Wohnriester - Förderung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wohnriester - Förderung"

Transkript

1 Wohnriester - Förderung Gefördert werden folgende Personen: Arbeitnehmer und Selbstständige, sofern sie rentenversicherungspflichtig sind Kindererziehende (3 Jahre ab Geburt, sog. Pflichtbeitragszeit für Kindererziehung) Bezieher von Lohnersatzleistungen (z. B. Arbeitslosengeldempfänger, auch Arbeitslosengeld II Empfänger) nach dem Gesetz über die Alterssicherung der Landwirte Versicherungspflichtige Pflegepersonen, die nicht erwerbsmäßig tätig sind Wehr- und Zivildienstleistende Beamte (auch andere Empfänger von Amtsbezügen) Geringfügig Beschäftigte (400 EUR - Jobs), die auf die Rentenversicherungsfreiheit verzichten und ihren Eigenbeitrag zahlen Rentner wegen voller Erwerbsminderung Rentner wegen Erwerbsunfähigkeit Versorgungsempfänger wegen Dienstunfähigkeit aus der Beamtenversorgung Bezieher von Krankengeld, Verletztengeld, Vorruhestandsgeldempfänger Die Höhe der Förderung: Um die volle Förderung zu erhalten, müssen zusammen mit den staatlichen Zulagen 4 % des rentenversicherungspflichtigen Vorjahreseinkommens, mindestens 60 EUR p.a., eingezahlt werden. Der geförderte Höchstbetrag liegt bei EUR. Riesterförderbeträge Grundzulage (pro Jahr) Kinderzulage für vor 2008 Geborene (pro Jahr) Kinderzulage für ab 2008 Geborene (pro Jahr) 154 EUR 185 EUR 300 EUR EUR einmaliger Berufseinsteigerbonus für unter 25-Jährige! 1

2 Wohnriester-Fördermöglichkeiten: Gefördert werden Altersvorsorge-Bausparverträge sowie Darlehen für den Bau oder Kauf von Immobilien (Erwerb/Herstellung nach dem ), aber auch der Erwerb von Genossenschafts-anteilen oder der Einkauf in ein Senioren bzw. Pflegeheim. Voraussetzung ist immer die Selbstnutzung des Wohnraums und eine Lage im Inland. Riesterbausparen Riesterbausparverträge sind voll förderfähig d.h. sowohl in Ansparals auch in der Darlehensphase. Riestertilgung Riesterförderbeträge können auch direkt zur Tilgung von Immobiliendarlehen verwendet werden. Achtung: Umschuldungen von Immobilien oder Modernisierungsund Energiesparmaßnahmen an bestehenden Immobilien werden nicht gefördert! Änderungen bei der Entnahme: Aus Riesterverträgen, die ab 2008 abgeschlossen werden, kann eine bis zu 75 %ige oder 100 %ige Kapitalentnahme erfolgen. Diese Entnahme dient zur Aufstockung des Eigenkapitals bei Abschluss einer Immobilienfinanzierung. Eine Rückzahlung des Entnahmebetrags ist nicht erforderlich. Der Entnahmebetrag muss bei Verträgen, die vor dem 01. Januar 2008 abgeschlossen wurden, mindestens Euro betragen (entfällt 2010). Bei Eintritt des Rentenbeginns kann eine Entnahme auch zur kompletten Entschuldung genutzt werden (auch bei Erwerb vor dem 1. Januar 2008). 2

3 Wohnriester - Besteuerung Das Wohnförderkonto Wie bei allen Riesterprodukten gilt: Bis zum Eintritt in den Ruhestand werden die Beiträge steuerlich gefördert. Die Versteuerung findet in der Auszahlungsphase statt (nachgelagerte Besteuerung). Die SIGNAL IDUNA richtet als Besteuerungsgrundlage ein so genanntes Wohnförderkonto ein. Hier werden die geförderten Beträge erfasst. Der Saldo wird mit dem im Gesetz vorgeschriebenen Zins von 2 % p.a. erhöht. Auf den Endsaldo zahlt der Kunde nach Eintritt in den Ruhestand Steuern. Bei Rentenbeginn wählt der Kunde, ob er seine Steuerschuld auf einen Schlag zahlt oder über einen Zeitraum von mehreren Jahren verteilt. Im 1. Fall gibt es einen Nachlass von 30 % und der Kunde muss lediglich auf 70 % des auf dem Wohnförderkonto erfassten Betrages Einkommen-steuer zahlen. Im 2. Fall kann der Betrag in gleichen Raten bis zum 85. Lebensjahr versteuert werden. Wie hoch die Steuer ausfällt, hängt in beiden Fällen vom individuellen Steuersatz des Kunden im Ruhestand ab. Bei Aufgabe der Selbstnutzung (Verkauf der Immobilie), ist eine sofortige Versteuerung notwendig, sofern nicht innerhalb von 4 Jahren eine andere, eigen genutzte Immobilie vom Kunden erworben wird. Oder ein Betrag in Höhe des Guthabens des Wohnförderkontos in einen anderen Riester-vertrag eingezahlt wird. 3

4 Beispielrechnung zur Besteuerung: Ein Kunde im Alter von 58 Jahren entnimmt aus seinem bestehenden Riester-Vertrag EUR. Saldo des Wohnförderkontos im 1. Jahr: EUR Endsaldo nach 10 Jahren (inkl. Verzinsung 2% p.a.), also zu Rentenbeginn mit 68 Jahren: EUR 1. Fall: Besteuerung einmalig 70 % von EUR = EUR x 25% (angen. individueller Steuersatz) = 4.266,50 EUR 2. Fall: Besteuerung jährlich EUR geteilt durch 17 Jahre (entspricht dem Zeitraum 68 bis 85) 4

