IT Services Support. Kennwortwechsel

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IT Services Support. Kennwortwechsel"

Transkript

1 IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T hslu.ch/helpdesk, Luzern, 27. Oktober 2014 Seite 1/40 Kurzbeschrieb: Anleitung für den für ein Benutzerkonto der Hochschule Luzern (HSLU), der Pädagogischen Hochschule Luzern (PHLU) und der Deutschschweizer Erziehungsdirektoren- Konferenz (D-EDK). Die Anleitung für den ist aufgrund der verschiedenen möglichen Szenarien umfangreich. Ermitteln Sie die für ihre Umgebung relevante Ausgangslage gemäss Anleitung und nehmen Sie den gemäss dem entsprechenden Kapitel vor. Hinweis für PHLU-Kunden: In dieser Dokumentation wird der Begriff Benutzerkonto gleichbedeutend mit PHLUnet-Account verwendet. Klassifikation: IT intern Public Andere Kundengruppe: HSLU PHLU Andere Rolle: Mitarbeitende / Doz. Studierende Andere Geräteverwaltungstyp: HSLU/PHLU Geräte private Geräte Andere Betriebssystem: Windows OS X Andere Publikation: hslu.ch/helpdesk Intranet Andere

2 Seite 2/40 Support: Web: hslu.ch/helpdesk Tel: 041 / Portal: helpdesk.hslu.ch Änderungsverzeichnis Version Datum Status Änderungen und Bemerkungen Bearbeitet von Nr Entwurf Erstellung len Nr Final Div. Anpassungen und Korrekturen eid, len, poa Nr Final Anpassungen in Kapitel 2 eid Nr Anpassungen An CD angepasst scn Nr Überarbeitet Web12 enp Inhaltsverzeichnis 1. Übersicht über die behandelten fälle (Use-Cases) Wichtige Hinweise Abklärung Domänenintegration bei Windows-Geräten Wechsel des HSLU-Kennworts unter Windows mit domänenintegriertem HSLU-Gerät im HSLU-Netz (WLAN/LAN) Wechsel des HSLU-Kennworts unter Windows mit domänenintegriertem HSLU-Gerät in einem externen Netz (WLAN/LAN) Wechsel des HSLU-Kennworts unter Windows mit einem nicht domänenintegrierten Privatoder HSLU-Gerät im HSLU-Netz (WLAN/LAN) Wechsel des HSLU-Kennworts unter Windows mit einem nicht domänenintegrierten Privatoder HSLU-Gerät in einem externen Netz (WLAN/LAN) Wechsel HSLU-Kennworts unter OS X im HSLU-Netz (WLAN/LAN) Wechsel des HSLU-Kennworts unter OS X in einem externen Netz (WLAN/LAN) Übernahme des gewechselten HSLU-Kennworts auf Smartphone... 32

3 Seite 3/40 1. Übersicht über die behandelten fälle (Use-Cases) Use-Case Betriebssystem Gerätetyp Netz Kap. Wechsel des HSLU-Kennworts mit Desktop- oder Notebook- Computer Übernahme des gewechselten HSLU-Kennworts auf Smartphone Windows Domänenintegriertes HSLU-Gerät HSLU-Netz 4 Windows Domänenintegriertes HSLU-Gerät Externes Netz 1 5 Windows Windows Nicht domänenintegriertes Privat- oder HSLU-Gerät Nicht domänenintegriertes Privat- oder HSLU-Gerät HSLU-Netz 6 Externes Netz 7 OS X HSLU-Gerät oder Privat-Gerät HSLU-Netz 8 OS X HSLU-Gerät oder Privat-Gerät Externes Netz 9 ios iphone HSLU-Netz 10.1 Android Android-Phone HSLU-Netz 10.2 Windows Windows-Phone HSLU-Netz Wichtige Hinweise 1. Das Kürzel HSLU steht immer stellvertretend für HSLU und PHLU. Ist also die Rede von einem HSLU-Netzwerk, so ist damit implizit immer auch das PHLU-Netzwerk gemeint. 2. Der Wechsel des HSLU-Kennworts ändert das Kennwort des Benutzerkontos, über das der Zugriff auf die meisten HSLU-Dienste geregelt wird. Da SAP eine eigene Kennwortverwaltung verwendet, führt der Wechsel des HSLU-Kennworts nicht zu einem Wechsel des SAP- Kennworts. Soll dieses auch gewechselt werden, so muss der Wechsel separat in SAP erfolgen. 3. Die Anweisungen dieser Anleitung müssen unbedingt in der vorgegebenen Reihenfolge ausgeführt werden. Wird die Reihenfolge missachtet, kann es zu einer Sperrung des Benutzerkontos kommen. Wenden Sie sich in diesem Fall an den Helpdesk von IT Services: Telefon: Informationen zu den HSLU-Anforderungen an sichere Kennwörter (Länge und zu verwendender Zeichensatz) sind der HSLU Kennwort-Policy zu entnehmen, die bei der Änderung des Kennworts auf der Webseite angezeigt wird. 1 Als Externe Netze gelten sämtliche Netze, welche nicht von der HSLU betrieben werden.

4 Seite 4/40 3. Abklärung Domänenintegration bei Windows-Geräten Mit den folgenden Schritten können Sie überprüfen, ob Ihr Gerät in der Domäne integriert ist. Diese Information benötigen Sie, um in diesem Dokument das richtige Kapitel für den zu wählen (vgl. dazu auch die Tabelle in Kap. 1). Klicken Sie auf den Startknopf und wählen Sie Systemsteuerung. Wählen Sie System und Sicherheit (oder direkt die Rubrik System, falls Sie nicht die Kategorie-Ansicht verwenden). Wählen Sie System.

5 Seite 5/40 Mit Hilfe der Tastenkombination <Windows> + <Pause> gelangen Sie direkt in das Fenster. Erscheint hier, wie auf dem Bild, der vollständige Computername mit der Endung campus.intern, dann handelt es sich um ein domänenintegriertes Gerät. Haben Sie ein domänenintegriertes Gerät, fahren Sie mit Kap. 4 oder 5 weiter. Ist Ihr Gerät nicht domänenintegriert, fahren Sie mit Kap. 6 oder 7 weiter. 4. Wechsel des HSLU-Kennworts unter Windows mit domänenintegriertem HSLU-Gerät im HSLU-Netz (WLAN/LAN) Als erstes müssen Sie sämtliche nicht-domänenintegrierten Geräte (Smartphones, Notebooks, PCs etc.) herunterfahren resp. deren Netzwerkverbindungen trennen, damit keine Störungen durch Zugriffe auf die HSLU-Infrastruktur verursacht werden können. Stellen Sie sicher, dass das domänenintegrierte Gerät mit dem HSLU-Netz verbunden ist. Das Kennwort kann mit der Tastenkombination <Ctrl> + <Alt> + <Del> gewechselt werden. Nach der Eingabe dieser Tastenkombination erscheint folgendes Fenster. Klicken Sie auf Kennwort ändern.

6 Seite 6/40 Geben Sie Ihr altes Kennwort einmal und zweimal Ihr neues Kennwort ein. Nach dem Eintragen drücken Sie den runden Pfeil. Falls Sie noch ein nicht domänenintegriertes Windows-Gerät haben, arbeiten Sie bitte Kap bis oder Kap bis durch. Falls Smartphones vorhanden sind, passen Sie diese gemäss Kap. 10 an. 5. Wechsel des HSLU-Kennworts unter Windows mit domänenintegriertem HSLU-Gerät in einem externen Netz (WLAN/LAN) Es wird dringend davon abgeraten, das Kennwort auf einem domänenintegrierten HSLU-Gerät in einem externen Netz zu ändern (via Kennwortportal, via Webmail oder mit der Tastenkombination <Ctrl> + <Alt> + <Del>). Eine so herbeigeführte Kennwortänderung ergibt über einen gewissen Zeitraum zwei gültige Kennwörter: Ein Kennwort für die lokale Anmeldung am HSLU-Gerät und ein anderes Kennwort für VPN, die Mailanwendung und andere Dienste. Erst nachdem das HSLU- Gerät wieder mit dem HSLU-Netz verbunden und neu gestartet wurde, werden die beiden Kennwörter synchronisiert. Erst dann ist somit auch wieder ein konsistenter Kennwortzustand mit nur einem Kennwort erreicht. Aus diesem Grund gilt die Regel: auf domänenintegrierten HSLU-Geräten nur durchführen, wenn das Gerät mit einem HSLU-Netz verbunden ist!

