Häufig gestellte Fragen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Häufig gestellte Fragen"

Transkript

1 Häufig gestellte Fragen Was ist 3D Secure? 3D Secure ist ein international anerkannter Sicherheitsstandard für Zahlungen per Kreditkarte im Internet. In Luxemburg ist 3D Secure ausschließlich auf Kreditkarten beschränkt. 3D Secure wird von Mastercard unter der Bezeichnung MasterCard SecureCode geführt, während Visa die Bezeichnung Verified by Visa verwendet. Dank 3D Secure wird die Sicherheit von Zahlungen im Internet erhöht und Betrugsrisiken verringert. Wie wird 3D Secure (Verified by Visa) eingesetzt? Um 3D Secure nutzen zu können, muss Ihre Kreditkarte im System aktiviert werden. Die Aktivierung erfolgt automatisch während des ersten Zahlungsvorgangs mit Ihrer Kreditkarte bei einem 3D Secure zertifizierten Online-Händler. Dabei werden Sie aufgefordert einen Teil der Nummer Ihres Visa-Kontos (im IBAN Format), welches mit Ihren Kreditkartenzahlungen belastet wird, sowie Ihr Geburtsdatum einzugeben. Dann erstellen Sie Ihre persönliche 3D Secure- Sicherheitsmitteilung (diese erscheint automatisch bei künftigen Zahlungen im Internet und gewährleistet dass die Webseite tatsächlich die offizielle Seite der 3D Secure-Zahlung ist) sowie ein 3D Secure-Passwort. Diese Angaben werden dem Händler nicht mitgeteilt. Wie gebe ich die Nummer meines Visa-Kontos ein, welches mit der Kreditkartenzahlung belastet wird? Sie müssen einen Teil Ihrer Visa-Kontonummer, d.h. die Positionen 13 bis 16, eingeben. Diese Angaben finden Sie auf der Visa-Abrechnung. Aufgepasst! Ihre Visa-Kontonummer ist nicht dieselbe wie die Ihrer Giro-Kontonummer! Die übrigen Positionen bleiben verborgen. Lautet Ihre Kontonummer beispielsweise: LU , müssen Sie die Positionen 13 16, d.h in folgender Maske eingeben: LUxx xxxx xxxx [ ] xxx

2 Ist 3D Secure kostenpflichtig? Nein, 3D Secure ist kostenlos. Was geschieht, wenn ich 3D Secure nicht für meine Karte aktiviere? Wenn Sie 3D Secure nicht für Ihre Karte aktivieren, können Sie bei Online- Händlern, welche 3D Secure einsetzen, nicht mit Ihrer Kreditkarte bezahlen. Wie wird das 3D Secure-Passwort verwendet? Wenn der Service einmal aktiviert ist, müssen Sie Ihr 3D Secure-Passwort eingeben. Ist das eingegebene 3D Secure-Passwort richtig, bestätigen Sie, dass Sie der berechtigte Inhaber der Karte sind und die Zahlung erfolgt. Woher weiß ich, dass ich auf einer 3D Secure-Händlerseite bin? Sobald das Logo Verified by Visa auf einer Händlerseite erscheint, verwenden Sie für Ihre Zahlung 3D Secure. Bei Online-Händlern, die nicht am 3D Secure-Verfahren teilnehmen, zahlen Sie wie gewohnt. Das System fragt Sie dann nicht nach einem 3D Secure-Passwort und Ihre persönliche 3D Secure-Sicherheitsmitteilung erscheint nicht. Kann ich über alle kommerziellen Sites mit dem Sicherheitsstandard 3D Secure meine Zahlungen durchführen? Nein, unter Umständen lassen sich bestimmte Transaktionen aus folgenden Gründen nicht ausführen: - Bestimmte ausländische Händler akzeptieren nur Kreditkarten, die in ihrem Land ausgestellt wurden. - Bestimmte Händler akzeptieren den 3D Secure-Standard erst ab einem bestimmten Betrag. Wenden Sie sich direkt an den Händler, wenn Sie irgendwelche Unregelmäßigkeiten auf seiner Website feststellen. Ist es normal, dass ich während der Aktivierungsphase zu einer URL namens Netcetera umgeleitet werde? Ja, das ist normal. Die URL https://acs.netcetera.ch ist Bestandteil eines Validierungsflusses, dem Kreditkarten unterliegen. Danach können Sie Ihren Einkauf im Internet fortsetzen.

3 Wie verhält es sich bei Kreditkartenzahlungen in einem Laden? Bei einem Einkauf in einem Laden (also nicht im Internet) hat das System keine Auswirkungen. Sie geben bei der Zahlung weiterhin Ihre PIN-Nummer ein. Für welche Karten gilt 3D Secure? Für sämtliche Visa Kreditkarten die von ING Luxembourg ausgestellt wurden. In Luxemburg können Sie keine Transaktionen per Internet mit den von Ihrer Bank ausgestellten (V PAY) Debitkarten tätigen. Was ist eine persönliche 3D Secure-Sicherheitsmitteilung? Es handelt sich hierbei um eine Mitteilung welche Sie selbst erstellen und die fortan auf allen Seiten erscheinen wird, auf denen eine Zahlung bei einem 3D Secure Händler vorgenommen werden kann. Sie wählen Ihre persönliche 3D Secure-Sicherheitsmitteilung, wenn Sie zum ersten Mal Ihr 3D Secure-Passwort festlegen. Zum Beispiel: Ich wohne in New York. Was soll ich tun, wenn meine persönliche 3D Secure-Sicherheitsmitteilung auf einer 3D Secure-Seite nicht angezeigt wird? Dies bedeutet, dass die Authentifizierung der Seite nicht bestätigt wurde. Brechen Sie die Transaktion ab. Was soll ich tun, wenn ich mein 3D Secure-Passwort vergessen habe oder es ändern möchte? Klicken Sie bitte im Bildschirm auf den Link Passwort vergessen. In einem neuen Aktivierungsverfahren können Sie nun ein neues 3D Secure- Passwort festlegen. Was soll ich tun, wenn ich 3 Mal das falsche 3D Secure-Passwort eingegeben habe? Ein erneutes Aktivierungsverfahren wird Ihnen vorgeschlagen; dieses erlaubt es Ihnen nun ein neues 3D Secure-Passwort festzulegen. Dies wirkt sich weder beim Zahlen im Laden, noch bei Abhebungen am Geldautomaten aus.

