SCHNAPP.AT LBS FÜR HANDEL & INDUSTRIE Isabelle Cholette-Bachner, T-Mobile Austria.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SCHNAPP.AT LBS FÜR HANDEL & INDUSTRIE Isabelle Cholette-Bachner, T-Mobile Austria."

Transkript

1 SCHNAPP.AT LBS FÜR HANDEL & INDUSTRIE Isabelle Cholette-Bachner, T-Mobile Austria. streng vertraulich, vertraulich, intern, öffentlich DAS5/28/13 VERBINDET UNS. 1

2 LOCATION BASED SERVICES DREI SPANNUNGSFELDER LBS - 3 SPANNUNGSFELDER SCHNAPP.AT DIE LÖSUNG SCHNAPP.AT DIE streng BEWERBUNG vertraulich, vertraulich, intern, öffentlich 5/28/13 2

3 BESCHREIBEN vs ERWEITERN EINE KURZE GESCHICHTE VON LBS

4 HIER & JETZT vs DANN & DORT LOCATION BASED NOWISM? Real-Time Experienc e Right- Time Experienc + Right- e Place Experienc e 4

5 PULL vs PUSH DES MARKETIERS TRAUM, DES KUNDEN ALPTRAUM oder 5

6 PARTNERSCHAFTEN MAN KANN NICHT ALLES ALLEINE MACHEN 6

7 SCHNAPP.AT DIE ANGEBOTS-SUCHMASCHINE Gerhard Günther, Digitalsunray SCHNAPP Das Beste finden. LBS 3 SPANNUNGSFELDER SCHNAPP.AT DIE LÖSUNG SCHNAPP.AT DIE streng BEWERBUNG vertraulich, vertraulich, intern, öffentlich 5/28/13 7

8 About Service-Portfolio FOCUS ist ein führendes Marktforschungs- und IT Consulting Unternehmen in Europa und liefert Daten, Know-how, Systeme sowie Beratung in den Geschäftsbereichen Market & Consumer Research Media Research Preis Monitoring IT Consulting & Solutions Regionaler Schwerpunkt in West-, Mittel-, Ost- & Südosteuropa. Digitalsunray Media ist eine digitale Full-Service Kreativ-, Umsetzungs- und Mediaagentur: Gegründet August 2007 Sitz in Wien, Österreich 100% eigenfinanziert Team von 14 Leuten Netzwerk von Freelancern 2013 Digitalsunray Media GmbH - Confidential 8

9 schnapp.at Online Schnäppchenjagd und Markenpower Facts & Figures Online: tagesaktuelle Angebote aus Prospekten, Fernsehen und Radio Regionale Prospekte und Prospekte, die NICHT digital verfügbar sind, sowie Radio und TV-Angebote mit Preis Unique User (Quelle Google Analytics) Abbildung aller Handelssegmente Shops und Point of Sales inkl. Öffnungszeiten Täglicher Schnäppchen-Alarm auf Bundeslandebene 2013 Digitalsunray Media GmbH - Confidential 9

10 schnapp.at Mobile Schnäppchenjagd und Markenpower Facts & Figures Mobile: Locationbased (=Umkreissuche für Standort, Bundesländerübergreifend) Shops und Point of Sales inkl. Öffnungszeiten Routenplaner zu Shops Entfernung zu Geschäften und Angeboten Schnäppchen-Alarm als Push-Nachricht (stündlich aktualisiert) EAN-Code-Reader 2013 Digitalsunray Media GmbH - Confidential 10

11 schnapp.at Location Based Service (LBS) Location Based Search: Angebotssuche standortbasierend oder manuell Verknüpfung von Flugblättern mit Online und Optimierung auf Standort des mobilen Gerätes Angebote in Umgebung in Echtzeit aufgelistet Anzeige der nächstgelegenen Filialen und deren Öffnungszeiten, Saisonalitäten und Feiertage auf einer Karte zu jedem Angebot 2013 Digitalsunray Media GmbH - Confidential 11

12 schnapp.at Schnäppchenalarm & Push Schnäppchen-Alarm als Push-Nachricht: Festlegen individueller Produkte als personalisierten Schnäppchen-Alarm mittels roten Buttons. Ortsabhängig Stündlich aktualisiert Direkte Push-Nachricht auf das Handy 2013 Digitalsunray Media GmbH - Confidential 12

13 schnapp.at Werbemöglichkeiten Schnäppchenjagd und Markenpower kombiniert mit Regionalität, Produktbeschreibungen und Gütesiegeln: Mit ausführlichen Beschreibungen, Bildern, Links, Qualitäts- und Gütesiegeln die Vorteile von Produkten / Angeboten herausstellen. schnapp.at ermöglicht Handel und Industrie neue Maßstäbe in der Kommunikation mit immer mündigeren Konsumenten: Kundenbindung Differenzierung Kundenverhalten Banner & Sticky Banner 2013 Digitalsunray Media GmbH - Confidential Preload Interstitial 13

14 schnapp.at Sponsored Search & und click2request Die werblichen Herzstücke der neuen mobilen Auftritte von schnapp.at: Sponsored Search: Direkte Platzierung von Claro passend zur Suchanfrage 'Reinigung' am Sucherergebnis-Screen prominent im Blickfeld des Users. Keyword-Advertising: Schaltung der Werbeeinblendung thematisch zum Inhalt der Suchanfrage bzw. zum Inhalt der mobilen Seite passend anhand hinterlegter Keywords, die das beworbene Produkt beschreiben. click2request: Direkte Verlinkung zum gewählten Produkt. Simple und ohne Streuverlust. Sponsored Search & click2request 2013 Digitalsunray Media GmbH - Confidential 14

15 SCHNAPP.AT DIE BEWERBUNG LBS 3 SPANNUNGSFELDER SCHNAPP.AT DIE LÖSUNG SCHNAPP.AT DIE streng BEWERBUNG vertraulich, vertraulich, intern, öffentlich 5/28/13 15

