Häufig gestellte Fragen zur Prepaid-Karte 1 / 5

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Häufig gestellte Fragen zur Prepaid-Karte 1 / 5"

Transkript

1 Häufig gestellte Fragen zur Prepaid-Karte 1 / 5 Was ist eine Prepaid-Karte? Wie der Name ist auch die Handhabung analog einem Prepaid-Handy zu verstehen: Die Prepaid-Karte ist eine vorausbezahlte, wiederaufladbare Karte auf Guthabenbasis, die bis zum aufgeladenen Betrag weltweit genutzt werden kann (auch für Einkäufe im Internet). Die Prepaid-Karte ist immer dann nutzbar, wenn eine Online-Autorisierung erfolgt (kein Ritschratsch-Verfahren ). Ist das Guthaben auf der Karte aufgebraucht, kann die Karte immer wieder aufgeladen werden. Wie behalte ich den Überblick über meine Ausgaben? Prepaid-Karten bieten den generellen Vorteil der perfekten Kostenkontrolle bei Kreditkarten, da Sie nur das Geld ausgeben können, welches Sie vorher auf Ihre Karte geladen haben. Sind Prepaid-Karten denn Kreditkarten im eigentlichen Sinne? Prepaid-Karten sind im eigentlichen Sinne keine Kreditkarten, sondern lassen sich in ihrer Funktionalität eher mit Geldkarten vergleichen. Das was an der Prepaid-Karte den Standard -Kreditkarten gleicht, sind die vielen Akzeptanzstellen und sonstigen Prozesse. Welche Vorteile hat eine Prepaid-Karte? - Prepaid-Karten werden auf Guthabenbasis geführt und verfügen über keine Kreditfunktion. - Umsätze werden bei Prepaid-Karten direkt online vom Guthaben abgezogen. Es kann nur das Guthaben genutzt werden, das zuvor auf das Kreditkartenkonto eingezahlt wurde. - Das Kreditkartenkonto kann nicht ins Minus geraten. - Prepaid-Karten sind für jeden Kunden ab 12 Jahren erhältlich ganz gleich ob Schüler, Student, Rentner oder alle anderen. Auch eine negative Schufa stellt kein Problem dar, da kein Ausfallrisiko für die Sparkasse besteht. - Die Prepaid-Karte verschafft Ihnen die Möglichkeit, bargeldlos auf Reisen zu zahlen. Sie haben mit ihr alle Währungen auf einer Karte. - Der Leistungsumfang umfasst alle Funktionen einer vollwertigen Kreditkarte. Mit einer Prepaid-Karte können Sie also weltweit bei den meisten Stellen bargeldlos bezahlen, wo ein Online-Abgleich möglich ist (kein Ritschratsch-Verfahren ).

2 Häufig gestellte Fragen zur Prepaid-Karte 2 / 5 - Die vielen Möglichkeiten im Internet zu zahlen, führen zu einer steigenden Nachfrage nach Prepaid-Karten (auch als Zweitkarte). - Die Haftungsgrenze liegt (wie bei Standard-Kreditkarten) bei 50 Euro, auch wenn Sie Ihre Karte im Ausland verlieren. Für wen ist die Prepaid-Karte geeignet? Prepaid-Karten eignen sich für Schüler und Studenten, die aufgrund ihres Alters und des fehlenden Einkommens keine Kreditkarte erhalten. Wenn Sie im Ausland studieren oder zur Schule gehen, können Ihre Eltern von Deutschland aus Geld auf das Kartenkonto überweisen und Sie damit auch im Ausland mit Geld versorgen. Prepaid-Karten eignen sich für Eltern, die ihre Kinder mit bargeldlosen Zahlungsmitteln betrauen möchten. Mit der Prepaid-Karte können Jugendliche die eigenen Geldausgaben gut kontrollieren und z. B. im Internet einkaufen, ohne in die Schuldenfalle zu tappen. Internet-Shopper und Gamer: Mittlerweile setzt ein Großteil der Online-Shops die Kreditkarte als Zahlungsmittel voraus. Die bekommt aber nur, wer über 18 Jahre alt ist. Mit einer Prepaid-Karte wird ein einfaches und finanziell überschaubares Surfen im Internet ermöglicht. Auch ist die Prepaid-Karte für Reisende durch die Auslandsreise-Krankenversicherung und für risikoscheue Kunden Verfügungen nur im Rahmen des Guthabens ein geeignetes Zahlungsmittel. Wie lange dauert es, bis ich die Karte nach Beantragung zugestellt bekomme? Nach Einreichung des Kartenantrages dauert es drei bis vier Tage, bis Sie Ihre Karte erhalten. Bei individuellen Bildern ist dies abhängig vom Hochlade-Zeitpunkt des Bildes sowie der Weitergabe der Bildreferenznummer an Ihre Sparkasse. Das heißt: Sie können an dieser Stelle die Geschwindigkeit selbst beeinflussen. Wie wird Guthaben auf meine Prepaid-Karte gebucht? Überweisen Sie einfach Guthaben auf Ihr Kartenkonto. Die notwendigen individualisierten Daten erhalten Sie zusammen mit Ihrer Prepaid-Karte oder können diese auch bei Ihrer Sparkasse erfragen: Sparkasse Musterhausen Kontonummer Einzahlungskonto Prepaid Bankleitzahl Institut: Sparkasse Musterhausen Verwendungszweck: persönliche 16-stellige Prepaid-Karten-Nummer

