Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste"

Transkript

1 Degussa Bank Corporate Card FAQ-Liste

2 Wie und wo beantrage / erhalte ich die Degussa Bank Corporate Card? Sie können die Corporate Card bequem über den Bank-Shop der Degussa Bank im Chemiepark Trostberg beantragen. Darüber hinaus finden Sie im Chemiepark Extranet auf der Homepage der Degussa Bank die Antragsformulare für die Bestellung der Corporate Card. Bitte geben Sie die ausgefüllten und unterschriebenen Formulare persönlich gegen Vorlage Ihres Personalausweises / Reisepasses in einer der Degussa Bank- Zweigstellen ab. Alternativ können Sie die vollständig ausgefüllten, unterschriebenen und durch Ihre Hausbank legitimierten Antragsunterlagen an folgende Anschrift senden: Degussa Bank GmbH Postfach Frankfurt Nach Eingang der Unterlagen wird Ihnen Ihre neue Corporate Card umgehend zugesandt. Wer darf die Degussa Bank Corporate Card beantragen? Welche Ausgaben sollen mit der Degussa Bank Corporate Card beglichen werden? Kann ich auch eine Kreditkarte für private Umsätze erhalten? Wann erhalte ich nach Beantragung meine Corporate Card? Generell darf jede/r Mitarbeiter/-in der Chemiepark der AlzChem Gruppe eine Corporate Card beantragen. Die Degussa Bank Corporate Card soll zukünftig auf Ihren Dienstreisen eingesetzt werden. Ja, Sie können in unserem Bank-Shop im Chemiepark Trostberg eine VISA Karte für Ihre privaten Ausgaben beantragen. Die Karte ist ab einem Jahresumsatz von 1.500,00 kostenfrei. Ansonsten wird eine Jahresgebühr von 15,00 belastet. Die Corporate Card wird Ihnen innerhalb von ca. 14 Tagen an die von Ihnen angegebene Anschrift zugesendet.

3 Wie erhalte ich die PIN? Zu Ihrer Corporate Card erhalten Sie auch eine PIN (Personal Identification Number). Die PIN wird direkt an Ihre Privatadresse versendet. Aus Sicherheitsgründen erhalten Sie die PIN getrennt von Ihrer Corporate Card mit separater Post. Sie wird Ihnen nicht per E- Mail oder Telefon übermittelt. Die PIN wird nur Ihnen persönlich übermittelt und in keiner Datenbank gespeichert. Bitte beachten Sie, dass die PIN nicht in Hände Dritter gelangt. Bitte notieren Sie die PIN nicht auf der Kreditkarte und bewahren diese auch nicht in der Nähe der Kreditkarte auf. Bitte prägen Sie sich Ihre PIN gut ein. Wir empfehlen Ihnen, das Schreiben mit der PIN nach Erhalt zu vernichten. Wozu benötige ich die PIN? Wo kann ich meine Corporate Card einsetzen? Wie hoch ist der Verfügungsrahmen auf meiner Corporate Card? Sie benötigen die PIN, wenn Sie z. B. an einem Geldautomaten Bargeld abheben müssen. In einigen Ländern ist darüber hinaus die Eingabe der PIN bei der Bezahlung an der Kasse erforderlich. Mit der Degussa Bank Corporate Card können die Ausgaben während einer Geschäftsreise, z. B. Kosten für Hotelübernachtung, bei Anmietung eines Leihwagens, die Kosten für Benzin beglichen werden. Die Corporate Card ist eine MasterCard, mit der Sie an allen MasterCard- Akzeptanzstellen bezahlen können. Weltweit gibt es derzeit ca. 28 Mio. Akzeptanzstellen. Der Verfügungsrahmen auf Ihrer Corporate Card beträgt EUR pro Monat (nach Bonitätsprüfung).

4 Wie kann ich mein Kartenlimit ändern lassen? Wie kann ich mit meiner Corporate Card Bargeld erhalten? Wann werden meine Kartenumsätze abgerechnet? Kann ich die Umsätze meiner Corporate Card online einsehen? Wen kann ich bei Unstimmigkeiten in meiner Kreditkartenabrechnung ansprechen? Limitänderungen müssen schriftlich bei der Degussa Bank eingereicht werden. Das entsprechende Formular, welches von dem Karteninhaber und einer befugten Person unterzeichnet werden müssen, erhalten Sie bei der Degussa Bank oder im Firmenintranet. Sie können an allen Geldautomaten mit dem MasterCard-Logo durch Eingabe Ihrer PIN Bargeld abheben. Dafür fällt eine Gebühr von 2 % des Auszahlungs- Betrages, mind. 5,-- EUR pro Auszahlung, an. Pro Tag können Sie max. 500,-- EUR am Geldautomaten abheben. Die Degussa Bank Corporate Card ist mit einem Zahlungsziel von 28 Tagen ausgestattet. Sie erhalten einmal monatlich zum Abrechnungsstichtag Mitte des Monats eine Abrechnung über die getätigten Kartenumsätze. Der Einzug erfolgt unter Berücksichtigung des Zahlungsziels von dem im Kartenantrag angegebenen Konto. Ja, die Umsätze Ihrer Corporate Card können Sie online abrufen. Dazu steht Ihnen das MasterCard-System Smart Data OnLine (SDOL) zur Verfügung. Sie melden sich über das Internet mit der von Ihnen vergebenen Benutzer-ID und Passwort an. SDOL steht Ihnen 24h von jedem PC mit Internetanschluss zur Verfügung. Eine Kurzbeschreibung zur Anmeldung finden Sie in unserem separaten Handout im Firmenintranet. Sollten Sie Fragen zu Ihrer Kreditkartenabrechnung haben, so stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Darüber hinaus erreichen Sie den Card Service über die 24h-Hotline unter 069 /

