Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt."

Transkript

1 Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt.

2 Einführung Einführung Ihre Vorteile auf einen Blick. 1 Bequem, schnell und sicher fast alle Produkte und Dienstleistungen der Deutschen Post bundesweit bargeldlos zahlen: in allen teilnehmenden Filialen in den Geschäftspostannahmestellen in den Großannahmestellen beim Brief- und Paketzusteller beim HIN+WEG-Service in der efiliale ( beim DHL City Vertrieb 3 Die Postcard eine Erfolgsgeschichte haben wir für unsere Geschäftskunden die POSTCARD eingeführt. Inzwischen erledigen ca Kunden ihre Geschäftspost schnell, sicher und bequem bargeldlos. Wie Sie gleich vom ersten Tag an alle Vorteile Ihrer POSTCARD nutzen, zeigt Ihnen dieser Guide. Flexibles Kartenlimit. Premium-Service in Ihrem Direkt Marketing Center.

3 Einführung Einführung Schützen und Bewahren. Als weltweit agierender Post- und Logistik-Konzern übernehmen wir Verantwortung für Umwelt und Zukunft mit einem messbaren Klimaschutzziel: Bis 00 wollen wir die CO-Emissionen jedes verschickten Briefes, jeder beförderten Tonne und jedes Quadratmeters Nutzfläche um 30 % senken. Dazu messen, bilanzieren und reduzieren wir Emissionen so weit wie möglich. Und wir bieten Ihnen an, die beim Transport entstandenen CO-Emissionen auszugleichen. Klimaschutz und bequem und sicher bezahlen. Mit der POSTCARD GOGREEN beteiligen Sie sich an der Reduzierung der CO-Emissionen. Zudem haben Sie mit der POSTCARD GOGREEN eine Geschäftskundenkarte, mit der Sie fast alle Postgeschäfte mit Deutsche Post DHL einfach, bequem und sicher bezahlen können. Die Postcard GoGreen Ihre Vorteile: Eine Erfolgsgeschichte geht weiter: die flachste Portokasse der Welt jetzt auch in Grün. Bekennen Sie Farbe für Klima und Umwelt mit der POSTCARD GOGREEN. Nur für Geschäftskunden, die sich aktiv an der Reduzierung der CO-Emissionen beteiligen möchten Bargeldlose Bezahlung vieler Produkte und Leistungen der Deutschen Post Schnelles, bequemes, sicheres Erledigen Ihrer Geschäfte mit der Deutschen Post Viele besondere Leistungen in den Direkt Marketing Centern der Deutschen Post Mehr Sicherheit durch Reduzierung des Bargeldbestands in Ihrer Kasse

4 Wie Sie Ihre POSTCARD verwalten Die Postcard Wie Sie Ihre POSTCARD verwalten im Alltag. Die Welt ist kompliziert genug. Deshalb machen wir Ihnen die Neue Adresse oder Bankverbindung. Geschäftspost einfach. Hier einige Tipps und Informationen Damit wir Ihre Aufträge auch in Zukunft einfach und sicher abwickeln können, teilen Sie uns bitte umgehend Ihre neuen Daten über einen POSTCARD-Auftrag mit. Bitte informieren Sie uns auch, wenn ein anderer Mitarbeiter dauerhaft Ihre Funktion als POSTCARD-Ansprechpartner übernimmt. für den Alltag in Ihrer Poststelle mit der neuen POSTCARD. PIN vergessen. Bei Verlust oder Vergessen der PIN nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt mit unserem Kundenservice auf und lassen Sie die Karte mit sofortiger Wirkung sperren. Bestellen Sie auch gleich eine Folgekarte mit neuer PIN bei unserem Kundenservice. POSTCARD verloren. Teilen Sie den Verlust Ihrer Karte bitte umgehend unserem Kundenservice mit. Wir sperren Ihre Karte mit sofortiger Wirkung. Binnen weniger Tage erhalten Sie eine Folgekarte. Limit ändern. Das Tageslimit einer POSTCARD können Sie schriftlich oder ganz einfach mit einem Fax an unseren Kundenservice ändern. Für eine schnelle Bearbeitung benötigen wir nur ein paar Angaben von Ihnen: Kartenkennung, Kartennummer, altes und neues Limit und Ihre Unterschrift. Zusätzliche POSTCARDS bestellen. Den Auftrag für zusätzliche POSTCARDS können Sie jederzeit bei unserem Kundenservice erteilen. Füllen Sie den POSTCARD-Auftrag aus und kreuzen Sie oben links Ich möchte zusätzliche POSTCARDS bestellen an. Mit einem Auftrag können Sie bis zu vier weitere Karten bestellen. Achten Sie darauf, unverwechselbare Kennungen zu vergeben, z. B. Poststelle plus Kennziffer, wenn Sie mehrere Poststellen haben. Die Vergabe von identischen Nummern ist nicht möglich. Denken Sie bitte daran, die betreffende Abrechnungsnummer anzugeben (die ersten 14 Stellen der Kartennummer). So erreichen Sie uns. Personalwechsel. Kundenservice* Verlässt Ihr POSTCARD-Ansprechpartner das Unternehmen oder übernimmt er andere Aufgaben, sollten Sie die POSTCARD einziehen und bei unserem Kundenservice die Kartensperrung veranlassen. Nicht vergessen: Bestellen Sie gleich eine neue POSTCARD für den Nachfolger. Tel.: (14 ct je angef. 60 Sek. aus den dt. Festnetzen; höchstens 4 ct je angef. 60 Sek. aus den dt. Mobilfunknetzen). Fax: (6 ct je Verbindung aus den dt. Festnetzen; höchstens 4 ct je angef. 60 Sek. aus den dt. Mobilfunknetzen). * Montag bis Samstag 8 18 Uhr Zum Downloaden von Abrechnungs-Belegen und POSTCARDLimitanpassungen steht Ihnen rund um die Uhr unsere Internetseite zur Verfügung:

5 Wo Sie Ihre POSTCARD nutzen können Überall willkommen. Wo Sie Ihre POSTCARD nutzen können mit PIN. Bei Fragen wenden Sie sich bitte mit einer an das Service-Center der efiliale: HIN+WEG, der Bring- und Abholservice der Deutschen Post, akzeptiert für die Leistung ebenfalls die POSTCARD; jedoch ausschließlich die POSTCARD ohne PIN. Auch beim DHL City Vertrieb (Direktvertrieb, Beratung und Mit Ihrer POSTCARD zahlen Sie bundesweit fast alle Produkte und Dienstleistungen der Deutschen Post bargeldlos. In Geschäftspostannahmestellen, Großannahmestellen und teilnehmenden Filialen weist die POSTCARD Sie als Geschäfts- kunden aus. Bitte legen Sie die POSTCARD unbedingt gleich an der Kasse vor, so geht die bargeldlose Zahlung noch schneller. Bei Brief- oder Paketzustellern zahlen Sie z. B. Nachnahmen, Nachentgelte und die Entgelte für nicht- oder teilfreigemachte Werbeantworten bargeldlos.* Die Legitimation erfolgt immer durch Unterschrift auf dem POSTCARD-Beleg, den der Zusteller einbehält. Bestellen Sie im Internet z. B. Brief- und Paketmarken, PLUSBRIEFE und PLUSKARTEN. Beauftragen Sie eine Paketabholung oder richten Sie den NACHSENDE- oder LAGERSERVICE für Ihre Post ein. Vor dem ersten Online-Einkauf heißt es: bitte registrieren. Dann kann s losgehen. Bezahlt wird mit der POSTCARD Verkauf vor Ort für unsere Gewerbekunden in städtischen Ballungszentren) können Sie Ihre POSTCARDS einsetzen. Unser Verkaufsrepräsentant kommt zu Ihnen und berät Sie persönlich über die verschiedenen Versandmöglichkeiten mit DHL. Mehr Informationen finden Sie auch im Internet unter: Hier gilt Ihre Postcard. Stelle Mit PIN Ohne PIN teilnehmende Filialen Geschäftspost- und Großannahmestellen efiliale HIN+WEG Zusteller DHL City Vertrieb * Zu Ihrer Sicherheit gilt bei Zustellern ohne Scanner ein Tageslimit von 500 Euro.

6 Premium-Service Nur für Postcard-Kunden. Neben dem Vorteil der bargeldlosen Zahlung erwarten Sie in unseren Direkt Marketing Centern besondere Leistungen: Last-Minute-Check. Wir prüfen Ihre Werbeunterlagen, bevor Sie sie drucken. Und stellen für Sie so ein optimales Ergebnis Ihrer DialogmarketingMaßnahme sicher, z. B. korrekte Anrede, treffende Kundenansprache, überzeugende Darstellung von Produktvorteilen oder auch saubere Typografie. Bevorzugte Terminvergabe. Wenn Sie Beratung in unseren Direkt Marketing Centern wünschen, genießen Sie als POSTCARD-Kunde besonderen Service. Das Direkt Marketing Center in Ihrer Nähe finden Sie unter: Premium-Service

7 Abrechnungskontrolle Abrechnungskontrolle Praxisbeispiel Kontoauszug Endlich alle Kosten im Blick. - 31, Auf dem Kontoauszug Ihrer Bank können Sie jeden POSTCARDEinsatz eindeutig nachvollziehen. Die Informationen ergeben sich aus den drei Kriterien: 1. Einlieferungsdatum,. POSTCARD-Nummer und 3. Journalsatz-Nummer (bei der efiliale die Auftragsnummer) 1 IIhre 10-stellige Kundennummer bei der Deutschen Post und die zentrale Buchungsnummer (ZBNR) K Kartennummer 3 D Die Stelle, wo Sie Ihre POSTCARD eingesetzt haben, Straße, PLZ, Ort 4 B Buchungstext 5 K Kartenkennung 6 LLastschriftbetrag 7 E Einlieferungsdatum 6

8 Wie Sie Ihre POSTCARD verwalten Kontakt Ihre Postcard stellige Kartennummer Name des Kartennutzers bzw. der nutzenden Stelle (Kartenkennung) 3 Name der Firma 4 Signierfeld für Unterschrift des Kartennutzers Wir sind für Sie da! Der Kundenservice. Bei Fragen und Wünschen rund um die POSTCARD hilft Ihnen unser Kundenservice weiter. Die ersten Schritte: Daten prüfen. So erreichen Sie uns. Überprüfen Sie, ob Firmenname und Kartenkennung mit Ihrem Auftrag übereinstimmen. Deutsche Post AG Kundenservice 5347 Bonn Karte unterschreiben. Durch die Unterschrift des Nutzers auf der Rückseite wird Ihre POSTCARD gültig. Kundenservice* PIN. Fax: Falls Sie eine PIN beantragt haben, kommt diese in der Regel wenige Tage nach Erhalt der POSTCARD mit separater Post. Bereits ausgegebene POSTCARDS können nicht mit PIN nachgerüstet werden. (6 ct je Verbindung aus den dt. Festnetzen; höchstens 4 ct je angef. 60 Sek. aus den dt. Mobilfunknetzen). Tel.: (14 ct je angef. 60 Sek. aus den dt. Festnetzen; höchstens 4 ct je angef. 60 Sek. aus den dt. Mobilfunknetzen). * Montag bis Samstag 8 18 Uhr Zum Downloaden von Abrechnungs-Belegen und POSTCARDLimitanpassungen steht Ihnen rund um die Uhr unsere Internetseite zur Verfügung:

9 Cent 0 5 wird vom vereinbarten Konto abgebucht PLZ und Ort Name des Kunden / der Firma Name des Kunden / POSTCARD-Kennung 07.1 (Ort, Datum, Unterschrift des POSTCARD-Nutzers / Teilnehmers am Stundungsverfahren) Buchungshinweise, Aktenzeichen, usw. für den Kontoinhaber nur im POSTCARD-Verfahren Betrag Euro Kundennummer Stundung Kundendaten POSTCARD-Nummer Stundungsbeleg BRIEF Beleg POSTCARD Abrechnungsbeleg Einfach Vordruck am linken Rand abtrennen und als Kopiervorlage nutzen. Oder downloaden in unserem Downloadcenter unter: Für den Einsatz bei Ihrem Zusteller und HIN+WEG-Fahrer. Der Abrechnungs-Beleg

10 Deutsche Post AG Zentrale Abteilung Produktmanagement Zusatz- und Spezialleistungen BRIEF 5350 Bonn Stand: 08/01 Mat.-Nr

Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt.

Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt. Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt. Ihre Vorteile auf einen Blick. 1. Bequem, schnell und sicher fast alle Produkte und Dienstleistungen der Deutschen Post bundesweit

Mehr

Die flachste Portokasse der Welt.

