Der 20er Club. MLM für Profis. Eine neutrale Vergleichsmethode für Ihr Einkommen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Der 20er Club. MLM für Profis. Eine neutrale Vergleichsmethode für Ihr Einkommen"

Transkript

1 MLM für Profis Der 20er Club Eine neutrale Vergleichsmethode für Ihr Einkommen Inhalt Inhalt 1 Einleitung 2 Der 20er Club im MLM 3 Der Unterschied zwischen Voll- und Teilzeiter im MLM 3 Wie ist ein 20er Club aufgebaut? 4 Die Berechnung des Einkommens 5 Matrix & Unilevel 5 Stairstep Break-Away 5 Zusammenfassung 6 Der Vergleich von MLM-Vergütungsplänen 7 Abschlusswort 8 Beginnen Sie erst bei einem MLM-Unternehmen, wenn Sie diese Broschüre gelesen haben! oder Überprüfen Sie Ihr Unternehmen, bei dem Sie bereits eingestiegen sind! Sandor Friederich Copyright 2004 Sandor Friederich 2004 Sandor Friederich / Basel 1 / 8

2 Guten Tag sehr geehrter Leser oder Leserin, Einleitung Wenn Sie sich mit Network-Marketing ein Einkommen aufbauen wollen, dann sind die Fakten in diesem Report für Sie von großer Wichtigkeit. Sie werden wissen wollen, was Sie hier oder dort verdienen können. Das kann ehrlich gesagt niemand exakt im Voraus berechnen, doch Sie können vergleichen, was die großen Unternehmen, die in Europa tätig sind, Ihnen in der Startphase Ihres eigenen Networks bieten. Wir werden uns in dieser kurzen Broschüre zusammen mit einer neutralen Vergleichsmethode für die Vergütungspläne der verschiedenen MLM-Firmen beschäftigen. Marketingpläne, wie ich Ihnen aus meiner über 16-jährigen Erfahrung sagen kann, sind normalerweise nicht einfach zu verstehen. Es kommt oft vor, dass Networker ihren eigenen Vergütungsplan nicht verstehen, geschweige denn den einer anderen Firma. Warum ist der Vergleich von Vergütungsplänen für Sie so wichtig? Ganz einfach, aufgrund des Vergütungsplanes werden Sie bezahlt. Wenn Sie sich im üblichen Berufsleben für eine neue Stelle bewerben, so wollen Sie doch sicher auch wissen, wie und wofür Sie bezahlt werden. So sollte es im MLM auch sein. Doch um erkennen zu können, wie gut oder schlecht man bezahlt wird, muss man wissen, worauf man achten muss. Denn etwa 90% der Networker geben nach drei Monaten auf, weil sie mit ihrem Network kaum Geld verdienen, ja sogar oft mehr ausgeben als sie jemals mit ihrem MLM-Geschäft eingenommen haben. Die Wahl des Unternehmens mit seinem Vergütungsplan hat einen entscheidenden Einfluss auf Ihr Einkommen. Nutzen Sie daher die Möglichkeit, durch die richtige Wahl schon von Anfang an mehr Geld zu verdienen, denn das wird Ihre Motivation stärken. Wenn Sie sich ein dauerhaftes, überdurchschnittliches Einkommen aufbauen wollen, überprüfen Sie auch, ob das MLM-Unternehmen überwiegend Verbrauchsprodukte anbietet, die jeder jeden Tag benötigt. Mit Investitionsprodukten, die nur einmal gekauft werden, müssen Sie und Ihre Geschäftspartner jeden Monat immer wieder neue Kunden gewinnen, um ein monatlich wiederkehrendes Einkommen zu erhalten. Damit wird es für Sie viel schwerer sein, ein dauerhaftes Einkommen zu erzielen. Vergleichen Sie die Fakten in diesem Report und treffen Sie Ihre Wahl! Der 20er Club Der Unterschied zwischen Voll- und Teilzeiter im MLM Im MLM muss man zwischen dem Teil- und dem Vollzeitnetworker unterscheiden. Der Teilzeitnetworker ist dabei, eine Organisation aufzubauen, damit er von den Provisionen der Umsätze aus der Organisation leben kann. Der Vollzeitnetworker (Profi) hat sich schon eine Organisation aufgebaut und lebt bereits vollständig von den Einkünften seines MLM- Geschäfts. Für beide sind die Fakten in diesem Report wichtig. Die Vergütungspläne der meisten Firmen sind aber nun so gestaltet, dass man als Profi davon zwar gut leben kann, der Teilzeiter hingegen wird oft benachteiligt. Wie kann nun aber der Teilzeiter erkennen, bei welchen Firmen er schlechter abschneidet und er daher besser die Finger davonlassen sollte. Ganz einfach, es gibt eine goldene Regel, die folgendermaßen lautet: Der Teilzeiter muss während seiner Teilzeit-Tätigkeit mindestens soviel verdienen, dass damit seine Kosten gedeckt sind und er zusätzlich noch einen Überschuss hat. Prägen Sie sich bitte diesen Satz ein, denn er ist für das Überleben eines Teilzeiters in einem MLM lebensnotwendig! Dies sollte mit einer Gruppengrösse von 20 Partnern oder weniger möglich sein. Unter Kosten verstehe ich u.a. auch die Kosten für die Produkte, die er kauft, um sich für eine Bonusstufe zu qualifizieren. Zusätzlich dazu ist auch die Unterstützung der Upline durch ein Ausbildungs- und Trainingssystem, sowie eine Internetpräsenz äusserst wichtig. Lesen Sie dazu mehr in meinem MLM- Report 3 Die Upline. Was passiert im MLM eigentlich? Geschäftspartner im MLM bauen ein Vertriebsnetz mit Kunden und weiteren Partnern auf, die wiederum Geschäftspartnern und Kunden aufbauen. Das nennt man Duplikation. Wenn also ein Neueinsteiger 4 Partner findet, so gehe ich davon aus, dass jeder seiner Partner wieder 4 Partner findet. Ich habe nun eine neutrale und noch dazu einfache Methode entwickelt, wie jeder diese Vergütungspläne vergleichen kann. Diese Vergleichsmethode basiert auf der Tatsache, dass rund 90% aller Networker eine Gruppengrösse haben, die unter 20 Partnern liegt. Diese bezeichne ich als den 20er Club im MLM Sandor Friederich / Basel 2 / Sandor Friederich / Basel 3 / 8