5 Wohnriester - Möglichkeiten Jetzt vorsorgen! Wohnriester mit der SIGNAL IDUNA Stand Dezember 2008 Die SIGNAL IDUNA Bauspar AG prüft im Moment die Einführung eines eigenen Riesterbausparvertrages unter Berücksichtigung der anderen Fördermöglichkeiten. Eine Entscheidung fällt im Januar Die Einführung eines Riesterbaudarlehens ist zum beschlossen. Erwerb von Wohneigentum Entnahme aus SIGGI Riester- Rente FREIraum Einbindung Riesterförderung in Finanzierung (Riesterbaudarlehen) Gezielte Vorsorge / Kapitalaufbau Neuabschluss SIGGI-Riester-Rente & FREIraum keine Entnahme SIGGI Riester- Rente -> weiter bespart FREIraum SIGGI Riester-Rente zur vollständigen Entschuldung Kein Erwerb von Wohneigentum SIGGI Riester-Rente wird weiterbespart FREIraum wird weiterbespart SIGGI-Riester-Rente als Geldrente FREIraum

Das neue Eigenheimrentengesetz

Das neue Eigenheimrentengesetz Bald wohn ich mietfrei. Mit staatlicher Riesterförderung. Das neue Eigenheimrentengesetz Endlich! Mit Riester in die eigenen vier Wände. Rückwirkend zum 01. Januar 2008 wird auch der Bau oder Kauf von

Mehr

Inhaltsverzeichnis FAQ Wohnriester

Inhaltsverzeichnis FAQ Wohnriester Inhaltsverzeichnis FAQ Wohnriester Was ist die neue Eigenheimrente bzw. der Wohnriester? Ab wann gilt das Gesetz? Wofür kann ich die Eigenheimrente bzw. den Wohnriester einsetzen? Wie werden Tilgungsleistungen

Mehr

Wohn-Riester. Altersvorsorge-Bausparkonto

Wohn-Riester. Altersvorsorge-Bausparkonto Wohn-Riester Altersvorsorge-Bausparkonto Allgemeines Gültigkeit des Gesetzes seit 01.01.2008 Mit Wohn-Riester wird die ersparte Miete einer Geldrente gleichgestellt. Bausparen und Baudarlehen - zertifiziert

Mehr

Pflichtversicherte der inländischen gesetzlichen Rentenversicherung. Empfänger einer deutschen Besoldung (Beamte, Richter, Berufssoldaten)

Pflichtversicherte der inländischen gesetzlichen Rentenversicherung. Empfänger einer deutschen Besoldung (Beamte, Richter, Berufssoldaten) Steuer-TIPP : Die Riester-Rente Um den Lebensstandard im Alter aufrechtzuerhalten, ist die private Altersvorsorge Pflicht. Die Riester-Rente wird vom Staat gefördert. Viele Bürger können davon profitieren.

Mehr

Wie Sie im Alter nicht alt aussehen

Wie Sie im Alter nicht alt aussehen Wie Sie im Alter nicht alt aussehen Der Staat macht Geschenke greifen Sie zu! RiesterRente 200 Euro Bonus für junge Leute bis 25. Die Renten sind sicher? Vor Einführung der RiesterRente RiesterRente 2002

Mehr

Alter und Vorsorge 11.07.2008

Alter und Vorsorge 11.07.2008 Bürgerinnen und Bürger Alter und Vorsorge Altersvorsorge Alter und Vorsorge 11.07.2008 Fragen und Antworten zum Wohn-Riester Mit dem Eigenheim für das Alter vorsorgen In Zukunft soll auch die selbst genutzte

Mehr

Riester-Rente Historie

Riester-Rente Historie Riester-Rente Historie Die Riester-Rente entstand im Zuge der Reform der gesetzlichen Rentenversicherung 2000/2001 Nettorentenniveau wird von 70% auf 67% reduziert Zusätzliche private Absicherung notwendig

Mehr

Wohn-Riester. Finanzieren Sie mit dem Sieger der Stiftung Warentest. Unsere Themen. 1. Warum Wohn-Riester?

Wohn-Riester. Finanzieren Sie mit dem Sieger der Stiftung Warentest. Unsere Themen. 1. Warum Wohn-Riester? Wohn-Riester Finanzieren Sie mit dem Sieger der Stiftung Warentest Unsere Themen 1. Warum Wohn-Riester? 2. Warum finanzieren mit dem LBS-Riestermodell? Unsere Themen 1. Warum Wohn-Riester? 2. Warum finanzieren

Mehr

Eigenheimrente stärkt die private Altersvorsorge Riester-Förderung erleichtert den Weg in die eigenen vier Wände

Eigenheimrente stärkt die private Altersvorsorge Riester-Förderung erleichtert den Weg in die eigenen vier Wände 21. April 2008 Eigenheimrente stärkt die private Altersvorsorge Riester-Förderung erleichtert den Weg in die eigenen vier Wände LBS-Chef Heinz Panter begrüßt die geplante Eigenheimrente: Die Koalition

Mehr

Finanzierungskonditionen 16.07.08

Finanzierungskonditionen 16.07.08 Finanzierungskonditionen 16.07.08 BAUZINSEN MIT KLEINER KONSOLIDIERUNG In der hinter uns liegenden Woche gaben die Bauzinsen erstmals seit vier Monaten wieder nach. Ursache hierfür sind die Turbulenzen

Mehr

Informationen zum Riester-Annuitätendarlehen

Informationen zum Riester-Annuitätendarlehen Besondere Informationen über die Förderung bei Darlehen im Rahmen des Eigenheimrentengesetzes (EigRentG) Gemäß Eigenheimrentengesetz wird das selbstgenutzte Wohneigentum als Teil der Altersvorsorge durch

Mehr

Riester-Rente staatlich gefördert in den Ruhestand

Riester-Rente staatlich gefördert in den Ruhestand Riester-Rente staatlich gefördert in den Ruhestand Beratung durch: Fischer GmbH Versicherungsmakler Bahnhofstr. 11 71083 Herrenberg Tel.: 07032 9487-0 Fax: 07032 9487-45 fischer@vbhnr.de http://www.fischer-versicherungen.de

Mehr

Die Riester-Rente Einfach. Flexibel. Staatlich gefördert.