Die flachste Portokasse der Welt. kostenlos bargeldlose Zahlung transparente Abrechnung PIN-geschützte Sicherheit Die flachste Portokasse der Welt. Geschäftskunden zahlen mit der POSTCARD: schnell, bequem und sicher. Für Sie: die Postcard.

Mehr

Die flachste Portokasse der Welt.

Die flachste Portokasse der Welt. Die flachste Portokasse der Welt. Geschäftskunden zahlen mit der POSTCARD: schnell, bequem und sicher. kostenlos bargeldlose Zahlung transparente Abrechnung PIN-geschützte Sicherheit Für Sie: die Postcard.

Mehr

Ihr schnellster Weg zu uns.

Ihr schnellster Weg zu uns. Wir sind gern für Sie da. Der Kundenservice der Mercedes-Benz Bank. Für anlagen Telefon: 0681 96595020 montags freitags 8.00 20.00 Uhr und samstags 8.00 16.00 Uhr* Fax: 0681 96595025 E-Mail: kundenservice@mercedes-benz-bank.com

Mehr

Die POSTCARD. Bargeldlos bezahlen aber sicher!

Die POSTCARD. Bargeldlos bezahlen aber sicher! Die POSTCARD Bargeldlos bezahlen aber sicher! Die POSTCARD 3 Die POSTCARD Bargeldlos bezahlen aber sicher! Was ist die POSTCARD? 4 Für welche Produkte gilt die POSTCARD? 5 Welche Varianten der POSTCARD

Mehr

Bankkarten Girocard. Die Girocard ist ganz schön praktisch! Till + Freunde Konto + Karte

Bankkarten Girocard. Die Girocard ist ganz schön praktisch! Till + Freunde Konto + Karte 1 Girocard Je nach Bank sind die Beträge, über die man täglich/wöchentlich verfügen kann, unterschiedlich. Jeder Bankkunde erhält zu seinem Konto eine Bankkarte, die Girocard. Mit ihr kann er Kontoauszüge

Mehr

Ab jetzt frankiert die Post für mich!

Ab jetzt frankiert die Post für mich! Ab jetzt frankiert die Post für mich! Nutzen Sie den FRANKIERSERVICE und sparen Sie Zeit und Aufwand. Wir frankieren für Sie! Für tausende große und kleine Unternehmen ist der FRANKIERSERVICE bereits ein

Mehr

Alles zur SEPA Umstellung

Alles zur SEPA Umstellung Europaweit gilt gemäß der EU Verordnung 260/2012 ab 01. Februar 2014 das SEPA Verfahren! Es ersetzt das bisher bekannte deutsche Lastschriftverfahren. Das neue SEPA Verfahren wird europaweit eingeführt

Mehr

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der PIN-Code PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Entweder gleich oder sofort! PIN-Code Bestellung: Ich beantrage für meine Kreditkarte eine persönliche Identifikationsnummer (PIN-Code) für den Bezug von

Mehr

@@@Wohin sie auch@@@ @@@ziehen Wir@@@ @@@ziehen mit!@@@

@@@Wohin sie auch@@@ @@@ziehen Wir@@@ @@@ziehen mit!@@@ @@@Wohin sie auch@@@ @@@ziehen Wir@@@ @@@ziehen mit!@@@ @@@der nachsendeauftrag@@@ Produkt Vorteile Entgelte Bestellung @@@3 monate jetzt@@@ @@@schon ab eur 11,90@@@ WENN s WIRKLICH WICHTIG IST, DANN LIEBER

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Maestro Traveller Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort,

Mehr

SEPA Single Euro Payments Area. Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem.

SEPA Single Euro Payments Area. Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem. SEPA Single Euro Payments Area Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem. Das ist neu im europäischen Zahlungsverkehr. Sind Ihnen auf Ihrem Kontoauszug die Begriffe IBAN und BIC aufgefallen? Sie

Mehr

FAQs zur PrivatCard Premium

FAQs zur PrivatCard Premium FAQs zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard 2. TreueBohnen sammeln 3. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 4. Zusatzkarten 5. Flexible Rückzahlung 6. Kontosicherheit

Mehr

Das Girokonto: In drei Schritten zum Produktabschluss

Das Girokonto: In drei Schritten zum Produktabschluss Das Girokonto: In drei Schritten zum Produktabschluss Beim Girokonto-Abschluss hilft Ihnen ein Online-Assistent zum übermitteln der erforderlichen Informationen an die Kreissparkasse. So funktioniert der

Mehr

Frankiermaschinen für jede Sendungsmenge die Richtige.

Frankiermaschinen für jede Sendungsmenge die Richtige. Frankiermaschinen für jede Sendungsmenge die Richtige. Moderne Tradition für Ihr Büro. Partnerschaft braucht Vertrauen und Stärke. Über 500 Jahre Erfahrung und Zuverlässigkeit prägen unser Geschäft. Innovative

Mehr

Kurzanleitung. BlackBerry von 1&1. Einfacher Start mit dem BlackBerry von 1&1

Kurzanleitung. BlackBerry von 1&1. Einfacher Start mit dem BlackBerry von 1&1 Kurzanleitung BlackBerry von 1&1 Einfacher Start mit dem BlackBerry von 1&1 Die ersten Schritte So legen Sie los 1&1 SIM-Karte einlegen Schieben Sie Ihre 1&1 SIM-Karte vorsichtig in die Kartenhalterung

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort, wo Maestro akzeptiert

Mehr

Degussa Bank Kreditkarte für BASF Mitarbeiter

Degussa Bank Kreditkarte für BASF Mitarbeiter Die Degussa Bank bietet allen deutschen Mitarbeitern der BASF Gruppe eine Kreditkarte zur privaten Nutzung zu Vorzugskonditionen an. Während BASF Mitarbeiter mit der Degussa Bank-Kreditkarte alle Arten

Mehr

Die HBCI-Verwaltung unter VR-NetWorld-Software 3.x für das Einrichten von unpersonalisierten Chipkarten

Die HBCI-Verwaltung unter VR-NetWorld-Software 3.x für das Einrichten von unpersonalisierten Chipkarten Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, nachfolgende Anleitung ist für die Einrichtung der HBCI-Parameter auf einer unpersonalisierten Chipkarte für die VR-NetWorld-Software. Bitte gehen Sie diese Anleitung

