SMP Financial Engineering GmbH Begleitmaterial zum Softwarepaket CheckForTrend des Nanotraders bzw. der Futurestation

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SMP Financial Engineering GmbH Begleitmaterial zum Softwarepaket CheckForTrend des Nanotraders bzw. der Futurestation"

Transkript

1 SMP Financial Engineering GmbH Begleitmaterial zum Softwarepaket CheckForTrend des Nanotraders bzw. der Futurestation Dies ist keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Aktien, Aktienderivaten, Futures oder anderen Produkten jeglicher Art. SMP Financial Engineering GmbH gibt keine Empfehlungen bezüglich des Tradings oder Investments. In der Vergangenheit erzielte Performance entweder aktuell oder berechnet aus historischen Tests und Strategien, ist keine Garantie für zukünftige Performance oder Erfolg. Beispiel Silber Trendhandel In dieser Anwendung des CheckForTrend Softwarepakets soll für den Trendhandel ein Berechnungsbeispiel gegeben werden. Dieses soll auf den Kursdaten des Silber-Futures silver.intra dargestellt werden. Laden Sie hierzu bitte diese Kurse und das Programmpaket CheckForTrend gemäß der Anleitung in Kostenlose Anwendungen Beispiel Silber SetUp.pdf Bevor Sie weitermachen, sollten Sie auf alle Serien des smpcheckfortrendexcep zugreifen können. 1. Trendhandel zum Close gleiche Periode Laden Sie jetzt das Programm Trendhandel. Trendhandel output Damit das Programm Trendhandel die korrekten Signale erzeugen kann, wählen Sie bitte als Handelsansatz Future Trading und setzten die Evaluator-Einstellungen auf: Stimmungs-Einstiegssignale Close gleiche Periode. Stimmungs-Ausstiegssignale Close gleiche Periode. Stopp-Signale Close gleiche Periode. Wert pro ganzem Punkt: 5000 Slippage und Kommissionen: 0 1

2 Außerdem muss die Interpretation für zwei Zonen auf Trenderkennung angepasst werden. Vgl. hierzu: Kostenlose Anwendungen Beschreibung kostenloser Programme.pdf Zum Aktualisieren der Daten setzen Sie bitte den Haken auf Backtestfelder anzeigen und klicken Sie auf die mittlere Grafik unterhalb vom Auswertungs-Zeitraum. Um die Berechnungen des Trendhandels zu aktualisieren, müssen Sie noch das Programm Trendhandel unter Indikatoren mit links anklicken. Sie sollten jetzt die folgende Ausgabe erhalten, Trendhandel output (Standard Parameter) in welcher bereits die Einstiegs- und Ausstiegssignale für den Trendhandel verzeichnet sind. Setzen Sie noch den Haken bei Vermögensverlaufs-Chart, erhalten Sie die Equity-Kurve: Über die Eval-Lasche der Info-Leiste bekommen Sie schließlich die Kennzahlen dieses Handelssystems. 2

3 Gesamt Netto-Gewinn: Gesamtzahl Trades: 4 Gewinn-Trades: 3 Verlust-Trades: 1 Anteil Gewinner: 75.00% Profit Factor: 6.00 mittl. Gewinn/mittl. Verlust: 2.00 mittl. Trade (Gew. & Verl.): Zeitanteil im Markt: 65.28% RegKoeff*100/StdDev Equity: Summe Gewinne: Summe Verluste: größter Gewinn-Trade: "- in Prozent: 69.25% mittl. Gewinn-Trade: mittl. Dauer Gewinn-Trades: größter Verlust-Trade: mittl. Verlust-Trade: mittl. Dauer Verlust-Trades: max. Gewinntrade-Serie: 2 max. Verlusttrade-Serie: 1 Std.Abw. aller Trades: Std.Abw. Gewinn-Trades: Std.Abw. Verlust-Trades: 0.00 max. Positionsgröße: 1 max. Einbruch: angefallene Gebühren: 0.00 Expectancy: Expectancy Score: Fröhlich-Faktor: 5.49 Performance/Drawdown: 5.00 Expectation: Bewertung vom: Tue 00:00 Bewertung bis: Thu 18:00 3

4 2. Trendhandel mit Ausstieg bei Trend in Frage gestellt Soll die Position bereits geschlossen werden, wenn der Trend in Frage gestellt ist, verwendet man $upthres = 0.6 $downthres = -0.6 Trendhandel output (vergrößerte zwei Zonen ) Durch diesen Handelsansatz wird die Equity-Kurve leicht verbessert, und die Kennzahlen dieses Handelssystems sind: Gesamt Netto-Gewinn: Gesamtzahl Trades: 4 Gewinn-Trades: 3 Verlust-Trades: 1 Anteil Gewinner: 75.00% Profit Factor: 6.47 mittl. Gewinn/mittl. Verlust: 2.16 mittl. Trade (Gew. & Verl.):

5 Zeitanteil im Markt: 65.04% RegKoeff*100/StdDev Equity: Summe Gewinne: Summe Verluste: größter Gewinn-Trade: "- in Prozent: 62.59% mittl. Gewinn-Trade: mittl. Dauer Gewinn-Trades: größter Verlust-Trade: mittl. Verlust-Trade: mittl. Dauer Verlust-Trades: max. Gewinntrade-Serie: 2 max. Verlusttrade-Serie: 1 Std.Abw. aller Trades: Std.Abw. Gewinn-Trades: Std.Abw. Verlust-Trades: 0.00 max. Positionsgröße: 1 max. Einbruch: angefallene Gebühren: 0.00 Expectancy: Expectancy Score: Fröhlich-Faktor: 6.52 Performance/Drawdown: 5.47 Expectation: Bewertung vom: Tue 00:00 Bewertung bis: Thu 18:00 3. Trendhandel mit Sofort-Stopp am Punkt 3 Als Nächstes setzen wir die Parameter des Trendhandels wieder zurück (Trendhandel Rechtsklick aktiven Sentimentor zurücksetzen ). Statt die Positionen am Ende der Periode, in welcher der Trend bricht, glatt zu stellen, ist es oft sinnvoll, sich am Punkt 3 (bzw. knapp dahinter) intra-period ausstoppen zu lassen. Dies erreichen wir, indem wir das Programm Trendstop als Stopp zu unserem Handelsansatz hinzufügen (für den Abstand des Stopps zum Punkt 3 verwenden wir die Standard- Einstellung $stoppdist = 1). Evaluator Einstellungen Stopp-Signal: Sofort 5