Die Riester-Rente Einfach. Flexibel. Staatlich gefördert. Die Riester-Rente Einfach. Flexibel. Staatlich gefördert. Die Fonds-Rente mit Zulagenförderung Der Continentale VorsorgePlusPlan Bis zu 300 EUR Kinderzulage www.continentale.de Die Menschen in Deutschland

Mehr

Fragen und Antworten zum Wohn-Riester

Fragen und Antworten zum Wohn-Riester Fragen und Antworten zum Wohn-Riester Eigenheimrentengesetz: verbesserte Einbeziehung der Wohnimmobilie in die Riester-Rente (1) Wie ist der Umfang der förderunschädlichen Entnahme? Bisher: Riester-Sparer

Mehr

Staatliche Förderungen kassieren

Staatliche Förderungen kassieren 75 Staatliche Förderungen kassieren Riester-Rente für (fast) alle Verteilt der Staat Fördergelder, sollten Sie nicht abseits stehen, oder? Werbefilme und Medienberichte nerven schon fast mit der stets

Mehr

Die Riester-Rente Einfach. Flexibel. Staatlich gefördert.

Die Riester-Rente Einfach. Flexibel. Staatlich gefördert. Die Riester-Rente Einfach. Flexibel. Staatlich gefördert. Die Fonds-Rente mit Zulagenförderung Der Continentale VorsorgePlus Plan Bis zu 300 EUR Kinderzulage www.continentale.de Die Menschen in Deutschland

Mehr

Wohn-Riester. Lexikon. Stand: August 2008

Wohn-Riester. Lexikon. Stand: August 2008 Lexikon Stand: August 2008 A Abgeltungsteuer Altersarmut Altersvorsorge Altersvorsorgevermögen Altersvorsorgeeigenheimbetrag Altersvorsorgezulagen Anbieter B Beitragszahlungen Berufseinsteigerbonus D Darlehenstilgung

Mehr

Wer zahlt unsere Rente?

Wer zahlt unsere Rente? Wer zahlt unsere Rente? Die Last der Jugend. Rentner Erwerbstätige heute: 5 Erwerbstätige finanzieren 2 Rentner 2030: 3 Erwerbstätige finanzieren 2 Rentner 4300 1.MK.C001 10.2010 > Schon heute reicht es

Mehr

Inhaltsübersicht. Riester-Rente. Information

Inhaltsübersicht. Riester-Rente. Information Riester-Rente Information Inhaltsübersicht 1. Grundlagen 2. Förderung der Altersvorsorge 3. Nachgelagerte Besteuerung 4. Begünstigter Personenkreis 5. Ehegatten von zulagenberechtigten Personen 6. Riesterrente

Mehr

Häufige Fragen zur sog. Riester-Förderung ( 10a, 79ff EStG) (Stand: Mai 2014)

Häufige Fragen zur sog. Riester-Förderung ( 10a, 79ff EStG) (Stand: Mai 2014) Häufige Fragen zur sog. Riester-Förderung ( 10a, 79ff EStG) (Stand: Mai 2014) 1. Wer gehört zum förderfähigen Personenkreis? Die Riester-Förderung erhält u. a., wer unbeschränkt einkommensteuerpflichtig

Mehr

Ab sofort auch als Wohn-Riester nutzbar! Private Vorsorge. neue leben. riesterrente garant. Staatlich geförderte Altersvorsorge mit Garantiefonds.

Ab sofort auch als Wohn-Riester nutzbar! Private Vorsorge. neue leben. riesterrente garant. Staatlich geförderte Altersvorsorge mit Garantiefonds. Ab sofort auch als Wohn-Riester nutzbar! Private Vorsorge neue leben riesterrente garant Staatlich geförderte Altersvorsorge mit Garantiefonds. Altersvorsorge mit Geschenken vom Staat Verlassen Sie sich

Mehr

1. Freie Wahl: Eigenheimrente oder Geldrente

1. Freie Wahl: Eigenheimrente oder Geldrente 1. Freie Wahl: Eigenheimrente oder Geldrente... 1 2. In jedem Fall lohnend: Riester-Bausparen fürs eigene Heim... 4 3. Keine Angst vor dem Fiskus: Nachgelagerte Besteuerung... 8 4. Alles was Recht ist:

Mehr

Für meine Rente greife ich gern dem Staat in die Tasche.

Für meine Rente greife ich gern dem Staat in die Tasche. Für meine Rente greife ich gern dem Staat in die Tasche. Mit unserer RiesterRente sichern Sie sich stattliche Zulagen und Steuervorteile für eine lebenslange Rente. Was kann ich mir noch leisten, wenn

Mehr

Eine Lanze für Wohn-Riester!

Eine Lanze für Wohn-Riester! Wohn-Riester Teil 1: Eine Lanze für Wohn-Riester! Berlin den 22.03.2012 Sie haben schon von Wohn-Riester gehört, verstehen aber nicht so ganz die auf den ersten Blick komplizierten Regelungen und lehnen

Mehr

Für meine Rente greife ich gern dem Staat in die Tasche.

Für meine Rente greife ich gern dem Staat in die Tasche. Mit unserer RiesterRente sichern Sie sich stattliche Zulagen und Steuervorteile für eine lebenslange Rente. Für meine Rente greife ich gern dem Staat in die Tasche. Was kann ich mir noch leisten, wenn

Mehr

Sparteninformation Riester-Rente

Sparteninformation Riester-Rente Riester-Rente Schon jetzt an später denken Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de Web: www.anders-versichert.de facebook:

Mehr

Basiswissen RIESTER-RENTE

Basiswissen RIESTER-RENTE _ Basiswissen RIESTER-RENTE Attraktiv für jeden, der sie bekommen kann Der Staat unterstützt Sparer bei der Riester-Rente großzügig mit Zulagen und Steuervorteilen. Auch konservative Sparformen erreichen

Mehr

Eigenheimrente die neue staatlich geförderte Altersvorsorge

Eigenheimrente die neue staatlich geförderte Altersvorsorge Eigenheimrente die neue staatlich geförderte Altersvorsorge Das Eigenheimrentengesetz vom 1. August 2008 hat die staatliche Förderung für die Altersvorsorge auf das selbst genutzte Wohneigentum ausgeweitet.

