FÜSSE GUT ALLES GUT. Neue Therapiekonzepte in der Behandlung von Fußproblemen. Robert Kilger

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FÜSSE GUT ALLES GUT. Neue Therapiekonzepte in der Behandlung von Fußproblemen. Robert Kilger"

Transkript

1 FÜSSE GUT ALLES GUT Neue Therapiekonzepte in der Behandlung von Fußproblemen Robert Kilger

2 Fußchirurgie ist meine Leidenschaft! Studium an der Universität Heidelberg! Forschung an der University Pittsburgh (USA)! Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin in Basel! Oberarzt in KS Thurgau! Leitender Arzt für Knie- und Fußchirurgie in der ATOS Klinik München! Seit 2010 niedergelassener Orthopäde

3 Fußchirurgie ist meine Leidenschaft! Seit 2013 Partner in der Orthopädie am Rhy! Dr. Carsten Helfrich (Hüfte und Knie)! Dr. Christian Mauch (Schulter und Knie)! Dr. Ingo Eisenbarth (Hand)

4 Fußchirurgie ist meine Leidenschaft! Seit 2013 Partner in der Orthopädie am Rhy! Seit 2013 Belegarzt am Merian Iselin Spital! Professor für Orthopädie und Anatomie an der HS Fresenius München! Seit 2010 Internationaler Instruktor für Fußchirurgie

5 HOMINOIDER FUSS Großzehengrundgelenk Kugelgelenk Greiffunktion Vor 2 Millionen Jahren

6 FUSSTYPEN

7 WELCHEN BELASTUNGEN IST DER FUSS AUSGESETZT Durchschnittliche Gangleistung des Menschen:! 3-5km / Tag! 5000 Schritte / Tag! Schritte / Jahr! Schritte / Leben

8 WELCHEN BELASTUNGEN IST DER FUSS AUSGESETZT! 1,5 x Körpergewicht pro Schritt! Frau (60kg) ca. 13 Milliarden KG ca. 13 Millionen Tonnen! Im Leben

9 BESONDERHEITEN DER ANATOMIE! 28 Knochen! 36 verschiedene Gelenke! 33 verschiedene Muskeln! 100 Ligamente 10-35cm Länge 3-10cm Breite

10 BESONDERHEITEN DER ANATOMIE

11 EINFLUSSGRÖSSEN FÜR KRANKHAFTE VERÄNDERUNGEN! Angeborene Veränderungen! Lähmungen, Hohlfuss, Knickfuss, Sichelfuss! Vererbte Bindegewebsschwächen! Senkfuss, Spreizfuss, Hallux valgus! Verletzungen! Bänder, Sehnen, Knochen, Nerven, Gefässe! Systemische Erkrankungen! Diabetes, Rheuma

12 FUSS IM UTERUS

13 Schuhwerk EINFLUSSGRÖSSEN FÜR KRANKHAFTE VERÄNDERUNGEN

14 EINFLUSSGRÖSSEN FÜR KRANKHAFTE VERÄNDERUNGEN Schuhwerk High heel sneakers -der Freund des Fußchirurgen!

15 EINFLUSSGRÖSSEN FÜR KRANKHAFTE VERÄNDERUNGEN Belastungen beim Marathonlauf:! Schritte! 2,5-3 x KG! 6-10 Mio Kg

16 PRONATIONSFEHLER Schwache Pronation Starke Pronation

17 RÜCKFUSSLÄUFER

18 VORFUSSLÄUFER

19 DIE FÜSSE DES MENSCHEN SIND ZUM GLÜCK VERSCHIEDEN Was sind Fehlstellungen??

20 EINFLUSSGRÖSSEN FÜR VERSCHIEDENE ERKRANKUNGEN Knicksenkfuss Fehlstellungen

21 EINFLUSSGRÖSSEN FÜR VERSCHIEDENE ERKRANKUNGEN Fehlstellungen:Rückfußinversion Zustand n. Fersenbeinbruch Ballenhohlfuß

22 THERAPIE! Was müssen wir behandeln! Wie müssen wir behandeln! Wann müssen wir behandeln! Was können wir behandeln

23 VORFUSSFEHLSTELLUNG! Hallux valgus! Hammer oder Krallenzehe! Metatarsalgie (schmerzhafter Ballen)! Tailor s bunion (Schneiderzehe)! Hallux rigidus (Arthrose Grosszehe)

24 HALLUX VALGUS! Genetisch bedingt! Frauen>Männer! Einfluss der Schuhe fraglich

25 TRADITIONELLE SOCKEN UND SCHUHE

26 ENSTEHUNG DER DEFORMITÄT

27 ENSTEHUNG DER DEFORMITÄT Krallenzeh

28 FOLGE DER DEFORMITÄT Metatarsalgie

29 FOLGE DER DEFORMITÄT Gelenkdislokationen

30 HALLUX VALGUS KORREKTUR

31 DIE KNOCHENBRECHER OP

32 HALLUX VALGUS KORREKTUR

33 HALLUX VALGUS KORREKTUR

34 HALLUX VALGUS KORREKTUR

35 HALLUX VALGUS KORREKTUR Exakte Einstellung des Winkels möglich

36 HALLUX VALGUS KORREKTUR

37 HAMMER- UND KRALLENZEHE! Krallenzehe! Hammerzehe! Mallet toe ( Hämmerchen )

38 VERSTEIFUNG MIT DRAHT

39 SEHNENTRANSFER

40 SEHNENTRANSFER

41 VERSTEIFUNG OHNE DRAHT

42 VERSTEIFUNG OHNE DRAHT

43 VERSTEIFUNG OHNE DRAHT

44 GELENKVERSCHLEISS

45 THERAPIE was müssen wir behandeln?! Alle schmerzhaften Veränderungen! Alle akuten Veränderungen! Alle schmerzhaften Fehlstellungen und Arthrosen! Alle gravierenden Funktionsstörungen wie Instabilitäten und Funktionsdefizite

46 OBERES SPRUNGGELENK ANATOMIE

47 OBERES SPRUNGGELENK - INDIKATIONEN! Knochen- und Knorpelverletzungen! Freie Gelenkkörper! Knöcherne Sporne (vorderer Engpass)! Arthrose! Achsfehlstellungen

48 OBERES SPRUNGGELENK - MÖGLICHKEITEN! Arthroskopie! Entfernung von freien Gelenkkörpern! Knorpeltransplantation! Achskorrekturen! Entfernung des Engpasssyndroms! Endoprothesen! Frakturbehandlung! Bänderstabilisierung

49 Arthroskopie - Gelenkspiegelung

50 Arthroskopie - Gelenkspiegelung! Zugänge:! Zentral! Anteromedial! Anterolateral! Superomedial! Posterolateral / -medial! transachillär

51 Arthroskopie - Gelenkspiegelung! Minimal invasiv! Schlüsselloch Chirurgie! Gewebeschonend! Gelenkschonend! Technisch anspruchsvoll

