Change Management. Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Menschen Prozesse Innovationen Kennzahlen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Change Management. Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Menschen Prozesse Innovationen Kennzahlen"

Transkript

1 Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Change Management Menschen Prozesse Innovationen Kennzahlen Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg

2 Change Management Die Herausforderung In immer dynamischeren Märkten sind Unternehmen einem ständig wachsenden Innovations- und Veränderungsdruck ausgesetzt. Daher müssen ständig im ganzen Unternehmen Produkt-, Service- und Prozessinnovationen erarbeitet, realisiert und gelebt werden. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor dabei sind die Mitarbeiter. Sie müssen aktiv an den Veränderungsprozessen mitwirken und dürfen ihnen nicht nur als Betroffene folgen müssen. Zugleich müssen die wichtigen Fragen der Kompetenz, Motivation, Führung und Einbeziehung der Mitarbeiter in die Gestaltung aller Veränderungen effektiv gelöst werden. Unsere Lösung Wir entwickeln gemeinsam mit Führungskräften und Mitarbeitern ein Konzept zum unternehmensspezifischen Change Management. Wir optimieren mit Ihren Fach- und Führungskräften die wichtigen Geschäftsprozesse und entwickeln eine dazu passende Aufbauorganisation. Nach deren Entscheidung werden die Maßnahmen zur Einführung der neuen Strukturen sowie die notwendigen Tools erarbeitet. Mit dem anschließend entwickelten Kennzahlen- und Zielsystem wird systematisch verfolgt, wie sich die neuen Strukturen und Arbeitsprozesse in der Unternehmensrealität bewähren. Damit derartige Veränderungsprozesse auch künftig planmäßig weitergeführt werden, schlagen wir Zielvereinbarungen - als operative Treiber für die Folgejahre - in Anlehnung an die Balanced Scorecard-Systematik vor. Hohe Kundenzufriedenheit Hohe Innovationsstärke Effiziente Prozesse Kontinuierliche Verbesserungen Aufbauorganisation Menschen Arbeitsprozesse Führung mit Zielen (BSC) Systeme Innovationen Change Management Prozesse MA-Führung gesteuerter KVP Zusammenarbeit von MA / Teams / Bereichen / Externen IT-Optimierung Kennzahlen Mitarbeiterförderung Philosophie der unbedingten Kundenorientierung Unternehmensstrategie / Marketingstrategie Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg 2

3 Change Management Unser Leistungsspektrum + Strategie-Workshops auf Unternehmens- und Bereichsebene + Optimierung wesentlicher Prozesse im Sinne deutlich gesteigerter Kundenorientierung und Wirtschaftlichkeit + Qualifizierung der Führungskräfte und Mitarbeiter für neue Funktionen und Führungsaufgaben + Konzeption und Implementierung eines spezifischen Balanced-Scorecard-Konzeptes + Kennzahlenentwicklung + Konzeption von zielführenden Maßnahmen auf Unternehmens- und Bereichsebene + Durchführung einer Evaluation nach Ende der ersten Realisierungsperiode Unser Vorgehen im Überblick 1. Schritt: Zielfindung & Projektkonzept 2. Schritt : Geschäftsprozessoptimierung und CM-Konzeption 3. Schritt: Umsetzung des entschiedenen CM-Konzepts 4. Schritt: Entwicklung von Realisierungsmaßnahmen 5. Schritt: Evaluation und Start des geplanten KVP Aufbauend auf Ihrer Unternehmensstrategie definieren wir gemeinsam mit Ihnen die Ziele und entwickeln das Projektkonzept. In Workshops werden die wesentlichen Geschäftsprozesse und die Aufbauorganisation optimiert und von der Geschäftsführung entschieden. Mit Führungskräften und Mitarbeitern werden die Schritte der unternehmensweiten Umsetzung entworfen, inkl. Fragen der Fortbildung, Führung und Steuerung. Auf Unternehmens- und Bereichsebene werden die Erfolgsfaktoren im Rahmen der BSC-Systematik zusammengetragen und mit IST- und SOLL-Daten hinterlegt. Daraus werden Maßnahmen zur Realisierung des CM-Konzeptes entwickelt. Jede Projektphase wird an ihrem Ende bewertet, um schnell auf Fehlentwicklungen zu reagieren. Die Gesamtbewertung am Projektende ist verbunden mit der Vereinbarung weiterführender Ziele und Maßnahmen (geplanter KVP). Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg 3

4 Unser Ansatz - Ihre Vorteile Worin unterscheiden wir uns? Viele Beratungsunternehmen liefern erstklassige Prozessverbesserungsvorschläge. Doch was dann? Werden Sie gelebt? Allzu häufig nicht! Und hier unterscheiden wir uns! In unserem integrativen Change Management Ansatz berücksichtigen wir die vier Erfolgsfaktoren Menschen - Prozesse - Innovationen - Kennzahlen gleichermaßen. Dabei beteiligen wir die Menschen des Unternehmens sehr stark. Gemeinsam entwickeln wir Vorschläge und Konzepte. Und wir befähigen die Mitarbeiter, die optimierten Prozessvorschläge effizient umzusetzen. In enger Zusammenarbeit mit Ihnen entwickeln wir Kennzahlen, um ein BSC-orientiertes Führungs- & Beurteilungstool zur Verfügung zu stellen. Mit ihm wird der anschließend geplante kontinuierliche Verbesserungsprozess gesteuert, um Innovationen im Unternehmen auch künftig strukturiert und gezielt zu fördern. Dies sichert die Zukunft. Menschen Change Innovation Prozesse Management Kennzahlen Unser Ansatz - Ihre Vorteile + Integration der vier Dimensionen: Menschen - Prozesse - Innovationen - Kennzahlen (BSC) zu einem nachhaltigen Change Management Prozess. Unternehmensentwicklung: Change Management + Hohe interne Akzeptanz: Wir binden Ihre Mitarbeiter und (auf Wunsch) auch den Betriebsrat in das Projekt mit ein. + Hohe Outsourcing-Flexiblität für Sie: Wir entwickeln und realisieren den gesamten Prozess, oder wir unterstützen Sie gezielt in Teilprojekten. + Hohe Flexibilität: Wir arbeiten sowohl mit eigenen Ressourcen, kooperieren aber auch mit den Kapazitäten Ihres Unternehmens oder mit anderen Firmen, die für Sie bereits erfolgreich arbeiten. Ebenso unterstützen wir Sie transparent bei der Auswahl spezialisierter Dienstleister. + Hohe Nachhaltigkeit: Durch die Berücksichtigung aller Zieldimensionen in jeder Projektphase generieren wir eine hohe Projektnachhaltigkeit. + Umfangreiche Erfahrung: Unsere über 15 jährige Erfahrung im Marketing, in der Unternehmens- und Personalentwicklung sowie im Change Management mit mehr als 50 erfolgreichen Projekten spricht für unsere Kompetenz. Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg 4

