ESG. Prüfung von elektrischen Anlagen, Geräten und Maschinen nach ArbSchG, BetSichV, TRBS, DIN VDE, DGUV Vorschrift 3.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ESG. Prüfung von elektrischen Anlagen, Geräten und Maschinen nach ArbSchG, BetSichV, TRBS, DIN VDE, DGUV Vorschrift 3."

Transkript

1 Ihr Partner für en Prüfung von elektrischen Anlagen, Geräten und Maschinen nach ArbSchG, BetSichV, TRBS, DIN VDE, DGUV Vorschrift (0) Geprüft auf Sicherheit -CHECK nach ArbSchG, BetrSichV TRBS, DGUV, VDE

2 Bereiche, Arbeitsstätten und Branchen, die wir bundesweit prüfen Prüfung von Büro- und Verwaltungsgebäuden Prüfung von Industrie- und Produktionsunternehmen Prüfung von Filialen und Kaufhäusern Prüfung von Schulen und öffentlichen Einrichtungen Prüfung von Hotels und Pensionen Prüfung von Krankenhäusern und Pflegeheimen Prüfung von Baustellen und Servicefahrzeugen Prüfung von Lager- und Logistikzentren

3 Vorteile, die wir Ihnen bieten Sichere Betriebsmittel durch gewissenhafte Prüfungen Reibungslose Prüfabläufe während des normalen Tagesgeschäftes ohne lange Ausfallzeiten (auch zu versetzten Zeiten oder nachts möglich) Deutschlandweite Prüfungen und somit ein Prüfpartner für alle Standorte in der Republik Gesamte Terminierung aller Prüfintervalle Direkte Ansprechpartner im Büro und bei Ihnen vor Ort Rechtssichere Ausführung und Dokumentation Einheitlich ausgestattete, motivierte, gepflegte und deutschsprachige Techniker Effiziente und kostenbewuste Prüfungen Einfache, faire und übersichtliche Abrechnung Servicevertrag mit Festpreisgarantie Auf Wunsch geschützter Onlinezugang für Ihre persönliche Dokumentation So erreichen wir diese Vorteile Über zehnjährige Erfahrung im Prüfgeschäft (seit 004) Zugelassene und qualifizierte Mitarbeiter ( Befähigte Person ) Neustes Prüf- und Messequipment inkl. Software Regelmäßige Wartung und Kalibrierung aller Prüfgeräte Regelmäßige Schulungen für alle Prüftechniker Hoch motiviertes Team Geprüft auf Sicherheit -CHECK nach ArbSchG, BetrSichV TRBS, DGUV, VDE Prüfgeräte Wir setzen von Anfang an auf den Marktführer Gossen Metrawatt. Secutest SN+ und SN+10 Software Für die Verwaltung und Erstellung aller Prüfprotokolle nutzen wir standardmäßig die Software ELEKTROmanager von MEBEDO. Diese Software hat sich in den letzten Jahren durch ihre Rechtssicherheit bewährt und sich sogar zu einer Art "Standard" in der Prüfbranche entwickelt. Secutest S4 Base 10 und Pro Profitest MTECH und MXTRA MEBEDO ELEKTROmanager zum Erstellen und Verwalten aller Prüfberichte mehr unter:

4 ist Ihr Partner für en von elektrischen Anlagen, Geräten und Maschinen. führt für Sie bundesweit alle notwendigen und vorgeschriebenen Prüfungen nach den entsprechenden DIN Normen und Gesetzen der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und der DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) rechtssicher aus. Prüfung von elektrischen Geräten nach DIN VDE Prüfung von elektrischen Anlagen nach DIN VDE , Prüfung von Servern ohne Abschaltung nach DIN VDE , Nach welchen Vorschriften wird geprüft? Wir führen alle Prüfungen nach den gültigen und vorgeschriebenen Normen aus. DIN VDE , , , 03-1, , , weitere Normen auf Anfrage Prüfung von Lichtbogenschweißgeräten nach DIN VDE Prüfung von elektrischen Maschinen nach DIN VDE 03-1, und vieles mehr... fragen Sie uns an

5 Unsere Referenzen

6 Warum? besteht aus einem dynamischen, innovativen und hoch motivierten Team. Täglich werden neue Ideen umgesetzt, um unseren Kunden noch effizientere Leistungen anbieten zu können. Unsere Techniker sind mit qualitativ hochwertigen und einheitlichen Mess- und Prüfgeräten ausgestattet. Sämtliches Equipment wird regelmäßig gewartet und in einem ordnungsgemäßen Zustand gehalten. Somit können wir Ihnen eine technisch fachgerechte garantieren. Durch regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen befinden sich alle -Mitarbeiter auf dem neusten Stand der Technik und Vorschriften. Die hohe Motivation und Leistungsbereitschaft im gesamten -Team wird regelmäßig durch positives Feedback von unseren Kunden gestärkt. Unser Ziel ist Ihr Vertrauen! Sicherheit Qualität Zuverlässigkeit Geprüft auf Sicherheit -CHECK nach ArbSchG, BetrSichV TRBS, DGUV, VDE Kontakt Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Dr.-Gottfried-Cremer-Allee Frechen Ihr Partner für en Änderungen vorbehalten Ausgabe: 016/06

Ihr Ansprechpartner für die Betriebssicherheit

Ihr Ansprechpartner für die Betriebssicherheit Ihr Ansprechpartner für die Betriebssicherheit Prüfung von elektrischen Maschinen, stationären elektrischen Anlagen, ortsfesten und ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln nach ArbSchG, BetrSichV,

Mehr

Herzlich willkommen bei der DPT Deutschen Prüftechnik GmbH

Herzlich willkommen bei der DPT Deutschen Prüftechnik GmbH Herzlich willkommen bei der DPT Deutschen Prüftechnik GmbH Ihr Vertrauenspartner für Sicherheit und Technik Das Unternehmen Geschäftsführung Ali Renklicay Back-Office Projektleitung Vertrieb Mitarbeiter

Mehr

Herzlich willkommen bei der DPT Deutschen Prüftechnik GmbH

Herzlich willkommen bei der DPT Deutschen Prüftechnik GmbH Herzlich willkommen bei der DPT Deutschen Prüftechnik GmbH Ihr Vertrauenspartner für Sicherheit und Technik Das Unternehmen Geschäftsführung Ali Renklicay Back-Office Projektleitung Vertrieb Mitarbeiter

Mehr

"Von der Stange gibt es bei uns keine Seminare. Wir arbeiten Hand in Hand mit und in den Betrieben."

