ex 1152 ex ex 1153 ex B

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ex 1152 ex ex 1153 ex B"

Transkript

1 ex 1152 ex ex 1153 ex B

2 Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 Zu./SBK-Nr. SFr. Schweiz Flugpost Inkl. der an internationalen Ausstellungen höchst dekorierten Spezialsammlung «Schweizer Flugpost» von Alex S. Newall, London weltweit bekannter und anerkannter Aero-Philatelist, honoured Patron of FISA, FIP-Juror und Verfasser div. Fachbücher und wegweisender Analysen in verschiedenen philatelistischen Bereichen, u.a. «Airmail Stamps: Fakes & Forgeries» (1990). Pionierflugpost AARAU, Probeabzug schwarz mit Inschrift STADT anstatt START, tadellose Erhaltung, LH5=4000 (I) (*) AARAU, einwandfrei gezähnt u. sauber gestempelt, die Karte wurde irrtümlich nach ROM geleitet, von dort nach FRIBOURG geliefert u. dort mit 10 C. nachtaxiert, in bester Erhaltung, Att. v.d.weid, SBK=1000 I B AARAU, perfekt gezähnt u. zentriert, ideal gestempelt auf frischer Flugpostkarte, tadellos, Att. Rellstab I B AARAU, bestens gezähnt u. zentriert, sauber gest., auf Flugpostkarte, tadellos I B AARAU, gut gezähnt, mit schwarzem Stempel entwertet, auf sauberer Aviatikkarte, tadellos I B AARAU, perfekt gezähnt, mit schwarzem Stempel sauber entwertet auf Flugspendekarte, tadellos I B AARAU, entwertet mit sauberem schwarzem Messingstempel auf offiz. Karte, tadellos, Att. Renggli I B AARAU u. BASEL, zwei Eckrandstücke, im Bogenrand mit Falz u. teils Zähnung offen, Marken tadellos postfrisch, SBK=1690 I,II ** AARAU u. BERN, beide Marken sehr gut zentriert u. gezähnt, tadellos postfrisch, SBK=1040 I,III ** AARAU, HERISAU, SOLOTHURN, die drei Vorläufer tadellos postfrisch, SBK=840 I,V,XI ** BASEL, perfekt zentriert u. gezähnt, tadellos postfrisch, SBK=1500 II ** BASEL, perfekt zentriert u. gezähnt, tadellos postfrisch II ** BASEL, perfekt zentriert u. gezähnt, tadellos postfrisch, Att. Rellstab, SBK=1500 II ** BASEL, im intakten Viererblock, einwandfreie Zähnung nur unten links leicht über den Rand geklebt, kurze Stelle bügig, jede Marke einzeln perfekt gestempelt, die Flugspendekarte oben links mit kurzem Eckbug, Marke dort einwandfrei, sehr selten, LH=Karte mit zwei Stück=3800, mit vier Exemplaren , Att. v.d.weid II B BASEL, perfekt gezähnt u. gestempelt, auf Nationalspendekarte, tadellos, SBK=700 II B Lose mit Einzelmarken, welche in der Beschreibung keine Mängelbezeichnung enthalten, sind einwandfrei und tadellos. 167

3 ex 1151 ex

4

5

6 Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 Zu./SBK-Nr. SFr BASEL, perfekt gezähnt u. zentriert, sauber gest. auf Flugspendekarte, tadellos II B BASEL, perfekt gezähnt u. zentriert, ideal gestempelt auf sauberer Postkarte, tadellose Erhaltung II B BASEL, sauber gestempelt (blau) mit attraktiver Nebenfrankatur, auf dekorativem Brieflein, Zähnung leicht unregelmässig II B BASEL, BERN, zwei einwandfreie Exemplare mit sauberem Zentrumstempel, tadellos, SBK=740 II,III BASEL (2x), BERN (3x), LIESTAL, sehr saubere Karten, durchwegs in guter Qualität, SBK=3000 II,III,VIII B BASEL, auf Flugpostkarte oben etwas bestossene Zähnung weil an den Rand geklebt, BURGDORF auf Flugpostkarte Marke etwas unregelmässig getönt, sonst einwandfrei II,IV B BERN, Eckrand-Viererblock tadellos postfrisch, SBK=2000 III ** BERN, sauber gestempelt auf offizieller Karte nach NERVI/Italien, ohne Normalfrankatur, deshalb austaxiert mit ital. 20 C. Portomarke, angeblich frühest bekanntes Datum einer ausländischen Austaxierung auf Schweizer Flugpostbeleg, tadellos, SBK= III B BERN, blutrot, sauber gestempelt auf besonders attraktiver Postkarte, einwandfrei, LH=350+ III B BERN, sauber gestempelt mit 10 C. Normalfrankatur, auf offizieller Karte nach ENGLAND, tadellos, SBK=160++ III B BERN, zwei Vorläufer auf zwei Flugpostkarten, tadellos, SBK=320 III B BURGDORF, sehr gut zentriert u. gezähnt, tadellos postfrisch, SBK=850 IV ** BURGDORF, bestens zentriert u. gezähnt, tadellos postfrisch IV ** BURGDORF, perfekt gezähnt, tadellos postfrisch IV ** BURGDORF, perfekt gezähnt u. zentriert, sauber gestempelt auf Flugpostkarte, tadellos, SBK=1200 IV B BURGDORF, perfekt gezähnt u. zentriert, besonders sauber gestempelt auf Flugspendekarte, tadellos IV B BURGDORF, sauber gestempelt auf offiz. Karte, tadellos, sign. u. Bef. Moser IV B BURGDORF, sehr gut zentriert, etwas rauhe aber intakte Zähnung, perfekt gestempelt auf offizieller Karte, tadellos IV B BURGDORF perfekt gezähnt u. zentriert, auf sauberer Flugpostkarte, Nebenfrankatur mit kl. Eckzahnfehler, Att. SAV H. Ruoss IV B BURGDORF weisses Papier, perfekt gezähnt u. tadellos postfrisch, SBK=1500 IVa ** HERISAU 1. Auflage, mit oberem Bogenrand, tadellos postfrisch, SBK=450 V ** HERISAU 1. Auflage, sehr gut gezähnt zwei kl. Haftspuren V ** HERISAU 1. Auflage, Viererblock perfekt gezähnt u. gut zentriert, in tadellos postfrischer Erhaltung, Att. v.d.weid, SBK=1800 V ** HERISAU 1. Auflage, sauber gestempelt auf UPU Ganzsache, tadellos, SBK=1200 V B HERISAU 1. Auflage, sauber gestempelt auf offiz. Karte, tadellos, Att. Rellstab V B HERISAU 1. Auflage, sehr gut zentriert u. gezähnt, aus der linken unteren Bogenecke, auf offizeller Karte, tadellos, SBK=1000 V B HERISAU 1. Auflage, links unten leicht abgerundete Ecke, sauber gestempelt, auf offizieller Karte V B HERISAU 1. Auflage, drei Stk. in untersch. Nuancen sowie ein Stk. 2. Auflage, ungebraucht mit Falzspuren, gute Qualität, SBK=1150 V,Va * HERISAU 2. Auflage, waagrechtes gut zentriertes Paar, tadellos postfrisch Va ** HERISAU 2. Auflage, tadellos postfrisch, SBK=350 Va ** HERISAU 2. Auflage, sehr gut gezähnt u. tadellos postfrisch Va ** HERISAU, sehr gut gezähnt u. zentriert, auf offizieller Karte, tadellos, SBK=1200, BASEL auf sauberer Karte, Nebenfrankatur defekt V,II B LANGNAU, gut gezähnt u. tadellos postfrisch, SBK=1000 VI ** LANGNAU, üblich rauhe Zähnung, tadellos postfrisch VI ** LANGNAU, sehr gut zentriert u. gezähnt, postfrisch, mit leicht krakeliertem Gummi, Att. E.Diena VI ** LANGNAU, perfekte Zähnung u. gut zentriert, ideal u. sehr sauber gestempelt, auf besonders schöner Karte, tadellos, SBK=1300 VI B LANGNAU, gut gezähnt u. besonders sorgfältig entwertet auf UPU Postkarte, einwandfrei, Att. Bohler, SBK=1300 VI B LANGNAU, gut gezähnt u. sauber gest. auf offiz. Karte, tadellos, Att. Trüssel VI B LANGNAU, üblich rauhe aber intakte Zähnung, sauber gestempelt, Nebenfrankatur stumpfer Zahn, auf sauberer Flugpostkarte nach PARIS, einwandfreie Erhaltung, Att. Bohler VI B