5 Über die Freese Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Seit 1990 beraten wir Unternehmen zu Fragen aus der Organisations- und Personalentwicklung. Dabei steht in allen unseren Handlungen der Mensch im Mittelpunkt! Denn wir sind der festen Überzeugung, dass nur motivierte, zufriedene und kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Unternehmenszukunft nachhaltig sichern können. Unsere Teamkompetenz - Ihr Vorteil Als umsetzungs- und lösungsorientiertes Beratungsunternehmen entwickeln wir für unsere Kunden seit 25 Jahren individuelle, kreative Lösungen in den Bereichen Change Management Human Resources Management Coaching Zur Erhöhung der Ergebnisqualität, der Akzeptanz der Lösungen und zur schnellen Realisierung nutzen wir eine partizipative Methodik, d.h. die zielorientierte Einbeziehung Ihrer Fach- und Führungskräfte wie auch der Mitarbeitervertretung. Dies ist nach unserer Erfahrung ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Ein weiterer Erfolgsfaktor sind unsere Teammitglieder. Sie alle haben in ihren Fachbereichen mehrjährige Management-Erfahrungen in mittelständischen Unternehmen wie auch in Konzernen gesammelt, kennen neben der Theorie vor allem die Praxis und stehen für umsetzbare Konzepte. So bieten wir Ihnen die professionelle Bearbeitung komplexer Fragestellungen durch Spezialisten, die wir in einem Projektteam für Ihre Aufgabenstellung zusammenführen und koordinieren. Ihr Vorteil: Alles aus einer Hand. Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg 5

6 TOM - Unsere systemische Beratungsphilosophie TOM Technik, Organisation, Mensch TOM steht für Technik, Organisation, Mensch. Dies sind die drei Stellschrauben, die wir bewegen. Wir glauben, dass nur mit dem Blick für das Ganze auch Verbesserungen im Kleinen optimal entwickelt und durchgeführt werden können. Aus diesem Grund haben wir immer die drei Stellschrauben Technik, Organisation und Mensch im Blick. Ziel ist es, die unterstützenden Technik-Tools, die Organisations- und Managementstrukturen sowie die Mitarbeiterführung an den Bedürfnissen des Marktes, den Kernkompetenzen Ihres Unternehmens und an den für Ihr Unternehmen relevanten Stakeholdern nachhaltig auszurichten. So wird Ihr Unternehmen fit für die Zukunft. Kunden Technik Unternehmen IT-Strukturen Technisches Equipment Kompetenzen Technische Tools IT / CRM Mitarbeiter Technische Tools, zum Beispiel die IT, geben Ihren Fachund Führungskräften einen Rahmen und die nötige technische Unterstützung, um die optimierten Geschäftsund Arbeitsprozesse effektiv, effizient, kunden- und mitarbeiterorientiert zu gestalten. Unternehmen Kunden Organisation Organisationsstrukturen Führungsstrukturen Kommunikationskanäle direkte & indirekte Kontakte Kompetenzen Tools Mitarbeiter Optimierte Organisationsstrukturen regeln die Führungsbeziehungen, die Prozesse, die Zusammenarbeit, die Schnittstellen und unterstützen Ihr Personal bei der effizienten Aufgabenbearbeitung. Unternehmen Kunden Mensch Führungsstil Führungsmittel Führungsverhalten KÖNNEN - DÜRFEN - WOLLEN Kundenorientierung im Verhalten Handlungskompetenzen Know how Kooperation Mitarbeiter Die ständige Weiterentwicklung des Unternehmens setzt voraus, dass die eigenen Fach- und Führungskräfte bedarfsorientiert und regelmäßig trainiert, weitergebildet und geführt werden. Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg 6

7 Referenzen Unsere Kunden Unsere Kunden sind sowohl kleine Unternehmen sowie klassische Mittelständler als auch Konzerne. Für sie sind wir ein flexibler und innovativer Partner bei der Planung, Durchführung und Evaluation in allen Fragen des Human Resources Managements, dem Change Management sowie Coaching. Die Projektdauer nimmt die gesamte Bandbreite ein: vom einmaligen Coaching-Gespräch, über den 1-Tages-Strategie-Workshop oder ein kompaktes Seminar bis hin zu umfangreichen Personal-/Führungskräfteentwicklungsprogrammen oder Change Management-Projekten. Unsere Branchenerfahrung Wir haben uns auf die Felder Human Resources Management, Change Management und Coaching spezialisiert. Darin sind wir richtig gut! Die langen Geschäftsbeziehungen mit unseren Auftraggebern drücken dies aus! In 25 Jahren Beratertätigkeit kommen dabei viele spannende, interessante und herausfordernde Projekte zusammen. Um auch in den drei Feldern exzellent zu sein, sind wir auf drei Wirtschaftsbereiche spezialisiert: Dienstleistung & Handel Industrie Öffentliche Unternehmen + Buchhandel + Finanzdienstleistung + IT-Softwarehäuser + Logistik & Transport + Luxusgüter + Mobilfunkt / Telekommunikation + Anlagenbau + Automobilindustrie + Luftfahrtindustrie + Maschinenbau + Pharma + Reifen + Stahlindustrie + ÖPNV / SPNV / Nahverkehr + Stadtwerke + Krankenhäuser Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg 7

8 Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Unser Leistungsspektrum Analyse, Konzeption, Planung, Realisierung: Change Management Human Resource Management Coaching Freese Managementberatung GmbH Büro Hamburg Wittland Hamburg Büro Nürnberg Rollnerstraße Nürnberg Fon: Fax: Mobil Dr. Christoph Freese: Fon: Fax: Mobil Claas Freese: blog.f-m-g.de Copyright Alle Rechte bei Freese Managementberatung GmbH, Nürnberg. Das Programm und Material oder Teile davon dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Freese Managementberatung GmbH in keiner Form (Fotokopie, Mikrofilm, DV-Verarbeitung oder ein anderes Verfahren) reproduziert, gespeichert, verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte. Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte. Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte Im Fokus: Messe-Neukontakte Die Herausforderung Messen bieten hervorragende Möglichkeiten

Mehr

Coaching. Menschen Kompetenzen Führung. Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg www.f-m-g.

