H&G und die Deutsche Forschungsgemeinschaft Rahmenverträge in Forschung & Lehre. Medizinmonitore zur Diagnostik Mehr sehen als auf einem normalen TFT

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "H&G und die Deutsche Forschungsgemeinschaft Rahmenverträge in Forschung & Lehre. Medizinmonitore zur Diagnostik Mehr sehen als auf einem normalen TFT"

Transkript

1 H&G-Kundenmagazin Q Titel EASY-Software Datenarchivierung Praxis H&G und die Deutsche Forschungsgemeinschaft Rahmenverträge in Forschung & Lehre Produkte Medizinmonitore zur Diagnostik Mehr sehen als auf einem normalen TFT

2 SyncMaster 2032BW SyncMaster 2232BW Stellen Sie sich vor: Ein fesselndes Design. Wenn Sie besonderen Wert auf Design legen, werden die aktuellen SyncMaster Monitore von Samsung zu Ihrer neuen Leidenschaft. Als fesselnde Kunstwerke verfügen die leistungsfähigen Displays über ein innovatives Standfußkonzept und beeindrucken durch ihre elegante Erscheinung lassen auch Sie sich davon inspirieren. Mit den Monitoren von Samsung ist eben alles vorstellbar. imagine Reaktionszeit: 2 ms (G/G) if Product Design Award Gewinner Dynamischer Kontrastwert: 3000:1 if Material Award Gewinner Innovatives Standfußkonzept Windows Vista Premium zertifi ziert

3 Editorial/Inhalt Editorial/Inhalt 1 Titel Archivierung, Dokumentenmanagement und Workflow 2 Praxis DFG und H&G eine starke Partnerschaft 5 IT-Lösungen im Umfeld von Forschung & Lehre 6 Sehr geehrte Leserinnen und Leser, das Jahr 2008 wird für viele mittelständische Unternehmen der Start in die digitale Archivierung werden. Getrieben durch die ersten durchgeführten elektronischen Steuerprüfungen mit IDEA und durch die Archivierungspflicht von geschäftsrelevanten elektronischen Unterlagen muss man sich nun mit diesem Thema beschäftigen und die notwendige Infrastruktur im Betrieb installieren. Die Nebeneffekte, die durch eine solche Projektumsetzung entstehen, werden Sie schätzen und genießen lernen. Wir unterstützen und beraten Sie gerne dazu. Produkte und Anwendungen Was tun mit alten Microsoft-Lizenzen? 8 UMTS: neue Horizonte entdecken! 9 Deduplizierung: Ballast abwerfen! 12 Mehr sehen als auf einem normalen TFT aber warum? 14 Digitales Diktieren mit Grundig Business Systems 16 Kontakt 17 Lesen Sie mehr zu diesem und anderen interessanten und informative Themen in dieser Ausgabe. Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß. Holger Hansen Geschäftsleitung Impressum Herausgeber: H&G Hansen & Gieraths EDV Vertriebs GmbH Münsterstraße Bonn V.i.S.d.P.: Holger Hansen Redaktion/Organisation: Birgit Strahl Anzeigendisposition: Marianne Orthen-Schneider hug.de Satz und Gestaltung: PICOS Grafik GmbH Siebengebirgsstraße 2a Unkel Erscheinungsweise: 4 Ausgaben pro Jahr Haftung: Für den Fall, dass Beiträge oder Informationen unzutreffend oder fehlerhaft sind, haftet H&G nur bei Nachweis grober Fahrlässigkeit. Nachdruck und elektronische Nutzung: Beiträge aus diesem Magazin dürfen nur unter Quellenangabe veröffentlicht werden. Q

4 Titel Archivierung, Dokum Delegieren Sie Verwa Der Gesetzgeber sagt: Wichtige geschäftliche E Mails müssen aufbewahrt werden und stets zugänglich sein. Deutschlands Mittelständler drücken hingegen weiter fleißig auf die Löschtaste, wenn das elektronische Postfach überquillt. 60 Millionen E Mails schwirren pro Tag durch das Internet. Hochgerechnet heißt das: In den nächsten Jahren werden 900 Billionen E Mails das Weltnetz durchqueren. Und die elektronischen Briefe werden immer größer: Ob hochauflösend gescannte Geschäftsbriefe oder Bilder für das Fotoarchiv einige Megabytes sind schnell zusammen. Postfächer laufen über. Der E Mail-Server ist überlastet, Performance und Verfügbarkeit sinken in den Keller. Jedes Unternehmen muss zahlreiche Unterlagen jahrelang aufbewahren: Seien es kaufmännische Buchungsbelege, Word- und Excel-Dateien oder technische Zeichnungen sowie mehr und mehr E Mails. Selbst in mittelständischen Betrieben kommen da schnell Millionen von Dokumenten zusammen. Im herkömmlichen Aktenkeller kosten dann die Ablage und Suche am Ende mehr Zeit, als die eigentliche Bearbeitung beansprucht. Die E Mail-Archivierung ist beispielsweise ein Bereich, in dem das Datenvolumen explosionsartig wächst. Warum Sie Ihre E Mails nicht löschen sollten Die wenigsten Unternehmer wissen, dass geschäftsrelevante E Mails sechs bzw. zehn Jahre aufbewahrt werden müssen. Da das Bundesfinanzministerium nicht genauer definiert, was wichtig ist und was nicht, ist die E Mail-Archivierung ein heikles Thema. Fast jeder IT-Verantwortliche in einem kleinen oder mittelständischen Unternehmen kennt inzwischen dieses Problem. Die Benutzer greifen dann ob autorisiert oder nicht meist zu einer ganz eigenen Lösung: Sie errichten eigene kleine Archive auf der lokalen Festplatte (für andere kaum zu durchschauen und nicht mehr zugänglich) oder sie entscheiden sich für die Ablage P die Löschtaste. Doch das ist besonders gefährlich. Denn unter Umständen gehen dabei wichtige Unternehmensdaten verloren. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern kann auch richtig teuer werden. Von der gesetzlichen Verpflichtung der Unternehmen zur lückenlosen Datenvorhaltung und Speicherung von E Mails samt deren Anhängen, die zudem schnell recherchierbar sein müssen, wissen nur die allerwenigsten Mittelständler. In vielen Firmen gibt es keine klaren Regeln für die Mitarbeiter etwa in Betriebsvereinbarungen oder sonstigen arbeitsvertraglichen Festschreibungen, geschweige denn, dass sie die gesetzlichen Vorgaben mit IT-Mitteln umgesetzt hätten. Jedoch sind die Herausforderung, ein stetig steigendes E Mail- und Datenaufkommen zu bewältigen, und die Notwendigkeit, die gesetzlichen Regelungen 2