5 Was muss ich bei Verlust oder Diebstahl meiner Corporate Card tun? Was muss ich tun, wenn ich den Missbrauch meiner Kartennummer feststelle? Erhalte ich nach Sperrung meiner Karte automatisch eine neue? Was passiert mit meiner PIN? Kann ich meine Corporate Card auch wieder entsperren lassen? Was muss ich tun, wenn meine Karte defekt ist? Bei Verlust oder Diebstahl Ihrer Corporate Card lassen Sie diese bitte umgehend über den Card Service (24h-Hotline) unter 069 / sperren. Erst nach Meldung des Verlustes oder Diebstahls tragen Sie kein Risiko mehr und sind gegen die finanziellen Folgen versichert. Vor der Verlust- oder Diebstahlmeldung haften Sie mit einem Eigenanteil von 50,-- EUR. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Kreditkartennummer für Zahlungen genutzt wurde, für die Sie keine Zustimmung gegeben haben, müssen Sie Ihre Corporate Card umgehend sperren lassen. Kontaktieren Sie dazu bitte den Card Service (24h-Hotline) unter 069 / Nach Sperrung Ihrer Corporate Card wird automatisch eine neue Karte für Sie produziert. Die neue Karte erhalten Sie in der Regel innerhalb einer Woche. Sie wird direkt an Ihre Privatadresse versendet. Wenn Ihre Corporate Card gesperrt und eine neue Karte für Sie produziert wurde, erhalten Sie automatisch auch eine neue PIN. Diese wird mit separater Post an Ihre Privatadresse versendet. Aus Sicherheitsgründen ist die Entsperrung Ihrer Corporate Card nicht möglich. Sie erhalten jeweils eine neue Corporate Card mit neuer Kartennummer und PIN. Bei Kartendefekt beantragen Sie bitte über die Degussa Bank eine neue Corporate Card. Die neue Karte wird direkt an Ihre Privatadresse versendet.

6 Erhalte ich eine neue PIN bei Kartendefekt? Wie lange ist meine Corporate Card gültig? Meine Corporate Card verliert Ihre Gültigkeit. Von wem bekomme ich eine neue Karte? Gibt es zu meiner Corporate Card auch Versicherungsleistungen? Wenn Sie wegen Kartendefekt eine neue Karte bestellen, behalten Sie Ihre PIN. Sie erhalten immer dann eine neue PIN, wenn sich auch Ihre Kartennummer ändert, wie z. B. bei Verlust oder Missbrauch. Das Gültigkeitsdatum ist auf der Vorderseite Ihrer Corporate Card aufgedruckt (Monat/Jahr). Vor Ablauf der Gültigkeit Ihrer Corporate Card erhalten Sie automatisch eine neue Karte. Diese wird Ihnen ca. 6 Wochen vor Ablauf der Gültigkeit an Ihre Privatadresse zugesendet. Ihre PIN bleibt unverändert und wird nicht ausgetauscht. Versicherungsleistungen sind nicht enthalten.

7 Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Bank-Shop Degussa Bank GmbH im Chemiepark Trostberg Dr.-Albert-Frank-Str Trostberg Telefon: / Degussa Bank GmbH Theodor-Heuss-Allee Frankfurt werktags von 8:00 18:30 Uhr 069 / h Notfallnummer: ++49 / 69 /

Häufige Fragen zur TchiboCard Plus

Häufige Fragen zur TchiboCard Plus Häufige Fragen zur TchiboCard Plus 1 Allgemeines zur TchiboCard Plus 2 TreueBohnen sammeln 3 Online-Kontoübersicht und Funktionen der TchiboCard Plus 4 Kartenabrechnung 5 Kartenverlust oder Kartendiebstahl

Mehr

Freischaltung Mobil - TANVerfahren

Freischaltung Mobil - TANVerfahren Freischaltung Mobil - TANVerfahren 1. Warten Sie darauf, dass Sie Ihre Pin-Nummer per Post erhalten. 2. Danach wählen Sie sich auf unsere Homepage www.volksbank-erle.de ein 3. Sie klicken nun auf den Login-Button,

Mehr

Der neue Personalausweis

Der neue Personalausweis Der neue Personalausweis Das ist neu 3 Die Online-Ausweisfunktion im Überblick 4 Was brauche ich zum Online-Ausweisen? 5 Hier können Sie die Online-Ausweisfunktion 5 schon heute nutzen So einfach ist Online-Ausweisen!

Mehr

1. Bevor Sie starten legen Sie bitte folgende Unterlagen bereit: Installationsbeschreibung Einrichtung VRNetKey ebanking -

1. Bevor Sie starten legen Sie bitte folgende Unterlagen bereit: Installationsbeschreibung Einrichtung VRNetKey ebanking - Erstzugang mit Ihrem VR-NetKey über die Homepage der Volksbank Lindenberg eg Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, nachfolgend erhalten Sie wichtige Hinweise zur ersten Benutzung Ihres VR-NetKey. Wenn

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Maestro Traveller Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort,

Mehr

Unkompliziert bargeldlos!

Unkompliziert bargeldlos! MasterCard und Visa Unkompliziert bargeldlos! Ihre -Karte mit den attraktiven Leistungen für den Alltag und auf Reisen. card services Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch So einfach geht

Mehr

Sie haben zwar eine Mitteilung von der BEK erhalten, haben aber Nachfragen zur Ermittlung/Höhe des Rückerstattungsbetrages?

Sie haben zwar eine Mitteilung von der BEK erhalten, haben aber Nachfragen zur Ermittlung/Höhe des Rückerstattungsbetrages? Rückerstattung der Kita-Beiträge für Kinder, die im Zeitraum 01.01.2013 bis zum 28.02.2015 in den Kindergärten der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK) betreut wurden. Ihr Kind wurde im Zeitraum 01.01.2013

Mehr

Kontaktlos zahlen. Wenn s um die Bank der Zukunft geht, ist nur eine Bank meine Bank. meinbanking.raiffeisen.at

Kontaktlos zahlen. Wenn s um die Bank der Zukunft geht, ist nur eine Bank meine Bank. meinbanking.raiffeisen.at Kontaktlos zahlen Wenn s um die Bank der Zukunft geht, ist nur eine Bank meine Bank. meinbanking.raiffeisen.at Ihre Raiffeisen Karten können mehr. Mit den Karten von Raiffeisen haben Sie Ihr Geld immer

Mehr

Kreditkarten mit Kontaktlos- Funktionalität und PIN am PoS

Kreditkarten mit Kontaktlos- Funktionalität und PIN am PoS Kreditkarten mit Kontaktlos- Funktionalität und PIN am PoS Stand: August 2016 Häufig gestellte Fragen. Inhalt Fragen zur Kontaktlos- Funktionalität 01 Fragen zur Einführung der PIN am PoS 04 1. Kreditkarten

Mehr

Umstellung in Österreich

Umstellung in Österreich Road Account Quick Guide zur Umstellung in Österreich I n h a l t: Zugang zum SelfCare-Portal der Asfinag... 2 Registrierung für Toll2Go... 3 Umstellung auf den Road Account mit Go-Box... 4 Umstellung

