Mehr

Rohrleuchte mit LED Reihe 6036

Rohrleuchte mit LED Reihe 6036 > Äußerst robustes Leuchtendesign für harsche Umgebungsbedingungen > Sehr leichte und vibrationsfeste LED-Leuchte > Extrem lange Lebensdauer durch Einsatz von LEDs > Hochleistungs-LEDs im innovativen Design

Mehr

EU-Baumusterprüfbescheinigung Nachtrag 11

EU-Baumusterprüfbescheinigung Nachtrag 11 EU-Baumusterprüfbescheinigung Nachtrag 11 2 3 4 Geräte zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen Richtlinie 2014/34/EU Nr. der EU-Baumusterprüfbescheinigung: BVS 09 ATEX E 034

Mehr

Gruppenbatteriesystem CG 2000 mit STAR-Technologie

Gruppenbatteriesystem CG 2000 mit STAR-Technologie mit STAR-Technologie Datenleitung Gesamtes Areal Bus Bus Vision /IP Konfigurations- Server Ethernet mit TCP/IP /IP Client. SICHERHEITSBELEUCHTUNG Katalog 102 www.ceag.de Wandler LWE 150 Der Wandler versorgt

Mehr

Kabelverschraubung Reihe 8161/7, 8161/8

Kabelverschraubung Reihe 8161/7, 8161/8 > Zündschutzart "Erhöhte Sicherheit" > Schutzart IP68 > Ex e und Ex i Ausführungen > Integrierter Verschlussstopfen (Zubehör) zum Verschließen nicht benutzter Kabelverschraubungen > Klemmbereiche von 1...

Mehr

LPL LED - das helle Licht für Ihre Sicherheit

LPL LED - das helle Licht für Ihre Sicherheit Explosionsgeschützte Leuchten LPL LED - das helle Licht für Ihre Sicherheit Explosionsgeschützte Strahlerleuchte in LED-Technik Ex-LED-Strahlerleuchte LPL LED (Zone 1, 2, 21, 22) Die leistungsstarke LED-Scheinwerferleuchte

Mehr

3.1. Ex-e/i Leitungseinführungen Kunststoffausführung für Zone 1 und Zone 21 - konform EN : Optionale oder nicht benutzte

3.1. Ex-e/i Leitungseinführungen Kunststoffausführung für Zone 1 und Zone 21 - konform EN : Optionale oder nicht benutzte .1 x-e/i eitungseinführungen Kunststoffausführung für Zone 1 und Zone 21 - konform N 60079-0: 2012 Nach neustem Normenstand zugelassen Kabel- und eitungseinführungen mit metrischem inschraubgewinde lösten

Mehr

Klemmenkasten mit WAGO 773 Dosenklemmen Reihe 8118

Klemmenkasten mit WAGO 773 Dosenklemmen Reihe 8118 www.stahl.de > Kompaktes Gehäuse aus schlagfestem, glasfaserverstärktem Polyesterharz > WAGO Dosenklemmen mit zeit- und kostensparendem Steckklemmanschluss > Rüttelsichere, wartungsfreie Klemmverbindungen

Mehr

7 Lichttechnik. Kompaktleuchte Reihe C-LUX 6100 (Zonen 1, 21) und Reihe C-LUX 6500 (Zonen 2, 21 & 22)

7 Lichttechnik. Kompaktleuchte Reihe C-LUX 6100 (Zonen 1, 21) und Reihe C-LUX 6500 (Zonen 2, 21 & 22) 7 Lichttechnik Kompaktleuchte Reihe C-LUX 6100 (Zonen 1, 21) und Reihe C-LUX 6500 (Zonen 2, 21 & 22) 01908E00 Die Kompaktleuchten der Reihen C-LUX 6100 und C-LUX 6500 sind einsetzbar für Normalbeleuchtung,

Mehr

Trennstufen A3/1. Ex i Relais Modul Reihe

Trennstufen A3/1. Ex i Relais Modul Reihe > Für binäre Signal- und Steuerstromkreise > Eingänge oder Ausgänge eigensicher [Ex ia] IIC > Galvanische Trennung zwischen Eingängen und Ausgängen > Einsetzbar bis SIL 2 (IEC 61508) www.stahl.de 08578E00