Von der Stange gibt es bei uns keine Seminare. Wir arbeiten Hand in Hand mit und in den Betrieben. Seminarplaner 2017 Herzlich Willkommen Die Elektrotechnische Akademie Siemer ist Ihr Partner für Aus- und Weiterbildungen in der Elektrotechnik. In einer Vielzahl von Seminaren und Workshops werden die

Mehr

Prüffristen im Griff? gesetzliche Wartungen und Prüfungen dokumentieren

Prüffristen im Griff? gesetzliche Wartungen und Prüfungen dokumentieren Prüffristen im Griff? gesetzliche Wartungen und Prüfungen dokumentieren Behalten Sie mit der Software die Prüffristen im Betrieb im Griff. Lückenlose Dokumentation für Ihre Prüfung + Wartung Geräte- und

Mehr

1.5 Downloadverzeichnis

1.5 Downloadverzeichnis Seite 1 1.5 1.5 Zu den Dokumenten aus dem gelangen Sie über Ihren Downloadbereich des Werks. Die Zugangsdaten zum Downloadbereich entnehmen Sie bitte dem Kapitel 1.4 Onlinezugang. Vorlagen, Arbeitshilfen

Mehr

DGUV-SERVICE. Betriebssicherheit. Firmenbroschüre für Ihren Einkauf und. Facility Management. Leiter Instandhaltung / Technik

DGUV-SERVICE. Betriebssicherheit.  Firmenbroschüre für Ihren Einkauf und. Facility Management. Leiter Instandhaltung / Technik Firmenbroschüre für Ihren Einkauf und Facility Management Leiter Instandhaltung / Technik Sicherheitsfachkraft DGUV-SERVICE Betriebssicherheit : UNTERNEHMEN Sicherheit aus einer Hand Main-Control mit Sitz

Mehr

Hydraulikschlauchleitungs-Management-System HOT

Hydraulikschlauchleitungs-Management-System HOT MADE IN GERMANY Stickstoffservice Effizienz Weiterbildung Zertifizierung Handel Innovation HOT Kompetenz Aggregatebau Qualität Steuerungsbau Kostenreduzierung PNEUMATIK Flexibilität Qualifizierung 100%

Mehr

Gewerbe und Mittelstand

Gewerbe und Mittelstand Gewerbe und Mittelstand Unsere Leistungen im Überblick Ob große oder kleine Unternehmen - wir prüfen überall, egal wie viele Geräte und Anlagen Sie haben. Prüfung ortsveränderlicher Geräte und Betriebsmittel

Mehr

TÜV SÜD- Aufzugsprüfung Komfort

TÜV SÜD- Aufzugsprüfung Komfort Machen Sie sich s komfortabel. TÜV SÜD- Aufzugsprüfung Komfort Damit rund um die wiederkehrende Aufzugsprüfung alles wie von selbst geht auch die Monteurgestellung. Organisation / Koordination / Dokumentation

Mehr

SEMINARFAHRPLAN 2016/2017

SEMINARFAHRPLAN 2016/2017 SEMINARFAHRPLAN 2016/2017 SKZ Seminarbezeichnung KW Beginn Ende DEZEMBER 2016 8356 Beleuchtungstechnik - Planungshilfen für "gesunde" Beleuchtung - Modul 6 48-2016 01.12.16 01.12.16 8151 Elektrofachkraft

Mehr

SEMINARFAHRPLAN 2017

SEMINARFAHRPLAN 2017 MAI / JUNI 2017 Prüfen von elektrischen Anlagen und Arbeitsmitteln nach DIN VDE (Messpraxis( 22-2017 31.05.17 31.05.17 22-2017 01.06.17 01.06.17 8191 Workshop Prüfdokumentation nach BetrSichV () 22-2017

Mehr

BETRIEBSSICHERHEIT wird bei uns groß geschrieben! D eutschlandweite P rüfung nach BetrSichV und DGUV Vorschrift 3+4 G erichtsfeste Dokumentation

BETRIEBSSICHERHEIT wird bei uns groß geschrieben! D eutschlandweite P rüfung nach BetrSichV und DGUV Vorschrift 3+4 G erichtsfeste Dokumentation BETRIEBSSICHERHEIT wird bei uns groß geschrieben! D eutschlandweite P rüfung nach BetrSichV und DGUV Vorschrift 3+4 G erichtsfeste Dokumentation DUALES ARBEITSSCHUTZSYSTEM - RECHTLICHE GRUNDLAGEN Aufgrund

Mehr

smart betreut MediCheck 2017 Der Prüfkatalog MediCheck Prüfkatalog Seite 1 von 8

smart betreut MediCheck 2017 Der Prüfkatalog MediCheck Prüfkatalog Seite 1 von 8 MediCheck 2017 Der Prüfkatalog MediCheck 2016 - Prüfkatalog Seite 1 von 8 WISSEN ist GUT - PRÜFUNG ist BESSER; mit MediCheck! Schön, dass Sie sich Zeitnehmen! In unserem MediCheck 2016 Prüfkatalog erfahren

Mehr

Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel

Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel Rechtliche Grundlagen Arbeitsschutzgesetz 4 Allgemeine Grundsätze Eine Gefährdung für Leben und Gesundheit möglichst vermeiden und die verbleibende Gefährdung