6 Klicken wir jetzt noch einmal mit links auf Trendhandel, werden die Berechnungen aktualisiert, und wir sehen, dass einige Trades intra-period ausgestoppt werden (nicht ausgefüllte Dreiecke). Der Sofortstopp-Level wird automatisch im Master-Chart dargestellt. Das Gesamt-Ergebnis ändert sich für dieses Beispiel nur geringfügig (Gesamtnetto- Gewinn ,02). Natürlich kann der Trendstop auch in Kombination mit in Frage gestellten Trends angewendet werden. Erstellungsdatum :

Begleitmaterial des Softwarepakets Markttechnik für den Nanotrader/Futurestation

Begleitmaterial des Softwarepakets Markttechnik für den Nanotrader/Futurestation SMP Financial Engineering GmbH Begleitmaterial des Softwarepakets Markttechnik für den Nanotrader/Futurestation Beschreibung des Bewegungshandels mit und ohne TrendPhasen Filter (mittels der Express Programme

Mehr

Handbuch des Programmpakets Marktphasen für den Nanotrader/Futurestation

Handbuch des Programmpakets Marktphasen für den Nanotrader/Futurestation SMP Financial Engineering GmbH Handbuch des Programmpakets Marktphasen für den Nanotrader/Futurestation Beschreibung der Programme smptrendoszillator (verschl.), smpvolaoszillator (verschl.), TradeMarktPhasenStandard,

Mehr

Bachelorarbeit. im Fach. Mathematik. an der. Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. Thema: Automatisierter Bewegungshandel

Bachelorarbeit. im Fach. Mathematik. an der. Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. Thema: Automatisierter Bewegungshandel Bachelorarbeit im Fach Mathematik an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften Thema: Automatisierter Bewegungshandel vorgelegt

Mehr

Das 3*3 der Marktphasen

Das 3*3 der Marktphasen Das 3*3 der Marktphasen von Prof. Dr. Stanislaus Maier-Paape (RWTH Aachen und SMP Fin. Engineering GmbH) Offenbar gibt es jede Menge verschiedener Handelsansätze, sowohl trendfolgend als auch gegen den

Mehr

Probleme bei der Installation des Plugins smpmt.dll

Probleme bei der Installation des Plugins smpmt.dll SMP Financial Engineering GmbH Begleitmaterial des Softwarepakets Markttechnik für den Nanotrader/Futurestation Installation des Plugins smpmt.dll Um das Plugin smpmt.dll im Nanotrader ausführen zu können,

Mehr

Der Fröhlich-Faktor. Referent: Stefan Fröhlich

Der Fröhlich-Faktor. Referent: Stefan Fröhlich Der Fröhlich-Faktor Referent: Stefan Fröhlich Entstehung des Fröhlich-Faktor Wenn man sich mit der Entwicklung und dem Backtesting von Handelssystemen beschäftigt wird der Fröhlich-Faktor immer dann wichtig

Mehr

Breakout-Punkte zu markttechnischen Trends

Breakout-Punkte zu markttechnischen Trends Gelb markierte Begriffe siehe Schlüsselkonzepte S.72 Automatischer Handel Breakout-Punkte zu markttechnischen Trends Dieser Strategie-Artikel schließt an die Coverstory der letzten Ausgabe ( 1-2-3 Ausbrüche,

Mehr

Trading Signals für die WHS FutureStation

Trading Signals für die WHS FutureStation Trading Signals für die WHS FutureStation Version: Januar 2013 WH SELFINVEST S.A. Luxembourg, Paris, Frankfurt Ghent, Amsterdam Copyrigh 2007-2013: all rights attached to this guide are the sole property

Mehr

Philipp Kahler. Handelssysteme. Handelssysteme. Entwicklung, Test, Performance & Einsatz. kahler@quanttrader.at

Philipp Kahler. Handelssysteme. Handelssysteme. Entwicklung, Test, Performance & Einsatz. kahler@quanttrader.at Entwicklung, Test, Performance & Einsatz Werdegang eines Systemhändlers Technische Universität Point&Figure Charts Chartanalysesoftware Quant. Analyst / Händler selbstständiger Händler Autor Trading Seminare

Mehr

Philipp Kahler. Handelssysteme. Handelssysteme. Entwicklung, Test, Performance & Einsatz. kahler@quanttrader.at

Philipp Kahler. Handelssysteme. Handelssysteme. Entwicklung, Test, Performance & Einsatz. kahler@quanttrader.at Entwicklung, Test, Performance & Einsatz Werdegang eines Systemhändlers Technische Universität Point&Figure Charts Chartanalysesoftware Quant. Analyst / Händler selbstständiger Händler Autor Trading Seminare

Mehr

Automatisiertes Trading. Wunderwaffe oder Illusion

Automatisiertes Trading. Wunderwaffe oder Illusion Stefan Fröhlich Automatisiertes Trading Wunderwaffe oder Illusion Agenda 1. Trading mit IQ: Vorstellung des neuen TradeGuard Konzepts 2. Nutzung und praktische Anwendung des Chance/Risiko Indikators 3.

Mehr

Handbuch Backtesting. oder Wie optimiert man Strategien mit der FutureStation

Handbuch Backtesting. oder Wie optimiert man Strategien mit der FutureStation Handbuch Backtesting oder Wie optimiert man Strategien mit der FutureStation Inhaltsverzeichnis 1. Überblick... 1 1.1. Backtesting... 1 1.2. Metasentimentor... 1 2. Implementieren einer konkreten Strategie...

