SYSTEMISCHES DENKEN SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung Lehrgang 4 ( )

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SYSTEMISCHES DENKEN SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung Lehrgang 4 (20.04.2015 15.11.2015)"

Transkript

1 Ausbildung SYSTEMISCHES DENKEN SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung Lehrgang 4 ( )

2

3 Ausbildung SYSTEMISCHES DENKEN SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung

4 SYSTEMISCHES DENKEN Leitung: Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd AUSBILDUNGSWOCHEN: 1. Teil: in Piran, Slowenien 2. Teil: in Piran, Slowenien 3. Teil: in München, Deutschland SEMINARZEITEN IN PIRAN: 1. Tag: 18:00 21:00 Uhr Tag: 10:00 13:00 Uhr und 15:00 16:30 Uhr, 18:00 21:00 Uhr 7. Tag: 10:00 13:00 Uhr SEMINARZEITEN IN MÜNCHEN: 1. Tag: 11:00 14:00 Uhr und 16:00 18:00 Uhr Tag: 10:00 13:00 Uhr und 15:00 18:00 Uhr 7. Tag: 10:00 13:00 Uhr und 14:00 16:00 Uhr

5 ÜBERSICHT In der ersten Ausbildungswoche lernen die TeilnehmerInnen die zeichen-, unterscheidungs- und paradoxientheoretischen Grundlagen der SySt kennen. Die Ideen von Peirce, Korzybski, Bateson und Spencer Brown und bestimmte Entwicklungen in der modernen Paradoxientheorie geben der Idee des systemischen Ansatzes eine neuartige und vertiefte Grundlage für die SySt -Praxis. In der zweiten Ausbildungswoche werden die TeilnehmerInnen in Theorie und Praxis die Arbeit mit den systemischen Veränderungskonzepten der Kybernetik 2. Ordnung kennenlernen. In Verbindung mit Selbstorganisations- und Chaostheorie und Grundelementen der Luhmannschen Systemtheorie werden neue Aspekte der Strukturaufstellungsarbeit deutlich. In der dritten Ausbildungswoche werden ausgewählte zentrale Themen aus allen Hauptphasen der Philosophie Wittgensteins in Verbindung zu der Strukturaufstellungsarbeit einerseits und zu dem für die SySt -Theorie zentralen lösungsfokussierten Ansatz der Schule von Milwaukee andererseits gebracht. Während dieser Woche werden sich die Themen immer wieder mit den theoretischen und praktischen Einsichten der ersten und zweiten Ausbildungswochen verflechten, sodass schließlich ein zusammenhängendes Gesamtmuster der Themen dieser Basisausbildung sichtbar wird. Und nichts ist praktischer, als eine vertiefte theoretische Grundlage!

6 TEIL 1: UNTERSCHEIDUNGEN, PARADOXIEN, ZEICHEN I. Semantische Reaktionen bei Korzybski; Semantische Reaktionsdifferenzierung; Unterscheidungen als Basisaktionen II. Spencer Browns Unterscheidungstheorie und die Unterscheidungsformaufstellung; Dimensionalitätstheorie und Zeitbindung bei Korzybski III. Batesons Theorie des Lernens höherer Ordnung und die SySt -Ideen der Zwischenstufen und Lernakkorde samt Anwendungen dazu IV. Paradoxientheorie, Reflexionsstufen und das Reentry, Fraktalität, Selbstreferenz und Zirkularität, paradoxe Interventionen V. Zeichentheorie nach Peirce und semiotische Strukturaufstellungen (u.a. Strukturaufstellungen der Hauptaspekte von Zeichen und kenopythagoräische Aufstellungen) VI. Verknüpfungen der Ideen von Peirce, Korzybski, Bateson, Spencer Brown und der Zeichen- und Paradoxientheorie mit Grundideen der SySt -Arbeit VII. Zeichen, Symbol und Ritual

7 TEIL 2: ZIRKULARITÄT, AUTOPOIESIS, SYSTEMTHEORIE I. Systemisches Denken im Paradigmenwechsel; Zirkularität, Äquifinalität, Perspektivenwechsel; Konstruktivismus vs. Platonismus; Autopoiesistheorie; Kybernetik 2. Ordnung und Veränderungen aus systemischer Sicht; Falldemonstrationen als Anschauungsbeispiele der theoretischen Konzepte der Kybernetik 2. Ordnung II. Zirkuläres Fragen, Neutralität und Allparteilichkeit, Grundideen des Reflecting Teams III. Selbstorganisation und ihre Grenzen; Luhmanns Systemtheorie (I) IV. Chaostheorie, Luhmanns Systemtheorie (II) und das Verhältnis der Unterscheidungstheorie von Spencer Brown zu Luhmanns Ansatz V. Zusammenschau der Ideen der Kybernetik 2. Ordnung, der Autopoiesis und der Chaostheorie, sowie der Luhmannschen Systemtheorie mit der SySt -Theorie

8 TEIL 3: WITTGENSTEINSCHE GRUNDLAGEN DER SYST -THEORIE I. Wittgensteins Bildtheorie im Tractatus II. Die Sprachspieltheorie in Wittgensteins Philosophische Untersuchungen III. Weitere Themen aus Früh-, mittlerem und Spätwerk Wittgensteins, insbesondere Ontologie, Basismetaphern, allgemeine Satzform, Wunsch versus Wille, Familienähnlichkeiten, Regelfolgen und das Privatsprachenargument IV. Wittgenstein und lösungsfokussierter Ansatz (SFT) (I): Gale Millers ethnomethodologische Untersuchung der Lösungsfokussierung V. Wittgenstein und Lösungsfokussierung (II): More than Miracles und andere Ideen Steve de Shazers zur Verbindung von SFT und Wittgenstein VI. Wittgenstein als SySt -Grundlage VII. Zusammenschau und Ausklang der Themen des Basislehrgangs

