Kombiauslass KWB-D. Bürogebäude iii, Landshuter Allee, München

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kombiauslass KWB-D. Bürogebäude iii, Landshuter Allee, München"

Transkript

1 Kombiauslass KWB-D Bürogebäude iii, Landshuter Allee, München Ferdinand Schad KG Telefon +49(0)7463/980-0 Postbank Stuttgart Volksbank Donau-Neckar Steigstraße Telefax +49(0)7463/ BLZ , Kto.-Nr BLZ , Kto.-Nr D Kolbingen IBAN: DE IBAN DE (Zweigniederlassung) Internet BIC: PBNK DEFF BIC: GENO DESI TUT Hauptniederlassung und Sitz der Gesellschaft ist in D Messkirch Registergericht: Amtsgericht Ulm, HRA , USt.-Id Nr.: DE

2 Kombiauslaß KWB-S Einkaufszentrum, Quartier 205/206, Berlin Ferdinand Schad KG Telefon +49(0)7463/980-0 Postbank Stuttgart Volksbank Donau-Neckar Steigstraße Telefax +49(0)7463/ BLZ , Kto.-Nr BLZ , Kto.-Nr D Kolbingen IBAN: DE IBAN DE (Zweigniederlassung) Internet BIC: PBNK DEFF BIC: GENO DESI TUT Hauptniederlassung und Sitz der Gesellschaft ist in D Messkirch Registergericht: Amtsgericht Ulm, HRA , USt.-Id Nr.: DE

3 Kombiauslässe für Hightech-Büros

4 Munich City Tower Der Munich-City-Tower bietet nicht nur all die Zutaten die von einem Gebäude der Extraklasse erwartet werden dürfen, sondern auch eine blendende Aussicht auf die Skyline Münchens. Sowohl das äußere Erscheinungsbild mit großzügigen Glasfl ächen, glänzendem Metall und Naturstein, als auch die inneren Werte sind überzeugend. Perfekte technische Ausstattung und die Verwendung edelster Materialien bieten Repräsentanz bis ins letzte Detail. Dank Kombinations-Luftdurchlässen von Schako und der Doppelfassade mit zu öffnenden, raumhohen Fenstern im Tower, können Licht- und Schattenverhältnisse sowie das Raumklima individuell geregelt werden. Das fl exible teilbare Gesamtangebot an Büro-, Konferenzund Ausstellungsräumen umfasst ca m². Raumhöhe Büro ca. 3,00 m ausgelegter Schalldruckpegel im Büro 35 db(a) Luftwechsel 2,0-fach, bzw. 60 m³/h/person Zuluft unterhalb des Kühlsegels Auslass in jeder zweiten Achse, bei Erhaltung der vollen Flexibilität je Achse Luftmenge Bürogebäude ca m³/h Luftmenge pro Auslaß m³/h ÄT im Sommer 8 K ÄT im Winter + 4 K Zur Be- und Entlüftung von Büroräumen wird verstärkt eine tangentiale Luftführung eingesetzt. Hierbei werden die Zu- und Abluftkombinationsauslässe Typ KWB mit thermisch getrenntem Anschlußkasten in der Flurwand installiert. Dieses ist eine sehr kostengünstige Ausführungsvariante, da innerhalb der Büroräume auf Luftkanäle verzichtet werden kann. Ferner muß nur im Flurbereich eine Zwischendecke abgehängt werden. Die Zuluft wird über Schlitzauslässe oder Düsen mit Austrittsgeschwindigkeiten von 2 6 m/sec. ausgeblasen. Dadurch wird ein sehr stabiler Zuluftstrahl erzeugt, welcher sich bedingt durch den Coanda-Effekt an die Decke anlegt.

5 abgebaut, bevor sich der Zuluftstrahl in den Aufenthaltsbereich absenkt. Unkontrollierte Fallströmungen, wie sie bei Wandquellauslässen auftreten können, werden verhindert. Bei einer Kombination mit Kühldecken oder Kühlsegeln wird die Kühlleistung der Kühlelemente, durch eine Erhöhung der Konvektion noch gesteigert. Unser variantenreiches Programm an Zu- und Abluftkombinationsauslässen bietet individuelle Gestaltungsmöglichkeiten! Ein Kurzschluss, d.h. ein direktes Absaugen der Zuluft durch die Abluftöffnung wird effektiv verhindert. Der Zuluftstrahl erreicht eine Laufl änge von bis zu 6 m, wodurch der komplette Raum gleichmäßig mit Frischluft versorgt wird. Die stabile Luftstrahlführung ermöglicht eine Temperaturdifferenz zwischen der Zu- und der Raumluft von 8 K. Aufgrund der großen Laufl änge wird die Strahlendgeschwindigkeit und die Temperaturdifferenz im Zuluftstrahl sehr gut KWB- D2 reduziert die benötigte Raumhöhe, da in der Wand installiert Tangentiale Luftführung die entstehende Raumwalze ermöglicht eine optimale Raumdurchspülung frische Zuluft wird im gesamten Raum gleichmäßig verteilt Kombinierter Zu- und Abluftauslass reduziert die Installationskosten

6 Planer: Ebert Ingenieure Marienbergstrasse 84 D Nürnberg, Germany Tel: 0911 / Fax 0911 / Architekt: Dipl. Ing. Heinz Musil Rheinlandstrasse 1 D München Tel: 089 / KWB-AA KWB- D1 KWB-DSX KWB-S KWB-KL Ferdinand Schad KG D Kolbingen Telefon: / Fax: / schako.de http//www.schako.de

7 AUDI T20, Ingolstadt Neubau Elektronikzentrum ca. 470 Stück Kombiauslässe Typ KWB-S im Bürobereich Ausführung + Planung: M+W Zander Facility Engeneering NL - Nürnberg Architekt: RKW Rhode Kellermann Wawrowsky Düsseldorf Ferdinand Schad KG Telefon Telefax Handelsregister Postbank Stuttgart Volksbank Donau-Neckar Steigstraße / / Amtsgericht Tuttlingen BLZ , Kto-Nr BLZ , Kto-Nr D Kolbingen HRA 741 IBAN: DE IBAN: DE (Zweigniederlassung) BIC: PBNK DEFF BIC: GENO DESI TUT Hauptniederlassung und Sitz der Gesellschaft ist in D Messkirch, Handelsregister Amtsgericht Sigmaringen, HRA 450, Ust.-IdNr.: DE

8 Zu- und Abluft-Kombinationsauslaß KWB Milchwirtschaftliches Zentrum Laborgebäude, Kempten Kombinierter Zu- und Abluftauslaß für tangentiale Zuluftführung mit hoher Lüftungseffektivität KWB-D1 L=1000 mm in den Bürobereichen mit je ca. 120 m3/h Ferdinand Schad KG Telefon Telefax Handelsregister Postbank Stuttgart Volksbank Donau-Neckar Steigstraße / / Amtsgericht Tuttlingen BLZ , Kto-Nr BLZ , Kto-Nr D Kolbingen HRA 741 IBAN: DE IBAN: DE (Zweigniederlassung) BIC: PBNK DEFF BIC: GENO DESI TUT Hauptniederlassung und Sitz der Gesellschaft ist in D Messkirch, Handelsregister Amtsgericht Sigmaringen, HRA 450, Ust.-IdNr.: DE

