Erfolg im Network Marketing Verdienst-Beispiel `Sales Manager. Anforderung:mind Punkte = ca. 2500,- (VK) mind. 1 Manager in 1.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erfolg im Network Marketing Verdienst-Beispiel `Sales Manager. Anforderung:mind Punkte = ca. 2500,- (VK) mind. 1 Manager in 1."

Transkript

1 Erfolg im Network Marketing Verdienst-Beispiel `Sales Manager Anforderung:mind Punkte = ca. 2500,- (VK) mind. 1 Manager in 1. Ebene = Teampartner = Rabattstufe 20 %,= weniger als 500 P M = Manager = Rabattstufe 30 % = mind. 500 P = Ich und alle direkten Gesamtumsatz des Teams : 2500 P 400 P : 500 P 350 P 250 P SM 500 P 500 P Manager Manager Verdienst-Berechnung: Eigenumsatz 500 P 30 % ca. 150,- (Vorteilsclub-Mitglieder / Aktionseinkauf 40 % ca. 200,- ) Zwischenhandel auf 1000 P 10 % 100,- Tiefenbonus auf Manager 1000 P 3 % = 30,- DM = 15,34 Management-Bonus auf Gesamtumsatz 2500 P 2 % = 50,- DM = 25,56 Gesamtverdienst: 290,90 Für Vorteilsclub-Mitglieder 310,90 Euro

2 Verdienst-Beispiel `International Marketing Manager Anforderung: mind Punkte = ca ,- (VK) mind. 3 Manager in 1. Ebene = Teampartner = Rabattstufe 20 % weniger als 500 P M = Manager = Rabattstufe 30 % mind. 500 P MM = Marketing Manager = 2. Bonusstufe ab 5000 P = 5 % Bonus IMM = International Marketing Manager = 3. Bonusstufe ab P = 9 % Bonus Gesamtumsatz des Teams : 400 P (= Eigenumsatz immer neben der Person) P ( IMM mit 20 Geschäftspartnern ) : 350 P 500 P 250 P IMM 1000 P 500 P 500 P 500 P 500 P M SM MM M 400 P 300 P 250 P 250 P 300 P 2. Manager Ebene 1000 P 1000 P 500 P 500 P 500 P M M SM M 400 P 300 P 300 P 3. Manager Ebene 1000 P M Verdienstberechnung: EURO Eigenumsatz 500 P 30 % ca. 150,- ( Vorteilsclub-Mitglieder / Aktionsverkauf 40 % ca ) Zwischenhandel auf Teampartner 1000 P 10 % ca. 100,- Tiefenbonus auf Managerebenen 1. Ebene Manager 1000 P 3 % ( = 30,- DM ) = 15,33 1. Ebene SM 3 % ( = 45,- DM ) = 23,- 1. Ebene MM 1000 P 3 % ( = 30,- DM ) = 15,33 2. Ebene Manager 2500 P 3 % ( = 75,- DM ) = 38,35 2. Ebene SM 3 % ( = 23,- DM ) = 23,- 3. Ebene Manager 1000 P 3 % ( = 30,- DM ) = 15,33 Management-Bonus auf Gesamtumsatz P 9 % ( = 900,- DM)= 460,16 Abzügl. 1. Ebene SM 2% von 2500 P = 25,56 / Abzügl. 1. Ebene MM 5 % von 5000 P = 127,82-153,38 Gesamtverdienst bei diesem Team-Beispiel: Euro 737,12

3 Erfolg im Network Marketing Verdienst-Beispiel `Vice President Anforderung: mind Punkte = ca ,- (VK) mind. 3 Sales Manager in 1. Ebene = Teampartner = Rabattstufe 20 % weniger als 500 P M = Manager = Rabattstufe 30 % mind. 500 P MM = Marketing Manager = 2. Bonusstufe ab 5000 P = 5 % Bonus IMM = International Marketing Manager = 3. Bonusstufe ab P = 9 % Bonus VP = Vice President = 4. Bonusstufe ab P = 12 % Gesamtumsatz des Teams : 400 P (= Eigenumsatz immer neben der Person) P 250 P 200 P : 350 P 500 P 300 P 2000 P VP 500 P 500P 1000 P 500 P Manager SM MM MM SM 4 x 500 P = 2000 P 3000 P* 6000 P* 8000 P* 4000 P* (* = Gesamtumsatz des Teams ) : 2000 P 2000 P 2500 P 2. Manager Ebene : 1000 P 2500 P 3000 P 1000 P 3. Manager Ebene : P Aus Gründen der Übersichtlichkeit sind hier nicht alle Teammitglieder abgebildet, sondern nur der Teamleiter und dessen Umsätze in Eigener Gruppe und den entstandenen Manager Ebenen. Verdienstberechnung: EURO Eigenumsatz 500 P 30 % ca. 150,- ( Vorteilsclub-Mitglieder / Aktionsverkauf 40 % ca ) Zwischenhandel auf Teampartner 10 % ca. 150,- Tiefenbonus auf Managerebenen 1. Ebene Manager 2000 P 3 % ( = 60,- DM ) = 30,68 1. Ebene SM 4500 P 3 % ( = 135,- DM ) = 69,02 1. Ebene MM 3500 P 3 % ( = 105,- DM ) = 53,69 2. Ebene SM+MM 7500 P 3 % ( = 225,- DM ) = 115,04 3. Ebene SM+MM 3500 P 3 % ( = 105,- DM ) = 53,69 Management-Bonus auf Gesamtumsatz P 12 % ( =3000,- DM) = 1533,89 Abzügl. 1. Ebene SM 2% von 7000 P = 71,58 / Abzügl. 1. Ebene MM 5 % von P = 357,90-429,48 Gesamtverdienst bei diesem Team-Beispiel: Euro 1776,53 = 3474,- DM

