Windows Data Recovery Professional 6.0

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Windows Data Recovery Professional 6.0"

Transkript

1 Benutzerhandbuch Stellar Phoenix Windows Data Recovery Professional 6.0

2 Übersicht Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung - die Professional Edition ist ein eine komplette Lösung, um verlorengegangene Daten von Ihrer Festplatte, portable Laufwerke, sowie CDs und DVDs wiederherzustellen. Zusätzlich können Sie auch Daten aus Ihrem Programm wiederherstellen (MS Outlook und Outlook Express). Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung bietet Ihnen fünf Optionen, mit denen Sie Ihre wichtigen Daten wiederherstellen können. Diese sind: Laufwerkswiederherstellung - Diese Option ermöglicht es Ihnen, Daten wiederherzustellen, die von einem Datenträger oder einem entfernbaren Medium gelöscht wurden, indem er Wiederherstellungsprozess durchgeführt wird. Es hilft Ihnen zudem dabei, Daten von einem formatierten oder entfernbaren Medium mit der fortgeschrittene Wiederherstellung Option. Mit der Software können Sie nach Daten auf gelöschten Laufwerken suchen und diese wieder herstellen lassen. Rohdaten können mithilfe der Signaturbasis von kompletten Festplatten oder Laufwerken wiederhergestellt werden. CD/DVD Wiederherstellung - Sie können Daten von beschädigten, optischen Speichermedien (CD/DVD) wiederherstellen. Die Anwendung unterstützt die Wiederherstellung von optischen Medien-Disk, die von Windows, Linux, UNIX und Macintosh- Systemen gebrannt wurden. Stellar Phoenix Windows Wiederherstellung s- Bildschirm

3 Photo Wiederherstellung - Sie können diese Option von Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung wählen, um Daten aus existierenden Laufwerken, Festplatten, Speicherkarten oder tragbaren Speichergeräten wiederherzustellen. Es unterstützt die Wiederherstellung von Kamerarohdaten wie Nikon, Canon, Sony und Anderen. Wiederherstellung: Diese Eigenschaft hilft Ihnen dabei, gelöschte s, Kontakte, Aufgaben und Erinnerungen von Microsoft Outlook wiederherzustellen. Sie können zudem auch gelöschte s von Microsoft Outlook Express wiederherstellen lassen. Wiederhergestellte s können in drei verschiedenen Formaten gespeichert werden - PST, EML, und MSG. Herstellungssoftwares ermöglicht es Ihnen, Scan-Informationen zu speichern, um den Wiederherstellungsprozess zu einem späteren Zeitpunkt wieder fortzusetzen. Sie kann zudem ein Bild einer kompletten Festplatte oder Laufwerk/Partition auf der Festplatte erstellen. Diese Bilddatei kann genutzt werden,auch dann verlorene Daten wiederherzustellen, wenn die eigentliche Festplatte nicht verfügbar ist. Sie können zudem einen Klon der Festplatte erstellen mit der Option der Anwendung. Dies ist sehr hilfreich, falls zu einem Fehler der Festplatte im Wiederherstellungsprozess kommen sollte oder falls das Laufwerk viele schlechte Sektoren hat. Windows Datenwiederherstellung 6.0 ist die neueste Version an Windows Datenwiederherstellungssoftwares von Stellar. Unten angeführt sind einige der neuen und besonderen Eigenschaften des Produkts. Was ist neu Wiederherstellungsoption für gelöschte s. Komplett neuer FAT Datensystem Scan-Vorgang. Wiederherstellung gelöschter Daten in NTFS formatierten Partitionen mit Journaleinträgen. Hauptfunktionen

4 Fortschrittliche Finde-Option Kategorisierung der gescannten Resultate CD/DVD Wiederherstellungsoption um verlorene Daten von CDs/DVDs wiederherzustellen Klonen der Festplatte Laufwerkstatusoption zur Überwachung des Festplattenstatus Vorschau der Daten vor Wiederherstellung Rohwiederherstellung von Laufwerken und Festplatten zur Suche von Daten basierend auf Signaturen Wiederherstellung von Daten aus zufällig gelöschten Laufwerken Rettung von Daten aus formatierten Laufwerken Wiederherstellung von gelöschten Daten und Ordnern Wiederherstellung gelöschter s bei Microsoft Outlook Wiederherstellung gelöschter s, Kalender, Kontakte, etc. vom MS Outlook Klient Wiederherstellung der Festplatte, entfernbarer Medien wie USB-Stick, Speicherkarten, etc. Fortsetzungsoption zur späteren Wiederherstellung Scanning der Festplatte auf fehlerhafte Sektoren Unterstützt 300 und mehr Datentypen Unterstützt FAT, NTFS, und Ex-FAT Datensysteme Unterstützt MS Office XP / 2000 / 2003 / 2007 / 2010 Unterstützt Outlook Express 5.0 und 6.0 Unterstützt Windows XP / Vista / 7 / 8 Verschiedene Baumansichten - Klassische Liste, Dateitypen-Liste, Filterliste Nutzer kann seine Datentyp hinzufügen / editieren, um sie robuster zu machen Nutzer kann ein Bild der Festplatte und Laufwerk zur Wiederherstellung erstellen

5 Warum Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung? Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung ist eine komplette Lösung für all Ihre Datenverlust-Probleme. Die kraftvolle Scan-Maschine der Software unternimmt einen gründlichen Scan der ausgewählten Speichergeräte vor, zeigt eine Vorschau der gefundenen Daten während des Scan-Prozesses und speichert sie dann auf dem festgelegten Ort. Eine separate Option zur Wiederherstellung nur von Photos ist ebenfalls verfügbar. Wiederherstellung Neu Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung heißt die neue Wiederherstellung willkommen. Sie können gelöschte/verlorene s von Microsoft Outlook und Microsoft Outlook Express wiederherstellen lassen. Diese Möglichkeit bietet Ihnen die Option, wiederhergestellte s in einem der drei folgenden Formate zu speichern - PST, EML, und MSG. Rettung gelöschter Dateien Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung retet gelöschte Daten von Ihrem Computer und/oder dem Laufwerk und anderen Speichergeräten. Nach dem Scan werden alle Dateien des ausgewählten Laufwerks angezeigt. Mit den Filteroptionen können Sie die gelöschten Daten filtern. Suchen und Scannen verlorener Laufwerke Mit Stellar Phoenix Windows Data Recovery lässt sich eine Festplatte auch nach verlorenen oder gelöschten logischen Laufwerken durchsuchen. Nachdem das verlorene Laufwerk gefunden wurde, wird es wie gewohnt in der Laufwerksliste angezeigt, und Sie können es für die Datenrettung auswählen. Beachten Sie jedoch, dass das aufgefundene Laufwerk nur in der Liste sichtbar ist, solange die Software ausgeführt wird. CD/DVD-Rettung Stellar Phoenix Windows Data Recovery ist auch bei der Datenrettung von beschädigten CDs und DVDs eine unschätzbare Hilfe. Die Software unterstützt CD ROM, CD-RW, DVD und DVD-

6 RW Disks. Allerdings sollte das System in der Lage sein, die optische Disk lesen zu können, um die Daten wiederherzustellen. Photo Wiederherstellung Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung hat eine besondere Option um nur Photos (Bilddateien) von einem ausgewählten Laufwerk oder der Festplatte wiederherzustellen. Klicken Sie auf Dateientyp um die komplette Liste der Dateien einzusehen, die die Anwendung retten kann. Hinweis: Um eine hohe Erfolgsrate bei der Datenrettung zu erzielen, sollten Sie die neuen Daten nicht auf demselben Laufwerk oder sonstigen Datenträger speichern, der zuvor formatiert wurde bzw. von dem die Daten gelöscht wurden. Unterstützt Wiederherstellung von externen Speichermedien Unabhängig davon, ob Sie Daten auf Ihrer Festplatte verloren haben, auf dem USB-Stick, der Speicherkarte oder auf der Kamerakarte,Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung unterstützt die Datenwiederherstellung von allen diesen Speichergeräten. Diese Anwendung unterstützt Speicherkarten, USB-Sticks, Flash Karten, SD Karten (Mini SD, Micro SD und SDHC Karten), CF Karten, Mini-Disks und alle anderen, Microsoft-unterstützen Laufwerke. Sie müssen nur das externe Speichermedium an das System anschließen, um die Wiederherstellungssoftware zu nutzen. Wenn das Gerät erkannt wurde, dann wird es in der Liste der Laufwerke angezeigt, von wo Sie es auswählen können für die Wiederherstellung. Rettung benutzerdefinierter Dateitypen Eine voreingestelle Liste an unterstützten Dateientypen ist in der Software beinhaltet. Wenn Sie neue Dateientypen hinzufügen möchten, dann ermöglicht Ihnen Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung das Hinzufügen, bevor das Laufwerk gescannt wird. Filterliste gescannter Dateien Nachdem die ausgewählten Speichermedien gescannt wurden zeigt die Software alle wiederherstellbaren Dateien und Ordner in einem dreigliedrigen Fenster. Das Vorschaufenster zeigt einen Baum mt all den gescannten Ordnern, eine Liste an Posten, die in den ausgewählten Ordnern sind und eine Ansicht mit den Vorschauen der unterstützen Dateientypen. Sie können einen gefilterten Baum erstellen welcher nur die Dateien beinhaltet, die Sie gefiltert haben. Sobald der Scan beendet ist und die gefundenen Dateien im Baum sichtbar sind haben Sie die Option, nach bestimmten Dateien in den gescannten Ergebnissen zu suchen.