5 Titel entenmanagement und Workflow: ltungsaufgaben an Ihre EDV! zu erfüllen, nur auf den ersten Blick ein leidiges Übel. Denn sie eröffnen auch neue Chancen zum Beispiel, das eigene Unternehmen intensiver kennenzulernen, wirksamer zu organisieren und besser zu strukturieren. Und bisher brachliegende Informations quellen können für den Geschäftserfolg genutzt werden. Das Resultat: Geschäftsprozesse lassen sich effektiver gestalten und Kosten lassen sich senken. Dies gilt in ähnlicher Form auch für alle anderen Geschäftsvorgänge. H&G sorgt mit EASY ENTER- PRISE für die revisionssichere Langzeitarchivierung sämtlicher Dokumente, senkt Ihre Archivkosten und erhöht die Produktivität unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben. Statt in überquellenden Aktenschränken und Papierstapeln zu suchen, finden Sie Ihre Dokumente dann auf Knopfdruck blitzschnell und direkt an Ihrem Arbeitsplatz wieder. Von dort arbeiten Sie ohne Medienbrüche sofort weiter: Versenden Sie das gefundene Dokument per E Mail oder Fax, fügen Sie elektronische Notizen hinzu oder Sie kopieren einfach Teile des Dokuments in Ihren Brief. Die digitale Betriebsprüfung durch die Finanzämter mit der Steuerprüfungssoftware IDEA Keine Angst vor der Steuerprüfung: Die Revisionssicherheit der Langzeitarchivierung mit EASY ENTERPRISE wurde gemäß den Grundsätzen ordnungsgemäßer DV-gestützter Buchführungssysteme GoBS) sowie den Grundsätzen zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU) gutachterlich bestätigt und testiert. Mit Zusatzmodulen ist EASY ENTERPRISE in der Lage, Daten aus ERP-Systemen konform mit der bundeseinheitlichen Steuerprüfungssoftware IDEA aufzubereiten und gemäß Abgabenordnung bereitzustellen. Durch seine modulare Architektur ist das Archivsystem schnell im Unternehmen eingeführt. Der erste Schritt könnte die E Mail-Archivierung sein, welche einen Installationsaufwand von etwa zwei Tagen erfordert. Darauf folgen könnte die automatische Archivierung von digital erzeugten Belegen, beispielsweise Rechnungen oder Lieferscheinen, aber auch die manuelle Erfassung von Papierbelegen wie zum Beispiel Eingangsrechnungen. Eingangsrechnung EASY INVOICE for mysap EASY INVOICE for Microsoft Dynamics NAV CRM EASY RELATIONS Vertragsmanagement EASY CONTRACT SAP EASY for mysap Navision EASY for NAVISION Microsoft Exchange EASY xbase Lotus Notes EASY NOTES SharePoint EASY xshare SAP-Portal EASY for SAP Enterprise Portal EASY-Portal EASY LOGISTICS CENTER EASYiDOX JUMP! Client mit neuester Microsoft-Technologie EASYiDOX OFFICE Arbeiten aus gewohnter Office Umgebung: Ablegen, Recherchieren; Arbeiten in Workflows Transparente Fileserverarchivierung EASY xstore Q

6 Titel Tschüss, altes Archiv! Tschüss, Ringordner! Mit dem Workflowmodul werden Dokumente zu Geschäftsvorgängen zielgerichtet durch das Unternehmen geleitet. Frei oder fest definierbare Versendeszenarien steuern den Dokumentenfluss und garantieren eine termingerechte Vorlage beim zuständigen Sachbearbeiter. Geschäftsprozesse werden beschleunigt, Terminüberschreitungen ausgeschlossen und alle Vorgänge bleiben jederzeit transparent. Dabei verzichtet EASY auf die starre, zentral festgelegte Vorgangssteuerung prozessorientierter Workflowsysteme. Der Anwender kann den vorkonfigurierten Weg seiner Dokumente selbst noch ändern oder sogar einen ganz eigenen Versendeweg definieren. So ist er in der Lage, sofort und schnell auf jede individuelle Situation zu reagieren. Abhängig von den Anforderungen sind wahlweise variable oder feste Workflowszenarien konzipierbar. In Verbindung mit Microsoft Visio werden diese neuen Workflows ganz einfach grafisch erstellt. Die Übernahme erfolgt dann per Knopfdruck. Möchten Sie mehr wissen? Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne und entwickeln in enger Absprache mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung, die exakt auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnitten ist und im Ergebnis zu einer spürbaren Arbeitserleichterung und Kostensenkung in Ihrem Unternehmen führen wird. Ihr Ansprechpartner Kai Lauterbach Support T F HP + Fachhandel MOTOR FÜR DEN MITTELSTAND Digitalisieren Sie Ihr Archiv mit HP platzsparend und rechtskonform Mehr INFOS:

7 Praxis Bernd Wingen, DFG, im Interview mit Conny Silva DFG und H&G eine starke Partnerschaft Die Deutsche Forschungsgemeinschaft ist die zentrale Selbstverwaltungseinrichtung der Wissenschaft zur Förderung der Forschung an Hochschulen und öffentlich finanzierten Forschungsinstitutionen in Deutschland. Die DFG dient der Wissenschaft in allen ihren Zweigen durch die finanzielle Unterstützung von Forschungsvorhaben und durch die Förderung der Zusammenarbeit unter den Forschern. Im Bereich Forschung & Lehre zählt die DFG zu einem unserer stärksten Partner. Diese Geschäftsbeziehung begann 1998 mit der Beschaffung von IT-Zubehör und wurde nach und nach auf alle Bereiche der IT-Infrastruktur ausgeweitet. Besondere Schwerpunkte liegen dabei auf der Beschaffung von Hardware und den damit verbundenen Serviceleistungen. Mit dieser starken Partnerschaft und der Unterstützung durch Rahmenverträge haben wir unsere Position im gesamten Bereich Forschung & Lehre ausbauen können. Wir führten ein Interview mit Herrn Bernd Wingen. Er ist bei der DFG Bonn für den Bereich Technologiemanagement zuständig. H&G: Seit wann beschafft die DFG ihre IT über Rahmenverträge? Bernd Wingen: Im Jahr 2004 haben wir erstmalig Rahmenverträge ausgeschrieben. H&G: Was waren die ausschlaggebenden Gründe, Beschaffungen auf der Basis von Rahmenverträgen auszuschreiben? Bernd Wingen: Ziel war es, Beschaffungskontinuität bei gleichzeitiger Konditionsbindung zu erreichen. H&G: Worauf legen Sie bei Ihren Rahmenverträgen am meisten Wert? Welches sind die für Sie wichtigsten Kriterien? Bernd Wingen: Primär schreiben wir unseren mittelfristigen Bedarf unter Berücksichtigung der technischen Erfordernisse der DFG aus. Q

