1a-Studi Lektor-Service für wissenschaftliche Arbeiten. Leistungen und Informationen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1a-Studi Lektor-Service für wissenschaftliche Arbeiten. Leistungen und Informationen. www.1a-studi.de"

Transkript

1 Korrekturlesen & Lektorat Sie möchten mit fehlerfreien und sprachlich optimierten Texten überzeugen? 1a-Studi Lektor-Service für wissenschaftliche Arbeiten Leistungen und Informationen

2 1 1a-Studi Korrekturlesen & Lektorat Vor allem Erstabsolventen unterschätzen den hohen Bewertungsmaßstab einer wissenschaftlichen Arbeit, wie der einer Bachelorarbeit. Wichtige Punkte werden bei der formalen Bewertung dadurch nicht erreicht. Die Abschlussnote wird unwissentlich verschlechtert. Mit einem wissenschaftlichen Lektorat Ihrer Bachelorarbeit, Masterarbeit, Diplomarbeit oder Hausarbeit bei 1a-Studi erreichen Sie eine deutlich bessere Benotung und starten mit Erfolg in Ihre berufliche Zukunft. Gute Gründe für 1a-Studi:» Lektorat durch Fachlektoren» Kalkulation auf Basis von Normseiten» Garantierter Datenschutz» Kurze Bearbeitungszeit» Studentenpreise (1 EUR Rabatt/Normseite)» Kostenloses Feedback» Qualitätssicherung» Express-Korrekturen Sie erreichen:» Eine bessere Abschlussnote» Eine deutlich bessere Benotung» Höheren beruflichen Erfolg» Eine fehlerfreie Referenz» Einen Lerneffekt durch das Feedback» Eine Steigerung Ihres Selbstwertgefühls» Mehr Zeit für sich» Einen positiven lebenslangen Abschluss» Breites Leistungsspektrum IHRE VORTEILE Eine vollständige Beschreibung finden Sie auf

3 FÜR STUDIERENDE 2 Wissenschaftliches Lektorat Für Ihre wissenschaftliche Arbeit. Neben allen Leistungen des Korrekturlesens beinhaltet ein Lektorat u. a. die Prüfung und die Korrektur Ihrer Arbeit hinsichtlich des sprachlichen Stils und des roten Fadens. 2 4 Tage Studierende: 2,99 EUR Normal: 3,99 EUR Korrekturlesen Sicherheit für Ihre Texte. Bei einem Korrektorat wird Ihr Text auf Grundlage der neuen amtlichen Regeln der deutschen Rechtschreibung geprüft und korrigiert. Geeignet für jede Art von Texten. 2 3 Tage Studierende: 1,99 EUR Normal: 2,99 EUR Plagiatsprüfung Ein Plagiat entsteht häufig durch falsches Zitieren. Die professionelle softwarebasierte Plagiatsprüfung überprüft Ihre Texte gegen Millionen von hinterlegten Dokumenten und dem Internet. Preis: 0,45 EUR Formatierung Einhaltung Ihrer Formvorschriften. Die Formatierung Ihrer Arbeit nach einheitlichen wissenschaftlichen Standards und/oder nach den Formvorschriften Ihres Institutes/Ihrer Hochschule. ja Arbeit: 59,99 EUR Abschluss-Präsentation Präsentation und Verteidigung auf höchstem Niveau. Sie erhalten eine Ausarbeitung und ein individuell abgestimmtes Layout aus Ihrer Arbeit. Wir erstellen Grafiken und formulieren das Handout sowie einen Lernzettel. 2 3 Tage je Arbeit: 59,99 EUR Sprachunsicherheiten Sie haben Probleme mit der deutschen Rechtschreibung, haben ganze Texte abgeschrieben oder übersetzt? Sie erhalten sprachlich korrigierte und fehlerfreie Texte, ohne dass der Inhalt oder Ihre Eigenleistung verloren gehen. 3 4 Tage Studierende: 3,49 EUR Normal: 4,49 EUR Leistungen & Preise Eine vollständige Leistungsbeschreibung finden Sie auf

4 FÜR STUDIERENDE 3 Fußnotenkorrektur Sie erhalten eine korrekte Darstellung Ihrer Fußnoten nach wissenschaftlichem Standard oder 100 % nach Ihren Formvorschriften. Prüfung und Korrektur der Zitation und Quellen sowie Ihres Literaturverz. Sie vermeiden hiermit ein Plagiat. Preis: 0,45 EUR Übersetzung DE, EN, FR Want to write like a native speaker? Sie erhalten eine perfekte Übersetzung Ihres Abstracts, der Einleitung, der Zusammenfassung oder sonstiger Texte durch erfahrene Muttersprachler. Inkl. Korrektur und Lektorat. Preis: 0,25 EUR Grafikdesign Sie erhalten auf Ihre Arbeit abgestimmte und qualitativ hochwertige sowie aussagekräftige Grafiken, die 100 % für den Druck geeignet sind. Wir erstellen und überarbeiten Abbildungen, Tabellen, Statistiken, Diagramme oder Deckblätter. Preis: 9,99 EUR Verzeichnisse Sie erhalten automatisch aktualisierbare Verzeichnisse: Inhalts-, Abbildungs-, Tabellen-, Abkürzung-, Formelverzeichnisse, ganz nach Ihren Formvorschriften. Wir prüfen, korrigieren und vervollständigen ebenfalls Ihre Verzeichnisse. Preis: 9,99 EUR Kurze Bearbeitungszeit» Express-Service» Studentenpreise» Fachlektoren» Feedback zum roten Faden» Feedback zu wissenschaftlichen Methoden» Datenschutz Leistungen & Preise Eine vollständige Leistungsbeschreibung finden Sie auf

5 FÜR FIRMEN/PRIVAT 4 Buchlektorat Ihr Buch aus einer bestimmten Gattung muss in seiner sprachlichen Gestaltung die Erwartungen des Lesers erfüllen, um ein Bestseller zu werden. Vor allem bekannten erfolgreichen Autoren gelingt dies nur dank eines Buchlektorats. je nach Umfang Preis: 3,99 EUR Werbelektorat Steigern Sie Ihren Umsatz und gewinnen durch ein Werbelektorat Ihrer Zeitschrift oder Broschüre neue Kunden. Die 1a-Studi-Werbelektoren unterstützen Sie und Ihre Texte und bringen Ihre Werbebotschaft zur Geltung. je nach Umfang Preis: 3,99 EUR Texterstellung/Ghostwriting Oft fehlt es Autoren an Zeit, um Ihre Gedanken niederzuschreiben. Sie liefern Ihre Vorlage und die 1a-Studi Texter erstellen aussagekräftige Texte. Das ganz nach Ihren sprachlichen Wünschen und dem späteren Einsatzzweck. je nach Umfang Stundensatz: 45,00 EUR Transkription Sie liefern Ihre Audioaufnahmen und die 1a-Studi Texter transkribieren Ihre Tonaufnahmen. Ihre Interviews werden dabei auf Ihre Zielgruppe hin vervollständigt und anschließend korrigiert und lektoriert. je nach Umfang Stundensatz: 45,00 EUR Leistungen & Preise Eine vollständige Leistungsbeschreibung finden Sie auf

