Funk-Befehlsgeräte Reihe ConSig 8040

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Funk-Befehlsgeräte Reihe ConSig 8040"

Transkript

1 > Energieautark, keine Signalleitungen oder Batterien notwendig > EnOcean-Pokoll > Für 868 MHz > Datenrate 120 kbps > Multi-netzwerkfähig > Ausgangssignal individuell am Empfänger konfigurierbar > Einfache Programmierung auf der Empfängerseite > Erhältlich mit Drucktaster, Pilzdrucktaster oder Drehgriff > Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polyesterharz 15019E00 Die neuen, energieautarken EnOcean Funk-Befehlsgeräte der Reihe 8040 arbeiten auf Basis des innovativen Energy Harvestings"-Prinzips. Dabei wandelt ein miniaturisierter, elektrodynamischer Energiewandler am Schaltstößel kinetische in elektrische Energie um und ein Signal wird per Funk an die Empfangseinheit versendet. Diese stabile und störungssichere Technologie bietet den Vorteil mit sehr geringen Energiemengen auszukommen, aus Sicht des Explosionsschutzes ist keine Zündquelle vorhanden. Da keine Kabel benötigt werden, entfallen teure Verkabelungsarbeiten und die Geräte können einfach und kostengünstig montiert werden. ATEX / IECEx Zone Einsetzbar in x x x x WebCode 8040D Funk-Befehlsgeräte /1

2 Auswahltabelle Ausführung Tastenschild Bestellnummer Art.Nr. Gewicht Drucktaster, Baugröße /1110X- 01L50BA , E E00 Doppeldrucktaster, Baugröße E /1210X- 01L50BA50-01L50BA ,850 Beschriftung: Ο 05596E E00 Dreifachdrucktaster, Baugröße E00 Beschriftung: Ο 8040/1310X- 01L50BA50-01L50BA50-01L50BA , E00 I 05598E E00 Hinweis Weitere Ausführungen auf Anfrage. Betätigungsvorsätze/ Tastenschilder siehe Kapitel Zubehör und Ersatzteile. Gewünschte Ausführungen bitte im Klartext angeben. Bestellnummernergänzung Funk-Befehlsgerät g Design size / emäß Konfiguration /2 Funk-Befehlsgeräte

3 Explosionsschutz Global (IECEx) Gas und Staub Europa (ATEX) Gas und Staub Bescheinigungen und Zertifikate Bescheinigungen IECEx, ATEX Technische Daten Ausführung Spannungsversorgung Pokoll Frequenz Schaltfrequenz Sendeleistung Datenrate Kanalbandbreite Übertragungsreichweite Betätigungsdauer Schaltsystem Umgebungsbedingungen Umgebungstemperatur C Mechanische Daten Schutzart Mechanische Lebensdauer Material Gehäuse Dichtung Montage / Installation Deckelverschluss Anzugsdrehmoment der Deckelschrauben 8040 Funk-Befehlsgeräte elektrodynamischer Energiegenerator EnOcean 868,3 MHz ca Telegramme mit Wiederholungen/h max. 10 mw 120 kbps 280 khz max. 300 m im Freifeld max. 30 m im Innenbereich min. 80 ms tastend IP65 gem. IEC/EN (andere auf Anfrage) > 1 Million Schaltspiele Polyesterharz, glasfaserverstärkt Silikon, geschäumt mit unverlierbaren M4-Edelstahl-Kombischlitzschrauben 1,4 Nm Zubehör und Ersatzteile Benennung Abbildung Beschreibung Art.Nr. Gewicht Drucktaster, ,018 ohne Tastenschild Pilzdrucktaster Funkschaltelement: Befehls- und Meldegeräte: IECEx BVS U IECEx PTB Ex ib IIC T6 Gb Ex ib IIIC T80 C Db Funkschaltelement: Befehls- und Meldegeräte: BVS 11 ATEX E 158 U PTB 01 ATEX 1105 E II 2 G Ex ib IIC T6 Gb E II 2 D Ex ib IIIC T80 C Db 05733E00, ohne Tastenschild ,020 Drehgriff Tastenschild 05538E E E00 rastend, 2 Schaltstellungen tastend, 2 Schaltstellungen blau gelb , , , , E , E00 Funk-Befehlsgeräte /3

4 Zubehör und Ersatzteile Benennung Abbildung Beschreibung Art.Nr. Gewicht Tastenschild , E , E , E00 blau , E00 gelb , E , E , E , E , E , E , E00 I , E00 I , E00 Beschriftung: O , E00 Beschriftung: O , E00 O , E00 Beschriftung: , E00 Beschriftung: , E00 Beschriftung: , E00 Beschriftung: , E00 /4 Funk-Befehlsgeräte

5 Zubehör und Ersatzteile Benennung Abbildung Beschreibung Art.Nr. Gewicht Tastenschild Beschriftung: Close , E00 Beschriftung: Zu , E00 Beschriftung: OPEN , E E00 Beschriftung: EIN Beschriftung: OFF , , E E00 Beschriftung: Aus Beschriftung: AUS , , E00 Beschriftung: STOP , E E00 Beschriftung: STOP Beschriftung: START , , E E00 Beschriftung: START Beschriftung: RESET blau , , E00 Beschriftung: ON , E E00 Beschriftung: Auf Beschriftung: Ab , , E E00 Beschriftung: Links Beschriftung: Rechts , , E00 Funk-Befehlsgeräte /5

6 Maßzeichnungen (alle Maße in mm / inches) - Änderungen vorbehalten 80 mm / 3.15 " 72 mm / 2.83 " 70 mm / 2.76 " 11 mm / 0.43 " 80 mm / 3.15 " 72 mm / 2.83 " 70 mm / 2.76 " 11 mm / 0.43 " 48 mm / 1.89 " ø 5,50 mm ø 0.22 " 93 mm / 3.66 " 94 mm / 3.70 " 139 mm / 5.47 " ø 5,50 mm ø 0.22 " 14986E E /11 Funk-Befehlsgerät Baugröße /12 Funk-Befehlsgerät Baugröße 2 80 mm / 3.15 " 72 mm / 2.83 " 70 mm / 2.76 " 11 mm / 0.43 " 140 mm / 5.51 " 185 mm / 7.28 " ø 5,50 mm ø 0.22 " 14988E /13 Funk-Befehlsgerät Baugröße 3 Änderungen der technischen Daten, Maße, Gewichte, Konstruktionen und der Liefermöglichkeiten bleiben vorbehalten. Die Abbildungen sind unverbindlich. /6 Funk-Befehlsgeräte