Mehr

Begleitmaterial des Softwarepakets Breakout Statistics der Nanotrader/Futurestation. Beschreibung des Programmpakets

Begleitmaterial des Softwarepakets Breakout Statistics der Nanotrader/Futurestation. Beschreibung des Programmpakets c SMP Financial Engineering GmbH Kurzbeschreibung Begleitmaterial des Softwarepakets Breakout Statistics der Nanotrader/Futurestation Beschreibung des Programmpakets Mit Hilfe dieses Programmpakets können

Mehr

Countertrendhandel mit Außenstäben

Countertrendhandel mit Außenstäben Countertrendhandel mit Außenstäben Yasemin Hafizogullari Andreas Platen (B hafizogullari@msn.com) (B andiplaten@gmx.de) 28. Februar 2011 Abstract Außen- und Innenstäbe nach Voigt haben sich in der Markttechnik

Mehr

Statistiken von Breakouts mit dem Nanotrader

Statistiken von Breakouts mit dem Nanotrader von Breakouts mit dem Nanotrader Univ.-Prof. Dr. Stanislaus Maier-Paape, Yasemin Hafizogullari und Andreas Platen RWTH Aachen und SMP Financial Engineering GmbH Kontakt: www.smp-fe.de maier@smp-fe.de 13.

Mehr

Dynamite Sentimentor Die ganzheitliche Analyse- und Handelsplattform

Dynamite Sentimentor Die ganzheitliche Analyse- und Handelsplattform Dynamite Sentimentor Die ganzheitliche Analyse- und Handelsplattform Wichtiger Hinweis Alle in diesem Seminar getroffenen Aussagen dienen ausschliesslich der Information der Teilnehmer und sind keine Empfehlungen

Mehr

Mit Pyramidisieren beziehen wir uns auf die TRADERS STRATEGIEN. Pyramidisieren im Test. Mit variablen Positionen die Performance verbessern

Mit Pyramidisieren beziehen wir uns auf die TRADERS STRATEGIEN. Pyramidisieren im Test. Mit variablen Positionen die Performance verbessern Mit variablen Positionen die Performance verbessern Pyramidisieren im Test Erst einmal vorsichtig einsteigen und dann bei Gewinnen nachkaufen. Oder umgekehrt: Ein im Wert gestiegenes Portfolio wieder in

Mehr

NanoTrader V3 Handelssysteme

NanoTrader V3 Handelssysteme NanoTrader V3 Handelssysteme Dokumenten Version 2.1.3 www.fipertec.de Copyright Fipertec SARL. Alle Rechte vorbehalten. Diese Dokumentation sowie die darin beschriebene Software unterliegt lizenzrechtlichen

Mehr

Automatisierter Korrekturhandel

Automatisierter Korrekturhandel Automatisierter Korrekturhandel von Markus Tronnier Bachelorarbeit in Mathematik vorgelegt der Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule

Mehr

Wichtig: Nach dem Kopiervorgang muss der MetaTrader4 neu gestartet werden!

Wichtig: Nach dem Kopiervorgang muss der MetaTrader4 neu gestartet werden! Installation und Aktivierung SelfTradeManager Sie erhalten den Expert Advisor SelfTradeManager von uns per Mail. Kopieren Sie den Expert Advisor auf Ihrem Rechner in den Dateiordner MetaTrader/MQL4/Experts.

Mehr

MikeC.Kock. Gold und Silber Handelssysteme. Gold - Tageschart

MikeC.Kock. Gold und Silber Handelssysteme. Gold - Tageschart MikeC.Kock Gold und Silber Handelssysteme Wie ich ja gestern schon im Crude Oil zeigte, erfolgen meine Entry s in den Markt immer durch Automatische Handelssignale. Diese basieren zu 90 Prozent aus Patternformationen

Mehr

Einführung in automatische Handelssysteme und Implementierung in Metatrader 4

Einführung in automatische Handelssysteme und Implementierung in Metatrader 4 Einführung in automatische Handelssysteme und Implementierung in Metatrader 4 Sebastian Dingler s.dingler@gmail.com 04.12.2013 Sebastian Dingler (s.dingler@gmail.com) Einführung in automatische Handelssysteme

Mehr

Vortrag von Philipp Schröder. Optimieren Sie Ihr CFD Trading. ww.nextleveltrader.de

Vortrag von Philipp Schröder. Optimieren Sie Ihr CFD Trading. ww.nextleveltrader.de Vortrag von Philipp Schröder Optimieren Sie Ihr CFD Trading ww.nextleveltrader.de Inhalt: Inhalte Woche 1: Rohstoffe (Folie 3 ff.) Inhalte Woche 2: Aktien (Folie 21 ff.) Inhalte Woche 3: Forex (Folie 28.

Mehr

TR DING. Ausgabe. intalus.de. Herausgegeben von. In Zusammenarbeit mit. Mit 310 Metern das zur Zeit höchste Gebäude im Vereinigten Königreich.

TR DING. Ausgabe. intalus.de. Herausgegeben von. In Zusammenarbeit mit. Mit 310 Metern das zur Zeit höchste Gebäude im Vereinigten Königreich. TIPS. HOW TO. WOLKENKRATZER. The Shard, London. Mit 310 Metern das zur Zeit höchste Gebäude im Vereinigten Königreich. 12 STEUERN UND ÜBERWACHEN SIE IHRE ASSETS REGELBASIERT. Wie Sie in Tradesignal Ihr

Mehr

SelfTradeManager (Stand 01.09.2015) - Expert Advisor für Metatrader 4

SelfTradeManager (Stand 01.09.2015) - Expert Advisor für Metatrader 4 SelfTradeManager (Stand 01.09.2015) - Expert Advisor für Metatrader 4 Handelbare Timeframes: Alle Handelbare Märkte: Alle Währungspaare im FOREX-Markt, ausgewählte Indizes (z. B. DAX, Dow Jones), ausgewählte

Mehr

Gleitende Durchschnitte / Moving Averages (MAs)

Gleitende Durchschnitte / Moving Averages (MAs) Gleitende Durchschnitte / Moving Averages (MAs) An dieser Stelle wollen wir uns mit dem Thema Gleitenden Durchschnitten beschäftigen. Allerdings wollen wir uns, bevor wir tiefer in die Materie eindringen,

Mehr

Technische Analyse der Zukunft

Technische Analyse der Zukunft Technische Analyse der Zukunft Hier werden die beiden kurzen Beispiele des Absatzes auf der Homepage mit Chart und Performance dargestellt. Einfache Einstiege reichen meist nicht aus. Der ALL-IN-ONE Ultimate