3 Wie ist ein 20er Club aufgebaut? Sie haben 4 Partner, die das Geschäft betreiben, in Ihrer 1. Ebene: Matrixplan & Unilevel Die Provisionen werden nach feststehenden Prozentsätzen auf den Ebenen Ihrer Downline berechnet. Bei einem Matrixplan sieht Ihr Einkommen dann wie folgt aus: Jeder Ihrer 4 Partner hat seinerseits wieder 4 Partner aufgebaut. Das sind insgesamt 16 Partner in Ihrer 2 Ebene: Ebene Partner PW je Partner Umsatzvolumen Prozente = 400 9% = % 144 TOTAL 180 Sie erhalten also 180 an Provision aus Ihrer Downline. Mit diesem Einkommen muss der Teilzeiter seine Qualifikationsanforderungen bezahlen können. Optimal ist, wenn die Kosten für die Qualifikation deutlich niedriger sind, damit Sie auch schon gut Geld verdient haben. Bei einigen Network-Unternehmen ist ein hohes Qualifikationsvolumen nötig, um überhaupt ein nennenswertes Einkommen zu erhalten. Stairstep Break-Away Mit den 4 Partnern auf Ihrer 1. Ebene und den 16 Partnern auf Ihrer 2. Ebene haben Sie zusammen 20 Partner in Ihrer Downline. Das ist die typische Gruppengrösse, die 90% aller Teilzeitnetworker nicht überschreiten. Die Berechnung des Einkommens Im Folgenden zeige ich Ihnen an Beispielen, wie Sie auf der Basis des 20er Clubs das Einkommen aus Ihrer Downline berechnen können: Jeder Ihrer Partner in Ihrer Downline macht 100 Punktwerte (PW) Umsatz. 1 PW entspricht meistens 1 $ oder 1. Falls dies bei einem zu vergleichenden Plan nicht der Fall ist, nehmen Sie bitte die entsprechenden Werte. Für unsere Beispiele verwenden wir 1. Der Punktwert PW entspricht nicht immer dem Verkaufspreis, sondern er kann niedriger als der Nettoverkaufspreis sein. Ebene Partner PW je Partner Umsatzvolumen in PW = = 1600 Das Umsatzvolumen in Ihrer Gruppe beträgt damit 2000 Punktwerte. Das gilt für den Matrixwie auch für den Break-Away-Plan. Je nach Unternehmen werden die persönlichen PW auch zum Gruppenumsatz gerechnet oder nicht. Gehen wir im Folgenden davon aus, dass Sie bei 2000 PW Umsatz für einen Bonus von 9% qualifiziert sind. Hier müssen bei der Berechnung der Provision die Differenzboni beachtet werden. Hat sich einer Ihrer Partner mit seiner Gruppe für eine höhere Stufe qualifiziert, erhält er einen dieser Stufe entsprechenden, höheren Prozentsatz. Diesen geben Sie von Ihrem Bonus an ihn ab und Sie erhalten die Differenz zu Ihrem Prozentsatz. In unserem 20er Club macht Ihr Partner z.b. einen Gruppenumsatz von 400 PW mit seiner eigenen 1. Ebene, welche Ihre 2. Ebene ist. Als Beispiel: Wenn Sie mit 2000 PW Gruppenumsatz sich für die 9% Provisionsstufe qualifiziert haben, und die Provision bei einer Qualifikation mit 300 PW Gruppenumsatz 3% beträgt, erhält jeder Ihrer Partner auf der 1. Ebene 3% auf den Umsatz seiner eigenen Gruppe. Sie erhalten jetzt nicht mehr die vollen 9% sondern nur noch die Differenz zwischen den 3% und 9%. Von Ihrer 2. Ebene erhalten Sie also nur noch 6 %. Bei einem Differenzbonusplan sieht die Rechnung also so aus: Ebene Partner PW je Partner Umsatzvolumen Prozente = 400 9% = % 96 TOTAL 132 Im Vergleich zum ersten Beispiel ohne Stairstep Break-Away gehen Ihnen vom Umsatz Ihrer 2. Ebene insgesamt 48,- Euro verloren. 3% abgeben scheinen nicht viel zu sein, aber umgerechnet auf den Gesamtumsatz der 2. Ebene sind das in diesem Beispiel 33,3%, die Sie nicht mehr erhalten! (144 Euro = 100% 48 Euro = 33,3% ) 2004 Sandor Friederich / Basel 4 / Sandor Friederich / Basel 5 / 8

4 Zusammenfassung Die Darstellung des Einkommens einer 20er Gruppe ist ebenso für Führungskräfte bedeutend. Wenn Ihr Einkommen als künftige Führungskraft Sie haben über 500 Menschen im Network aufgebaut auf vielen Teams von 20 bis 30 Partnern / Kunden ruht, dann ist das nur dann stabil, wenn in diesen Teams auch Geld verdient wird. Ein Marketingplan, der schon auf den ersten beiden Ebenen einen Differenzbonus beinhaltet, wirkt sich auf die Teilzeiter ungünstig aus. In dem Moment, in dem seine Downline zu wachsen beginnt und der Differenzbonus zur Wirkung kommt, reduziert sich sein Einkommen solange, wie sein Gruppenvolumen niedriger ist als das seiner gesponserten Partner in der 1. oder 2. Ebene. Um wieder eine höhere Provisionsstufe zu erhalten, ist er ist also gezwungen, mehr zu arbeiten, als er möglicherweise anfangs geplant hatte, oder zeitlich in der Lage ist. Diese Art von Vergütungsplänen können dadurch auch für Networkprofis, die Ihr Haupteinkommen durch ihr Network beziehen, ein Problem werden. Da etwa 90% der Networker selten Gruppen mit mehr als 20 Partnern aufgebaut haben, sind diese 90% potentielle Wackelkandidaten. Wenn ein Teilzeiter mit seiner kleinen Gruppe in Relation zu seinem Einsatz nicht ausreichend Geld verdienen kann, wird er frustriert wieder aufhören. Das bedeutet auch für die Führungskraft, dass deren Einkommen genauso auf unsicherem Fundament steht. Daher kann ich Ihnen nur die Vergütungspläne empfehlen, die dem Teilzeiter, wie auch dem Profi eine gute Basis für ein am Engagement gemessenes Einkommen bieten. Vergütungspläne mit Differenzboni in den ersten beiden Ebenen sind daher nicht optimal, denn dabei erntet die überwiegende Anzahl der Networker den Tiefenbonus aus der zweiten, dritten oder tieferen Ebenen nie, weil sie die Qualifikationen dafür mangels Gruppenvolumen nicht erreichen. Auf den tieferen Ebenen - ab 4. Ebene - sind Differenzboni an der richtigen Stelle. Hinweis: In den ersten 2 bis 3 Ebenen sollte die Vergütung nach einem Matrixplan und auf den tieferen Ebenen nach einem Differenzbonusplan - Stairstep Break-Away - berechnet werden. Das ist gut für den Anfänger und Teilzeiter wie auch für die MLM-Führungskraft. Vergleich von MLM-Vergütungsplänen nach dem 20er Club Die Wahl des Unternehmens hat einen entscheidenden Einfluss auf Ihr Einkommen. Nutzen Sie die Möglichkeit, schon von Anfang an mehr Geld zu verdienen, denn das wird Ihre Motivation stärken. Wenn Sie sich ein dauerhaftes, überdurchschnittliches Einkommen aufbauen wollen, überprüfen Sie auch, ob das MLM-Unternehmen überwiegend Verbrauchsprodukte anbietet, die jeder jeden Tag benötigt. Mit Investitionsprodukten, die nur einmal gekauft werden, müssen Sie und Ihre Vertriebspartner jeden Monat immer wieder neue Kunden gewinnen, um ein monatlich wiederkehrendes Einkommen zu erhalten. Auch Firmen, die nur wenige Produkte anbieten, sind keine Dauerbrenner. Warum? Wollen Sie jeden Tag Erdbeermarmelade, auch wenn Sie noch so gut ist? Die Vertriebspartner und Kunden wollen Abwechslung. Daher sollte das Angebot an Verbrauchsprodukten eines MLM-Unternehmens mindestens 10 bis 15 Top- Produkte umfassen. Stand: Juni 2004 MLM-Unternehmen 1. Level 2. Level Prov. ACN 0,25% 0,25% 5 $ Amway 9% 9% 132 $ Avon 7% 7% 140 $ Dr. Rath 8% 2% 64 FLP - Forever Living Products 1 ) 35% 0% 140 $ Herbalife 5% 5% 100 $ Jafra 5% 5% 100 $ Life Plus International 5% 25% 420 $ LR International 11% 5% 122 $ Mary Kay 4% 4% 80 $ Morinda 1% 5% 84 $ Neways 7% 12% 220 $ Nikken 3 ) 6% 6% 120 $ Juice Plus (NSA) 8% 8% 160 $ Nutrition for Life 1% 10% 164 $ NuSkin 5% 5% 100 $ Omega 2 ) 9% 6% 132 PM International 5% 10% 180 Sanacell 3 ) 10% 20% 360 Sunrider 6% 4% 88 $ Unicity 10% 10% 200 Wellstar 10% 10% 200 1) Differenzbonus schon in der 2. Ebene, daher hier keine Provision von der 2. Ebene. 2) Provision durch Direktverkauf kann durch akkumulierte Umsätze bis auf 21% steigen. 3) Achten Sie auf Investitionsprodukte! (Einmalkauf = 1 x Umsatz) Ich habe diese Vergleichswerte mit den öffentlich zugänglichen Marketingplänen der einzelnen Unternehmen berechnet. Viele Firmen haben ihre Marketingpläne oft so gestaltet, dass sie auf den ersten Blick besser aussehen, als sie sind. So findet man z.b. in vielen Marketingplänen schon in den ersten Ebenen Differenzboni, die die real ausbezahlten Provisionen erheblich reduzieren können. Wenn Sie denken, dass ich einen Fehler gemacht habe, lassen Sie es mich wissen - mit einer Kopie des Vergütungsplanes und den AVB. Ich werde diese prüfen und wenn nötig korrigieren Sandor Friederich / Basel 6 / Sandor Friederich / Basel 7 / 8