7 Abbilderstellung und Klonen Sie können eine Abbilderstellung des Laufwerks oder eines bestimmten Aspeksts dessen erstellen und der ganze Speicherplatz des ausgewählten Geräts wird in einer Datei dargestellt. Dies hilft dabei, wenn Sie Daten wiederherstellen lassen von einer Festplatte mit fehlerhaften Sektoren. Die Wiederherstellung von Bilddateien ist schneller und sicherer. Es kann eine weitere Festplatte erstellt werden als Klon der angefügten Festplatte. Einen Klon zu kreieren ist sehr hilfreich dabei, wenn Sie wissen, dass sich die Festplatte nicht in einem guten Zustand befindet und bei einem Rettungsversuch eventuell crashen könnte. Laufwerk-Status Sie können SMART-basierte Details der Festplatten an das System angefügt sehen. Ein Scan- Prozess kann auf dem ausgewählten Laufwerk durchgeführt werden, um nach fehlerhaften Sektoren zu gucken. Mit dieser Option haben Sie die Change zu sehen, wie gesund alle die angeschlossenen Festplatten, und ihre jeweiligen Datenträger, sind. Sie können zudem auf mehrere Festplatten-Attribute kontrollieren, wie, ob die SMART-Eigenschaft an der Festplatte eingeschaltet ist oder nicht, den Status der Festplatte, Fehlerraten, die Zahlen des Stromkreies, neu zugeteilte Sektorzaheln, Spinuo-Zeiten und mehr.

8 Installationsvorgang Vergewissern Sie sich vor Installation der Software, dass Ihr System folgende Mindestanforderungen erfüllt. Mindestsystemanforderungen: Prozessor : Pentium Prozessors RAM : 512 MB Minimum Festplatte : 50 MB Betriebssysteme : Windows 8 / 7 / Vista / XP MS Office : 2000 /XP /2003 / 2007 / 2010 (Zur Herstellung von gelöschten s bei MS Outlook) Outlook Express : 5.0 und 6.0 (Zur Herstellung von gelöschten s bei Outlook Express) Software installieren: 1. Doppelklicken Sie auf die Datei StellarPhoenixWindowsDataRecovery-Setup.exe, um den Setup-Vorgang zu starten. Die Setup-Dialogbox Stellar Phoenix Windows Data Recovery öffnet sich. Klicken Sie auf Weiter. 2. Wählen Sie auf dem Bildschirm Lizenzvereinbarung die Option Ich stimme der Vereinbarung zu. Die Schaltfläche Weiter wird aktiviert. Klicken Sie auf Weiter. 3. Markieren Sie auf dem Bildschirm Zusätzliche Aufgaben wählen die erforderlichen Kontrollkästchen. Klicken Sie auf Weiter. 4. Geben Sie auf dem Bildschirm Zielort auswählen mithilfe der Schaltfläche Durchsuchen den Pfad an, unter dem die Setup-Dateien gespeichert werden sollen. Klicken Sie auf Weiter. 5. Geben Sie auf dem Bildschirm Startmenü-Ordner mithilfe der Schaltfläche Durchsuchen den Pfad an, unter dem die Verknüpfungen des Programms gespeichert werden sollen. Klicken Sie auf Weiter. 6. Überprüfen Sie die Einstellungen auf dem Bildschirm Fertig zum Installieren. Klicken Sie auf Zurück, um Einstellungen zu ändern. Nach Überprüfen der Einstellungen klicken Sie auf Installieren. Der Bildschirm Wird installiert zeigt den Installationsvorgang an. 7. Nach Abschluss des Vorgangs erscheint der Bildschirm Stellar Phoenix Windows Data Recovery Setup Wizard fertigstellen. Klicken Sie auf Beenden.

9 Wie bestellen Sie? Bestellen von Stellar Phoenix Windows Data Recovery Sie können die Software kaufen, indem Sie eine Online-Zahlung ausführen. Unter finden sei Informationen und können eine Bestellung aufgeben. Wenn Sie die Testversion installiert haben, können Sie auch auf den Link 'Jetzt kaufen' im Dialogfeld Info oder auf die Schaltfläche Kaufen in der Symbolleiste klicken.

10 Registrierung des Tools Registrieren der Software: 1. Klicken Sie auf die Schaltfläche und anschließend auf Aktivierung. Das Dialogfenster 'Stellar Phoenix' öffnet sich. Wenn Sie über keinen Aktivierungsschlüssel verfügen, klicken Sie auf das Kästchen Ich habe keinen Aktivierungsschlüssel. Dadurch werden Sie zu der Webseite weitergeleitet, auf der Sie Stellar Phoenix Windows Data Recovery erwerben können. Sobald der Kauf erfolgt ist, werden Ihnen der Link zum Download der Software und der Aktivierungsschlüssel per zugesandt. Wenn Sie bereits über einen Aktivierungsschlüssel verfügen, klicken Sie auf Ich habe den Aktivierungsschlüssel und anschließend auf OK. Geben Sie dann Ihren Benutzernamen und den Aktivierungscode in die entsprechenden Textfelder ein. Den Aktivierungscode finden Sie entweder auf der Rückseite der CD-Hülle oder in der , die Sie nach dem Online-Kauf erhalten haben. 2. Klicken Sie auf OK. Eine Bestätigungsmeldung wird angezeigt, wenn der eingegebene Code gültig ist.

11 Software-Updates Der Stellar Phoenix Update Wizard sorgt dafür, dass Ihre Stellar Phoenix-Anwendungen immer aktuell sind. Die Update-Option in dieser Anwendung kann nach den neuesten Updates suchen. Dies bezieht sich auf die neuesten Neben- und Hauptversionen, die online verfügbar sind. Sie können mit dem Update-Assistenten eine Nebenversion einfach herunterladen. Eine verfügbare Hauptversion muss hingegen gekauft werden. Es ist empfehlenswert, während des Software-Updates alle laufenden Programme zu schließen. Stellar Phoenix Update Wizard starten: 1. Führen Sie das Stellar Phoenix Windows Data Recovery. 2. Klicken Sie im Hauptbildschirm von Stellar Phoenix Windows Data Recovery auf das Symbol. In der Registerkarte Allgemeine Einstellungen klicken Sie auf die Schaltfläche. 3. Es erscheint ein Pop-up-Fenster mit dem Stellar Phoenix Update Wizard. Klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren. 4. Der Assistent beginnt mit der Suche nach den neuesten Updates. Wenn er eine neue Version findet, öffnet sich ein Pop-up-Fenster, das die Verfügbarkeit anzeigt. 5. Wenn Sie auf Weiter klicken, beginnt die Software mit dem Download der Update- Dateien vom Server. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, erfolgt ein Upgrade der Software auf die neueste Version. Ein Live-Update kann aus folgenden Gründen nicht erfolgen: Keine Internetverbindung Keine Konfigurationsdateien herunterladen Nicht aktualisierten Dateien oder Version gefunden Nicht ausführbare Datei gefunden Hinweis: Wenn eine Hauptversion zur Verfügung steht, müssen Sie diese kaufen, um ein Upgrade der Software vornehmen zu können.

12 Stellar Support Unsere hochqualifizierten Support-Mitarbeiter haben für all Ihre Anfragen zu Stellar-Produkten eine Lösung. Rufen Sie uns an, oder rufen Sie im Internet unsere Support-Seite auf Für Preisinformationen und die Aufgabe von Bestellungen besuchen Sie Zum Live-Chat mit einem Support-Mitarbeiter besuchen Sie bitte die Support-Seite Unsere umfangreiche Wissensdatenbank finden Sie unter Unser Anfragenformular steht Ihnen zur Verfügung unter Per erreichen Sie unseren Support unter Stellar Support Hotline Montag bis Freitag [ 0-24 UHr ] USA (TollfreUSA (gebührenfrei innerhalb USA; Pre-Sales Service) USA (Kundendienst) UK (Europa) 5337 Australien & Asien/Pazifikregion Niederlande Pre-Sales & Kundendienst Weltweit

13 Skype Bestellung per stellarsupport

14 Stellar Phoenix Windows Data Recovery Starten Sie haben folgende Möglichkeiten zum Starten der Stellar Phoenix Windows Data Recovery: Klicken Sie auf Start -> Alle Programme -> Stellar Phoenix Windows Data Recovery - Professional -> Stellar Phoenix Windows Data Recovery - Professional. Oder, Klicken Stellar Phoenix Windows Data Recovery - Professional desktop Verknüpfungssymbol. Oder, Klicken sie auf das Schnellstartsymbol von Stellar Phoenix Windows Data Recovery - Professional.