16 WERBEMASSNAHMEN MOBILES MULTICHANNEL Display Ads Native Ads T-Mobile tele.ring tele.ring T-Mobile T-Mobile web n walk Portal handyfun Portal Newsscreen TopApps Willkommen 260K UAU IM MONAT 170K UAU IM MONAT 9K ACTIVE INSTALLS 100K UAU IM MONAT 17K ACTIVE INSTALLS 16

17 WERBEMASSNAHMEN MOBILES MULTICHANNEL Push Kampagnen T-Mobile Apps des Monats Newsletter tele.ring App Empfehlungen Newsletter 225K SMS VERSAND 327K SMS VERSAND 17

18 ERGEBNISSE MAI 2013 Kontakte Click s CR DL CR Banner web n walk ,22 Banner Handyfun ,92 Newsscreen ,12 Display Ads ,86 Menü web n walk 1,79 Mio 615 0,03 Menü Handyfun 0,97 Mio 423 0,04 Top Apps 30182* 747 2, ,38 Native Ads 2,79 Mio ,06 Android Newsletter T-Mobile ( >) , ,96 Android Newsletter tele.ring * beeinflusst 2,63 durch 4698 Push Kampagne 1,43 Push Ads , ,45 18

19 VIELEN DANK! ISABELLE CHOLETTE- BACHNER Senior Manager Mobile Internet T-Mobile Austria GERHARD GÜNTHER CEO Digital Sunray CHRISTIAN PIFFER schnapp.at Focus Online Services Ges.m.b.H

ADVERTISING 2015 NATIVE ADVERTISING SHOPPING PREMIUM-PROFIL MOBILE BRANDING WEEK

ADVERTISING 2015 NATIVE ADVERTISING SHOPPING PREMIUM-PROFIL MOBILE BRANDING WEEK ADVERTISING 2015 NATIVE ADVERTISING SHOPPING PREMIUM-PROFIL MOBILE BRANDING WEEK ÜBER MEINESTADT.DE ÜBER UNS INHALT Über meinestadt.de 3 Werbemöglichkeiten 6 360 -Kommunikation 6 Native Advertising 7 Shopping

Mehr

INFORMATION UND INSPIRATION WAS TREIBT DEN KUNDEN ZUM KAUF?

INFORMATION UND INSPIRATION WAS TREIBT DEN KUNDEN ZUM KAUF? INFORMATION UND INSPIRATION WAS TREIBT DEN KUNDEN ZUM KAUF? Reinhard Scheitl, 18.06.2015 EIN BLICK IN DIE USA? STUDY JOURNEY RETAIL SHOPS NEW YORK DAS ZIEL IST NICHT VERKAUFEN, SONDERN Kundenbedürfnisse

Mehr

Jochen Lenhard Geschäftsführer. Mediaplus Gruppe

Jochen Lenhard Geschäftsführer. Mediaplus Gruppe Jochen Lenhard Geschäftsführer Mediaplus Gruppe Die Digitalisierung verändert die Konsumenten-Ansprache revolutionär und eröffnet neue, kreative Wege für Botschaften, die besser wirken. Das Haus der Kommunikation

Mehr

Die 10 größten Fehler der Advertiser Mobile Affiliate-Marketing

Die 10 größten Fehler der Advertiser Mobile Affiliate-Marketing Die 10 größten Fehler der Advertiser Mobile Affiliate-Marketing 1 lassedesignen - Fotolia.com Markus Kellermann Consultant und Unternehmensberater mit MK:NETmedien Seit 1999 im Online-Business 5 Jahre

Mehr

Mobile Marketing Die moderne Marketingkommunikation: Die Integration von Mobile Marketing in den Marketing-Mix

Mobile Marketing Die moderne Marketingkommunikation: Die Integration von Mobile Marketing in den Marketing-Mix Mobile Marketing Die moderne Marketingkommunikation: Die Integration von Mobile Marketing in den Marketing-Mix von Stefan H. Schneider Erstauflage Diplomica Verlag 2015 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de

Mehr

Suchmaschinen-Marketing Update 2009 09.09.08..pulse für Oswald 2008

Suchmaschinen-Marketing Update 2009 09.09.08..pulse für Oswald 2008 Suchmaschinen-Marketing Update 2009 09.09.08 Imre Sinka -.pulse Web-Agentur Status Generationen-Wechsel Google 10 Jahre alt Löcher im Algorithmus Platz für Spam Suchresultate durch Spam in Frage gestellt

Mehr

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung... Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...8 Affiliate Marketing...9 Video Marketing... 10 2 Online Marketing

Mehr

www.iq-mobile.ch Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich.

www.iq-mobile.ch Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich. Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich. Eva Mader Director Sales & Creative Technologist. 5 Jahre Erfahrung im Marketing (Telco, Finanz). 3 Jahre Erfahrung in einer Werbeagentur. Expertin für Crossmedia

Mehr

Online Ads Specification

Online Ads Specification Online Ads Specification 17. Juni 2013 Inhaltsverzeichnis Mobile Ads Mobile Banner (Mobile Content Ad) 3 Mobile Interstitial 4 Mobile Pre-Roll 5 Mobile Special 6 Mobile Sponsoring 7 Mobile Sticky Ad 8

Mehr

Werbemarkt Österreich

Werbemarkt Österreich Werbemarkt Österreich Gesamtüberblick Außenwerbung im Detail 2 Themenübersicht Werbeausgaben allgemein 4-9 Werbeausgaben pro Mediengattung 10-14 MediaMix 15-19 Saisonalität 20-29 Top 10. 30-37 - Wirtschaftsbereiche

Mehr

media 2015 Display, Tablet, Mobile: Unsere digitalen Ausgabekanäle

media 2015 Display, Tablet, Mobile: Unsere digitalen Ausgabekanäle Ad-Network media 2015 Mensa-Jäger Display, Tablet, Mobile: Unsere digitalen Ausgabekanäle n Ihr Marketing via Smartphone & Apps n Ihre Bannerschaltung auf www. & www.audimax.de n Ihr Umfeld: studentisch