Mehr

Personalausweis beantragen

Personalausweis beantragen Personalausweis beantragen Der neue Personalausweis kann seit dem 1.11.2010 beantragt werden. Der bisherige Personalausweis ist bis zum Ablauf seiner individuell bestimmten Gültigkeit verwendbar. Basisinformationen

Mehr

Fragen & Antworten. zu girocard kontaktlos

Fragen & Antworten. zu girocard kontaktlos Fragen & Antworten zu girocard kontaktlos Stand: 26.10.2016 1 1) WAS IST GIROCARD KONTAKTLOS?... 3 2) WIE BEZAHLE ICH MIT GIROCARD KONTAKTLOS?... 3 3) WELCHE BETRÄGE KANN ICH MIT DER GIROCARD KONTAKTLOS-FUNKTION

Mehr

Bitte bringen Sie die Angaben in Ihrer Reisenotfallmappe einmal pro Jahr auf den neuesten Stand.

Bitte bringen Sie die Angaben in Ihrer Reisenotfallmappe einmal pro Jahr auf den neuesten Stand. Guten Tag, die vorliegende Reisenotfallmappe habe ich für Sie gemeinsam mit Fachleuten zusammengestellt. Sie ist gratis. Die Mappe kostet Sie lediglich etwa eine knappe Stunde Zeit, um sie sorgfältig auszufüllen.

Mehr

Kartenakzeptanz. Informationen zum einfachen und sicheren bargeldlosen Bezahlen

Kartenakzeptanz. Informationen zum einfachen und sicheren bargeldlosen Bezahlen Kartenakzeptanz Informationen zum einfachen und sicheren bargeldlosen Bezahlen Kartenakzeptanz einfach und sicher ie Überprüfung der Karte und der Identität des Karteninhabers Bitte überprüfen Sie bei

Mehr

Beantragung einer BNotK-Signaturkarte

Beantragung einer BNotK-Signaturkarte Beantragung einer BNotK-Signaturkarte Im Folgenden wird das Verfahren beschrieben, mit dem Sie über den sog. Online-Antrag der Zertifizierungsstelle der Bundesnotarkammer Signaturkarten für qualifizierte

Mehr

OPTION 2. Anweisungen, um verfügbare Wohnungen für einen bestimmten Zeitraum auf mit dem Wohnungskalender zu finden

OPTION 2. Anweisungen, um verfügbare Wohnungen für einen bestimmten Zeitraum auf  mit dem Wohnungskalender zu finden OPTION 2 Anweisungen, um verfügbare Wohnungen für einen bestimmten Zeitraum auf www.holidayletslondon.co.uk mit dem Wohnungskalender zu finden Schritt 1: Rufen Sie die Website www.holidayletslondon.co.uk

Mehr

Giftcard Easy Webshop

Giftcard Easy Webshop Giftcard Easy Webshop FAQ Version 1.0 Inhaltsverzeichnis 1 Kundenkonto / Allgemeines... 3 1.1 Was muss ich tun, wenn ich mein Passwort vergessen habe?... 3 1.2 Was benötige ich um im Webshop einkaufen

Mehr

Rund um die Einrichtung des MensaMax Kontos!

Rund um die Einrichtung des MensaMax Kontos! Stand Januar 2016 Rund um die Einrichtung des MensaMax Kontos! Um auf die Internetseite von MensaMax zu gelangen, geben Sie folgende Adresse ein: https://login.mensaservice.de Beantragen Sie dort ein neues

Mehr

Pakistan Touristenvisum Antrag

Pakistan Touristenvisum Antrag Senden Sie Ihre Unterlagen an:: VisaHQ.de Friedensstraße 11 D-60311 Frankfurt am Main Tel: 069-34876893 Pakistan Touristenvisum Antrag Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen an Name: E-mail: Tel: Mobil:

Mehr

Austausch einer VR-NetWorldCard (HBCI-Chipkarte) in der VR-NetWorld-Software Stand: 11/2016

Austausch einer VR-NetWorldCard (HBCI-Chipkarte) in der VR-NetWorld-Software Stand: 11/2016 Austausch einer VR-NetWorldCard (HBCI-Chipkarte) in der VR-NetWorld-Software Stand: 11/2016 Diese Anleitung beschreibt die Vorgehensweise zum Austausch Ihrer VR-NetWorldCard in der VR-NetWorld-Software.

Mehr

herzlich willkommen bei Alice. Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Produkt entschieden haben.

herzlich willkommen bei Alice. Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Produkt entschieden haben. HanseNet Telekommunikation GmbH Postfach 600940 22209 Hamburg Herrn Gerald Adams Klarastr. 29 79106 Freiburg 3369297 DE02770380 0800 411 0 411 0800 412 0 412 info@alice-dsl.de www.alice-dsl.de 05.02.2007

Mehr

HBCI-Chipkarte unter VR-NetWorld einrichten

HBCI-Chipkarte unter VR-NetWorld einrichten HBCI-Chipkarte unter VR-NetWorld einrichten 1. Treiber des Chipkartenlesegeräte installieren Bitte legen Sie zunächst die mitgelieferte Treiber-CD des HBCI-Chipkartenlesegerätes ein und folgen Sie den

Mehr

Wesen und Wirksamkeit der Konsonanten B-P und T-D

Wesen und Wirksamkeit der Konsonanten B-P und T-D -Fortbildung für Studenten der ausbildungen, diplomierte Heileurythmisten und Ärzte Wesen und Wirksamkeit der Konsonanten B-P und T-D 25. Mai bis 27. Mai 2017 Medizinische Sektion Liebe Heileurythmisten

Mehr

Anleitung zum Einstieg in die Baustellendatenbank

Anleitung zum Einstieg in die Baustellendatenbank Anleitung zum Einstieg in die Baustellendatenbank Die BUAK hat gemeinsam mit der Arbeitsinspektion und dem Verkehrs-Arbeitsinspektorat eine Webapplikation zur Bekanntgabe nachfolgend angeführter Baustellenmeldungen

Mehr

BEDINGUNGEN FUER DIE SPARBUCH-SELBSTBEDIENUNG

BEDINGUNGEN FUER DIE SPARBUCH-SELBSTBEDIENUNG BEDINGUNGEN FUER DIE SPARBUCH-SELBSTBEDIENUNG (Ausgabe Juli 2015) 1. Freischaltung Jedes Sparbuch, welches am Selbstbedienungsautomaten verwendet werden kann, muss dafür vom Kreditinstitut freigeschaltet

Mehr

Mitten im Leben ist einfach.