Mehr

Themenschwerpunkt Wohn-Riester die Eigenheimrente

Themenschwerpunkt Wohn-Riester die Eigenheimrente Themenschwerpunkt Wohn-Riester die Eigenheimrente Inhalt: Basiswissen Wohn-Riester Mit Riester-Förderung ins Eigenheim? So funktioniert Wohn-Riester Förderung, Besteuerung, förderschädliche Verwendung,

Mehr

Ketten-Bausparverträge Bausparer können auch sogenannte Ketten-Bausparverträge abschließen.

Ketten-Bausparverträge Bausparer können auch sogenannte Ketten-Bausparverträge abschließen. Inhaltsverzeichnis Vorwort 2 Ziele der Eigenheimrente 3 Alles Wissenswerte zur Eigenheimrente 4 Für wen gilt die staatliche Förderung? 4 Wie wird gefördert? 6 Was wird gefördert? 12 Neue Anlageformen und

Mehr

Wohn-Riester. Die Eigenheimrente

Wohn-Riester. Die Eigenheimrente Die Eigenheimrente die Eigenheimrente Inhaltsverzeichnis Wohn-Riester die Eigenheimrente 3 die Entnahme 5 die Produktarten -Bausparverträge 7 -Darlehensverträge 9 -Kombikredit 10 die nachgelagerte Besteuerung

Mehr

Riester Rente als zusätzliche Altersvorsorge!

Riester Rente als zusätzliche Altersvorsorge! Riester Rente als zusätzliche Altersvorsorge! Der Weg zur Riester Rente! 1889 verabschiedet der Reichstag das erste Invaliditäts- und Altersversicherungsgestz 1916 Herabsetzung des Renteneintrittalters

Mehr

Für die Nutzung derart geförderter Altersvorsorgeverträge hat sich in der Medienöffentlichkeit bereits das Verb riestern etabliert.

Für die Nutzung derart geförderter Altersvorsorgeverträge hat sich in der Medienöffentlichkeit bereits das Verb riestern etabliert. Riester-Rente ist eine vom Staat durch Zulagen und Sonderausgabenabzugsmöglichkeiten geförderte, privat finanzierte Rente in Deutschland. Daher gehört sie zur sogenannten 3. Säule bzw. 2. Schicht der Altersvorsorge.

Mehr

Beratungssoftware Immo Online Version 4.00

Beratungssoftware Immo Online Version 4.00 Beratungssoftware Immo Online Version 4.00 Liebe Außendienstpartnerinnen und Außendienstpartner, Immo-Online nullt. Die Version 4.0 ist fertig und präsentiert in seiner aktuellen Ausgabe wieder einige

Mehr

SIGNAL IDUNA Global Garant Invest. Leichter leben mit SIGGI der Riester-Rente

SIGNAL IDUNA Global Garant Invest. Leichter leben mit SIGGI der Riester-Rente SIGNAL IDUNA Global Garant Invest Leichter leben mit SIGGI der Riester-Rente Leichter vorsorgen mit SIGGI SIGGI steht für SIGNAL IDUNA Global Garant Invest eine innovative fonds - gebundene Rentenversicherung,

Mehr

- ihre Leistungen frühestens ab dem 60. Lebensjahr auszahlen.

- ihre Leistungen frühestens ab dem 60. Lebensjahr auszahlen. 1 Die Riester-Rente 1. Was ist eine Riester-Rente? Bei der Riester-Rente handelt es sich um einen privaten Altersvorsorgevertrag, der staatlich gefördert wird. Wer einen Riester-Vertrag abschließt, erhält

Mehr

Private Altersvorsorge. Private Altersversorgung. Im Alter das Leben unbeschwert genießen.

Private Altersvorsorge. Private Altersversorgung. Im Alter das Leben unbeschwert genießen. Private Altersvorsorge Private Altersversorgung. Im Alter das Leben unbeschwert genießen. Private Altersvorsorge Private Altersvorsorge: Sie haben die Wahl. Wer seinen Lebensstandard im Alter halten will,

Mehr

Gut, Besser, Wohn-Riester!

Gut, Besser, Wohn-Riester! DR. HANS-ULRICH KRÜGER MITGLIED DES DEUTSCHEN BUNDESTAGES FINANZPOLITISCHER SPRECHER SPD-BUNDESTAGSFRAKTION PLATZ DER REPUBLIK 1 11011 BERLIN An die Mitglieder der SPD-Bundestagsfraktion Ihr Zeichen /

Mehr

Geschenke vom Staat: mehr, als Sie denken. WohnSparen mit Wüstenrot

Geschenke vom Staat: mehr, als Sie denken. WohnSparen mit Wüstenrot Geschenke vom Staat: mehr, als Sie denken WohnSparen mit Wüstenrot Ihre finanziellen Vorteile jetzt kennenlernen und nutzen! Insbesondere beim Bausparen profitieren Sie von staatlicher Förderung. Wir stellen

Mehr

Die Riester-Rente. Vorsorgeförderung Wie funktioniert riestern? Für wen? Wer proitiert besonders von der Förderung?

Die Riester-Rente. Vorsorgeförderung Wie funktioniert riestern? Für wen? Wer proitiert besonders von der Förderung? Die Riester-Rente Vorsorgeförderung Wie funktioniert riestern? Für wen? Wer proitiert besonders von der Förderung? Vertrag, Zulagen, Auszahlung, Steuern Was ist in der Praxis zu beachten? 1 Wie funktioniert

Mehr

R+V-RiesterRente VR-Mitglieder-RiesterRente. Kunden Information Stand: Oktober 2008

R+V-RiesterRente VR-Mitglieder-RiesterRente. Kunden Information Stand: Oktober 2008 Kunden Information Stand: Oktober 2008 Unternehmerfrauenfrühstück 12.11.2008 Situation des Kunden Die zusätzlich entstandene Riester-Lücke schließen Staatliche Zulagen und Förderung nicht verschenken Eine

Mehr

Unsere Riester-Rente. Und wie viel bekommen Sie?