Mehr

Werbemarkt Österreich

Werbemarkt Österreich Werbemarkt Österreich Gesamtüberblick Außenwerbung im Detail 2 Themenübersicht Werbeausgaben allgemein 4-9 Werbeausgaben pro Mediengattung 10-14 MediaMix 15-19 Saisonalität 20-29 Top 10. 30-37 - Wirtschaftsbereiche

Mehr

MARKETING 3.0. Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg

MARKETING 3.0. Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg MARKETING 3.0 Neue Kanäle für mehr Geschäftserfolg 3.4.2013 Über e-dialog gegründet 2003 23 angestellte Mitarbeiter Märkte: D-A-CH (plus Konzerntöchter) Branchen: alle, die Geschäft machen Seite 2 Was

Mehr

kult.de auf einen Blick

kult.de auf einen Blick Mediadaten kult.de auf einen Blick Was ist kult.de? Beste und aktuellste Event- und Location-Datenbank der Stadt Aktuelle Berichterstattung über junge Regensburger Kultur Nah dran: Partypics von allen

Mehr

Werbemöglichkeiten von Suchmaschinen optimal nutzen

Werbemöglichkeiten von Suchmaschinen optimal nutzen Werbemöglichkeiten von Suchmaschinen optimal nutzen update! digital media HTW Chur Donnerstag, 15. März 2012 14.30 Uhr 16.30 Uhr Adrian Wenzl Account Manager @adrianw11 auf Twitter 15.03.2012 Agenda 15.

Mehr

Mit Personalisierung Kundenzufriedenheit und Umsätze steigern Erfolgreiche Praxisbeispiele

Mit Personalisierung Kundenzufriedenheit und Umsätze steigern Erfolgreiche Praxisbeispiele Mit Personalisierung Kundenzufriedenheit und Umsätze steigern Erfolgreiche Praxisbeispiele Dr. Philipp Sorg (Senior Data Scientist) Peter Stahl (Senior Business Development Manager) 24. März 2015, Internet

Mehr

Finanzen100 Währungsrechner First-Mover-Special

Finanzen100 Währungsrechner First-Mover-Special Finanzen100 Währungsrechner First-Mover-Special Agenda 1 Finanzen100 - Währungsrechner Key-Facts 2 Exklusive Integrationsmöglichkeit 3 Launch-Angebot 3 Kontakt Seite 2 Finanzen100 Währungsrechner-Apps

Mehr

IFA Mediadaten 2015. ios & Android. Mobile Werbung in der IFA App. Verfügbar für

IFA Mediadaten 2015. ios & Android. Mobile Werbung in der IFA App. Verfügbar für Mobile Werbung in der IFA App Verfügbar für ios & Android Native Apps für Android und iphone Meistgenutzte Funktionen hier werden Sie gefunden Ausstellerverzeichnis 3D-Geländeplan Routing, Positionierung

Mehr

Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18. Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an?

Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18. Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an? Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18 Kia Austria Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an? 1 Was Sie bei diesem Vortrag erwartet Digital Advertising: Eine

Mehr

Klein Report. Der Mediendienst der Schweizer Kommunikationsbranche. Erscheint täglich, 6-mal die Woche

Klein Report. Der Mediendienst der Schweizer Kommunikationsbranche. Erscheint täglich, 6-mal die Woche Klein Report Das führende Portal der Schweizer Kommunikationsbranche richtet sich an Entscheidungsträger aus der Medienbranche und liefert Informationen aus allen Bereichen der Schweizer und internationalen

Mehr

BURDA NEWS GROUP. Crossmedia-Pakete von TV SPIELFILM plus. Oktober 2011

BURDA NEWS GROUP. Crossmedia-Pakete von TV SPIELFILM plus. Oktober 2011 BURDA NEWS GROUP Crossmedia-Pakete von TV SPIELFILM plus Oktober 2011 Die Markenfamilie von TV SPIELFILM plus 2 Fakten Auf einen Blick TV SPIELFILM plus Die Medienmarke Soziodemographie der TV SPIELFILM

Mehr

Fullservice E- Commerce

Fullservice E- Commerce Fullservice E- Commerce Für mehr Umsatz im Warenkorb. Technik, Design & Expertise: Gefunden werden im WWW Fallstudie: Google AdWords Markus Gottlieb, salesxp GmbH, Wien Ulrich Bachmann, Grafikatur Media

Mehr

Regionales Marketing MAßNAHMEN & STRATEGIEN FÜR LOKALE ONLINE-WERBUNG

Regionales Marketing MAßNAHMEN & STRATEGIEN FÜR LOKALE ONLINE-WERBUNG Regionales Marketing MAßNAHMEN & STRATEGIEN FÜR LOKALE ONLINE-WERBUNG Wie ist Ihr Klickkonzept? Sämtliche Online-Aktivitäten basieren auf Klicks. Immer öfter verlieren Werbetreibende den Blick für dieses

Mehr

Online Werbung als Teil der klassischen Werbung in Österreich 2004 und 1-3/2005

Online Werbung als Teil der klassischen Werbung in Österreich 2004 und 1-3/2005 Online Werbung als Teil der klassischen Werbung in Österreich 2004 und 1-3/2005 Pressekonferenz Dr. Robert Nowak (GF FOCUS) Wien, 25.4.2005 Wer ist Focus? Gegründet 1994 Unter den top 5 österreichischen

Mehr

Fundraising Kongress Berlin 2014 Marcus Koch Twitter: @marcus_koch

Fundraising Kongress Berlin 2014 Marcus Koch Twitter: @marcus_koch Fundraising Kongress Berlin 2014 Marcus Koch Twitter: @marcus_koch Festlegung der Online Marketing Ziele Eigentlich eine einfache Übung.. Ziele, Kennzahlen, Key Performance Indikatoren Wir sind was wir

Mehr

plista Content Distribution

plista Content Distribution plista Content Distribution Ihr Content an die richtigen Nutzer: intelligente Content Verbreitung Nachhaltiges Branding auf Basis von Content Oplayo GmbH für Content Distribution Marketing bis dato: Marken