9 PROFILE DER DOZENTEN MATTHIAS VARGA VON KIBÉD Prof. Dr., studierte Philosophie, Mathematik, Logik und Wissenschaftstheorie in München promovierte er über Universalgrammatik, 1987 schrieb er seine Habilitation über die Grundlagen der formalen Wahrheits- und Paradoxientheorie. Er lehrte als Professor an zahlreichen europäischen Universitäten; derzeit apl. Professor am Seminar für Philosophie, Logik und Wissenschaftstheorie der Universität München. Forschungsschwerpunkte: Paradoxientheorie, logische Sprachanalyse, Wittgenstein Gründung des SySt -Instituts mit Insa Sparrer. Schwerpunkt der Arbeit am SySt ist die Entwicklung der Systemischen Strukturaufstellungen. Autor zahlreicher Fachpublikationen. INSA SPARRER Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin. Aus- und Fortbildungen in Gesprächs-, Verhaltens-, Hypno-, Familien- und systemischer Therapie sowie in lösungsfokussierter Kurztherapie gründete sie zusammen mit Matthias Varga von Kibéd das SySt -Institut München, wo sie die von ihnen gemeinsam entwickelten Systemischen Strukturaufstellungen lehren. Sie gibt Aus- und Fortbildungsseminare an Therapieausbildungs- und Beratungsinstituten sowie in Lehrgängen an diversen Universitäten. Autorin mehrerer Buchpublikationen. DR. THOMAS HÖLSCHER Studium Kunstgeschichte, Philosophie, Soziologie, Musikwissenschaft. Langjährige Tätigkeit an den Universitäten Innsbruck und München (hier weiter Lehrauftrag) sowie in der Erwachsenbildung. SySt-Ausbildung bei Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer, langjährig Workshops bei Steve de Shazer. Publikationen u.a. zu Goya, kunst-, bild- und medientheoretischen Fragen, Wittgenstein, George Spencer-Brown (Kommentar zu den Laws of Form", als Koautor), zur Strukturaufstellung.

10 WEITERE INFORMATIONEN Die Teilnehmeranzahl ist auf 25 begrenzt. Ihre Anmeldung können Sie bequem über das Online-Anmeldeformular erledigen. Es gelten die Teilnahmebedingungen des SySt -Instituts. Bitte beachten Sie: Anreise, Unterkunft und Verpflegung wird nicht vom SySt -Institut gestellt und muss von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern selbstverantwortlich organisiert werden. Anrechnung für die SySt -Ausbildung: 3 Tage 1, 2 Tage 3, 8 Tage 5 und 6 Tage 7. Die Teilnahme an der Ausbildung "Systemisches Denken" wird mit einem Zertifikat des SySt -Instituts abgeschlossen. KOSTEN: Die Ausbildungskosten belaufen sich auf 2.950,00 Euro und sind umsatzsteuerfrei nach 4 Nr. 21a / bb UStG.

11 VERANSTALTUNGSORTE PIRAN: Hotel Tartini Tartinijev trg Piran Slowenien Tel.: Fax.: web: SLOVENIA 0 50 km MÜNCHEN: Bibliothek Varga Leopoldstraße München Deutschland DAS ANMELDEFORMULAR UND DIE TEILNAHMEBEDINGUNGEN FINDEN SIE UNTER:

12 SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung Insa Sparrer Matthias Varga von Kibéd GbR Angererstraße 38 D München Tel: +49 (0) Fax: +49 (0)

BUSINESS TRAINING 2015 SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung

BUSINESS TRAINING 2015 SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung Ausbildung BUSINESS TRAINING 2015 SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung Ausbildung BUSINESS TRAINING SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung

Mehr

KONFLIKTBERATUNG UND MEDIATIVE KOMMUNIKATION

KONFLIKTBERATUNG UND MEDIATIVE KOMMUNIKATION Ausbildung KONFLIKTBERATUNG UND MEDIATIVE KOMMUNIKATION SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung Lehrgang 1 (12.10. 2016 27.05. 2017) Ausbildung Konfliktberatung und mediative

Mehr

LÖSUNGSFOKUSSIERTE KRISENINTERVENTION UND GRUNDLAGEN DER PSYCHOTRAUMATOLOGIE

LÖSUNGSFOKUSSIERTE KRISENINTERVENTION UND GRUNDLAGEN DER PSYCHOTRAUMATOLOGIE Basisausbildung LÖSUNGSFOKUSSIERTE KRISENINTERVENTION UND GRUNDLAGEN DER PSYCHOTRAUMATOLOGIE ALS GRUNDLAGENWISSEN FÜR THERAPEUTEN/INNEN, COACHES UND BERATER/INNEN LEHRGANG 4 (15.01.2015 17.01.2016) Basisausbildung

Mehr

SYSTEMISCHE ORGANISATIONSBERATUNG NACH SySt

SYSTEMISCHE ORGANISATIONSBERATUNG NACH SySt Fortbildung SYSTEMISCHE ORGANISATIONSBERATUNG NACH SySt BERATUNG TRAINING COACHING Lehrgang 10 (24.06.2015 27.07.2016) Einjährige Fortbildung SYSTEMISCHE ORGANISATIONSBERATUNG NACH SySt BERATUNG TRAINING

Mehr

Matthias Varga von Kibéd. George Spencer Brown. Die Unterscheidungstheorie Spencer Browns und die Unterscheidungsformaufstellung FERRARIMEDIA

Matthias Varga von Kibéd. George Spencer Brown. Die Unterscheidungstheorie Spencer Browns und die Unterscheidungsformaufstellung FERRARIMEDIA Matthias Varga von Kibéd George Spencer Brown Die Unterscheidungstheorie Spencer Browns und die Unterscheidungsformaufstellung FERRARIMEDIA Referenten Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd studierte Philosophie,

Mehr

LÖSUNGSFOKUSSIERTE GESPRÄCHSFÜHRUNG MIT SySt -MINIATUREN

LÖSUNGSFOKUSSIERTE GESPRÄCHSFÜHRUNG MIT SySt -MINIATUREN Basisausbildung LÖSUNGSFOKUSSIERTE GESPRÄCHSFÜHRUNG MIT SySt -MINIATUREN SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung Lehrgang 9 (20.11. 2015 18.12. 2016) Basisausbildung Lösungsfokussierte

Mehr

SyStemischer. Zeitschrift für Systemische Strukturaufstellungen. Thema. Zeit

SyStemischer. Zeitschrift für Systemische Strukturaufstellungen. Thema. Zeit SyStemischer Zeitschrift für Systemische Strukturaufstellungen 1 2012 Thema Zeit Editorial Wahrer ist wahrer als wahr. Systemisches Denken als ein Denken ohne Eigenschaften Betrachte es doch einmal unter

Mehr

Ausbildung. Schwerpunkt: Systemische Strukturaufstellungen

Ausbildung. Schwerpunkt: Systemische Strukturaufstellungen Ausbildung Systemische(R) Berater/in Systemische(R) Therapeut/in Schwerpunkt: Systemische Strukturaufstellungen Inhaltsverzeichnis Was sind Systemische Strukturaufstellungen? Warum Systemische Strukturaufstellungen?