5 Abschlusswort Vermutlich werden Sie denken: Das ist doch nicht möglich. Sie dürfen mir aber Glauben, es gibt tatsächlich Firmen, die so wenig bezahlen. Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, habe ich die bekanntesten Firmen mit einem 20er Club gerechnet. Sie werden überrascht sein, wie viel oder wie wenig Sie mit einem 20er Club verdienen können. Teilweise ist es sogar so, dass Sie noch Geld mitbringen müssen. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass derjenige, der Ihnen diese Broschüre empfohlen oder übergeben hat, selber mit einer Firma arbeitet, die den Teilzeiter nicht als Kanonenfutter anschaut, sondern einen Plan hat, der einem Teilzeiter entgegenkommt. Fragen Sie ihn einfach. Falls Sie niemanden kennen, so können Sie auch mich fragen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Wahl Ihres Network-Unternehmens Wenn Sie mehr Info s wollen Gerne schicken wir Ihnen die Leseprobe zu dem Bestseller Erfolgreich durch Empfehlungsmarketing mit Life Plus Anja und Dirk Oberwetter Bussardweg Oerlinghausen Tel Ps.: Wir haben es uns nicht ausgesucht so gut bei diesem Vergleich abzuschneiden, aber es ist ein verdammt gutes Gefühl können Sie das verstehen? Bis bald, Anja und Dirk Sandor Friederich 2004 Sandor Friederich / Basel 8 / 8

Häufig gestellte Fragen zum Vergütungsplan

Häufig gestellte Fragen zum Vergütungsplan Häufig gestellte Fragen zum Vergütungsplan Wichtige Fragen 1. F: Was ist eine Linie? A: Eine Linie wird von einem/einer VertriebspartnerIn gebildet der/die 100 PV erreicht und beinhaltet das OGV seiner/ihrer

Mehr

Erfolg im Network Marketing Verdienst-Beispiel `Sales Manager. Anforderung:mind Punkte = ca. 2500,- (VK) mind. 1 Manager in 1.

Erfolg im Network Marketing Verdienst-Beispiel `Sales Manager. Anforderung:mind Punkte = ca. 2500,- (VK) mind. 1 Manager in 1. Erfolg im Network Marketing Verdienst-Beispiel `Sales Manager Anforderung:mind. 2500 Punkte = ca. 2500,- (VK) mind. 1 Manager in 1. Ebene = Teampartner = Rabattstufe 20 %,= weniger als 500 P M = Manager

Mehr

LIFEWAVE S WAVE-BONUS: ECHTE VERDOPPLUNG. ECHTE ERGEBNISSE.

LIFEWAVE S WAVE-BONUS: ECHTE VERDOPPLUNG. ECHTE ERGEBNISSE. LIFEWAVE S WAVE-BONUS: ECHTE VERDOPPLUNG. ECHTE ERGEBNISSE. Wave-Bonus Der neue LifeWave-Wave-Bonus ist eine revolutionäre Ergänzung zum LifeWave-Vergütungsplan, der besonders dafür entwickelt wurde, um

Mehr

1. BEGRIFFSERKLÄRUNGEN KARRIERESTUFEN EINKOMMENSARTEN EINKOMMENSBEISPIELE... 17

1. BEGRIFFSERKLÄRUNGEN KARRIERESTUFEN EINKOMMENSARTEN EINKOMMENSBEISPIELE... 17 1. BEGRIFFSERKLÄRUNGEN... 3 1.1 LEVEL (EBENEN) / SPONSOR IM LEVEL- PROVISIONSPLAN... 3 1.2 LEVEL (EBENEN) OHNE UND MIT KOMPRESSION... 4 1.3 ROLL UP... 4 1.4 DOWN-, UP- UND SIDELINE, LINIE, BEIN... 5 1.5

Mehr

Vergütungsplan 2014 der NSA Europe GmbH. Ihr juice Plus+ franchise

Vergütungsplan 2014 der NSA Europe GmbH. Ihr juice Plus+ franchise Vergütungsplan 2014 der NSA Europe GmbH Ihr juice Plus+ franchise Geschätzte Vertriebspartner Gerne stellen wir Ihnen unseren neuen, attraktiven Start-Up Team-Bonus vor. Neue Auszahlung: Die Upline erhält

Mehr

Hochgeladen für

Hochgeladen für Seite 1 Vergütungsplan Der NAPUR - Vergütungsplan bietet ausgezeichnete Einkommensmöglichkeiten für alle Vertriebspartner, die sowohl die persönlichen Verkäufe als auch den Organisationsaufbau in ausgeglichener

Mehr

One-Line-Online Marketing Plan

One-Line-Online Marketing Plan Marketingplan Worldwide Business One-Line-Online Marketing Plan One-Line-Online Marketing Plan Herzlich willkommen In dieser Broschüre erfahren Sie die Details des einzigartigen Marketingsystems von One-Line

Mehr

CRYPTOGOLD VERGÜTUNGSPLAN. WIE VERDIENE ICH PROVISIONEN? CryptoGold is more than Mining.

CRYPTOGOLD VERGÜTUNGSPLAN. WIE VERDIENE ICH PROVISIONEN? CryptoGold is more than Mining. CRYPTOGOLD VERGÜTUNGSPLAN. WIE VERDIENE ICH PROVISIONEN? CryptoGold is more than Mining. Wenn Du einen Anteil dieser Mining Pools kaufst, dann kaufst du tatsächlich CryptoGold Mining Hardware, die für

Mehr

Es gibt 2 mögliche Vergütungsmodelle, für die sich Partner entscheiden können: 1) Affiliate-Modell 2) Business-Modell

Es gibt 2 mögliche Vergütungsmodelle, für die sich Partner entscheiden können: 1) Affiliate-Modell 2) Business-Modell 2 mögliche Vergütungsmodelle: Es gibt 2 mögliche Vergütungsmodelle, für die sich Partner entscheiden können: 1) Affiliate-Modell 2) Business-Modell Affiliate-Modell Daran kann jeder Kunden sofort teilnehmen.

Mehr

Wir bieten verschiedene Mining Pools an.

Wir bieten verschiedene Mining Pools an. CRYPTOGOLD VERGÜTUNGSPLAN. WIE VERDIENE ICH PROVISIONEN? Wir bieten verschiedene Mining Pools an. Wenn Du einen Anteil dieser Mining Pools kaufst, dann kaufst du tatsächlich CryptoGold Mining Hardware,

Mehr

FUTURENET MARKETINGPLAN

FUTURENET MARKETINGPLAN FUTURENET MARKETINGPLAN Marketingplan Übersicht Ihr Start 8 Einkommensarten: 1. Social Media Bonus 2. Best Sponsor Bonus 3. Multimedia Bonus 4. Sales Bonus 5. Friends Bonus 6. Matching Bonus 7. Unilevel

Mehr

Wer weiß von Euch, was in fünf Jahren ist was passiert wo er steht

Wer weiß von Euch, was in fünf Jahren ist was passiert wo er steht Verbrauchernetzwerk Wer weiß von Euch, was in fünf Jahren ist was passiert wo er steht Was hat sich in den letzten 5 bis 10 Jahren bei uns verändert? Warum sind wir heute hier? Mehr Info über die Firma?

