Übersicht über alle LateinNachhilfeVideos!! Stand:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Übersicht über alle LateinNachhilfeVideos!! Stand:02.2015"

Transkript

1 Übersicht über alle LateinNachhilfeVideos!! Stand: Tutorial Latein Nachhilfe 01 Texte vorbereiten.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 02 Texte vorbereiten.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 03 Ablativus Absolutus.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 04 Acl.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 05 Ncl.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 06 nd Formen.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 07 PPA.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 08 nd-formen.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 09 PPP.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 10 PFA.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 11 Partizip.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 12 Mittelaltertextl.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 13 Mittelaltertext2. m p4. m p4 Tutorial Latein Nachhilfe 14 MittelalterText3.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 15 Tipps und Tricks.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 16 Deponentien.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 17 Konjunktiv im Nebensatz.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 18 Konjunktiv im Hauptsatz.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 19 indirekte Rede.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 20 Satzgefügeanalysel.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 21 Satzgefügeanalyse2.mp4.mp4

2 Tutorial Latein Nachhilfe 22 Satzgefügeanalyse3.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 23 Cicerotextl.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 24 Cicerotext2. m p4. m p4 Tutorial Latein Nachhilfe 25 Cicerotext3. m p4. m p4 Tutorial Latein Nachhilfe 26 Supinum.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 27 relativische Satzverschränkung.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 28 Pliniustextl.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 29 PliniustextTeil2.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 30 PliniustextTeil3.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 31 PliniustextTeil4.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 32 Caesarprüfungstext mit AufgabenTeill.mp4.i Tutorial Latein Nachhilfe 33 CaesarprüfungstextTeil2.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 34 CaesarprüfungstextTeil3.mp4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 35 CaesarprüfungstextTeil4.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 36 Ergänzung zum Gerundivum.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 37 CiceroRedeTeill.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 38 CiceroRedeTeil2.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 39 CiceroRedeTeil3.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 40 SallustTextl.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 41 SallustText2.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 42 LiviustextTeill.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 43 LiviusTextTeil2.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 44 CaesarklausurlTeill.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 45 CaesarklausurlLösung.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 46 Caesarklausur2 Teill.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 47 Caesarklausur2 LösungenTeill.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 48 Caesarklausur2 Lösungen Teil 2.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 49 Lyrikl.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 50 Lyrik2.mp4

3 Tutorial Latein Nachhilfe 51 Caesarklausur mit Aufgaben.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 52 CaesarklausurmitLösungen.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 53 Ovid(Helios)Teill.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 54 Ovid(Helios)Teil2.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 55 Ovid(Helios)Teil3.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 56 ut-sätze; kurze Übersicht.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 57 cum-sätze; kurze Übersicht.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 58 Steigerungen: eine kurze Zusammenfassung.mp4 Tutorial Latein Nachhilfe 59 PPP oder PPA oder PC oder was? Tutorial Latein Nachhilfe 60 Cicero (Roscius) Teil 1 Tutorial Latein Nachhilfe 61 Cicero (Roscius) Teil 2 Tutorial Latein Nachhilfe 62 Cicero (Roscius) Teil 3 Tutorial Latein Nachhilfe 63 Ovid(Kallisto-Lyrik)Teil 1 Tutorial Latein Nachhilfe 64 Ovid(Kallisto-Lyrik)Teil 2 Tutorial Latein Nachhilfe 65 Zeitverhältnisse beim AcI Tutorial Latein Nachhilfe 66 Zeitverhältnisse beim NcI Tutorial Latein Nachhilfe 67 Zeitverhältnisse beim PPA Tutorial Latein Nachhilfe 68 Zeitverhältnisse beim PPP Tutorial Latein Nachhilfe 69 Zeitverhältnisse beim PFA Tutorial Latein Nachhilfe 70 Zeitverhältnisse im konjunktivischen Gliedsatz I Tutorial Latein Nachhilfe 71 Zeitverhältnisse im konjunktivischen Gliedsatz II Tutorial Latein Nachhilfe 72 ein mittelalterlicher Krimi Teil 1 Tutorial Latein Nachhilfe 73 ein mittelalterlicher Krimi Teil 2 Tutorial Latein Nachhilfe 74 ein mittelalterlicher Krimi Teil 3 Tutorial Latein Nachhilfe 75 ein mittelalterlicher Krimi Teil 4 Tutorial Latein Nachhilfe 76 ein mittelalterlicher Krimi Schlussteil Tutorial Latein Nachhilfe 77 Übungen mit Lösungen zum Thema: AcI Tutorial Latein Nachhilfe 78 Übungen zum Thema: PPA Tutorial Latein Nachhilfe 79 Lösungen zum Thema: PPA

4 Tutorial Latein Nachhilfe 80 Übungen zum Thema: PPP Tutorial Latein Nachhilfe 81 Lösungen zum Thema: PPP Tutorial Latein Nachhilfe 82 Übungen zum Thema: Ablativus Absolutus Tutorial Latein Nachhilfe 83 Lösungen 1 zu den Übungen zum Thema: Ablativus Absolutus Tutorial Latein Nachhilfe 84 Lösungen 2 zu den Übungen zum Thema: Ablativus Absolutus Tutorial Latein Nachhilfe 85 Relativischer Satzanschluss Tutorial Latein Nachhilfe 86 Seneca de brevitate vitae Teil 1 Tutorial Latein Nachhilfe 87 Seneca de brevitate vitae Teil 2 Tutorial Latein Nachhilfe 88 Seneca de brevitate vitae Teil 3 Tutorial Latein Nachhilfe 89 Seneca "turbam" Teil 1 Tutorial Latein Nachhilfe 90 Seneca "turbam" Teil 2 Lösungen Tutorial Latein Nachhilfe 91 Senecatext vorübersetzt 1 Tutorial Latein Nachhilfe 92 Senecatext vorübersetzt 2 Tutorial Latein Nachhilfe 93 Strukturierungsübungen am Senecatext Teil 1 Tutorial Latein Nachhilfe 94 Strukturierungsübungen am Senecatext Teil 2 Tutorial Latein Nachhilfe 95 Strukturierungsübungen am Senecatext Teil 3 Tutorial Latein Nachhilfe 96 Strukturierungsübungen am Senecatext Teil 4 Tutorial Latein Nachhilfe 97 Lange Satzperioden...Teil1 Tutorial Latein Nachhilfe 98 Lange Satzperioden...Teil2 Tutorial Latein Nachhilfe 99 Lange Satzperioden...Teil3 DANKE!!!! für die Treue!!!!!!!!!!!! Tutorial Latein Nachhilfe 100 Lange Satzperioden...Teil4 Tutorial Latein Nachhilfe 101 Lange Satzperioden...Teil5 Tutorial Latein Nachhilfe 102 Lange Satzperioden...Teil 6 Tutorial Latein Nachhilfe 103 Lange Satzperioden...Teil 7 und Ende

5 Tutorial Latein Nachhilfe 104 Genitiv Tutorial Latein Nachhilfe 105 Dativ Tutorial Latein Nachhilfe 106 Akkusativ Tutorial Latein Nachhilfe 107 Ablativ Tutorial Latein Nachhilfe 108 Adverb Tutorial Latein Nachhilfe 109 Aktiv --- Passiv Tutorial Latein Nachhilfe 110 das Personalpronomen Tutorial Latein Nachhilfe 111 das Possessivpronomen Tutorial Latein Nachhilfe 112 Demonstrativpronomina Tutorial Latein Nachhilfe 113 Relativpronomina Tutorial Latein Nachhilfe 114 fragende Fürwörter- Interrogativa Tutorial Latein Nachhilfe 115 Indefinitpronomina unbestimmte Fürwörter Tutorial Latein Nachhilfe 116 Caesarabschlußprüfungstext Teil 1 Tutorial Latein Nachhilfe 117 Caesarabschlußprüfungstext Teil 2 Tutorial Latein Nachhilfe 118 Caesarabschlußprüfungstext Teil 3 Tutorial Latein Nachhilfe 119 Caesarabschlußprüfungstext Teil 4und Ende Tutorial Latein Nachhilfe 120 Caesarabschlußprüfungstext bellum africum Teil1 Tutorial Latein Nachhilfe 121 Caesarabschlußprüfungstext bellum africum Teil2 Tutorial Latein Nachhilfe 122 Caesarabschlußprüfungstext bellum africum Teil3undEnde Tutorial Latein Nachhilfe 123 Zuschauerwunsch Ars Amatoria Teil1 Tutorial Latein Nachhilfe 124 Zuschauerwunsch Ars Armatoria Teil2 Tutorial Latein Nachhilfe 125 Zuschauerwunsch Ars Amatoria Teil3 Tutorial Latein Nachhilfe 126 Zuschauerwunsch Ars Armatoria Teil4und Ende Tutorial Latein Nachhilfe 127 Ovids remedia amoristeil1 Tutorial Latein Nachhilfe 128 Ovids remedia amoristeil2 Tutorial Latein Nachhilfe 129 Ovids remedia amoristeil3 Tutorial Latein Nachhilfe 130 Ovids remedia amoristeil4 Tutorial Latein Nachhilfe 131 Ovids remedia amoristeil5undende Tutorial Latein Nachhilfe 132 Ovidübungen Teil 1

