1. Haus & Geld Wohn-Riester ist ein Tilgungs-Turbo : Interview mit Schwäbisch Hall-Vertriebsvorstand Gerhard Hinterberger S. 1

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1. Haus & Geld Wohn-Riester ist ein Tilgungs-Turbo : Interview mit Schwäbisch Hall-Vertriebsvorstand Gerhard Hinterberger S. 1"

Transkript

1 Herausgeber Bausparkasse Schwäbisch Hall AG Presse und Information Schwäbisch Hall Telefon 0791/ presse Inhalt 1. Haus & Geld Wohn-Riester ist ein Tilgungs-Turbo : Interview mit Schwäbisch Hall-Vertriebsvorstand Gerhard Hinterberger S Finanzieren & Vorsorgen Baufinanzierung deutlich günstiger: Schneller schuldenfrei mit Wohn-Riester S Bauen & Wohnen Barrieren besser bald beseitigen: Neue Wohn-Riester-Förderung für altersgerechten Umbau S Tipps & Ratschläge Aktuelle Frage: Was passiert, wenn ich meine Wohn-Riester-finanzierte Immobilie verkaufen oder vermieten möchte? S Foto & Grafik Aktuelle Grafik: Wohn-Riester lohnt sich S Glossar Wohn-Riester-Glossar S. 8 Verantwortlich: Siegfried Bauer, Bereichsleiter Kommunikation, siegfried.bauer

2 1. Haus & Geld Siegfried Bauer Telefon 0791/ siegfried.bauer Interview: Wohn-Riester ist ein Tilgungs-Turbo Fragen an Gerhard Hinterberger, Vertriebsvorstand bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall: Herr Hinterberger, für wen lohnt sich Wohn-Riester? Wohn-Riester lohnt sich für jeden, der mit staatlicher Unterstützung privat für sein Alter vorsorgen will. Das sind zukünftige Immobilienbesitzer genauso wie diejenigen, die schon heute ein Eigenheim besitzen und neuerdings Wohn-Riester für den altersgerechten Umbau nutzen können. Aber ein Riester-Sparer ist ja nicht verpflichtet zu bauen oder Eigentum zu erwerben. Denn er kann jeder Zeit auf eine Geldrente umsteigen, ohne dass ihm die Förderung verloren geht. Was hat der Bauherr konkret von der staatlichen Unterstützung? Bauherren oder Käufern kommen mit dem Wohn-Riester schneller in die eigenen vier Wände, denn die Zulagen des Staates können sie direkt in die Tilgung stecken. Die Zulagen sind daher ein richtiger Tilgungsturbo. Bauherren senken damit die Gesamtkosten ihrer Finanzierung schnell um mehrere Tausend Euro, sind also unterm Strich früher schuldenfrei. Diese Einschätzung teilt im Übrigen auch Finanztest, das den Wohn-Riester als ideal fürs Eigenheim bezeichnet. Finanztest hat für ein kinderloses Arbeitnehmer-Ehepaar mit einem Jahreseinkommen von Euro bei einem Kredit von Euro einen Riester- Vorteil von Euro errechnet.

3 Wie unterscheidet sich Wohn-Riester von herkömmlichen Riester- Verträgen? Der signifikanteste Unterschied: Wohn-Riester ist das einzige vom Staat geförderte Vorsorge-Instrument, das schon im aktiven Berufs- leben genutzt werden kann. Im Alter wohnen die dann schuldenfreien Eigentümer mietfrei und sind gegen unkalkulierbare Mietsteigerungen gefeit. Die Immobilie ist im Unterschied zur Riester-Rente außerdem frei vererbbar und Wertzuwächse bleiben im selbstgenutzten Wohneigentum steuerfrei. Sind Sie zufrieden mit den gesetzlichen Nachbesserungen bei Wohn- Riester, die seit diesem Jahr gelten? Natürlich gibt es immer den Wunsch nach noch mehr staatlicher Unterstützung. Aber mit den Neuerungen sind wir sehr zufrieden, da sie die Lebenswirklichkeit der Menschen stärker berücksichtigen. So kann Wohn-Riester auch für den Wohnungsbestand, genauer gesagt für barrierefreie Modernisierungen etwa für den altersgerechten Umbau genutzt werden. Und es ist jetzt in der Ansparphase jederzeit möglich, Mittel zu entnehmen und damit vorzeitig zu entschulden. Bei umzugsbedingtem Verkauf eines mit Wohn-Riester finanzierten Eigenheims hat der Eigentümer jetzt mehr Zeit, den geförderten Betrag in gleicher Höhe in eine andere selbstgenutzte Immobilie zu investieren. Wie stehen Sie zu der Kritik, die Riester-Rente sei zu teuer, nicht transparent und mit viel Bürokratie verbunden? Das höre ich immer wieder. Richtig ist: Diese Kritik trifft nicht auf Wohn- Riester zu. Beispielsweise berechnet unser Haus, die Bausparkasse Schwäbisch Hall, außer der üblichen Abschlussgebühr von einem Prozent der Bausparsumme keine weiteren Kosten. Und was die hohe Bürokratie angeht: die betrifft weniger die Kunden als den Anbieter. Wir bei Schwäbisch Hall übernehmen auf Wunsch des Sparers gerne die Beantragung der Zulagen und die weitere Bearbeitung natürlich ohne zusätzliche Kosten. bsh

4 2. Finanzieren und Vorsorgen Karsten Eiß Telefon 0791/ karsten.eiss Baufinanzierung deutlich günstiger: Scheller schuldenfrei mit Wohn-Riester Bauherren und Immobilienkäufer können die eigenen vier Wände seit diesem Jahr schneller entschulden. Mit gesetzlichen Änderungen bei der Riester-Förderung lässt sich die Tilgungsphase spürbar verkürzen, sagt Schwäbisch Hall-Experte Karsten Eiß. Das macht die Finanzierung insgesamt deutlich günstiger. Seit 1. Januar können Eigentümer selbst genutzter Immobilien ihre angesparten Riester-Guthaben jederzeit zu einer Entschuldung ihrer Darlehen verwenden. Vor der Gesetzesänderung war dies nur zu Beginn der Auszahlungsphase möglich also in der Regel bei Renteneintritt, wenn die Immobilie möglichst bereits komplett entschuldet sein sollte. Durch die jederzeit mögliche Kapitalentnahme können Bauherren ihre monatliche Zinsbelastung senken, ihre Verschuldung reduzieren und den Kredit schneller tilgen, so Eiß. Der Mindestentnahmebetrag liegt bei Euro." Bei einer vierköpfigen Familie, die für ihr Einfamilienhaus nach zehn Jahren noch eine Restschuld von Euro abzutragen hat, kann sich die auf 28 Jahre angelegte Finanzierung um mehr als sechs Jahre verkürzen und um fast Euro günstiger werden, wenn die Riester-Förderung mit einfließt. Die Umschuldung ist für jede selbstgenutzte Immobilie möglich. Das ist neu, denn bislang konnten Riester-Guthaben nur zur Umschuldung eines ab 2008 fertiggestellten oder erworbenen Objekts eingesetzt werden. Damit kommt nun im Prinzip jeder Bauherr in den Genuss der Riester- Förderung. Das gilt selbst für jene Eigentümer, die bereits die 2006 abgeschaffte Eigenheimzulage in Anspruch genommen haben. Eiß: Ein Alleinstehender, der für seine 2004 gekaufte Eigentumswohnung noch die Eigenheimzulage bekommen hat und seine Restschuld von Euro umschulden will, kann dank Riester-Förderung bis zu Euro sparen. bsh