6 5 Der Weg zu Ihren 1a-Dokumenten: Informieren Sie sich auf über die Leistungen für Ihr bestmögliches Ergebnis. Besuchen Sie die 1a-Studi-FAQ für weitere Fragen oder kontaktieren uns persönlich. Übersenden Sie uns Ihre Anfrage zusammen mit Ihren Texten. Wir prüfen Ihre Anfrage und kontaktieren Sie schnellmöglich und vereinbaren einen verbindlichen Liefertermin. Senden Sie uns Ihr ausgefülltes Auftragsformular zurück. Sie erhalten von uns die Bestätigung, dass Ihr 1a-Studi-Auftrag bearbeitet wird. Nach wenigen Tagen erhalten Sie Ihre bearbeiteten Dokumente per geliefert. Ich habe keine Möglichkeit zu drucken und zu scannen: Senden Sie uns in diesem Fall bitte diese schriftliche Auftragsbestätigung per zu: Ihr Name und vollständige Adresse Telefon und -Adresse Auftragsnummer: 1A. Hiermit bestätige ich die Freigabe der Dienstleistung unter Nennung der oben genannten Auftragsnummer. Ich akzeptiere die 1a-Studi-Teilnahmebedingungen. Ich habe den Nachweis der Banküberweisung in dieser beigefügt. [oder] Ich habe die Zahlung per PayPal über folgende -Adresse getätigt. Bitte senden Sie mir eine Bestätigung über die Freigabe zu. Tipps: Anstatt das Auftragsformular auszudrucken, können Sie das PDF auf dem Tablet ausfüllen und signieren. Als Scanner können Sie Ihr Smartphone nutzen. Ein 1a-Studi-Lektorat wird häufig kombiniert mit: Plagiatsprüfung, Formatierung, Fußnoten-/Quellenkorrektur, Abschluss-Präsentation Mit freundlichen Grüßen AUFTRAGSBESTÄTIGUNG Sie erhalten korrigierte, lektorierte und geprüfte Texte.

7 6 Wir beantworten Ihnen weitere Fragen in der 1a-Studi-FAQ

8 7 Korrekturlesen & Lektorat Mit 1a-Studi starten Sie in Ihre erfolgreiche akademische und berufliche Zukunft. 1a-Studi Lektor-Service

TEXTVERGLEICHENDES LEKTORAT

TEXTVERGLEICHENDES LEKTORAT SLA - Service Level Agreement zwischen MeinSchreibservice.de und Freelancer TEXTVERGLEICHENDES LEKTORAT DEFINITION Das textvergleichende Lektorat beinhaltet eine Überprüfung, ob die Übersetzung ihrem Zweck

Mehr

Tipps für die Erstellung einer Hausarbeit

Tipps für die Erstellung einer Hausarbeit Tipps für die Erstellung einer Hausarbeit Eine Hausarbeit gilt als eine erste anspruchsvolle, wissenschaftliche Arbeit, die ein Student an einer Universität verfassen muss. Auch wenn eine Hausarbeit meistens

Mehr

Vorwort zur zweiten Auflage... Die Autoren...

Vorwort zur zweiten Auflage... Die Autoren... Inhaltsverzeichnis Vorwort zur zweiten Auflage............................ Die Autoren...................................... V XI 1 Schnelle Hilfe, falls die Zeit drängt............. 1 2 Frühzeitig für

Mehr

Ghostwriting. Texte schreiben lassen statt selber. schreiben beim Schreibbüro und Lektorat Manuela Aberger! Schreibbüro und Lektorat Manuela Aberger

Ghostwriting. Texte schreiben lassen statt selber. schreiben beim Schreibbüro und Lektorat Manuela Aberger! Schreibbüro und Lektorat Manuela Aberger Ghostwriting Texte schreiben lassen statt selber schreiben beim Schreibbüro und Lektorat! 2013 Über uns: Gegründet im Jahr 2011 von Management: Herr Andreas Widmoser. Zahlreiche Erfahrungen im Bereich

Mehr

Bücher nach Maß. Fragebogen zu Manuskripten SEHR GEEHRTE AUTORIN! SEHR GEEHRTER AUTOR! INHALTSVERZEICHNIS

Bücher nach Maß. Fragebogen zu Manuskripten SEHR GEEHRTE AUTORIN! SEHR GEEHRTER AUTOR! INHALTSVERZEICHNIS Bücher nach Maß Fragebogen zu Manuskripten SEHR GEEHRTE AUTORIN! SEHR GEEHRTER AUTOR! Bücher nach Maß sind das Verfahren zur Inverlagnahme von Manuskripten und der umweltfreundlichen Publikation von Büchern

Mehr

Preisliste (Stand: 01.01.11) Texterfassung: 0,50 / Normseite (1800 Zeichen)

Preisliste (Stand: 01.01.11) Texterfassung: 0,50 / Normseite (1800 Zeichen) Preisliste (Stand: 01.01.11) rfassung: maschineller Vorlagen in deutscher maschineller Vorlagen in deutscher Vorlagen in deutscher Vorlagen in deutscher maschineller Vorlagen in englischer maschineller

Mehr

Studieren mit Erfolg: Wissenschaftliches Arbeiten für Wirtschaftswissenschaftler

Studieren mit Erfolg: Wissenschaftliches Arbeiten für Wirtschaftswissenschaftler Werner Heister/Dagmar Weßler-Poßberg Studieren mit Erfolg: Wissenschaftliches Arbeiten für Wirtschaftswissenschaftler 2., überarbeitete und erweiterte Auflage 2011 i Schäffer-Poeschel Verlag Stuttgart

Mehr

CIBT Schulungs-Guide. CIBT VisumCentrale = Prozessoptimierte Lösung zur Visabeschaffung

CIBT Schulungs-Guide. CIBT VisumCentrale = Prozessoptimierte Lösung zur Visabeschaffung CIBT Schulungs-Guide CIBT VisumCentrale = Prozessoptimierte Lösung zur Visabeschaffung Das CIBT Portal Warum CIBT VisumCentrale? Sie können als Reisender auf eine eigene, hochmoderne Datenbank für Visum-Service

Mehr

Merkblatt Masterarbeit

Merkblatt Masterarbeit Allgemeines Die Masterarbeit kann frühestens zu Beginn des 5. Semesters und muss spätestens zu Beginn des 7. Semesters per Formblatt bei der Studiengangsleitung angemeldet werden (vgl. Formblatt Anmeldung

Mehr

Ohne Fehler geht es nicht Doch wie viele Fehler sind erlaubt?