7

8 ex 1231 ex

9 1167 ex 1164 ex ex 1169 ex ex 1163 ex ex 1190 ex

10 ex 1210 ex 175

11

12 Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 Zu./SBK-Nr. SFr LANGNAU, perfekt gezähnt auf sauberer Flugpostkarte, tadellos bis auf leichte Schürfung vorderseitig, Att. Liniger, SAV H. Ruoss VI B LANGNAU, rauhe aber intakte Zähnung, sauber gestempelt auf Flugpostkarte, rechts oben minim bügig, sonst einwandfrei VI B LAUFEN, sehr gut zentriert u. gezähnt, in bester postfrischer Erhaltung, Att. Rellstab, SBK=750 VII ** LAUFEN, bestens zentriert u. gezähnt, tadellos postfrisch VII ** LAUFEN, perfekt zentriert u. gezähnt, tadellos postfrisch, sign. u. Att. Renggli VII ** LAUFEN, Typen 1 5, ungebraucht mit Falzspuren, meist gute Qualität, LH=2250 VII * LAUFEN, Pf. BINDESTRICH ZWISCHEN «5» UND «O» (9. Marke des Bogens), Oberrandstück ungebraucht, winzige Falzspur, LH17y=750 VII * LAUFEN, zwei Exemplare auf Flugpostkarte, blauer Stempel auf der ersten Marke, auf der zweiten Marke mit rotem Stempel, dieser üblicherweise nur für Probeabstempelungen verwendet, in bester Erhaltung, Att. v.d.weid VII B LAUFEN, sehr gut gezähnt u. zentriert, auf sauberer Borrerkarte, tadellos, Att. Liniger, SAV H. Ruoss, SBK=2900 VII B LAUFEN, zwei leicht stumpfe Zähne oben, sauber gestempelt auf 5 C. Ganzsache mit Zusatzfrankatur, auf grauem Brief mit Scotchflecken oben neben der Marke VII B LAUFEN, sauber gestempelt auf Borrer-Karte, Zähnung leicht unregelmässig u. Marke minim fleckig, sign. Moser VII B LAUFEN, sauber gestempelt auf 15 C. Privat-Ganzsache, ein Zahn minim kürzer u. Ganzsache unten etwas knitterig u. oben beschnitten, ungewöhnliche Verwendung VII B LAUFEN, rechts mit Aufklebewelle sonst einwandfrei sowie SITTEN, rechts kurze Falte in Risschen auslaufend, gereingt, zwei saubere Flugpostkarten VII,Xa B LIESTAL, perfekt zentriert u. gezähnt, in tadellos postfrischer Erhaltung, sign. Abt, Att. Rellstab, SBK=2000 VIII ** LIESTAL, sehr gut zentriert u. gezähnt, sauber gestempelt, auf sauberer Karte, tadellos, Att. Renggli, SBK=1200 VIII B LIESTAL, perfekt gezähnt u. sehr sauber gestempelt auf offizieller Karte, tadellos VIII B LIESTAL, Abart «in» defekt, sauber gestempelt auf offiz. Karte, einwandfrei, SBK=1200+, LH6Cy=1400 VIII B LIESTAL, perfekt gezähnt u. klar gestempelt auf offizieller Karte, tadellos VIII B LIESTAL, sehr gut gezähnt u. zentriert, auf sauberer Flugpostkarte, tadellos, Att. Rellstab VIII B LUGANO, perfektes postfrisches Exemplar, sehr gut zentriert u. gezähnt, kleines Händlerzeichen rückseitig, Att. Rellstab, SBK=10000 IX ** LUGANO, ungebraucht mit vollem Originalgummi u. kleiner Falzspur (Randstück), der Zähnung entlang minim getönt, sonst einwandfrei, Att. Marchand IX * LUGANO, sehr gut zentriert u. gezähnt, ungebraucht mit vollem Originalgummi u. Falzspuren, Att. Bohler IX *

13

14 Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 Zu./SBK-Nr. SFr LUGANO, besonders gut zentriert u. einwandfreie Zähnung, ungebraucht mit Falz, Eckbug, ansonsten tadellos, Att. Hunziker IX * LUGANO, vierseitig gut gezähnt u. sauber gestempelt, minim fleckig, ansonsten einwandfrei, Att. Marchand, SBK=2500 IX LUGANO, waagrechtes Paar in frischer Farbe u. einwandfreier Zähnung, auf offiz. Karte, sehr sauber entwertet mit schwarzem Sonderstempel, Ankunftsttempel MENDRISIO 8.VI.13-8, bildseitig mit Signatur Attilio Maffei, seltene Frankatur in einwandfreier Erhaltung, sign. O.Stahel, Grobe u. Att. Renggli, LH11C=8000 IX B LUGANO, Zähnung teilweise beschnitten, auf offiz. Karte, sauber entwertet mit dem seltenen BLAUEN Sonderstempel, mit Signatur Attilio Maffei, kurzer Einschnitt am linken Kartenrand, Att. Moser, LH11By=4500 IX B LUGANO, perfekt zentriert u. gezähnt, ideal u. zentrisch gestempelt auf Flugpostkarte, tadellos, Att. v.d.weid, SBK=2800 IX B LUGANO, übliche leicht rauhe Zähnung, auf sauberer Flugpostkarte, tadellos, Att. Rellstab IX B LUGANO, sehr gut gezähnt u. perfekt gestempelt, auf sauberer Flugpostkarte, tadellos, Att. v.d.weid IX B LUGANO, mit Abart ZWEI VERSCHIEDENE «Z» (Type II), dreiseitig gut gezähnt, rechts ungezähnt, sehr sauber aufgesetzter schwarzer Sonderstempel, auf offiz. Karte, Marke zur Kontrolle gelöst u. mit Falz zurückgeklebt, tadellos, Att. Rellstab, LH11zBx=2800+ IX B LUGANO, gut gezähnt u. sauber gestempelt, leichter diagonaler Bug, mit schwarzem Sonderstempel auf offiz. Karte, Att. Marchand IX B LUGANO, sehr gut zentriert u. gezähnt, mit zentrisch aufgesetztem Rundstempel entwertet, mit bunter Zusatzfrankatur, auf sauberem Brief mit rückseitigem Ankunftstempel, die 2 C. oliv ist leicht fehlerhaft, Att. Zumstein, v.d.weid IX B LUGANO, perfekt zentriert u. gezähnt, sauber gestempelt auf Flugpostkarte, mit Unterschrift des Piloten Maffey, Karte mit kurzem belanglosem Eckbug, sonst tadellose Erhaltung, Att. v.d.weid IX B SITTEN, gewöhnliches Papier, mit linkem Bogenrand u. SOLOTHURN, bestens gezähnt u. zentriert, tadellos postfrisch, Att. v.d.weid, SBK=1100 X ** SITTEN, gewöhnliches Papier, links mit Bogenrand, Marke tadellos postfrisch X ** SITTEN, gewöhnliches Papier, tadellos postfrisch X ** SITTEN, gewöhnliches Papier, tadellos postfrisch X ** SITTEN, Kreidepapier, mit linkem Bogenrand, sehr gut gezähnt u. zentriert, tadellos postfrisch, Bef. Rellstab, SBK=1200 Xa ** SITTEN, Kreidepapier, perfekt gezähnt u. zentriert, ideal gestempelt auf besonders frischer Karte, tadellos, Att. Marchand, SBK=3000 Xa B