Mehr

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste Degussa Bank Corporate Card FAQ-Liste Wie und wo beantrage / erhalte ich die Degussa Bank Corporate Card? Sie können die Corporate Card bequem über den Bank-Shop der Degussa Bank im Chemiepark Trostberg

Mehr

1. Sicherheitsprofilwechsel HBCI-Sicherheitsdatei

1. Sicherheitsprofilwechsel HBCI-Sicherheitsdatei 1. Sicherheitsprofilwechsel HBCI-Sicherheitsdatei Hinweis: Die Anleitung setzt eine Programm-Version 4.40 oder höher voraus. In der VR-Networld-Software kann für Sicherheitsdateien ein Sicherheitsprofilwechsel

Mehr

Angebote für junge Leute, Studenten und Menschen mit Behinderung ab 50 %

Angebote für junge Leute, Studenten und Menschen mit Behinderung ab 50 % Angebote für junge Leute, Studenten und Menschen mit Behinderung ab 50 % Jetzt buchen auf vodafone.de oder im Vodafone-Shop Sie bekommen jetzt Ihren Vodafone-Tarif und noch viel mehr! Wenn Sie zwischen

Mehr

Anlage Portierung. Darstellung Ihrer heutigen Versorgungssituation Antrag zur Rufnummern-Mitnahme Mitteilung zur diesbezüglichen Situation

Anlage Portierung. Darstellung Ihrer heutigen Versorgungssituation Antrag zur Rufnummern-Mitnahme Mitteilung zur diesbezüglichen Situation G e s e l l s c h a f t f ü r T e l e k o m m u n i k a t i o n s l ö s u n g e n Anlage Portierung Darstellung Ihrer heutigen Versorgungssituation Antrag zur Rufnummern-Mitnahme Mitteilung zur diesbezüglichen

Mehr

Handbuch für die Nutzung des DHL EXPRESS Webshops. Bonn, Juni 2013

Handbuch für die Nutzung des DHL EXPRESS Webshops. Bonn, Juni 2013 Handbuch für die Nutzung des DHL EXPRESS Webshops Bonn, Juni 2013 DHL Express Webshop zur Frachtbrief-Bestellung Inhaltsübersicht Webshop Übersicht... Seite 3 Für den Webshop registrieren.. Seite 5 Benutzerrollen

Mehr

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium Häufige Fragen zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard Premium 2. TreueBohnen sammeln 3. Zusatzkarten 4. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 5. Flexible Rückzahlung

Mehr

Gemeinsam Verantwortung zeigen.

Gemeinsam Verantwortung zeigen. GOGREEN Gemeinsam Verantwortung zeigen. Der CO 2 -neutrale Versand mit der Deutschen Post. GOGREEN Verantwortung GOGREEN ist Verantwortung. Mit GoGreen bietet Deutsche Post DHL ein weltweites Programm

Mehr

l Auftrag mit Einzugsermächtigung

l Auftrag mit Einzugsermächtigung Rechtliche Überprüfung der Widerrufsbelehrung in Immobiliendarlehensverträgen l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Auftrag vollständig aus und senden Sie ihn mit dem erteilten SEPALastschriftmandat

Mehr

WebStamp easy Einfach und persönlich. Meine Briefmarke.

WebStamp easy Einfach und persönlich. Meine Briefmarke. WebStamp easy Einfach und persönlich. Meine Briefmarke. Bedienungsanleitung Briefmarke erstellen Paket-Etikette erstellen Anwendungstipps Richtlinien Seite Seite Seite 6 Seite 7 www.post.ch/webstamp-easy

Mehr

Frequently Asked Questions (FAQ)

Frequently Asked Questions (FAQ) Frequently Asked Questions (FAQ) Inhalt: Informationen zu mopay: Was ist mopay? Wie nutze ich mopay? Was sind die Vorteile bei einer Zahlung mit mopay? Welche Mobilfunkanbieter unterstützen mopay? Ich

Mehr

SaarpfalzCard. An alle. Unternehmer, Dienstleister und Firmen, die sich für eine Zusammenarbeit mit der SaarpfalzCard interessieren. 17.

SaarpfalzCard. An alle. Unternehmer, Dienstleister und Firmen, die sich für eine Zusammenarbeit mit der SaarpfalzCard interessieren. 17. Postfach 13 53 66404 Homburg An alle Unternehmer, Dienstleister und Firmen, die sich für eine Zusammenarbeit mit der SaarpfalzCard interessieren. Marketing-Service / Produktmanagement Sabine Leibrock Telefon

Mehr

Anleitung zur Einrichtung Ihrer neuen VR-NetWorld Card basic-karte in Profi cash

Anleitung zur Einrichtung Ihrer neuen VR-NetWorld Card basic-karte in Profi cash Anleitung zur Einrichtung Ihrer neuen VR-NetWorld Card basic-karte in Profi cash Melden Sie sich in Profi cash mit dem User an, dessen HBCI-Chipkarte Sie einrichten. Für seccos-6 Karten: Vergewissern Sie

Mehr

3. Zu welchen Konditionen wird die Kreditkarte zur Verfügung gestellt? 4. Kann ich die Corporate Card auch für private Zwecke einsetzen?

3. Zu welchen Konditionen wird die Kreditkarte zur Verfügung gestellt? 4. Kann ich die Corporate Card auch für private Zwecke einsetzen? Abteilung D - Dienstleistungszentrum - FACHBEREICH THEMATIK Reisekosten FAQ s zur dienstlichen Kreditkarte (Coporate Card) Inhalt 1. Was versteht man unter einer 'Corporate Card'? 2. Um welchen Kartenanbieter

Mehr

Erstellen einer Reklamation

Erstellen einer Reklamation Erstellen einer Reklamation Anleitung zum Online-Reklamationsformular Höchstes ergobag-ziel ist es, einwandfreie Produkte zu liefern, mit denen unsere Kunden rundum zufrieden sind. Falls dies einmal nicht

Mehr

Neues vom modernsten Konto: QuickCheck-App, kontaktlos zahlen und vieles mehr.

