ABS Berlin Frankfurt/Oder Bahnhof Köpenick inkl. Regionalbahnsteig und ESTW Köpenick

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ABS Berlin Frankfurt/Oder Bahnhof Köpenick inkl. Regionalbahnsteig und ESTW Köpenick"

Transkript

1 Foto: Volker Emersleben ABS Berlin Frankfurt/Oder Bahnhof Köpenick inkl. Regionalbahnsteig und ESTW Köpenick

2 Agenda Gesamtprojekt ABS Berlin Frankfurt/Oder Projektinhalte PA 16 Umbau Bahnhof Köpenick Aktueller Planungsstand zu projektrelevanten Themen Ausblick 2

3 Gesamtprojekt ABS Berlin Frankfurt/Oder Berlin Berlin Ostbahnhof Berlin Ostkreuz Berlin-Köpenick Erkner Frankfurt (Oder) Verkehrliche Zielsetzung Projektabschnitte Qualitative und kapazitive Verbesserung der Strecke durch Anhebung der Geschwindigkeit auf v=160 km/h und der Achslast auf 25t sowie Ausrüstung mit einer dichten Blockteilung Verbesserte Anbindung des mitteleuropäischen Raums an Osteuropa Projektabschnitt 1: Berlin-Ostbahnhof (a) Erkner (e) (Umbau Berlin Ostkreuz ist eine separate Maßnahme) Projektabschnitt 2: Erkner (a) Frankfurt/Oder (a) Projektabschnitt 3: Frankfurt/Oder (e) Grenze D/PL Projektkenndaten Streckenlänge: Fahrzeitgewinn: 85 km (davon PA 1: 25 km, PA 2: 55 km, PA 3: 5 km) 24 min Projektstatus ca. 66 km Strecke sind fertig gestellt. 14 km sind noch zu erneuern (incl. punktueller Maßnahmen) derzeit in der Realisierung PA 17 Köpenick (a) Erkner (a) Erstellung Entwurfs- und Genehmigungsplanung PA 16 Bf Köpenick 3

4 Agenda Gesamtprojekt ABS Berlin Frankfurt/Oder Projektinhalte PA 16 Umbau Bahnhof Köpenick Aktueller Planungsstand zu projektrelevanten Themen Ausblick 4

5 Projektinhalte PA 16 km 10,360 km 13,580 Umbau Bahnhof Köpenick Erneuerung des Oberbaus und der Oberleitung inkl. Tiefbaumaßnahmen Errichtung eines Regionalbahnsteigs in Köpenick Errichtung eines Überholungsgleises mit Anbindung an den Berliner Außenring (Stadtforst/Eichgestell) Errichtung des ESTW Köpenick (vorgezogene Ausrüstung des alten Spurplanes mit moderner Leitund Sicherungstechnik zur Stabilisierung des späteren Streckenausbaus) Erneuerung von 4 Eisenbahnüberführungen EÜ Hämmerlingstraße (S- und Fernbahn) EÜ Wuhle (S- und Fernbahn) EÜ Bahnhofsstraße Köpenick (S- und Fernbahn) EÜ Empfangsgebäude (Fernbahn) Verbreiterung der EÜ Forum Köpenick wegen des zusätzlichen Gleises Errichtung von Stützbauwerken und Lärmschutzwänden Zusätzliche Bestellung des Landes Berlin Errichtung eines Westzugangs zur S-Bahn Berlin Errichtung eines östlichen Zugangs zur besseren Erreichbarkeit des S- und Regionalbahnsteig Bahnhof Köpenick 5

6 Agenda Gesamtprojekt ABS Berlin Frankfurt/Oder Projektinhalte PA 16 Umbau Bahnhof Köpenick Aktueller Planungsstand zu projektrelevanten Themen Ausblick 6

7 Aktueller Planungsstand Abschluss Vorplanung Erstellung Entwurfs- und Genehmigungsplanung Bürgerinformationsveranstaltung zum Planfeststellungsverfahren Bf Köpenick am im Rathaus Köpenick Planfeststellungsverfahren (formelle Beteiligung) IV. Quartal 2016 I. Quartal 2017 II. Quartal 2017 III. Quartal Aktuelle Planungsschritte Fortführung/Finalisierung der technischen Planung der Ingenieurbauwerke Planung der Leitungsumverlegungsmaßnahmen (Stromnetz Berlin, Berliner Wasserbetriebe, Telekom etc.) Erstellung der planfeststellungsrelevanten Gutachten (Schall, Erschütterungen, Umwelt, Baulärm, EMV, Brandschutz) Konkretisierung der Bauablaufplanung in Abstimmung mit den Beteiligten parallel dazu enge Planungsbegleitung u.a. mit: Bezirksamt Treptow-Köpenick (u.a. zum Thema Gestaltung Vorplatz, Kreuzungen, Schnittstellen Straßenplanung) Senatsverwaltung Berlin (Projektinhalte, Entwicklungsmaßnahmen) Forum Köpenick (bauzeitliche Zuwegung für Kunden) BVG (Durchfahrtshöhe Bahnhofstraße, frühzeitige Berücksichtigung von verkehrlichen Einschränkungen) Berliner Feuerwehr (Brandschutzkonzept) 7

8 Nahverkehrskonzept Anschluss des bestehenden ÖPNV an den Regionalverkehr Zusätzliches Gleis erhöht Betriebsqualität Ausbau des Nahverkehrsangebotes 30 Minuten-Takt bestellt Fahrzeit nach Frankfurt/Oder < 40 min 8

9 Verkehrsanlage/Empfangsgebäude 210 m Länge geplantes Bahnsteigdach 40 m Ausstattung mit Wetterschutz, Vitrinen, Sitzmöglichkeiten, Automaten S-Bahnsteig: zusätzlicher Westzugang + Anbindung an den neuen Ostzugang Regionalbahnsteig: Zugang über Empfangsgebäude + zusätzlichen Ostzugang Barrierefreiheit des Regionalbahnsteiges durch Aufzug Regionalbahnsteig Zugangsmöglichkeiten Empfangsgebäude Abstellmöglichkeiten wird in Richtung Elcknerplatz erweitert zusätzliche Vermarktungsflächen entstehen neue Fassade wird sich an die bebaute Umgebung des Elcknerplatzes anlehnen (Abstimmungen laufen) Denkmalschutz wird im Bereich der S-Bahn eingehalten (z.b. Treppeneinhausung, Tür zur ehem. Gastwirtschaft) Abstimmungen mit dem Denkmalamt vorgenommen Fahrradabstellanlagen sind vom Bezirk auf der Nord-/Südseite im Bereich des EG sowie im nördlichen Bereich des zukünftigen Ostzugangs vorgesehen und in Abstimmung zusätzliche PKW-Parkplätze sind nicht geplant 9

10 Planausschnitt Bahnsteig (West) Am Bahndamm Stellingdamm Forum Köpenick Elcknerplatz 10

11 Planausschnitt Bahnsteig (Ost) Ostzugang Entwicklungsgebiet Ostzugang 11

12 Eisenbahnüberführung (EÜ) Hämmerlingstraße Erweiterter Ersatzneubau eines fünfgleisiger Stahlbetonrahmens zur Überführung der vierspurigen Straße in neuer Lage 12

13 Eisenbahnüberführung (EÜ) Wuhle Erweiterter Ersatzneubau als fünfgleisiger Stahlbetonrahmen zur Überführung des Flusslaufes, Wuhlerad- und -wanderweg 13

