SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt: FAQ (extern)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt: FAQ (extern)"

Transkript

1 SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt: FAQ (extern) SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt: Produktüberblick Im Juni 2014 wurde ein Rahmenvertrag für Office 365 für Kirche und Wohlfahrt abgeschlossen. Der Rahmenvertrag wird durch die SoCura GmbH (Ein Tochterunternehmen der Malteser in Deutschland) gehalten. Über den Vertrag erhalten Einrichtungen der Kirche und Wohlfahrt günstige Konditionen für Office 365. Mehr Informationen finden Sie hier: Die wichtigsten Fragen und Antworten Was ist Office 365? Was sind die Unterschiede zu Microsoft Office? "Office 365" bezieht sich auf Abonnementpläne, die den Zugriff auf Office-Anwendungen zuzüglich weiterer Produktivitätsdienste enthalten, die über das Internet ermöglicht werden, wie Lync- Webkonferenzen oder auf Exchange Online gehostete -Lösungen für Unternehmen. Die Office 365-Pläne E3 und E4 enthalten auch die Desktopversionen der neusten Office-Anwendungen, die Benutzer auf mehreren Computern und Geräten installieren können. Reine Office 365-Onlinepläne stellen eine gute Möglichkeit für die Einbindung von Ehrenamtlichen dar und sind kompatibel mit den Desktopversionen der neusten Version von Office: Office 2010, Office 2007 (mit minimal eingeschränktem Funktionsumfang), Office 2011 für Mac und Office 2008 für Mac. Viele Office 365-Pläne enthalten auch die CALs (Zugriffslizenzen) für die Nutzung der Server vor Ort in Ihrem Rechenzentrum. Damit erhalten Sie beispielsweise das Nutzungsrecht für den Zugriff auf einen Microsoft SharePoint Server oder Microsoft Exchange Server und betreiben diese selbst, also auf eigener Hardware. Ist für Office 365 ein Internetzugang erforderlich? Ein Internetzugang ist erforderlich, um alle Office 365-Pläne zu installieren und zu aktivieren. Auch für den optionalen Zugriff auf die Cloud-Produktivitätsdienste von Office 365, einschließlich E- Mail, Konferenzen sowie IT-Verwaltung (und andere Dienste), ist eine Internetverbindung erforderlich. SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt Fragen und Antworten 1

2 Die Office 365-Pläne E3 und E4 enthalten auch die Desktopversion von Office. Zu den Vorzügen der Desktopversion der Office-Anwendungen gehört, dass Sie offline (bzw. lokal auf Ihrem PC) arbeiten können. Ihre Arbeit wird, sobald Sie sich das nächste Mal mit dem Internet verbinden, automatisch synchronisiert. Um die Aktualität Ihrer Dokumente brauchen Sie sich also keine Gedanken mehr zu machen. Ihre Desktopversion von Office bleibt dabei stets auf dem neuesten Stand und wird, sobald Sie sich mit dem Internet verbinden, automatisch aktualisiert. Was ist die Cloud? Als "Cloud" werden webbasierte IT-Dienste bezeichnet, die außerhalb Ihrer Organisation gehostet werden. Wenn Sie auf der Cloud basierende Services verwenden, befindet sich Ihre IT-Infrastruktur nicht an Ihrem Standort ("Off-premises"), wird von einem Drittanbieter gepflegt ("gehostet") und befindet sich nicht auf einem Server in Ihren Privaträumen oder in Ihrem Unternehmen ("Onpremises"), der von Ihnen gepflegt wird. Mit Office 365 wird die Datenspeicherung, die Berechnung und die Software beispielsweise remote auf Servern ausgeführt und verwaltet, die sich im Besitz von Microsoft befinden. Viele Services, die Sie tagtäglich verwenden, sind Teil der Cloud: seien es internetbasierte s, Transaktionen per Mobile Banking oder die Onlinespeicherung von Fotos. Da sich die Infrastruktur online oder "in der Cloud" befindet, können Sie von praktisch überall aus mit einem PC, einem Tablet-PC oder einem anderen Gerät mit einer Internetverbindung darauf zugreifen. Fragen zum SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt Um welche Vertragsform handelt es sich bei dem Rahmenvertrag? Es handelt sich um einen direktes Enterprise Agreement (EA) für Online Services, der zwischen Microsoft, dem Kunden und festgelegtem Handelspartner abgeschlossen wird. Wer ist Bezugsberechtigt? Bezugsberechtigte sind alle kirchlichen Organisationen (EKD, VDD, Caritas, Diakonie, DOK, Malteser, Johanniter) und deren nachgelagerte Organisationen. Dies gilt für Festangestellte und Ehrenamt. Für alle diese Organisationen gibt es eine einheitliche Bezugsberechtigung und festgelegte Preise, egal ob es sich um Academic, BAGFW-Wohlfahrt, BMI oder Commercial berechtigte Einrichtungen handelt. Wie kann ich den Rahmenvertrag nutzen? Bezugsberechtigte Organisationen können ab einer Bestellung von mindestens 250 Nutzern dem Vertrag beitreten. Es handelt sich um einen Vertrag mit einer Laufzeit von 3 Jahren. Einmal im Jahr stellt Microsoft eine Rechnung über die Anzahl der Benutzer und genutzten Pläne an die Beitrittsnehmer. SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt Fragen und Antworten 2

3 Wo bekomme ich mehr Informationen? Mehr Informationen erhalten Sie über die folgende Webseiten (www.microsoft.de/socuravertrag und Muss Office 365 über die gesamte Organisation standardisiert werden? Nein, die Organisation kann die Anzahl der User über Office 365 selber festlegen und parallel bestehende Office-Installationen nutzen. Beispielsweise dann, wenn Fachapplikationen ein älteres Office erfordern. Gibt es spezielle Academic Preise für Office 365 im Rahmenvertrag? Nein, die oben genannten Preise gelten für bezugsberechtigte Einrichtungen der Kirche und Wohlfahrt unabhängig, ob es sich um Academic berechtigte oder BMI/BAGFW/Commercial berechtigte Einrichtungen handelt. Ziel war es die unterschiedlichsten Bezugsberechtigungen zu einer Bezugsberechtigung innerhalb des Rahmenvertrages zusammenzuführen. Wie verhält sich eine Sub-Lizenzierung von Office 365 durch berechtigte Einrichtungen an untergeordnete Einrichtungen? Grundsätzlich ist das möglich, wenn es sich um verbundene Unternehmen handelt. Bitte wenden Sie sich für eine genauere Betrachtung an den Handelspartner und Microsoft. Welche Office 365 Pläne sind im Rahmenvertrag enthalten? Im Rahmenvertrag sind die folgenden Pläne enthalten: Office 365 SharePoint Plan 1 Office 365 Enterprise E1 Office 365 Enterprise E3 Office 365 Enterprise E4 SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt Fragen und Antworten 3