52 Arthroskopie - Gelenkspiegelung

53 VORDERES ENGPASSSYNDROM Impingementsyndrom

54 KNORPELTRANSPLANTATION

55 KNORPELREGENERATION Mikrofrakturierung ( Anmeiseln )

56 TECHNIK DER ACT

57 jhg

58 PRO + KONTRA DER ACT! Pro:! Arthroskopisch möglich! Hyaliner ( echter ) Korpel! Gute Langzeitergebnisse! Contra:! 2 Ops! Teuer! Nicht möglich bei Arthrose

59 HAGLUNDEXOSTOSEN - ABTRAGUNG

60 HAGLUNDEXOSTOSEN - ABTRAGUNG

61 GROSSZEHENGRUNDGELENKS ARTHROSKOPIE

62 GROSSZEHENGRUNDGELENKS ARTHROSKOPIE

63 ARTHROSE! Schmerzhafter Gelenkverschleiß! Knorpelabbau! Einschränkung der Lebensqualität! Bewegungseinschränkung

64 ARTHROSE! Wird verursacht durch:! Fehlstellung! Gelenkinstabilität! Unfälle! Vererbt! Infektion! Autoimmune Erkrankung

65 VERSTEIFUNG - ARTHRODESE! letzte Möglichkeit ABER! Bessere Ergebnisse als angenommen! Gutes Gangbild erreichbar! Definitive Lösung keine weitere OP

66 VERSTEIFUNG - ARTHRODESE

67 ZIELGERÄT - GPS

68 ARTHROSKOPISCHE VERSTEIFUNG

69 ARTHROSKOPISCHE VERSTEIFUNG

70 NACHBEHANDLUNG ARTHRODESE! 6 Wochen Teilbelastung mit 15kg Bodenkontakt im Spezialschuh! 6 Wochen Aufbau der Belastung und Gangschulung! Evtl. Modifikation des Schuhwerks Abrollhilfe

71 ARTHRODESE UND SPORT?! Keine Impaktsportarten - Überlastung der angrenzenden Gelenke! Jogging: 2,5x Körpergewicht! Radfahren, Schwimmen, Fitness! Skifahren mit Spezial Skischuh! Snowboard ungeeignet! Wandern

72 ARTHRODESE UND SPORT?! 2/3 aller Patienten haben nach 10 Jahren Arthrose der angrenzenden Gelenke! 1/3 haben nach 10 Jahren keine oder nur geringe Beschwerden! 10% der Patienten führen Freizeitsport nach 10 Jahren auf geringen Niveau durch

73 GELENKERHALTUNG DIE OSG PROTHESE

74 GELENKERHALTUNG DIE OSG PROTHESE Beweglichkeit bleibt erhalten

75 OSG PROTHESE

76 WIE LANGE HÄLT EINE OSG PROTHESE?! 89% nach 10 Jahren! 58 Veröffentlichungen! 7942 Prothesen! Beweglichkeit nur wenig verbessert! AOFAS Score von 40 auf 80 (von 100) The outcome of total ankle replacement: a systematic review and meta-analysis. Zaidi, Goldberg et al., Bone Joint J Nov

77

78 Ein schöner Fuß ist ein Geschenk Gottes (J.W. Goethe) Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

Moderne Behandlungskonzepte in der Vorfußchirurgie

Moderne Behandlungskonzepte in der Vorfußchirurgie Moderne Behandlungskonzepte in der Vorfußchirurgie ein kurzer Überblick für Patienten Orthopädische Praxis Dr. med. Eckhardt Krieger (Fußchirurg) Operationen bei verschiedenen Fußproblemen Hallux valgus

Mehr

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie Johanniter-Krankenhaus Gronau Herzlich Willkommen in unserer Klinik Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patientin, lieber Patient! Im Zentrum unserer

Mehr

Hallux valgus Ursache Diagnose Therapie Zentrum für Fußchirurgie Grünewald Privatklinik Aschaffenburg

Hallux valgus Ursache Diagnose Therapie Zentrum für Fußchirurgie Grünewald Privatklinik Aschaffenburg Dr. med. Klaus Fecher Ursache Diagnose Therapie Zentrum für Fußchirurgie Grünewald Privatklinik Aschaffenburg Inhalt 2 Zentrum für Fußchirurgie Dr. med. Klaus Fecher, Orthopäde Grünewald Privatklinik &

Mehr

Fuß. Anatomie - Fuß. Fußgewölbe. Fußchirurgie. Sprunggelenkchirurgie. Vorfußchirurgie. Fußbehandlung bei Neugeborenen. Prof. Dr. med. H. R.

Fuß. Anatomie - Fuß. Fußgewölbe. Fußchirurgie. Sprunggelenkchirurgie. Vorfußchirurgie. Fußbehandlung bei Neugeborenen. Prof. Dr. med. H. R. Fuß Fußchirurgie Prof. Dr. med. H. R. Merk Vorfußchirurgie Sprunggelenkchirurgie Klinik und Poliklinik für f r Orthopädie und Orthopädische Chirurgie Ernst-Moritz Moritz-Arndt-Universität t Greifswald

Mehr

Stellv. Leiterin Sektion Orthopädie

Stellv. Leiterin Sektion Orthopädie Sektion Orthopädie Sehr geehrte Damen und Herren, die Sektion Orthopädie im Maria-Hilf-Krankenhaus Bergheim ist seit 2/2007 etabliert. Mit diesem Flyer möchten wir Ihnen gerne eine kurze Übersicht über

Mehr

Fußprobleme. Patienten-Information. ARCEO KLINIK Bad Schwalbach / Wiesbaden. Aktuelle Behandlungswege chronischer Fußschmerzen

Fußprobleme. Patienten-Information. ARCEO KLINIK Bad Schwalbach / Wiesbaden. Aktuelle Behandlungswege chronischer Fußschmerzen Fußprobleme Aktuelle Behandlungswege chronischer Fußschmerzen Patienten-Information ARCEO KLINIK Bad Schwalbach / Wiesbaden Einleitung Fußprobleme F ußschmerzen und Fußprobleme hat jeder einmal. Meist

Mehr

HALLUX VALGUS (BALLENZEHE)

HALLUX VALGUS (BALLENZEHE) HALLUX VALGUS (BALLENZEHE) DR. MED. CLAUDE MÜLLER FMH Orthop. Chirurgie und Traumatologie FUSSZENTRUM Klinik Birshof, Reinacherstrasse 28, CH-4142 Münchenstein T +41 61 335 24 24 F +41 61 335 24 14 cmueller@leonardo-ortho.ch

Mehr

Wir heissen Sie im OSZ der AndreasKlinik willkommen; die Erhaltung Ihrer Beweglichkeit ist unser oberstes Ziel.