15 ex 1263 ex ex 1269 ex ex 1262 ex

16 ex 1252 ex

17 ex 1251 ex 1255 ex 1264 ex ex 1266 ex ex 1254 ex

18 Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 Zu./SBK-Nr. SFr SITTEN, Kreidepaier, einwandfrei gezähnt u. sauber gestempelt auf Flugpostkarte, tadellos, Att. v.d.weid Xa B SITTEN, Kreidepapier, sehr sauber gestempelt u. einwandfrei gezähnt, Abart GEBROCHENES FLUGZEUG, auf sauberer Flugpostkarte, tadellos, Att. SAV H. Ruoss, SBK=3000+ Xa B SITTEN, Kreidepapier, Abart GEBROCHENES FLUGZEUG, links mangelhaft, auf sauberer Karte nach LONDON, sign. Schmidli u. Att. Bohler, SBK=3000+ Xa B SITTEN, Kreidepapier, leicht unregelmässige Zähnung, Eckbüglein, eine Marke der Nebenfrankatur mangelhaft, auf bügigem Brief, Att. v.d.weid, 20 a. 15 C. u. 20 a. 15 C. violett, Doppelstück sehr sauber gestempelt BERN, beide leicht bügig, Bef. Marchand, SBK=1100 Xa,S16 3 B SOLOTHURN, ungez. DOPPELDRUCK, ungebraucht mit Falzspuren, einwandfrei, LH14w=500 (XI) * SOLOTHURN, Randviererblock postfrisch, eine Marke winziger Haftpunkt, ansonsten tadellos, SBK=720 XI **/* SOLOTHURN, sauber gestempelt auf offiz. Karte, Zähnung leicht unregelmässig, 5 C. Tellknabe Bug, Att. Rellstab, SBK=2800 XI B SOLOTHURN, etwas rauh aber einwandfrei gezähnt, perfekt gestempelt auf sauberer Flugpostkarte, tadellos, Att. v.d.weid XI B SOLOTHURN, rauhe aber intakte Zähnung, sehr sauber gestempelt auf Flugpostkarte, tadellos XI B SOLOTHURN, leicht rauhe Zähnung, gut zentriert u. sauber gestempelt, auf sauberer Flugpostkarte, tadellos, Att. SAV H. Ruoss XI B SOLOTHURN, links oben fehlerhaft (Risschen an zwei Stellen), auf sauberer Flugpostkarte, Bef. Marchand XI B OLTEN, dunkelgrün, ungebraucht mit vollem Originalgummi u. Falzrest, sehr breiter Schnitt, bei drei Ecken sind die Markierungen des Bogens sichtbar, einwandfreie Erhaltung, Auflage nur 32 Stk.(!), Att. Bohler, Marchand, LH=16.d SBK=12000 OI * Pionierflugpost Diverses: Flugtag Olten, offiz. Karte frankiert mit 5 C. grün Tellknabe, entwertet 5.V.13, daneben feinst ausgeprägter schwarzer Komitee-Stempel, seltener Beleg in bester Erhaltung, Att. Rellstab, LH= B Flugtag Lugano, offiz. Karte ohne Vorläufer, frankiert mit 5 C. Tellknabe, sauber entwertet mit schwarzem Sonderstempel. Wegen vorzeitigem Ausverkauf des Vorläufers musste der Flugzuschlag von 25 Rp. bar bezahlt werden, tadellos, LH= D B Flugtag Biel, drei versch. Karten in meist guter Erhaltung, LH 10A.2x,10B.1x,10B.2x, LH=1650 B BIEL-BERN erste Flugpost mit K-Stempel blau u. offizelle Karte LAU- SANNE-MORGES, tadellos, SBK= A1,12C B LH-Nr.

19

20 Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 LH-Nr. SFr BIEL-BERN, saubere Biderkarte mit eingedrucktem «Erste Flugpost Biel», tadellos, Att. v.d.weid, LH=800 10A B BIEL-BERN mit eingedrucktem Text, Marke rechts mit mangelhafter Zähnung sowie vier Karten teils nicht geflogen Flugtag LAUSANNE vom A2,12 B BIEL-BERN,saubere offiz. Karte mit blauem Kastenstempel, 5 C. Tellknabe defekt, Att. v.d.weid, LH=800 10B B MONTREUX-MORGES, offizelle Karte mit sauberen Stempeln, sehr selten angeboten, tadellose Erhaltung, Att. v.d.weid, LH= B B LAUSANNE-MORGES, saubere offiz. Karte mit Unterschrift Oskar Bider, A. Maffei, E. Taddeoli, tadellos, Att. v.d.weid, LH=350 12C B Flugtag VEVEY, sauber gestempelt auf leicht getönter Flugpostkarte, in einwandfreier Erhaltung, LH= B Flugtag VEVEY, offiz. Karte frankiert mit 5 C. Tellknabe, sauber gestempelt VILLENEUVE 22.VI.13-9, daneben roter Komitee-Stempel VEVEY, Marke oben über den Rand geklebt u. dort leicht bügig, ansonsten in sehr guter Erhaltung, Att. SAV H.Ruoss, LH= A B Flugtag GRENCHEN, offiz. Karte frankiert mit 5 C. Tellknabe, sauber entwertet mit violettem Sonderstempel, tadellos, sign. Stahel, LH= Ax B Sammlungen u. Posten AARAU, BERN, SOLOTHURN neun ungebrauchte Marken meist mit Abarten sowie drei Karten, mit zwei Vorläufern BERN, auf vier Albumblättern * B HERISAU, LANGNAU, LIESTAL, SITTEN ungebraucht mit Falzspuren, HERISAU nachgummiert, gute Erhaltung, zwei Att. Renggli * BURGDORF, LANGNAU, LAUFEN, SITTEN, ungebraucht mit Falzspuren, Burgdorf ohne Gummi, gute Erhaltung * BASEL, BERN (2x), HERISAU, LAUFEN, LIESTAL, MORGES-LAUSANNE, sieben Vorläufer auf meist sauberen Karten, gute Qualität, SBK=5200 II,III,V,VII,VIII B Lot mit vier ungebrauchten Vorläufern u. einigen Vignetten, bitte besichtigen */ Lot 9 Karten, meist frankiert mit Vorläufern, dabei AARAU, BERN, BASEL, BURGDORF, LIESTAL, teils untersch. Nuancen, Qualität unterschiedlich, LH=5600 B Lot 10 Belege, 8 davon frankiert mit div. Vorläufern inkl. LANGNAU, LIESTAL, SION etc., dabei auch LH 10B2,12C, 12D, Qualität unterschiedlich, LH=8880 B Sammlung der Vorläuferausgaben komplett inkl. LUGANO, ungebraucht mit sauberem Falz, zusätzlich dabei auch die regulären Ausgaben * Lot Pionierausgaben, 28 Werte, teils in Viererblock (Aarau), inkl. div. Spezialitäten wie ungezähnte Ausgaben (Solothurn), Zähnungs- u. andere Abarten, ungebraucht, teils postfrisch, Qualität unterschiedlich, dabei auch interessanter Beleg 1913 Lausanne-Morges, zwei Bef. Bohler **/* B Offizielle Ausgaben Zu./SBK-Nr C. Propeller-Aufdruck Viererblock, drei Marken postfrisch, 50 C. zwei Marken postfrisch 1-2 **/* u. 50 C. Propeller-Aufdruck mit Zusatzfrankatur, auf besonders attraktivem Brief, sorgfältigst gestempelt BERN 10.VI.21, ohne ASt., tadellose Erhaltung, Att. Liniger (1972), Schmidli, SBK= B C. Propeller-Aufdruck, Blockstück zu 12 Marken aus der linken oberen Bogenecke, tadellos postfrisch, SBK= ** C. Propeller-Aufdruck, sehr gut gezähnt u. zentriert, sauber gestempelt, tadellos, Att. Renggli, SBK= C. Propeller-Aufdruck, Viererblock mit sauberem Zentrumstempel BASEL 27.III , links einige Zähne stumpf, original haftend auf Briefstück, in guter Erhaltung, Att. Bohler 1 L C. Propeller-Aufdruck, sauber gestempelt NEUCHATEL 1.VIII.1921 (Maschinenstempelkrone), auf kleinem Briefstück, tadellos, Att. Marchand 1 L C. Propeller-Aufdruck, gut gezähnt, mit Nebenfrankatur, klar entwertet, auf sauberem Brief von ST.GALLEN nach USA, tadellos, Att. Marchand 1,K15 B C. Propeller-Aufdruck, sauber gestempelt LAUSANNE BLECHE- RETTE POSTE AERIENNE 1 B C. Propeller-Aufdruck, Viererblock perfekt zentrisch gestempelt BERN, tadellos, Att. Rellstab, SBK= Flugpostserie inkl. 30 u. 40 C. normales u. geriffeltes Papier, tadellos postfrisch, SBK= ,14-15z ** C. orange/braun, Viererblock mit sauberem Zentrumstempel AUTOMOBIL- POSTBUREAU, Att. Marchand, SBK= z

Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 LH-Nr. SFr.

Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 LH-Nr. SFr. Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 LH-Nr. SFr. 181 1253 8.6.1913 BIEL-BERN, saubere Biderkarte mit eingedrucktem «Erste Flugpost Biel», tadellos, Att. v.d.weid, LH=800 10A B 7 200 182 1254

Mehr

ex 1272 ex

ex 1272 ex ex 1272 ex 1284 1285 1286 1287 1278 ex 1274 ex 202 Mittwoch, 13. Mai 13.30 Schweiz Pro Juventute, Pro Patria, Blöcke, KZS, Dienst, Porto, Hotelpost, Diverses, Soldatenmarken, Flugpost Lose 1272 1817 Zeppelinpost

Mehr

Strubel-Ausgaben Münchner Druck, I. Auflage

Strubel-Ausgaben Münchner Druck, I. Auflage Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 Zu./SBK-Nr. SFr. 56 369 Type 9 u. 10, zwei breitrandige frische Marken, beide mit dem gleichen Rundstempel FRAUENFELD, 17.12., tadellos, sign. u. Bef.