5 3. Bauen und Wohnen Carolin Schneider Telefon 0791/ carolin.schneider Barrieren besser bald beseitigen: Neue Wohn-Riester-Förderung für altersgerechten Umbau 2,5 Millionen seniorengerechte Wohnungen fehlen laut einer Studie des Pestel-Instituts in Deutschland. Bis 2020 werden es nach Schätzungen des Bundesbauministeriums sogar 3,5 Millionen sein. Darauf hat der Gesetzgeber jetzt reagiert: Erstmals beteiligt sich der Staat an den Kosten eines altersgerechten und Barriere-reduzierenden Umbaus, sagt Schwäbisch Hall-Expertin Carolin Schneider: Jetzt ist es sehr lukrativ, sein Zuhause für den neuen Lebensabschnitt fit zu machen. Möglich machen es die gesetzlichen Verbesserungen beim Wohn- Riester. Mit einem Riester-geförderten Vertrag können seit dem 1. Januar auch Umbaumaßnahmen finanziert werden, die Barrieren reduzieren. Hat der Eigentümer die Immobilie vor weniger als drei Jahren erworben, muss er mindestens Euro, bei mehr als drei Jahren mindestens Euros des geförderten Guthabens einsetzen. Außerdem dürfen die Maßnahmen nicht anderweitig gefördert werden, etwa durch die KfW. Typische Barriere-reduzierende Maßnahmen listet Architekt Sven Haustein in seiner Zehn-Punkte-Checkliste auf: 1. Schwellenabbau: Türschwellen und ähnliche Stolperfallen sollten möglichst ganz beseitigt oder wo dies nicht möglich ist durch Rampen entschärft werden. So ist das Zuhause auch mit dem Rollstuhl problemlos befahrbar. 2. Rutschfeste Bodenbeläge: Glatte Fußböden wie Fliesen oder Laminat sind für ältere Menschen potenzielle Gefahrenquellen. Besser geeignet, weil rutschfest, sind Kunststoff oder Korklinoleum. Besonders gefährlich: leicht rutschende Teppichbrücken auf glattem Untergrund (z.b. Parkett) weg damit! 3. Barrierefreies Bad: Eine ebenerdige Dusche ist nicht nur für Rollstuhlfahrer eine große Erleichterung. Ein Duschsitz sorgt für zusätzlichen Komfort. Wer auf die Badewanne nicht verzichten will, sollte über eine Einstiegshilfe nachdenken. Dies kann eine Einstiegstür mit möglichst niedriger Schwelle oder ein spezieller Wannenlift sein.

6 4. Haltegriffe und rutschfeste Oberflächen in Dusche, Badewanne und WC bieten zusätzliche Sicherheit. 5. Benutzerfreundliche Sanitäreinrichtungen: Ideal ist der Einbau eines höhenregulierbaren, unterfahrbaren Waschtisches mit schwenkbaren Armaturen oder ausziehbarer Schlauchbrause. 6. Richtung der Türöffnung: Im Notfall, etwa einem Sturz in Dusche oder Toilette, ist es wichtig, dass die Türen problemlos zu öffnen sind. Daher sollten sich Türen im Sanitärbereich immer nach außen öffnen lassen. 7. Unterfahrbare Arbeitsflächen und Waschbecken in der Küche erleichtern auf den Rollstuhl angewiesenen Bewohnern alltägliche Aufgaben. 8. Bedienungsfreundliche Steckdosen sind so angebracht, dass sie ohne Bücken erreichbar sind. Außerdem sollte die Beleuchtung so ausgelegt sein, dass sie nachlassende Sehkraft ausgleicht und hilft, sich etwa bei Demenz besser zu orientieren. 9. Rollstuhlgerechte Türen sind etwa einen Meter breit. Zum problemlosen Wenden und Rangieren benötigen Rollstuhlfahrer mindestens 1,50 Meter breite Zimmer und Flure. 10. Treppenlifte sorgen dafür, dass ein Leben in einem mehrgeschossigen Eigenheim auch noch möglich ist, wenn das Treppensteigen beschwerlich oder unmöglich geworden ist. bsh

7 4. Tipps & Ratschläge Karsten Eiß Telefon 0791/ karsten.eiss Aktuelle Frage: Was passiert, wenn ich meine Wohn-Riester-finanzierte Immobilie verkaufen oder vermieten möchte? Schwäbisch Hall-Experte Karsten Eiß: Wer sich von seiner Riester-geförderten Immobilie trennen will, hat seit diesem Jahr fünf Jahre Zeit, die geförderten Beträge in gleicher Höhe in eine andere selbstgenutzte Immobilie zu investieren. Bei einem berufsbedingten Umzug bleiben dem Riester-Sparer die Zulagen erhalten, wenn er mit spätestens 67 wieder in seine Immobilie zurückkehrt. In der Zwischenzeit darf er sie vermieten. bsh

8 5. Foto & Grafik Carolin Schneider Telefon 0791/ carolin.schneider Aktuelle Grafik: Wohn-Riester lohnt sich Wohn-Riester ist ideal fürs Eigenheim und eignet sich für die Baufinanzierung diese Einschätzung von Stiftung Warentest (1/2014) teilen viele Menschen. Laut Stiftung Warentest hat ein Arbeitnehmer-Ehepaar ohne Kinder mit einem Brutto-Einkommen von EUR einen Vorteil durch Wohn-Riester von insgesamt mehr als EUR in diesem Betrag sind die Steuern im Rentenalter bereits berücksichtigt. bsh

9 6. Glossar Karsten Eiß Telefon 0791/ karsten.eiss Wohn-Riester-Glossar: Anbieterwechsel Riester-Sparer können das Produkt und/oder den Produktanbieter wechseln. Dazu muss der bestehende Vertrag gekündigt und das geförderte Vermögen auf einen anderen zertifizierten Altersvorsorge-Vertrag übertragen werden. Anspar- und Auszahlungsphase Riester-Produkte bestehen aus zwei Phasen: Der Ansparphase, in der Beiträge eingezahlt und staatlich gefördert werden und der Auszahlungsphase. Die Auszahlungsphase beginnt grundsätzlich mit dem Eintritt in das Rentenalter, die Vertragspartner können aber in bestimmtem Rahmen eine abweichende Vereinbarung treffen. Beantragung der Riester-Zulage Riester-Sparer müssen die staatliche Zulage mit einem gesonderten Formular bei ihrem Produktanbieter (Versicherung, Bausparkasse etc.) beantragen. Der Dauerzulagenantrag bevollmächtigt den Anbieter, die Zulagen für den Kunden jedes Jahr bei der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen abzurufen und erleichtert somit das Antragsverfahren. Förderberechtigter Personenkreis Fast alle Bundesbürger sind förderberechtigt. Hierzu zählen beispielsweise alle Pflichtmitglieder der gesetzlichen Rentenversicherung sowie Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst. Auch Arbeitslose und Kindererziehende erhalten die Riester-Zulage. Selbstständige kommen nur dann in den Genuss der Förderung, wenn sie freiwillig gesetzlich versichert sind. Eine Sonderregelung gilt für Ehepaare: Ist nur ein Ehepartner förderberechtigt, besteht für den anderen eine Förderberechtigung, wenn dieser selbst einen Riestervertrag abgeschlossen hat, vom Ehepartner nicht dauernd getrennt lebt und der förderberechtigte Ehepartner seinen Vertrag aktiv bespart. Nachgelagerte Besteuerung Alle Riester-Produkte unterliegen der sogenannten nachgelagerten Besteuerung, d.h. sie werden beim Eintritt in den Ruhestand zum dann gültigen Steuersatz versteuert. Beim Wohn-Riester wird anders als bei den