Mehr

bemindo VERGÜTUNGSPLAN Seite!1 von!13

bemindo VERGÜTUNGSPLAN Seite!1 von!13 bemindo VERGÜTUNGSPLAN Seite!1 von!13 ALLES WAS DU DIR VORSTELLEN KANNST, KANNST DU AUCH ERREICHEN ERSTER SCHRITT IN EINE NEUE ZUKUNFT Schön, dass du dich für bemindo entschieden hast. Geh gemeinsam mit

Mehr

DEUTSCHLA ÖSTERREIC. Vergütungsplan 2016 The Juice PLUS+ Company IHR JUICE PLUS+ FRANCHISE

DEUTSCHLA ÖSTERREIC. Vergütungsplan 2016 The Juice PLUS+ Company IHR JUICE PLUS+ FRANCHISE ND DEUTSCHLA H ÖSTERREIC Vergütungsplan 2016 The Juice PLUS+ Company IHR JUICE PLUS+ FRANCHISE Geschätzte Franchise-Partner Gerne stellen wir Ihnen unseren neuen, attraktiven Start-Up Team-Bonus vor.

Mehr

Was erwartet Sie in den nächsten 30 Minuten?

Was erwartet Sie in den nächsten 30 Minuten? Was erwartet Sie in den nächsten 30 Minuten? Vorstellung der Firma Vorgehensweise - Konzept Das Vergütungssystem Die Macht der dritten Person Ihr Moderator: Fabian Becker Ihre Gastgeber LifeLeaderGroup

Mehr

Vergütungsplan. Antje, Berlin. Jun, Shanghai. Isa, Aachen. Anthonio, New York. Karl, Porto. Anna, Brüssel. Patrycja, warschau.

Vergütungsplan. Antje, Berlin. Jun, Shanghai. Isa, Aachen. Anthonio, New York. Karl, Porto. Anna, Brüssel. Patrycja, warschau. tree location: Mountain olive tree in the natural reserve Community Arroyomolinos de León, Spain Sam, L.A. Antje, Berlin Jun, Shanghai Isa, Aachen Anthonio, New York Karl, Porto Anna, Brüssel Patrycja,

Mehr

DIE WELT DER LIVIOON DÜFTE

DIE WELT DER LIVIOON DÜFTE DIE WELT DER LIVIOON DÜFTE Willkomen in der Welt von LIVIOON, herzlichen Glückwunsch das du dich für eine Zusammenarbeit mit uns entschieden hast. In diesem Katalog möchten wir dir unseren einzigartigen

Mehr

Marketing Fibel für die, die mit Vegas Erfolg haben wollen!!

Marketing Fibel für die, die mit Vegas Erfolg haben wollen!! Marketing Fibel für die, die mit Vegas Erfolg haben wollen!! 1. Mach Dich mit den Produkten vertraut! Die Produkte, die Du selber nutzt und die Du deinen Kunden anbieten wirst. Eigne dir Wissen über die

Mehr

Marketingplan für Partner!

Marketingplan für Partner! Marketingplan für Partner! Provisions-Stufen Mengen-Rabatt 40% bis 60% 10% vom Umsatz der direkt empfohlenen Partner 40% als Gruppen-Provision 2. bis 8. Ebene 10% vom Netto-Umsatz als World-Success-Provision

Mehr

Der YOUR CHANCE TO CHANGE. Art. Nr.: Kruppstraße 55. D Ahlen. Tel:

Der YOUR CHANCE TO CHANGE. Art. Nr.: Kruppstraße 55. D Ahlen. Tel: Der LR Marketingplan YOUR CHANCE TO CHANGE Kruppstraße 55. D-59227 Ahlen. Tel: +49 2382 7060-0. www.lrworld.com Art. Nr.: 93340-001 DE Ihr Partner LR 3 Herzlichen Glückwunsch liebe Geschäftspartner! Mit

Mehr

Herzlichen Glückwunsch liebe Geschäftspartner!

Herzlichen Glückwunsch liebe Geschäftspartner! Der LR Marketingplan Herzlichen Glückwunsch liebe Geschäftspartner! Mit Ihrer Entscheidung, LR Partner zu werden, haben Sie den ersten Schritt getan und sich für eine große Chance entschieden. Die Chance,

Mehr

Vergütungsplan. Antje, Berlin. Jun, Shanghai. Isa, Aachen. Anthonio, New York. Karl, Porto. Anna, Brüssel. Patrycja, warschau.

Vergütungsplan. Antje, Berlin. Jun, Shanghai. Isa, Aachen. Anthonio, New York. Karl, Porto. Anna, Brüssel. Patrycja, warschau. 1 tree location: Mountain olive tree in the natural reserve Community Arroyomolinos de León, Spain Sam, L.A. Antje, Berlin Jun, Shanghai Isa, Aachen Anthonio, New York Karl, Porto Anna, Brüssel Patrycja,

Mehr

Marketingplan Gültig ab 1. Juli 2017

Marketingplan Gültig ab 1. Juli 2017 Marketingplan Gültig ab 1. Juli 2017 1. Sales-Rabatt/Provision 30% vom 2. n-direkt-provision 40% vom Nettoumsatz 3. World-Success Provision 5% vom Nettoumsatz 4. Infinity-Provision 6% vom Nettoumsatz 5.

Mehr

MARKETINGPLAN. Art. Nr.: , Version 01/2017. Kruppstraße 55. D Ahlen. Tel: LRworld.com

MARKETINGPLAN. Art. Nr.: , Version 01/2017. Kruppstraße 55. D Ahlen. Tel: LRworld.com MARKETINGPLAN Art. Nr.: 93340-201, Version 01/2017 Kruppstraße 55. D-59227 Ahlen. Tel: +49 2382 7060-0. LRworld.com DE 2 Ihr Partner LR 3 Herzlichen Glückwunsch liebe Geschäftspartner! Mit Ihrer Entscheidung,

Mehr

One-Line-Online. The Green Line

One-Line-Online. The Green Line One-Line-Online The Green Line Welcome Liebe Leserin, lieber Leser, wir möchten Ihnen mit dieser kurzen Broschüre die ersten wichtigen Informationen zu unserem in 2014 startenden Geschäftsmodell von One-Line-Online

Mehr

Herzlich Willkommen. Ihr Dirk Ulaszewski Emmi-Club Direktor. Emmi-Club Health & Beauty Products 2

Herzlich Willkommen. Ihr Dirk Ulaszewski Emmi-Club Direktor. Emmi-Club Health & Beauty Products 2 Ihr Ve rgütungspla n Herzlich Willkommen Bestimmt wissen Sie, dass schöne und gesunde Zähne nicht nur dem eignen Selbstbewusstsein und der allgemeinen körperlichen Verfassung dienen, weiße und gesunde

Mehr

Information & Affiliate Plan. gem.de

Information & Affiliate Plan.  gem.de Willkommen! Information & Affiliate Compensation Plan = GEM Technologie Einfaches & sehr effektives Bluetooth Marketing Gründer 2016 Justin Belobaba Wir freuen uns, den Royaltie Partnern den lukrativsten

Mehr

Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen

Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen 1 Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen 2 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Wichtige Informationen über das Network Marketing... 5 Auf der Suche nach einer seriösen Partnerfirma...