Coaching. Menschen Kompetenzen Führung. Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg www.f-m-g. Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Coaching Menschen Kompetenzen Führung Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg www.f-m-g.de Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg www.f-m-g.de

Mehr

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Kompetenzfeld: Öffentliche Einrichtungen. ÖPNV SPNV Güterverkehr Stadtwerke Verwaltung

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Kompetenzfeld: Öffentliche Einrichtungen. ÖPNV SPNV Güterverkehr Stadtwerke Verwaltung Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Kompetenzfeld: Öffentliche Einrichtungen ÖPNV SPNV Güterverkehr Stadtwerke Verwaltung Über die Freese Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt Wir sind

Mehr

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Kompetenzfeld: Krankenhäuser. Qualität Wirtschaftlichkeit Prozesse Mitarbeiter

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Kompetenzfeld: Krankenhäuser. Qualität Wirtschaftlichkeit Prozesse Mitarbeiter Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Kompetenzfeld: Krankenhäuser Qualität Wirtschaftlichkeit Prozesse Kompetenzfeld: Krankenhäuser Die Herausforderung Gerade Krankenhäuser sind den Marktanforderungen

Mehr

Fit for 2015. Unternehmensstrategie erfolgreich umsetzen. Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt!

Fit for 2015. Unternehmensstrategie erfolgreich umsetzen. Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Fit for 2015 Unternehmensstrategie erfolgreich umsetzen Freese Managementberatung GmbH Nürnberg + Hamburg www.f-m-g.de Über die Freese Managementberatung Der

Mehr

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Human Resources - HR als Wertschöpfungs-Center

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Human Resources - HR als Wertschöpfungs-Center Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Human Resources - HR als Wertschöpfungs-Center HR als Wertschöpfungstreiber Die Herausforderung Gerade in schwierigen Geschäftssituationen ist die Wertschöpfung

Mehr

Personalentwicklung. Menschen Kompetenzen Führung. Managementberatung. Mit Weitblick & System!

Personalentwicklung. Menschen Kompetenzen Führung. Managementberatung. Mit Weitblick & System! Managementberatung. Mit Weitblick & System! Personalentwicklung Menschen Kompetenzen Führung Unser Ursprung Die Freese Managementberatung GmbH (FMG) wurde 2010 von Dr. Christoph Freese und Claas Freese

Mehr

Fallstudie!I: Geschäftsprozessoptimierung (GPO), Controllingsystem und ERP-Softwareauswahl für ein Personennah- und Güterverkehrsunternehmen

Fallstudie!I: Geschäftsprozessoptimierung (GPO), Controllingsystem und ERP-Softwareauswahl für ein Personennah- und Güterverkehrsunternehmen Fallstudie!I: Geschäftsprozessoptimierung (GPO), Controllingsystem und ERP-Softwareauswahl für ein Personennah- und Güterverkehrsunternehmen Nürnberg, Hamburg im Juni 2011 Ausgangssituation und Aufgabenstellung

Mehr

PerformanceGroup. www.unternehmensberatung-mueller.at. Seite 1

PerformanceGroup. www.unternehmensberatung-mueller.at. Seite 1 PerformanceGroup unter dieser Brand bündeln wir die Kompetenzen von Experten mit langjähriger Managementerfahrung in unterschiedlichen fachlichen Spezialgebieten und mit unterschiedlichem Background. Das

Mehr

Fit for Fair-Training. Unternehmensberatung. Mit Weitblick & System!

Fit for Fair-Training. Unternehmensberatung. Mit Weitblick & System! Fit for Fair-Training Unternehmensberatung. Mit Weitblick & System! Wer wir sind Die Freese Marketing Gesellschaft (FMG) wurde von Dr. Christoph Freese und Claas Freese gegründet. Dr. Christoph Freese

Mehr

Freese Managementberatung

Freese Managementberatung Unternehmensberatung. Freese Managementberatung Branchenerfahrung, Praxisbeispiele & Referenzen Stand: Mai 2014 Unsere Branchenerfahrungen Unsere Branchenerfahrung Als Spezialist auf den Feldern Geschäftsfeldentwicklung,

Mehr

PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten.

PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten. PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten. Erfolg braucht Unternehmer mit Pioniergeist, die innovativ den Markt verändern, und nicht nur Manager, die das Bestehende

Mehr

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM)

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) Transparenz schaffen und Unternehmensziele effizient erreichen Transparente Prozesse für mehr Entscheidungssicherheit Konsequente Ausrichtung

Mehr

Personalentwicklung im Klinikum Dortmund 21.08.2013 1

Personalentwicklung im Klinikum Dortmund 21.08.2013 1 Personalentwicklung im Klinikum Dortmund 21.08.2013 1 Personalentwicklung alle Aktivitäten, die dazu beitragen, dass Mitarbeiter/innnen die an sie gestellten gegenwärtigen und zukünftigen Anforderungen

Mehr

People Management in der digitalen Wirtschaft IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation

People Management in der digitalen Wirtschaft IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation People Management in der digitalen Wirtschaft IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Digitalität muss erlebbar gemacht werden hier und jetzt. Chr. Muche, F. Schneider, dmexco Als

Mehr

Projekt. Personalentwicklung in wissensbasierten Unternehmen

Projekt. Personalentwicklung in wissensbasierten Unternehmen Projekt Personalentwicklung in wissensbasierten Unternehmen Gefördert durch das MAGS Bayern ffw GmbH, Gesellschaft für Personal- und Organisationsentwicklung Allersberger Straße 185 F 90461 Nürnberg Tel.:

Mehr

Individuelle und kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen!

Individuelle und kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen! Individuelle und kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen! www.balanced-development.com WER WIR SIND Die ist ein Beratungsunternehmen mit Sitz in Wien. Beratung, Training und Coaching sind die Bereiche,

Mehr

Gutes in Frage stellen, um Besseres anzustreben.

Gutes in Frage stellen, um Besseres anzustreben. Gutes in Frage stellen, um Besseres anzustreben. Inhaber Klaus-Dieter Kirstein erwarb als Führungskraft der Bundeswehr besondere Kenntnisse im Projekt- und Organisationsmanagement sowie der Weiterbildung

Mehr

Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen

Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen Position: Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen Projekt: CLPW Ihr Kontakt: Herr Klaus Baumeister (K.Baumeister@jobfinance.de) Telefon: 06172/4904-16

Mehr

CONSULTING. Qualitätsmanagement. Prozesse optimieren, Effizienz steigern.