Neues vom modernsten Konto: QuickCheck-App, kontaktlos zahlen und vieles mehr. Neues vom modernsten Konto: QuickCheck-App, kontaktlos zahlen und vieles mehr. 03516T3_SPK-Aktionsfolder-Q3_100x210_COE.indd 1 14.06.13 13:36 Das Konto, das die Zukunft schon vorwegnimmt: s Komfort Konto

Mehr

Elternbrief. Liebe Eltern,

Elternbrief. Liebe Eltern, Elternbrief Liebe Eltern, nachdem die Ausgabe des Essens sich jetzt schon einige Wochen lang eingespielt hat, wollen wir den nächsten Schritt gehen. Sie können sich ab sofort für das Bestellsystem als

Mehr

ARJ Bestellformular Stand: 14.09.2012

ARJ Bestellformular Stand: 14.09.2012 ARJ Bestellformular Stand: 14.09.2012 An: Dunkel GmbH Philipp-Reis-Straße 2 65795 Hattersheim Deutschland Fon +49 (0)61 90/889-0 (Bestellung nur per Post oder Fax möglich) Fax +49 (0)6190/ 889-399 Rechnungsanschrift:

Mehr

Das verbindet! Bedienungsanleitung. Einstecken. Lostelefonieren. Sparen. www.jamobil.de

Das verbindet! Bedienungsanleitung. Einstecken. Lostelefonieren. Sparen. www.jamobil.de Bedienungsanleitung Das verbindet! Einstecken. Lostelefonieren. Sparen. www.jamobil.de Inhalt Freischalten 3 PIN und PUK 4 Guthaben abfragen und aufladen 5 Rufnummermitnahme 6 7 Mobilbox-Abfrage 8 9 Auslandstelefonate

Mehr

Info-Service 05/10 Seite 1

Info-Service 05/10 Seite 1 05/10 Seite 1 Mitnahme einer Rufnummer zu Tchibo mobil Prepaid Tchibo mobil bietet Ihnen die Möglichkeit, eine bereits vorhandene Mobilfunknummer aus einem Vertragsverhältnis mit einem anderen Mobilfunkanbieter

Mehr

Anleitung mcashier. Zahlungen akzeptieren. Zahlungen stornieren

Anleitung mcashier. Zahlungen akzeptieren. Zahlungen stornieren Anleitung mcashier Zahlungen akzeptieren 1. Tippen Sie in der App den Kaufbetrag ein. Falls gewünscht, erfassen Sie unterhalb des Betrags einen Kaufhinweis (z.b. Produktname). Der Kaufhinweis wird auf

Mehr

IOM. Office. V Lagerverwaltung Fassungen und Sonnenbrillen. IOM Software GmbH 2005 / 2006

IOM. Office. V Lagerverwaltung Fassungen und Sonnenbrillen. IOM Software GmbH 2005 / 2006 IOM Office BE V Lagerverwaltung Fassungen und Sonnenbrillen IOM Software GmbH 2005 / 2006 Lagerverwaltung Fassungen / Sonnenbrille Starten Sie Lagerverwaltung, Fassungen. 1 2 3 4 5 6 Einteilung Hauptmaske

Mehr

Generalversammlung, 30. März 2016. Q & A für Aktionäre

Generalversammlung, 30. März 2016. Q & A für Aktionäre Generalversammlung, 30. März 2016 Q & A für Aktionäre 1. Welche Publikationen werden den Aktionären zur Verfügung gestellt?... 2 2. Wie kann ich Publikationen bestellen / abbestellen?... 2 3. Wann und

Mehr

Volker Ahrend <trading@fxcarat.com> hat am 20. November 2013 um 17:18 geschrieben:

Volker Ahrend <trading@fxcarat.com> hat am 20. November 2013 um 17:18 geschrieben: 1 von 5 20.11.2013 20:14 Re: Kontoeröffnung FXcarat Von: An CC Volker Ahrend Wichtigkeit Normal Datum 20.11.2013 20:13 Lieber Her

Mehr

HBCI-Diskette bzw. USB-Stick unter VR-NetWorld einrichten

HBCI-Diskette bzw. USB-Stick unter VR-NetWorld einrichten HBCI-Diskette bzw. USB-Stick unter VR-NetWorld einrichten 1. Neue HBCI-Kennung anlegen Melden Sie sich bitte als Supervisor unter der VR-Networld-Software an. Klicken Sie bitte für die Neuanlage mit der

Mehr

Kreditkarten. Cembra MasterCard Gold Cembra MasterCard Premium Willkommen

Kreditkarten. Cembra MasterCard Gold Cembra MasterCard Premium Willkommen Kreditkarten Cembra MasterCard Gold Cembra MasterCard Premium Willkommen Ihre persönliche Cembra MasterCard Es freut uns, dass Sie sich für die Cembra MasterCard entschieden haben. Jetzt können Sie weltweit

Mehr

Mit geprüfter Anschrift direkter ans Ziel.

Mit geprüfter Anschrift direkter ans Ziel. Mit geprüfter Anschrift direkter ans Ziel. Bringt Ihre Kundendaten im Handumdrehen auf den neuesten Stand: die Anschriftenprüfung der Deutschen Post. Mit aktuellen Informationen zur Umsatzsteuer ab dem

Mehr

Sparkasse Saarbrücken. Informationen und Tipps rund um Ihr Mehrwertpaket UNO

Sparkasse Saarbrücken. Informationen und Tipps rund um Ihr Mehrwertpaket UNO Sparkasse Saarbrücken Informationen und Tipps rund um Ihr Mehrwertpaket UNO Herzlich willkommen beim Mehrwertpaket UNO Ihr Mehrwertpaket UNO ist der ideale Begleiter für Sie. Rund um die Themen Freizeit,

Mehr

Baden-Württembergische Bank: VDI-PayIng Card und VDI-StudyIng Card

Baden-Württembergische Bank: VDI-PayIng Card und VDI-StudyIng Card Mitglieder- und Regionalservice F r a g e n u n d A n t w o r t e n Baden-Württembergische Bank: VDI-PayIng Card und VDI-StudyIng Card Preis: F: Ist die VDI-PayIng Card bzw. die -StudyIng Card nur für

Mehr

Stand 10.2011 vr bank Südthüringen eg 1 von 9. mobile TAN Umstellungsanleitung VR-NetWorld Software

Stand 10.2011 vr bank Südthüringen eg 1 von 9. mobile TAN Umstellungsanleitung VR-NetWorld Software Stand 10.2011 vr bank Südthüringen eg 1 von 9 mobile TAN Umstellungsanleitung VR-NetWorld Software INHALTSVERZEICHNIS 1. Sicherheitshinweise 3 2. Schritt 1 die Anmeldung 4 3. Schritt 2 die Freischaltung