Mehr

7 Einkommensmöglichkeiten

7 Einkommensmöglichkeiten MARKETINGPLAN Karatbars Affiliate-Partner-Programm Sie entscheiden, welche Einkommensarten Sie wünschen. Insgesamt können Sie hier 7 verschiedene Möglichkeiten auswählen. 7 Einkommensmöglichkeiten 1. Direktprovision

Mehr

Unicity Franchise Vergütungsplan

Unicity Franchise Vergütungsplan Hauptsitz Europa: Unicity Global Markets GmbH Rigistrasse 2 CH-6300 Zug Schweiz www.unicity.com www.bioslifefranchise.eu service.management@unicity.com Unicity Franchise Vergütungsplan Telefon Fax Dänemark

Mehr

Kangen Wasser Geschäftsgelegenheit - Vergütungsplan

Kangen Wasser Geschäftsgelegenheit - Vergütungsplan Seite 1 von 5 ENAGIC's Vergütungsplan www.kangen-wasser-distributor.de Werden auch Sie ein unabhängiger ENAGIC Distributor in Deutschland oder ganz Europa, wo das Produkt mittlerweile schon sehr an Bekanntheit

Mehr

Kommunikationsworkshop On- und Offline

Kommunikationsworkshop On- und Offline Kommunikationsworkshop On- und Offline Hans Christen 05/2012HCh Ziel dieses Workshops Plattformen die sich für unser Geschäft eignen Kennen der wichtigsten Kommunikationsregeln fürs Kontakten. Leitfäden

Mehr

Diamond Express Profit Sharing Pool

Diamond Express Profit Sharing Pool Diamond Express Profit Sharing Pool Young Living schüttet 0,5 % der monatlichen vergütbaren Umsätz als Anteile an Diamond-Leader aus. Dies stellt eine Belohnung für deren Unterstützung beim weltweiten

Mehr

ERFOLGSPLAN ÖSTERREICH

ERFOLGSPLAN ÖSTERREICH ERFOLGSPLAN ÖSTERREICH DER NEUE ERFOLGSPLAN liegt uns persönlich sehr am Herzen. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung bei der erfolgreichen Einführung. Nur gemeinsam kann die Pierre Lang Familie wachsen

Mehr

Vergütungsplan The Juice PLUS+ Company IHR JUICE PLUS+ FRANCHISE

Vergütungsplan The Juice PLUS+ Company IHR JUICE PLUS+ FRANCHISE Vergütungsplan 2015 - The Juice PLUS+ Company IHR JUICE PLUS+ FRANCHISE Geschätzte Franchise-Partner Gerne stellen wir Ihnen unseren neuen, attraktiven Start-Up Team-Bonus vor. Neue Auszahlung: Die Upline

Mehr

ERFOLGSPLAN DEUTSCHLAND

ERFOLGSPLAN DEUTSCHLAND ERFOLGSPLAN DEUTSCHLAND DER NEUE ERFOLGSPLAN liegt uns persönlich sehr am Herzen. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung bei der erfolgreichen Einführung. Nur gemeinsam kann die Pierre Lang Familie wachsen

Mehr

VERGÜTUNGSPLAN. Offizieller Start im Juli 2014

VERGÜTUNGSPLAN. Offizieller Start im Juli 2014 VERGÜTUNGSPLAN Offizieller Start im Juli 2014 HONG KONG Absolute Rewards ist ein Unternehmen mit Sitz in Hong Kong, mit Zentraler Lage für unsere Partner aus der ganzen Welt. Pro-Business- Governance bietet

Mehr

LIFE REWARDS BASICS. Machen Sie das Beste aus der 4Life -Chance

LIFE REWARDS BASICS. Machen Sie das Beste aus der 4Life -Chance LIFE REWARDS BASICS Machen Sie das Beste aus der 4Life -Chance Der Life Rewards Plan Wenn Sie eine Partnerschaft mit 4Life eingehen, wählen Sie eine bessere finanzielle Zukunft für sich und Ihre Familie.

Mehr

Gewinn"aus"Produktverkauf""""""""""""""""""""Persönlicher"Bonus""""""""""""""""""""""""Gruppenbonus

GewinnausProduktverkaufPersönlicherBonusGruppenbonus Marketing Plan Der Marketingplan Der Forever-Marketingplan ist der Kern unseres Geschäftsmodells und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Potenzial zum erfolgreichen Unternehmen zu nutzen. Wenn Ihr Einsatz

Mehr

ORGANO GOLD. 7 Einkommensmöglichkeiten. I t ' s s i m p l e, i t ' s e a s y, i t ' s c o f f e e... www.der-knaller.com

ORGANO GOLD. 7 Einkommensmöglichkeiten. I t ' s s i m p l e, i t ' s e a s y, i t ' s c o f f e e... www.der-knaller.com 7 Einkommensmöglichkeiten ORGANO GOLD I t ' s s i m p l e, i t ' s e a s y, i t ' s c o f f e e... Bringing the treasures of the earth, to the people of the world... www.der-knaller.com Verstehen Sie den

Mehr

INFINii. Detaillierter Vergütungsplan. hier beginnen endlose Möglichkeiten

INFINii. Detaillierter Vergütungsplan. hier beginnen endlose Möglichkeiten INFINii Detaillierter Vergütungsplan hier beginnen endlose Möglichkeiten Inhaltsverzeichnis Begriffsdefinitionen Rangqualifikation ecommerce-gewinn Schnellstart-Bonus Anfänger-Bonus Dual Team Bonus Infinity

Mehr

GDM 2.0. Herzlich Willkommen zur Präsentation von. Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als AFFILIATE.

GDM 2.0. Herzlich Willkommen zur Präsentation von. Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als AFFILIATE. Herzlich Willkommen zur Präsentation von GDM 2.0 Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als AFFILIATE. Hon. Prof. Dr. Michael Sander, MLM-Experte, Ihre Grand-Upline & CEO der Michi $ander LLC The Brain in

Mehr

WELCOME FUTURENET EVERYTHING IS POSSIBLE

WELCOME FUTURENET EVERYTHING IS POSSIBLE W e l c o m e WELCOME FUTURENET EVERYTHING IS POSSIBLE Nummer 1 im Internet = Social Media Nummer 2 im Internet = Mul5media + PREMIUM Membership DAS PrOBLEM: Bist Du auf einer SOCIAL MEDIA PLATTFORM ak5v?

Mehr

ASEA Vergütungsplan. Deutschland

ASEA Vergütungsplan. Deutschland ASEA Vergütungsplan 1 Deutschland Damit Sie die verschiedenen Provisionen (Boni für Einzelhandelsverkäufe, Vorzugskunden und Fast-Start sowie Teamprovisionen und AAABonus) erhalten, müssen Sie nur aktiv

Mehr

Der Weg zum Millionär. in einem Jahr

Der Weg zum Millionär. in einem Jahr Der Weg zum Millionär in einem Jahr 9721854218-1- Inhalt Vorwort 2 Grundinformation 2 Was ist nun dieser Harmony Evolution Chip? 2 Warum soll ich mir so einen Harmony Evolution kaufen? 3 Wie komm ich jetzt

Mehr

+ + Der Sponsor und Affiliate oder Ranghöhere müssen beide mindestens 50PV im Auto-Ship haben. SIE RECHTS

+ + Der Sponsor und Affiliate oder Ranghöhere müssen beide mindestens 50PV im Auto-Ship haben. SIE RECHTS X-Bonus Für jedes dritte Team-Mitglied, das Sie persönlich sponsern, erhalten Sie einen 75 X-Bonus. Der X-Bonus kann während der gesamten Dauer der Zugehörigkeit eines MXI Affiliate oder Ranghöheren verdient

Mehr

Business Plan

Business Plan 01.09.2012 Direktvertrieb OMORPHIA wird im Direktvertrieb angeboten. Vorteile für Endkunden: Exklusive Kosmetik zu attraktiven Preisen durch Verzicht auf teure Werbung Der Kunde muss keine teuren Ladenlokale

Mehr

Mit der richtigen Strategie zur finanziellen Freiheit! Guten Tag und herzlichen Dank, dass Sie sich für mein Angebot interessieren.