Mitten im Leben ist einfach. Sparkassen-Privatgirokonten Sparkassen-Kreditkarten Mitten im Leben ist einfach. Wenn man die Vorteile der LzO nutzen kann. Einfach gut: unsere Girokonten. Alles inklusive oder Zahlung nach realer Nutzung:

Mehr

Voranmeldung Fortbildung Datenerhebung - Ablauf

Voranmeldung Fortbildung Datenerhebung - Ablauf Voranmeldung Fortbildung Datenerhebung - Ablauf ACHTUNG: Aus Programmgründen wird im Folgenden jeder Anwender des Systems als Studierender bezeichnet, also sowohl für Erstausbildung, als auch für Fort-

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma dream-soft UG (haftungsbeschränkt)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma dream-soft UG (haftungsbeschränkt) Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma dream-soft UG (haftungsbeschränkt) Seite: 1 von 5 1 Geltungsbereich (1) Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsverbindungen

Mehr

Anleitung. für die Korrektur Ihrer Einträge

Anleitung. für die Korrektur Ihrer Einträge Verlag der Schillerbuchhandlung Telefon 0221 460 14 23 Hans Banger OHG Telefax 0221 460 14 25 Redaktion Verlage Sabine Sehnem verlage@banger.de D- 50935 Köln www.banger.de In den Banger Verzeichnissen:

Mehr

Dieser bezieht sich auf Ihren letzten Kontoauszug sowie Ihre letzte Transaktion.

Dieser bezieht sich auf Ihren letzten Kontoauszug sowie Ihre letzte Transaktion. Registrierung für den neuen Online- Service mein.konto mein.konto bietet Ihnen einen schnellen Zugang zu vielen Informationen über Ihr Tagesgeldkonto, wie zum Beispiel: Finanzstatus Dieser bezieht sich

Mehr

ProfiCash 9 Einrichten der Konten mit HBCI-Chipkarte (VR-NetWorld-Card) Seccos 6. Folgende Schritte sollten bereits erledigt sein:

ProfiCash 9 Einrichten der Konten mit HBCI-Chipkarte (VR-NetWorld-Card) Seccos 6. Folgende Schritte sollten bereits erledigt sein: Folgende Schritte sollten bereits erledigt sein: - Installation des Programms - Einrichtung einer Firma - Programmupdate - Anlage von Anwendern (optional) - Installation, Anschluss und erfolgreicher Test

Mehr

2. Kann ich mich auch initiativ bewerben? 3. Kann ich mich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?

2. Kann ich mich auch initiativ bewerben? 3. Kann ich mich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben? FAQs Häufig gestellte Fragen 1. Ist die Stelle noch zu besetzen? Solange eine Stelle ausgeschrieben ist, können Sie sich gerne bei uns bewerben. 2. Kann ich mich auch initiativ bewerben? Sollten Sie keine

Mehr

Preis- und Konditionsblatt des Direktbankings der Volksbank Mittweida eg

Preis- und Konditionsblatt des Direktbankings der Volksbank Mittweida eg Preis- und Konditionsblatt des Direktbankings der Volksbank Mittweida eg Girokonto plus Tagesgeld Seite 2/3 Tagesgeld Direkt... Seite 4 Girokonto DirektPlus Seite 5 Festgeld fix & flex (frühere Bezeichnung:

Mehr

Nigeria Touristenvisum Antrag

Nigeria Touristenvisum Antrag Nigeria Touristenvisum Antrag Wenn Sie zum ersten Mal ein Visum für Nigeria beantragen, müssen Sie persönlich beim Konsulat erscheinen, um ein Gespräch zu führen. Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen

Mehr

Berlin, Brandenburg, Frankfurt/M., Hamburg, Hessen, Köln, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig - Holstein

Berlin, Brandenburg, Frankfurt/M., Hamburg, Hessen, Köln, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig - Holstein An ZWST Hebelstraße 6 D-60318 Frankfurt am Main 1. alle Landesverbände 2. die Gemeinden Berlin, Bremen, Frankfurt/M., Hamburg, Köln, München und Saarbrücken 3. die Jugendzentren 4. die Damen und Herren

Mehr

Beitrittsantrag ohne MIP-Zugang

Beitrittsantrag ohne MIP-Zugang Beitrittsantrag ohne MIP-Zugang Produktmanagement Hilfsmittel 0032 20 Postfach 10 14 44 20009 Hamburg Nagelsweg 27-31 20097 Hamburg hilfsmittelmanagement@dak.de www.dak.de/leistungserbringer November 2016

Mehr

KURZANLEITUNG INTERESSENTEN. Digitale Selbstauskunft gefunden werden. und Planung

KURZANLEITUNG INTERESSENTEN. Digitale Selbstauskunft gefunden werden. und Planung KURZANLEITUNG INTERESSENTEN Digitale Selbstauskunft Suchen und gefunden werden Die Bewerbung Kommunikation und Planung Kurzanleitung Interessent Registrieren Sie sich kostenlos bei My Real ID. Anschließend

Mehr

Mitgliedsausweis der Universität Ulm

Mitgliedsausweis der Universität Ulm Antrag Mitgliedsausweis 2011.9 An die Universität Ulm Abt. I-2 Recht und Organisation - CHIPKARTE - 89069 Ulm Mitgliedsausweis der Universität Ulm Ich beantrage einen Mitgliedsausweis auf Basis einer Chipkarte

Mehr

Firmenkundenauskunft Betriebskrankenkasse Mobil Oil c/o ARGE GSV plus GmbH Postfach 70 01 06 22001 Hamburg oder per Fax an 040 20901-5999 1. Stammdaten Firma Ansprechpartner im Personalbüro Telefon E-Mail

Mehr

Mitten im Leben ist einfach.