8 Praxis H&G: Gilt das nur für die DFG-Geschäftsstelle oder auch für deren Mitglieder? Bernd Wingen: DFG-Ausschreibungen orientieren sich an den Bedürfnissen der Geschäftsstelle. Wenn unsere Mitglieder und der Bereich Forschung & Lehre daran partizipieren können und wollen, ist das nur vorteilhaft. H&G: Welche Rolle spielen Serviceanforderungen für die DFG? Bernd Wingen: Wir haben sehr hohe Anforderungen im Service Bereich. Defekte Systeme müssen so schnell wie möglich getauscht und funktionsbereit wieder zur Verfügung gestellt werden. H&G: Herr Wingen, wir danken Ihnen für dieses Gespräch. IT-Lösungen im Umfeld von Forschung & Lehre Das Segment Forschung & Lehre im Bereich der öffentlichen Auftraggeber ist durch eine hohe Komplexität gekennzeichnet. Neben dem allgemeinen Tagesgeschäft zeichnet sich der Bereich Forschung & Lehre durch technisch anspruchsvolle IT-Projekte bei gleichzeitig zunehmendem Kostendruck aus. Die umfangreiche Projekterfahrung mit einer Vielzahl von Referenzen bei öffentlichen Auftraggebern, die wir als Hansen & Gieraths EDV Vertriebsgesellschaft mbh im Bereich von Server- und Storageimplementierungen aufweisen, und das in diesen Projekten gewonnene Know-how sind Garanten für eine erfolgreiche Projektabwicklung. Die konsequente Weitererentwicklung der technischen Kompetenz bei gleichzeitigem Ausbau der Dienstleistungsressourcen begründet die erfolgreiche strategische Kooperation mit namhaften Marktführern der gesamten IT-Welt. Durch die enge Zusammenarbeit mit den führenden Markenherstellern von IT-Systemen sind wir in vielen Rahmenverträgen als Lieferkanal gesetzt. Nutzen Sie die Möglichkeit, von verschiedenen Rahmenverträgen zu partizipieren mit dem Ziel, Ihren Verwaltungsaufwand zu reduzieren und Ihren Beschaffungsablauf zu optimieren. Als Ihr zuverlässiger Systemhauspartner im Segment Forschung & Lehre unterstützen wir Sie bei allen Schritten zu einer erfolgreichen Projektrealisierung. Dazu gehören die Analyse, Konzeption, Planung und Umsetzung aller Maßnahmen für eine optimale Drei Engel für den Vertrieb Das Titelfoto zeigt Susanne Hase, Kerstin Schneider und Sandy Präger (von links nach rechts) drei unserer Vertriebsassistentinnen. Sie unterstützen den Vertrieb in allen Backoffice-Belangen. Beispielsweise bei der Erstellung von Angeboten und Aufträgen, der Auswertung von Statistiken, der Vorbereitung und Durchführung von Kundenevents und vielem mehr. Befindet sich Ihr zuständiger Vertriebsbeauftragter außer Haus, so ist unsere Erreichbarkeit durch die Unterstützung der Assistentinnen jederzeit gewährleistet echte Engel eben. 6

9 Praxis Projektabwicklung, damit Sie sich in Ruhe Ihrem Kerngeschäft widmen können. Referenzen Über 22 Jahre Hansen & Gieraths stehen für Kontinuität und Qualität bei der Umsetzung von Projekten mit unseren Partnern im Umfeld von Forschung & Lehre. Zu unseren wichtigsten F & L-Partnern gehören: Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V. Universitätsklinikum Bonn Forschungszentrum Jülich FGAN Fraunhofer-Institute (bundesweit) Max-PIanck-Institute (bundesweit) Universitäten und Fachhochschulen (bundesweit) Mit Rahmenverträgen schnell und unkompliziert beschaffen Aktuell betreuen wir erfolgreich folgende Rahmenverträge: FSC-Mobile Computing Brother-Drucker Diese wurden mit unserem Partner, DFG, einschließlich entsprechender Öffnungsklausel für den Bereich F & L abgeschlossen. Weiterhin sind wir Partner des Rahmenvertrags über HP-Server-, Storage- und Netzwerkprodukte, der zwischen DFG und Hewlett-Packard Anfang 2007 geschlossen wurde. Weitere F & L-Sonderkonditionen: HP-Drucker EIZO-LCDs Lenovo Mobile Computing FSC-PCs-, Workstation-, Server- und Storageprodukte Sony Mobile Computing Samsung LCD-Bildschirme Unser Vertriebsteam informiert Sie gerne ausführlich in einem persönlichen Gespräch über die aktuellen Rahmenabkommen und deren Bedingungen. Bitte sprechen Sie uns an! Ihr Ansprechpartner Conny Silva Vertrieb Großkunden T F HP EVA Top Partner Award Am 13. Februar 2008 wurde H & G von HP mit dem HP EVA Top Partner Award ausgzeichnet. Mit diesem Award zeichnet HP seine Top-Partner aus, die ihre Erfolgsmerkmale eindrücklich unter Beweis gestellt haben: Exzellente Kundenorientierung, umfassender Service und exzellente Beratung auf Basis höchster Lösungsund Dienstleistungs-Kompetenz. Unser Vertriebsbeauftrage Uwe Bartsch nahm den Preis vor Ort entgegen. Uwe Bartsch (vordere Reihe, 3. v. l.) nimmt für H&G den HP EVA Top Partner Award entgegen. Q