Mit der richtigen Strategie zur finanziellen Freiheit! Guten Tag und herzlichen Dank, dass Sie sich für mein Angebot interessieren. Mit der richtigen Strategie zur finanziellen Freiheit! Guten Tag und herzlichen Dank, dass Sie sich für mein Angebot interessieren. Wenn wir uns noch nicht kennen sollten, dann möchte ich mich Ihnen vorstellen:

Mehr

Bitclub Network Bonusplan Wir bieten 3 verschieden Mining Pools an:

Bitclub Network Bonusplan Wir bieten 3 verschieden Mining Pools an: Bitclub Network Bonusplan 2016 Wir bieten 3 verschieden Mining Pools an: Pool 1: 500$ 1.000 Tage Mining 50 % Provisionen 50 % Rückkauf Pool 2 1.000$ 1.000 Tage Mining 60 % Provisionen 40 % Rückkauf Pool

Mehr

Rain International, LLC Vergütungsplan

Rain International, LLC Vergütungsplan Rain International, LLC Vergütungsplan Rain International hat seinen Vergütungsplan aus nur einem Grund entwickelt: Um Sie dafür zu belohnen, dass Sie Kunden für das unglaubliche Produktsortiment von Rain

Mehr

VABO-N COMPENSATION PLAN:

VABO-N COMPENSATION PLAN: VABO-N COMPENSATION PLAN: Wir arbeiten im Affiliate Marketing, d.h. wir arbeiten mit einer Firma, die Produkte, Lagerung, Logistik, Website und Handy App zur Verfügung stellt, sodass wir selbständig sind,

Mehr

Verdienstplan. Vergütungsplan von NuSkin

Verdienstplan. Vergütungsplan von NuSkin Verdienstplan Vergütungsplan von NuSkin Was ist der Verdienstplan? l Der Verdienstplan garan8ert uns Provisionen aus den gesamten Umsätzen aus unserem Netzwerk l Der Verdienstplan erklärt die Bedingungen

Mehr

2. Mitglieder können das ipackage kaufen, um an diesem IOC teilnehmen zu können. 3. Die ipackage ist für die meisten Mitglieder erschwinglich.

2. Mitglieder können das ipackage kaufen, um an diesem IOC teilnehmen zu können. 3. Die ipackage ist für die meisten Mitglieder erschwinglich. Das Tüpfelchen auf dem Buchstaben "i" [rev 2-14. April 2014] ( ICING on the CAKE IOC) (A) Einführung 1. Es ist ein Sahnehäubchen auf dem vorhandenen Kuchen, praktisch ein zusätzlicher Vergütungsplan (Uni-Level),

Mehr

DER NEWAYS- VERGÜTUNGSPLAN IHR WEG ZU BEGEISTERNDEN MÖGLICHKEITEN, VERGÜTUNGEN & ANERKENNUNG!

DER NEWAYS- VERGÜTUNGSPLAN IHR WEG ZU BEGEISTERNDEN MÖGLICHKEITEN, VERGÜTUNGEN & ANERKENNUNG! DER NEWAYS- VERGÜTUNGSPLAN IHR WEG ZU BEGEISTERNDEN MÖGLICHKEITEN, VERGÜTUNGEN & ANERKENNUNG! EUROPE Allgemeine Informationen DER NEWAYS-VERGÜTUNGSPLAN Der Neways-Vergütungsplan ist das System, das es

Mehr

Der Vergütungsplan im Überblick

Der Vergütungsplan im Überblick DER VERGÜTUNGSPLAN IM ÜBERBLICK Der Vergütungsplan im Überblick 1 DER VERGÜTUNGSPLAN IM ÜBERBLICK Zu lieben was wir tun, zu teilen was wir lieben, und somit anderen zu helfen, durch eigene Kreativität

Mehr

Unabhängigkeit mit dem

Unabhängigkeit mit dem Der Weg in Ihre Unabhängigkeit mit dem neuen Bonus-Programm Vorwort Herzlich willkommen in der Unabhängigkeit! Liebe Vertriebspartner, Be Independent Sie haben sich dazu entschieden, Ihren Traum von Unabhängigkeit

Mehr

Nachträglicher Rabatt, Provision und Titel 100 PV = 4% 250 PV = 6% 500 PV = 8% Teamleiter PV = 12% Teammanager PV = 14% Verkaufsleiter

Nachträglicher Rabatt, Provision und Titel 100 PV = 4% 250 PV = 6% 500 PV = 8% Teamleiter PV = 12% Teammanager PV = 14% Verkaufsleiter er amuro-marketingplan im Überblick 1. Handelsspanne 40% bei Kosmetikprodukten und % bei Parfüm 2. Rückvergütung auf Ihren Eigenumsatz zwischen 4% - 20% 3. ifferenzbonus auf den Gruppenumsatz zwischen

Mehr

FAQs Die Fragen die Sie schon immer brennend Interessiert haben

FAQs Die Fragen die Sie schon immer brennend Interessiert haben FAQs Die Fragen die Sie schon immer brennend Interessiert haben Das Wichtigste in ca. 5 Minuten Warum verkauft Forever Living Products ihre Produkte nicht über die normalen Vertriebskanäle? Der Firmengründer,

Mehr

MARKETING PLAN. powered by. www.i-butler.eu

MARKETING PLAN. powered by. www.i-butler.eu MARKETING PLAN powered by www.ibutler.eu Willkommen zum ibutler MarketingPlan. Ein Einzelner vermag vieles zu stemmen, doch gemeinsam heben wir die Welt aus den Angeln. MARKETING PLAN Wir sind nur so erfolgreich

Mehr

GESCHÄFTSPRÄSENTATION

GESCHÄFTSPRÄSENTATION GESCHÄFTSPRÄSENTATION ***** MARKTVERTEILUNG ***** Wenn aus einer kleinen Idee etwas ganz großes entsteht, dann ist es an der Zeit, Dieses mit anderen zu teilen! EUROPASTART ***** WORLD LIFESTYLE MANAGEMENT

Mehr

VERGÜTUNGSPLAN FÜR BERATER. deu

VERGÜTUNGSPLAN FÜR BERATER. deu VERGÜTUNGSPLAN FÜR BERATER deu 2 vergütungsplan Sobald Sie sich als Berater eingeschrieben haben, ist es wichtig für Sie, aktiv zu werden und jeden Monat zu bleiben, damit Sie Provisionen verdienen können.

Mehr

DER VERGÜTUNGSPLAN BESTE PRODUKTE FAIRE VERGÜTUNG

DER VERGÜTUNGSPLAN BESTE PRODUKTE FAIRE VERGÜTUNG DER VERGÜTUNGSPLAN BESTE PRODUKTE FAIRE VERGÜTUNG 1 DER VERGÜTUNGSPLAN Starten Sie mit aunity! Genießen Sie die Flexibilität, nutzen Sie diese Geschäftsmöglichkeit und starten Sie Ihr eigenes Geschäft

Mehr

Leseprobe Leseprobe Leseprobe Leseprobe - Leseprobe

Leseprobe Leseprobe Leseprobe Leseprobe - Leseprobe Leseprobe Leseprobe Leseprobe Leseprobe - Leseprobe Ralf Becker Network Marketing Erfolgsratgeber Gekürzte Fassung der Printversion des Network Marketing Erfolgshandbuch (Erschienen im Januar 2011) Inhalt:

Mehr

FOREVERGREEN V E R G Ü T U N G S P L A N

FOREVERGREEN V E R G Ü T U N G S P L A N FOREVERGREEN V E R G Ü T U N G S P L A N FOREVERGREEN VERGÜTUNGSPLAN Der ForeverGreen Vergütungsplan ist ein perfekter Plan, welcher bis zu branchenführenden 62% auf provisionspflichtiges Volumen zahlt!