Mehr

BETRIEBLICHE SICHERHEIT IN INDUSTRIEUNTERNEHMEN TECHNISCHE DIENSTLEISTUNGEN INDUSTRIE

BETRIEBLICHE SICHERHEIT IN INDUSTRIEUNTERNEHMEN TECHNISCHE DIENSTLEISTUNGEN INDUSTRIE BETRIEBLICHE SICHERHEIT IN INDUSTRIEUNTERNEHMEN TECHNISCHE DIENSTLEISTUNGEN INDUSTRIE SICHERE ARBEITSBEDINGUNGEN SIND EIN MUSS Jeder Unternehmer haftet dafür persönlich und gefährdet bei Nichteinhaltung

Mehr

SEMINARE - INDIVIDUELL UND LÖSUNGSORIENTIERT SEMINARPLANER

SEMINARE - INDIVIDUELL UND LÖSUNGSORIENTIERT SEMINARPLANER SEMINARE - INDIVIDUELL UND LÖSUNGSORIENTIERT SEMINARPLANER HERZLICH WILLKOMMEN Die Elektrotechnische Akademie Siemer ist Ihr kompetenter Partner für Aus- und Weiterbildungen in der Elektrotechnik. Wir

Mehr

Mängel an Elektroanlagen: Beraten Sie Ihre Kunden!

Mängel an Elektroanlagen: Beraten Sie Ihre Kunden! Mängel an Elektroanlagen: Beraten Sie Ihre Kunden! 03.03.2016 j Gebäude & Inhalt Mängel an elektrischen Anlagen sind oft der Grund für verheerende Brandschäden in Unternehmen. Regelmäßige Wartungen und

Mehr

Sicherheit auf Baustellen Kontraktorenschulung A. Honerkamp - Engineering Infrastructure

Sicherheit auf Baustellen Kontraktorenschulung A. Honerkamp - Engineering Infrastructure Sicherheit auf Baustellen Kontraktorenschulung + 24.11.2017 A. Honerkamp - Engineering Infrastructure 1 Tödliche Unfälle Quelle: Website BAUA - https://www.baua.de/de/themen/arbeitswelt-und-arbeitsschutz-im-wandel/arbeitsweltberichterstattung/toedliche-arbeitsunfaelle/toedliche-arbeitsunfaelle_node.html

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN Erfahrungsaustausch & Weiterbildung für Bauhofleiter in Leidersbach / Volkersbrunn

HERZLICH WILLKOMMEN Erfahrungsaustausch & Weiterbildung für Bauhofleiter in Leidersbach / Volkersbrunn HERZLICH WILLKOMMEN Erfahrungsaustausch & Weiterbildung für Bauhofleiter 19.4.2012 in Leidersbach / Volkersbrunn Michael Birkhorst Inhalte Die gesetzliche Unfallversicherung Rechtsvorschriften im Arbeits-

Mehr

Explosionsschutz aktuell und umfassend

Explosionsschutz aktuell und umfassend TÜV NORD Akademie Technische Sicherheit Explosionsschutz aktuell und umfassend Save the date! (s. Innenteil) Explosionsschutz Fachtagung 25. April 2017 www.tuev-nord.de/tk-ex TÜV NORD GROUP Technische

Mehr

Elektrotechnik. 1. Schulung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person (EUP)

Elektrotechnik. 1. Schulung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person (EUP) 1. Schulung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person (EUP) Zielgruppe: Haus-, Betriebstechniker, Fachhandwerker, Kundendienst- und Service- monteure, Hausmeister, alle Mitarbeiter ohne elektrische Ausbildung

Mehr

Betriebssicherheit und Service neuester Stand.

Betriebssicherheit und Service neuester Stand. Wir von hier. Betriebssicherheit und Service neuester Stand. Betriebssicherheitsverordnung EN 13015. 2 Vorbeugen ist besser. Sie haben mehr Verantwortung aber auch einen guten Partner. Bestandschutz aufgehoben.

Mehr

Wiederholungsprüfungen Elektrischer Anlagen und Betriebsmittel Erstellt von Klaus Heinl 1

Wiederholungsprüfungen Elektrischer Anlagen und Betriebsmittel Erstellt von Klaus Heinl 1 Wiederholungsprüfungen Elektrischer Anlagen und Betriebsmittel 28.01.2013 Erstellt von Klaus Heinl 1 Prüfung und Instandhaltung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel Allgemeine Anforderungen 1. Dokumentation

Mehr

Projektteam BZ Maxdorf Geräteprüfung

Projektteam BZ Maxdorf Geräteprüfung Projektteam BZ Maxdorf Geräteprüfung Ausbildung / 1 Das Projektteam im BildungsZentrum Maxdorf Aufgabe des Projektteams ist es, die Grundkenntnisse und Fertigkeiten aus der EVU-Technik und der Grundausbildung

Mehr

Wir planen und fertigen Schalt- und Steuerschränke nach Ihren Vorgaben und Bedürfnissen.

Wir planen und fertigen Schalt- und Steuerschränke nach Ihren Vorgaben und Bedürfnissen. Firmenportrait Kompetenz & Know-how Wir planen und fertigen Schalt- und Steuerschränke nach Ihren Vorgaben und Bedürfnissen. Mit uns verwirklichen Sie erfolgreich kleine und große Projekte im Schaltschrankbau

Mehr

Nachhaltige Kennzeichnung für die Instandhaltung der Zukunft

Nachhaltige Kennzeichnung für die Instandhaltung der Zukunft Maintenance 2016 Stuttgart Nachhaltige Kennzeichnung für die Instandhaltung der Zukunft Heiko Schnabel, Sales Manager AEG ID Einsatzgebiete RFID Anforderungen an eine nachhaltige Kennzeichnung in der Instandhaltung

Mehr

VDI Seminar 21. Windenergietage. Sicherheit, Gesetze, Richtlinien, worauf kommt es an?