6 Tutorial Latein Nachhilfe 133 Ovidübungen Teil 1Lösungen Tutorial Latein Nachhilfe 134 Ovidübungen Teil 2 Tutorial Latein Nachhilfe 135 Ovidübungen Teil 2 Lösungen Tutorial Latein Nachhilfe 136 Ovidübungen Teil 3 Tutorial Latein Nachhilfe 137 Ovidübungen Teil 3Lösungen Tutorial Latein Nachhilfe 138 Ovidübungen Teil4 Tutorial Latein Nachhilfe 139 Ovidübungen Teil4Lösungen Tutorial Latein Nachhilfe 140 Ovidübungen Teil 5 Tutorial Latein Nachhilfe 141 Ovidübungen Teil 5Lösungen Tutorial Latein Nachhilfe 142 Konjugationen Präsens Aktiv Tutorial Latein Nachhilfe 143 Konjugationen Präsens Passiv Tutorial Latein Nachhilfe 144 Konjugationen Perfekt Aktiv Tutorial Latein Nachhilfe 145 Konjugationen Perfekt Passiv Tutorial Latein Nachhilfe 146 esse und Komposita mit Übungen Tutorial Latein Nachhilfe 147 velle, nolle, malle mit Übungen Tutorial Latein Nachhilfe 148 ferre mit Übungen Tutorial Latein Nachhilfe 149 ire mit Übungen Tutorial Latein Nachhilfe 150 fieri mit Merksätzen Tutorial Latein Nachhilfe 151 Sallust Bellum Iugurthinum Teil 1 Tutorial Latein Nachhilfe 152 Sallust Bellum Iugurthinum Teil 2 Tutorial Latein Nachhilfe 153 Sallust Bellum Iugurthinum Teil 3 Tutorial Latein Nachhilfe 154 Sallust Bellum Iugurthinum Teil 4 Tutorial Latein Nachhilfe 155 Sallust Bellum Iugurthinum Teil 5 Tutorial Latein Nachhilfe 156 Sallust Bellum Iugurthinum Teil 6 Tutorial Latein Nachhilfe 157 Sallust Bellum Iugurthinum Teil 7 Tutorial Latein Nachhilfe 158 Sallust Bellum Iugurthinum Teil Klassiker Cicero quo usque tandem Teil Klassiker Cicero quo usque tandem Teil Klassiker Cicero quo usque tandem Teil 3

7 162 Klassiker Cicero quo usque tandem Teil Klassiker Cicero quo usque tandem Teil Klassiker Cicero quo usque tandem Teil Klassiker Cicero quo usque tandem Teil Klassiker Cicero quo usque tandem Teil 8 Analysegedanken und Ende 167 Klassiker Cicero Venio nunc ad istius Teil 1 Aufgaben 168 Tutorial Latein Nachhilfe Infinitiv II oder Infinitiv Futur 169 Klassiker Cicero Venio nunc ad istius Teil 2 Satz1 170 Klassiker Cicero Venio nunc ad istius Teil3 Satz2 171 Klassiker Cicero Venio nunc ad istius Teil 4 Satz Klassiker Cicero Venio nunc ad istius Teil 5 Analyse, Interpretation 173 Klassiker Nepos Hannibal, Text und Aufgaben 174 Klassiker Nepos Hannibal, Lösung a kolometrische Schreibweise 175 Klassiker Nepos Hannibal, Lösung b,c Verben und Präpositionen 176 Klassiker Nepos Hannibal, Lösingen d 177 Klassiker Nepos Hannibal, Übersetzung Teil Klassiker Nepos Hannibal, Übersetzung Teil Klassiker Nepos Hannibal, Übersetzung Teil Klassiker Nepos Hannibal, Übersetzung Teil Gedanken zum Text 181 Grammatik: verba defectiva 182 Praedicativum 183 Prädikatsnomen 184 Attribut 185 Klassiker Caesar Rheinüberquerung Text und Aufgaben 186 Klassiker Caesar Rheinüberquerung Nebensätze und Partizipien 187 Klassiker Caesar Rheinüberquerung Infinitivkonstruktionen 188 Klassiker Caesar Rheinüberquerung nd- Formen 189 Klassiker Caesar Rheinüberquerung indirekte Rede 190 Klassiker Caesar Rheinüberquerung Verbformen

8 191 Klassiker Caesar Rheinüberquerung Übersetzung Klassiker Caesar Rheinüberquerung Übersetzung Klassiker Caesar Rheinüberquerung Übersetzung Schluss 194 Konnektoren Teil 1 Aufgabe 195 Konnektoren Teil 2 Lösungen und Zusammenfassung 196 Übungen zum Genitiv 197 Übungen zum Dativ 198 Übungen zum Akkusativ 199 Übungen zum Ablativ 200 Lösungen zum Thema Genitiv(Video 196) DANKE!!!! für die Treue!!!!!!!!!!!!200 Videos!!!!!!! 201 Lösungen zum Thema Dativ 202 Lösungen zum Thema Akkusativ 203 Lösungen zum Thema Ablativ Teil Lösungen zum Thema Ablativ Teil Vergils Aeneis Aufgaben(Zuschauerwunsch) 206 Vergils Aeneis Aufgaben Lösungen Vergils Aeneis Aufgaben Lösungen 2 mit Aufgabe 208 Vergils Aeneis Lösung aus 207 Teil Vergils Aeneis Lösung aus 207 Teil Vergils Aeneis Wiedersehen mit Dido Lösung Vergils Aeneis Wiedersehen mit Dido Lösung Vergils Aeneis Wiedersehen mit Dido Lösung Vergils Aeneis Wiedersehen mit Dido Lösung Vergils Aeneis Wiedersehen mit Dido Lösung Vergils Aeneis Wiedersehen mit Dido Lösung Vergils Aeneis Wiedersehen mit Dido Lösung 7Ende 218 Besonderheiten der Vergilschen Sprache 219 Besonderheiten der Sprache bei LIVIUS

9 220 Livius Alpenüberquerung Text und Aufgaben 221 Livius Alpenüberquerung Übersetzung1 222 Livius Alpenüberquerung Übersetzung2 223 Livius Alpenüberquerung Übersetzung3 224 Livius Alpenüberquerung Übersetzung4 225 Livius Alpenüberquerung Übersetzung5 226 Livius Alpenüberquerung Übersetzung6 227 Livius Alpenüberquerung Übersetzung7Ende 228 Der Raub der Sabinerinnen Textauszug 229 Der Raub der Sabinerinnen Teil1 230 Der Raub der Sabinerinnen Teil2 231 Der Raub der Sabinerinnen Teil3und Ende 232 Zuschauerwunsch a erste Deklination 233 Zuschauerwunsch o zweite Deklination 234 Zuschauerwunsch dritte Deklination 235 Zuschauerwunsch vierte oder u- Deklination 236 Zuschauerwunsch fünfte oder e- Deklination 237 Ovids Metamorphosen: die Lykischen Bauern die Aufgabe 238 Ovids Metamorphosen: die Lykischen Bauern Strukturierung 239 Ovids Metamorphosen: die Lykischen Bauern Übersetzung Ovids Metamorphosen: die Lykischen Bauern Übersetzung Ende und Interpretation 241 Ovids Metamorphosen: Daedalus und Ikarus Aufgabe 242 Ovids Metamorphosen: Daedalus und Ikarus Strukturierung durch Satzzeichen 243 Ovids Metamorphosen: Daedalus und Ikarus Hilfen und VebrormenS 244 Ovids Metamorphosen: Daedalus und Ikarus Strukturierung durch Präpositionen 245 Ovids Metamorphosen: Daedalus und Ikarus Strukturierung durch KNG Kongruenzen 246 Ovids Metamorphosen Daedalus und Ikarus Übersetzung Ovids Metamorphosen Daedalus und Ikarus Übersetzung Ovids Metamorphosen Daedalus und Ikarus Übersetzung 3