4 Was soll ich tun, wenn ich 3D Secure nicht für meine Karte aktivieren kann? Bei Problemen (3 erfolglosen Versuchen, persönliche Angaben, Produkteigenschaften, Aktivierungsangaben, etc.) empfehlen wir Ihnen, sich direkt an ING Luxembourg zu wenden. Unter der Rufnummer (+352) beantworten wir gerne alle ihre Fragen von Montag bis Freitag von 8U15 bis 17U30. Was soll ich tun, wenn ich nach dem Verlust oder Diebstahl meiner Kreditkarte eine neue Karte erhalte? Wenn Sie nach einem Verlust oder Diebstahl eine neue Kreditkarte erhalten, müssen Sie diese auf einer 3D Secure-Seite aktivieren. Was soll ich tun, wenn meine Karte nicht mehr gültig ist? Wenn das Gültigkeitsdatum Ihrer Kreditkarte abgelaufen ist und Sie aus diesem Grunde eine neue erhalten, ist diese automatisch aktiviert, und eine erneute Aktivierungsprozedur erübrigt sich. Die 3D Secure-Sicherheitsmitteilung und das 3D Secure-Passwort sind dieselben wie bei der vorherigen Karte. Was soll ich tun, wenn mein 3D Secure-Passwort nicht abgefragt wird? Überprüfen Sie, ob Ihre 3D Secure-Sicherheitsmitteilung angezeigt wird. Überprüfen Sie, ob der Händler an dem 3D Secure-Verfahren teilnimmt (werdet das logo Verified by Visa angezeigt?) Überprüfen Sie, ob Ihr System die Werbefenster blockiert. Schließen Sie die Seite sofort. Was soll ich tun, wenn ich eine erhalte, in der persönliche Angaben zu 3D Secure angefordert werden? In keinem Fall sendet ING Luxembourg eine zu 3D Secure. Erhalten Sie eine , in der Sie nach Angaben zu Ihrer Kartennummer und Ihrem 3D Secure-Passwort gefragt werden, beantworten Sie diese nicht. Es handelt sich wahrscheinlich um einen versuchten Betrug. Was tun bei Betrugsverdacht in Bezug auf meine Karte?

5 In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, Ihre Karte bei ING Luxembourg, Tel: so schnell wie möglich zu sperren. Nach der Sperrung können Sie mit Ihrer Kreditkarte keine Käufe (Internet, Geschäfte) mehr tätigen und an zu diesem Zweck vorgesehenen Geldautomaten keine Abhebungen mehr vornehmen. Was soll ich tun, wenn ich Fragen habe? Alle Informationen zu 3D Secure sind auf unserer Webseite einsehbar. Helpdesk ING Luxembourg: Montag bis Freitag von 8U15 bis 17U30 unter (+352)

Sicherer einkaufen im Internet. Ihre Registrierung für 3D Secure auf der HVB Website Schritt für Schritt.

Sicherer einkaufen im Internet. Ihre Registrierung für 3D Secure auf der HVB Website Schritt für Schritt. Sicherer einkaufen im Internet. Ihre Registrierung für 3D Secure auf der HVB Website Schritt für Schritt. Jetzt wird schnell und bequem noch sicherer. Einkaufen im Internet ist schnell, bequem und dank

Mehr

Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode Wie sind Sie als Kreditkarteninhaber

Mehr

WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE

WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE _ FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Antworten auf Fragen zu den neuen Sicherheitsstandards. Inhalt Wichtige Fragen zum Thema 3D Secure 1 Allgemeine

Mehr

Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU

Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU Leitfaden Moneycard Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU Erstmalige Benutzung Ihrer Moneycard VOR DER ERSTMALIGEN BENUTZUNG IHRER MONEYCARD AN GELD- UND ZAHLAUTOMATEN MUSS DIESE ERST AKTIVIERT WERDEN.

Mehr

Deutsche Bank 3D Secure. Sicherer bezahlen im Internet.

Deutsche Bank 3D Secure. Sicherer bezahlen im Internet. Deutsche Bank 3D Secure Sicherer bezahlen im Internet. Sicherer bezahlen im Internet per Passwort oder mobiletan. Mehr Schutz mit 3D Secure. Mit Ihrer Deutsche Bank MasterCard oder Deutsche Bank VISA können

Mehr

Mehr Sicherheit beim Online- Shopping

Mehr Sicherheit beim Online- Shopping MasterCard SecureCode TM und Verified by Visa Mehr Sicherheit beim Online- Shopping Jetzt schnell und einfach Ihre Kreditkarte bei MasterCard SecureCode TM oder Verified by Visa registrieren und sicher

Mehr

Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode Warum zeigt mein Browser kein Vorhängeschloß-Symbol

Mehr

Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU

Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU Leitfaden Moneycard Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU Erstmalige Benutzung Ihrer Moneycard SIE HABEN EINE MONEYCARD UND DAZUGEHÖRIGEN PIN-CODE IN ZWEI GESCHLOSSENEN UMSCHLÄGE ERHALTEN. Im Begleitschreiben

Mehr

Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über Verified by Visa

Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über Verified by Visa Informationen zu Verified by Visa 2 1. Was ist Verified by Visa? 2 2. Wie funktioniert Verified by Visa? 2 3. Wie schützt mich Verified by Visa? 2 4. Ist der Umgang mit Verified by Visa benutzerfreundlich?