3 Häufig gestellte Fragen zur Prepaid-Karte 3 / 5 Welche Unterlagen erhalte ich zusätzlich zu meiner Karte? Mit Erhalt Ihrer Prepaid-Karte wird Ihnen ein Service-Guide mitgeschickt, der Ihnen den Umgang mit Ihrer individuellen Karte einfach macht und alle wichtigen Informationen und Telefonnummern rund um die Prepaid-Karte enthält. Mit welchem Betrag kann die Prepaid-Karte maximal aufgeladen werden? Bei minderjährigen Karteninhabern sollte die Höchstgrenze für die Einzahlung auf dem Kartenkonto 500 Euro pro Ladevorgang bzw Euro p. a. betragen. Wie lange dauert das Aufladen der Karte? Dies ist abhängig davon, wann Sie den Auftrag einreichen. Sollte der Auftrag bis 15:30 Uhr eingegangen sein, steht das Guthaben am nächsten Tag zu Verfügung. Bei Überweisungen von Fremdinstituten kann die Gutschrift bis zu drei Tagen dauern. Wie kann ich meinen aktuellen Guthabenstand abfragen? Sie können telefonisch bei einer Hotline Ihr aktuelles Guthaben abfragen. Hierzu benötigen Sie Ihre Kartennummer und das Ablaufdatum. Wie kann ich über dieses Guthaben verfügen? Ihr gesamtes Guthaben ist täglich verfügbar. Rücküberweisungen werden zu Ihrer eigenen Sicherheit nur auf das hinterlegte Girokonto vorgenommen. Am Geldautomaten können Sie ebenfalls Guthaben abheben, allerdings nicht mit der virtuellen Karte. Was ist eine virtuelle Karte? Eine virtuelle Karte dient als bargeldloses Zahlungsmedium für das Einkaufen im Internet. Diese Online-Karte ist ebenfalls eine wiederaufladbare Prepaid-Karte, die bis auf physische Transaktionen (Abhebung an Geldautomaten, Bezahlen im Restaurant, Kontostandsabfrage am Kontoauszugsdrucker usw.) die gleichen Leistungsausprägungen wie eine Plastikkarte hat. Eine virtuelle Kreditkarte wird im Gegensatz zu einer normalen Karte physisch nicht erstellt. Hierzu erhalten Sie einen Brief mit Kartennummer und weiteren Informationen per Post zugesandt.

4 Häufig gestellte Fragen zur Prepaid-Karte 4 / 5 Wie lange ist die Prepaid-Karte gültig? Die Prepaid-Kreditkarte ist vier Jahre gültig. Rechtzeitig vor Ablauf der Gültigkeit informiert Sie Ihre Sparkasse über die Möglichkeit eines kostenfreien Motivwechsels. Anschließend wird Ihnen die neue Karte automatisch zugesandt. Ab welchem Betrag kann ich mit der Prepaid-Karte bezahlen? Für die Bezahlung mit Ihrer Karte gibt es keinen vorgeschriebenen Mindestbetrag. Jedoch können einzelne Händler generell Mindestbeträge für den Einsatz von Kreditkarten haben. Welche Einsatzmöglichkeiten einer Prepaid-Karte bestehen? Die Einsatzmöglichkeiten sind fast identisch mit der einer regulären Kreditkarte: 24 Millionen Akzeptanzstellen weltweit. Das sind neben Boutiquen, Reiseunternehmen etc. auch immer mehr Online-Shops im Internet. Daneben gibt es die Möglichkeit, Bargeld am Automaten oder am Bankschalter abzuheben (Ausnahme: virtuelle Karte) und Telefon Orders durchzuführen. Beim Bezahlen mit der Karte außerhalb der EU fällt das sogenannte Auslandseinsatzentgelt an. Im Gegensatz zu regulären Kreditkarten ist die Prepaid-Karte nicht hochgeprägt und es sind auch nur Online-Autoirisierungen möglich. Welche Besonderheiten muss ich beim Einsatz einer Prepaid-Karte beachten? Es kann vorkommen, dass bei Händlern, wie z. B. manchen Tankstellen mit SB- Zahlungseinrichtungen, ein Standardbetrag autorisiert wird (z. B. 60 Euro), obwohl Sie nur für einen geringeren Betrag tanken wollen. Sollten Sie in diesem Fall nicht über ausreichend Guthaben auf Ihrer Prepaid-Karte verfügen, wird die Transaktion abgelehnt. Bekomme ich eine Kostenabrechnung? Ja, Sie erhalten einmal im Monat eine Abrechnung. Wie bezahle ich die Rechnungen meiner Prepaid-Karte? Die Kartenumsätze werden automatisch mit dem Kartenguthaben verrechnet. Wie bezahle ich den Kartenpreis? Der Kartenpreis wird immer dem hinterlegten Girokonto belastet (bei Jugendlichen ist es das Konto eines Erziehungsberechtigten). Weitere Kosten, z. B. für den Einsatz der Karte

5 Häufig gestellte Fragen zur Prepaid-Karte 5 / 5 im Ausland oder die Bargeldabhebung am Geldautomaten, werden dem Kartenkonto belastet und so mit dem Kartenguthaben verrechnet. Wo muss ich den Verlust/Diebstahl meiner Prepaid-Karte melden? Bitte melden Sie den Verlust/Diebstahl Ihrer Prepaid-Karte schnellstmöglich unter der Notrufnummer (24-Stunden-Service) und lassen Sie die Karte sperren. Was passiert, wenn bereits vor meiner Verlustmeldung ein Missbrauch vorliegt? Wenn Ihre Prepaid-Karte missbräuchlich verwendet wurde, bevor Sie den Diebstahl/Verlust melden konnten, haften Sie mit maximal 50 Euro, es sei denn, es liegt grobe Fahrlässigkeit vor. Wie erhalte ich Bargeld? Am Geldausgabeautomaten benötigen Sie für Bargeldabhebungen eine PIN, die Sie mit Ausstellung der Prepaid-Karte erhalten können. Bei virtuellen Karten können Sie kein Bargeld an Automaten abheben. Sind Prepaid-Karten sicher? Beim Bezahlen mit Kreditkarten können Sie sich als Karteninhaber auf umfangreiche Sicherungsmechanismen verlassen. Durch einen bestimmten Servicecode auf dem Magnetstreifen ist sichergestellt, dass jeder Umsatz online autorisiert wird. Beim Bezahlen im Internet ersetzt der dreistellige Sicherheitscode (Prüfziffern), der sich auf der Rückseite der Karte im Unterschriftenfeld befindet, die Unterschrift. Bei einem Schaden haften Sie als Karteninhaber mit maximal 50 Euro.