Mehr

Systemische Beraterin* / Systemischer Berater* Systemische Therapeutin / Systemischer Therapeut

Systemische Beraterin* / Systemischer Berater* Systemische Therapeutin / Systemischer Therapeut Systemische Beraterin* / Systemischer Berater* bzw. Systemische Therapeutin / Systemischer Therapeut (mit Schwerpunkt: Systemische Strukturaufstellungen) 1 Inhaltsverzeichnis Was sind Systemische Strukturaufstellungen

Mehr

Integratives Coaching

Integratives Coaching LÖSUNGEN LAUERN ÜBERALL... ECA, ICI ZERTIFIZIERTE COACHING-AUSBILDUNG DNVLP Integratives Coaching mit Bernd Isert & Achim Stark vom 15.10.09 bis 04.04.10 in München : Weiterbildungsinstanz für Kommunikation

Mehr

Integratives Coaching

Integratives Coaching LÖSUNGEN LAUERN ÜBERALL... ECA, ICI ZERTIFIZIERTE COACHING-AUSBILDUNG DNVLP Integratives Coaching mit Bernd Isert, Sabine Klenke & Tom Andreas vom 28.09.09 bis 04.04.10 in Köln : Weiterbildungsinstanz

Mehr

Systemisches Coaching nach SySt

Systemisches Coaching nach SySt Lehrgang 2016-2017: Systemisches Coaching nach SySt Weiterbildung in Systemischen Strukturaufstellungen (SySt ) in Coaching und Beratung Was ist Systemisches Coaching nach SySt? Die Systemischen Strukturaufstellungen

Mehr

SySt-Beratung Praxis-Kongress 2012 in München 17. 18. Juni 2012

SySt-Beratung Praxis-Kongress 2012 in München 17. 18. Juni 2012 SySt-Beratung Praxis-Kongress 2012 in München 17. 18. Juni 2012 SySt-Beratung Praxis-Kongress 2012 in München 17. 18. Juni 2012 Wir stellen Ihnen Erfahrungen, Projekte, Ideen und Konzepte vor, wie sich

Mehr

HYPNOTHERAPEUTISCHE KOMMUNIKATION 2015 2016

HYPNOTHERAPEUTISCHE KOMMUNIKATION 2015 2016 Ausbildung HYPNOTHERAPEUTISCHE KOMMUNIKATION 2015 2016 SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung Lehrgang 11 (21.09.2015 04.12.2016) Ausbildung HYPNOTHERAPEUTISCHE KOMMUNIKATION

Mehr

Die Definition von New Life Performance

Die Definition von New Life Performance Die Definition von New Life Performance Die Definition von New Life Performance DIE DEFINITION VON NEW LIFE PERFORMANCE Für New Life Performance gibt es keine umfassende Darstellung in einem eindeutigen

Mehr

Ausbildung zum systemischen Aufsteller im Einzel-Coaching

Ausbildung zum systemischen Aufsteller im Einzel-Coaching Ausbildung zum systemischen Aufsteller im Einzel-Coaching Seit der boomartigen Entwicklung des Familienstellens Anfang der 1990er Jahre in Deutschland haben sich zahlreiche Varianten und Schulen des systemischen

Mehr

I. II. I. II. III. IV. I. II. III. I. II. III. IV. I. II. III. IV. V. I. II. III. IV. V. VI. I. II. I. II. III. I. II. I. II. I. II. I. II. III. I. II. III. IV. V. VI. VII. VIII.

Mehr

wissenswert Zertifizierter Basislehrgang Intensivseminar Systemische Strukturaufstellungen im Organisationsbereich

wissenswert Zertifizierter Basislehrgang Intensivseminar Systemische Strukturaufstellungen im Organisationsbereich wissenswert Zertifizierter Basislehrgang Intensivseminar Neue Strategie Systemische Strukturaufstellungen im Organisationsbereich Business Training Schweiz mit Dipl.-Psych. Insa Sparrer und Prof. Dr. Matthias

Mehr

Scrum im. Unternehmenssystem. Uta Kapp 13. Oktober 2011

Scrum im. Unternehmenssystem. Uta Kapp 13. Oktober 2011 Scrum im Unternehmenssystem Uta Kapp 13. Oktober 2011 Die Referentin Uta Kapp Beratung, Coaching, ScrumTrainer (Scrum.org) Email: info@utakapp.de Web: www.utakapp.de www.scrum-events.de Themen Impediments

Mehr

Beobachtung der Wirklichkeit

Beobachtung der Wirklichkeit Holm von Egidy Beobachtung der Wirklichkeit Differenztheorie und die zwei Wahrheiten in der buddhistischen Madhyamika-Philosophie 2007 Der Verlag für Systemische Forschung im Internet: www.systemische-forschung.de

Mehr

4. Ausbildung. Systemische Aufstellungen im Business

4. Ausbildung. Systemische Aufstellungen im Business 4. Ausbildung Systemische Aufstellungen im Business November 2009 bis April 2010 change concepts Organisationsentwicklung und Coaching Oliver Müller Von-Groote-Platz 8 53173 Bonn Fon: 0228 / 37710-01 Fax:

Mehr

Zum konstruktiven Umgang mit Widersprüchen und Paradoxien das Tetralemma

Zum konstruktiven Umgang mit Widersprüchen und Paradoxien das Tetralemma Zum konstruktiven Umgang mit Widersprüchen und Paradoxien das Tetralemma Nach: Insa Sparrer / Matthias Varga von Kibéd: Ganz im Gegenteil - für Querdenker und solche die es werden wollen, Heidelberg 2000

Mehr

RENATE DAIMLER. Basics. der Systemischen Strukturaufstellungen. EAST-Lehrgang für Menschen in beratenden Berufen

RENATE DAIMLER. Basics. der Systemischen Strukturaufstellungen. EAST-Lehrgang für Menschen in beratenden Berufen RENATE DAIMLER Basics der Systemischen Strukturaufstellungen EAST-Lehrgang für Menschen in beratenden Berufen RENATE DAIMLER Gründerin von EAST, systemische Beraterin, zertifizierte Strukturaufstellerin

Mehr

Systemisches Coaching nach SySt

Systemisches Coaching nach SySt Lehrgang 2016-2017: Systemisches Coaching nach SySt Weiterbildung in Systemischen Strukturaufstellungen (SySt ) im Coaching Kontext Was ist Systemisches Coaching nach SySt? Die Systemischen Strukturaufstellungen

Mehr

Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung

Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Arist von Schlippe Jochen Schweitzer Lehrbuch der systemischen Therapie

Mehr

BASISMODUL zum Lebens- und Sozialberater. TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie

BASISMODUL zum Lebens- und Sozialberater. TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie BASISMODUL zum Lebens- und Sozialberater TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie Die ISAK KG ist zertifiziert unter der Nr. ZA-LSB 217.1/2011 und ZA-LSB 251.0/2013 entsprechend den Richtlinien des

Mehr

Profil. Gabriele Lenker-Behnke Coach und Trainerin. Jahrgang 1960

Profil. Gabriele Lenker-Behnke Coach und Trainerin. Jahrgang 1960 1 Profil Gabriele Lenker-Behnke Coach und Trainerin Jahrgang 1960 Seit über 20 Jahren bin ich als Beraterin und Coach und als Trainerin und Moderatorin tätig. Viele Jahre davon war ich als interner Coach

Mehr

Hypnosystemische Kommunikation und Lösungsfokussierung - nach SySt

Hypnosystemische Kommunikation und Lösungsfokussierung - nach SySt Petersberg 23. und 24. April 2010 Hypnosystemische Kommunikation und Lösungsfokussierung - nach SySt Elisabeth Ferrari www.ferrari-beratung.com Die nachfolgenden Ausführungen basieren wesentlich auf den

Mehr

TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie

TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie Human-Energetiker Die ISAK KG ist eine Ausbildungseinrichtung für Human-Energetiker und Lebens- und Sozialberater Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2

Mehr

Skulpturen und Systemische Strukturaufstellungen Seminar für PraktikerInnen aus Beratung, Therapie, Pädagogik und Sozialarbeit

Skulpturen und Systemische Strukturaufstellungen Seminar für PraktikerInnen aus Beratung, Therapie, Pädagogik und Sozialarbeit Skulpturen und Systemische Strukturaufstellungen Seminar für PraktikerInnen aus Beratung, Therapie, Pädagogik und Sozialarbeit Seminar vom 11. 12. Juni 2015 in Freiburg Wintererstraße 4 79104 Freiburg

Mehr

Systemisches Coaching nach SySt

Systemisches Coaching nach SySt Lehrgang 2016-2017: Systemisches Coaching nach SySt Weiterbildung in Systemischen Strukturaufstellungen (SySt ) in Coaching und Beratung Was ist Systemisches Coaching nach SySt? Die Systemischen Strukturaufstellungen

Mehr

Sprachblockaden: Hintergründe und Lösungsmöglichkeiten. Georg Gombos Tainach/Tinje 17.1.2006

Sprachblockaden: Hintergründe und Lösungsmöglichkeiten. Georg Gombos Tainach/Tinje 17.1.2006 Sprachblockaden: Hintergründe und Lösungsmöglichkeiten Georg Gombos Tainach/Tinje Inhalt Sprachenlernen im europäischen Kontext Sprach(lern)blockaden Hintergründe Fallbeispiele Irène: Die Muttersprache

Mehr

Ausbildung Kinesiologie TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie

Ausbildung Kinesiologie TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie Die ISAK KG ist eine Ausbildungseinrichtung für Human-Energetiker und Lebens- und Sozialberater Inhaltsverzeichnis TUL -Kinesiologie / Systemische Kinesiologie...

Mehr

AUSBILDUNG WEITERBILDUNG

AUSBILDUNG WEITERBILDUNG AUSBILDUNG WEITERBILDUNG Z UM HEILPRAKTIKER FÜR PSYCHOTHERAPIE I N REFLEXIVER GESPRÄCHSFÜHRUNG I N INTEGRATIVER PSYCHOTHERAPIE Die Ausbildung im Überblick Immer mehr zeigt die gegenwärtige Praxis, dass

Mehr

1Anerkannte Weiterbildung in Systemaufstellungen (DGfS) (Familien- und Organisationsaufstellungen)

1Anerkannte Weiterbildung in Systemaufstellungen (DGfS) (Familien- und Organisationsaufstellungen) 1Anerkannte Weiterbildung in Systemaufstellungen (DGfS) (Familien- und Organisationsaufstellungen) Lehrtherapeut/ Lehrtrainer Dr. med. Dietmar Höhne geb. 1940, verheiratet, Vater dreier Kinder, Studium

Mehr

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG GRUNDKURS IN SYSTEMISCHER KOMPETENZ WB - G 23 / 2016-2018

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG GRUNDKURS IN SYSTEMISCHER KOMPETENZ WB - G 23 / 2016-2018 INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG GRUNDKURS IN SYSTEMISCHER KOMPETENZ WB - G 23 / 2016-2018 Zertifikatskurs 'Systemische Beratung' (SG) www.wist-muenster.de 1. KONZEPTION DER WEITERBILDUNG

Mehr

Weiterbildung Systemische Struktur- Aufstellungen

Weiterbildung Systemische Struktur- Aufstellungen Weiterbildung Systemische Struktur- Aufstellungen IGE Eagle-Books EAST Inhaltsübersicht Institut für G estalt und E Eagle-Books rfahrung Begrüßung Beschreibung der Ausbildung Inhalt der Ausbildungsmodule

Mehr

Systemische Methoden in der Ego-State-Therapie

Systemische Methoden in der Ego-State-Therapie Systemische Methoden in der Ego-State-Therapie Beate Köster Diplom-Psychologin Psychologische Psychotherapeutin Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Verhaltenstherapie (DGVT) Hypnosetherapie (MEG)

Mehr

RENATE DAIMLER. Basics. der Systemischen Strukturaufstellungen. EAST-Lehrgang für Menschen in beratenden Berufen

RENATE DAIMLER. Basics. der Systemischen Strukturaufstellungen. EAST-Lehrgang für Menschen in beratenden Berufen RENATE DAIMLER Basics der Systemischen Strukturaufstellungen EAST-Lehrgang für Menschen in beratenden Berufen RENATE DAIMLER Gründerin von EAST, systemische Beraterin, zertifizierte Strukturaufstellerin

Mehr

Quer Denken & Beraten. integratives. Berufsbegleitende Fortbildung in 6 Bausteinen Innsbruck ab 26. Februar 2016. Institut für Integrative Bildung

Quer Denken & Beraten. integratives. Berufsbegleitende Fortbildung in 6 Bausteinen Innsbruck ab 26. Februar 2016. Institut für Integrative Bildung Institut für Integrative Bildung Systemisch integratives Quer Denken & Beraten Berufsbegleitende Fortbildung in 6 Bausteinen Innsbruck ab 26. Februar 2016 Menschen bewegen Perspektiven erweitern Zukunft

Mehr

Gernot Graeßner. Moderation - das Lehrbuch. Mit einem Beitrag von Sebastian Grab, Claudia Lobe, Marcus Rübbe und Barbara Rademacher, Martina Voß.