Mehr

POINT OF ORIGIN MARKETING CONSULTING MARKETING BERATUNG & TECHNOLOGIE

POINT OF ORIGIN MARKETING CONSULTING MARKETING BERATUNG & TECHNOLOGIE POINT OF ORIGIN MARKETING CONSULTING MARKETING BERATUNG & TECHNOLOGIE FÜNF DINGE ÜBER UNS Marketing & Technologie I. Spezialagentur für Marketingberatung und -technologie II. Sitz in Wien, Marketing Labs

Mehr

Mobile-Marketing: Wie Smartphones Kunden in den Laden bringen. Der neue Kunde kommt mit Handy: Smartphones & digitale Dienste am Point of Sale

Mobile-Marketing: Wie Smartphones Kunden in den Laden bringen. Der neue Kunde kommt mit Handy: Smartphones & digitale Dienste am Point of Sale Mobile-Marketing: Wie Smartphones Kunden in den Laden bringen Der neue Kunde kommt mit Handy: Smartphones & digitale Dienste am Point of Sale Webchance Academy Frankfurt - 10.Januar 2014 Axel Hoehnke GF

Mehr

Mobile Facts Adex Media

Mobile Facts Adex Media Mobile Facts Die Adex Media steht für Kompetenz in allen kommunikationsrelevanten Aufgabenfeldern Marketings. In einer immer schneller, komplexeren und zunehmend Digitaleren Welt schaffen wir Kommunikationslösungen,

Mehr

Marketing mit iphone und Co.

Marketing mit iphone und Co. Marketing mit iphone und Co. Wie Mobile Couponing den stationären Einzelhandel verändert 15. September 2011 - Thomas Engel Inhalte des Mobile Couponing-Vortrages Was ist Mobile Couponing bzw. LBS Entwicklung,

Mehr

Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien

Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien Internet für Existenzgründer: Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien IHK Bonn/Rhein-Sieg, 8. September 2015 Internet für Existenzgründer Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien

Mehr

Möglichkeiten und Trends im Onlinemarketing

Möglichkeiten und Trends im Onlinemarketing Möglichkeiten und Trends im Onlinemarketing Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Biberach, 17.09.2014 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen

Mehr

Valiton in a Nutshell

Valiton in a Nutshell INHALTSÜBERSICHT 01 Valiton 02 Was uns auszeichnet 03 Unsere Kunden 04 Unsere Mitarbeiter 05 Zahlen, Fakten und Werte 06 Unsere Standorte 01 EIN UNTERNEHMEN DER HUBERT BURDA MEDIA 3 01 VALITON UNSER LEISTUNGSPORTFOLIO

Mehr

Die MOBILE Welt als Geschäftsmodell?

Die MOBILE Welt als Geschäftsmodell? Die MOBILE Welt als Geschäftsmodell? Florian Gschwandtner, MSc MA CEO & Co-founder runtastic GmbH Wien, 21. November 2011 Team runtastic Gründerteam Oktober 2009 Florian Gschwandtner CEO Alfred Luger COO

Mehr

Von der Bannerwerbung zum Facebook Like

Von der Bannerwerbung zum Facebook Like 23. März 2015 Von der Bannerwerbung zum Facebook Like Wie setze ich mein Online Marketing Budget effizient ein? Agenda Was ist Online Performance Marketing & welche Kanäle gibt es? Wie funktionieren die

Mehr

MOBILE ADVERTISING 1

MOBILE ADVERTISING 1 MOBILE ADVERTISING 1 Das mobile Internet eröffnet neue Möglichkeiten. Im Wartezimmer Überweisungen tätigen. Im Café E-Mails beantworten. Im Fahrstuhl Freunde im VZ gruscheln. Im Park Konzerttickets bestellen.

Mehr

Nutzung einer Mobile DSP (SaaS) für den automatisierten Einkauf von Mobile Werbung

Nutzung einer Mobile DSP (SaaS) für den automatisierten Einkauf von Mobile Werbung Success-Story mit Nutzung einer Mobile DSP (SaaS) für den automatisierten Einkauf von Mobile Werbung Splicky powered by Sponsormob & Jaduda auf der Tools 2014, Messe Berlin Einführung Mobile Real-Time-Advertising

Mehr

Werbung am Smartphone Reichweiten, mobile Seiten, Apps und Werbemöglichkeiten

Werbung am Smartphone Reichweiten, mobile Seiten, Apps und Werbemöglichkeiten Werbung am Smartphone Reichweiten, mobile Seiten, Apps und Werbemöglichkeiten Die Mobilen Reichweiten Web App (mobil.) und Native App (Smartphone APP) Mobile Geräte werden immer häufiger zum First-Screen,

Mehr

ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT 25.09.2014 UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE

ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT 25.09.2014 UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE 25.09.2014 NETCONOMY Software & Consulting GmbH Hilmgasse 4, 8010 Graz, Austria T +43(0) 316 / 815544, F +43(0) 316 / 815544-99

Mehr

On the road to Native Advertising BILD goes Native

On the road to Native Advertising BILD goes Native 1 On the road to Native Advertising BILD goes Native Native Advertising bei BILD Was ist Native Advertising? Das ist relativ einfach: Native Advertising ist bezahlte Medialeistung, bei der die Anzeige/das

Mehr

Martin Gaubitz: SEO Wie werde ich schnell gefunden?