Häufig gestellte Fragen zur MasterCard Prepaid 1 / 5

Häufig gestellte Fragen zur MasterCard Prepaid 1 / 5 Häufig gestellte Fragen zur MasterCard Prepaid 1 / 5 Was ist eine Prepaid-Karte? Wie der Name ist auch die Handhabung analog einem Prepaid-Handy zu verstehen: Die Prepaid-Karte ist eine vorausbezahlte,

Mehr

Sparkassen-Kreditkarte Basis

Sparkassen-Kreditkarte Basis Sparkassen-Kreditkarte Basis FAQ Frequently Asked Questions 1. Allgemeine Fragen Was genau ist eine Sparkassen-Kreditkarte Basis? Die Sparkassen-Kreditkarte Basis ist eine vorausbezahlte, wiederaufladbare

Mehr

Sparkassen-Kreditkarte Basis von MasterCard und VISA FAQ Häufig gestellte Fragen

Sparkassen-Kreditkarte Basis von MasterCard und VISA FAQ Häufig gestellte Fragen Stand: 11. Dezember 2014 Sparkassen-Kreditkarte Basis von MasterCard und VISA FAQ Häufig gestellte Fragen 1. Allgemeine Fragen Was genau ist eine Basis Kreditkarte? Die Basis Kreditkarte ist eine vorausbezahlte,

Mehr

Fragen und Antworten zur Visa Card Basis der Berliner Sparkasse (Stand: 03/2015)

Fragen und Antworten zur Visa Card Basis der Berliner Sparkasse (Stand: 03/2015) Fragen und Antworten zur Visa Card Basis der Berliner Sparkasse (Stand: 03/2015) 1. ALLGEMEINE FRAGEN 2 2. KARTENEINSATZ 3 3. KARTENABRECHNUNG 3 4. KARTENVERLUST / KARTENDIEBSTAHL 4 5. GUTHABEN 4 6. BARGELDVERFÜGUNG

Mehr

Baden-Württembergische Bank: VDI-PayIng Card und VDI-StudyIng Card

Baden-Württembergische Bank: VDI-PayIng Card und VDI-StudyIng Card Mitglieder- und Regionalservice F r a g e n u n d A n t w o r t e n Baden-Württembergische Bank: VDI-PayIng Card und VDI-StudyIng Card Preis: F: Ist die VDI-PayIng Card bzw. die -StudyIng Card nur für

Mehr

Degussa Bank Kreditkarte für BASF Mitarbeiter

Degussa Bank Kreditkarte für BASF Mitarbeiter Die Degussa Bank bietet allen deutschen Mitarbeitern der BASF Gruppe eine Kreditkarte zur privaten Nutzung zu Vorzugskonditionen an. Während BASF Mitarbeiter mit der Degussa Bank-Kreditkarte alle Arten

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Maestro Traveller Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort,

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort, wo Maestro akzeptiert

Mehr

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste Degussa Bank Corporate Card FAQ-Liste Wie und wo beantrage / erhalte ich die Degussa Bank Corporate Card? Sie können die Corporate Card bequem über den Bank-Shop der Degussa Bank im Chemiepark Trostberg

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist mehr für mich drin! Mit uns haben Sie gute Karten. MARKUS MUSTERMANN 1234567890 0987654321 00/00 Wir bieten Ihnen für jede Lebenssituation und jeden Bedarf die passende Karte. Und dazu

Mehr

Die Haspa Kreditkarte Basis. Servicehinweise. Meine Bank heißt Haspa.

Die Haspa Kreditkarte Basis. Servicehinweise. Meine Bank heißt Haspa. Die Haspa Kreditkarte Basis. Servicehinweise. Meine Bank heißt Haspa. . Herzlichen Glückwunsch! Sie haben eine in jeder Beziehung gute Wahl ge troffen. Denn mit Ihrer neuen Haspa Kreditkarte Basis verfügen

Mehr

Privat- und Geschäftskonto auch mit schlechter Schufaauskunft. Sichern Sie sich für alle Fälle ein zugriffsicheres Bargeldkonto im europäischen

Privat- und Geschäftskonto auch mit schlechter Schufaauskunft. Sichern Sie sich für alle Fälle ein zugriffsicheres Bargeldkonto im europäischen Privat- und Geschäftskonto auch mit schlechter Schufaauskunft. Sichern Sie sich für alle Fälle ein zugriffsicheres Bargeldkonto im europäischen Ausland. Kreditkarten ohne Schufa Die Prepaid MasterCard

Mehr

Online Messe Kartensicherheit

Online Messe Kartensicherheit Online Messe Kartensicherheit Angelika und Kirsten Knoop-Kohlmeyer Sparkasse Celle Was ist Ihnen wichtig? Präventionsmaßnahmen zur Vermeidung von Betrug Die SparkassenCard: Das Girokonto in der Hosentasche

Mehr

FAQs zur PrivatCard Premium

FAQs zur PrivatCard Premium FAQs zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard 2. TreueBohnen sammeln 3. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 4. Zusatzkarten 5. Flexible Rückzahlung 6. Kontosicherheit

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

Reisezahlungsmittel. SLR meine Bank

Reisezahlungsmittel. SLR meine Bank Reisezahlungsmittel SLR meine Bank Erholsame Ferien Reisezahlungsmittel Endlich Ferien! Wer freut sich nicht aufs süsse Nichtstun, auf fremde Länder oder einfach aufs Unterwegssein an bekannten oder weniger

Mehr

Übersicht: Bezahlsystem-Anbieter

Übersicht: Bezahlsystem-Anbieter https://www.bsi-fuer-buerger.de 1. PayPal Übersicht: Bezahlsystem-Anbieter PayPal gehört zum ebay-konzern und ist Anbieter eines Bezahlkomplettsystems. Der Dienst positioniert sich dabei zwischen Käufer

Mehr

Übersicht: Bezahlsystem-Anbieter

Übersicht: Bezahlsystem-Anbieter https://www.bsi-fuer-buerger.de Übersicht: Bezahlsystem-Anbieter 1. PayPal PayPal gehört zum ebay-konzern und ist Anbieter eines Bezahlkomplettsystems. Der Dienst positioniert sich dabei zwischen Käufer

Mehr

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium Häufige Fragen zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard Premium 2. TreueBohnen sammeln 3. Zusatzkarten 4. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 5. Flexible Rückzahlung

Mehr

Bankkarten Girocard. Die Girocard ist ganz schön praktisch! Till + Freunde Konto + Karte