CONSULTING. Qualitätsmanagement. Prozesse optimieren, Effizienz steigern. CONSULTING Qualitätsmanagement. Prozesse optimieren, Effizienz steigern. CONSULTING Ihr Weg zu optimalen Unternehmensprozessen. Moderne Qualitätsmanagementsysteme bieten mehr als eine reine Sicherung der

Mehr

Projektmanagement im Rundfunk

Projektmanagement im Rundfunk Thesen für ein senderspezifisches Vorgehensmodell Medienberatung Klaus Petersen Nürnberg, Juli 2005 KLAUS PETERSEN Einleitung und Übersicht Erfolgreiche Projekte sind für die konvergente Entwicklung in

Mehr

Führungskräfte Seminare

Führungskräfte Seminare Führungskräfte Seminare Motivierendes Leistungsklima schaffen Seminare, Coaching, Beratung Motivierendes Leistungsklima schaffen Verdrängungsmärkte bestimmen die Zukunft Viele Unternehmen befinden sich

Mehr

Agile Projekte. Bis zu 30% Ergebnisverbesserung mit erfolgsabhängigem Honoraranteil!

Agile Projekte. Bis zu 30% Ergebnisverbesserung mit erfolgsabhängigem Honoraranteil! Agile Projekte Bis zu 30% Ergebnisverbesserung mit erfolgsabhängigem Honoraranteil! von: Mercator-Management GmbH Geschäftsführer: Dr. Rolf Wabner Linderter Weg 18 31832 Springe Fon: 05 045-8191 Fax :

Mehr

Beratungsprofil. Rolf Jenkel 02. 09. 1944. Betriebswirt, Unternehmensberater. Selbstständig seit 1993

Beratungsprofil. Rolf Jenkel 02. 09. 1944. Betriebswirt, Unternehmensberater. Selbstständig seit 1993 Beratungsprofil Rolf Jenkel 02. 09. 1944 Betriebswirt, Unternehmensberater Selbstständig seit 1993 Bis 1993: Geschäftsführer der GMO Nord GmbH, Hamburg Beratungsschwerpunkte: Management auf Zeit Projektmanagement

Mehr

KURZPROFIL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! berater trainer coach moderator !!!!! :: Praxisnah Kompetent Menschlich ::

KURZPROFIL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! berater trainer coach moderator !!!!! :: Praxisnah Kompetent Menschlich :: KURZPROFIL Name: Wohnort: Fon: E-Mail: Sascha Brink Hamburg 0163 59 11 915 mail@brink-btc.e berater trainer coach moderator :: Praxisnah Kompetent Menschlich :: :: Praxisnah Kompetent Menschlich :: ZURPERSON

Mehr

Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh

Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh Beratung Training Workshops Coaching Offene Seminare Möchten Sie sich und Ihre Mitarbeiter in Höchstform bringen? Die Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh ist seit

Mehr

Resultatorientiert. Ehrlich. Messbar. Interimsmanagement. Coaching und Training. Spezialist für Produktion und Logistik

Resultatorientiert. Ehrlich. Messbar. Interimsmanagement. Coaching und Training. Spezialist für Produktion und Logistik Resultatorientiert. Ehrlich. Messbar. Spezialist für Produktion und Logistik Interimsmanagement Menschen, Abteilungen und Unternehmen nachhaltig befähigen, den KVP (kontinuierlichen Verbesserungsprozess)

Mehr

WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK

WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK WIR VON SEMCOGLAS Wir von SEMCOGLAS... sind zukunftsfähig... handeln qualitäts- und umweltbewusst... sind kundenorientiert... behandeln unsere Gesprächspartner fair...

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation File: TH_Consult ing_v_1_2.p ptm Copyright TH Consulting 2012 www.thco nsulting.at www.thconsulting.at 11.03.2012 T. HOLZINGER Unsere Mission Wir sind ein umsetzungsorientiertes, praxisnahes Beratungsunternehmen

Mehr

Projektträger: Arbeitsgemeinschaft Tibay / projects

Projektträger: Arbeitsgemeinschaft Tibay / projects Plus - Ein Projekt für mittelständische Unternehmen in den Regionen Oberfranken, Oberpfalz, Mittelfranken Gemeinsames Lernen im regionalen Netzwerk Projektträger: Arbeitsgemeinschaft Tibay / projects gefördert

Mehr

Managementberatung für

Managementberatung für SMC Managementberatung für (TK & IT) Kommunikation, Organisation, Customer Care Ein Netzwerk aus Erfahrung gut Spectrum Management Consultants Ziele Neue Service und Umsatzquellen Verbesserter Kundendienst

Mehr

Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus

Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus Personalentwicklung für den Mittelstand Karin Straub Diplom-Betriebswirtin (BA) Personalentwicklerin, Trainerin & Coach Jahrgang 1968 2 Arbeitsbereiche

Mehr

Bewegung industriell

Bewegung industriell lässt sich Bewegung industriell herstellen? InfraServ Knapsack. Ein Partner für alles, was Sie weiterbringt. Anlagenplanung und -bau Anlagenservice standortbetrieb www.infraserv-knapsack.de 2 Wie bringt

Mehr

Unternehmenskultur. Führungskompetenz. Empowerment.

Unternehmenskultur. Führungskompetenz. Empowerment. Unternehmenskultur. Führungskompetenz. Empowerment. Unternehmenskultur. Führungskompetenz. ON.Vision Die Coaches und Trainer der ON.DevelopmentGroup sind Experten für Unternehmenskultur und Führungskompetenz

Mehr

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive Executive Education Corporate Programs www.donau-uni.ac.at/executive 2 3 Die Märkte sind herausfordernd. Die Antwort heißt Leadership Unternehmen, die in nationalen und internationalen Märkten mit starker

Mehr

Prozessmanagement. Fokus Finanzierungen Nutzen und Vorgehen. Kurzpräsentation, April 2012 Dominik Stäuble

Prozessmanagement. Fokus Finanzierungen Nutzen und Vorgehen. Kurzpräsentation, April 2012 Dominik Stäuble Prozessmanagement Fokus Finanzierungen Nutzen und Vorgehen Kurzpräsentation, April 2012 Dominik Stäuble dd li b addval Consulting GmbH ds@addval consulting.ch www.addval consulting.ch Prozessmanagement

Mehr

Projektmanagement. WEKA Business Dossier. Projekte erfolgreich planen, umsetzen und abschliessen. Sofort-Nutzen. Dossier-Themen.