Martin Gaubitz: SEO Wie werde ich schnell gefunden? Martin Gaubitz: SEO Wie werde ich schnell gefunden? Überschrift Gerne auch zweizeilig Vorname Name e wolff Martin Gaubitz: Schaffe, schaffe Häusle bauen SEO 2012 Denkanstöße Überschrift Gerne auch zweizeilig

Mehr

STRÖER MOBILE MEDIA. Juli 2013 I Ströer Digital Group

STRÖER MOBILE MEDIA. Juli 2013 I Ströer Digital Group STRÖER MOBILE MEDIA Juli 2013 I Ströer Digital Group 1 Ströer Digital Group & Ströer Mobile Media Integrierte Vermarktung Branding Display & Special Ads Premium Audience Automobil Telko & Computing Fashion

Mehr

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Textmasterformate durch Klicken bearbeiten. Online Ad Specials. Heinz Wittel

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Textmasterformate durch Klicken bearbeiten. Online Ad Specials. Heinz Wittel Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Textmasterformate durch Klicken bearbeiten Online Ad Specials Heinz Wittel Suchmaschinen Grafische Werbeformen Online Ad Specials 1. Suchmaschinen Bedienen Sie

Mehr

WirtschaftsBlatt. ipad Kooperation 2011. Österreichs führendes Wirtschaftsmedium im Internet

WirtschaftsBlatt. ipad Kooperation 2011. Österreichs führendes Wirtschaftsmedium im Internet WirtschaftsBlatt ipad Kooperation 2011 Österreichs führendes Wirtschaftsmedium im Internet Communicating with the ipadistas mit Mario Garcia am 12. Oktober 2010 Wir sind an einem Punkt angelangt, an dem

Mehr

plista Native Content Distribution

plista Native Content Distribution plista Native Content Distribution Berlin, 2014 plista GmbH Advertiser T: +49 30 4737537-76 accountmanagement@plista.com Agenda Bestehende Märkte Markteintritt in Q3/Q4 2014 geplant UNTERNEHMEN PRODUKTE

Mehr

Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen. Produktportfolio 2014 azubister GmbH

Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen. Produktportfolio 2014 azubister GmbH Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen Produktportfolio 2014 azubister GmbH Ihre Zielgruppe dort erreichen,! wo sie primär ist. MOBILE! Stellenanzeigen Diverse Such- und Filteroptionen

Mehr

MEHR ERFOLG MIT EINEM ONLINE-SHOP. Marketing-Basics und innovative Werbeformen

MEHR ERFOLG MIT EINEM ONLINE-SHOP. Marketing-Basics und innovative Werbeformen MEHR ERFOLG MIT EINEM ONLINE-SHOP Marketing-Basics und innovative Werbeformen Emanuel Führer EDay, 06.03.2014 EMANUEL FÜHRER PRODUCT MARKET MANAGER Mein Aufgabenbereich umfasst die Entwicklung und Organisation

Mehr

Performance-Marketing am Wendepunkt. Björn Hahner Country Manager DE & AT, Tradedoubler

Performance-Marketing am Wendepunkt. Björn Hahner Country Manager DE & AT, Tradedoubler Performance-Marketing am Wendepunkt Björn Hahner Country Manager DE & AT, Tradedoubler Wer verstehts noch? Programmatic Bying, SSPs, Trading Desks, Ad Exchanges, Ad Networks, Data Suppliers, CPC, Deduplizierung,

Mehr

Über Uns. Mag. Johannes Meßner. Geschäftsführender Gesellschafter COOLSHOP. Studium der Betriebswirtschaftslehre

Über Uns. Mag. Johannes Meßner. Geschäftsführender Gesellschafter COOLSHOP. Studium der Betriebswirtschaftslehre Über Uns Mag. Johannes Meßner Geschäftsführender Gesellschafter COOLSHOP Studium der Betriebswirtschaftslehre Erfahrung im Großhandel, Investment Banking & IT-Management COOLSHOP Unternehmensgründung 2013

Mehr

E-Marketing. WWW und E-Mail im Rahmen der Kommunikationspolitik. Von Daniel Nießner

E-Marketing. WWW und E-Mail im Rahmen der Kommunikationspolitik. Von Daniel Nießner E-Marketing WWW und E-Mail im Rahmen der Kommunikationspolitik Von Daniel Nießner Agenda 1. Einleitung 2. Grundlagen des E-Marketing 3. Formen des E-Marketing 3.1 Webseiten 3.2 Online-Werbung 3.3 E-Mail-Marketing

Mehr

ToFo Mobile Day. plan.net mobile florian gmeinwieser. münchen, den 26.03.2012

ToFo Mobile Day. plan.net mobile florian gmeinwieser. münchen, den 26.03.2012 ToFo Mobile Day. plan.net mobile florian gmeinwieser münchen, den 26.03.2012 agenda 1. gesttaten plan.net mobile. 2. facts & figures. 3. agof wird mobil. 4. mobile display trends. 5. aussichten. 2 1. gestatten

Mehr

DIE ÖSTERREICHISCHE POST & E-COMMERCE

DIE ÖSTERREICHISCHE POST & E-COMMERCE DIE ÖSTERREICHISCHE POST & E-COMMERCE Services & Möglichkeiten Cluster Handel / Franz Schopf, MBA Wien, 28. August 2013 LEISTUNGEN DER POST, ABSEITS ZUSTELLUNG GESCHÄFTSPOST + WERBEPOST: ALLES AUS EINER

Mehr

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten.

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Christian Baumgartner Ulmer Cross Channel Tag, 27.04.2015 Agenda Die ersten Schritte

Mehr

Erfolg & Wachstum mit Multi Channel Marketing

Erfolg & Wachstum mit Multi Channel Marketing Erfolg & Wachstum mit Multi Channel Marketing Katrin Stricker, MBA Senior Account Manager Austria 2008 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without

Mehr

chrono24.de Köln, August 2012

chrono24.de Köln, August 2012 chrono24.de Köln, August 2012 Agenda Das Portfolio OnVista Media Sales Überblick OnVista Group Portfolio Über chrono24.de Interessensgebiete der User Werbeformen Channel Buchungen 2 Überblick OnVista Group

Mehr

Aktuelle Entwicklungen im Mobile Marketing - Herausforderungen für mittelständische Unternehmen

Aktuelle Entwicklungen im Mobile Marketing - Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Aktuelle Entwicklungen im Mobile Marketing - Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Vortrag IHK Paderborn Prof. Dr. Uwe Kern Leistungsspektrum Apps Native Lösungen für alle Plattformen Shops