Mehr

Internationaler Briefversand Hier ist Ihre Post. Einfach, sicher und schnell

Internationaler Briefversand Hier ist Ihre Post. Einfach, sicher und schnell Internationaler Briefversand Hier ist Ihre Post Einfach, sicher und schnell an in alle der Weltrichtigen Adresse Ihr Postfach: Da sind Vorteile für Sie drin Sie greifen flexibel auf Ihr Postfach zu Planen

Mehr

Raiffeisenbank Aiglsbach eg

Raiffeisenbank Aiglsbach eg Raiffeisenbank Aiglsbach eg SEPA im Überblick 1. Februar 2014: Der Countdown läuft Starten Sie jetzt mit der Umstellung Aufgrund gesetzlicher Vorgaben der EU werden zum 1. Februar 2014 die nationalen Zahlungsverfahren

Mehr

FAQ. Hilfe und Antworten zu häufig gestellten Fragen

FAQ. Hilfe und Antworten zu häufig gestellten Fragen FAQ Hilfe und Antworten zu häufig gestellten Fragen Ich kann mich nicht einloggen 2 Wie kann ich die hinterlegte E-Mail Adresse in meinem Account ändern 2 Wie funktioniert die Bestellung 2 Wo kann ich

Mehr

Einführung. SEPA Verfahren. Information der Stadt Kitzingen

Einführung. SEPA Verfahren. Information der Stadt Kitzingen Einführung SEPA Verfahren Information der Stadt Kitzingen Inhaltsübersicht Fragestellungen SEPA was ist das überhaupt? Was bedeuten IBAN und BIC? Wo finde ich meine persönliche IBAN und BIC? Was geschieht

Mehr

GO! Auftrag: Hilfe. Anmelden Passwort vergessen Registrieren. Auftrag. Frachtbrief. Tagesliste. Storno. Benutzerverwaltung.

GO! Auftrag: Hilfe. Anmelden Passwort vergessen Registrieren. Auftrag. Frachtbrief. Tagesliste. Storno. Benutzerverwaltung. GO! Auftrag: Hilfe Anmelden Passwort vergessen Registrieren Auftrag Frachtbrief Tagesliste Storno Benutzerverwaltung Adressen Frachtbrief per E-Mail Tagesliste per E-Mail Nachricht an Station Browser Voraussetzungen

Mehr

MasterCard RED. Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

MasterCard RED. Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. MasterCard RED Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. MasterCard RED Frei beladen, frei bezahlen Die MasterCard RED ist eine wiederbeladbare Prepaid Karte,

Mehr

Die HBCI-Verwaltung mit der VR-NetWorld-Software für die Erstellung eines HBCI-Schlüssels auf einer unpersonalisierten Chipkarte

Die HBCI-Verwaltung mit der VR-NetWorld-Software für die Erstellung eines HBCI-Schlüssels auf einer unpersonalisierten Chipkarte Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, die nachfolgende Anleitung ist für die Einrichtung der HBCI-Parameter auf einer unpersonalisierten Chipkarte nach Installation der VR- NetWorld-Software bei der

Mehr

Vorsicht: Betrug per Telefon

Vorsicht: Betrug per Telefon fokus verbraucher Vorsicht: Betrug per Telefon Sie geben sich als Enkel, Polizist, Rechtsanwalt oder Techniker aus: Betrüger am Telefon versuchen mit verschiedensten Maschen, Ihr Vertrauen zu gewinnen

Mehr

Zahlungsmöglichkeiten bei apotal.de

Zahlungsmöglichkeiten bei apotal.de Die Zahlungsart können Sie im laufenden Bestellprozess wählen. Wenn Sie Ihren Warenkorb vollständig zusammengestellt haben, gelangen Sie über den Schritt zur Wahl der Zahlungsart. Zahlungsmöglichkeiten

Mehr

FAQ Kunden - elektronischer Kontoauszug (eka)

FAQ Kunden - elektronischer Kontoauszug (eka) FAQ Kunden - elektronischer Kontoauszug (eka) Wie kann ich mich für den elektronischen Kontoauszug anmelden? Voraussetzung für die Nutzung des elektronischen Kontoauszuges ist die Nutzung des Online-Banking

Mehr

Ihre Kontonummer sieht bald ganz anders aus.

Ihre Kontonummer sieht bald ganz anders aus. Ihre Kontonummer sieht bald ganz anders aus. SEPA: der neue Zahlungsverkehr zum 1. Februar 2014 SEPA: der neue Zahlungsverkehr zum 1. Februar 2014 Das SEPA-Verfahren (SEPA: Single Euro Payments Area =

Mehr

Bei SCS bezahlen Sie ohne Risiko. 1. Vorkasse. 2. Kreditkarte. Sie können zwischen folgenden Zahlungsmethoden wählen:

Bei SCS bezahlen Sie ohne Risiko. 1. Vorkasse. 2. Kreditkarte. Sie können zwischen folgenden Zahlungsmethoden wählen: Bei SCS bezahlen Sie ohne Risiko Sie können zwischen folgenden Zahlungsmethoden wählen: 1. Vorkasse 2. Kreditkarte 3. PayPal 4. SOFORT Überweisung 5. giropay 6. Rechnung (BillSAFE) 7. Bar oder EC-Karte

Mehr

> Das kostenlose Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie.

> Das kostenlose Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie. > Das kostenlose Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie. > In jedem Fall profitieren die Zufriedenheitsgarantie. 50 Euro, wenn Sie uns mögen Eröffnen Sie einfach Ihr kostenloses comdirect Girokonto und führen

Mehr

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN Einen Artikel in den Warenkorb legen Die Bestellmenge anpassen Artikel wieder

Mehr

Kurzanleitung für das Bezahlen mit dem Kartenlesegerät von VASCO girocard im Internet

Kurzanleitung für das Bezahlen mit dem Kartenlesegerät von VASCO girocard im Internet Kurzanleitung für das Bezahlen mit dem Kartenlesegerät von VASCO girocard im Internet Herzlich willkommen Mit Ihrer girocard und Ihrem persönlichen Kartenlesegerät bezahlen Sie jetzt auch im Internet so

Mehr

* Leichte Sprache * Leichte Sprache * Leichte Sprache *

* Leichte Sprache * Leichte Sprache * Leichte Sprache * * Leichte Sprache * Leichte Sprache * Leichte Sprache * Was ist die Aktion Mensch? Viele Menschen sollen gut zusammenleben können. Dafür setzen wir uns ein. Wie macht die Aktion Mensch das? Wir verkaufen

Mehr

2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich unter Anmelden einloggen, wenn Sie schon einen Account besitzen.