4 Erklärung zu den Verdienstbeispielen: Beispiel SM - Sales Manager: Sie selbst nutzen die Produkte und versorgen auch einige Kunden. Dafür haben Sie zusammen innerhalb eines Monats für 500 Punkte (P) Produkte eingekauft. (= Ihr Eigenumsatz) (Die Punktwerte der einzelnen Produkte ersehen Sie in der PM-Preisliste. Die Punktwerte sind die Grundlage für die monatliche Bonusabrechnung) Ihr Einkaufsvorteil beträgt 30 % bis 40 % Rabatt auf den Verkaufspreis in Euro. Ihr möglicher Gewinn daraus also 150,- bis 200,- Euro! Zusätzlich haben Sie begonnen ein eigenes Team auf zu bauen. Hier unterscheidet man Teampartner ( / Blau), die im Monat einen Eigen-Umsatz bis 499 P erreicht haben und Manager (Rot), die einen Eigen-Umsatz von 500 P und mehr im Monat erreichen. Die Umsätze Ihrer Teampartner (plus Ihren Eigenumsatz) nennt man Ihre Auf die Umsätze Ihrer Eigenen Gruppe, in diesem Beispiel Ihrer 3 Teampartner, erhalten Sie einen Zwischenhandels-Bonus von 10 %, hier also 100,- Euro Auf die Monats-Umsätze Ihrer beiden Manager erhalten Sie den Tiefenbonus in 1. Ebene von 3 %. (Weil der Karriereplan aus der DM-Zeit stammt werden diese Prozente/Beträge nun in Euro umgerechnet.) Da Sie in diesem Beispiel mit 2500 P die 1. Bonusstufe des Karriereplans, den `Sales Manager` erreicht haben, erhalten Sie auf den Gesamtumsatz zusätzlich 2 % Management-Bonus. Diese 4 verschiedenen Verdienstquellen ergeben Ihr monatliches Gesamteinkommen. Beispiel IMM - International Marketing Manager: Sie haben weiter mit Ihrem Team gearbeitet und nun insgesamt 4 Manager in Ihrer 1. Manager-Ebene. Davon haben 2 bereits selbst begonnen ein eigenes Team auf zu bauen und die Bonusstufen des Sales Managers (Braun) und des Marketing Managers (Grün) erreicht. (Ihr Marketing Manager (MM / Grün) hat selbst bereits einen Sales Manager (SM / Braun) in seinem Team aufgebaut.) Durch diese Vergrößerung Ihres Vertriebsteams ist Ihre 2. Managerebene und unterhalb Ihres Marketing Managers auch Ihre 3. Managerebene entstanden. Maximal 6 dieser Managerebenen werden Ihnen über den Tiefenbonus vergütet. Das Bonus-System von PM International ist ein Differenzbonus-System. Das bedeutet, dass der selbst erreichte Management- oder Topmanagement-Bonus immer abzüglich der Boni ausbezahlt wird, die durch die SM, MM, IMM usw. in der eigenen erreicht werden. Bei diesem Beispiel: Sie sind IMM mit der Bonusstufe 9 % und haben einen SM mit der Bonusstufe 2 %. Das bedeutet: Sie erhalten die Differenz, also 7 % des Umsatzes Ihres SM ausbezahlt. Außerdem haben Sie einen MM mit der Bonusstufe 5 %. Das bedeutet Sie erhalten die Differenz, also 4 % des Umsatzes Ihres MM ausbezahlt. Beispiel VP - Vice President: Sie haben Ihr Vertriebsteam weiter vergrößert. Ihre ist auf 5 Teampartner (Blau) mit zusammen 2000 P angewachsen. Ihre 1. Manager-Ebene haben Sie ebenfalls um weitere Manager vergrößert. Jetzt haben Sie 4 einfache Manager (ROT/ohne Team), 2 Sales Manager (Braun) und 2 Marketing Manager (Grün), die Sie direkt betreuen. Die Teams der Sales- und Marketing Manager sind ähnlich strukturiert, wie im Beispiel des IMM. Aus Gründen der Übersichtlichkeit sind diese Teams hier nicht komplett abgebildet, sondern nur der Kopf des jeweiligen Teams mit der Angabe des Umsatzes in der Eigenen Gruppe und den Umsätzen in den jeweiligen Managerebenen. Diese Zahlen sind die Grundlage für die Bonus- Berechnung.

5 Wir suchen Menschen, die ein zusätzliches Einkommen von monatlich 1000,-, 2000,-, 4000,- und mehr verdienen wollen und dafür bereit sind mit unserer vollen Unterstützung ein wachsendes Network Marketing -Team aufzubauen und zu führen!

1. BEGRIFFSERKLÄRUNGEN KARRIERESTUFEN EINKOMMENSARTEN EINKOMMENSBEISPIELE... 17

1. BEGRIFFSERKLÄRUNGEN KARRIERESTUFEN EINKOMMENSARTEN EINKOMMENSBEISPIELE... 17 1. BEGRIFFSERKLÄRUNGEN... 3 1.1 LEVEL (EBENEN) / SPONSOR IM LEVEL- PROVISIONSPLAN... 3 1.2 LEVEL (EBENEN) OHNE UND MIT KOMPRESSION... 4 1.3 ROLL UP... 4 1.4 DOWN-, UP- UND SIDELINE, LINIE, BEIN... 5 1.5

Mehr

Nachträglicher Rabatt, Provision und Titel 100 PV = 4% 250 PV = 6% 500 PV = 8% Teamleiter PV = 12% Teammanager PV = 14% Verkaufsleiter

Nachträglicher Rabatt, Provision und Titel 100 PV = 4% 250 PV = 6% 500 PV = 8% Teamleiter PV = 12% Teammanager PV = 14% Verkaufsleiter er amuro-marketingplan im Überblick 1. Handelsspanne 40% bei Kosmetikprodukten und % bei Parfüm 2. Rückvergütung auf Ihren Eigenumsatz zwischen 4% - 20% 3. ifferenzbonus auf den Gruppenumsatz zwischen

Mehr

Business Plan

Business Plan 01.09.2012 Direktvertrieb OMORPHIA wird im Direktvertrieb angeboten. Vorteile für Endkunden: Exklusive Kosmetik zu attraktiven Preisen durch Verzicht auf teure Werbung Der Kunde muss keine teuren Ladenlokale

Mehr

Der 20er Club. MLM für Profis. Eine neutrale Vergleichsmethode für Ihr Einkommen

Der 20er Club. MLM für Profis. Eine neutrale Vergleichsmethode für Ihr Einkommen MLM für Profis Der 20er Club Eine neutrale Vergleichsmethode für Ihr Einkommen Inhalt Inhalt 1 Einleitung 2 Der 20er Club im MLM 3 Der Unterschied zwischen Voll- und Teilzeiter im MLM 3 Wie ist ein 20er

Mehr

Hochgeladen für

Hochgeladen für Seite 1 Vergütungsplan Der NAPUR - Vergütungsplan bietet ausgezeichnete Einkommensmöglichkeiten für alle Vertriebspartner, die sowohl die persönlichen Verkäufe als auch den Organisationsaufbau in ausgeglichener

Mehr

Der YOUR CHANCE TO CHANGE. Art. Nr.: Kruppstraße 55. D Ahlen. Tel:

Der YOUR CHANCE TO CHANGE. Art. Nr.: Kruppstraße 55. D Ahlen. Tel: Der LR Marketingplan YOUR CHANCE TO CHANGE Kruppstraße 55. D-59227 Ahlen. Tel: +49 2382 7060-0. www.lrworld.com Art. Nr.: 93340-001 DE Ihr Partner LR 3 Herzlichen Glückwunsch liebe Geschäftspartner! Mit

Mehr

Herzlichen Glückwunsch liebe Geschäftspartner!

Herzlichen Glückwunsch liebe Geschäftspartner! Der LR Marketingplan Herzlichen Glückwunsch liebe Geschäftspartner! Mit Ihrer Entscheidung, LR Partner zu werden, haben Sie den ersten Schritt getan und sich für eine große Chance entschieden. Die Chance,

Mehr

Wer weiß von Euch, was in fünf Jahren ist was passiert wo er steht

Wer weiß von Euch, was in fünf Jahren ist was passiert wo er steht Verbrauchernetzwerk Wer weiß von Euch, was in fünf Jahren ist was passiert wo er steht Was hat sich in den letzten 5 bis 10 Jahren bei uns verändert? Warum sind wir heute hier? Mehr Info über die Firma?