VDI Seminar 21. Windenergietage. Sicherheit, Gesetze, Richtlinien, worauf kommt es an? 21. Windenergietage Sicherheit, Gesetze, Richtlinien, worauf kommt es an? 15.11.2012 Schematischer Aufbau Regeln, Richtlinien etc. EU Grundgesetz Rechte und Richtlinien Staat Sozialpartner Unfallversicherungsträger

Mehr

Service. Die besondere Art der Bewegung

Service. Die besondere Art der Bewegung Service Die besondere Art der Bewegung Unser Service für Sie Wir sind Hersteller und Dienstleister für Ihre Aufzugsanlage. Durch unsere Herstellerkompetenz garantieren wir eine kompetente und verlässliche

Mehr

Seminare zum Thema Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl

Seminare zum Thema Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl Seminare zum Thema Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl TÜV NORD GROUP Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl nach DIN EN 15635 Ihr Nutzen Nach dem Besuch des Lehrgangs sind Sie in der

Mehr

Organisation der Prüfung von Arbeitsmitteln

Organisation der Prüfung von Arbeitsmitteln VDE-Schriftenreihe Normen verständlich 120 Organisation der Prüfung von Arbeitsmitteln Normgerechte, rechtssichere Prüfung elektrischer Geräte und Maschinen nach BetrSichV unter Beachtung von DIN VDE 0105,

Mehr

DGUV Vorschrift 3. Die elektrische Prüfung

DGUV Vorschrift 3. Die elektrische Prüfung DGUV Vorschrift 3 Die elektrische Prüfung Sie interessieren sich für eine elektrische Prüfung? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen

Mehr

1.5 Downloadverzeichnis

1.5 Downloadverzeichnis Seite 1 1.5 1.5 Zu den Dokumenten aus dem gelangen Sie über Ihren Downloadbereich des Werks. Die Zugangsdaten zum Download - bereich entnehmen Sie bitte dem Kapitel 1.4 Onlinezugang. 1 Vorlagen, Arbeitshilfen

Mehr

Unternehmensführung plus

Unternehmensführung plus plus Unternehmensführung In der freien Marktwirtschaft ist es wie auf der Straße: Die Schnelleren überholen die Langsamen. Auf die Überholspur kommt aber nur, wer dafür sorgt, dass sich seine Mitarbeiter

Mehr

Entlastung. Mit Sicherheit.

Entlastung. Mit Sicherheit. DEKRA Entlastung. Mit Sicherheit. Prüfungen nach BetrSichV für Unternehmen aller Branchen. Hier unterstützt Sie DEKRA: Setzen Sie auf Kompetenz mit einem starken Partner. In welcher Branche sich Ihr Unternehmen

Mehr

Wartungs- und Instandhaltungs- Management für die betriebliche Praxis

Wartungs- und Instandhaltungs- Management für die betriebliche Praxis Wartungs- und Instandhaltungs- Management für die betriebliche Praxis OMM-Systems, Neukirchener Str. 48, 42799 Leichlingen, Tel.: 02175 / 4154, Fax: 02175 / 73 678, E-Mail: raykowski@omm-systems.de, www.omm-systems.de

Mehr

Genehmigung und Überwachung von Biogas- und Tierhaltungsanlagen

Genehmigung und Überwachung von Biogas- und Tierhaltungsanlagen Dezernat Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik des Regierungspräsidiums Kassel Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) Genehmigung und Überwachung von Biogas- und Tierhaltungsanlagen

Mehr

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) - Basisqualifikation und Grundlagen der formalen Bestellung - Leitung Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Ralf Ensmann VDE VDI, Ensmann Consulting, Köln BDSH-geprüfter

Mehr

SEMINARE BEI PERSCHMANN CALIBRATION IN BRAUNSCHWEIG

SEMINARE BEI PERSCHMANN CALIBRATION IN BRAUNSCHWEIG SEMINARE BEI PERSCHMANN CALIBRATION IN BRAUNSCHWEIG Perschmann Calibration in Braunschweig Kalibrierdienstleistungen vom Spezialisten Perschmann Calibration ist bundesweit der führende Anbieter für Kalibrierungen

Mehr

Schulungsunterlagen für Feuerwehren

Schulungsunterlagen für Feuerwehren Schulungsunterlagen für Feuerwehren Stand: März 2017 Gesetze Geräte Zusammenfassung 2 Überblick BGI GUV-I 8651 Sicherheit im Feuerwehrdienst Arbeitshilfen für Sicherheit und Gesundheitsschutz GUV C53 Feuerwehren

Mehr

Spannung sicher durchführen. Arbeiten unter. Ausrüstung. Befähigung von AuS-Personal. Jörg Adamus PRAXISLÖSUNGEN

Spannung sicher durchführen. Arbeiten unter. Ausrüstung. Befähigung von AuS-Personal. Jörg Adamus PRAXISLÖSUNGEN WEKR PRAXISLÖSUNGEN Jörg Adamus Mathias Diedrich Arbeiten unter Spannung sicher durchführen Ausrüstung und Arbeitsverfahren Wirtschaftliche und organisatorische Voraussetzungen Befähigung von AuS-Personal

Mehr

Ingenieur- Dienstleistungen für die Energieversorgung Dipl.-Ing. Gerrit Brunken. nplan engineering GmbH Celler Straße Celle

Ingenieur- Dienstleistungen für die Energieversorgung Dipl.-Ing. Gerrit Brunken. nplan engineering GmbH Celler Straße Celle Ingenieur- Dienstleistungen für die Energieversorgung Dipl.-Ing. Gerrit Brunken nplan engineering GmbH Celler Straße 5 29229 Celle www.ceh4.de BetrSichV Betriebssicherheitsverordnung Neufassung Juni 2015

Mehr

Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) Grundlagen und praktische Beispiele

Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) Grundlagen und praktische Beispiele Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) Grundlagen und praktische Beispiele 1 Rechtliche Grundlagen ArbSchG ArbStättV inkl. ASR BetrSichV inkl. TRBS PSA-BV BG-Regelwerk DIN-Vorschriften 2 Rechtliche

Mehr

Intelligenz für Anlagen der Stromerzeugung und -verteilung

Intelligenz für Anlagen der Stromerzeugung und -verteilung POWERSOLUTIONS Intelligenz für Anlagen der Stromerzeugung und -verteilung POWERSOLUTIONS Intelligenz für Anlagen der Stromerzeugung und -verteilung Die heutigen Anlagen der Stromerzeugung sind ohne den