Bankkarten Girocard. Die Girocard ist ganz schön praktisch! Till + Freunde Konto + Karte 1 Girocard Je nach Bank sind die Beträge, über die man täglich/wöchentlich verfügen kann, unterschiedlich. Jeder Bankkunde erhält zu seinem Konto eine Bankkarte, die Girocard. Mit ihr kann er Kontoauszüge

Mehr

Initiative Deutsche Zahlungssysteme. GeldKarte und girogo im Schulrestaurant

Initiative Deutsche Zahlungssysteme. GeldKarte und girogo im Schulrestaurant Initiative Deutsche Zahlungssysteme GeldKarte und girogo im Schulrestaurant 2 // BARGELDLOSES ZAHLEN IM SCHULRESTAURANT Modernes bargeldloses Zahlungsmittel für den Alltag Die girocard Ihrer Bank oder

Mehr

Geld und Reise. Till + Freunde 2. Geld und Reise. Geld und Reise. Konto + Karte. Reisekasse

Geld und Reise. Till + Freunde 2. Geld und Reise. Geld und Reise. Konto + Karte. Reisekasse Till + Freunde Alle Bankkarten, also die Girocard und die Kreditkarte, sind Schlüssel zum Konto. Ist die Karte weg, sollte man den Verlust sofort melden, um vor Missbrauch geschützt zu sein. Den Verlust

Mehr

Kreditkarten. Cembra MasterCard Gold Cembra MasterCard Premium Willkommen

Kreditkarten. Cembra MasterCard Gold Cembra MasterCard Premium Willkommen Kreditkarten Cembra MasterCard Gold Cembra MasterCard Premium Willkommen Ihre persönliche Cembra MasterCard Es freut uns, dass Sie sich für die Cembra MasterCard entschieden haben. Jetzt können Sie weltweit

Mehr

Die pepxpress Visa Card. Serviceheft

Die pepxpress Visa Card. Serviceheft Die pepxpress Visa Card Serviceheft Ihre pepxpress Visa Card Der Reiseprofi unter den Kreditkarten. Für Sie entwickelt! Sie kennen pepxpress als zuverlässigen, kompetenten und innovativen Reiseveranstalter.

Mehr

Ihre Visa Prepaid-Karte. Was Ihre neue Karte leistet.

Ihre Visa Prepaid-Karte. Was Ihre neue Karte leistet. Ihre Visa Prepaid-Karte Was Ihre neue Karte leistet. 2 Inhalt So starten Sie 3 Inhaltsverzeichnis Ihre Visa Prepaid-Karte: eine gute Entscheidung So starten Sie 3 Ihre Visa Prepaid-Karte: eine gute Entscheidung

Mehr

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium Häufige Fragen zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard Premium 2. TreueBohnen sammeln 3. Zusatzkarten 4. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 5. Flexible Rückzahlung

Mehr

IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN.

IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN. IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN. NECKERMANN MACHT S MÖGLICH. DIE NECKERMANN REISEN MASTERCARD. GroSSe Vorteile im handlichen Format Mit Ihrer Neckermann Reisen MasterCard haben Sie den perfekten

Mehr

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz Kontomodelle Unser Filialnetz in der Kurpfalz Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Volksbank Kurpfalz H + G BANK eg Hauptstraße 46 69117 Heidelberg Telefon 06221 9090 Telefax 06221

Mehr

3. Zu welchen Konditionen wird die Kreditkarte zur Verfügung gestellt? 4. Kann ich die Corporate Card auch für private Zwecke einsetzen?

3. Zu welchen Konditionen wird die Kreditkarte zur Verfügung gestellt? 4. Kann ich die Corporate Card auch für private Zwecke einsetzen? Abteilung D - Dienstleistungszentrum - FACHBEREICH THEMATIK Reisekosten FAQ s zur dienstlichen Kreditkarte (Coporate Card) Inhalt 1. Was versteht man unter einer 'Corporate Card'? 2. Um welchen Kartenanbieter

Mehr

Da unser Girokonto kostenlos ist, können Sie sich woanders etwas mehr gönnen.

Da unser Girokonto kostenlos ist, können Sie sich woanders etwas mehr gönnen. Bank SIGNAL IDUNA GIR0,- Kostenfrei weltweit Bargeld abheben Da unser Girokonto kostenlos ist, können Sie sich woanders etwas mehr gönnen. Für Ihr Geld bieten wir ein Konto, das kein Geld kostet. Gut,

Mehr

Willkommen auf unserer Seite für BON KREDIT.

Willkommen auf unserer Seite für BON KREDIT. Willkommen auf unserer Seite für BON KREDIT. Auf dieser Seite möchten wir Sie über die Möglichkeiten einer fairen und schnellen Kreditvermittlung informieren. Als Ihr Service Partner können wir Ihnen hier

Mehr

Kapitel 11. Frankfurt Mainhattan

Kapitel 11. Frankfurt Mainhattan Kapitel 11 Frankfurt Mainhattan Lesen Sie den folgenden Artikel: Mehr Transparenz für Bargeldabhebungen an Geldautomaten fremder Banken: Ab 15. Januar 2011 werden Kunden am Geldautomaten darüber informiert,

Mehr

Frequently Asked Questions (FAQ)

Frequently Asked Questions (FAQ) Frequently Asked Questions (FAQ) Inhalt: Informationen zu mopay: Was ist mopay? Wie nutze ich mopay? Was sind die Vorteile bei einer Zahlung mit mopay? Welche Mobilfunkanbieter unterstützen mopay? Ich

Mehr

Die Prepaid-Karten von Raiffeisen. Sie haben ein Motiv. Wir haben die Karte. www.raiffeisen.at/cardservice

Die Prepaid-Karten von Raiffeisen. Sie haben ein Motiv. Wir haben die Karte. www.raiffeisen.at/cardservice Die Prepaid-Karten von Raiffeisen. Sie haben ein Motiv. Wir haben die Karte. www.raiffeisen.at/cardservice Ihre persönliche LOAD Card wartet. Unter www.load-card.at können Sie Ihre LOAD Card exakt nach

Mehr

Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1. Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank

Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1. Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1 Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank DAB MasterCard. Macht Ihr Leben sicher einfacher. Ob das Candle-Light-Dinner

Mehr

Fragen zur Verschmelzung.