4 Was beinhalten die einzelnen Pläne? Folgende Tabelle gibt eine Übersicht der verfügbaren Dienste: SharePoint Plan 1 Enterprise E1 Enterprise E3 Enterprise E4 Enterprise Dienste Lync Plus CAL Rights Management ediscovery, Archivierung, DLP PowerPivot, PowerView Office Client Klick und Los Installation Office 365 ProPlus Client IM, Virtuelle Meetings Yammer Enterprise Standard Dienste OneDrive for Business, Sites 1 TB 1 TB 1 TB 1 TB Directory Sync Office Online Lesen Erstellen Erstellen Erstellen , Kalender 50 GB 50 GB 50 GB On-Premises Server Integration Support 24/7 Technischer Telefonsupport Der Office ProPlus Client berechtigt zur Installation der neusten Version von Microsoft Office auf bis zu 15 Geräten (z. B. Windows PC, ipad, Mac, Smartphones) gleichzeitig. Enthalten sind die folgenden Anwendungen: Access, Excel, InfoPath, Lync, OneNote, Outlook, PowerPoint, Publisher und Word. Weitere Informationen zu Office 365 ProPlus finden Sie hier. SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt Fragen und Antworten 4

5 Was kosten die im Rahmenvertrag verfügbaren Pläne? Office 365 Pläne Preis pro Monat (zzgl. MwSt.) SharePoint Plan 1 1,00 Enterprise E1 1,00 Enterprise E3 5,30 Enterprise E4 9,30 Kann ich mit Office 365 auch auf lokale Server zugreifen? Bei der Nutzung der Office 365 Tarife Enterprise E3, Enterprise E4 und SharePoint Plan 1 ist für diese Anwender die CAL für die Nutzung der Server vor Ort in den Tarifen bereits integriert (nicht so bei Office 365 Enterprise E1). Für die Anbindung an die lokalen Server wird mindestens eines Windows Server CAL benötigt. die Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht der in den Office 365 Tarifen enthaltenen CALs: SharePoint Plan 1 Enterprise E1 Enterprise E3 Enterprise E4 Lync Plus CAL Exchange Enterprise CAL SharePoint Enterprise CAL Lync Enterprise CAL Exchange Standard CAL Lync Standard CAL SharePoint Standard CAL Was ist eine CAL? Viele Microsoft-Server erfordern nicht nur eine Lizenzierung der Serverseite, sondern auch der Zugriffe. So benötigen Sie beispielsweise für die Zugriffe auf einen Windows Server sowie Exchange Server entsprechende Zugriffslizenzen. Diese können dann je nach Einsatzszenario entweder einem Nutzer oder einem Gerät zugewiesen werden. Mit einer Client Access License (kurz: CAL), das heißt einer Zugriffslizenz, lizenzieren Sie die Zugriffe von Geräten oder Nutzern auf Microsoft-Server, deren Lizenzmodell es vorsieht, dass die Zugriffe auf die Serversoftware gesondert zu lizenzieren sind. Beispiele sind Exchange Server 2013, SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt Fragen und Antworten 5

6 SharePoint Server 2013 oder auch Windows Server Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link. Kann man mit Office 365 Enterprise E1 auch auf lokale Server zugreifen? Nein, im Rahmenvertrag enthält Office 365 E1 keine On Premise Server Anbindung zur Nutzung lokaler Server. Die enthaltenen Komponenten von E1 können ausschließlich in der Cloud genutzt werden. Was passiert, wenn ich weitere User unterjährig lizensieren möchte? Der Beitrittsnehmer kann unterjähig die Anzahl der User erhöhen. Er erhält dann am Jahrestag des Vertrages eine Rechnung der genutzten Lizenzen. Kann ich Pläne wechseln, z.b. E1 in E3 upgraden? Ja, das ist möglich. Wenn ich weitere Microsoft Online Services in Anspruch nehmen möchte, ist das möglich? Ja, über den Vertrag kann Microsoft Azure, Microsoft Dynamics CRM Online und Windows Intune bezogen werden. Ein Mitarbeiter verlässt das Unternehmen, kann ich die Lizenz neu vergeben und wie schnell? Eine Benutzer-Lizenz lässt sich bei Office 365 wieder sofort neu zuweisen sobald der ursprüngliche Benutzer gelöscht wurde. Was passiert mit meinen Daten, wenn ich mein Abonnement kündige? Ihre Daten gehören ausschließlich Ihnen selbst. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Abonnement von Office 365 zu beenden, können Sie Ihre Daten, z. B. Ihre s und Dokumente auf Teamwebsites, herunterladen und an einem anderen Ort speichern. Sie sollten Ihre Daten speichern, bevor Sie Ihr Abonnement kündigen. Nachdem Sie Ihr Abonnement gekündigt haben, stehen die zu Ihrem Office 365-Konto gehörigen Daten für Ihren Administrator bzw. für Ihre Administratoren noch 90 Tage lang über ein Konto mit eingeschränkten Funktionen zur Verfügung. Fragen zu Office Wie lange dauern der Download und die Installation von Office? SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt Fragen und Antworten 6