Wir heissen Sie im OSZ der AndreasKlinik willkommen; die Erhaltung Ihrer Beweglichkeit ist unser oberstes Ziel. gewinnen sie bewegung und lebensqualität OSZ orthopädisch-sporttraumatologisches zentrum zug Dr. med. Fredy Loretz Dr. med. dipl. Ing. Reinhardt Weinmann Dr. med. Thomas Henkel WILLKOMMEN BEI UNS Schleichende

Mehr

ZOSU Patienteninformation Fußchirurgie

ZOSU Patienteninformation Fußchirurgie ZOSU Patienteninformation Fußchirurgie Standorte Mit unseren 3 Standorten in Taunusstein, Bodenheim und Mainz bieten wir Ihnen noch mehr Service und mehr Kompetenz. Eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung

Mehr

Knorpelschaden im Gelenk Was tun?

Knorpelschaden im Gelenk Was tun? Präventionstag 2010 Knorpelschaden im Gelenk Was tun? Dr. Jochen Müller-Stromberg Was ist Knorpel? Knorpelzelle 60-70% Wasser Kollagenfasern Keine Blutgefäße Knorpelernährung ausschließlich durch die Gelenkflüssigkeit,

Mehr

Für gesunde und schöne Füsse

Für gesunde und schöne Füsse Ihr Zentrum für Fusschirurgie Für gesunde und schöne Füsse Unsere Spitzenleistungen in der Fusschirurgie Fachkompetenz in allen Fragen Das Zentrum für Fusschirurgie der Klinik Pyramide am See wurde im

Mehr

Angebote im Bereich Bauch- und Weichteilchirurgie am Bezirksspital Affoltern

Angebote im Bereich Bauch- und Weichteilchirurgie am Bezirksspital Affoltern Angebote im Bereich Bauch- und Weichteilchirurgie am Bezirksspital Affoltern Begriffserklärung: Minimal-invasive Chirurgie = Schlüsselloch-/Knopfloch-Chirurgie Die minimal-invasive Operationstechnik (auch

Mehr

LEXIKON SPRUNGGELENK & FUSS

LEXIKON SPRUNGGELENK & FUSS Orthopädische Praxis Professor Dr. med. Markus Maier Ferdinand-Maria Str. 6 82319 Starnberg Fon: 08151-268 368 Fax: 08151-268 962 info@doc-maier.com www.doc-maier.com Absatzerhöhung Schuhzurichtung. Führt

Mehr

Stadiengerechte operative Therapie des Hallux valgus

Stadiengerechte operative Therapie des Hallux valgus Stadiengerechte operative Therapie des Hallux valgus Dr. Ullmann Pathogenese des Hallux valgus (lat. valgus= krumm, schief) Abweichung des ersten Mittelfußknochens nach innen Störung des muskulären Gleichgewichtes

Mehr

Wichtige OP-Techni ken in Der modernen FuSSchirurgie. Stabile Osteosyntheseverfahren

Wichtige OP-Techni ken in Der modernen FuSSchirurgie. Stabile Osteosyntheseverfahren Wichtige OP-Techni ken in Der modernen FuSSchirurgie Stabile Osteosyntheseverfahren Einleitung Inhalt 3 Einleitung Wichtige OP-Techniken 4 Akin-Osteotomie 6 Austin / Chevron-Osteotomie 8 Scarf-Osteotomie

Mehr

Joachim Hess, Dr. med. P. Pieczykolan, Dr. med. D. Thull Fußzentrum Köln, Vorgebirgstraße 118, 50969 Köln

Joachim Hess, Dr. med. P. Pieczykolan, Dr. med. D. Thull Fußzentrum Köln, Vorgebirgstraße 118, 50969 Köln Die modifizierte distale, gelenkerhaltende Chevron-Osteotomie nach Austin mit Extremverschiebung des Metatarsale-Köpfchens Retrospektive Komplikationsanalyse bei 311 Fällen Joachim Hess, Dr. med. P. Pieczykolan,

Mehr

Haben Sie Fußprobleme?

Haben Sie Fußprobleme? Haben Sie Fußprobleme? Mit Ihren Fußproblemen stehen Sie nicht allein. Eine zunehmende Anzahl Erwachsener, Jugendlicher und auch Kinder hat Beschwerden an den Füßen. Viele Probleme lassen sich ohne Operation

Mehr

Klinikinterne Leitlinien Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Fußdeformitäten

Klinikinterne Leitlinien Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Fußdeformitäten Städtisches Klinikum Dessau Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Chefarzt Dr. med. J. Zagrodnick Sektion Plastische-,Hand-und Fußchirurgie Verantwortl.: OA Dr. med. W. Schneider Fußchirurgie : J.

Mehr

Fusschirurgie Hallux. Hallux valgus

Fusschirurgie Hallux. Hallux valgus Fusschirurgie Hallux Hallux valgus Der Hallux valgus (im englischen "bunion", im spanischen "juanete" und im französischen "oignon" genannt) ist eine häufi ge Vorfussdeformität am ersten Strahl und betrifft

Mehr

Patienteninformation. Hallux valgus. Definition Ursache Operation Nachbehandlung Risiken. www.myfeet.ch

Patienteninformation. Hallux valgus. Definition Ursache Operation Nachbehandlung Risiken. www.myfeet.ch Patienteninformation Hallux valgus Definition Ursache Operation Nachbehandlung Risiken www.myfeet.ch Was ist ein Hallux valgus? HALLUX = Grosszehe VALGUS = Abweichung zur 2. Zehe Ursachen des Hallux valgus?

Mehr

Hallux valgus Distale Metatarsale Osteotomie

Hallux valgus Distale Metatarsale Osteotomie Hallux valgus Distale Metatarsale Osteotomie Hallux valgus Distale Metatarsale Ostetomie Sprechstunde Fuss-Team Dienstag und Donnerstag Telefon Sekretariat +41 44 386 12 82 Fax Sekretariat +41 44 386 12

Mehr

Dierk, O. Vorlesung Sportmedizin 1996 Kniebandverletzungen Diagnose und Therapie

Dierk, O. Vorlesung Sportmedizin 1996 Kniebandverletzungen Diagnose und Therapie Sportorthopädie Stand 03/2014 Prof. Dr. med Oliver Dierk VERÖFFENTLICHUNGEN, VORTRÄGE, PRESSE Vorlesung Sportmedizin 1996 Kniebandverletzungen Diagnose und Therapie 6. Barmbeker Sportsymposion 01.09.1996,

Mehr

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulentherapie. Information

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulentherapie. Information Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulentherapie Information Ihre Ansprechpartner Klinikdirektor Prof. Dr. Alexander T. Wild Facharzt für Orthopädie, Spezielle orthopädische Chirurgie, Chirotherapie,

Mehr

Waidforum. Herzlich willkommen zum Publikumsvortrag

Waidforum. Herzlich willkommen zum Publikumsvortrag Waidforum Herzlich willkommen zum Publikumsvortrag Orthopädie am Knie 3. Februar 2016, Dr. med. Patrick Fries Dr. med. Patrick Fries Facharzt FMH für Allgemeine Chirurgie Facharzt FMH für Orthopädie und