Mitten im Leben ist einfach. Sparkassen-Kreditkarten Mitten im Leben ist einfach. Wenn man die Vorteile der LzO Mehrwertpakete nutzen kann. Mehr als einfach nur bezahlen. Die Sparkassen-Kreditkarten waren schon immer der optimale

Mehr

FACTORINGprimo Hilft Ihrer Liquidität auf die Sprünge. Für Unternehmen mit einem Jahresumsatz ab Euro

FACTORINGprimo Hilft Ihrer Liquidität auf die Sprünge. Für Unternehmen mit einem Jahresumsatz ab Euro FACTORINGprimo Hilft Ihrer Liquidität auf die Sprünge. Für Unternehmen mit einem Jahresumsatz ab 500.000 Euro Ihre Abnehmer FACTORINGprimo Schnappen Sie sich die Vorteile. Sie haben Ihren Part des Vertrags

Mehr

Vereinsmeldebogen für das Spieljahr 2016 / 2017

Vereinsmeldebogen für das Spieljahr 2016 / 2017 Seite 1 TFV - KFA Mittelthüringen Abgabetermin (Posteingang): 31.05.2016 Abgabestelle kompletter Bogen: Sven Wenzel; Anger 13a; 99439 Großobringen Vereinsmeldebogen für das Spieljahr 2016 / 2017 Verein:(kompletter

Mehr

Altes bewahren Neues fördern!

Altes bewahren Neues fördern! Altes bewahren Neues fördern! Unsere Eine starke Gemeinschaft! Der gemeinnützige Verein der Freunde und Förderer der Wilhelma e.v. setzt sich seit 1956 dafür ein, die Einzigartigkeit der Wilhelma zu erhalten

Mehr

Bewohnerinnenstatistik ONLINE - Kurzanleitung

Bewohnerinnenstatistik ONLINE - Kurzanleitung Bewohnerinnenstatistik ONLINE - Kurzanleitung Dies ist eine Kurzinformation zum schnellen Einstieg in die Bewohnerinnenstatistik. Ausführliche Hinweise finden Sie im Handbuch, das Sie nach dem Anmelden

Mehr

Russia Humanitärvisum Antrag

Russia Humanitärvisum Antrag Russia Humanitärvisum Antrag Das Humanitärvisum wird für die Teilnahme an wissenschaftlichen, kulturellen und künstlerischen Tätigkeiten, an den Sportveranstaltungen, politischen Ereignissen, zu religiösen

Mehr

1. Allgemeines zu MensaMax

1. Allgemeines zu MensaMax Handbuch MensaMax 1 1. Allgemeines zu MensaMax 1.1 Was ist MensaMax? MensaMax ist eine Software zur Verwaltung rund um das Schulessen. Alle an der Verpflegung beteiligten Personen können über eine moderne

Mehr

Anleitung -> Anmeldung Beonpush und Payeer

Anleitung -> Anmeldung Beonpush und Payeer Anleitung -> Anmeldung Beonpush und Payeer -> Anmeldung Beonpush 1. Ihr Sponsor / Freund / Bekannte geben Ihnen das Link: z.b. " https://www.beonpush.com/s/name " 2. Über den Link (Rechts) auf Beonpush

Mehr

Info-Service 05/2011 Seite 1

Info-Service 05/2011 Seite 1 Seite 1 Mitnahme einer Rufnummer zu Tchibo mobil Tchibo mobil bietet Ihnen die Möglichkeit, eine bereits vorhandene Mobilfunknummer aus einem Vertragsverhältnis mit einem anderen Mobilfunkanbieter oder

Mehr

unipay In diesem neuen System erhalten Sie die Möglichkeit Ihr Guthaben über ein Portal zu verwalten.

unipay In diesem neuen System erhalten Sie die Möglichkeit Ihr Guthaben über ein Portal zu verwalten. unipay Da mit 31.07.2017 die Quick-Funktion durch die Firma PayLife österreichweit eingestellt wird, wurde das uniflow-kopierservice auf ein neues Zahlungssystem umgestellt. I. Zahlungssystem In diesem

Mehr

Privater Verkauf über ebay

Privater Verkauf über ebay Verkaufen bei Privater Verkauf über ebay Beim Verkauf schließt man mit dem Käufer einen rechtsverbindlichen Vertrag ab. Sie sind als Verkäufer dem Käufer gegenüber zur Verschaffung der Ware/Dienstleistung

Mehr

Inbetriebnahme von SEBAM qualitativ (Version 2.00)

Inbetriebnahme von SEBAM qualitativ (Version 2.00) Bayerisches Landesamt für Umwelt Wasser Inbetriebnahme von SEBAM qualitativ (Version 2.00) Stand: 08/2016 1 Einrichten der Testversion von SEBAM quantitativ an Ihrem PC Falls Sie einen Internetanschluss

Mehr

Wegweiser zur Online-Buchung

Wegweiser zur Online-Buchung Wegweiser zur Online-Buchung 1. Anmelden Um auf Ihre Kundendaten und auf Verkaufsinformationen zugreifen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich: 1. 2. Klicken Sie auf diesen Unterpunkt, dann erscheinen

Mehr

Handbuch oasebw Seite 1 von 11

Handbuch oasebw Seite 1 von 11 Seite 1 von 11 Seite 2 von 11 Inhaltsverzeichnis BESCHREIBUNG 4 STARTSEITE 5 ANTRAG ZUR JUGENDERHOLUNG FÜR FINANZIELL SCHWÄCHER GESTELLTE (A1) 5 REGISTRIEREN 5 ANMELDEN 5 PASSWORT VERGESSEN 5 VORLAGEN

Mehr

Fragen und Antworten von und für Besucher unserer Veranstaltungen Eintrittskarten Online-Ticketing Einladungskarten

Fragen und Antworten von und für Besucher unserer Veranstaltungen Eintrittskarten Online-Ticketing Einladungskarten Guten Tag, Fragen und Antworten von und für Besucher unserer Veranstaltungen wir freuen uns, Sie als Besucher unserer Messeveranstaltungen in Hamburg zu begrüßen. Mit unseren Online-Ticketshops bieten

Mehr

Stadtbibliothek. Anmeldehinweise für Erwachsene. Stadtbibliothek

Stadtbibliothek. Anmeldehinweise für Erwachsene. Stadtbibliothek Stadtbibliothek Anmeldehinweise für Erwachsene Stadtbibliothek Anmeldung Für die Benutzung benötigen Sie einen Kundenausweis, den Sie kostenlos nach der Anmeldung erhalten. Folgende Unterlagen benötigen

Mehr

Förderprogramm Energie Winterthur Gesuch für Förderbeitrag zur Sanierung der Gebäudehülle

Förderprogramm Energie Winterthur Gesuch für Förderbeitrag zur Sanierung der Gebäudehülle Förderprogramm Energie Winterthur Gesuch für Förderbeitrag zur Sanierung der Gebäudehülle 1 Vorgehen Schritt 1 Einreichen des Gesuchs Einreichung dieses vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Gesuchformulars

Mehr

Mittankervereinbarung

Mittankervereinbarung Mittankervereinbarung Zwischen Böttcher Energie GmbH & Co. KG - Im folgenden Böttcher genannt Und Firma: (nachfolgend kurz Verbraucher genannt) Anschrift: Straße: PLZ/: Email: Antragsdatum: Gründungsdatum:

Mehr

Einrichtung des VR-NetKey in der. VR-NetWorld Software Start des Einrichtungsassistenten

Einrichtung des VR-NetKey in der. VR-NetWorld Software Start des Einrichtungsassistenten Einrichtung des VR-NetKey in der Installationsbeschreibung Einrichtung VRNetKey Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, bitte legen Sie sich vor Beginn der Einrichtung alle notwendigen Unterlagen bereit.