Mehr

1. Beschreibung Die Idee des Systems und Umfelds, am Anfang der Entwicklung, kurz Beschreiben.

1. Beschreibung Die Idee des Systems und Umfelds, am Anfang der Entwicklung, kurz Beschreiben. Handelssysteme Checkliste Ziel ist es die Schritte zur Handelssystem- Definition, Entwicklung, Optimierung, Auswertung und dem Testen zu beschreiben. Die Schritte sollen Allgemeingültig sein und am Ende

Mehr

Herzlich Willkommen. Thema des Webinars: Was zeichnet einen Profi aus? Referent: Lothar Albert

Herzlich Willkommen. Thema des Webinars: Was zeichnet einen Profi aus? Referent: Lothar Albert Herzlich Willkommen Thema des Webinars: Was zeichnet einen Profi aus? Referent: Lothar Albert Was zeichnet den Profi-Trader aus? Profi-Trader Privater-Trader Ausbildung Erfahrung Handwerkszeug Risiko-Kontrolle

Mehr

KG FUNDS. world-of-futures.com GmbH & Co. III. Eupherie Handelssystem KG. world-of-futures.com

KG FUNDS. world-of-futures.com GmbH & Co. III. Eupherie Handelssystem KG. world-of-futures.com KG FUNDS world-of-futures.com GmbH & Co. III. Eupherie Handelssystem KG world-of-futures.com Was ist ein Handelssystem? Handelssysteme berechnen die wahrscheinliche Richtung einer Preisentwicklung, indem

Mehr

Kanalausbrüche. Teil 1 STRATEGIEN

Kanalausbrüche. Teil 1 STRATEGIEN STRATEGIEN Kanalausbrüche Teil 1 Ausbruchsysteme aus Kanälen haben eine lange Tradition. Insbesondere wurden sie bekannt, nachdem die Turtle-Trader in den 1980ern enorme Gewinne mit ihnen eingefahren hatten.

Mehr

Systeme - Moneymanagement - Praxis

Systeme - Moneymanagement - Praxis Systeme - Moneymanagement - Praxis Warum Handelssysteme Performance von Systemen Moneymanagement und Handelssysteme Systeme in der Praxis 1 Werdegang eines Systemhändlers Technische Universität Point&Figure

Mehr

Dynamite Sentimentor. Die ganzheitliche Wertpapier-Analyse-Plattform

Dynamite Sentimentor. Die ganzheitliche Wertpapier-Analyse-Plattform Dynamite Sentimentor Die ganzheitliche Wertpapier-Analyse-Plattform Infrastruktur Aktualisieren Analysieren Ordern Handelssysteme Trendsignale Diskretionär Ganzheitlich Dynamite Sentimentor V4 2 DySen-TradeGuard

Mehr

1. Grundlagen DAXEODplus

1. Grundlagen DAXEODplus JANUAR 2014 1. Grundlagen DAXEODplus Das HANDELSSYSTEM DAXEODPLUS liefert Handelssignale auf den deutschen Aktienindex DAX und zwar auf steigende und fallende Kurse. Unsere Erkenntnisse für das HANDELSSYSTEM

Mehr

Der Strategietester ist ein nützliches Werkzeug das Ihnen hilft, automatisierte Handelssysteme (Expert Advisor) zu testen und zu optimieren.

Der Strategietester ist ein nützliches Werkzeug das Ihnen hilft, automatisierte Handelssysteme (Expert Advisor) zu testen und zu optimieren. Vorwort Der Strategietester ist ein nützliches Werkzeug das Ihnen hilft, automatisierte Handelssysteme (Expert Advisor) zu testen und zu optimieren. Bevor Sie den Strategietester jedoch nutzen können sollten

Mehr

STRONG SYSMEM V2&V3. Vorwort

STRONG SYSMEM V2&V3. Vorwort STRONG SYSMEM V2&V3 Vorwort ich freue mich, dass Sie sich für mein System entschieden haben. Anbei erhalten Sie die Erforderlichen Systemdateien die im ZIP Datei gepackt sind. Durch Forex Trading Systeme

Mehr

1. Download. 2. Installation

1. Download. 2. Installation 1. Download Klicken Sie auf den Link, den Sie per Email erhalten haben und laden Sie die Installationsdatei auf Ihre Festplatte herunter. Wichtig: Bitte merken Sie sich gut, wo auf Ihrer Festplatte Sie

Mehr

Commitments of Traders

Commitments of Traders Commitments of Traders Profitable Insider-Strategien FLOYD UPPERMAN Aus dem Amerikanischen von Gaby Boutand FinanzBuch Verlag Inhalt Vorwort Danksagungen Kapitel 1 Das Engagement der Trader: Der COT-Bericht

Mehr

Heiko Behrendt. Tradingstil, Strategie und Überzeugungen von Heiko Behrendt (von godmode-trader.de) Seit 2001 eigenverantwortlicher Trader

Heiko Behrendt. Tradingstil, Strategie und Überzeugungen von Heiko Behrendt (von godmode-trader.de) Seit 2001 eigenverantwortlicher Trader Heiko Behrendt Tradingstil, Strategie und Überzeugungen von Heiko Behrendt (von godmode-trader.de) Seit 2001 eigenverantwortlicher Trader Tradingstil: - Scalptrading - Getradet wird, wenn der Markt anfängt

Mehr

Dow Jones Future am 07.02.08 im 1-min Chart. Mein Handelsereignis lautet: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD

Dow Jones Future am 07.02.08 im 1-min Chart. Mein Handelsereignis lautet: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD Dow Jones Future am 07.02.08 im 1-min Chart Mein Handelsereignis lautet: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD Handelsereignis: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD Vor dem abzählen muss ein Hoch im Markt sein,

Mehr

Meta-trader.de übernimmt die Programmierung Ihrer eigenen Handelsstrategie

Meta-trader.de übernimmt die Programmierung Ihrer eigenen Handelsstrategie 1) Einfügen eines Expert-Advisors (EA- Automatisiertes Handelssystem) in die Handelsplattform Meta Trader 2) Einfügen eines Indikators in die Handelsplattform Meta Trader Installationsanleitung Um Ihren