15 Von der Vorschau unterstützte Dateitypen Stellar Phoenix Windows Data Recovery unterstützt die Vorschau der nachfolgend aufgeführten Dateitypen. Dies hilft dem Benutzer, die Datei (en) vor der eigentlichen Rettung zu überprüfen. Acrobat-Dateien PDF Archiv-Dateien ARJ, ALZ, ZIP, RAR, CAB Audio/Video Dateien RMI, WAV, MPG, WMV, WMA, MIDI, AU, MP3, AVI, ASF, MPEG, MID Back-up-Dateien BKF Datenbank-Dateien MDF, DBF, CSV Abbild-Dateien BMP, WBMP, WMF, EMF, JPEG, JPG, JPE, J2K, JP2, JBG, J2C, JPC, PNG, MNG, JNG, JFIF, DIB, GIF, TIF, TIFF, TGA, PCX, PGX, PNM, PGM, PPM, RAS, X3F, PEF, NEF, KDC, K25, ERF, DNG Internet-Dateien HTM, HTML, SHTML, SHTM, MHTML, XHTML, XHT, PLG Verschiedene Dateien C, PRG, TEXT, CXX, HPP, XML, CC, HH, ASM, JS, PHP, ASP, LIC, DEF, CSPROJ, VCPROJ, SLN, CSS, DSP, DSW, CS, JAVA, INF, INI, LOG, CGI, JSP, REG, FRM, TXT, CPP, H, BAT Office-Dokumente

16 DOC, DOT, DOCX, DOTX, XLS, XLT, XLW, XLB, XLSX, XLTX, PPT, PPS, POT, PPTX, PPSX, POTX, RTF Hinweise: Dateitypen, die nicht von der Vorschau unterstützt werden, werden im Hex- Viewer angezeigt. Die Vorschau der schwer beschädigten Dateien wird im Hex-Viewer angezeigt.

17 Hauptbenutzeroberfläche Die Hauptbenutzeroberfläche der Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung-Software ist sehr übersichtlich, leicht zu bedienen und effektiv. Sie beinhaltet die Toolbar, Tabs und die Datenwiederherstellungsoptionen &endash; 'Festplattenwiederherstellung', 'CD/DVD Wiederherstellung', 'Photowiederherstellung', und die ' -Wiederherstellung'. Sie hat zudem die nutzerfreundlichen Symbole von Einstellungen, Über und Hilfe, um schnell die Menus aufrufen zu können. Mehr erfahren-links" sind ebenfalls vorhanden für eine schnellen Blick auf das Hilfsmanual. Eine Scheibe ist dort zu sehen, wo ein Datenträger oder eine Festplatte in der Anwendung für jegliche Ausführung ausgewählt ist. Bildschirm der Hauptbenutzeroberfläche

18 Tabs und Tasten Klassischer Baum Diese Ansicht steht im Scanergebnis-Bildschirm von Stellar Phoenix Windows Data Recovery zur Verfügung. Klicken Sie diesen Reiter an, um das Scanergebnis in Form eines Windows- Verzeichnisbaums anzuzeigen. Dateitypen-Liste Diese Ansicht steht im Scanergebnis-Bildschirm von Stellar Phoenix Windows Data Recovery zur Verfügung. Klicken Sie diesen Reiter an, um das Scanergebnis nach Dateitypen kategorisiert anzuzeigen. Filterliste Diese Ansicht steht im Scanergebnis-Bildschirm von Stellar Phoenix Windows Data Recovery zur Verfügung. Klicken Sie diesen Reiter an, um das gefilterte Scanergebnis entsprechend der von Ihnen festgelegten Dateimaske anzuzeigen. Dateientypen-Listen tab Erweiterte Filteroption Diese Ansicht steht im Scanergebnis-Bildschirm von Stellar Phoenix Windows Data Recovery zur Verfügung. Klicken Sie hier, um die Dateimaske anzuwenden und einen Filterbaum zu erstellen. Erweiterte Filteroption Fortgeschrittene Finde-Option Einige der allgemeinen Buttons/Symbole, doe Sie sehen werden, während Sie die Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellungs-Software nutzen:

19 Klicken Sie auf kaufen. Schaltfläche Kaufen Wählen Sie Logbericht im Symbolleiste. Logbericht Klicken Sie hier, um das Hilfehandbuch zu öffnen. Hilfe Klicken Sie hier, um Dateien bestimmter Dateitypen zu suchen. Jetzt suchen Klicken Sie hierauf, um erweiterte Suchkriterien für die Dateisuche Fortgeschritte Suchfunkion Retten Zurück Über Einstellungen vorzugeben. Diese Ansicht steht im Scanergebnis-Bildschirm von Stellar Phoenix Windows Data Recovery zur Verfügung. Klicken um Dateien zu retten. Klicken Sie hier, um zum Einführungsbildschirm der Anwendung zurückzukehren. Dieser Tab befindet sich auf dem Hauptbildschirm von Stellar Phoenix Windows Data Recovery. Diese Schaltfläche steht auf dem Hauptbildschirm zur Verfügung. Klicken Sie hierauf, um allgemeine Einstellungen sowie Dateitypen- Einstellungen zu konfigurieren. Klicken Sie hier, um den Rettungsvorgang für die ausgewählten Dateien zu starten.

20 Datenwiederherstellung Windows Data Recovery bietet Ihnen verschiedene Optionen zur Rettung Ihrer Daten. Methoden unterscheiden sich dadurch, dass sie verschiedene Vorgehensweisen zum Scannen verwenden. Um Ihre Daten zu retten, müssen Sie zuerst einen Scan auf der Festplatte oder dem (logischen) Laufwerk durchführen.. Verfügbare Scan-Optionen sind Schnelle Wiederherstellung, Wiederherstellung gelöschter Daten, Fortgeschrittene Wiederherstellung und Rohwiederherstellung. Wenn Sie Daten wiederherstellen möchten, die Sie aus früheren Scans von Dateien oder Bilddateien haben, dann bietet Ihnen Stellar Phoenix Windows Data Recovery die Option, diese ebenfalls zu scannen. Zudem können Sie die Daten, die Sie wiederherstellen lassen möchten filtern, finden und auswählen. Sie können Sie dann wiederherstellen und die gewählten Dateien im Ordner Ihrer Wahl speichern. Zudem können Sie auch Dateien aus gelöschten oder verloren gegangenen Datenträgern auf Ihrer Festplatte wiederherstellen. Die Scan verlorener oder gelöschter Datenträger &endash; Option Liste alle Optionen, die von Ihrer Festplatte gelöscht wurden. Sie können bei diesen Datenträgern die Schnelle Wiederherstellung, Wiederherstellung gelöschter Daten, Fortgeschrittene Wiederherstellung und Rohwiederherstellung ausführen. Mit der Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung 6.0 Software können Sie nun Ihre gelöschten s, Kontakte, Anlagen, Journale, etc wiederherstellen. Sie können nun Daten aus dem Microsoft Outlook und dem Microsoft Outlook Express wiederherstellen. Scan in vorhandenen Volumes Suche gelöschter oder verlorener Datenträger Scan CD/DVD für Wiederherstellung Photowiederherstellung Rohwiederherstellung der Festplatte Wiederherstellung gelöschter s Vorschau gescannten Ergebnisse Daten wiederherstellen Angabe zum Speichern der wiederhergestellten Daten

21 Daten finden Einstellungen zum Filtern der Daten Scan-Informationen speichern, um später weiterzumachen Wiederherstellungsoptionen

22 Scan in vorhandenen Volumes Option Laufwerksrettung der Software führt zu ausgewählten Scan-Volumen im physischen Laufwerk oder Wechselmedien. Es kann immer nur ein Volume auf einmal für einen Scan ausgewählt werden. Bei der Rettung von einem ausgewählten Volume oder Wechselmedium werden nahezu alle Daten in den Dateien und Ordnern gefunden. Das Programm unterstützt die Dateisysteme FAT, NTFS, und ExFAT. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Dateien und Ordner zu retten: 1. Führen Sie das Stellar Phoenix Windows Data Recovery. 2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Laufwerksrettung. Der Bildschirm Wählen Sie ein Laufwerk für die Datenrettung aus wird angezeigt. 3. In der Wähle Datenträger zum Wiederherstellen von Daten Sektion werden alle logischen Datenträger, die auf der Festplatte existieren sowie alle entfernbaren Mediengeräte, auf der Datenträger-Liste angezeigt. Wählen Sie den Datenträger, von dem Sie Daten wiederherstellen möchten. Wählen Sie das Volume, von dem Sie Daten wiederherstellen möchten. 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen in der Symbolleiste, um die Einstellungen zu konfigurieren. 5. Klicken Sie im Pop-up-Dialog auf eine der rettungsoptionen: Bildschirm "Scan der bestehenden Datenträger"

23 Schnellrettung: Dieser Scan ist der schnellste Scanprozess und wird empfohlen. Diese Option listet sowohl bestehende als auch gelöschte Dateien. Rettung gelöschter Dateien: Wählen Sie dies, um nach gelöschten Dateien und Ordner auf diesem Datenträger zu scannen. Erweiterte Rettung: Mit dieser Option lassen sich Daten von Laufwerken retten, die vom Dateisystem NTFS auf FAT formatiert wurden oder umgekehrt. Raw-Rettung: Diese Option führt einen Scan auf der Basis von Dateisignaturen durch. Dieser Scan ist zeitaufwendiger als bei der Schnellrettung, liefert aber bessere Ergebnisse.