10 Geld-Riester-Produkten das Geld bei Eintritt in den Ruhestand nicht ausgezahlt, da es in der Regel bereits zum Erwerb des Eigenheims verwendet wurde. Die Bausparkassen führen daher zur Berechnung der Steuerschuld je Kunde ein Wohnförderkonto, in dem das in der Immobilie gebundene und steuerlich geförderte Altersvorsorgekapital erfasst wird. Bei der nachgelagerten Besteuerung haben die Förderberechtigten ein Wahlrecht: Sie können zwischen einer gleichmäßigen, jährlichen Verteilung der Steuerschuld bis zum 85. Lebensjahr und einer Einmalbesteuerung wählen. Wenn sie die Steuern auf einmal begleichen, erhalten sie einen Abschlag von 30 Prozent. Riester-Förderung Die volle Riester-Zulage erhält, wer vier Prozent seines beitragspflichtigen Vorjahres-Einkommens, maximal EUR inklusive Zulagen, auf einen zertifizierten Altersvorsorgevertrag anlegt. Förderberechtigte ohne beitragspflichtiges Vorjahreseinkommen müssen einen Mindestbeitrag von 60 EUR einzahlen. Die Zulage setzt sich zusammen aus Grund-Zulage und Kinder-Zulage. Die Grund-Zulage beträgt jährlich 154 EUR für Alleinstehende bzw. 308 EUR bei Verheirateten mit zwei Verträgen. Die Kinderzulage beträgt 185 Euro, für Kinder die nach 2007 geboren wurden sogar 300 EUR. Jugendliche unter 25 Jahren erhalten einen einmaligen Berufseinsteigerbonus von 200 EUR. Für die Riester-Förderung gelten keine Einkommensgrenzen. Riester-Sparer können ihre Einzahlungen bis zu EUR (inklusive Zulage) als Sonderausgaben geltend machen. Das Finanzamt prüft anschließend automatisch, ob der Sparer über die Zulagen hinaus zusätzliche Steuervorteile erhält und berücksichtigt diese bei der Steuerveranlagung. Verwendungsmöglichkeiten Gefördert wird der Bau oder Kauf einer Immobilie und seit 2014 der Barriere-reduzierende Umbau. Zudem ist es in der Ansparphase jederzeit möglich, Mittel zu entnehmen und damit vorzeitig zu entschulden. Unter bestimmten Voraussetzungen werden auch der Erwerb von Genossenschaftsanteilen und Wohnrechten gefördert. Grundsätzlich ist immer zu beachten, dass die Immobilie selbst genutzt werden muss, im Inland, in der EU oder einem Staat, auf den das Abkommen über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR-Abkommen) anwendbar ist, liegt und den Hauptwohnsitz des Zulagenberechtigten darstellt. Eigenheimbesitzer, die ihre geförderte Immobilie nicht weiter zu eigenen Wohnzwecken nutzen, müssen den Gegenwert des Wohnförderkontos innerhalb von zwei Jahren vor der Aufgabe der Selbstnutzung oder innerhalb von fünf Jahren danach in eine andere selbst genutzte Immobilie

11 investieren. Andernfalls gilt die Aufgabe der Selbstnutzung als förderschädliche Verwendung. In diesem Fall ist der Betrag auf dem Wohnförderkonto mit dem persönlichen Steuersatz zu versteuern. Ein Umzug aus beruflichen Gründen erlaubt die vorübergehende Aufgabe der Immobilie als Erstwohnsitz. Die Wohnung muss jedoch bis zum 67. Lebensjahr wieder bezogen werden. Wohnförderkonto Das Wohnförderkonto bzw. Förderkonto beim Geld-Riester ist die Grundlage für die nachgelagerte Besteuerung. Denn im Gegensatz zur Geld- Rente gibt es beim Wohn-Riester i.d.r. keine monatliche Rente, die besteuert werden könnte. Das Guthaben wurde meist schon vor Renteneintritt für den Bau oder Kauf einer eigenen Immobilie verwendet. Die Bausparkassen erfassen daher auf dem Wohnförderkonto das für die Finanzierung entnommene und geförderte Kapital, die geförderten Tilgungsbeiträge sowie die gewährten Zulagen. Die eingestellten Beträge werden mit einem Zinssatz von zwei Prozent je Kalenderjahr bis zum Beginn der Auszahlungsphase verzinst. Wohn-Riester-Produkte Schwäbisch Hall bietet derzeit drei Wohn-Riester-Varianten an: Riester-Bausparvertrag: Die Fuchs WohnRente funktioniert wie ein normaler Bausparvertrag zuzüglich staatlicher Förderungen. Die Riester-Förderung kann bereits zur Eigenkapitalbildung und anschließend zur Darlehenstilgung genutzt werden. Riester-Kombi-Kredit: Die Fuchs WohnbauRente ist der geförderte Kombi-Kredit von Schwäbisch Hall, der einen Riester- Bausparvertrag mit einem tilgungsfreien Vorausdarlehen verbindet. Als dritte Variante können Darlehen aus Altverträgen, die jetzt oder künftig ausbezahlt werden, für die Förderung genutzt werden. bsh

Inhaltsverzeichnis FAQ Wohnriester

Inhaltsverzeichnis FAQ Wohnriester Inhaltsverzeichnis FAQ Wohnriester Was ist die neue Eigenheimrente bzw. der Wohnriester? Ab wann gilt das Gesetz? Wofür kann ich die Eigenheimrente bzw. den Wohnriester einsetzen? Wie werden Tilgungsleistungen

Mehr

Fragen und Antworten zum Wohn-Riester

Fragen und Antworten zum Wohn-Riester Fragen und Antworten zum Wohn-Riester Eigenheimrentengesetz: verbesserte Einbeziehung der Wohnimmobilie in die Riester-Rente (1) Wie ist der Umfang der förderunschädlichen Entnahme? Bisher: Riester-Sparer

Mehr

Alter und Vorsorge 11.07.2008

Alter und Vorsorge 11.07.2008 Bürgerinnen und Bürger Alter und Vorsorge Altersvorsorge Alter und Vorsorge 11.07.2008 Fragen und Antworten zum Wohn-Riester Mit dem Eigenheim für das Alter vorsorgen In Zukunft soll auch die selbst genutzte

Mehr

Medieninformation. Bauspar-Glossar

Medieninformation. Bauspar-Glossar Bausparkasse Schwäbisch Hall AG Presse und Information 74520 Schwäbisch Hall Telefon: 0791/46-6385 Telefax: 0791/46-4072 presse@schwaebisch-hall.de www.schwaebisch-hall.de Bauspar-Glossar Abschlussgebühr...

Mehr

Wohn-Riester. Finanzieren Sie mit dem Sieger der Stiftung Warentest. Unsere Themen. 1. Warum Wohn-Riester?

Wohn-Riester. Finanzieren Sie mit dem Sieger der Stiftung Warentest. Unsere Themen. 1. Warum Wohn-Riester? Wohn-Riester Finanzieren Sie mit dem Sieger der Stiftung Warentest Unsere Themen 1. Warum Wohn-Riester? 2. Warum finanzieren mit dem LBS-Riestermodell? Unsere Themen 1. Warum Wohn-Riester? 2. Warum finanzieren

Mehr

Themenschwerpunkt Wohn-Riester die Eigenheimrente

Themenschwerpunkt Wohn-Riester die Eigenheimrente Themenschwerpunkt Wohn-Riester die Eigenheimrente Inhalt: Basiswissen Wohn-Riester Mit Riester-Förderung ins Eigenheim? So funktioniert Wohn-Riester Förderung, Besteuerung, förderschädliche Verwendung,

Mehr

Eigenheimrente stärkt die private Altersvorsorge Riester-Förderung erleichtert den Weg in die eigenen vier Wände

Eigenheimrente stärkt die private Altersvorsorge Riester-Förderung erleichtert den Weg in die eigenen vier Wände 21. April 2008 Eigenheimrente stärkt die private Altersvorsorge Riester-Förderung erleichtert den Weg in die eigenen vier Wände LBS-Chef Heinz Panter begrüßt die geplante Eigenheimrente: Die Koalition

Mehr

Pflichtversicherte der inländischen gesetzlichen Rentenversicherung. Empfänger einer deutschen Besoldung (Beamte, Richter, Berufssoldaten)

Pflichtversicherte der inländischen gesetzlichen Rentenversicherung. Empfänger einer deutschen Besoldung (Beamte, Richter, Berufssoldaten) Steuer-TIPP : Die Riester-Rente Um den Lebensstandard im Alter aufrechtzuerhalten, ist die private Altersvorsorge Pflicht. Die Riester-Rente wird vom Staat gefördert. Viele Bürger können davon profitieren.