Mehr

MARKETINGPLAN. Art. Nr.: , Version 01/2017. Kruppstraße 55. D Ahlen. Tel: LRworld.com

MARKETINGPLAN. Art. Nr.: , Version 01/2017. Kruppstraße 55. D Ahlen. Tel: LRworld.com MARKETINGPLAN Art. Nr.: 93340-201, Version 01/2017 Kruppstraße 55. D-59227 Ahlen. Tel: +49 2382 7060-0. LRworld.com DE 2 Ihr Partner LR 3 Herzlichen Glückwunsch liebe Geschäftspartner! Mit Ihrer Entscheidung,

Mehr

Willkommen zur Online-Geschäftsvorstellung

Willkommen zur Online-Geschäftsvorstellung Willkommen zur Online-Geschäftsvorstellung Name: Joachim Kühs Alter: 46 Jahre Vegas Partner seit: 04.2003 Status: 3-Diamant-Orgaleiter Ziel: Vegas zum Network Nr.1 in Europa machen Vegas Deutschland Vegas

Mehr

Inhalt. 02 Qualitätszertifikat. 03 Hohe Qualität zu günstigen Preisen. 04 Marketingkonzept. 06 Autokonzept. 08 Beispiel. 13 Die Erfolgsformel!

Inhalt. 02 Qualitätszertifikat. 03 Hohe Qualität zu günstigen Preisen. 04 Marketingkonzept. 06 Autokonzept. 08 Beispiel. 13 Die Erfolgsformel! Business Guide Inhalt 02 Qualitätszertifikat 03 Hohe Qualität zu günstigen Preisen 04 Marketingkonzept 06 Autokonzept 08 Beispiel 13 Die Erfolgsformel! 14 Geschäftspartner 15 Partner Webseite 16 PremiumKunden

Mehr

DIE WELT DER LIVIOON DÜFTE

DIE WELT DER LIVIOON DÜFTE DIE WELT DER LIVIOON DÜFTE Willkomen in der Welt von LIVIOON, herzlichen Glückwunsch das du dich für eine Zusammenarbeit mit uns entschieden hast. In diesem Katalog möchten wir dir unseren einzigartigen

Mehr

One-Line-Online Marketing Plan

One-Line-Online Marketing Plan Marketingplan Worldwide Business One-Line-Online Marketing Plan One-Line-Online Marketing Plan Herzlich willkommen In dieser Broschüre erfahren Sie die Details des einzigartigen Marketingsystems von One-Line

Mehr

Marketingplan Gültig ab 1. Juli 2017

Marketingplan Gültig ab 1. Juli 2017 Marketingplan Gültig ab 1. Juli 2017 1. Sales-Rabatt/Provision 30% vom 2. n-direkt-provision 40% vom Nettoumsatz 3. World-Success Provision 5% vom Nettoumsatz 4. Infinity-Provision 6% vom Nettoumsatz 5.

Mehr

Unabhängigkeit mit dem

Unabhängigkeit mit dem Der Weg in Ihre Unabhängigkeit mit dem neuen Bonus-Programm Vorwort Herzlich willkommen in der Unabhängigkeit! Liebe Vertriebspartner, Be Independent Sie haben sich dazu entschieden, Ihren Traum von Unabhängigkeit

Mehr

Z * U * K * U * N * F * T

Z * U * K * U * N * F * T EIN UNTERNEHMEN STELLT SICH VOR Z * U * K * U * N * F * T Die Zukunft beginnt mit dem heutigen Tag HERZLICH WILLKOMMEN, WIR FREUEN UNS ÜBER IHR INTERESSE AN Mit dieser Broschüre halten Sie Informationen

Mehr

7 Einkommensmöglichkeiten

7 Einkommensmöglichkeiten MARKETINGPLAN Karatbars Affiliate-Partner-Programm Sie entscheiden, welche Einkommensarten Sie wünschen. Insgesamt können Sie hier 7 verschiedene Möglichkeiten auswählen. 7 Einkommensmöglichkeiten 1. Direktprovision

Mehr

Herzlich Willkommen. Ihr Dirk Ulaszewski Emmi-Club Direktor. Emmi-Club Health & Beauty Products 2

Herzlich Willkommen. Ihr Dirk Ulaszewski Emmi-Club Direktor. Emmi-Club Health & Beauty Products 2 Ihr Ve rgütungspla n Herzlich Willkommen Bestimmt wissen Sie, dass schöne und gesunde Zähne nicht nur dem eignen Selbstbewusstsein und der allgemeinen körperlichen Verfassung dienen, weiße und gesunde

Mehr

Vergütungsplan. Antje, Berlin. Jun, Shanghai. Isa, Aachen. Anthonio, New York. Karl, Porto. Anna, Brüssel. Patrycja, warschau.

Vergütungsplan. Antje, Berlin. Jun, Shanghai. Isa, Aachen. Anthonio, New York. Karl, Porto. Anna, Brüssel. Patrycja, warschau. tree location: Mountain olive tree in the natural reserve Community Arroyomolinos de León, Spain Sam, L.A. Antje, Berlin Jun, Shanghai Isa, Aachen Anthonio, New York Karl, Porto Anna, Brüssel Patrycja,

Mehr

ERGEBNISSE DER STUDIE ZUR VARIABLEN VERGÜTUNG IM VERTRIEB. 30. Juli 2015

ERGEBNISSE DER STUDIE ZUR VARIABLEN VERGÜTUNG IM VERTRIEB. 30. Juli 2015 ERGEBNISSE DER STUDIE ZUR VARIABLEN VERGÜTUNG IM VERTRIEB 30. Juli 2015 ERGEBNISSE DER STUDIE AN DER STUDIE NAHMEN 117 UNTERNEHMEN AUS VERSCHIEDENEN BRANCHEN TEIL Aufteilung der Unternehmen nach Branche

Mehr

DEUTSCHLA ÖSTERREIC. Vergütungsplan 2016 The Juice PLUS+ Company IHR JUICE PLUS+ FRANCHISE

DEUTSCHLA ÖSTERREIC. Vergütungsplan 2016 The Juice PLUS+ Company IHR JUICE PLUS+ FRANCHISE ND DEUTSCHLA H ÖSTERREIC Vergütungsplan 2016 The Juice PLUS+ Company IHR JUICE PLUS+ FRANCHISE Geschätzte Franchise-Partner Gerne stellen wir Ihnen unseren neuen, attraktiven Start-Up Team-Bonus vor.