Ohne Fehler geht es nicht Doch wie viele Fehler sind erlaubt? Ohne Fehler geht es nicht Doch wie viele Fehler sind erlaubt? Behandelte Fragestellungen Was besagt eine Fehlerquote? Welche Bezugsgröße ist geeignet? Welche Fehlerquote ist gerade noch zulässig? Wie stellt

Mehr

Proofreading Was solltest Du beim Korrekturlesen beachten?

Proofreading Was solltest Du beim Korrekturlesen beachten? Proofreading Was solltest Du beim Korrekturlesen beachten? Der Zweck einer Korrektur Wenn der Kunde in seiner Übersetzung Fehler entdeckt, macht das keinen guten Eindruck. Daher müssen wir dafür sorgen,

Mehr

Mit suchmaschinenoptimierten Übersetzungen erfolgreich mit fremdsprachigen Webseiten

Mit suchmaschinenoptimierten Übersetzungen erfolgreich mit fremdsprachigen Webseiten 1 Mit suchmaschinenoptimierten Übersetzungen erfolgreich mit fremdsprachigen Webseiten 2 Für das Auffinden im Internet spielt die Suchmaschinenoptimierung eine wichtige Rolle. Je besser die Texte auf der

Mehr

Voranmeldung für neue Studierende

Voranmeldung für neue Studierende Voranmeldung für neue Studierende Diese Anleitung beschreibt die Applikation Voranmeldung. Zielgruppe der Dokumentation: Anfragen bitte an: Studieninteressierte, die noch nicht an der BOKU studiert haben

Mehr

SLA - Service Level Agreement zwischen MeinSchreibservice.de und Freelancer ÜBERSETZUNG

SLA - Service Level Agreement zwischen MeinSchreibservice.de und Freelancer ÜBERSETZUNG SLA - Service Level Agreement zwischen MeinSchreibservice.de und Freelancer ÜBERSETZUNG DEFINITION Die Übersetzung beinhaltet die Übertragung eines Textes von der Ausgangssprache in die Zielsprache unter

Mehr

Hinweise zum Anfertigen eines wissenschaftlichen Berichtes - Master-Abschlussarbeit SS 2013 -

Hinweise zum Anfertigen eines wissenschaftlichen Berichtes - Master-Abschlussarbeit SS 2013 - Hinweise zum Anfertigen eines wissenschaftlichen Berichtes - Master-Abschlussarbeit SS 2013 - Berlin Martin Behne - Susanne Junker Foto: Beuth www.fhvr-aub.bayern.de Hochschule für Technik Folie 1 Inhalte

Mehr

Textoptimierung seit 2004

Textoptimierung seit 2004 Wölffelstraße 12 97072 Würzburg Tel. (09 31) 4 65 41 73 thaller.lektorat@gmx.de www.thaller-lektorat.de Textoptimierung seit 2004 Meine Schwerpunkte sind Korrekturlesen und Schlussredaktion ergänzt durch

Mehr

Für die Erstellung von Masterarbeiten massgeblich ist das allgemeine Merkblatt für

Für die Erstellung von Masterarbeiten massgeblich ist das allgemeine Merkblatt für Gottlieb Duttweiler Lehrstuhl für Internationales Handelsmanagement Für die Erstellung von Masterarbeiten massgeblich ist das allgemeine Merkblatt für Masterarbeiten, das unter http://www.unisg.ch eingesehen

Mehr

Hinweise für Autorinnen und Autoren zur Erstellung eines strukturierten Manuskriptes der Reihe Internationales Rechtsinformatik Symposion

Hinweise für Autorinnen und Autoren zur Erstellung eines strukturierten Manuskriptes der Reihe Internationales Rechtsinformatik Symposion Scharrstraße 2 70563 Stuttgart Telefon 07 11/ 73 85-0 Telefax 07 11/ 73 26 94 Hinweise für Autorinnen und Autoren zur Erstellung eines strukturierten Manuskriptes der Reihe Internationales Rechtsinformatik

Mehr

Webseiten-Paket «Classic»

Webseiten-Paket «Classic» Webseiten-Paket «Classic» Druckerei Schüpfheim AG I Das Entlebucher Medienhaus Vormüli 2, Postfach 66, 6170 Schüpfheim Telefon 041 485 85 85, Fax 041 485 85 86, info@dsag.ch, www.dsag.ch Postcheckkonto

Mehr

Bewerbung für den Master-Studiengang Psychologie an der Universität Bielefeld

Bewerbung für den Master-Studiengang Psychologie an der Universität Bielefeld Bewerbung für den Master-Studiengang Psychologie an der Universität Bielefeld 1 Was erwartet Sie heute? Allgemeine Informationen Formales zum Zugang zum Masterstudium Formales zur Zulassung zum Masterstudium

Mehr

Bestellung eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Hessen

Bestellung eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Hessen Bestellung eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Hessen Sehr geehrte Damen und Herren, der Kauf eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements

Mehr

Erläuterungen zu den Richtlinien für die Masterarbeit des Master of Science in Berufsbildung

Erläuterungen zu den Richtlinien für die Masterarbeit des Master of Science in Berufsbildung Erläuterungen zu den Richtlinien für die Masterarbeit des Master of Science in Berufsbildung 1 Gegenstand 2 2 Ziel 2 3 Anforderungen 2 3.1 Inhalt 2 3.2 Form 2 3.3 Umfang 3 3.4 Sprache 3 3.5 Einzelarbeit

Mehr

Akademische Arbeiten abschliessen. Christof Sauer

Akademische Arbeiten abschliessen. Christof Sauer Akademische Arbeiten abschliessen Christof Sauer 1. Ein guter Schluss ziert alles 1. Ein guter Schluss ziert alles Das Wichtigste: Fertig werden 1. Ein guter Schluss ziert alles Fertig werden Ort und Zeitbedarf