Mehr

Degussa Bank Kreditkarte für BASF Mitarbeiter

Degussa Bank Kreditkarte für BASF Mitarbeiter Die Degussa Bank bietet allen deutschen Mitarbeitern der BASF Gruppe eine Kreditkarte zur privaten Nutzung zu Vorzugskonditionen an. Während BASF Mitarbeiter mit der Degussa Bank-Kreditkarte alle Arten

Mehr

Fragen und Antworten zu 3D-Secure

Fragen und Antworten zu 3D-Secure Fragen und Antworten zu 3D-Secure Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode

Mehr

Fragen und Antworten zu MasterCard SecureCode und Verified by VISA (FAQs)

Fragen und Antworten zu MasterCard SecureCode und Verified by VISA (FAQs) Fragen und Antworten zu MasterCard SecureCode und Verified by VISA Seite 1 von 6 Fragen und Antworten zu MasterCard SecureCode und Verified by VISA (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified

Mehr

In allen Einzelheiten erklärt und beschrieben. Aktivieren Sie jetzt Onlineaccess mit SMS Code.

In allen Einzelheiten erklärt und beschrieben. Aktivieren Sie jetzt Onlineaccess mit SMS Code. In allen Einzelheiten erklärt und beschrieben. Aktivieren Sie jetzt Onlineaccess mit SMS Code. Mit Sicherheit alles unter Kontrolle. Jetzt aktivieren und profitieren. Verwalten Sie Ihre Karten einfacher

Mehr

Online Messe Kartensicherheit

Online Messe Kartensicherheit Online Messe Kartensicherheit Angelika und Kirsten Knoop-Kohlmeyer Sparkasse Celle Was ist Ihnen wichtig? Präventionsmaßnahmen zur Vermeidung von Betrug Die SparkassenCard: Das Girokonto in der Hosentasche

Mehr

SICHER ZAHLEN MIT DER KREDITKARTE IM INTERNET. Sicher Online einkaufen

SICHER ZAHLEN MIT DER KREDITKARTE IM INTERNET. Sicher Online einkaufen SICHER ZAHLEN MIT DER KREDITKARTE IM INTERNET Sicher Online einkaufen Shopping per Mausklick Einkaufen im Internet wird zunehmend beliebter. Ob Kleidung, Schuhe, Elektrogeräte, Möbel, Reisen oder gar Lebensmittel.

Mehr

Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über MasterCard SecureCode TM

Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über MasterCard SecureCode TM Informationen zu MasterCard SecureCode TM 3 1. Was ist der MasterCard SecureCode TM? 3 2. Wie funktioniert MasterCard SecureCode TM? 3 3. Wie schützt mich MasterCard SecureCode TM? 3 4. Ist der Umgang

Mehr

Mehr Sicherheit für Ihre MasterCard. mit 3D Secure und mobiletan

Mehr Sicherheit für Ihre MasterCard. mit 3D Secure und mobiletan Mehr Sicherheit für Ihre MasterCard mit 3D Secure und mobiletan Was ist 3D Secure mit mobiletan? 3D Secure mit mobiletan ist ein von MasterCard und Visa entwickelter Sicherheitsstandard für Kartenzahlungen

Mehr

FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE. Inhalt. Wichtige Fragen zum Thema 3D SECURE 1

FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE. Inhalt. Wichtige Fragen zum Thema 3D SECURE 1 _ FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Antworten auf Fragen zu den neuen Sicherheits- Standards Verified by Visa / Inhalt Wichtige Fragen zum Thema

Mehr

Allgemeine Fragen. 1 Fragen-/Antwortensammlung (FAQ s) Wichtige Fragen zum Thema 3D-Secure

Allgemeine Fragen. 1 Fragen-/Antwortensammlung (FAQ s) Wichtige Fragen zum Thema 3D-Secure 1 Fragen-/Antwortensammlung (FAQ s) Wichtige Fragen zum Thema 3D-Secure Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Antworten auf Fragen zu den neuen Sicherheits-Standards Verified by Visa und

Mehr

Cornèrcard bietet mehr: In allen Einzelheiten erklärt und beschrieben. Aktivieren Sie jetzt onlineaccess mit SMS Code.

Cornèrcard bietet mehr: In allen Einzelheiten erklärt und beschrieben. Aktivieren Sie jetzt onlineaccess mit SMS Code. Cornèrcard bietet mehr: In allen Einzelheiten erklärt und beschrieben. Aktivieren Sie jetzt onlineaccess mit SMS Code. Mit Sicherheit alles unter Kontrolle. Verwalten Sie Ihre Karten einfacher und noch

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode

Mehr

Fragen und Antworten zum

Fragen und Antworten zum Fragen und Antworten zum & Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Verified by Visa / MasterCard SecureCode bzw. 3D-Secure (der technische Begriff für beide Verfahren)

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode

Mehr

FAQs zu MasterCard SecureCode und Verified by Visa. Allgemeine Fragen. 089 444565-0 www.zurbank.de