14 Eisenbahnüberführung (EÜ) Forum Erweiterung des bestehenden Stahlbetonrahmens für das zusätzliche 3. Gleis 14

15 Eisenbahnüberführung (EÜ) Bahnhofstraße Erweiterter Ersatzneubau von vier ein- und einem zweigleisigen stählernen Überbau zur Überführung der Bahnhofstraße inkl. Straßenbahn 15

16 Agenda Gesamtprojekt ABS Berlin Frankfurt/Oder Projektinhalte PA 16 Umbau Bahnhof Köpenick Aktueller Planungsstand zu projektrelevanten Themen Ausblick 16

17 Nächste Schritte Fortsetzung des konstruktiven Austausches mit der IG Mein Kietz Mitnahme der offenen Punkte und Positionierung des Projektes formelle Beteiligung im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens Einwendungsbearbeitung DB Einwendungsfrist Offenlage der Planunterlagen (auch im Internet) Bürgerinformationsveranstaltung 17

18 Sollten Ihrerseits in der Zwischenzeit weitere Fragen auftreten, erreichen Sie das Projekt unter der Mailadresse: oder direkt bei der Projektleitung: 030/ Wir stehen jederzeit für einen Austausch zur Verfügung! 18

19 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

ABS Berlin Frankfurt/Oder Grenze D/PL Bahnhof Köpenick inkl. Regionalbahnsteig und ESTW Köpenick

ABS Berlin Frankfurt/Oder Grenze D/PL Bahnhof Köpenick inkl. Regionalbahnsteig und ESTW Köpenick Foto: Volker Emersleben ABS Berlin Frankfurt/Oder Grenze D/PL Bahnhof Köpenick inkl. Regionalbahnsteig und ESTW Köpenick DB Netz AG Daniela Schäfer Großprojekte Ost 06.07.2017 Agenda 1. 2. 3. 4. 5. 6.

Mehr

Knoten Berlin, Umbau/Grunderneuerung Ostkreuz Bürgerinformationsveranstaltung am DB Netz AG Karin Kamitz Großprojekte Ost

Knoten Berlin, Umbau/Grunderneuerung Ostkreuz Bürgerinformationsveranstaltung am DB Netz AG Karin Kamitz Großprojekte Ost Foto: Volker Emersleben Knoten Berlin, Umbau/Grunderneuerung Ostkreuz Bürgerinformationsveranstaltung am 13.06.2017 Agenda 1. Ostkreuz vorher - nachher 2. Meilensteine im Projekt Ostkreuz 3. Betriebsführung

Mehr

Knoten Berlin, Südkreuz (a) Blankenfelde (Dresdner Bahn, PFA I) Abstimmung mit BI Lankwitz. DB Netz AG Regionalbereich Ost - Großprojekte I.

Knoten Berlin, Südkreuz (a) Blankenfelde (Dresdner Bahn, PFA I) Abstimmung mit BI Lankwitz. DB Netz AG Regionalbereich Ost - Großprojekte I. Knoten Berlin, Südkreuz (a) Blankenfelde (Dresdner Bahn, PFA I) Abstimmung mit BI Lankwitz DB Netz AG Regionalbereich Ost - Großprojekte I.NG-O-D Berlin, 25.09.2017 Agenda 1. Projektübersicht 2. Maßnahmen

Mehr

ABS Leipzig - Dresden (VDE 9) / S-Bahn S1 Dresden Coswig

ABS Leipzig - Dresden (VDE 9) / S-Bahn S1 Dresden Coswig ABS Leipzig - Dresden (VDE 9) / S-Bahn S1 Dresden Coswig Projektvorstellung DB Netz AG Regionalbereich Südost 1 I.NG-SO-V / I.NF-SO-P(V) 26.10.2016 Projektübersicht ABS Leipzig Dresden (VDE 9) Berlin Projektziel:

Mehr

Pressekonferenz Knoten Erfurt Einbindung der NBS VDE 8.1/8.2. VDE 8 Strecke Nürnberg Berlin Projektabschnitt Knoten Erfurt

Pressekonferenz Knoten Erfurt Einbindung der NBS VDE 8.1/8.2. VDE 8 Strecke Nürnberg Berlin Projektabschnitt Knoten Erfurt Pressekonferenz 10.11.2015 Knoten Erfurt Einbindung der NBS VDE 8.1/8.2 VDE 8.2 VDE 8.1 DB Netz AG I.NGW (3) Zielstellung Gesamtvorhaben Ersetzen der konventionellen Signaltechnik durch ein ESTW Modernisierung

Mehr

Knoten Ruhland Streckenübersicht Knoten Ruhland und Niederschlesische Magistrale

Knoten Ruhland Streckenübersicht Knoten Ruhland und Niederschlesische Magistrale Knoten Ruhland Streckenübersicht Knoten Ruhland und Niederschlesische Magistrale Cottbus Knoten Ruhland Brieske Lauchhammer Hosena Ortrand Knappenrode Grenze D/PL Niesky Horka Wegliniec 1 Projektübersicht

Mehr

ESTW Merseburg Baustufe 2

ESTW Merseburg Baustufe 2 Bf Schkopau Bf Elisabethhöhe Bf Schkopau Bf Merseburg Gbf Bf Leuna Nord Bf Elisabethhöhe HP Leuna Süd I.NP-SO-M4; Januar 2016 Bf Leuna Werke Nord Übersicht der Planfeststellungsabschnitte km 7,0 km 12,0

Mehr

Berlin Frankfurt (Oder) Projektabschnitt Berlin Ostbahnhof Erkner. Teil der europäischen Verkehrsachse Paris Berlin Warschau.

Berlin Frankfurt (Oder) Projektabschnitt Berlin Ostbahnhof Erkner. Teil der europäischen Verkehrsachse Paris Berlin Warschau. Berlin Frankfurt (Oder) Projektabschnitt Berlin Ostbahnhof Erkner Teil der europäischen Verkehrsachse Paris Berlin Warschau DB ProjektBau Gleisfeld im Bahnhof Rummelsburg Daten zum Streckenausbau: zweigleisiger

Mehr

Deutsche Bahn investiert bis 2019 rund 2,1 Milliarden Euro in ihre Infrastruktur in Sachsen

Deutsche Bahn investiert bis 2019 rund 2,1 Milliarden Euro in ihre Infrastruktur in Sachsen Deutsche Bahn investiert bis 2019 rund 2,1 Milliarden Euro in ihre Infrastruktur in Sachsen Pressegespräch Dresden, 14.04.2015 Mittel der DB Netz AG werden vor allem in Oberbau, Stellwerke und Brücken

Mehr

Ausgewählte Informationen zu Baumaßnahmen in Mecklenburg Vorpommern

Ausgewählte Informationen zu Baumaßnahmen in Mecklenburg Vorpommern Ausgewählte Informationen zu Baumaßnahmen in Mecklenburg Vorpommern DB Netz AG 2017 I.NM-O Stand: 29.3.2017 DB Netz AG Bauvorhaben 2017 09.03.2017 Berlin Rostock/Warnemünde/Stralsund Karower Kreuz 9.2.2017

Mehr

Perspektiven regionaler Infrastruktur in Ostsachsen. DB Netz AG Benedikt Rothe Regionalnetz Ostsachsen Sebnitz,