7 Alle Versionen des neuen Office für Windows-PCs verwenden Klick-und-Los, eine Streamingtechnologie, mit der Sie schon mit der Nutzung von Office-Anwendungen beginnen können, bevor die Installation abgeschlossen ist. Die eigentliche Downloadgeschwindigkeit von Office ist von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung abhängig. Darf ich dieses Office auch auf einem Terminal Server (Remote Desktop Services, RDS) einsetzen? Ja, als Enterprise-Kunde erhalten Sie durch die Produktbenutzungsrechte für Volumenlizenzverträge (Product Use Rights, PUR) das Lizenzrecht, als eines der fünf Endgeräte auch einen Terminal Server einsetzen zu können. Beinhaltet der Office 365 ProPlus Client Downgrade Rechte für Office Professional Plus? Gemäß der Product Use Rights (PURs) ist ein Downgrade von Office 365 ProPlus nicht gestattet. Office 365 erfordert in diesem Rahmenvertrag (EA) keine flächendeckende Standardisierung (im Gegensatz zum klassischen EA), so dass bei Bedarf ein klassisches Office parallel installiert werden kann. Für welche Geräte ist Office erhältlich? Office unterstützt PCs oder Windows-Tablets unter Windows 7 oder höher, Macs mit Mac OS X 10.6 oder höher und ipads mit ios 7.0 oder höher. Informationen zu mobilen Geräten finden Sie hier. In welchen Sprachen ist Office verfügbar? Office ist in den nachstehend aufgeführten Sprachen verfügbar. Es stehen nicht alle Sprachen in allen Ländern/Regionen zur Verfügung. Für PCs unter Windows: Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch (traditionell), Chinesisch (vereinfacht), Dänisch, Deutsch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Kasachisch, Koreanisch, Lettisch, Litauisch, Malaiisch (Malaysia), Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch (Brasilien), Portugiesisch (Portugal), Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch (Lateinisch), Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch und Vietnamesisch. Für Mac: Chinesisch (traditionell), Chinesisch (vereinfacht), Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch. SoCura Rahmenvertrag Microsoft für Kirche und Wohlfahrt Fragen und Antworten 7

Microsoft Produktlizenzierung

Microsoft Produktlizenzierung Microsoft Produktlizenzierung Das Produktportfolio von Microsoft ist vielfältig. Die Lizenzierung eines Servers gestaltet sich zwangsläufig anders als beispielsweise für eine Desktopanwendung. Mit diesem

Mehr

Microsoft Produktlizenzierung

Microsoft Produktlizenzierung Microsoft Produktlizenzierung Das Produktportfolio von Microsoft ist vielfältig. Die Lizenzierung eines Servers gestaltet sich zwangsläufig anders, als beispielsweise für eine Desktop-Anwendung. Mit diesem

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Mit Microsoft Cloud Services werden IT-Services bezeichnet, die außerhalb des Kundenunternehmens von Microsoft gehostet werden. Da sich die Infrastruktur in der

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Mit Microsoft Cloud Services werden IT-Services bezeichnet, die außerhalb des Kundenunternehmens von Microsoft gehostet werden. Da sich die Infrastruktur in der

Mehr

Herzlich willkommen zum Logiway Webinar!

Herzlich willkommen zum Logiway Webinar! Herzlich willkommen zum Logiway Webinar! Microsoft Office 365 Zusammenarbeit vereinfachen Referent: Dr. Nedal Daghestani Microsoft Lösungsberater Bürokommunikation und Zusammenarbeit Moderation: Michaela

Mehr

Lizenzierung von Exchange Server 2013

Lizenzierung von Exchange Server 2013 Lizenzierung von Exchange Server 2013 Das Lizenzmodell von Exchange Server 2013 besteht aus zwei Komponenten: Serverlizenzen zur Lizenzierung der Serversoftware und Zugriffslizenzen, so genannte Client

Mehr

Office 365-Plan für kleine, mittelständige und große Unternehmen

Office 365-Plan für kleine, mittelständige und große Unternehmen Office 365-Plan für kleine, mittelständige und große Unternehmen Office 365-Plan für kleine Unternehmen Gehostete E-Mail (Exchange Online Plan 1) Ihr Upgrade auf professionelle E-Mail, kostengünstig und

Mehr

Die Lizenzierung der Microsoft Office Server

Die Lizenzierung der Microsoft Office Server Die Lizenzierung der Microsoft Office Server Wir begrüßen Sie herzlich zu unserem Webcast Die Lizenzierung der Microsoft Office Server, Stand: Februar 2016. Stand: Februar 2016 Seite 2 von 18 In diesem

Mehr

Lizenzierung von Lync Server 2013

Lizenzierung von Lync Server 2013 Lizenzierung von Lync Server 2013 Das Lizenzmodell von Lync Server 2013 besteht aus zwei Komponenten: Serverlizenzen zur Lizenzierung der Serversoftware und CALs zur Lizenzierung der Zugriffe auf die Serversoftware.

Mehr

Lizenzierung von Office 2013

Lizenzierung von Office 2013 Lizenzierung von Office 2013 Die Microsoft Office-Suiten sind in der aktuellen Version 2013 in mehreren Editionen erhältlich, jeweils abgestimmt auf die Bedürfnisse verschiedener Kundengruppen. Alle Office-Suiten

Mehr

Inhalt. 1. Was ist enthalten? 2. Preisübersicht. 3. Vertragsüberblick. 4. Referenzen

Inhalt. 1. Was ist enthalten? 2. Preisübersicht. 3. Vertragsüberblick. 4. Referenzen Inhalt 1. Was ist enthalten? 2. Preisübersicht 3. Vertragsüberblick 4. Referenzen Das vertraute Office nur viel besser Bereitstellung von Office mit maximaler Kontrolle Nutzerbasierte Office Lizenzierung

Mehr

Lizenzierung von SharePoint Server 2013

Lizenzierung von SharePoint Server 2013 Lizenzierung von SharePoint Server 2013 Das Lizenzmodell von SharePoint Server 2013 besteht aus zwei Komponenten: Serverlizenzen zur Lizenzierung der Serversoftware und CALs zur Lizenzierung der Zugriffe

Mehr

Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom. Gültig ab 1. November 2014

Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom. Gültig ab 1. November 2014 Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom Gültig ab 1. November 2014 2 Übersicht Allgemeiner Teil 3 Business Pläne (1 300 Nutzer) 4 > Office 365 Business > Office 365 Business Essentials > Office 365

Mehr

Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom

Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom 1 Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom Gültig ab 1. November 2014 2 Übersicht Allgemeiner Teil 3 Pläne für kleine und mittelgrosse Betriebe (1 25 bzw. 300 Nutzer) 4 > Small Business > Small Business

Mehr

Lizenzierung in der Cloud

Lizenzierung in der Cloud Lizenzierung in der Cloud Private Cloud Public Cloud Hybride Cloud Der Microsoft Kosmos Der Hybride Einsatz, was muss man beachten - Lizenzmobilität durch Software Assurance - End User Facility Installation