Mehr

Wohn-Riester. Die Eigenheimrente

Wohn-Riester. Die Eigenheimrente Die Eigenheimrente die Eigenheimrente Inhaltsverzeichnis Wohn-Riester die Eigenheimrente 3 die Entnahme 5 die Produktarten -Bausparverträge 7 -Darlehensverträge 9 -Kombikredit 10 die nachgelagerte Besteuerung

Mehr

1. Freie Wahl: Eigenheimrente oder Geldrente

1. Freie Wahl: Eigenheimrente oder Geldrente 1. Freie Wahl: Eigenheimrente oder Geldrente... 1 2. In jedem Fall lohnend: Riester-Bausparen fürs eigene Heim... 4 3. Keine Angst vor dem Fiskus: Nachgelagerte Besteuerung... 8 4. Alles was Recht ist:

Mehr

Wohn-Riester. Altersvorsorge-Bausparkonto

Wohn-Riester. Altersvorsorge-Bausparkonto Wohn-Riester Altersvorsorge-Bausparkonto Allgemeines Gültigkeit des Gesetzes seit 01.01.2008 Mit Wohn-Riester wird die ersparte Miete einer Geldrente gleichgestellt. Bausparen und Baudarlehen - zertifiziert

Mehr

Informationen zum Riester-Annuitätendarlehen

Informationen zum Riester-Annuitätendarlehen Besondere Informationen über die Förderung bei Darlehen im Rahmen des Eigenheimrentengesetzes (EigRentG) Gemäß Eigenheimrentengesetz wird das selbstgenutzte Wohneigentum als Teil der Altersvorsorge durch

Mehr

Basiswissen RIESTER-RENTE

Basiswissen RIESTER-RENTE _ Basiswissen RIESTER-RENTE Attraktiv für jeden, der sie bekommen kann Der Staat unterstützt Sparer bei der Riester-Rente großzügig mit Zulagen und Steuervorteilen. Auch konservative Sparformen erreichen

Mehr

Wohn-Riester. Lexikon. Stand: August 2008

Wohn-Riester. Lexikon. Stand: August 2008 Lexikon Stand: August 2008 A Abgeltungsteuer Altersarmut Altersvorsorge Altersvorsorgevermögen Altersvorsorgeeigenheimbetrag Altersvorsorgezulagen Anbieter B Beitragszahlungen Berufseinsteigerbonus D Darlehenstilgung

Mehr

Altersvorsorge. Aktuelle Neuerungen und Änderungen im Überblick. Mandanten-Info Eine Dienstleistung Ihres steuerlichen Beraters

Altersvorsorge. Aktuelle Neuerungen und Änderungen im Überblick. Mandanten-Info Eine Dienstleistung Ihres steuerlichen Beraters Mandanten-Info Eine Dienstleistung Ihres steuerlichen Beraters Altersvorsorge Aktuelle Neuerungen und Änderungen im Überblick In enger Zusammenarbeit mit Inhalt 1. Einleitung...1 2. Private Altersvorsorge

Mehr

Wie Sie im Alter nicht alt aussehen

Wie Sie im Alter nicht alt aussehen Wie Sie im Alter nicht alt aussehen Der Staat macht Geschenke greifen Sie zu! RiesterRente 200 Euro Bonus für junge Leute bis 25. Die Renten sind sicher? Vor Einführung der RiesterRente RiesterRente 2002

Mehr

Sparteninformation Riester-Rente

Sparteninformation Riester-Rente Riester-Rente Schon jetzt an später denken Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de Web: www.anders-versichert.de facebook:

Mehr

Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren.

Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren. Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren. Welche Möglichkeiten bietet Bausparen? Kontakt Übersicht. Staatliche Förderung: Wie nutzen Sie die staatlichen Förderungen Arbeitnehmer-Sparzulage,

Mehr

Riester-Rente, riestern, Altersvermögensgesetz, gesetzliche Zulagen, staatliche Förderung und viele mehr.

Riester-Rente, riestern, Altersvermögensgesetz, gesetzliche Zulagen, staatliche Förderung und viele mehr. 1. Was ist die Riester-Rente? Sie hören diese Schlagwörter: Riester-Rente, riestern, Altersvermögensgesetz, gesetzliche Zulagen, staatliche Förderung und viele mehr. Berater und die Presse verwenden diese

Mehr

Die Riester-Rente. Die wichtigsten Punkte der Riester-Rente im Überblick: unabhängig produktneutral - erfahren

Die Riester-Rente. Die wichtigsten Punkte der Riester-Rente im Überblick: unabhängig produktneutral - erfahren Die Riester-Rente Seit dem 1. Januar 2002 besteht die Möglichkeit einer zusätzlichen Altersvorsorge durch die Riester-Rente, benannt nach dem damaligen Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung Walter

Mehr

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra ILFT ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. Staatlich geförderte Altersvorsorge TwoTrust Vario Riesterrente / Extra www.hdi.de/riesterrente Mit der Riesterrente

Mehr

Unsere Riester-Rente. Und wie viel bekommen Sie?

Unsere Riester-Rente. Und wie viel bekommen Sie? Nutzen Sie die staatliche Riester-Förderung! Unsere Riester-Rente. Und wie viel bekommen Sie? www.sparkasse-herford.de/riester-rente Qualifizierte Riester-Beratung Wir sind Deutschlands erste Sparkasse

Mehr

Riester-Rente staatlich gefördert in den Ruhestand

Riester-Rente staatlich gefördert in den Ruhestand Riester-Rente staatlich gefördert in den Ruhestand Beratung durch: Fischer GmbH Versicherungsmakler Bahnhofstr. 11 71083 Herrenberg Tel.: 07032 9487-0 Fax: 07032 9487-45 fischer@vbhnr.de http://www.fischer-versicherungen.de

Mehr

Merkblatt. Eigenheimrente - Wohn-Riester. Inhalt

Merkblatt. Eigenheimrente - Wohn-Riester. Inhalt Eigenheimrente - Wohn-Riester Inhalt 1 Einführung 2 Die Förderregeln 3 Die Besteuerung im Alter 3.1 Das Wohnförderkonto 3.2 Die steuerliche Belastung 4 Die geförderte Wohnung 5 Schädliche Verwendung 6

Mehr

Altersvorsorge: Jeder kennt die Problematik aber keiner tut etwas!

Altersvorsorge: Jeder kennt die Problematik aber keiner tut etwas! AKTUELL April 2014 Altersvorsorge: Jeder kennt die Problematik aber keiner tut etwas! Teil 1 Nicht erst am Ende Ihres Berufslebens sollten Sie sich fragen: Wie hoch wird eigentlich meine Rente sein? Welche

Mehr

Merkblatt. Eigenheimrente - Wohn-Riester. Inhalt

Merkblatt. Eigenheimrente - Wohn-Riester. Inhalt Eigenheimrente - Wohn-Riester Inhalt 1 Einführung 2 Die Förderregeln 3 Die Besteuerung im Alter 3.1 Das Wohnförderkonto 3.2 Die steuerliche Belastung 4 Die geförderte Wohnung 5 Schädliche Verwendung 1

Mehr

Riester Rente als zusätzliche Altersvorsorge!