Perspektiven regionaler Infrastruktur in Ostsachsen. DB Netz AG Benedikt Rothe Regionalnetz Ostsachsen Sebnitz, Perspektiven regionaler Infrastruktur in Ostsachsen DB Netz AG Benedikt Rothe Regionalnetz Ostsachsen Sebnitz, 09.05.2014 Regionalnetz Ostsachsen im Überblick 315 km Streckenlänge 141 Mitarbeiter 18 Mio

Mehr

Verlegung des Fernbahnhofs Hamburg-Altona. DB Netz AG I.NG-N-H Hamburg, April 2016

Verlegung des Fernbahnhofs Hamburg-Altona. DB Netz AG I.NG-N-H Hamburg, April 2016 Verlegung des Fernbahnhofs Hamburg-Altona DB Netz AG I.NG-N-H Hamburg, April 2016 Bahnhof Hamburg-Altona zieht um 2023 1898 / 1979 1844 2 Quelle: FHH Projektkenndaten 3 Aktuelle Situation: Der Bahnhof

Mehr

8. Sitzung des Dialogforums Hanau-Würzburg/Fulda. DB Netz AG Dr. Reinhard Domke Rodenbach

8. Sitzung des Dialogforums Hanau-Würzburg/Fulda. DB Netz AG Dr. Reinhard Domke Rodenbach 8. Sitzung des Dialogforums Hanau-Würzburg/Fulda DB Netz AG Dr. Reinhard Domke Rodenbach.05.07 TOP 3 Ausbaustrecke Hanau Gelnhausen 3.. Bericht von der 9. Sitzung der AG Hanau - Gelnhausen Nach dem Ausbau

Mehr

Eigene Gleise für die S6 Projektziele und verkehrlicher Nutzen. DB Netz AG Großprojekte Mitte Mai 2017

Eigene Gleise für die S6 Projektziele und verkehrlicher Nutzen. DB Netz AG Großprojekte Mitte Mai 2017 Foto: Deutsche Bahn AG / Lothar Mantel Eigene Gleise für die S6 Projektziele und verkehrlicher Nutzen Foto: Deutsche Bahn AG / Jürgen Hörstel Für einen besseren Personennahverkehr: Eigene Gleise für die

Mehr

Förderprogramm für ÖPNV-Investitionen 2018

Förderprogramm für ÖPNV-Investitionen 2018 Stand: 03.01. begonnene Vorhaben 1 Cottbus, Umbau des Verkehrsknotens CB Stadt Cottbus 2015 - Hauptbahnhof Cottbus (Ostseite) 2 Grundhafte Erneuerung der MOL Schöneiche/Rüdersdorf 2017 - Kalkgrabenbrücke

Mehr

Insgesamt investieren Bund und Deutsche Bahn rund 77 Millionen Euro in die Erhöhung der Leistungsfähigkeit der Strecke zwischen Weimar und Gera.

Insgesamt investieren Bund und Deutsche Bahn rund 77 Millionen Euro in die Erhöhung der Leistungsfähigkeit der Strecke zwischen Weimar und Gera. Liegt uns sehr am Herzen: das zweite Gleis im Streckenabschnitt Weimar Jena-Göschwitz Mitte-Deutschland-Verbindung Streckenausbau Weimar Jena-Göschwitz Bauprogramm 2015/2016 In den Jahren 2015 und 2016

Mehr

Geplante Baumaßnahmen an der Eisenbahnüberführung (EÜ) Treskowallee im Jahr 2012

Geplante Baumaßnahmen an der Eisenbahnüberführung (EÜ) Treskowallee im Jahr 2012 Geplante Baumaßnahmen an der Eisenbahnüberführung (EÜ) im Jahr 2012 DB ProjektBau GmbH Martin Baitinger Seite 1 Berlin, 12.01.2012 Inhalt Aktueller Zustand, geplanter Zielzustand Virtuelle Reise durch

Mehr

Erläuterungsbericht zur Genehmigungsplanung B 9 /B 420 Knoten in Nierstein

Erläuterungsbericht zur Genehmigungsplanung B 9 /B 420 Knoten in Nierstein Unterlage 16.2 Blatt Nr.: 1 DB Engineering & Consulting Regionalbereich Mitte Konstruktiver Ingenieurbau I.TP-MI-P-FFM-K2 Hahnstraße 52 60528 Frankfurt am Main Erläuterungsbericht zur Genehmigungsplanung

Mehr

Inbetriebnahmen zum bzw. im Netzfahrplan 2017

Inbetriebnahmen zum bzw. im Netzfahrplan 2017 n zum bzw. im Netzfahrplan 2017 1023 Ertüchtigung Kiel-Lübeck (2. Baustufe) Erhöhung der ngeschwindigkeit auf bis zu 140 km/h mit Reduzierung Fahrzeit auf der Gesamtstrecke auf unter eine Stunde für den

Mehr

Rund um die Baustelle Ablauf, Logistik und Fahrpläne

Rund um die Baustelle Ablauf, Logistik und Fahrpläne Foto: Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe Foto: Deutsche Bahn AG / Lothar Mantel Rund um die Baustelle Ablauf, Logistik und Fahrpläne Inhalt Was wird gebaut und wie ist der Bauablauf? 2 DB Netz AG Großprojekte

Mehr

Infrastruktur- und Umfeldmaßnahmen Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß 25(3)VerwVerfG zum bevorstehenden Planfeststellungsverfahren

Infrastruktur- und Umfeldmaßnahmen Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß 25(3)VerwVerfG zum bevorstehenden Planfeststellungsverfahren Bauliche Änderung der Weststrecke Trier für den Schienenpersonennahverkehr Infrastruktur- und Umfeldmaßnahmen zum bevorstehenden Planfeststellungsverfahren Übersicht Gesamtmaßnahmen an der Weststrecke

Mehr

Projekte im Bahnknoten Lindau. Deutsche Bahn AG

Projekte im Bahnknoten Lindau. Deutsche Bahn AG Projekte im Bahnknoten Lindau Deutsche Bahn AG Streckenausbau München Lindau (ABS 48) Elektrifizierung Geltendorf Memmingen Lindau Anhebung Streckenhöchstgeschwindigkeit auf bis zu 160 km/h Ertüchtigung

Mehr

Neubau des Elektronischen Stellwerks in Osnabrück. Deutsche Bahn AG Egbert Meyer-Lovis Kommunikation 23. Mai 2016

Neubau des Elektronischen Stellwerks in Osnabrück. Deutsche Bahn AG Egbert Meyer-Lovis Kommunikation 23. Mai 2016 Neubau des Elektronischen Stellwerks in Osnabrück Deutsche Bahn AG Egbert Meyer-Lovis Kommunikation 23. Mai 2016 Neubau ESTW Osnabrück zukünftiger Bedienbereich Ersatz für 16 alte Stellwerke Lembruch Lemförde

Mehr

ABS Nürnberg Marktredwitz Reichenbach/ Grenze D/CZ (-Prag) Elektrifizierung Hof Marktredwitz

ABS Nürnberg Marktredwitz Reichenbach/ Grenze D/CZ (-Prag) Elektrifizierung Hof Marktredwitz Bürgerinformationsveranstaltung zum Bauvorhaben DB Netz AG Projektinformation Wunsiedel 16. November 2016 Inhalt 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. Gesetzliche Grundlagen Einordnung in strategische Ausbauziele Technische