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung WHS NanoTrader Free Schnellstartanleitung HINWEIS: die einzelnen Kapitel dieses Handbuchs wurden auch als Video für Sie erstellt. Über den folgenden Button gelangen Sie zu diesen Videos. Startseite Kursliste

Mehr

DAX Offenlegung komplettes Handelssystem

DAX Offenlegung komplettes Handelssystem DAX Offenlegung komplettes Handelssystem Am 17.05. um 19:26 Uhr von Christian Stern Offenlegung eines kompletten Handelssystems (DAX) An dieser Stelle wollen wir Ihnen erstmals ein komplettes, eigenständiges

Mehr

Herzlich Willkommen. Thema des Webinars: Der Aufbau einer KISS-Strategie. Referent: Frank Wiedemann

Herzlich Willkommen. Thema des Webinars: Der Aufbau einer KISS-Strategie. Referent: Frank Wiedemann Herzlich Willkommen Thema des Webinars: Der Aufbau einer KISS-Strategie Referent: Frank Wiedemann Agenda Wofür steht der Begriff KISS und was ist eine KISS-Strategie Was bietet eine erfolgreiche Strategie

Mehr

strategien Anwendungsbeispiel für eine Universallogik VON MIGUEL MESTANZA

strategien Anwendungsbeispiel für eine Universallogik VON MIGUEL MESTANZA strategien Anwendungsbeispiel für eine Universallogik VON MIGUEL MESTANZA Der Dax Future ist für private Trader mit begrenztem Budget ein relativ heißes Pflaster. Demgegenüber schifft der Bund Future mit

Mehr

Einführungswebinare. Risiko-Management. Referent. David Pieper

Einführungswebinare. Risiko-Management. Referent. David Pieper Einführungswebinare Referent Risiko-Management David Pieper 2 Auf die Höhe der möglichen Gewinne kann der Anleger keinen Einfluss nehmen, auf seine Verluste dagegen schon. Hierzu stellt Risiko-Management

Mehr

Anleitung zur Portfolio Simulation auf www.qa-partners.com

Anleitung zur Portfolio Simulation auf www.qa-partners.com QAP Analytic Solutions Anleitung zur Portfolio Simulation auf www.qa-partners.com April 2015 1 VORSTELLUNG Das Portfolio-Simulations-Tool auf www.qa-partners.com wurde intern entwickelt, um eigene Investment-Strategien

Mehr

Kanalausbrüche. Teil 2: Ausstiege STRATEGIEN

Kanalausbrüche. Teil 2: Ausstiege STRATEGIEN Kanalausbrüche Teil 2: Ausstiege Im ersten Teil dieser Artikelreihe haben wir ein modernes Kanalausbruchsystem vorgestellt, das von der Original-Turtle-Trading-Strategie abgeleitet war. Wir haben seine

Mehr

Der erste Schritt ist die Hoffnung: "Das wird schon wieder, der kommt noch..."

Der erste Schritt ist die Hoffnung: Das wird schon wieder, der kommt noch... Money Management Was ist der Unterschied zwischen einem Anfänger und einem professionellen Trader? Eine Frage, die ich recht häufig gestellt bekomme. Sicherlich gibt es viele Unterschiede, aber der Hauptunterschied

Mehr

Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte die.rar datei.

Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte die.rar datei. Bitte beachten Sie auch den Risikohinweis und Haftungsausschluss am Ende der Seite: Installation Setup Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte

Mehr

Das tägliche Brot Gaps

Das tägliche Brot Gaps METHODE 1 G Das tägliche Brot Gaps aps zu Deutsch Kurslücken sind das täglich Brot vieler Trader und Hedgefonds. Viele Trader spekulieren sogar nur auf Gaps. Sie gehen um 9:25 Uhr mit der Kaffeetasse und

Mehr

So wurde ich Trading- Weltmeister!

So wurde ich Trading- Weltmeister! So wurde ich Trading- Weltmeister! Mit einer Jahres-Performance von plus 672 Prozent hat Andrea Unger 2008 als erster Italiener die Robbins World Cup Trading Championship in der Kategorie Futures gewonnen,

Mehr

1 Expert Advisor Torpedo. Trading eines Instruments mittels gegenseitigen Positionen (Long und Short) HEDGEN

1 Expert Advisor Torpedo. Trading eines Instruments mittels gegenseitigen Positionen (Long und Short) HEDGEN 1 Expert Advisor Torpedo Trading eines Instruments mittels gegenseitigen Positionen (Long und Short) HEDGEN 2 Expert Advisor Torpedo 1. Beschreibung der Strategie: Die Strategie des Expert Advisor (EA)

Mehr

*', -." /, 0' 1 2 34! Sparkassen-Finanzgruppe *)' %()) %

*', -. /, 0' 1 2 34! Sparkassen-Finanzgruppe *)' %()) % !" #!$ %&' %()) + %' *', -." /, 0' 1 2 34! *)' %()) % 5 6 7 8 9 : ;'9' + : " # 8 5 ## < = # 4" 8 # 5 : 9 : ; )) : # 8 1 " 9 : + >; + 4 7! "#$ % " "" % & "" ' %! (" 8 '' ; ;:? +, : 9 1 4@ " : " " / 7 %!