10 249 Ovids Metamorphosen Daedalus und Ikarus Übersetzung 4 und Ende 250 Latinumsprüfungstext bellum civile Analyse von Caesartexten typische Methodik 252 Latinumsprüfungstext bellum civile Übersetzung Latinumsprüfungstext bellum civile Übersetzung Latinumsprüfungstext bellum civile Übersetzung Latinumsprüfungstext bellum civile Übersetzung 4 und Ende 256 Wunschtext Sueton alea iacta est1 257 Wunschtext Sueton alea iacta est2 258 Wunschtext Sueton Blockmarkierungen(pro Zeile): Präpositionen, Kongruenzen 259 Wunschtext Sueton Übersetzung Wunschtext Sueton Übersetzung 2und Ende 261 Wunschtext Pyramus und Thisbe Textvorstellung 262 Wunschtext Pyramus und Thisbe Textstrukturierung durch Satzzeichen und Verbmarkierungen 263 Wunschtext Pyramus und Thisbe Übersetzung 264 WunschtextSueton Caesars Ermordung1 265 WunschtextSueton Caesars Ermordung2 Unterlagen und Lösungen vollständig und kostenlos als pdf-datei auf meiner Homepage unter https://www.raphael-biere.de 266WunschtextSueton Caesars Ermordung3 267WunschtextSueton Caesars Ermordung4 Meine Kanäle auf YOUTUBE: Mathematik: https://www.youtube.com/user/mathematikaufgaben Latein: https://www.youtube.com/user/nachhilfelatein

11 268WunschtextSueton Caesars Ermordung5 269WunschtextSueton Caesars Ermordung6und Ende 270 coniugatio periphrastica 271 Klausur Vercingetorix Aufgaben 272 Klausur Vercingetorix Lösungen1 273 Klausur Vercingetorix Lösungen2 274 Klausur Vercingetorix Lösungen3 275 Klausur Vercingetorix Lösungen4

Fachcurriculum Latein G8

Fachcurriculum Latein G8 Johann-Heinrich-Voß-Schule Eutin Fachschaft Latein Fachcurriculum Latein G8 Vorbemerkungen: Voraussetzung für dieses Fachcurriculum ist ein vierstündiger Lateinunterricht in V und IV, ein dreistündiger

Mehr

Übungen aller Typen, die sich besonders für die Bearbeitung im Team eignen (auch arbeitsteilig), haben als Kennzeichnung ein Sechseck.

Übungen aller Typen, die sich besonders für die Bearbeitung im Team eignen (auch arbeitsteilig), haben als Kennzeichnung ein Sechseck. Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen! Mit diesem Latein Grundkurs haben wir für euch, haben wir für Sie ein kompaktes Lehrwerk verfasst, mit dem wir vor allem zwei Wünsche verbinden:

Mehr

Latein Grundlagenfach

Latein Grundlagenfach 8. und 9. Schuljahr / Kulturgeschichte / Wortschatz / Sprachvergleich > 8. Schuljahr / Grammatik > 9. Schuljahr / Grammatik > 10. Schuljahr > 11. und 12. Schuljahr > Latein Grundlagenfach Allgemeine Bildungsziele

Mehr

Inhalt. Vorwort 9 Verwendete Abkürzungen 10

Inhalt. Vorwort 9 Verwendete Abkürzungen 10 Vorwort 9 Verwendete Abkürzungen 10 Substantiv, Adjektiv, Adverb 1 Substantiv 12 Die 1. oder a-deklination - Die 2. oder o-deklination - Die 3. Deklination - Die 4. oder u-deklination - Die 5. oder e-deklination

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lektürephase Latein: 10-Minuten-Training Grammatik

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lektürephase Latein: 10-Minuten-Training Grammatik Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lektürephase Latein: 10-Minuten-Training Grammatik Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de 2016 Auer Verlag, Augsburg

Mehr

Sprachen. Markus Rinner. Latein einfach erklärt Grammatik. Fachbuch

Sprachen. Markus Rinner. Latein einfach erklärt Grammatik. Fachbuch Sprachen Markus Rinner Latein einfach erklärt Grammatik Fachbuch Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie;

Mehr

Latein (3. Fremdsprache), Klasse 8

Latein (3. Fremdsprache), Klasse 8 Schulcurriculum des Hans-Furler-Gymnasiums Oberkirch Latein (3. Fremdsprache), Klasse 8 Verwendetes Lehrwerk: "Latein drei" (Verlag C.C. Buchner, Bamberg) Std. Lekt. Sprachlehre Sachthemen 4 Vorkurs: Die

Mehr

Lehrplan für das Schwerpunktfach Latein

Lehrplan für das Schwerpunktfach Latein Lehrplan für das Schwerpunktfach Latein Richtziele des schweizerischen Rahmenlehrplans Grundkenntnisse 1.1 Ausreichende Kenntnisse der lateinischen Sprache besitzen, um Originaltexte übersetzen zu können

Mehr

LATEIN Jahrgangsstufe 6

LATEIN Jahrgangsstufe 6 die Lehrbuchtexte aus CAMPUS A, Lekt. 1-9 begreifen, sinnvoll lesen und in angemessenes ihre sprachliche Ausdrucksfähigkeit im Deutschen erweitern die grundlegenden Methode der Satzerschließung (z.b. graphische

Mehr

Latein als zweite Fremdsprache (Sekundarstufe I)

Latein als zweite Fremdsprache (Sekundarstufe I) Andreas-Vesalius-Gymnasium Wesel Schulcurriculum Latein als zweite Fremdsprache (Sekundarstufe I) Inhalte und Ziele des Lateinunterrichts ergeben sich aus dem aktuellen Kernlehrplan. Die folgende Übersicht

Mehr

Einleitung 3. s Die unpersönlichen Sätze 14 Übungen Die bejahenden und die verneinenden Sätze 17 Übungen 20

Einleitung 3. s Die unpersönlichen Sätze 14 Übungen Die bejahenden und die verneinenden Sätze 17 Übungen 20 INHALTSVERZEICHNIS Einleitung 3 Kapitel I Der einfache Satz 1. Allgemeines 4 2. Der Aussagesatz, der Fragesatz und der Aufforderungssatz 5 6 3. Stellung der Nebenglieder des Satzes 8 1 9 4. Die unbestimmt-persönlichen

Mehr

Die Autoren 7 Danksagungen 7. Einführung 19

Die Autoren 7 Danksagungen 7. Einführung 19 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Die Autoren 7 Danksagungen 7 Einführung 19 Über dieses Buch 19 Konventionen in diesem Buch 20 Törichte Annahmen über den Leser 21 Wie dieses Buch aufgebaut ist 21

Mehr

Lektion 15 Anschlag auf den Konsul Cicero

Lektion 15 Anschlag auf den Konsul Cicero Lektion 15 Anschlag auf den Konsul Cicero 1) Perfektbildung: Reduplikation und ohne Stammveränderung 2) Pronomen is: Verwendung Sprachkompetenz (16) geben die Paradigmen wieder: des Demonstrativpronomens

Mehr

Schulinternes Curriculum Latein

Schulinternes Curriculum Latein Schulinternes Curriculum Latein Generell soll vor dem Einstieg in die Grammatikarbeit mit dem Lehrbuch eine Wiederholung grammatischer Grundbegriffe erfolgen. So sollen anhand deutscher Sätze insbesondere