Handscheinwerfer Reihe 6148

Handscheinwerfer Reihe 6148 > Neueste LED-Technologie > Sehr hohe Lichtstärke > Niedriges Gewicht > Lampenkopf um 190 schwenkbar > Hauptlicht stufenlos dimmbar > Lange Akkulaufzeit > Ergonomische Einhandbedienung www.stahl.de 14755E00

Mehr

Scheinwerfer Reihe 6121

Scheinwerfer Reihe 6121 www.stahl.de Scheinwerfer > Für den Einsatz in Gasgruppe IIC (-20 C... +C) Gasgruppe IIB + H 2 (-C... +C) > Material Gehäuse aus seewasserbeständigen Aluminiumguss Montageteile aus Edelstahl > Mögliche

Mehr

Leistungsschalter für den Motorschutz Reihe 8523/8

Leistungsschalter für den Motorschutz Reihe 8523/8 > Zusatzausrüstung Hilfskontakte 1 Öffner + 1 Schließer oder 2 Öffner + 2 Schließer Unterspannungsauslöser Arbeitsstromauslöser > Schalterbetätigung über Drehgriffe > Sicheres Schalten > Eindeutige Schaltstellungsanzeige

Mehr

Sicherheitsschalter Reihe 8146/5-V37 und Reihe 8150/5-V37

Sicherheitsschalter Reihe 8146/5-V37 und Reihe 8150/5-V37 www.stahl.de > Eindeutige Anordnung sichere Technik einfache Installation > Intelligenter Aufbau nur ein Drehgriff für frequenzgesteuerte Antriebe ) 20 ms voreilender Hilfskontakt zur sicheren Motorabschaltung

Mehr

Handmeldegerät, druckfest gekapselt Reihe MCP

Handmeldegerät, druckfest gekapselt Reihe MCP > Leichtbaugehäuse Ex d aus glasfaserverstärktem Polyester (GRP) > Lackiert in witterungsbeständiger hochfester roter Farbe als Standard > Bruchglasausführung lieferbar mit Testschlüssel > Drucktasterausführung

Mehr

Hängeleuchte IEC Reihe 6470

Hängeleuchte IEC Reihe 6470 > Verfügbare Lampentypen NatriumdampfHochdrucklampen (HSE) HalogenMetalldampflampen (HIE) Quecksilberdampflampen (HME) Mischlichtlampen (LME) Halogenglühlampen (QT) > Vielfältige Montagevarianten > Gehäuse

Mehr

Befehls- und Meldegeräte

Befehls- und Meldegeräte Befehls- und Meldegeräte Explosionsschutz gemäß CENELEC IEC Einsetzbar in Zone 1 und Zone 2 Zone 21 und Zone 22 Gehäuse nach Zündschutzart "Erhöhte Sicherheit" Abmessungen und Funktionsmaße nach EN 50041

Mehr

WLAN Access Point Reihe 8265

WLAN Access Point Reihe 8265 > IEEE 802.11a/b/g oder 802.11n (bis zu 300 Mbit/s) - Standard > Schutzart IP66 > Einsetzbar von -30... +60 C > WLAN oder Wireless-Lösung ganz individuell mit dem Gerät Ihrer Wahl www.stahl.de 06316E00

Mehr

10 Last- und Motorschaltgeräte

10 Last- und Motorschaltgeräte 10 Last- und Motorschaltgeräte 01941E00 übernehmen bei Reinigungs- und Reparaturarbeiten die zwangsläufige Abtrennung der elektrischen Energiezufuhr von Maschinen und Anlagenteilen. Übliche Vorbereitungsarbeiten,

Mehr

Feldbus-Trennübertrager Reihe 9185/11

Feldbus-Trennübertrager Reihe 9185/11 www.stahl.de > Zum Betrieb des eigensicheren Profibus DP (RS-485 IS nach PNO Standard) > Feldbus RS-422, RS-485 eigensicher [Ex ib] IIC > Galvanische Trennung zwischen RS-422 / RS-485, RS-232, RS-422,

Mehr

Explosionsgeschütztes Kombinationssignal 110 db (A) / 5 Joule Reihe YL60

Explosionsgeschütztes Kombinationssignal 110 db (A) / 5 Joule Reihe YL60 Reihe www.stahl.de > Omnidirektionale Hupe mit hoher Lautstärke 110 db (A) / 1 m > 5 Joule xenon Blitzleuchte > 2-Stufenalarm, eigenständig auswählbare zweite Stufe > Serienmäßig nach IP66 > Aluminiumgehäuse

Mehr

Installationsgeräte. 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik

Installationsgeräte. 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik 8 Installationsgeräte 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik Reinräume Produktions- und Montageprozesse können ebenso wie chirurgische Eingriffe durch Partikel und Keime, die sich in der Raumluft befinden,

Mehr

Trennstufen A3/1. Vibrationsmessumformer Speisegerät Reihe 9147. www.stahl.de

Trennstufen A3/1. Vibrationsmessumformer Speisegerät Reihe 9147. www.stahl.de > Für Schwingungs-, Beschleunigungs- und Geschwindigkeitssensoren in 2-und 3-Leiter Ausführung > Platzsparende zweikanalige Variante > Signalfrequenzen bis zu 50 khz > Einfache Einstellung über frontseitige

Mehr

HART-Anschlussboard Reihe 9196

HART-Anschlussboard Reihe 9196 Anschlussboard > Kosten und platzsparendes System zum Aufbau von Übertragung > Verarbeitung von 4... 20 ma NichtExSignalen > Einfache Montage auf DIN Schiene www.stahl.de 07858E00 Das Anschlussboard Typ

Mehr

4 Remote I/O. Temperatur Input Modul R Ex i Eingänge, 8 Kanäle Reihe 9480

4 Remote I/O. Temperatur Input Modul R Ex i Eingänge, 8 Kanäle Reihe 9480 4 Remote I/O 8 Kanäle für alle gängigen Widerstandsthermometer (wie z.b. PT 100, Ni 100) sowie für Widerstandsferngeber bis 10 ko Anschlusstechnik 2-, 3-, oder 4-Leiter Eingänge eigensicher Ex ia IIC Galvanische

Mehr

Maximal-Kennzeichnung. Abhängig von den eingebauten Komponenten. Angaben auf dem Typenschild beachten.