24 Suche nach verlorenen oder gelöschten Volumes Die Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellungs Software ermöglicht es Ihnen nach verlorengegangenen und gelöschten Daten zu suchen. Sie sollten dies nutzen, wenn sie einen zufällig gelöschten Datenträger suchen und diesen wiederherstellen möchten. Diese Option lässt alle verlorengegangenen und gelöschten Daten auf dem Datenträger durchsuchen und listen, zusammen mit den bestehenden Datenträgern. Daten aus gelöschten Volumes einer Festplatte retten: 1. Führen Sie das Stellar Phoenix Windows Data Recovery. 2. Klicken Sie auf Klicken Sie hier, um verlorene Laufwerke zu suchen. Drop-down-Menü im Hauptbildschirm. Wählen Sie eine Festplatte für die Laufwerkessuche wird angezeigt. 3. Im Abschnitt Wählen Sie eine Festplatte für die Laufwerkessuche werden alle verfügbaren physischen Laufwerke mit zugehörigen Details angezeigt. Wählen Sie das Laufwerk aus, das nach verlorenen oder gelöschten Volumes durchsucht werden soll. 4. Im Pop-up-Dialog, wählen Sie die Scanmethode: Schnellscan: Dieser Scan wird am schnellsten durchgeführt und ist deshalb zu empfehlen. Tiefenscan: Dieser Scan Bildschirm Verlorene oder gelöschte Datenträger

25 ist langsamer als der Schnellscan, erzielt aber bessere Ergebnisse. 5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verlorene Laufwerke suchen. Auf der ausgewählten Festplatte wird ein Scan nach verlorenen oder gelöschten logischen Laufwerken durchgeführt. Sie können das Anwendungsfenster durch Klicken auf die entsprechende Schaltfläche minimieren. 6. Alle verlorenen logischen Laufwerke, die bei der Suche gefunden werden, werden anschließend unter Wählen Sie ein logisches Laufwerk für die Datenrettung aus in einer Liste aufgeführt. Sie können nun das gewünschte Laufwerk zum Scannen und Retten der darauf befindlichen Daten auswählen.

26 Datenrettung von CD/DVD Die Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung-Software kann Daten von beschädigten CD-ROM, CD-RW, DVD und DVD-RW wiederherstellen.. Stellar Phoenix Windows Data Recovery unterstützt optical media burnt on Windows, Linux, Unix, and Macintosh systems. Der ausgewählte optische Datenträger wird zunächst gescannt, um die Daten retten zu können; beachten Sie, dass Sie nicht mehr als eine Disk gleichzeitig scannen können. So funktioniert die Datenrettung von CD/DVD: 1. Führen Sie Stellar Phoenix Windows Data Recovery aus. 2. Klicken Sie auf dem Reiter Datenrettung auf die Schaltfläche CD/DVD-Rettung. 3. Im Bereich Wählen Sie einen optischen Datenträger für die Datenrettung aus werden nun alle CDs und DVDs, die sich in Laufwerken Ihres Computers befinden, gelistet. Wählen Sie die gewünschte Disk. 4. Klicken Sie im Pop-up-Dialog auf die Taste Jetzt scannen. Der ausgewählte optische Datenträger wird nun nach Dateien und Ordnern gescannt. Bildschirm Scan CD/DVD für Wiederherstellung Hinweis: Sie können keinen leeren Ordner speichern. Es muss mindestens eine Datei im ausgewählten Ordner im Suchergebnis vorhanden sein,

27 damit dieser Ordner gespeichert werden kann Die Option zum Speichern der Scaninformationen ist bei der CD/DVD- Rettung nicht verfügbar.

28 Photowiederherstellung Die Photowiederherstellungsoption der Software scannt die ausgewählten Datenträger, die entfernbaren Speichermedien oder externe Festplatten nur auf Photos oder Bilddateien. Diese Option scannt und stellt fast alle Bilddateien vom ausgewählten Datenträger, entfernbarem Medium und Festplatte wieder her. Für die Option, FAT, ExFAT, und NTFS Datensysteme werden von der Anwendung unterstützt. Scan in vorhandenen Volumes für die Suche nach Fotos: 1. Führen Sie das Stellar Phoenix Windows Data Recovery. 2. Auf dem Hauptbildschirm der Anwendung auf dem Datenwiederherstellungs- Tab, klicken Sie auf die Photowiederherstellungs- Option. Diese Option listet alle Datenträger und Festplatten, die am Computer angeschlossen sind. 3. Auf dem Bildschirm Wählen Sie ein logisches Laufwerk für die Suche nach Fotos aus werden alle logischen Laufwerke mit zugehörigen Details aufgeführt, die auf der Festplatte und sämtlichen Wechselmedien gefunden wurden. Wählen Sie das Volume aus, das gerettet werden soll. Im Abschnitt Bildschirm Photowiederherstellung

29 Wählen Sie eine Festplatte für die Suche nach Fotos aus werden alle verfügbaren physischen Laufwerke mit zugehörigen Details angezeigt. Wählen Sie das Laufwerk aus, das nach verlorenen oder gelöschten Volumes durchsucht werden soll. 4. Klicken Sie im Pop-up- Dialog auf die Option Dateityp, um Dateitypen für den Scan auszuwählen, hinzuzufügen, zu bearbeiten oder zu entfernen. 5. Klicken Sie auf Scan starten. Daraufhin wird auf dem ausgewählten Volume ein Scan nach Dateien und Ordnern durchgeführt. Hinweis: Sie können nicht in Scan-Informationen speichern Fotorettung.

30 Rohwiederherstellung Die Rohwiederherstellung Eigenschaft von Windows Datenwiederherstellung basiert auf dem r;datentyp-basierten Scan Technik zur Wiederherstellung v vonerlorenen und gelöschten Daten und Ordnern. Sie können die komplette Festplatte oder einen bestimmten Teil davon scannen, oder einen Datenträger ihrer Doisk, um Daten wiederherzustellen. Ein Dateityp ist die Information über eine Datei, die den Dateinamen und die Endung enthält. Sie können Dateitypen nach Belieben hinzufügen, bearbeiten oder entfernen. Für Rohwiederherstellung von Daten der Festplatte: 1. Führen Sie Stellar Phoenix Windows Data Recovery aus. 2. Klicken Sie auf dem Reiter Datenrettung auf die Schaltfläche Laufwerksrettung. 3. Klicken Sie auf den Link Verlorene Laufwerke suchen. Der Bildschirm Wählen Sie eine Festplatte für die Suche nach verlorenen Laufwerken aus wird angezeigt. 4. Unter Wählen Sie eine Festplatte für die Suche nach verlorenen Laufwerken aus sind alle verfügbaren Festplatten mit Detailinformationen gelistet. Wählen Sie diejenige Festplatte aus, auf der der Scan für die Raw-Rettung durchgeführt werden soll. 5. Im Pop-up-Dialog können Sie auf Dateityp klicken, um bestimmte Dateitypen, die Sie in die Rettung einbeziehen oder von der Rettung ausschließen möchten, auszuwählen, hinzuzufügen, zu bearbeiten oder zu entfernen. 6. Falls Sie die gesamte Festplatte scannen möchten, klicken Sie auf Raw-Rettung. Falls Sie nur einen bestimmten Bereich der Festplatte scannen möchten, klicken Sie auf Region auswählen; Sie können dann in einem neuen Fenster mit Hilfe von Schiebern den Start- und Endsektor der gewünschten Festplattenregion festlegen. Klicken Sie anschließend auf OK und dann auf Raw-Rettung. Der Scan wird nun nur auf dem vorgegebenen Bereich der Festplatte durchgeführt. 7. Nachdem der Scan abgeschlossen ist, werden alle gefundenen Dateien in einem dreiteiligen Fenster angezeigt. Für Rohwiederherstellung von Daten eines Datenträgers: 1. Starten Sie die Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellungs - Software. 2. Beim Datenwiederherstellung-Tab, klicken Sie auf den Laufwerksrettung-Button im Fenster 3. In der Wähle Datenträger um Daten wiederherzustellen-sektion sind alle Datenträger des Computers mit Details aufgeführt. Wählen Sie den Datenträger, den Sie für den Scan der Rohwiederherstellung möchten.