Mehr

Checkliste zur Beurteilung der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes und des Umweltschutzes bei Auftragnehmern Service-Safety- Management SeSaM

Checkliste zur Beurteilung der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes und des Umweltschutzes bei Auftragnehmern Service-Safety- Management SeSaM Checkliste zur Beurteilung der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes und des Umweltschutzes bei Auftragnehmern Service-Safety- Management SeSaM Ansprechpartner: Guido Schwabe Tel.: +49 201 8128 272

Mehr

Explosionsschutz aktuell und umfassend

Explosionsschutz aktuell und umfassend TÜV NORD Akademie Technische Sicherheit Explosionsschutz aktuell und umfassend TÜV NORD GROUP Technische Sicherheit Befähigte Person zur Prüfung bei Explosionsgefährdungen Gemäß TRBS 1203 und BetrSichV

Mehr

Wartung und Betrieb von PV-Anlagen. Innovation & Application Forum Intersolar

Wartung und Betrieb von PV-Anlagen. Innovation & Application Forum Intersolar Innovation & Application Forum Intersolar 02.06.2017 Referent: Dipl.-Ing. Björn Hemmann DGS-Franken, Solare Dienstleistungen GbR Wartung www.dgs-franken.de, und Betrieb von PV-Anlagen Telefon: 0911 / 376

Mehr

Gefährdungsmatrix als Grundlage für die Auswahl einer Befähigten Person

Gefährdungsmatrix als Grundlage für die Auswahl einer Befähigten Person Gefährdungsmatrix als Grundlage für die Auswahl einer Befähigten Person Dipl.-Ing. Friedrich- W. LAUBE VBI Verband Beratender Ingenieur Stand: Für en gibt es kein Berufsbild Die mit der Prüfung von Arbeitsmitteln

Mehr

Inhaltsverzeichnis Wie werde ich Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten? Arbeitsschutz

Inhaltsverzeichnis Wie werde ich Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten? Arbeitsschutz Inhaltsverzeichnis 1 Wie werde ich Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten?... 13 1.1 Ausbildungsrichtlinie BGG 944... 15 1.2 Ausbildungsinhalte... 17 1.3 Aufgaben der Elektrofachkraft für festgelegte

Mehr

Mit Sicherheit STILL. Reiner Becker Leipzig,

Mit Sicherheit STILL. Reiner Becker Leipzig, Mit Sicherheit STILL Reiner Becker Leipzig, 06.09.2016 2 Unfälle sind teuer Quellen: bild.de, kleinezeitung.at, abendblatt.de 3 Unfälle sind teuer 4 Rechtsgrundlagen 5 Rechtsgrundlagen Europäisches Recht

Mehr

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EFT)

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EFT) TÜV NORD Akademie Seminare zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EFT) TÜV NORD GROUP Technische Sicherheit Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten Theorie Schulung zur Vermittlung der

Mehr

Seminare zum Thema Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl

Seminare zum Thema Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl Seminare zum Thema Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl TÜV NORD GROUP Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl Gemäß DIN EN 15635 Ihr Nutzen Diese Veranstaltung vermittelt Ihnen die notwendige

Mehr

Was empfiehlt das staatlich untergesetzte Regelwerk beim Umgang mit elektrischem Strom? Haimo Huhle ZVEI

Was empfiehlt das staatlich untergesetzte Regelwerk beim Umgang mit elektrischem Strom? Haimo Huhle ZVEI Was empfiehlt das staatlich untergesetzte Regelwerk beim Umgang mit elektrischem Strom? Haimo Huhle ZVEI Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.v. 1.600 Mitgliedsfirmen und 4 Korporativorganisationen

Mehr

Leseprobe zum Download

Leseprobe zum Download Leseprobe zum Download Eisenhans / fotolia.com Sven Vietense / fotlia.com Picture-Factory / fotolia.com Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, tagtäglich müssen Sie wichtige Entscheidungen

Mehr

Elektrischer Explosionsschutz

Elektrischer Explosionsschutz Elektrischer Explosionsschutz Seminar Befähigte Person für den Explosionsschutz: Elektrische Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen mit Prüfung zu "Befähigte Person für die Prüfungen zum Explosionsschutz

Mehr

Fristgemäßes Prüfen und Warten von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln

Fristgemäßes Prüfen und Warten von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln Willibald Lang Fristgemäßes Prüfen und Warten von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln Organisationshilfen für ein optimales Sicherheitsund Instandhaltungsmanagement Hüthig & Pflaum Verlag München/Heidelberg

Mehr

2M Unternehmen. Bühnentechnik. einfach. besser.

2M Unternehmen. Bühnentechnik. einfach. besser. 2M Unternehmen Bühnentechnik. einfach. besser. PHILOSOPHIE Die 2M (Deutschland) GmbH ist ein modernes Unternehmen mit erfolgreicher Vergangenheit, dynamischer Zukunft und einer festen Schlüsselrolle im

Mehr

Industrie-Institut für Lehre und Weiterbildung Mainz eg. Elektrofachkraft für Veranstaltungstechnik

Industrie-Institut für Lehre und Weiterbildung Mainz eg. Elektrofachkraft für Veranstaltungstechnik Industrie-Institut für Lehre und Weiterbildung Mainz eg Elektrofachkraft für Veranstaltungstechnik 1 Gründung 1928 in Mainz 2 Ausbildung im Wandel der Zeit Challenges posed by new technologies 3 Unsere

Mehr

MESSEN UND KALIBRIEREN

MESSEN UND KALIBRIEREN MESSEN UND KALIBRIEREN Warum Kalibrieren? Verschiedene QM-Normen und -Richtlinien, wie z. B. DIN EN ISO 9001 oder ISO/TS 16949, fordern die rückführbare Kalibrierung von Mess- und Prüfmitteln. Hierdurch

Mehr

Arbeitsschutz & Sicherheit

Arbeitsschutz & Sicherheit industrieblick, fotolia.com FORUM VERLAG HERKERT GMBH Arbeitsschutz & Sicherheit www.forum-verlag.com SICHERHEITSHAND- BUCH AUF CD-ROM Praxissoftware für den Arbeitsschutz Die Software inklusive Praxishandbuch

Mehr

Die Gefährdungsbeurteilung zur Prüffristenermittlung eine wesentliche Betreiberaufgabe

Die Gefährdungsbeurteilung zur Prüffristenermittlung eine wesentliche Betreiberaufgabe Die Gefährdungsbeurteilung zur Prüffristenermittlung eine wesentliche Betreiberaufgabe René Brünn MEBEDO Consulting GmbH BDSH e. V. geprüfter Sachverständiger Elektrotechnik 1 Rev2_29.05.2015 Warum Gefährdungsbeurteilungen

Mehr

Technik ist unsere Stärke. Persönlicher Service unsere Leidenschaft.