Mehr

Vergütungsplan 2014 der NSA Europe GmbH. Ihr juice Plus+ franchise

Vergütungsplan 2014 der NSA Europe GmbH. Ihr juice Plus+ franchise Vergütungsplan 2014 der NSA Europe GmbH Ihr juice Plus+ franchise Geschätzte Vertriebspartner Gerne stellen wir Ihnen unseren neuen, attraktiven Start-Up Team-Bonus vor. Neue Auszahlung: Die Upline erhält

Mehr

Kairos - Geschäftsmodell des 21. Jahrhunderts

Kairos - Geschäftsmodell des 21. Jahrhunderts Kairos - Geschäftsmodell des 21. Jahrhunderts Источник: Oracle, 2013 Warum ist der IT-Markt so wichtig? Warum ist der IT-Markt so wichtig? 2012 waren über 9 Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden

Mehr

GESCHÄFTSVORSTELLUNG LR 3G-ERFOLG GEMEINSAM GUTE GESCHÄFTE. Firmen- und Geschäftsvorstellung Produktpalette Verdienstmöglichkeiten

GESCHÄFTSVORSTELLUNG LR 3G-ERFOLG GEMEINSAM GUTE GESCHÄFTE. Firmen- und Geschäftsvorstellung Produktpalette Verdienstmöglichkeiten GESCHÄFTSVORSTELLUNG LR 3G-ERFOLG GEMEINSAM GUTE GESCHÄFTE Firmen- und Geschäftsvorstellung Produktpalette Verdienstmöglichkeiten VORTEILE ALS PARTNER Vorteile als Partner Zukunftsmarkt Perspektive auf

Mehr

Marketing Plan Levilon

Marketing Plan Levilon Marketing Plan Levilon Marketing Plan Die momentane Version des Marketing Plans beschreibt 13 Bonusprogramme Levilon bietet jedoch bereits weitere Bonusprogramme Marketing Plan Karrierestufen: 1. Preferred

Mehr

Herzlich willkommen! Provisionsverteilung

Herzlich willkommen! Provisionsverteilung Herzlich willkommen! Provisionsverteilung Das FlexCom Grundprinzip - alt 100 Kunde Händler z.b. 10% Cashback FlexCom 10 (100%) 2 Der FlexCom Verteilerschlüssel - alt 10 * (100%) * Das ist das Cashback

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Vorwort. Inhalt. Hallo liebe Vertriebspartner, Herzlich Willkommen bei Vegas! 02 Qualitätszertifikat. 03 Hohe Qualität zu günstigen Preisen

Vorwort. Inhalt. Hallo liebe Vertriebspartner, Herzlich Willkommen bei Vegas! 02 Qualitätszertifikat. 03 Hohe Qualität zu günstigen Preisen Business Guide Inhalt 02 Qualitätszertifikat 03 Hohe Qualität zu günstigen Preisen 04 Marketingkonzept 06 Autokonzept 08 Beispiel 13 Die Erfolgsformel! 14 Geschäftspartner 15 Partner Webseite 16 PremiumKunden

Mehr

NETWORK- FRANCHISE 4 YOUR FUTURE

NETWORK- FRANCHISE 4 YOUR FUTURE NETWORK- FRANCHISE 4 YOUR FUTURE Das «Juice PLUS+ Network-Franchise» Das «Juice PLUS+ Network-Franchise» bietet Ihnen nicht nur ein durchdachtes und bereits bewährtes Konzept, das Sie jederzeit, an jedem

Mehr

Vergütungsplan. Antje, Berlin. Jun, Shanghai. Isa, Aachen. Anthonio, New York. Karl, Porto. Anna, Brüssel. Patrycja, warschau.

Vergütungsplan. Antje, Berlin. Jun, Shanghai. Isa, Aachen. Anthonio, New York. Karl, Porto. Anna, Brüssel. Patrycja, warschau. 1 tree location: Mountain olive tree in the natural reserve Community Arroyomolinos de León, Spain Sam, L.A. Antje, Berlin Jun, Shanghai Isa, Aachen Anthonio, New York Karl, Porto Anna, Brüssel Patrycja,

Mehr

Verdienstplan. Vergütungsplan von NuSkin

Verdienstplan. Vergütungsplan von NuSkin Verdienstplan Vergütungsplan von NuSkin Was ist der Verdienstplan? l Der Verdienstplan garan8ert uns Provisionen aus den gesamten Umsätzen aus unserem Netzwerk l Der Verdienstplan erklärt die Bedingungen

Mehr

Marketing Fibel für die, die mit Vegas Erfolg haben wollen!!

Marketing Fibel für die, die mit Vegas Erfolg haben wollen!! Marketing Fibel für die, die mit Vegas Erfolg haben wollen!! 1. Mach Dich mit den Produkten vertraut! Die Produkte, die Du selber nutzt und die Du deinen Kunden anbieten wirst. Eigne dir Wissen über die

Mehr

DER VERGÜTUNGSPLAN BESTE PRODUKTE FAIRE VERGÜTUNG

DER VERGÜTUNGSPLAN BESTE PRODUKTE FAIRE VERGÜTUNG DER VERGÜTUNGSPLAN BESTE PRODUKTE FAIRE VERGÜTUNG 1 DER VERGÜTUNGSPLAN Starten Sie mit aunity! Genießen Sie die Flexibilität, nutzen Sie diese Geschäftsmöglichkeit und starten Sie Ihr eigenes Geschäft

Mehr

Du hebst Dein Einkommen auf den nächsten Level Du bist registriert Du hast investiert Du hast Deine Namensliste Du bist bereit zu starten

Du hebst Dein Einkommen auf den nächsten Level Du bist registriert Du hast investiert Du hast Deine Namensliste Du bist bereit zu starten Du hebst Dein Einkommen auf den nächsten Level Du bist registriert Du hast investiert Du hast Deine Namensliste Du bist bereit zu starten Täglich neue Partner Täglich neue OneCoins Informiere Dich genau

Mehr

Die Industrie. Der Zeitpunkt war nie besser für den Erfolg gewesen.

Die Industrie. Der Zeitpunkt war nie besser für den Erfolg gewesen. Die Industrie Network-Marketing ist einer der weltweit am schnellsten wachsenden Branchen. Die Industrie hat einen Umsatz von über 130 Milliarden US-Dollar Weltweit. Der Zeitpunkt war nie besser für den

Mehr

Unicity Franchise Vergütungsplan

Unicity Franchise Vergütungsplan Hauptsitz Europa: Unicity Global Markets GmbH Rigistrasse 2 CH-6300 Zug Schweiz www.unicity.com www.bioslifefranchise.eu service.management@unicity.com Unicity Franchise Vergütungsplan Telefon Fax Dänemark

Mehr

MARKETING PLAN. powered by. www.i-butler.eu

MARKETING PLAN. powered by. www.i-butler.eu MARKETING PLAN powered by www.ibutler.eu Willkommen zum ibutler MarketingPlan. Ein Einzelner vermag vieles zu stemmen, doch gemeinsam heben wir die Welt aus den Angeln. MARKETING PLAN Wir sind nur so erfolgreich

Mehr

Kangen Wasser Geschäftsgelegenheit - Vergütungsplan

Kangen Wasser Geschäftsgelegenheit - Vergütungsplan Seite 1 von 5 ENAGIC's Vergütungsplan www.kangen-wasser-distributor.de Werden auch Sie ein unabhängiger ENAGIC Distributor in Deutschland oder ganz Europa, wo das Produkt mittlerweile schon sehr an Bekanntheit