Windows Data Recovery Home 6.0

Windows Data Recovery Home 6.0 Installationsanleitung Stellar Phoenix Windows Data Recovery Home 6.0 Übersicht Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung - die Home Edition ist ein eine komplette Lösung, um verlorengegangene Daten

Mehr

Windows Data Recovery Home 6.0

Windows Data Recovery Home 6.0 Benutzerhandbuch Stellar Phoenix Windows Data Recovery Home 6.0 Übersicht Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung - die Home Edition ist ein eine komplette Lösung, um verlorengegangene Daten von

Mehr

Windows Data Recovery Professional 6.0

Windows Data Recovery Professional 6.0 Installationsanleitung Stellar Phoenix Windows Data Recovery Professional 6.0 Übersicht Stellar Phoenix Windows Datenwiederherstellung - die Professional Edition ist ein eine komplette Lösung, um verlorengegangene

Mehr

Mac Data Recovery 7.0

Mac Data Recovery 7.0 Stellar Phoenix Mac Data Recovery 7.0 Installationshandbuch Einführung Stellar Phoenix Mac Data Recovery v7 ist eine komplette Lösung für alle ihre Datenverlust Probleme. Datenverlust kann aufgrund von

Mehr

Installationsanleitung Stellar OST to PST Converter 5.0

Installationsanleitung Stellar OST to PST Converter 5.0 Installationsanleitung Stellar OST to PST Converter 5.0 1 Übersicht Stellar OST to PST Converter bietet eine komplette Lösung die OST Dateien zu konvertieren Microsoft Outlook Personal Storage (PST). Es

Mehr

Schnellanleitung (Version für Microsoft Windows)

Schnellanleitung (Version für Microsoft Windows) Schnellanleitung (Version für Microsoft Windows) PHOTO RECOVERY INSTALLIEREN--------------------------------------------------------------- 2 PHOTO RECOVERY STARTEN UND BEENDEN -----------------------------------------------

Mehr

2. Word-Dokumente verwalten

2. Word-Dokumente verwalten 2. Word-Dokumente verwalten In dieser Lektion lernen Sie... Word-Dokumente speichern und öffnen Neue Dokumente erstellen Dateiformate Was Sie für diese Lektion wissen sollten: Die Arbeitsumgebung von Word

Mehr

Stellar Phoenix Photo Recovery 6.0 Installationsanleitung

Stellar Phoenix Photo Recovery 6.0 Installationsanleitung Stellar Phoenix Photo Recovery 6.0 Installationsanleitung 1 Übersicht Digitale Multimedia-Dateien können versehentlich während des Löschens von Dateien oder dem Formatieren eines Speichergerätes gelöscht

Mehr

Mac Data Recovery 7.0

Mac Data Recovery 7.0 Stellar Phoenix Mac Data Recovery 7.0 Benutzerhandbuch 1 Einführung Stellar Phoenix Mac Data Recovery v7 ist eine komplette Lösung für alle ihre Datenverlust Probleme. Datenverlust kann aufgrund von Daten

Mehr

ARBEITEN MIT DATEIEN UND ORDNERN IN WINDOW7

ARBEITEN MIT DATEIEN UND ORDNERN IN WINDOW7 ARBEITEN MIT DATEIEN UND ORDNERN IN WINDOW7 Bei einer Datei handelt es sich um ein Element mit enthaltenen Informationen wie Text, Bildern oder Musik. Eine geöffnet Datei kann große Ähnlichkeit mit einem

Mehr

1. Installation. 1.2 Installieren des IRIScan Express 3. 1.3 Kalibrierung des Scanners

1. Installation. 1.2 Installieren des IRIScan Express 3. 1.3 Kalibrierung des Scanners Diese Kurzanleitung hilft Ihnen bei der Installation und den ersten Schritten mit IRIScan Express 3. Dieses Produkt wird mit der Software Readiris Pro 12 geliefert. Ausführliche Informationen über den

Mehr

Kurzanleitung für Benutzer. 1. Installieren von Readiris TM. 2. Starten von Readiris TM

Kurzanleitung für Benutzer. 1. Installieren von Readiris TM. 2. Starten von Readiris TM Kurzanleitung für Benutzer Diese Kurzanleitung unterstützt Sie bei der Installation und den ersten Schritten mit Readiris TM 15. Ausführliche Informationen zum vollen Funktionsumfang von Readiris TM finden

Mehr

Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC

Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC Lieber orgamax Anwender, orgamax ist eine WIndows-Anwendung und lässt sich somit nicht direkt auf einem Macintosh mit einem MacOS Betriebssystem installieren.

Mehr

Wie Sie vorhandene Sicherungsjobs ändern. 1. Schritt

Wie Sie vorhandene Sicherungsjobs ändern. 1. Schritt Wie Sie vorhandene Sicherungsjobs ändern 1. Schritt Starten Sie zunächst Nero StartSmart: Wählen Sie Start --> Programme --> Nero --> Nero StartSmart. 2. Schritt Das Hauptfenster von Nero StartSmart wird

Mehr

Fiery Driver Configurator

Fiery Driver Configurator 2015 Electronics For Imaging, Inc. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen werden durch den Inhalt des Dokuments Rechtliche Hinweise für dieses Produkt abgedeckt. 16. November 2015 Inhalt

Mehr

Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq

Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq Wir möchten uns bedanken, dass Sie sich für memoq 6.2 entschieden haben. memoq ist die bevorzugte Übersetzungsumgebung für Freiberufler, Übersetzungsagenturen

Mehr

Durchführung eines Upgrades von Windows 7 auf Windows 8

Durchführung eines Upgrades von Windows 7 auf Windows 8 Durchführung eines Upgrades von Windows 7 auf Windows 8 Stand: August 2012 CSL-Computer GmbH & Co. KG Sokelantstraße 35 30165 Hannover Telefon: 05 11-76 900 100 Fax 05 11-76 900 199 shop@csl-computer.com

Mehr

Die Soforthilfe bei gelöschten Dateien! für Windows 95(OSR2)/98/ME/NT4/2000/XP

Die Soforthilfe bei gelöschten Dateien! für Windows 95(OSR2)/98/ME/NT4/2000/XP Die Soforthilfe bei gelöschten Dateien! für Windows 95(OSR2)/98/ME/NT4/2000/XP GRUNDSÄTZLICHES ZU DATENRETTUNGS-SOFTWARE 1 EINFÜHRUNG 2 Gelöschte Verzeichnisse: 2 Datei Fragmentierung: 2 Gelöschte Dateien:

Mehr

Quickstart. Nero BackItUp. Ahead Software AG

Quickstart. Nero BackItUp. Ahead Software AG Quickstart Nero BackItUp Ahead Software AG Informationen zu Urheberrecht und Marken Das Nero BackItUp Benutzerhandbuch und alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Ahead Software.

Mehr

Anleitung für Benutzer

Anleitung für Benutzer Anleitung für Benutzer Inhaltsverzeichnis Einführung... 1 WICHTIGE HINWEISE... 1 Rechtliche Hinweise... 3 Installation und Einrichtung... 5 Systemvoraussetzungen... 5 Installation... 5 Aktivierung... 7

Mehr

Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8

Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8 Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8 Diese README-Datei enthält Anweisungen zum Installieren des Custom PostScript- und PCL- Druckertreibers

Mehr

Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7

Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7 Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7 Übersicht: Upgrade von Windows Vista auf eine entsprechende Windows 7 Version : Es stehen ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung um von Windows Vista auf

Mehr

Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich?

Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich? Erste Schritte mit Registry Mechanic Installation Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich? Um Registry Mechanic installieren zu können, müssen die

Mehr

5.2.2.5 Übung - Erweiterte Installation von Windows XP

5.2.2.5 Übung - Erweiterte Installation von Windows XP 5.0 5.2.2.5 Übung - Erweiterte Installation von Windows XP Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung werden Sie ein Windows XP-Betriebssystem automatisiert mit Hilfe

Mehr

Syncios Hilfedatei. Information Management. Erste Schritte. Werkzeuge. Mehr Funktionen. ios Management. Einstellungen

Syncios Hilfedatei. Information Management. Erste Schritte. Werkzeuge. Mehr Funktionen. ios Management. Einstellungen Syncios Hilfedatei Erste Schritte Installation Erste Schritte Technische Daten Information Management Kontakte Notizen Lesezeichen Nachrichten Werkzeuge Audio Konverter Video Konverter Klingelton Maker

Mehr

Piriform Recuva 1.xx Datenrettung

Piriform Recuva 1.xx Datenrettung Anleitung Piriform Recuva 1.xx Datenrettung Notfall Datenrettung 1 Installation 2 Konfiguration 3 Daten retten 4 Allgemeine Tipps 7 Notfall Datenrettung 1 Daten sind weg? Beim Arbeiten mit dem PC gibt

Mehr

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch Skyfillers Hosted SharePoint Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 SharePoint als

Mehr

Windows 8 Upgrade / Neuinstallation

Windows 8 Upgrade / Neuinstallation Hyrican Informationssysteme AG - Kalkplatz 5-99638 Kindelbrück - http://www.hyrican.de Windows 8 Upgrade / Neuinstallation Inhalt 1. Upgrade von Windows 7 auf Windows 8 Seite 2 2. Upgrade von Windows XP

Mehr

KOMPRIMIERUNGS & VERSCHLÜSSELUNGS- TOOL

KOMPRIMIERUNGS & VERSCHLÜSSELUNGS- TOOL SECRETZIP KOMPRIMIERUNGS- & VERSCHLÜSSELUNGS-Programm (nur für Windows) Das Programm ist auf dem USB Flash Drive enthalten. Bitte lesen Sie das Handbuch für den USB Flash Drive oder besuchen Sie integralmemory.com,

Mehr

1. Download und Installation

1. Download und Installation Im ersten Teil möchte ich gerne die kostenlose Software Comodo Backup vorstellen, die ich schon seit einigen Jahren zum gezielten Backup von Ordnern und Dateien einsetze. Diese Anleitung soll auch Leuten,

Mehr

Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten

Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten Bitte wenden Sie das folgende Vorgehen an: 1. Erstellen Sie ein Backup der bestehenden E-Mails, Kontakte, Kalender- Einträge und der Aufgabenliste mit Hilfe

Mehr

Sharpdesk V3.3. Installationsanleitung Version 3.3.04

Sharpdesk V3.3. Installationsanleitung Version 3.3.04 Sharpdesk V3.3 Installationsanleitung Version 3.3.04 Copyright 2000-2009 SHARP CORPORATION. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Adaptation oder Übersetzung ohne vorherige schriftliche Genehmigung sind

Mehr

FSC Storagebird Tivoli Edition Handbuch

FSC Storagebird Tivoli Edition Handbuch FSC Storagebird Tivoli Edition Handbuch Stand: 26.02.2009 Copyright BYTEC GmbH 2009 Seite 1 von 19 /ofc/lcl/usr/lbrecht/slssrv/bytec_unterlagen/tivoli/tivoli-anleitung-final.odt FSC Storagebird Tivoli

Mehr

Brainloop Secure Connector für Microsoft PowerPoint Version 4.5 Benutzerleitfaden

Brainloop Secure Connector für Microsoft PowerPoint Version 4.5 Benutzerleitfaden Brainloop Secure Connector für Microsoft PowerPoint Version 4.5 Benutzerleitfaden Copyright Brainloop AG, 2004-2015. Alle Rechte vorbehalten. Dokumentenversion 1.2 Sämtliche verwendeten Markennamen und

Mehr

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Lieber WISO Mein Büro Anwender, WISO Mein Büro ist bisher eine reine Windows-Anwendung und lässt sich somit leider nicht direkt auf einem Macintosh

Mehr

Einführung. Einführung in NTI Shadow. Übersicht über den Begrüßungsbildschirm

Einführung. Einführung in NTI Shadow. Übersicht über den Begrüßungsbildschirm Einführung Einführung in NTI Shadow Willkommen bei NTI Shadow! Mit unserer Software können Sie kontinuierliche Sicherungsaufgaben planen, bei denen der Inhalt einer oder mehrerer Ordner (die "Sicherungsquelle")

Mehr

Capture Pro Software. Referenzhandbuch. A-61640_de

Capture Pro Software. Referenzhandbuch. A-61640_de Capture Pro Software Referenzhandbuch A-61640_de Erste Schritte mit der Kodak Capture Pro Software Dieses Handbuch bietet einfache Anweisungen zur schnellen Installation und Inbetriebnahme der Kodak Capture

Mehr

Datensicherung bei MF Dach und allen weiteren MF Programmen:

Datensicherung bei MF Dach und allen weiteren MF Programmen: Datensicherung bei MF Dach und allen weiteren MF Programmen: Sicherung der Daten mit dem Programm MF Backup: (1) Bitte schließen Sie bzw. beenden Sie alle MF Programme einschl. MF Planer! (2) Starten Sie

Mehr

Installation und Lizenzierung

Installation und Lizenzierung Avira Antivirus Premium Avira Internet Security Avira Internet Security Plus Avira Mac Security 2013 01 Avira Antivirus Premium Avira Internet Security Avira Internet Security Plus 01.1. Installation von

Mehr

Bedienungsanleitung. 2-fach Dockingstation. Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion

Bedienungsanleitung. 2-fach Dockingstation. Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion FANTEC MR-CopyDU3 Bedienungsanleitung 2-fach Dockingstation Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion Hardware: PC und Notebooks, Macintosh USB 1.1, USB 2.0 oder USB 3.0 Port Ausstattungsmerkmale:

Mehr

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Hinweis: Die Beschreibungen für die Aktionen mit Dateien gelten jeweils für Ordner analog. Sie können Aktionen wie Umbenennen, Löschen, Kopieren und Verschieben

Mehr

Media Nav: Multimedia-Navigationssystem. Anleitung zum Online-Update

Media Nav: Multimedia-Navigationssystem. Anleitung zum Online-Update Media Nav: Multimedia-Navigationssystem Anleitung zum Online-Update Dieses Dokument informiert sie darüber, wie Sie Aktualisierungen der Software oder der Inhalte Ihres Navigationsgeräts durchführen. Allgemeine

Mehr

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS)

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Dieses Handbuch hilft Anwendern, ihren RadarOpus Dongle (Kopierschutz) auf einem anderen Computer zu aktivieren,

Mehr

Überprüfung der digitalen Unterschrift in PDF

Überprüfung der digitalen Unterschrift in PDF Überprüfung der -Dokumenten Um die digitale Unterschrift in PDF-Dokumenten überprüfen zu können sind die folgenden Punkte erforderlich: Überprüfung der Stammzertifikats-Installation und ggf. die Installation

Mehr

O UTLOOK EDITION. Was ist die Outlook Edition? Installieren der Outlook Edition. Siehe auch:

O UTLOOK EDITION. Was ist die Outlook Edition? Installieren der Outlook Edition. Siehe auch: O UTLOOK EDITION Was ist die Outlook Edition? Outlook Edition integriert Microsoft Outlook E-Mail in Salesforce. Die Outlook Edition fügt neue Schaltflächen und Optionen zur Outlook- Benutzeroberfläche

Mehr

OUTLOOK-DATEN SICHERN

OUTLOOK-DATEN SICHERN OUTLOOK-DATEN SICHERN Wie wichtig es ist, seine Outlook-Daten zu sichern, weiß Jeder, der schon einmal sein Outlook neu installieren und konfigurieren musste. Alle Outlook-Versionen speichern die Daten

Mehr

HILFE Datei. UPC Online Backup

HILFE Datei. UPC Online Backup HILFE Datei UPC Online Backup Inhalt Login Screen......? Welcome Screen:......? Manage Files Screen:...? Fotoalbum Screen:.........? Online backup Client Screen...? Frequently Asked Questions (FAQ s)...?

Mehr

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung um zu lernen, wie Sie mit dem Content Manager suchen, kaufen, herunterladen und Updates und zusätzliche Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät

Mehr

Willkommen bei der Einsteiger-Anleitung für unsere Dienstprogramme

Willkommen bei der Einsteiger-Anleitung für unsere Dienstprogramme Willkommen bei der Einsteiger-Anleitung für unsere Dienstprogramme Inhaltsverzeichnis Willkommen bei der Einsteiger-Anleitung für unsere Dienstprogramme... 1 Performance Toolkit... 3 Erste Schritte mit

Mehr

Software-Installation

Software-Installation Software-Installation Hardware und Betriebssystemanforderungen Mindestens Pentium CPU mit 166 MHz und 32 MB RAM, CD-Rom Laufwerk, COM Anschluss Microsoft Windows 95/98, NT 4, 2000 Professional, XP Microsoft

Mehr

StickSecurity Home Edition 2006

StickSecurity Home Edition 2006 StickSecurity Home Edition 2006 Inhalt: 1. Konfiguration Sprache wählen Wechseldatenträger wählen 1. 1 Allgemein Bedienung Hotkey 2. Menü Aktionen Passwort Sonstige USB Stick Info USB Explorer USB Backup

Mehr

ECDL - Core. Modul 2 Dateimanagement. Arbeitsblätter für Schüler mit praktischen Übungen zu allen Lernzielen des Syllabus 5

ECDL - Core. Modul 2 Dateimanagement. Arbeitsblätter für Schüler mit praktischen Übungen zu allen Lernzielen des Syllabus 5 ECDL - Core Modul 2 Dateimanagement Arbeitsblätter für Schüler mit praktischen Übungen zu allen Lernzielen des Syllabus 5 - 2 - Inhaltsverzeichnis - Modul 2 (Dateimanagement) INHALTSVERZEICHNIS 1. Syllabus

Mehr

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Installationsleitfaden ACT! 10 Systemvoraussetzungen Computer/Prozessor:

Mehr

Intel Pentium-Prozessor mit 2,0 GHz oder mehr empfohlen; mindestens 400 MHz Speicher

Intel Pentium-Prozessor mit 2,0 GHz oder mehr empfohlen; mindestens 400 MHz Speicher Was ist neu in PartSmart 8.11... 1 Systemanforderungen... 1 Verbesserungen an der Auswahlliste... 2 Umbenennung von Auswahllisten... 2 Export von Auswahllisten... 2 Zusammenführen von Auswahllisten...