Mehr

Der Hallux. Anatomische Grundlagen, Operation, Behandlungsablauf und Erfolgsaussichten

Der Hallux. Anatomische Grundlagen, Operation, Behandlungsablauf und Erfolgsaussichten Der Hallux Anatomische Grundlagen, Operation, Behandlungsablauf und Erfolgsaussichten Liebe Patientin, Lieber Patient Bei Ihnen liegt ein Hallux vor. Der geläufige Begriff Hallux ist der lateinische Ausdruck

Mehr

Orthopädie am Merian Iselin. Moderne Orthopädische Operationen am Fuss

Orthopädie am Merian Iselin. Moderne Orthopädische Operationen am Fuss Orthopädie am Merian Iselin Moderne Orthopädische Operationen am Fuss Operation bei Arthrose des Oberen Sprunggelenks Eine Arthrose, also eine fortschreitende Zerstörung der knorpeligen Gelenkoberflächen

Mehr

Hallux valgus. Patienteninformation Fußchirurgisches Zentrum

Hallux valgus. Patienteninformation Fußchirurgisches Zentrum Patienteninformation Fußchirurgisches Zentrum Hallux valgus ST. ELISABETH-HOSPITAL MEERBUSCH-LANK RHEINISCHES RHEUMA-ZENTRUM Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster Fußchirurgisches Zentrum

Mehr

Gut zu Fuß bis ins hohe Alter

Gut zu Fuß bis ins hohe Alter Gut zu Fuß bis ins hohe Alter..was kann man für seine Füße tun konservative und operative Therapieoptionen 11. März 2014, Knittelfeld Fuß - Team Unser Team: OA Dr. Michael Krifter, Leiter Fußteam OA Dr.

Mehr

CARBON TECHNIK. igli Carbon-Einlagen. Dynamische Unterstützung für Ihre Füße. medi. ich fühl mich besser.

CARBON TECHNIK. igli Carbon-Einlagen. Dynamische Unterstützung für Ihre Füße. medi. ich fühl mich besser. CARBON TECHNIK igli Carbon-Einlagen Dynamische Unterstützung für Ihre Füße. medi. ich fühl mich besser. Der Fuß ein Meisterwerk der Natur Unsere Füße sind einer täglichen Belastung von durchschnittlich

Mehr

Ausbildungsinhalte zum Sonderfach Orthopädie und Traumatologie. Sonderfach Grundausbildung (36 Monate)

Ausbildungsinhalte zum Sonderfach Orthopädie und Traumatologie. Sonderfach Grundausbildung (36 Monate) Ausbildungsinhalte zum Sonderfach Orthopädie und Traumatologie Anlage 23 Sonderfach Grundausbildung (36 Monate) 1. Diagnostik und Krankenbehandlung unter Berücksichtigung von geschlechtsspezifischen Besonderheiten

Mehr

Orthopädische Vorfußoperationen eine Systematisierung

Orthopädische Vorfußoperationen eine Systematisierung Orthopädische eine Systematisierung Hartmut Stinus: Vorfußdeformitäten nehmen nicht zuletzt durch unpassendes Schuhwerk immer mehr zu. Wo die konservative Therapie an ihre Grenzen gelangt, muss operiert

Mehr

Kompetenz. für den gesamten Bewegungsapparat

Kompetenz. für den gesamten Bewegungsapparat Kompetenz für den gesamten Bewegungsapparat Konservative und operative Wirbelsäulentherapie Hüftprothese (minimalinvasiv) Knieprothese (Visionäre Technik) Schulterprobleme Hallux valgus, Hallux rigidus

Mehr

DIE RADIODOKTOR-INFOMAPPE

DIE RADIODOKTOR-INFOMAPPE DIE RADIODOKTOR-INFOMAPPE Ein Service von: ORF A-1040 Wien, Argentinierstraße 30a Tel.: (01) 50101/18381 Fax: (01) 50101/18806 Homepage: http://oe1.orf.at und Österreichischer Apothekerkammer A-1091 Wien,

Mehr

Funktionsuntersuchung

Funktionsuntersuchung Der Fuß ß hopädie ung Orth ptvorlesu Haup fran nk.schiedel@un i-muenster.de Inhalte: Allgemeiner Teil AnatomieA t i Entwicklung des Fußes Der erwachsene Fuß Degenerative Fußprobleme Spezieller Teil Rückfuß:

Mehr

3D Bewegungsanalysen und Fussdruckmessungen

3D Bewegungsanalysen und Fussdruckmessungen 3D Bewegungsanalysen und Fussdruckmessungen Domenico Gurzi Bewegungsanalytiker Lehrbeauftragter für den Arbeitsbereich Sport- und Bewegungsmedizin der Hochschule Fresenius. Head of Sports Biomechanics

Mehr

Anatomie - Normalbefund

Anatomie - Normalbefund Jörn Lange Klinik für Unfall-und Wiederherstellungschirurgie der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. A.Ekkernkamp Verletzungen des Kniegelenkes www.medfuehrer.de/orthopaeden-unfallchirurgen-rheuma/klinik/orthopaedie-universitaetsmedizin-der-ernst-moritz-arndt-universitaet-greifswald-greifswald-ueber-uns.html

Mehr

Presseinformation Hospital zum Hl. Geist Geseke

Presseinformation Hospital zum Hl. Geist Geseke Presseinformation Hospital zum Hl. Geist Geseke Geseke, 10.04.2013 Ob Tennis oder Klavier, ob Friseur oder Bürokaufmann......wenn die Hand streikt, sind Experten gefragt Das Hospital zum Hl. Geist erweitert

Mehr

Laufen im Alter. Gelenkersatz Laufen verboten?" Moritz Tannast! Klinik für Orthopädische Chirurgie, Inselspital! Universität Bern, Schweiz!

Laufen im Alter. Gelenkersatz Laufen verboten? Moritz Tannast! Klinik für Orthopädische Chirurgie, Inselspital! Universität Bern, Schweiz! Laufen im Alter Gelenkersatz Laufen verboten?" Moritz Tannast!! Klinik für Orthopädische Chirurgie, Inselspital! Universität Bern, Schweiz! Übersicht" Gesellschaftliche Veränderungen! Grundsätzliches!

Mehr

Therapie der Tibialis posteriorsehnenruptur

Therapie der Tibialis posteriorsehnenruptur Therapie der Tibialis posteriorsehnenruptur H.-J. Trnka FUSSZENTRUM AN DER WIENER PRIVATKLINIK www.fussforum fussforum.at Die Tibialis posterior Sehne Erste Beschreibung 1969 Kettelkamp DD, Alexander

Mehr

Damit Sie in Bewegung bleiben.