Mehr

Vergütungsplan The Juice PLUS+ Company IHR JUICE PLUS+ FRANCHISE

Vergütungsplan The Juice PLUS+ Company IHR JUICE PLUS+ FRANCHISE Vergütungsplan 2015 - The Juice PLUS+ Company IHR JUICE PLUS+ FRANCHISE Geschätzte Franchise-Partner Gerne stellen wir Ihnen unseren neuen, attraktiven Start-Up Team-Bonus vor. Neue Auszahlung: Die Upline

Mehr

EIN GENIALER KARRIEREPLAN DAS PERFEKTE INTERNET-BUSINESS UM EIN VERMÖGEN ZU VERDIENEN ZEHN VERSCHIEDENE EINKOMMENSARTEN I BIS ZU 75 % PROVISIONEN

EIN GENIALER KARRIEREPLAN DAS PERFEKTE INTERNET-BUSINESS UM EIN VERMÖGEN ZU VERDIENEN ZEHN VERSCHIEDENE EINKOMMENSARTEN I BIS ZU 75 % PROVISIONEN EIN GENIALER KARRIEREPLAN DAS PERFEKTE INTERNET-BUSINESS UM EIN VERMÖGEN ZU VERDIENEN ZEHN VERSCHIEDENE EINKOMMENSARTEN I BIS ZU 75 % PROVISIONEN Vielleicht der beste Vergütungsplan der Welt Mit einer

Mehr

Das Lifeplus Konzept. Menschen helfen Menschen ihre Lebensqualität zu verbessern

Das Lifeplus Konzept. Menschen helfen Menschen ihre Lebensqualität zu verbessern Das Lifeplus Konzept Menschen helfen Menschen ihre Lebensqualität zu verbessern Das Lifeplus Konzept Es ist Lifeplus ein grundlegendes Anliegen, Menschen mit dem vorliegenden Konzept zu mehr Lebensqualität

Mehr

SO MACHEN SIE BEI UNS KARRIERE

SO MACHEN SIE BEI UNS KARRIERE SO MACHEN SIE BEI UNS KARRIERE ... ist die Geschäftsidee, mit der Sie von Anfang an Ihr Einkommen durch Ihren persönlichen Einsatz selbst bestimmen bei ganz flexibler Zeiteinteilung! Traumhafte Incentives,

Mehr

Berater Handbuch Gültig ab:

Berater Handbuch Gültig ab: Berater Handbuch Gültig ab: 01.04.2014 Willkommen bei 24nexx International und herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung als 24nexx-Berater zu starten 2 Das Unternehmen 24nexx International GmbH wurde

Mehr

Geschäftsvorstellung. Willkommen bei. Vegas Deutschland. Vegas Portugal

Geschäftsvorstellung. Willkommen bei. Vegas Deutschland. Vegas Portugal Willkommen bei Vegas Deutschland Vegas Portugal Gründe warum sich die Zusammenarbeit mit uns lohnt: Unternehmens-Vorstellung: Schlankes überschaubares Produkt-Sortiment Hervorragendes Gegründet Mai 2003

Mehr

Herzlich willkommen, liebe LR Geschäftspartner!

Herzlich willkommen, liebe LR Geschäftspartner! KONZEPT ZUM ERFOLG Herzlich willkommen, liebe LR Geschäftspartner! Mit Ihrer Entscheidung, Partner der LR Health & Beauty Systems zu werden, haben Sie den Grundstein für Ihre Zukunft gelegt. In dem Sie

Mehr

bemindo VERGÜTUNGSPLAN Seite!1 von!13

bemindo VERGÜTUNGSPLAN Seite!1 von!13 bemindo VERGÜTUNGSPLAN Seite!1 von!13 ALLES WAS DU DIR VORSTELLEN KANNST, KANNST DU AUCH ERREICHEN ERSTER SCHRITT IN EINE NEUE ZUKUNFT Schön, dass du dich für bemindo entschieden hast. Geh gemeinsam mit

Mehr

MARKETING PLAN. Erklärungen. Explanations. Neu/New 1.10.2007 Oct.1st 07. PM-International

MARKETING PLAN. Erklärungen. Explanations. Neu/New 1.10.2007 Oct.1st 07. PM-International Erklärungen Explanations Einarbeitungs-Bonus: der erhält einen Bonus von 50,- au jeden neuen TP der ein Schnellstartset bestellt. Ab dem 2. Schnellstarter innerhalb eines Monats verdoppelt sich der Bonus

Mehr

Das Viadoro Programm

Das Viadoro Programm Verbraucher-Netzwerk auf Selbstbesteller-Basis. Die Viadoro AG ermöglicht jedem Kunden durch Mithilfe am Aufbau eines Verbraucher-Netzwerkes, sich durch Weiterempfehlung von Viadoro-Produkten und/oder

Mehr

Affiliate Marketingplan. aratbars. Gold ist unvergänglich

Affiliate Marketingplan. aratbars. Gold ist unvergänglich Affiliate Marketingplan aratbars Gold ist unvergänglich Affiliate Marketingplan 1. Linie 9000 Pkt. 2. Linie 4000 Pkt. Restumsatz 3000 Pkt. 670 EUR 5,5 % GOLD DIRECTOR ELITE 300 Verträge + 1 Partner GOLD

Mehr

Mit der richtigen Strategie zur finanziellen Freiheit! Guten Tag und herzlichen Dank, dass Sie sich für mein Angebot interessieren.

Mit der richtigen Strategie zur finanziellen Freiheit! Guten Tag und herzlichen Dank, dass Sie sich für mein Angebot interessieren. Mit der richtigen Strategie zur finanziellen Freiheit! Guten Tag und herzlichen Dank, dass Sie sich für mein Angebot interessieren. Wenn wir uns noch nicht kennen sollten, dann möchte ich mich Ihnen vorstellen:

Mehr

WS-GLAMOUR. Marketingplan

WS-GLAMOUR. Marketingplan Marketingplan Sehr geehrte Damen und Herren uf den folgenden Seiten präsentieren wir Ihnen A unser Vergütungssystem, das Sie zu einem Gewinner der Globalisierung machen wird. Weltweit verfügbare Produkte

Mehr

PRÄSENTATION VERDIENSTPLAN

PRÄSENTATION VERDIENSTPLAN PRÄSENTATION VERDIENSTPLAN DIESE PRÄSENTATION HAT DAS ZIEL, DEN VERDIENSTPLAN VON LIFEPHARM GLOBAL NETWORK FÜR JEDEN VERSTÄNDLICH DARZUSTELLEN. BEISPIELE UND BERECHNUNGEN DIENEN NUR DEM VERSTÄNDNIS UND

Mehr

Es gibt 2 mögliche Vergütungsmodelle, für die sich Partner entscheiden können: 1) Affiliate-Modell 2) Business-Modell

Es gibt 2 mögliche Vergütungsmodelle, für die sich Partner entscheiden können: 1) Affiliate-Modell 2) Business-Modell 2 mögliche Vergütungsmodelle: Es gibt 2 mögliche Vergütungsmodelle, für die sich Partner entscheiden können: 1) Affiliate-Modell 2) Business-Modell Affiliate-Modell Daran kann jeder Kunden sofort teilnehmen.