Mehr

Anleitung FlexNow2 Anwendung für Studierende

Anleitung FlexNow2 Anwendung für Studierende Anleitung FlexNow2 Anwendung für Studierende Autor: Serhat Demir Version: 1.2 Stand: 01.04.2014 Inhalt Was ist das FlexNow?... 2 Wie melde ich mich zum ersten Mal an?... 2 Wie melde ich mich für einzelne

Mehr

Erstanmeldung im Online-Banking mit SecureGo

Erstanmeldung im Online-Banking mit SecureGo Erstanmeldung im Online-Banking mit SecureGo Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit dieser Anleitung erläutern wir Ihnen die Vorgehensweise bei der Erstanmeldung in Ihrem Online-Banking mit dem

Mehr

Häufig gestellte Fragen (FAQ) für Steuerbürgerinnen und -bürger

Häufig gestellte Fragen (FAQ) für Steuerbürgerinnen und -bürger Belegabruf Vorausgefüllte Steuererklärung Häufig gestellte Fragen (FAQ) für Steuerbürgerinnen und -bürger FAQ Belegabruf - Vorausgefüllte Steuererklärung 1. Was ist die vorausgefüllte Steuererklärung bzw.

Mehr

ZAHLUNG & LIEFERUNG. Vielen Dank für Ihren Besuch auf Wie kann ich bezahlen? Wann bekommen Sie Ihre Bestellung und Ihre Lizenzierung?

ZAHLUNG & LIEFERUNG. Vielen Dank für Ihren Besuch auf  Wie kann ich bezahlen? Wann bekommen Sie Ihre Bestellung und Ihre Lizenzierung? ZAHLUNG & LIEFERUNG Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.v-ius.de Das Angebot der V-IUS SOLUTIONS GmbH richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Genannte Preise verstehen sich zuzüglich jeweils

Mehr

Elektronischer Dienstplan

Elektronischer Dienstplan Inhalt Anmeldung am System:...2 Passwort anfordern:... 2 Dienstplan Rettungs- und Krankentransport...3 Tausch- Übernahmeanfragen stellen... 3 Anfrage zur Dienstübernahme:... 4 Anfrage zum Diensttausch:...

Mehr

Anleitung VR-Networld-Software 6.x

Anleitung VR-Networld-Software 6.x Erstanmeldung Wenn Sie das erstmalig einsetzen, ist es v o r der Installation der VR-Networld- Software erforderlich, dass Sie sich über eine sog. Erstanmeldung eine eigene PIN vergeben. Bitte beachten

Mehr

TSV LE SKI Online Portal

TSV LE SKI Online Portal TSV LE SKI Online Portal Anwender Leitfaden Bernhard Breitsch / Stand 30.10.2010 Zugangsdaten https://ausfahrten.leinfelden-ski.de Benutzername: Kennwort: Max Mustermann meins Es können beide Explorer

Mehr

Mein Privatkonto. in Mecklenburg. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Volks- und Raiffeisenbank eg. Junge Privatkunden. Wir machen den Weg frei.

Mein Privatkonto. in Mecklenburg. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Volks- und Raiffeisenbank eg. Junge Privatkunden. Wir machen den Weg frei. Junge Privatkunden Mein Privatkonto für Kinder, Schüler, Studenten und Auszubildende in Mecklenburg Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Volks- und Raiffeisenbank eg Unser

Mehr

Schritt-für-Schritt Anleitung ERSTE SCHRITTE

Schritt-für-Schritt Anleitung ERSTE SCHRITTE ERSTE SCHRITTE Seite 1 von 7 Schritt-für-Schritt Anleitung ERSTE SCHRITTE Willkommen bei Postserver! In 5 Schritten führen wir Sie durch Ihr digitales Postfach. Sie versenden Ihre erste E-Zustellung und

Mehr

auf der goldenen Seite

auf der goldenen Seite Built for Business Owners Willkommen auf der goldenen Seite Ihres Erfolgs 2 Es erwarten Sie gute Aussichten Ihre Highlights auf einen Blick: Private Gold Card inklusive. In Ihrer Business Gold Card Mitgliedschaft

Mehr

Rund um die Einrichtung des MensaMax Kontos

Rund um die Einrichtung des MensaMax Kontos Stand Januar 2015 Rund um die Einrichtung des MensaMax Kontos Wie melde ich mich bei MensaMax an? Um auf die Internetseite von MensaMax zu gelangen, geben Sie folgende Adresse ein: https://login.mensaservice.de

Mehr

Schnell Passfoto hochladen! ALLES BLEIBT NEU. JETZT. Alle wichtigen Informationen zu Ihrem Abo in neuem Design.

Schnell Passfoto hochladen! ALLES BLEIBT NEU. JETZT. Alle wichtigen Informationen zu Ihrem Abo in neuem Design. Schnell Passfoto hochladen! ALLES BLEIBT NEU. JETZT. Alle wichtigen Informationen zu Ihrem Abo in neuem Design. Mobilität und Services in der Region Stuttgart Schnell Passfoto hochladen! ALLES BLEIBT NEU.