Mehr

INTEGRIERTES REGIONALES NAHVERKEHRSKONZEPT BREISGAU-S-BAHN 2020

INTEGRIERTES REGIONALES NAHVERKEHRSKONZEPT BREISGAU-S-BAHN 2020 INTEGRIERTES REGIONALES NAHVERKEHRSKONZEPT BREISGAU-S-BAHN 2020 Ausbaukonzept I) M A S S N A H M E N V O R 2018 HOHE PRIORITÄT I.1) Breisacher Bahn Geschwindigkeitserhöhung Gottenheim-Freiburg Verlegung

Mehr

Breisgau-S-Bahn Ausbau der Kaiserstuhlbahn

Breisgau-S-Bahn Ausbau der Kaiserstuhlbahn - - Ausbau der Kaiserstuhlbahn Planfeststellungsabschnitt Ost Themen - Bürgerinformation 19.03.2014 TOP 1: Begrüßung und Vorstellung - Organisatorisches TOP 2: Hintergrund und Ziele der Bürgerinformation

Mehr

Ausbau der - Bahn München. Informationsabend. zum Planungsstand für die Verlängerung der S7S 7. von Wolfratshausen nach Geretsried

Ausbau der - Bahn München. Informationsabend. zum Planungsstand für die Verlängerung der S7S 7. von Wolfratshausen nach Geretsried Ausbau der - Bahn München Informationsabend zum Planungsstand für die Verlängerung der S7S 7 von Wolfratshausen nach Geretsried Mittwoch, 27. Januar 19:00 Uhr Gegenüberstellung Planung Tunnel DB zu VR-Trog

Mehr

ABS Nürnberg Marktredwitz Reichenbach/ Grenze D/CZ (-Prag) Elektrifizierung Hof Marktredwitz

ABS Nürnberg Marktredwitz Reichenbach/ Grenze D/CZ (-Prag) Elektrifizierung Hof Marktredwitz Bürgerinformationsveranstaltung zum Bauvorhaben DB Netz AG Projektinformation Wunsiedel 16. November 2016 Inhalt 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. Gesetzliche Grundlagen Einordnung in strategische Ausbauziele Technische

Mehr

Bauvorhaben 2015ff Berlin-Karow Bernau (b. Berlin) Strecke 6002 Berlin-Nordbahnhof Bernau (S-Bahn) Strecke 6081 Berlin - Stralsund

Bauvorhaben 2015ff Berlin-Karow Bernau (b. Berlin) Strecke 6002 Berlin-Nordbahnhof Bernau (S-Bahn) Strecke 6081 Berlin - Stralsund Bauinformationsgespräch Bauvorhaben 2015ff Berlin-Karow Bernau (b. Berlin) Strecke 6002 Berlin-Nordbahnhof Bernau (S-Bahn) Strecke 6081 Berlin - Stralsund DB Netz AG I.NP-O-M 54 Berlin, 02.09.2015 Lage

Mehr

Folie 0

Folie 0 09.07.2015 Folie 0 - 2 1 2 Rückblick Was wurde seither umgesetzt? 2.1 Aktueller Stand der Planungen 2.2 SAGA GWG zum Thema Zugänge 3 Workshop & Diskussion 4 Ausblick 09.07.2015 Folie 1 2 1 2 Rückblick

Mehr

Großprojekte Regionalbereich Ost

Großprojekte Regionalbereich Ost Großprojekte Regionalbereich Ost 1. ABS Berlin Dresden, 1. Baustufe 2. 3. 4. 5. 6. 7. Berlin, S 2 Süd Nordkreuz Karow, 2. Baustufe Streckenertüchtigung Berlin Rostock Berlin Ostkreuz Berlin Rummelsburg

Mehr

Neubau S-Bahn-Station Ottensen Infoveranstaltung am

Neubau S-Bahn-Station Ottensen Infoveranstaltung am Neubau S-Bahn-Station Ottensen Infoveranstaltung am 12.09.2016 Foto: M. Dube/Grafik prpetuum Städtische Lage und Entwicklung geben Potential für eine neue S-Bahn-Station Ottensen Bedarf für eine neue Station

Mehr

Knoten Halle, ESTW mit Spurplanumbau FBS-Anwendertreffen. DB Netz AG

Knoten Halle, ESTW mit Spurplanumbau FBS-Anwendertreffen. DB Netz AG Knoten Halle, ESTW mit Spurplanumbau FBS-Anwendertreffen Geschichte Geschichtlicher Abriß Juli 1840 erster Zug aus Richtung Magdeburg - Köthen 1885 1890 umfangreicher Umbau zum Knotenbahnhof mit Inbetriebnahme

Mehr

Straßenbahnneubaustrecke Hauptbahnhof U-Bahnhof Turmstraße Bürgerinformationsveranstaltung am 5. März 2015

Straßenbahnneubaustrecke Hauptbahnhof U-Bahnhof Turmstraße Bürgerinformationsveranstaltung am 5. März 2015 Straßenbahnneubaustrecke Hauptbahnhof U-Bahnhof Turmstraße Bürgerinformationsveranstaltung am 5. März 2015 Tagesordnung TOP 1 TOP 2 TOP 3 TOP 4 TOP 5 TOP 6 Begrüßung und Vorstellung Planungsablauf und

Mehr

2. S-Bahn-Stammstrecke München Projektpräsentation Mobilität braucht Infrastruktur. DB Netz AG Markus Kretschmer I.NG-S-M München

2. S-Bahn-Stammstrecke München Projektpräsentation Mobilität braucht Infrastruktur. DB Netz AG Markus Kretschmer I.NG-S-M München 2. S-Bahn-Stammstrecke München Projektpräsentation Mobilität braucht Infrastruktur DB Netz AG Markus Kretschmer I.NG-S-M München 22.02.2017 Agenda 1 Projektübersicht 2. S-Bahn-Stammstrecke 2 Trassenführung

Mehr

Erörterungstermin PFA 2.3 Mehrhoog Ausbaustrecke ABS 46/2 Grenze D/NL Emmerich Oberhausen

Erörterungstermin PFA 2.3 Mehrhoog Ausbaustrecke ABS 46/2 Grenze D/NL Emmerich Oberhausen Erörterungstermin PFA 2.3 Mehrhoog Ausbaustrecke ABS 46/2 Grenze D/NL Emmerich Oberhausen DB Netz AG Michael Teitzel Stellvertretender Projektleiter Duisburg, 13.04.2016 Themenübersicht 1. Einordnung der

Mehr

Vereinbarung zur Finanzierung. von Building Information Modeling (BIM) bei Pilotprojekten der DB Netz AG

Vereinbarung zur Finanzierung. von Building Information Modeling (BIM) bei Pilotprojekten der DB Netz AG Vereinbarung zur Finanzierung von Building Information Modeling (BIM) bei Pilotprojekten der DB Netz AG Hintergrundinformationen zu den Pilotvorhaben 2 1. NBS Wendlingen Ulm, Filstalbrücke Rohbau einer

Mehr

Neubaustrecke Rhein/Main Rhein/Neckar Bürgerinformationsveranstaltung. DB Netz AG Darmstadt

Neubaustrecke Rhein/Main Rhein/Neckar Bürgerinformationsveranstaltung. DB Netz AG Darmstadt Neubaustrecke Rhein/Main Rhein/Neckar Bürgerinformationsveranstaltung DB Netz AG Darmstadt 30.09.2016 Agenda Projekt Neubaustrecke Rhein/Main Rhein/Neckar Aktueller Sachstand Geplantes Vorgehen zur frühen

Mehr

Bahnprojekt Stuttgart Ulm Planfeststellungsabschnitt 1.4 Filderbereich bis Wendlingen Betriebsumfahrt Seehof & Anschlussstelle Wendlingen