Mehr

Über den Autor 7. Einführung 19

Über den Autor 7. Einführung 19 Inhaltsverzeichnis Über den Autor 7 Einführung 19 Über dieses Buch 19 Konventionen in diesem Buch 20 Törichte Annahmen über den Leser 21 Wie dieses Buch aufgebaut ist 21 Teil I: Los geht's 21 Teil II:

Mehr

der â-/o-deklination â-/o-deklination;

der â-/o-deklination â-/o-deklination; Inhalt Texte 1 Wo bleibt sie denn? 11 Verb (V): 3. Person Singular Prädikat; Ein Haus auf dem Land Präsens (â-/ê-/î- Subjekt Konjugation/esse); Infinitiv Nomen (N): Substantive der â-/o-deklination: Nominativ

Mehr

Sprachkompetenz Lektion Methodenkompetenz Seite Formenlehre Satzlehre

Sprachkompetenz Lektion Methodenkompetenz Seite Formenlehre Satzlehre 2 1 Wo bleibt sie denn? 11 Verb (V): 3. Person Singular Prädikat; Ein Haus auf dem Land Präsens (â-/ê-/î- Subjekt Konjugation/esse); Infinitiv Nomen (N): Substantive der â-/o-deklination: Nominativ Singular

Mehr

Kultur und Geschichte Sprachkompetenz Textkompetenz Methodenkompetenz

Kultur und Geschichte Sprachkompetenz Textkompetenz Methodenkompetenz Schulinterner Lehrplan des Ostendorf Gymnasiums für das Fach Latein Jahrgangstufe 6 Grundlage für den schulinternen Lehrplan im Fach Latein für die Klassen 6 8 sind neben dem Kernlehrplan Latein (Sekundarstufe

Mehr

Informationen für Externistenprüfungen aus. Latein. (Latein für Externisten entspricht dem 4-jährigen Latein des Gymnasiums)

Informationen für Externistenprüfungen aus. Latein. (Latein für Externisten entspricht dem 4-jährigen Latein des Gymnasiums) Informationen für Externistenprüfungen aus Latein (Latein für Externisten entspricht dem 4-jährigen Latein des Gymnasiums) Prüferin: Mag. Erika Weithofer 1) Kleine Zulassungsprüfung: Voraussetzung: Grundkenntnisse

Mehr

SCHULINTERNES CURRICULUM DES FACHES LATEIN AM VIKTORIA-GYMNASIUM ESSEN (LATEIN ALS 2. FS AB JGST.6)

SCHULINTERNES CURRICULUM DES FACHES LATEIN AM VIKTORIA-GYMNASIUM ESSEN (LATEIN ALS 2. FS AB JGST.6) Die Schülerinnen und Schüler Klasse 6 (4 Std.) L1-12 - verfügen über einen Lernwortschatz von ca.340 Wörtern - wenden einige Regeln der Ableitung/ Zusammensetzung lat. Wörter an - beherrschen die Flexion

Mehr

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Latein

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Latein Jahrgangsstufe 6 Sequenz Inhalte (Kulturkompetenz) Grammatik (Sprach-, Text- u. Methodenkompetenz) I. L 1-5 Treffpunkte im alten Rom Wichtige Plätze der Stadt Rom ( Kurie, Circus Maximus, Basilica, Thermen,

Mehr

Inhalt. Vorwort 3 Liste der verwendeten Abkürzungen 4

Inhalt. Vorwort 3 Liste der verwendeten Abkürzungen 4 Inhalt Vorwort 3 Liste der verwendeten Abkürzungen 4 TEIL I 1 Deklination des Substantivs I 13 I Deklination mit dem bestimmten Artikel 13 II Deklination mit dem unbestimmten Artikel 13 III Pluralbildung

Mehr

Schulinternes Curriculum ARG Fachschaft Latein 9. Klasse

Schulinternes Curriculum ARG Fachschaft Latein 9. Klasse Schulinternes Curriculum ARG Fachschaft Latein 9. Klasse In der Jahrgangsstufe 9 werden im Schulbuch cursus die Lektionen 29 36 bearbeitet. Zudem wird nach der Schulbuchphase mit Übergangslektüre bzw.

Mehr

Inhalt. Vorwort 3 Liste der verwendeten Abkürzungen 4 TEIL I

Inhalt. Vorwort 3 Liste der verwendeten Abkürzungen 4 TEIL I Inhalt Vorwort 3 Liste der verwendeten Abkürzungen 4 TEIL I 1 Deklination des Substantivs I 13 I Deklination mit dem bestimmten Artikel 13 II Deklination mit dem unbestimmten Artikel 13 III Pluralbildung

Mehr

Grundlegende Informationen und Übersicht über das Fachcurriculum

Grundlegende Informationen und Übersicht über das Fachcurriculum Grundlegende Informationen und Übersicht über das Fachcurriculum - Latein oder Französisch müssen in Klasse 6 als 2. Fremdsprache gewählt werden. - Lehrwerk für die Klassen 6-9: Prima. Ausgabe N (nähere

Mehr

Grammatikthemen und -progression im UÜ berblick

Grammatikthemen und -progression im UÜ berblick Grammatikthemen und -progression im UÜ berblick Niveaustufe A1 Fragesatz und Aussagesatz, Satzintonation W-Fragen Erste Verben im Präsens Personalpronomen du/sie, er/sie (3. Pers. Sg.) Präposition aus,

Mehr

Artikelspiel erstellt von L. Schikowski M.A., Universität Göttingen, IIK e.v. Göttingen, lschikowski@gmail.com, Gruppen-/Partnerarbeit

Artikelspiel erstellt von L. Schikowski M.A., Universität Göttingen, IIK e.v. Göttingen, lschikowski@gmail.com, Gruppen-/Partnerarbeit Genus Rede Kardinalzahl Prädikat Konsonant Modus Stamm Vokal Subjekt Plural Prä-/Suffix Genitiv Artikel mit Grammatikbegriffen üben Präteritum Numerus Funktionsverbgefüge Plusquamperfekt Konjugation Kasus

Mehr

I N H A L T S V E R Z E I C H N I S

I N H A L T S V E R Z E I C H N I S I N H A L T S V E R Z E I C H N I S Artikel und Substantiv 1 Der Artikel 1 1.1 Der bestimmte Artikel 1 1.2 Der unbestimmte Artikel 4 1.3 Die Nichtanwendung des Artikels (der Nullartikel ) 4 1.4 Verschmelzung

Mehr

Deutsch Grammatik Sekundarstufe 1 Die 5 Wortarten

Deutsch Grammatik Sekundarstufe 1 Die 5 Wortarten Deutsch Grammatik Sekundarstufe 1 Die 5 Wortarten Theorie und Klassenübungen (mit Lösungen) Geeignet für 8. bis 10. Schuljahr MSV- Unterricht ILF- Unterricht Als Skript verwendbar Mit Kommentaren und Erklärungen

Mehr

1 Das Lernen der norwegischen Sprache Begrifflichkeit... 11

1 Das Lernen der norwegischen Sprache Begrifflichkeit... 11 Inhalt Seite Vorwort 3 Einleitung 10. 1 Das Lernen der norwegischen Sprache... 10 2 Begrifflichkeit... 11 1 Wortarten... 11 2 Veränderbarkeit von Wörtern.... 12 Substantive 13. 3 Grundsätzliches... 13

Mehr

Gymnasium am Silberkamp, PEINE Fachgruppe Latein Arbeitsplan nach dem Kerncurriculum Latein. Arbeitsplan Latein

Gymnasium am Silberkamp, PEINE Fachgruppe Latein Arbeitsplan nach dem Kerncurriculum Latein. Arbeitsplan Latein Arbeitsplan Latein Vorbemerkung: An unserer Schule wird mit dem Lehrbuch FELIX Ausgabe A gearbeitet. Die Textkompetenz wird bei jeder Arbeit mit einem lateinischen Text gefördert. Daher wird sie im Arbeitsplan

Mehr

Sachwissen: Campus C I Themen Inhalte in Stichworten Sic est 1 - Stichwort

Sachwissen: Campus C I Themen Inhalte in Stichworten Sic est 1 - Stichwort Sachwissen: Campus C I Themen Inhalte in Stichworten Sic est 1 - Stichwort Themenseiten 1 9 Leben auf dem Landgut (S. 11 12) - Sklaven und Freie - Römisches Reich und sein Aufbau (Straßen, Sprache, Provinzen)

Mehr

Fachinhalte Latein. Fach: Latein Jahrgangsstufe 6. Kompetenzbereiche

Fachinhalte Latein. Fach: Latein Jahrgangsstufe 6. Kompetenzbereiche Fachinhalte Latein Fach: Latein Jahrgangsstufe 6 Lehrwerk: Cursus N Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz Kompetenzbereiche Methodenkompetenz Umgang mit Texten und Medien Inhalte Lektion 1 - ca.

