Membrantechnik MF UF NF - RO

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Membrantechnik MF UF NF - RO"

Transkript

1 Membrantechnik MF UF NF - RO AquaCare GmbH & Co. KG Am Wiesenbusch 11 (im Innovapark) Gladbeck, Germany

2 Membrantechnik Membrantechniken sind aus modernen Verfahrensabläufen zur Wasseraufbereitung nicht mehr weg zu denken. In praktisch jedem Bereich, in dem Wasser benötigt wird, werden Membranverfahren benutzt. AquaCare bietet das volle Spektrum angefangen von der Mikrofiltration bis hin zu Umkehrosmoseanlagen für die Meerwasseraufbereitung. Von der Mikrofiltration beginnend nimmt die Porengröße der verwendeten Membran bis zur Umkehrosmose ab. Je kleiner die Poren werden, desto mehr spielt der osmotische Druck eine Rolle und der Arbeitsdruck der Anlagen steigt. 0,2 1 kd RO Umkehrosmose alle Salze werden zurückgehalten Filtrationsverfahren NF UF MF Nanofiltration Salze werden selektiv zurückgehalten Ultrafiltration Moleküle werden zurückgehalten Mikrofiltration Partikel werden zurückgehalten 0,0001 0,001 0,01 0, Partikel- bzw. Molekülgröße in µm AquaCare, MF2, BasiTech sind eingetragene Marken der Firma AquaCare

3 Funktionsweise der Umkehrosmosetechnik Werden zwei wässrige Lösungen mit unterschiedlichen Salzgehalten (sauberes und schmutziges Wasser z.b.) durch eine halbdurchlässige Membran getrennt, so versuchen beide Lösungen einen Konzentrationsausgleich zu erzielen. Da die Membran jedoch fast nur für Wassermoleküle durchlässig ist und die Salze nicht die Membran passieren können, fließt das Wasser von der sauberen Seite zur konzentrierten Seite (1.) bis beide Lösungen gleich viele Salze enthalten oder ein Gegendruck den weiteren Wasserfluss unterbindet (2.). Dieses Prinzip nennt man Osmose. (1.) (2.) werden die Wassermoleküle durch die Membran gezwungen, so dass auf der anderen Seite das saubere Wasser abfließt (Permeat). Wichtig ist, dass auf der Schmutzseite die zurückgebliebenen Stoffe fortdauernd entfernt werden müssen. Daher wird ein Teil des Wasserstromes von der Schmutzseite abgeleitet (Konzentrat). Würde man das gesamte Wasser durch die Membran drücken, könnten sich die Schmutzstoffe immer weiter konzentrieren (das Wasser fließt ja durch die Membran) und zu Feststoffen umwandeln (ausfällen). Die Membran würde verstopfen und könnte kein weiteres Wasser mehr durchlassen. Die technische Umkehrung des Osmoseprozesses (= Umkehrosmose) benötigt zu diesem Zweck Druck (in Form vom Wasserleitungsdruck), damit das Wasser auf der Schmutzseite einen Druck erzeugt (3.). Dadurch (3.) AquaCare, MF2, BasiTech sind eingetragene Marken der Firma AquaCare

4 Mikro- und Ultrafiltration - MF - UF Mikro- und Ultrafiltrationsanlagen werden für eine Vielzahl von Anwendungen in unterschiedlichsten Gebieten eingesetzt. Vorbereitung für Umkehrosmoseanlagen: Da Umkehrosmose-Wickelmodule sehr leicht durch Partikel verstopfen können, ist überall dort, wo das Rohwasser mit Partikeln verschmutzt ist, eine Mikrofiltration als Vorbehandlung sinnvoll. Verglichen mit herkömmlichen Sandfiltern als Vorbehandlung verbessert die MF-Anlage die Standzeit der Membranen entscheidend. Wasserrecycling aus Waschprozessen: Werden konventionelle Filter rückgespült, ist ein hoher Verbrauch an Waschwasser notwendig. Mit der Mikrofiltration kann ein hoher Anteil des Wasser wiedergewonnen und erneut verwendet werden. Entfernung von Trübstoffen: Müssen Prozesswässer oder Flüssigprodukte frei von Trüben sein, ist eine Filtration durch Mikrofasern sinnvoll und wirtschaftlich. AquaCare bietet Mikro- und Ultrafiltrationsanlagen von wenigen Litern pro Stunde bis über 100 m 3 /h an. AquaCare, MF2, BasiTech sind eingetragene Marken der Firma AquaCare

5 Umkehrosmose-Großanlagen - RO Überall wo salzarmes Wasser benötigt wird, ist der Einsatz der Umkehrosmosetechnik sinnvoll. Gegenüber der Ionenaustauschverfahren ist der Einsatz von Chemikalien erheblich niedriger. Auch hat sich der Energiebedarf in den letzten Jahren durch den Einsatz von Ultra-Low-PressureMembranen signifikant verbessert. Alle Großanlagen werden nach den Wünschen des Kunden und der Zusammensetzung des Rohwassers von AquaCare konzipiert, gebaut und getestet. Dabei stehen ein Spezialprogramm und das jahrzehnte lange Know-How unserer Ingenieure und Techniker zur Verfügung.

6 Kleinanlagen - RO Neben einer Vielzahl von serienmäßigen Kleinanlagen können auch die KleinUmkehrosmoseanlagen nach Kundenwunsch produziert werden. OEM-Anlagen sind ein weiterer wichtiger Baustein im AquaCare Portfolio. Ob herkömmliche Anlagen oder Direct-Flow-Anlagen, ob Kleinstanlagen ab 3 l/h ohne Druckpumpe bis 45 l/h mit Niedervoltpumpe oder Plattenanlagen bis 150 l/h mit Industriedruckerhöhung, AquaCare kann die richtige Anlage für Ihre Zwecke anbieten. Die Verwirklichung von Sonderwünschen ist bei AquaCare Tagesgeschäft.

7 Komplettanlagen mit Vor- und Nachbehandlung AquaCare baut Ihre Umkehrosmoseanlage komplett mit Vorbehandlung (Enthärtung, Enteisenung, Dosierung), Druckbehälter oder druckloser Lagertank, Druckerhöhung, zweiter RO-Stufe, nachgeschaltetem Mischbettharz, oder realisiert Spezialwünsche wie Edelstahlgehäuse für hygienisch relevante Bereiche.