Bahnprojekt Stuttgart Ulm Planfeststellungsabschnitt 1.4 Filderbereich bis Wendlingen Betriebsumfahrt Seehof & Anschlussstelle Wendlingen Bahnprojekt Stuttgart Ulm Planfeststellungsabschnitt 1.4 Filderbereich bis Wendlingen Betriebsumfahrt Seehof & Anschlussstelle Wendlingen DB Projekt Stuttgart Ulm GmbH Benjamin Denk I.GV(10) Wendlingen

Mehr

VDE 8.1 ABS Nürnberg Ebensfeld, Bauabschnitt Eltersdorf - Bamberg Stand der Bauarbeiten / Nächste Schritte. VDE 8.1 ABS Nürnberg Ebensfeld,

VDE 8.1 ABS Nürnberg Ebensfeld, Bauabschnitt Eltersdorf - Bamberg Stand der Bauarbeiten / Nächste Schritte. VDE 8.1 ABS Nürnberg Ebensfeld, Bauabschnitt Eltersdorf Erlangen VDE 8.1 ABS Nürnberg Ebensfeld, Bauabschnitt Eltersdorf - Bamberg Stand der Bauarbeiten / Nächste Schritte DB Netz AG Regionalbereich Südost DB ProjektBau GmbH 1 I.NGW

Mehr

LANDESPRESSEKONFERENZ

LANDESPRESSEKONFERENZ Foto: Bombardier LANDESPRESSEKONFERENZ S-Bahn Haltestelle Ottensen Beschaffung neuer S-Bahnzüge 8. November 2016 Neubau der S-Bahn-Station Ottensen Lage der S-Bahn-Station Ottensen Die Deutsche Bahn AG

Mehr

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen! Bürgerinformation zum Stand der Planung 14. November 2014 Rhein-Ruhr-Express (RRX) Düsseldorf (PFA 2.1) Reisholz Wehrhahn Herzlich willkommen! Agenda 1. 2. 3. Projektvorstellung RRX (Übersicht, Ziele,

Mehr

Erneuerung der Eisenbahnüberführung (EÜ) über die Königstraße in Hannover

Erneuerung der Eisenbahnüberführung (EÜ) über die Königstraße in Hannover Erneuerung der Eisenbahnüberführung (EÜ) über die Königstraße in Hannover DB ProjektBau GmbH, 06. Mai 2015 Historie Die Brücke wurde im Zuge der Höherlegung der Bahn im Stadtgebiet von Hannover in den

Mehr

Ganz große Kunst: das neue S-Bahn-Netz für Nürnberg. Ausbau der S-Bahn Nürnberg Ansbach. Nürnberg Hbf. Fürth. Feucht. Ansbach.

Ganz große Kunst: das neue S-Bahn-Netz für Nürnberg. Ausbau der S-Bahn Nürnberg Ansbach. Nürnberg Hbf. Fürth. Feucht. Ansbach. Ganz große Kunst: das neue S-Bahn-Netz für Nürnberg Ausbau der S-Bahn Nürnberg Ansbach Fürth Ansbach Nürnberg Hbf Roth Feucht Das ist unser Ziel: 224 Kilometer S-Bahnstrecke in der Metropolregion Nürnberg.

Mehr

Planfeststellungsabschnitt 2.1 Albvorland Los 1 Neckartal Informationsabend Oberboihingen

Planfeststellungsabschnitt 2.1 Albvorland Los 1 Neckartal Informationsabend Oberboihingen Planfeststellungsabschnitt 2.1 Albvorland Los 1 Neckartal Informationsabend Oberboihingen DB Projekt Stuttgart Ulm GmbH ARGE Neckartal Oberboihingen 26.01.2017 Gemeinsam für das Bahnprojekt Stuttgart Ulm

Mehr

Angebotskonzept K 21. Infrastrukturbedarf und Fahrbarkeit

Angebotskonzept K 21. Infrastrukturbedarf und Fahrbarkeit Angebotskonzept K 21 Infrastrukturbedarf und Fahrbarkeit 27.11.2010 Ist das Angebotskonzept K 21 für das Land Baden-Württemberg eine realistische Alternative im Regionalverkehr? Das Fahrplankonzept für

Mehr

Projektvorstellung der Streckenreaktivierung Kiel Schönberger Strand Konzeption Hintergründe - Zeitplan

Projektvorstellung der Streckenreaktivierung Kiel Schönberger Strand Konzeption Hintergründe - Zeitplan Projektvorstellung der Streckenreaktivierung Kiel Schönberger Strand Konzeption Hintergründe - Zeitplan Sitzung des Ausschuss für Bauwesen und Umwelt der Gemeinde Schönkirchen am 20.08.2012 Lukas Knipping,

Mehr

Einblick Ostkreuz JUNI 2017 EIN BAHNHOF AUF DEM WEG VOM 19. INS 21. JAHRHUNDERT S3 S8 S42 S9 S85 S41 S75 RE1 RE2 RE7 OSTKREUZ 2018 RB12 RB14 RB24

Einblick Ostkreuz JUNI 2017 EIN BAHNHOF AUF DEM WEG VOM 19. INS 21. JAHRHUNDERT S3 S8 S42 S9 S85 S41 S75 RE1 RE2 RE7 OSTKREUZ 2018 RB12 RB14 RB24 Einblick Ostkreuz JUNI 2017 EIN BAHNHOF AUF DEM WEG VOM 19. INS 21. JAHRHUNDERT OSTKREUZ 2018 BAHNSTEIGE 12 S-BAHNLINIEN S3 S8 S42 REGIONAL-EXPRESS RE1 RE2 RE7 REGIONAL-BAHN RB12 RB14 RB24 RB25 S5 S9 S85

Mehr

Informationsabend zur Regional-Stadtbahn Neckar-Alb in Reutlingen

Informationsabend zur Regional-Stadtbahn Neckar-Alb in Reutlingen Informationsabend zur Regional-Stadtbahn Neckar-Alb in Reutlingen Reutlingen, 12. Januar 2016 Vorbild: Zweisystem Stadtbahn Karlsruhe S-Bahn Stuttgart Straßenbahn München Stadtbahn Karlsruhe Eisenbahnstrecke

Mehr

Breisgau-S-Bahn Ausbau der Breisacher Bahn-

Breisgau-S-Bahn Ausbau der Breisacher Bahn- Breisgau-S-Bahn 2020 - Ausbau der Breisacher Bahn- Themen - Bürgerinformation 29.04.2015 TOP 1: Begrüßung und Vorstellung / Organisatorisches TOP 2: Hintergrund und Ziele der Bürgerinformation TOP 3: Breisgau-S-Bahn

Mehr

A 3 / A 40 Umbau AK Kaiserberg inkl. Ersatzneubau DB-Brücke und Zentralbauwerk. Bürgerinformation am

A 3 / A 40 Umbau AK Kaiserberg inkl. Ersatzneubau DB-Brücke und Zentralbauwerk. Bürgerinformation am A 3 / A 40 Umbau AK Kaiserberg inkl. Ersatzneubau DB-Brücke und Zentralbauwerk Bürgerinformation am 01.06.2017 1 Informationsveranstaltung Kaufmännische Berufskolleg Duisburg-Mitte, 01.06.2017 Ablauf des

Mehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regionalverkehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regionalverkehr Berlin / Brandenburg Regionalverkehr Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren https://bauinfos.deutschebahn.com/apps Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 13.02.2017 RE