Technik ist unsere Stärke. Persönlicher Service unsere Leidenschaft. Technik ist unsere Stärke. Persönlicher Service unsere Leidenschaft. Beim Service legen wir die Messlatte hoch. Als einer der innovativsten und bedeutendsten Entwickler und Hersteller von Anlagen im Bereich

Mehr

VETTER. Ihr Partner rund um den Kran

VETTER. Ihr Partner rund um den Kran VETTER Ihr Partner rund um den Kran Risiken erkennen Unfälle vermeiden Ihre Sicherheit ist unsere Spezialität Bei VETTER Kranservice GmbH werden Sie ganz individuell von hoch spezialisierten Kran-Experten

Mehr

Für Sicherheitsfachkräfte

Für Sicherheitsfachkräfte www.wartungsplaner.de Für Sicherheitsfachkräfte stehen Sie auch immer wieder vor der Frage: Welches Arbeitsmittel muss wann, zu welchem Anlass, in welchen Abständen, von wem und nach welchem Regelwerk

Mehr

Technik zur Sicherheit Konzept, Planung, Montage, Wartung, Instandhaltung

Technik zur Sicherheit Konzept, Planung, Montage, Wartung, Instandhaltung Technik zur Sicherheit Konzept, Planung, Montage, Wartung, Instandhaltung ABK-tec GmbH & Co. KG Karlstraße 11 36317 Großenlüder Tel. 0 66 50 / 89 07 14 Fax 0 66 50 / 89 07 15 Unser Unternehmen Unser Unternehmen

Mehr

Prüfungen von LKW-Ladekranen was ist neu? "Arbeitssicherheit in der Energieversorgung" 9. Rheinsberger Fachtagung

Prüfungen von LKW-Ladekranen was ist neu? Arbeitssicherheit in der Energieversorgung 9. Rheinsberger Fachtagung Prüfungen von LKW-Ladekranen was ist neu? "Arbeitssicherheit in der Energieversorgung" 9. Rheinsberger Fachtagung 14.09.2016 Die neue Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) 14 Prüfung von Arbeitsmitteln

Mehr

DGUV Information

DGUV Information DGUV Information 203-006 DGUV Information 203-006 - Auswahl und Betrieb elektrischer Anlagen und Betriebsmittel auf Bau- und Montagestellen (bisher: BGI/GUV-I 608) N:\BGVR\start.bat Verknüpfung auf dem

Mehr

DPVT Siegel ZERTIFIZIERT. Das Zertifikat in der Veranstaltungsbranche. Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik GmbH

DPVT Siegel ZERTIFIZIERT. Das Zertifikat in der Veranstaltungsbranche. Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik GmbH ZERTIFIZIERT DPVT Siegel Das Zertifikat in der Veranstaltungsbranche Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik GmbH Fuhrenkamp 3-5, D-30851 Langenhagen Tel.: 0511 27074762 info@dpvt.org dpvtorg 1/5

Mehr

SMART Facility Management

SMART Facility Management Werden Sie Teil unseres SMART FM-Teams Unsere Mitarbeiter sind unser Wissens- und Erfahrungspotenzial und damit ein großer Bestandteil unseres Erfolgs und unserer Unternehmenskultur. Wir setzen auf Ihre

Mehr

Betriebssicherheitsverordnung 2015 und Technische Regeln für Betriebssicherheit in der Elektrotechnik richtig umsetzen

Betriebssicherheitsverordnung 2015 und Technische Regeln für Betriebssicherheit in der Elektrotechnik richtig umsetzen Betriebssicherheitsverordnung 2015 und Technische Regeln für Betriebssicherheit in der Elektrotechnik richtig umsetzen Vorstellung der neuen Betriebssicherheitsverordnung und Gegenüberstellung mit der

Mehr

Kraftbetätigte Tore müssen lt. Gesetzgeber geprüft werden! IST IHRE TORANLAGE GEFÄHRLICH? Wir prüfen schnell und zuverlässig.

Kraftbetätigte Tore müssen lt. Gesetzgeber geprüft werden! IST IHRE TORANLAGE GEFÄHRLICH? Wir prüfen schnell und zuverlässig. Kraftbetätigte Tore müssen lt. Gesetzgeber geprüft werden! IST IHRE TORANLAGE GEFÄHRLICH? Wir prüfen schnell und zuverlässig. WIR PRÜFEN SCHNELL UND ZUVERLÄSSIG. Das Inkrafttreten der aktuellen Arbeitsstättenregel

Mehr

MAINTENANCE Dortmund Ex-Check eine innovative Lösung zur Dokumentation behördenrelevanter Prüfungen Dipl.Ing. Jan Heins

MAINTENANCE Dortmund Ex-Check eine innovative Lösung zur Dokumentation behördenrelevanter Prüfungen Dipl.Ing. Jan Heins MAINTENANCE Dortmund 2013 Ex-Check eine innovative Lösung zur Dokumentation behördenrelevanter Prüfungen Dipl.Ing. Jan Heins www.infraserv-knapsack.de Wer ich bin Dipl. Ing. Elektrotechnik (FH) Teamleiter

Mehr

Die nachstehend aufgeführten Preise sind Pauschalpreise. Eine Abrechnung nach Aufwand findet nicht statt.