Mehr

DER GROßE GRAMMATIK-CHECK Was Sie ab B1 wissen sollten! I. Verb

DER GROßE GRAMMATIK-CHECK Was Sie ab B1 wissen sollten! I. Verb DER GROßE GRAMMATIK-CHECK Was Sie ab B1 wissen sollten! I. Verb Verbarten Grundverben Modalverben Trennbare Verben Unregelmäßige Verben Reflexive Verben Verben mit Präposition sein - können dürfen wollen

Mehr

Schulcurriculum Gymnasium Korntal-Münchingen

Schulcurriculum Gymnasium Korntal-Münchingen Klasse: 9+10 Seite 1 Minimalanforderungskatalog; Themen des Schuljahres gegliedert nach Arbeitsbereichen Arbeitsbereich 1: Wortschatz Themen, die dem Motto der jeweiligen Klassenstufe entsprechen und den

Mehr

SUB Hamburg. Die Grammatik. Spanisch

SUB Hamburg. Die Grammatik. Spanisch SUB Hamburg Die Grammatik. Spanisch 1. Das Nomen 1.1 Das Geschlecht des Nomens 1.1.1 Die Endung des Nomens und das grammatische Geschlecht 1.2 Die Pluralbildung 1.2.1 Die Pluralbildung der zusammengesetzten

Mehr

! Lektion 1 Auf dem Weg zur Kurie

! Lektion 1 Auf dem Weg zur Kurie Lektion 1 Auf dem Weg zur Kurie 1) Substantive: Nom. Sg. 2) Verben: 3. P. Präs. Sg. 3) Verben: Infinitiv Präsens Lektion 2 Sieg im Circus Maximus 1) Substantive: Nom. Pl. 2) Verben: 3. P. Präs. Pl. 3)

Mehr

LATEIN Jahrgangsstufe 6

LATEIN Jahrgangsstufe 6 die Lehrbuchtexte aus PRIMA A, Lekt. 1-15 begreifen, sinnvoll lesen und in ihre sprachliche Ausdrucksfähigkeit im Deutschen erweitern INHALTSBEZOGENE den Wortschatz der Lekt. 1-15 Stamm und Endung lat.

Mehr

Schulinternes Curriculum SI

Schulinternes Curriculum SI 1 Latein Schulinternes Curriculum SI Fachspezifische Lernziele 1 Primäre Lernziele des Fachs Oberstes Richtziel ist die Hinführung zu historischer Kommunikation. Davon getragen sind die Lernziele - Spracherwerb

Mehr

Schulinternes Curriculum Sek. I. Latein

Schulinternes Curriculum Sek. I. Latein ab Klasse 8 Es wird mit dem Unterrichtswerk Arcus Compactus gearbeitet. Ab dem Schuljahr 2014/15 wird dieses Lehrwerk durch Prima brevis ersetzt. Es werden zwei schuleigene Bücher benutzt/ausgeliehen:

Mehr

Iwona Luz DEUTSCHE GRAMMATIK DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE ZUM LERNEN, ÜBEN, LEHREN UND NACHSCHLAGEN. Verlag MARE BALTICUM

Iwona Luz DEUTSCHE GRAMMATIK DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE ZUM LERNEN, ÜBEN, LEHREN UND NACHSCHLAGEN. Verlag MARE BALTICUM Iwona Luz DEUTSCHE GRAMMATIK DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE ZUM LERNEN, ÜBEN, LEHREN UND NACHSCHLAGEN Verlag MARE BALTICUM V NHALTSVERZEICHNIS Artikel und Substantiv 1 Der Artikel 1.1 Der bestimmte Artikel 1.2

Mehr

Progressionsplan. zum Einsatz von Meine Grammatik begleitend zu Planet. Planet 1 Grammatikphänomen Meine Grammatik

Progressionsplan. zum Einsatz von Meine Grammatik begleitend zu Planet. Planet 1 Grammatikphänomen Meine Grammatik Progressionsplan zum Einsatz von Meine Grammatik begleitend zu Planet Unserer Meinung nach ist es nicht sinnvoll, ein Grammatikbuch bei Null-Anfängern schon ab der ersten Lektion des Lehrwerks einzusetzen.

Mehr

Curriculum für das Fach Latein als 2. Fremdsprache

Curriculum für das Fach Latein als 2. Fremdsprache Curriculum für das Fach Latein als 2. Fremdsprache Der Inhalt des vorliegenden Fachcurriculums bezieht sich auf das an der CSS eingeführte Lehrwerk SALVETE (Neue Ausgabe, Band 1 und 2) aus dem Cornelsen

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (L8) - 2 einstündige. Klassenarbeiten

Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (L8) - 2 einstündige. Klassenarbeiten Schulinternes Curriculum für das Fach Latein (L8) Benutzte Ausgabe: - Lumina, Texte und Übungen (Vandenhoeck & Ruprecht) - Lumina, Begleitgrammatik - Lumina, Vokabelheft Stufe 8 Lektionen 1-8 Grammatische

Mehr

Themenübergreifende Dialoge

Themenübergreifende Dialoge Themenübergreifende Dialoge Bestimmter Artikel Nominativ S1 Wo ist der? Wo ist das? Wo ist die? Da ist der Da ist das Da ist die Bestimmter Artikel Nominativ S2 Was ist das? Was ist das? Was ist das? Das

Mehr

Jörg Rautzenberg: Strukturübungen für den Grundkurs Deutsch

Jörg Rautzenberg: Strukturübungen für den Grundkurs Deutsch Imparare il Tedesco al CLIFU / Deutschlernen im CLIFU Jörg Rautzenberg: Strukturübungen für den Grundkurs Deutsch Strukturelle Schwerpunkte: Lektion 1: Fragesatz Aussagesatz; Konjugation der Verben; Präpositionen;

Mehr

Prüfungsstoff. 1. Klasse. Maturitätsschule und Fachmittelschule

Prüfungsstoff. 1. Klasse. Maturitätsschule und Fachmittelschule Prüfungsstoff 1. Klasse Maturitätsschule und Fachmittelschule Stand September 2010 Hinweise für den Benutzer Sie finden in dieser Broschüre alle Informationen über die für die Aufnahme in die Kantons-

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernzirkel zu den lateinischen Konjugationen

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernzirkel zu den lateinischen Konjugationen Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lernzirkel zu den lateinischen Konjugationen Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de Lernzirkel zu den

Mehr

Die folgenden Angaben zur Umsetzung beziehen sich auf das Lehrwerk Cursus.Texte und Übungen, Ausgabe A.