Mehr

Lizenzierung von SharePoint Server 2013

Lizenzierung von SharePoint Server 2013 Lizenzierung von SharePoint Server 2013 Das Lizenzmodell von SharePoint Server 2013 besteht aus zwei Komponenten: Serverlizenzen zur Lizenzierung der Serversoftware und CALs zur Lizenzierung der Zugriffe

Mehr

Einheitliche, skalierbare Administration

Einheitliche, skalierbare Administration Grundbedürfnisse Enterprise/ E-Pläne Erweiterte Bedürfnisse Einheitliche, skalierbare Administration Kombinieren Sie jeden Plan in einem einzigen Office 365 Account - Pläne haben eine Begrenzung bei 300

Mehr

Hallo, Anmeldung auf der Office-Webplattform: Seite 1 von 7 Office 365 Pro Plus

Hallo, Anmeldung auf der Office-Webplattform: Seite 1 von 7 Office 365 Pro Plus Hallo, solange du bei uns an der Schule bist, hast du die Möglichkeit, Microsoft Office 365 ProPlus kostenlos zu beziehen. Office 365 ProPlus ist eine Vollversion der derzeit aktuellen Microsoft Office-Version

Mehr

MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. COMPAREX Briefing Circle 2014

MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. COMPAREX Briefing Circle 2014 Daniel Schönleber, Senior PreSales Consultant Microsoft bei COMPAREX MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung Unsere Themen heute

Mehr

Office 365 für Bildungseinrichtungen

Office 365 für Bildungseinrichtungen Office 365 für Bildungseinrichtungen Alexander Barz, Lizenzspezialist Rainer Römer, Solution Specialist Cloud Dienste Microsoft Deutschland GmbH 18. September 2013 Agenda Office 365 für Bildungseinrichtungen

Mehr

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG. Referent: Josef Beck

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG. Referent: Josef Beck DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG Referent: Josef Beck Alte Welt Alte Welt Device-Lizenzierung Es dreht sich alles um den Arbeitsplatz Kauf von Lizenzen Entweder eigene Infrastruktur oder gehostet

Mehr

Lizenzierung von Windows Server 2012 R2. Lizenzierung von Windows Server 2012 R2

Lizenzierung von Windows Server 2012 R2. Lizenzierung von Windows Server 2012 R2 Lizenzierung von Windows Server 2012 R2 Lizenzierung von Windows Server 2012 R2 Das Lizenzmodell von Windows Server 2012 R2 Datacenter und Standard besteht aus zwei Komponenten: Prozessorlizenzen zur Lizenzierung

Mehr

Lizenzierung von Windows Server 2012

Lizenzierung von Windows Server 2012 Lizenzierung von Windows Server 2012 Das Lizenzmodell von Windows Server 2012 Datacenter und Standard besteht aus zwei Komponenten: Prozessorlizenzen zur Lizenzierung der Serversoftware und CALs zur Lizenzierung

Mehr

Microsoft Software Assurance

Microsoft Software Assurance Microsoft Software Assurance Was ist Software Assurance? Software Assurance (SA) ist eine Lizenzlösung, die Ihnen die Tür zu einer flexiblen und effizienten Softwarenutzung öffnet. Software Assurance ist

Mehr

Agenda. Office 365 für Bildungseinrichtungen. Neue Dienste. Pakete und Preise. Bezug und Lizenzierung. Office über Office 365

Agenda. Office 365 für Bildungseinrichtungen. Neue Dienste. Pakete und Preise. Bezug und Lizenzierung. Office über Office 365 Agenda Office 365 für Bildungseinrichtungen Neue Dienste Pakete und Preise Bezug und Lizenzierung Office über Office 365 Kostenlos Kostenlos Kostenlos Funktioniert in Office und in den Office Web Apps

Mehr

Lizenzierung für das Neue Office Vereinfachung & Cloud Integration. Jürgen Hossner Microsoft Deutschland GmbH

Lizenzierung für das Neue Office Vereinfachung & Cloud Integration. Jürgen Hossner Microsoft Deutschland GmbH Lizenzierung für das Neue Office Vereinfachung & Cloud Integration Jürgen Hossner Microsoft Deutschland GmbH Vermischung von Arbeit und Freizeit Mobiles Arbeiten Weltweite Vernetzung Einsatz mehrer Geräte

Mehr

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG Josef Beck Team Manager Segment License Sales Alte Welt Alte Welt Device-Lizenzierung Es dreht sich alles um den Arbeitsplatz Kauf von Lizenzen Entweder eigene Infrastruktur

Mehr

Collaboration à la Carte Zutaten richtig einkaufen. René Niederhuber SoftwareONE

Collaboration à la Carte Zutaten richtig einkaufen. René Niederhuber SoftwareONE Collaboration à la Carte Zutaten richtig einkaufen René Niederhuber SoftwareONE Was möchte ich zubereiten? On-Premises Hybrid Online Service Wo kaufe ich meine Zutaten? >> Bezugsmöglichkeiten von Office

Mehr

Microsoft Dynamics CRM 3.0

Microsoft Dynamics CRM 3.0 Microsoft Dynamics CRM 3.0 Veröffentlicht: Januar 2006 Inhalt Verfügbarkeit Lizenzstruktur Software Assurance Bezugskanäle Produktfreischaltung Weitere Informationen Seite 1 von 5 Verfügbarkeit Microsoft

Mehr

Lizenzierung des virtuellen Microsoft Desktop

Lizenzierung des virtuellen Microsoft Desktop Lizenzierung des virtuellen Microsoft Desktop A. Lizenzierung des virtuellen Windows Desktop-Betriebssystems 1. Software Assurance (SA) für den Windows-Client Mit Software Assurance erhalten Sie eine Fülle

Mehr

SQL Server 2008 Standard und Workgroup Edition

SQL Server 2008 Standard und Workgroup Edition September 2008 Produktgruppe: Server Lizenzmodell: Microsoft Server Server/ Serverlizenz Zugriffslizenz () pro Gerät Zugriffslizenz () pro Nutzer Produktgruppe: Server Lizenzmodell: Microsoft Server Pro

Mehr

Windows Small Business Server (SBS) 2008

Windows Small Business Server (SBS) 2008 September 2008 Windows Small Business Server (SBS) 2008 Produktgruppe: Server Windows Small Business Server (SBS) 2008 Lizenzmodell: Microsoft Server Betriebssysteme Serverlizenz Zugriffslizenz () pro