Damit Sie in Bewegung bleiben. Damit Sie in Bewegung bleiben. Die neue orthopädische Fachklinik im Krankenhaus Pfarrkirchen. Mit hoch qualifizierten Spezialisten. Für Patienten in jedem Alter. Für Rottal-Inn. Für Niederbayern. Für den

Mehr

Hallux valgus TMT-I Arthrodese

Hallux valgus TMT-I Arthrodese Hallux valgus TMT-I Arthrodese Hallux valgus TMT-I Arthrodese Sprechstunde Fuss-Team Dienstag und Donnerstag Telefon Sekretariat +41 44 386 12 82 Fax Sekretariat +41 44 386 12 79 E-Mail fuss@balgrist.ch

Mehr

Fall 1 Reverse Youngswick-Osteotomie mit einer nicht resor bierbaren Naht zur Hallux-varus-Korrektur Variante 1...

Fall 1 Reverse Youngswick-Osteotomie mit einer nicht resor bierbaren Naht zur Hallux-varus-Korrektur Variante 1... Inhalt Vor- und Mittelfuß Fall 1 Reverse Youngswick-Osteotomie mit einer nicht resor bierbaren Naht zur Hallux-varus-Korrektur Variante 1... 2 Fall 2 Reverse Youngswick-Osteotomie mit einer nicht resor

Mehr

ATOS THEMA. Gut zu Fuß UNSERE EXPERTEN ZU THEMEN DER CHIRURGIE, ORTHOPÄDIE UND PHYSIOTHERAPIE DES FUSSES

ATOS THEMA. Gut zu Fuß UNSERE EXPERTEN ZU THEMEN DER CHIRURGIE, ORTHOPÄDIE UND PHYSIOTHERAPIE DES FUSSES ATOS THEMA AUSGABE 03 MÄRZ 2015 Gut zu Fuß UNSERE EXPERTEN ZU THEMEN DER CHIRURGIE, ORTHOPÄDIE UND PHYSIOTHERAPIE DES FUSSES AUS DEM INHALT HALLUX VALGUS KOMPLEXE FUSSDEFORMITÄTEN PHYSIOTHERAPIE FÜR DAS

Mehr

Klinik und Poliklinik für Chirurgie Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

Klinik und Poliklinik für Chirurgie Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Klinik und Poliklinik für Chirurgie Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Leiter: Prof. Dr. med. Dr. h.c. Axel Ekkernkamp Daten und Fakten Ferdinand-Sauerbruch-Straße 17475 Greifswald Telefon:

Mehr

Lösungen der Orthopädie-Schuhtechnik Info für den Arzt

Lösungen der Orthopädie-Schuhtechnik Info für den Arzt Info für den Arzt Lösungen der Orthopädie-Schuhtechnik Info für den Arzt Witikonerstr. 24 am Klusplatz 8032 Zürich Tel. 043 211 10 00 Fax 043 211 10 01 www.fof.ch 1 Inhaltsverzeichnis Info für den Arzt

Mehr

10. STUTTGARTER MRT-KURSREIHE

10. STUTTGARTER MRT-KURSREIHE Titel, Vorname, Name Klinik, Institut, Praxis Straße WIR HALTEN SIE IN BEWEGUNG PLZ, Ort Telefon/Telefax E-Mail Teilnahmegebühr 320,00 EUR inkl. MwSt. / Kurs 1.450,00 EUR inkl. MwSt. für alle Kurse Bezahlung

Mehr

DRK Krankenhaus Diez ALLGEMEIN- UND VISZERALCHIRURGIE MINIMAL-INVASIVE CHIRURGIE UNFALLCHIRURGIE PROKTOLOGIE

DRK Krankenhaus Diez ALLGEMEIN- UND VISZERALCHIRURGIE MINIMAL-INVASIVE CHIRURGIE UNFALLCHIRURGIE PROKTOLOGIE DRK Krankenhaus Diez ALLGEMEIN- UND VISZERALCHIRURGIE MINIMAL-INVASIVE CHIRURGIE UNFALLCHIRURGIE PROKTOLOGIE ALLG.-, VISZERALCHIRURGIE, PROKTOLOGIE Bauch-, Schilddrüsen- und Enddarmchirurgie Schwerpunkte

Mehr

Schulterprothese. Sprechstunde Montag und Mittwoch T +41 44 386 30 12 F +41 44 386 30 09 E-Mail schulter_ellbogen@balgrist.ch

Schulterprothese. Sprechstunde Montag und Mittwoch T +41 44 386 30 12 F +41 44 386 30 09 E-Mail schulter_ellbogen@balgrist.ch Schulterprothese Schulterprothese Der künstliche Gelenkersatz (Prothese) ist am Hüft- und Kniegelenk eine häufige und sehr erfolgreiche orthopädische Operation. In gleicher Weise kann auch das Schultergelenk

Mehr

Der Fuss im Mittelpunkt

Der Fuss im Mittelpunkt Hirslanden Klinik Aarau Klinik Beau-Site Bern Wenn es um alles geht Privatklinikgruppe Hirslanden Beratung und Information Hirslanden Healthline T 0848 333 999 Klinik Permanence Bern Salem-Spital Bern

Mehr

Von der Zehe bis zur Ferse - Fußprobleme und deren Behandlung

Von der Zehe bis zur Ferse - Fußprobleme und deren Behandlung Von der Zehe bis zur Ferse - probleme und deren Behandlung Anatomie Der ist in seiner Struktur sehr komplex. 26 Knochen bilden mit über 100 Bändern und 20 Muskeln eine stabile Einheit. Zahlreiche Nerven

Mehr

Verhaltensregeln nach. Universität Regensburg Orthopädische Klinik

Verhaltensregeln nach. Universität Regensburg Orthopädische Klinik Verhaltensregeln nach OPERATION AM VORFUSS Universität Regensburg Orthopädische Klinik Abbildungen Umschlagaußenseiten: B. Leitner adpic Inhalt: Liegeposition...2 Übungen...3 Sitzen...4 Im Bad...4 Vorfußentlastungsschuh...5

Mehr

Der Hallux valgus. Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Der Hallux valgus. Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten Der Hallux valgus. Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten Was ist ein Hallux valgus? Der Ausdruck Hallux valgus stammt aus dem Lateinischen und bedeutet das nach auswärts (valgus) Drehen der großen Zehe

Mehr

Vorträge 1997-2014 Dr. Daniel Frank, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Handchirurgie Stand: 22.03.2014

Vorträge 1997-2014 Dr. Daniel Frank, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Handchirurgie Stand: 22.03.2014 Vorträge 1997-2014 Dr. Daniel Frank, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Handchirurgie Stand: 22.03.2014 2014 St. Marien-Krankenhaus Siegen Arthrose- und Gelenktag 2014 22. März 2014

Mehr

Empfehlung / Kriterienkatalog des Bildungsauschusses der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie

Empfehlung / Kriterienkatalog des Bildungsauschusses der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie Empfehlung / Kriterienkatalog des ildungsauschusses der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie zur eurteilung von Anträgen zur Erteilung einer Weiterbildungsbefugnis in der Zusatzbezeichnung Spezielle

Mehr

orthopädietechnische Versorgungsmöglichkeiten Rund um den Fuß Gliederung

orthopädietechnische Versorgungsmöglichkeiten Rund um den Fuß Gliederung orthopädietechnische Versorgungsmöglichkeiten Rund um den Fuß 2. Fortbildungstag des Berufsverbandes der Rehabilitationsärzte Deutschlands e.v. K.Müller Gliederung Überblick über Hilfsmittelarten funktionsbezogene

Mehr

Hammerzehen oder Krallenzehen sind Begriffe welche Fehlstellungen im Bereich der Zehengrundgelenke und Zehenmittelgelenke beschreiben.