Maximal-Kennzeichnung. Abhängig von den eingebauten Komponenten. Angaben auf dem Typenschild beachten. e zur Anleitung Bei Arbeiten in explosionsgefährdeten Bereichen hängt die Sicherheit von Personen und Anlagen von der Einhaltung der relevanten Sicherheitsvorschriften ab. Personen, die für die Montage

Mehr

II 2G Ex e II II 2D. und. II 2G Ex e II II 2D. II 2G Ex e II II 2D

II 2G Ex e II II 2D. und. II 2G Ex e II II 2D. II 2G Ex e II II 2D anschlussklemmen hwa-wago-tstat-kit Bausatz mit zusätzlichen Anschlussklemmen zum Anschließen des Thermostaten RAYSTAT-EX-02 an die Anschlusskästen jbs, jbm und jbu. Der Bausatz enthält 2 federklemmen

Mehr

Widerstandsthermometer Typ TR60-A, Außen-Widerstandsthermometer Typ TR60-B, Raum-Widerstandsthermometer

Widerstandsthermometer Typ TR60-A, Außen-Widerstandsthermometer Typ TR60-B, Raum-Widerstandsthermometer Elektrische Temperaturmesstechnik Widerstandsthermometer Typ TR60-A, Außen-Widerstandsthermometer Typ TR60-B, Raum-Widerstandsthermometer WIKA Datenblatt TE 60.60 weitere Zulassungen siehe Seite 5 Anwendungen

Mehr

3 Ex i Trennstufen. Messumformerspeisegerät mit Grenzwertkontakt SIL 2 (Feldstromkreis Ex i) Typ 9162/13-11-14

3 Ex i Trennstufen. Messumformerspeisegerät mit Grenzwertkontakt SIL 2 (Feldstromkreis Ex i) Typ 9162/13-11-14 3 Ex i Trennstufen Messumformerspeisegerät mit SIL 2 Feldstromkreis Ex i) Kompakter Grenzwertschalter mit 2 konfigurierbaren Grenzwerten und Für 2- und 3-Leiter Messumformer, 2-Leiter HART Messumformer

Mehr

Ex-Scheinwerfer-Leuchtenserie FMV/NFMV LED

Ex-Scheinwerfer-Leuchtenserie FMV/NFMV LED Ex-Scheinwerfer-Leuchtenserie FMV/N (Ex-Zone 2, 2/22) Zur Ausleuchtung unter schwierigsten Umgebungsbedingungen Die neue Serie energiesparender FMV/NFMV Strahler in LED Technik ist besonders geeignet für

Mehr

710 lm / 1360 lm / 660 lm

710 lm / 1360 lm / 660 lm .2 Bestellangaben AB 8 / AB 5 LED / AB 5... Bestellangaben Typ Lampe/ Leuchtmittel AB 8 AB 8 IGA W, 1 W / TC-DSE 11 W AB 8 IGA W, 1 W / TC-DSE 11 W Gewicht Metallgewinde Verschluss Staub- Bestell-Nr, schutz-

Mehr

Funkschaltgeräte / Ex-Funkschaltgeräte

Funkschaltgeräte / Ex-Funkschaltgeräte Funkschaltgeräte / Ex-Funkschaltgeräte SICHERE SCHALTGERÄTE FÜR ANSPRUCHSVOLLE UND BRISANTE ANWENDUNGEN // Steuerungstechnik / Explosionsschutz / Katalog 4 Das Unternehmen PRODUKTE 10 Funkempfänger /

Mehr

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING Selektionsdiagramm FLACH HOCH R12 R22 R32 R42 R52 R62 DRUCKTASTEN S12 S22 S32 S42 S52 S62 MIT KRAGENRING P12 P22 P32 P42 P52 P62 PILZDRUCKTASTE F14 F24 F34 F44 F54 F64 FLACH R22 R32 R42 R52 R62 R82 BELEUCHTETE

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil . PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil / Baureihe 64 MERKMALE Sentronic plus ist ein hochdynamisches Drei-Wege-Proportionalventil mit digitaler Steuerung. Sentronic

Mehr

Magnetventil Typ 3966

Magnetventil Typ 3966 Magnetventil Typ 3966 mit Zündschutzart Druckfeste Kapselung Ex d und Eigensicherheit Ex ia für die Ansteuerung von pneumatischen Antrieben Allgemeines Das Magnetventil Typ 3966 wird eingesetzt für die

Mehr

XMP ci. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Keramiksensor. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO.

XMP ci. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Keramiksensor. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation Keramiksensor Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO Nenndrücke von 0... 160 mbar bis 0... 20 bar Ausgangssignale 2-Leiter:... 20 ma auf

Mehr

HBC Ex-Systeme (ATEX)

HBC Ex-Systeme (ATEX) HBC Ex-Systeme (ATEX) Gerätekategorie (Zone) M2 2G (Zone 1) 3G (Zone 2) 2D (Zone 21) 3D (Zone 22) Gruppe IIB IIC IIB IIC I M2 Ex ia I Mb II 2G Ex ia IIB T4 Gb II 2G Ex ia IIB T4 Gb II 2D Ex ia IIIC T100

Mehr

5 Feldbus-Technik. Ex e Feldgeräte-Koppler Reihe 9411/11

5 Feldbus-Technik. Ex e Feldgeräte-Koppler Reihe 9411/11 5 Feldbus-Technik Ex e 10942E00 Die Ex e dienen zum Ex e Anschluss von 4 oder 8 explosionsgeschützten (Ex d / Ex m) FOUNDATION TM fieldbus H1 oder Profibus PA Feldgeräten an einen nicht eigensicheren /