10 Produkte und Anwendungen Was tun mit alten Microsoft Lizenzen? Irgendwann kommt er bestimmt der Wechsel auf eine neue Version. Es ist kein Geheimnis, dass sich nicht nur die Funktionen, sondern leider auch die Preise der aktuellen Microsoft-Topprodukte wie zum Beispiel Exchange 2007, Office 2007, SQL 2005 sowie Windows Server 2003 im Vergleich zum letzten Release erhöht haben. Mit dem Windows Server 2008 (Codename Longhorn ) wird es vermutlich ähnlich sein. Wohl dem, der seine Lizenzen mit Software Assurance abgedeckt hat und somit kostenlos auf die nächste Version wechseln kann. Für alle anderen über einen Volumenlizenzvertrag erworbenen Lizenzen gilt: wegschmeißen und neu kaufen, da schon seit Langem keine Updatelizenzen über OPEN oder ähnliche Verträge mehr angeboten werden. Auch bei Boxprodukten macht der Kauf von Updates aus preislicher Sicht nicht wirklich Sinn. Aus dieser Misere entstand das Thema Gebrauchtlizenzen, worüber gerade in den letzten drei Monaten stark diskutiert wurde. Ob und in welcher Form alte Lizenzverträge und Systembuilder- sowie Boxware verkauft werden dürfen, war nicht nur ein Thema in einschlägigen Fachzeitschriften, sondern wurde sogar auf der letzten Microsoft-Partnerveranstaltung aufgegriffen. Die Meinungen darüber gehen weit auseinander. Wir haben uns des Themas natürlich auch ausführlich angenommen und sehen in dem Verkauf von gebrauchten Lizenzen einen enormen Mehrwert für unsere Kunden. Im Folgenden gehen wir darauf ein, worauf beim Verkauf zu achten ist und welche Lizenzen berücksichtigt werden können: Grundsätzlich haben wir die Möglichkeit, Ihre alten Lizenzen aufzukaufen. OPEN- und Selectverträge können nur komplett abgenommen werden; es besteht leider nicht die Möglichkeit, einzelne Lizenzen aus diesen Verträgen herauszulösen. CD-Ware darf natürlich nur so weiterverkauft werden, wie sie ursprünglich geliefert wurde. Wichtig hierbei ist u. a. das COA-Siegel. Zur Abwicklung: Schicken Sie uns einfach eine Liste Ihrer Lizenzverträge sowie eine Aufstellung der CD-Ware, die Sie nicht mehr verwenden können. Anschließend erhalten Sie von uns ein Kaufangebot, sofern sich die Software noch weitervermarkten lässt. Gerne verrechnen wir auch Ihre alten Lizenzen beim Erwerb von neuen. Vielleicht wäre das ja ein Grund für Sie, beispiels weise auf Office 2007 zu wechseln? Falls Sie mit dem Angebot einverstanden sein sollten, schicken wir Ihnen ein Formular, in dem Sie sich bereit erklären, die Lizenzen auf uns oder einen Dritten zu übertragen. Abschließend erhalten Sie den vereinbarten Betrag beziehungsweise verrechnete Neulizenzen. Je nach Lizenzkonstellation können so selbst noch alte NT 4.0 CALs oder Office 2000 vermarktet werden. Sprechen Sie uns an! Ihr Ansprechpartner Klaus Stein Teamleiter Einkauf T F

11 Produkte und Anwendungen LIFEBOOK Store in unserem Ladenlokal in der Münsterstraße, Bonn. Neue Horizonte entdecken! Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten mit UMTS Universal Mobile Telecommunications System, besser bekannt unter der Abkürzung UMTS, steht für die Mobilfunktechnologie der dritten Generation (3G), mit der deutlich höhere Datenübertragungsraten als mit GSM-Standard möglich sind. Die wichtigsten Anbieter von UMTS-Services in Deutschland sind T-Mobile und Vodafone. UMTS wird Ihr Business revolutionieren: Ihr Arbeitsalltag wird effizienter und erheblich komfortabler, Sie können schneller mobil kommunizieren, Sie werden flexibler. E Mails abrufen, Internetzugang, Videokonferenzen, VoIP-Telefonie oder webbasierte Präsentationen, jederzeit und von fast überall mit UMTS wird all das zur angenehmen Selbstverständlichkeit. Wir bieten Ihnen mit Fujitsu Siemens Computers das komplette Portfolio der LIFEBOOK und ESPRIMO Mobile-Serie mit optional integriertem UMTS/ HSDPA-Modul. In unserem Ladengeschäft in der Münsterstraße können Sie sich viele Modelle anschauen. Ob stiftbasiert und superleicht oder mit großem Display als Desktopersatz. Sämtliche Notebooks können zudem nach Ihren Wünschen vorkonfiguriert geliefert werden. Um Installation und Kompatibilität müssen Sie sich keine Sorgen machen: Wir liefern Ihnen das komplette System startbereit aus einer Hand bequemer geht s nicht. Q

12 Produkte und Anwendungen Sie möchten Ihre bestehenden Geräte mit dem Komfort von UMTS ausrüsten? Notebooks ohne integriertes Modul können durch UMTS/HSDPA-fähige PC-Karten erweitert werden, um so in den Genuss von Highspeed-UMTS zu kommen. Wir zeigen Ihnen gerne, was mit Ihrer bestehenden Infrastruktur möglich ist. Maximale Kompatibilität Die eingebauten Module sind quadbandfähig und unterstützen je nach Typ UMTS, HSDPA, EDGE und GSM/GPRS. Die Vorzüge von UMTS in HSDPA-Breitbandtechnologie werden besonders deutlich, wenn man die Downloadzeit mit der anderer Technologien vergleicht: Downloadzeit für eine 3 MB-PowerPoint-Datei m 23 s 2 m 5 s 1 m 5 s 12 s GPrS edge umts HSDPA Starke Partnerschaften Die mobilen Systeme von Fujitsu Siemens Computers wurden durch T Mobile und Vodafone in den entsprechenden Netzen geprüft. Dies bietet Ihnen optimale Zugangsmöglichkeiten Sie brauchen nur noch den passenden Tarif für Ihre Arbeitsweise auszusuchen und los geht s. Alles aus einer Hand! Welcher Tarif ist optimal für Sie? Wie stark werden Sie Ihren UMTS-Zugang nutzen? Nur nichts überstürzen! Bei uns bekommen Sie nicht nur die Hardware, sondern auch genug Zeit, um UMTS auszuprobieren, ohne sich gleich festzulegen. Wir bieten Ihnen an, sich selbst kostenlos bis zu 30 Tage ohne Volumenlimitierung von den Vorzügen des schnellen mobilen Zugangs zu überzeugen. Hierzu stellen wir Ihnen gerne eine SIM-Karte von T Mobile zu Verfügung. Fragen Sie uns nach PCMCIA-UMTS-Karten, wenn Ihre Hardware keine integrierte Karte hat. Wir verfügen über ein begrenztes Kontingent an Leihkarten. Nach Ablauf der 30 Tage wird die SIM-Karte zunächst gesperrt. Sie müssen nichts weiter tun, denn der Test ist für Sie vollkommen unverbindlich. Sie können sich jedoch für die weitere Nutzung entscheiden und dazu dieselbe Karte verwenden. Oder Sie wählen eins der WebSession-Pakete von Vodafone und sind somit ohne Vertragsbindung mobil online. WebSessions sind auch dann besonders geeignet, wenn Sie Ihren Zugang gelegentlich international nutzen möchten. Lassen Sie Ihre Karte von uns freischalten und ersparen Sie sich die Lauferei zu den Providern. Ihr H&G-Ansprechpartner berät Sie gerne, welcher Datenvertrag für Sie am geeignetsten ist. Ihr Ansprechpartner Claudia Buchna Einkauf/Produktmanagerin FSC T F