FAQs zu MasterCard SecureCode und Verified by Visa. Allgemeine Fragen. 089 444565-0 www.zurbank.de Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard Secure- Code Welche Informationen erhalte ich

Mehr

GEGENÜBERSTELLUNG DER ÄNDERUNGEN BESONDERE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ONLINE SERVICES UND DIE TEILNAHME AN SICHEREN SYSTEMEN

GEGENÜBERSTELLUNG DER ÄNDERUNGEN BESONDERE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ONLINE SERVICES UND DIE TEILNAHME AN SICHEREN SYSTEMEN GEGENÜBERSTELLUNG DER ÄNDERUNGEN BESONDERE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ONLINE SERVICES UND DIE TEILNAHME AN SICHEREN SYSTEMEN Fassung September 2013 Version Jänner 2015 Fassung Mai 2016 I. Die PayLife Online

Mehr

Textvorlagen MasterCard SecureCode TM / Verified by Visa Stufe 2 für Kreditgenossenschaften, die nicht die webbank als Contentsystem verwenden

Textvorlagen MasterCard SecureCode TM / Verified by Visa Stufe 2 für Kreditgenossenschaften, die nicht die webbank als Contentsystem verwenden Textvorlagen MasterCard SecureCode TM / Verified by Visa Stufe 2 für Kreditgenossenschaften, die nicht die webbank als Contentsystem verwenden Allgemeine Informationen...2 1. Content analog zu webbank-inhalt...3

Mehr

Kartensicherheit für Händler

Kartensicherheit für Händler Kartensicherheit für Händler Die Kartenzahlung ist ein lang bewährtes, praktisches und sicheres Zahlungsmittel für Händler und Konsumenten gleichermaßen. Wie man z.b. von Falschgeld, Scheckbetrug oder

Mehr

FAQs zu MasterCard SecureCode und Verified by Visa. Allgemeine Fragen. 089 444565-0 www.zurbank.de

FAQs zu MasterCard SecureCode und Verified by Visa. Allgemeine Fragen. 089 444565-0 www.zurbank.de Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard Secure- Code Welche Informationen erhalte ich

Mehr

3D SECURE FAQ. Inhalt. Registrierung. Einkaufen. Technik

3D SECURE FAQ. Inhalt. Registrierung. Einkaufen. Technik 3D SECURE FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE E Auf den folgendenn Seiten finden Sie die wichtigsten Antworten auf Fragen zu den neuen Sicherheits- Standards Verified by Visa / Inhalt Wichtige Fragen

Mehr

FAQs zu 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode ) Allgemeines Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

FAQs zu 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode ) Allgemeines Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Allgemeines Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode Welche Informationen erhalten Sie per SMS?

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa/MasterCard SecureCode )?

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa/MasterCard SecureCode )? Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa/MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa/ MasterCard SecureCode Welche

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / Welche Informationen erhalte ich per SMS? Wie

Mehr

Allgemeine Fragen. Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

Allgemeine Fragen. Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode Welche Informationen erhalte ich

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode

Mehr

PayLife Online Services und Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an sicheren Systemen

PayLife Online Services und Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an sicheren Systemen PayLife Online Services und Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an sicheren Systemen Fassung alt Fassung neu I. Die PayLife Online Services 1 Die PayLife Bank GmbH (kurz: PayLife) bietet auf

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode

Mehr

PayLife Online Services und Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an sicheren Systemen

PayLife Online Services und Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an sicheren Systemen PayLife Online Services und Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an sicheren Systemen I. Die PayLife Online Services Die SIX Payment Services (Austria) GmbH (kurz: SIX) bietet auf ihrer Website

Mehr

Saferpay - Risk Management

Saferpay - Risk Management Saferpay - Risk Management Bedienerhandbuch Version 2.6 0.0096 SIX Payment Services Inhalt Einleitung... 3. Voraussetzungen... 3.2 Hinweise zur Verwendung... 3 2 Sperrlisten... 2. Übersicht... 2.2 IP-Adressen...

Mehr

Beschreibung der Dienste in KBC Mobile Banking

Beschreibung der Dienste in KBC Mobile Banking Beschreibung der Dienste in KBC Mobile Banking Es folgt eine Übersicht der Dienste. Die vertragschließende Partei, der KBC Mobile Banking nicht nur zu Privatzwecken, sondern auch zu beruflichen Zwecken

Mehr

Einen Mikrofilm bestellen

Einen Mikrofilm bestellen Filme online bestellen Einen Mikrofilm bestellen Mit dem Programm für die Filmbestellung über das Internet können Sie Mikrofilme und Mikrofiches bestellen, die im Katalog auf der Internetseite FamilySearch.org

Mehr

Zahlung der Vermittleraufsichtsgebühr per Kreditkarte

Zahlung der Vermittleraufsichtsgebühr per Kreditkarte Vermittlerportal des Bundesamtes für Privatversicherungen Zahlung der Vermittleraufsichtsgebühr per Kreditkarte Erfassen einer neuen Kreditkarte / Änderung der Kreditkarten- Informationen innerhalb der

Mehr

Onlineaccess. Kartenverwaltung und mehr Sicherheit per Mausklick.