Mehr

Handmeldegerät, druckfest gekapselt Reihe MCP

Handmeldegerät, druckfest gekapselt Reihe MCP > Leichtbaugehäuse Ex d aus glasfaserverstärktem Polyester (GRP) > Lackiert in witterungsbeständiger hochfester roter Farbe als Standard > Bruchglasausführung lieferbar mit Testschlüssel > Drucktasterausführung

Mehr

Strom- / Spannungsmesser Reihe 8402, 8403, 8405, 8404

Strom- / Spannungsmesser Reihe 8402, 8403, 8405, 8404 Strom- / > Schneller Messwertvergleich mit vorgegebenen Messgrößen > Lieferbare en, 8403 und 8402 www.stahl.de 10073E00 Die und von R. STAHL sind explosionsgeschützte, elektrische Komponenten mit einem

Mehr

Notlichtleuchte für Leuchtstofflampen Reihe ECOLUX 6608 Economy

Notlichtleuchte für Leuchtstofflampen Reihe ECOLUX 6608 Economy www.stahl.de > Für Leuchtstofflampen 2 x 18 W und 2 x 36 W > Elektronisches Vorschaltgerät mit integrierter Notlichtelektronik > Batterie im Leuchtengehäuse integriert > Für Notlichtbetrieb 1,5 h > Intelligente

Mehr

Scheinwerfer Reihe 6121

Scheinwerfer Reihe 6121 www.stahl.de Scheinwerfer > Für den Einsatz in Gasgruppe IIC (-20 C... +C) Gasgruppe IIB + H 2 (-C... +C) > Material Gehäuse aus seewasserbeständigen Aluminiumguss Montageteile aus Edelstahl > Mögliche

Mehr

Signalgeräte E5/1.

Signalgeräte E5/1. www.stahl.de > Lichtstarke Xenon-Blitzlampe oder LED-Dauerleuchte > Geeignet für Offshore/Onshore und raue Umgebungen > Korrosionsbeständiges Leichtbaugehäuse aus glasfaserverstärktem Polyester (GRP) >

Mehr

SEB 10 - das Powerlicht

SEB 10 - das Powerlicht Explosionsgeschützte Handleuchten - das Powerlicht Explosionsgeschützter Handscheinwerfer mit LED Technik EATON S CROUSE-HINDS DIVISION 1 Ex Handscheinwerfer mit LED-Technologie (Zone 1, 2, 21, 22) Das

Mehr

Explosionsgeschützter Lautsprecher - 25 oder 15 W Reihe 8494

Explosionsgeschützter Lautsprecher - 25 oder 15 W Reihe 8494 > Max. Schalldruckpegel 121 db () > Extrem-Temperaturbereich -50... +60 C > Schutzart IP66 67 > Gehäuse aus antistatischem Polyamid > Edelstahlbefestigungen > Ex e nschlussraum > Federzugklemmen > Korrosionsbeständiges

Mehr

HBC-Funksysteme mit Ex-Zulassung (ATEX)

HBC-Funksysteme mit Ex-Zulassung (ATEX) HBC-Funksysteme mit Ex-Zulassung (ATEX) Gerätekategorie (Zone) M2 2G (Zone 1) 3G (Zone 2) 2D (Zone 21) 3D (Zone 22) I M2 Ex ia I Mb II 2G Gb II 2G Gb II 2D Ex ia IIIC T100 C Db II 2D Ex ia IIIC T100 C

Mehr

Befehlsgerätesystem Reihe ConSig 8040

Befehlsgerätesystem Reihe ConSig 8040 www.stahl.de > Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polyesterharz > Modular aufgebaut > 3 Baugrößen > Einzelgeräte zu größeren Einheiten kombinierbar > Standard- und kundenspezifische Ausführungen > Mit Kontaktelementen

Mehr

Leistungsschalter für den Motorschutz Reihe 8146/5-V27

Leistungsschalter für den Motorschutz Reihe 8146/5-V27 www.stahl.de > Zum Schutz von Ex e und Ex d Motoren > Leitungs- und Anlagenschutz > Thermischer Überstromauslöser, einstellbar, phasenausfallempfindlich > Elektromagnetischer Schnellauslöser > Robuste