Mehr

Richtlinien zur Anfertigung einer Bachelorarbeit

Richtlinien zur Anfertigung einer Bachelorarbeit Richtlinien zur Anfertigung einer Bachelorarbeit 1. Allgemeines Das Bachelorstudium zielt laut Studienplan auf eine wissenschaftlich fundierte, theorie- und methodengestützte Problemlösungskompetenz der

Mehr

1. Planung eines Korrekturprojekts Briefing Angebotserstellung Korrektorat Lektorat. 2. Tipps für den Auftraggeber. 3. Mein Service für Sie

1. Planung eines Korrekturprojekts Briefing Angebotserstellung Korrektorat Lektorat. 2. Tipps für den Auftraggeber. 3. Mein Service für Sie nadine Als freiberufliche Korrektorin und Lektorin zeichne ich mich durch mich Pünktlichkeit, ein ausgeprägtes Sprachgefühl, die perfekte Beherrschung meiner Arbeitssprachen, einwandfreie Grammatik- und

Mehr

Leitfaden zur Anfertigung von Diplomarbeiten

Leitfaden zur Anfertigung von Diplomarbeiten Leitfaden zur Anfertigung von Diplomarbeiten Das Institut für Europäische Sportentwicklung und Freizeitforschung vergibt in unregelmäßigen Abständen Diplomarbeitsthemen zur Bearbeitung, die teilweise mit

Mehr

ANHANG 1 (1A+1B) ZUR LEISTUNGSBESCHREIBUNG PREISLISTEN UND BEISPIELAUFGABEN

ANHANG 1 (1A+1B) ZUR LEISTUNGSBESCHREIBUNG PREISLISTEN UND BEISPIELAUFGABEN Anhang A Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss Brüssel, 3. August 0 KORRIGENDUM Nr. ZU DER OFFENEN AUSSCHREIBUNG Nr. EESC/COMM/0/0 Unterstützung bei verschiedenen Initiativen und Tätigkeiten in

Mehr

Projektmanagement. Thema. Name der bzw. des Vortragenden. Vorname Nachname E-Mail@stud.fh-heilbronn.de Sommersemester 2004

Projektmanagement. Thema. Name der bzw. des Vortragenden. Vorname Nachname E-Mail@stud.fh-heilbronn.de Sommersemester 2004 Thema Name der bzw. des Vortragenden 1 Dauer Dauer 25 30 Minuten Auf keinen Fall überziehen!!! 2 3 Minuten pro Folie Also maximal 10 15 Folien Vorher üben und die Zeit stoppen! Nicht zu lange mit der Einleitung

Mehr

TranslationsInLondon Ltd. Viele Sprachen... Eine Lösung

TranslationsInLondon Ltd. Viele Sprachen... Eine Lösung TranslationsInLondon Ltd. Viele Sprachen... Eine Lösung Wer wir sind TranslationsInLondon Ltd ist ein in London ansässiger Sprachdienstleister, dessen Tätigkeit sich aus Übersetzungen, Korrekturlesungen,

Mehr

Seminar Text- und Datamining Ausarbeitung

Seminar Text- und Datamining Ausarbeitung Seminar Text- und Datamining Ausarbeitung Martin Hacker Richard Schaller Künstliche Intelligenz Department Informatik FAU Erlangen-Nürnberg 24.04.2015 Gliederung 1 Abgabe 2 Struktur 3 Zitate 4 Sprachliches

Mehr

Wir bringen die Welt zusammen.

Wir bringen die Welt zusammen. Die Übersetzer Wir bringen die Welt zusammen. tolingo übersetzt schnell und preiswert Durch den Einsatz von innovativer Software sparen Sie bei Ihren Übersetzungen nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Unser

Mehr

Bestellung eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Hessen

Bestellung eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Hessen Bestellung eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes Hessen Sehr geehrte Damen und Herren, der Kauf eines Persönlichen RMV-Jahreskarten-Abonnements

Mehr

DRINGENDE MEDIZINGERÄTEKORREKTUR - HANDLUNGSBEDARF LIFEPAK 1000 DEFIBRILLATOR

DRINGENDE MEDIZINGERÄTEKORREKTUR - HANDLUNGSBEDARF LIFEPAK 1000 DEFIBRILLATOR DRINGENDE MEDIZINGERÄTEKORREKTUR - HANDLUNGSBEDARF LIFEPAK 1000 DEFIBRILLATOR DRINGENDER HANDLUNGSBEDARF: Bitte machen Sie die Person, welche für die Instandhaltung bzw. Überwachung der automatischen externen

Mehr

Richtlinien der Osteopathie Schule Deutschland zur Abschlussarbeit für die Erlangung der Ausbildungsbezeichnung D.O.OSD.

Richtlinien der Osteopathie Schule Deutschland zur Abschlussarbeit für die Erlangung der Ausbildungsbezeichnung D.O.OSD. Richtlinien der Osteopathie Schule Deutschland zur Abschlussarbeit für die Erlangung der Ausbildungsbezeichnung D.O.OSD. 1. Inhalt 1. Präambel... 3 2. Allgemeine Informationen... 3 3. Formatvorgaben...

Mehr

Allgemeine Informationen zur Masterarbeit Master Nachwachsende Rohstoffe Straubing

Allgemeine Informationen zur Masterarbeit Master Nachwachsende Rohstoffe Straubing Allgemeine Informationen zur Masterarbeit Master Nachwachsende Rohstoffe Straubing Gliederung Formales: Organisation Anmeldung Abgabe, Kolloquium & Note BOKU Inhaltliches: Vorgehen Aufbau, Gliederung Zeitplan

Mehr

Informationen und Anforderungen für eine Mitarbeit bei MeinSchreibservice.de

Informationen und Anforderungen für eine Mitarbeit bei MeinSchreibservice.de Informationen und Anforderungen für eine Mitarbeit bei MeinSchreibservice.de Unsere freien Mitarbeiter sind qualifizierte, selbstständige Auftragnehmer, die von zu Hause aus Schreibaufträge übernehmen.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 5. Abkürzungsverzeichnis... 13

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 5. Abkürzungsverzeichnis... 13 7 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 5 Abkürzungsverzeichnis... 13 Abbildungsverzeichnis... 15 1. Kapitel: Fundament des wissenschaftlichen Arbeitens... 17 1.1. Definition von Wissenschaft... 18 1.1.1. Bedeutung

Mehr

Projektanleitung zum

Projektanleitung zum Web Business Manager Projektanleitung zum Diploma-Abschlussprojekt.......................................................... Offizielles Curriculum des Europäischen Webmasterverbandes Web Business Manager