Unsere Riester-Rente. Und wie viel bekommen Sie? Nutzen Sie die staatliche Riester-Förderung! Unsere Riester-Rente. Und wie viel bekommen Sie? www.sparkasse-herford.de/riester-rente Qualifizierte Riester-Beratung Wir sind Deutschlands erste Sparkasse

Mehr

ANTWORTENKATALOG MVB-RENTE PLUS / RIESTER

ANTWORTENKATALOG MVB-RENTE PLUS / RIESTER ANTWORTENKATALOG MVB-RENTE PLUS / RIESTER TEIL A: ALLGEMEINES ZUR PRIVATEN ALTERSVORSORGE INHALTSVERZEICHNIS STAND: 30.03.2015 Seite 1. Staatliche Förderung Warum? 2 2. Wer kann gefördert werden / gehört

Mehr

- Vertriebsinfo nur zum internen Gebrauch Weitergabe untersagt - TwinStar Riester: Verkaufen Sie doch einfach die höchste garantierte Rente

- Vertriebsinfo nur zum internen Gebrauch Weitergabe untersagt - TwinStar Riester: Verkaufen Sie doch einfach die höchste garantierte Rente - Vertriebsinfo nur zum internen Gebrauch Weitergabe untersagt - TwinStar Riester: Verkaufen Sie doch einfach die höchste garantierte Rente Die Bedienungsanleitung für Ihren Erfolg... - 2011 - Was ist

Mehr

Altersvorsorge: Jeder kennt die Problematik aber keiner tut etwas!

Altersvorsorge: Jeder kennt die Problematik aber keiner tut etwas! AKTUELL April 2014 Altersvorsorge: Jeder kennt die Problematik aber keiner tut etwas! Teil 1 Nicht erst am Ende Ihres Berufslebens sollten Sie sich fragen: Wie hoch wird eigentlich meine Rente sein? Welche

Mehr

1) Überblick über die Riesterrente

1) Überblick über die Riesterrente Was genau ist eigentlich die Riester-Rente? - Seite 1 von 7 Seiten - Aktualisierung: 18.11.2007 1. Überblick über die Riester-Rente 2. Leistungen der Riesterrente 3. Die begünstigten Personen - Wer bekommt

Mehr

vereinfachte Gegenüberstellung Riester - Rente vs. Rürup - Rente

vereinfachte Gegenüberstellung Riester - Rente vs. Rürup - Rente vereinfachte Gegenüberstellung Riester - Rente vs. Rürup - Rente Inhaltsverzeichnis: Seite Was ist die Riester- bzw. Rürup-Rente 2 Wer kann eine Riester-/Rürup-Rente abschließen? 2 Ansprüche im Erlebensfall

Mehr

Altersvorsorge. Aktuelle Neuerungen und Änderungen im Überblick. Mandanten-Info Eine Dienstleistung Ihres steuerlichen Beraters

Altersvorsorge. Aktuelle Neuerungen und Änderungen im Überblick. Mandanten-Info Eine Dienstleistung Ihres steuerlichen Beraters Mandanten-Info Eine Dienstleistung Ihres steuerlichen Beraters Altersvorsorge Aktuelle Neuerungen und Änderungen im Überblick In enger Zusammenarbeit mit Inhalt 1. Einleitung...1 2. Private Altersvorsorge

Mehr

1. Zulagen / Förderung... 3

1. Zulagen / Förderung... 3 Geschäftspartner FAQs zur»riester-rente«april 2016 INFOS & FAKTEN FAQs zur»riester-renteriester-rente«was ist das? Die Riester-Rente ist eine staatlich geförderte in der Regel privat abgeschlossene lebenslange

Mehr

vereinfachte Gegenüberstellung Riester-Rente - Rürup-Rente

vereinfachte Gegenüberstellung Riester-Rente - Rürup-Rente vereinfachte Gegenüberstellung Riester-Rente - Rürup-Rente 1 / 1 Inhaltsverzeichnis: Seite Was ist das?... 2 Wer kann eine Riester-Rente abschließen?... 2 Für wen ist es besonders geeignet?... 2 Ansprüche

Mehr

Die Zukunft beginnt heute. Altersvorsorge auch. Die PlusPunktRente mit Riester-Förderung. BVK Bayerische. V ersorgungskammer

Die Zukunft beginnt heute. Altersvorsorge auch. Die PlusPunktRente mit Riester-Förderung. BVK Bayerische. V ersorgungskammer Die Zukunft beginnt heute. Altersvorsorge auch. Die PlusPunktRente mit Riester-Förderung. BVK Bayerische V ersorgungskammer Entspannt leben den Ruhestand genießen Sicher möchten Sie nach einem ausgefüllten

Mehr

Wohn-Riester. Berechnungen erstellt für. Max Kundemann. Gegenüberstellung. - eines herkömmlichen Tilgungsdarlehens und

Wohn-Riester. Berechnungen erstellt für. Max Kundemann. Gegenüberstellung. - eines herkömmlichen Tilgungsdarlehens und Wohn-Riester Berechnungen erstellt für Max Kundemann Gegenüberstellung - eines herkömmlichen Tilgungsdarlehens und - eines Tilgungsdarlehens mit Riesterförderung erstellt von FinanzSchneider Alte Kirchheimer

Mehr

Gesetz zur verbesserten Einbeziehung der selbstgenutzten Wohnimmobilie in die geförderte Altersvorsorge (Eigenheimrentengesetz EigRentG)

Gesetz zur verbesserten Einbeziehung der selbstgenutzten Wohnimmobilie in die geförderte Altersvorsorge (Eigenheimrentengesetz EigRentG) Material zur Information Gesetz zur verbesserten Einbeziehung der selbstgenutzten Wohnimmobilie in die geförderte Altersvorsorge (Eigenheimrentengesetz EigRentG) Berlin, den 20. Juni 2008-2 - - 2 - Informationen

Mehr

ALTERSVORSORGE PLANEN. Rürup, Riester oder klassisch? Es gibt viele Arten, sich auf den Ruhestand vorzubereiten wir bieten die drei besten.