Mehr

1. Die Partneridee. 2. Ihre Verdienstchancen

1. Die Partneridee. 2. Ihre Verdienstchancen Marketingplan Das Vergütungssystem! 1. Die Partneridee Der Marketingplan der BODYtrust GmbH ist darauf ausgerichtet, den Geschäftspartnern einen dauerhaften, planbaren und sicheren Verdienst durch den

Mehr

Das Viadoro Programm

Das Viadoro Programm Verbraucher-Netzwerk auf Selbstbesteller-Basis. Die Viadoro AG ermöglicht jedem Kunden durch Mithilfe am Aufbau eines Verbraucher-Netzwerkes, sich durch Weiterempfehlung von Viadoro-Produkten und/oder

Mehr

Modernisierung + Relevanz

Modernisierung + Relevanz Wien, Österreich Modernisierung + Relevanz WORIN SICH INTERESSENTEN UND GESCHÄFTSPARTNER UNTERSCHEIDEN INTERESSENTEN AMWAY GESCHÄFTSPARTNER Teilzeiteinkommen Mehr Kontrolle und Flexibilität Neue Fertigkeiten

Mehr

3 einfache & schnelle Möglichkeiten Geld zu verdienen

3 einfache & schnelle Möglichkeiten Geld zu verdienen 3 einfache & schnelle Möglichkeiten Geld zu verdienen Es gibt vier attraktive Möglichkeiten mit Mangostan-Gold richtig Geld zu verdienen und nach 18 Monaten sogar die finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen:

Mehr

Möglichkeiten Marketing Plan

Möglichkeiten Marketing Plan Marketing Plan Marketing Plan Unser Ziel war es, einen passenden, zuverlässigen und erreichbaren Marketingplan für unsere Partner zu entwickeln. Wir sind selber Netzwerker und daher wissen wir, dass viel

Mehr

Focus Forward. Kriterien Qualifikationsperiode: September 2015 Januar 2016

Focus Forward. Kriterien Qualifikationsperiode: September 2015 Januar 2016 Kriterien Qualifikationsperiode: September 2015 Januar 2016 1000 persönliche PW (PPW) insgesamt während der Qualifikationsperiode Mindestens 200 PPW in jedem Kalendermonat (1 Joker Monat ist erlaubt) Punkte

Mehr

Kommissionsabrechnung Häufig gestellte Fragen

Kommissionsabrechnung Häufig gestellte Fragen Die Kommissionsabrechnung bietet Ihnen die folgenden Informationen, die für Ihr Herbalife Geschäft von großer Wichtigkeit sind. Ges. Nettoeinkünfte/Zusammenfassung der Auszahlung Bietet Ihnen eine Übersicht

Mehr

FutureNet Angebot: FutureNet Die Kombination von 4 Online Bereichen. - Social Media - Multimedia - Onlinetools - Online Geld verdienen

FutureNet Angebot: FutureNet Die Kombination von 4 Online Bereichen. - Social Media - Multimedia - Onlinetools - Online Geld verdienen FutureNet Angebot: FutureNet Die Kombination von 4 Online Bereichen FutureNet kombiniert die 4 Online Bereiche mit den besten Zukunftsaussichten: - Social Media - Multimedia - Onlinetools - Online Geld

Mehr

Bitte beachten Sie, dass es für den MyPay Bonus nur einen Enroller geben kann.

Bitte beachten Sie, dass es für den MyPay Bonus nur einen Enroller geben kann. Der Bonusplan Der innovative Bonusplan von GOH wurde entwickelt, um einen unabhängigen Berater für folgende Tätigkeiten zu entlohnen: Direktverkauf an den Konsumenten, persönlichen Konsum und Verwendung

Mehr

OneCoin-Vergütungsplan

OneCoin-Vergütungsplan OneCoin-Vergütungsplan OneCoin bietet verschiedene Einkommensmöglichkeiten und Bonisysteme, die bei entsprechendem Einsatz die Möglichkeit bietet ein sehr attraktives Einkommen zu erzielen. Vorbemerkung:

Mehr

VEGASTRADE Lda. Lise-Meitner-Str Groß-Umstadt Fon: Fax:

VEGASTRADE Lda. Lise-Meitner-Str Groß-Umstadt Fon: Fax: Marketing_280x200_D.qxd 29.11.2006 15:05 Uhr Seite 14 VEGASTRADE Lda. Lise-Meitner-Str. 4-6 64823 Groß-Umstadt Fon: 0 6078. 9681-10 Fax: 0 6078. 9681-11 www.vegas-cosmetics.com Marketing_280x200_D.qxd

Mehr

LIFE REWARDS BASICS. Ihr Guide durch den Life Rewards Plan DEUTSCH EU_de

LIFE REWARDS BASICS. Ihr Guide durch den Life Rewards Plan DEUTSCH EU_de LIFE REWARDS BASICS 082316 EU_de Ihr Guide durch den Life Rewards Plan DEUTSCH DER LIFE REWARDS PLAN Wenn Sie sich entschieden haben, 4Life -Fachberater zu werden, dann, weil Sie bereit sind, Ihre finanzielle

Mehr

PRÄSENTATION VERDIENSTPLAN

PRÄSENTATION VERDIENSTPLAN PRÄSENTATION VERDIENSTPLAN DIESE PRÄSENTATION HAT DAS ZIEL, DEN VERDIENSTPLAN VON LIFEPHARM GLOBAL NETWORK FÜR JEDEN VERSTÄNDLICH DARZUSTELLEN. BEISPIELE UND BERECHNUNGEN DIENEN NUR DEM VERSTÄNDNIS UND

Mehr

Erzählen Sie Anderen von Onecoin... und OneCoin belohnt Sie mit attraktiven Boni

Erzählen Sie Anderen von Onecoin... und OneCoin belohnt Sie mit attraktiven Boni Erzählen Sie Anderen von Onecoin... und OneCoin belohnt Sie mit attraktiven Boni Niemand kann sich direkt bei OneCoin registrieren. Jedes Mitglied hat sich über den Registrierungslink eines anderen Mitgliedes

Mehr

Es ist Leicht, Es ist Einfach, Es ist Kaffee. ORGANO GOLD VERGÜTUNGSPLAN

Es ist Leicht, Es ist Einfach, Es ist Kaffee. ORGANO GOLD VERGÜTUNGSPLAN Es ist Leicht, Es ist Einfach, Es ist Kaffee. ORGANO GOLD VERGÜTUNGSPLAN Deutschland Gültig ab 25. März 2011 INHALT Überblick... 1 Vergütungsplan... 2 Definitionen... 3 7 Wege um Geld zu Verdienen... 4

Mehr

Herzlich Willkommen zur Präsentation von

Herzlich Willkommen zur Präsentation von Herzlich Willkommen zur Präsentation von Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. Hon. Prof. Dr. Michael Sander, MLM-Experte, The Brain von GD The Brain in Dubai Die Fakten Jeder Mensch möchte ausreichend

Mehr

YOUNG LIVING Kompensationsplan 2013

YOUNG LIVING Kompensationsplan 2013 YOUNG LIVING Kompensationsplan 0 Drei Wege zum Optimieren des neuen Kompensationsplanes: * The Power of Three * Rising Star Bonus * Step by Step The Power of Three Der neue Kompensationsplan von YL ermöglicht