Mehr

Erdungssysteme / Erdungsüberwachungsgerät Reihe 8146/5075 und 8150/5-V75

Erdungssysteme / Erdungsüberwachungsgerät Reihe 8146/5075 und 8150/5-V75 www.stahl.de > Kontrollierte elektrostatische Erdung von Tankcontainern, Fässern, Tanklastwagen, Schienenfahrzeugen und IBCs während der Verladung > Kontinuierliche Überwachung der korrekten Erdung > Robustes

Mehr

EG-Baumusterprüfbescheinigung ,. / /'1// // / /'/ ' /11! /1;' I 1/1/1 111/11/' I

EG-Baumusterprüfbescheinigung ,. / /'1// // / /'/ ' /11! /1;' I 1/1/1 111/11/' I " (1) 1. Nachtrag zur EG-Baumusterprüfbescheinigung (2) Geräte und Schutzsysteme zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen - Richtlinie 94/9/EG Ergänzung gemäß Anhang III Ziffer

Mehr

CEAG Micropoint 2 AT Einzelbatterie Sicherheitsleuchten. Micropoint 2 AT. Design kombiniert mit hoher Wirtschaftlichkeit

CEAG Micropoint 2 AT Einzelbatterie Sicherheitsleuchten. Micropoint 2 AT. Design kombiniert mit hoher Wirtschaftlichkeit CEAG Micropoint 2 AT Einzelbatterie Sicherheitsleuchten Micropoint 2 AT 1 Design kombiniert mit hoher Wirtschaftlichkeit Sicherheitsleuchte mit automatischer Prüfeinrichtung Langlebig und wirtschaftlich

Mehr

Last- und Motorschalter, Lasttrennschalter Reihe 8544

Last- und Motorschalter, Lasttrennschalter Reihe 8544 www.stahl.de > Neuartiges Schalterkonzept > Modernstes Kontaktsystem > Einfache und übersichtliche Anschlusstechnik > Verdrahtungskanal für > Nachrüstbar: Abgriffklemme Ex i Trennkörper N-Klemme PE-Klemme

Mehr

Temperaturbereich -60 C +105 C

Temperaturbereich -60 C +105 C Montageanleitung 1 2 3 4 5 6 7 1. Anschlussstutzen 2. Innere Dichtung 3. Armierungskonus 4. Klemmring 5. Zwischenstutzen 6. Äußere Dichtung 7. Überwurfmutter Temperaturbereich -60 C +105 C Schutzart Zulassungsdetails:

Mehr

Scheinwerfer Reihe 6521/4

Scheinwerfer Reihe 6521/4 > Gehäuse aus V4A, V2A oder Stahlblech beschichtet lieferbar > Breit- oder engstrahlende Reflektoren bzw. asymmetrischer Lampenaufbau > Als Planflächenstrahler mit asymmetrischem Reflektor > In 3 Baugrößen

Mehr

E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10. Kabel- und Leitungseinführungen aus Metall Reihe EMSKE

E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10 E10. Kabel- und Leitungseinführungen aus Metall Reihe EMSKE www.stahl.de > Zündschutzart Erhöhte Sicherheit > Schutzart IP68 > Als Einfach- oder Mehrfach-Leitungseinführung > Integrierter Verschlussstopfen (Zubehör) zum Verschließen nicht benutzter Leitungseinführungen

Mehr

OBERFLÄCHEN. kontrollleuchten. Leuchtenreihe JKL

OBERFLÄCHEN. kontrollleuchten. Leuchtenreihe JKL 08 2015 OERFLÄCHEN kontrollleuchten Leuchtenreihe JKL OERFLÄCHENKONTROLLLEUCHTEN JKL JUNG Oberflächenkontrollleuchten JKL sind zur Prüfung von Oberflächen unterschied lichster eschaffenheit konzipiert.