ALTERSVORSORGE PLANEN. Rürup, Riester oder klassisch? Es gibt viele Arten, sich auf den Ruhestand vorzubereiten wir bieten die drei besten. ALTERSVORSORGE PLANEN Rürup, Riester oder klassisch? Es gibt viele Arten, sich auf den Ruhestand vorzubereiten wir bieten die drei besten. Sie haben die Wahl zwischen prima, großartig und umwerfend. Kaum

Mehr

Die Zukunft beginnt heute. Altersvorsorge auch. Die PlusPunktRente mit Riester-Förderung. BVK Bayerische. Versorgungskammer

Die Zukunft beginnt heute. Altersvorsorge auch. Die PlusPunktRente mit Riester-Förderung. BVK Bayerische. Versorgungskammer Die Zukunft beginnt heute. Altersvorsorge auch. Die PlusPunktRente mit Riester-Förderung. BVK Bayerische Versorgungskammer 1 Sicher möchten Sie nach einem ausgefüllten Berufsleben Ihren Ruhestand in finanzieller

Mehr

BCA OnLive 26. Mai 2015. Riester Rente

BCA OnLive 26. Mai 2015. Riester Rente BCA OnLive 26. Mai 2015 Riester Rente Der demografische Wandel gefährdet die gesetzliche Rente. Geburtenrate ist deutlich gesunken 706.721 Weniger Arbeitnehmer finanzieren einen Rentner 682.069 2003 2013

Mehr

Merkblatt. Eigenheimrente Wohn-Riester. Inhalt. Berliner Allee 65 64295 Darmstadt. Telefon: 06151-9183642 Fax: 06151-9183641

Merkblatt. Eigenheimrente Wohn-Riester. Inhalt. Berliner Allee 65 64295 Darmstadt. Telefon: 06151-9183642 Fax: 06151-9183641 Berliner Allee 65 64295 Darmstadt Telefon: 06151-9183642 Fax: 06151-9183641 E-Mail: kanzlei@sibilledecker.de Homepage: www.sibilledecker.de Blog: www.sibilledecker.net Merkblatt Eigenheimrente Wohn-Riester

Mehr

Änderung gilt ab Kalenderjahr: Ist kein Kalenderjahr angegeben, gelten die Änderungen ab dem laufenden Kalenderjahr

Änderung gilt ab Kalenderjahr: Ist kein Kalenderjahr angegeben, gelten die Änderungen ab dem laufenden Kalenderjahr Per Fax: 030/31007-2600 oder 030/31007-2602 Versicherungs-Nr.: Versicherungsnehmer: Skandia Lebensversicherung AG Postfach 21 01 50 Name, Vorname bzw. Firma Geburtsdatum Versicherte Person: (wenn abweichend

Mehr

Steuerliche Förderung

Steuerliche Förderung Steuerliche Förderung 132 Steuerliche Förderung Die alte Förderung durch Eigenheimzulage Keine Förderung mehr seit 1. Januar 2006 Seit dem 1. Januar 2006 gehört die steuerliche Wohnungsbauförderung endgültig

Mehr

Wohn-Riester. Eine Alternative zum klassischem Riestern?

Wohn-Riester. Eine Alternative zum klassischem Riestern? Wohn-Riester Eine Alternative zum klassischem Riestern? *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende August 2010 Agenda

Mehr

Riester Fragen. Allianz RiesterRente. Leitungsbereich Financial Services LBFS ZD

Riester Fragen. Allianz RiesterRente. Leitungsbereich Financial Services LBFS ZD Riester Fragen Allianz RiesterRente Leitungsbereich Financial Services Ist der Kunde riesterfähig? Nein Nicht förderfähig Unbegrenzte Steuerpflicht in Deutschland? ( Vorsicht Grenzgänger!! ) Ja Berufliche

Mehr

1. Haus & Geld Wohn-Riester ist ein Tilgungs-Turbo : Interview mit Schwäbisch Hall-Vertriebsvorstand Gerhard Hinterberger S. 1

1. Haus & Geld Wohn-Riester ist ein Tilgungs-Turbo : Interview mit Schwäbisch Hall-Vertriebsvorstand Gerhard Hinterberger S. 1 Herausgeber Bausparkasse Schwäbisch Hall AG Presse und Information 74520 Schwäbisch Hall Telefon 0791/46-6385 presse www.schwaebisch-hall.de Inhalt 1. Haus & Geld Wohn-Riester ist ein Tilgungs-Turbo :

Mehr

Informationen zur Riesterrente

Informationen zur Riesterrente Informationen zur Riesterrente Allgemeines Die derzeitige demographische Entwicklung in Deutschland, die sich negativ auf die gesetzliche Rentenversicherung auswirkt, hat die Bundesregierung im Jahr 2001

Mehr

Gefördert. Produkt. Beitrag. Zulagen. Förderberechtigung. Steuern. Leistung. Immobilienerwerb mit Riester. Performer RieStar: Fragen und Antworten

Gefördert. Produkt. Beitrag. Zulagen. Förderberechtigung. Steuern. Leistung. Immobilienerwerb mit Riester. Performer RieStar: Fragen und Antworten Gefördert Performer RieStar: Fragen und Antworten Produkt Beitrag Zulagen Förderberechtigung Steuern Leistung Immobilienerwerb mit Riester Produkt Die Riester-Rente: eine gute Idee, um einen Teil der Versorgungslücke

Mehr

DWS TopRente Riestern Sie Ihre Versorgungslücke klein

DWS TopRente Riestern Sie Ihre Versorgungslücke klein DWS TopRente Riestern Sie Ihre Versorgungslücke klein Seit vielen Jahren ist die Geburtenrate in Deutschland rückläufig. Während die allgemeine Lebenserwartung steigt. Dadurch wurde es notwendig, das Sicherungsniveau

Mehr

In Zusammenarbeit mit dem zweiten deutschen Fernsehen. Riester-Förderung für Renten und Wohneigentum

In Zusammenarbeit mit dem zweiten deutschen Fernsehen. Riester-Förderung für Renten und Wohneigentum SteuerBrief In Zusammenarbeit mit dem zweiten deutschen Fernsehen Riester-Förderung für Renten und Wohneigentum So funktioniert die Riester-Förderung Zuschüsse und Mindesteigenbeitrag Kinderzulage und

Mehr

Analyse einer möglichen Riesterrente

Analyse einer möglichen Riesterrente Analyse einer möglichen Riesterrente für: Herrn Max Pfiffig und Frau Eva Pfiffig Musterweg 1 12345 Musterstadt Die Auswertung wurde erstellt von: Versicherungsbüro Mustermakler Uwe Mustermakler Gut-Beraten-Weg

Mehr

Das Eigenheimrentengesetz

Das Eigenheimrentengesetz Das Eigenheimrentengesetz Neue Möglichkeiten für die Wohnungswirtschaft Dr. Michael Myßen Eigenheimrentengesetz ( Wohn-Riester ) Überblick Riester-Förderung Erweiterung der begünstigten Anlageprodukte

Mehr

Private Altersvorsorge mit Riester-Förderung. Wir denken an Sie. Jahr für Jahr: Damit Sie die maximale Riester-Förderung erhalten!