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 96 B R I E F M A R K E N DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK 6343 Auslandsantwortkarte 20/20 (deutsch und französisch) ungebraucht gepr. Paul BPP (Mi. 210,-)... P 55 30,- 6344 Auslandsantwortkarte 15/15 (deutsch

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 100 4880 Ein Posten Leipziger Messe ab 1947 bis cirka 70er Jahre, cirka 80 Briefe/Karten (mit Dubletten). In einer guten Mischung...sauber 30,- 4881 Luxussammlung ab Sowjetische Zone bis 1957 Auf liebevoll

Mehr

Gefälschte Stempel auf Erstflugbriefen. Von Hugo Ruoss, Kloten

Gefälschte Stempel auf Erstflugbriefen. Von Hugo Ruoss, Kloten Gefälschte Stempel auf Erstflugbriefen Von Hugo Ruoss, Kloten Und immer wieder tauchen Fälschungen zum Schaden der Sammler auf. Bei Briefen sei, so war die Meinung bisher, die Gefahr nicht gross, müssten

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 105 4935 Luftpostfaltbriefe 4 verschiedene Briefe: 1x gelaufen, 3x ungelaufen; 1x "Sonderflug Norwegen-Nordpol-Japan" in sauberer Erhaltung (1x Mittelfalte)... LF 2, 3, 4, 5 35,- 4936 Luftpostfaltbrief

Mehr

Freitag 20. November 2015, h. Flugpost Schweiz

Freitag 20. November 2015, h. Flugpost Schweiz 204. Corinphila Auktion 20. - 21. November 2015 203 5472M 5473M 5474M 5475M 5476M 5477M 5478M 5479M 5480M 5481M 5482M 5483M 5484M 5485M 5486M Freitag 20. November 2015, 13.00 h Vorläufer: Markenausgaben

Mehr

TEMPELHOFER MÜNZENHAUS

TEMPELHOFER MÜNZENHAUS 68 B E R L I N 3787 Berliner Stadtbilder / Bedeutende Deutsche Bogenposten und Bogenreste mit Marken in unterschiedlichen Stückzahlen u.a. Mi.-Nr.149(20) und Mi.-Nr.211(100)... 90,- 3788 4.Todestag von

Mehr

13.30 Zeppelinpost Länder A Z Lose Europa Albanien Österreich Lose Foto Los Startpreis Seite Nr. Si.-Nr. SFr.

13.30 Zeppelinpost Länder A Z Lose Europa Albanien Österreich Lose Foto Los Startpreis Seite Nr. Si.-Nr. SFr. 1751 1755 1752 1756 1754 1757 1753 1758 272 Donnerstag, 18. Mai 13.30 Zeppelinpost Länder A Z Lose 1749 1832 Europa Albanien Österreich Lose 1833 2272 Foto Los Startpreis Seite Nr. Si.-Nr. SFr. Zeppelinpost

Mehr

ex 1 ex ex 10 ex ex 15 ex ex 4 ex ex 11 ex

ex 1 ex ex 10 ex ex 15 ex ex 4 ex ex 11 ex 5 3 ex 1 ex ex 10 ex ex 4 ex ex 15 ex 2 ex 11 ex 12 Chiani-Auktion 2012 Montag, 7. Mai 10.00 Schweiz Altschweiz, Kantonal Rayon 15II Lose 1 258 Foto Los Startpreis Seite Nr. Wi.-Nr. CHF Altschweiz Vorphilatelie

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 116 Saarland 5056 Größerer Posten Marken in allen Erhaltungen in einem Steckalbum auf Seiten (als Tauschalbum)-bitte besichtigen- 60,- 5057 Bogenposten 58 komplette postfrische Bögen, überwiegend mit Druckdaten.Saarmesse(13),

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 273 Freie Stadt Danzig 4202 Sammlung 1920 bis 1939 es wurde gemischt (überwiegend aber ungebraucht) gesammelt, die Sammlung ist augenscheinlich fast komplett...1-308 150,- 4203 Blockausgaben 1937 Block

Mehr

I. II. I. II. III. IV. I. II. III. I. II. III. IV. I. II. III. IV. V. I. II. III. IV. V. VI. I. II. I. II. III. I. II. I. II. I. II. I. II. III. I. II. III. IV. V. VI. VII. VIII.

Mehr

B R I E F M A R K E N 219

B R I E F M A R K E N 219 B R I E F M A R K E N 219 Thüringen Sowjetische Zone 4700 Postfrisches 6 Pf. Paar mit Bogenrand Mi.-Nr.95 at US Fotokurzbefund (5.9.2007)Dr.Jasch BPP... 4701 Wiederaufbau zerstörter Brücken in Thüringen

Mehr

Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 Mi.-Nr. SFr.

Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 Mi.-Nr. SFr. Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2006 Mi.-Nr. SFr. 2447 UNO USA, Wien, New York. Sammlung in 18 Vordruckalben inkl. Viererblocks, Kleinbogen usw., weitere Alben mit FDC u. Doubletten dabei,

Mehr

Freitag 29. Mai 2015, h. Schweiz ab 1907

Freitag 29. Mai 2015, h. Schweiz ab 1907 124 200. Corinphila Auktion 29. - 30. Mai 2015 Freitag 29. Mai 2015, 14.00 h Schweiz ab 1907 7001 7002 7003 7004 Zumstein 1905: Girardet-Essay, 10 Cts. grau im 25er-Block mit breiter linker oberer Bogenecke,

Mehr

Freitag 25. November 2016, h. Schweiz ab 1907

Freitag 25. November 2016, h. Schweiz ab 1907 172 212. Corinphila Auktion 25. - 26. November 2016 Freitag 25. November 2016, 16.00 h Schweiz ab 1907 5001 5002 5003 5004 Zumstein 1908/11: Sonderdrucke zu Vorlagezwecken Sitz. Helvetia, Tellknabe und

Mehr

75. Auktion am 3. September 2016

75. Auktion am 3. September 2016 Auktionshaus für Briefmarken & Münzen - Seriosität und Zuverlässigkeit seit 1980-75. Auktion am 3. September 2016 Sehr geehrte Sammlerfreunde und Händlerkollegen, mit dem vorliegenden Sonderkatalog lösen

Mehr

Sonderangebote Sammlungen

Sonderangebote Sammlungen Sonderangebote Sammlungen 1. BERLIN Sammlung 1959 1990 komplett gestempelt in bedarfsmäßiger Erhaltung gesammelt (Pracht). Im Schaubek-Vordruckalbum mit Klemmbinder. Michel 2.650,- 310,- 2. DDR Sammlung

Mehr

02393/ Fax: 02393/

02393/ Fax: 02393/ Am Roden 20 D - 59846 Sundern 02393/170650 Fax: 02393/170651 hennecke@briefmarkenversand.com www.briefmarkenversand.com Zu meiner Person: Nach über 20 Jahren selbstständiger Tätigkeit als Fahrlehrer habe

Mehr

Sag mir was du sammelst Schweizer Briefmarken im Abonnement. Dis-moi ce que tu collectionnes Timbres-poste suisses disponibles par abonnement

Sag mir was du sammelst Schweizer Briefmarken im Abonnement. Dis-moi ce que tu collectionnes Timbres-poste suisses disponibles par abonnement Sag mir was du sammelst Schweizer Briefmarken im Abonnement Dis-moi ce que tu collectionnes Timbres-poste suisses disponibles par abonnement Dimmi cosa collezioni Francobolli svizzeri in abbonamento Tell

Mehr

Switzerland. RAPP-AUKTION bis 25. November 2011 INTER NATIONA LE AUKTIONEN

Switzerland. RAPP-AUKTION bis 25. November 2011 INTER NATIONA LE AUKTIONEN Switzerland RAPP-AUKTION 2011 21. bis 25. November 2011 Nachtrag Supplement Supplément INTER NATIONA LE AUKTIONEN für Briefm arken & Münzen AUKTIONSH AUS R A PP, SCH W EIZ Nachtr ag Supplement Supplément

Mehr

GLZ - September 2010

GLZ - September 2010 GLZ - September 2010 1) II. VORBEREITUNG AUF DAS Blatt 1 Trennungsarten Briefmarken kommen meist als größere Einheit in Bögen oder auf Rollen an Schaltern und Automaten zum Verkauf. Um die einzelnen Marken

Mehr

SMM 2015 Nationalliga A

SMM 2015 Nationalliga A SMM 2015 Nationalliga A Schwarz-Weiss Bern I Echallens I (Aufsteiger) Genève I Luzern I Neuchâtel I Riehen I Winterthur I Zürich I Réti I Wollishofen (Aufsteiger) I SMM 2015 Nationalliga B Ostgruppe Bodan

Mehr

02393/170650 Fax: 02393/170651 hennecke@briefmarkenversand.com www.briefmarkenversand.com

02393/170650 Fax: 02393/170651 hennecke@briefmarkenversand.com www.briefmarkenversand.com Am Roden 20 D - 59846 Sundern 02393/170650 Fax: 02393/170651 hennecke@briefmarkenversand.com www.briefmarkenversand.com Bezahlung: Die Bezahlung erfolgt bei Neukunden gegen Vorausrechnung oder per Nachnahme.