Die nachstehend aufgeführten Preise sind Pauschalpreise. Eine Abrechnung nach Aufwand findet nicht statt. Baustromanschlüsse Wenn sie für ihr Bauvorhaben Baustrom benötigen, können wir ihnen mehrere Möglichkeiten hierfür anbieten. Die aufgeführten Möglichkeiten stellen unterschiedliche Komfort- und Leistungsstufen

Mehr

Serviceprogramme und Dienstleistungen

Serviceprogramme und Dienstleistungen Die Welt der automatischen Schmierung perma Serviceangebote Serviceprogramme und Dienstleistungen Kompetent, schnell und zuverlässig das perma SERVICE Team Wer sich für den Einbau von perma Schmiersystemen

Mehr

Prüf- und Messtechnik. Wartung / ISO-Kontrolle

Prüf- und Messtechnik. Wartung / ISO-Kontrolle Prüf- und Messtechnik Wartung / ISO-Kontrolle Service Seit 1945 vertrauen ZOLLER Kunden auf zuverlässige und innovative Einstell-, Mess- und Prüfgeräte sowie Softwarelösungen. Unsere Kunden schenken uns

Mehr

RFID Praxistag bei Rothaus. Standards in der Prüfung elektrischer und mechanischer Betriebsmittel

RFID Praxistag bei Rothaus. Standards in der Prüfung elektrischer und mechanischer Betriebsmittel RFID Praxistag bei Rothaus Standards in der Prüfung elektrischer und mechanischer Betriebsmittel Rechtliche Grundlagen BETRIEBSSICHERHEITSVERORDNUNG (BETRSICHV): (Gemäß aktuellem DGUV-Regelwerk - Stand

Mehr

Ergänzende Schulungen

Ergänzende Schulungen 1. Qualifizierung zur befähigten Person zur Prüfung von Leitern und Tritten Zielgruppe: Mitarbeiter aus dem technischen Gebäudemanagement, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Wartungs- / Instandhaltungspersonal

Mehr

Safetyfirst! Pflichten des Arbeitgebers im Arbeits-und Gesundheitsschutz und wie diese für den Aufzugbau umgesetzt werden können.

Safetyfirst! Pflichten des Arbeitgebers im Arbeits-und Gesundheitsschutz und wie diese für den Aufzugbau umgesetzt werden können. Safetyfirst! Pflichten des Arbeitgebers im Arbeits-und Gesundheitsschutz und wie diese für den Aufzugbau umgesetzt werden können. 18.10.2017 VfA Forum Interlift 2017 1 ASIB-Niggemeier GmbH Arbeitsschutz,

Mehr

Zusammenspiel von DIN-VDE-Prüfungen und VdS-Prüfungen in elektrischen Anlagen

Zusammenspiel von DIN-VDE-Prüfungen und VdS-Prüfungen in elektrischen Anlagen Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Ralf Ensmann Elektrotechniker Stefan Euler Zusammenspiel von DIN-VDE-Prüfungen und VdS-Prüfungen in elektrischen Anlagen In vielen Unternehmen gibt es immer wieder Diskussionen

Mehr

VDE : Prüfungen Herzlich willkommen!

VDE : Prüfungen Herzlich willkommen! Herzlich willkommen! Normenfolien für die Elektrotechnik Übersicht VDE 0100-600: Anwendungsbereich und Struktur Erstprüfung: Grundsätze Prüfen der elektrischen Anlage durch Besichtigen Weitere Prüfschritte

Mehr

Unterweisungsmodul. Elektrische Anlagen und Betriebsmittel

Unterweisungsmodul. Elektrische Anlagen und Betriebsmittel Unterweisungsmodul Elektrische Anlagen und Betriebsmittel Unterweisungsinhalte - Beispiele Rechtliche Grundlagen Elektrische Anlagen und Betriebsmittel Gerätekennzeichen Elektrische Anlagen und Betriebsmittel

Mehr

HEBETECH KONTROLLSERVICE

HEBETECH KONTROLLSERVICE Tel.: 05 5 451 0 2 00 15 16 17 1 8 1 te Prüfun g c 13 nä 4 hs 11 12 10 1 2 3 6 789 45 HEBETECH KONTROLLSERVICE Gesetzliche Grundlage Gestützt auf das Bundesgesetz über die Unfallversicherung (UVG Art.

Mehr

Terminplanung. Seminare

Terminplanung. Seminare & K. - H. Windmüller Terminplanung Seminare 2016 Arbeitssicherheitsschulungen & Karl - Heinz Windmüller Diemstraße 4 D - 53881 - Wißkirchen Telefon Herr Pohl: +49 / (0) 173 / 70 94 626 +49 / (0) 2251 /

Mehr

Prüfung elektrischer Anlagen in Tettnang

Prüfung elektrischer Anlagen in Tettnang Tettnang und Betriebsmittel Prüfung elektrischer Anlagen in Tettnang Die Berufsgenossenschaft (BG) stellt die Forderung, alle Arbeitsmittel vor der ersten Inbetriebnahme, nach der Instandsetzung sowie

Mehr

Inhalt. Mehr Informationen zum Titel. Danksagung... 5

Inhalt. Mehr Informationen zum Titel. Danksagung... 5 Mehr Informationen zum Titel Inhalt Danksagung... 5 1 Warum muss gut organisiert werden?... 15 1.1 Allgemeine Betrachtung... 15 1.1.1 Die gesellschaftspolitische Rolle des Handwerkers und die Sicherheit...