Mehr

SQL Server 2005 Standard Edition SQL Server 2005 Enterprise Edition SQL Server 2005 Workgroup Edition

SQL Server 2005 Standard Edition SQL Server 2005 Enterprise Edition SQL Server 2005 Workgroup Edition SQL Server 2005 Standard Edition SQL Server 2005 Enterprise Edition SQL Server 2005 Workgroup Edition Produktgruppe: Server SQL Server 2005 Standard Edition, Enterprise Edition, Workgroup Edition Lizenzmodell:

Mehr

Office 365 Die Enterprise Pläne

Office 365 Die Enterprise Pläne Tech Data - Microsoft Office 365 Die Enterprise Pläne MS FY15 1HY Tech Data Microsoft Das neue Office Kontakt: Microsoft @ Tech Data Kistlerhofstr. 75 81379 München microsoft-sales@techdata.de +49 (0)

Mehr

ALSO Microsoft Live Meeting «Office 2013 Lizenzierung» Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

ALSO Microsoft Live Meeting «Office 2013 Lizenzierung» Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! ALSO Microsoft Live Meeting «Office 2013 Lizenzierung» Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Marco Iten Sales Consultant Adrian Müller Sales Consultant Ihre heutige Live Meeting Moderatoren Das

Mehr

Anleitung zum Extranet-Portal des BBZ Solothurn-Grenchen

Anleitung zum Extranet-Portal des BBZ Solothurn-Grenchen Anleitung zum Extranet-Portal des BBZ Solothurn-Grenchen Inhalt Anleitung zum Extranet-Portal des BBZ Solothurn-Grenchen 2.2 Installation von Office 2013 auf Ihrem privaten PC 2.3 Arbeiten mit den Microsoft

Mehr

Windows 8 Lizenzierung in Szenarien

Windows 8 Lizenzierung in Szenarien Windows 8 Lizenzierung in Szenarien Windows Desktop-Betriebssysteme kommen in unterschiedlichen Szenarien im Unternehmen zum Einsatz. Die Mitarbeiter arbeiten an Unternehmensgeräten oder bringen eigene

Mehr

Lizenzierung von Office 2013

Lizenzierung von Office 2013 Lizenzierung von Office 2013 Die Microsoft Office-Suiten sind in der aktuellen Version 2013 in mehreren Editionen erhältlich, jeweils abgestimmt auf die Bedürfnisse verschiedener Kundengruppen. Anders

Mehr

Welche Vorteile ergeben sich im Zusammenspiel mit O365?

Welche Vorteile ergeben sich im Zusammenspiel mit O365? Welche Vorteile ergeben sich im Zusammenspiel mit O365? CEMA Webinar-Reihe Datum: Referent: Ort: 22.10.2015 Tobias Loewenhofer Berlin CEMA Vorstellung Jan Veith Sales Consultant CEMA GmbH Spezialisten

Mehr

Microsoft Office 365 1 Einleitung

Microsoft Office 365 1 Einleitung Microsoft Office 365 1 Einleitung Dank des CAMPUS-Vertrags zwischen der Pädagogischen Hochschule Wallis und Microsoft kann die PH allen Studierenden und Mitarbeitenden Office 365 ProPlus anbieten. Das

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Lizenzmodell und Preise

Microsoft SharePoint 2013 Lizenzmodell und Preise Microsoft SharePoint 2013 Lizenzmodell und Preise Was ist SharePoint? SharePoint Lizenzierung Lizenzmodell Editionsvergleich Preise und Kosten SharePoint Online Einführung von SharePoint im Unternehmen

Mehr

Office 365 nur für die Anderen geeignet?

Office 365 nur für die Anderen geeignet? Office 365 nur für die Anderen geeignet? 1. Irrtum: Für die Anforderungen in unserem Unternehmen ist Office 365 nicht geeignet Das ist doch nur etwas für die Anderen, wie Großunternehmen oder Kleinunternehmen.

Mehr

Lizenzierung von SQL Server 2014

Lizenzierung von SQL Server 2014 Lizenzierung von SQL Server 2014 SQL Server 2014 bietet zwei Lizenzoptionen: das Core-basierte Lizenzmodell, dessen Maßeinheit die Anzahl der Prozessorkerne und damit die Rechenleistung der Server-Hardware

Mehr

Das neue Office 2016. Auf gute Zusammenarbeit!

Das neue Office 2016. Auf gute Zusammenarbeit! Das neue Office 2016 Auf gute Zusammenarbeit! Das neue Office 2016: Immer und überall, wo es gerade gebraucht wird. Die neuen Funktionen. Das neue Office 2016 ist einfacher zu handhaben, individuell anpassungsfähiger

Mehr

MICROSOFT OFFICE 365 SPEZIELL FÜR MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN

MICROSOFT OFFICE 365 SPEZIELL FÜR MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN MICROSOFT OFFICE 365 SPEZIELL FÜR MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN Überblick Attraktives Cloud Angebot von Microsoft - zugeschnitten auf mittelständische Unternehmen. Einfache Verwaltung im Marketplace. Qualitativ

Mehr

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr. Wir lizenzieren Microsoft -Software

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr. Wir lizenzieren Microsoft -Software DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr Wir lizenzieren Microsoft -Software DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING FEBRUAR 2015 Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

Mehr

Wichtige Aspekte der Microsoft Lizenzierung. Was Sie bei der Lizenzierung von Microsoft- Technologie berücksichtigen sollten

Wichtige Aspekte der Microsoft Lizenzierung. Was Sie bei der Lizenzierung von Microsoft- Technologie berücksichtigen sollten Wichtige Aspekte der Microsoft Lizenzierung Was Sie bei der Lizenzierung von Microsoft- Technologie berücksichtigen sollten Inhalt 3 Microsoft-Lizenzierung ist vielfältig, denn auch die Einsatzszenarios

Mehr

AS-Call Telefonkonferenz

AS-Call Telefonkonferenz AS-Call Telefonkonferenz einfach, flexibel, kostengünstig AS Infodienste einfach clever kommunizieren AS Infodienste einfach clever kommunizieren AS-Call Telefonkonferenz: Einfach kostengünstig Besprechen

Mehr

Core CAL Suite. Windows Server CAL. Exchange Server Standard CAL. System Center Configuration Manager CAL. SharePoint Server Standard CAL