Fragen zur Verschmelzung. 1. Warum verschmelzen die Hamburger Bank und die Volksbank Hamburg? Durch den Zusammenschluss der Hamburger Bank und der Volksbank Hamburg entsteht eine regional ausgerichtete Volksbank für ganz Hamburg.

Mehr

Kreditkarte neu erfunden.

Kreditkarte neu erfunden. Wir haben die Kreditkarte neu erfunden. Die easycredit-card ist die faire Kreditkarte der TeamBank AG. Mehr als eine Kreditkarte. Die neue easycredit-card. Wir haben eine völlig neue Kreditkarte erfunden:

Mehr

Geschrieben von: Administrator Freitag, den 18. Dezember 2009 um 08:10 Uhr - Aktualisiert Freitag, den 23. September 2011 um 06:12 Uhr

Geschrieben von: Administrator Freitag, den 18. Dezember 2009 um 08:10 Uhr - Aktualisiert Freitag, den 23. September 2011 um 06:12 Uhr Die Advanzia Gratis MasterCard Gold ist komplett kostenlos für Immer und damit praktische die Einzige am Markt, die ohne zusätzliches Konto o.ä. frei und kostenlos verfügbar ist Haben Sie auch von Ihren

Mehr

Karte online aufladen

Karte online aufladen Einleitung Sie können Ihre Karte für das bargeldlose Zahlungssystem in den Mitarbeiterrestaurants auch online aufwerten. Ohne Bargeld oder EC-Karte. Ganz bequem mit dem PC. Im Grunde genommen funktioniert

Mehr

Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt.

Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt. Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt. Liebe Leser und Leserinnen, das ist eine Broschüre in Leichter Sprache. Leichte Sprache können viele Menschen besser verstehen. Zum Beispiel: Menschen mit

Mehr

Häufige Fragen (FAQ)/ PortemonnaieSchutz

Häufige Fragen (FAQ)/ PortemonnaieSchutz Häufige Fragen (FAQ)/ PortemonnaieSchutz Grundlegendes Welche Vorteile bietet der PortemonnaieSchutz und wie erhalte ich diesen? Der PortemonnaieSchutz bietet Ihnen die Möglichkeit, den Verlust Ihrer Zahl-,

Mehr

FAQ GeldKarte Kunde. Anlage 3. Hintergrund des Rückzugs aus dem GeldKarte-System:

FAQ GeldKarte Kunde. Anlage 3. Hintergrund des Rückzugs aus dem GeldKarte-System: Anlage 3 FAQ GeldKarte Kunde Hintergrund des Rückzugs aus dem GeldKarte-System: 1. Was ist die GeldKarte? Die GeldKarte auch elektronische Geldbörse genannt - ist eine Anwendung auf dem Chip der VR-BankCard.

Mehr

TCS MasterCard Einfach und übersichtlich

TCS MasterCard Einfach und übersichtlich Kreditkarten TCS MasterCard Einfach und übersichtlich Ihre Monatsrechnung der TCS MasterCard Vorderseite Cards Services / CS Postfach Tel. 044 439 40 38 www.cembra.ch P.P. CH - 8048 Zürich Herr Mustergasse

Mehr

MasterCard RED. Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

MasterCard RED. Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. MasterCard RED Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. MasterCard RED Frei beladen, frei bezahlen Die MasterCard RED ist eine wiederbeladbare Prepaid Karte,

Mehr

Lad mich auf und zahl mit mir!

Lad mich auf und zahl mit mir! Lad mich auf und zahl mit mir! Mit Ihrer GeldKarte zahlen Sie an 1.600 Automaten in Aachen immer schnell und bequem. Zum Beispiel für Parkgebühren, Zigaretten, Briefmarken und vieles mehr! AACHEN Die GeldKarte.

Mehr

Pocket Card. Ihr Service-Guide zur MasterCard Basis. s-pocket Card. www.sparkasse-koelnbonn.de/mastercard-basis

Pocket Card. Ihr Service-Guide zur MasterCard Basis. s-pocket Card. www.sparkasse-koelnbonn.de/mastercard-basis www.sparkasse-koelnbonn.de/mastercard-basis Pocket Card Als Inhaber der MasterCard Basis werden Sie weltweit unterstützt: Pocket Card einfach ausfüllen, herauslösen und bei sich tragen. So sehen Sie auch

Mehr

Das Sparkonto. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein.

Das Sparkonto. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein. Das Sparkonto 1. Warum eröffnen Menschen Sparkonten? Weil sie Geld möchten. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein. 3. Deine Ersparnisse sind auf einem Sparkonto sicherer als

Mehr

kreditkarten bank meine Für jeden das passende Angebot für zu Hause und unterwegs Postbank Kreditkarten Mehr Informationen hier:

kreditkarten bank meine Für jeden das passende Angebot für zu Hause und unterwegs Postbank Kreditkarten Mehr Informationen hier: Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Benutzeranleitung der Mensaausweise an der Staatlichen Realschule Poing

Benutzeranleitung der Mensaausweise an der Staatlichen Realschule Poing Benutzeranleitung der Mensaausweise an der Staatlichen Realschule Poing (Stand: 12/2012) Der Mensaausweis steht dem Nutzer für die bargeldlose Nutzung - in der Mensa - am Schulkiosk - am Getränkeautomat

Mehr

5 Kartenzahlungen unter SEPA

5 Kartenzahlungen unter SEPA 5 Kartenzahlungen unter SEPA Neben Bargeld und bargeldlosen Geldtransfers gibt es und seine Bedeutung steigt immer mehr das umgangssprachlich sogenannte Plastikgeld. Es gibt kaum mehr jemanden, der sein

Mehr

Vodafone InfoDok. CallYa KontoServer 22 9 22 und wie Sie Ihr CallYa-Konto sonst noch aufladen können

Vodafone InfoDok. CallYa KontoServer 22 9 22 und wie Sie Ihr CallYa-Konto sonst noch aufladen können CallYa KontoServer 22 9 22 und wie Sie Ihr CallYa-Konto sonst noch aufladen können Ihr CallYa-Guthaben schnell und bequem verwalten Prüfen Sie Ihr Guthaben mit Ihrem Handy oder online bei MeinVodafone.