Die folgenden Angaben zur Umsetzung beziehen sich auf das Lehrwerk Cursus.Texte und Übungen, Ausgabe A. Gymnasium St. Wolfhelm Fachschaft Latein Jahrgangsstufe 6 Klassenarbeiten: drei pro Halbjahr Schulinterner Lehrplan für das Fach Latein in der Sekundarstufe I Kompetenzerwartungen des Kernlehrplans für

Mehr

Unterrichtseinheit Lektion 8

Unterrichtseinheit Lektion 8 Unterrichtseinheit Lektion 8 Kompetenzbereich(e) / Bildungsstandards: Sprachkompetenz (Verben und Nomina bestimmen und ihren Flexionsklassen Fachterminologie benutzen) Textkompetenz (lateinische Texte

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Grammatik einfach praktisch - Englisch (Niveau: A1 - B2)

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Grammatik einfach praktisch - Englisch (Niveau: A1 - B2) Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Grammatik einfach praktisch - Englisch (Niveau: A1 - B2) Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Eine moderne und

Mehr

Ferien auf dem Land. Auf dem Landgut W Wortschatz 144 F Substantive: a- / o-deklination (Nominativ)

Ferien auf dem Land. Auf dem Landgut W Wortschatz 144 F Substantive: a- / o-deklination (Nominativ) Ferien auf dem Land 12 1 14 Auf dem Landgut W Wortschatz 144 F Substantive: a- / o-deklination (Nominativ) 145 2 Ein Pferd in Gefahr 18 W Wortschatz 146 FF Verben: e-konjugation / esse (3. Person, Infinitiv)

Mehr

Wortarten Merkblatt. Veränderbare Wortarten Unveränderbare Wortarten

Wortarten Merkblatt. Veränderbare Wortarten Unveränderbare Wortarten Wortarten Merkblatt Veränderbare Wortarten Deklinierbar (4 Fälle) Konjugierbar (Zeiten) Unveränderbare Wortarten Nomen Konjunktionen (und, weil,...) Artikel Verben Adverbien (heute, dort,...) Adjektive

Mehr

Schulinterner Lehrplan des Amplonius-Gymnasiums für die Jahrgangsstufe 8 im Fach Latein (L6) in Bezug auf das Lehrwerk Prima, Ausgabe A

Schulinterner Lehrplan des Amplonius-Gymnasiums für die Jahrgangsstufe 8 im Fach Latein (L6) in Bezug auf das Lehrwerk Prima, Ausgabe A Schulinterner Lehrplan des Amplonius-Gymnasiums für die Jahrgangsstufe 8 im Fach Latein (L6) in Bezug auf das Lehrwerk Prima, Ausgabe A Vorbemerkungen: Am Ende der Jahrgangsstufe 8 soll mit Lektion 44

Mehr

1. LEKTION I Grammatische Übungen Konjugation von schwachen und Hilfsverben

1. LEKTION I Grammatische Übungen Konjugation von schwachen und Hilfsverben VERZEICHNIS 4-8 1. LEKTION I 9-37 1.1. Tabellen 10-20 1.1.1. Gesamttabelle 10-11 1.1.2. 3 Grundformen von schwachen Verben 12 1.1.3. Zeitformen/haben 13 1.1.4. Zeitformen/ sein 14 1.1.5. Zeitformen/werden

Mehr

Rückert-Oberschule Fachbereich Latein Hort Schulinternes Curriculum für das Wahlpflichtfach Latein (Klasse 8/9/10)

Rückert-Oberschule Fachbereich Latein Hort Schulinternes Curriculum für das Wahlpflichtfach Latein (Klasse 8/9/10) Rückert-Oberschule Fachbereich Latein Hort Schulinternes Curriculum für das Wahlpflichtfach Latein (Klasse 8/9/10) Das schulinterne Curriculum für das Fach Latein orientiert sich am Lehrbuch "Latein drei"

Mehr

Wortarten Merkblatt. NUMERUS: Nomen stehen immer im Singular (die Flasche) oder im Plural (die Flaschen). Ich kann mit Sg. /Pl. abkürzen.

Wortarten Merkblatt. NUMERUS: Nomen stehen immer im Singular (die Flasche) oder im Plural (die Flaschen). Ich kann mit Sg. /Pl. abkürzen. Wortarten Merkblatt Veränderbare Wortarten Deklinierbar (4 Fälle) Konjugierbar (Zeiten) Unveränderbare Wortarten Nomen Konjunktionen (und, weil,...) Artikel Adverbien (heute, dort,...) Adjektive Präpositionen

Mehr

1 Das Lernen der schwedischen Sprache Begrifflichkeit... 11

1 Das Lernen der schwedischen Sprache Begrifflichkeit... 11 Inhalt Seite Vorwort 3 Einleitung 10 1 Das Lernen der schwedischen Sprache.................... 10 2 Begrifflichkeit........................................ 11 1 Wortarten.........................................

Mehr

Schulinternes Curriculum im Fach. Latein. für die Sekundarstufe I

Schulinternes Curriculum im Fach. Latein. für die Sekundarstufe I Schulinternes Curriculum im Fach Latein für die Sekundarstufe I Inhalt 1. Die Fachgruppe Latein am Gymnasium Siegburg Alleestraße...2 2. Entscheidungen zum Unterricht... 2 2.1 Latein ab Klasse 6... 2 2.1.1

Mehr

Deutsch Grammatik. Präsens Imperfekt Perfekt Plusquamperfekt

Deutsch Grammatik. Präsens Imperfekt Perfekt Plusquamperfekt Deutsch Grammatik Zeiten Präsens Imperfekt Perfekt Plusquamperfekt ich spiele ich spielte ich habe gespielt ich hatte gespielt du spielst du spieltest du hast gespielt du hattest gespielt er/ sie/ es spielt

Mehr

ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT

ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT Alle aufgeführten Kurse sind 100 % kostenfrei und können unter http://www.unterricht.de abgerufen werden. SATZBAU & WORTSTELLUNG - WORD ORDER Aussagesätze / Affirmative

Mehr

Fachinhalte Latein. Fach: Latein Jahrgangsstufe 6. Kompetenzbereiche

Fachinhalte Latein. Fach: Latein Jahrgangsstufe 6. Kompetenzbereiche Fachinhalte Latein Fach: Latein Jahrgangsstufe 6 Lehrwerk: Cursus A Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz Kompetenzbereiche Methodenkompetenz Umgang mit Texten und Medien Inhalte Lektion 1 - ca.

Mehr

Fachcurriculum Latein der Weidigschule Butzbach auf der Basis des Curriculums von prima.nova

Fachcurriculum Latein der Weidigschule Butzbach auf der Basis des Curriculums von prima.nova Fachcurriculum Latein der Weidigschule Butzbach auf der Basis des Curriculums von prima.nova Sprachkompetenz Die Schülerinnen und Schüler können mit dem Lernwortschatz ihres Lehrbuches (ca. 80 % des Grundwortschatzes)

Mehr

ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT

ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT Alle aufgeführten Kurse sind 100 % kostenfrei und können unter http://www.unterricht.de abgerufen werden. SATZBAU & WORTSTELLUNG - WORD ORDER Aussagesätze / Affirmative

Mehr

Jahrgangsstufe 8. - Geschichten aus der Frühzeit Roms - Reise nach Sizilien - Caesar und Augustus, römische Kaiser - Aus der Welt der Griechen

Jahrgangsstufe 8. - Geschichten aus der Frühzeit Roms - Reise nach Sizilien - Caesar und Augustus, römische Kaiser - Aus der Welt der Griechen Gymnasium Frechen Schulinterner Lehrplan Latein für G8 Erarbeitet nach dem Kernlehrplan Sekundarstufe I für das Fach Latein Angebotene Kurse >Latein ab Klasse 6: Lehrbuch Felix, Buchner Verlag >Latein

Mehr

KANTONSSCHULE ROMANSHORN LEHRPLAN FÜR DAS FACH LATEIN FASSUNG: 2013

KANTONSSCHULE ROMANSHORN LEHRPLAN FÜR DAS FACH LATEIN FASSUNG: 2013 KANTONSSCHULE ROMANSHORN LEHRPLAN FÜR DAS FACH LATEIN FASSUNG: 2013 I. Leitgedanken zum Kompetenzerwerb und zu den Bildungszielen Ein wesentliches Element des Lateinunterrichts ist die Sprach- und Textreflexion.

Mehr

Übersicht über die Suche

Übersicht über die Suche Zu diesem Bericht http://www.grammatiken.de http://www.grammatiken.de www.grammatiken.de [Standard] Übersicht über die Suche 23.05.2007 22.06.2013 % von besuche: 82,50 % Explorer Website Nutzung Besuche

Mehr

7. Klasse. Grammatik. Deutsch. Grammatik. in 15 Minuten

7. Klasse. Grammatik. Deutsch. Grammatik. in 15 Minuten Grammatik 7. Klasse Deutsch Grammatik in 15 Minuten Klasse So übst du mit diesem Buch Im Inhaltsverzeichnis findest du alle für deine Klassenstufe wichtigen Themengebiete. Du hast zwei Möglichkeiten: 1.