8 CIP Clean In Place Insbesondere bei Großanlagen, die nicht mit vorgeschalteter Enthärtung betrieben werden, müssen die Membranen von Zeit zu Zeit mit Chemikalien gereinigt werden. Die sogenannten CIP-Anlagen können direkt an Großanlagen gebaut werden oder stehen als StandAlone-Systeme zur Verfügung. Mit Hilfe spezieller Reinigungschemikalien können Ablagerungen auf den Membranen gelöst und fortgespült werden. Die laufenden Kosten insbesondere bei Meerwasserentsalzungsanlagen sind somit minimiert.

9 Allgemeine Wasseraufbereitung AquaCare konzipiert Anlagen, mit denen definierte Wasserqualitäten erzeugt werden können. Diese Anlagen werden zum Beispiel zur Qualitätssicherung von wasserbetriebenen Geräten wie Pumpen, Durchlauferhitzern und Magnetventilen benötigt.

10 Dosiersysteme zur Wasserkonditionierung Für die Produktion muss oft Wasser mit bestimmten Chemikalien konditioniert werden. AquaCare baut individuelle Dosieranlagen exakt passend für die jeweilige Anwendung. Ob Präzisionspumpen mit Dosierbereichen bis 1:3000, Kalibriereinrichtungen, hochpräzise Durchflussmesser, Proportionalsteuerung mit SPS oder herkömmlichen Bauteilen, Remote System, Materialien wie PP, PE, PVC, PVDF, AquaCare realisiert (fast) alle Wünsche.

Mehr als reines Wasser Membrantechnik

Mehr als reines Wasser Membrantechnik Mehr als reines Wasser Membrantechnik Printed in Germany, PT PM 080 05/09 G Effektive Wasseraufbereitung Die Membranfiltration gewährleistet eine effiziente und gleich - zeitig umweltfreundliche Wasseraufbereitung,

Mehr

THE ART TO CLEAR SOLUTIONS

THE ART TO CLEAR SOLUTIONS THE ART TO CLEAR SOLUTIONS CHEMIE UNSERE LÖSUNGEN Mögliche Anwendungen unserer Produkte Anwendungen Aufbereitung von Prozessströmen NADIR Membranen und Formate SPIRA-CEL Wickelmodule BIO-CEL Getauchte

Mehr

Ökonomische und ökologische Bewertung von zwei Gärrestaufbereitungssystemen. Ein Überblick. Ralf Block

Ökonomische und ökologische Bewertung von zwei Gärrestaufbereitungssystemen. Ein Überblick. Ralf Block Ökonomische und ökologische Bewertung von zwei Gärrestaufbereitungssystemen Ein Überblick von Ralf Block BIGATEC Ingenieurbüro für Bioenergie Inhalt Warum Gärrestaufbereitung Technik der betrachteten Gärrestaufbereitung

Mehr

SERIE UF: ULTRAFILTRATIONS-ANLAGEN UF 1D6 UF 8D6

SERIE UF: ULTRAFILTRATIONS-ANLAGEN UF 1D6 UF 8D6 ULTRAFILTRATION SERIE UF: ULTRAFILTRATIONS-ANLAGEN UF 1D6 UF 8D6 70 1100 m³/tag bzw. 3 48 m³/h Rahmenstandanlage zur Filtration von vorfiltriertem oder vorgefälltem Oberflächen- oder Brunnenwasser, basierend

Mehr

AquaCare-Gruppe & Kooperationspartner

AquaCare-Gruppe & Kooperationspartner AquaCare GmbH & Co. KG Am Wiesenbusch 11 - D-45966 Gladbeck - Germany +49-20 43-37 57 58-0 : +49-20 43 37 57 58-90 www.aquacare.de e-mail: info@aquacare.de We take care of it! D2KATAL_RO1.DOC, Mrz. 13

Mehr

Wasserfilter, warum und welcher?

Wasserfilter, warum und welcher? Wasserfilter, warum und welcher? Seit nach Wasser gesucht wird und mehrere Quellen zur Auswahl stehen, gibt es die Frage, welches Wasser das Beste ist. Schon die alten Römer holten sich Ihr Wasser über

Mehr

THE ART TO CLEAR SOLUTIONS

THE ART TO CLEAR SOLUTIONS THE ART TO CLEAR SOLUTIONS PHARMA UND BIOTECH 3 UNSERE LÖSUNGEN Mögliche Anwendungen unserer Produkte NADIR Membranen und Formate SPIRA-CEL Wickelmodule SEPRODYN Module für die Feinstfiltration MICRODYN

Mehr

Ökologische und ökonomische Bewertung der Gärrestaufbereitung

Ökologische und ökonomische Bewertung der Gärrestaufbereitung Ökologische und ökonomische Bewertung der Gärrestaufbereitung Gärrestaufbereitung im praktischen Einsatz Ralf Block BIGATEC Ingenieurbüro für Bioenergie Inhalt Warum Gärrestaufbereitung Technik der betrachteten

Mehr

61 Daltons Atommodell in Klasse 8 LI-06. Versuche zum Teilchensieben :

61 Daltons Atommodell in Klasse 8 LI-06. Versuche zum Teilchensieben : Versuche zum Teilchensieben : Die Versuche zum Teilchensieben ( molekulares Sieben ) eignen sich gut als Einführung in das Stoffteilchenmodell, sie können aber auch als Anknüpfungsexperimente vor der Einführung

Mehr

THE ART TO CLEAR SOLUTIONS

THE ART TO CLEAR SOLUTIONS THE ART TO CLEAR SOLUTIONS ELEKTROTAUCHLACK UNSERE LÖSUNGEN SP IR A- CE L W ic ke lm od ul e Mögliche Anwendungen unserer Produkte Anwendungen Vorteile Filtration von kathodischem Elektrotauchlack (KTL)

Mehr

Leistung, die überzeugt

Leistung, die überzeugt Protegra CS RO Serie Allen Ansprüchen gelassen begegnen RO- und RO EDI-systeme Manometer RO-Modul RO- Pumpe Vorfiltration Serviceventil Leitfähigkeitsmessung Druckschalter Rückschlagventil Reduzierblende

Mehr

Trinkwasserbereitstellung durch Membranfiltration für kleine Menschenansammlungen in Katastrophenfällen

Trinkwasserbereitstellung durch Membranfiltration für kleine Menschenansammlungen in Katastrophenfällen Trinkwasserbereitstellung durch Membranfiltration für kleine Menschenansammlungen in Katastrophenfällen Rotary International Arbeitstagung Initiativgruppe Wasser Univ.-Prof. Dr.-Ing. Franz-Bernd Frechen,

Mehr

T E C H N I K F Ü R W A S S E R K U L T U R ENTSALZTES WASSER. JUDO Umkehrosmose-Anlagen -- innovativ und wirtschaftlich