9 Parkvillage, Unterföhring Kombiauslass KWB-S ca Kombiauslässe KWB-S

10 Parkvillage, Unterföhring Architekten: Ove Arup Deutschland, Berlin Planung: Dreyer + Jakob, München

11 Zu- und Abluft- Kombinationsauslass KWB-D Gábor Dénes Főiskola, Budapest (Ungarn) Ferdinand Schad KG Telefon +49(0)7463/980-0 Postbank Stuttgart Volksbank Donau-Neckar Steigstraße Telefax +49(0)7463/ BLZ , Kto.-Nr BLZ , Kto.-Nr D Kolbingen IBAN: DE IBAN DE (Zweigniederlassung) Internet BIC: PBNK DEFF BIC: GENO DESI TUT Hauptniederlassung und Sitz der Gesellschaft ist in D Messkirch Registergericht: Amtsgericht Ulm, HRA , USt.-Id Nr.: DE

12 Zu- und Abluft-Kombinationsauslass KWB OTP Székház, Budapest (Ungarn) Ferdinand Schad KG Telefon +49(0)7463/980-0 Postbank Stuttgart Volksbank Donau-Neckar Steigstraße Telefax +49(0)7463/ BLZ , Kto.-Nr BLZ , Kto.-Nr D Kolbingen IBAN: DE IBAN DE (Zweigniederlassung) Internet BIC: PBNK DEFF BIC: GENO DESI TUT Hauptniederlassung und Sitz der Gesellschaft ist in D Messkirch Registergericht: Amtsgericht Ulm, HRA , USt.-Id Nr.: DE

13 Dokumentationszentrum, Nürnberg Kombiauslass KWB-D KWB-D Kombinationsauslass für Zu- und Abluft in Sonderausführung mit integrierten Leuchtstoffröhren kurzschlussfreie Walzenlüftung mit hoher Lüftungseffektivität Ferdinand Schad KG Telefon +49(0)7463/980-0 Postbank Stuttgart Volksbank Donau-Neckar Steigstraße Telefax +49(0)7463/ BLZ , Kto.-Nr BLZ , Kto.-Nr D Kolbingen IBAN: DE IBAN DE (Zweigniederlassung) Internet BIC: PBNK DEFF BIC: GENO DESI TUT Hauptniederlassung und Sitz der Gesellschaft ist in D Messkirch Registergericht: Amtsgericht Ulm, HRA , USt.-Id Nr.: DE

14 Kombiauslass KWB-D SZABADSÁG TÉR IRODAHÁZ, BUDAPEST (Ungarn) Ferdinand Schad KG Telefon +49(0)7463/980-0 Postbank Stuttgart Volksbank Donau-Neckar Steigstraße Telefax +49(0)7463/ BLZ , Kto.-Nr BLZ , Kto.-Nr D Kolbingen IBAN: DE IBAN DE (Zweigniederlassung) Internet BIC: PBNK DEFF BIC: GENO DESI TUT Hauptniederlassung und Sitz der Gesellschaft ist in D Messkirch Registergericht: Amtsgericht Ulm, HRA , USt.-Id Nr.: DE

15 Kombiauslass KWB OXIGEN Wellnes, Budapest (Ungarn) Ferdinand Schad KG Telefon +49(0)7463/980-0 Postbank Stuttgart Volksbank Donau-Neckar Steigstraße Telefax +49(0)7463/ BLZ , Kto.-Nr BLZ , Kto.-Nr D Kolbingen IBAN: DE IBAN DE (Zweigniederlassung) Internet BIC: PBNK DEFF BIC: GENO DESI TUT Hauptniederlassung und Sitz der Gesellschaft ist in D Messkirch Registergericht: Amtsgericht Ulm, HRA , USt.-Id Nr.: DE

ceiling cooling system ALPETY-FKL SEEMAXX, Radolfzell over 3000 m² of ceiling cooling system ALPETY-FKL are installed

ceiling cooling system ALPETY-FKL SEEMAXX, Radolfzell over 3000 m² of ceiling cooling system ALPETY-FKL are installed ceiling cooling system ALPETY-FKL SEEMAXX, Radolfzell over 3000 m² of ceiling cooling system ALPETY-FKL are installed Steigstraße 25-27 0 74 63 / 0 74 63/ http://www.schako.de Amtsgericht Tuttlingen BLZ

Mehr

Opticlean Decken-Luftdurchlass von Krantz Komponenten

Opticlean Decken-Luftdurchlass von Krantz Komponenten Opticlean Decken-Luftdurchlass von Krantz Komponenten Referenzobjekt DTKS (Deutsche Telekom Kundenservice GmbH) Neubau eines Bürogebäudes in der Böhlerstraße 69 in Düsseldorf-Heerdt Bauherr: BÖ69 Projektentwicklung

Mehr

KRS-LBL 5.15. 5 Radialauslässe. Design Radialstrahlauslass

KRS-LBL 5.15. 5 Radialauslässe. Design Radialstrahlauslass // Seite Der Auslass... ist ein Radialstrahlauslass mit feststehenden diffusorartig ausgebildeten Luftlenkelementen und einem umlaufenden Blendrahmen zur Erzeugung radialer Horizontalstrahlen. Die Auslässe

Mehr

3Luft zum Lernen 33. TROX SCHOOLAIR Energieeffiziente Lüftungslösungen für Schulen

3Luft zum Lernen 33. TROX SCHOOLAIR Energieeffiziente Lüftungslösungen für Schulen 3Luft zum Lernen 33 TROX SCHOOLAIR Energieeffiziente Lüftungslösungen für Schulen 3The art of handling air 33 Gute Luft ist ein Stück Lebensqualität. Ob in freier Natur oder in geschlossenen Räumen nur

Mehr

LÜFTEN ENERGIE TIROL DIE UNABHÄNGIGE ENERGIEBERATUNG. AUS ÜBERZEUGUNG FÜR SIE DA.