Mehr

Marketing- und Vergütungsplan

Marketing- und Vergütungsplan Wir wollen, dass Sie leichter leben. Marketing- und Vergütungsplan 1. von 6 Seiten YAMIKO GmbH Marketingplan - Vergütungsplan Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem immer wichtiger und gleichzeitig

Mehr

Marketing Plan Levilon

Marketing Plan Levilon Marketing Plan Levilon Marketing Plan Die momentane Version des Marketing Plans beschreibt 13 Bonusprogramme Levilon bietet jedoch bereits weitere Bonusprogramme Marketing Plan Karrierestufen: 1. Preferred

Mehr

Mein Businessplan. Schnellstart zum SDVH 90 Tage Business- Plan

Mein Businessplan. Schnellstart zum SDVH 90 Tage Business- Plan Mein Businessplan Schnellstart zum SDVH 90 Tage Business- Plan DATUM: Checkliste für neue Juice Plus+ Franchise-Partner Förderer: Förderer ID-Nr.: NAME UND ID-NR.: AUFGABE FÄLLIGKEITSDATUM ERLEDIGT COACH

Mehr

VOLLSTÄNDIGER VERGÜTUNGS- PLAN

VOLLSTÄNDIGER VERGÜTUNGS- PLAN VOLLSTÄNDIGER VERGÜTUNGS- PLAN LifeWave s wertvollstes Kapital sind die kompetenten und engagierten Vertriebspartner, die unsere Produkte weltweit bekannt machen. Deshalb sind wir entschlossen, sie mit

Mehr

Präsentation ONELIFE-KONZEPT. Webinarveranstaltung

Präsentation ONELIFE-KONZEPT. Webinarveranstaltung Herzlich Willkommen Präsentation ONELIFE-KONZEPT Webinarveranstaltung Ihr Moderator FRANK SCHWARZKOPF email: Support.de@OneLife.eu Skype: Frank.T.Schwarzkopf Fon: +49 721 75 40 26 70 OneLife mit der Kryptowährung

Mehr

MARKETING PLAN VERBESSERUNG

MARKETING PLAN VERBESSERUNG Trainer s version MARKETING PLAN VERBESSERUNG Vom Berater zum Supervisor NEU ab 1. November 2009 Unser Marketingplan über die Jahre Der fantastische Herbalife Marketingplan, der von Mark Hughes vor fast

Mehr

Gesprächsleitfaden Business-Broschüre

Gesprächsleitfaden Business-Broschüre Gesprächsleitfaden Business-Broschüre 4-5 Wenn ich jetzt eine gute Fee wäre und dir 3 dieser Wünsche erfüllen könnte, welche würdest du wählen? (Bitte die wichtigsten zu erst nennen) Wunsch 1 2 3 6-7 Ist

Mehr

NETWORK- FRANCHISE 4 YOUR FUTURE

NETWORK- FRANCHISE 4 YOUR FUTURE NETWORK- FRANCHISE 4 YOUR FUTURE Das «Juice PLUS+ Network-Franchise» Das «Juice PLUS+ Network-Franchise» bietet Ihnen nicht nur ein durchdachtes und bereits bewährtes Konzept, das Sie jederzeit, an jedem

Mehr

Anlage B. Amways neue Richtlinie zu Mehrfachgeschäften Häufig gestellte Fragen (FAQ) 1. Dezember 2014

Anlage B. Amways neue Richtlinie zu Mehrfachgeschäften Häufig gestellte Fragen (FAQ) 1. Dezember 2014 Anlage B Amways neue Richtlinie zu Mehrfachgeschäften Häufig gestellte Fragen (FAQ) 1. Dezember 2014 1 Häufig gestellte Fragen (FAQ) Nachfolgend finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu den

Mehr

Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen.

Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen. Liebe Lavylites Partner/Innen Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen. Beginnen wir mit dem Startbonus:

Mehr

DIE ERSTEN 48 STUNDEN

DIE ERSTEN 48 STUNDEN DAS SISEL GESCHÄFT AUFBAUEN DIE ERSTEN 48 STUNDEN Willkommen bei Sisel! Dies ist eine der besten Entscheidungen, die Sie je getroffen haben. Ihre Registrierung als Sisel-Partner ist nur der Anfang. Von

Mehr

Entdecken Sie Ihre Unabhängigkeit mit... More Rewards, More Success DIAMOND REWARDS + Plus

Entdecken Sie Ihre Unabhängigkeit mit... More Rewards, More Success DIAMOND REWARDS + Plus Entdecken Sie Ihre Unabhängigkeit mit... Plus Willkommen auf der nächsten Stufe im Network Marketing Mit der Erfahrung von über 4 erfolgreichen Jahren freut sich die Rewards Family, die neuesten Ergänzungen

Mehr

Lesen macht reich! 60 Euro am Tag

Lesen macht reich! 60 Euro am Tag Lesen macht reich! 60 Euro am Tag Zwei wertvolle Ratgeber mit Lizenz. Mit der Lizenz dürfen Sie diese Ratgeber verkaufen oder verschenken. Mehr Geld, wer hat daran kein Interesse? Mehr Geld, ohne Risiko,

Mehr

REFERENZDOKUMENT EUROPÄISCHES WACHSTUMS INCENTIVE PROGRAMM (GIP) 2015/16. Wachstum. für nachhaltiges. Der Schritt

REFERENZDOKUMENT EUROPÄISCHES WACHSTUMS INCENTIVE PROGRAMM (GIP) 2015/16. Wachstum. für nachhaltiges. Der Schritt REFERENZDOKUMENT NACHHALTIGES WACHSTUM: MACHEN SIE ES ZU IHREM MOTTO EINFÜHRUNG bleibt auch im Geschäftsjahr (GJ) weiterhin unsere Priorität. GROSSARTIGE ANERKENNUNGEN GIBT ES BEREITS AB DER GOLD QUALIFIKATION

Mehr

Das Vergütungssytsem basiert auf einem sogenannten CYCLE der immer 100 Tage lang ist. Am Ende eines jeden Cycle beginnt ein neuer Cycle für 100 Tage.

Das Vergütungssytsem basiert auf einem sogenannten CYCLE der immer 100 Tage lang ist. Am Ende eines jeden Cycle beginnt ein neuer Cycle für 100 Tage. Das Vergütungssystem von Global Dynamic Investment (GDI) Das Vergütungssytsem basiert auf einem sogenannten CYCLE der immer 100 Tage lang ist. Am Ende eines jeden Cycle beginnt ein neuer Cycle für 100

Mehr

LIFEWAVE VERGÜTUNGS- PLAN

LIFEWAVE VERGÜTUNGS- PLAN LIFEWAVE VERGÜTUNGS- PLAN $ Der weltweite Erfolg von LifeWave basiert auf dem Fleiß, Engagement und Einsatz unserer Mitglieder. Deshalb entlohnen wir unsere Mitglieder mit Zahlungen und Provisionen, die

Mehr

Sisels Globaler Vergütungsplan. Willkommen in Ihrer Zukunft

Sisels Globaler Vergütungsplan. Willkommen in Ihrer Zukunft Sisels Globaler Vergütungsplan Willkommen in Ihrer Zukunft 2 1 Sisels Globaler Vergütungsplan Der Start: Die Grundlagen 2 Täglicher Fast Start Bonus 7 Direkt Distributor Provision 9 Master Check Match-Bonus

Mehr

Willkommen zur Online-Geschäftsvorstellung

Willkommen zur Online-Geschäftsvorstellung Willkommen zur Online-Geschäftsvorstellung Name: Joachim Kühs Alter: 46 Jahre Vegas Partner seit: 04.2003 Status: 3-Diamant-Orgaleiter Ziel: Vegas zum Network Nr.1 in Europa machen Vegas Deutschland Vegas

Mehr