Core CAL Suite. Windows Server CAL. Exchange Server Standard CAL. System Center Configuration Manager CAL. SharePoint Server Standard CAL Core CAL Suite Die CAL Suiten fassen mehrere Zugriffslizenzen, Client-Managementlizenzen und Onlinedienste in einer Lizenz zusammen und werden pro Gerät und pro Nutzer angeboten. Core CAL Suite beinhaltet

Mehr

Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG

Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG Gültig ab 1. März 2014 2 Abonnement Office 365 Small Business Premium Paket für Selbständige und kleine Unternehmen Abopreis monatlich Preis einmalig

Mehr

System Center 2012 Server-Management-Lizenzen... 2

System Center 2012 Server-Management-Lizenzen... 2 Inhalt System Center 2012 Server-Management-Lizenzen... 2 1. Was ist neu in der Lizenzierung von System Center 2012 zur Verwaltung von Servern?... 2 2. Welche Produkteditionen bietet System Center 2012?...

Mehr

Office 365 On Premise oder Cloud? Stephan Krüger

Office 365 On Premise oder Cloud? Stephan Krüger Office 365 On Premise oder Cloud? Stephan Krüger Inhalt - Office 2016 Neue Features - Klassische Lizensierung - Was ist Office 365? - Business Pläne vs Enterprise Pläne - MSI Deployment und Updateverteilung

Mehr

ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Aktuelle Promotionen & neue Produkte im November & Dezember 2012 "Short News" SPLA @ ALSO Hauptthema:

Mehr

ICT-Anleitung: Office 365 ProPlus auf privaten Geräten

ICT-Anleitung: Office 365 ProPlus auf privaten Geräten Kanton St.Gallen Bildungsdepartement Kantonsschule am Burggraben St.Gallen Untergymnasium, Gymnasium ICT-Anleitung: Office 365 ProPlus auf privaten Geräten 1. Ausgangslage Microsoft gibt Organisationen

Mehr

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Unternehmensdarstellung: Microsoft IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Mobile Enterprise Management und Applications im fokus Microsoft Unternehmensdarstellung Informationen

Mehr

Vorteile von Open License und Open Value

Vorteile von Open License und Open Value Vorteile von Open License und Open Value Microsoft bietet Volumenlizenzprogramme für Unternehmenskunden jeder Größe an. Open Value und Open License wenden sich an kleine und mittlere Unternehmen mit einem

Mehr

SAM Trends 2013 Herausforderungen für SAM durch neue Technologien. Tim Jürgensen, SAM Consultant 2013-10-22 Zürich

SAM Trends 2013 Herausforderungen für SAM durch neue Technologien. Tim Jürgensen, SAM Consultant 2013-10-22 Zürich SAM Trends 2013 Herausforderungen für SAM durch neue Technologien Tim Jürgensen, SAM Consultant 2013-10-22 Zürich Herausforderungen für SAM? Durch neue Technologien und Lizenzmodelle WARTUNG CLOUD LIZENZNACHWEIS

Mehr

Microsoft-Lizenzierung

Microsoft-Lizenzierung Microsoft-Lizenzierung Überblick über die wichtigsten Regeln für die Nutzung von Microsoft-Produkten an der ETH Zürich 3.11.2015 1 Inhalt 1. Zugrundeliegende Verträge 1. Microsoft Campus 2. Microsoft Select

Mehr

Microsoft Windows Desktop-Betriebssysteme richtig lizenzieren

Microsoft Windows Desktop-Betriebssysteme richtig lizenzieren Microsoft Windows Desktop-Betriebssysteme richtig lizenzieren Weitere Informationen zur Microsoft Lizenzierung finden Sie unter www.microsoft.de/licensing Microsoft Deutschland GmbH Konrad-Zuse-Straße

Mehr

Häufige Irrtümer. Inhalt

Häufige Irrtümer. Inhalt Häufige Irrtümer Inhalt Häufige Irrtümer... 1 OFFICE 365 IST DOCH EINE REINE SERVERLÖSUNG ES UMFASST JA NUR DIE SERVER SHAREPOINT, EXCHANGE UND LYNC AUS DER CLOUD UND KEINE OFFICE-ANWENDUNGEN... 2 IST

Mehr

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Sascha Richter, License Sales Executive COMPAREX c Mehr Innovation. Mit Sicherheit. Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung Unsere Themen heute Mögliche Vertragsmodelle

Mehr

Lizenzierung von SQL Server 2012

Lizenzierung von SQL Server 2012 Lizenzierung von SQL Server 2012 SQL Server 2012 bietet zwei Lizenzoptionen: das Core-basierte Lizenzmodell, dessen Maßeinheit die Anzahl der Prozessorkerne und damit die Rechenleistung der Server-Hardware

Mehr

Lizenzierung von System Center 2012

Lizenzierung von System Center 2012 Lizenzierung von System Center 2012 Mit den Microsoft System Center-Produkten lassen sich Endgeräte wie Server, Clients und mobile Geräte mit unterschiedlichen Betriebssystemen verwalten. Verwalten im

Mehr

Office 365 kombiniert die Cloud-Versionen unserer bewährten Produkte für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit unserer jüngsten Office-Version.

Office 365 kombiniert die Cloud-Versionen unserer bewährten Produkte für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit unserer jüngsten Office-Version. Office 365 kombiniert die Cloud-Versionen unserer bewährten Produkte für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit unserer jüngsten Office-Version. Office 365 eignet sich für Unternehmen jeglicher Größe.