7 Seite 7/40 6. Wechsel des HSLU-Kennworts unter Windows mit einem nicht domänenintegrierten Privat- oder HSLU-Gerät im HSLU-Netz (WLAN/LAN) müssen bei nicht domänenintegrierten Geräten immer über das HSLU- -Portal erfolgen (d.h. mithilfe des Webbrowsers). Über dieses Portal kann das Kennwort auch zurückgesetzt oder ein vergessener Benutzername abgefragt werden (siehe unten). Während dem darf nur das nicht domänenintegrierte Gerät mit dem HSLU-Netz verbunden sein, welches Sie für den Wechsel verwenden. Fahren Sie deshalb alle anderen Geräte (Smartphones, Notebooks, PCs etc.) herunter, resp. trennen Sie deren Netzwerkverbindungen, damit keine Störungen durch Zugriffe auf die HSLU-Infrastruktur verursacht werden können. Vergessen Sie dabei insbesondere Ihre Smartphones oder Tablets nicht! 6.1. Kennwort wechseln Beenden Sie alle offenen Anwendungen, inklusive einer möglichen VPN-Verbindung. Starten Sie den Browser Ihrer Wahl und geben Sie auf die passende Internet-Adresse ein: Klicken Sie auf Kennwort ändern. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein. Klicken Sie auf Weiter. (Hinweis: Vergessene Benutzernamen können abgefragt werden, siehe weiter unten). Geben Sie die Zeichen im Bild ein und klicken Sie anschliessend auf Weiter.

8 Seite 8/40 Geben Sie das alte und das gewünschte neue Kennwort ein und klicken Sie anschliessend auf Kennwort ändern Kennwort zurücksetzen Beenden Sie alle offenen Anwendungen, inklusive einer möglichen VPN-Verbindung. Starten Sie den Browser Ihrer Wahl und geben Sie die passende Internet-Adresse ein: Klicken Sie auf Kennwort zurücksetzen. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein. Klicken Sie auf Weiter. (Hinweis: Vergessene Benutzernamen können abgefragt werden, siehe weiter unten). Geben Sie die Zeichen im Bild ein und klicken Sie anschliessend auf Weiter. Die Fragen, welche bei den nachfolgenden Schritten erscheinen, können in Abhängigkeit des Kontotyps von den hier aufgeführten abweichen. Geben Sie Ihr Geburtsdatum ein. Klicken Sie auf Weiter.

9 Seite 9/40 Geben Sie Ihre HSLU Karten-Nr. ein. Klicken Sie auf Weiter. Geben Sie die Postleitzahl Ihres Wohnorts ein. Klicken Sie auf Weiter. Wählen Sie die passende -Adresse aus und klicken Sie auf Weiter. Erscheint die Meldung links, wurde der Kennwort-Wiederherstellungs-Link (darunter, rot eingerahmt) erfolgreich per versandt. Öffnen Sie die eingegangene und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link. Geben Sie das neue Kennwort ein und klicken Sie auf Kennwort ändern Benutzername vergessen Beenden Sie alle offenen Anwendungen, inklusive einer möglichen VPN-Verbindung. Starten Sie den Browser Ihrer Wahl und geben Sie die passende Internet-Adresse ein: Klicken Sie auf Benutzername vergessen.

10 Seite 10/40 Geben Sie Ihre HSLU -Adresse ein. Klicken Sie auf Weiter. Anschliessend erscheint die nebenstehende Meldung Weitere notwendige Anpassungen bei nicht domänenintegrierten Geräten bedingen nach dem noch einige weitere Anpassungen, welche vom Gerätebesitzer vorgenommen werden müssen. Diese Anpassungen sind im Folgenden beschrieben Anpassungen Anmeldeinformationsverwaltung Klicken Sie auf den Startknopf und wählen Sie auf der rechten Seite Systemsteuerung.

11 Seite 11/40 Wählen Sie Benutzerkonten und Jugendschutz (oder direkt die Rubrik Anmeldeinformationsverwaltung falls Sie nicht die Kategorie- Ansicht verwenden). Klicken Sie auf Anmeldeinformationsverwaltung. Passen Sie alle Kennwörter der Einträge mit den folgenden Endungen an:.campus.intern,.hslu.ch,.phlu.ch und campus\anmeldename Im Weiteren müssen auch die Kennwörter der folgenden Einträge angepasst werden (ihnen fehlen die oben genannten Endungen): fs01, fs02, fs11, fs12, edufs01, edufs02, edufs11, edufs12. Klicken Sie zum Ändern rechts auf den kleinen Pfeil und anschliessend auf bearbeiten. Geben Sie das neue Kennwort ein Anpassungen WLAN Nach dem Herstellen der WLAN-Verbindung erscheint die links dargestellte Meldung am rechten unteren Bildschirmrand. Klicken Sie die Meldung an und geben Sie das neue Kennwort ein.

12 Seite 12/40 Ist die oben erwähnte Meldung nicht erschienen, stellen Sie die WLAN-Verbindung manuell her. Dazu klicken Sie im Info-Bereich unten rechts auf das WLAN Symbol. Anschliessend wählen Sie das Netzwerk hslu oder phlu. Geben Sie Ihr neues Kennwort ein. Erscheint wieder keine Netzwerkauthentifizierungsaufforderung, trennen Sie die WLAN- Verbindung und stellen Sie sie sogleich wieder her. Die Aufforderung sollte nun erscheinen.

13 Seite 13/ Anpassungen Mail Starten Sie Ihre Mailanwendung (z.b. Outlook). Unter der Voraussetzung, dass die Anpassungen in der Anmeldeinformationsverwaltung korrekt erfolgt sind (siehe oben), wird keine Aufforderung zur Kennworteingabe erfolgen. Hat sie nicht korrekt funktioniert, haben Sie hier die Möglichkeit die Änderung des Kennworts noch einmal vorzunehmen: Geben Sie dazu das Kennwort ein und aktivieren Sie Anmeldedaten speichern. Klicken Sie OK. Falls Sie noch ein weiteres nicht domänenintegriertes Windows-Gerät haben, arbeiten Sie bitte Kap bis oder Kap bis durch. Falls noch domänenintegrierte Windows-Geräte vorhanden sind, verbinden Sie diese mit dem HSLU-Netz, und melden Sie sich mit dem neuen Kennwort an. Falls Sie einen Mac mit OS X verwenden, arbeiten Sie bitte Kap bis oder Kap bis durch. Falls Smartphones vorhanden sind, müssen diese gemäss Kap. 10 angepasst werden.

14 Seite 14/40 7. Wechsel des HSLU-Kennworts unter Windows mit einem nicht domänenintegrierten Privat- oder HSLU-Gerät in einem externen Netz (WLAN/LAN) müssen bei nicht domänenintegrierten Geräten immer über das HSLU- -Portal erfolgen (d.h. mithilfe des Webbrowsers). Über dieses Portal kann das Kennwort auch zurückgesetzt oder ein vergessener Benutzername abgefragt werden (siehe unten). Während dem darf nur das nicht domänenintegrierte Gerät mit dem HSLU-Netz verbunden sein, welches Sie für den Wechsel verwenden. Fahren Sie deshalb alle anderen Geräte (Smartphones, Notebooks, PCs etc.) herunter, resp. trennen Sie deren Netzwerkverbindungen, damit keine Störungen durch Zugriffe auf die HSLU-Infrastruktur verursacht werden können. Vergessen Sie dabei insbesondere Ihre Smartphones oder Tablets nicht! 7.1. Kennwort wechseln Beenden Sie alle offenen Anwendungen, inklusive einer möglichen VPN-Verbindung. Starten Sie den Browser Ihrer Wahl und geben Sie auf die passende Internet-Adresse ein: Klicken Sie auf Kennwort ändern. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein. Klicken Sie auf Weiter. (Hinweis: Vergessene Benutzernamen können abgefragt werden, siehe weiter unten). Geben Sie die Zeichen im Bild ein und klicken Sie anschliessend auf Weiter.

15 Seite 15/40 Geben Sie das alte und das gewünschte neue Kennwort ein und klicken Sie anschliessend auf Kennwort ändern Kennwort zurücksetzen Beenden Sie alle offenen Anwendungen, inklusive einer möglichen VPN-Verbindung. Starten Sie den Browser Ihrer Wahl und geben Sie die passende Internet-Adresse ein: Klicken Sie auf Kennwort zurücksetzen. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein. Klicken Sie auf Weiter. (Hinweis: Vergessene Benutzernamen können abgefragt werden, siehe weiter unten). Geben Sie die Zeichen im Bild ein und klicken Sie anschliessend auf Weiter. Die Fragen, welche bei den nachfolgenden Schritten erscheinen, können in Abhängigkeit des Kontotyps von den hier aufgeführten abweichen. Geben Sie Ihr Geburtsdatum ein. Klicken Sie auf Weiter.

16 Seite 16/40 Geben Sie Ihre HSLU Karten-Nr. ein. Klicken Sie auf Weiter. Geben Sie die Postleitzahl Ihres Wohnorts ein. Klicken Sie auf Weiter. Wählen Sie die passende -Adresse aus und klicken Sie auf Weiter. Erscheint die Meldung links, wurde der Kennwort-Wiederherstellungs-Link (darunter, rot eingerahmt) erfolgreich per versandt. Öffnen Sie die eingegangene und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link. Geben Sie das neue Kennwort ein und klicken Sie auf Kennwort ändern Benutzername vergessen Beenden Sie alle offenen Anwendungen, inklusive einer möglichen VPN-Verbindung. Starten Sie den Browser Ihrer Wahl und Geben Sie auf die passende Internet-Adresse ein: Klicken Sie auf Benutzername vergessen.