LÜFTEN ENERGIE TIROL DIE UNABHÄNGIGE ENERGIEBERATUNG. AUS ÜBERZEUGUNG FÜR SIE DA. Frische Luft riecht gut, tut gut: Fenster öffnen und frische Luft reinlassen! Was es bringt wie man es richtig macht. LÜFTEN ENERGIE TIROL DIE UNABHÄNGIGE ENERGIEBERATUNG. AUS ÜBERZEUGUNG FÜR SIE DA. WIE

Mehr

Mediterrane. Gartenträume garden dreams 2013

Mediterrane. Gartenträume garden dreams 2013 Mediterrane Gartenträume garden dreams 2013 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 Mit freundlichen Grüße Best regards Judith Finke Geschäftsführer: Judith Finke, Dirk Schumann Handelsregister: Amtsgericht

Mehr

DLQ FÜR VIERSEITIGE HORIZONTALE LUFTFÜHRUNG, MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN FRONTDURCHLASS AUS STAHLBLECH

DLQ FÜR VIERSEITIGE HORIZONTALE LUFTFÜHRUNG, MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN FRONTDURCHLASS AUS STAHLBLECH DLQ FÜR VIERSEITIGE HORIZONTALE LUFTFÜHRUNG, MIT FESTSTEHENDEN LAMELLEN FRONTDURCHLASS AUS STAHLBLECH Quadratische Deckenluftdurchlässe Nenngrößen 250, 300, 400, 500, 600, 625 Volumenstrombereich 20 700

Mehr

MINODSA Düsenstrahlauslass für kleine Luftmengen. VRA-Q-E-Ex ATEX-Volumenstromregler. Technische Dokumentation. Technische Dokumentation

MINODSA Düsenstrahlauslass für kleine Luftmengen. VRA-Q-E-Ex ATEX-Volumenstromregler. Technische Dokumentation. Technische Dokumentation MINODSA Düsenstrahlauslass für kleine Luftmengen Inhalt Funktion und Einsatz... 2 Ausführungen... 2 Verarbeitung... 2 Abmessungen... 3 Zubehör... 3 Befestigung... 4 Technische Daten... 4 Legende... 4 Bestellschlüssel...

Mehr

Luftströmungen in Wohnbauten und Einfluss auf die Architektur. Stefan Barp

Luftströmungen in Wohnbauten und Einfluss auf die Architektur. Stefan Barp Luftströmungen in Wohnbauten und Einfluss auf die Architektur Stefan Barp Firmenportrait Keyfigures von AFC 1995 als Spin-Off der ETH gegründet seit 2000 als AG unter AFC Air Flow Consulting AG tätig 2011

Mehr

Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen. Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011

Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen. Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011 Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011 Um die hygienisch erforderliche Innenluftqualität einzuhalten, müssen Klassenräume

Mehr

Systemlösungen. Büro- und Verwaltungsgebäude

Systemlösungen. Büro- und Verwaltungsgebäude Systemlösungen Büro- und Verwaltungsgebäude Ihr starker Partner! In Büro- und Verwaltungsgebäuden werden spezielle Anforderungen an Schallpegel, Luftmengen und Anordnung von Geräten gestellt. Es zählt

Mehr

Luftführungssysteme Kühl- und Heizsysteme. Auslegungskriterien für thermische Behaglichkeit

Luftführungssysteme Kühl- und Heizsysteme. Auslegungskriterien für thermische Behaglichkeit Luftführungssysteme Kühl- und Heizsysteme Auslegungskriterien TB 69 213 n der thermischen Behaglichkeit Hinsichtlich der thermischen Behaglichkeit in Komfortanlagen definiert die europäische Norm EN ISO

Mehr

Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT.

Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT. Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT. Service 2.0 Für unsere modernen Heiz- und Lüftungssysteme gibt es jetzt die passende Bedienung. Über Ihren Tablet-PC oder Ihren PC können

Mehr

Effiziente IT- Kühllösungen Die front to back Luftführung im Server. Luftführung im Server

Effiziente IT- Kühllösungen Die front to back Luftführung im Server. Luftführung im Server Die front to back Luftführung im Server Die meisten Server arbeiten nach dem Prinzip der front to back Luftführung. Der Server erzeugt hier, mit den internen Lüftern, einen Unterdruck und im rückwärtigen

Mehr

Konzepte. Produkte. Service. DOC, Dockland Hamburg, das Tor zur Welt

Konzepte. Produkte. Service. DOC, Dockland Hamburg, das Tor zur Welt Konzepte Produkte Service DOC, Dockland Hamburg, das Tor zur Welt Projekt Report DOC, Dockland Hamburg Tor zur Stadt Von der historischen Speicherstadt bis Neumühlen reihen sich hochwertige Bauten zur

Mehr

emcoair Lüftungskomponenten Schlitzdurchlässe Produktvorteile Komplette Ausführung aus Aluminium

emcoair Lüftungskomponenten Schlitzdurchlässe Produktvorteile Komplette Ausführung aus Aluminium Schlitzdurchlass SVL Der Linearluftdurchlass SVL ist ein Luftdurchlass, der in einer Höhe von 80 mm bei einer aktiven Schlitzhöhe von 50 mm gefertigt wird. Er besteht aus Aluminium-Strangpressprofilen

Mehr

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Kontrollierte Wohnraumlüftung Kontrollierte Wohnraumlüftung Kontrollierte Wohnraumlüftung Für ein gesundes, angenehmes Raumklima ist regelmäßiges Lüften erforderlich. Der Frischluftbedarf hängt von der Personenanzahl und Raumnutzung

Mehr

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG. Public Relations

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG. Public Relations IKEA Deutschland GmbH & Co. KG Public Relations Presseinformation Das umweltfreundlichste IKEA Haus steht bald in Berlin-Lichtenberg Energiesparhaus: 1.270 Tonnen weniger CO2 im Jahr Hofheim-Wallau, 6.

Mehr

Abteilung A Wiedergabe des aktuellen Registerinhalts Abruf vom 25.03.2015 10:41. Seite 1 von 2

Abteilung A Wiedergabe des aktuellen Registerinhalts Abruf vom 25.03.2015 10:41. Seite 1 von 2 Handelsregister A des Abteilung A Abruf vom 25.03.2015 10:41 HRA 723211 Seite 1 von 2 1. Anzahl der bisherigen Eintragungen: 4 2. a) Firma: FKN Fassaden GmbH & Co. KG b) Sitz, Niederlassung, inländische

Mehr

ABSAUGSYSTEME - RAUMLÜFTUNGSSYSTEME

ABSAUGSYSTEME - RAUMLÜFTUNGSSYSTEME Raumlüftungssysteme Überblick KemJet CleanAirTower Push-Pull-System Verdängungslüftung 61 Raumlüftungssysteme Rauchdecken, Schweißrauch und Staub dicke Luft in Ihrer Werkstatt? Die Erfassung der Schadstoffe

Mehr

FACT SHEET EINMIETUNG IN DAS ZENTRUM FÜR WISSENS- UND TECHNOLOGIETRANSFER IN DER MEDIZIN (ZWT), STIFTINGTALSTRASSE 2, 8036 GRAZ

FACT SHEET EINMIETUNG IN DAS ZENTRUM FÜR WISSENS- UND TECHNOLOGIETRANSFER IN DER MEDIZIN (ZWT), STIFTINGTALSTRASSE 2, 8036 GRAZ EINMIETUNG IN DAS ZENTRUM FÜR WISSENS- UND TECHNOLOGIETRANSFER IN DER MEDIZIN (ZWT), Ein Projekt von: Gefördert durch: 1 GEBÄUDEBEZOGENE VORTEILE HOCHWERTIGE MODERNSTE L ABOR-, BÜRO- UND KOMMUNIKATIONSFLÄCHEN:

Mehr

Oberflächentechnik Surface Engineering. Lackier-Vorbereitung WOLF Universalarbeitsplätze für Lackier-Vorbereitung und Spot-Repair

Oberflächentechnik Surface Engineering. Lackier-Vorbereitung WOLF Universalarbeitsplätze für Lackier-Vorbereitung und Spot-Repair Oberflächentechnik Surface Engineering Lackier-Vorbereitung WOLF Universalarbeitsplätze für Lackier-Vorbereitung und Spot-Repair Universalarbeitsplätze Vorbereitungsplätze und die dort durchgeführten Arbeiten

Mehr

Viel Platz für Ihr Business! Edel ausgestattete Bürofläche in Langen zu vermieten!