Mehr

Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten

Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten 1. Allgemeine Formerfordernisse Seminararbeit Bachelorarbeit Masterarbeit Es gelten die Vorschriften der aktuellen und zuständigen Prüfungsordnung. Laden Sie sich

Mehr

Gestaltung einer Hausarbeit. 1 Formales. 1.1 Aufbau. Ruprecht-Karls-Universität Universität Heidelberg. Institut für Bildungswissenschaft

Gestaltung einer Hausarbeit. 1 Formales. 1.1 Aufbau. Ruprecht-Karls-Universität Universität Heidelberg. Institut für Bildungswissenschaft Ruprecht-Karls-Universität Universität Heidelberg Institut für Bildungswissenschaft Dieses Merkblatt zur Gestaltung einer Hausarbeit wurde von Lehrkräften des IBW erstellt und dient der Orientierung und

Mehr

Verlagsdienstleister für maschinelle und manuelle Fehlerkorrekturen. Übersetzungen aus allen Sprachen in alle Sprachen

Verlagsdienstleister für maschinelle und manuelle Fehlerkorrekturen. Übersetzungen aus allen Sprachen in alle Sprachen Verlagsdienstleister für maschinelle und manuelle Fehlerkorrekturen Zweibrücken, Deutschland Rafaela, Argentinien Übersetzungen aus allen Sprachen in alle Sprachen Einige Kunden Textkorrektur- und Silbentrennungssystem

Mehr

Verfassen von Hausarbeiten. Allgemeine Hinweise Erscheinungsbild Formale Kriterien

Verfassen von Hausarbeiten. Allgemeine Hinweise Erscheinungsbild Formale Kriterien Verfassen von Hausarbeiten Allgemeine Hinweise Erscheinungsbild Formale Kriterien Allgemeines Bei Proseminararbeiten geht es nicht um das Erlernen einer Kunst sondern eines Handwerks : Wie kann ich ein

Mehr

Kurzinformation für die Erstellung einer Hausarbeit im Fach Kirchengeschichte

Kurzinformation für die Erstellung einer Hausarbeit im Fach Kirchengeschichte Prof. Dr. Ute Gause Lehrstuhl für Reformation und Neuere Kirchengeschichte Ruhr-Universität Bochum Universitätsstraße 151, GA 8/149-151 44807 Bochum Kurzinformation für die Erstellung einer Hausarbeit

Mehr

Leitfaden Diplom- und Bachelorarbeit. Prof. Dr. Miriam Föller Institut für Betriebssysteme Fakultät Informatik

Leitfaden Diplom- und Bachelorarbeit. Prof. Dr. Miriam Föller Institut für Betriebssysteme Fakultät Informatik Leitfaden Diplom- und Bachelorarbeit Prof. Dr. Miriam Föller Institut für Betriebssysteme Fakultät Informatik Überblick Rechtlicher Teil (nach Studienprüfungsordnung) Prof. Föller-spezifischer Teil Gestaltung

Mehr

Beispiele für Untersuchungen und Verfahren

Beispiele für Untersuchungen und Verfahren Die Untersuchung WAS MICH INTERESSIEREN SOLLTE In der Untersuchung sind Sie vor allem beobachtend, analysierend oder interpretierend tätig. Es interessiert Sie neue Erkenntnisse zu gewinnen, selbst zu

Mehr

Die Allgemeinen Bestimmungen für Masterprüfungsordnungen (der THM) finden Sie unter:

Die Allgemeinen Bestimmungen für Masterprüfungsordnungen (der THM) finden Sie unter: Sehr geehrte Studierende, als Studierende der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) besteht für Sie die Möglichkeit, sich gleichwertige Leistungen, die an einer Hochschule erbracht wurden, anerkennen

Mehr

LIMITED HAUS Limited und Co. KG

LIMITED HAUS Limited und Co. KG LIMITED HAUS Ltd.&Co.KG Bahnhofstr. 39 D-21614 Buxtehude Für die Besucher unserer Homepage im Internet. 11.03.2012 Unser Angebot für den Erwerb einer Vorratsgesellschaft hier: Aturo Limited Sehr geehrte

Mehr

Thailändisches Geschäfts- und Touristenvisum

Thailändisches Geschäfts- und Touristenvisum www.visafirst.com Thailändisches Geschäfts- und Liebe/r Reisende, Vielen Dank für Ihre Entscheidung, Ihr Visum von Visa First beantragen zu lassen. Dies ist Ihr Visumantrags-Packet, welches folgende Leistungen

Mehr

Aufbau von wissenschaftlichen Arbeiten am. Lehrstuhl für Thermische Verfahrenstechnik. Markus Lichti

Aufbau von wissenschaftlichen Arbeiten am. Lehrstuhl für Thermische Verfahrenstechnik. Markus Lichti 1. Jour-fixe am 29.1.2014 Aufbau von wissenschaftlichen Arbeiten am Lehrstuhl für Thermische Verfahrenstechnik Markus Lichti Technische Universität Kaiserslautern Lehrstuhl für Thermische Verfahrenstechnik

Mehr

Datenstand 03-2014. Onlineportal mein rff Bedienungsanleitung

Datenstand 03-2014. Onlineportal mein rff Bedienungsanleitung Datenstand 03-2014 Onlineportal mein rff Bedienungsanleitung Mein rff Verfolgen Sie Ihre Aufträge bei rff im Internet. Download von Lieferschein- und Rechnungskopien und von Attesten. Technisch einwandfreie

Mehr

Antrag auf Anerkennung von Studienleistungen Abschluss Bachelor of Fine Arts

Antrag auf Anerkennung von Studienleistungen Abschluss Bachelor of Fine Arts Sehr geehrte Antragstellerin, sehr geehrter Antragsteller, wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie die Anrechnung Ihrer Vorstudienleistungen nur beantragen können, sofern Sie für das Studium an der

Mehr

Seminar Text- und Datamining Ausarbeitung

Seminar Text- und Datamining Ausarbeitung Seminar Text- und Datamining Ausarbeitung Martin Hacker Richard Schaller Künstliche Intelligenz Department Informatik FAU Erlangen-Nürnberg 15.05.2014 Gliederung 1 Abgabe 2 Struktur 3 Zitate 4 Sprachliches

Mehr

Bachelor- und Masterarbeiten am Lehrstuhl für Organisation, Technologiemanagement und Entrepreneurship

Bachelor- und Masterarbeiten am Lehrstuhl für Organisation, Technologiemanagement und Entrepreneurship Prof. Dr. Carolin Häussler Lehrstuhl für Organisation, Technologiemanagement und Entrepreneurship Bachelor- und Masterarbeiten am Lehrstuhl für Organisation, Technologiemanagement und Entrepreneurship