T E C H N I K F Ü R W A S S E R K U L T U R ENTSALZTES WASSER. JUDO Umkehrosmose-Anlagen -- innovativ und wirtschaftlich T E C H N I K F Ü R W A S S E R K U L T U R ENTSALZTES WASSER JUDO Umkehrosmose-Anlagen -- innovativ und wirtschaftlich UMKEHROSMOSE Permeatrohr Permeat Lippendichtung Restwasser (Konzentrat) Rohwasserspacer

Mehr

Crossflow-Filtration der neuen Generation. Composite Filterscheiben Single-Shaft-Disk-Filter Pumpe-Düse-Filtersystem Projektmanagement

Crossflow-Filtration der neuen Generation. Composite Filterscheiben Single-Shaft-Disk-Filter Pumpe-Düse-Filtersystem Projektmanagement Composite Filterscheiben Single-Shaft-Disk-Filter Pumpe-Düse-Filtersystem Projektmanagement 1 2 Grundlagen Trenngrenzenübersicht Sedimentationsgeschwindigkeit Dead-End / Crossflow-Filtration 2 Trenngrenzen

Mehr

Ökonomische und ökologische Bewertung von zwei Gärresteaufbereitungssystemen

Ökonomische und ökologische Bewertung von zwei Gärresteaufbereitungssystemen Ökonomische und ökologische Bewertung von zwei Gärresteaufbereitungssystemen Ralf Block BIGATEC Ingenieurbüro für Bioenergie Keltenstr. 7, 47495 Rheinberg, Tel.: 0 28 43 / 90 10 50, Fax: 0 28 43 / 90 10

Mehr

Survivor 06 (Model #8013418/#8013419) GB DE FRA NL DK SWE NOR FIN IT ESP POR

Survivor 06 (Model #8013418/#8013419) GB DE FRA NL DK SWE NOR FIN IT ESP POR Survivor 06 (Model #8013418/#8013419) GB DE FRA NL DK SWE NOR FIN IT ESP POR DE Deutsch Wir freuen uns, dass Sie sich für einen manuellen Entsalzer der Firma Katadyn entschieden haben. Katadyn Produkte

Mehr

Thermo Scientific Zentrale Wasseraufbereitungsanlagen Kundenspezifische Lösungen

Thermo Scientific Zentrale Wasseraufbereitungsanlagen Kundenspezifische Lösungen Thermo Scientific Zentrale Wasseraufbereitungsanlagen Kundenspezifische Lösungen für einen Tagesbedarf von 300 bis >100.000 L Zuverlässige und effiziente Reinwasseraufbereitung mit einem System Wasser

Mehr

Abwasser und Gärresteaufbereitung aus Biogasanlagen mit VSEP Eine kosteneffektive und umweltfreundliche Lösung

Abwasser und Gärresteaufbereitung aus Biogasanlagen mit VSEP Eine kosteneffektive und umweltfreundliche Lösung Abwasser und Gärresteaufbereitung aus Biogasanlagen mit VSEP Eine kosteneffektive und umweltfreundliche Lösung Methangas entsteht durch die Zersetzung von organischen Stoffen unter Ausschluss von Sauerstoff,

Mehr

VSEP-Membranfiltration für das Abwasser aus der Weinherstellung Eine kosteneffektive und umweltfreundliche Lösung

VSEP-Membranfiltration für das Abwasser aus der Weinherstellung Eine kosteneffektive und umweltfreundliche Lösung VSEP-Membranfiltration für das Abwasser aus der Weinherstellung Eine kosteneffektive und umweltfreundliche Lösung Obwohl das Verfahren bereits über 8000 Jahre alt ist, hat sich der Prozess zur Weinherstellung

Mehr

Produktvorteile zur Abpufferung enzymatischer Reinigungslösungen auch für ph-empfindliche Membranen schaumfrei tensidfrei

Produktvorteile zur Abpufferung enzymatischer Reinigungslösungen auch für ph-empfindliche Membranen schaumfrei tensidfrei P3-ultrasil 60A Kurzbeschreibung Flüssiges, neutrales, komplexbildnerhaltiges, gepuffertes Reinigungsmittel für Membranfiltrationsanlagen Produktvorteile zur Abpufferung enzymatischer Reinigungslösungen

Mehr

Individuelle Membran-Lösungen für die Weinfiltration

Individuelle Membran-Lösungen für die Weinfiltration Individuelle Membran-Lösungen für die Weinfiltration www.cut-membrane.com Filtrationsprozesse - ein zentrales Thema bei der Weinherstellung Die Weinherstellung ist eine eigene Wissenschaft und füllt ganze

Mehr

Praktikum Querstromfiltration

Praktikum Querstromfiltration Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Institut für Verfahrenstechnik Prof. Dr.-Ing. habil. Tomas Praktikum Querstromfiltration Inhalt: 1. Einleitung 2. Grundlagen der Membranfiltration 2.1. Verfahrensprinzipien

Mehr

Aussichten. Gegen trübe. >> Vakuumdrehfilter im Einsatz bei Mosttrub >> Klassische Kammerfilterpresse mit 60 cm Platten

Aussichten. Gegen trübe. >> Vakuumdrehfilter im Einsatz bei Mosttrub >> Klassische Kammerfilterpresse mit 60 cm Platten >> Vakuumdrehfilter im Einsatz bei Mosttrub >> Klassische Kammerfilterpresse mit 60 cm Platten Filtertechnik Gegen trübe Aussichten Naturtrübe Weine? Nein danke. Önologe Dr. Oliver Schmidt von der Staatlichen

Mehr

in der Trinkwasseraufbereitung Leistung und Grenzen

in der Trinkwasseraufbereitung Leistung und Grenzen Membranfiltrationsverfahren in der Trinkwasseraufbereitung Leistung und Grenzen Pia Lipp, Günther Baldauf und Wolfgang Kühn Trinkwasserversorgung, Mikrofiltration, Ultrafiltration, Nanofiltration, Umkehrosmose

Mehr

Teil für Teil perfekt gereinigt mit Kärcher Parts Cleanern.