Mehr

Hermann-Hesse-Bahn Calw Weil der Stadt Renningen

Hermann-Hesse-Bahn Calw Weil der Stadt Renningen Hermann-Hesse-Bahn Calw Weil der Stadt Renningen Aktueller Stand Tagesordnung I. Historie/Projektentwicklung II. Allgemeine Informationen zur Hermann-Hesse-Bahn III. Standardisierte Bewertung IV. Aktuelle

Mehr

2. S-Bahn Stammstrecke München Seite I von II. Bauwerksverzeichnis PFA 3A Anlage 2

2. S-Bahn Stammstrecke München Seite I von II. Bauwerksverzeichnis PFA 3A Anlage 2 2. S-Bahn Stammstrecke München Seite I von II OBERMEYER en+beraten GmbH feststellung Vorbemerkung zum Bauwerksverzeichnis 1 Zuordnung der Nummern des Bauwerksverzeichnisses Zur übersichtlichen Zuordnung

Mehr

Gemeinsame Sitzung. Vorstellung der Vorplanung zur in Recke

Gemeinsame Sitzung. Vorstellung der Vorplanung zur in Recke Gemeinsame Sitzung von Verkehrs- und Umweltausschuss der Gemeinde Lotte, Bau-, Planungs- und Wegeausschuss der Gemeinde Mettingen, Ausschuss für Planen, Bauen, Umwelt und Sport der Gemeinde Recke, Ausschuss

Mehr

Dialogforum Hanau Würzburg/Fulda Arbeitsgruppe Verkehrliche Konzeption Hanau - Gelnhausen. Dr. Reinhard Domke DB Netz AG Rodenbach,

Dialogforum Hanau Würzburg/Fulda Arbeitsgruppe Verkehrliche Konzeption Hanau - Gelnhausen. Dr. Reinhard Domke DB Netz AG Rodenbach, Dialogforum Hanau Würzburg/Fulda Arbeitsgruppe Verkehrliche Konzeption Hanau - Dr. Reinhard Domke DB Netz AG Rodenbach, 16.09.2014 Das Projekt Aus-/Neubaustrecke Hanau-Würzburg/Fulda ist in zwei Abschnitte

Mehr

Stadtbahn Friesenheim Linie 10 Entwurfsplanung

Stadtbahn Friesenheim Linie 10 Entwurfsplanung Herzlich Willkommen Die Stadtbahnlinie 10 Wir stellen vor: Abschluss der Entwurfsplanung 1 Stadtbahn Friesenheim Linie 10 Entwurfsplanung Was war bisher? 20.07.2015 Bau- und Grundstücksausschuss mit Beteiligung

Mehr

Die Deutsche Bahn erneuert ihre Infrastruktur. Bauvorhaben in Mecklenburg Vorpommern 2017

Die Deutsche Bahn erneuert ihre Infrastruktur. Bauvorhaben in Mecklenburg Vorpommern 2017 Die Deutsche Bahn erneuert ihre Infrastruktur Bauvorhaben in Mecklenburg Vorpommern 2017 Deutsche Bahn AG Dr. Joachim Trettin Gisbert Gahler, Sprecher Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern Renado

Mehr

Bahnhof Stuttgart-Vaihingen Einrichtung Regional- und Fernzughalt

Bahnhof Stuttgart-Vaihingen Einrichtung Regional- und Fernzughalt Einrichtung Regional- und Fernzughalt DB Station&Service AG Regionalbereich Südwest Stuttgart, 30.01.2017 Neubau Bahnsteige Lage im Netz Aufgabenstellung in Richtung Böblingen nutzbarer Bahnsteig mit Höhe

Mehr

Dialogforum Hanau Würzburg/Fulda 2. Treffen der Arbeitsgruppe Konzeption/Verbesserung Südkorridor

Dialogforum Hanau Würzburg/Fulda 2. Treffen der Arbeitsgruppe Konzeption/Verbesserung Südkorridor Dialogforum Hanau Würzburg/Fulda 2. Treffen der Arbeitsgruppe Konzeption/Verbesserung Südkorridor Dr. Reinhard Domke DB Netz AG Karlstein, 11.04.2016 Das Projekt Hanau-Würzburg/Fulda befasst sich auch

Mehr

Bahnausbau Südostbayern Ausbaustrecke (ABS) 38 München Mühldorf Freilassing

Bahnausbau Südostbayern Ausbaustrecke (ABS) 38 München Mühldorf Freilassing P l anungsabschni tt 1 Bahnausbau Südostbayern Ausbaustrecke (ABS) 38 München Mühldorf Freilassing DB Netz AG, DB Station & Service AG DB Energie GmbH, DB ProjektBau GmbH Lengdorf, 19.04.2016 Vorstellung

Mehr

Straßenbahnplanung Bahnhof Ostkreuz

Straßenbahnplanung Bahnhof Ostkreuz Straßenbahnplanung Bahnhof Ostkreuz 2. Zwischenbericht Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt 5. Dezember 2013 Foto: Michelmann Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin VII C34

Mehr

I N V E S T I T I O N E N, D I E S I C H L O H N E N! Das Projekt bringt viele regionale Verbesserungen:

I N V E S T I T I O N E N, D I E S I C H L O H N E N! Das Projekt bringt viele regionale Verbesserungen: NAVEG - Entwicklungsachse OST - Auswirkungen http://www.naveg.at/statusbericht/powerslave,id,64,nodeid,70,_country,at,_language,de.html Suche Projektsuche Geplante Projekte Laufende Projekte Entwicklungsachse

Mehr

Neubaustrecke Rhein/Main Rhein/Neckar 1. Beteiligungsforum am 6. Dezember Präsentation DB Netz AG

Neubaustrecke Rhein/Main Rhein/Neckar 1. Beteiligungsforum am 6. Dezember Präsentation DB Netz AG Neubaustrecke Rhein/Main Rhein/Neckar 1. Beteiligungsforum am 6. Dezember 2016 Präsentation DB Netz AG Erkenntnisse aus der Bürgerinformationsveranstaltung 2 Die Neuaufnahme der Planung einer Neubaustrecke

Mehr

Schienenanbindung der Festen Fehmarnbeltquerung

Schienenanbindung der Festen Fehmarnbeltquerung Schienenanbindung der Festen Fehmarnbeltquerung HIC Fachforum am 17.10.2016 Deutsche Bahn AG Manuela Herbort Hamburg im Oktober 2016 Das Projekt FBQ sieht den Bau der Schienenanbindung zur festen Querung

Mehr

Bezirk Treptow-Köpenick AG Radverkehr. Abstellmöglichkeiten für Fahrräder

Bezirk Treptow-Köpenick AG Radverkehr. Abstellmöglichkeiten für Fahrräder Bezirk Treptow-Köpenick AG Radverkehr Abstellmöglichkeiten für Fahrräder Gliederung Öffentlicher Raum S-Bahnhöfe BVG-Haltestellen Öffentliche Plätze und Straßen Private Flächen Abstellen am Wohnort Einkaufen

Mehr

FBS-Anwendertreffen Vom Fahrplan zur Stellwerksplanung: Reaktivierungen in der Städteregion Aachen

FBS-Anwendertreffen Vom Fahrplan zur Stellwerksplanung: Reaktivierungen in der Städteregion Aachen FBS-Anwendertreffen Vom Fahrplan zur Stellwerksplanung: Reaktivierungen in der Städteregion Aachen 24.09.2015 EVS EUREGIO Verkehrsschienennetz GmbH 1 Dr. Andreas Bücksteeg (EVS) Dipl.-Ing. Ulrich Merten