Gernot Graeßner. Moderation - das Lehrbuch. Mit einem Beitrag von Sebastian Grab, Claudia Lobe, Marcus Rübbe und Barbara Rademacher, Martina Voß. Gernot Graeßner Moderation - das Lehrbuch Mit einem Beitrag von Sebastian Grab, Claudia Lobe, Marcus Rübbe und Barbara Rademacher, Martina Voß ziel Inhaltsverzeichnis Vorwort I. Moderatoren, Teilnehmende,

Mehr

WEITERBILDUNGSANGEBOT HERBST 2014

WEITERBILDUNGSANGEBOT HERBST 2014 WEITERBILDUNGSANGEBOT HERBST 2014 für Mitarbeiterinnen von Frauen- und Mädchenberatungsstellen, Interventionsstellen/Gewaltschutzzentren, Frauenhäusern, Frauennotrufen und anderen frauenspezifischen Beratungseinrichtungen

Mehr

wissenswert Diplom-Lehrgang Systemisches Coaching mit den Schwerpunkten Systemische Strukturaufstellungen und Lösungsfokussierung

wissenswert Diplom-Lehrgang Systemisches Coaching mit den Schwerpunkten Systemische Strukturaufstellungen und Lösungsfokussierung wissenswert Diplom-Lehrgang Systemisches Coaching mit den Schwerpunkten Systemische Strukturaufstellungen und Lösungsfokussierung dipl. Systemischer Coach (WiWe, ECA) dipl. Systemischer Business Coach

Mehr

SEMINARPROGRAMM 2016. SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung. 2016 SySt. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

SEMINARPROGRAMM 2016. SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung. 2016 SySt. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. 2016 SySt. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. 2016 SySt -Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung Insa Sparrer Matthias Varga von Kibéd GbR Angererstraße 38 D 80796 München Tel:

Mehr

mit Dr. Elisabeth Vogel

mit Dr. Elisabeth Vogel 1»Über der Veränderung liegt stets ein Hauch von Unbegreiflichkeit.«Carl Friedrich von Weizsäcker Diplom-Lehrgang Systemisches Coaching 2015-16 Dipl. Systemischer Coach (WiWe, ECA) Dipl. Systemischer Business

Mehr

Sächsisches Institut für Systemische Beratung und Therapie/ Familientherapie e.v. SIS-NEWSLETTER 3/2013. Mit Heiko Kleve

Sächsisches Institut für Systemische Beratung und Therapie/ Familientherapie e.v. SIS-NEWSLETTER 3/2013. Mit Heiko Kleve www.systemisches-institut-sachsen.de Sächsisches Institut für Beratung und Therapie/ Familientherapie e.v. SIS-NEWSLETTER 3/2013 NEWS: Das SIS ist auf FACEBOOK www.facebook.com/systemisch Wir ermöglichen

Mehr

Ausbildung im Stellen von Systemen mit Thomas von Stosch

Ausbildung im Stellen von Systemen mit Thomas von Stosch Systemische Aufstellungsarbeit Psychotherapie Beratung Fortbildung Dipl.-Psych. Thomas von Stosch Psychologischer Psychotherapeut Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Ausbildung im Stellen von Systemen

Mehr

Infomappe Coaching Intensivlehrgang

Infomappe Coaching Intensivlehrgang 1 Infomappe Coaching Intensivlehrgang Inhaltsüberblick Step by Step zum systemischen Coach... Seite 2 Aufbau des Coaching Intensivlehrgangs... Seite 3 MSc-Programm Master of Science in Coaching Programm

Mehr

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG GRUNDKURS IN SYSTEMISCHER KOMPETENZ WB - G22 / 2016-2017. Zertifikatskurs: Systemische Beratung (SG)

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG GRUNDKURS IN SYSTEMISCHER KOMPETENZ WB - G22 / 2016-2017. Zertifikatskurs: Systemische Beratung (SG) INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG GRUNDKURS IN SYSTEMISCHER KOMPETENZ WB - G22 / 2016-2017 Zertifikatskurs: Systemische Beratung (SG) www.wist-muenster.de 1. KONZEPTION DER WEITERBILDUNG

Mehr

Ausbildung Systemische Businessaufstellungen

Ausbildung Systemische Businessaufstellungen Ausbildung Systemische Businessaufstellungen Infpaket Start März 2015 Mitgliedsinstitut im dvct Deutscher Verband für Caching und Training e.v. Ziele der Ausbildung Im Fkus steht die Anwendung der Methde

Mehr

mit Dr. Elisabeth Vogel

mit Dr. Elisabeth Vogel 1»Über der Veränderung liegt stets ein Hauch von Unbegreiflichkeit.«Carl Friedrich von Weizsäcker Diplom-Lehrgang Systemisches Coaching 2015-16 Dipl. Systemischer Coach (WiWe, ECA) Dipl. Systemischer Business

Mehr

Interne und externe Projektteams lösungsfokussiert führen

Interne und externe Projektteams lösungsfokussiert führen Interne und externe Projektteams lösungsfokussiert führen KOPFSTARK GmbH Landsberger Straße 139 Rgb. 80339 München Telefon +49 89 71 05 17 98 Fax +49 89 71 05 17 97 info@kopfstark.eu www.kopfstark.eu Geschäftsführer:

Mehr

Weiterbildungscurriculum. Entwicklungs- und ressourcenorientierte Paartherapie mit der Katathym Imaginativen Psychotherapie 2013 / 15

Weiterbildungscurriculum. Entwicklungs- und ressourcenorientierte Paartherapie mit der Katathym Imaginativen Psychotherapie 2013 / 15 Weiterbildungscurriculum Entwicklungs- und ressourcenorientierte Paartherapie mit der Katathym Imaginativen Psychotherapie 2013 / 15 Weiterbildungscurriculum für Entwicklungs- und ressourcenorientierte

Mehr

Weiterbildung ORGANISATIONS- und STRUKTUR-AUFSTELLUNGEN

Weiterbildung ORGANISATIONS- und STRUKTUR-AUFSTELLUNGEN ISA Institut für Systemaufstellungen Berlin Weiterbildung ORGANISATIONS- und STRUKTUR-AUFSTELLUNGEN in der ORGANISATIONSENTWICKLUNG Oktober 2016 Juni 2018 2-jähriges Curriculum für BERATER/INNEN und FÜHRUNGSKRÄFTE