2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich unter Anmelden einloggen, wenn Sie schon einen Account besitzen. Jugendamt Ferienprogramme der Stadt Nürnberg Online-Anmeldung Schritt für Schritt 1. Öffnen von www.ferien.nuernberg.de 2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich

Mehr

Einfach rätselhaft. Transaktionen durchführen zu können, muss man bei einer Bank ein. Bargeldloser Zahlungsverkehr Geld bewegt sich

Einfach rätselhaft. Transaktionen durchführen zu können, muss man bei einer Bank ein. Bargeldloser Zahlungsverkehr Geld bewegt sich w w w. s c h u l b a n k. d e /g e l d - s p e c i a l A r b e i t s b l a t t 1 Bargeldloser Zahlungsverkehr Geld bewegt sich 9 1 8 4 Einfach rätselhaft 6 3 7 5 11 10 2 1 Der Zahlungsverkehr von Konto

Mehr

Lad mich auf und zahl mit mir!

Lad mich auf und zahl mit mir! Lad mich auf und zahl mit mir! Mit Ihrer GeldKarte zahlen Sie an 1.600 Automaten in Aachen immer schnell und bequem. Zum Beispiel für Parkgebühren, Zigaretten, Briefmarken und vieles mehr! AACHEN Die GeldKarte.

Mehr

Erstanmeldung Online-Banking

Erstanmeldung Online-Banking Ihre VR-Kennung: Ihre Kartennummer (nur bei Smart-T@N plus oder Smart-T@N optic benötigt) Erstanmeldung Online-Banking Voraussetzungen: Start-PIN-Brief liegt vor (ca. 2-3 Werktage nach Freischaltung bzw.

Mehr

ANLEITUNG FÜR PAYMENT

ANLEITUNG FÜR PAYMENT ANLEITUNG FÜR PAYMENT Fahrer-App Taxi Pay GmbH Persiusstraße 7 10245 Berlin Telefon: +4930 6902 720 Fax: +49306902 719 www.taxi-berlin.de info@taxi-pay.de 1 VORWORT Bargeldlose Zahlung Die bargeldlose

Mehr

Schritt 2: Klicken Sie in der Navigation auf Service und dann auf Kontowecker.

Schritt 2: Klicken Sie in der Navigation auf Service und dann auf Kontowecker. Den Kontowecker einrichten Schritt 1: Anmeldung am Online-Banking Sofern Sie noch nicht angemeldet sind, melden Sie sich hier bitte wie gewohnt mit Ihrem Anmeldenamen und Ihrer PIN an. Schritt 2: Klicken

Mehr

Informationen Zur Ticketregistrierung

Informationen Zur Ticketregistrierung Informationen Zur Ticketregistrierung Papier-Ticket und e-ticket EMO-Tickets müssen registriert werden, damit Sie zum Eintritt auf das berechtigen. EMO-Tickets müssen registriert werden, damit Sie zum

Mehr

Ökostrom. Auf Ökostrom setzen. > Die Kraft der Natur für Ihr Zuhause

Ökostrom. Auf Ökostrom setzen. > Die Kraft der Natur für Ihr Zuhause Ökostrom Auf Ökostrom setzen > Die Kraft der Natur für Ihr Zuhause Machen Sie mit Ökostrom für alle Unser Ziel ist die Energiewende. Hier und jetzt. Als badenova Kunde leisten Sie dazu einen wichtigen

Mehr

Shop-AGB des DPC Deutschland

Shop-AGB des DPC Deutschland Shop-AGB des DPC Deutschland 1/5 Allgemeine Geschäftsbedingungen des Shops des Dog Psychology Center Deutschland 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

Zahlungen und Kontoabstimmung für Vertragspartner. Ihr Leitfaden

Zahlungen und Kontoabstimmung für Vertragspartner. Ihr Leitfaden Zahlungen und Kontoabstimmung für Vertragspartner Ihr Leitfaden 1 F1 F2 F3 F4 F5 Wie kann ich mein Konto am bequemsten verwalten? Wie hoch ist meine Zahlung? Wann erhalte ich meine Zahlung? Wieso befindet

Mehr

Versand mit Bezahlgarantie.

Versand mit Bezahlgarantie. Versand mit Bezahlgarantie. Kostenpflichtige Waren zuverlässig per Brief versenden. NACHNAHME Versand mit Bezahlgarantie. 2 Alles im Überblick: Inhaltsverzeichnis. Das ist die NACHNAHME 3 NACHNAHME für

Mehr

Kontaktlos bezahlen mit Visa

Kontaktlos bezahlen mit Visa Visa. Und das Leben läuft leichter Kurzanleitung für Beschäftigte im Handel Kontaktlos bezahlen mit Visa Was bedeutet kontaktloses Bezahlen? Immer mehr Kunden können heute schon kontaktlos bezahlen! Statt

Mehr

Der Kontowecker Leitfaden zur Einrichtung

Der Kontowecker Leitfaden zur Einrichtung Der Kontowecker Leitfaden zur Einrichtung Kontowecker Registrierung Für die Freischaltung des Kontoweckers melden Sie sich mit Ihrem Anmeldenamen und Ihrer PIN im Online-Banking an. Klicken Sie in der

Mehr

www.bahn.de In wenigen Schritten zum OnlineTicket

www.bahn.de In wenigen Schritten zum OnlineTicket Dezember 2008 www.bahn.de In wenigen Schritten zum OnlineTicket Sie möchten Ihr Ticket einfach und bequem am eigenen PC buchen und gleich ausdrucken? Dann ist das Online-Ticket von www.bahn.de genau das

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma IT-Service Christian Schlögl

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma IT-Service Christian Schlögl Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

MEIN ONLINEBANKING BEI DER EHNINGER BANK EG ERSTE SCHRITTE: PIN/TAN MIT MOBILE TAN

MEIN ONLINEBANKING BEI DER EHNINGER BANK EG ERSTE SCHRITTE: PIN/TAN MIT MOBILE TAN MEIN ONLINEBANKING BEI DER EHNINGER BANK EG ERSTE SCHRITTE: PIN/TAN MIT MOBILE TAN 1 Die Voraussetzungen Um unser Onlinebanking mit mobiletan durchführen zu können, benötigen Sie generell: einen Rechner

Mehr

Prepaid telefonieren & surfen

Prepaid telefonieren & surfen Prepaid telefonieren & surfen Bedienungsanleitung SUPERGÜNSTIG Beste D-Netz-Qualität Keine Vertragsbindung Kein Mindestumsatz Attraktive Tarifoptionen Inhalt Freischalten 3 PIN und PUK 4 Guthaben abfragen

Mehr

Willkommen auf unserer Seite für BON KREDIT.