Mehr

Schnellanleitung. (Version für Microsoft Windows)

Schnellanleitung. (Version für Microsoft Windows) Schnellanleitung (Version für Microsoft Windows) Inhalt: Wondershare PDF Converter Pro installieren... 2 Wondershare PDF Converter Pro starten... 2 PDF-Dokument hinzufügen... 4 Ausgabevariante wählen...

Mehr

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer

Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Dateiverwaltung mit dem Windows-Explorer Hinweis: Die Beschreibungen für die Aktionen mit Dateien gelten jeweils für Ordner analog. Sie können Aktionen wie Umbenennen, Löschen, Kopieren und Verschieben

Mehr

Manuelles Erstellen einer Microsoft SQL Server 2008 (Standard Edition)- Instanz für ACT7

Manuelles Erstellen einer Microsoft SQL Server 2008 (Standard Edition)- Instanz für ACT7 Manuelles Erstellen einer Microsoft SQL Server 2008 (Standard Edition)- Instanz für ACT7 Aufgabe Sie möchten ACT! by Sage Premium 2010 auf einem der unterstützten Windows Server-Betriebssysteme installieren.

Mehr

Remote Update User-Anleitung

Remote Update User-Anleitung Remote Update User-Anleitung Version 1.1 Aktualisiert Sophos Anti-Virus auf Windows NT/2000/XP Windows 95/98/Me Über diese Anleitung Mit Remote Update können Sie Sophos-Produkte über das Internet aktualisieren.

Mehr

Handbuch zu AS Connect für Outlook

Handbuch zu AS Connect für Outlook Handbuch zu AS Connect für Outlook AS Connect für Outlook ist die schnelle, einfache Kommunikation zwischen Microsoft Outlook und der AS Datenbank LEISTUNG am BAU. AS Connect für Outlook Stand: 02.04.2013

Mehr

Paragon Boot Media Builder

Paragon Boot Media Builder PARAGON Software GmbH Heinrich von Stephan Str. 5c 79100 Freiburg, Germany Tel. +49 (0) 761 59018201 Fax +49 (0) 761 59018130 Internet www.paragon software.de E Mail vertrieb@paragon software.de Paragon

Mehr

Samsung Drive Manager-FAQs

Samsung Drive Manager-FAQs Samsung Drive Manager-FAQs Installation F: Meine externe Samsung-Festplatte ist angeschlossen, aber nichts passiert. A: Ü berprüfen Sie die USB-Kabelverbindung. Wenn Ihre externe Samsung-Festplatte richtig

Mehr

Druckersoftware installieren... 2 Software für den Netezwerkdruck installieren... 5

Druckersoftware installieren... 2 Software für den Netezwerkdruck installieren... 5 KURZANLEITUNG für Benutzer von Windows Vista INHALT Kapitel 1: SYSTEMANFORDERUNGEN... 1 Kapitel 2: DRUCKERSOFTWARE UNTER WINDOWS INSTALLIEREN... 2 Druckersoftware installieren... 2 Software für den Netezwerkdruck

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen Inhalt Systemvoraussetzungen... 1 Installationsanleitung für ISAKS... 3 Den Server konfigurieren:... 10 ISAKS Outlook AddIn Hilfe und Konfigurationsanleitung:... 14 Hinweis: die gezeigten Bilder der Installation

Mehr

Systemwiederherstellung

Systemwiederherstellung Arten von Aufträgen zur kompletten Systemwiederherstellung Wählen Sie die Art der Systemwiederherstellung aus, die Sie ausführen möchten. Zeitplan zur Systemwiederherstellung: Legen Sie einen Auftrag zur

Mehr

CompuMaus Computerschule Brühl Grundlagen Windows 7

CompuMaus Computerschule Brühl Grundlagen Windows 7 Inhalt Desktop-Oberfläche... 1 Eigene Dokumente, Computer... 1 Papierkorb... 1 Netzwerkumgebung... 2 Taskleiste... 3 Programme starten: Das Startmenü... 4 Zwischen geöffneten Fenstern umschalten... 4 Zwischen

Mehr

RadarOpus Live Update 1.38 Nov 2013

RadarOpus Live Update 1.38 Nov 2013 WICHTIGE INFORMATIONEN Bitte unbedingt vollständig lesen! RadarOpus Live Update 1.38 ab 22. November 2013 verfügbar Bitte installieren Sie diese Version bis spätestens 2. Dezember 2013 Sehr geehrte RadarOpus

Mehr

JBuilderX: Installation und Kurzanleitung (Windows)

JBuilderX: Installation und Kurzanleitung (Windows) JBuilder X Seite 1 JBuilderX: Installation und Kurzanleitung (Windows) 1. JBuilder installieren Eine Gratis-Version kann von der Webseite www.borland.de heruntergeladen werden. Systemvoraussetzungen: 256

Mehr

Wenn diese Voraussetzungen nicht erfüllt sind, kann das Programm nicht installiert werden.

Wenn diese Voraussetzungen nicht erfüllt sind, kann das Programm nicht installiert werden. Für die Installation der KEMPER Dendrit CAD Version benötigen Sie folgende Systemvoraussetzungen: - Microsoft Windows XP oder höher - PC mit 1 GHZ (Systemtakt) oder höher - Arbeitsspeicher 1024 MB RAM

Mehr

5.2.1.5 Übung - Installation Windows 7

5.2.1.5 Übung - Installation Windows 7 5.0 5.2.1.5 Übung - Installation Windows 7 Einleitung Drucken Sie die Übung aus und führen sie durch. In dieser Übung werden Sie das Betriebssystem Windows 7 installieren. Empfohlene Ausstattung Die folgende

Mehr

USB3.0 DUALE DOCKING STATION FÜR SATA-FESTPLATTEN

USB3.0 DUALE DOCKING STATION FÜR SATA-FESTPLATTEN USB3.0 DUALE DOCKING STATION FÜR SATA-FESTPLATTEN Bedienungsanleitung (DA-70547) Einleitung DA-70547 ist ein USB3.0-fähiges Gehäuse für zwei SATA-Festplatten. Unterstützt wird die gleichzeitige Benutzung

Mehr

Update und Konfiguraton mit dem ANTLOG Konfigurations-Assistenten

Update und Konfiguraton mit dem ANTLOG Konfigurations-Assistenten Update und Konfiguraton mit dem ANTLOG Konfigurations-Assistenten Der Konfigurations-Assistent wurde entwickelt, um die unterschiedlichen ANTLOG-Anwendungen auf den verschiedensten Umgebungen automatisiert

Mehr

Anleitung zur Redisys Installation. Inhaltsverzeichnis

Anleitung zur Redisys Installation. Inhaltsverzeichnis Anleitung zur Redisys Installation Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 1. Vorwort... 2 2. Vorbereitung zur Installation... 3 3. Systemvoraussetzungen... 4 4. Installation Redisys Version... 5 5.

Mehr

Verwenden des Acer erecovery Managements

Verwenden des Acer erecovery Managements 1 Acer erecovery Management Das vom Software-Team von Acer entwickelte Dienstprogramm Acer erecovery Management bietet Ihnen eine einfache, zuverlässige und sichere Methode an, um Ihren Computer mit Hilfe

Mehr

U T O R I A L. Nero BackItUp

U T O R I A L. Nero BackItUp T U T O R I Nero BackItUp Nero BackItUp und Microsofts virtuelle Suchordner 2 Allgemeine Systemvoraussetzungen 2 Grundlegende Informationen 2 Virtuelle Suchordner unter Windows Vista einrichten 3 Nero

Mehr

Ute Kalff Windows7 www.utekalff.de. Zusammenfassung aus Windows-Hilfe

Ute Kalff Windows7 www.utekalff.de. Zusammenfassung aus Windows-Hilfe Zusammenfassung aus Windows-Hilfe Anmerkung: Peek, Shake und Desktophintergrund-Diashow sind nicht in Windows 7 Home Basic oder Windows 7 Starter enthalten. Öffnen Sie in der Systemsteuerung den Eintrag

Mehr

5004H104 Ed. 03. Installationsanweisungen für die Software AKO-5004

5004H104 Ed. 03. Installationsanweisungen für die Software AKO-5004 5004H104 Ed. 03 D Installationsanweisungen für die Software AKO-5004 Inhalt 1 Mindestvoraussetzungen... 3 2 Installationsvorgang... 4 3 Automatische Deinstallation des Produkts... 11 4 Manuelle Deinstallation...