17 Seite 17/40 Geben Sie Ihre HSLU -Adresse ein. Klicken Sie auf Weiter. Anschliessend erscheint die nebenstehende Meldung Weitere notwendige Anpassungen bei nicht domänenintegrierten Geräten bedingen nach dem noch einige weitere Anpassungen, welche vom Gerätebesitzer vorgenommen werden müssen. Diese Anpassungen sind im Folgenden beschrieben Anpassungen Anmeldeinformationsverwaltung Klicken Sie auf den Startknopf und wählen Sie auf der rechten Seite Systemsteuerung. Wählen Sie Benutzerkonten und Jugendschutz (oder direkt die Rubrik Anmeldeinformationsverwaltung falls Sie nicht die Kategorie- Ansicht verwenden).

18 Seite 18/40 Klicken Sie auf Anmeldeinformationsverwaltung. Passen Sie alle Kennwörter der Einträge mit den folgenden Endungen an:.campus.intern,.hslu.ch,.phlu.ch und campus\anmeldename Im Weiteren müssen auch die Kennwörter der folgenden Einträge angepasst werden (ihnen fehlen die oben genannten Endungen): fs01, fs02, fs11, fs12, edufs01, edufs02, edufs11, edufs12. Klicken Sie zum Ändern rechts auf den kleinen Pfeil und anschliessend auf bearbeiten. Geben Sie das neue Kennwort ein Anpassungen VPN Verbindung Stellen Sie eine VPN Verbindung her. Starten Sie dazu Junos Pulse (Ordner Juniper Networks), und verbinden Sie sich mit HSLU. Eine detaillierte Anleitung zum Herstellen der VPN-Verbindung finden Sie unter dem folgenden Link:

19 Seite 19/ Anpassungen Mail Starten Sie Ihre Mailanwendung (z.b. Outlook). Unter der Voraussetzung, dass die Anpassungen in der Anmeldeinformationsverwaltung korrekt erfolgt sind (siehe oben), wird keine Aufforderung zur Kennworteingabe erfolgen. Hat sie nicht korrekt funktioniert, haben Sie hier die Möglichkeit die Änderung des Kennworts noch einmal vorzunehmen: Geben Sie dazu das Kennwort ein und aktivieren Sie Anmeldedaten speichern. Klicken Sie OK Anpassungen WLAN Falls eine WLAN Verbindung mit dem HSLU WLAN eingerichtet wurde, müssen Sie sich beim nächsten Mal an der Hochschule neu anmelden. Geben Sie das neue Kennwort ein. Falls Sie noch ein weiteres nicht domänenintegriertes Windows-Gerät haben, arbeiten Sie bitte Kap bis oder Kap bis durch. Falls noch domänenintegrierte Windows-Geräte vorhanden sind, verbinden Sie diese mit dem HSLU-Netz, und melden Sie sich mit dem neuen Kennwort an. Falls Sie einen Mac mit OS X verwenden, arbeiten Sie bitte Kap bis oder Kap bis durch. Falls Smartphones vorhanden sind, passen Sie diese gemäss Kap. 10 an.

20 Seite 20/40 8. Wechsel HSLU-Kennworts unter OS X im HSLU-Netz (WLAN/LAN) müssen unter OS X immer über das HSLU--Portal erfolgen (d.h. mithilfe des Webbrowsers). Über dieses Portal kann das Kennwort auch zurückgesetzt oder ein vergessener Benutzername abgefragt werden (siehe unten). Während dem darf nur das OS X Gerät mit dem HSLU-Netz verbunden sein, welches Sie für den Wechsel verwenden. Fahren Sie deshalb alle anderen Geräte (Smartphones, Notebooks, PCs etc.) herunter, resp. trennen Sie deren Netzwerkverbindungen, damit keine Störungen durch Zugriffe auf die HSLU-Infrastruktur verursacht werden können. Vergessen Sie dabei insbesondere Ihre Smartphones oder Tablets nicht! 8.1. Kennwort wechseln Beenden Sie alle offenen Anwendungen, inklusive einer möglichen VPN-Verbindung. Starten Sie den Browser Ihrer Wahl und geben Sie auf die passende Internet-Adresse ein: Klicken Sie auf Kennwort ändern. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein. Klicken Sie auf Weiter. (Hinweis: Vergessene Benutzernamen können abgefragt werden, siehe weiter unten). Geben Sie die Zeichen im Bild ein und klicken Sie anschliessend auf Weiter. Geben Sie das alte und das gewünschte neue Kennwort ein und klicken Sie anschliessend auf Kennwort ändern.

21 Seite 21/ Kennwort zurücksetzen Beenden Sie alle offenen Anwendungen, inklusive einer möglichen VPN-Verbindung. Starten Sie den Browser Ihrer Wahl und geben Sie die passende Internet-Adresse ein: Klicken Sie auf Kennwort zurücksetzen. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein. Klicken Sie auf Weiter. (Hinweis: Vergessene Benutzernamen können abgefragt werden, siehe weiter unten). Geben Sie die Zeichen im Bild ein und klicken Sie anschliessend auf Weiter. Die Fragen, welche bei den nachfolgenden Schritten erscheinen, können in Abhängigkeit des Kontotyps von den hier aufgeführten abweichen. Geben Sie Ihr Geburtsdatum ein. Klicken Sie auf Weiter. Geben Sie Ihre HSLU Karten-Nr. ein. Klicken Sie auf Weiter. Geben Sie die Postleitzahl Ihres Wohnorts ein. Klicken Sie auf Weiter.

22 Seite 22/40 Wählen Sie die passende -Adresse aus und klicken Sie auf Weiter. Erscheint die Meldung links, wurde der Kennwort-Wiederherstellungs-Link (darunter, rot eingerahmt) erfolgreich per versandt. Öffnen Sie die eingegangene und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link. Geben Sie das neue Kennwort ein und klicken Sie auf Kennwort ändern Benutzername vergessen Beenden Sie alle offenen Anwendungen, inklusive einer möglichen VPN-Verbindung. Starten Sie den Browser Ihrer Wahl und geben Sie die passende Internet-Adresse ein: Klicken Sie auf Benutzername vergessen. Geben Sie Ihre HSLU -Adresse ein. Klicken Sie auf Weiter.

23 Seite 23/40 Anschliessend erscheint die nebenstehende Meldung Weitere notwendige Anpassungen bei nicht domänenintegrierten Geräten bedingen nach dem noch einige weitere Anpassungen, welche vom Gerätebesitzer vorgenommen werden müssen. Diese Anpassungen sind im Folgenden beschrieben Anpassungen WLAN Als erstes muss diese Meldung für das WLAN erscheinen. Geben Sie dort Ihre Benutzerdaten ein. Aktivieren Sie Diese Informationen merken. Accountname: campus\benutzername Hinweis: \ = <shift> + <alt> + <7> Ist die oben erwähnte Meldung nicht erschienen, stellen Sie die WLAN-Verbindung manuell her. Dazu klicken Sie auf das WLAN Symbol oben links. Aktivieren Sie das WLAN, falls es deaktiviert ist. Wählen Sie das hslu oder phlu WLAN.

24 Seite 24/40 Geben Sie Ihre Benutzerdaten ein. Aktivieren Sie Diese Informationen merken und klicken Sie auf OK. Accountname: campus\benutzername Hinweis: \ = <shift> + <alt> + <7> Anpassungen Schlüsselbund Navigieren Sie zum Schreibtisch. Wählen Sie Programme. Anschliessend wählen Sie Dienstprogramme und dort Schlüsselbundverwaltung. Im Schlüsselbund müssen Sie alle Einträge bearbeiten, welche folgende Kriterien erfüllen: Diese haben am Anfang des Eintrages Zeichen. Die Endungen dieser Einträge lauten: hslu.ch, phlu.ch oder campus.intern. Im Weiteren müssen auch die folgenden Einträge angepasst werden, denen obige Endungen fehlen: fs01 / fs02 / fs11 / fs12 / edufs01 / edufs02 / edufs11 / edufs12 und jeder Drucker mit p0000xxx. Klicken Sie den Eintrag doppelt an.