Mehr

DIAMOND IAMONDFX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

DIAMOND IAMONDFX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: FX IAMONDFX DIAMOND Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Finexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@finexo.de Internet: www.finexo-service.de

Mehr

HDAX Top 15 Momentum. Vorstellung eines einfachen Trendfolgesystems

HDAX Top 15 Momentum. Vorstellung eines einfachen Trendfolgesystems Vorstellung eines einfachen Trendfolgesystems Voraussetzungen These: An der Börse existieren Trends These: Mit dem Trend zu gehen ist einfacher als sich dagegen zu stellen These: Trendstärke ist messbar

Mehr

TR DING TIPS. EIN WEITER BLICK IM CHART VORAUS. Wie Sie den Chart mit einer Forward Curve in die Zukunft verlängern. intalus.de. In Zusammenarbeit mit

TR DING TIPS. EIN WEITER BLICK IM CHART VORAUS. Wie Sie den Chart mit einer Forward Curve in die Zukunft verlängern. intalus.de. In Zusammenarbeit mit TR DING TIPS. 09 WOLKENKRATZER. International Finance Centre, Hong Kong. Mit 416 Metern das zur Zeit zweithöchste Gebäude in Hong Kong. EIN WEITER BLICK IM CHART VORAUS. Wie Sie den Chart mit einer Forward

Mehr

Trendfolge mit Aktienscannern

Trendfolge mit Aktienscannern STRATEGIEN www.traders-mag.com 03.2013 iffe arkier te Begr Mit Stern* m 70 S. e pt ze lkon siehe Schlüsse Trendfolge mit Aktienscannern So finden Sie die besten Trading-Chancen Viele Trader schauen sich

Mehr

Superfund. Superfund A. Systematisches Fondsmanagement. Weniger Risiko, mehr Ertrag. Jetzt neu: als Ansparplan bei.comdirect

Superfund. Superfund A. Systematisches Fondsmanagement. Weniger Risiko, mehr Ertrag. Jetzt neu: als Ansparplan bei.comdirect Superfund Systematisches Fondsmanagement Superfund A Weniger Risiko, mehr Ertrag Jetzt neu: als Ansparplan bei.comdirect Das neue Superfund A Zertifikat Börsentäglich handelbar Superfund bietet Anlegern

Mehr

Tradingstil, Strategie und Überzeugungen von Lars Gottwik (von godmode-trader.de)

Tradingstil, Strategie und Überzeugungen von Lars Gottwik (von godmode-trader.de) Tradingstil, Strategie und Überzeugungen von Lars Gottwik (von godmode-trader.de) Seit 4 Jahren (2005) eigenverantwortlicher Trader Tradingstil: - Momentum-Trading (Trendstrategie) - Getradet werden nur

Mehr

MILLIONÄRE ZÜCHTEN EIN EINSTIEG IN DIE STRATEGIE DER TURTLE TRADER

MILLIONÄRE ZÜCHTEN EIN EINSTIEG IN DIE STRATEGIE DER TURTLE TRADER MILLIONÄRE ZÜCHTEN EIN EINSTIEG IN DIE STRATEGIE DER TURTLE TRADER alutz72688/sxc.hu MILLIONÄRE ZÜCHTEN EIN EINSTIEG IN DIE STRATEGIE DER TURTLE TRADER 2 MILLIONÄRE ZÜCHTEN EIN EINSTIEG IN DIE STRATEGIE

Mehr

FX 2 TRENDFX 2. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

FX 2 TRENDFX 2. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: TRENDFX 2 FX 2 Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de

Mehr

E-Mini- und S&P500-Future Handelssystem

E-Mini- und S&P500-Future Handelssystem E-Mini- und S&P500-Future Handelssystem End of Day-Handelssystem für den Kassa- und 24-Stunden Handel von E-Mini und S&P500- Future Auszug aus der Dokumentation entwickelt im: Dezember 2011 / Januar 2012

Mehr

STABILE UND ROBUSTE HANDELSSYSTEMENTWICKLUNG MIT METATRADER

STABILE UND ROBUSTE HANDELSSYSTEMENTWICKLUNG MIT METATRADER STABILE UND ROBUSTE HANDELSSYSTEMENTWICKLUNG MIT METATRADER Vereinigung Technischer Analysten Deutschlands e.v. Regionalgruppe Stuttgart 14. Juli 2011 Agenda 2 Was ist ein stabiles und robustes Handelssystem?

Mehr

wikifolio.com Social Trading als neue Anlageform

wikifolio.com Social Trading als neue Anlageform wikifolio.com Social Trading als neue Anlageform Stuttgart, November 2014 Private Anleger sind unzufrieden! Welche Erfahrungen haben Sie mit Ihren Beratern gesammelt? % mittlere 36,80% By 2015, new, external

Mehr

Cosmo-Trend Daily-Trading

Cosmo-Trend Daily-Trading Henning P. Schäfer Jolly-Str.17 76137 Karlsruhe Henning P. Schäfer Finanz- und Börsenastrologe Cosmo-Trend Daily-Trading Jolly-Str.13 76137 Karlsruhe Telefon: 0721/982 33 49 Mobil: 0171/84 622 14 Webfax

Mehr

Anleitung Markttechnik-Paket im TraderFox Trading-Desk (Version 1.0) Zur Bestellseite

Anleitung Markttechnik-Paket im TraderFox Trading-Desk (Version 1.0) Zur Bestellseite Anleitung Markttechnik-Paket im TraderFox Trading-Desk (Version 1.0) Zur Bestellseite Die Funktionen des Markttechnik-Pakets sind im TraderFox Trading-Desk auf https://traderfox.com integriert. Die Funktionen

Mehr

GROWTH FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

GROWTH FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: GROWTH FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

Red Candle Reversal. Systemhandel in der Praxis STRATEGIEN

Red Candle Reversal. Systemhandel in der Praxis STRATEGIEN STRATEGIEN Red Candle Reversal Systemhandel in der Praxis Haben Sie sich eigentlich einmal gefragt, warum die großen Spieler am Markt wie Hedgefunds und Investmentabteilungen von Banken und Versicherungen

Mehr

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Personal-EA. Created for you!