Projektmanagement. WEKA Business Dossier. Projekte erfolgreich planen, umsetzen und abschliessen. Sofort-Nutzen. Dossier-Themen. Projekte erfolgreich planen, umsetzen und abschliessen Dossier-Themen Unternehmens führung Personal Führung Erfolg & Karriere Kommunikation Marketing & Vertrieb Informatik Recht, Steuern & Finanzen Sofort-Nutzen

Mehr

Gauting, den 01. Juli 2015: Das Personalwesen stellt eine wichtige Schnittstelle im Unternehmen

Gauting, den 01. Juli 2015: Das Personalwesen stellt eine wichtige Schnittstelle im Unternehmen Kontakt: Hans Haslberger haslberger.net HR Consultants Parkstr. 31 82131 Gauting Telefon: (0 89) 4122 95 22 Fax: (0 89) 4122 95 24 presse@haslberger.net www.haslberger.net HR Interim Manager optimieren

Mehr

Agile FührungF. bis zu 30% Ergebnisverbesserung mit erfolgsabhängigem Honoraranteil!

Agile FührungF. bis zu 30% Ergebnisverbesserung mit erfolgsabhängigem Honoraranteil! Agile FührungF bis zu 30% Ergebnisverbesserung mit erfolgsabhängigem Honoraranteil! von: Mercator-Management GmbH Geschäftsführer: Dr. Rolf Wabner Linderter Weg 18 31832 Springe Fon: 05 045-8191 Fax :

Mehr

Kienbaum Management Consultants.» People Development

Kienbaum Management Consultants.» People Development Kienbaum Management Consultants» People Development » Die Herausforderung Immer wenn sich Unternehmen verändern, müssen sich Menschen verändern. Erfolgreichen Unternehmen gelingt es, die Kompetenzen ihrer

Mehr

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement Betriebliches Gesundheitsmanagement 1 Wozu Betriebliches Gesundheitsmanagement? Ein Unternehmen ist so gesund wie seine Mitarbeiter Der nachhaltige Erfolg eines Unternehmens hängt maßgeblich von einer

Mehr

Beratung für Strategie, Prozesse und Organisation in der Energiewirtschaft. Ihr Partner vom Konzept bis zur gelungenen Umsetzung

Beratung für Strategie, Prozesse und Organisation in der Energiewirtschaft. Ihr Partner vom Konzept bis zur gelungenen Umsetzung Beratung für Strategie, Prozesse und Organisation in der Energiewirtschaft Ihr Partner vom Konzept bis zur gelungenen Umsetzung Was versteht SDECONSULT unter Beratung? Beratung bedeutet Kooperation auf

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation Agenda Wer sind wir? Über uns Unsere Methoden Die Philosophie Der Inhaber Das Trainer- und Beraterteam Das Office Team Unser Angebot Wer wir sind? Otto

Mehr

Führungskräfteentwicklung an der Universität Duisburg - Essen. - Kurzdarstellung - Konzept der PE/OE 2006

Führungskräfteentwicklung an der Universität Duisburg - Essen. - Kurzdarstellung - Konzept der PE/OE 2006 Führungskräfteentwicklung an der Universität Duisburg - Essen - Kurzdarstellung - Konzept der PE/OE 2006 Ausgangsbasis Der Change- Management- Prozess der UDE entwickelt sich im Rahmen einer nachhaltigen

Mehr

Schweitzer Consulting. Dienst am Menschen. Erfolgreich.

Schweitzer Consulting. Dienst am Menschen. Erfolgreich. . Dienst am Menschen. Erfolgreich. Syseca GmbH 2001 Übersicht. Finanzkraft. Qualität. Werte. Unsere Vision: Dienst am Menschen. Erfolgreich macht Non-Profit-Organisationen erfolgreich. Gleich dreifach:

Mehr

Business-Softwarelösungen aus einer Hand

Business-Softwarelösungen aus einer Hand manus GmbH aus einer Hand Business-Softwarelösungen aus einer Hand Business-Softwarelösungen Bei uns genau richtig! Die Anforderungen an Software und Dienstleistungen sind vielschichtig: Zuverlässigkeit,

Mehr

Consulting Training Coaching. MAM Wir optimieren im Kern

Consulting Training Coaching. MAM Wir optimieren im Kern Consulting Training Coaching MAM Wir optimieren im Kern 2 Sie stehen in Ihrem Unternehmen vor folgenden Herausforderungen: 3 Die richtigen Ziele zu definieren und die passende Strategie festzulegen? Die

Mehr

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmensstrategie (1/2) Unsere Erfolgsfaktoren - Ihre Vorteile Wir stellen von Ihnen akzeptierte Lösungen bereit Wir betrachten

Mehr

Personalentwicklung. Was ist Personalentwicklung?

Personalentwicklung. Was ist Personalentwicklung? Personalentwicklung Was ist Personalentwicklung? Personalentwicklung ist die planmäßige, zielgerichtete Veränderung von Qualifikationen. Sie verfolgt das Ziel, künftigen Anforderungen im Unternehmen gerecht

Mehr

Business Partner Profil

Business Partner Profil Business Partner Profil Frau Stephanie Mohr-Hauke Studienabschluss: Dipl.- Pädagogin (Universität) Geburtsjahr: 02.10.1961 Sprachkenntnisse: Fachliche Schwerpunkte: Zusatzqualifikationen: EDV: Branchen:

Mehr

Individueller Vertrieb aus Leidenschaft

Individueller Vertrieb aus Leidenschaft Individueller Vertrieb aus Leidenschaft Wie wir uns definieren Wir sind Spezialisten im B2C-Geschäft von Finanzdienstleistungen Darauf sind alle unsere Maßnahmen und Ziele abgestimmt Unser Leitziel lautet:

Mehr

Six Sigma Akademie kurzgefasst - Referenzen und Dozentenprofil -

Six Sigma Akademie kurzgefasst - Referenzen und Dozentenprofil - Six Sigma Akademie kurzgefasst - Referenzen und Dozentenprofil - Dipl.-Ing. Bernd Garzinsky Six Sigma Master Black Belt bei der M+M Six Sigma Akademie M+M SixSigma Akademie Kassel, 2013 1 Dipl.-Ing. Bernd

Mehr

Strategie Beratung. Controlling. Handel. Konsumgüter Ergebnisse. Chancen. Blue Ocean Strategy. ehrlich. Interim Management.

Strategie Beratung. Controlling. Handel. Konsumgüter Ergebnisse. Chancen. Blue Ocean Strategy. ehrlich. Interim Management. M&A Controlling Interim Management Handel Ve rtrauen Mobilisieren Strategie Beratung Blue Ocean Strategy ehrlich Enrichment A.T. Kearney Geschäft sfü hrung Chancen Konsumgüter Ergebnisse Partner für die

Mehr

Ihr Erfolg Unser gemeinsames Ziel

Ihr Erfolg Unser gemeinsames Ziel Ihr Erfolg Unser gemeinsames Ziel Inhalt Unsere Werte 3 Unsere Herausforderung 5 Unser System 7 Prozesskompetenz 8 Customer Value 11 Projektkompetenz 12 Effizienzanspruch 15 Unser Erfahrungshorizont 16

Mehr

Operative Exzellenz in der Konsumgüterindustrie Ganzheitliche und GuV wirksame Optimierung der Unternehmensprozesse

Operative Exzellenz in der Konsumgüterindustrie Ganzheitliche und GuV wirksame Optimierung der Unternehmensprozesse Operative Exzellenz in der Konsumgüterindustrie Ganzheitliche und GuV wirksame Optimierung der Unternehmensprozesse Jochen Jahraus, Partner KPS Consulting Competence Center Konsumgüter Seite Operative

Mehr

Portfolio. Firmenprofil der AkaWiPsy Akademie für angewandte Wirtschaftspsychologie e.k.