Mehr

Microsoft Licensing. SoftwareONE. Lync Server, Matthias Blaser

Microsoft Licensing. SoftwareONE. Lync Server, Matthias Blaser Microsoft Licensing Lync, Matthias Blaser Agenda 1. Das Lizenzmodell Lync 2010 1.1 lizenzen / Editionen 1.2 Clientzugriffslizenzen CALs 1.3 Lizenzen für externe Connector 1.4 Client-Lizenz 2. Migrationspfade

Mehr

Anleitung. Download und Installation von Office365

Anleitung. Download und Installation von Office365 Anleitung Download und Installation von Office365 Vorwort Durch das Student Advantage Benefit Programm von Microsoft können alle Studierende der OTH Regensburg für die Dauer ihres Studiums kostenlos Office

Mehr

Machen Sie mehr aus Ihrem CRM:

Machen Sie mehr aus Ihrem CRM: Machen Sie mehr aus Ihrem CRM: bessere Datenqualität nahtlose Integration Wolfgang Berger Business Development Omni EMEA +49.8192.99733.25 wberger@omni-ts.com www.rivacrmintegration.com Agenda Herausforderung

Mehr

Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz. Ing. Walter Espejo

Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz. Ing. Walter Espejo Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz Ing. Walter Espejo +43 (676) 662 2150 Veränderte Werte Entsprechen nicht den realen Kundeninformationen Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz

Mehr

Microsoft Office 365 und Office 365 ProPlus Benefit: Einführung und Begriffe. Microsoft Schweiz GmbH

Microsoft Office 365 und Office 365 ProPlus Benefit: Einführung und Begriffe. Microsoft Schweiz GmbH Microsoft Office 365 und Office 365 ProPlus Benefit: Einführung und Begriffe Microsoft Schweiz GmbH Was ist Office 365 für Bildungseinrichtungen? Kostenloser O365 E1 Plan Kostenpflichtiger O365 E3 Plan:

Mehr

Produktkatalog vom 13.08.2015

Produktkatalog vom 13.08.2015 Produktkatalog vom 13.08.2015 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.ch spenden IT-Unternehmen Produkte an gemeinnützige Organisationen. Eine stets aktuelle Übersicht über die Produktspenden finden Sie

Mehr

Microsoft Office System: Lizenzierung und Produktinformationen

Microsoft Office System: Lizenzierung und Produktinformationen Microsoft Office System: Lizenzierung und Produktinformationen 1. Überblick über das Microsoft Office System 2. Neues zur Lizenzierung von Anwendungen und Server Produkten im Office System 3. Übergangsszenarien

Mehr

Microsoft Online Roadshow

Microsoft Online Roadshow Microsoft Online Roadshow Exchange Server 2010 Der erste Schritt in Richtung Cloud? Carola Pantenburg Carola.Pantenburg@skilllocation.com Carsten Bodemann Carsten.Bodemann@skilllocation.com Optimiert für

Mehr

Flexible Arbeitswelten. Was Sie bei Abschluss eines Enterprise Agreement berücksichtigen sollten

Flexible Arbeitswelten. Was Sie bei Abschluss eines Enterprise Agreement berücksichtigen sollten Flexible Arbeitswelten Was Sie bei Abschluss eines Enterprise Agreement berücksichtigen sollten Inhalt 03 Moderne IT im Wandel 04 Der Nutzer im Zentrum der Lizenzierung 06 Lizenzierung pro qualifiziertem

Mehr

Social Business Arena

Social Business Arena Social Business Arena IBM vs Microsoft im Direktvergleich 02.06.16 Social Business Arena IBM vs. Microsoft Jan Gröne edcom GmbH / TIMETOACT GROUP Jan Gröne Digital Workplace & Collaboration Consultant

Mehr

Informationen zur Lizenzierung von Windows Server 2008 R2

Informationen zur Lizenzierung von Windows Server 2008 R2 Informationen zur Lizenzierung von Windows Server 2008 R2 Produktübersicht Windows Server 2008 R2 ist in folgenden Editionen erhältlich: Windows Server 2008 R2 Foundation Jede Lizenz von, Enterprise und

Mehr

Informationen zur Lizenzierung der Microsoft Desktop-Betriebssysteme

Informationen zur Lizenzierung der Microsoft Desktop-Betriebssysteme Informationen zur Lizenzierung der Microsoft Desktop-Betriebssysteme Informationen zur Lizenzierung der Microsoft Desktop-Betriebssysteme Seite 1 Stand 08.06.2010 Informationen zur Lizenzierung der Microsoft

Mehr

Office im Überblick 12.02.2015

Office im Überblick 12.02.2015 Office Produkte im Überblick Eine Vortragsreihe der Stadtbibliothek Ludwigsburg: Informationen direkt aus dem Internet! Microsoft Office Die verschiedenen Versionen 12.02.2015 ab 18:30 AGENDA Die verschiedenen

Mehr

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Der Umstieg Microsoft Outlook 2013 hat ein anderes Erscheinungsbild als Lotus Notes 8.5, aber Sie werden schnell feststellen, dass Sie mit Outlook alles

Mehr

Leistungsbeschreibung tengo desktop

Leistungsbeschreibung tengo desktop 1/5 Inhalt 1 Definition 2 2 Leistung 2 3 Optionale Leistungen 3 4 Systemanforderungen, Mitwirkungen des Kunden 3 4.1 Mitwirkung des Kunden 4 4.1.1 Active Directory Anbindung 4 4.1.2 Verwaltung über das

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur Lizenzierung (FAQs)

Häufig gestellte Fragen zur Lizenzierung (FAQs) Häufig gestellte Fragen zur Lizenzierung (FAQs) F: Wie wird Windows Server 2012 R2 lizenziert? A: Windows Server 2012 R2 unterscheidet sich in der Lizenzierung nicht von Windows Server 2012. Über die Volumenlizenzierung

Mehr

Microsofts Antwort auf den Wandel

Microsofts Antwort auf den Wandel The New Era Microsoft on Tour 2013 Teil 2 Microsofts Antwort auf den Wandel http://www.microsoft-on-tour.de Dieses Dokument dient nur persönlichen Informationszwecken. Ihnen ist es nicht gestattet, sei

Mehr

Office 365 ProPlus für Studierende

Office 365 ProPlus für Studierende Office 365 ProPlus für Studierende Durch das Student Advantage Benefit Programm von Microsoft über den EES Landesvertrag können alle eingeschriebenen Studenten der Hochschule Hof mit einem studentischen

Mehr

SQL Server 2008 Enterprise Edition

SQL Server 2008 Enterprise Edition September 2008 Produktgruppe: Server Lizenzmodell: Microsoft Server Server/ Serverlizenz Zugriffslizenz () pro Gerät Zugriffslizenz () pro Nutzer Produktgruppe: Server Lizenzmodell: Microsoft Server Pro

Mehr

Microsoft Office 365 in kleinen Unternehmen

Microsoft Office 365 in kleinen Unternehmen schnell Martina Grom Microsoft Office 365 in kleinen Unternehmen Ihr Weg in die Microsoft Cloud und einfach XaaS Entscheidungshilfen Inhaltsverzeichnis Vorwort 9 Einleitung 11 1 Welche Office 365Lösung

Mehr

Lizenzierung von Windows 8

Lizenzierung von Windows 8 Lizenzierung von Windows 8 Windows 8 ist die aktuelle Version des Microsoft Desktop-Betriebssystems und ist in vier Editionen verfügbar: Windows 8, Windows 8 Pro, Windows 8 Enterprise sowie Windows RT.