Private Altersvorsorge mit Riester-Förderung. Wir denken an Sie. Jahr für Jahr: Damit Sie die maximale Riester-Förderung erhalten! Private Altersvorsorge mit Riester-Förderung Wir denken an Sie. Jahr für Jahr: Damit Sie die maximale Riester-Förderung erhalten! Wer riestert, hat mehr im Alter Die gesetzliche Rente bietet nur noch eine

Mehr

Staatlich geförderte Altersvorsorge Vorsorge für morgen

Staatlich geförderte Altersvorsorge Vorsorge für morgen Staatlich geförderte Altersvorsorge Vorsorge für morgen Vortrag im Rahmen der Mittwochsreihe an der TH Mittelhessen Mittwoch, den 21.11.2012 Christian Probeck, Leiter Vorsorge- und Anlagegeschäft Allianz

Mehr

Riester Rente ab 2009

Riester Rente ab 2009 Riester Rente ab 2009 Die private Altersvorsorge wird immer bedeutender. Mit der umgangssprachlich genannten "Riester Rente, die 2002 eingeführt wurde, ist dies besonders kostengünstig möglich. Richtig

Mehr

Ratgeber zur Riester -Rente

Ratgeber zur Riester -Rente Ratgeber zur Riester -Rente Die Riester -Rente ist eine staatlich geförderte, kapitalgdeckte, ersetzende, freiwillige Form der Altersvorsorge. Lesen Sie hier alles Wissenswerte! Information Der Gesetzgeber

Mehr

Wer zahlt unsere Rente?

Wer zahlt unsere Rente? Wer zahlt unsere Rente? Die Last der Jugend. Rentner Erwerbstätige heute: 5 Erwerbstätige finanzieren 2 Rentner 2030: 3 Erwerbstätige finanzieren 2 Rentner 4300 1.MK.C001 10.2010 > Schon heute reicht es

Mehr

Riester-Rente, riestern, Altersvermögensgesetz, gesetzliche Zulagen, staatliche Förderung und viele mehr.

Riester-Rente, riestern, Altersvermögensgesetz, gesetzliche Zulagen, staatliche Förderung und viele mehr. 1. Was ist die Riester-Rente? Sie hören diese Schlagwörter: Riester-Rente, riestern, Altersvermögensgesetz, gesetzliche Zulagen, staatliche Förderung und viele mehr. Berater und die Presse verwenden diese

Mehr

Merkblatt zur ZusatzrentePlus mit Riester-Förderung

Merkblatt zur ZusatzrentePlus mit Riester-Förderung Merkblatt zur ZusatzrentePlus mit Riester-Förderung Stand April 2012 Dieses Merkblatt informiert in Grundzügen über die ZusatzrentePlus mit Riester-Förderung bei der ZVK des KVS. Grundlage für das Versicherungsverhältnis

Mehr

Kindererziehungszeiten bei der Förderrente

Kindererziehungszeiten bei der Förderrente Kindererziehungszeiten bei der Förderrente 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20...? Pro Kind gibt es 3 Jahre Kindererziehungszeit plus das Jahr der Geburt. Ist das Jahr der Geburt während der Kindererziehungszeit

Mehr

Tarif CR. Ausgangssituation. Ihre private Altersvorsorge in der PK

Tarif CR. Ausgangssituation. Ihre private Altersvorsorge in der PK Ausgangssituation zukünftige Unsicherheit der umlagefinanzierten Renten: jüngere Generationen erhalten maximal eine Grundversorgung. demographische Entwicklung: immer weniger Beitragszahlern stehen immer

Mehr

Die Vorteile der Rentenversicherung nutzen

Die Vorteile der Rentenversicherung nutzen Berlin, 23. November 2012 Fragen- und Antworten Die Vorteile der Rentenversicherung nutzen Die Geringfügigkeitsgrenze für Minijobber steigt ab 1. Januar 2013 von 400 auf 450 Euro. Gleichzeitig genießen

Mehr

Jeder finanziert im Leben ein Haus.

Jeder finanziert im Leben ein Haus. Jeder finanziert im Leben ein Haus. Nur die wenigsten Ihr eigenes. Neu! Gehen Sie kein Risiko ein und stellen Sie Ihre Immobilienfinanzierung schon heute auf ein solides Fundament. Miete macht auf lange

Mehr

Medieninformation. Bauspar-Glossar

Medieninformation. Bauspar-Glossar Bausparkasse Schwäbisch Hall AG Presse und Information 74520 Schwäbisch Hall Telefon: 0791/46-6385 Telefax: 0791/46-4072 presse@schwaebisch-hall.de www.schwaebisch-hall.de Bauspar-Glossar Abschlussgebühr...

Mehr

eine lebenslange Rente zusagen. Riester-Renten, die von Lebensversicherungsunternehmen

eine lebenslange Rente zusagen. Riester-Renten, die von Lebensversicherungsunternehmen Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV) Verbraucherservice Wilhelmstraße 43 / 43 G 10117 Berlin Beratungshotline: 0800-3399399 (kostenlos) Bestellhotline: 0800-7424375 (kostenlos)

Mehr

AXER PARTNERSCHAFT. Das Eigenheimrentengesetz: Wie Wohn-Riester funktioniert

AXER PARTNERSCHAFT. Das Eigenheimrentengesetz: Wie Wohn-Riester funktioniert AXER PARTNERSCHAFT Köln Berlin Düsseldorf koeln@axis.de Schlüterstraße 41 10707 Berlin Fon 030/40 50 29 50 Fax 030/40 50 29 599 berlin@axis.de Eine Einheit der axis-beratungsgruppe Heinrichstraße 155 40239