Mehr

Preisliste Privatpostmarken "Post modern"

Preisliste Privatpostmarken Post modern 1. Jan. 2003 - "Frauenkirche Dresden" - unterbroch. angedeut. Zähnung - gestrichenes Papier - MiNr 1/4 A Kpl. Satz, "Frauenkirche" glänzendes Papier, selbstkl. 4 W. 45 / 95 / 124 / 184 Cent, ** PM-PM 100

Mehr

SMM 2012 Nationalliga A. SMM 2012 Nationalliga B. Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein

SMM 2012 Nationalliga A. SMM 2012 Nationalliga B. Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein SMM 2012 Nationalliga A Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein Riehen Winterthur Zürich Réti Wollishofen SMM 2012 Nationalliga B Ostgruppe Baden Bodan Engadin Bianco Nero

Mehr

BDO AKTUELL VORSORGE UND STEUERN. Prüfung Treuhand Steuern Beratung

BDO AKTUELL VORSORGE UND STEUERN. Prüfung Treuhand Steuern Beratung BDO AKTUELL VORSORGE UND STEUERN Prüfung Treuhand Steuern Beratung VORSORGE UND STEUERN Optimieren Sie Ihre Altersvorsorge und sparen Sie Steuern Zwar liegen noch einige Berufsjahre vor Ihnen, dennoch

Mehr

Münzen, Medaillen usw.

Münzen, Medaillen usw. Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2007 Mi-Nr. CHF 1360 Stiche: Gute Sammlung mit 125 Stichen der Schweiz, verschiedene Gebiete, sehr sauber, in zwei Alben Münzen, Medaillen usw. Gebot 238 1361

Mehr

Preisliste Privatpostmarken "DEBEX"

Preisliste Privatpostmarken DEBEX Da bei der Erstauflage einiger Marken und Blocks Werbeaufdrucke verschiedener Firmen mit abgedruckt wurden, die Firmen den Verkauf aber rechtlich untersagten, wurden die betroffenen Ausgaben noch am Ausgabetag

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 84 Deutsche Lokalausgaben ab 1945 6262 1946 Stadt Rosswein 12 Pfg Westsachsen Mi.-Nr. 119, zwei postfrische Viererblöcke mit Aufdruck: 1x silber und 1x braunrot...1/2 35,- Deutschland unter alliierter

Mehr

2. Fernauktion 14. Oktober 2015

2. Fernauktion 14. Oktober 2015 2. Fernauktion 14. Oktober 2015 Gebotsschluss: Mittwoch 14. Oktober 2015 17:00 Uhr Besichtigung: Freitag 25. September Samstag 10. Oktober 2015 8.00-12.00 und 13.30-18.00 Heuberger-Auktionen, Schlüsselwiese

Mehr

02393/ Fax: 02393/

02393/ Fax: 02393/ Am Roden 20 D - 59846 Sundern 02393/170650 Fax: 02393/170651 hennecke@briefmarkenversand.com www.briefmarkenversand.com Zu meiner Person: Nach über 20 Jahren selbstständiger Tätigkeit als Fahrlehrer habe

Mehr

Postgeschichte Kt. Aargau 1798 1854

Postgeschichte Kt. Aargau 1798 1854 504 502 84 Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2007 Wi.-Nr. CHF Postgeschichte Kt. Aargau 1798 1854 Nachfolgend präsentieren wir Ihnen den hochwertigen Teilbestand eines stillen Sammlers. Die

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N B R I E F M A R K E N 49 Vorphila 6001 Sammlung von 97 Postscheinen von Baden bis Württemberg von 1769 bis cirka 1900 in einem Album... Ø sauber erhalten 180,- Altdeutsche Staaten 6002 Sammlung in allen

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N B R I E F M A R K E N 79 Deutsche Auslandspostämter und Kolonien 4688 Spezial-Katalog der Deutschen Kolonial-Postwertzeichen Gebrüder Senf, Leipzig, 1907...Gebrauchsspuren 20,- 4689 Umfangreiche Sammlung

Mehr

PhilaNews 9/2015. Sonderpoststellen und Sonderstempel

PhilaNews 9/2015. Sonderpoststellen und Sonderstempel 9/2015 PhilaNews Sonderpoststellen und Sonderstempel Mit Sonderstempeln werden alle bei einer Sonderpoststelle aufgegebenen Briefpostsendungen (ohne Massensendungen) gestempelt. Ebenso werden eingesandte,

Mehr

001 2 PrZD rückseit. F. Steinfels Zürich, vorders. F Stempel Fr. 25. 002 2 PrZD 3 als Empfangssch. Bezirksger. Horgen, Mittelbug Fr. 25.

001 2 PrZD rückseit. F. Steinfels Zürich, vorders. F Stempel Fr. 25. 002 2 PrZD 3 als Empfangssch. Bezirksger. Horgen, Mittelbug Fr. 25. Herbstanlass 2011 Kleinauktion Die Kleinauktion findet am 22.10.2011 nachmittags statt. Zum Zuschlagspreis wird ein Aufgeld von 10% für den Verein erhoben. Bezahlung nur gegen bar nach der Auktion, es

Mehr

SMM 2017 Nationalliga A. Bodan Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Riehen Winterthur Zürich Réti Wollishofen

SMM 2017 Nationalliga A. Bodan Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Riehen Winterthur Zürich Réti Wollishofen SMM 2017 Nationalliga A Bodan Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Riehen Winterthur Zürich Réti Wollishofen SMM 2017 Nationalliga B Ostgruppe Schwarz-Weiss Bern Baden Luzern II

Mehr

Warum ist die 10 Pfg. Heuss grün? Vortrag von Wolfgang Greiner am 10.10.2011 im Verein der Briefmarkenfreunde Rheingau in Geisenheim

Warum ist die 10 Pfg. Heuss grün? Vortrag von Wolfgang Greiner am 10.10.2011 im Verein der Briefmarkenfreunde Rheingau in Geisenheim Warum ist die 10 Pfg. Heuss grün? Vortrag von Wolfgang Greiner am 10.10.2011 im Verein der Briefmarkenfreunde Rheingau in Geisenheim Heute will ich etwas über die Postvereinsfarben der Briefmarken erzählen.

Mehr

Auflage RU/PU Rollenmerkmale Bemerkungen. B 47-1 I (1) PU- (a) Unten schmaler Schnitt mit offenem Mittelzähnungsloch

Auflage RU/PU Rollenmerkmale Bemerkungen. B 47-1 I (1) PU- (a) Unten schmaler Schnitt mit offenem Mittelzähnungsloch Auflage RU/PU Rollenmerkmale Bemerkungen B 47-1 I (1) PU- (a) Unten schmaler Schnitt mit offenem Mittelzähnungsloch mittlere PK-Werte Nachweis durch Doppel-KN kein weiterer PU nachgewiesen PU- Unten breiter

Mehr

76. Auktion 2015 mit 2-tägiger Börse

76. Auktion 2015 mit 2-tägiger Börse 76. Auktion 2015 mit 2-tägiger Börse Besichtigung Lose Samstag 31. Oktober 2015 11.00 16.00 Uhr Samstag 7. November 2015 ab 08.00 Uhr und während der Auktion Auktion & Börse Samstag 7. November 2015 09.30

Mehr

GROSSHERZOGTUM LUXEMBURG

GROSSHERZOGTUM LUXEMBURG 9 GROSSHERZOGTUM LUXEMBURG 1852-1880 ERSTE AUSGABE Wilhelm III., mit Marken diverser Auflagen in verschiedenen Farben, Einheiten und superben Einheiten auf Briefen. STAATSWAPPEN-AUSGABE mit ungezähnten,

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N B R I E F M A R K E N 97 DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK 6391 Leipziger Messe 51 Briefe und Karten, div. Sonderstempel... ordentlich 20,- 6392 Leipziger Messe 45 Briefe und überwiegend verschiedene Karten...