Mehr

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb Selektionsdiagramm TASTERTYP PU Drucktaste PL Beleuchtete drucktaste R S P F flach hoch mit Kragenring FORM DRUCKTASTE FARBE DRUCKTASTE 2 3 4 5 gelb 6 8 1 blau orange FRONTRING 1 3 Frontring aus Kunststoff

Mehr

3 Nicht - Ex i Trennstufen

3 Nicht - Ex i Trennstufen 3 Nicht - Ex i Trennstufen Temperaturmessumformer mit Ausgang 0/4... 20 ma, ohne Grenzwertkontakt Feldstromkreis Nicht-Ex i) Ein Gerät für nahezu alle Temperaturfühler individuell konfigurierbar 1 und

Mehr

IMK 331P. Industrie- Druckmessumformer. Druckanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,5 % FSO

IMK 331P. Industrie- Druckmessumformer. Druckanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,5 % FSO IMK P Industrie- Druckmessumformer Druckanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane Genauigkeit nach IEC 60770: 0,5 % FSO Nenndrücke von 0... 60 bar bis 0... 400 bar Ausgangssignale -Leiter:

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz Kenndaten Die basiert auf dem Standard D1VW Design. Die spezielle Magnetbauart ermöglicht den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. Die Explosionsschutzklasse ist: Ex e mb II T4 Gb zum Einsatz für

Mehr

5 Feldbus-Technik. Ex i Feldgeräte-Koppler 8 Spurs Reihe 9411/21

5 Feldbus-Technik. Ex i Feldgeräte-Koppler 8 Spurs Reihe 9411/21 5 FeldbusTechnik FeldgeräteKoppler 8 purs 07244E00 Die FeldgeräteKoppler dienen zum Anschluss von bis zu 8 eigensicheren FOUNDATON TM fieldbus H1 oder Profibus PA Feldgeräten an einen nicht eigensicheren

Mehr

Technisches Datenblatt VTE 02 Trägerfrequenz-Impulsverstärker zertifiziert gemäß DIN EN ISO 9001

Technisches Datenblatt VTE 02 Trägerfrequenz-Impulsverstärker zertifiziert gemäß DIN EN ISO 9001 www.kem-kueppers.com info@kem-kueppers.com Technisches Datenblatt VTE 02 Trägerfrequenz-Impulsverstärker zertifiziert gemäß DIN EN ISO 9001 2 VTE 02 - Trägerfrequenz-Impulsverstärker Anwendung Die VTE02

Mehr

> Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polyesterharz. > Einzelgeräte zu größeren Einheiten kombinierbar. > Standard- und kundenspezifische Ausführungen

> Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polyesterharz. > Einzelgeräte zu größeren Einheiten kombinierbar. > Standard- und kundenspezifische Ausführungen 09766E00 > Ghäus aus glasfasrvrstärktm Polystrharz > Modular aufgbaut > 3 Baugrößn > Einzlgrät zu größrn Einhitn kombinirbar > Standard- und kundnspzifisch Ausführungn > Mit Kontaktlmntn 8208 zur Drahtbruch-

Mehr

Feldanzeige für Stromschleifen mit HART -Kommunikation Typen DIH50, DIH52, DIH62

Feldanzeige für Stromschleifen mit HART -Kommunikation Typen DIH50, DIH52, DIH62 Zubehör Feldanzeige für Stromschleifen mit HART -Kommunikation Typen DIH50, DIH52, DIH62 WIKA Datenblatt AC 80.10 Anwendungen Prozess- und Verfahrenstechnik Anlagenbau Allgemeine industrielle Anwendungen

Mehr

Radiatoren für industrielle Anwendungen mit und ohne Ex-Schutz

Radiatoren für industrielle Anwendungen mit und ohne Ex-Schutz Radiatoren für industrielle en mit und ohne Ex-Schutz _HEWID Heizelemente GmbH _Miethepfad 6 _12307 Berlin _Tel. +49 (0)30 710995-0 _Fax. +49 (0)30 710995-29 _email info@hewid.de _http://www.hewid.de Rippenrohrheizkörper

Mehr

4 Remote I/O. Safety-Analog Input Modul HART Typ 9462/12-0.-11

4 Remote I/O. Safety-Analog Input Modul HART Typ 9462/12-0.-11 4 Remote I/O Für Anwendungen bis SIL 2 über PROFIsafe-Protokoll (V1 oder V2) Für 2-Leiter HART Messumformer in SIL-Ausführung 6 oder 8 Kanäle Eingänge eigensicher Ex ia IIC Galvanische Trennung zwischen

Mehr

Zone 2 Ex n Feldgeräte-Koppler Reihe 9410/34

Zone 2 Ex n Feldgeräte-Koppler Reihe 9410/34 www.stahl.de > Für FOUNDATON TM fieldbus H1 und Profibus PA (EC 61158-2) > Zum Anschluss von bis zu 12 Ex na / Ex ic / Ex nl bzw. Ex d / Ex m / Ex q Feldgeräten > Niedriger Einschaltstrom durch > Kurzschlussüberwachung

Mehr

Bestellbezeichnung Not-Aus-Schalter

Bestellbezeichnung Not-Aus-Schalter Not-Aus-Schalter Selektionsdiagramm ART DER SIGNALKENNZEICHNUNG Z keine F mit Statusanzeige ENTRIEGELUNGS- ART P R B Push-Pull Drehentriegelung Schlüsselentriegelung FARBE PILZ- DRUCKTASTE 3 1 (NOTFALL

Mehr

Vortrag auf der Wireless Automation in Lemgo

Vortrag auf der Wireless Automation in Lemgo Vortrag auf der Wireless Automation 11.-12.03.2009 in Lemgo Zulassungsanforderungen an Funksysteme in der Prozessautomation aus der Sicht einer Zulassungsstelle für den Ex Schutz Autor: Rudolf Hauke, DEKRA