Mehr

IKUD Seminare. Interkulturelles Training - Einführung in Methoden. Vom 09. - 10. Oktober 2014 in Göttingen

IKUD Seminare. Interkulturelles Training - Einführung in Methoden. Vom 09. - 10. Oktober 2014 in Göttingen Interkulturelles Training - Einführung in Methoden Vom 09. - 10. Oktober 2014 in Göttingen "Interkulturelles Training - Einführung in Methoden" Inhalte und Lerninhalt Sie führen bereits interkulturelle

Mehr

Duk-Yung Kim Georg Simmel und Max Weber

Duk-Yung Kim Georg Simmel und Max Weber Duk-Yung Kim Georg Simmel und Max Weber Duk-Yung Kim Georg Simmel und Max Weher Über zwei Entwicklungswege der Soziologie Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2002 Gedruckt auf säurefreiem und altersbeständigem

Mehr

LÖSUNGSFOKUSSIERTE KRISENINTERVENTION UND GRUNDLAGEN DER PSYCHOTRAUMATOLOGIE

LÖSUNGSFOKUSSIERTE KRISENINTERVENTION UND GRUNDLAGEN DER PSYCHOTRAUMATOLOGIE Ausbildung LÖSUNGSFOKUSSIERTE KRISENINTERVENTION UND GRUNDLAGEN DER PSYCHOTRAUMATOLOGIE ALS GRUNDLAGENWISSEN FÜR THERAPEUTEN/INNEN, COACHES UND BERATER/INNEN LEHRGANG 6 (24.01.2017 20.12.2017) Ausbildung

Mehr

Termine: Freitag 19. Januar 2007, 13-20 Uhr Samstag 20. Januar 2007, 10-18 Uhr

Termine: Freitag 19. Januar 2007, 13-20 Uhr Samstag 20. Januar 2007, 10-18 Uhr 1 Termine: Freitag 19. Januar 2007, 13-20 Uhr Samstag 20. Januar 2007, 10-18 Uhr Ort: Gebäude Harmath & Weilinger Alpenstr. 75, 5020 Salzburg 2 1 A Inhalte: 1. Die Lehrveranstaltung beschäftigt sich mit

Mehr

ArteSys-Institut für systemisch konstruktivistische Aufstellungsverfahren. Seminarprogramm. Ausbildung und Fortbildung

ArteSys-Institut für systemisch konstruktivistische Aufstellungsverfahren. Seminarprogramm. Ausbildung und Fortbildung Seminarprogramm Ausbildung und Fortbildung Systemisch konstruktivistische Aufstellungsverfahren/Simulationen sind neben den Strukturaufstellungen (entwickelt von Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer)

Mehr

Lehrgang Integrative Lebens- und Sozialberatung. Curriculum

Lehrgang Integrative Lebens- und Sozialberatung. Curriculum Akademie FreiRaum, Inh. Martin GABRIELE Hauptstraße 72, 2801 Katzelsdorf Lehrgang Integrative Lebens- und Sozialberatung Curriculum Stand August 2014 Akademie FreiRaum, Inh. Martin GABRIELE, 0676 422 6008,

Mehr

Coach- und Trainerprofil Meinolf Friederici

Coach- und Trainerprofil Meinolf Friederici Coach- und Trainerprofil Meinolf Friederici IPeB Berufserfahrung Seit 07/03 Leiter und Beratung Meinolf Friederici 01/00-06/03 Externer Projektmanager für Personalentwicklung Wissen-Institut, Greven 10/92-12/99

Mehr

NLP-Masterausbildung

NLP-Masterausbildung NLP-Masterausbildung Überblick über den Kurs bei der Paracelsusschule Dortmund 2010 Der NLP-Masterkurs baut auf der NLP-Practitionerausbildung auf. Er besteht aus insgesamt sechs Blöcken zu jeweils drei

Mehr

Mitteilungen der Justus-Liebig-Universität Gießen

Mitteilungen der Justus-Liebig-Universität Gießen Der Präsident Mitteilungen der Justus-Liebig-Universität Gießen 01.10.2002 6.20.03 Nr. 1 Studienordnung des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften für das Hauptfach FB 03 Genehmigung HMWK StAnz. Seite

Mehr

Seminar A: Grundlagen der Krisenintervention und Suizidprävention

Seminar A: Grundlagen der Krisenintervention und Suizidprävention Seminar A: Grundlagen der Krisenintervention und Suizidprävention In diesem Seminar wird zunächst grundsätzliches Wissen über Krisen und Suizidalität vermittelt. Über die Auseinandersetzung mit eigenen

Mehr

Jänner - Dezember 2013

Jänner - Dezember 2013 Milton Erickson Institut für Hypnosystemische Kompetenzerweiterung Innsbruck in Kooperation mit Jänner - Dezember 2013 Curriculum HYPNOSYSTEMISCHE KONZEPTE für Supervision, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung

Mehr

Einführung in die Systemische Therapie und Beratung Kompaktkurs für Studierende und Doktoranden

Einführung in die Systemische Therapie und Beratung Kompaktkurs für Studierende und Doktoranden Einführung in die Systemische Therapie und Beratung Kompaktkurs für Studierende und Doktoranden Die Weiterbildung berechtigt zum Direkteinstieg des Kurses Systemische Beratung, anerkannt bei der Deutschen

Mehr

Curriculum Weiterbildung: Berufsbegleitendes Training in Systemischen Aufstellungen

Curriculum Weiterbildung: Berufsbegleitendes Training in Systemischen Aufstellungen Curriculum Weiterbildung: Berufsbegleitendes Training in Systemischen Aufstellungen Lehrgangsleitung: Kurt Fleischner ReferentInnen: Kurt Fleischner, Gerlinde Wawra, Claudia Ruiz-Hellin rz 2010 bis November

Mehr

Systemische Aufstellungen im Business

Systemische Aufstellungen im Business Weiterbildung Modularer Aufbau München Systemische Aufstellungen im Business Mai 2015 November 2015 I 1 x 4 Tage plus 2 x 3 Tage I München Weiterbildung Systemische Aufstellungen Systemische Organisations-

Mehr

Institut für Gestalt und Erfahrung. Ausbildung. Systemisches Gestalt- Coaching. www.ige-coachingausbildung.de

Institut für Gestalt und Erfahrung. Ausbildung. Systemisches Gestalt- Coaching. www.ige-coachingausbildung.de Institut für Gestalt und Erfahrung Ausbildung Systemisches Gestalt- Coaching www.ige-coachingausbildung.de Institut für Gestalt und Erfahrung Sonja und Franz Mittermair, Ausbildungsleitung Herzlich willkommen