Viel Platz für Ihr Business! Edel ausgestattete Bürofläche in Langen zu vermieten! Viel Platz für Ihr Business! Edel ausgestattete Bürofläche in Langen zu vermieten! Scout-ID: 77750981 Ihr Ansprechpartner: Herget Immobilien Herr Holger Herget Nebenkosten: 1.460,00 EUR pro Monat oder

Mehr

Kühlung mit Fernwärme. Einsatzbereiche verschiedener Kältemaschinen. DI Ernst Meißner. 12. Februar 2007. TBM Technisches Büro Meißner

Kühlung mit Fernwärme. Einsatzbereiche verschiedener Kältemaschinen. DI Ernst Meißner. 12. Februar 2007. TBM Technisches Büro Meißner Kühlung mit Fernwärme Einsatzbereiche verschiedener Kältemaschinen DI Ernst Meißner 12. Februar 2007 TBM Technisches Büro Meißner ernst.meissner@utanet.at 1 Inhalt Kurzbeschreibung Sorptionskühlung Thermisch

Mehr

be orange München Walter-Gropius-Straße und Oskar-Schlemmer-Straße

be orange München Walter-Gropius-Straße und Oskar-Schlemmer-Straße be orange München Walter-Gropius-Straße und Oskar-Schlemmer-Straße be orange München, Walter-Gropius-Straße und Oskar-Schlemmer-Straße be orange Flexibles Bürogebäude in der Parkstadt Schwabing Das Objekt

Mehr

Bürovermietung in Düsseldorf. düsseldorf

Bürovermietung in Düsseldorf. düsseldorf Bürovermietung in Düsseldorf Breite StraSSe 29-31 düsseldorf Die Immobilie mit Verstand. Das BroadwayOffice: elegant Das 8-stöckige BroadwayOffice mit seinen begrünten Innenhöfen setzt im Bankenviertel

Mehr

Luftströmungen in Wohnbauten und Einfluss auf die Architektur. Stefan Barp

Luftströmungen in Wohnbauten und Einfluss auf die Architektur. Stefan Barp Luftströmungen in Wohnbauten und Einfluss auf die Architektur Stefan Barp AFC 2 AFC Air Flow Consulting AG 3 Fragestellung Braucht es eigene direkte Luftversorgung im Wohnzimmer? 4 Kaskadenprinzip Kaskadenlüftung:

Mehr

REGEL-air informiert: Das Fenster - ein Multifunktionstalent. Ohne Fensterlüftung geht es nicht! Mit Fensterlüftern geht es besser!

REGEL-air informiert: Das Fenster - ein Multifunktionstalent. Ohne Fensterlüftung geht es nicht! Mit Fensterlüftern geht es besser! REGEL-air informiert: Das Fenster - ein Multifunktionstalent Ohne Fensterlüftung geht es nicht! Mit Fensterlüftern geht es besser! DAS FENSTER ein Bauteil mit vielfältigen Aufgaben Es gibt kein anderes

Mehr

BEISPIELGEBÄUDE [SI-MODULAR] DER GEBÄUDEBAUKASTEN

BEISPIELGEBÄUDE [SI-MODULAR] DER GEBÄUDEBAUKASTEN BEISPIELGEBÄUDE [SI-MODULAR] DER GEBÄUDEBAUKASTEN [SI-MODULAR] Ein modularer Baukasten für Gebäude Ein BAUKASTEN kein BAUSATZ! Ein phänomenaler Unterschied. [SI-MODULAR] bietet keine feststehenden Fertighaustypen,

Mehr

Nutzerhandbuch zum Integralen Energiekonzept

Nutzerhandbuch zum Integralen Energiekonzept Nutzerhandbuch zum Integralen Energiekonzept Hinweise zur energiesparenden und komfortablen Nutzung der Büroräume im ENERGIEFORUM BERLIN / Informationen zum Integralen Energiekonzept Hinweise zur energiesparenden

Mehr

Kleingewerbetreibende (Muster)

Kleingewerbetreibende (Muster) Kleingewerbetreibende (Muster) Martin Müller Catering & Service Martin Müller. Hinweise zu Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen von Kleingewerbetreibenden: Kleingewerbetreibende - dazu zählt auch die Gesellschaft

Mehr

Lüftungsgitter aus Aluminium VA-A

Lüftungsgitter aus Aluminium VA-A Beschreibung VA-A ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit einstellbaren Lamellen. Das VA-A Gitter kann in Geschäfts- sowie Industrieräumen eingesetzt werden. Das Gitter kann für Zuluft sowie Abluft verwendet

Mehr

KÜHLKONVEKTOREN FRENGER SYSTEMEN BV FRENG AIR SYSTEM. Stille Kühlung für wenig Geld, preiswert und einfach.

KÜHLKONVEKTOREN FRENGER SYSTEMEN BV FRENG AIR SYSTEM. Stille Kühlung für wenig Geld, preiswert und einfach. KÜHLKONVEKTOREN FRENG AIR SYSTEM Zur Abfuhr von hohen Kühlleistungen, zur sichtbaren Installation und zum Einbau innerhalb angehängter Decken. Hohe Kühlleistung Wartungsfrei Geräuschlos Integrierte Beleuchtung

Mehr

Hohenstaufenring 62, Köln

Hohenstaufenring 62, Köln Hohenstaufenring 62, Köln Besuchen Sie uns auch unter www.hohenstaufenringkoeln.de Lebendiges Umfeld und zentrale Lage. Hohenstaufenring 62. Der Boulevard mit seinem lebendigen Umfeld und unterschiedlichsten

Mehr

ZUKUNFTSRAUM SCHULE Optimierung von Lüftungskonzepten für Klassenräume im Bestand auf der Basis von in situ Messmethoden

ZUKUNFTSRAUM SCHULE Optimierung von Lüftungskonzepten für Klassenräume im Bestand auf der Basis von in situ Messmethoden ZUKUNFTSRAUM SCHULE Optimierung von Lüftungskonzepten für Klassenräume im Bestand auf der Basis von in situ Messmethoden Auf Wissen bauen Raumklimasysteme Kompetenzfelder Kombination natürlicher und mechanischer

Mehr

Einzelkaufleute (Muster)

Einzelkaufleute (Muster) Einzelkaufleute (Muster) Bernd Mustermann e. K. Bernd Mustermann e. K. Postfach 12 34 Bernd Mustermann e. K. Hinweise zu Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen bei Einzelkaufleuten Auf allen Geschäftsbriefen