Teil für Teil perfekt gereinigt mit Kärcher Parts Cleanern. Teilereinigung GEWERBLICHE UND INDUSTRIELLE Teil für Teil perfekt gereinigt mit Kärcher Parts Cleanern. Moderne Teilereinigung ist nicht der Platz für Kompromisse. Kärcher Parts Cleaner werden nur aus

Mehr

Wasseraufbereitung mit System

Wasseraufbereitung mit System Wasseraufbereitung mit System Auch das beste Trinkwasser ist noch lange kein gutes Aquarienwasser. Chlor, Schwermetalle und organische Belastungen in unserem Leitungswasser sind oft die Ursache vielfältigster

Mehr

Anwendung der Rotationsfiltration zur Aufbereitung von keramischen Suspensionen

Anwendung der Rotationsfiltration zur Aufbereitung von keramischen Suspensionen Anwendung der Rotationsfiltration zur Aufbereitung von keramischen Suspensionen Verfahrenstechnik Chr. Münch*, F. Koppe* eingereicht: 14.07.2005, angenommen: 18.07.2005 Stichwörter: Rotationsfiltration,

Mehr

Noch bessere Technik für die Ausbildung Moderne Membranfiltrationsanlage für den Meiereinachwuchs

Noch bessere Technik für die Ausbildung Moderne Membranfiltrationsanlage für den Meiereinachwuchs 1 Noch bessere Technik für die Ausbildung Moderne Membranfiltrationsanlage für den Meiereinachwuchs Heute ist ein besonderer Tag für die Lehr- und Versuchsanstalt für Milchwirtschaft in Bad Malente. Die

Mehr

Nachhaltigkeit in der gewerblichen Wäscherei. Modul 4. Einsatz von Wasch- und Waschhilfsmitteln. Kapitel 3. Dosiersysteme

Nachhaltigkeit in der gewerblichen Wäscherei. Modul 4. Einsatz von Wasch- und Waschhilfsmitteln. Kapitel 3. Dosiersysteme Leonardo da Vinci Projekt Nachhaltigkeit in der gewerblichen Wäscherei Modul 4 Einsatz von Wasch- und Waschhilfsmitteln Kapitel 3 Dosiersysteme Module 4 Wasch-/-hilfsmittel Kapitel 3 Dosiersysteme 1 Inhalt

Mehr

Reinwasser für die Pharmaindustrie. Marcel Zehnder

Reinwasser für die Pharmaindustrie. Marcel Zehnder Reinwasser für die Pharmaindustrie Marcel Zehnder 1. Wasserqualitäten 2. Erzeugung der verschiedenen Wasserqualitäten 3. Design und Planung 4. Energie und Entwicklungen Design und Planung einer Wasseraufbereitung

Mehr

Spritzenfilter - Spritzenvorsatzfilter - zertifiziert für die HPLC

Spritzenfilter - Spritzenvorsatzfilter - zertifiziert für die HPLC - TITAN2 Spritzenfilter sind in Bezug auf Leistung und Reproduzierbarkeit für die HPLC zertifiziert. Jedes einzelne Batch wird einer sehr strengen Qualitätskontrolle unterzogen. Mittels einer Standard-Testlösung

Mehr

Gutachten. Langzeitversuch zur Prüfung und Bewertung des Legionellen-Rückhaltevermögens

Gutachten. Langzeitversuch zur Prüfung und Bewertung des Legionellen-Rückhaltevermögens Hygiene-Institut des Ruhrgebiets Institut für Umwelthygiene und Umweltmedizin Direktor: Prof. Dr. rer. nat. L. Dunemann Hygiene-Institut Postfach 10 12 55 45812 Gelsenkirchen PB International B.V Winkelskamp

Mehr

BAUER AG, D-86529 Schrobenhausen

BAUER AG, D-86529 Schrobenhausen Inhaltsverzeichnis 1 2 3 4 5 Unternehmensgruppe BAUER BAUER Resources BAUER Resources Environment Division BAUER Water Ultrafiltration 1 1 Unternehmensgeschichte Über zwei Jahrhunderte Erfahrung 1790 1900

Mehr

SurTec Technischer Brief

SurTec Technischer Brief 3 SurTec Technischer Brief Modulare wäßrige Reinigungssysteme -Einsatz in verschiedenen Anwendungsgebieten Karl Brunn Februar 2001 4.Auflage Minimierung des Waschmitteleinsatzes durch Aufbereitung benutzter

Mehr

Wasser ist unsere Welt

Wasser ist unsere Welt Wasser ist unsere Welt Rückblick 1990 beginnt die KMU Umweltschutz GmbH mit dem Bau von Anlagen zur Aufbereitung von Abwässern. Die ersten Aufträge kommen aus dem süddeutschen Raum. LOFT, gegründet 1996,

Mehr

Entfettungsbadpflege mit Membranfiltration

Entfettungsbadpflege mit Membranfiltration Entfettungsbadpflege mit Membranfiltration 1. Allgemeines 2. Membranfiltration 2.1 Cross-flow 2.2 Membranmaterial 2.3 Membranaufbau 2.4 Membran-/Modulbauarten 3. Verfahrenstechnik der Badpflege mittels

Mehr

Eine optimale Versorgungsform

Eine optimale Versorgungsform Stickstoff für den Lötprozess selbst erzeugen eine Alternative zur Tankversorgung? Eine optimale Versorgungsform Im Zuge der Umstellung auf eine bleifreie Elektronikfertigung tritt der Einsatz von Stickstoff

Mehr

Funktion. Die Enteisenungsfilter ERF sind mit biologischkatalytischem

Funktion. Die Enteisenungsfilter ERF sind mit biologischkatalytischem Enteisenungsfilter Typ: 1, 2, 3, 5 Produktdatenblatt 6.50 1-534 128 Aktuelle Fassung vom: März 2003 ersetzt alle bisherigen Fassungen Technische Änderungen vorbehalten. Verwendungszweck Die Enteisenungsfilter

Mehr

Quellfrische. Ideen. reinsten Wassers

Quellfrische. Ideen. reinsten Wassers Quellfrische Ideen Die FLUIDTEC versteht sich als Anbieter inno - vativer Technologien für die Wasseraufbereitung und Pumpentechnologie. Im Fokus stehen Konzepte, die immer von Anfang an die Herausforderungen

Mehr

Allgemeine & Technische Fragen & Antworten

Allgemeine & Technische Fragen & Antworten Allgemeine & Technische Fragen & Antworten 1. Allgemeine Fragen Warum sollte ich mein Leitungswasser filtern? Die Wasserwerke untersuchen zwar regelmäßig, ob die enthaltenen Schadstoffe im Leitungswasser

Mehr

Mögliche Aufbereitungsverfahren für Quellwasser

Mögliche Aufbereitungsverfahren für Quellwasser Weiterbildungskurse 2011 www.brunnenmeister.ch Mögliche Aufbereitungsverfahren für Quellwasser Von: Peter Hartmann Dipl. Umweltingenieur ETHZ WABAG Wassertechnik AG Leiter Wasser Schweiz Bürglistrasse