Onlineaccess. Kartenverwaltung und mehr Sicherheit per Mausklick. Onlineaccess Kartenverwaltung und mehr Sicherheit per Mausklick. Alle Daten online verfügbar. Dank dem kostenlosen Onlineaccess haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cornèrcard in einem geschützten persönlichen

Mehr

Zahlungsmöglichkeiten u. Kaufpreiserstattung

Zahlungsmöglichkeiten u. Kaufpreiserstattung Zahlungsmöglichkeiten u. Kaufpreiserstattung (Stand 01.08.2012) 1. Kaufpreiserstattung Sobald Ihre Rücksendung bei uns eingetroffen ist und geprüft wurde, erhalten Sie von uns per E-Mail eine Bestätigung

Mehr

CitiManager: Kurzanleitung zur Migration für Karteninhaber

CitiManager: Kurzanleitung zur Migration für Karteninhaber Diese Kurzanleitung informiert Sie über Folgendes: 1. Registrierung bei CitiManager a) Karteninhaber, die bereits Online-Abrechnungen erhalten b) Karteninhaber, die Abrechnungen auf Papier erhalten 2.

Mehr

Kunderegistrierung am egeodata Austria Portal

Kunderegistrierung am egeodata Austria Portal Kunderegistrierung am egeodata Austria Portal Dieses Tutorial soll zeigen, wie sich ein neuer Kunde am egeodata Austria Portal registriert. Die Registrierung ist erforderlich, um fortgeschrittene oder

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs)

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit MasterCard SecureCode Welche Informationen erhalte ich per SMS? MasterCard SecureCode bzw. 3D-Secure

Mehr

Benutzerhandbuch. für das Extranet des. Landeswohlfahrtsverbandes Hessen. zur Anmeldung per Grid-Karte

Benutzerhandbuch. für das Extranet des. Landeswohlfahrtsverbandes Hessen. zur Anmeldung per Grid-Karte Extranet des LWV Hessen Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch für das Extranet des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen zur Anmeldung per Grid-Karte Benutzerhandbuch_Grid-Karte.doc Seite 1 von 21 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Bedienungsanleitung Mailbox. Service-Hotline 01803 77 46 22 66. www.primacom.de. fernsehen. internet. telefon.

Bedienungsanleitung Mailbox. Service-Hotline 01803 77 46 22 66. www.primacom.de. fernsehen. internet. telefon. Bedienungsanleitung Mailbox Service-Hotline 01803 77 46 22 66 Mo. Sa. von 8.00 22.00 Uhr 9 ct/min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen www.primacom.de TP-PC-061-0609 fernsehen.

Mehr

Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an Sicheren Systemen. Präambel

Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an Sicheren Systemen. Präambel Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an Sicheren Systemen Präambel Die vorliegenden Besonderen Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an Sicheren Systemen (kurz: BGB) ergänzen die Allgemeinen

Mehr

Aktivierung Zahlungsterminal mypos

Aktivierung Zahlungsterminal mypos Aktivierung Zahlungsterminal mypos Um Ihren ersten Anschluss zu aktivieren benötigen Sie : einen Computer, Ihr mypos-zahlungsterminal und Ihr Mobiltelefon. Zur Aktivierung Ihres zweiten Gerätes (und weitere)

Mehr

Online-Banking mit der TAN-Box: sicher und bequem. TAN-Box Anleitung

Online-Banking mit der TAN-Box: sicher und bequem. TAN-Box Anleitung Online-Banking mit der TAN-Box: sicher und bequem. TAN-Box Anleitung Stand: April 2013 Inhaltsverzeichnis 1.0 Was ist die TAN-Box? 3 2.0 Der Unterschied zwischen SecureTAN und SecureTAN plus1 4 3.0 Vorbereitung

Mehr

ACHTUNG. Bitte lesen Sie GANZ GENAU die Anweisungen! Nur so ist sichergestellt, dass Sie nichts falsch machen und vergessen!!!

ACHTUNG. Bitte lesen Sie GANZ GENAU die Anweisungen! Nur so ist sichergestellt, dass Sie nichts falsch machen und vergessen!!! Anmeldeprozedur für das NEUE GlobalWon ACHTUNG Bitte lesen Sie GANZ GENAU die Anweisungen! Nur so ist sichergestellt, dass Sie nichts falsch machen und vergessen!!! Als erstes ist wichtig zu verstehen,

Mehr

Anleitung Bestellung und Benutzung des Signing Server Token

Anleitung Bestellung und Benutzung des Signing Server Token Anleitung Bestellung und Benutzung des Signing Server Token Die Ihnen vorliegende Anleitung enthält eine detaillierte Beschreibung, wie Sie ein LuxTrust Produkt über die Internet-Banking Lösung S-net bestellen

Mehr

PayLife Online Services und Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an sicheren Systemen

PayLife Online Services und Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an sicheren Systemen PayLife Online Services und Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an sicheren Systemen I. Die PayLife Online Services Die PayLife Bank GmbH (kurz: PayLife) bietet auf ihrer Website my.paylife.at

Mehr

Der neue SicherheitsCode für Kreditkarten

Der neue SicherheitsCode für Kreditkarten Der neue SicherheitsCode für Kreditkarten Noch mehr Sicherheit beim Online-Shopping: Dynamisches Passwort und Datenabgleich per SMS Mit MasterCard SecureCode und Verified by VISA schützen Sie Ihre Kreditkarten

Mehr

Deutsche Ausfüllhilfe zur Eröffnung eines Pay Pal Kontos.