Mehr

chrono24.de Köln, August 2012

chrono24.de Köln, August 2012 chrono24.de Köln, August 2012 Agenda Das Portfolio OnVista Media Sales Überblick OnVista Group Portfolio Über chrono24.de Interessensgebiete der User Werbeformen Channel Buchungen 2 Überblick OnVista Group

Mehr

Customer Journey 2015: Tracking von der Online-Recherche bis zum Kauf im stationären Handel (Beacons)

Customer Journey 2015: Tracking von der Online-Recherche bis zum Kauf im stationären Handel (Beacons) Customer Journey 2015: Tracking von der Online-Recherche bis zum Kauf im stationären Handel (Beacons) München, 24.03.2015 Thilo Heller, CMO bei intelliad Media GmbH Über intelliad» Neutraler Technologieanbieter

Mehr

Cross Device & Multi-Channel

Cross Device & Multi-Channel Cross Device & Multi-Channel analysieren und optimieren e-day 2014 6.3.2014 Wer ich bin Siegfried Stepke, M.A. Gründer und Geschäftsführer e-dialog Country Manager der Digital Analytics Association stepke@e-dialog.at

Mehr

Online Marketing Manager/in (IHK)

Online Marketing Manager/in (IHK) Online Marketing Manag/in (IHK) Datum Tag zeit UE Untricht /Lnziele Dozent/in OnlinemarketingGrundlagen 04. Einführung und Vorstellungsrunde Erwartungshaltung und Wissensstandabfrage Definition und Begriffsabgrenzung

Mehr

Ratgeberportal für sicheres Bauen und Wohnen. Mediadaten aktion-pro-eigenheim.de Preisliste 2014/2015 gültig ab 1. August 2014

Ratgeberportal für sicheres Bauen und Wohnen. Mediadaten aktion-pro-eigenheim.de Preisliste 2014/2015 gültig ab 1. August 2014 Ratgeberportal für sicheres Bauen und Wohnen Preisliste 2014/2015 gültig ab 1. August 2014 Fakten Profil: ü Themen rund um den sicheren Hausbau und Hauskauf Onlinegang: ü 2000 ü Relaunch Juli 2014 Zielgruppe:

Mehr

Firmenpräsentation im Web

Firmenpräsentation im Web Firmenpräsentation im Web Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Ulm, 23.03.2015 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen 11 Förderprojekte 10

Mehr

INTERNET frankenfernsehen.tv. 2013 Franken Fernsehen

INTERNET frankenfernsehen.tv. 2013 Franken Fernsehen INTERNET frankenfernsehen.tv 2013 Franken Fernsehen 1 REGIONALE ONLINE-VERMARKTUNG Vorteile Perfekte Plattform für regionale Werbung Unsere User holen sich bei uns täglich die neusten Infos aus der Region.

Mehr

Kunden gewinnen mit dem richtigen e-commerce Mediaplan

Kunden gewinnen mit dem richtigen e-commerce Mediaplan Kunden gewinnen mit dem richtigen e-commerce Mediaplan Durch eine Vernetzung von Display Werbung, Search und edialog bietet der richtige Mediaplan im Online Marketing viele Chancen im ecommerce den Umsatz

Mehr

SES Search Engine Services

SES Search Engine Services Target Marketing Performance Media SES Search Engine Services Social Media Marketing Online Marketing Service Mediaplanung Affiliate Marketing SEO Suchmaschinenoptimierung Netzwerk Marketing Markenrecht

Mehr

Customer Experience Week

Customer Experience Week Customer Experience Week Social Customer Service im Spannungsfeld Marke Filiale - Händler Sebastian von Dobeneck BIG Social Media Senior Account Manager www.big-social-media.de Marke Händler - Filiale

Mehr

DER SCHNACK FÜR ZWISCHENDURCH

DER SCHNACK FÜR ZWISCHENDURCH FOLIE 1 MESSBAR MEHR ERFOLG DER SCHNACK FÜR ZWISCHENDURCH Performance Marketing 27. August 2012 FOLIE 2 WEIL ES MEHR ALS EIN BACKLINK IST! FOLIE 3 PERFORMANCE-MARKETING (ENGL.: PERFORMANCE: LEISTUNG) IST

Mehr

Werbeformen und Tarife. Alle Preise sind in CHF und exkl. MwSt. angegeben, Tarifänderungen bleiben vorbehalten.

Werbeformen und Tarife. Alle Preise sind in CHF und exkl. MwSt. angegeben, Tarifänderungen bleiben vorbehalten. Werbeformen und Tarife Werbeformen und Tarife Über die grösste Business-Plattform der Schweiz können Sie Entscheider und Top-Verdiener zielgerichtet ansprechen. moneyhouse gehört mit 1.45 Millionen Unique

Mehr

Starke Plattformen für starke Marken Mobile Preise 2014. Stand: April 2014

Starke Plattformen für starke Marken Mobile Preise 2014. Stand: April 2014 Starke Plattformen für starke Marken Mobile Preise 2014 Stand: April 2014 Unsere mobilen Plattformen sind reichweitenstarke Partner South Park App Mit unserer kostenlosen App für iphone, ipad und ipod

Mehr

G+J EMS Mobile 360 Studie Auszug aus den Gesamtergebnissen

G+J EMS Mobile 360 Studie Auszug aus den Gesamtergebnissen Auszug aus den Gesamtergebnissen Kay Schneemann Head of Digital Research Hamburg 2013 Die Studie liefert Ergebnisse mit Hilfe von Befragung und technischer Messung im Rahmen eines Mobile Panels. Warum

Mehr

Mediadaten 2012 / 2013

Mediadaten 2012 / 2013 Mediadaten 2012 / 2013 neckermann-reisen.de /.at /.ch thomascook.de urlaub.de Gültig ab 01.10.2012 bis 30.09.2013 1 Inhalt: Unternehmensportrait..... S. 3 Thomas Cook Network..... S. 4 Thomas Cook Werbemöglichkeiten.....