Willkommen auf unserer Seite für BON KREDIT. Willkommen auf unserer Seite für BON KREDIT. Auf dieser Seite möchten wir Sie über die Möglichkeiten einer fairen und schnellen Kreditvermittlung informieren. Als Ihr Service Partner können wir Ihnen hier

Mehr

Leitfaden zur Web- Anwendung der Sodexo Bildungs Karte

Leitfaden zur Web- Anwendung der Sodexo Bildungs Karte AUSFÜHRENDE STELLE : SODEXO PASS GMBH, 60326 FRANKFURT AM MAIN IM AUFTRAG FÜR DEN LANDKREIS NORDWESTMECKLENBURG Leitfaden zur Web- Anwendung der Sodexo Bildungs Karte LK NWM_Kurzanleitung_LE_v1.5 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Anleitung für Payment PDA & DBG Touch

Anleitung für Payment PDA & DBG Touch Anleitung für Payment PDA & DBG Touch Taxi Pay GmbH Persiusstraße 7 10245 Berlin Telefon: +4930 6902 720 Fax: +4930 6902 719 www.taxi-berlin.de info@taxi-berlin.de Die Taxi-App für Europa Vorwort Liebe

Mehr

KAUFPROZESS UND STORNIERUNG V1.2 Stand 12/2012

KAUFPROZESS UND STORNIERUNG V1.2 Stand 12/2012 KAUFPROZESS UND STORNIERUNG V1.2 Stand 12/2012 Mit ClickandBuy bezahlen Sie Ihre Online-Einkäufe und Abonnements mit nur einem Click. Lesen Sie jetzt, wie Sie Ihr ClickandBuy Konto mit Guthaben aufladen

Mehr

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 2. Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 3. Meine Konten...8 3.1. Konten...8 3.1.1. Kontenübersicht...8 3.1.2.

Mehr

Anleitung zur Umstellung des 3D-Secure Verfahrens von statischer PIN auf das TAN-Verfahren

Anleitung zur Umstellung des 3D-Secure Verfahrens von statischer PIN auf das TAN-Verfahren Anleitung zur Umstellung des 3D-Secure Verfahrens von statischer PIN auf das TAN-Verfahren 1. Sie haben von uns ein Schreiben erhalten, dass Sie noch mit einer festen PIN für das 3D-Secure Verfahren arbeiten.

Mehr

meine immer-erreichbar bank

meine immer-erreichbar bank Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Tinz-Tech, Steffen Tinz 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen

Mehr

PartnerWeb. Anleitung. Personaladministration online erledigen. Telefon: 062 837 71 71 info@gastrosocial.ch

PartnerWeb. Anleitung. Personaladministration online erledigen. Telefon: 062 837 71 71 info@gastrosocial.ch PartnerWeb Personaladministration online erledigen Anleitung Telefon: 062 837 71 71 E-Mail: info@gastrosocial.ch Inhaltsverzeichnis Anleitung PartnerWeb Hinweise 3 Registrieren 4 Anmelden 6 Mitarbeitende

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

Sicherer einkaufen im Internet. Ihre Registrierung für 3D Secure auf der HVB Website Schritt für Schritt.

Sicherer einkaufen im Internet. Ihre Registrierung für 3D Secure auf der HVB Website Schritt für Schritt. Sicherer einkaufen im Internet. Ihre Registrierung für 3D Secure auf der HVB Website Schritt für Schritt. Jetzt wird schnell und bequem noch sicherer. Einkaufen im Internet ist schnell, bequem und dank

Mehr

Elektronische Parkingcard für die Benutzung des Parkplatzes der Pädagogischen Hochschule Thurgau

Elektronische Parkingcard für die Benutzung des Parkplatzes der Pädagogischen Hochschule Thurgau Elektronische Parkingcard für die Benutzung des Parkplatzes der Pädagogischen Hochschule Thurgau Die PHTG stellt ihren Studierenden auf dem Bärenplatz eine begrenzte Anzahl an Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Mehr

Mediumwechsel - VR-NetWorld Software

Mediumwechsel - VR-NetWorld Software Mediumwechsel - VR-NetWorld Software Die personalisierte VR-BankCard mit HBCI wird mit einem festen Laufzeitende ausgeliefert. Am Ende der Laufzeit müssen Sie die bestehende VR-BankCard gegen eine neue

Mehr

Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank

Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank Zusätzliche Dialoge Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank Version 1 A.Ich möchte etwas Geld abheben. B.Wie viel? A.100 Euro. B. Können Sie sich ausweisen? A. Ich habe meinen Ausweis

Mehr

Anleitung zur Umstellung des 3D-Secure Verfahrens von statischer PIN auf das TAN-Verfahren

Anleitung zur Umstellung des 3D-Secure Verfahrens von statischer PIN auf das TAN-Verfahren Anleitung zur Umstellung des 3D-Secure Verfahrens von statischer PIN auf das TAN-Verfahren 1. Sie haben von uns ein Schreiben erhalten, dass Sie noch mit einer festen PIN für das 3D-Secure Verfahren arbeiten.

Mehr

Arbeiten Sie gerne für die Ablage?

Arbeiten Sie gerne für die Ablage? University of Applied Sciences Arbeiten Sie gerne für die Ablage? Ihr Studium kommt nun in die Schlussphase, denn Sie haben sich gerade zur Abschlussarbeit angemeldet. Auch wenn das Ende Ihres Studiums

Mehr

= Auch Rentner, Pensionäre und Mitarbeiter ohne Zugang zum. = Angebote für Mitarbeiter erhalten Sie exklusiv im Online-Shop,

= Auch Rentner, Pensionäre und Mitarbeiter ohne Zugang zum. = Angebote für Mitarbeiter erhalten Sie exklusiv im Online-Shop, Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, dank des Personalverkaufs im Internet können Sie ganz bequem von zu Hause oder vom Büro aus im Sortiment der Deutschen Telekom stöbern und tolle Angebote zu vergünstigten

Mehr