Mehr

Fach Latein: Curriculum für die Klassen 6 8

Fach Latein: Curriculum für die Klassen 6 8 Humboldt-Gymnasium Karlsruhe Fach Latein: Curriculum für die Klassen 6 8 Vorbemerkungen: Der Unterricht in der 2. Fremdsprache beginnt am Humboldt-Gymnasium in Klasse 6. Daher können für das erste Lernjahr

Mehr

Privatleben. Inhaltsverzeichnis

Privatleben. Inhaltsverzeichnis Die folgenden aufgelisteten Angebote sind nicht obligatorisch abzuarbeiten. Die Auswahl der Übungen und Übungsteile richtet sich nach den Schwerpunkten des schulinternen Curriculums. Privatleben 12 1 In

Mehr

GBG Schulinternes Curriculum G8 Latein (Sek I): L6 Latein ab Klasse 6 (Lehrbuch Prima)

GBG Schulinternes Curriculum G8 Latein (Sek I): L6 Latein ab Klasse 6 (Lehrbuch Prima) GBG Schulinternes Curriculum G8 Latein (Sek I): L6 Latein ab Klasse 6 (Lehrbuch Prima) Schuljahr Lehrbuch-Sequenzen und Lektionen bzw. Lektüre : Sachthemen [in eckigen Klammern: Nr. des jeweiligen Themenfelds

Mehr

GBG Schulinternes Curriculum G8 Latein (Sek I): L5 Latein ab Klasse 5 [Sprachenklasse Plus] (Lehrbuch Prima)

GBG Schulinternes Curriculum G8 Latein (Sek I): L5 Latein ab Klasse 5 [Sprachenklasse Plus] (Lehrbuch Prima) GBG Schulinternes Curriculum G8 Latein (Sek I): L5 Latein ab Klasse 5 [Sprachenklasse Plus] (Lehrbuch Prima) Schuljahr Lehrbuch-Sequenzen und Lektionen bzw. Lektüre : Sachthemen [in eckigen Klammern: Nr.

Mehr

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Latein

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Latein Die Schüler und Schülerinnen beschäftigen sich im Lateinunterricht mit der lateinischen Literatur und der antiken Kultur sowie mit deren Wirkungsgeschichte (Hess. Kultusministerium, Entwurf 2010, S.19).

Mehr

FREIHERR-VOM-STEIN-GYMNASIUM: SCHULINTERNES CURRICULUM FÜR DAS ZWEITE LERNJAHR MIT VIVA (KLASSE 7)

FREIHERR-VOM-STEIN-GYMNASIUM: SCHULINTERNES CURRICULUM FÜR DAS ZWEITE LERNJAHR MIT VIVA (KLASSE 7) FREIHERR-VOM-STEIN-GYMNASIUM: SCHULINTERNES CURRICULUM FÜR DAS ZWEITE LERNJAHR MIT VIVA (KLASSE 7) Sprache Text Kultur Methoden Wortschatz Der Schüler / Die Schülerin - beherrscht einen Wortschatz von

Mehr

Übungsblätter. Schulgrammatik extra. Deutsch. 5. bis 10. Klasse. Kopiervorlagen zum Üben und Wiederholen von Grammatik

Übungsblätter. Schulgrammatik extra. Deutsch. 5. bis 10. Klasse. Kopiervorlagen zum Üben und Wiederholen von Grammatik Übungsblätter Schulgrammatik extra Deutsch 5. bis 0. Kopiervorlagen zum Üben und Wiederholen von Grammatik Inhalt Die Wortarten Das Substantiv (Nomen) Das Substantiv (Nomen) und der Artikel... Das Substantiv

Mehr

Übungsblätter. Schulgrammatik extra. Deutsch Klasse. Kopiervorlagen zum Üben und Wiederholen von Grammatik

Übungsblätter. Schulgrammatik extra. Deutsch Klasse. Kopiervorlagen zum Üben und Wiederholen von Grammatik Übungsblätter Schulgrammatik extra Deutsch 5. 0. Kopiervorlagen zum Üben und Wiederholen von Grammatik Inhalt Die Wortarten Das Substantiv (Nomen) Das Substantiv (Nomen) und der Artikel... Das Substantiv

Mehr

Lehrplan Grundlagenfach Latein (Langkurs)

Lehrplan Grundlagenfach Latein (Langkurs) toto corde, tota anima, tota virtute Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft Lehrplan Grundlagenfach Latein (Langkurs) A. Stundendotation Klasse 1. 2. 3. 4. 5. 6. Wochenstunden 3 3 3 3

Mehr

C a m p u s A. Arbeitsplan für Campus A mit dem Kerncurriculum Latein in Niedersachsen bis zum Ende von Jgst. 8. C a m p u s A

C a m p u s A. Arbeitsplan für Campus A mit dem Kerncurriculum Latein in Niedersachsen bis zum Ende von Jgst. 8. C a m p u s A C a m p u s A Aus der folgenden Synopse geht detailliert hervor, wie mit dem lateinischen Unterrichtswerk Campus A die Anforderungen des niedersächsischen Kerncurriculums Latein im 2./3. Lernjahr erfüllt

Mehr

Inhalte Methoden Kompetenzen. Einführung in die Benutzung des Lehrbuchs und der Begleitgrammatik (gilt für alle Bereiche des Lehrplans)

Inhalte Methoden Kompetenzen. Einführung in die Benutzung des Lehrbuchs und der Begleitgrammatik (gilt für alle Bereiche des Lehrplans) Lehrplan Klasse 6 Latein Latein Klassen (5) / 6 Inhalte Methoden Kompetenzen Zeitliche und inhaltliche Abfolge entsprechend dem jeweiligen Lehrbuch Bereich 1: Wortschatz ca. 700 Wörter Wortbildungslehre

Mehr

Prüfungsort:... Gruppe:... Lösungen Punkte: max. 66 Punkte

Prüfungsort:... Gruppe:... Lösungen Punkte: max. 66 Punkte Bündner Mittelschulen Fach/Teil: Deutsch, Teil 2 (Grammatik) Aufnahmeprüfung 2004 Name:... FMS/HMS Prüfungsort:... Gruppe:... Lösungen Punkte: max. Punkte A) Grammatik 1. Bestimme die Wortart der folgenden

Mehr

Textkompetenz. Kulturkompetenz. Methodische Kompetenz

Textkompetenz. Kulturkompetenz. Methodische Kompetenz Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium Schulinternes Curriculum Latein Sek. I (Jg. 7) Sprachkompetenz Die Schülerinnen und Schüler beherrschen den Wortschatz ihres Lehrbuches bis Lektion 28 archivieren,

Mehr

SATZGLIEDER UND WORTARTEN

SATZGLIEDER UND WORTARTEN SATZGLIEDER UND WORTARTEN 1. SATZGLIEDER Was ist ein Satzglied? Ein Satzglied ist ein Bestandteil eines Satzes, welches nur als ganzes verschoben werden kann. Beispiel: Hans schreibt einen Brief an den

Mehr

1.Auflage Reinhard Laun Zeichnungen und Grafik: Reinhard Laun. Verlag: Tradition GmbH, Hamburg Printed in Germany

1.Auflage Reinhard Laun Zeichnungen und Grafik: Reinhard Laun. Verlag: Tradition GmbH, Hamburg Printed in Germany Das Werk und seine Teile sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fällen bedarf der vorherigen schriftlichen Einwilligung des Autors. Hinweis zu 52a UrG:

Mehr

Satzglieder: Subjekt, Objekt, Prädikat, Adverbiale. Kongruenz Prädikat-Subjekt. Substantivisches Prädikatsnomen Infinitiv als Objekt

Satzglieder: Subjekt, Objekt, Prädikat, Adverbiale. Kongruenz Prädikat-Subjekt. Substantivisches Prädikatsnomen Infinitiv als Objekt Unterrichtswerk Actio 1 (Klett Verlag) Unterrichtsstoff der Klassen 6 und 7 Lectio I Substantive a/o u. 3. Deklination im Nominativ /Akkusativ/Vokativ Singular 3. Ps. Sg. Verben der a-, e-, i- und konsonantischen