Mehr

Mikrofiltration mit Membranen

Mikrofiltration mit Membranen Siegfried Ripperger Mikrofiltration mit Membranen Grundlagen, Verfahren, Anwendungen VCH Weinheim New York Basel Cambridge Inhalt 1 Einführung in die Mikrofiltration mit Membranen 1 1.1 Stellung der Mikrofiltration

Mehr

Pharmatec Anlagen zur Herstellung von Purified Water (PW) und Highly Purified Water (HPW) Packaging Technology

Pharmatec Anlagen zur Herstellung von Purified Water (PW) und Highly Purified Water (HPW) Packaging Technology Pharmatec Anlagen zur Herstellung von Purified Water (PW) und Highly Purified Water (HPW) Packaging Technology Anlagen für Reinstmedien von Pharmatec Pharmatec ist Ihr Ansprechpartner für die Konzeption,

Mehr

FILTERTECHNIK. Filter- und Desinfektionstechnik

FILTERTECHNIK. Filter- und Desinfektionstechnik FIRMA Swissfilter, ein Unternehmen mit Geschichte Der Grundstein der Firma Swissfilter wurde vor über 30 Jahren gelegt. 1974 wurde die Firma Filtertechnomie AG gegründet. Sie spezialisierte sich auf Filtertechnik

Mehr

Überblick über Wasserbehandlungsmethoden zur Vermeidung von Kalkablagerung im Plattenwärmetauscher

Überblick über Wasserbehandlungsmethoden zur Vermeidung von Kalkablagerung im Plattenwärmetauscher Information Überblick über Wasserbehandlungsmethoden zur Vermeidung von Kalkablagerung im Plattenwärmetauscher der Trinkwarmwassererzeugung Inhaltsverzeichnis: Das Problem Kalk... 1 Verschiedene Verfahren

Mehr

Inhaltsverzeichnis. vii

Inhaltsverzeichnis. vii Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeine chemische Grundlagen... 1 1.1 Stoffarten... 2 1.1.1 ReineStoffe... 2 1.1.2 Homogene und heterogene Mischungen.... 2 1.1.3 Trennung von Stoffgemischen...... 3 1.1.4 EinteilungreinerStoffe...

Mehr

Die Serie effizienter Druckluftmembranpumpen ist komplett!

Die Serie effizienter Druckluftmembranpumpen ist komplett! NEU NEU NEU NEU NEU Die Serie effizienter Druckluftmembranpumpen ist komplett! Ihr Nutzen Anschlüsse: DIN 11851 oder Tri-Clamp Entspricht den Richtlinien EC 1935/2004 und FDA CIP- und SIP-Reinigung möglich

Mehr

M e t z g e r. K u n s t s t o f f - T e c h n i k. B e h ä l t e r S c h w i M M B a d B e s c h i c h t u n g e n

M e t z g e r. K u n s t s t o f f - T e c h n i k. B e h ä l t e r S c h w i M M B a d B e s c h i c h t u n g e n M e t z g e r K u n s t s t o f f - T e c h n i k B e h ä l t e r S c h w i M M B a d B e s c h i c h t u n g e n Sie haben die Ideen. Wir realisieren sie. Die Verarbeitung von Kunststoffen ist seit jeher

Mehr

AVA cleanphos. Wirtschaftliche Phosphor-Rückgewinnung mit Hydrothermaler Carbonisierung

AVA cleanphos. Wirtschaftliche Phosphor-Rückgewinnung mit Hydrothermaler Carbonisierung AVA cleanphos Wirtschaftliche Phosphor-Rückgewinnung mit Hydrothermaler Carbonisierung Kooperationstreffen am 15.10.14 in Markranstädt / Technologie-und Kompetenzzentrum Klärschlammverwertung Mitteldeutschland

Mehr

OCS140 und OCS141. Technische Information

OCS140 und OCS141. Technische Information I058/d/00/02.05 1500975 Technische Information OCS140 und OCS141 Sensoren für freies Chlor Membranbedeckte amperometrische Sensoren für den Einbau in die Durchflussarmatur OCA250 Anwendungsbereich Oxidationsmittel

Mehr

Gegenüberstellung Reversosmose, Filteranlagen, UV-Desinfektion zum Oxidationsreaktor NIQ-Reihe (Helion 45)

Gegenüberstellung Reversosmose, Filteranlagen, UV-Desinfektion zum Oxidationsreaktor NIQ-Reihe (Helion 45) Gegenüberstellung Reversosmose, Filteranlagen, UV-Desinfektion zum Oxidationsreaktor NIQ-Reihe (Helion 45) Reversosmose: Das Verfahren drückt Wasser durch eine feine Membrane die nur von H 2 O Molekülen

Mehr

VERDER DEUTSCHLAND. Verdrängerpumpen für die Pharma-Industrie. Pharma-Industrie. VERDER DEUTSCHLAND GmbH Retsch-Allee 1-5

VERDER DEUTSCHLAND. Verdrängerpumpen für die Pharma-Industrie. Pharma-Industrie. VERDER DEUTSCHLAND GmbH Retsch-Allee 1-5 Pharma-Industrie VERDER DEUTSCHLAND Verdrängerpumpen für die Pharma-Industrie VERDER DEUTSCHLAND GmbH Retsch-Allee 1-5 TEL +49 (0)2104 23 33-200 D-42781 Haan Deutschland MAIL info@verder.de WEB www.verder.de

Mehr

Steuerung des Schack OXITUBE Sauerstoffreaktors

Steuerung des Schack OXITUBE Sauerstoffreaktors SCHACK OXITUBE / SAUERTOFF- REAKTOR Mod. OXYTUBE P 4/15 Leistungsmerkmale : Ausführung: Gepumpt Zuleitung 40 mm Ausgang 50 mm Minimaler Wasserdurchlass 4 m³/h Maximaler Wasserdurchlass 15 m³/h Fassungsvermögen

Mehr

ABWASSER GEHÖRT NICHT IN DIE FLÜSSE!

ABWASSER GEHÖRT NICHT IN DIE FLÜSSE! SACH INFORMATION Wasser ist vielfältigen Bedrohungen ausgesetzt. Eine davon ist die Einleitung von Schmutzstoffen und Verunreinigungen in Oberflächengewässer oder in das Grundwasser. Giftstoffe aus der

Mehr

PF 4000 / 7000 / 10000 PF1/2/3

PF 4000 / 7000 / 10000 PF1/2/3 PF 4000 / 7000 / 10000 PF1/2/3 1 2 3 4 5 6 D PF 4000 / 7000 / 10000 Sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich für den TetraPond Gartenteichfilter aus unserem Hause entschieden haben. Damit haben

Mehr

Reinigung von verschiedenen Membrantypen

Reinigung von verschiedenen Membrantypen Reinigung von verschiedenen Membrantypen Ahlemer Käseseminar 6./7. September 2011 Martin Patzelt Horpovel GmbH Übersicht Einsatzgebiete der Membranfiltration in der Milchwirtschaft Arten der Membranfiltration

Mehr

Einfach und preiswert! TKA MicroLab.