Mehr

Grunderneuerung S-Bahn Berlin, S9 Süd. Streckenabschnitt Treptow Königs Wusterhausen Flughafen Berlin Schönefeld

Grunderneuerung S-Bahn Berlin, S9 Süd. Streckenabschnitt Treptow Königs Wusterhausen Flughafen Berlin Schönefeld Kolloquium Verkehrsplanung und Bahntechnik Grunderneuerung S-Bahn Berlin, S9 Süd Streckenabschnitt Treptow Königs Wusterhausen Flughafen Berlin Schönefeld DB ProjektBau GmbH, RB Ost S-Bahn Projekte Berlin

Mehr

Informationssitzung des Kreistages des Landkreises Bad Tölz Wolfratshausen und der Stadträte der Städte Wolfratshausen und Geretsried

Informationssitzung des Kreistages des Landkreises Bad Tölz Wolfratshausen und der Stadträte der Städte Wolfratshausen und Geretsried S7-Verlängerung Wolfratshausen - Geretsried Informationssitzung des Kreistages des Landkreises Bad Tölz Wolfratshausen und der Stadträte der Städte Wolfratshausen und Geretsried DB Netz AG / DB Station&Service

Mehr

Ausbau der Sachsen-Franken-Magistrale

Ausbau der Sachsen-Franken-Magistrale Bürgerinformation Altenburg, 21.06.2017 Ausbau der Sachsen-Franken-Magistrale Baumaßnahmen der 2. Ausbaustufe Gaschwitz Crimmitschau Abschnitt Treben-Lehma Altenburg DB Netz AG Altenburg Ausbau der Sachsen-Franken-Magistrale

Mehr

Knoten Halle, ESTW mit Spurplanumbau Pressekonferenz. DB Netz AG

Knoten Halle, ESTW mit Spurplanumbau Pressekonferenz. DB Netz AG Pressekonferenz Ausbau Knoten und Zugbildungsanlage Halle (Saale) Baumaßnahmen Grundlegende Modernisierung der Gleisanlagen und der Bahntechnik Optimierung des vorhandenen Spurplans Neue elektronische

Mehr

Unterwerk Grünauer Kreuz Planung der Erweiterung

Unterwerk Grünauer Kreuz Planung der Erweiterung Unterwerk Grünauer Kreuz Planung der Erweiterung DB Energie GmbH Dr. Kristian Weiland, Leiter Anlagenmanagement, I.EBZ Alexander Siebert, Leiter Planung Energieanlagen, I.ESP 1 Berlin, 09.08.2011 Übersicht

Mehr

Moderne Infrastruktur für Zukunft Bahn. Bauvorhaben in der Region 2017

Moderne Infrastruktur für Zukunft Bahn. Bauvorhaben in der Region 2017 Moderne Infrastruktur für Zukunft Bahn Bauvorhaben in der Region 2017 Burkhard Ahlert, Sprecher Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern Christian Beckmann, DB Netz AG, Leiter Großprojekte Ost Arno

Mehr

Forum Schienenanbindung der Festen Fehmarnbeltquerung Bad Schwartau September 2015

Forum Schienenanbindung der Festen Fehmarnbeltquerung Bad Schwartau September 2015 Forum Schienenanbindung der Festen Fehmarnbeltquerung Bad Schwartau September 2015 DB Netz AG Projekt Schienenanbindung FBQ Bad Schwartau, 1. September 2015 Agenda 1. 2. 3. 4. 5. 6. Begrüßung und Vorstellung

Mehr

Breisgau-S-Bahn Ausbau der Elztalbahn -

Breisgau-S-Bahn Ausbau der Elztalbahn - Breisgau-S-Bahn 2020 - Ausbau der Elztalbahn - Themen - Bürgerinformation 07.05.2015 TOP 1: Begrüßung und Vorstellung / Organisatorisches TOP 2: Hintergrund und Ziele der Bürgerinformation TOP 3: Breisgau-S-Bahn

Mehr

Weiterentwicklung des U-Bahn-Netzes Hamburg. Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld Steilshoop Farmsen Berne

Weiterentwicklung des U-Bahn-Netzes Hamburg. Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld Steilshoop Farmsen Berne Weiterentwicklung des U-Bahn-Netzes Hamburg Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld Steilshoop Farmsen Berne SU 31.03.2016 Gliederung 1. Überblick Netzentwicklung U-Bahn 2. Trassen- und Haltestellenlagen

Mehr

Big Banner Berlin Hbf. Oktober 2015

Big Banner Berlin Hbf. Oktober 2015 Berlin Hbf. Oktober 2015 (2. OG) - Standortplan - Tagesfrequenz 300.000* 488371 489036 1622254 1622253 1622256 1622257 488701 490082 Stand: 01.10.2015 *Quelle: Deutsche Bahn AG 2 (1. UG) - Standortplan

Mehr

Verkehrsentwicklungsplan Karlsfeld

Verkehrsentwicklungsplan Karlsfeld 2. Arbeitskreissitzung ÖPNV am 18. 18:30 bis 21:00 Uhr Christoph Hessel, Dr.-Ing. Julia Brummer, Dipl.-Geogr. Gliederung 1. Zielsetzungen 2. Maßnahmen im Liniennetz 3. Maßnahmen im Fahrtenangebot 4. Maßnahmen

Mehr

Elektronisches Stellwerk Tunnelstammstrecke Pressekonferenz

Elektronisches Stellwerk Tunnelstammstrecke Pressekonferenz Elektronisches Stellwerk Tunnelstammstrecke Pressekonferenz Großprojekte Mitte A Frankfurt am Main, 17.03.2015 S-Bahn Rhein-Main Totalsperrung Tunnelstammstrecke 25.07.-26.08.2015 Nur U-Bahn-Verkehr! Tunnelsperrung

Mehr

Bauarbeiten in Ostkreuz vom bis zur Durchbindung der S3 auf die Stadtbahn

Bauarbeiten in Ostkreuz vom bis zur Durchbindung der S3 auf die Stadtbahn Bauarbeiten in Ostkreuz vom 21.7. bis 21..2017 zur Durchbindung der S3 auf die Stadtbahn S-Bahn Berlin GmbH Detlef Speier Fahrgastmarketing Berlin 13.6.2017 derzeitiger Zustand bis 21.7.2017 (Fr) 22 Uhr

Mehr

Projektbericht / Ostkreuz - Berlin S-Bahn an Regionalbahnsteig Technische Änderungen vorbehalten / Oktober 2009 / RGI

Projektbericht / Ostkreuz - Berlin S-Bahn an Regionalbahnsteig Technische Änderungen vorbehalten / Oktober 2009 / RGI Projektbericht / Ostkreuz - Berlin S-Bahn an Regionalbahnsteig Technische Änderungen vorbehalten / Oktober 2009 / RGI (Quelle > Deutsche Bahn AG) STRAIL Bahnübergangssysteme / STRAILastic Gleisdämmsysteme

Mehr

Investitionen in die Schieneninfrastruktur 2017 in Sachsen - Anhalt

Investitionen in die Schieneninfrastruktur 2017 in Sachsen - Anhalt Investitionen in die Schieneninfrastruktur 2017 in Sachsen - Anhalt 12 Ausbau Eisenbahnknoten Magdeburg 1 2 3 4 VDE 8.1 Neubaustrecke Erfurt-Nürnberg - Knoten Erfurt Maßnahmen Leipzig-Mockau Einbindung

Mehr

Politikersprechstunde

Politikersprechstunde Politikersprechstunde Wirtschaftsausschuss Schleswig-Holstein Deutsche Bahn AG Manuela Herbort Kiel, 21. Mai 2015 Agenda Innovative Infrastrukturmaßnahmen sollen künftig den passgenauen Einsatz an der

Mehr

Im zweiten Jahr nach ELBA Wo stehen wir im Leimental?