Mehr

Umgang mit Veröffentlichungsfehlern

Umgang mit Veröffentlichungsfehlern Umgang mit Veröffentlichungsfehlern Der vorliegende Überblick befasst sich mit der Einstufung und Behandlung nachträglich festgestellter in Gemeinschaftsveröffentlichungen der Statistischen Ämter des Bundes

Mehr

Für besseres Arbeiten mit FlowFact - abgestimmt auf

Für besseres Arbeiten mit FlowFact - abgestimmt auf FlowFact Dienstleistungen Schweiz Für die Immobilienwirtschaft Für besseres Arbeiten mit FlowFact - abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse! Dienstleistung Für Sie FlowFact als Ihr tägliches Arbeitswerkzeug stellt

Mehr

Formular Gerätebeschaffung

Formular Gerätebeschaffung VINZENZ VON PAUL KLINIKEN ggmbh Marienhospital Stuttgart Postfach 103163 70027 Stuttgart MARIENHOSPITAL STUTTGART Formular Gerätebeschaffung Bitte lesen Sie vor dem Ausfüllen des Formulars aufmerksam die

Mehr

HSG TALENTS CONFERENCE 2014

HSG TALENTS CONFERENCE 2014 Leitfaden zur Detailbuchung Auch dieses Jahr erfolgt der Buchungsprozess online. Dieser Leitfaden soll Ihnen den Ablauf verdeutlichen, damit Sie diesen Prozess optimal gestalten können. Wir bitten Sie

Mehr

Verfassen von Hausarbeiten. Allgemeine Hinweise Erscheinungsbild Formale Kriterien. [Soziologie Augsburg] Sasa Bosancic, M.A.

Verfassen von Hausarbeiten. Allgemeine Hinweise Erscheinungsbild Formale Kriterien. [Soziologie Augsburg] Sasa Bosancic, M.A. Verfassen von Hausarbeiten Allgemeine Hinweise Erscheinungsbild Formale Kriterien Verfassen von Hausarbeiten 1 Allgemeines Bei Proseminararbeiten geht es nicht um das Erlernen einer Kunst sondern eines

Mehr

Bewerbungsbogen Strategische Gestaltung MA

Bewerbungsbogen Strategische Gestaltung MA Bitte beachten Sie Folgendes Füllen Sie diesen Antrag deutlich und vollständig in Blockschrift aus bzw. kreuzen Sie Zutreffendes an. Verwenden Sie dafür ausschließlich dieses Formular. Ich bewerbe mich

Mehr

Interdisziplinäre Einführung in die Umweltwissenschaften

Interdisziplinäre Einführung in die Umweltwissenschaften Interdisziplinäre Einführung in die Umweltwissenschaften (Rückseite) Interdisziplinäres Fernstudium Umweltwissenschaften - infernum Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (Rückseite) Interdisziplinäres

Mehr

Vorstellung der Leitlinie Regelbasiertes Schreiben - Englisch für deutschsprachige Autoren. Melanie Siegel

Vorstellung der Leitlinie Regelbasiertes Schreiben - Englisch für deutschsprachige Autoren. Melanie Siegel Vorstellung der Leitlinie Regelbasiertes Schreiben - Englisch für deutschsprachige Autoren Melanie Siegel Mitglieder der tekom-arbeitsgruppe Elke Erdmann (Rohde & Schwarz) Kristina Johnson Coenen (Bosch

Mehr

Interaktiver Workshop Schreiben & Texten im Unternehmensalltag

Interaktiver Workshop Schreiben & Texten im Unternehmensalltag Das Seminar mit garantiertem Lern- und Spaßfaktor: Interaktiver Workshop Schreiben & Texten im Unternehmensalltag INHALT: Wie profitiert Ihr Unternehmen? Seite 3 Was genau vermittelt der Workshop? Seite

Mehr

Lobsterlounge. Fragebogen Webdesign. Mediengestaltung Inh. Stefan Kohler

Lobsterlounge. Fragebogen Webdesign. Mediengestaltung Inh. Stefan Kohler Fragebogen Webdesign Lobsterlounge Ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Arbeit. Das folgende Formular soll mir helfen, eine genauere Vorstellung von Ihrem Projekt zu bekommen. Nehmen Sie sich bitte

Mehr

Checkliste Hausarbeit

Checkliste Hausarbeit Checkliste Hausarbeit Die erste Hausarbeit sorgt häufig für Panikattacken. Wie soll man so viele Seiten füllen? Wie muss die Hausarbeit aussehen und wie zitiert man überhaupt richtig? Wir zeigen euch Schritt

Mehr

Leitfaden zum Schreiben wissenschaftlicher Hausarbeiten 1

Leitfaden zum Schreiben wissenschaftlicher Hausarbeiten 1 Leitfaden zum Schreiben wissenschaftlicher Hausarbeiten 1 1.1. Betreuung Alle Hausarbeiten müssen mit mir abgesprochen werden. Hausarbeiten, die nicht mit mir abgesprochen wurden, nehme ich nicht an. Bevor

Mehr

Überblick. Seminar Beauty is our Business Tipps zur Ausarbeitung. 12.7.2007 Felix Naumann

Überblick. Seminar Beauty is our Business Tipps zur Ausarbeitung. 12.7.2007 Felix Naumann Seminar Beauty is our Business Tipps zur Ausarbeitung 12.7.2007 Felix Naumann Überblick 2 Organisatorisches Tipps zur Ausarbeitung Literatur Ihre Gliederungen 1 Organisatorisches 3 Heute letzter Termin

Mehr

Leitfaden zur Vorlesung Projekt- und Prozessmanagement SS 2012. Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen

Leitfaden zur Vorlesung Projekt- und Prozessmanagement SS 2012. Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen Leitfaden zur Vorlesung Projekt- und Prozessmanagement SS 2012 Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Informationen zu der Teilnahme an der

Mehr

Kommunikation für Beruf und Praxis Zusammenfassung - Management Summary (MS)

Kommunikation für Beruf und Praxis Zusammenfassung - Management Summary (MS) Kontextmodul 2 Kommunikation für Beruf und Praxis Zusammenfassung - Management Summary (MS) Handout «Management Summary» (Apparat) Dr. Othmar Baeriswyl Dozent T direkt +41 41 349 35 44 othmar.baeriswyl@hslu.ch