Mehr

Dr. Klaus-Peter Horn: Systemische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen

Dr. Klaus-Peter Horn: Systemische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen V.I.E.L Coaching + Training präsentiert: Exklusiver Tagesworkshop mit Dr. Klaus-Peter Horn: Systemische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen am 1. November 2012 in Hamburg Begleitung: Eckart Fiolka

Mehr

9Levels Zertifizierung

9Levels Zertifizierung Weiterbildung Weiterbildung München 9Levels Zertifizierung Juni oder Juli I 2 Tage I München Weiterbildung 9Levels Das Modell der 9 Levels of Value Systems ist ein Modell, an dem sich die Entwicklungen

Mehr

Systemische Aufstellungen im Business

Systemische Aufstellungen im Business Weiterbildung Modularer Aufbau München Systemische Aufstellungen im Business Juni 16 Februar 17 Mai 17 I 1 x 3-4 Tage + 1 x 3 Tage I München Weiterbildung Systemische Aufstellungen Systemische Organisations-

Mehr

Weiterbildung in Personzentrierter Beratung nach den Richtlinien der GWG

Weiterbildung in Personzentrierter Beratung nach den Richtlinien der GWG Marion Satzger-Simon Diplom-Psychologin Ausbilderin für Personzentrierte Beratung und Personzentrierte Psychotherapie der GWG (Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie) Weiterbildung

Mehr

INTENSIV- LEHRGANG SYSTEMISCHE AUFSTELLUNG

INTENSIV- LEHRGANG SYSTEMISCHE AUFSTELLUNG Marko Höglinger, MA Leopold- Figl-Straße 36/2/1 4040 Linz office@hoeglinger.org fon: +43 (0) 664 12 55 180 INTENSIV- LEHRGANG SYSTEMISCHE AUFSTELLUNG Kennen lernen von Grundannahmen, Metaprinzipien von

Mehr

Management braucht Führungskräfte

Management braucht Führungskräfte Management braucht Führungskräfte Manager leiten Unternehmen mittels Zahlen, Daten, Fakten. Sie steuern funktional. Führungskräfte können das auch. Sie ergänzen die funktionalen Kompetenzen jedoch um

Mehr

INTENSIV- WORKSHOP Kundenorientierung und Maßnahmen der Kundenbindung

INTENSIV- WORKSHOP Kundenorientierung und Maßnahmen der Kundenbindung Das Unternehmen aus der Sicht der Kunden bergreifen Kundenorientierung als Unternehmensphilosophie verstehen Zusammenhänge von Qualität, Zufriedenheit und Erfolg erkennen Die grundlegende Maßnahmen Kundenbindung

Mehr

D.O.G. People Aus- und Weiterbildung für Hundetrainer

D.O.G. People Aus- und Weiterbildung für Hundetrainer D.O.G. People Aus- und Weiterbildung für Hundetrainer Unser Angebot umfasst alle Grundvoraussetzungen für die Arbeit mit Hunden und Menschen, geleitet und moderiert von Dozenten aus verschiedenen Fachbereichen.

Mehr

Qualitätsring Coaching und Beratung e. V. www.qrc-verband.de

Qualitätsring Coaching und Beratung e. V. www.qrc-verband.de Antrag zur Zertifizierung einer Fort- und/oder Weiterbildung nach den Richtlinien des Qualitätsring Coaching und Beratung e.v. Angaben zur Person / Ausbildungsstätte Vorname Name: : PLZ Stadt Straße, Haus-Nr.:

Mehr

Termin: 16.08. - 30.08.2007

Termin: 16.08. - 30.08.2007 SOMMERKOLLEG ITALIENISCH-FRIULANISCH-SLOWENISCH-KROATISCH-DEUTSCH BOVEC Termin: 16.08. - 30.08.2007 Generalthema: Nation und Film Das Sommerkolleg Bovec will die Bereitschaft und Fähigkeit zur transnationalen

Mehr

Change Essentials harte Schnitte & neues Wachstum Ein Programm für erfahrene Berater und Change-Manager

Change Essentials harte Schnitte & neues Wachstum Ein Programm für erfahrene Berater und Change-Manager Change Essentials harte Schnitte & neues Wachstum Ein Programm für erfahrene Berater und Change-Manager Mit Barbara Heitger, Wolfgang Looss, Matthias Varga von Kibéd Change Essentials harte Schnitte &

Mehr

AUSBILDUNG WEITERBILDUNG

AUSBILDUNG WEITERBILDUNG AUSBILDUNG WEITERBILDUNG Z UM HEILPRAKTIKER FÜR PSYCHOTHERAPIE I N REFLEXIVER GESPRÄCHSFÜHRUNG I N INTEGRATIVER PSYCHOTHERAPIE Ausbildung»Integrative Beratung und Therapie«Alle Module sind auch einzeln

Mehr

Late Summer School 2011 Einstieg in die Medien // Einstieg in die Medienstudiengänge

Late Summer School 2011 Einstieg in die Medien // Einstieg in die Medienstudiengänge Late Summer School 2011 Einstieg in die Medien // Einstieg in die Medienstudiengänge 19.09. 01.10.2011 Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) // University of Applied Sciences Worum geht s? Die Hochschule Magdeburg-Stendal

Mehr

SPIELFELD Fortbildung für Aufstellungsarbeit und Kunsttherapie 2013/2014

SPIELFELD Fortbildung für Aufstellungsarbeit und Kunsttherapie 2013/2014 SPIELFELD Fortbildung für Aufstellungsarbeit und Kunsttherapie 2013/2014 Systemische Aufstellungsarbeit bringt durch den Prozess des In den Raum Stellens innere Bilder und Dynamiken ins Bewusstsein. Die

Mehr

Michael Bauer Holtenauer Str. 96-24105 Kiel info@psychotherapie.schule Tel.: 0431-38 65 255

Michael Bauer Holtenauer Str. 96-24105 Kiel info@psychotherapie.schule Tel.: 0431-38 65 255 Das Caduceus - Lehrinstitut für Psychotherapie Das Caduceus Lehrinstitut für Naturheilkunde & Psychotherapie besteht seit 1988 und gehört zu den ältesten & traditionsreichsten Ausbildungsstätten Schleswig-Holsteins.