Im zweiten Jahr nach ELBA Wo stehen wir im Leimental? Drangu Sehu, 15. Juni 2017 Im zweiten Jahr nach ELBA Wo stehen wir im Leimental? Drangu Sehu Kantonsingenieur Basel-Landschaft GV IG Südumfahrung Nein 15. Juni 2017 2 Inhalt Das Leimental aus verkehrlicher

Mehr

INFRASTRUKTURBEDARF IM KNOTEN BERLIN

INFRASTRUKTURBEDARF IM KNOTEN BERLIN INFRASTRUKTURBEDARF IM KNOTEN BERLIN Workshop Hauptstadtregion im Schnittpunkt europäischer Verkehrskorridore Bernd Arm Abteilungsleiter Angebot und Infrastruktur VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg

Mehr

Informationsveranstaltung am in Breitengüßbach. LEONHARD WEISS Ihr kompetenter Partner. Seite 1. BA 2400 Zapfendorf / LEONHARD WEISS

Informationsveranstaltung am in Breitengüßbach. LEONHARD WEISS Ihr kompetenter Partner. Seite 1. BA 2400 Zapfendorf / LEONHARD WEISS MA FB5273DE-4 Informationsveranstaltung am 08.12.2015 Seite 1 in Breitengüßbach LEONHARD WEISS Ihr kompetenter Partner LEONHARD WEISS-Gruppe Eine Zeitreise Gründung durch Leonhard Weiß Aufbau Standort

Mehr

Regional-Stadtbahn Neckar-Alb Elektrifizierung und Ausbau der Zollern-Alb-Bahn Vorstellung der Planung Gemeinderatssitzung Mössingen DB Engineering &

Regional-Stadtbahn Neckar-Alb Elektrifizierung und Ausbau der Zollern-Alb-Bahn Vorstellung der Planung Gemeinderatssitzung Mössingen DB Engineering & Regional-Stadtbahn Neckar-Alb Elektrifizierung und Ausbau der Zollern-Alb-Bahn Vorstellung der Planung Gemeinderatssitzung Mössingen DB Engineering & Consulting GmbH Koch, Günter I.TP-SW-P-KAR(M) 02.05.2016

Mehr

Nahverkehrskonzept Breisgau-S-Bahn

Nahverkehrskonzept Breisgau-S-Bahn - - Zweckverband Regio-Nahverkehr Freiburg Dipl.-Ing Breisgau-S-Bahn 2005 - Konzeption Nahverkehrskonzept aus einem Guss Integriertes Nahverkehrskonzept für die ganze Region Ausbau SPNV zum S-Bahn-System

Mehr

SCHNELLER, FLEXIBLER UND KOMFORTABLER DURCH DIE REGION.

SCHNELLER, FLEXIBLER UND KOMFORTABLER DURCH DIE REGION. SCHNELLER, FLEXIBLER UND KOMFORTABLER DURCH DIE REGION. WAS NORDRHEIN UND WESTFALEN VERBINDET. BALLUNGSRAUMVERKEHR FÜR ZEHN MILLIONEN MENSCHEN. RHEIN-RUHR-EXPRESS (RRX) Die Rhein-Ruhr-Region als größter

Mehr

Komplexe Arbeiten im Oberen Elbtal

Komplexe Arbeiten im Oberen Elbtal Komplexe Arbeiten im Oberen Elbtal Überblick über das Bauprojekt Geplante Arbeiten Auswirkungen der Bauarbeiten Informationsmöglichkeiten Die Basis der Zukunft. DB Netze. Das Projekt im Überblick Die Strecke

Mehr

Eisenbahnpolitik in Sachsen im Lichte des neuen Bundesverkehrswegeplans April 2016 I IZBE - Forum I Hubertus Schröder

Eisenbahnpolitik in Sachsen im Lichte des neuen Bundesverkehrswegeplans April 2016 I IZBE - Forum I Hubertus Schröder Eisenbahnpolitik in Sachsen im Lichte des neuen Bundesverkehrswegeplans 1 13. April 2016 I IZBE - Forum I Hubertus Schröder Eisenbahnpolitik in Sachsen im Lichte des neuen Bundesverkehrswegeplans Begrenzter

Mehr

Von Wunschzetteln und Finanzierungslücken Berlin und der neue Bundesverkehrswegeplan"

Von Wunschzetteln und Finanzierungslücken Berlin und der neue Bundesverkehrswegeplan Von Wunschzetteln und Finanzierungslücken Berlin und der neue Bundesverkehrswegeplan" verkehrspolitischer informationsverein e.v. Karten: OpenStreetMap Überschrift Der Bundesverkehrswegeplan Der Neue ab

Mehr

Wien Hauptbahnhof. und Korrosionsschutz in der Verkehrsstation. VOK Fachtagung Oktober 2013

Wien Hauptbahnhof. und Korrosionsschutz in der Verkehrsstation. VOK Fachtagung Oktober 2013 Wien Hauptbahnhof und Korrosionsschutz in der Verkehrsstation VOK Fachtagung Oktober 2013 1 + 1 = 2: Zwei Kopfbahnhöfe 1 + 1 = 1: EIN Durchgangsbahnhof Dimension des Gesamtprojektes Bahnhofsneubau UND

Mehr

Bahnprojekt Ulm-Stuttgart

Bahnprojekt Ulm-Stuttgart Sitzung der Verbandsversammlung am 15. November 2011 in der Stadt Memmingen TOP 8 Bahnprojekt Ulm-Stuttgart Beschluss: 1. Die Verbandsversammlung bekräftigt die Notwendigkeit des Gesamtprojektes der Schienenneubaustrecken

Mehr

Bauarbeiten bei der S-Bahn Berlin im Herbst S-Bahn Berlin GmbH Detlef Speier Fahrgastmarketing Berlin

Bauarbeiten bei der S-Bahn Berlin im Herbst S-Bahn Berlin GmbH Detlef Speier Fahrgastmarketing Berlin Bauarbeiten bei der S-Bahn Berlin im Herbst 2016 S-Bahn Berlin GmbH Detlef Speier Fahrgastmarketing Berlin 12.10.2016 Inbetriebnahme der neuen Zugsicherungstechnik (ZBS) auf der S2 zwischen Blankenburg

Mehr

BAB A 10 / 6- streifiger Ausbau in Berlin- Pankow

BAB A 10 / 6- streifiger Ausbau in Berlin- Pankow Themen: 1.Informationen über die Gesamtmaßnahme 2. Was wurde bisher gebaut? 3. Wie geht es weiter? 4. Was passiert in den nächsten Wochen? 5. Kurzer Ausblick Planfeststellungsbeschluss April 2009 Baubeginn

Mehr

Ausbau Knoten Bamberg

Ausbau Knoten Bamberg Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 Ausbaustrecke Nürnberg-Ebensfeld Ausbau Knoten Bamberg Bürgerinformationsveranstaltung DB Netz AG Bamberg 16.02.2017 Agenda I. Teil: Einleitung und Planungshintergrund

Mehr