Riester Rente als zusätzliche Altersvorsorge! Riester Rente als zusätzliche Altersvorsorge! Der Weg zur Riester Rente! 1889 verabschiedet der Reichstag das erste Invaliditäts- und Altersversicherungsgestz 1916 Herabsetzung des Renteneintrittalters

Mehr

Analyse einer möglichen Riesterrente

Analyse einer möglichen Riesterrente Analyse einer möglichen Riesterrente für: Herrn Max Pfiffig und Frau Eva Pfiffig Musterweg 1 12345 Musterstadt Die Auswertung wurde erstellt von: Versicherungsbüro Mustermakler Uwe Mustermakler Gut-Beraten-Weg

Mehr

Riester-Rente Historie

Riester-Rente Historie Riester-Rente Historie Die Riester-Rente entstand im Zuge der Reform der gesetzlichen Rentenversicherung 2000/2001 Nettorentenniveau wird von 70% auf 67% reduziert Zusätzliche private Absicherung notwendig

Mehr

In Zusammenarbeit mit dem zweiten deutschen Fernsehen. Riester-Förderung für Renten und Wohneigentum

In Zusammenarbeit mit dem zweiten deutschen Fernsehen. Riester-Förderung für Renten und Wohneigentum SteuerBrief In Zusammenarbeit mit dem zweiten deutschen Fernsehen Riester-Förderung für Renten und Wohneigentum So funktioniert die Riester-Förderung Zuschüsse und Mindesteigenbeitrag Kinderzulage und

Mehr

Wohn-Riester. Eine Alternative zum klassischem Riestern?

Wohn-Riester. Eine Alternative zum klassischem Riestern? Wohn-Riester Eine Alternative zum klassischem Riestern? *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende August 2010 Agenda

Mehr

Informationen zur Riesterrente

Informationen zur Riesterrente Informationen zur Riesterrente Allgemeines Die derzeitige demographische Entwicklung in Deutschland, die sich negativ auf die gesetzliche Rentenversicherung auswirkt, hat die Bundesregierung im Jahr 2001

Mehr

DWS TopRente Riestern Sie Ihre Versorgungslücke klein

DWS TopRente Riestern Sie Ihre Versorgungslücke klein DWS TopRente Riestern Sie Ihre Versorgungslücke klein Seit vielen Jahren ist die Geburtenrate in Deutschland rückläufig. Während die allgemeine Lebenserwartung steigt. Dadurch wurde es notwendig, das Sicherungsniveau

Mehr

Förderung von selbst genutzten Wohnimmobilien

Förderung von selbst genutzten Wohnimmobilien Home -> Themen -> Rente -> Grundwissen -> Riester-Rente Förderung von selbst genutzten Wohnimmobilien Die Antworten beziehen sich auf das bis zum 31. Dezember 2013 geltende Recht das Eigenheimrentengesetz.

Mehr

Das Eigenheimrentengesetz

Das Eigenheimrentengesetz Das Eigenheimrentengesetz Neue Möglichkeiten für die Wohnungswirtschaft Dr. Michael Myßen Eigenheimrentengesetz ( Wohn-Riester ) Überblick Riester-Förderung Erweiterung der begünstigten Anlageprodukte

Mehr

Grundlagen des Arbeitnehmer-Steuerrechts. Fachmodul 5 Altersvorsorge, Zulagen, ausländische Einkünfte

Grundlagen des Arbeitnehmer-Steuerrechts. Fachmodul 5 Altersvorsorge, Zulagen, ausländische Einkünfte Grundlagen des Arbeitnehmer-Steuerrechts Fachmodul 5 Altersvorsorge, Zulagen, ausländische Einkünfte Teil 1 Altersvorsorgezulage Teil 1 Altersvorsorgezulage Seite 1 Rike / pixelio.de Überblick Gefördert

Mehr

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen:

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen: www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. 5135.099 5202.110 Unser Partner für Bausparen: hier zu hause. Ihre OLB. Bausparen Mit Wüstenrot hat die OLB den richtigen Partner für Sie. Wer

Mehr

TROISDORF ALTERSVORSORGEZULAGE ( RIESTER-ZULAGE )

TROISDORF ALTERSVORSORGEZULAGE ( RIESTER-ZULAGE ) TROISDORF ALTERSVORSORGEZULAGE ( RIESTER-ZULAGE ) Stand: 6. März 2007 INHALT Seite Der Staat fördert die Altersvorsorge 3 Wer kann die Förderung erhalten? 3 Welche Mindesteigenbeiträge muss ich leisten?

Mehr

Häufige Fragen zur sog. Riester-Förderung ( 10a, 79ff EStG) (Stand: Mai 2014)

Häufige Fragen zur sog. Riester-Förderung ( 10a, 79ff EStG) (Stand: Mai 2014) Häufige Fragen zur sog. Riester-Förderung ( 10a, 79ff EStG) (Stand: Mai 2014) 1. Wer gehört zum förderfähigen Personenkreis? Die Riester-Förderung erhält u. a., wer unbeschränkt einkommensteuerpflichtig

Mehr

Die Riester-Rente Einfach. Flexibel. Staatlich gefördert.

Die Riester-Rente Einfach. Flexibel. Staatlich gefördert. Die Riester-Rente Einfach. Flexibel. Staatlich gefördert. Die Fonds-Rente mit Zulagenförderung Der Continentale VorsorgePlus Plan Bis zu 300 EUR Kinderzulage www.continentale.de Die Menschen in Deutschland

Mehr

- ihre Leistungen frühestens ab dem 60. Lebensjahr auszahlen.

- ihre Leistungen frühestens ab dem 60. Lebensjahr auszahlen. 1 Die Riester-Rente 1. Was ist eine Riester-Rente? Bei der Riester-Rente handelt es sich um einen privaten Altersvorsorgevertrag, der staatlich gefördert wird. Wer einen Riester-Vertrag abschließt, erhält

Mehr

R+V-RiesterRente VR-Mitglieder-RiesterRente. Kunden Information Stand: Oktober 2008

R+V-RiesterRente VR-Mitglieder-RiesterRente. Kunden Information Stand: Oktober 2008 Kunden Information Stand: Oktober 2008 Unternehmerfrauenfrühstück 12.11.2008 Situation des Kunden Die zusätzlich entstandene Riester-Lücke schließen Staatliche Zulagen und Förderung nicht verschenken Eine

Mehr

Du kaufst keine Wohnung. Und kein Haus. Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Wohneigentum schaffen

Du kaufst keine Wohnung. Und kein Haus. Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Wohneigentum schaffen Du kaufst keine Wohnung. Und kein Haus. Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Wohneigentum schaffen Wie sieht eine nachhaltige Finanzierung aus? 2 Die Anforderungen an eine Finanzierung sind vielseitig

Mehr

Für eine sonnige Zukunft mit vielen Extras vorsorgen. Mit Deka-ZukunftsPlan.

Für eine sonnige Zukunft mit vielen Extras vorsorgen. Mit Deka-ZukunftsPlan. Mit Kapitalschutz* + Förderung + Renditechancen Für eine sonnige Zukunft mit vielen Extras vorsorgen. Mit Deka-ZukunftsPlan. *Garantie auf eingezahlte Beiträge und Zulagen zu Beginn der Auszahlungsphase.

Mehr

Gefördert. Produkt. Beitrag. Zulagen. Förderberechtigung. Steuern. Leistung. Immobilienerwerb mit Riester. Performer RieStar: Fragen und Antworten

Gefördert. Produkt. Beitrag. Zulagen. Förderberechtigung. Steuern. Leistung. Immobilienerwerb mit Riester. Performer RieStar: Fragen und Antworten Gefördert Performer RieStar: Fragen und Antworten Produkt Beitrag Zulagen Förderberechtigung Steuern Leistung Immobilienerwerb mit Riester Produkt Die Riester-Rente: eine gute Idee, um einen Teil der Versorgungslücke

Mehr

Die Riester-Rente Einfach. Flexibel. Staatlich gefördert.