Hammerzehen oder Krallenzehen sind Begriffe welche Fehlstellungen im Bereich der Zehengrundgelenke und Zehenmittelgelenke beschreiben. Fusschirurgie Zehen Hammerzehen / Krallenzehen Hammerzehen oder Krallenzehen sind Begriffe welche Fehlstellungen im Bereich der Zehengrundgelenke und Zehenmittelgelenke beschreiben. Bei der Hammerzehe

Mehr

TOP NATIONALES KRANKENHAUS ORTHOPÄDIE DEUTSCHLANDS GRÖSSTER KRANKENHAUS- VERGLEICH. Der Fuß

TOP NATIONALES KRANKENHAUS ORTHOPÄDIE DEUTSCHLANDS GRÖSSTER KRANKENHAUS- VERGLEICH. Der Fuß TOP NATIONALES KRANKENHAUS 2016 ORTHOPÄDIE DEUTSCHLANDS GRÖSSTER KRANKENHAUS- VERGLEICH Der Fuß Unser Ziel ist es, Ihnen ein beschwerdefreies Gehen zu ermöglichen! Gesunde Füße bedeuten Wohlbefinden Fußschmerzen

Mehr

Vier häufige Fusspathologien

Vier häufige Fusspathologien Primary 2003;3:165 171 Vier häufige Fusspathologien Zusammenfassung eines Vortrages von Pascal Rippstein, Leitender Arzt, Schulthess Klinik Zürich, am 21.3.2002 in Arosa Zusammenfassung von Fiona Fröhlich

Mehr

Wie kann ich Gelenkverschleiß vorbeugen - Prävention im Alltag

Wie kann ich Gelenkverschleiß vorbeugen - Prävention im Alltag Wie kann ich Gelenkverschleiß vorbeugen - Prävention im Alltag Priv. Doz. Dr. med. Alexandra Claus Chefärztin der Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie Bezirksklinikum Obermain, Kutzenberg

Mehr

Der Fuß im Sport. 5. orthopädischsportmedizinisches. Seminar. zusammengestellt für den Ärzteverein Norderstedt. Hotel Norderstedter Hof

Der Fuß im Sport. 5. orthopädischsportmedizinisches. Seminar. zusammengestellt für den Ärzteverein Norderstedt. Hotel Norderstedter Hof Der Fuß im Sport 5. orthopädischsportmedizinisches Seminar zusammengestellt für den Ärzteverein Norderstedt Hotel Norderstedter Hof 22. April 2010 Bewegungsübungen mit Physiotherapeutin Julia Breckwoldt

Mehr

Orthopädie-Schuhtechnische Versorgungsmöglichkeiten

Orthopädie-Schuhtechnische Versorgungsmöglichkeiten Orthopädie-Schuhtechnische Versorgungsmöglichkeiten 2. Fortbildungstag des Berufsverbandes der Rehabilitationsärzte Deutschlands e.v. 1 Orthopädische Einlagen Korrigierende Einlagen: Schaleneinlagen Bettende

Mehr

Bezirk Unterfranken SCHULTEROPERATIONEN. in der Orthopädischen Klinik König-Ludwig-Haus. Der Bezirk berät hilft fördert

Bezirk Unterfranken SCHULTEROPERATIONEN. in der Orthopädischen Klinik König-Ludwig-Haus. Der Bezirk berät hilft fördert Bezirk Unterfranken SCHULTEROPERATIONEN in der Orthopädischen Klinik König-Ludwig-Haus Der Bezirk berät hilft fördert schulteroperationen Unser Wissen für Ihre Gesundheit Schultergelenk Anatomie Ultraschalluntersuchung

Mehr

Bio-Implantate. Apotheken Umschau A 15/05 62 52055 /Forschung & Wissen akt./medizintechnik/ Bio-Implantate

Bio-Implantate. Apotheken Umschau A 15/05 62 52055 /Forschung & Wissen akt./medizintechnik/ Bio-Implantate Bio-Implantate Medizintechnik Schrauben, Stifte und Platten, die sich selbst auflösen, wenn sie ihre Funktion erfüllt haben: Trotz mancher Probleme setzen Ärzte in einigen Bereichen auf solche Produkte

Mehr

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie. Zentrum für Minimal Invasive Chirurgie. Knappschaftskrankenhaus Bottrop

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie. Zentrum für Minimal Invasive Chirurgie. Knappschaftskrankenhaus Bottrop medizinisches netz Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie Zentrum für Minimal Invasive Chirurgie Knappschaftskrankenhaus Bottrop Chefarzt Dr. med. Klaus Peitgen Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Mehr

Sporttherapeutische und trainingswissenschaftliche Aspekte

Sporttherapeutische und trainingswissenschaftliche Aspekte Reha-Sport bei Arthrose & TEP Sporttherapeutische und trainingswissenschaftliche Aspekte S. Krakor Sportklinik Hellersen, Abt. Sportmedizin, Chefarzt Dr. E. Jakob Definition der Arthrose Arthrose (-; -osis*)

Mehr

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie Klinikum am Plattenwald Unsere Klinik stellt sich vor Unser Behandlungsspektrum auf einen Blick Liebe Patientinnen, liebe Patienten, Endoprothetikzentrum

Mehr

01./02. April 2016 04. Juni 2016

01./02. April 2016 04. Juni 2016 01./02. April 2016 04. Juni 2016 Liebe Kolleginnen und Kollegen, nach sehr positiven Rückmeldungen auf unsere letzte Veranstaltung freuen wir uns auch 2016 Wissenswertes über das Patellofemoralgelenk weiterzugeben.