13 Fujitsu Siemens Computers empfiehlt Windows Vista Business. MACH 3 3-mal schneller mit dem neuen LIFEBOOK S6410 Bereit für Ihren nächsten Business-Trip? Dank modernster Intel Centrino Duo Prozessortechnologie mit Intel Core 2 Duo Prozessor bietet das neue LIFEBOOK S6410 eine atemberaubende Leistungsfähigkeit. Überflieger werden die drahtlose Konnektivität schätzen. Mit eingebautem UMTS/HSUPA bleiben Sie stets mit der Basis in Kontakt, während die integrierte ConfCamera Ihre Kollegen im Bilde hält. Mit nur 1,7 kg Gewicht und dem neuen, revolutionären 13,3" Widescreen setzt dieses ultramobile Notebook auf energieeffiziente Leistung, um die Akkulaufzeit und Ihre Produktivität zu erweitern. Das kompakte, robuste Gehäuse steckt jegliche Außeneinwirkung locker weg, sogar Beschleunigungskräfte. We make sure. Celeron, Celeron Inside, Centrino, Centrino Logo, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel Viiv, Intel vpro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, Xeon, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA oder anderen Ländern. Die in diesem Dokument wiedergegebenen Bezeichnungen können Marken sein, deren Benutzung durch Dritte für eigene Zwecke die Rechte der Inhaber verletzen kann.

14 Produkte und Anwendungen Ballast abwerfen! Das Resultat: eine enorme Kapazitätssteigerung. Eine Reduktion des Datenvolumens um den Faktor 10 oder sogar 50 ist durchaus im Bereich des Möglichen. Die Anwender können damit wesentlich mehr Backup-Daten über einen längeren Zeitraum auf Disk vorhalten. Das hat neben der Kostenseite und schnellen Restores noch einen weiteren positiven Aspekt: Man hat weniger Aufwand in der Verwaltung der Bandmedien. Die Lösungen der DXi-Serie bieten zudem Backup-Geschwindigkeiten von bis zu 800 GB/Stunde. Backup Appliances DXi von Quantum deduplizieren Daten Die Devise für ein effizientes Backup lautet: Doppeltes weg! Das immense Wachstum digitaler Informationen erfordert eine rigorose Datenhygiene. Die DXi-Serie von Quantum setzt bei der Deduplizierung von Daten Maßstäbe: Die diskbasierten Backup-Systeme identifizieren alle Dateiinhalte unterhalb der Fileebene und beseitigen Doppeltes. Disks und ihre Grenzen im Backup Der Einsatz von Festplatten kann die Leistung von Backup und Restore erheblich steigern und bietet zudem Fehlertoleranz. Dennoch: Backup aus konventionellen RAID-Arrays ist komplex und riskant. Disksysteme wurden als Primärspeicher entwickelt und können für Backup schwer zu konfigurieren und zu verwalten sein. Geht es um ein schnelles Restore von Daten, können aus Kostengründen auf Plattensystemen meist nur Backup-Daten von einigen Tagen gespeichert werden. Auch bei Katastrophensicherheit gibt es Nachteile: Festplatten-Backup ist nicht vor Feuer, Überflutung oder Virenangriffen geschützt. Versucht man die Daten zur Langzeitaufbewahrung auf Tape an einen anderen Ort zu übertragen, steht man vor dem Problem, dass Bandbreite kostet und Vorteil der Deduplizierung gegenüber konventionellen Speicherplatten 12

15 Produkte und Anwendungen der Datentransfer zeitintensiv ist. Die Folge daraus: Anwender müssen sich oftmals zwischen schnellem Restore oder Datenabsicherung off-site entscheiden. Datendeduplizierung als Königsweg Eine Lösung bringt die sorgsame Deduplizierung von Daten. Die DXi-Geräte sind in der Lage, einen Blick in die Daten selbst zu werfen und damit neue Formen von Redundanzen zu identifizieren. Die Parallelen werden dateiübergreifend gefunden, in Daten mit unterschiedlicher Größe und an unterschiedlichen Speicherorten. Sobald ein Block wiederholt wird, wird nur ein Pointer gesetzt. Die gemerkten Inhalte werden wiedergefunden, egal, welche Datei sie enthält und unabhängig davon, welche anderen Elemente damit verbunden sind. Die Effekte der Technologie werden umso sichtbarer, je mehr Redundanzen im Backup erzeugt werden. Es können 10- bis 50-mal mehr Backup-Daten zur schnellen Wiederherstellung auf Festplatte gesichert werden als mit herkömmlichen Arrays. Media server. In umfangreichen SAN-Umgebungen oder wenn hohe Performance wichtig ist, kann sich die Appliance über die VTL(Virtual Tape Library)- Schnittstelle (über Fibre Channel oder iscsi) als Standardbandbibliothek präsentieren. Zwei Modelle im Fokus Die DXi3500 ist in erster Linie für Unternehmen oder Niederlassungen mit einem Datenbestand von 500 GB bis über 2,5 TB geeignet. Sie wird in vier Konfigurationen (mit 1,2 mit 1,8 mit 2,8 und mit 4,2 TB) angeboten und speichert bei optimaler Deduplikation (mit 50:1-Ratio) bis zu 210 TB Backup- Daten bei einer Durchsatzrate von bis zu 290 GB pro Stunde. Bei konventionellem Backup nimmt die Datenmenge bei jedem Voll-Backup exponentiell zu. Die Deduplizierung hingegen reduziert beim ersten Mal die gespeicherten Files um rund zwei Drittel. Folge- Backups verursachen nur noch ein Datenwachstum von einigen Prozent. Die Entlastung der Bandbreite Die DXi-Systeme eignen sich besonders für die Replikation von Backup-Daten zwischen entfernten Standorten. Es liegt auf der Hand: Muss man weniger Daten von A nach B bewegen, steigt damit automatisch die Netzwerkleistung und die Kosten für Bandbreite sinken. Bewegt man 1 TB über eine Standard-T-3 Leitung etwa mit 5 MB/s Durchsatz, würde das 50 Stunden dauern. Bewegt man deduplizierte Daten, spart man sofort zwei Drittel der Zeit bei einem angenommenen durchschnittlichen 3:1-Vorteil. Über die NAS-Schnittstelle präsentieren sie sich der Backup-Software als NAS Mount Point. Dies ermöglicht die Anbindung einer Appliance der DXi- Serie an jedes beliebige Ethernetnetzwerk und so die einfache gemeinsame Nutzung durch mehrere Die DXi5500 wurde für Unternehmen mit einem Datenbestand von 2 bis 10 TB entwickelt. Die Replikationsfunktionalität der DXi-Serie ermöglicht es, Daten eines oder mehrerer Standorte an einen zentralen Speicherort zu übertragen. Die Appliance ist mit Kapazitäten von 3,6, von 5,4, von 7,2 sowie von 10,8 TB erhältlich und sichert bis zu 540 TB Backup- Daten. Sie erreicht eine maximale Datentransfergeschwindigkeit von bis zu 800 GB pro Stunde. Ihr Ansprechpartner Manfred Wollweber Teamleiter Großkundenvertrieb T F Q