Mehr

FAQs zur Thomas Cook Card

FAQs zur Thomas Cook Card FAQs zur Allgemeine Fragen zum Versicherungsschutz und zum Geltungsbereich 1. Was versteht man unter der und welche Vorteile bietet sie? 2. Wo kann ich die Thomas Cook Card einsetzen? 3. Was ist das Thomas

Mehr

Die CorporateWorld MasterCard. Ihre Eintrittskarte in die neue Welt des Reisens.

Die CorporateWorld MasterCard. Ihre Eintrittskarte in die neue Welt des Reisens. Die CorporateWorld MasterCard. Ihre Eintrittskarte in die neue Welt des Reisens. Baden-Württembergische Bank Willkommen bei CorporateWorld. Inhalt. CorporateWorld ist das innovative Online-Travel- Management-System,

Mehr

Wortschatz zum Thema: Studentenkonto

Wortschatz zum Thema: Studentenkonto 1 Wortschatz zum Thema: Studentenkonto Rzeczowniki: der Gaststudent, -en der Kunde, -n die Bank, -en die Bank-Filiale, -n der Automat, -en der Geldautomat, -en der Bankautomat, -en das Geld das Abheben

Mehr

Die pepxpress Visa Card Der Reiseprofi unter den Kreditkarten

Die pepxpress Visa Card Der Reiseprofi unter den Kreditkarten Die pepxpress Visa Card Der Reiseprofi unter den Kreditkarten Einfach perfekt Ihr neuer Reisebegleiter Die pepxpress Visa Card Profis der Tourismusbranche erwarten auf Reisen einfach mehr: besondere Extras,

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist Das Konto, das mehr drauf hat als Geld. Das Sparkassen-Girokonto. Entdecken Sie jetzt die neuen MeinGiro-Konten. Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele aussehen, unser Finanzkonzept

Mehr

Die access Kredit- und/oder Prepaidkarte. Erstklassigen Service und persönliches Engagement.

Die access Kredit- und/oder Prepaidkarte. Erstklassigen Service und persönliches Engagement. Die access Kredit- und/oder Prepaidkarte Erstklassigen Service und persönliches Engagement. Let s welcome the future: Mit der access Karte. Man merkt es ihr nicht an, aber mit der access Karte halten Sie

Mehr

FAQs zur Thomas Cook Card (Endkunde)

FAQs zur Thomas Cook Card (Endkunde) 1. Was versteht man unter der Thomas Cook Card und welche Vorteile bietet sie? 2. Wo kann ich die Thomas Cook Card beantragen? 3. Wer kann die Thomas Cook Card beantragen? 4. Wo kann ich die Thomas Cook

Mehr

THEMENSERVICE 03/2013. Prepaid-Kreditkarten. Die Kreditkarte für Kinder und Jugendliche sowie für SCHUFA- Geplagte

THEMENSERVICE 03/2013. Prepaid-Kreditkarten. Die Kreditkarte für Kinder und Jugendliche sowie für SCHUFA- Geplagte THEMENSERVICE 03/2013 Prepaid-Kreditkarten Die Kreditkarte für Kinder und Jugendliche sowie für SCHUFA- Geplagte März 2013 IMPRESSUM Herausgeber ECONA Shopping GmbH Wöhlertstr. 12 13 10115 Berlin Telefon

Mehr

Exklusiv für Mitglieder: die TCS MasterCard. Jahresgebühr im 1. Jahr geschenkt!

Exklusiv für Mitglieder: die TCS MasterCard. Jahresgebühr im 1. Jahr geschenkt! Exklusiv für Mitglieder: die TCS MasterCard Jahresgebühr im 1. Jahr geschenkt! Innovativ, sicher, vorteilhaft Die Karte für TCS Mitglieder Für TCS Mitglieder gibt es nur eine Kreditkarte, die TCS MasterCard.

Mehr

Die SparkassenCard mit girogo

Die SparkassenCard mit girogo Finanzgruppe Deutscher Sparkassen- und Giroverband Die SparkassenCard mit girogo FAQ Karteninhaber Version April 2012 Seite 1 von 6 11.04.2012 Inhaltsverzeichnis 1 FAQs für den Karteninhaber...3 1.1.1

Mehr

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld Themenbereich 4 Geld/Geldinstitute 1. Aufgabenbereich Auslandsgeschäfte Bargeldloser Zahlungsverkehr EDV-Service Dienstleitungen Geldanlage Bereitstellung von Krediten Beispiele Bereitstellen von ausländischen

Mehr

meco Gesellschaft f. Computer Vertrieb, Entwicklung, Beratung mbh meco payment Anforderungen

meco Gesellschaft f. Computer Vertrieb, Entwicklung, Beratung mbh meco payment Anforderungen meco Gesellschaft f. Computer Vertrieb, Entwicklung, Beratung mbh meco payment Anforderungen Thomas Schroeder meco GmbH 18.05.2011 1. Kurzübersicht Ziel des Projektes ist es, ein nicht ZKA pflichtiges,

Mehr

Kapitel E. Karten und kartengestützter Zahlungsverkehr. 1. Karten. 1.1. Debitkarten. 1.1.1. SparkassenCard

Kapitel E. Karten und kartengestützter Zahlungsverkehr. 1. Karten. 1.1. Debitkarten. 1.1.1. SparkassenCard 1. Karten 1.1. Debitkarten 1.1.1. SparkassenCard 1.1.1.1. SparkassenCard mit PIN 1 pro Jahr 2 1.1.1.2. Zurverfügungstellung einer Ersatzkarte bei - Beschädigung 3 - Funktionsergänzung Jugendschutzmerkmal

Mehr

Service-Guide. Stand: 01/2013.! Unser Service

Service-Guide. Stand: 01/2013.! Unser Service Service-Guide Stand: 01/2013! Unser Service 1 Inhalt Unsere Konten Konto Plus 4 Konto Plus: alle Vorteile auf einen Blick 5 Konto Freedom 6 Konto Freedom: alle Vorteile auf einen Blick 7 Wählen Sie den

Mehr

FAQs zur Thomas Cook Card (Endkunde)

FAQs zur Thomas Cook Card (Endkunde) Allgemeine Fragen zum Versicherungsschutz und zum Geltungsbereich 1. Was versteht man unter der Thomas Cook Card und welche Vorteile bietet sie? Die ist eine klassische Kreditkarte mit Verfügungsrahmen.