Mehr

Orthopädie am Merian Iselin. Moderne Orthopädische Operationen am Knie

Orthopädie am Merian Iselin. Moderne Orthopädische Operationen am Knie Orthopädie am Merian Iselin Moderne Orthopädische Operationen am Knie Wo im nachfolgenden Text die männliche Form gewählt wurde, gilt sie auch für weibliche Personen. Arthrose des Kniegelenkes Symptome

Mehr

Das Patellofemoral Gelenk IV

Das Patellofemoral Gelenk IV u l i e t b A Sp o r t o r n th g op ä und P T o l i M U k l in i k n e h c n ü Das Patellofemoral Gelenk IV TEIL I Vorträge Workshops Live OPs TEIL II diecadaver Lab 29./30. Mai 2015 04. Juli 2015 Liebe

Mehr

Was ist Arthrose? Thomas Kreuder. Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie. am Evangelischen Krankenhaus Witten

Was ist Arthrose? Thomas Kreuder. Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie. am Evangelischen Krankenhaus Witten Was ist Arthrose? Thomas Kreuder Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Evangelischen Krankenhaus Witten ARTHROSE IST GELENKVERSCHLEISS Also: Nicht jedes Zipperlein ist gleich Arthrose ABER wenn

Mehr

Kniekehle mit typischer Lokalisation der Zyste Knie seitlich, Verdrängung von Gefäßen und Nerven

Kniekehle mit typischer Lokalisation der Zyste Knie seitlich, Verdrängung von Gefäßen und Nerven Schwerpunkt: Orthopädie Knie 1. Bakerzyste Einleitung Unabhängig von ausgeprägten Funktionseinschränkungen, Schmerzen und auf das Kniegelenk lokalisierten Erkrankungen beklagen eine große Anzahl an Patienten

Mehr

Handchirurgie. Patienteninformation

Handchirurgie. Patienteninformation Handchirurgie Patienteninformation Handchirurgie am Klinikum St. Georg Die Hand stellt flächenmäßig zwar nur einen relativ kleinen Teil unseres Körpers dar, sie birgt jedoch eine Vielzahl hochentwickelter

Mehr

P a t i e n t e n p a s s

P a t i e n t e n p a s s Sportklinik Konstanz Sportklinik Singen P a t i e n t e n p a s s f ü r e i n g e s u n d e s u n d a k t i v e s L e b e n Ambulante oder stationäre Gelenk- und Fußchirurgie Sportmedizin und Schmerztherapie

Mehr

3 Ärztliche Arbeitstechniken 63 3.1 Verbände 64 3.2 Gelenkpunktionen 72 3.3 Regionalanästhesie 77 3.4 Chirurgische Nahttechnik 84

3 Ärztliche Arbeitstechniken 63 3.1 Verbände 64 3.2 Gelenkpunktionen 72 3.3 Regionalanästhesie 77 3.4 Chirurgische Nahttechnik 84 Knochendensitometrie Inhalt 1 Grundlagen der unfallchirurgischen Versorgung 1 1.1 Vorgehen (kein Mehrfachverletzter) 2 1.2 Wunden 3 1.3 Subluxationen und Luxationen 17 1.4 Frakturen 18 2 Notfallmanagement

Mehr

Klinikführer München 2008/2009

Klinikführer München 2008/2009 Klinikführer München 2008/2009 QualitätsKompass von AnyCare QualitätsKompass 2. Auflage 2008 MVS Medizinverlage Stuttgart Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 8304 3505 1 Zu Inhaltsverzeichnis

Mehr

WORAUF STEHEN SIE? dennda EINLAGEN- UND WAS SIE SCHON IMMER DARÜBER WISSEN WOLLTEN. dennda. Bei Fragen sind wir immer gerne für Sie da!

WORAUF STEHEN SIE? dennda EINLAGEN- UND WAS SIE SCHON IMMER DARÜBER WISSEN WOLLTEN. dennda. Bei Fragen sind wir immer gerne für Sie da! dennda Bei Fragen sind wir immer gerne für Sie da! SENSOMOTORISCHE EINLAGEN VERSORGUNG VORHER NACHHER WORAUF STEHEN SIE? sichtbare Verbesserung im Fussscan nach einer Tragzeit der Einlagen von 4 Monaten

Mehr

Fuß.

Fuß. Fuß Orthopädie & Neurochirurgie: Dr. med. Heribert Konvalin Dr. med. Werner Zirngibl Dr. med. Steffen Zenta Dr. med. Felix Söller & Partner www.mvz-im-helios.de www.hfz-muenchen.de mvz im helios Wir stehen

Mehr

Die Praxis für Fusschirurgie

Die Praxis für Fusschirurgie Die Praxis für Fusschirurgie Praxis für Fusschirurgie Bern Dr. med. Martin Huber Orthopädische Chirurgie FMH, Schänzlistrasse 33, 3013 Bern Das Team Dr. med. Martin Huber 1985 1987 Chirurgie, Tiefenauspital

Mehr

Hands On Hands Vienna

Hands On Hands Vienna OP-WORKSHOP Hands On Hands Vienna Theorie & Praxis // Handchirurgie fotolia.com/sebastian Kaulitzky Rhizarthrose von der Stabilisierung bis zur Endoprothese 19. und 20. November 2015 // Orthopädisches

Mehr

Physiotherapie Merian Iselin. Bewegung und Rehabilitation

Physiotherapie Merian Iselin. Bewegung und Rehabilitation Physiotherapie Merian Iselin Bewegung und Rehabilitation Wo im nachfolgenden Text die männliche Form gewählt wurde, gilt sie auch für weibliche Personen. Physiotherapie allgemein Die Physiotherapie ist

Mehr

Untersuchungs- und Behandlungsmethoden im Rahmen der Basisweiterbildung Chirurgie

Untersuchungs- und Behandlungsmethoden im Rahmen der Basisweiterbildung Chirurgie Orthopädische Chirurgie der Universitätsmedizin der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Untersuchungs- und Behandlungsmethoden im Rahmen der Basisweiterbildung Chirurgie Ultraschalluntersuchungen bei chirurgischen

Mehr

Verletzungen im Aerobic

Verletzungen im Aerobic Verletzungen im Aerobic oder: Was tun, wenn`s beim Teilnehmer klemmt? Sportwissenschaftler Studie 1999 150 Instruktor Alter : 28 J Tätigkeit: 5,5 J Frequenz: 10,7 h Lizenz: 75,9 % Ärztl. Behandlung: 79%

Mehr

Wenn die Füße schmerzen

Wenn die Füße schmerzen Patienten-Broschüre Wenn die Füße schmerzen Ein Patientenleitfaden zur Behandlung in der Abteilung für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie der Asklepios Klinik Hamburg Altona bei Erkrankungen

Mehr

Fuss-Schmerz

Fuss-Schmerz Fuss-Schmerz Der Fuss: ein Wunder so lange es gut geht Dr. Rolf Risch Fuss-Schmerz Fuss-Schmerz Fuss FL Fuss CH Fuss-Schmerz Einleitung Anatomie Häufige erworbene Krankheitsbilder Spreizfuss Hallux valgus

Mehr

L. Chirurgie, Orthopädie

L. Chirurgie, Orthopädie L. Chirurgie, Orthopädie Allgemeine Bestimmungen Zur Erbringung der in Abschnitt L aufgeführten typischen operativen Leistungen sind in der Regel mehrere operative Einzelschritte erforderlich. Sind diese