Mehr

Frankfurt / Eschborn Süd Mergenthaler Allee 35-37, 65760 Eschborn/Taunus

Frankfurt / Eschborn Süd Mergenthaler Allee 35-37, 65760 Eschborn/Taunus Frankfurt am Main, Lage: Adresse: Nutzung: Frankfurt / Eschborn Süd Mergenthaler Allee 35-37, 65760 Eschborn/Taunus Bürohaus Gesamtfläche: ca. 4.700 m 2 Teilbar ab: ca. 527 m 2 Stellplätze: Bezugstermin:

Mehr

parzialcologne Berlin-Kölnische Allee 2 4, 50969 Köln Telefon 0800 249 249 249 post@parzialcologne.de, www.parzialcologne.de

parzialcologne Berlin-Kölnische Allee 2 4, 50969 Köln Telefon 0800 249 249 249 post@parzialcologne.de, www.parzialcologne.de Berlin-Kölnische Allee 2 4, 50969 Köln Telefon 0800 249 249 249 post@.de, www..de Vertreten durch Schroder Property Kapitalanlagegesellschaft mbh Taunustor 2, 60311 Frankfurt am Main Hinweis Die Angaben

Mehr

M+E Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Programm Herbst 2014. Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) ggmbh

M+E Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Programm Herbst 2014. Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) ggmbh M+E Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Programm Herbst 2014 Fachkurse Köck www.bbwbfz-seminare.de www.fachkurse-koeck.de M+E Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Programm

Mehr

Wanddurchlässe. Lindab. Comfort und Design. Produktübersicht und Symbole. Grundlagen. Deckendurchlässe. Sicht- / Industriedurchlässe.

Wanddurchlässe. Lindab. Comfort und Design. Produktübersicht und Symbole. Grundlagen. Deckendurchlässe. Sicht- / Industriedurchlässe. Wanddurchlässe Lindab Comfort und Design Produktübersicht und Symbole Grundlagen Deckendurchlässe Sicht- / Industriedurchlässe Anschlusskästen Wanddurchlässe Düsen Düsenrohr Ventiduct Lüftungsgitter Verdrängungsluftauslässe

Mehr

BÜROPARK SEESTERN 14-20. Büropark Seestern: Arbeiten in bester Gesellschaft. wfinanzgruppe. Fritz-Vomfelde-Straße 14-20 40547 Düsseldorf

BÜROPARK SEESTERN 14-20. Büropark Seestern: Arbeiten in bester Gesellschaft. wfinanzgruppe. Fritz-Vomfelde-Straße 14-20 40547 Düsseldorf BÜROPARK Fritz-Vomfelde-Straße 14-20 40547 Düsseldorf SEESTERN 14-20 Büropark Seestern: Arbeiten in bester Gesellschaft Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat sich in den letzten Jahren konsequent zum europäischen

Mehr

Luftführungssysteme. Decken-Luftdurchlässe Turbulente Mischlüftung

Luftführungssysteme. Decken-Luftdurchlässe Turbulente Mischlüftung Luftführungssysteme Decken-Luftdurchlässe Turbulente Mischlüftung Turbulente Mischlüftung Deckenluftdurchlässe Runde oder quadratische Form 2 Lineare Form 1) Zur Horizontalen 2) Vorzugsweise 0-30 3) Nicht

Mehr

Infokasten Wohnungslüftung aber richtig!

Infokasten Wohnungslüftung aber richtig! Presseinformation Infokasten Wohnungslüftung aber richtig! Moderne Wohnungslüftungsanlagen sind einfach und komfortabel zu betreiben, nur wenige zentrale Punkte gilt es zu beachten. Der ( Haus-, Energie-

Mehr

Lüftungskonzepte Realisierte Vielfalt

Lüftungskonzepte Realisierte Vielfalt Lüftungskonzepte Realisierte Vielfalt Johann Reiß / Hans Erhorn 2. Kongress Zukunftsraum Schule 23. November 2011, Stuttgart Auf Wissen bauen Demonstrationsvorhaben EnEff-Schule Demonstrationsgebäude des

Mehr

Kleingewerbetreibende (Muster)

Kleingewerbetreibende (Muster) Kleingewerbetreibende (Muster) Helge Müller CD-Shop Helge Müller Postfach 1234 Helge Müller Hinweise zu Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen Kleingewerbetreibender: Für Kleingewerbetreibende - sie sind

Mehr

Ventilation in balance

Ventilation in balance Ventilation in balance BÜROS & KONFERENZRÄUME X-VENT II: NaVent: 600 Seit 1991 INTELLIGENTE LÜFTUNGSANLAGEN EFFIZIENTE LÜFTUNG Frische Luft ist für Menschen unerlässlich. Nach dieser Maxime hat die Fa.

Mehr

D-AHU Modular. Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Leading Air

D-AHU Modular. Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Leading Air D-AHU Modular Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung Leading Air Energieeffizienz trifft Luftqualität D-AHU Modular Ideal für alle Standorte Lüftungsgeräte von DAIKIN sind umweltfreundlich und

Mehr

REFERENZLISTE (ab Jahr 2000)

REFERENZLISTE (ab Jahr 2000) - Gutachten REFERENZLISTE (ab Jahr 2000) Stand Dezember 2009 Technisches Dienstleistungszentrum Baierbrunner Str. 17 München Auftraggeber: Fa. J. Riepl GmbH, Regensburg Architekt: Planungsbüro Büschl München.

Mehr

Produktübersicht. _Stand 01.01.2010. info@sas-tec.de www.sas-tec.de

Produktübersicht. _Stand 01.01.2010. info@sas-tec.de www.sas-tec.de Produktübersicht _Stand 01.01.2010 info@sas-tec.de www.sas-tec.de SaS-Tec GmbH Volmarstrasse 5 D-71706 Markgröningen Tel: +49 (0)7145 931 444 Fax: +49 (0) 7145 931 445 info@sas-tec.de www.sas-tec.de Registergericht

Mehr

VIESMANN VITOVENT 200-C Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung

VIESMANN VITOVENT 200-C Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung VIESMANN VITOVENT 200-C Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOVENT 200-C Zentrales Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung zur bedarfsgerechten

Mehr

Prüfbericht. Prüfung von Verbundmantelrohren Typ CALPEX-Cyclopentan-PUR Hersteller: Brugg Rohrsystem AG

Prüfbericht. Prüfung von Verbundmantelrohren Typ CALPEX-Cyclopentan-PUR Hersteller: Brugg Rohrsystem AG Hausadresse IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH Wilhelmine-Reichard-Ring 4 01109 Dresden Germany Postanschrift PF 80 01 44 01101 Dresden Germany Telefon +49(0)351 8837-0 Telefax +49(0)351

Mehr

RLT - Gerät Airblock FG

RLT - Gerät Airblock FG RLT - Gerät Airblock FG Doppelt stark mit Twin-Technik Die Twin-Technik sorgt für eine optimierte Luftführung und eine hohe Leistungsdichte bei gleichzeitig flacher Bauweise. Das modulare Systemkonzept

Mehr

Ein Zimmer in der Natur. Wintergärten Terrassenüberdachungen

Ein Zimmer in der Natur. Wintergärten Terrassenüberdachungen Ein Zimmer in der Natur Wintergärten Terrassenüberdachungen Ihr neuer Lieblingsplatz HASKAMP Das ganze Jahr ein Zimmer im Grünen Außenvergnügen von Januar bis Dezember Viele Menschen wünschen sich, den