Mehr

Notlichtleuchte aus Stahlblech Reihe 6018

Notlichtleuchte aus Stahlblech Reihe 6018 > Für Notlichtdauerbetrieb 1,5 h oder 3 h > Betriebsarten Dauerschaltung Dauerschaltung mit schaltbarer Notlichtblockierung > Mit wöchentlichem Funktionstest > Mit Tiefentladeschutz und Ladespannungsbegrenzung

Mehr

CPU-&-Power-Modul für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9440/15

CPU-&-Power-Modul für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9440/15 > Integrierte Ex i Stromversorgung für bis zu 16 I/O Module > Profibus DP V0 und V1 HART; Modbus RTU > Systemredundanz (Profibus Standard) und Leitungsredundanz möglich > DTM und ServiceBus-Schnittstelle

Mehr

Explosionsschutz. ü www.nassmagnet.com ( +49 511 6746-0. Explosionsschutz

Explosionsschutz. ü www.nassmagnet.com ( +49 511 6746-0. Explosionsschutz Explosionsschutz ü www.nassmagnet.com ( +49 11 6746-0 Explosionsschutz MAGNETSPULEN FÜR EXPLOSIONSGEFÄHRDETE BEREICHE Für den Einsatz in potenziell explosionsgefährdeten Umgebungen bietet nass magnet geeignete

Mehr

Elektra - C/F/V/H Verschleißbeständige Heizlüfter für sehr anspruchsvolle Umgebungen

Elektra - C/F/V/H Verschleißbeständige Heizlüfter für sehr anspruchsvolle Umgebungen 3 3-15 kw Elektroheizung 14 Ausführungen Elektra - C/F/V/H Verschleißbeständige Heizlüfter für sehr anspruchsvolle Umgebungen Einsatzbereich Elektra ist eine Baureihe von Heizlüftern für anspruchsvolle

Mehr

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD Rockwell Automation stellt eine neue Produktfamilie von monolithischen Drucktasten vor. Mit einer einzigen Bestellnummer können Sie nun ein komplett bestücktes

Mehr

Feldanzeige für Stromschleifen mit HART -Kommunikation Typen DIH50, DIH52

Feldanzeige für Stromschleifen mit HART -Kommunikation Typen DIH50, DIH52 Zubehör Feldanzeige für Stromschleifen mit HART -Kommunikation Typen DIH50, DIH52 WIKA Datenblatt AC 80.10 weitere Zulassungen siehe Seite 6 Anwendungen Prozess- und Verfahrenstechnik Anlagenbau Allgemeine

Mehr

HART Loop Converter HMX50

HART Loop Converter HMX50 Technische Information HART Loop Converter HMX50 Signalübertragung Anwendungsbereich Der HART Loop Converter wertet die dynamischen HARTVariablen (PV, SV, TV, QV) aus und wandelt diese in analoge Stromsignale

Mehr

DMP 331Pi. Präzisions- Druckmessumformer. Druck- und Prozessanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane

DMP 331Pi. Präzisions- Druckmessumformer. Druck- und Prozessanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane DMP Pi Präzisions Druckmessumformer Druck und Prozessanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane Genauigkeit nach IEC 600: 0, % FSO Nenndrücke von 0... 00 mbar bis 0... 0 bar Ausgangssignale

Mehr

Feldanzeige für Stromschleifen mit HART -Kommunikation Typen DIH50, DIH52, DIH62

Feldanzeige für Stromschleifen mit HART -Kommunikation Typen DIH50, DIH52, DIH62 Zubehör Feldanzeige für Stromschleifen mit HART -Kommunikation Typen DIH50, DIH52, DIH62 WIKA Datenblatt AC 80.10 weitere Zulassungen siehe Seite 7 Anwendungen Prozess- und Verfahrenstechnik Anlagenbau

Mehr

Heizlüfter Cat Kompakter Heizlüfter für kleinere Anlagen

Heizlüfter Cat Kompakter Heizlüfter für kleinere Anlagen Heizlüfter at 3 3 9 kw Elektroheizung 3 Ausführungen Heizlüfter at Kompakter Heizlüfter für kleinere Anlagen Einsatzbereich at ist eine Reihe kompakter und leiser Heizlüfter für eine ortsfeste Anwendung.

Mehr

Strömung erfassen, kinderleicht

Strömung erfassen, kinderleicht Teil 1: kalorimetrisch Strömung erfassen, kinderleicht Strömung erfassen Durchfluss messen Sie möchten: Strömungen erfassen Mindestströmungen detektieren Strömungsüberschreitung erkennen Strömungen messen

Mehr

EXP Modellreihe EXPlora - Zone 2 Gefahrenbereich

EXP Modellreihe EXPlora - Zone 2 Gefahrenbereich 1 May 01 Startseite Produkte Buccaneer EXPlora ATEX Zone Stecker EXP Modellreihe EXPlora - Zone Gefahrenbereich ATEX-Freigabe für Anwendungen in Zone und Zone Unabhängig geprüft IP68-Einstufung geprüft

Mehr

Alarmtaster nach EN81 für die Montage auf oder unter der Kabine, IP54, optional fertig installiert:

Alarmtaster nach EN81 für die Montage auf oder unter der Kabine, IP54, optional fertig installiert: ot-top-chalter mit chaltstellungsanzeige gem. E81, IP54, optional fertig installiert: Alarmtaster nach E81 für die Montage auf oder unter der Kabine, IP54, optional fertig installiert: 51034 ohne Zuleitung

Mehr

Hinweise für den sicheren Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen

Hinweise für den sicheren Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen Betriebsanleitung (Ex-Schutz relevanter Teil) für Profibus PA Drucktransmitter gemäß der EU-Richtlinie 94/9/EG Anhang VIII (ATEX) Gruppe II, Gerätekategorie 1D / 1G 704462 / 00 09/2008 Hinweise für den

Mehr

KENNWERTE TASTER LDT, SCHALTER LDS VORTEILE. Absolute Zuverlässigkeit bei einfachster Montage. Kompakte Bauweise durch geringe Einbautiefe

KENNWERTE TASTER LDT, SCHALTER LDS VORTEILE. Absolute Zuverlässigkeit bei einfachster Montage. Kompakte Bauweise durch geringe Einbautiefe KENNWERTE TASTER LDT, SCHALTER LDS VORTEILE Absolute Zuverlässigkeit bei einfachster Montage Kompakte Bauweise durch geringe Einbautiefe Ezellentes Preis-Leistungs- Verhältnis Für Front- und Leiterplattenmontage

Mehr

XMD. Differenz- Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO.