16 Produkte und Anwendungen Displays für den medizinischen Bereich Mehr sehen als auf einem normalen TFT aber warum? Der herkömmliche Büro-TFT bietet Ihnen während der täglichen Arbeitszeit ein Maximum an Komfort und Ergonomie. Höhenverstellbarkeit, eine für die Größe optimierte Auflösung, schnelle Reaktionszeiten und ein gutes Kontrastverhältnis damit sind bereits die wichtigsten Kriterien für den klassischen Office-TFT beschrieben. Der medizinische Bereich erwartet vom erzeugten Bild zwingend ein absolutes Maximum an Detailtiefe. Aus verständlichen Gründen müssen somit die technischen Eigenschaften eines Medizinmonitors deutlich höher sein. Das Entwickeln von Röntgenbildern und die damit verbundene platz- wie auch zeitraubende Archivierung gehören der Vergangenheit an. Der digitale Patient hat schon längst Einzug gehalten in die Praxen und Krankenhäuser, denn die professionelle Diagnostik bedient sich qualitativ hochwertigster Röntgenanlagen, durch die ein Röntgenbild digital abgelegt wird. Innerhalb von Sekunden wird das Röntgenbild auf einem Monitor dargestellt und kann von Ärzten sowie Mitarbeitern analysiert werden. Doch was macht einen Monitor aus, der ein diagnosefähiges Röntgenbild darstellen kann und sogar für die Diagnostik in der Mammografie eingesetzt wird? Ein Graustufen-Medical-Display mit einer Diagonale von 20,8 Zoll (53 cm) verfügt beispielsweise über eine Auflösung von 2048 x 1536 (Vergleichswerte eines 20,1-Zoll-TFTs mit 51 cm Diagonale: 1680 x 1050 Bildpunkte). 14

EASY DOCUMENTS. We save time.

EASY DOCUMENTS. We save time. EASY DOCUMENTS We save time. DOKUMENTEN- UND ARCHIVSERVER Lösungen ERP Mail/ Groupware Portal Microsoft Office Fileserver- Archivierung Eingangsrechnung - EASY INVOICE for mysap - EASY INVOICE for Microsoft

Mehr

DIGITALISIEREN SIE IHR ARCHIV MIT HP PLATZSPAREND UND RECHTSKONFORM

DIGITALISIEREN SIE IHR ARCHIV MIT HP PLATZSPAREND UND RECHTSKONFORM DIGITALISIEREN SIE IHR ARCHIV MIT HP PLATZSPAREND UND RECHTSKONFORM VERGESSEN SIE DAS ALTE ARCHIV ...IHR NEUES ARCHIV KANN MEHR! EINFACH, KOSTENGUNSTIG, SICHER UND RECHTSKONFORM Die Menge der im Unternehmen

Mehr

FACTSHEET. Backup «ready to go»

FACTSHEET. Backup «ready to go» FACTSHEET Backup «ready to go» Backup «ready to go» für Ihre Virtualisierungs-Umgebung Nach wie vor werden immer mehr Unternehmensanwendungen und -daten auf virtuelle Maschinen verlagert. Mit dem stetigen

Mehr

Software oder Appliance basierende Deduplikation Was ist die richtige Wahl? Storagetechnology 2010

Software oder Appliance basierende Deduplikation Was ist die richtige Wahl? Storagetechnology 2010 Software oder Appliance basierende Deduplikation Was ist die richtige Wahl? Storagetechnology 2010 Frank Herold Manager PreSales CEE Quantums Portfolio StorNextSoftware DXiSerie ScalarSerie ManagementTools

Mehr

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Seit Microsoft Exchange Server 2010 bieten sich für Unternehmen gleich zwei mögliche Szenarien an, um eine rechtskonforme Archivierung

Mehr

Business-Produkte von HCM. Benno MailArchiv. Revisionssichere und gesetzeskonforme E-Mail Archivierung

Business-Produkte von HCM. Benno MailArchiv. Revisionssichere und gesetzeskonforme E-Mail Archivierung Benno MailArchiv Revisionssichere und gesetzeskonforme E-Mail Archivierung Benno MailArchiv Geschäftsrelevante E-Mails müssen laut Gesetzgeber für einen Zeitraum von 6 bzw. 10 Jahren archiviert werden.

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

Die Jagd nach Backup-Duplikaten wird jetzt noch effektiver. DXi4700 Deduplizierungs-Appliance

Die Jagd nach Backup-Duplikaten wird jetzt noch effektiver. DXi4700 Deduplizierungs-Appliance Die Jagd nach Backup-Duplikaten wird jetzt noch effektiver DXi4700 Deduplizierungs-Appliance Vielleicht die effizienteste, günstigste und leistungsfähigste Die Appliance setzt branchenweit neue Maßstäbe

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

digital business solution Microsoft Integration

digital business solution Microsoft Integration digital business solution Microsoft Integration 1 Nie war effizientes Dokumentenmanagement einfacher: Perfekt integriert in die bekannten Oberflächen aus Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, NAV und

Mehr

digital business solution Microsoft Integration

digital business solution Microsoft Integration digital business solution Microsoft Integration 1 Nie war effizientes Dokumentenmanagement einfacher: Perfekt integriert in die bekannten Oberflächen aus Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, NAV und

Mehr

849,- Arbeitsplatzlösungen. Bereichen PC, Workstation und Display. Success Solution August 2015. Intel Inside. Starke Sicherheitslösungen Outside.