Mehr

Entwurfskonzept. KfW Westarkade. ENERGY concrete design competition. Philipp Messerschmidt, Aljoscha Boesser

Entwurfskonzept. KfW Westarkade. ENERGY concrete design competition. Philipp Messerschmidt, Aljoscha Boesser Entwurfskonzept Funktion/Nutzung: Bürogebäude Planungsbeteiligte: Sauerbruch Hutton Transsolar Energietechnik Arup und Werner Sobek Standort: Frankfurt (am Main), Deutschland Bauzeit: 2007-2010 Die KfW-Westarkade

Mehr

Passivhauswohnanlage Lodenareal. Technische Beschreibung Haustechnik

Passivhauswohnanlage Lodenareal. Technische Beschreibung Haustechnik Passivhauswohnanlage Lodenareal Technische Beschreibung Haustechnik 1 1. Heizungsanlage: 1.1 Heizungsversorgung: Die Heizzentrale befindet sich zwischen den Bauteilen IN144 und IN145 im Zentrum der Wohnanlage.

Mehr

Gebäudeplanung. - Planung von Lüftungsanlagen - Prof. Dr. Ulrich Hahn SS 2012. Fachhochschule Dortmund

Gebäudeplanung. - Planung von Lüftungsanlagen - Prof. Dr. Ulrich Hahn SS 2012. Fachhochschule Dortmund Gebäudeplanung - Planung von Lüftungsanlagen - Prof. Dr. Ulrich Hahn SS 2012 Dortmund Heizperiode: sonst: Warum maschinell lüften? Lüftungsverluste begrenzen bedarfsgerecht lüften Fensterlüftung Fugenlüftung

Mehr

Regalsystem Simplos. Regalsystem Simplos

Regalsystem Simplos. Regalsystem Simplos Regalsystem Simplos Regalsystem Simplos Regalsystem Simplos Das Lagersystem Simplos bietet die besten Lösungen für den unterschiedlichsten Lagerbedarf von mittelschweren und leichten Lasten die per Hand

Mehr

Klasse Einrichtung. Seit 1905. PROJEKTBUCH 2013

Klasse Einrichtung. Seit 1905. PROJEKTBUCH 2013 Klasse Einrichtung. Seit 1905. PROJEKTBUCH 2013 Oberhaizinger GmbH UNTERNEHMEN OBERHAIZINGER SEIT ÜBER 100 JAHREN ERFOLGREICH Im Jahre 1905 als kleiner Familienbetrieb gegründet, wuchs die Oberhaizinger

Mehr

Beschreibung des Unternehmens

Beschreibung des Unternehmens Beschreibung des Unternehmens Grundlagen Beschreibung im Rechnungswesen des Unternehmens Aufgaben Stellen Sie sich vor, Sie sind Mitarbeiter(in) bei der Brentano GmbH mit Geschäftssitz in Frankfurt/Main.

Mehr

SmokePoint - Raucherkabinen

SmokePoint - Raucherkabinen SmokePoint - Raucherkabinen 1. Konzept Edles Design und Leistung die überzeugt! Am Anfang des Entwicklungskonzeptes von SmokePoint stand die Idee, nicht einfach eine weitere Raucherkabine auf den Markt

Mehr

Ab jetzt kontrolliert frische Luft atmen! Aquavent kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. So wohnt Frischluft!

Ab jetzt kontrolliert frische Luft atmen! Aquavent kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. So wohnt Frischluft! Ab jetzt kontrolliert frische Luft atmen! Aquavent kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung So wohnt Frischluft! Aquavent Wohnqualität ohne Lüftungswärmeverlust Ihre Bedürfnisse unsere Lösungen

Mehr

Der Durchbruch beim Lüftungsrundrohr. PluggFlex R Lüftungsrundrohre. Das erste echte Lüftungsrundrohr für die Installation von Wohnraumlüftungsanlagen

Der Durchbruch beim Lüftungsrundrohr. PluggFlex R Lüftungsrundrohre. Das erste echte Lüftungsrundrohr für die Installation von Wohnraumlüftungsanlagen PluggFlex R Lüftungsrundrohre Der Durchbruch beim Lüftungsrundrohr Das erste echte Lüftungsrundrohr für die Installation von Wohnraumlüftungsanlagen Verlegung in der Betondecke Schalldämmung durch patentiertes

Mehr

Ringstraße 15, Rankweil. Büro- und Handelsflächen

Ringstraße 15, Rankweil. Büro- und Handelsflächen Ringstraße 15, Rankweil Büro- und Handelsflächen Inhalt Ringstraße 15, Rankweil 3 Planunterlagen UG 5 Planunterlagen EG 7 Qualität und Ausstattung 9 Bleiben Sie im Gespräch 10 1 Ringstraße 15, Rankweil

Mehr

Deckenauslass DBB Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...9

Deckenauslass DBB Inhalt Beschreibung...3 Ausführungen und Abmessungen...4 Technische Daten...9 Deckenauslass DBB Ferdinand Schad KG Steigstraße 25-27 D-78600 Kolbingen Telefon 0 74 63-980 - 0 Telefax 0 74 63-980 - 200 info@schako.de www.schako.de Inhalt Beschreibung...3 Herstellung... 3 Ausführung...

Mehr

Änderung der TV-Programmbelegung in Oldenburg und Umland

Änderung der TV-Programmbelegung in Oldenburg und Umland Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH & Co. KG Hans Böckler Allee 5, 30173 Hannover Änderung der TV-Programmbelegung in Oldenburg und Umland Sehr geehrte Damen und Herren, ab dem 18.06.2007 modernisiert

Mehr

EASYAIR KOMPAKTGERÄT THE EASY WAY OF AIR HANDLING.

EASYAIR KOMPAKTGERÄT THE EASY WAY OF AIR HANDLING. EASYAIR KOMPAKTGERÄT THE EASY WAY OF AIR HANDLING. EASYAIR THE EASY WAY OF AIR HANDLING Unabhängig VDI 6022 geprüft und bis ins Detail zertifiziert Die neue Generation der EASYAIR Kompaktgeräte von AL-KO

Mehr

Aktive Kühlsegel reduzieren Zugerscheinungen in Großraumbüros Dr.-Ing. Eckehard Fiedler Forschung & Entwicklung Caverion Deutschland GmbH

Aktive Kühlsegel reduzieren Zugerscheinungen in Großraumbüros Dr.-Ing. Eckehard Fiedler Forschung & Entwicklung Caverion Deutschland GmbH Fachverband Gebäude-Klima e. V. Aktive Kühlsegel reduzieren Zugerscheinungen in Großraumbüros Dr.-Ing. Eckehard Fiedler Forschung & Entwicklung Caverion Deutschland GmbH Berlin, 14./15. April 2016 Aktive

Mehr

Arbeiten Wohnen Leben. Putzbrunner Str. 71 / 73

Arbeiten Wohnen Leben. Putzbrunner Str. 71 / 73 Arbeiten Wohnen Leben Putzbrunner Str. 71 / 73 Leuchtende Spitze mit magischer Anziehungskraft Höher, schneller, weiter. In der modernen Arbeitswelt sind Spitzenleistungen gefragt. Das Erreichen neuer

Mehr

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken 3 3000 6000 W Elektroheizung 3 Ausführungen Industrie-Infrarotstrahler Für große Gebäude mit hohen Decken Einsatzbereich -Wärmestrahler sind für das Voll- oder Zusatzheizen von Räumen mit großem Volumen

Mehr

Die nächste Generation der Kompaktklasse.