Mehr

Suchmaschinen-Marketing Das grosse Geschäft mit dem Klick

Suchmaschinen-Marketing Das grosse Geschäft mit dem Klick Studying the international way Suchmaschinen-Marketing Das grosse Geschäft mit dem Klick Prof (FH) IMC University of Applied Sciences Krems HTW Chur, März 2012 Agenda Wie Kunden suchen Wie SEM funktioniert

Mehr

Lokalisierung von Menschen und Objekten am POS / POI Online Mobile Lokal Umfrage zur Akzeptanz von Benachrichtigungen am Standort

Lokalisierung von Menschen und Objekten am POS / POI Online Mobile Lokal Umfrage zur Akzeptanz von Benachrichtigungen am Standort Lokalisierung von Menschen und Objekten am POS / POI Online Mobile Lokal Umfrage zur Akzeptanz von Benachrichtigungen am Standort 24. September 2015 Der mündige App-Nutzer LBMA-Umfrage zur Akzeptanz von

Mehr

Mobile Advertising US & EU5. ANDREAS HEINTZE Country Manager ValueClick Media DACH. Was kann Europa von Amerika lernen!? 25.10.

Mobile Advertising US & EU5. ANDREAS HEINTZE Country Manager ValueClick Media DACH. Was kann Europa von Amerika lernen!? 25.10. Mobile Advertising US & EU5 Was kann Europa von Amerika lernen!? ANDREAS HEINTZE Country Manager ValueClick Media DACH 25.10.2012 ValueClick Company ValueClick, Inc. (NASDAQ: VCLK) ist weltweit eine der

Mehr

Das Potenzial von Multikanal- Recommendations nutzen Chancen und Grenzen der Personalisierung

Das Potenzial von Multikanal- Recommendations nutzen Chancen und Grenzen der Personalisierung Das Potenzial von Multikanal- Recommendations nutzen Chancen und Grenzen der Personalisierung Dr. Philipp Sorg (Senior Data Scientist) Peter Stahl (Senior Business Development Manager) 24. März 2015, Internet

Mehr

belboon academy Affiliate Marketing Fachkonferenz

belboon academy Affiliate Marketing Fachkonferenz Multi-Channel-Zuordnung für Profis belboon academy Affiliate Marketing Fachkonferenz 27.10.2011, in Berlin Agenda 1. Customer Journey 2. Konversion-Zuordnung 3. Zuordnungsoptionen a) Single-Klick b) Multi-Klick

Mehr

MEDIADATEN. Erreichen Sie Entscheider und Multiplikatoren aus Handel, Marketing und Medien direkt in ihrem Posteingang!

MEDIADATEN. Erreichen Sie Entscheider und Multiplikatoren aus Handel, Marketing und Medien direkt in ihrem Posteingang! MEDIADATEN Erreichen Sie Entscheider und Multiplikatoren aus Handel, Marketing und Medien direkt in ihrem Posteingang! MEDIADATEN GÜLTIG AB 15. JUNI 2014 KONZEPT Locationinsider.de ist der tägliche Newsletter,

Mehr

Case Study: App Performance Marketing mit INTEGR8

Case Study: App Performance Marketing mit INTEGR8 Case Study: App Performance Marketing mit INTEGR8 Unser Ansatz Steigerung der loyalen Nutzer und der Store-Rankings durch smarte User-Akquisition, Engagement- Tracking und Retention- Kampagnen. Unsere

Mehr

Digital Advertising: Die Wirkung von Online- und Mobile- Werbeformaten im Vergleich. SymanO 06. März 2013

Digital Advertising: Die Wirkung von Online- und Mobile- Werbeformaten im Vergleich. SymanO 06. März 2013 Digital Advertising: Die Wirkung von Online- und Mobile- Werbeformaten im Vergleich SymanO 06. März 2013 AGENDA AGENDA 1 Digital Advertising wächst: Mobile und Online sind auf Wachstumskurs 2 3 Digital

Mehr

Zielgerichteter Social Media Einsatz im Reisevertrieb

Zielgerichteter Social Media Einsatz im Reisevertrieb www.tourismuszukunft.de DRV Jahrestagung 2012 Zielgerichteter Social Media Einsatz im Reisevertrieb Michael Faber Ihr Ansprechpartner Michael Faber Tel.: +49 6762 40890-40 Fax: +49 8421 70743-25 m.faber@tourismuszukunft.de

Mehr

Werbeformen des Internet Marketings. Referenten: Dirk Wrana (DMK-Internet) Marc Esslinger (Online Verlag Freiburg)

Werbeformen des Internet Marketings. Referenten: Dirk Wrana (DMK-Internet) Marc Esslinger (Online Verlag Freiburg) Werbeformen des Internet Marketings Referenten: Dirk Wrana (DMK-Internet) Marc Esslinger (Online Verlag Freiburg) Mediennutzung Internetnutzer in Deutschland (1) Gesamt: 63,7% (entspricht 41,32 Mio. über

Mehr

WebTrendsMedia GmbH Tischmesse 2012 / 25.04.2012. Social Media für Firmen - Was sind die Möglichkeiten und der Mehrwert?

WebTrendsMedia GmbH Tischmesse 2012 / 25.04.2012. Social Media für Firmen - Was sind die Möglichkeiten und der Mehrwert? WebTrendsMedia GmbH Tischmesse 2012 / 25.04.2012 Social Media für Firmen - Was sind die Möglichkeiten und der Mehrwert? Agenda Über uns Was passiert in 60 im Web 2.0? Facts zu Facebook / Twitter / XING

Mehr

Open Social in den VZ-Netzwerken

Open Social in den VZ-Netzwerken Open Social in den VZ-Netzwerken Berlin, 01.03.2010 1 Inhalt 1. Open Social in den VZ-Netzwerken 2. Applikationen 3. Datenschutz 4. Tracking 5. Video Tutorials 6. Technische Spezifikationen 2 in den VZ-Netzwerken

Mehr

DIE REVOLUTION DER MOBILEN WERBUNG. Andreas Hess Head of Research & Analy2cs

DIE REVOLUTION DER MOBILEN WERBUNG. Andreas Hess Head of Research & Analy2cs DIE REVOLUTION DER MOBILEN WERBUNG Andreas Hess Head of Research & Analy2cs Die Werbelandscha7 im Wandel. Neue Medien und Technologien beeinflussen die Medienlandscha7 und fordern neue Maßnahmen. Die Anforderungen

Mehr

IHK E-MARKETINGDAY! GOES DIGITAL. manufaktur für mobile interaktion

IHK E-MARKETINGDAY! GOES DIGITAL. manufaktur für mobile interaktion IHK E-MARKETINGDAY! GOES DIGITAL manufaktur für mobile interaktion INHALT bam! ERLEBEN INTRO MARKETINGMIX MOBILE IM MIX CASES INTRO KREATION, TECHNOLOGIE, MEDIA APP WEB ADVERTISING! Rechtsform: GmbH Gründung:

Mehr

Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant.

Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Emanuel Bächtiger. Consultant. 20. August 2013 Gegründet in 1995 im Besitz von 26 Partnern 51 Mio. CHF Umsatz in 2012 400 Mitarbeiter in CH

Mehr

Mobilisieren Sie Ihre Website - Business Modelle, Entwicklung & Cases -

Mobilisieren Sie Ihre Website - Business Modelle, Entwicklung & Cases - Mobilisieren Sie Ihre Website - Business Modelle, Entwicklung & Cases - 2014, Daniel Ritschard, webgearing ag Agenda 1. Marktübersicht 2. Einsatzbereiche und Business Modelle 3. Strategie & Development

Mehr

E-Business is E-Motional Business. Social Media, Google & Co. E-Marketing Formeln zum Erfolg

E-Business is E-Motional Business. Social Media, Google & Co. E-Marketing Formeln zum Erfolg E-Business is E-Motional Business Social Media, Google & Co. E-Marketing Formeln zum Erfolg Kurzvorstellung Martin Schmitz E-Marketing-Manager bei marc ulrich Die Marketingflotte Bewohner des www, Netzaktivist

Mehr

Die Macht der Kunden nutzen!

Die Macht der Kunden nutzen! Die Macht der Kunden nutzen! 1 Worum geht es heute konkret? Social Commerce Kaufempfehlungen Beteiligungen der Kunden am Design, Verkauf und/oder Marketing Soziale Navigation = gegenseitige Hilfe bei Auswahlprozessen

Mehr

Keyword Advertising. Mehr Erfolg durch Keyword Advertising von dmc Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung durch Suchmaschinenmarketing

Keyword Advertising. Mehr Erfolg durch Keyword Advertising von dmc Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung durch Suchmaschinenmarketing Keyword Advertising Mehr Erfolg durch Keyword Advertising von dmc Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung durch Suchmaschinenmarketing Einführung Suchmaschinen sind zu einem unverzichtbaren Instrument

Mehr

Multiscreen Ads. Eine Kampagne in allen Kanälen. G+J EMS Hamburg. www.gujmedia.de

Multiscreen Ads. Eine Kampagne in allen Kanälen. G+J EMS Hamburg. www.gujmedia.de Multiscreen Ads Eine Kampagne in allen Kanälen G+J EMS Hamburg Wir denken in Marken, nicht in Devices. Ihre crossdigitale Kampagne: ein dynamisches Werbemittel alle Screens Billboard, Medium Rectangle

Mehr

Mobile Business. Mag. Alfred Luger, MA Co-Founder/COO runtastic GmbH Co-Founder AllaboutApps GmbH

Mobile Business. Mag. Alfred Luger, MA Co-Founder/COO runtastic GmbH Co-Founder AllaboutApps GmbH Mobile Business Mag. Alfred Luger, MA Co-Founder/COO runtastic GmbH Co-Founder AllaboutApps GmbH Intro Markt & AppStores Warum eine mobile App? App Marketing Fazit Q & A Background INTRO Mobile Business

Mehr

TV SPIELFILM PLUS STAND JULI 2015

TV SPIELFILM PLUS STAND JULI 2015 TV SPIELFILM PLUS STAND JULI 2015 DIE TRANSFORMATION VON EINER PRINT-MARKE ZUR 360 MULTICHANNEL-BRAND NEXT LEVEL IM JULI 2015: 2015 2006 2012 2005 1991 1990 2012 2009 1996 2009 1990 TRANSFORMATION 2015

Mehr

InteractiveMedia Case Study. Innovative smart-markenkampagne auf Lifestyle-Handys.

InteractiveMedia Case Study. Innovative smart-markenkampagne auf Lifestyle-Handys. InteractiveMedia Case Study Innovative smart-markenkampagne auf Lifestyle-Handys. 4 Umsetzung 3 Lösung 2 Hintergrund 1 Key Facts Case Study Inhalt 1 Key Facts 2 Hintergrundinfo 3 Lösung 4 Umsetzung Der

Mehr

ansprechen und Reseller unterstützen

ansprechen und Reseller unterstützen Neu: Online Lead dgeneration Endkunden d (B2B/B2C) ansprechen und Reseller unterstützen Januar 2014 Endkunden Werbung 300 000 000 Endkunden direkt ansprechen und/oder 1 000 000 Impressions pro Monat erreichen

Mehr

Kommunikation mit Biss

Kommunikation mit Biss Crossmedia Kommunikation Kommunikation mit Biss Sigi Alder Market Business Developer Canon (Schweiz) AG Stämpfli Konferenz Agenda Crossmedia Success Markt in steter Veränderung Mehrwert in der Kommunikation

Mehr

REAL-TIME ADVERTISING FÜR DIE TOURISTIK. Der richtige Augenblick schafft Premium- Momente für Ihre Werbung

REAL-TIME ADVERTISING FÜR DIE TOURISTIK. Der richtige Augenblick schafft Premium- Momente für Ihre Werbung REAL-TIME ADVERTISING FÜR DIE TOURISTIK Der richtige Augenblick schafft Premium- Momente für Ihre Werbung Speaker s list Christian Schwannecke Touristiklounge Dr. Hagen Sexauer bench-breaking Yann Maurer

Mehr