25 Seite 25/40 Blenden Sie das Kennwort ein. Aktivieren Sie dazu Kennwort einblenden. Anschliessend ist eine Authentifizierung als Administrator nötig. Geben Sie danach das neue Kennwort dort ein, wo das alte erschien. Hier rot umrandet. Drücken Sie Änderung sichern Anpassungen Mail Starten Sie Ihre Mailanwendung (z.b. Outlook) und klicken Sie bei der erscheinenden Meldung Ja. Geben Sie Ihr neues Kennwort ein. Aktivieren Sie Kennwort im Schlüsselbund sichern. Klicken Sie auf OK. Falls Sie einen weiteren Mac mit OS X verwenden, arbeiten Sie bitte Kap bis oder Kap bis durch. Falls nicht domänenintegrierte Windows-Geräte vorhanden sind, arbeiten Sie bitte Kap bis oder Kap bis durch. Falls noch domänenintegrierte Windows-Geräte vorhanden sind, verbinden Sie diese mit dem HSLU-Netz, und melden Sie sich mit dem neuen Kennwort an. Falls Smartphones vorhanden sind, passen Sie diese gemäss Kap. 10 an.

26 Seite 26/40 9. Wechsel des HSLU-Kennworts unter OS X in einem externen Netz (WLAN/LAN) müssen unter OS X immer über das HSLU--Portal erfolgen (d.h. mithilfe des Webbrowsers). Über dieses Portal kann das Kennwort auch zurückgesetzt oder ein vergessener Benutzername abgefragt werden (siehe unten). Während dem darf nur das OS X Gerät auf das HSLU-Netz zugreifen, welches Sie für den Wechsel verwenden. Fahren Sie deshalb alle anderen Geräte (Smartphones, Notebooks, PCs etc.) herunter, resp. trennen Sie deren Netzwerkverbindungen, damit keine Störungen durch Zugriffe auf die HSLU-Infrastruktur verursacht werden können. Vergessen Sie dabei insbesondere Ihre Smartphones oder Tablets nicht Kennwort wechseln Beenden Sie alle offenen Anwendungen, inklusive einer möglichen VPN-Verbindung. Starten Sie den Browser Ihrer Wahl und geben Sie die passende Internet-Adresse ein: Klicken Sie auf Kennwort ändern. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein. Klicken Sie auf Weiter. (Hinweis: Vergessene Benutzernamen können abgefragt werden, siehe weiter unten). Geben Sie die Zeichen im Bild ein und klicken Sie anschliessend auf Weiter.

27 Seite 27/40 Geben Sie das alte und das gewünschte neue Kennwort ein und klicken Sie anschliessend auf Kennwort ändern Kennwort zurücksetzen Beenden Sie alle offenen Anwendungen, inklusive einer möglichen VPN-Verbindung. Starten Sie den Browser Ihrer Wahl und geben Sie die passende Internet-Adresse ein: Klicken Sie auf Kennwort zurücksetzen. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein. Klicken Sie auf Weiter. (Hinweis: Vergessene Benutzernamen können abgefragt werden, siehe weiter unten). Geben Sie die Zeichen im Bild ein und klicken Sie anschliessend auf Weiter. Die Fragen, welche bei den nachfolgenden Schritten erscheinen, können in Abhängigkeit des Kontotyps von den hier aufgeführten abweichen. Geben Sie Ihr Geburtsdatum ein. Klicken Sie auf Weiter.

28 Seite 28/40 Geben Sie Ihre HSLU Karten-Nr. ein. Klicken Sie auf Weiter. Geben Sie die Postleitzahl Ihres Wohnorts ein. Klicken Sie auf Weiter. Wählen Sie die passende -Adresse aus und klicken Sie auf Weiter. Erscheint die Meldung links, wurde der Kennwort-Wiederherstellungs-Link (darunter, rot eingerahmt) erfolgreich per versandt. Öffnen Sie die eingegangene und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link. Geben Sie das neue Kennwort ein und klicken Sie auf Kennwort ändern Benutzername vergessen Beenden Sie alle offenen Anwendungen, inklusive einer möglichen VPN-Verbindung. Starten Sie den Browser Ihrer Wahl und Geben Sie auf die passende Internet-Adresse ein: Klicken Sie auf Benutzername vergessen.

29 Seite 29/40 Geben Sie Ihre HSLU -Adresse ein. Klicken Sie auf Weiter. Anschliessend erscheint die nebenstehende Meldung Weitere notwendige Anpassungen bei nicht domänenintegrierten Geräten bedingen nach dem noch einige weitere Anpassungen, welche vom Gerätebesitzer vorgenommen werden müssen. Diese Anpassungen sind im Folgenden beschrieben Anpassungen Schlüsselbund Navigieren Sie zum Schreibtisch. Wählen Sie Programme. Anschliessend wählen Sie Dienstprogramme und dort Schlüsselbundverwaltung. Im Schlüsselbund müssen Sie alle Einträge bearbeiten, welche folgende Kriterien erfüllen: - Diese haben am Anfang des Eintrages Zeichen. - Die Endungen dieser Einträge lauten: - hslu.ch, phlu.ch oder campus.intern. Im Weiteren müssen auch die folgenden Einträge angepasst werden, denen obige Endungen fehlen: fs01 / fs02 / fs11 / fs12 / edufs01 / edufs02 / edufs11 / edufs12 und jeder Drucker mit p0000xxx. Klicken Sie den Eintrag doppelt an.

30 Seite 30/40 Blenden Sie das Kennwort ein. Aktivieren Sie dazu Kennwort einblenden ein. Anschliessend ist eine Authentifizierung als Administrator nötig. Geben Sie danach das neue Kennwort dort ein, wo das alte erschien. Hier rot umrahmt. Drücken Sie Änderung sichern Anpassungen Mail Starten Sie Ihre Mailanwendung (z.b. Outlook) und klicken Sie bei der erscheinenden Meldung Ja. Geben Sie Ihr neues Kennwort ein. Aktivieren Sie Kennwort im Schlüsselbund sichern. Klicken Sie auf OK. Hinweis: \ = <shift> + <alt> + <7>

31 Seite 31/ Anpassungen WLAN Falls eine WLAN Verbindung mit dem HSLU WLAN eingerichtet wurde, müssen Sie sich beim nächsten Mal an der Hochschule neu anmelden. Geben Sie das neue Kennwort ein. Dazu klicken Sie auf das WLAN Symbol oben links. Aktivieren Sie das WLAN, falls es deaktiviert ist. Wählen Sie das hslu oder phlu WLAN. Geben Sie Ihre Benutzerdaten ein. Aktivieren Sie Diese Informationen merken und klicken Sie auf OK. Accountname: campus\benutzername Hinweis: \ = <shift> + <alt> + <7> Falls Sie einen weiteren Mac mit OS X verwenden, arbeiten Sie bitte Kap bis oder Kap bis durch. Falls nicht domänenintegrierte Windows-Geräte vorhanden sind, arbeiten Sie bitte Kap bis oder Kap bis durch. Falls noch domänenintegrierte Windows-Geräte vorhanden sind, verbinden Sie diese mit dem HSLU-Netz, und melden Sie sich mit dem neuen Kennwort an. Falls Smartphones vorhanden sind, pasesn Sie diese gemäss Kap. 10 an.

32 Seite 32/ Übernahme des gewechselten HSLU-Kennworts auf Smartphone iphone Schalten Sie Ihr iphone wieder ein, falls Sie es im Rahmen des s ausgeschaltet haben Anpassungen WLAN Tippen Sie auf die App Einstellungen und wählen Sie dort WLAN. Deaktivieren Sie das WLAN. Dazu verschieben Sie diesen Schalter in die abgebildete Position. Aktivieren Sie das WLAN wieder mit diesem Schalter. Tippen Sie anschliessend auf hslu oder phlu.

33 Seite 33/40 Geben Sie das neue Kennwort ein und tippen Sie auf Verbinden Anpassungen Mail Haben Sie als erstes das WLAN Kennwort geändert, wird sofort die abgebildete Meldung erscheinen. Geben Sie Ihr neues Kennwort ein und tippen Sie auf OK. Erscheint diese Meldung nicht, tippen Sie auf Einstellungen. Wählen Sie dort Mail, Kontakte, Kalender.

34 Seite 34/40 Wählen Sie hier Ihr HSLU- oder PHLU-Mail. Wählen Sie Account. Geben Sie Ihr neues Kennwort ein. Tippen Sie auf Fertig. Sind weitere Smartphones vorhanden, passen Sie diese entsprechend diesen Anweisungen an.

35 Seite 35/ Android-Phone Schalten Sie Ihr Android-Phone wieder ein, falls Sie es im Rahmen des s ausgeschaltet haben Anpassungen WLAN Tippen Sie auf die App Einstellungen und wählen Sie dort Drahtlos und Netzwerke. Wählen Sie WLAN-Einstellungen. Tippen Sie auf das WLAN hslu oder phlu und dort auf Entfernen. Klicken Sie anschliessend nochmals auf hslu oder phlu.