XMD. Differenz- Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO. Differenz- Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation Genauigkeit nach IEC 60770: Nenndrücke von 75 mbar bis 20 bar Ausgangssignale 2-Leiter: 4... 20 ma auf Anfrage Besondere statische

Mehr

Kabeltemperaturfühler

Kabeltemperaturfühler 1 831 1847P01 Kabeltemperaturfühler QAP... Anwendung Die Kabeltemperaturfühler werden in Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen zum Erfassen der Temperatur verwendet. Sie sind mit entsprechendem Zubehör

Mehr

Druck- und Vakuumschalter

Druck- und Vakuumschalter SERIE Druck- und Vakuumschalter Vakuumschalter elektrisch Vakuumschalter pneumatisch Präzisionsdruckschalter digital Technische und optische Änderungen vorbehalten. 51 / pneumatisch -ZUB-VS-E600-W Kappe

Mehr

Ex-Schutz. Explosionen physikalische Grundlagen:

Ex-Schutz. Explosionen physikalische Grundlagen: Ex-Schutz Explosionen physikalische Grundlagen: Voraussetzung für eine Explosion ist das gleichzeitige Vorhandensein der drei Komponenten "Brennbarer Stoff in fein verteilter Form", Sauerstoff und eine

Mehr

T-NUT-NÄHERUNGSSCHALTER

T-NUT-NÄHERUNGSSCHALTER T-NUT-NÄHERUNGSSCHALTER MIT REED-KONTAKT ODER MAGNETORESISTIV zur Montage auf Pneumatikzylinder mit T- oder schwalbenschwanzförmigen Nuten P9-DE-R0a Baureihe 88 T-NUT-NÄHERUNGSSCHALTER MAGNETISCH BETÄTIGT

Mehr

HLC A1... HLC B1... HLC F1...

HLC A1... HLC B1... HLC F1... HLC A1... HLC B1... HLC F1... Wägezellen Datenblatt Charakteristische Merkmale -- Hermetisch gekapselt (IP68) -- Nennlasten: 220 kg... 10 t -- Nichtrostende Materialien -- Geringe Bauhöhe -- Erfüllt die

Mehr

BEFEHLSGERÄTE RAFIX 16

BEFEHLSGERÄTE RAFIX 16 Befehlsgeräte-Reihe Einbaumaße nach IEC 60947: Ø, mm / Ø,3 mm / 3,1 mm Max. 50 V / 6 A Schutzart IP65 gemäß DIN EN 6059 Schaltelemente: Gold- und Silberkontakte mit Steckanschluss,8 x 0,8 mm oder Schraubanschluss;

Mehr

Technische Daten. Allgemeine Daten. Schaltabstand s n 5 mm

Technische Daten. Allgemeine Daten. Schaltabstand s n 5 mm 0102 Bestellbezeichnung Merkmale 5 mm nicht bündig Bis SIL2 gemäß IEC 61508 einsetzbar Technische Daten Allgemeine Daten Schaltelementfunktion NAMUR Öffner Schaltabstand s n 5 mm Einbau nicht bündig Ausgangspolarität

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. 3.2 Kennzeichnung... 5. 3.1 Standard Typenschild... 5

INHALTSVERZEICHNIS. 3.2 Kennzeichnung... 5. 3.1 Standard Typenschild... 5 INHALTSVERZEICHNIS 0. Gültig für folgende Wägezellen... 2 1. Präambel... 2 2. Gerätefunktion... 2 2.1 Details... 2 2.2 Anschlüsse für die Standardausführungen... 2 2.2.1 Schaltungen mit Speisung über Sicherheits-Barrieren

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR 00 /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G /, / NPT oder Aufflanschführung Lochbild NAMUR TÜV-Gutachten basierend auf IEC 608, DIN V9 Statistischer Nachweis

Mehr

Heizlüfter Elektra. Heizlüfter Elektra. Verschleißbeständige Heizlüfter für sehr anspruchsvolle Umgebungen. Produkteigenschaften

Heizlüfter Elektra. Heizlüfter Elektra. Verschleißbeständige Heizlüfter für sehr anspruchsvolle Umgebungen. Produkteigenschaften Heizlüfter Elektra Verschleißbeständige Heizlüfter für sehr anspruchsvolle Umgebungen 3 14 Ausführungen 3-15 kw Elektroheizung Einsatzbereich Elektra ist eine Baureihe von Heizlüftern für anspruchsvolle

Mehr

Pt100 Elektronischer Temperaturschalter mit LED-Anzeige. Beschreibung

Pt100 Elektronischer Temperaturschalter mit LED-Anzeige. Beschreibung Pt100 Elektronischer Temperaturschalter mit LED-Anzeige Mit zwei programmierbaren Schaltausgängen oder mit einem programmierbaren Schaltausgang und einem programmierbaren Analogausgang Typ: 7680, 7690

Mehr

Messeinsatz für Widerstandsthermometer Typ TR10-A

Messeinsatz für Widerstandsthermometer Typ TR10-A Elektrische Temperaturmesstechnik Messeinsatz für Widerstandsthermometer Typ TR1-A WIKA Datenblatt TE 6.1 weitere Zulassungen siehe Seite 6 Anwendungen Austausch-Messeinsatz für den Servicefall Für alle

Mehr

Ex-Gehäuse Multi-Box. Übersicht & Informationen. Ex-Gehäuse. Übersicht & Informationen

Ex-Gehäuse Multi-Box. Übersicht & Informationen. Ex-Gehäuse. Übersicht & Informationen Ex-Gehäuse Ex-Gehäuse Multi-Box Multi-Box Ex-Gehäuse IBExU 10 ATEX 1159 / 1158U Ex-Kennzeichnung nach Norm (Beispiel) Jahr Zulassungsnummer Zugehöriges Betriebsmittel [ ] Einsatz außerhalb des explosionsgefährdeten