Mehr

D r e y f u s. Timbres Rares. Suisse. I n v e s t o r B a s e l s. a. 26, Birsigstrasse - BP CH 4011 Bale - Suisse

D r e y f u s. Timbres Rares. Suisse. I n v e s t o r B a s e l s. a. 26, Birsigstrasse - BP CH 4011 Bale - Suisse D r e y f u s I n v e s t o r B a s e l s. a. Timbres Rares Suisse 26, Birsigstrasse - BP 153 - CH 4011 Bale - Suisse 2 D r e y f u s I n v e s t o r B a s e l s. a. 26, Birsigstrasse - BP 153 CH - 4011

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 113 L O T S BUNDESREPUBLIK/BERLIN 6541 Großer Briefe - Posten Behördenpost (daher Aktenlochung), überwiegend Berlin - Marken mit Tagesstempel in wenigen Sorten, auch etwas Ausland bitte besichtigen...

Mehr

das neue rechnungslegungsrecht

das neue rechnungslegungsrecht Verpassen Sie den Zug nicht! BDO Workshops das neue rechnungslegungsrecht Neuerungen und Auswirkungen in der Praxis Prüfung Treuhand Beratung das neue rechnungslegungsrecht Das neue Rechnungslegungsrecht

Mehr

SITZENDE HELVETIA 1862/83: PROBEDRUCKE

SITZENDE HELVETIA 1862/83: PROBEDRUCKE SH PROBEN SITZENDE HELVETIA 1862/83: PROBEDRUCKE A: Ungezähnte Probedrucke 1. Druckproben^Dj 1861 (?) Schwarzabzug mit Handpresse von Einzeldruckstöcken, Zeichnung mit 4 verschiedenen Wertangaben (4W),

Mehr

BIELEFELDER STOFFGELD

BIELEFELDER STOFFGELD 182 BIELEFELDER STOFFGELD Abdruck der Papiernotgeldscheine auf Leinen 2876 50 Pfennig 1. 3.1918 Leinen Grab. 5a... fast kassenfrisch 45,- 2877 10 Pfennig 1. 4.1919 Leinen Zwei Vorderseiten von 1919 zusammengenäht

Mehr

Preisliste Privatpostmarken "RegioMail"

Preisliste Privatpostmarken RegioMail 10. Dezember 2005 - Ausgabe "Wiedereröffnung der Hohenlohebahn" - MiNr 1/4 Kpl. Satz, 4 Werte als Viererblock-Zusammendruck PM-RM 100 8,50 52 / 85 / 137 / 195 Cent, ** dito mit Ersttags-Sonderstempel PM-RM

Mehr

34,50 EUR 69,50 EUR 249,50 EUR 99,50 EUR 19,50 EUR 29,50 EUR 19,50 EUR 19,50 EUR 24,50 EUR 19,50 EUR 19,50 EUR

34,50 EUR 69,50 EUR 249,50 EUR 99,50 EUR 19,50 EUR 29,50 EUR 19,50 EUR 19,50 EUR 24,50 EUR 19,50 EUR 19,50 EUR Belege http:///philatelie/liste.php?gid=20&g=franz.%20zone--belege%20&a=112 Zwischenzeitlicher Verkauf vorbehalten. Stand: 28.09.2016 20:14 Uhr KNR: 1 Norddeutscher Bund, netter Brief frankiert mit 1/4

Mehr

Preisliste Privatpostmarken "Regionaler Briefservice"

Preisliste Privatpostmarken Regionaler Briefservice 11. September 2004 - Block "Ernst Abbe-Jahr" - Block 1 Block "Abbe-Jahr" selbstklebend, 4 Werte 46 / 46 / 116 / 116 Cent, ** PM-RB 100 6,00 dito mit Ersttags-Sonderstempel ohne Datumsangabe PM-RB 110 6,00

Mehr

Zürich. Die Entwertungsstempel. Ausgabe: 1. März 1843

Zürich. Die Entwertungsstempel. Ausgabe: 1. März 1843 Zürich Zürcher Posthof am Paradeplatz um 1850 Ausgabe: 1. März 1843 1 2 1 2 Verwendung roter Stempelfarbe in Zürich Verwendung schwarzer Stempelfarbe im Kanton Die Entwertungsstempel Die Entwertung der

Mehr

DIE BEENDIGUNG DES ARBEITSVERHÄLTNISSES

DIE BEENDIGUNG DES ARBEITSVERHÄLTNISSES DIE BEENDIGUNG DES ARBEITSVERHÄLTNISSES PRAKTISCHE HR-ARBEITEN UND RECHTLICHE HERAUSFORDERUNGEN Ein Seminar aus der Praxis für die Praxis Prüfung Treuhand Beratung Die beendigung des arbeitsverhältnisses

Mehr

Unsicher in Lohnfragen? Fragen betreffend Lohnabschluss und Sozialversicherungen? Gut vorbereitet für die nächste AHV-Kontrolle?

Unsicher in Lohnfragen? Fragen betreffend Lohnabschluss und Sozialversicherungen? Gut vorbereitet für die nächste AHV-Kontrolle? Kurs Lohnbuchhaltung und sozialversicherungen Unsicher in Lohnfragen? Fragen betreffend Lohnabschluss und Sozialversicherungen? Gut vorbereitet für die nächste AHV-Kontrolle? Prüfung Treuhand Beratung

Mehr

Preisliste 2014 I (BRD/BERLIN/Gelegenheiten)

Preisliste 2014 I (BRD/BERLIN/Gelegenheiten) Philahandel GmbH Postfach 100349 47880 Kempen Telefon 02152 / 53085 Email: info @ philahandel.de Internet: www.philahandel.de Geschäftsführer: J. Peter Kuhler HRG Krefeld Nr. B9061 USt.-ID.: DE119998169

Mehr

Exilregierungen und Besetzungsausgaben während und nach dem 2. Weltkrieg

Exilregierungen und Besetzungsausgaben während und nach dem 2. Weltkrieg Exilregierungen und Besetzungsausgaben Seite 1 Exilregierungen und Besetzungsausgaben während und nach dem 2. Weltkrieg Von Christian Schönherr Die aktuelle Aufstellung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit

Mehr

1. Fernauktion 15. Oktober 2014

1. Fernauktion 15. Oktober 2014 1. Fernauktion 15. Oktober 2014 Gebotsschluss: Mittwoch 15. Oktober 2014 17:00 Uhr Besichtigung: Freitag 26. September Samstag 11. Oktober 2014 8.00-12.00 und 13.30-18.00 Heuberger-Auktionen, Schlüsselwiese

Mehr

Unsicher in Lohnfragen? Fragen betreffend Lohnabschluss und Sozialversicherungen? Gut vorbereitet für die nächste AHV-Kontrolle?

Unsicher in Lohnfragen? Fragen betreffend Lohnabschluss und Sozialversicherungen? Gut vorbereitet für die nächste AHV-Kontrolle? Kurs Lohnbuchhaltung und sozialversicherungen Unsicher in Lohnfragen? Fragen betreffend Lohnabschluss und Sozialversicherungen? Gut vorbereitet für die nächste AHV-Kontrolle? Prüfung Treuhand Beratung

Mehr

75. Auktion 2014 mit 2-tägiger Börse

75. Auktion 2014 mit 2-tägiger Börse 75. Auktion 2014 mit 2-tägiger Börse Besichtigung Lose Samstag 1. November 2014 11.00 16.00 Uhr Samstag 8. November 2014 ab 08.00 Uhr & während der Auktion Auktion & Börse Samstag 8. November 2014 09.30

Mehr

NEUER LOHNAUSWEIS 2016

NEUER LOHNAUSWEIS 2016 BDO KURS NEUER LOHNAUSWEIS 2016 Prüfung Treuhand Steuern Beratung NEUER LOHNAUSWEIS 2016 Per 1. Januar 2016 ist die überarbeitete Wegleitung zum neuen Lohnausweis in Kraft getreten. Neun Jahre sind vergangen

Mehr

Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2013 Mi.-Nr. CHF

Foto Los Startpreis Seite Nr. Chiani-Auktion 2013 Mi.-Nr. CHF Seite Nr. Chiani-Auktion 2013 Mi.-Nr. CHF 303 2023 1863 1997 Händlerlager postfrisch/ungebraucht u. gest., inkl. gute Werte/Serien wie Mi.273 (2x), 295, 319-21, 422-27, vieles mehrfach/vielfach, dabei