IT Services Support. VPN-Verbindung mit Windows

IT Services Support. VPN-Verbindung mit Windows IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 9. Januar 2015 Seite 1/7 Kurzbeschrieb: Einrichten einer VPN-Verbindung

Mehr

Einrichten einer VPN Verbindung zur HSLU/PHLU mit Junos Pulse unter Windows. hslu.ch/helpdesk Andere

Einrichten einer VPN Verbindung zur HSLU/PHLU mit Junos Pulse unter Windows. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 15. November 2013 Seite 1/6 Kurzbeschrieb: Einrichten einer VPN

Mehr

Zusätzliches Postfach in Outlook 2010 / Outlook Web Access OWA einbinden

Zusätzliches Postfach in Outlook 2010 / Outlook Web Access OWA einbinden IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 27. Oktober 2014 Seite 1/6 Kurzbeschrieb: Die Anleitung beschreibt,

Mehr

Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung mit dem WLAN-Netzwerk der PHLU auf Smartphones. hotline.hslu.ch Andere

Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung mit dem WLAN-Netzwerk der PHLU auf Smartphones. hotline.hslu.ch Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 11, F +41 41 228 21 55 www.hslu.ch Luzern, 17. Juli 2013 Seite 1/12 Kurzbeschrieb: Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung

Mehr

IT Services Support. VPN-Verbindung mit OS X

IT Services Support. VPN-Verbindung mit OS X IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 11. Mai 2015 Seite 1/6 Kurzbeschrieb: Einrichten einer VPN-Verbindung

Mehr

Installation eines Netzwerkdruckers der PHLU auf privaten Geräten mit Windows 8. hslu.ch/helpdsek Andere

Installation eines Netzwerkdruckers der PHLU auf privaten Geräten mit Windows 8. hslu.ch/helpdsek Andere Seite 1/10 IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 28. November 2013 Seite 1/10 Kurzbeschrieb: Installation

Mehr

Anleitung zur Konfiguration eines E-Mail-Kontos unter Outlook 2007 mit dem Exchange- oder IMAP-Protokoll. hslu.ch/helpdesk Andere

Anleitung zur Konfiguration eines E-Mail-Kontos unter Outlook 2007 mit dem Exchange- oder IMAP-Protokoll. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 27. Oktober 2014 Seite 1/11 Kurzbeschrieb: Anleitung zur Konfiguration

Mehr

Installation von Netzwerk-Druckern der Hochschule Luzern (HSLU) auf privaten Geräten mit Windows 8. hslu.ch/helpdesk Andere

Installation von Netzwerk-Druckern der Hochschule Luzern (HSLU) auf privaten Geräten mit Windows 8. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 3. November 2014 Seite 1/9 Kurzbeschrieb: Installation von Netzwerk-Druckern

Mehr

Anleitung zur Konfiguration eines E-Mail-Kontos unter Outlook 2013 mit dem Exchange- oder IMAP-Protokoll. hslu.ch/helpdesk Andere

Anleitung zur Konfiguration eines E-Mail-Kontos unter Outlook 2013 mit dem Exchange- oder IMAP-Protokoll. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 27. Oktober 2014 Seite 1/9 Kurzbeschrieb: Anleitung zur Konfiguration

Mehr

Installation eines Netzwerkdruckers der HSLU auf privaten oder institutionellen Geräten mit Windows 7. Definition des Standarddruckers.

Installation eines Netzwerkdruckers der HSLU auf privaten oder institutionellen Geräten mit Windows 7. Definition des Standarddruckers. IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 19. November 2013 Seite 1/11 Kurzbeschrieb: Installation eines

Mehr

E-Mail-Konfiguration: Exchange- oder IMAP-Konto in Apple Mail einrichten

E-Mail-Konfiguration: Exchange- oder IMAP-Konto in Apple Mail einrichten IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 27. Oktober 2014 Seite 1/7 E-Mail-Konfiguration: Exchange- oder

Mehr

Einrichten einer VPN-Verbindung zur HSLU/PHLU mit Junos Pulse unter OS X. hslu.ch/helpdesk Andere

Einrichten einer VPN-Verbindung zur HSLU/PHLU mit Junos Pulse unter OS X. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 15. November 2013 Seite 1/7 Kurzbeschrieb: Einrichten einer VPN-Verbindung

Mehr

IT Services Support. WLAN Verbindung herstellen Win8

IT Services Support. WLAN Verbindung herstellen Win8 IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 14. Oktober 2013 Seite 1/6 Kurzbeschrieb: WLAN Verbindung via gesichertes

Mehr

Anleitung zur Konfiguration eines E-Mail-Kontos unter Outlook 2010 mit dem Exchange- oder IMAP-Protokoll. hslu.ch/helpdesk Andere

Anleitung zur Konfiguration eines E-Mail-Kontos unter Outlook 2010 mit dem Exchange- oder IMAP-Protokoll. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 27. Oktober 2014 Seite 1/10 Kurzbeschrieb: Anleitung zur Konfiguration

Mehr

E-Mail-Konfiguration: Exchange- oder IMAP-Konto in Microsoft Outlook 2011 einrichten

E-Mail-Konfiguration: Exchange- oder IMAP-Konto in Microsoft Outlook 2011 einrichten IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 27. Oktober 2014 Seite 1/7 E-Mail-Konfiguration: Exchange- oder

Mehr

IT Services Support. WLAN Verbindung herstellen Win7

IT Services Support. WLAN Verbindung herstellen Win7 IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 14. Oktober 2013 Seite 1/7 Kurzbeschrieb: WLAN Verbindung via gesichertes

Mehr

Die vorliegende Anleitung zeigt Ihnen auf, wie Sie E-Mails in Ihrem Postfach löschen oder archivieren können. hslu.ch/helpdesk

Die vorliegende Anleitung zeigt Ihnen auf, wie Sie E-Mails in Ihrem Postfach löschen oder archivieren können. hslu.ch/helpdesk IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 8. Oktober 2013 Seite 1/8 Kurzbeschrieb: Die vorliegende Anleitung

Mehr

Manuelles Verbinden von Netzlaufwerken mit OS X. hslu.ch/helpdesk Andere

Manuelles Verbinden von Netzlaufwerken mit OS X. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 18. Februar 2014 Seite 1/5 Kurzbeschrieb: Manuelles Verbinden von

Mehr

IT Services Support. Drucker-Installation unter OS X

IT Services Support. Drucker-Installation unter OS X IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 09. Mai 2015 Seite 1/7 Drucker-Installation unter OS X Kurzbeschrieb:

Mehr

Die vorliegende Anleitung zeigt Ihnen auf, wie Sie E-Mails in Ihrem Postfach löschen oder archivieren können. hslu.ch/helpdesk

Die vorliegende Anleitung zeigt Ihnen auf, wie Sie E-Mails in Ihrem Postfach löschen oder archivieren können. hslu.ch/helpdesk IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 2. Dezember 2014 Seite 1/10 Kurzbeschrieb: Die vorliegende Anleitung

Mehr

IT Services Support. E-Mail Archivierung Apple Mail

IT Services Support. E-Mail Archivierung Apple Mail IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 27. Oktober 2014 Seite 1/7 Kurzbeschrieb: Hier zeigen wir Ihnen,

Mehr

WLAN-Verbindung via gesichertes Drahtlosnetzwerk mit Windows 10 herstellen. hslu.ch/helpdesk Andere

WLAN-Verbindung via gesichertes Drahtlosnetzwerk mit Windows 10 herstellen. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 24. August 2015 Seite 1/7 Kurzbeschrieb: WLAN-Verbindung via gesichertes

Mehr

Beschreibung und Konfiguration von Eduroam unter Windows. hotline.hslu.ch Andere

Beschreibung und Konfiguration von Eduroam unter Windows. hotline.hslu.ch Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hotline.hslu.ch, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 27. Oktober 2014 Seite 1/14 Kurzbeschrieb: Beschreibung und Konfiguration

Mehr

Beschreibung und Konfiguration von Eduroam unter Android. hotline.hslu.ch Andere

Beschreibung und Konfiguration von Eduroam unter Android. hotline.hslu.ch Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hotline.hslu.ch, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 5. Februar 2016 Seite 1/8 Kurzbeschrieb: Beschreibung und Konfiguration

Mehr

IT Services Support. VPN-Verbindung mit Mac

IT Services Support. VPN-Verbindung mit Mac IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 31. März 2017 Seite 1/6 Kurzbeschrieb: Einrichten einer VPN-Verbindung

Mehr

IT Services Support. VPN-Verbindung mit Windows

IT Services Support. VPN-Verbindung mit Windows IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 20. Oktober 2017 Seite 1/7 Kurzbeschrieb: Einrichten einer VPN-Verbindung

Mehr

Dieses Dokument beschreibt, wie mit FreeFileSync eine einfache Daten-Synchronisation auf gemanagten Geräten eingerichtet wird.