Die nächste Generation der Kompaktklasse. Erneuerbare Energien Heizungs- Lüftungssysteme Die nächste Generation der Kompaktklasse. LWZ 304/404 SOL Kompakte Geräte mit den Funktionen Lüften, Heizen, Warmwasserbereiten und Kühlen* S AU H SIV FT

Mehr

ANSCHRIFTENLISTE. Stand: 27.09.2014. Ehrenvorsitzender

ANSCHRIFTENLISTE. Stand: 27.09.2014. Ehrenvorsitzender ANSCHRIFTENLISTE Stand: 27.09.2014 Ehrenvorsitzender Bezirksratsvorsitzender Dietmar NEUFANG Tel.: 089/96189509 Geroldstr. 11 Fax: 089/96189511 85737 Ismaning E-Mail: dietmar.neufang@t-online.de Volker

Mehr

1 Inhaltsverzeichnis. K & K Software Aktiengesellschaft

1 Inhaltsverzeichnis. K & K Software Aktiengesellschaft K & K Software AG. Bgm-Weigand-Str. 8. 97447 Gerolzhofen K & K Software Aktiengesellschaft Vorstand: Arnulf Koch. Armin Krauß Aufsichtsrat: Mirko Peschel (Vorsitz) Bgm.-Weigand-Str. 8 97447 Gerolzhofen

Mehr

HOCHWERTIGES UND NEU SANIERTES BÜRO/PRAXIS IN ZENTRUM

HOCHWERTIGES UND NEU SANIERTES BÜRO/PRAXIS IN ZENTRUM HOCHWERTIGES UND NEU SANIERTES BÜRO/PRAXIS IN ZENTRUM VON LUDWIGSHAFEN AM BERLINER PLATZ! BÜRO 67059 LUDWIGSHAFEN Miet-/Kaufobjekt Miete Ausstattung neu Wohnfläche 132 m² Balkon/Terrasse 1 Balkon Zimmeranzahl

Mehr

Angaben auf Geschäftsbriefen

Angaben auf Geschäftsbriefen Angaben auf Geschäftsbriefen Wichtige Tipps für Unternehmer und Existenzgründer Juli 2015 Industrie- und Handelskammer zu Schwerin Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin Telefon: 0385 5103 514 Telefax: 0385

Mehr

Standort - Wien. Wien

Standort - Wien. Wien 4 Standort - Wien Wien Office Campus, ausgezeichnete Business-Verbindungen Direkte Autobahnverbindung zum internationalen Flughafen (10 Minuten) -U-Bahnstation (10 Minuten zum Zentrum Stephansplatz ) 700

Mehr

BERATENDE INGENIEURE UND SACHVERSTÄNDIGE REFERENZEN (AUSWAHL) 2010-2012 Sparkasse Bielefeld

BERATENDE INGENIEURE UND SACHVERSTÄNDIGE REFERENZEN (AUSWAHL) 2010-2012 Sparkasse Bielefeld 01 INGENIEURBÜRO TIMMER REICHEL BERATENDE INGENIEURE UND SACHVERSTÄNDIGE 2010-2012 Sparkasse Bielefeld Umgestaltung der Kundenhalle und Sanierung der technischen Anlagen 2013-2014 Sparkasse Haan Technische

Mehr

Darstellung der Luftführung und Luftausbreitung in Korridor und Raum.

Darstellung der Luftführung und Luftausbreitung in Korridor und Raum. Darstellung der Luftführung und Luftausbreitung in Korridor und Raum. Technische Daten Standard Schlafzimmer Luftmenge 60 m³/h 50 m³/h Lebensdauer Lüfter 150'000 Stunden 150'000 Stunden Schalldämm-Mass

Mehr

KfW Bankengruppe. Neubau der Ostarkade. Architektur Energiekonzept Deckensegel Ergebnisse Fazit. Frankfurt am Main. Dipl.-Ing.

KfW Bankengruppe. Neubau der Ostarkade. Architektur Energiekonzept Deckensegel Ergebnisse Fazit. Frankfurt am Main. Dipl.-Ing. KfW Bankengruppe Frankfurt am Main Neubau der Ostarkade Dipl.-Ing. Architekt Alexander Theiss Dipl.-Ing. Mathias Wambsganß Architektur Energiekonzept Deckensegel Ergebnisse Fazit Lageplan Palmengarten

Mehr

Warum Ihre Technik ein anderes Klima braucht als der Mensch

Warum Ihre Technik ein anderes Klima braucht als der Mensch Warum Ihre Technik ein anderes Klima braucht als der Mensch EC Tower effektives Klima für Räume mit hoher Wärmelast Das richtige Klimasystem für Ihren Technikraum In Technikräumen, in denen dauerhaft Wärme

Mehr

Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000. ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg

Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000. ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000 ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg ADA 1 Außen und Innen verschmelzen An prominenter Stelle der Außenalster bildet das neue Bürogebäude ADA 1 eine Schnittstelle

Mehr

01 CONCEPT 02 DETAILS 03 OPTIKEN 04 POWERS 05 TECHNISCHE DATEN CLOUD

01 CONCEPT 02 DETAILS 03 OPTIKEN 04 POWERS 05 TECHNISCHE DATEN CLOUD 01 CONCEPT 02 DETAILS 03 OPTIKEN 04 POWERS 05 TECHNISCHE DATEN CLOUD HERAUSZIEHBARER, SCHWENKBARER EINBAUSTRAHLER DER NEUEN GENERATION. CLOUD unterscheidet sich vor allem durch sein besonderes Design.

Mehr

Herstellerbescheinigung für SLS-Klasse (Fahrzeugtyp 197 bzw. 197ed)

Herstellerbescheinigung für SLS-Klasse (Fahrzeugtyp 197 bzw. 197ed) BR 197 E/FQZ / GS 06.06.2013 Herstellerbescheinigung für SLS-Klasse (Fahrzeugtyp 197 bzw. 197ed) Die unter Punkt 2. aufgeführten Rad-/Reifenkombinationen entsprechen hinsichtlich ihres Anbaus an den unter

Mehr

24 21 easyname.eu Domainservice, Fernkorngasse 10, A-1100 Wien Mag. Josef Kreitmayer Gebrüder Lang Gasse 10/14 1150 Wien (AT) Fernkorngasse 10 A-1100 Wien billing@easyname.com http://www.easyname.com

Mehr

Multimediagestattung kabel anschluss/kabel internet/kabel phone

Multimediagestattung kabel anschluss/kabel internet/kabel phone Multimediagestattung kabel anschluss/kabel internet/kabel phone Ihr Kabelanschluss für Fernsehen, Internet und Telefon. serviceadresse hausanschrift Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH & Co. KG,

Mehr

Luftbewegungen in frei durchströmten Wohnräumen

Luftbewegungen in frei durchströmten Wohnräumen Energieforschungsprojekt Luftbewegungen in frei durchströmten Wohnräumen Schlussbericht Verfasser Stefan Barp, Air Flow Consulting AG, Zürich Simulationen, Messungen Rudolf Fraefel, dipl. Architekt ETH

Mehr

STEINEL HF-Sensoren. Eine überlegene Technologie.