849,- Arbeitsplatzlösungen. Bereichen PC, Workstation und Display. Success Solution August 2015. Intel Inside. Starke Sicherheitslösungen Outside. FUJITSU empfiehlt Windows. 849,- Arbeitsplatzlösungen aus den Bereichen PC, Workstation und Display Success Solution August 2015 Äußerst ausbaufähig 92% Energieeffizienz Intel Inside. Starke Sicherheitslösungen

Mehr

Technische Anwendungsbeispiele

Technische Anwendungsbeispiele Technische Anwendungsbeispiele NovaBACKUP NAS Ihre Symantec Backup Exec Alternative www.novastor.de 1 Über NovaBACKUP NAS NovaBACKUP NAS sichert und verwaltet mehrere Server in einem Netzwerk. Die Lösung

Mehr

MEHRWERK. Archivierung

MEHRWERK. Archivierung MEHRWERK ierung Warum Langzeitarchivierung? Seitdem die gesetzlichen Anforderungen an die elektronische Speicherung von Informationen unter anderem in den Grundsätzen zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit

Mehr

27. Januar 2010 Schlosshotel Kronberg

27. Januar 2010 Schlosshotel Kronberg HMK Open Day 27. Januar 2010 Schlosshotel Kronberg Quantum: VTL und Deduplizierung/ Replikation/Edge2Core-Lösungen Wolfgang Lorenz Senior Consultant Quantum im Überblick Ein weltweit führender Spezialist

Mehr

digital business solution Digitale Personalakte

digital business solution Digitale Personalakte digital business solution Digitale Personalakte 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden in der digitalen Personalakte der d.velop AG.

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

MÜSSEN Sie oder WOLLEN Sie eine E-Mail-Archivierung einführen?

MÜSSEN Sie oder WOLLEN Sie eine E-Mail-Archivierung einführen? Arbeitskreis IT-Leiter E-Mail-Archivierung Lösungsansätze aus der Sicht eines Anbieters André Hirschberg andre.hirschberg@cristie.de Cristie Data Products GmbH Nordring 53-55 63843 Niedernberg Haben Sie

Mehr

Arbeitsplatzlösungen. Bereichen PC und Workstation. Success Solution März 2014. ESPRIMO P920 0-Watt progreen

Arbeitsplatzlösungen. Bereichen PC und Workstation. Success Solution März 2014. ESPRIMO P920 0-Watt progreen Arbeitsplatzlösungen aus den Bereichen PC und Workstation Success Solution März 2014 Der Fujitsu ESPRIMO P920 verfügt im Hinblick auf Chipsatz und Prozessor über die neueste Intel Technologie und optional

Mehr

E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server

E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server windream Exchange E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server 2 E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server Das ständig wachsende Volumen elektronischer Mitteilungen

Mehr

Think Fast: Weltweit schnellste Backup-Lösung jetzt auch für Archivierung

Think Fast: Weltweit schnellste Backup-Lösung jetzt auch für Archivierung Think Fast: Weltweit schnellste Backup-Lösung jetzt auch für Archivierung Weltweit schnellste Backup-Systeme Das weltweit erste System für die langfristige Aufbewahrung von Backup- und Archivdaten 1 Meistern

Mehr

digital business solutions smart IP office

digital business solutions smart IP office digital business solutions smart IP office Stetig vergrößert sich das Volumen an Dokumenten und Daten zu Vorgängen im Gewerblichen Rechtsschutz, die schnell und einfach auffindbar sein müssen. Optimieren

Mehr

Rechtssichere E-Mail-Archivierung

Rechtssichere E-Mail-Archivierung Rechtssichere E-Mail-Archivierung Rechtliche Sicherheit für Ihr Unternehmen Geltende rechtliche Anforderungen zwingen Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, E-Mails über viele Jahre hinweg

Mehr

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 96% Energieeffizienz Success Solution Juli 2015 Intel Inside. Leistungsstarke Lösungen Outside. Die Intel Xeon E5-2600 v3

Mehr

RECY CLE DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT

RECY CLE DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT RECY CLE DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT Die effiziente Lösung für Archivierung und Dokumentenmanagment 1996 in Dortmund gegründet, ist die tegos GmbH heute ein international

Mehr

Sie Ihre Daten und reduzieren Sie die Kosten für Backup und Recovery. Mehr als sicher HP D2D Backup-System mit StoreOnce

Sie Ihre Daten und reduzieren Sie die Kosten für Backup und Recovery. Mehr als sicher HP D2D Backup-System mit StoreOnce DEDUPLIZIEREN Sie Ihre Daten und reduzieren Sie die Kosten für Backup und Recovery. Das HP D2D Backup-System mit StoreOnce Mehr als sicher HP D2D Backup-System mit StoreOnce Die Kosten für Backup und Recovery

Mehr

Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+:

Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+: Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+: Das Erstellen, Verteilen, Ablegen, Sammeln und Suchen von Dokumenten verbraucht einen großen

Mehr

Think Fast EMC Backup & Recovery BRS Sales BRS Pre Sales EMC Corporation. Copyright 2011 EMC Corporation. All rights reserved.

Think Fast EMC Backup & Recovery BRS Sales BRS Pre Sales EMC Corporation. Copyright 2011 EMC Corporation. All rights reserved. Think Fast EMC Backup & Recovery BRS Sales BRS Pre Sales EMC Corporation 1 Verpassen Sie den Technologiesprung? 2 Deduplizierung die Grundlagen 1. Dateneingang 2. Aufteilung in variable Segmente (4-12KB)

Mehr

Digitale Dokumenten- und Archivlösungen. Dokumentenmanagement - Archivlösung. [accantum] [accantum]

Digitale Dokumenten- und Archivlösungen. Dokumentenmanagement - Archivlösung. [accantum] [accantum] Dokumentenmanagement - Archivlösung [accantum] Elektronische Dokumente sind aus unserem geschäftlichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Der Einsatz von Dokumentenmanagement- und Archivierungslösungen selbst

Mehr

Auch unterwegs bestens gerüstet mit den FUJITSU LIFEBOOKs

Auch unterwegs bestens gerüstet mit den FUJITSU LIFEBOOKs Auch unterwegs bestens gerüstet mit den FUJITSU LIFEBOOKs 35,6 cm 14" Schlankes Design FullHD Success Solution August 015 Intel Inside. Herausragende Leistung Outside. Vom Business-Allrounder bis zum High-End-Modell

Mehr

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für Connect to Product Info Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für Connect to verbindet Microsoft Office mit dem Dokumentenmanagement-System DocuWare. -Anwender gewinnen eine ideale Lösung, um Dokumente

Mehr

Produkt-Highlights. www.elooffice.com. Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung. ELOoffice 10

Produkt-Highlights. www.elooffice.com. Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung. ELOoffice 10 ELOoffice 10 Produkt-Highlights Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung www.elooffice.com www.elo.com ELOoffice 10 Einfach. Besser. Organisiert. ELOoffice bietet Anwendern

Mehr

Auch unterwegs bestens gerüstet mit den Fujitsu LIFEBOOKs

Auch unterwegs bestens gerüstet mit den Fujitsu LIFEBOOKs Auch unterwegs bestens gerüstet mit den Fujitsu LIFEBOOKs Success Solution März 014 15,6" 39,6 cm Full HD Display Schlankes, elegantes Design Das LIFEBOOK E754 ist die richtige Wahl, wenn Sie ein stilvolles