Einfach und preiswert! TKA MicroLab. Das tägliche Reinstwasser. Einfach und preiswert! TKA MicroLab. Reinstwasser ASTM II. Sofort und frisch. TKA MicroLab. Alles was man braucht. Reinstwasser Typ ASTM II. Zum Beispiel für Spülung von Laborgläsern

Mehr

I Wasser ist wertvoll

I Wasser ist wertvoll I Wasser ist wertvoll Die Bedeutung des Wassers Wasser wirkt nicht durch das, was es mitbringt, sondern durch das, was es mitnimmt Zitat: Prof. Huchard Wasser ist das wichtigste Transportmittel des menschlichen

Mehr

Wasseraufbereitung. Trinkwasser Haustechnik Hotels Medizin Lebensmittel. Industrie Chemie Pharma Energie. developed in Germany

Wasseraufbereitung. Trinkwasser Haustechnik Hotels Medizin Lebensmittel. Industrie Chemie Pharma Energie. developed in Germany developed in Germany Wasseraufbereitung Trinkwasser Haustechnik Hotels Medizin Lebensmittel Industrie Chemie Pharma Energie German Technology for Water and Energy Hotels / Ferienanlagen GTWE Lösungen stellen

Mehr

spring-time frisch gepresstes Wasser! WELTNEUHEIT

spring-time frisch gepresstes Wasser! WELTNEUHEIT spring-time frisch gepresstes Wasser! WELTNEUHEIT Zukunftsweisend Frontblende: weiß Die kompakte spring-time von Aqua Living definiert die Wasserreinigung vollkommen neu! Aluminiumoptik gebürstet Einfacher

Mehr

Membrantechnik. Grundlagen, Konzepte, Anforderungen an die Vorreinigung, Betriebserfahrungen des EVS mit Hohlfaserpolymermembranen

Membrantechnik. Grundlagen, Konzepte, Anforderungen an die Vorreinigung, Betriebserfahrungen des EVS mit Hohlfaserpolymermembranen Membrantechnik Grundlagen, Konzepte, Anforderungen an die Vorreinigung, Betriebserfahrungen des EVS mit Hohlfaserpolymermembranen Dipl.- Ing. Ralf Hasselbach Entsorgungsverband Saar 1 Gliederung 1. Grundlagen

Mehr

T-Rack vario. Lenntech. Die effizienteste Art UF Racks zu bauen. info@lenntech.com Tel. +31-152-610-900 www.lenntech.com Fax. +31-152-616-289.

T-Rack vario. Lenntech. Die effizienteste Art UF Racks zu bauen. info@lenntech.com Tel. +31-152-610-900 www.lenntech.com Fax. +31-152-616-289. Lenntech info@lenntech.com Tel. +31-152-610-900 www.lenntech.com Fax. +31-152-616-289 Hinweis Die effizienteste Art UF Racks zu bauen Technische Spezifikation T-Rack vario 2(2012-11) D inge Das integrierte

Mehr

Kooperationsprojekt im Rahmen der Förderprogramme der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)

Kooperationsprojekt im Rahmen der Förderprogramme der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) Kooperationsprojekt im Rahmen der Förderprogramme der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) Prozessintegriertes mehrstufiges Membranverfahren zur Reduzierung schwer abbaubarer Stoffe im Bleichereiabwasser

Mehr

Serien Ultra Clear RO und Ultra Clear Compact

Serien Ultra Clear RO und Ultra Clear Compact Serien Ultra Clear RO und Ultra Clear Compact Water Technologies Serie Ultra Clear Compact Produktwasser der Ultra Clear Compact RO DI entspricht ASTM Typ II und ISO 3696 Typ II. Umkehrosmose, Entionisierung

Mehr

Einsatz des phd-s sc im industriellen Abwasser

Einsatz des phd-s sc im industriellen Abwasser Erfahrungsbericht phd-s sc Einsatz des phd-s sc im industriellen Abwasser Vorteile Schmutzunanfällige Elektrode durch neue Technik Längere Standzeiten gegenüber Glaselektroden Langzeitstabile Kalibrierung

Mehr

Interdisziplinäres Fernstudium Umweltwissenschaften - infernum. Spezielle Verfahren der Wasseraufbereitung und Abwasserreinigung

Interdisziplinäres Fernstudium Umweltwissenschaften - infernum. Spezielle Verfahren der Wasseraufbereitung und Abwasserreinigung Interdisziplinäres Fernstudium Umweltwissenschaften - infernum Spezielle Verfahren der Wasseraufbereitung und Abwasserreinigung Interdisziplinäres Fernstudium Umweltwissenschaften - infernum Spezielle

Mehr

Power. Industry. Wasseraufbereitung. für Kraftwerke

Power. Industry. Wasseraufbereitung. für Kraftwerke Power Wasseraufbereitung Industry für Kraftwerke Besondere Verfahren und Produkte Rohwasseraufbereitung - Actiflo - Multiflo - Flotation - Schlammaufbereitung - Coplator (Profilbahnbelüfter) Filtration

Mehr

Herzlich willkommen! Wasseraufbereitung für ein Kraftwerk

Herzlich willkommen! Wasseraufbereitung für ein Kraftwerk Herzlich willkommen! Wasseraufbereitung für ein Kraftwerk 1 Inhalt 1. Einleitung 2. Wasserqualität 3. Blockdiagramm Wasseraufbereitung 5. Zusammenfassung und Ausblick 2 1 1. Einleitung Neben den klassischen

Mehr

Größenstandards als Voraussetzung für eine exakte Analytik

Größenstandards als Voraussetzung für eine exakte Analytik Größenstandards als Voraussetzung für eine exakte Analytik Dr. Schied, 21.9.2006 BS-Partikel GmbH synthetisiert, charakterisiert und vertreibt monodisperse Partikelstandards weltweit als Referenzsubstanzen.