Deutsche Ausfüllhilfe zur Eröffnung eines Pay Pal Kontos. 1) START Hier klicken Dann kommt folgender Schirm: 2) AUSWAHL DER KONTOART Hier können Sie wählen zwischen Personal Account (Privatkonto) oder Business Account (=Geschäftskonto). Das Gewünschte bitte anklicken,

Mehr

Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eg. Der neue SicherheitsCode für Kreditkarten

Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eg. Der neue SicherheitsCode für Kreditkarten Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eg Der neue SicherheitsCode für Kreditkarten Noch mehr Sicherheit beim Online-Shopping: Dynamisches Passwort und Datenabgleich per SMS Mit MasterCard SecureCode und

Mehr

Erstanmeldung zum chiptan-verfahren

Erstanmeldung zum chiptan-verfahren Erstanmeldung zum chiptan-verfahren Sie haben sich für das Online-Banking mit dem chiptan-verfahren entschieden. Bevor Sie den Erstzugang vornehmen können, prüfen Sie bitte, ob Sie alle erforderlichen

Mehr

Wechsel von Blackberry auf iphone

Wechsel von Blackberry auf iphone Wechsel von Blackberry auf iphone 3 Schritte für den Wechsel von Blackberry auf iphone. Bitte halten Sie für die Einrichtung Ihre Apple ID bereit. Erforderlich 1. Schritt: Neues iphone einrichten 2. Schritt:

Mehr

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN Einen Artikel in den Warenkorb legen Die Bestellmenge anpassen Artikel wieder

Mehr

NUTZUNG DER WEBANWENDUNG VON LUNCHTRONIC PABZ-NUTZER

NUTZUNG DER WEBANWENDUNG VON LUNCHTRONIC PABZ-NUTZER NUTZUNG DER WEBANWENDUNG VON LUNCHTRONIC PABZ-NUTZER 1. ZUGRIFF AUF DIE WEBANWENDUNG Um auf das Lunchtronic Frontoffice zuzugreifen, müssen Sie die folgende Internetadresse der Webseite: https://lunchtime.lunchtronic.com

Mehr

2. Wie funktioniert MasterCard SecureCode im mobiletan-verfahren?

2. Wie funktioniert MasterCard SecureCode im mobiletan-verfahren? Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über MasterCard SecureCode. Informationen zu MasterCard SecureCode Registrierung im mobiletan-verfahren Einkauf Verwaltung Sicherheit und Datenschutz Informationen

Mehr

Zugang zum Online-Portal mit Passwort Benutzeranleitung (Stand 01/2015)

Zugang zum Online-Portal mit Passwort Benutzeranleitung (Stand 01/2015) Einleitung Um die Funktionen des Online-Portals BÄV24 nutzen zu können, müssen Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit zunächst einmalig registrieren. Folgen Sie bitte den Hinweisen im Abschnitt "Registrierung

Mehr

Sicherheit im Fokus Eine erfolgreiche Kartenzahlung beruht auf Sicherheit.

Sicherheit im Fokus Eine erfolgreiche Kartenzahlung beruht auf Sicherheit. Eine erfolgreiche Kartenzahlung beruht auf Sicherheit. Beim Thema Kartenzahlung wird viel über Sicherheit und Missbrauch gesprochen. Es stehen heute gute Lösungen und Möglichkeiten zur Verfügung, um die

Mehr

Alias Gateway. Integrationsleitfaden v.3.1.2. easycash 2013, All rights reserved.

Alias Gateway. Integrationsleitfaden v.3.1.2. easycash 2013, All rights reserved. Integrationsleitfaden v.3.1.2 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung... 3 2 Szenario für... die Implementierung 4 3 Schritt 1: Alias... Gateway 5 3.1 Input-Felder... 5 3.1.1 3.1.2 3.1.3 Direct Debits... 7 Postfinance...

Mehr

Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1. Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank

Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1. Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1 Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank DAB MasterCard. Macht Ihr Leben sicher einfacher. Ob das Candle-Light-Dinner

Mehr

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten 1. Wie und wann kann ich die Tickets bezahlen? Auf der Verkaufsplattform zweite Chance können Tickets direkt erworben werden, wobei sie in der Reihenfolge des Eingangs der Kaufgesuche

Mehr

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN:

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN: HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN: 1. Was ist Shell Card Online? Shell Card Online ist ein neuer Weg um Ihrer Tankkarten zu Verwalten. Shell Card Online ist eine effiziente und einfache Plattform, mit der Sie alle

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Zahlungskarten

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Zahlungskarten ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ZAHLUNGSKARTEN 1/10 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Zahlungskarten Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Zahlungskarten umfassen die Besonderen Geschäfts-

Mehr

Erstanmeldung für das smstan-verfahren

Erstanmeldung für das smstan-verfahren Erstanmeldung für das smstan-verfahren Sie haben sich für das Online-Banking mit dem smstan-verfahren entschieden. Bevor Sie den Erstzugang vornehmen können, prüfen Sie bitte, ob Sie alle erforderlichen

Mehr

Grundsätzliche Informationen zum Thema Zahlung und Zahlarten

Grundsätzliche Informationen zum Thema Zahlung und Zahlarten Grundsätzliche Informationen zum Thema Zahlung und Zahlarten Die Bezahlung in unserem Online-Shop ist für unsere Kunden wahlweise per PayPal, Sofortüberweisung.de, Kreditkarte, Rechnung, Vorkasse oder

Mehr

Bei SCS bezahlen Sie ohne Risiko. 1. Vorkasse. 2. Kreditkarte. Sie können zwischen folgenden Zahlungsmethoden wählen:

Bei SCS bezahlen Sie ohne Risiko. 1. Vorkasse. 2. Kreditkarte. Sie können zwischen folgenden Zahlungsmethoden wählen: Bei SCS bezahlen Sie ohne Risiko Sie können zwischen folgenden Zahlungsmethoden wählen: 1. Vorkasse 2. Kreditkarte 3. PayPal 4. SOFORT Überweisung 5. giropay 6. Rechnung (BillSAFE) 7. Bar oder EC-Karte

Mehr

2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich unter Anmelden einloggen, wenn Sie schon einen Account besitzen.