Mehr

100pro-SchulverpflegungPlus

100pro-SchulverpflegungPlus Georg-von- Boeselager Verbundschule 100pro-SchulverpflegungPlus Schulverpflegung bargeldlos in der Schule und im Internet bestellen und bezahlen. Alle Teilnehmer benötigen: Ein eigenes (Schüler-)Girokonto

Mehr

Service-Guide. Unser Service für Sie auf einen Blick.

Service-Guide. Unser Service für Sie auf einen Blick. Service-Guide Unser Service für Sie auf einen Blick. Inhalt Unser Konto Girokonto Mein Konto 4 Girokonto Mein Konto : alle Vorteile auf einen Blick 5 Geldautomat und giro-/maestro-/kreditkarten giro-/maestro-karte

Mehr

Cosy MasterCard Conforama Einfach und übersichtlich

Cosy MasterCard Conforama Einfach und übersichtlich Kreditkarten Cosy MasterCard Conforama Einfach und übersichtlich Ihre Monatsrechnung der Cosy MasterCard Conforama. Cosy MasterCard Conforama Alles, was Sie schon immer über Ihre MasterCard Rechnung wissen

Mehr

Reisezahlungsmittel. Unbeschwert den Urlaub geniessen

Reisezahlungsmittel. Unbeschwert den Urlaub geniessen Reisezahlungsmittel Unbeschwert den Urlaub geniessen 0000 GOOD THRU 0000 VALID THRU 0000 VALID THRU SZKB MasterCard/Visa SZKB PrePaid MasterCard 4627 0000 0000 0000 00/00 JACQUES MUELLER Mit der Kreditkarte

Mehr

Allgemeine Vertragsbedingungen der XCOM Bank AG für die Ausgabe der VISA CsCard

Allgemeine Vertragsbedingungen der XCOM Bank AG für die Ausgabe der VISA CsCard Allgemeine Vertragsbedingungen der XCOM Bank AG für die Ausgabe der VISA CsCard 1. Vertragsabschluss Mit Annahme des Kartenantrages durch die XCOM Bank AG (in der Folge kurz XCOM Bank oder Kreditinstitut

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur Würth VisaClassicCard:

Häufig gestellte Fragen zur Würth VisaClassicCard: Häufig gestellte Fragen zur Würth VisaClassicCard: Wie lange dauert es bis ich die Würth VisaClassicCard bekomme? Ca. 1 Woche nach Antragsstellung. Voraussetzung: Antrag ist vollständig ausgefüllt, alle

Mehr

Die BMW Card. Die Erlebniskarte.

Die BMW Card. Die Erlebniskarte. BMW Card www.bmw.de/ bmwcard Die BMW Card. Die Erlebniskarte. Im 1. Jahr kostenlos! Formel-1-News auf Ihr Handy! Sparen Sie beim Boxenstopp! Die BMW Card - exklusiv für BMW Fahrer. Eine Karte für alles.

Mehr

Reisegeld Sicher unterwegs. Zahlen

Reisegeld Sicher unterwegs. Zahlen Reisegeld Sicher unterwegs Zahlen 2 Entspannt reisen gut ankommen Endlich Ferien! Wer freut sich nicht auf fremde Länder, aufs Unterwegssein an bekannten oder weniger bekannten Orten oder einfach aufs

Mehr

airberlin MasterCards + ec/maestro Card Die airberlin Zahlungskarten: kommen überall gut an.

airberlin MasterCards + ec/maestro Card Die airberlin Zahlungskarten: kommen überall gut an. airberlin MasterCards + ec/maestro Card Die airberlin Zahlungskarten: kommen überall gut an. Gemeinsam erobern Sie die ganze Welt. Ob Restaurant, Supermarkt oder Duty-free-Shop: Mit Ihrer Kreditkarte kommen

Mehr

Die Serviceleistungen rund um Ihre ADAC ClubmobilKarte.

Die Serviceleistungen rund um Ihre ADAC ClubmobilKarte. Die Serviceleistungen rund um Ihre ADAC ClubmobilKarte. Inhalt Vorwort 1 Leistungsübersicht 2 Sparvorteile 2 Weltweiter Tank-Rabatt. 2 Karten für die schönsten Events im ADAC Ticketshop. 2 Partnerkarte.

Mehr

REISEZAHLUNGSMITTEL. Unbeschwert die Ferien geniessen

REISEZAHLUNGSMITTEL. Unbeschwert die Ferien geniessen REISEZAHLUNGSMITTEL Unbeschwert die Ferien geniessen Erholsame Ferien! Endlich Ferien! Wer freut sich nicht aufs süsse Nichtstun, auf fremde Länder oder einfach aufs Unterwegssein an bekannten oder weniger

Mehr

Cumulus-MasterCard Einfach und übersichtlich

Cumulus-MasterCard Einfach und übersichtlich Kreditkarten Cumulus-MasterCard Einfach und übersichtlich Ihre Monatsrechnung der Cumulus-MasterCard Cumulus-MasterCard Alles, was Sie schon immer über Ihre MasterCard Rechnung wissen wollten. Vorderseite

Mehr

Ihre Chance: Real-Time Reiseschutz

Ihre Chance: Real-Time Reiseschutz AGA International S.A. Ihre Chance: Real-Time Reiseschutz Sofortzahlung für Ihre Kunden. Wiederholte Provision für Sie. In Kooperation mit: Wir läuten mit Ihnen eine neue Reiseschutz-Ära ein Mit Kundenloyalität,

Mehr

Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank

Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank Zusätzliche Dialoge Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank Version 1 A.Ich möchte etwas Geld abheben. B.Wie viel? A.100 Euro. B. Können Sie sich ausweisen? A. Ich habe meinen Ausweis

Mehr

Haspa Kreditkarten. Meine Bank heißt Haspa. Basis. Herzlichen Glückwunsch!