Mehr

Presse-Information Press release Information de presse

Presse-Information Press release Information de presse Presse-Information Press release Information de presse Kontakt/Contact: Dr. Kathrin Rübberdt Tel. ++49 (0) 69 / 75 64-2 77 Fax ++49 (0) 69 / 75 64-2 72 e-mail: presse@dechema.de Februar 2015 Trendbericht

Mehr

Pressemitteilung. Innovatives ZLD-Hybrid-System für höchste Kosteneffizienz. 15.06.2015, Achema 2015

Pressemitteilung. Innovatives ZLD-Hybrid-System für höchste Kosteneffizienz. 15.06.2015, Achema 2015 Pressemitteilung 15.06.2015, Achema 2015 HAGER + ELSÄSSER präsentiert neues Konzept für die abwasserfreie Produktion Innovatives ZLD-Hybrid-System für höchste Kosteneffizienz Stuttgart. Das Modell der

Mehr

High Performance Liquid Chromatography

High Performance Liquid Chromatography Was ist? Was ist das Besondere? Aufbau Auswertung Möglichkeiten & Varianten der Zusammenfassung High Performance Liquid Chromatography () Systembiologie - Methodenseminar WS 08/09 FU Berlin 10. November

Mehr

In Bayern werden in einigen Regionen

In Bayern werden in einigen Regionen Membrantechnik der Firma Zenon bewährt sich Entfernung von Aluminium im Membranverfahren Dr.-Ing. Steffen KRAUSE; Dr. Stefan HERB Modernste stechniken helfen, die Trinkwasserqualität zu verbessern. Auch

Mehr

Online-Messung der Säurenund. in Beizbädern

Online-Messung der Säurenund. in Beizbädern Online-Messung der Säurenund Metallsalz-Konzentration in Beizbädern VDEh-Betriebsforschungsinstitu t GmbH Die gezielte Einstellung der optimalen Konzentrationen von freien Säureanteilen und Metallen in

Mehr

Wasser ist Mehrwert. Membranfiltration für Kleinkläranlagen

Wasser ist Mehrwert. Membranfiltration für Kleinkläranlagen Wasser ist Mehrwert Membranfiltration für Kleinkläranlagen 1 2 Wasser ist unser wichtigstes Nahrungsmittel. Ohne Wasser ist kein Leben möglich. Der Schutz der Ressource Wasser muss höchste Priorität haben.

Mehr

Mission. Solutions. Nachhaltigkeit

Mission. Solutions. Nachhaltigkeit Resource Management Prozesse Benninger Philosophie Führend in der Nass-Textilveredelung Customized textile solutions Mission Kundennutzen BEN-ECO Umweltschutz und Kosteneinsparung mittels Energieund Ressourcenrückgewinnung

Mehr

Aufbereitung des REINSTWASSER durch den Einsatz der kontinuierlichen Elektrodeionisation

Aufbereitung des REINSTWASSER durch den Einsatz der kontinuierlichen Elektrodeionisation Aufbereitung des REINSTWASSER durch den Einsatz der kontinuierlichen Elektrodeionisation Bei der Herstellung von integrierten Schaltungen werden die Siliziumwafer häufig mit Wasser gespült. Das hierfür

Mehr

Immer die richtige Wasserqualität

Immer die richtige Wasserqualität BWT Gastro-Line Immer die richtige Wasserqualität BWT Gastro-Line kompakt - vielseitig - professionell www.bwt.de Immer die richtige Wasserqualität Unser Wasser Die Beschaffenheit des Leitungswassers ist

Mehr

Kostengünstig Vielfältig Haltbar [ETIKETTEN UND FOLIEN]

Kostengünstig Vielfältig Haltbar [ETIKETTEN UND FOLIEN] Kostengünstig Vielfältig Haltbar [ETIKETTEN UND FOLIEN] * INHALT EINLEITUNG 3 BRANCHEN 4-5 PRIMARY LABELS, VORDRUCKETIKETTEN 6-7 BLANKO- UND SPEZIAL-ETIKETTEN 8-9 THERMOTRANSFER- FOLIEN 10-11 * REISSFESTE

Mehr

sichern zunehmend die Trinkwasserqualität

sichern zunehmend die Trinkwasserqualität sichern zunehmend die Trinkwasserqualität Das Universallösungsmittel Wasser ist ein zentrales, unverzichtbares Element für alles irdische Leben. Dies gilt in besonderer Weise für das Trinkwasser für den

Mehr

Gute Teiche. Gute Technik. Neuheit 2015. Filtersyteme. Hochwertigen Edelstahl Trommelfilter für den modernen Teich

Gute Teiche. Gute Technik. Neuheit 2015. Filtersyteme. Hochwertigen Edelstahl Trommelfilter für den modernen Teich Gute Teiche. Neuheit 2015 Hochwertigen Edelstahl Trommelfilter für den modernen Teich Gute Technik. Genial: Einfach trommeln Einfach sollte er sein, der neue Schwerkraft-Trommelfilter. Einfach einfach.

Mehr

Häufig gestellte Fragen Was Kunden berichten VIER PHASEN TECHNOLOGIE. wertvoll wie lebendiges Hochquellwasser

Häufig gestellte Fragen Was Kunden berichten VIER PHASEN TECHNOLOGIE. wertvoll wie lebendiges Hochquellwasser Häufig gestellte Fragen Was Kunden berichten VIER PHASEN TECHNOLOGIE wertvoll wie lebendiges Hochquellwasser 1. Häufig gestellte Fragen Wie arbeitet PI POWER COMPACT? Das Wasser wird in der Umkehrosmose

Mehr

Gesundheitsdienst. Merkblatt für Beschäftigte und Reisende Sauberes Trinkwasser im Ausland

Gesundheitsdienst. Merkblatt für Beschäftigte und Reisende Sauberes Trinkwasser im Ausland Gesundheitsdienst Merkblatt für Beschäftigte und Reisende Sauberes Trinkwasser im Ausland 02/11/GB Etwa drei Milliarden Menschen haben weltweit keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Unzureichende Versorgung

Mehr

...Polyamide. Think...

...Polyamide. Think... ...Polyamide Menschen. Denken. Kunststoff. Polyamid (PA) ist der technische Kunststoff mit dem breitesten Spektrum für anspruchsvolle Lösungen. Es gibt viele PA-Typen und Anbieter. AKRO-PLASTIC bietet

Mehr

BWT Enteisenungsfilter ERF 1,2,3,5

BWT Enteisenungsfilter ERF 1,2,3,5 Enteisenungsfilter 1, 2, 3, 5 Allgemeine Beschreibung: Die Enteisenungsfilter sind zur Entfernung von Eisen und angan bestimmt. Eisen und angan im Wasser können bereits in kleinsten engen eine Wasserversorgung

Mehr

EnviModul modulare Anlagensysteme für die dezentrale Behandlung von Prozesswasser und Abwasser

EnviModul modulare Anlagensysteme für die dezentrale Behandlung von Prozesswasser und Abwasser EnviModul modulare Anlagensysteme für die dezentrale Behandlung von Prozesswasser und Abwasser Dezentrale Abwasserbehandlung mit EnviModul modularen Systemlösungen von EnviroChemie. Ressourcenschonende

Mehr

arium advance EDI Ultimativ zuverlässige Elektrodeionisierung Vorteile Produktbeschreibung Anwendungen ijust

arium advance EDI Ultimativ zuverlässige Elektrodeionisierung Vorteile Produktbeschreibung Anwendungen ijust arium advance EDI Ultimativ zuverlässige Elektrodeionisierung Vorteile Konstant hohe Typ 2 Wasserqualität dank modernster EDI-Technologie Optimierter Wasser verbrauch automatisch mittels ijust Leichte

Mehr

Umwelttechnik Abgasbehandlung / Abluftreinigung Wasseraufbereitung Kunststoffverarbeitung. Likusta Umwelttechnik GmbH.