Die Riester-Rente Einfach. Flexibel. Staatlich gefördert. Die Riester-Rente Einfach. Flexibel. Staatlich gefördert. Die Fonds-Rente mit Zulagenförderung Der Continentale VorsorgePlusPlan Bis zu 300 EUR Kinderzulage www.continentale.de Die Menschen in Deutschland

Mehr

Bausparkasse schlägt Bank

Bausparkasse schlägt Bank Bausparkasse schlägt Bank Eigenheim. Mit dem passenden Riester-Kredit wird das Eigenheim viele tausend Euro billiger. Topangebote kommen von den Bausparkassen Schwäbisch Hall, LBS Baden-Württemberg, LBS

Mehr

Bayerische Beamten Versicherungen. Fragen und Antworten zu Riester

Bayerische Beamten Versicherungen. Fragen und Antworten zu Riester Bayerische Beamten Versicherungen Fragen und Antworten zu Riester Inhaltsverzeichnis 1. Fragen zum begünstigten Personenkreis 1. Welches Kalenderjahr ist für die Feststellung der Zugehörigkeit zum begünstigten

Mehr

Fachinfo. Förderung der privaten Altersvorsorge durch Wohn-Riester und Riestersparen. Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause.

Fachinfo. Förderung der privaten Altersvorsorge durch Wohn-Riester und Riestersparen. Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause. Förderung der privaten Altersvorsorge durch Wohn-Riester und Riestersparen Der Staat gibt mit der Riesterförderung einen Anreiz, Geld für das Alter anzusparen und Ver sorgungslücken, die durch Rentenkürzungen

Mehr

Wir denken an Sie. Jahr für Jahr!

Wir denken an Sie. Jahr für Jahr! Private Altersvorsorge mit Riester-Förderung Wir denken an Sie. Jahr für Jahr! Damit Sie die maximale Riester-Förderung erhalten! Wer riestert, hat mehr im Alter Wenn Sie Ihren Lebensstandard im Alter

Mehr

AXER PARTNERSCHAFT. Das Eigenheimrentengesetz: Wie Wohn-Riester funktioniert

AXER PARTNERSCHAFT. Das Eigenheimrentengesetz: Wie Wohn-Riester funktioniert AXER PARTNERSCHAFT Köln Berlin Düsseldorf koeln@axis.de Schlüterstraße 41 10707 Berlin Fon 030/40 50 29 50 Fax 030/40 50 29 599 berlin@axis.de Eine Einheit der axis-beratungsgruppe Heinrichstraße 155 40239

Mehr

Wohn-Riester: Alles, was Journalisten wissen müssen.

Wohn-Riester: Alles, was Journalisten wissen müssen. Institut für Verbraucherjournalismus Wohn-Riester: Alles, was Journalisten wissen müssen. Mit 60 Themenansätzen für den Redaktionsalltag. Mit freundlicher Unterstützung der LBS. GRUSSWORT 4 Die Deutschen

Mehr

Staatliche Förderung der Vermögensbildung und Altersvorsorge

Staatliche Förderung der Vermögensbildung und Altersvorsorge Meister-BAföG zur beruflichen Aufstiegsförderung 55 Staatliche Förderung der Vermögensbildung und Altersvorsorge Der Staat fördert die Vermögensbildung der Arbeitnehmer durch eine Geldzulage, die sogenannte

Mehr

Private Altersvorsorge. Private Altersversorgung. Im Alter das Leben unbeschwert genießen.

Private Altersvorsorge. Private Altersversorgung. Im Alter das Leben unbeschwert genießen. Private Altersvorsorge Private Altersversorgung. Im Alter das Leben unbeschwert genießen. Private Altersvorsorge Private Altersvorsorge: Sie haben die Wahl. Wer seinen Lebensstandard im Alter halten will,

Mehr

DWS TopRente Damit Ihre Vorsorge im Alter nicht alt aussieht

DWS TopRente Damit Ihre Vorsorge im Alter nicht alt aussieht DWS TopRente Damit Ihre Vorsorge im Alter nicht alt aussieht *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle: BVI. 30.6.200. Quelle: FinanzTest;

Mehr

eine lebenslange Rente zusagen. Riester-Renten, die von Lebensversicherungsunternehmen

eine lebenslange Rente zusagen. Riester-Renten, die von Lebensversicherungsunternehmen Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV) Verbraucherservice Wilhelmstraße 43 / 43 G 10117 Berlin Beratungshotline: 0800-3399399 (kostenlos) Bestellhotline: 0800-7424375 (kostenlos)

Mehr

Sichern Sie sich das staatliche Plus für Ihre Altersvorsorge! Private Altersvorsorge FONDSGEBUNDENE RIESTER-RENTE

Sichern Sie sich das staatliche Plus für Ihre Altersvorsorge! Private Altersvorsorge FONDSGEBUNDENE RIESTER-RENTE Private Altersvorsorge FONDSGEBUNDENE RIESTER-RENTE Sichern Sie sich das staatliche Plus für Ihre Altersvorsorge! ALfonds Riester, die fondsgebundene Riester-Rente der ALTE LEIPZIGER, kombiniert hohe staatliche

Mehr

Altersvorsorge mit einer Riester-Rente Für wen lohnt sie sich?

Altersvorsorge mit einer Riester-Rente Für wen lohnt sie sich? Altersvorsorge mit einer Riester-Rente Für wen lohnt sie sich? - Die Riester Rente ist eine private Altersvorsorge auf freiwilliger Basis. Man zahlt während des aktiven Arbeitslebens Beiträge in eine private

Mehr

vereinfachte Gegenüberstellung Riester-Rente - Rürup-Rente

vereinfachte Gegenüberstellung Riester-Rente - Rürup-Rente vereinfachte Gegenüberstellung Riester-Rente - Rürup-Rente 1 / 1 Inhaltsverzeichnis: Seite Was ist das?... 2 Wer kann eine Riester-Rente abschließen?... 2 Für wen ist es besonders geeignet?... 2 Ansprüche

Mehr

Riesterrente und Riesterrente Fonds. Jeder zählt. Ein Unternehmen der Generali Deutschland

Riesterrente und Riesterrente Fonds. Jeder zählt. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Riesterrente und Riesterrente Fonds Jeder zählt. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Egal ob Single oder Familie. Jede Person aus Ihrer Familie ist wichtig. Jeder zählt. So ist das auch bei der Riesterrente.

Mehr

Merkblatt Riester-Rente

Merkblatt Riester-Rente Merkblatt Riester-Rente Seit 2002 besteht die Möglichkeit, für zertifizierte Altersvorsorgeprodukte eine staatliche Förderung durch Zuschüsse und Steuerabzüge zu erlangen. Grund hierfür war die Reform

Mehr

Finanzen ab 50 BASISWISSEN

Finanzen ab 50 BASISWISSEN _ Finanzen ab 50 BASISWISSEN Vorsorgen mit Strategie Sie stehen mitten im Leben und haben auf Ihrem beruflichen Weg viel Erfahrung gesammelt. Bis zu Ihrem Ruhestand sind es noch ein paar Jahre. Spätestens

Mehr

I. Allgemeine Informationen zur Förderung des Arbeitnehmeranteils an die Zusatzversorgung

I. Allgemeine Informationen zur Förderung des Arbeitnehmeranteils an die Zusatzversorgung I. Allgemeine Informationen zur Förderung des Arbeitnehmeranteils an die Zusatzversorgung Warum erhalte ich eigentlich eine staatlich geförderte Riester-Rente? Sie zahlen aus Ihrem monatlichen Nettoeinkommen

Mehr

Gemeinsam stark für Ihre Altersvorsorge

Gemeinsam stark für Ihre Altersvorsorge Unser Partner: Gemeinsam stark für Ihre Altersvorsorge Die Zurich Produktfamilie mit garantierter Sicherheit Förder Renteinvest DWS Premium Sicher und renditestark riestern: lohnt sich wirklich für jeden

Mehr

Sie möchten auch im Alter Ihr Leben genießen Mit AXA stellen Sie heute die Weichen dafür.