Mehr

RASTERZEUGNIS ORTHOPÄDIE UND ORTHOPÄDISCHE CHIRURGIE

RASTERZEUGNIS ORTHOPÄDIE UND ORTHOPÄDISCHE CHIRURGIE An die Ärztekammer RASTERZEUGNIS FÜR DIE AUSBILDUNG ZUR FACHÄRZTIN/ZUM FACHARZT IM HAUPTFA C H ORTHOPÄDIE UND ORTHOPÄDISCHE CHIRURGIE Herr/Frau geboren am hat sich gemäß den Bestimmungen des Ärztegesetz

Mehr

Häufige orthopädische Fussprobleme

Häufige orthopädische Fussprobleme Häufige orthopädische Fussprobleme Pascal Rippstein Zentrum für Fusschirurgie Schulthess Klinik Zürich Klinisch - Grosszehe in Valgusfehlstellung - Mediale Vergrösserung am Vorfuss Radiologisch normal

Mehr

Vorfußchirurgie. von Prof. Dr. Desiderius Sabo. 1. Auflage. Springer 2012. Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 642 25875 6

Vorfußchirurgie. von Prof. Dr. Desiderius Sabo. 1. Auflage. Springer 2012. Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 642 25875 6 Vorfußchirurgie von Prof. Dr. Desiderius Sabo 1. Auflage Springer 2012 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 642 25875 6 Zu Inhaltsverzeichnis schnell und portofrei erhältlich bei beckshop.de

Mehr

Minimal Invasive Kniegelenkoperation Patienteninformation

Minimal Invasive Kniegelenkoperation Patienteninformation Minimal Invasive Kniegelenkoperation Patienteninformation 2 Liebe Patientin, lieber Patient, Leben ist Bewegung! Was aber wenn Erkrankungen des Kniegelenks Sie in Ihrer Bewegungsfreiheit und somit auch

Mehr

ORTHOPÄDIE. 02-2012 NEWSLETTER FUSSORTHOPÄDIE EIN UNTERNEHMEN DER

ORTHOPÄDIE. 02-2012 NEWSLETTER FUSSORTHOPÄDIE EIN UNTERNEHMEN DER ORTHOPÄDIE. 02-2012 NEWSLETTER FUSSORTHOPÄDIE EIN UNTERNEHMEN DER Medizin mit Qualität und Seele www.vinzenzgruppe.at EDITORIAL SCHWERPUNKTTHEMA FUSSORTHOPÄDIE LIEBE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN! Der aktuelle

Mehr

typische Belastungssymptome bei jugendlichen FußballspielerInnen

typische Belastungssymptome bei jugendlichen FußballspielerInnen Physiotherapeut, Albert Schneider typische Belastungssymptome bei jugendlichen FußballspielerInnen Physiotherapeut, Albert Schneider Sportphysiotherapeut Arbeit in der freien Praxis für Physiotherapie

Mehr

Arthrose& Gelenkverschleiß

Arthrose& Gelenkverschleiß Einladung Arthrose& Gelenkverschleiß vorbeugen frühzeitig erkennen erfolgreich behandeln Gesprächs- und Informationsforum mit vielen Experten im Foyer der Raphaelsklinik Samstag, 26. November 2011 von

Mehr

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Handchirurgie. Das O & U der Medizin

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Handchirurgie. Das O & U der Medizin Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Handchirurgie Das O & U der Medizin Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, seit 2006 sind die Orthopädie und die Unfallchirurgie ein gemeinsames Fach. Beide Fächer

Mehr

SKA ORTHOPÄDIE. Patienteninformation. Rechtsträger: Warmbader Krankenanstalten GmbH Ärtliche Leitung: Privatdozent Prim. Dr.

SKA ORTHOPÄDIE. Patienteninformation. Rechtsträger: Warmbader Krankenanstalten GmbH Ärtliche Leitung: Privatdozent Prim. Dr. SKA ORTHOPÄDIE Rechtsträger: Warmbader Krankenanstalten GmbH Ärtliche Leitung: Privatdozent Prim. Dr. Christian Aigner Tel. +43- (0) 4242-3006 Fax +43- (0) 4242-3006-6177 Mail orthopaedie@warmbad.at Web

Mehr

Weiterbildungscurriculum Facharzt/Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie Facharzt/Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Weiterbildungscurriculum Facharzt/Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie Facharzt/Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie Seite 1 von 5 Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie 1. Einführung Ziel der Weiterbildung zum sowie Plastische und Ästhetische Chirurgie ist die Basisweiterbildung zur Erlangung der Facharztkompetenz

Mehr

Form-Funktions-Veränderungen

Form-Funktions-Veränderungen Form-Funktions-Veränderungen Orthopädische Probleme sind im Hundesport stark zunehmend. Dies ist eine Tatsache. Viele Lahmheiten (Hinken, Gangbildveränderungen) bleiben oft ohne Diagnose, zum Teil auch

Mehr

Minimal Invasive Hüftgelenkoperation Patienteninformation

Minimal Invasive Hüftgelenkoperation Patienteninformation Minimal Invasive Hüftgelenkoperation Patienteninformation 2 Liebe Patientin, lieber Patient, Leben ist Bewegung! Was aber, wenn Erkrankungen des Hüftgelenks Sie in Ihrer Bewegungsfreiheit und somit auch

Mehr

ARCUS Kliniken und Praxen IHRE SPEZIALISTEN FÜR ORTHOPÄDIE, UNFALLCHIRURGIE UND SPORTTRAUMATOLOGIE

ARCUS Kliniken und Praxen IHRE SPEZIALISTEN FÜR ORTHOPÄDIE, UNFALLCHIRURGIE UND SPORTTRAUMATOLOGIE ARCUS Kliniken und Praxen IHRE SPEZIALISTEN FÜR ORTHOPÄDIE, UNFALLCHIRURGIE UND SPORTTRAUMATOLOGIE Unsere Kliniken ARCUS KLINIKEN UND PRAXEN Die ARCUS Kliniken bestehen zum einem aus der ARCUS Sportklinik,

Mehr

Fussbeschwerden: wie gehe ich vor?

Fussbeschwerden: wie gehe ich vor? Einführung Fussbeschwerden: wie gehe ich vor? Man kann nur erkennen, was man kennt! Pascal Rippstein Zentrum für Fusschirurgie Schulthess Klinik Zürich Mein Vortrag - Erkennen: geheime Tipps aus meiner

Mehr

16. + 17. Facharztvorbereitungs- Refresherkurs. für Orthopäden und Unfallchirurgen

16. + 17. Facharztvorbereitungs- Refresherkurs. für Orthopäden und Unfallchirurgen 16. + 17. Facharztvorbereitungs- Refresherkurs für Orthopäden und Unfallchirurgen Eine Veranstaltung der In Partnerschaft mit 16. + 17. Facharztvorbereitungs- Refresherkurs Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Mehr