Haspa Kreditkarten. Meine Bank heißt Haspa. Basis. Herzlichen Glückwunsch! Seite /6 Herzlichen Glückwunsch! Sie haben eine in jeder Beziehung gute Wahl getroffen. Denn mit Ihrer neuen Haspa Kreditkarte verfügen Sie über ein Zahlungsmittel, das gegen über Bargeld große Vorteile

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen Bedingungen für die Kartennutzung

Allgemeine Nutzungsbedingungen Bedingungen für die Kartennutzung Stand: Juni 2015 STA Travel CashFLEX Prepaid MasterCard Allgemeine Nutzungsbedingungen Bedingungen für die Kartennutzung 1. Die Karte 1.1 Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle Inhaber der STA Travel

Mehr

Sie haben ein Motiv. Wir haben die Karte.

Sie haben ein Motiv. Wir haben die Karte. Sie haben ein Motiv. Wir haben die Karte. LOAD Die Karte zum Guthaben. Das ist noch nicht alles. Überall wo Sie mit Visa bezahlen können, steht Ihr persönlich gewähltes LOAD Guthaben zur Verfügung: sicher,

Mehr

Ihre PrePaid-Karte für mehr, als Sie denken

Ihre PrePaid-Karte für mehr, als Sie denken MasterCard und Visa Ihre -Karte für mehr, als Sie denken Ihre -Karte mit den attraktiven Leistungen für den Alltag und auf Reisen. card services Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Zukunft.

Mehr

SEPA-Workshop. Fragen und Antworten. 30. Oktober 2013

SEPA-Workshop. Fragen und Antworten. 30. Oktober 2013 SEPA-Workshop Fragen und Antworten 30. Oktober 2013 Bundesverband deutscher Banken e. V. Burgstraße 28 10178 Berlin Telefon: +49 30 1663-0 Telefax: +49 30 1663-1399 www.bankenverband.de USt.-IdNr. DE201591882

Mehr

Unkompliziert bargeldlos!

Unkompliziert bargeldlos! MasterCard und Visa Unkompliziert bargeldlos! Ihre -Karte mit den attraktiven Leistungen für den Alltag und auf Reisen. card services Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Angebot. Massgeschneidert.

Mehr

Kartengestützter Zahlungsverkehr und Online-Banking

Kartengestützter Zahlungsverkehr und Online-Banking Übersicht: Kartengestützter Zahlungsverkehr und Online-Banking 2.3.5 Kartengestützter Zahlungsverkehr Seit einigen Jahren werden verstärkt kartengestützte Zahlungssysteme verwendet. Es sind unter anderen

Mehr

paysafecard: Online sicher bezahlen

paysafecard: Online sicher bezahlen Sicherheit im Internet ist ein wichtiges Thema für jeden User ebenso wie für paysafecard. Medienberichte über Betrugsfälle verunsichern viele Kunden. Mit diesem Sicherheits-Fact Sheet möchten wir das Zahlungsmittel

Mehr

100pro-SchulverpflegungPlus

100pro-SchulverpflegungPlus Am Heimbach 100pro-SchulverpflegungPlus Schulverpflegung bargeldlos in der Schule bezahlen. Die Komponenten: Kassen-PC mit GeldKarte-Akzeptanz in der Mensa Internetseite für Speiseplan, Kontohistorie und

Mehr

ZKB youngworld. Preisübersicht und Konditionen

ZKB youngworld. Preisübersicht und Konditionen ZKB youngworld Preisübersicht und Konditionen Inhalt ZKB youngworld 4 ZKB young, das Paket für Jugendliche zwischen 14 und 22 Jahren 5 ZKB student, das Paket für Studierende zwischen 18 und 28 Jahren 6

Mehr

Gebrauchsanleitung User Manual Guide d utilisation Manual del usuario Kullanım kılavuzu

Gebrauchsanleitung User Manual Guide d utilisation Manual del usuario Kullanım kılavuzu Gebrauchsanleitung User Manual Guide d utilisation Manual del usuario Kullanım kılavuzu www.ortelmobile.de connecting the world Deutsch pag. 1-8 English pag. 9-16 Français pag. 17-24 Español pag. 25-32

Mehr

Cembra MasterCard Einfach und übersichtlich

Cembra MasterCard Einfach und übersichtlich Kreditkarten Cembra MasterCard Einfach und übersichtlich Ihre Monatsrechnung der Cembra MasterCard. Cembra MasterCard Gold und Premium Alles, was Sie schon immer über Ihre MasterCard Rechnung wissen wollten.

Mehr

Sicher, diskret und bequem bezahlen

Sicher, diskret und bequem bezahlen MasterCard / Visa Gold International in Euro oder US-Dollar Sicher, diskret und bequem bezahlen card services Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Ein ganzes Paket von Vorteilen Kein Währungsrisiko

Mehr

Yahoo! Internet-Stick KURZANLEITUNG. Mit Yahoo! ins Web jederzeit und überall.

Yahoo! Internet-Stick KURZANLEITUNG. Mit Yahoo! ins Web jederzeit und überall. Yahoo! Internet-Stick Mit Yahoo! ins Web jederzeit und überall. KURZANLEITUNG Weitere Informationen zum Yahoo! Internet-Stick finden Sie auf: www.mein-internetstick.de/yahoo Ihre Kundenbetreuung erreichen

Mehr

Bankkarten. Till + Freunde. Bankkarten. Konto + Karte Bankkarten

Bankkarten. Till + Freunde. Bankkarten. Konto + Karte Bankkarten Till + Freunde Girocard Je nach Bank sind die Beträge, über die man täglich/wöchentlich ver- Die Girocard fügen kann, unterschiedlich. Jeder Bankkunde erhält zu seinem Konto ist ganz schön eine Bankkarte,

Mehr

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN GEBRAUCH EINER S KREDITKARTE

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN GEBRAUCH EINER S KREDITKARTE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN GEBRAUCH EINER S KREDITKARTE Fassung Jänner 2014 Fassung Juli 2015 7. Pflichten und Haftung des Karteninhabers 7.1. Der Karteninhaber hat bei der Nutzung und nach Erhalt der

Mehr