Mehr

Steckvorrichtungen SolConeX & CES Reihe 7570, 7571, 7575, 7579, 7581

Steckvorrichtungen SolConeX & CES Reihe 7570, 7571, 7575, 7579, 7581 Steckvorrichtungen SolConeX & CES Reihe 7570, 7571, 7575, 7579, 7581 www.stahl.de > Für den Einsatz in die Zonen 2 und 22 > Verschiedene Ausführungen 16 A, Kleinspannung 16, 32, 63, 125 A > Großer Schaltgriff,

Mehr

2 Sicherheitsbarrieren

2 Sicherheitsbarrieren Sicherheitsbarrieren Reihe 00 Breites Programm für alle Standardanwendungen der Automatisierung Flexibel und platzsparend ein- und zweikanalige Ausführung verfügbar Zeitsparende Montage durch gleichzeitiges

Mehr

Explosionsgeschütztes optisches Signal - 5, 10 oder 20 Joule Reihe FL60

Explosionsgeschütztes optisches Signal - 5, 10 oder 20 Joule Reihe FL60 > 5, 10 oder 20 Joule xenon Blitzleuchte > Linse erhältlich in sieben verschiedenen Farben > Serienmäßig nach IP66 > Aluminiumgehäuse mit Edelstahlbefestigungen > Blitzfrequenz 1 Hz > Farbfilterschutz

Mehr

ma-trennübertrager Reihe 9164

ma-trennübertrager Reihe 9164 > Ermöglicht die Zusammenschaltung von zwei ma-quellen und aktiven 2-Leiter Eingängen > Ideale Lösung zur Einbindung von 4-Leiter-Messumformer an speisende Analogeingänge > Eingang eigensicher oder in

Mehr

Ex d Gehäusesystem aus Stahlblech Druckfeste Kapselung Reihe 8225

Ex d Gehäusesystem aus Stahlblech Druckfeste Kapselung Reihe 8225 www.stahl.de > aus Stahlblech > 6 grundgrößen > kombinierbar, Baukastenprinzip > Lieferung von Leergehäusen sowie komplett montierten und verdrahteten Steuerungen und Verteilungen > Mögliche Leitungseinführungen:

Mehr

Klemmenkästen aus Glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK)

Klemmenkästen aus Glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) Merkmale Gehäuse aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) Zum Einsatz in Zonen 0, 1, 2, 21 und 22 Zertifiziert Ex e, Ex ia und Ex tb 16 Gehäusegrößen Anwendungsspezifische Konfiguration von und Kabelverschraubungen

Mehr

Ex-Notleuchten Planete 400. Ihre Versicherung. LED Einzelbatterie-Notleuchte für Ex-Bereiche der Zonen 1 und 21

Ex-Notleuchten Planete 400. Ihre Versicherung. LED Einzelbatterie-Notleuchte für Ex-Bereiche der Zonen 1 und 21 Ex-Notleuchten Planete 400 Ihre Versicherung LED Einzelbatterie-Notleuchte für Ex-Bereiche der Zonen 1 und 21 Ex-Notleuchte LED Einzelbatterie-Notleuchte für Zone 1 und 21 Einzelbatterie-Notleuchten sorgen

Mehr

Befehlstaster / Schalter für Schalttafeleinbau Reihe 8003

Befehlstaster / Schalter für Schalttafeleinbau Reihe 8003 www.stahl.de > Verschiedene Betätigungsvorsätze Drucktaster Pilzdrucktaster Pilzsperrtaster Pilzschlüsseltaster Schlüsseltaster Schlüsselschalter > 2 Kontaktelemente > mit > Einfache Montage > Funktionen,

Mehr

HART-Anschlussboard Reihe 9196

HART-Anschlussboard Reihe 9196 Anschlussboard > Kosten und platzsparendes System zum Aufbau von Übertragung > Verarbeitung von 4... 20 ma NichtExSignalen > Einfache Montage auf DIN Schiene www.stahl.de 07858E00 Das Anschlussboard Typ

Mehr

AUSRÜSTUNG FÜR EX-BEREICHE

AUSRÜSTUNG FÜR EX-BEREICHE AUSRÜSTUNG FÜR EX-BEREICHE In einem sicheren Hafen zu Hause! Ein jeder Seemann ist froh, wenn er sich mit seinem Schiff vor einem schweren Unwetter in einen sicheren Hafen retten kann. Mit den explosionsgeschützten