Mehr

LIFEWAVE S WAVE-BONUS: ECHTE VERDOPPLUNG. ECHTE ERGEBNISSE.

LIFEWAVE S WAVE-BONUS: ECHTE VERDOPPLUNG. ECHTE ERGEBNISSE. LIFEWAVE S WAVE-BONUS: ECHTE VERDOPPLUNG. ECHTE ERGEBNISSE. Wave-Bonus Der neue LifeWave-Wave-Bonus ist eine revolutionäre Ergänzung zum LifeWave-Vergütungsplan, der besonders dafür entwickelt wurde, um

Mehr

Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen.

Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen. Liebe Lavylites Partner/Innen Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen. Beginnen wir mit dem Startbonus:

Mehr

Information & Affiliate Plan. gem.de

Information & Affiliate Plan.  gem.de Willkommen! Information & Affiliate Compensation Plan = GEM Technologie Einfaches & sehr effektives Bluetooth Marketing Gründer 2016 Justin Belobaba Wir freuen uns, den Royaltie Partnern den lukrativsten

Mehr

active system Onlineseminar Informationen Partnerunternehmen PM-International:

active system Onlineseminar Informationen Partnerunternehmen PM-International: active system Onlineseminar Informationen Im Folgenden möchten wir Dir noch einige wichtige Informationen an die Hand geben, die Dir helfen sollen eine für Dich optimale Entscheidung zu treffen. Partnerunternehmen

Mehr

OneCoin-Vergütungsplan

OneCoin-Vergütungsplan OneCoin-Vergütungsplan OneCoin bietet verschiedene Einkommensmöglichkeiten und Bonisysteme, die bei entsprechendem Einsatz die Möglichkeit bietet ein sehr attraktives Einkommen zu erzielen. Vorbemerkung:

Mehr

3 einfache & schnelle Möglichkeiten Geld zu verdienen

3 einfache & schnelle Möglichkeiten Geld zu verdienen 3 einfache & schnelle Möglichkeiten Geld zu verdienen Es gibt vier attraktive Möglichkeiten mit Mangostan-Gold richtig Geld zu verdienen und nach 18 Monaten sogar die finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen:

Mehr

VOLLSTÄNDIGER VERGÜTUNGS- PLAN

VOLLSTÄNDIGER VERGÜTUNGS- PLAN VOLLSTÄNDIGER VERGÜTUNGS- PLAN LifeWave s wertvollstes Kapital sind die kompetenten und engagierten Vertriebspartner, die unsere Produkte weltweit bekannt machen. Deshalb sind wir entschlossen, sie mit

Mehr

Marketingplan für Partner!

Marketingplan für Partner! Marketingplan für Partner! Provisions-Stufen Mengen-Rabatt 40% bis 60% 10% vom Umsatz der direkt empfohlenen Partner 40% als Gruppen-Provision 2. bis 8. Ebene 10% vom Netto-Umsatz als World-Success-Provision

Mehr

Franchising Project with Direct Marketing. FE.N Partner Banu Bakasheva / Wolfgang Dankwarth

Franchising Project with Direct Marketing. FE.N Partner Banu Bakasheva / Wolfgang Dankwarth Franchising Project with Direct Marketing FE.N Partner Banu Bakasheva / Wolfgang Dankwarth Das Unternehmen Fashion Europe.Net, gegründet im August 2006 in Deutschland, ist ein innovatives Unternehmen im

Mehr

Produkte. www.lopoca.com. Casino, Poker, Nugget Game, Sportwetten, Lotterie, eigene persönliche Webseite und virtuelles Büro (Backoffice)

Produkte. www.lopoca.com. Casino, Poker, Nugget Game, Sportwetten, Lotterie, eigene persönliche Webseite und virtuelles Büro (Backoffice) PrFo_B-B-7DB_99_DE 1 Lopoca ist eine internationale Online-Gaming-Plattform mit Sitz auf Zypern. ist ab Februar 2011 in zehn mittel- und osteuropäischen Ländern aktiv. bietet nach Gratis-Einschreibung

Mehr

Vergütungsplan - Gültig ab 1.September

Vergütungsplan - Gültig ab 1.September Vergütungsplan - Gültig ab 1.September 2014 - Du verdienst eine Persönliche Provision von 25 bzw. 35 auf deine Nettoumsätze* (= IP = Individuelle Punkte). Du verdienst eine Team Provision von 5-17 auf

Mehr

Wills Du es wirklich?

Wills Du es wirklich? Geschäft Wills Du es wirklich? Heute, aus der Perspektive von mehreren Jahren bei Akuna und Mitgestaltung der Firma weiß ich, dass sich mein Leben um 180 Grad verändert hat und zwar in jeder Hinsicht.

Mehr

Welcome to tomorrow! Einkommen & Karriere 2.0. Entdecken Sie Ihre Einkommens- und Karriere möglichkeiten bei PartyLite. Stand 2012.

Welcome to tomorrow! Einkommen & Karriere 2.0. Entdecken Sie Ihre Einkommens- und Karriere möglichkeiten bei PartyLite. Stand 2012. Stand 2012 Einkommen & Karriere 2.0 Impressum PartyLite Handelsgesellschaft m.b.h. Siebenbrunnengasse 21 C / 4. OG 1050 Wien Geschäftsführer Gabriele Filipp Martin Köhler FN152113x Handelsgericht Wien

Mehr

Gewinn"aus"Produktverkauf""""""""""""""""""""Persönlicher"Bonus""""""""""""""""""""""""Gruppenbonus

GewinnausProduktverkaufPersönlicherBonusGruppenbonus Marketing Plan Der Marketingplan Der Forever-Marketingplan ist der Kern unseres Geschäftsmodells und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Potenzial zum erfolgreichen Unternehmen zu nutzen. Wenn Ihr Einsatz

Mehr

DER WEG ZUM ERFOLG. GESUNDHEIT, FREUDE und ERFOLG ein neues Leben mit VIVASAN

DER WEG ZUM ERFOLG. GESUNDHEIT, FREUDE und ERFOLG ein neues Leben mit VIVASAN DER WEG ZUM ERFOLG GESUNDHEIT, FREUDE und ERFOLG ein neues Leben mit VIVASAN MARKETINGPLAN VON VIVASAN Vorwort Liebe Vivasan-Vertreter! Ich freue mich sehr, dass Sie sich für die Mitarbeit mit uns entschlossen

Mehr

International 1.0 Euro 50 150 400 1200 3600 7200 Tabelle 1

International 1.0 Euro 50 150 400 1200 3600 7200 Tabelle 1 Annex Nr. 1. zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Stammkunden Rabatte im System SCNet, Karrieresystem, Provisionen und Bonfikationen 1. Generelles Shopping Center Network World (wie folgt SCNet