Portfolio. Firmenprofil der AkaWiPsy Akademie für angewandte Wirtschaftspsychologie e.k. Portfolio Firmenprofil der AkaWiPsy Akademie für angewandte Wirtschaftspsychologie e.k. Achim Wortmann Inhaber Liebe Kundinnen und Kunden, ich begrüße Sie sehr herzlich bei der AkaWiPsy Akademie für angewandte

Mehr

Erfolgsfaktoren im Projektmanagement

Erfolgsfaktoren im Projektmanagement Erfolgsfaktoren im Fit for projects für die mittelständische Industrie Seite: 1 Erfolgsfaktoren im 2. Grundsätzliches zum 5. Ausblick Seite: 2 Erfolgsfaktoren im viele Aufgaben können heute nur noch fach-

Mehr

immer einen Schritt voraus

immer einen Schritt voraus immer einen Schritt voraus Seit 1909 ist max SchmiDt ein Begriff für höchste Qualität im Bereich Gebäudemanagement. entstanden aus einem Familienbetrieb und gewachsen durch die verbindung von tradition

Mehr

Prozessmanagement. Schulungsflyer

Prozessmanagement. Schulungsflyer Prozessmanagement Schulungsflyer Transformationsmanagement Zielsetzung Prozesse optimieren Wirksamkeit sicherstellen Unternehmen sind durch den stetig steigendem Wettbewerb mit einem Veränderungsdruck

Mehr

Projekt Management. Changing the way people work together. Projekt-Management Interim Management Führungskräfte & Team-Coaching

Projekt Management. Changing the way people work together. Projekt-Management Interim Management Führungskräfte & Team-Coaching Projekt Management Changing the way people work together Projekt-Management Interim Management Führungskräfte & Team-Coaching Projekt Management Sie sind...... eine Führungskraft Wollen Sie ein wichtiges

Mehr

Leistungsangebot MANAGEMENT & CONSULT

Leistungsangebot MANAGEMENT & CONSULT Enzianstr. 2 82319 Starnberg Phone +49 (0) 8151 444 39 62 Leistungsangebot MANAGEMENT & CONSULT M & C MANAGEMENT & CONSULT Consulting Projekt Management Interim Management Management Solution Provider

Mehr

Mehrwert durch Beratungen aus einer Hand

Mehrwert durch Beratungen aus einer Hand Mehrwert durch Beratungen aus einer Hand Lösungen für Versicherungen Versicherung Business & Decision für Versicherungen Die Kundenerwartungen an Produkte und Dienstleistungen von Versicherungen sind im

Mehr

Unternehmen. Effektiv. Ergebnisorientiert. Praxiserprobt.

Unternehmen. Effektiv. Ergebnisorientiert. Praxiserprobt. Unternehmen Effektiv. Ergebnisorientiert. Praxiserprobt. Die MACE CONSULTING ist ein international agierendes Dienstleistungsunternehmen für Projekt-, Business Process, und IT-Service- Management sowie

Mehr

Campana & Schott Unternehmenspräsentation

Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott 1 / 14 Über Campana & Schott. Wir sind eine internationale Unternehmensberatung mit mehr als 230 Mitarbeiterinnen

Mehr

Begriffe, Ziele, Anforderungen - Das Ohr zum Kunden -

Begriffe, Ziele, Anforderungen - Das Ohr zum Kunden - Begriffe, Ziele, Anforderungen - Das Ohr zum Kunden - - 1 - Gliederung 1. Seite 1. Was versteht man unter einem Help Desk? 2 2. Vorteile einer Benutzerservice / Help Desk Funktion 7 3. Zielsetzung bei

Mehr

Mitarbeiterbefragungen effektiv und effizient durchführen

Mitarbeiterbefragungen effektiv und effizient durchführen Mitarbeiterbefragungen effektiv und effizient durchführen Nutzen Sie Ihre Mitarbeiterpotenziale erfolgswirksam! Investieren Sie in Ihren stärksten Wert: Ihre Mitarbeiter! M+M Management + Marketing Consulting

Mehr

Qualitätsmanagement in ambulanten Pflegediensten Von der Selbstbewertung zum Qualitätsbericht

Qualitätsmanagement in ambulanten Pflegediensten Von der Selbstbewertung zum Qualitätsbericht Ursula Reck-Hog Qualitätsmanagement in ambulanten Pflegediensten Von der Selbstbewertung zum Qualitätsbericht Alle Rechte vorbehalten 2010 Lambertus-Verlag, Freiburg im Breisgau www.lambertus.de Gestaltung:

Mehr

Integrierte Managementsysteme Eichenstraße 7b 82110 Germering ims@prozess-effizienz.de. 1. Qualitätsmanagement

Integrierte Managementsysteme Eichenstraße 7b 82110 Germering ims@prozess-effizienz.de. 1. Qualitätsmanagement 1. Qualitätsmanagement Die Begeisterung Ihrer Kunden, die Kooperation mit Ihren Partnern sowie der Erfolg Ihres Unternehmens sind durch ein stetig steigendes Qualitätsniveau Ihrer Produkte, Dienstleistungen

Mehr

Komplementärberatung für Prozessmanagement

Komplementärberatung für Prozessmanagement Komplementärberatung für Prozessmanagement Über das Zusammenspiel des was und des wie bei der Gestaltung und Optimierung von Geschäftsprozessen Uwe Feddern, Vortrag auf der Improve!2008 Soziale Dynamik

Mehr

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 0 Seite 0 von 20 03.02.2015 1 Ergebnisse der BSO Studie: Trends und Innovationen im Business Performance Management (BPM) bessere Steuerung des Geschäfts durch BPM. Bei dieser BSO Studie wurden 175 CEOs,

Mehr

Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus. Karin Straub Diplom-Betriebswirtin (BA) Personalentwicklerin, Trainerin & Coach Jahrgang 1968

Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus. Karin Straub Diplom-Betriebswirtin (BA) Personalentwicklerin, Trainerin & Coach Jahrgang 1968 Wirkungsvolle Führung & Kommunikation zahlen sich aus Karin Straub Diplom-Betriebswirtin (BA) Personalentwicklerin, Trainerin & Coach Jahrgang 1968 Profil_Karin Straub Führung & Kommunikation_2014 2 Arbeitsbereiche

Mehr

Internationaler Controller Verein ev. Team 2: Ralf Thiede und. Unterstützung des betrieblichen Innovationsmanagements

Internationaler Controller Verein ev. Team 2: Ralf Thiede und. Unterstützung des betrieblichen Innovationsmanagements Internationaler Controller Verein ev Team 2: Ralf Thiede und. Unterstützung des betrieblichen Innovationsmanagements Innovationsmanagement Definition 1/2 Innovationsmanagement ist die systematische Planung,

Mehr

PEP - Die Potenzialanalyse Das wirksame Instrument zur Führungskräfte-Identifizierung und Führungskräfte-Entwicklung

PEP - Die Potenzialanalyse Das wirksame Instrument zur Führungskräfte-Identifizierung und Führungskräfte-Entwicklung PEP - Die Potenzialanalyse Das wirksame Instrument zur Führungskräfte-Identifizierung und Führungskräfte-Entwicklung Klaus Medicus 2007-01-22 ODIGOS GmbH & Co. KG Brienner Straße 46 80333 München Fon +49

Mehr

Wir lieben Lösungen. prima Prozessverbesserung in Mannheim

Wir lieben Lösungen. prima Prozessverbesserung in Mannheim Wir lieben Lösungen prima Prozessverbesserung in Mannheim Überblick Mannheim, Strategische Steuerung und Qualitätsmanagement prima Netzwerk und Aktivitäten prima die Bilanz: Chancen und Herausforderungen

Mehr

Controlling im Mittelstand

Controlling im Mittelstand Controlling im Mittelstand Mag. Johann Madreiter nachhaltigmehrwert e.u. Unternehmensberatung und Training 2 Controlling im Mittelstand Controlling im Mittelstand und Kleinunternehmen? Ein auf die Unternehmensgröße

Mehr

MatrixPartner Beratungs GmbH

MatrixPartner Beratungs GmbH MatrixPartner Beratungs GmbH Unternehmensprofil München/Düsseldorf, im Mai 2014 Die MatrixPartners GmbH ist seit über 15 Jahren als Unternehmensberatung aktiv Zahlen, Daten und Fakten (Auszug) Team & Standorte

Mehr

Wir schließen Lücken. von außen. von innen

Wir schließen Lücken. von außen. von innen Wir schließen Lücken von außen von innen Je nachdem, wo Sie stehen, wir holen Sie ab! Wer Wie Was? Wir über uns Seit mehr als 10 Jahren sind wir in der Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Personalsuche

Mehr

Social Media Ranking

Social Media Ranking Social Media Ranking Social Media ist im Tourismus und bei Seilbahnbetrieben als zentraler Kommunikations- und Servicekanal nicht mehr wegzudenken. Für Urlauber und Einheimische bietet Social Media vor,

Mehr

WEHRMANN. Organisationsberatung und Organisationsentwicklung für Träger und Einrichtungen im Bereich der frühkindlichen Bildung.

WEHRMANN. Organisationsberatung und Organisationsentwicklung für Träger und Einrichtungen im Bereich der frühkindlichen Bildung. WEHRMANN EDucation consulting Organisation, Die Passt. FUNKTIONal UND Spezifisch. Organisationsberatung und Organisationsentwicklung für Träger und Einrichtungen im Bereich der frühkindlichen Bildung.

Mehr

Mehr Motivation - Mehr Erfolg - Mehr Ertrag. LOB LeistungsOrientierte Bonussysteme für kleine und mittelständische Unternehmen

Mehr Motivation - Mehr Erfolg - Mehr Ertrag. LOB LeistungsOrientierte Bonussysteme für kleine und mittelständische Unternehmen Mehr Motivation - Mehr Erfolg - Mehr Ertrag LOB LeistungsOrientierte Bonussysteme für kleine und mittelständische Unternehmen Erfolg ist individuell Stellen Sie sich eine Schulklasse beim 1000-Meter Lauf

Mehr

UNTERNEHMENSVORSTELLUNG VALLÉE UND PARTNER BERATUNG FÜR LOGISTIK & IT

UNTERNEHMENSVORSTELLUNG VALLÉE UND PARTNER BERATUNG FÜR LOGISTIK & IT UNTERNEHMENSVORSTELLUNG VALLÉE UND PARTNER BERATUNG FÜR LOGISTIK & IT UNSER GRUNDVERSTÄNDNIS: OFFEN UND EHRLICH IRGENDWAS IST IMMER. Wir bieten Ihnen ein neutrales und umsetzungsorientiertes Prozess-Coaching

Mehr

Produktions- Optimierungs- Workshop Lean - Praxis - Methoden- Training vom Praktiker für die Führungskräfte

Produktions- Optimierungs- Workshop Lean - Praxis - Methoden- Training vom Praktiker für die Führungskräfte Produktions- Optimierungs- Workshop Lean - Praxis - Methoden- Training vom Praktiker für die Führungskräfte Zielsetzung: aktive Einbindung der Mitarbeiter in die. Verbesserung der Arbeitsplätze Optimierung

Mehr

Performance Management

Performance Management Performance Management Wir sorgen für gute Leistung. Neue Entgeltordnung TVöD/TV-L wir schulen und machen für Sie die Überleitung! Neue Entgeltordnung STEFAN WERUM Consulting ist Ihr Partner für Projekte,

Mehr

Dienstag, den 12.09.07 um 11:30 Uhr. Durch Führen mit Zielen (FmZ) zur lernenden Organisation

Dienstag, den 12.09.07 um 11:30 Uhr. Durch Führen mit Zielen (FmZ) zur lernenden Organisation Unser nächster Vortrag: Dienstag, den 12.09.07 um 11:30 Uhr Durch Führen mit Zielen (FmZ) zur lernenden Organisation 1 Erfolgsfaktoren bei Einführung von FmZ und Zielvereinbarungen Die wichtigsten Faktoren

Mehr

das unternehmen Speed and Spirit der Slogan verpflichtet. Er steht gleichermaßen für Geschwindigkeit wie für Esprit. Die Synthese dieser Tugenden implizieren für jeden unserer Berater ein ausgezeichnetes

Mehr

IT-Consulting und ERP-Software aus einer Hand: Ganzheitlich. Individuell. Zukunftsorientiert.