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Personal-EA. Created for you! - Created for you Trade different Individualisierung pur Freiheit für Ihr Trading Trade different Was ist der -? Kennen Sie noch die Lego-Bausteine aus Ihrer Kindheit? Die waren toll, oder? Sie konnten

Mehr

Kanalausbrüche. Teil 3: US-Bond-Märkte STRATEGIEN

Kanalausbrüche. Teil 3: US-Bond-Märkte STRATEGIEN STRATEGIEN Kanalausbrüche Teil 3: US-Bond-Märkte In den beiden ersten Teilen dieser Artikelserie haben wir ein modernes Kanalausbruchsystem vorgestellt und anhand des DAX-Futures getestet [1, 2]. In diesem

Mehr

PROFESSIONELLES INVESTIEREN & TRADEN MIT BÖRSENGEHANDELTEN FONDS TEIL 4: TECHNISCHE ANALYSE UND RISIKO-MONEYMANAGEMENT

PROFESSIONELLES INVESTIEREN & TRADEN MIT BÖRSENGEHANDELTEN FONDS TEIL 4: TECHNISCHE ANALYSE UND RISIKO-MONEYMANAGEMENT PROFESSIONELLES INVESTIEREN & TRADEN MIT BÖRSENGEHANDELTEN FONDS TEIL 4: TECHNISCHE ANALYSE UND RISIKO-MONEYMANAGEMENT DIE HEUTIGEN THEMEN IM ÜBERBLICK Unterschied Technische Analyse vs. Fundamentalanalyse

Mehr

TR DING TIPS. TRENDLINIEN NACH NEUEN REGELN DER KUNST. Point & Figure Trendlinien in Candlestick Charts. intalus.de.

TR DING TIPS. TRENDLINIEN NACH NEUEN REGELN DER KUNST. Point & Figure Trendlinien in Candlestick Charts. intalus.de. TIPS. 05 WOLKENKRATZER. Jin Mao Tower, Shanghai. Mit 421 Metern das zur Zeit zweithöchste Gebäude der VR China. TRENDLINIEN NACH NEUEN REGELN DER KUNST. Point & Figure Trendlinien in Candlestick Charts.

Mehr

René Wolfram. Die Magie der Volatilität

René Wolfram. Die Magie der Volatilität René Wolfram Profitrader seit 003 Kurz-, und mittelfristiges Trading mit Futures Indexfutures, Rohstoffe, Bonds und Währungen Dritter Platz bei der offiziellen Weltmeisterschaft im Echtgeld- Futurestrading

Mehr

~~ Swing Trading Strategie ~~

~~ Swing Trading Strategie ~~ ~~ Swing Trading Strategie ~~ Ebook Copyright by Thomas Kedziora www.forextrade.de Die Rechte des Buches Swing Trading Strategie liegen beim Autor und Herausgeber! -- Seite 1 -- Haftungsausschluss Der

Mehr

Finanzfallen erkennen und vermeiden

Finanzfallen erkennen und vermeiden Einfach handeln - bewusst handeln 4: Finanzfallen erkennen und vermeiden 11.10.2012 Dr. Raimund Schriek Finanzfallen erkennen und vermeiden: Übersicht Trading-Entscheidungen treffen Risiken eines Trades

Mehr

Trading der Kapitalkurve auf höheren Zeitebenen

Trading der Kapitalkurve auf höheren Zeitebenen Trading der Kapitalkurve auf höheren Zeitebenen Ein Fallbeispiel anhand eines tagesbasierten Handelsansatzes Das Trading der Kapital-Kurve (kurz Equity) beschreibt die Veränderung der Positionsgröße auf

Mehr

SelfTradeManager (Stand 01.03.2014) - Expert Advisor für Metatrader 4. System-Beschreibung, Besonderheiten, Individualität und Innovationen

SelfTradeManager (Stand 01.03.2014) - Expert Advisor für Metatrader 4. System-Beschreibung, Besonderheiten, Individualität und Innovationen SelfTradeManager (Stand 01.03.2014) - Expert Advisor für Metatrader 4 Handelbare Timeframes: Alle Handelbare Märkte: Alle Währungspaare im FOREX-Markt, ausgewählte Indizes (DAX, Dow Jones, S&P 500), ausgewählte

Mehr

Dynamische Asset-Allokation auf Basis trendfolgender Indikatoren

Dynamische Asset-Allokation auf Basis trendfolgender Indikatoren 44 Teil 2 Dynamische Asset-Allokation auf Basis trendfolgender Indikatoren Im ersten Teil der Artikelreihe über den Einsatz von trendfolgenden Indikatoren in der dynamischen Asset-Allokation ging es um

Mehr

Antworten auf die Fragen zum Buch. Nachhaltig erfolgreich traden von Faik Giese

Antworten auf die Fragen zum Buch. Nachhaltig erfolgreich traden von Faik Giese Antworten auf die Fragen zum Buch Nachhaltig erfolgreich traden von Faik Giese Antworten zu den Fragen aus Kapitel 4.6, Entwicklung eines eigenen Trading-Plans (Buchseiten 208 bis 209) Version 1.0 vom

Mehr

LION FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

LION FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: LION FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

Projekt DAX-Kurzzeittrend

Projekt DAX-Kurzzeittrend Projekt DAX-Kurzzeittrend Meine Trendanalyse für längerfristige Trends läuft seit Jahren sehr gut. Nun habe ich mich gefragt, ob die Analyse auch für kurzfristigere Trends funktionieren könnte und habe

Mehr

René Wolfram. Echtgeld-Trading & Ausbildung www.realmoneytrader.de

René Wolfram. Echtgeld-Trading & Ausbildung www.realmoneytrader.de René Wolfram 1 50 Prozent plus Pyramidisieren (im Gewinn) vs. Teilverkäufe Hauruck-Trader verdienen nur in 16% der Zeit Geld und MÜSSEN dann zwingend Gas geben. Bei zwei von drei möglichen Volatilitätszuständen

Mehr

Trendfolge mit Aktienscannern

Trendfolge mit Aktienscannern Julian Komar blog.julian-komar.de Trendfolge mit Aktienscannern Geben Sie Arbeit an den Computer ab und verwenden Sie Ihre Zeit für wichtigere Dinge. Haftungsausschluss Es wird keine Haftung für bereitgestellte

Mehr

Der RMT-AlgoTrader Die erfolgreichsten Strategien des Realmoneytrader-Projektes als Expert-Advisor für den Metatrader 4

Der RMT-AlgoTrader Die erfolgreichsten Strategien des Realmoneytrader-Projektes als Expert-Advisor für den Metatrader 4 Der RMT-AlgoTrader Die erfolgreichsten Strategien des Realmoneytrader-Projektes als Expert-Advisor für den Metatrader 4 von René Wolfram, Klaus Müller über www.termintrader.com Der RMT-AlgoTrader Übersicht