2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich unter Anmelden einloggen, wenn Sie schon einen Account besitzen. Jugendamt Ferienprogramme der Stadt Nürnberg Online-Anmeldung Schritt für Schritt 1. Öffnen von www.ferien.nuernberg.de 2. Unter dem Menüpunkt Registrieren, einloggen, reservieren, buchen können Sie sich

Mehr

Mobileaccess. Ihr direkter Draht zu Ihrer Cornèrcard. Registrieren Sie sich jetzt! Mehr auf Seite 4.

Mobileaccess. Ihr direkter Draht zu Ihrer Cornèrcard. Registrieren Sie sich jetzt! Mehr auf Seite 4. Mobileaccess. Ihr direkter Draht zu Ihrer Cornèrcard. Registrieren Sie sich jetzt! Mehr auf Seite 4. Mehr Sicherheit und Kontrolle per Mobiltelefon Dank verschiedener Benachrichtigungs- und Abfragefunktionen

Mehr

Bedienungsanleitung. Innopay Merchant Backend

Bedienungsanleitung. Innopay Merchant Backend Bedienungsanleitung Innopay Merchant Backend Inhalt 1. Ihr Innopay Merchant Backend... 2 2. Login Innopay Merchant Backend... 2 3. Einrichten der Benachrichtigungen... 3 4. Uploaden des Firmenlogos...

Mehr

Anleitung zur Einrichtung der VR-NetWorld Card basic in der VR-NetWorld Software

Anleitung zur Einrichtung der VR-NetWorld Card basic in der VR-NetWorld Software Anleitung zur Einrichtung der VR-NetWorld Card basic in der VR-NetWorld Software Bevor Sie mit der Einrichtung beginnen, sollten Sie folgende Punkte beachten: Die VR-NetWorld Software ist in der aktuellsten

Mehr

ÖVSV Mitglieder-Datenbank. Benutzerhandbuch Version 1.2.1

ÖVSV Mitglieder-Datenbank. Benutzerhandbuch Version 1.2.1 ÖVSV Mitglieder-Datenbank Benutzerhandbuch Version 1.2.1 Juli 2008 by + OE3GSU 1 / 8 I N H A L T S V E R Z E I C H N I S 1. Einleitung...5 2. Login...5 3. Eigene Daten...7 2 / 8 Hinweis: Die Bilder zum

Mehr

CoP in sechs Schritten kaufen

CoP in sechs Schritten kaufen CoP Dokumentation CoP in sechs Schritten kaufen Inhalt Allgemeines 1 Schritt 1 Produkt auswählen 2 Schritt 2 Eingabe der persönlichen Daten 3 Schritt 3 Bestelldaten ergänzen 4 Schritt 4 Daten überprüfen

Mehr

Handbuch. Version 2.5. OYAK ANKER Bank

Handbuch. Version 2.5. OYAK ANKER Bank Handbuch Version 2.5 OYAK ANKER Bank Stand Januar 2009 Allgemein Mit diesem Handbuch möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick in die Software Banking-Everywhere bieten. Es werden hier die grundlegenden

Mehr

Sichere Zahlung Stand 30.06.2008

Sichere Zahlung Stand 30.06.2008 Sichere Zahlung Stand 30.06.2008 by BBQ-Shop24 setzt für die Datenübermittlung den Sicherheitsstandard SSL (Secure Socket Layer) ein. Dadurch sind Ihre Daten, besonders personenbezogene Daten, zu jeder

Mehr

Sicherheit im Fokus. Eine erfolgreiche Kartenzahlung beruht auf Sicherheit.

Sicherheit im Fokus. Eine erfolgreiche Kartenzahlung beruht auf Sicherheit. Eine erfolgreiche Kartenzahlung beruht auf Sicherheit. Beim Thema Kartenzahlung wird viel über Sicherheit und Missbrauch gesprochen. Es stehen heute gute Lösungen und Möglichkeiten zur Verfügung, um die

Mehr

Fachdokumentation TA 7.0-Umstellung

Fachdokumentation TA 7.0-Umstellung Fachdokumentation TA 7.0-Umstellung was ist ta 7.0 und emv? TA 7.0 steht für»technischer Anhang in der Version 7.0«. Im technischen Anhang sind alle Vorgaben für das electronic cash-system festgeschrieben.

Mehr

FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE. Inhalt. Wichtige Fragen zum Thema 3D SECURE 1

FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE. Inhalt. Wichtige Fragen zum Thema 3D SECURE 1 _ FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Antworten auf Fragen zu den neuen Sicherheits- Standards MasterCard Inhalt Wichtige Fragen zum Thema 3D SECURE

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort, wo Maestro akzeptiert

Mehr

Kurzanleitung der Gevopa Plattform

Kurzanleitung der Gevopa Plattform Kurzanleitung der Gevopa Plattform Das Hauptmenü Der Weg zu Ihrem Geld Informationen Hier werden die neuesten 5 Kreditprojekte angezeigt, sobald Sie Ihre Profildaten angegeben haben. Der Startbildschirm

Mehr

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 2. Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 3. Meine Konten...8 3.1. Konten...8 3.1.1. Kontenübersicht...8 3.1.2.

Mehr

F1: Wo wird das UEFA-Champions-League-Endspiel ausgetragen?