Mehr

EX-DECKEN-, HÄNGE- UND SCHEINWERFERLEUCHTEN

EX-DECKEN-, HÄNGE- UND SCHEINWERFERLEUCHTEN 1 EX-DECKEN-, HÄNGE- UND SCHEINWERFERLEUCHTEN 2 4 5 6 8 EX-DECKENLEUCHTE EX-HÄNGELEUCHTEN 4.41 4. EX-STRAHLER EX-KESSELFLANSCHLEUCHTE 4.28 4.46 ZONE 2/22 EX-HÄNGELEUCHTEN ZONE 2/22 EX-STRAHLER 4.50 4.54

Mehr

nach neuesten Standards

nach neuesten Standards HSK-K-Ex-Active Die Kabelverschraubung aus Polyamid für den explosions gefährdeten Bereich nach neuesten Standards HSK-K-Ex-Active Die HSK-K-Ex-Active wurde entwickelt, um den verschärften Bedingungen

Mehr

Termination Board FC-GPCS-RIO16-PF. Merkmale. Aufbau. Funktion. Anschluss USIO/UPIO 24 V DC (I), 24 V DC (II) Fault. Zone 0, 1, 2 Div.

Termination Board FC-GPCS-RIO16-PF. Merkmale. Aufbau. Funktion. Anschluss USIO/UPIO 24 V DC (I), 24 V DC (II) Fault. Zone 0, 1, 2 Div. Merkmale Aufbau Systemboard für Honeywell Universal Safety IO Systemboard für Honeywell Universal Process IO Für 6-kanalige Karten USIO und UPIO Für 6 Module Empfohlene Module: HiC8R (DI), HiC85R (DI),

Mehr

Messeinsatz für Prozess-Widerstandsthermometer

Messeinsatz für Prozess-Widerstandsthermometer Elektrische Temperaturmesstechnik Messeinsatz für Prozess-Widerstandsthermometer Typ TR12-A WIKA Datenblatt TE 60.16 weitere Zulassungen siehe Seite 2 Anwendungen Austausch-Messeinsatz für den Servicefall

Mehr

Kabelverschraubungen, Metall, für geschirmte EMV-Kabel

Kabelverschraubungen, Metall, für geschirmte EMV-Kabel Merkmale Aufbau Serie von Kabelverschraubungen für geschirmte EMV-Kabel ohne Armierung Messing vernickelt oder Edelstahl AISI 316 Zum Einsatz in Zonen 1, 2, 21 und 22 Zertifiziert Ex d, Ex e und Ex tb

Mehr

HBC Ex-Systeme (ATEX)

HBC Ex-Systeme (ATEX) HBC Ex-Systeme (ATEX) Gerätekategorie (Zone) M2 2G (Zone 1) 3G (Zone 2) 2D (Zone 21) 3D (Zone 22) Gruppe IIB IIC IIB IIC I M2 Ex ia I Mb II 2G Ex ia IIB T4 Gb II 2G Ex ia IIB T4 Gb II 2D Ex ia IIIC T100

Mehr

Ausschreibungstext... 1 A) Technische Information... 2

Ausschreibungstext... 1 A) Technische Information... 2 LUM Technische Information Flache LED Leuchte für Lichtband-Installationen Ausschreibungstext Ideal in Anwendungsbereichen die geradlinige lange Ausleuchtung erfordern Durchgangsverdrahtung von bis zu

Mehr

Steuerkästen aus Glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK)

Steuerkästen aus Glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) Merkmale Gehäuse aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) Zum Einsatz in Zonen 1, 2, 21 und 22 Zertifiziert Ex de, Ex ib und Ex tb Sieben Gehäusegrößen Bis zu 35 deckelmontierte Bedienelemente je Steuerkasten

Mehr

Hängeleuchte IEC Reihe 6470

Hängeleuchte IEC Reihe 6470 > Verfügbare Lampentypen NatriumdampfHochdrucklampen (HSE) HalogenMetalldampflampen (HIE) Quecksilberdampflampen (HME) Mischlichtlampen (LME) Halogenglühlampen (QT) > Vielfältige Montagevarianten > Gehäuse