Sie möchten auch im Alter Ihr Leben genießen Mit AXA stellen Sie heute die Weichen dafür. Vorsorge Sie möchten auch im Alter Ihr Leben genießen Mit AXA stellen Sie heute die Weichen dafür. Individuelle Konzepte zur privaten Altersvorsorge An der privaten Altersvorsorge führt heute kein Weg

Mehr

RENTE RIESTER-RENTE - STAATLICH GEFÖRDERT - LEISTUNGSSTARK

RENTE RIESTER-RENTE - STAATLICH GEFÖRDERT - LEISTUNGSSTARK RENTE RIESTER-RENTE - STAATLICH GEFÖRDERT - LEISTUNGSSTARK SORGEN SIE HEUTE FÜR MORGEN VOR. DER STAAT HILFT MIT. Sorgenfrei den Ruhestand genießen davon träumen viele. Schön, dass Sie aktiv vorsorgen wollen.

Mehr

Fragen und Antworten zur Riesterrente. FAQ Riesterrente

Fragen und Antworten zur Riesterrente. FAQ Riesterrente Fragen und Antworten zur Riesterrente FAQ Riesterrente Inhaltsverzeichnis Seite 2 Inhaltsverzeichnis 1. Warum gibt es die Riester-Rente? Seite 3 2. Wie sicher ist die Riester-Rente? 3. Welche Kriterien

Mehr

Private Altersvorsorge mit Riester-Förderung. Wir denken an Sie. Jahr für Jahr: Damit Sie die maximale Riester-Förderung erhalten!

Private Altersvorsorge mit Riester-Förderung. Wir denken an Sie. Jahr für Jahr: Damit Sie die maximale Riester-Förderung erhalten! Private Altersvorsorge mit Riester-Förderung Wir denken an Sie. Jahr für Jahr: Damit Sie die maximale Riester-Förderung erhalten! Wer riestert, hat mehr im Alter Die gesetzliche Rente bietet nur noch eine

Mehr

- Vertriebsinfo nur zum internen Gebrauch Weitergabe untersagt - TwinStar Riester: Verkaufen Sie doch einfach die höchste garantierte Rente

- Vertriebsinfo nur zum internen Gebrauch Weitergabe untersagt - TwinStar Riester: Verkaufen Sie doch einfach die höchste garantierte Rente - Vertriebsinfo nur zum internen Gebrauch Weitergabe untersagt - TwinStar Riester: Verkaufen Sie doch einfach die höchste garantierte Rente Die Bedienungsanleitung für Ihren Erfolg... - 2011 - Was ist

Mehr

vereinfachte Gegenüberstellung Riester - Rente vs. Rürup - Rente

vereinfachte Gegenüberstellung Riester - Rente vs. Rürup - Rente vereinfachte Gegenüberstellung Riester - Rente vs. Rürup - Rente Inhaltsverzeichnis: Seite Was ist die Riester- bzw. Rürup-Rente 2 Wer kann eine Riester-/Rürup-Rente abschließen? 2 Ansprüche im Erlebensfall

Mehr

Wir möchten unser Leben auch im Alter genießen.

Wir möchten unser Leben auch im Alter genießen. Vorsorge Wir möchten unser Leben auch im Alter genießen. Individuelle Konzepte zur privaten Altersvorsorge An der privaten Altersvorsorge führt heute kein Weg mehr vorbei Die gesetzliche Rente ist heute

Mehr

Altersvorsorge. Finanzielle Vorsorge. Gesetzliche Rentenversicherung

Altersvorsorge. Finanzielle Vorsorge. Gesetzliche Rentenversicherung Altersvorsorge Gesetzliche Rentenversicherung Informationen zur gesetzlichen Rentenversicherungen bietet der Ratgeber der Verbraucherzentralen»Gesetzliche Rente«(siehe Seite 208). Die gesetzliche Rentenversicherung

Mehr

Fünf gute Tipps zur staatlichen Sparförderung!

Fünf gute Tipps zur staatlichen Sparförderung! Fünf gute Tipps zur staatlichen Sparförderung! www.sparkasse-herford.de Möglichkeiten der staatlichen Förderung Verschenken Sie kein Geld, das Ihnen zusteht! Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele

Mehr

Altersgerecht Umbauen (159, 455) Herausforderungen des demografischen Wandels

Altersgerecht Umbauen (159, 455) Herausforderungen des demografischen Wandels Herausforderungen des demografischen Wandels 2030 ist mehr als jeder 4. Bundesbürger älter als 65 Jahre. Nur rund 5 % der Seniorenhaushalte bzw. 1 2 % aller Wohnungen sind aktuell barrierearm gestaltet.

Mehr

Sparkasse Duisburg Eigentümer sparen am meisten mit einer günstigen Immobilienfinanzierung.

Sparkasse Duisburg Eigentümer sparen am meisten mit einer günstigen Immobilienfinanzierung. Sparkasse Duisburg Eigentümer sparen am meisten mit einer günstigen Immobilienfinanzierung. Auch bei Modernisierungen und Anschlussfinanzierungen. Jetzt Niedrig-Zinsen sichern für... b Baufinanzierungen

Mehr

Themenschwerpunkt Riester-Rente

Themenschwerpunkt Riester-Rente Themenschwerpunkt Riester-Rente Inhalt: Basiswissen Riester-Rente Staatliche Förderung für die private Zusatzvorsorge. Förderung und Steuern Die Rolle des Finanzamts jetzt und später. Riester ist nicht

Mehr

RIE- RÜ- RENTE. Angefangen hat die staatlich geförderte. Staatlich geförderte Altersvorsorge

RIE- RÜ- RENTE. Angefangen hat die staatlich geförderte. Staatlich geförderte Altersvorsorge Staatlich geförderte Altersvorsorge Riester vorn: Für Monika Glathe und Stefan Schnietz mit Tochter Felicia sind Riester-Verträge das Beste. Auch Rürup-Policen bringen gute Renditen. RIE- RÜ- RENTE Der

Mehr

Flexibel gestalten. Immer eine gute Lösung

Flexibel gestalten. Immer eine gute Lösung Das passt zu Ihren Wohnwünschen Variable Laufzeiten, flexible Tilgungsmöglichkeiten, Eigenleistung und mehr: Lesen Sie im zweiten Teil unserer Serie, welche Bausteine bei einem perfekten Finanzierungsplan

Mehr

www.hdi-gerling.de TwoTrust Riesterrente Gefördert, garantiert, genial: Die Vorsorge mit besten Perspektiven Mit LifeCycle-System

www.hdi-gerling.de TwoTrust Riesterrente Gefördert, garantiert, genial: Die Vorsorge mit besten Perspektiven Mit LifeCycle-System Leben www.hdi-gerling.de TwoTrust Riesterrente Gefördert, garantiert, genial: Die Vorsorge mit besten Perspektiven Mit LifeCycle-System Mit der TwoTrust Riesterrente sichern Sie sich alle Vorteile der

Mehr

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zur Riester-Förderung

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zur Riester-Förderung Häufig gestellte Fragen (FAQ) zur Riester-Förderung Stand Januar 2013 Seite 2 1. Allgemeine Hinweise zur Arbeitnehmerbeteiligung 3 Lohnt es sich für mich, für die Riester-Förderung auf die Steuerfreiheit

Mehr

1 Medien-Service der Commerzbank November 2011

1 Medien-Service der Commerzbank November 2011 1 Medien-Service der Commerzbank November 2011 NEWSLETTER Sehr geehrte Damen und Herren, für 2011 abgeschlossene Lebens- und Rentenversicherungen bekommt man noch 2,25 Prozent Garantiezins über die gesamte

Mehr

MetallRente.Riester Ihre private Altersvorsorge. Gefördert vom Staat Empfohlen von den Tarifvertragsparteien

MetallRente.Riester Ihre private Altersvorsorge. Gefördert vom Staat Empfohlen von den Tarifvertragsparteien MetallRente.Riester Ihre private Altersvorsorge Gefördert vom Staat Empfohlen von den Tarifvertragsparteien Liebe Kolleginnen und Kollegen, im Jahr 2002 haben wir in Deutschland bei der Altersvorsorge

Mehr

SIGNAL IDUNA Global Garant Invest. Leichter leben mit SIGGI der Riester-Rente

SIGNAL IDUNA Global Garant Invest. Leichter leben mit SIGGI der Riester-Rente SIGNAL IDUNA Global Garant Invest Leichter leben mit SIGGI der Riester-Rente Leichter vorsorgen mit SIGGI SIGGI steht für SIGNAL IDUNA Global Garant Invest eine innovative fonds - gebundene Rentenversicherung,

Mehr

Die Riester Rente sollte eine Rentenlücke schließen, nicht aber das Rentenproblem in seiner Gesamtheit.