Mehr

Fundamentalanalyse im Aktienhandel

Fundamentalanalyse im Aktienhandel Strategien Fundamentalanalyse im Aktienhandel Teil 2: Bestimmung geeigneter Kriterien Im Mittelpunkt dieser zweiteiligen Serie steht die Frage, inwieweit ein technisch-orientierter Trader durch das Hinzuziehen

Mehr

Intensiv-Trading-Workshop mit den Händlern von NextLevelTrader.de

Intensiv-Trading-Workshop mit den Händlern von NextLevelTrader.de NextLevelTrader UG (HB) Postfach 19002 40110 Düsseldorf trading@nextleveltrader.de www.nextleveltrader.de Intensiv-Trading-Workshop mit den Händlern von NextLevelTrader.de NEU: Erstmalig als Präsenzveranstaltung

Mehr

TradersWissen Compact. Risiko - & Money Management

TradersWissen Compact. Risiko - & Money Management TradersWissen Compact Coaching Risiko - & Money Management by Mike C. Kock 2009 Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern - als ein Atom. Albert Einstein Mike C. Kock Index 1 Grundlagen...2

Mehr

TR DING. NEUE INDIKATOREN PER DRAG-AND-DROP. Einfache Wege zu einer fortgeschrittenen Analyse. intalus.de. In Zusammenarbeit mit.

TR DING. NEUE INDIKATOREN PER DRAG-AND-DROP. Einfache Wege zu einer fortgeschrittenen Analyse. intalus.de. In Zusammenarbeit mit. TIPS. 08 WOLKENKRATZER. Kingdom Centre, Riad. Mit 302 Metern das zur Zeit zweithöchste Gebäude Saudi-Arabiens. NEUE INDIKATOREN PER DRAG-AND-DROP. Einfache Wege zu einer fortgeschrittenen Analyse. NEUE

Mehr

Machen wir s kurz: Stop & Go Professional bringt Ihnen weniger Verluste bei gleicher Renditechance

Machen wir s kurz: Stop & Go Professional bringt Ihnen weniger Verluste bei gleicher Renditechance Machen wir s kurz: Professional bringt Ihnen weniger Verluste bei gleicher Renditechance Professional sorgt mit automatisch gesetzten Limits für krisensichere Investmentfondsdepots. Professional : Besser

Mehr

Premium-Handelssystem

Premium-Handelssystem Dipl.-Math. Rainer Schwindt Premium-Handelssystem World ETF Low Risk Professional + Turbo-Tools + Research-Tools ETF-Handelssystem für liquide ETFs aller Art an den Börsen Frankfurt, Paris und Mailand

Mehr

ENTWICKLUNG EINER HANDELSSTRATEGIE. TEIL 2: Mit Equilla zum Trading-Erfolg.

ENTWICKLUNG EINER HANDELSSTRATEGIE. TEIL 2: Mit Equilla zum Trading-Erfolg. intalus.de/tradesignal-howto In Zusammenarbeit mit 2 Herausgegeben ENTWICKLUNG EINER HANDELSSTRATEGIE. : Mit Equilla zum Trading-Erfolg. EQUILLA BASICS. 2 von Ausgabe 07 FINDEN SIE WEITERE TRADESIGNAL

Mehr

Handelssignale in den Futuremärkten Handelsansätze für Trader Trading Coaching

Handelssignale in den Futuremärkten Handelsansätze für Trader Trading Coaching Handelssignale in den Futuremärkten Handelsansätze für Trader Trading Coaching Trader-Coach: Friedrich Dathe Der Handel nach Formationen aus den Lehrbriefen 1 bis 3 in den Futuremärkten. Troisdorf, April

Mehr

investment PORTRAIT PANTHERA Asset Management Global Trading A

investment PORTRAIT PANTHERA Asset Management Global Trading A investment PORTRAIT PANTHERA Asset Management Global Trading A 2 Profitieren Sie mit unserer Trendfolgestrategie von steigenden und fallenden Märkten. Mit hoch entwickelten Managed Futures Anlagen. Die

Mehr

Additional Cycle Index (ACIX) Thomas Theuerzeit

Additional Cycle Index (ACIX) Thomas Theuerzeit Additional Cycle Index (ACIX) Thomas Theuerzeit Der nachfolgende Artikel über den ACIX stammt vom Entwickler des Indikators Thomas Theuerzeit. Weitere Informationen über Projekte von Thomas Theuerzeit

Mehr

Trendfolge in Futures- Märkten. Das Turtle System heute

Trendfolge in Futures- Märkten. Das Turtle System heute Trendfolge in Futures- Märkten Das Turtle System heute Agenda Das Turtle-Experiment Die Turtle Strategie Strategiesimulation Das Turtle-Experiment "We re going to raise traders just like they raise turtles

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Einrichtung in Mozilla Thunderbird. 1.1 Installation von Mozilla Thunderbird

Inhaltsverzeichnis. 1. Einrichtung in Mozilla Thunderbird. 1.1 Installation von Mozilla Thunderbird Anleitung E-Mail Einrichtung Seite 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 1. Einrichtung in Mozilla Thunderbird... 1 1.1 Installation von Mozilla Thunderbird... 1 1.2 Einrichtung einer E-Mail Adresse

Mehr

Entwicklungstools der Premium-Handelssysteme

Entwicklungstools der Premium-Handelssysteme Die Entwicklungstools sind deshalb so wertvoll, weil Sie damit sehr einfach und schnell stabile unterschiedliche Handelssysteme erstellen können, die den wundervollen Markowitz-Streueffekt sehr elegant

Mehr

Premium-Handelssystem

Premium-Handelssystem Dipl.-Math. Rainer Schwindt Premium-Handelssystem World ETF Low Risk Trading für Privatanleger ETF-Handelssystem für liquide ETFs an den Börsen Frankfurt, Paris und Mailand Eine Weiterentwicklung der Handelssysteme

Mehr

Alfresco an der fhs. IUK - fhs - Martin Beier

Alfresco an der fhs. IUK - fhs - Martin Beier Alfresco an der fhs Gliederung Anmelden am Alfresco System (Login) Übersicht über Arbeitsbereiche ein Dokument herunterladen / auf dem PC speichern ein Dokument hochladen ein Dokument löschen Versionierung

Mehr