F1: Wo wird das UEFA-Champions-League-Endspiel ausgetragen? F1: Wo wird das UEFA-Champions-League-Endspiel ausgetragen? A1: Das UEFA-Champions-League-Endspiel wird am 22. Mai 2010 um 20.45 Uhr (Ortszeit) im Stadion Santiago Bernabéu in Madrid ausgetragen. F2: Ich

Mehr

Anmeldung, Registrierung und Elternkontrolle des MEEP!-Tablet-PC

Anmeldung, Registrierung und Elternkontrolle des MEEP!-Tablet-PC Anmeldung, Registrierung und Elternkontrolle des MEEP!-Tablet-PC Starten Sie in den Browsern Chrome oder Safari die Seite: www.mymeep.de Erstellen Sie Ihren persönlichen Account unter Eltern Login neu,

Mehr

3. Zu welchen Konditionen wird die Kreditkarte zur Verfügung gestellt? 4. Kann ich die Corporate Card auch für private Zwecke einsetzen?

3. Zu welchen Konditionen wird die Kreditkarte zur Verfügung gestellt? 4. Kann ich die Corporate Card auch für private Zwecke einsetzen? Abteilung D - Dienstleistungszentrum - FACHBEREICH THEMATIK Reisekosten FAQ s zur dienstlichen Kreditkarte (Coporate Card) Inhalt 1. Was versteht man unter einer 'Corporate Card'? 2. Um welchen Kartenanbieter

Mehr

htp Voicebox Bedienungsanleitung

htp Voicebox Bedienungsanleitung htp Voicebox Bedienungsanleitung Inhalt htp Voicebox Ihre Vorteile auf einen Blick Kostenloser Anrufbeantworter Kostenlose Benachrichtigung per E-Mail oder SMS Variable Rufumleitungszeit von 10 bis 60

Mehr

fachdokumentation EMV-Einführung

fachdokumentation EMV-Einführung fachdokumentation EMV-Einführung was ist emv? EMV steht für die Kreditkartenunternehmen Europay, Mastercard, Visa und ist eine gemeinsame Spezifikation für den Zahlungsverkehr mit Chip. Bisher wurden in

Mehr

NUTZERHANDBUCH LOCAL FACE

NUTZERHANDBUCH LOCAL FACE NUTZERHANDBUCH LOCAL FACE Stand Mai 2015 1 Inhalt 1 REGISTRIEREN... 3 3 PROFIL BEARBEITEN... 6 4 ABMELDUNG... 18 5 PASSWORT ÄNDERN... 18 6 PASSWORT VERGESSEN... 19 7 EIGENE INTERNETADRESSE FÜR IHRE PERSÖNLICHE

Mehr

Volksbank Jever eg. VR-Networld Software - Kurzanleitung - Ihre Kundennummer: Ihre VR-Kennung: Voraussetzungen

Volksbank Jever eg. VR-Networld Software - Kurzanleitung - Ihre Kundennummer: Ihre VR-Kennung: Voraussetzungen Volksbank Jever eg VR-Networld Software - Kurzanleitung - Ihre Kundennummer: Ihre VR-Kennung: Voraussetzungen Voraussetzungen für die VR-NetWorld Software in Verbindung mit HBCI oder PIN / TAN Einen eingerichteten

Mehr

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste Degussa Bank Corporate Card FAQ-Liste Wie und wo beantrage / erhalte ich die Degussa Bank Corporate Card? Sie können die Corporate Card bequem über den Bank-Shop der Degussa Bank im Chemiepark Trostberg

Mehr

Anleitung zur Umstellung des 3D-Secure Verfahrens von statischer PIN auf das TAN-Verfahren

Anleitung zur Umstellung des 3D-Secure Verfahrens von statischer PIN auf das TAN-Verfahren Anleitung zur Umstellung des 3D-Secure Verfahrens von statischer PIN auf das TAN-Verfahren 1. Sie haben von uns ein Schreiben erhalten, dass Sie noch mit einer festen PIN für das 3D-Secure Verfahren arbeiten.

Mehr

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN GEBRAUCH EINER S KREDITKARTE

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN GEBRAUCH EINER S KREDITKARTE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN GEBRAUCH EINER S KREDITKARTE Fassung Jänner 2014 Fassung Juli 2015 7. Pflichten und Haftung des Karteninhabers 7.1. Der Karteninhaber hat bei der Nutzung und nach Erhalt der

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Zahlungskarten

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Zahlungskarten ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ZAHLUNGSKARTEN 1/9 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Zahlungskarten Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Zahlungskarten umfassen die Besonderen Geschäfts-

Mehr

PAYONE FINANCEGATE. Testverfahren und Testdaten. Version 1.0.0. Stand: 2012-11-01

PAYONE FINANCEGATE. Testverfahren und Testdaten. Version 1.0.0. Stand: 2012-11-01 PAYONE FINANCEGATE Testverfahren und Testdaten Version 1.0.0 Stand: 2012-11-01 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1 Besondere Hinweise... 4 2 Kreditkarte (ohne 3-D Secure)... 5 2.1 VISA... 5 2.2

Mehr

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der PIN-Code PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Entweder gleich oder sofort! PIN-Code Bestellung: Ich beantrage für meine Kreditkarte eine persönliche Identifikationsnummer (PIN-Code) für den Bezug von

Mehr

Dieser bezieht sich auf Ihre letzte Rechnung sowie Ihre aktuelle Einzahlung. Auch können Sie jederzeit Ihr aktuelles Kreditlimit abfragen.

Dieser bezieht sich auf Ihre letzte Rechnung sowie Ihre aktuelle Einzahlung. Auch können Sie jederzeit Ihr aktuelles Kreditlimit abfragen. Registrierung für den neuen Online- Service meine.karte meine.karte bietet Ihnen einen schnellen Zugang zu vielen Informationen über Ihre Kreditkarte, wie zum Beispiel: Finanzstatus Dieser bezieht sich

Mehr