Umwelttechnik Abgasbehandlung / Abluftreinigung Wasseraufbereitung Kunststoffverarbeitung. Likusta Umwelttechnik GmbH. Umwelttechnik Abgasbehandlung / Abluftreinigung Wasseraufbereitung Kunststoffverarbeitung Dosieranlagen Firmenportrait Hersteller von Umwelttechnik-Anlagen seit 1978 Mittelständisches Unternehmen mit ca.

Mehr

Filtration. Daniel Bomze W05 Paul Gauss W12 Paul Kautny W20 13.01.2010

Filtration. Daniel Bomze W05 Paul Gauss W12 Paul Kautny W20 13.01.2010 Daniel Bomze W05 Paul Gauss W12 Paul Kautny W20 13.01.2010 Inhaltsverzeichnis 1 Aufgabenstellung 3 2 Praktischer Teil 3 2.1 Durchführung.................................. 3 2.2 Parameter der Filtration............................

Mehr

PC-Programme zur Mechanischen Verfahrenstechnik Inhaltsübersicht

PC-Programme zur Mechanischen Verfahrenstechnik Inhaltsübersicht PC-Programme zur Mechanischen Verfahrenstechnik Inhaltsübersicht Martin Zogg Kirchstutz 3 Prof.Dr.sc.techn. CH-3414 Oberburg Verfahrenstechnik (+41)34-422-07-85 MVT für Windows Version 2.0 Filtration Das

Mehr

Projekt OXERAM (2010 2013)

Projekt OXERAM (2010 2013) Projekt OXERAM (2010 2013) Prozessoptimierung in der weitergehenden Abwasserbehandlung zur Phosphorentfernung 24. April 2013 U. Miehe, C. Remy M. Langer, J. Stüber, M. Boulestreau M. Godehardt (TU Berlin)

Mehr

B120 Dampferzeugung: Dampfkessel Betrieb von Dampferzeugern aus wassertechnischer Sicht

B120 Dampferzeugung: Dampfkessel Betrieb von Dampferzeugern aus wassertechnischer Sicht B120 Dampferzeugung: Dampfkessel Betrieb von Dampferzeugern aus wassertechnischer Sicht B120 Dampferzeugung: Dampfkessel Betrieb von Dampferzeugern aus wassertechnischer Sicht Inhalt 1 Allgemeines zur

Mehr

Herstellung von funktionellen Caseinkonzentraten

Herstellung von funktionellen Caseinkonzentraten Herstellung von funktionellen Caseinkonzentraten mit Mikrofiltration Andreas Thomet, Ueli Bütikofer und Brita Rehberger, Forschungsanstalt für Nutztiere und Milchwirtschaft, Agroscope Liebefeld-Posieux

Mehr

Gruppenklärwerk Nordkanal

Gruppenklärwerk Nordkanal Gruppenklärwerk Nordkanal Betriebsgebäude (links) und Rechengebäude (rechts) Modernste Reinigungstechnik auf dem Gruppenklärwerk Nordkanal Das neue Gruppenklärwerk Nordkanal reinigt pro Jahr mehr als drei

Mehr

Ihr Partner für Kleinstmengen- Durchflussmessgeräte hat Prinzipien!

Ihr Partner für Kleinstmengen- Durchflussmessgeräte hat Prinzipien! Ihr Partner für Kleinstmengen- Durchflussmessgeräte hat Prinzipien! Turbinen- und Schaufelrad Durchflussmessgeräte Ovalrad- und Zahnrad Durchflussmessgeräte Einsatzbereiche der Messprinzipien nieder viskose,

Mehr

Kalk-und Korrosionsschutz in Heizanlagen nach gültigen Normen und Richtlinien SIA 384/1 DIN 2035

Kalk-und Korrosionsschutz in Heizanlagen nach gültigen Normen und Richtlinien SIA 384/1 DIN 2035 Kalk-und Korrosionsschutz in Heizanlagen nach gültigen Normen und Richtlinien SIA 384/1 DIN 2035 Unternehmer ist verantwortlich Jahrelang wurde bei der Heizungsbefüllung einfach das Trinkwasser unbehandelt

Mehr

Membranbelebungsverfahren für Kläranlagen

Membranbelebungsverfahren für Kläranlagen Membranbelebungsverfahren für Kläranlagen siclaro 1 Salesoffice Espana Membranbelebungsverfahren mit getauchter siclaro UF - Membranfiltration für Kleinkläranlagen bis 50 EW und kleine Kläranlagen bis

Mehr

Effizienz von Aufbereitungsverfahren zur Entfernung mikrobiologischer Belastungen

Effizienz von Aufbereitungsverfahren zur Entfernung mikrobiologischer Belastungen Effizienz von Aufbereitungsverfahren zur Entfernung mikrobiologischer Belastungen Dr.-Ing. Burkhard Wricke Trinkwasseraufbereitung, Partikeleliminierung, Desinfektion, mikrobiologische Sicherheit Maßgebliche

Mehr

Industrie- Wasseraufbereitung für die Industrie. technik

Industrie- Wasseraufbereitung für die Industrie. technik Industrie- Wasseraufbereitung für die Industrie technik BERKEFELD/VWS Deutschland GmbH in Celle Inhalt Wasser ist unser Element 2 Lösungen für die Industrie 3 Scheibenfilter- System Berkal 4 Filtertechnik

Mehr

Trinkwasser unser Lebensmittel Nr. 1

Trinkwasser unser Lebensmittel Nr. 1 Trinkwasser unser Lebensmittel Nr. 1 Die Ressource Trinkwasser Im 20. Jahrhundert wurden Kriege um Öl geführt, im 21. Jahrhundert wird um Wasser gekämpft unbekannt Die Ressource Wasser ist die Grundlage

Mehr