Mehr

Fragen und Antworten zur Riesterrente. FAQ Riesterrente

Fragen und Antworten zur Riesterrente. FAQ Riesterrente Fragen und Antworten zur Riesterrente FAQ Riesterrente Inhaltsverzeichnis Seite 2 Inhaltsverzeichnis 1. Warum gibt es die Riester-Rente? Seite 3 2. Wie sicher ist die Riester-Rente? 3. Welche Kriterien

Mehr

Themenschwerpunkt Riester-Rente

Themenschwerpunkt Riester-Rente Themenschwerpunkt Riester-Rente Inhalt: Basiswissen Riester-Rente Staatliche Förderung für die private Zusatzvorsorge. Förderung und Steuern Die Rolle des Finanzamts jetzt und später. Riester ist nicht

Mehr

Die Riester-Rente. Die wichtigsten Punkte der Riester-Rente im Überblick: unabhängig produktneutral - erfahren

Die Riester-Rente. Die wichtigsten Punkte der Riester-Rente im Überblick: unabhängig produktneutral - erfahren Die Riester-Rente Seit dem 1. Januar 2002 besteht die Möglichkeit einer zusätzlichen Altersvorsorge durch die Riester-Rente, benannt nach dem damaligen Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung Walter

Mehr

Bayerische Beamten Versicherungen. Fragen und Antworten zu Riester

Bayerische Beamten Versicherungen. Fragen und Antworten zu Riester Bayerische Beamten Versicherungen Fragen und Antworten zu Riester Inhaltsverzeichnis 1. Fragen zum begünstigten Personenkreis 1. Welches Kalenderjahr ist für die Feststellung der Zugehörigkeit zum begünstigten

Mehr

Fachinfo. Förderung der privaten Altersvorsorge durch Wohn-Riester und Riestersparen. Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause.

Fachinfo. Förderung der privaten Altersvorsorge durch Wohn-Riester und Riestersparen. Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause. Förderung der privaten Altersvorsorge durch Wohn-Riester und Riestersparen Der Staat gibt mit der Riesterförderung einen Anreiz, Geld für das Alter anzusparen und Ver sorgungslücken, die durch Rentenkürzungen

Mehr

Riesterrente und Riesterrente Fonds. Jeder zählt. Ein Unternehmen der Generali Deutschland

Riesterrente und Riesterrente Fonds. Jeder zählt. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Riesterrente und Riesterrente Fonds Jeder zählt. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Egal ob Single oder Familie. Jede Person aus Ihrer Familie ist wichtig. Jeder zählt. So ist das auch bei der Riesterrente.

Mehr

Für eine sonnige Zukunft mit vielen Extras vorsorgen. Mit Deka-ZukunftsPlan.

Für eine sonnige Zukunft mit vielen Extras vorsorgen. Mit Deka-ZukunftsPlan. Mit Kapitalschutz* + Förderung + Renditechancen Für eine sonnige Zukunft mit vielen Extras vorsorgen. Mit Deka-ZukunftsPlan. *Garantie auf eingezahlte Beiträge und Zulagen zu Beginn der Auszahlungsphase.

Mehr

Dämpft die Folgen der Rentenlücke. Congenial riester garant

Dämpft die Folgen der Rentenlücke. Congenial riester garant Dämpft die Folgen der Rentenlücke Congenial riester garant Jetzt mit geringem Aufwand für das Alter vorsorgen und entspannt in die Zukunft blicken Die gesetzliche Rente sinkt für zukünftige Generationen.

Mehr

Staatliche Förderung der Vermögensbildung und Altersvorsorge

Staatliche Förderung der Vermögensbildung und Altersvorsorge Meister-BAföG zur beruflichen Aufstiegsförderung 55 Staatliche Förderung der Vermögensbildung und Altersvorsorge Der Staat fördert die Vermögensbildung der Arbeitnehmer durch eine Geldzulage, die sogenannte

Mehr

Plan R. Landen Sie den Riester-Doppel-Coup! Innovatives Investment mit Sicherheit für Ihr Geld und zusätzlichem PLUS für höhere Renten!

Plan R. Landen Sie den Riester-Doppel-Coup! Innovatives Investment mit Sicherheit für Ihr Geld und zusätzlichem PLUS für höhere Renten! Plan R Landen Sie den Riester-Doppel-Coup! Innovatives Investment mit Sicherheit für Ihr Geld und zusätzlichem PLUS für höhere Renten! Eigenvorsorge wichtiger denn je! Längst kein Geheimnis mehr: Die gesetzlichen

Mehr

Gemeinsam erfolgreich mit Riester Care!

Gemeinsam erfolgreich mit Riester Care! Gemeinsam erfolgreich mit! Strategische Tarifausprägungen Maklertarif auf Direktversichererniveau Top- Maklertarif Standardtarif 50% Courtage 100% Produktion Mehrberatungstarif 100% Courtage 100% Produktion

Mehr

Selbstgenutzte Wohnimmobilien in der geförderten Altersvorsorge ( Wohn-Riester )

Selbstgenutzte Wohnimmobilien in der geförderten Altersvorsorge ( Wohn-Riester ) Selbstgenutzte Wohnimmobilien in der geförderten Altersvorsorge ( Wohn-Riester ) 2016 Deutscher Bundestag Seite 2 Selbstgenutzte Wohnimmobilien in der geförderten Altersvorsorge ( Wohn-Riester ) Aktenzeichen:

Mehr

qx-club Berlin am 04.12.2006 Riester-Rente Fakten und Zahlen aus der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen

qx-club Berlin am 04.12.2006 Riester-Rente Fakten und Zahlen aus der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen qx-club Berlin am 04.12.2006 Riester-Rente Fakten und Zahlen aus der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen Ulrich Stolz (Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen) Sabine Ohsmann (Deutsche Rentenversicherung

Mehr

Merkblatt Riester-Rente

Merkblatt Riester-Rente Merkblatt Riester-Rente Seit 2002 besteht die Möglichkeit, für zertifizierte Altersvorsorgeprodukte eine staatliche Förderung durch Zuschüsse und Steuerabzüge zu erlangen. Grund hierfür war die Reform

Mehr