Mehr

Zusammenstellung von Wortfeldern

Zusammenstellung von Wortfeldern 8 Kompetenzerwartungen Ca. 350 weitere Vokabeln (insgesamt ca. 1200) sollten hinsichtlich Bedeutung, Wortart, gramm. Eigenschaft und Flexionsklasse beherrscht werden. Es sollen möglichst selbstständig

Mehr

GRIECHISCH-GRAMMATIK INTERAKTIV 3.0

GRIECHISCH-GRAMMATIK INTERAKTIV 3.0 1 GRIECHISCH-GRAMMATIK INTERAKTIV 3.0 Griechisch-Grammatik INTERAKTIV ist als Download-Version (ca. 20 MB) und als CD möglich. Sie brauchen nichts installieren. Griechisch-Grammatik INTERAKTIV läuft auf

Mehr

Christian-Wirth-Schule Usingen Fachcurriculum Latein (2. Fremdsprache)

Christian-Wirth-Schule Usingen Fachcurriculum Latein (2. Fremdsprache) Christian-Wirth-Schule Usingen Fachcurriculum Latein (2. Fremdsprache) Die folgenden Inhalte und Kompetenzen sowie die eingeteilten Lektionen richten sich nach dem im Unterricht verwendeten Lehrbuch prima,

Mehr

Deutsch Dexway Kommunizieren - Niveau 5. Descripción

Deutsch Dexway Kommunizieren - Niveau 5. Descripción Deutsch Dexway Kommunizieren - Niveau 5 Descripción In dieser Stufe lernen Sie, über die Vergangenheit und die Zukunft zu sprechen. Sie benutzen dabei die verschiedenen Vergangenheitsformen im Deutschen.

Mehr

Flexion. Grundkurs Germanistische Linguistik (Plenum) Judith Berman Derivationsmorphem vs. Flexionsmorphem

Flexion. Grundkurs Germanistische Linguistik (Plenum) Judith Berman Derivationsmorphem vs. Flexionsmorphem Grundkurs Germanistische Linguistik (Plenum) Judith Berman 23.11.04 vs. Wortbildung (1)a. [saft - ig] b. [[An - geb] - er] Derivationsmorphem vs. smorphem (4)a. Angeber - saftiger b. saftig - Safts c.

Mehr

Links: Übungen zur deutschen Sprache

Links: Übungen zur deutschen Sprache Links: Übungen zur deutschen Sprache Auf den verlinkten Seiten finden Schülerinnen und Schüler interaktive Übungen zum Selbststudium und die jeweiligen Lösungen. Anmerkung 1: Anmerkung 2: Wenn lernareal.ch

Mehr

DESCRIPCIÓN. Federico Lahoz. "Deutsch Dexway Beruflich - Niveau B1 - Kurs I

DESCRIPCIÓN. Federico Lahoz. Deutsch Dexway Beruflich - Niveau B1 - Kurs I 224 Deutsch Dexway Beruflich - Niveau B1 - Kurs I DESCRIPCIÓN "Deutsch Dexway Beruflich - Niveau B1 - Kurs I In dieser Stufe lernen Sie, über die Vergangenheit und die Zukunft zu sprechen. Sie benutzen

Mehr

КОНСПЕКТ ЗА ПИСМЕН ИЗПИТ ПО НЕМСКИ ЕЗИК 8 клас профилирана подготовка Интензивно обучение

КОНСПЕКТ ЗА ПИСМЕН ИЗПИТ ПО НЕМСКИ ЕЗИК 8 клас профилирана подготовка Интензивно обучение ГИМНАЗИЯ С ПРЕПОДАВАНЕ НА ЧУЖДИ ЕЗИЦИ СИМЕОН РАДЕВ Перник 2304 Перник, ул. Бл.Гебрев 17; тел./факс: 076/ 67 01 40; 67 01 20 www.simeonradev.org; e-mail:gp4e@mail.bg Утвърдил: Директор: /Т. Крумова/ КОНСПЕКТ

Mehr

SCHULINTERNER ARBEITSPLAN: LATEIN SEKUNDARSTUFE I, LATEIN ALS 1. UND 2. FREMDSPRACHE

SCHULINTERNER ARBEITSPLAN: LATEIN SEKUNDARSTUFE I, LATEIN ALS 1. UND 2. FREMDSPRACHE SCHULINTERNER ARBEITSPLAN: LATEIN SEKUNDARSTUFE I, LATEIN ALS 1. UND 2. FREMDSPRACHE 1. Lernjahr (1. FS: Actio ca. Lekt. 1-9) Sprachkompetenz Textkompetenz Kulturkompetenz - Satzglieder (Subjekt, Prädikat,

Mehr

Kapitel 2. Wir kommunizieren... 37. Wir üben Grammatik... 52. Wir drillen... 58. Wir spielen... 59

Kapitel 2. Wir kommunizieren... 37. Wir üben Grammatik... 52. Wir drillen... 58. Wir spielen... 59 Inhalt Inhalt Kapitel 1 Wir kommunizieren............................... 7 Begrüßen und sich vorstellen...................... 7 Familie und Freunde vorstellen; mit Erwachsenen sprechen..............................

Mehr

Grammatikübersicht. Das weibliche Geschlecht: Fall Singular Plural. 1.Fall Nominativ 2.Fall Genitiv 3.Fall Dativ 4.Fall Akkusativ.

Grammatikübersicht. Das weibliche Geschlecht: Fall Singular Plural. 1.Fall Nominativ 2.Fall Genitiv 3.Fall Dativ 4.Fall Akkusativ. Hauptwörter werden für Lebewesen, Personen, Dinge und Abstrakta verwendet. Mensch, Mann, Frau, Kind, Onkel, Mutter, Blume, Hund, Kasten, Schere, Auto, Hass, Liebe, Trauer, Messer, Zettel, Fernsehapparat,

Mehr

1. Einführung in die Thematik. 2. Analyse des Lehrbuches

1. Einführung in die Thematik. 2. Analyse des Lehrbuches 1. Einführung in die Thematik Im Folgenden werde ich die positiven sowie negativen Aspekte des Lateinlehrbuches Salvete hinsichtlich allgemeiner Kriterien, seiner methodischdidaktischen Konzeption und

Mehr

Inhalt. Kapitel Das Verb...40 Zeiten und Modi Der Indikativ cinco

Inhalt. Kapitel Das Verb...40 Zeiten und Modi Der Indikativ cinco Inhalt Kapitel 1..................................................... 12 Aussprache, Betonung und Rechtschreibung........................ 12 Das Alphabet...............................................

Mehr

Grundkurs Tibetisch 2R.-{. - Köttl Miriam

Grundkurs Tibetisch 2R.-{. - Köttl Miriam Grundkurs Tibetisch 2R.-{. - Köttl Miriam Sprache & Kultur Miriam Köttl Grundkurs Tibetisch Shaker Verlag Aachen 2013 Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek

Mehr

6. Klasse. Grammatik. Deutsch. Grammatik. in 15 Minuten

6. Klasse. Grammatik. Deutsch. Grammatik. in 15 Minuten Grammatik 6. Klasse Deutsch Grammatik in 15 Minuten Klasse So übst du mit diesem Buch Im Inhaltsverzeichnis findest du alle für deine Klassenstufe wichtigen Themengebiete. Du hast zwei Möglichkeiten: 1.

Mehr

COMPACT TASCHENBUCH GRAMMATIK SPANISCH A2001 8426. Herwig Krenn Wilfried Zeuch Compact Verlag

COMPACT TASCHENBUCH GRAMMATIK SPANISCH A2001 8426. Herwig Krenn Wilfried Zeuch Compact Verlag COMPACT TASCHENBUCH GRAMMATIK SPANISCH A2001 8426 Herwig Krenn Wilfried Zeuch Compact Verlag Benutzerhinweise 9 Das Nomen/Substantiv 11 Das Geschlecht des Nomens 11 Die Endung des Nomens und das grammatische

Mehr