Mehr

Individuelles EDV Training

Individuelles EDV Training FiNTrain GmbH Höllturmpassage 1 78315 Radolfzell Tel.: 07732/979608 Maßnahme : Individuelles EDV Training 50 plus Inhalt und Lernziele Individuelles EDV Training: 50 plus Das Individuelles EDV Training

Mehr

DRINGENDE KORREKTURMAßNAHME

DRINGENDE KORREKTURMAßNAHME DRINGENDE KORREKTURMAßNAHME AN MEDIZINISCHEN SYSTEMEN 29. Mai 2015 An: MORTARA INSTRUMENT GMBH Betr.: Verwendung eines spezifischen Workflows bei dem es bei Verwendung mit dem ELI 380 Elektrokardiograph

Mehr

Masterarbeit Organisation, Richtlinien und Aufbau Abteilung für Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie Universität Basel

Masterarbeit Organisation, Richtlinien und Aufbau Abteilung für Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie Universität Basel Masterarbeit Organisation, Richtlinien und Aufbau Abteilung für Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie Universität Basel Allgemeines Eine Masterarbeit ist eine wissenschaftliche Arbeit im ausgewählten

Mehr

Datei für Übersetzung vorbereiten

Datei für Übersetzung vorbereiten Der Easytrans24.com-Ratgeber Datei für Übersetzung vorbereiten In diesem Abschnitt erklären wir Ihnen, wie Sie die gängigsten Dateien optimal für Ihre Übersetzung vorbereiten können. PDF-Dateien (.pdf)

Mehr

Text planen: Gliederung mit Word erstellen

Text planen: Gliederung mit Word erstellen Text planen: Gliederung mit Word erstellen Jede wissenschaftliche Arbeit ist nur so gut wie ihre Gliederung. immer Formatvorlage benutzen! Text markieren und Format zuweisen Formatvorlage ändern: Format/Formatvorlagen

Mehr

ebay-mitglied werden Einfach und schnell anmelden

ebay-mitglied werden Einfach und schnell anmelden Einfach und schnell anmelden Inhalt 1. Anmeldung Einleitung... 2 Voraussetzungen... 3 Überblick... 4 Anmeldeformular... 5 2. Anmeldung abschließen Datenprüfung... 13 Bedingungen akzeptieren... 14 Bestätigungscode...

Mehr

I NFORMATIONSVERANSTALTUNG M ASTERARBEIT AM LEHRSTUHL FÜR MARKETING 8. FEBRUAR 2011

I NFORMATIONSVERANSTALTUNG M ASTERARBEIT AM LEHRSTUHL FÜR MARKETING 8. FEBRUAR 2011 I NFORMATIONSVERANSTALTUNG M ASTERARBEIT AM LEHRSTUHL FÜR MARKETING 8. FEBRUAR 2011 Universität Erlangen- Nürnberg Lehrstuhl für Marke9ng Prof. Dr. Andreas Fürst www.marke9ng.wiso.uni- erlangen.de Agenda

Mehr

Lunch-Kurs: Grosse Dokumente mit Microsoft Word

Lunch-Kurs: Grosse Dokumente mit Microsoft Word Lunch-Kurs: Grosse Dokumente mit Microsoft Word Herzlich Willkommen Silvie Charif Download PDF-File mit Präsentation: http://www.id.unizh.ch/dl/schulung/lehrtexte.html 2006 Universität Zürich Silvie Charif

Mehr

Vorgehensweise bei einer

Vorgehensweise bei einer Vorgehensweise bei einer Bachelorarbeit (BA) Inhalt 1. Vorbemerkungen 2. Voraussetzungen 3. Vorgehensweise bei einer wissenschaftlichen BA 4. Vorgehensweise bei einer praxisbezogenen BA 5. Vorgehensweise

Mehr

Antrag auf Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen

Antrag auf Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen Antrag auf von Studien- und Prüfungsleistungen im Studiengang Bachelor Gesundheitsökonomie (B.A.) Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bereits

Mehr

Hinweise zum Ausfüllen des Anmeldeformulars für Bafög-Empfänger

Hinweise zum Ausfüllen des Anmeldeformulars für Bafög-Empfänger Hinweise zum Ausfüllen des Anmeldeformulars für Bafög-Empfänger Um Ihnen das Ausfüllen des Anmeldeformulars der National University zu erleichtern, haben wir im Folgenden alle Abschnitte mit Musterantworten

Mehr

Die Online-Bewerbung. Stellensuche

Die Online-Bewerbung. Stellensuche Die Online-Bewerbung Herzlich willkommen auf dem Karriere-Portal der AOK NORDWEST bewerben Sie sich ab sofort ganz einfach online bei uns. Auf dieser Seite: erfahren Sie, welche Bewerber-Daten wir von

Mehr

ACAD WRITE the ghostwriter 2004 2015

ACAD WRITE the ghostwriter 2004 2015 Die Lösung eines Problems merkt man am Verschwinden des Problems, sagt Wittgenstein. Das entspricht exakt unserer Firmenphilosophie. Wir verstehen uns als Profis für nachhaltige Problembehebungen. Legal,

Mehr

Der große App-Test Wie gelingt der Sprung zum Mobile Commerce? Apps aus diversen Branchen im Urteil von (potenziellen) Kunden

Der große App-Test Wie gelingt der Sprung zum Mobile Commerce? Apps aus diversen Branchen im Urteil von (potenziellen) Kunden Der große App-Test Wie gelingt der Sprung zum Mobile Commerce? Apps aus diversen Branchen im Urteil von (potenziellen) Kunden HEUTE UND MORGEN GmbH Venloer Str. 19 50672 Köln Telefon +49 (0)221 995005-0

Mehr

swissict Salärumfrage 2015 Bedienungsanleitung Datenerfassung Online-Tool

swissict Salärumfrage 2015 Bedienungsanleitung Datenerfassung Online-Tool swissict Salärumfrage 015 Bedienungsanleitung Datenerfassung Online-Tool swissict Vulkanstrasse 10 8048 Zürich Tel. 04 6 40 6 salaerumfrage@swissict.ch Neuerungen per 015 Warnungen Das Tool wurde mit ausformulierten

Mehr

Leitfaden zur Erstellung wissenschaftlicher Abschlussarbeiten (Bachelor- und Masterarbeiten, Dissertationen)

Leitfaden zur Erstellung wissenschaftlicher Abschlussarbeiten (Bachelor- und Masterarbeiten, Dissertationen) Leitfaden zur Erstellung wissenschaftlicher Abschlussarbeiten (Bachelor- und Masterarbeiten, Dissertationen) Prof. Dr. Harald Schenk, Professur für Mikro- und Nanosysteme BTU Cottbus Senftenberg 05.12.2014