Dieses Dokument beschreibt, wie mit FreeFileSync eine einfache Daten-Synchronisation auf gemanagten Geräten eingerichtet wird. IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 42 42, F +41 41 228 42 43 www.hslu.ch Luzern, 5. August 2015 Seite 1/8 Kurzbeschrieb: Dieses Dokument beschreibt, wie mit

Mehr

Diese Kurzanleitung zeigt auf, wie mit einem Canon- Multifunktionsdrucker gearbeitet werden kann. hslu.ch/helpdesk Andere

Diese Kurzanleitung zeigt auf, wie mit einem Canon- Multifunktionsdrucker gearbeitet werden kann. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 3. November 2014 Seite 1/5 Kurzbeschrieb: Diese Kurzanleitung zeigt

Mehr

Mailing primarweinfelden.ch

Mailing primarweinfelden.ch Mailing primarweinfelden.ch Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeine Angaben / Wichtig... 1 2 Mails an private Adresse weiterleiten... 2 3 Mailing übers Internet (Webmail = Outlook Web App = OWA)... 4 4 Mailing

Mehr

Anleitung zur Konfiguration eines -Kontos unter Outlook 2016 mit Exchange. hslu.ch/helpdesk Andere

Anleitung zur Konfiguration eines  -Kontos unter Outlook 2016 mit Exchange. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 24. Mai 2017 Seite 1/7 Kurzbeschrieb: Anleitung zur Konfiguration

Mehr

IT Services Support. VPN-Verbindung mit Windows

IT Services Support. VPN-Verbindung mit Windows IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 21. April 2016 Seite 1/6 Kurzbeschrieb: Einrichten einer VPN-Verbindung

Mehr

IT Services Support. Drucker-Installation (HSLU) unter Windows 7

IT Services Support. Drucker-Installation (HSLU) unter Windows 7 IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 5. November 2015 Seite 1/12 Kurzbeschrieb: Installation von Netzwerk-Druckern

Mehr

IT Services Support. Drucker-Installation (PHLU) unter Windows 7

IT Services Support. Drucker-Installation (PHLU) unter Windows 7 IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 3. November 2014 Seite 1/10 Kurzbeschrieb: Installation von Netzwerk-Druckern

Mehr

Kurzbeschrieb: Manuelles Verbinden von Netzlaufwerken mit Windows 8. hslu.ch/helpdesk Andere

Kurzbeschrieb: Manuelles Verbinden von Netzlaufwerken mit Windows 8. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 14. August 2013 Seite 1/5 Kurzbeschrieb: Manuelles Verbinden von

Mehr

Einrichtung Mac OS X Mail IMAP

Einrichtung Mac OS X Mail IMAP Einrichtung Mac OS X Mail IMAP Fachhochschule Eberswalde IT-Servicezentrum Erstellt im Mai 2009 www.fh-eberswalde.de/itsz Die folgende Anleitung beschreibt die Einrichtung eines E-Mail-Kontos über IMAP

Mehr

IT Services Support. Pädagogische Hochschule Luzern: Broschürendruck mit OS X

IT Services Support. Pädagogische Hochschule Luzern: Broschürendruck mit OS X IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 11, F +41 41 228 21 55 www.hslu.ch Luzern, 21. September 2015 Seite 1/10 Pädagogische Hochschule Luzern: Broschürendruck

Mehr

WLAN-Verbindung via gesichertem Drahtlosnetzwerk unter Windows 7 herstellen. hslu.ch/helpdesk Andere

WLAN-Verbindung via gesichertem Drahtlosnetzwerk unter Windows 7 herstellen. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 16. Dezember 2016 Seite 1/12 Kurzbeschrieb: WLAN-Verbindung via

Mehr

Benutzeranleitung zum MFA-Portal der Hochschule Luzern. hslu.ch/helpdesk Andere

Benutzeranleitung zum MFA-Portal der Hochschule Luzern. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 21. Juni 2017 Seite 1/10 Kurzbeschrieb: Benutzeranleitung zum MFA-Portal

Mehr

Kurzbeschrieb: Beschreibung und Konfiguration von Eduroam unter OS X. hotline.hslu.ch Andere

Kurzbeschrieb: Beschreibung und Konfiguration von Eduroam unter OS X. hotline.hslu.ch Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hotline.hslu.ch, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 5. September 2014 Seite 1/7 Kurzbeschrieb: Beschreibung und Konfiguration

Mehr

Version Datum Grund 1.01 12.04.05 Abschnitt Automatische Umstellung hinzugefügt und Hilfe ergänzt um Webseiten

Version Datum Grund 1.01 12.04.05 Abschnitt Automatische Umstellung hinzugefügt und Hilfe ergänzt um Webseiten Outlook-Umstellung (im Rahmen der Exchange-Server-Umstellung am 15.-17.04.2005) Änderungen in diesem Dokument Version Datum Grund 1.01 Abschnitt Automatische Umstellung hinzugefügt und Hilfe ergänzt um

Mehr

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange 2013

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange 2013 Hosted Exchange 2013 Inhalte Wichtiger Hinweis zur Autodiscover-Funktion...2 Hinweis zu Windows XP und Office 2003...2 Hosted Exchange mit Outlook 2007, 2010 oder 2013...3 Automatisch einrichten, wenn

Mehr

Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange

Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange Version 3.0, 15. April 2014 Exchange Online via Browser nutzen Sie können mit einem Browser von einem beliebigen Computer aus auf Ihr MIT-Hosted Exchange

Mehr

Zugang mit Mac OS X 10.4

Zugang mit Mac OS X 10.4 Anleitung zur WLAN-Nutzung im IAI Zugang mit Mac OS X 10.4 Voraussetzung: WLAN Adapter mit WPA/WPA2-Verschlüsselung Anleitung zur WLAN-Nutzung im IAI Das Ibero-Amerikanische Institut bietet seinen Nutzerinnen

Mehr

Zugriff auf OWA Auf OWA kann über folgende URLs zugegriffen werden:

Zugriff auf OWA Auf OWA kann über folgende URLs zugegriffen werden: Anleitung zur Installation der Exchange Mail Lösung auf Android 2.3.5 Voraussetzung für die Einrichtung ist ein vorliegender Passwortbrief. Wenn in der folgenden Anleitung vom Extranet gesprochen wird

Mehr

WLAN-Verbindung via gesichertem Drahtlosnetzwerk mit Windows 8 herstellen. hslu.ch/helpdesk Andere

WLAN-Verbindung via gesichertem Drahtlosnetzwerk mit Windows 8 herstellen. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 16. Dezember 2016 Seite 1/12 Kurzbeschrieb: WLAN-Verbindung via

Mehr

IT Services Support. Notebookkonzept für Studierende 2016/2017

IT Services Support. Notebookkonzept für Studierende 2016/2017 IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 17. März 2016 Seite 1/5 Kurzbeschrieb: Dieses Dokument beschreibt

Mehr

E-Mail made in Germany

E-Mail made in Germany E-Mail made in Germany Umstellung des bisherigen E-Mail Kontos auf SSL-Verschlüsselung: Wählen Sie bitte Ihr E-Mail-Programm per Mausklick aus und folgen Sie der Anleitung. Outlook 2007 Outlook 2013 Outlook

Mehr

Anleitung Zugang Studenten zum BGS-Netzwerk Drucker und WLAN (Windows 7) BGS - Bildungszentrum Gesundheit und Soziales Gürtelstrasse 42/44.

Anleitung Zugang Studenten zum BGS-Netzwerk Drucker und WLAN (Windows 7) BGS - Bildungszentrum Gesundheit und Soziales Gürtelstrasse 42/44. Anleitung Zugang Studenten zum BGS-Netzwerk Drucker und WLAN (Windows 7) für BGS - Bildungszentrum Gesundheit und Soziales Gürtelstrasse 42/44 Änderungen Datum Kürzel Erstellung 15.01.2013 Noal Anpassung

Mehr

SIHLNET E-Mail-Konfiguration

SIHLNET E-Mail-Konfiguration SIHLNET E-Mail-Konfiguration Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines...2 2. OWA...2 2.1. Anmeldung... 2 2.2. Arbeiten mit OWA... 3 2.2.1. Neue E-Mail versenden... 3 2.2.2. E-Mail beantworten / weiterleiten...

Mehr

IT Services Support. Passwort Policy. Passwort Policy HSLU/PHLU/D-EDK

IT Services Support. Passwort Policy. Passwort Policy HSLU/PHLU/D-EDK IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 2. Juni 2014 Seite 1/5 Kurzbeschrieb: HSLU/PHLU/D-EDK Hinweis für

Mehr

Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients

Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients Im Folgenden finden Sie detaillierte Anleitungen (mit Screenshots) zu folgenden E-Mail-Client- Programmen: 1. Microsoft Office Outlook 2010

Mehr

:: Anleitung First Connection 1cloud.ch ::

:: Anleitung First Connection 1cloud.ch :: :: one source ag :: Technopark Luzern :: D4 Platz 4 :: CH-6039 Root-Längenbold LU :: :: Fon +41 41 451 01 11 :: Fax +41 41 451 01 09 :: info@one-source.ch :: www.one-source.ch :: :: Anleitung First Connection

Mehr

Einrichten eines Laufwerks für den Dateiversionsverlauf unter Windows 10. hslu.ch/helpdesk Andere

Einrichten eines Laufwerks für den Dateiversionsverlauf unter Windows 10. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 24. Mai 2017 Seite 1/6 Windows 10: Dateiversionsverlauf einrichten

Mehr

Grundlagen 4. Microsoft Outlook 2003 / 2007 / 2001 7. Apple Mail (ab Version 4.0) 9. Outlook 2011 für Mac 10. IOS (iphone/ipad) 12

Grundlagen 4. Microsoft Outlook 2003 / 2007 / 2001 7. Apple Mail (ab Version 4.0) 9. Outlook 2011 für Mac 10. IOS (iphone/ipad) 12 Hosted Exchange Hosted Exchange 1 Einrichtung und Grundlagen 1.1 Grundlagen 4 2 Einrichtung im Mail-Client 2.1 2.2 2.3 Microsoft Outlook 2003 / 2007 / 2001 7 Apple Mail (ab Version 4.0) 9 Outlook 2011

Mehr

Dieses Dokument beschreibt, wie man mit einem privaten Windows-Client eine mit 802.1x gesicherte Verbindung im Kabelnetz (LAN) herstellt.