Mehr

Klemmenkasten. Spezifikationen TNCN

Klemmenkasten. Spezifikationen TNCN Klemmenkasten Das /TNCC Sortiment umfasst viele Standardgrößen an Gehäusen aus Edelstahl 316L. Der Grundkörper besteht aus min. 1,5 mm Blech (je nach Größe der Box). Kabeleinführungen können auf allen

Mehr

Ultraschall Geräte und Zubehör

Ultraschall Geräte und Zubehör Geräte und Zubehör SONOSTAT 133 Sonostat 032-7-0005 Seite 1 09/2014 Sonostat Art. Nr.: 032-0-3000 Intensität Max. Leistungsabgabe Schallfrequenz Schallköpfe Zeiteinstellung Impulsverhältnis impulsfrequenz

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung 2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung Typ 6624 kombinierbar mit 10mm Breite Nennweite DN 0.8 bis 1.2 mit Druckbereich Vakuum bis 5 bar Mediengetrennt, für aggressive Medien

Mehr

Thermoelement mit gefederter Messspitze Typ TC55

Thermoelement mit gefederter Messspitze Typ TC55 Elektrische Temperaturmesstechnik Thermoelement mit gefederter Messspitze Typ TC55 WIKA Datenblatt TE 65.55 weitere Zulassungen siehe Seite 5 Anwendungen Lagertemperaturmessung an: Pumpen Getrieben Motoren

Mehr

Serie 13 - Elektronischer Stromstoss-Schalter 8-16 A

Serie 13 - Elektronischer Stromstoss-Schalter 8-16 A Serie 13 - Elektronischer Stromstoss-Schalter 8-16 A Elektronischer Stromstoss-Schalter mit geringen Schaltgeräuschen Ruf-Quittier-Relais, Typ 13.12 Bistabil oder monostabil über die Ansteuerung (B1, B2,

Mehr

Online-Datenblatt UE43-3MF2A2 UE43-3MF SICHERHEITS-RELAIS

Online-Datenblatt UE43-3MF2A2 UE43-3MF SICHERHEITS-RELAIS Online-Datenblatt UE43-3MF2A2 UE43-3MF A B C D E F Abbildung kann abweichen Bestellinformationen Typ Artikelnr. UE43-3MF2A2 6024900 Weitere Geräteausführungen und Zubehör www.sick.com/ue43-3mf H I J K

Mehr

Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil

Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil Typ 6213EV kombinierbar mit Servogesteuertes Membranventil bis DN 40 Federgekoppelte Membran öffnet ohne Differenzdruck Vibrationsfestes, verschraubtes Spulensystem

Mehr

EMV Filter Fernleitung F11

EMV Filter Fernleitung F11 Bestelldaten Bezeichnung Typ Artikel Nr. EMV Filter Fernleitung 150 783 12 AX Filter für Tonfrequenzstromkreise Unterdrückung von Störspannungen Zündschutzart: I M 1 EEx ia I Anwendung und Funktion Das

Mehr

BVS 14 ATEX E 008 X / BVS 14 ATEX E 052 X Types 8690, 8691, 8692, 8693, 8694, 8695, 8696, 8798. Additional Instructions

BVS 14 ATEX E 008 X / BVS 14 ATEX E 052 X Types 8690, 8691, 8692, 8693, 8694, 8695, 8696, 8798. Additional Instructions BVS 14 ATEX E 008 X / BVS 14 ATEX E 052 X Types 8690, 8691, 8692, 8693, 8694, 8695, 8696, 8798 Control units with ATEX approval Ansteuerungen mit ATEX-Zulassung Unités de commande avec mode de protection

Mehr

Maschinensicherheit Sicherheitsschalter Kurzübersicht

Maschinensicherheit Sicherheitsschalter Kurzübersicht sicherheit Sicherheitsschalter Kurzübersicht Weshalb sollten Sie Sensoren und Schalter verwenden? Zur Überwachung von Türen und an gefährlichen! Dass eine Maschine beim Öffnen einer Tür oder Haube stoppt,

Mehr

Schlüssel-/ Drehschalter

Schlüssel-/ Drehschalter SCHLÜSSEL-/DREHSCHALTER FÜR LEITERPLATTE Schlüssel-/ Drehschalter für Leiterplatte Schlüsselschalter für Leiterplatten-Einbau. Passend zu Langhubtastern RS 76 und Kurzhubtastern RF 15 und RF 19. Alle Produkte

Mehr

mit Statusanzeige P R B Push-Pull Drehentriegelung Schlüsselentriegelung 5 7 gelb mit 4 grünen gelb Kennzeichnungslinie

mit Statusanzeige P R B Push-Pull Drehentriegelung Schlüsselentriegelung 5 7 gelb mit 4 grünen gelb Kennzeichnungslinie Not-Aus-Schalter Selektionsdiagramm ART DER SIGNALKENNZEICHNUNG Z keine F mit Statusanzeige ENTRIEGELUNGS- ART P R B Push-Pull Drehentriegelung Schlüsselentriegelung FARBE PILZ- DRUCK- TASTE 3 1 (NOTFALL

Mehr

BZ-IZ BETRIEBS-h / IMPULS-ZÄHLER LCD digital Baureihe 38

BZ-IZ BETRIEBS-h / IMPULS-ZÄHLER LCD digital Baureihe 38 BZ-IZ 38..40..670..672.. BETRIEBS-h / IMPULS-ZÄHLER LCD digital Baureihe 38 Diese TWIN-Zähler erfassen zwei unterschiedliche Zählwerte (Zeit- und Impuls) kostengünstig in einem Zähler. Sie entscheiden,

Mehr

Füllstandmessung. Kontinuierliche Füllstandmessung Ultraschall-Messumformer. SITRANS Probe LU. 4/138 Siemens FI 01 2014. Übersicht.

Füllstandmessung. Kontinuierliche Füllstandmessung Ultraschall-Messumformer. SITRANS Probe LU. 4/138 Siemens FI 01 2014. Übersicht. Übersicht Projektierung Montage auf parabolförmigem Dach ist ein Zweileiter-Ultraschall-Messumformer für die Füllstand- und Volumenmessung von Flüssigkeiten in Lagertanks und einfachen Prozessbehältern,

Mehr

Zur Speisung von eigen sicheren 2-Leiter-Meß umformern und SMART-Transmittern.