Mehr

Sparkasse. pushtan-einrichtung. Nutzungsanleitung pushtan. Leitfaden zur Einrichtung in WISO Mein Geld 2013 für Windows

Sparkasse. pushtan-einrichtung. Nutzungsanleitung pushtan. Leitfaden zur Einrichtung in WISO Mein Geld 2013 für Windows pushtan-einrichtung Leitfaden zur Einrichtung in WISO Mein Geld 2013 für Windows Mit dem innovativen pushtan-verfahren steht Ihnen jetzt die ganze Welt des Online- und Mobile-Bankings offen. Ihre TAN erreicht

Mehr

Antrag auf Kindergeld

Antrag auf Kindergeld Kindergeldkasse Horizon Gistelse Steenweg 238-240,8200 BRUGGE Ihrer Zeichen : Telefon: (050) 44 93 00 E-Mail: info@horizonhetgezin.be Antrag auf Kindergeld Mit diesem Formular können Sie das Kindergeld

Mehr

Bezahlen auf Reisen. Zuerst schlaumachen. Dann Urlaub machen.

Bezahlen auf Reisen. Zuerst schlaumachen. Dann Urlaub machen. Bezahlen auf Reisen. Zuerst schlaumachen. Dann Urlaub machen. Bezahlen auf Reisen, Seite 1 von 7 WISSENSWERTES FÜR IHREN URLAUB. Bargeldbezüge an Geldausgabeautomaten im Ausland. Mit Ihrer BankCard oder

Mehr

1. Ihre Teilnahme 1.1. Mit Ihrer Teilnahme können Sie bei Ihrem Einkauf von Waren bei Sport bittl Umsatz sammeln.

1. Ihre Teilnahme 1.1. Mit Ihrer Teilnahme können Sie bei Ihrem Einkauf von Waren bei Sport bittl Umsatz sammeln. Teilnahmebedingungen I. Allgemeine Bedingungen Die nachfolgenden Teilnahmebedingungen regeln das Verhältnis zwischen Ihnen als Teilnehmer des Sport bittl Kundenprogramms und der bittl Schuhe + Sport GmbH,

Mehr

Anleitung BVDK Vereinsportal

Anleitung BVDK Vereinsportal Anleitung BVDK Vereinsportal Inhaltsverzeichnis 1. Benutzerkonto... 3 1.2. Ändern / Anpassen Ihrer Daten... 3 2. Startbücher... 4 2.2. Neues Startbuch beantragen... 4 2.3. Startbuch ummelden... 6 3. Startlizenzen...

Mehr

bonus.ch: trotz der Einführung der Bezahlungsmöglichkeiten per Handy erfreuen sich Kreditkarten grosser Beliebtheit

bonus.ch: trotz der Einführung der Bezahlungsmöglichkeiten per Handy erfreuen sich Kreditkarten grosser Beliebtheit bonus.ch: trotz der Einführung der Bezahlungsmöglichkeiten per Handy erfreuen sich Kreditkarten grosser Beliebtheit Seit mehreren Jahren verwenden die Schweizer häufig ihre Kreditkarte. Über 70% der befragten

Mehr

1. Anmeldung Internetadresse: http://www.bsbvernetzt.de ACHTUNG! Bevor Sie sich im BSBverNETzt anmelden, fragen Sie innerhalb Ihres Vereins, ob bereits Zugangsdaten generiert wurden. Durch eine Neuanmeldung

Mehr

IDS-OPTIMIERUNGEN. Häufig gestellte Fragen.

IDS-OPTIMIERUNGEN. Häufig gestellte Fragen. IDS-OPTIMIERUNGEN. Häufig gestellte Fragen. INDEX. 1. Warum führt Align Technology diese Änderungen durch? 2. Wie lange wird IDS nicht verfügbar sein? ZAHLUNGEN UND ZAHLUNGSOPTIONEN. 1. Werden meine Kreditkartendaten

Mehr

BeaCon Open Health Registry (OHR) Nutzung und Navigation

BeaCon Open Health Registry (OHR) Nutzung und Navigation BeaCon Open Health Registry (OHR) Nutzung und Navigation Ist das OHR kostenfrei? Wer kann es nutzen? Datenpflege und Zugriff sind kostenfrei Alle registrierten Nutzer haben Zugriff auf alle Date Informations

Mehr

EvoRepair. Checkliste einzureichender Unterlagen. Bitte senden Sie die vollständigen Unterlagen an: Bank11 Kompetenz-Center Händlerberatung

EvoRepair. Checkliste einzureichender Unterlagen. Bitte senden Sie die vollständigen Unterlagen an: Bank11 Kompetenz-Center Händlerberatung EvoRepair Bitte senden Sie die vollständigen Unterlagen an: Bank11 Kompetenz-Center Händlerberatung Hammer Landstraße 91 41460 Neuss Checkliste einzureichender Unterlagen Lieber Handelspartner, bitte vervollständigen

Mehr

1. Setzen des Passwort in der ADP World

1. Setzen des Passwort in der ADP World Inhaltsverzeichniss 1. Setzen des Passwort in der ADP World... 2 1.1 Aufruf der Funktion... 3 1.2 Freischaltcode generieren... 4 1.3 Generierte Mail... 6 1.4 Passwort setzen... 7 1.5 Fehler beim Setzen

Mehr

Warum nutzen Mitglieder unserer Genossenschaft das Internetkaufhaus?

Warum nutzen Mitglieder unserer Genossenschaft das Internetkaufhaus? Warum nutzen Mitglieder unserer Genossenschaft das Internetkaufhaus? Sie erhalten nur hier den exklusiven Sofort-Rabatt. Sie müssen nicht lange Punkte sammeln. Sie müssen keinerlei Kaufbelege einsenden

Mehr

1.) Allgemeine Hinweise zur Nutzung des Formulars.

1.) Allgemeine Hinweise zur Nutzung des Formulars. Handreichung für die Online-Datenlieferung zur Grundbefragung der öffentlichen Fonds, Einrichtungen und Unternehmen (Befragung zur Abgrenzung des Berichtskreises) 1.) Allgemeine Hinweise zur Nutzung des

Mehr

S Sparkasse. pushtan-einrichtung. Nutzungsanleitung pushtan. Leitfaden zur Einrichtung für Banking über die mobile Internet-Filiale

S Sparkasse. pushtan-einrichtung. Nutzungsanleitung pushtan. Leitfaden zur Einrichtung für Banking über die mobile Internet-Filiale pushtan-einrichtung Leitfaden zur Einrichtung für Banking über die mobile Internet-Filiale Mit dem innovativen pushtan-verfahren steht Ihnen jetzt die ganze Welt des Online-und Mobile-Bankings offen. Ihre