Mehr

Velo-Hauslieferdienst

Velo-Hauslieferdienst Velo-Hauslieferdienst «Von der Vision zum Breitenphänomen» CarVe.2014, 2. September 2014, Bern Martin Wälti Verein Velo-Lieferdienste Schweiz VLD Netzwerk und Kompetenzstelle Ziele: Koordination mit dem

Mehr

M. Forster, Philatelie, Rte de Courroux 17, CH 2824 Vicques

M. Forster, Philatelie, Rte de Courroux 17, CH 2824 Vicques Versteigerungs-Bedingungen Unsere Ausrufpreise sind Limitpreise in CHF. Untergebote werden nicht berücksichtigt. Der Auktionator kann ohne Angabe von Gründen Personen von der Auktion ausschliessen. Der

Mehr

BASS. Tabelle 2: Tatsächliche Steuerbelastung 2005 durch Kantons- und Gemeindesteuern im Kantonshauptort in Prozenten des Bruttoeinkommens

BASS. Tabelle 2: Tatsächliche Steuerbelastung 2005 durch Kantons- und Gemeindesteuern im Kantonshauptort in Prozenten des Bruttoeinkommens Tabelle 2: Tatsächliche Steuerbelastung 2005 durch Kantons- und Gemeindesteuern im Kantonshauptort in Prozenten des Bruttoeinkommens Alleinstehender Verheiratet ohne Kinder Verheiratet 2 Kinder Verheiratet

Mehr

BRIEFMARKEN SAMMLUNGEN

BRIEFMARKEN SAMMLUNGEN Generalgouvernement Komplette Sammlung einschließlich Deutsche Post im Osten, Dienstmarken und Zustellungsmarken. Michel-Nummer 1-125, D 1 - D 36 und Z 1 - Z 4 postfrisch 165, (Artikelnummer: bgenslgkpl**-0178d)

Mehr

Richtlinien für die Bewertung von Exponaten junger Philatelisten

Richtlinien für die Bewertung von Exponaten junger Philatelisten Richtlinien für die Bewertung von Exponaten junger Philatelisten ANFORDERUNGEN AN DIE JEWEILIGEN ALTERSKLASSEN Was kann von einem Aussteller in den verschiedenen Altersklassen in Bezug auf die gültigen

Mehr

Vereinsauktion. Donnerstag 26. November Uhr Restaurant Hirschen Rorschacherstr. 109 St.Gallen - St.Fiden

Vereinsauktion. Donnerstag 26. November Uhr Restaurant Hirschen Rorschacherstr. 109 St.Gallen - St.Fiden Vereinsauktion Donnerstag 26. November 2015 20.00 Uhr Restaurant Hirschen Rorschacherstr. 109 St.Gallen - St.Fiden http://www.phvsg.ch/ Losbesichtigung Rest. Hirschen St. Gallen Donnerstag 120. ov. Okt.

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 341 Vorphila 5101 42 Briefe mit div.ortsstempel, dazu 1 Brief mit Franko-Stempel "Stettin F 6.4.68"... 90,- 5102 18 Briefe ab Vorphila bis 1910, u.a. portopflichtige Dienstsachen, dazu zwei Nachnahme -

Mehr

Jugendskilager 2017 Lenk

Jugendskilager 2017 Lenk Aargau Baden ab 11:22 IR 2168 Brugg AG ab 11:32 Aarau ab 11:46 Olten ab 11:59 Bern an 12:26 Bern ab 13:08 Extrazug 30453 Zweisimmen ab 15:20 Extrazug 12532 Lenk i.s. an 15:37 Lenk i.s. ab 09:37 R 2513

Mehr

Kleiner Leitfaden für Briefmarkensammler, um herauszufinden, was und wie man sammeln kann 0,58

Kleiner Leitfaden für Briefmarkensammler, um herauszufinden, was und wie man sammeln kann 0,58 Kleiner Leitfaden für Briefmarkensammler, um herauszufinden, was und wie man sammeln kann 0,58 Impressum Herausgeber: Briefmarken- und Münzclub 1905 Ludwigshafen/Rhein e.v. http://www.briefmarken-ludwigshafen.de

Mehr

Vereinsauktion. Donnerstag 27. Oktober Uhr Restaurant Hirschen Rorschacherstr. 109 St.Gallen - St.Fiden

Vereinsauktion. Donnerstag 27. Oktober Uhr Restaurant Hirschen Rorschacherstr. 109 St.Gallen - St.Fiden Vereinsauktion Donnerstag 27. Oktober 2016 20.00 Uhr Restaurant Hirschen Rorschacherstr. 109 St.Gallen - St.Fiden http://www.phvsg.ch/ Losbesichtigung Rest. Hirschen St. Gallen Donnerstag 20. Okt. 2016

Mehr

Kleine Übersicht zum Sammelgebiet Russland/Sowjetunion Teil 2 RSFSR - Abschnitt 1: Marken

Kleine Übersicht zum Sammelgebiet Russland/Sowjetunion Teil 2 RSFSR - Abschnitt 1: Marken 1) Marken RSFSR 1918 1923 Nach dem Ende des Zarenreiches beginnt die in Russland die Zeit der Wirren und des Umbruches, der Übergang von der RSFSR -Russische Sozialistische Föderative Sowjet- Republik-

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N B R I E F M A R K E N 287 5269 Kriegsbeschädigtenhilfe 15+5 Pf zwei postfrische Werte, beide tiefst gepr.oechsner BPP (Mi. 130,-)... 106 c (2) 30,- 5270 Kriegsbeschädigtenhilfe 15+5 Pf postfrisches Oberrandstück,

Mehr

Diverse Schweiz: Sammlungen und Lots

Diverse Schweiz: Sammlungen und Lots 204. Corinphila Auktion 20. - 21. November 2015 249 Freitag 20. November 2015, 16.00 h Diverse Schweiz: Sammlungen und Lots (siehe auch Lose 5278-5290, 5316-5317, 5359-5372, 5419-5426, 5433-5438, 5442-5445,

Mehr

Preisliste Postkarten Berlin

Preisliste Postkarten Berlin Januar 1949 - DS "Kontrollrat - Sämann" - Karton grau - schwarzer Aufdruck - MiNr P 1 a Postkarte 10 Pf, Werteindruck "Sämann", ungebraucht P 1 a 100 ausverk. Januar 1949 - DS "Kontrollrat - Sämann" -

Mehr

Preisliste "PIN Mail AG - Berlin"

Preisliste PIN Mail AG - Berlin Verwendete Stempel vor der Markenzeit gelaufener Brief freigestempelt mit 100 Pf (23.03.2000) PM-PIN 050 ausverk. Kuvert mit Freistempel-Nulldruck (23.03.2000) PM-PIN 060 2,50 28. August 2000 - Ausgabe

Mehr

B R I E F M A R K E N - A U S L A N D

B R I E F M A R K E N - A U S L A N D 57 Andorra 6001 Briefe, Karten- und Markensammlung 1928 bis 1942 In allen Erhaltungen.... 90,- C E P T 6002 Postfrische Sammlung 1956 bis 1974 Sehr gut bestückt und in bester Qualität (dabei auch Briefe).

Mehr

Jubiläumsrabatt: Bestellwert ab 20 Euro = 10% Rabatt! Bestellwert ab 100 Euro = 15% Rabatt! Bestellwert ab 300 Euro = 17% Rabatt!