Mehr

Prüfung von ortsfesten elektrischen Anlagen und Maschinen. Erstellt von

Prüfung von ortsfesten elektrischen Anlagen und Maschinen. Erstellt von Prüfung von ortsfesten elektrischen Anlagen und Maschinen Erstellt von Michael Schreiber Sachverständiger für BetrSichV gemäß Betriebssicherheitsverordnung VDE 0105-100 VDE 0100-600 VDE 0113-1 (EN 60204-1)

Mehr

Elektrosicherheit und Elektrotechnik

Elektrosicherheit und Elektrotechnik micha_h, fotolia.com 1 FORUM VERLAG HERKERT GMBH Elektrosicherheit und Elektrotechnik www.forum-verlag.com SICHERHEITSHANDBUCH ELEKTRO- SICHERHEIT Praxisleitfaden für den elektrotechnischen Betriebsteil

Mehr

Auswahl und Beschaffung sicherer Maschinen. Dipl.-Ing. Thomas Mössner Gruppe 2.4 Arbeitsstätten, Maschinen- und Betriebssicherheit BAuA Dresden

Auswahl und Beschaffung sicherer Maschinen. Dipl.-Ing. Thomas Mössner Gruppe 2.4 Arbeitsstätten, Maschinen- und Betriebssicherheit BAuA Dresden Auswahl und Beschaffung sicherer Maschinen Dipl.-Ing. Thomas Mössner Gruppe 2.4 Arbeitsstätten, Maschinen- und Betriebssicherheit BAuA Dresden Übersicht 1. Rechtsgrundlagen 2. Beschaffungsprozess und Gefährdungsbeurteilung

Mehr

Die neue Betriebssicherheitsverordnung

Die neue Betriebssicherheitsverordnung Arbeitskreis Arbeitssicherheit Saarland Fachtagung Die neue Betriebssicherheitsverordnung 2015 am 17. Juni 2015 in Saarbrücken Heft 59 der Schriftenreihe PRÄVENTION Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung

Mehr

Transferliste DGUV. DGUV Vorschrift 3. geprüft nach BGV A3. Industrieschilder.

Transferliste DGUV. DGUV Vorschrift 3. geprüft nach BGV A3. Industrieschilder. BGV A 0 Industrieschilder Vorschrift Jetzt umstellen! 0 Transferliste Alt und Neu auf einen Blick Schnell prüfen und einfach bestellen! www.hein.eu/dguv Das neue Regelwerk ist da! Stellen Sie jetzt von

Mehr

Leistungsspektrum Pluradent Technik. IT-Support. Service und Reparaturen. Instandhaltung und Wartung. Kunde. Wiederkehrende Prüfungen

Leistungsspektrum Pluradent Technik. IT-Support. Service und Reparaturen. Instandhaltung und Wartung. Kunde. Wiederkehrende Prüfungen Läuft alles rund? Leistungsspektrum Pluradent Technik IT-Support Service und Reparaturen Instandhaltung und Wartung Kunde Wiederkehrende Prüfungen Werkstätten und Servicestützpunkte Praxisumzüge und Neumontagen

Mehr

Elektrische Anlagen/Elektrofachkräfte/Elektrische Prüfungen

Elektrische Anlagen/Elektrofachkräfte/Elektrische Prüfungen Elektroexperten Elektrische Anlagen/Elektrofachkräfte/Elektrische Prüfungen - und Tagungstermine (Stand: 09.12.2015) www.hdt-essen.de/elektroexperten www.hdt-essen.de/elektrofachkraft www.hdt-essen.de/schaltberechtigung

Mehr

Seminar Schaltberechtigung

Seminar Schaltberechtigung Seminar Schaltberechtigung innogy SE Sparte Netz & Infrastruktur Bereich Netzservice DAS TRAININGS- KONZEPT FÜR SICHERES SCHALTEN Als professioneller Partner an Ihrer Seite bündeln wir alle Leistungen,

Mehr

Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie - GDA

Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie - GDA Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie - GDA In der aktuellen Periode 3 Themen: - GDA ORGA (Arbeitsschutzorganisation) - GDA MSE (Schutz vor Muskel-Skeletterkrankungen) - GDA PSYCHE (Psychische Belastungen

Mehr

Ihre himmlischen Frühlingspakete!

Ihre himmlischen Frühlingspakete! Ihre himmlischen Frühlingspakete! Nutzen Sie die günstigen Angebote* zum Prüfen nach DIN VDE 0100 & DIN VDE 0701-0702 Sie sparen bis zu 400 Euro! MFT1835 PAT410 Installationstester nach DIN VDE 0100 Gerätetester

Mehr

Was kommt nach der Maschinenrichtlinie? 28. Infotag - 14. Mai 2013

Was kommt nach der Maschinenrichtlinie? 28. Infotag - 14. Mai 2013 Was kommt nach der Maschinenrichtlinie? 28. Infotag - 14. Mai 2013 WAS ERWARTET SIE? Was kommt nach der Maschinenrichtlinie? Grenzen des CE-Zeichens Wann gelten andere Gesetze, Vorschriften und Richtlinien?

Mehr

Weitere Details über den E-Check in Lüneburg, Hansestadt

Weitere Details über den E-Check in Lüneburg, Hansestadt Lüneburg, Hansestadt E-Check Lüneburg, Hansestadt Der E-Check Lüneburg, Hansestadt ist eine normgerechte und anerkannte Prüfung von allen Geräten und elektrischen Anlagen in Ihrem Haus. Wir prüfen in Lüneburg,

Mehr

Service. Installation & Inbetriebnahmen. Schulungen. Kalibrierung. Wartung. Gerätemodernisierung. Beratung. Ersatzteile.

Service.  Installation & Inbetriebnahmen. Schulungen. Kalibrierung. Wartung. Gerätemodernisierung. Beratung. Ersatzteile. Service Installation & Inbetriebnahmen Schulungen Kalibrierung Wartung Gerätemodernisierung Beratung Ersatzteile Reparaturen Service weltweit Support/Website-Anfrage Ihr SIKORA Service Mit professionellen

Mehr

Wiederkehrende Prüfungen Offshore

Wiederkehrende Prüfungen Offshore Wiederkehrende Prüfungen Offshore Effiziente Planung und Organisation von wiederkehrenden Prüfungen erzeugen Mehrwert Folie 1 Wiederkehrende Prüfungen Für wiederkehrende Prüfungen (WKP) müssen folgende

Mehr

Auftragsbekanntmachung

Auftragsbekanntmachung Auftragsbekanntmachung Öffentliche Ausschreibung nach UVgO Liefer- / Dienstleistungsauftrag 1. Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle) a) Hauptauftraggeber (zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle) Name:

Mehr