Mehr

Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen

Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen Inhaltsverzeichnis 3 Die Agentur Was wir für Sie tun können Wie wir arbeiten 4 Portfolio 4 Word mehr als nur ein netter Brief zeitsparende

Mehr

Das unabhängige Web-Portal für die Freischaltung von. elektronischen Versicherungsbestätigungen. für Kurzzeitkennzeichen und Tageszulassungen

Das unabhängige Web-Portal für die Freischaltung von. elektronischen Versicherungsbestätigungen. für Kurzzeitkennzeichen und Tageszulassungen Das unabhängige Web-Portal für die Freischaltung von elektronischen Versicherungsbestätigungen für Kurzzeitkennzeichen und Tageszulassungen Erläuterungen und Hinweise Aufrufen des Portals und Anmeldung

Mehr

Erfolgreich einreichen Tipps und Erfahrungen

Erfolgreich einreichen Tipps und Erfahrungen Erfolgreich einreichen Tipps und Erfahrungen DI Petra Bußwald A-8665 Langenwang er Str. 77 tel/fax 03854 25099/98 akaryon info@akaryon.com tel/fax 01 5039870 Weyringerg. 27A/17 A-1040 Wien 1 von 13 akaryon

Mehr

"Profi Werbesprecher-Set für Internet-Marketing"

Profi Werbesprecher-Set für Internet-Marketing Übersichtsliste des Produkts: "Profi Werbesprecher-Set für Internet-Marketing" Audio-Box mit 267 Sprachtakes Reproduktionen, Übersetzungen, Weiterverarbeitung oder ähnliche Handlungen zu kommerziellen

Mehr

Antrag auf Anerkennung von Studienleistungen Abschluss Master of Fine Arts

Antrag auf Anerkennung von Studienleistungen Abschluss Master of Fine Arts Sehr geehrte Antragstellerin, sehr geehrter Antragsteller, wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie die Anrechnung Ihrer Vorstudienleistungen nur beantragen können, sofern Sie für das Studium an der

Mehr

Anmeldeformular // Studienbeginn September 2014

Anmeldeformular // Studienbeginn September 2014 Anmeldeformular // Studienbeginn September 2014 Einschreibetermin für Kandidatinnen/ Kandidaten mit Schweizer Maturität: 30.04.2014 Einschreibetermin für Kandidatinnen/ Kandidaten mit anderen Diplomen

Mehr

Online-Befragungen. cogitaris GmbH, Eltville. Online-Befragungen

Online-Befragungen. cogitaris GmbH, Eltville. Online-Befragungen Online-Befragungen cogitaris GmbH, Eltville Online-Befragungen cogitaris Die Online-Befragung Vorteile in vielerlei Hinsicht Umfragen smart und preisbewusst umsetzen Onlinebefragungen haben sich neben

Mehr

Verfahrensanweisung zur Anfertigung von Studienarbeiten im Bachelor Tourismusmanagement

Verfahrensanweisung zur Anfertigung von Studienarbeiten im Bachelor Tourismusmanagement zur Anfertigung von im Bachelor Tourismusmanagement V E R T E I L E R Alle Studierenden des Bachelorstudienganges Tourismusmanagement Studiengangsleitung Studiengangsassistenz V E R A N T W O R T L I C

Mehr

Kundenzufriedenheitsbefragung bei 34 medax-kunden November 2010 "Zufriedenheit mit medizinischen Übersetzungsbüros"

Kundenzufriedenheitsbefragung bei 34 medax-kunden November 2010 Zufriedenheit mit medizinischen Übersetzungsbüros Kundenzufriedenheitsbefragung bei 34 medax-kunden November 2010 "Zufriedenheit mit medizinischen Übersetzungsbüros" Studiendesign Fragestellungen Woher kennen die Befragten medax als Fachübersetzungsbüro?

Mehr

Wissenschaftliches Arbeiten

Wissenschaftliches Arbeiten Dr. Christian Schicha (www.schicha.net) Was ist Wissenschaft? Überliefertes Wissen durch Forschung und Lehre Ziele von Wissenschaft? Wissen ordnen und begründen, Erkenntnisse gewinnen und Wissen erweitern,

Mehr

Fachübersetzungen für Wirtschaft, Industrie, Versicherung, Recht und Technik

Fachübersetzungen für Wirtschaft, Industrie, Versicherung, Recht und Technik für Wirtschaft und Industrie für Wirtschaft, Industrie, Versicherung, Recht und Technik Wir übersetzen für unsere Kunden Dokumente aller Art wie beispielsweise Briefe, Gutachten, Polizeiakten, Versicherungspolicen,

Mehr

1. Angebot: 2. Probedruck: 3. Freigabe: 4. Gesamtauflage:

1. Angebot: 2. Probedruck: 3. Freigabe: 4. Gesamtauflage: Autorenleitfaden Ablauf des Publikationsprozesses 1. Angebot: Bitte kontaktieren Sie uns zur Erstellung eines individuellen Angebots. Wir berechnen Ihnen nur die tatsächlich von Ihnen benötigten Exemplare

Mehr

Richtlinien zur Bachelorarbeit am Lehrstuhl Human Resource Management

Richtlinien zur Bachelorarbeit am Lehrstuhl Human Resource Management Plattenstrasse 14 CH-8032 Zürich Telefon +41 44 634 29 86 Telefax +41 44 634 49 15 www.hrm.uzh.ch Richtlinien zur Bachelorarbeit am Inhalt 1 Zweck der Bachelorarbeit 2 Zulassungsbedingungen 3 Richtlinien

Mehr

ONLINE ANGEBOTS- UND BESTELLSYSTEM USERGUIDE

ONLINE ANGEBOTS- UND BESTELLSYSTEM USERGUIDE USERGUIDE Inhaltsverzeichnis Ihre Vorteile auf einen Blick... 3 Anmeldung... 3 Angebot anfragen... 4 Behebung eines Fehlers Schritt 1... 7 Behebung eines Fehlers Schritt 2... 10 Ein Angebot in eine Bestellung

Mehr

Tutorium 2: Vorträge halten und Präsentationen mit L A TEX erstellen

Tutorium 2: Vorträge halten und Präsentationen mit L A TEX erstellen Tutorium 2: Vorträge halten und Präsentationen mit L A TEX erstellen für die Teilnehmer/innen des Bachelor-Seminars und des Abschlussarbeiten-Kolloquiums der AG-Augustin im Sommersemester 2014 Paul Fink

Mehr