Mehr

Explosionsgeschütztes Kombinationssignal 110 db (A) / 5 Joule Reihe YL60

Explosionsgeschütztes Kombinationssignal 110 db (A) / 5 Joule Reihe YL60 Reihe www.stahl.de > Omnidirektionale Hupe mit hoher Lautstärke 110 db (A) / 1 m > 5 Joule xenon Blitzleuchte > 2-Stufenalarm, eigenständig auswählbare zweite Stufe > Serienmäßig nach IP66 > Aluminiumgehäuse

Mehr

Aufbau. Frontansicht. Schalter S1. Power Rail

Aufbau. Frontansicht. Schalter S1. Power Rail Temperatur-Repeater Merkmale Aufbau 1-kanalige Trennbarriere 4 V DC- (Power Rail) Eingang für Widerstand und RTD (Pt100, Pt500, Pt1000) Widerstandsausgang Genauigkeit 0,1 % für Pt100 Gehäusebreite 1,5

Mehr

Funk-Befehlsgeräte Reihe ConSig 8040

Funk-Befehlsgeräte Reihe ConSig 8040 www.stahl.de > Energieautark, keine Signalleitungen oder Batterien notwendig > EnOcean-Pokoll > Für 868 MHz > Datenrate 120 kbps > Multi-netzwerkfähig > Ausgangssignal individuell am Empfänger konfigurierbar

Mehr

DXNDECONTACTOR 20 A / 32 A / 63 A KOMPAKT UND WASSERDICHT MONTAGE : AUSLÖSEHAKEN OBEN!

DXNDECONTACTOR 20 A / 32 A / 63 A KOMPAKT UND WASSERDICHT MONTAGE : AUSLÖSEHAKEN OBEN! DXNDECONTACTOR KOMPAKT UND WASSERDICHT 20 A / 32 A / 63 A II2 G D Ex de IIC, Ex tb IIIC SCHUTZART AUTOMATISCH BEIM STECKEN INTEGRIERTES SCHALTVERMÖGEN KOMPAKT UND ROBUST HOCHRESISTENTES KUNSTSTOFFGEHÄUSE

Mehr

Feldbus-Trennübertrager Reihe 9185/11

Feldbus-Trennübertrager Reihe 9185/11 www.stahl.de > Zum Betrieb des eigensicheren Profibus DP (RS-485 IS nach PNO Standard) > Feldbus RS-422, RS-485 eigensicher [Ex ib] IIC > Galvanische Trennung zwischen RS-422 / RS-485, RS-232, RS-422,

Mehr

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Kompaktventil Übergesteckte Spule Abluft drosselbar Schlauch-, Gewinde- und Flanschanschluss Typ 5420 kombinierbar mit Sitzventil-Ausführung Typ 2508 Typ 2510/11 Typ

Mehr

Leuchtenreihe JESR / JESK Leuchtenreihe JEBR / JEBK

Leuchtenreihe JESR / JESK Leuchtenreihe JEBR / JEBK K A B I N E N L E U C H T E N Leuchtenreihe JABR / JABK Anbauleuchten Leuchtenreihe JESR / JESK Leuchtenreihe JEBR / JEBK Einbauleuchten 2011/09 KABINEN Leuchtenbeschreibung: Die JUNG Kabinenleuchten werden

Mehr

Reed-Messwertgeber Für Bypass-Niveaustandsanzeiger Typ BLR

Reed-Messwertgeber Für Bypass-Niveaustandsanzeiger Typ BLR Füllstandsmesstechnik Reed-Messwertgeber Für Bypass-Niveaustandsanzeiger Typ BLR KSR Datenblatt LM 10.04 weitere Zulassungen siehe Seite 3 Anwendungen Messwertgeber zur kontinuierlichen Füllstanderfassung

Mehr

Betriebsanleitung (Sicherheitsrelevanter Teil ATEX und IECEx) Induktive Sensoren NAMUR NN504A NN505A /00 02/2014

Betriebsanleitung (Sicherheitsrelevanter Teil ATEX und IECEx) Induktive Sensoren NAMUR NN504A NN505A /00 02/2014 Betriebsanleitung (Sicherheitsrelevanter Teil ATEX und IECEx) Induktive Sensoren NAMUR NN504A NN505A 80001940/00 02/2014 Hinweise für den sicheren Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen Bestimmungsgemäße

Mehr