Zur Speisung von eigen sicheren 2-Leiter-Meß umformern und SMART-Transmittern. Speisetrenner ohne Hilfsenergie Zur Speisung von eigen sicheren 2-Leiter-Meß umformern und SMART-Transmittern. Die Vorteile Gegenüber aktiven Speisetrennern ergeben sich beachtliche Preis- und Zuverlässigkeitsvorteile.

Mehr

Dichtemessgerät DIMF 1.3 Flüssigkeitsdichtebestimmung mittels Schwinggabel

Dichtemessgerät DIMF 1.3 Flüssigkeitsdichtebestimmung mittels Schwinggabel Innengewinde G1/4 ISO 228, Flansch DN 10 PN 40, Sterilverschraubungen nach DIN 405 PN 16 Messgenauigkeit ± 0,1 kg/m³ Reproduzierbarkeit ± 0,05 kg/m³ Messstofftemperatur je nach Ausführung -40 C bis +150

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Ex - Absolutgeber AX 70 / 71

TECHNISCHES DATENBLATT Ex - Absolutgeber AX 70 / 71 Version - ATEX Zertifikat für Gas und Staubexplosionsschutz Gleiche elektrische Leistungsmerkmale wie ACURO industry Schutzart bis IP67 Nur 70 mm Durchmesser Hohe Robustheit Ebenfalls erhältlich mit rostfreiem

Mehr

HARTING econ 3000 Einführung und Merkmale

HARTING econ 3000 Einführung und Merkmale Einführung und Merkmale HARTING econ 3011, unmanaged, für die Installation in Schaltschränken Allgemeine Beschreibung Merkmale Der zur Produktfamilie HARTING econ 3000 gehörige Fast econ3011 ist für den

Mehr

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 Die Standard-Druckmessumformer vom Typ MBS 32 und MBS 33 wurden für den Einsatz in fast allen Industrieanwendungen

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber RoHS 2/22 Robuste Ausführung, urchmesser mm nach Industriestandard Viele Varianten lieferbar, auch Sonderausführungen Verpolschutz am Betriebsspannungseingang (bei U B = 0... 30 V C) Hochflexibles, chemikalienbeständiges

Mehr

Gehäuse mit metrischem Gewinde. Inhalt

Gehäuse mit metrischem Gewinde. Inhalt metrischem Gewinde Inhalt Seite Technische Kennwerte.... 31.02 Baugröße 3 A Standard-.... 31.04 M............................... 31.09 EMV... 31.11 HPR... 31.13 -INOX... 31.16 Baugröße 10 A Standard-....

Mehr

Funkkommunikation innerhalb von explosionsgefährdeten Bereichen oder Wirelesstechniken im Ex Bereich

Funkkommunikation innerhalb von explosionsgefährdeten Bereichen oder Wirelesstechniken im Ex Bereich Vortrag am 28.02.07 in Barleben Funkkommunikation innerhalb von explosionsgefährdeten Bereichen oder Wirelesstechniken im Ex Bereich Vortragender: Rudolf Hauke, EXAM GmbH, Bochum bald DEKRA EXAM GmbH Vortrag

Mehr

Produktübersicht. Drehgeber für explosionsgefährdete Bereiche (ATEX)

Produktübersicht. Drehgeber für explosionsgefährdete Bereiche (ATEX) Produktübersicht Drehgeber für explosionsgefährdete Bereiche (ATEX) November 2015 Drehgeber zur Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen Einführung In der Industrie gibt es vielfältige Anwendungsfälle,

Mehr

4 Remote I/O. CPU & Power Modul für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9440/15

4 Remote I/O. CPU & Power Modul für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9440/15 4 Remote I/O CPU & Power Modul für Zone 2 / Div. 2 Feldbusanschaltung / Gateway und Stromversorgung in einem Modul Integrierte Stromversorgung für bis zu 16 I/O Module Profibus DP V0 und V1 HART bis 1,5

Mehr

4 Remote I/O. CPU & Power Modul und Sockel für Installation in Zone 1 / Div. 1 Reihe 9440/22; Reihe 9490

4 Remote I/O. CPU & Power Modul und Sockel für Installation in Zone 1 / Div. 1 Reihe 9440/22; Reihe 9490 4 Remote I/O CPU & Power Modul und Sockel für Installation in Zone 1 / Div. 1 05832E00 Das CPU & Power Modul (CPM) enthält ein Netzteil zur eigensicheren Stromversorgung der I/O Module und der Feldstromkreise.

Mehr

Temperaturwandler PT 100 (1 Bereich)

Temperaturwandler PT 100 (1 Bereich) Technische Änderungen vorbehalten 736024 Identifikation Typ PTA-4-6024 Art.-Nr. 736024 Anwendung/Einsatzbereich Beschreibung Temperaturwandler für PT100-Fühler. Geeignet für den Einsatz auf Schienenfahrzeugen.

Mehr

SCHMIDT Strömungssensor SS 20.500 Ex Zusatz für Einsatz ATEX Gebrauchsanweisung

SCHMIDT Strömungssensor SS 20.500 Ex Zusatz für Einsatz ATEX Gebrauchsanweisung SCHMIDT Strömungssensor SS 20.500 Ex Zusatz für Einsatz ATEX Gebrauchsanweisung SCHMIDT Strömungssensor SS 20.500 Ex Variante ATEX Inhaltsverzeichnis 1 Wichtige Information... 3 2 Lagerung und Transport...

Mehr

Fußschalter / Sicherheitsfußschalter. Automation. Katalog // SYSTEMATISCH SICHER SCHALTEN

Fußschalter / Sicherheitsfußschalter. Automation. Katalog // SYSTEMATISCH SICHER SCHALTEN Automation Fußschalter / Sicherheitsfußschalter // SYSTEMATISCH SICHER SCHALTEN Katalog 4 Das Unternehmen PRODUKTE 6 Fußschalter Metallgehäuse 10 Baureihe GF, einpedalig 16 Baureihe GFS, einpedalig 26

Mehr