Mehr

LICEN A 2016 das Tagesprogramm

LICEN A 2016 das Tagesprogramm LICEN A 2016 Agenda LICEN A 2016 das Tagesprogramm 08:30-09:00 Eintreffen 09:00-09:15 Begrüßung durch den Gastgeber 09:15-10:00 Der Weg in die Cloud: Rechtsfragen der und Vertragsgestaltung // Bird & Bird,

Mehr

Was ist Office 365? Warum Office 365? Anmelden und zusammenarbeiten. Alles unter Ihrer Kontrolle. Sicherheit für Sie

Was ist Office 365? Warum Office 365? Anmelden und zusammenarbeiten. Alles unter Ihrer Kontrolle. Sicherheit für Sie Was ist Office 365? Office 365 stellt vertraute Microsoft Office-Tools für die Zusammenarbeit und duktivität über die Cloud bereit. So können alle ganz einfach von nahezu überall zusammenarbeiten und auf

Mehr

Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010

Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010 Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010 Vertraulichkeitsklausel Das vorliegende Dokument beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Kontakt: EveryWare AG

Mehr

LICEN A 2016 das Tagesprogramm

LICEN A 2016 das Tagesprogramm Agenda das Tagesprogramm 08:30-09:00 09:00-09:15 09:15-10:00 10:00-10:45 10:45-11:00 11:00-12:00 12:00-13:00 13:00-14:00 14:00-14:15 14:15-15:15 15:15-15:30 15:30-16:30 16:30-17:00 Eintreffen Begrüßung

Mehr

Online WÖRTERBÜCHER. Für diese Liste bedanken wir uns an Mailing-Liste "JOE" (Junge Osteuropa Experten).

Online WÖRTERBÜCHER. Für diese Liste bedanken wir uns an Mailing-Liste JOE (Junge Osteuropa Experten). Online WÖRTERBÜCHER Für diese Liste bedanken wir uns an Mailing-Liste "JOE" (Junge Osteuropa Experten). Aus Platzgründen ist jeweils die häufigste Sprache angegeben und die zur Übersetzung verfügbaren

Mehr

ANSCHRIFT: Athena Court, Office 32, 3 rd floor, 2 Americanas Street,Potamos Yermasoyias, 4048 Limassol- Cypru P.O.Box 51673 CY-3507 Limasol - Cyprus

ANSCHRIFT: Athena Court, Office 32, 3 rd floor, 2 Americanas Street,Potamos Yermasoyias, 4048 Limassol- Cypru P.O.Box 51673 CY-3507 Limasol - Cyprus ANSCHRIFT: Athena Court, Office 32, 3 rd floor, 2 Americanas Street,Potamos Yermasoyias, 4048 Limassol- Cypru P.O.Box 51673 CY-3507 Limasol - Cyprus Tel: +357 25 325544 Fax: +357 25 318885 Email: info@interbrics.com

Mehr

Ihr Weg in die Cloud einfach A1. Alexandros Osyos, MBA Leiter Partner Management A1 Telekom Austria

Ihr Weg in die Cloud einfach A1. Alexandros Osyos, MBA Leiter Partner Management A1 Telekom Austria Ihr Weg in die Cloud einfach A1 Alexandros Osyos, MBA Leiter Partner Management A1 Telekom Austria Ihr Weg in die Cloud einfach A1 Wien, 5. November 2012 Alexandros Osyos, MBA Leiter IT Partner Management

Mehr

Lizenzierung für IT-Professionals Windows Vista und 2007 Office System in meinem Unternehmen.

Lizenzierung für IT-Professionals Windows Vista und 2007 Office System in meinem Unternehmen. Lizenzierung für IT-Professionals Windows Vista und 2007 Office System in meinem Unternehmen. 1. : Was bringen Windows Vista und 2007 Office System meinem Unternehmen? 1. : Was bringen Windows Vista und

Mehr

Microsoft Office 365 von Vodafone

Microsoft Office 365 von Vodafone Microsoft Office 365 von Vodafone Das Rundum-Sorglos-Komplettpaket für flexibles und effizientes Arbeiten Jetzt buchen: direkt bei Vodafone Mit Microsoft Office 365 bieten wir ein attraktives Komplettpaket

Mehr

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Ausgewählte europäische Staaten*, in denen Deutsch die Fremdsprache ist, die Ausgewählte am zweithäufigsten** europäische erlernt Staaten*, wird, in denen

Mehr

Office Synchronizer. Versionshinweise. Version 1.66

Office Synchronizer. Versionshinweise. Version 1.66 Office Synchronizer Versionshinweise Version 1.66 Firmensitz Trimble Navigation Limited Engineering and Construction Division 935 Stewart Drive Sunnyvale, California 94085 U.S.A. +1-408-481-8000 Telefon

Mehr

NSi Output Manager Fragen und Antworten. Version 3.2

NSi Output Manager Fragen und Antworten. Version 3.2 NSi Output Manager Fragen und Antworten Version 3.2 I. Allgemeine Informationen zum Produkt 1. Welche Neuerungen bietet der Output Manager 3.2? Es wurden zahlreiche serverseitige Verbesserungen vorgenommen,

Mehr

Ankündigung von Microsoft Office 365

Ankündigung von Microsoft Office 365 Ankündigung von Microsoft Office 365 Office 365 kombiniert die Cloud-Versionen unserer bewährten Produkte für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit unserer jüngsten Office-Version. Office 365 eignet

Mehr

Lizenzierung in virtuellen Umgebungen. Dipl.-Inf. Frank Friebe

Lizenzierung in virtuellen Umgebungen. Dipl.-Inf. Frank Friebe Lizenzierung in virtuellen Umgebungen Dipl.-Inf. Frank Friebe Agenda 1.Begriffe & Definitionen 2.Windows Server 2012 3.Exchange Server 2013 4.SQL Server 2014 5.Windows Desktop 6.Lizenzaudit 7.Fragen &

Mehr