Mehr

KONZEPT ZUM ERFOLG PRAXIS-TIPPS FÜR IHR LR GESCHÄFT LR MARKETINGPLAN IM FOKUS GROSSER SERVICE TEIL

KONZEPT ZUM ERFOLG PRAXIS-TIPPS FÜR IHR LR GESCHÄFT LR MARKETINGPLAN IM FOKUS GROSSER SERVICE TEIL KONZEPT ZUM ERFOLG PRAXIS-TIPPS FÜR IHR LR GESCHÄFT LR MARKETINGPLAN IM FOKUS GROSSER SERVICE TEIL Herzlichen Glückwunsch liebe Geschäftspartner! Mit Ihrer Entscheidung, LR Partner zu werden, haben Sie

Mehr

GESCHÄFTSPRÄSENTATION

GESCHÄFTSPRÄSENTATION GESCHÄFTSPRÄSENTATION ***** MARKTVERTEILUNG ***** Wenn aus einer kleinen Idee etwas ganz großes entsteht, dann ist es an der Zeit, Dieses mit anderen zu teilen! EUROPASTART ***** WORLD LIFESTYLE MANAGEMENT

Mehr

Der Vergütungsplan im Überblick

Der Vergütungsplan im Überblick DER VERGÜTUNGSPLAN IM ÜBERBLICK Der Vergütungsplan im Überblick 1 DER VERGÜTUNGSPLAN IM ÜBERBLICK Zu lieben was wir tun, zu teilen was wir lieben, und somit anderen zu helfen, durch eigene Kreativität

Mehr

AKTIONSPLAN f ü r Ve r t r i e b s p a r t n e r D A V 3 2

AKTIONSPLAN f ü r Ve r t r i e b s p a r t n e r D A V 3 2 AKTIONSPLAN f ü r Ve r t r i e b s p a r t n e r D A V 3 2 Dieser Aktionsplan gehört: Mein Nachname:... Mein Vorname:... Meine Vertriebspartner Nr.:... Mein Sponsor: Name:... Vorname:... Vertriebspartner

Mehr

WERTE IMAGE EMPATHIE KONZENTRATION

WERTE IMAGE EMPATHIE KONZENTRATION VERGÜTUNGSPLAN WERTE EMPATHIE Wir sehen die Welt mit den Augen unserer Kunden und. Jede unserer Lösungen ist eine Reaktion auf Ihre Bedürfnisse. Wir fragen uns immer WARUM? Erst danach sprechen wir über

Mehr

LAVYLITES - Marketingplan

LAVYLITES - Marketingplan Der Lavylites Kompensationsplan ist ein revolutionäres Provisionsystem, welches die besten Elemente der bisher im Network existierenden Auszahlungspläne kombiniert. Der Plan bietet - für jeden neuen Geschäftspartner

Mehr

SAP-Arbeitskreis Nord

SAP-Arbeitskreis Nord SAP-Arbeitskreis Nord Internationales Roll-Out 16.06.2005 16 Juni 2005, Seite 1 Agenda über G+J zur Person das SAP-Center von G+J Internationalisierung Ausblick 16 Juni 2005, Seite 2 über G+J Mit rund

Mehr

Slawomira Glosser Life Leader Group Deutschland VERGÜTUNGSPLAN BEI LPGN

Slawomira Glosser Life Leader Group Deutschland VERGÜTUNGSPLAN BEI LPGN Slawomira Glosser Life Leader Group Deutschland VERGÜTUNGSPLAN BEI LPGN ZIELE: 1. Verständnis über die Eigenschaften und Einmaligkeit des Vergütungsplans herzustellen. 2. Informationen über alle verfügbaren

Mehr

8 Flächeninhalt berechnen

8 Flächeninhalt berechnen 8 Flächeninhalt berechnen Auftaktseiten Seiten 196, 197 Seite 196 1 Das große Quadrat hat eine Seitenlänge von 1 cm. 2 Beim Zusammenlegen hilft das Material im Schnittpunkt-Code: Dort befinden sich die

Mehr

Familienmitglieder hingegen dürfen geworben werden, sofern sie nicht im gleichen Haushalt leben und ein eigenes Konto besitzen.

Familienmitglieder hingegen dürfen geworben werden, sofern sie nicht im gleichen Haushalt leben und ein eigenes Konto besitzen. Mentor Leitfaden Hallo liebe AdPaxx Kollegen und Kolleginnen! Als Unterstützung für euch und euer Team haben wir in den folgenden Seiten ein paar Informationen zu den Punkten Teamunterstützung, häufig

Mehr

A NEW DAY - EIN NEUER TAG. So schaffen Sie sich finanzielle Ressourcen für ein außergewöhnliches Leben!

A NEW DAY - EIN NEUER TAG. So schaffen Sie sich finanzielle Ressourcen für ein außergewöhnliches Leben! DE A NEW DAY - EIN NEUER TAG So schaffen Sie sich finanzielle Ressourcen für ein außergewöhnliches Leben! UNSERE PHILOSOPHIE: WIR BEREICHERN DAS LEBEN VON MENSCHEN, INDEM WIR SIE UNTERSTÜTZEN, IHRE TRÄUME

Mehr

Was ist Ihnen wichtig?

Was ist Ihnen wichtig? Was ist Ihnen wichtig? CROP TOP NUTRITION Zusätzliches Einkommen HOME BEAUTY Ihr eigener Chef zu sein YOUR BUSINESS Mehr Freiheit Ihre Zukunft zu steuern Familie Kleine Extras Geschäftseinstieg 117325

Mehr

Konditions- und Bonuskontrolle. HIW GmbH Berblinger Str. 1 D Ditzingen Werner-von-Siemens-Str. 23 D Cham.

Konditions- und Bonuskontrolle. HIW GmbH Berblinger Str. 1 D Ditzingen Werner-von-Siemens-Str. 23 D Cham. Konditions- und Bonuskontrolle HIW GmbH Berblinger Str. 1 D-71254 Ditzingen Werner-von-Siemens-Str. 23 D-93413 Cham www.hiw24.de Hinweis: Alle Beiträge sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Haftung

Mehr

Weltweit die einzige Social Media Plattform mit RevShare Program

Weltweit die einzige Social Media Plattform mit RevShare Program Weltweit die einzige Social Media Plattform mit RevShare Program FutureNet Erste Idee 2012 FutureNet Online 2014 New FutureNet Design 2015 FUTUREADPRO START APRIL 2016 ONLINE WERBUNG DER MARKT Der Markt

Mehr

Rain International, LLC Vergütungsplan

Rain International, LLC Vergütungsplan Rain International, LLC Vergütungsplan Rain International hat seinen Vergütungsplan aus nur einem Grund entwickelt: Um Sie dafür zu belohnen, dass Sie Kunden für das unglaubliche Produktsortiment von Rain