Mehr

SCHWESTER BRUDER GESCHWISTER

SCHWESTER BRUDER GESCHWISTER Kombi-Methodenworkshop für Systemische Therapeuten und Coaches mit der Gast-Lehrtherapeutin Rosa Wladar SYSTEMISCHE FAMILIENTHERAPIE IFW Institut für Fort- und Weiterbildung Bodenstedtstraße 66 81241 München

Mehr

Lehrgang interne/externe

Lehrgang interne/externe Lehrgang interne/externe systemische Organisationsberatung Systemische Organisationsberatung Organisationen strukturieren unser Leben. Die Aufgaben, die in Wirtschaft und Gesellschaft sowie im globalen

Mehr

Sensorik in Produktentwicklung & Konsumentenforschung

Sensorik in Produktentwicklung & Konsumentenforschung Sensorik in Produktentwicklung & Konsumentenforschung 07.-08. Juli 2015 in Hamburg Sensorik Workshops 2015 Sensorik in Produktentwicklung und Konsumentenforschung Inhalt Mit diesem Workshop soll eine Einführung

Mehr

Infomappe Coaching-Professionallehrgang

Infomappe Coaching-Professionallehrgang Infomappe Coaching-Professionallehrgang Inhaltsüberblick Aufbau des Coaching Professionallehrgangs... Seite 2 MSc Master of Science Programm und Voraussetzungen... Seite 4 Coaching Systemisch-analytisches

Mehr

«American Indians and the Making of America»

«American Indians and the Making of America» Theologische Fakultät Kultur- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Rechtswissenschaftliche Fakultät VORTRAGSEINLADUNG «Das Provokationspotenzial der Religionsfreiheit. Erfahrungen aus der Praxis der UN-Menschenrechtsarbeit»

Mehr

Systemische Therapie und Beratung

Systemische Therapie und Beratung Systemische Therapie und Beratung Stephanie Rösner Dipl.-Psychologin Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, eidg. anerkannte Psychotherapeutin Systemische Psychotherapeutin SYSTEMIS.CH Erstberuf Physiotherapeutin

Mehr

nebenberufliche Wochenend- Studiengänge

nebenberufliche Wochenend- Studiengänge Die Studienanmeldedaten für die Tai Chi Chuan und Qigong- -Ausbildungs-Studiengänge - Weiterbildungs-Studienmodule -Fortbildungs-Studienseminare an der Taijiquan- und Qigong-Akademie GBP / Hannover I.

Mehr

Curriculum Systemische Aufstellungen

Curriculum Systemische Aufstellungen Curriculum Systemische Aufstellungen 2 jährige Weiterbildung in Vaihingen/Enz (Phase 1) Format 16 Wochenend-Module, buchbar in 2 Phasen zu je 8 Modulen Phase 1: 8 Wochenenden in Vaihingen Enz, jeweils

Mehr

Schwerbehindertenvertretung

Schwerbehindertenvertretung Schwerbehindertenvertretung Schwerbehindertenrecht aktuell Wahl der Schwerbehindertenvertretung Präventiver Gesundheitsschutz im Betrieb Arbeits- und Sozialrecht für SBV Gespräche führen als SBV Das große

Mehr

Geisteswissenschaftlicher Hochschuldialog der Universitäten Erlangen und Damaskus

Geisteswissenschaftlicher Hochschuldialog der Universitäten Erlangen und Damaskus Geisteswissenschaftlicher Hochschuldialog der Universitäten Erlangen und Damaskus Selbstwahrnehmung und Wahrnehmung des Anderen in Politik, Geschichte und Kultur Auswertung u. Analyse der Einrichtung und

Mehr

Diplom-Psychologe Michael Schimpke und Dr. Jörg van Hoorn Zertifizierte NLP-Lehrtrainer der Society of NLP

Diplom-Psychologe Michael Schimpke und Dr. Jörg van Hoorn Zertifizierte NLP-Lehrtrainer der Society of NLP NLP-Masterausbildung Überblick über den Kurs bei der Paracelsusschule Essen 2011 Der NLP-Masterkurs baut auf der NLP-Practitionerausbildung auf. Er besteht aus insgesamt sechs Blöcken zu jeweils drei Tagen,

Mehr

Seminarleiterausbildung 2010/2011. Aktivierende Seminare leiten

Seminarleiterausbildung 2010/2011. Aktivierende Seminare leiten Seminarleiterausbildung 2010/2011 Aktivierende Seminare leiten Es ist eine faszinierende Aufgabe, anderen Menschen Wissen oder eine Leidenschaft zu vermitteln. Meine Ausbildung, wird Ihnen das Werkzeug

Mehr

Für Forscherinnen und weibliche Nachwuchsführungskräfte der kooperativen Forschung mit Dr. in Liselotte Zvacek

Für Forscherinnen und weibliche Nachwuchsführungskräfte der kooperativen Forschung mit Dr. in Liselotte Zvacek Veranstaltungsreihe Im Fokus: Karriere Potenzialeinschätzung: Persönliche Strickmuster erkennen Wie Sie eigene Ressourcen bewusst und für die Karriereplanung nutzbar machen Für Forscherinnen und weibliche

Mehr

CURRICULUM VITAE. Felix (geb. 1997), Sebastian (geb. 2003), Elsa (geb. 2007) BG XIII Klostergasse 25, Wien, Neusprachlicher Zweig

CURRICULUM VITAE. Felix (geb. 1997), Sebastian (geb. 2003), Elsa (geb. 2007) BG XIII Klostergasse 25, Wien, Neusprachlicher Zweig CURRICULUM VITAE MMag. a Bibiana Falkenberg, MSc Praxis: Gluckgasse 5, 8042 Graz Rechnungsadresse: Körblergasse 30/7/22, 8010 Graz Mobil +43/699/10 44 09 41 office@falkenberg-coaching.at www.falkenberg-coaching.at

Mehr

Zertifizierter Ärzte- und Zahnärzteberater

Zertifizierter Ärzte- und Zahnärzteberater 5-tägiger Fachexperten-Lehrgang in Kooperation mit 10 % Ermäßigung auf die Lehrgangsgebühr für Partner! Zertifizierter Ärzte- und Zahnärzteberater (IFU / ISM ggmbh) Lehrgang für die Finanzdienstleistungsbranche

Mehr

Traumatherapie (DGVT) Integrativer Ansatz in der Behandlung seelisch schwer verletzter Menschen

Traumatherapie (DGVT) Integrativer Ansatz in der Behandlung seelisch schwer verletzter Menschen Traumatherapie (DGVT) Integrativer Ansatz in der Behandlung seelisch schwer verletzter Menschen Obwohl viele Kollegen und Kolleginnen im Rahmen ihrer Ausbildungen bzw. Fortbildungen bereits Grundkenntnisse

Mehr