Jubiläumsrabatt: Bestellwert ab 20 Euro = 10% Rabatt! Bestellwert ab 100 Euro = 15% Rabatt! Bestellwert ab 300 Euro = 17% Rabatt! 1 Briefmarken Vetter, Am Dümpelbach 23, 54587 Lissendorf TEL. 06597/3810, FAX 06597/960041, email: kontakt@briefmarken-vetter.de Homepage: www.briefmarken-vetter.de 1997 2017 Vor 20 Jahren habe ich die

Mehr

Gebiet: Neue Empfangsscheinganzsachen der Kantonal-Post Zürich. Änderungen welche nicht im Zumsteinkatalog vermerkt sind:

Gebiet: Neue Empfangsscheinganzsachen der Kantonal-Post Zürich. Änderungen welche nicht im Zumsteinkatalog vermerkt sind: Willkommen auf der Homepage der Arbeits- und Forschungsgruppe Empfangsscheine des Schweizerischen Ganzsachen-Sammler-Vereins Diese Seite enthält Informationen über Ganzsachen-Empfangsscheine (Empfangscheine

Mehr

Nachträglich Entwertet Heft 145, S Walter Haveman

Nachträglich Entwertet Heft 145, S Walter Haveman Nachträglich Entwertet Heft 145, S. 15-20 Walter Haveman Wer kennt sie nicht, die blauen Gummistempel auf den versehentlich ungestempelt gebliebenen Marken aus dem In- und Ausland. Man freut sich, dass

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 116 B R I E F M A R K E N Deutsche Lokalausgaben ab 1945 6495 Lübbenau, 2 Einschreibbriefe Je mit Ankunftsstempel. Ein Brief mit Mi.-Nr.1-8, ein Brief mit Mi.-Nr.9-12....1 bis 12 24,- 6496 Meißen, Wiederaufbau

Mehr

Mitglied in den Sammlerverbänden und Händlerverbänden APHV, BDPh und VSPhV

Mitglied in den Sammlerverbänden und Händlerverbänden APHV, BDPh und VSPhV ATM AKTUELL 258 ATM Seitz AG, Murbacherstr. 37, Postfach, CH-6002 Luzern Fachhändler für Automaten-Briefmarken seit 1981 Autor von ATM-Katalogen Schweiz und weltweit www.atms.ch 22atms@atms.ch Telefon

Mehr

3. Fernauktion 12. Oktober 2016

3. Fernauktion 12. Oktober 2016 3. Fernauktion 12. Oktober 2016 Gebotsschluss: Mittwoch 12. Oktober 2016 17.00 Uhr Besichtigung der Lose nur nach telefonischer Vereinbarung Freitag 23. September Samstag 8. Oktober 2016 Heuberger-Auktionen,

Mehr

P O S T K A R T E N Glückwünsche/Liebe 40 alte gelaufene/ungelaufene Postkarten in einem kleinen Album...sauber 20,-

P O S T K A R T E N Glückwünsche/Liebe 40 alte gelaufene/ungelaufene Postkarten in einem kleinen Album...sauber 20,- 190 4401 "Zur Erinnerung an die Heilige Taufe" 44 Karten und Geschenkbriefe, teilweise reich verziert (auch Trauung und andere), in einem Album...überwiegend sauber 50,- 4402 Glückwünsche/Liebe 40 alte

Mehr

Die Sondermarke Rotes Kreuz 1952

Die Sondermarke Rotes Kreuz 1952 Josef Peter, Schiffweiler Die Sondermarke Rotes Kreuz 1952 Sie zählt wegen ihrer flächigen roten Farbe nicht unbedingt zu den Schönsten, bietet dem Sammler aber dennoch einige Besonderheiten. Der Entwurf

Mehr

Unsere Dienstleistungen erbringen wir in der ganzen Schweiz 3 Umzug Offerten vergleichen Gratis!

Unsere Dienstleistungen erbringen wir in der ganzen Schweiz 3 Umzug Offerten vergleichen Gratis! Unsere Dienstleistungen erbringen wir in der ganzen Schweiz 3 Umzug Offerten vergleichen Gratis! Umzugsfirma Einzugsgebiet Aarau (AG). Adliswil (ZH). Aesch (BL). Affoltern am Albis (ZH). Allschwil (BL).

Mehr

Kleine Übersicht zum Sammelgebiet Russland/Sowjetunion Teil 2 RSFSR - Abschnitt 3: Inflationsbelege und Ganzsachen

Kleine Übersicht zum Sammelgebiet Russland/Sowjetunion Teil 2 RSFSR - Abschnitt 3: Inflationsbelege und Ganzsachen 3) postalische Belege aus Zeit der RSFSR 1918 1923 A) Inflationsbelege 1918-1923 Belege, also hauptsächlich Briefe aller Art und aus der Zeit der RSFSR sind eigentlich alle unter dem Begriff Inflation

Mehr

Umtausch von ungültigen AM POST-Marken

Umtausch von ungültigen AM POST-Marken Umtausch von ungültigen AM POST-Marken von Jens Ziegeler, Ebstorf und Hans-Henning Mücke, Söhlde Mit Ablauf des 31.10.1946 endete die Gültigkeit der AM-Post-Marken in der britischen und amerikanischen

Mehr

swissuniversities ein gemeinsames hochschulpolitisches Organ Direkteinstieg Direkteinstieg Studienstädte Schweiz

swissuniversities ein gemeinsames hochschulpolitisches Organ Direkteinstieg Direkteinstieg Studienstädte Schweiz Basel Zürich St. Gallen Neuchâtel Bern Fribourg Luzern Zug Chur Lausanne Genève Sion Locarno Lugano Bern Studierende 15 406 Internationale Studierende 15 % Semestergebühren pro Semester 784 CHF PH Bern

Mehr

Sammeln und Forschen am Beispiel der AM-Post Briefmarken

Sammeln und Forschen am Beispiel der AM-Post Briefmarken Sammeln und Forschen am Beispiel der AM-Post Briefmarken Bevor in der Philatelie das Forschen beginnt ist das Sammeln von entsprechenden Belegen angesagt. Wer, auf welche Art auch immer, die Möglichkeit

Mehr

Verbindungen ab Basel und Olten

Verbindungen ab Basel und Olten en ab Basel und Olten Direkt in Olten Direkt über Domodossola ab 1.8.2015 EC 51* IR 331 Exztrazug bis Olten EC 321 Extrazug EC 329 Extrazug ab Olten Basel ab 6.31 6.52 6.13 Liestal ab 7.02 6.22 Olten an

Mehr

EUV in der Fassung. des Vertrages von. Nizza Amsterdam Vertrages von. Amsterdam

EUV in der Fassung. des Vertrages von. Nizza Amsterdam Vertrages von. Amsterdam EGV in der Fassung 1992 1997 Art. 1 EGV i.d.f. des Art. 2 EGV i.d.f. des Art. 3 EGV i.d.f. des Art. 3a EGV i.d.f. Art. 3b EGV i.d.f. Art. 3c EGV i.d.f. Art. 4 EGV i.d.f. des Art. 4a EGV i.d.f. Art. 4b

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 86 Deutsches Reich Markenheftchen und Markenheftchenblätter 6231 3 Markenheftchenblätter aus MHB postfrisch eine kleine Heftstelle...H-Blatt 94 (A 13.1) 5,- 6232 3 Markenheftchenblätter aus MHB postfrisch

Mehr

Im Vorfeld der EURO ATM-Vielfalt aus Portugal Thomas Lippert

Im Vorfeld der EURO ATM-Vielfalt aus Portugal Thomas Lippert Nach der Qualifikation der deutschen Mannschaft für die Endrunde der Fußball- EM 2004 wächst auch hierzulande das Interesse an einem der Sporthöhepunkte des Olympiajahres. Im folgenden Beitrag soll es

Mehr

Standortvarianten und Frequenzen Schweiz

Standortvarianten und Frequenzen Schweiz Standortvarianten und Frequenzen Schweiz Stand Januar 2007 Weitere Möglichkeiten sind offen Fläche je nach Standort ab ca. 1'000m² bis über 50'000m² Deutschschweiz Standorte Autobahnen Strecke Richtung

Mehr

Liquidationsauktion. Für Lose, die gegen Gebot ausgerufen sind, ist das Mindestgebot 10 Euro! Literatur

Liquidationsauktion. Für Lose, die gegen Gebot ausgerufen sind, ist das Mindestgebot 10 Euro! Literatur Liquidationsauktion 6 möglich Untergebote bis 30 % unter Ausruf Für Lose, die gegen ausgerufen sind, ist das Mindestgebot 10 Euro! Nutzen Sie diese Gelegenheit! Literatur 1 Kataloge aus Sammlernachlaß,

Mehr

Ungarn 1850-1875. Eine einzigartige Postgeschichte in Europa

Ungarn 1850-1875. Eine einzigartige Postgeschichte in Europa Ungarn 1850-1875 Eine einzigartige Postgeschichte in Europa Geopolitische Lage in tausend Statistische Angaben Ungarn; 4602 Österreich 5790 222.295 in tausend Zahl der Postämter 696.510 Bearbeitete Briefe/Postkarten

Mehr

Preisliste Privatpostmarken "Brief und mehr"

Preisliste Privatpostmarken Brief und mehr 31. Juli 2009 - Ausgabe "Schlösser und Burgen" selbstklebend - MiNr 1/5 kpl. Satz "Schlösser/Burgen" 5 Werte selbstklebend 44 / 55 / 89 / 143 / 214 Cent, ** PM-BE 100 8,70 dito mit Ersttags-Sonderstempel

Mehr