Mehr

Marketingplan und Zusatzleistungen Marketing Plan and Additional Benefits

Marketingplan und Zusatzleistungen Marketing Plan and Additional Benefits Schutzgebühr/Token fee 2,50 PM-International AG Marketingplan und Zusatzleistungen Marketing Plan and Additional Benefits Einfach. Erfolgreich. Simple. Successful. OLG Frankfurt, Urteil vom 19.05.2011,

Mehr

Lesen - rechnen - malen

Lesen - rechnen - malen Zahlen-Logical 1 Lesen - rechnen - malen * Eine Zahl steht Kopf! Male sie blau aus! * Die schwarze Zahl steht nicht neben der roten Zahl! * rote Zahl + grüne Zahl = blaue Zahl * Die gelbe Zahl steht zwischen

Mehr

Mathematik-Arbeitsblatt Klasse: 4A

Mathematik-Arbeitsblatt Klasse: 4A Mathematik-Arbeitsblatt Klasse: 4A 16.10.2015 Aufgabe 1 (8S2.02-007-e) H2:I4:K1 0 1 2 Ein KFZ-Lehrling verdient im dritten Lehrjahr samtfahrtkostenzuschuss brutto 9555,00 S. Die Summe der Abzüge ist 1514,46

Mehr

Prozentrechnung - Berechnung des Grundwertes

Prozentrechnung - Berechnung des Grundwertes Prozentrechnung - Berechnung des Grundwertes 1. f) Prozentsatz 10% 25% 20% 50% 4% 15% Prozentwert 12,50 33 kg 44 cm 3,8 km 5 45 g 2. f) Prozentsatz 13% 22,5% 37% 12,1% 19,4% 8,6% Prozentwert 78 90 277,5

Mehr

Beispielsberechnungen für die Haftung aus Vermögen

Beispielsberechnungen für die Haftung aus Vermögen Beispielsberechnungen für die Haftung aus Vermögen Vorab der Hinweis, dass eine Berechnung der Leistungsfähigkeit aus Vermögen nur in den Fällen in Betracht kommt, in denen - über das Gesamtschonvermögen

Mehr

Bitte beachten Sie, dass es für den MyPay Bonus nur einen Enroller geben kann.

Bitte beachten Sie, dass es für den MyPay Bonus nur einen Enroller geben kann. Der Bonusplan Der innovative Bonusplan von GOH wurde entwickelt, um einen unabhängigen Berater für folgende Tätigkeiten zu entlohnen: Direktverkauf an den Konsumenten, persönlichen Konsum und Verwendung

Mehr

M A R K E T I N G P L A N bemindo

M A R K E T I N G P L A N bemindo M A R K E T I N G P L A N bemindo 2 BEI BEMINDO GEHT ES NICHT NUR UM EINE SPORT APP, SONDERN UM EINE GESCHÄFTSIDEE, WELCHE DIE GESAMTE NETWORKMARKETING BRANCHE R E V O L U T I O N I E R T. M I L O VA N

Mehr

Wie sponserst Du erfolgreich? Was sind die ersten Schritte Deines neuen Style Coaches?

Wie sponserst Du erfolgreich? Was sind die ersten Schritte Deines neuen Style Coaches? Agenda 1 2 3 Was ist ein Sponsor? Wie sponserst Du erfolgreich? Was sind die ersten Schritte Deines neuen Style Coaches? 1 Stelle als Sponsor Deinem neuen Style Coach alles zur Verfügung, damit er seinen

Mehr

EINKOMMEN & KARRIERE 2.0

EINKOMMEN & KARRIERE 2.0 EINKOMMEN & KARRIERE 2.0 Light the Way Entdecken Sie Ihre Einkommens- und Karriere möglichkeiten bei PartyLite INHALT Inhaltsverzeichnis Beraterin Seite 4 Leader sein lohnt sich Die PartyLite Verdienststruktur

Mehr

Dr. Juchheim Cosmetics. Vorläufiger. Marketingplan

Dr. Juchheim Cosmetics. Vorläufiger. Marketingplan Dr. Juchheim Cosmetics Vorläufiger Marketingplan Kundentypen Alle Kunden und Partner werden direkt von Dr. Juchheim Cosmetics beliefert. Die Fakturierung, Provisionierung und Logistik erfolgt über Dr.

Mehr

ORGANO GOLD. 7 Einkommensmöglichkeiten. I t ' s s i m p l e, i t ' s e a s y, i t ' s c o f f e e... www.der-knaller.com

ORGANO GOLD. 7 Einkommensmöglichkeiten. I t ' s s i m p l e, i t ' s e a s y, i t ' s c o f f e e... www.der-knaller.com 7 Einkommensmöglichkeiten ORGANO GOLD I t ' s s i m p l e, i t ' s e a s y, i t ' s c o f f e e... Bringing the treasures of the earth, to the people of the world... www.der-knaller.com Verstehen Sie den

Mehr

Personalentwicklung in der Softlab Group Münchner Unternehmerkreis IT

Personalentwicklung in der Softlab Group Münchner Unternehmerkreis IT Personalentwicklung in der Softlab Group Münchner Unternehmerkreis IT Uwe Kloos Personalleiter DACH 19. April 2007 Seite 1 Agenda Softlab Group Job-Modell als integriertes Karrieresystem Struktur und Systematik

Mehr

Brillanter Zusatzverdienst mit Magnetschmuck & Wellness Accessoires

Brillanter Zusatzverdienst mit Magnetschmuck & Wellness Accessoires PP936DE Brillanter Zusatzverdienst mit Magnetschmuck & Wellness Accessoires Vorteile nutzen und durchstarten Erfolgreich als ENERGETIX Wellness Berater Wir bieten Ihnen: Flexible Zeiteinteilung Keine Mindestbestellmenge

Mehr

WERTE IMAGE EMPATHIE KONZENTRATION

WERTE IMAGE EMPATHIE KONZENTRATION VERGÜTUNGSPLAN WERTE EMPATHIE Wir sehen die Welt mit den Augen unserer Kunden und. Jede unserer Lösungen ist eine Reaktion auf Ihre Bedürfnisse. Wir fragen uns immer WARUM? Erst danach sprechen wir über

Mehr

ÜBER DIE FAMILIENERGÄNZENDE KINDERBE- TREUUNG DER GEMEINDE MUTTENZ

ÜBER DIE FAMILIENERGÄNZENDE KINDERBE- TREUUNG DER GEMEINDE MUTTENZ Nr.. V E R O R D N U N G ÜBER DIE FAMILIENERGÄNZENDE KINDERBE- TREUUNG DER GEMEINDE MUTTENZ vom 9. Oktober 07 (Fassung: vom 8. Mai 07) Verordnung über die familienergänzende Kinderbetreuung Nr.. der Gemeinde

Mehr

Vergütungsplan - Gültig ab 1.September 2014 -

Vergütungsplan - Gültig ab 1.September 2014 - Vergütungsplan - Gültig ab 1.September 2014 - Änderungen Vergütungsplan Was ändert sich? ERHÖHUNG DER PERS. PROVISION Verprovisionierung der 40% Produkte aus dem Gastgeberinnenprogramm REDUZIERUNG DER

Mehr