IT-Consulting und ERP-Software aus einer Hand: Ganzheitlich. Individuell. Zukunftsorientiert. IT-Consulting und ERP-Software aus einer Hand: Ganzheitlich. Individuell. Zukunftsorientiert. Sichern Sie sich Ihren Vorsprung im Wettbewerb! Mit dem richtigen Partner ökonomisch wirtschaften Perspektiven

Mehr

Systemen. Stand der Umsetzung von BSC-Systemen. 3/4 der Unternehmen setzen Balanced Scorecard als neues Instrument der Unternehmensführung ein.

Systemen. Stand der Umsetzung von BSC-Systemen. 3/4 der Unternehmen setzen Balanced Scorecard als neues Instrument der Unternehmensführung ein. Stand der Umsetzung von BSC-Systemen Systemen BSC eingeführt keine Überarbeitung 11% kein Interesse 26% BSC eingeführt Überarbeitung geplant 5% BSC geplant 58% n = 141 3/4 der Unternehmen setzen Balanced

Mehr

» Talent Pool Management

» Talent Pool Management Kienbaum Management Consultants» Talent Pool Management Vorausschauend planen professionell steuern nachhaltigen Erfolg sichern » Die Herausforderung Demografischer Wandel und drohender Fachkräftemangel

Mehr

Strategisches Personalmanagement A G E N D A

Strategisches Personalmanagement A G E N D A Strategisches Personalmanagement Systeme und Instrumente zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit A G E N D A 1. Was sich hinter dem Begriff Strategische Personalmanagement verbirgt 2. Häufig anzutreffende

Mehr

IN WENIGEN STUNDEN DIE BASIS FÜR MEHR ERFOLG LEGEN. Der effiziente Strategie Check mit ReStart GESTERN HEUTE MORGEN WWW. ACI-CONSULT.

IN WENIGEN STUNDEN DIE BASIS FÜR MEHR ERFOLG LEGEN. Der effiziente Strategie Check mit ReStart GESTERN HEUTE MORGEN WWW. ACI-CONSULT. IN WENIGEN STUNDEN DIE BASIS FÜR MEHR ERFOLG LEGEN Der effiziente Strategie Check mit ReStart GESTERN HEUTE MORGEN WWW. ACI-CONSULT.COM EFFIZIENTES CONSULTING FÜR DEN MITTELSTAND SYSTEME FÜR UNTERNEHMERISCHEN

Mehr

Curriculum Change- Management. Ein curriculares Weiterentwicklungsangebot für. und verantworten.

Curriculum Change- Management. Ein curriculares Weiterentwicklungsangebot für. und verantworten. Curriculum Change- Management Ein curriculares Weiterentwicklungsangebot für Ein Führungskräfte curriculares Weiterentwicklungsangebot und Projektverantwortliche, für die Führungskräfte anspruchsvolle

Mehr

Organisationsentwicklung. Veränderung findet immer statt, die. auf welchem Weg Doppler/Lauterburg

Organisationsentwicklung. Veränderung findet immer statt, die. auf welchem Weg Doppler/Lauterburg Veränderung findet immer statt, die Frage ist lediglich, auf welchem Weg Doppler/Lauterburg Change Management, 2001 was ist das? 1. Begleitung von Wandel, Veränderung und Entwicklung 2. Beteiligung von

Mehr

Wolfsburg AG GesundheitsWirtschaft Daniela Friedrichs daniela.friedrichs@wolfsburg-ag.com Telefon 0 53 61. 8 97-45 66

Wolfsburg AG GesundheitsWirtschaft Daniela Friedrichs daniela.friedrichs@wolfsburg-ag.com Telefon 0 53 61. 8 97-45 66 Wolfsburg AG GesundheitsWirtschaft Daniela Friedrichs daniela.friedrichs@wolfsburg-ag.com Telefon 0 53 61. 8 97-45 66 Major-Hirst-Straße 11 38442 Wolfsburg www.wolfsburg-ag.com August 2014 Betriebliches

Mehr

Themenbroschüre Führen im Vertrieb IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation

Themenbroschüre Führen im Vertrieb IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Themenbroschüre Führen im Vertrieb IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Führung im Vertrieb ist anders Mitarbeiter im Vertrieb sind Menschen, die sich nur schwer in ein Korsett

Mehr

Gestalten statt Verwalten prima Prozessverbesserung in Mannheim

Gestalten statt Verwalten prima Prozessverbesserung in Mannheim Gestalten statt Verwalten prima Prozessverbesserung in Mannheim Deutsche Gesellschaft für Qualität, Regionalkreis Darmstadt, 14. November 2006 Christine Gebler, Stabsstelle prima beim Oberbürgermeister

Mehr

Die Energie der 4 Elemente

Die Energie der 4 Elemente Die Energie der 4 Elemente The Power of Generating an Effect Effects Steigerung der Unternehmens- Performance Optimierung der Zielerreichung in Projekten Verbesserung der Teamarbeit Nachhaltige Verhaltensänderungen

Mehr

Leseprobe. Thomas Hummel, Christian Malorny. Total Quality Management. Tipps für die Einführung. ISBN (Buch): 978-3-446-41609-3

Leseprobe. Thomas Hummel, Christian Malorny. Total Quality Management. Tipps für die Einführung. ISBN (Buch): 978-3-446-41609-3 Leseprobe Thomas Hummel, Christian Malorny Total Quality Management Tipps für die Einführung ISBN (Buch): 978-3-446-41609-3 ISBN (E-Book): 978-3-446-42813-3 Weitere Informationen oder Bestellungen unter

Mehr

Tagung: Gesundes Führen lohnt sich 13.06.2006 Projektergebnisse GeFüGe

Tagung: Gesundes Führen lohnt sich 13.06.2006 Projektergebnisse GeFüGe Gestaltung von Arbeit in Führungsaufgaben zur betrieblichen Gesundheitsförderung in NRW Tagung: Gesundes Führen lohnt sich 13.06.2006 Projektergebnisse GeFüGe Gesundheitsförderung als integrative Führungsaufgabe

Mehr

Management- Informations-Service

Management- Informations-Service Management- Informations-Service Online-Recherchen für Ihren Markterfolg Sämtliche Zeichnungen und Karikaturen dieser Präsentation sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung

Mehr

Erfolg durch Prozessoptimierung

Erfolg durch Prozessoptimierung Erfolg durch rozessoptimierung M plus rozessberatung Dr. Gerhard Müller-panka M Bürgermeister-Eberl traße 4 D- 82275 Emmering Müller-panka rozessberatung p us Telefon Telefax e-mail web + 49 (0) 81 41/

Mehr