Mehr

Einstellungen des Windows-Explorers

Einstellungen des Windows-Explorers Einstellungen des Windows-Explorers Die Ordnerstruktur des Explorers Der Explorer ist der Manager für die Verwaltung der Dateien auf dem Computer. Er wird mit Rechtsklick auf Start oder über Start Alle

Mehr

Installieren und Verwenden von Document Distributor

Installieren und Verwenden von Document Distributor Klicken Sie hier, um diese oder andere Dokumentationen zu Lexmark Document Solutions anzuzeigen oder herunterzuladen. Installieren und Verwenden von Document Distributor Lexmark Document Distributor besteht

Mehr

Stellar Phoenix. Access Database Repair 5.0 Benutzerhandbuch

Stellar Phoenix. Access Database Repair 5.0 Benutzerhandbuch Stellar Phoenix Access Database Repair 5.0 Benutzerhandbuch 1 Übersicht Stellar Phoenix Access Database Repair, eine sichere und einfach zu bedienende Anwendung, wurde für die Reparatur beschädigter Dateien

Mehr

10.3.1.4 Übung - Datensicherung und Wiederherstellung in Windows 7

10.3.1.4 Übung - Datensicherung und Wiederherstellung in Windows 7 5.0 10.3.1.4 Übung - Datensicherung und Wiederherstellung in Windows 7 Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung werden Sie die Daten sichern. Sie werden auch eine

Mehr

S YNCHRONISIEREN VON DATEN

S YNCHRONISIEREN VON DATEN S YNCHRONISIEREN VON DATEN Synchronisieren Übersicht Intellisync für salesforce.com ermöglicht das Verwalten der Salesforce- Kontakte und Aktivitäten über Microsoft Outlook oder ein Palm OS - Gerät. Sie

Mehr

Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat

Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat Inhaltsverzeichnis 1. Nach dem Programmstart werden Sie aufgefordert, die Verbindung zu Ihrem Daten-Ordner neu herzustellen, obwohl Sie keine neue Version von

Mehr

Diese Kurzanleitung führt Sie durch die Installation und hilft Ihnen bei den ersten Schritten mit IRISCard Anywhere 5 und IRISCard Corporate 5.

Diese Kurzanleitung führt Sie durch die Installation und hilft Ihnen bei den ersten Schritten mit IRISCard Anywhere 5 und IRISCard Corporate 5. Diese Kurzanleitung führt Sie durch die Installation und hilft Ihnen bei den ersten Schritten mit IRISCard Anywhere 5 und IRISCard Corporate 5. Mit diesen Scannern wird folgende Software geliefert: - Cardiris

Mehr

Was tun, vor der Installation? Betriebssystem & Hardware Kontrolle

Was tun, vor der Installation? Betriebssystem & Hardware Kontrolle Was tun, vor der Installation? Installieren Sie AlphaCad Pro oder Kalkfero Office nur im Notfall mit Ihrer CD. Diese CD ist in der Regel ein, zwei oder mehrer Jahre alt. Das bedeutet, dass wir alles zuerst

Mehr

Acronis TrueImage (Version 7.0) Benutzerführung. genutzte Quelle: http://www.acronis.de / Hilfedatei zum Programm Acronis TrueImage Version 7.

Acronis TrueImage (Version 7.0) Benutzerführung. genutzte Quelle: http://www.acronis.de / Hilfedatei zum Programm Acronis TrueImage Version 7. Hier finden Sie von der Firma GriCom Wilhelmshaven eine, um ein Backup Ihres Computers / Ihrer Festplatten zu erstellen und dieses Backup bei Bedarf zur Wiederherstellung zu nutzen. Diese Bedienerführung

Mehr

Informationen zur Installation und Lizenzierung von RxSpotlight 11.0

Informationen zur Installation und Lizenzierung von RxSpotlight 11.0 Informationen zur Installation und Lizenzierung von RxSpotlight 11.0 Bitte auch lesen, wenn Sie eine Testlizenz anfordern. Mit einer Testlizenz ist das Programm über einen bestimmten Zeitraum komplett

Mehr

Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch

Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Copyright 2008 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows und Windows Vista sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den

Mehr

Kurzanleitung zur Installation des OLicense-Servers in Verwendung mit SimDiff/SimMerge

Kurzanleitung zur Installation des OLicense-Servers in Verwendung mit SimDiff/SimMerge Kurzanleitung zur Installation des OLicense-Servers in Verwendung mit SimDiff/SimMerge Inhaltsverzeichnis Installieren des OLicense-Servers... 1 Konfigurieren des OLicense-Servers... 2 Einstellen der Portnummer...

Mehr

Installieren und Einrichten von VirtualBox für TAPPS (V1.0)

Installieren und Einrichten von VirtualBox für TAPPS (V1.0) Installieren und Einrichten von VirtualBox für TAPPS (V1.0) 1 Einleitung... 2 2 Download und Installation... 2 3 Einrichten von VirtualBox am Beispiel Windows XP... 7 4 Einrichten von Windows XP... 26

Mehr

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 2. Systemanforderungen... 3 2.1 Windows...3 2.2 Mac...4 2.3 ios (iphone, ipad und ipod touch)...4 3. Avira

Mehr

Installationsanleitung Expertatis

Installationsanleitung Expertatis Installationsanleitung Expertatis 1. Komplettinstallation auf einem Arbeitsplatz-Rechner Downloaden Sie die Komplettinstallation - Expertatis_Komplett-Setup_x32.exe für ein Windows 32 bit-betriebssystem

Mehr

Datensicherung. Beschreibung der Datensicherung

Datensicherung. Beschreibung der Datensicherung Datensicherung Mit dem Datensicherungsprogramm können Sie Ihre persönlichen Daten problemlos Sichern. Es ist möglich eine komplette Datensicherung durchzuführen, aber auch nur die neuen und geänderten

Mehr

Seite 1. Installation KS-Fitness

Seite 1. Installation KS-Fitness Seite 1 Installation KS-Fitness Inhaltsangabe Inhaltsangabe... 2 Vorwort... 3 Technische Hinweise... 4 Installation von KS-Fibu und KS-Fitness... 5 Verknüpfung mit bereits vorhandener Datenbank...15 Seite

Mehr

Symbole, die in diesem Handbuch verwendet werden

Symbole, die in diesem Handbuch verwendet werden Hinweise zur Verwendung dieses Handbuchs Hinweise zur Verwendung dieses Handbuchs In der Symbolleiste: Vorherige Seite / Nächste Seite Gehe zur Seite Inhalt / Gehe zur Seite Vorsichtsmaßnahmen Drucken:

Mehr

Givit Häufig gestellte Fragen

Givit Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Givit Häufig gestellte Fragen 2013 Cisco und/oder seine Partnerunternehmen Alle Rechte vorbehalten. Dieses Dokument enthält öffentliche Informationen von Cisco. Seite 1 von 7 Inhalt

Mehr

Einstellungen des Datei-Explorers

Einstellungen des Datei-Explorers Einstellungen des Datei-Explorers Die Ordnerstruktur des Explorers Der Datei-Explorer ist der Manager für die Verwaltung der Dateien auf dem Computer. Er wird mit Klick auf in der Taskleiste oder mit Rechtsklick

Mehr

Backup Premium Kurzleitfaden

Backup Premium Kurzleitfaden Info Memeo Backup Premium bietet viele fortschrittliche automatische Backup-Funktionen und ist großartig für Benutzer von Digitalkameras und für Anwender, die bis zu 50.000 Dateien mit Backups sichern

Mehr

Einführung in OWA. Inhalt

Einführung in OWA. Inhalt Inhalt Online Kommunikation über OWA...2 Anmelden...2 Integration von OWA im Schulportal...2 OWA-Arbeitsoberfläche...2 Neue E-Mail senden...3 E-Mail-Adressen/Verteilerlisten suchen (Zusammenfassung und

Mehr

teamspace TM Outlook Synchronisation

teamspace TM Outlook Synchronisation teamspace TM Outlook Synchronisation Benutzerhandbuch teamsync Version 1.4 Stand Dezember 2005 * teamspace ist ein eingetragenes Markenzeichen der 5 POINT AG ** Microsoft Outlook ist ein eingetragenes

Mehr

Einrichtung von Outlook 2000 und Import alter Emails

Einrichtung von Outlook 2000 und Import alter Emails Einrichtung von Outlook 2000 und Import alter Emails Voraussetzung: Sie haben vorher mit Outlook Express oder Outlook gearbeitet. Sie benutzen die Computer in den Computerpools der FH. Schritte: 1. Outlook

Mehr