STEINEL HF-Sensoren. Eine überlegene Technologie. STEINEL HF-Sensoren. Eine überlegene Technologie. Jetzt informieren und die vielen Vorteile von Hochfrequenzgegenüber herkömmlichen PIR-Systemen erfahren. Gang (Dual HF) Treppenhaus (HF 3600) WC (HF 360)

Mehr

DIE HEIZUNG, DIE AUCH DÄMMT. Angenehme Wärme. Genau dort, wo man sie braucht.

DIE HEIZUNG, DIE AUCH DÄMMT. Angenehme Wärme. Genau dort, wo man sie braucht. Angenehme Wärme. Genau dort, wo man sie braucht. 2 ZUKUNFTSWEISEND thermo pro ist eine zukunftsweisende Niederspannungsheizung bzw. ein Temperierungssystem für höchste Ansprüche. Diese Heizung kann als

Mehr

PARASOLTM. - Technischer Leitfaden PARASOL VAV PARASOL. ADAPT Parasol. Komfortmodule für Konferenzräume und Büros.

PARASOLTM. - Technischer Leitfaden PARASOL VAV PARASOL. ADAPT Parasol. Komfortmodule für Konferenzräume und Büros. PARASOLTM - Technischer Leitfaden Komfortmodule für Konferenzräume und Büros PARASOL VAV PARASOL ADAPT Parasol www.swegon.com Eine Lösung für jede Bedarfssituation Die unten aufgeführte Abbildung ist ein

Mehr

Börde Bürocenter. Magdeburg Lorenzweg. Eine Immobilie im Management der

Börde Bürocenter. Magdeburg Lorenzweg. Eine Immobilie im Management der Börde Bürocenter Magdeburg Lorenzweg Eine Immobilie im Management der Das Börde-Bürocenter Ausstattung bietet moderne, repräsentative Büros, auf einer Gesamtfläche von ca. 9.000 m 2. Die zentrale Lage

Mehr

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte.

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Large Asset Management Das Unternehmen Imtech Von Haus aus effizient. Eins haben wir in rund 160 Jahren Gebäude- und Anlagentechnik gelernt:

Mehr

WAS BISHER GESCHAH...

WAS BISHER GESCHAH... WAS BISHER GESCHAH... CORPORATE DESIGN PROJEKTE Namensfindung & Signet-Design (inkl. kompl. Markteinführung) Radiologische Gemeinschaftspraxis Coburg Coburg DiaCura Praxis für Radiologische Diagnostik,

Mehr

Grundlagen zur Planung energieeffizienter dezentraler Luft- / Wassersysteme in Kombination mit zentraler Lüftung

Grundlagen zur Planung energieeffizienter dezentraler Luft- / Wassersysteme in Kombination mit zentraler Lüftung Grundlagen zur Planung energieeffizienter dezentraler Luft- / Wassersysteme in Kombination mit zentraler Lüftung Referent: Martin Törpe AL-KO EMCO Klimasysteme info@al-ko-emco-klimasysteme.de Behaglichkeit

Mehr

Schneckengetriebe Schneckenradsätze

Schneckengetriebe Schneckenradsätze Schneckengetriebe Schneckenradsätze Einzigartig in Wirkungsgrad, Drehmoment und Lebensdauer www.cavex-gmbh.de 7 Argumente, die überzeugen: Technologie - Made in Germany 1 Intelligente Verzahnungsgeometrie

Mehr

Die Pflichtangaben auf den. Geschäftsbriefen

Die Pflichtangaben auf den. Geschäftsbriefen Die Pflichtangaben auf den Geschäftsbriefen Sie haben Interesse an aktuellen Meldungen aus dem Arbeits-, Gesellschafts-, Wettbewerbsund Steuerrecht? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter Recht

Mehr

79822 TITISEE-NEUSTADT, FRANZ-SCHUBERT-WEG 2 Referenz Nr. 14802-1

79822 TITISEE-NEUSTADT, FRANZ-SCHUBERT-WEG 2 Referenz Nr. 14802-1 79822 TITISEE-NEUSTADT, FRANZ-SCHUBERT-WEG 2 Referenz Nr. 14802-1 DAS OBJEKT: SO SIEHT S AUS Das dreigeschossige Gebäude wurde 1974 errichtet. Das Objekt befindet sich in einem gepflegten Zustand. Auf

Mehr

Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf

Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf Büro- und Geschäftshaus, 6.400 m² Gesamtfläche im Erdgeschoß ca. 1000 m² für den Einzelhandel in den Obergeschossen ca. 5.900 m² für Büros Terassenfläche

Mehr

Arbeiten in Schulräumen - Hinweise für ein "gesundes" Raumklima

Arbeiten in Schulräumen - Hinweise für ein gesundes Raumklima Arbeiten in Schulräumen - Hinweise für ein "gesundes" Raumklima Wohn- und Arbeitsräume bilden den Lebensraum des Menschen. Auch der Lehrerarbeitsplatz befindet sich vorwiegend in Innenräumen. Den stofflichen

Mehr

Lightment. Bauzentrum München 20.05.2014 Licht für Menschen

Lightment. Bauzentrum München 20.05.2014 Licht für Menschen Bauzentrum München 20.05.2014 Licht für Menschen Insta Elektro GmbH Darf ich vorstellen. Christian Hübner Licht für Menschen Insta Christian Hübner Projektmanagement Insta Elektro GmbH Radevormwald 50

Mehr

EXTRACTOMAT. Das ebene Ganzflächen-Lüftungssystem mit Schwerpunktabsaugung und vollautomatischer Selbstreinigung

EXTRACTOMAT. Das ebene Ganzflächen-Lüftungssystem mit Schwerpunktabsaugung und vollautomatischer Selbstreinigung EXTRACTOMAT Das ebene Ganzflächen-Lüftungssystem mit Schwerpunktabsaugung und vollautomatischer Selbstreinigung Das ausgereifte System mit dem technischen Vorsprung BESCHREIBUNG des Systems EXTRACTOMAT

Mehr

INNOVATIONSFORUM ENERGIEEFFIZIENTE BETRIEBSGEBÄUDE

INNOVATIONSFORUM ENERGIEEFFIZIENTE BETRIEBSGEBÄUDE PROJEKTE SCHACHINGER LOGISTIK LT1 Logistikhalle mit Verladezone, Kommissionierung und Bürotrakt NEUBAU PETER BLAU GmbH Neubau eines Handelsbetriebs für Metallwaren (Büro u. Halle) IMPRESSIONEN WEITERER

Mehr