Dieses Dokument beschreibt, wie man mit einem privaten Windows-Client eine mit 802.1x gesicherte Verbindung im Kabelnetz (LAN) herstellt. IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 16. Januar 2018 Seite 1/6 802.1x-LAN-Verbindung mit Windows Kurzbeschrieb:

Mehr

Wie richten Sie Ihren Mail Account bei Netpage24 ein

Wie richten Sie Ihren Mail Account bei Netpage24 ein Wie richten Sie Ihren Mail Account bei Netpage24 ein Eine kostenlose ebook Anleitung von Netpage24 - Webseite Information 1 Webmailer Login... 3 2 Kontakte anlegen... 4 3 Ordner anlegen... 4 4 Einstellungen...

Mehr

Anleitung für Zugriff auf Hosted Zarafa

Anleitung für Zugriff auf Hosted Zarafa Seite 1 / 13 Anleitung für Zugriff auf Hosted Zarafa Hosted Zarafa c/o Phinex Informatik AG Parkweg 35 4051 Basel Mail: Web: info@phinex.ch www.phinex.ch Seite 2 / 13 Inhaltsverzeichnis Domainangaben...

Mehr

Konfigurationsanleitung Hosted Exchange 2003 mit Outlook 2010 & iphone

Konfigurationsanleitung Hosted Exchange 2003 mit Outlook 2010 & iphone Konfigurationsanleitung Hosted Exchange 2003 mit Outlook 2010 & iphone Vertraulichkeitsklausel Das vorliegende Dokument beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nicht an Dritte weitergereicht werden.

Mehr

IT Services Support. -Weiterleitungen definieren in Outlook 2010 / OWA

IT Services Support.  -Weiterleitungen definieren in Outlook 2010 / OWA IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hotline.hslu.ch, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 8. September 2014 Seite 1/9 Kurzbeschrieb: Die vorliegende Dokumentation

Mehr

Umstellung auf den neuen WISO-Mailserver (Stand: 14.03.2013)

Umstellung auf den neuen WISO-Mailserver (Stand: 14.03.2013) Umstellung auf den neuen WISO-Mailserver (Stand: 14.03.2013) Inhalt: 1. Migration des Mailservers von Exchange 2003 auf 2010 2. Exchange/IMAP/POP3 was für ein Mailkonto habe ich? 3. Exchange-Konto in Microsoft

Mehr

Beschreibung und Konfiguration von Eduroam unter Windows Phone. hotline.hslu.ch Andere

Beschreibung und Konfiguration von Eduroam unter Windows Phone. hotline.hslu.ch Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hotline.hslu.ch, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 18. Dezember 2015 Seite 1/7 Kurzbeschrieb: Beschreibung und Konfiguration

Mehr

@HERZOvision.de. Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de @HERZOvision.de Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015 v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Modernisierung des herzovision.de-mailservers...

Mehr

Zugriff auf VDI-Desktop der Hochschule Luzern via macos. hslu.ch/helpdesk Andere

Zugriff auf VDI-Desktop der Hochschule Luzern via macos. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 28. Juni 2017 Seite 1/7 Kurzbeschrieb: Zugriff auf VDI-Desktop

Mehr

Benutzerdokumentation für Studierende. Outlook Webmail 2013 (Konfiguration mit Apple Mail / Iphone) Verwaltungsdirektion Informatikdienste Helpdesk

Benutzerdokumentation für Studierende. Outlook Webmail 2013 (Konfiguration mit Apple Mail / Iphone) Verwaltungsdirektion Informatikdienste Helpdesk Verwaltungsdirektion Informatikdienste Helpdesk Benutzerdokumentation für Studierende Outlook Webmail 2013 (Konfiguration mit Apple Mail / Iphone) Frohburgstrasse 3 Postfach 4466 6002 Luzern T +41 (0)41

Mehr

Kurzhandbuch Managed Exchange 2010

Kurzhandbuch Managed Exchange 2010 Kurzhandbuch Managed Exchange 2010 Seite 1 von 23 Mit Outlook 2010 richten Sie Ihr ManagedExchange-Postfach einfach und schnell in nur wenigen Schritten ein. Im Regelfall benötigen Sie dazu lediglich die

Mehr

Anleitung zum Einrichten einer Regel zur Umleitung oder Weiterleitung auf eine private Adresse. hotline.hslu.ch Andere

Anleitung zum Einrichten einer Regel zur Umleitung oder Weiterleitung auf eine private  Adresse. hotline.hslu.ch Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hotline.hslu.ch, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 26. Mai 2017 Seite 1/13 Regeln, Umleitung, Weiterleitung in Outlook

Mehr

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch Skyfillers Hosted SharePoint Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 SharePoint als

Mehr

Archiv. Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Archiv. Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Konfiguration von Microsoft Entourage Links: Entourage ist Teil von Microsoft Office für Mac OS X. Es kann als reines Mail-Programm für beliebige POP- oder IMAP-Postfächer benuzt werden, aber erst im Zusammenspiel

Mehr

8 Netz. 8.1 WLAN Konfiguration für Windows. 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista. Konfiguration von SecureW2 unter Windows XP

8 Netz. 8.1 WLAN Konfiguration für Windows. 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista. Konfiguration von SecureW2 unter Windows XP 8 Netz 8.1 WLAN Konfiguration für Windows 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista Um eine Verbindung zum Netz der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig über WLAN herstellen zu

Mehr

Benutzerhandbuch für Hosted Exchange

Benutzerhandbuch für Hosted Exchange Benutzerhandbuch für Hosted Exchange Kurzbeschrieb Kurzdokumentation für Kunden mit dem Service Hosted Exchange. Änderungskontrolle Version Datum Überarbeitungsgrund Ersteller 0.1 16.05.2010 Initialversion

Mehr

Installation von Netzwerk-Druckern der Pädagogischen Hochschule Luzern (PHLU) auf privaten Geräten mit Windows 10. hslu.

Installation von Netzwerk-Druckern der Pädagogischen Hochschule Luzern (PHLU) auf privaten Geräten mit Windows 10. hslu. IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 3. November 2014 Seite 1/7 Kurzbeschrieb: Installation von Netzwerk-Druckern

Mehr

DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN. Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH. Online Schalter. Version 4.0

DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN. Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH. Online Schalter. Version 4.0 DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH Online Schalter Version 4.0 Inhaltsverzeichnis 1. Online Schalter Kanton Aargau... 3 1.1 Allgemein... 3 1.2 Unterstützte Browser...

Mehr

Zugang Gibbnet / Internet unter Windows

Zugang Gibbnet / Internet unter Windows Zugang Gibbnet / Internet unter Windows Inhalt 1 Inhalt des Dokuments... 2 1.1 Versionsänderungen... 2 2 Windows 10... 3 2.1 Info für erfahrene Benutzer... 3 2.2 Windows 10... 3 2.3 Einstellungen Internetbrowser

Mehr

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange Hosted Exchange Inhalte Hosted Exchange mit Outlook 2007, 2010 oder 2013... 2 Automatisch einrichten, wenn Sie Outlook bereits verwenden... 2 Manuell einrichten, wenn Sie Outlook bereits verwenden... 4

Mehr

Anleitungen zum KMG-Email-Konto

Anleitungen zum KMG-Email-Konto In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit einem Browser (Firefox etc.) auf das Email-Konto zugreifen; Ihr Kennwort ändern; eine Weiterleitung zu einer privaten Email-Adresse einrichten; Ihr Email-Konto

Mehr

Shellfire L2TP-IPSec Setup Windows 7

Shellfire L2TP-IPSec Setup Windows 7 Shellfire L2TP-IPSec Setup Windows 7 Diese Anleitung zeigt anschaulich, wie ein bei Shellfire gehosteter VPN-Server im Typ L2TP-IPSec unter Windows 7 konfiguriert wird. Inhaltsverzeichnis 1. Benötigte

Mehr

Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010

Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010 Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010 Vertraulichkeitsklausel Das vorliegende Dokument beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Kontakt: EveryWare AG