Mehr

Anleitungen zum Zugriff auf die Dokumentation

Anleitungen zum Zugriff auf die Dokumentation Inhalt 1. Voraussetzungen 1 2. Zugriff auf die Dokumentation 2 2.1 Erster Zugriff 3 2.2 Änderung des Passworts 4 3. Übersichtsseite 6 1. Voraussetzungen Um auf die Dokumentation zur Feststellung des Verstoßes

Mehr

Ersti-Handbuch. Dein roter Faden durch das Rechenzentrum am RAC

Ersti-Handbuch. Dein roter Faden durch das Rechenzentrum am RAC Rechenzentrum Ersti-Handbuch Dein roter Faden durch das Rechenzentrum am RAC Du bist neu am Campus und weist noch nicht genau, was man im Rechenzentrum alles machen kann und wie alles funktioniert? Kein

Mehr

Telefonnummer zur Klärung technischer Fragen: Ausfüllhilfe für die jährliche Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich

Telefonnummer zur Klärung technischer Fragen: Ausfüllhilfe für die jährliche Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Ausfüllhilfe für die jährliche Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Sie haben unter www.statistik-nord.de Erhebungen angeklickt und den Querverweis IDEV Online ausgewählt. Sollten Sie diese automatische

Mehr

VISUMANTRAGSFORMULAR

VISUMANTRAGSFORMULAR GENERALKONSULAT DER REPUBLIK INDONESIEN FRANKFURT AM MAIN Zeppelinallee 23, 60325 Frankfurt am Main Tel. +49 69 2470 980, Fax. +49 69 2470 9847 Email: konsulerfrankfurt@indonesia-frankfurt.de VISUMANTRAGSFORMULAR

Mehr

HANDBUCH FÜR SHELL CARD ONLINE SCHWEIZ

HANDBUCH FÜR SHELL CARD ONLINE SCHWEIZ euroshell Card valid through HANDBUCH FÜR SHELL CARD ONLINE SCHWEIZ CH valid in 7002237123456781234 1234 MAX MUSTERMANN 2 KARTE 1 00/00 INHALTSVERZEICHNIS 1.0 ANMELDUNG IM SYSTEM S. 3 1.1 PASSWORTERNEUERUNG

Mehr

Checkliste zur Anmeldung zum Kirchensteuerabzugsverfahren

Checkliste zur Anmeldung zum Kirchensteuerabzugsverfahren Checkliste zur Anmeldung zum Kirchensteuerabzugsverfahren In diesem Dokument erhalten Sie Informationen, wie Sie sich zum neuen Kirchensteuerabzugsverfahren (KiStA) im Bundeszentralamt für Steuern Online-Portal

Mehr

Digitale Amtswege in der Stadtgemeinde Kapfenberg. Ing. Josef Ebenbauer Stadtgemeinde Kapfenberg - Referatsleiter EDV

Digitale Amtswege in der Stadtgemeinde Kapfenberg. Ing. Josef Ebenbauer Stadtgemeinde Kapfenberg - Referatsleiter EDV Digitale Amtswege in der Stadtgemeinde Kapfenberg Ing. Josef Ebenbauer Stadtgemeinde Kapfenberg - Referatsleiter EDV Allgemeine Fragen zur Bürgerkarte aus Sicht des Bürgers: Welche Daten sind auf der Bürgerkarte

Mehr

Onlinehilfe für das Einspeiser Portal

Onlinehilfe für das Einspeiser Portal Onlinehilfe für das Einspeiser Portal Das Online Einspeiserportal wird von der Steweag-Steg GmbH zur einfachen Abwicklung von Anfragen bzgl. Netzparallelen Erzeugungsanlagen bereitgestellt. Der Kunde bzw.

Mehr

"step-by-step" Anleitung zum Vertragsschluss im GB-Shop (Desktop-Version)

step-by-step Anleitung zum Vertragsschluss im GB-Shop (Desktop-Version) "step-by-step" Anleitung zum Vertragsschluss im GB-Shop (Desktop-Version) 1. Artikel auswählen 1.1. über Suchfunktion Artikelname oder Artikelnummer (wenn bekannt) eingeben und "Go" drücken Nach Eingabe

Mehr

- Gehen Sie auf und klicken Sie dort auf Jetzt anmelden.

- Gehen Sie auf  und klicken Sie dort auf Jetzt anmelden. 1. Benutzer-Account anlegen: - Gehen Sie auf http://dsh.uni-mannheim.de/home und klicken Sie dort auf Jetzt anmelden. - Haben Sie bereits einen Benutzer-Account (bestehend aus E-Mailadresse und Passwort)?

Mehr

Anmeldung und Antrag auf Mitgliedschaft Verein Feste Grundschulzeiten e.v.

Anmeldung und Antrag auf Mitgliedschaft Verein Feste Grundschulzeiten e.v. Anmeldung und Antrag auf Mitgliedschaft Verein Feste Grundschulzeiten e.v. Grundschule Ravensbusch Erich-Kästner-Schule Gerhart-Hauptmann-Schule Betreuungszeiten: Frühbetreuung vor der Schule von 7.00

Mehr

Sie erreichen uns zu unseren Bürozeiten, Montags Freitags von 9:00 17:00 Uhr. Mein Passwort funktioniert nicht mehr. Was kann ich tun?

Sie erreichen uns zu unseren Bürozeiten, Montags Freitags von 9:00 17:00 Uhr. Mein Passwort funktioniert nicht mehr. Was kann ich tun? Wie kann ich den RIU PartnerClub erreichen Sie erreichen uns zu unseren Bürozeiten, Montags Freitags von 9:00 17:00 Uhr. RIU PartnerClub Tel: 0034-971-491168 RIU Centre Fax: 0034-971-260566 07610 Playa

Mehr

Schweden bekommt weitere neue Banknoten und Münzen

Schweden bekommt weitere neue Banknoten und Münzen Schweden bekommt weitere neue Banknoten und Münzen AUFGEPASST BEIM GELD! S V E R I G E S R I K S B A N K Die schwedischen Banknoten und Münzen Es werden weitere neue Banknoten und Münzen eingeführt Die

Mehr

ANTWORTEN AUF HÄUFIGE FRAGEN TKB E-BANKING

ANTWORTEN AUF HÄUFIGE FRAGEN TKB E-BANKING Andere Fragen? Rufen Sie uns an unter 0848 111 444 oder schreiben Sie uns. Bitte Thema wählen TKB E-Banking Stichwortsuche (optional) 72 Einträge gefunden Treffer 31-45 von 72 1 2 3 4 5 31 Muss man beim

Mehr