Die Riester Rente sollte eine Rentenlücke schließen, nicht aber das Rentenproblem in seiner Gesamtheit. 6. April 2009 um 14:16 Uhr Probleme bei der Riester-Rente und beim Wohn-Riester Verantwortlich: Wolfgang Lieb Druckversion Beitrag versenden < zurück Eberhard Stopp, Fachwirt für Finanzberatung, hat für

Mehr

Wahlpflichtfach: Private und betriebliche Risikovorsorge. Wohn-Riester DIPLOMARBEIT. zur Erlangung des Grades einer Diplom-Verwaltungswirtin (FH)

Wahlpflichtfach: Private und betriebliche Risikovorsorge. Wohn-Riester DIPLOMARBEIT. zur Erlangung des Grades einer Diplom-Verwaltungswirtin (FH) Wahlpflichtfach: Private und betriebliche Risikovorsorge Wohn-Riester DIPLOMARBEIT zur Erlangung des Grades einer Diplom-Verwaltungswirtin (FH) vorgelegt von Tina Korte Schillerstr.4 71566 Althütte Studienjahr

Mehr

3 Riester-Produkte unter der Lupe

3 Riester-Produkte unter der Lupe 3 Riester-Produkte unter der Lupe 54 Riester-Produkte unter der Lupe Banken, Versicherungen und Fondsgesellschaften sie alle bieten mittlerweile zahlreiche Vorsorgeprodukte an, die die Kriterien für die

Mehr

FAQ zum Eigenheimrentengesetz. Häufig gestellte Fragen (FAQ)

FAQ zum Eigenheimrentengesetz. Häufig gestellte Fragen (FAQ) Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen FAQ zum Eigenheimrentengesetz Häufig gestellte Fragen (FAQ) Version Eigenheimrentengesetz (EigRentG) Ausgabedatum 20.04.2010 Bearbeitungszustand freigegeben Datei

Mehr

Allgemeine Steuerinformationen. Inhaltsverzeichnis. Swiss Life Riester-Rente gemäß Altersvermögensgesetz (AVmG) Stand: 01.2008 (STH_FR_RIE_2008_01)

Allgemeine Steuerinformationen. Inhaltsverzeichnis. Swiss Life Riester-Rente gemäß Altersvermögensgesetz (AVmG) Stand: 01.2008 (STH_FR_RIE_2008_01) Allgemeine Steuerinformationen Swiss Life Riester-Rente gemäß Altersvermögensgesetz (AVmG) Stand: 01.2008 (STH_FR_RIE_2008_01) Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, neben einer bedarfsgerechten Versorgung

Mehr

FörderPerformer Rente

FörderPerformer Rente Riester-Rente mit britischem Investment- Know-how und staatlicher Förderung! FörderPerformer Rente Zert-Nr. 003935 Warum Riester-Rente mit staatlicher Förderung? Durch die Reformen der gesetzlichen Rentenversicherung

Mehr

Die Riester-Vorsorge. So profitieren Sie von Riester Klassik und Wohn-Riester. Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag Mannheim

Die Riester-Vorsorge. So profitieren Sie von Riester Klassik und Wohn-Riester. Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag Mannheim Die Riester-Vorsorge So profitieren Sie von Riester Klassik und Wohn-Riester > So kommen Sie an die neue Förderung für Ihre Immobilie > Das ändert sich bei Riester-Renten und -Sparplänen > Betriebliche

Mehr

Genotec eggeno. Genotec eg. Immer Sicher Wohnen. Vertriebspartner:

Genotec eggeno. Genotec eg. Immer Sicher Wohnen. Vertriebspartner: Immer Sicher Wohnen Stauffenbergstraße 20 74523 Schwäbisch Hall / Solpark Tel: 07 91 / 946 19-10 email: info@genotec-eg.de www.genotec-eg.de Vertriebspartner: Wir ebnen den Weg... Genotec eg W ohnbaugenossenschaft

Mehr

ILFT Gemeinsam sicher zu wachsen. Die Altersvorsorge mit steuerlicher Förderung sicher und lukrativ.

ILFT Gemeinsam sicher zu wachsen. Die Altersvorsorge mit steuerlicher Förderung sicher und lukrativ. ILFT Gemeinsam sicher zu wachsen. Die Altersvorsorge mit steuerlicher Förderung sicher und lukrativ. Geförderte Altersvorsorge TwoTrust Selekt Riesterrente/Extra www.hdi.de/riesterrente Warum sollte ich

Mehr

Riester FörderRente flex Ein Produkt mit vielen Chancen

Riester FörderRente flex Ein Produkt mit vielen Chancen Riester FörderRente flex Ein Produkt mit vielen Chancen Datum: 10.07.2008 Sehr geehrte die Riester FörderRente flex bietet eine flexible Möglichkeit der privaten Altersvorsorge, welche die Vorteile der

Mehr

sind out. Auf diesen Nenner lässt sich die jüngste Riester-Statistik des Bundesarbeitsministeriums

sind out. Auf diesen Nenner lässt sich die jüngste Riester-Statistik des Bundesarbeitsministeriums Sonderdruck aus Finanztest 11/01 Sonderdruck Riester- Hits fürs Eigenheim Riester-Bausparen. Die besten Riester-Bauspar - verträge aus unserem Test sind erste Wahl, um fürs Eigenheim zu sparen. Doch eine

Mehr

2.5. Die steuerlich begünstigte Basis Rente

2.5. Die steuerlich begünstigte Basis Rente 2.5. Die steuerlich begünstigte Basis Rente Zum Jahresbeginn 2005 trat das Alterseinkünftegesetz in Kraft. Die hiermit eingeführte Basis Rente, auch als Rürup Rente bekannt, ist ein interessantes Vorsorgemodell

Mehr

Vermögen anlegen und dabei Steuervorteile genießen mit dem SV Vermögenskonzept.

Vermögen anlegen und dabei Steuervorteile genießen mit dem SV Vermögenskonzept. SV VERMÖGENSKONZEPT Vermögen anlegen und dabei Steuervorteile genießen mit dem SV Vermögenskonzept. Was auch passiert: Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de Für alle, die ihr Vermögen vermehren

Mehr

Seite 8 2.7 Besonderheit: Was ist bei Beamten zu beachten? Seite 8 2.8

Seite 8 2.7 Besonderheit: Was ist bei Beamten zu beachten? Seite 8 2.8 Inhaltsverzeichnis 1. Grundlagen Seite 2 1.1 Förderfähige Personen (=unmittelbar förderberechtigt) Seite 2 1.2 Staatliche Zulagen Seite 3 1.3 Eigenbeitrag Seite 4 1.4 Maximalbeitrag Seite 4 1.5 Beantragung

Mehr

FINANZIELLE SPEZIALITÄTEN

FINANZIELLE SPEZIALITÄTEN FINANZIELLE SPEZIALITÄTEN 121 Bei der Immobilienfinanzierung müssen zunächst das grundsätzliche Konzept und die dafür individuell geeignete Lösung stimmen. Oft bringen finanzielle Spezialitäten noch wichtige

Mehr

Informationen zur Basisrente

Informationen zur Basisrente Informationen zur Basisrente Allgemeines Als das Bundesverfassungsgericht am 06.03.2002 vorgegeben hat, die unterschiedliche Besteuerung der Leistungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung und den Beamtenpensionen

Mehr