Mehr

Hosted Microsoft Exchange 2007

Hosted Microsoft Exchange 2007 Hosted Microsoft Exchange 2007 Einrichtung und Grundlagen Stand: 07.07.2011 Hier verwendete Markennamen und Symbole sind Eigentum des Rechtsinhabers und werden hier nur verwendet, weil sie Bestandteil

Mehr

Benutzeranleitung Remote-Office

Benutzeranleitung Remote-Office Amt für Telematik Amt für Telematik, Gürtelstrasse 20, 7000 Chur Benutzeranleitung Remote-Office Amt für Telematik Benutzeranleitung Remote-Office https://lehrer.chur.ch Inhaltsverzeichnis 1 Browser /

Mehr

Anleitung. Gast-WLAN

Anleitung. Gast-WLAN Anleitung zum Gast-WLAN Schulen Basel-Landschaft Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Allgemein...... 3 Informationen zur Benutzung des WLAN... 3 Windows 7... 4 Windows 8 (Windows

Mehr

Die Verwendung von Office 365

Die Verwendung von Office 365 Die Verwendung von Office 365 Jede Schülerin und jeder Schüler sowie jede Lehrerin und jeder Lehrer unserer Schule erhält ein Office 365 Konto. Dieses Konto bietet die Möglichkeit das Emailsystem von Office

Mehr

Unterhaltungsmodus Zweck Bedingung Ein- und Ausschalten. Einstellungen Anzeigeeinstellungen Optionen Zustellungsberichte Verteilergruppen.

Unterhaltungsmodus Zweck Bedingung Ein- und Ausschalten. Einstellungen Anzeigeeinstellungen Optionen Zustellungsberichte Verteilergruppen. Inhalt Unterhaltungsmodus Zweck Bedingung Ein- und Ausschalten Einstellungen Anzeigeeinstellungen Optionen Zustellungsberichte Verteilergruppen 1 Webmail aufrufen Rufen Sie einen Browser auf und geben

Mehr

ihren_benutzernamen@beuth-hochschule.de oder ein Account einer teilnehmenden Einrichtung also ihren_benutzernamen@ihrer_einrichtung.

ihren_benutzernamen@beuth-hochschule.de oder ein Account einer teilnehmenden Einrichtung also ihren_benutzernamen@ihrer_einrichtung. für Android 0. Allgemeines 1. Importieren der Zertifikate der Deutschen Telekom Root CA 2 2. Konfigurieren der Verbindung 3. Anmeldung an der Beuth Hochschule 0. Allgemeines An der Beuth-Hochschule für

Mehr

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Nach dem Update auf die Version 1.70 bekommen Sie eine Fehlermeldung,

Mehr

INHALT. nicht verschlüsselt bzw. kein SPA* *Ihr Passwort wird durch die SSL Verbindung bereits verschlüsselt übertragen!

INHALT. nicht verschlüsselt bzw. kein SPA* *Ihr Passwort wird durch die SSL Verbindung bereits verschlüsselt übertragen! INHALT Seite -1- Outlook 2013 / 2010 - Ihr E-Mail-Konto einrichten... 2 Outlook 2007 - Ihr E-Mail-Konto einrichten... 6 Outlook 2003 und 2000 - Ihr E-Mail-Konto einrichten... 11 Thunderbird - Ihr E-Mail-Konto

Mehr

Modem-Einwahl in die Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz unter Windows XP

Modem-Einwahl in die Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz unter Windows XP Error! Style not defined. U N I V E R S I T Ä T KOBLENZ LANDAU Campus Koblenz Gemeinsames Hochschulrechenzentrum Modem-Einwahl in die Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz unter Windows XP Stand:

Mehr

TELIS FINANZ Login App

TELIS FINANZ Login App Installation & Bedienung der TELIS FINANZ Login App 1. Voraussetzungen - Android Version 4.0 oder höher - Uhrzeit automatisch gestellt - Für die Einrichtung wird einmalig eine Internetverbindung benötigt

Mehr

Anleitung zur Installation und Konfiguration des Notes-Client 8.5.2

Anleitung zur Installation und Konfiguration des Notes-Client 8.5.2 Anleitung zur Installation und Konfiguration des Notes-Client 8.5.2 Ansprechpartner ITS: Volker Huthwelker Tel: +49 561 804 2507 Holger Kornhäusner 1 Herunterladen der Installationspakete Zur Nutzung des

Mehr

Manuelle Konfiguration einer VPN Verbindung. mit Microsoft Windows 7

Manuelle Konfiguration einer VPN Verbindung. mit Microsoft Windows 7 Manuelle Konfiguration einer VPN Verbindung mit Microsoft Windows 7 Vorbemerkung In dieser kleinen Dokumentation wird beschrieben, wie eine verschlüsselte VPN Verbindung zur BVS GmbH & Co aufgebaut werden

Mehr

OWA Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010

OWA Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010 Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010 P:\Administratives\Information\Internet\hftm\OWA_Benutzerhandbuch.docx Seite 1/25 Inhaltsverzeichnis Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010... 1 1 Zugang zur Webmail-Plattform...

Mehr

Einrichten eines Postfachs mit Outlook Express / Outlook bis Version 2000

Einrichten eines Postfachs mit Outlook Express / Outlook bis Version 2000 Folgende Anleitung beschreibt, wie Sie ein bestehendes Postfach in Outlook Express, bzw. Microsoft Outlook bis Version 2000 einrichten können. 1. Öffnen Sie im Menü die Punkte Extras und anschließend Konten

Mehr

REV icomfort Einrichtung Fernzugriff per VPN

REV icomfort Einrichtung Fernzugriff per VPN REV icomfort Einrichtung Fernzugriff per VPN Diese Anleitung beschreibt Ihnen Schritt für Schritt die Einrichtung eines Fernzugriffs per VPN-Tunnel anhand einer AVM FritzBox. Sofern Ihnen ein anderer Router

Mehr

Windows 8... 2. Verbindung mit WLAN BZPflege trennen... 29 Verbindung mit WLAN EDU-BZPflege automatisch erstellen... 30

Windows 8... 2. Verbindung mit WLAN BZPflege trennen... 29 Verbindung mit WLAN EDU-BZPflege automatisch erstellen... 30 WLAN EDU-BZPflege INHALTSVERZEICHNIS Windows 8... 2 Verbindung mit WLAN BZPflege trennen... 2 Verbindung mit WLAN EDU-BZPflege automatisch erstellen... 3 Verbindung mit WLAN EDU-BZPflege manuell erstellen...

Mehr

Anleitung: WLAN-Zugang unter Windows 8 - eduroam. Schritt 1

Anleitung: WLAN-Zugang unter Windows 8 - eduroam. Schritt 1 Anleitung: WLAN-Zugang unter Windows 8 - eduroam Von Tobias Neumayer (tobias.neumayer@haw-ingolstadt.de) Hinweis Hier wird die Einrichtung der WLAN-Verbindung mit den Windows-Bordmitteln beschrieben. Die

Mehr

Konfigurationsanleitung Hosted Exchange mit Outlook 2007

Konfigurationsanleitung Hosted Exchange mit Outlook 2007 Konfigurationsanleitung Hosted Exchange mit Outlook 2007 Vertraulichkeitsklausel Das vorliegende Dokument beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nicht an Dritte weitergereicht werden. Everyware

Mehr

Android VHS - Weiterbildungskurs Ort: Sulingen

Android VHS - Weiterbildungskurs Ort: Sulingen Kontakte Neuen Kontakt anlegen Um einen neuen Kontakt anzulegen, wird zuerst (Kontakte) aufgerufen. Unten Rechts befindet sich die Schaltfläche um einen neuen Kontakt zu erstellen. Beim Kontakt anlegen

Mehr

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch ::

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch :: :: one source ag :: Technopark Luzern :: D4 Platz 4 :: CH-6039 Root-Längenbold LU :: :: Fon +41 41 451 01 11 :: Fax +41 41 451 01 09 :: info@one-source.ch :: www.one-source.ch :: :: Anleitung Demo Benutzer

Mehr

Einrichtung der Windows Phone Geräte

Einrichtung der Windows Phone Geräte Voraussetzungen Smartphone mit dem Betriebssystem Windows Phone 7.5 oder Windows Phone 8 Es muss eine Datenverbindung (WLAN / GPRS) bestehen Es muss ein Microsoft-Konto bzw. eine Windows Live ID vorhanden

Mehr

Mailkonfiguration. Einstellungen für verschiedene Mailclients zur Verwendung mit Microsoft Exchange Server

Mailkonfiguration. Einstellungen für verschiedene Mailclients zur Verwendung mit Microsoft Exchange Server Handout Mailkonfiguration Einstellungen für verschiedene Mailclients zur Verwendung mit Microsoft Exchange Server Kurzanleitung Leitfaden für Lehrende und Bedienstete der Pädagogischen Hochschule Salzburg

Mehr