Mehr

E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server

E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server windream Exchange E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server 2 E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server Das ständig wachsende Volumen elektronischer Mitteilungen

Mehr

Umfassendes Daten- und Dokumenten- management in Unternehmen mit EMA. Mehrwerte für Ihr Unternehmen. Christian Herzyk Senior Consultant

Umfassendes Daten- und Dokumenten- management in Unternehmen mit EMA. Mehrwerte für Ihr Unternehmen. Christian Herzyk Senior Consultant Umfassendes Daten- und Dokumenten- management in Unternehmen mit EMA Mehrwerte für Ihr Unternehmen Christian Herzyk Senior Consultant Wer wir sind. Systrade orientiert sich am hohen Anspruch moderner Manufakturen:

Mehr

windream für SharePoint

windream für SharePoint windream für SharePoint Mehrwert für SharePoint-Anwender 2 windream für SharePoint erweitert Microsofts SharePoint Server um leistungsfähige ECM-Funktionen Mit dem Microsoft SharePoint Server bietet Microsoft

Mehr

E-Mail-Archivierung Eine Kompaktübersicht für Entscheidungsträger

E-Mail-Archivierung Eine Kompaktübersicht für Entscheidungsträger E-Mail-Archivierung Eine Kompaktübersicht für Entscheidungsträger Durch den Einsatz einer E-Mail- Archivierungslösung können Unternehmen zahlreiche rechtliche, technische und wirtschaftliche Vorteile erschließen.

Mehr

Broschüre VariaBoom SAP Business One für Startups. www.variatec.com I info@variatec.com I www.facebook.com/variatecag

Broschüre VariaBoom SAP Business One für Startups. www.variatec.com I info@variatec.com I www.facebook.com/variatecag Broschüre VariaBoom SAP Business One für Startups Das sagen unsere Kunden Die komplette Integration all unserer Abläufe in Einkauf/ Verkauf/Lagerbuchungen/Zahlungsverkehr verlief unproblematisch. Zudem

Mehr

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE!

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! MANAGED CONTENT SERVICES VON DER INFORMATIONSFLUT ZUM WETTBEWERBSVORTEIL Tag für Tag wächst die Menge an Informationen und Dokumenten in Form

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Dokumente einfach und sicher verwalten!

Dokumente einfach und sicher verwalten! Dokumente einfach und sicher verwalten! PROXESS PROXESS Belegerkennung E-Mail-Archiv Werden Ihre Eingangsrechnungen immer noch von Hand erfasst und bearbeitet? Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihre Auftragsbearbeitung

Mehr

Produkt-Highlights. www.elooffice.com. Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung. ELOoffice 10

Produkt-Highlights. www.elooffice.com. Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung. ELOoffice 10 ELOoffice 10 Produkt-Highlights Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung www.elooffice.com www.elo.com ELOoffice 10 Einfach. Besser. Organisiert. ELOoffice bietet Anwendern

Mehr

4.199,- 80 Jahre Fujitsu. 80 Jahre IT-Innovationen. Success Solution Oktober 2015 PRIMERGY RX2540 M1

4.199,- 80 Jahre Fujitsu. 80 Jahre IT-Innovationen. Success Solution Oktober 2015 PRIMERGY RX2540 M1 80 Jahre Fujitsu. 80 Jahre IT-Innovationen. SV-Modul, hot plug, 96% Energieeffizienz Success Solution Oktober 2015 Intel Inside. Leistungsstarke Lösungen Outside. Der Intel Xeon Prozessor E5-2640 v3 steigert

Mehr

Einfaches Managen von Clients, Servern und mobilen Endgeräten mit der baramundi Management Suite TECHNO SUMMIT 2012

Einfaches Managen von Clients, Servern und mobilen Endgeräten mit der baramundi Management Suite TECHNO SUMMIT 2012 Einfaches Managen von Clients, Servern und mobilen Endgeräten mit der baramundi Management Suite TECHNO SUMMIT 2012 2012 baramundi software AG IT einfach clever managen Welche Anforderungen muss ein Client-Management-System

Mehr

Tel.: 03644-554934 Fax: 03644-554935 Mail: info@ocs-apolda.de

Tel.: 03644-554934 Fax: 03644-554935 Mail: info@ocs-apolda.de Inhaber: Oliver Walther Johannisgasse 4 99510 Apolda Tel.: 03644-554934 Fax: 03644-554935 Mail: info@ocs-apolda.de Nicht alle Produkte ab Lager lieferbar. WORTMANN AG empfiehlt Windows Vista Home Premium.

Mehr

Arbeitsplatzset 1 bestehend aus PC + TFT

Arbeitsplatzset 1 bestehend aus PC + TFT iits Hardware speziell zertifiziert für CARAT Küchenplanungssoftware Arbeitsplatzset 1 bestehend aus PC + TFT PC Bewährte, effiziente PC-Technologie! Hersteller: HP Compaq 6000 Pro MT BaseUnit Betriebssystem:

Mehr

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software MAXDATA Computer Produktinformation Highlights USB 3.0 mit bis zu 5GB/s Übertragungsrate Bootfähigkeit Integrierte Backup Software Robustes Aluminium Gehäuse MAXDATA b.drive Einsatzbereiche Systembackup

Mehr

Nelson Consulting Notebook Promotion 2013-01

Nelson Consulting Notebook Promotion 2013-01 LENOVO THINK PAD EDGE 15 15,6" DUAL CORE, 4GB, WEBCAM, HDMI Das ideale Studenten-Notebook, mit ALLEN nötigen Features! (KEIN Nummernblock!) Hat den berühmten roten Tracking Stift UND ein normales Pad zusätzlich!

Mehr

CONNECT to SharePoint ProductInfo

CONNECT to SharePoint ProductInfo CONNECT to SharePoint ProductInfo Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für SharePoint CONNECT to SharePoint verbindet Microsoft Office SharePoint mit dem Dokumentenmanagement- System DocuWare.

Mehr

d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint

d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint Microsoft bietet mit SharePoint eine leistungsfähige Technologie- und Portalplattform. Mit d.link for microsoft

Mehr

... 64 bit Televaulting

... 64 bit Televaulting Next Generation Backup und Recovery Software... 64 bit Televaulting Kronberg, 07. Mai 2007 Asigra, der Technologieführer im Bereich agentless Backup und Recovery- für Unternehmen und Service Provider,

Mehr

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung mit SAP ERP 1 Diese speziell für SAP entwickelte Lösung digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu

Mehr

pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP

pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung pro.s.app personnel

Mehr

Handbuch Version 1.02 (August 2010)

Handbuch Version 1.02 (August 2010) Handbuch Version 1.02 (August 2010) Seite 1/27 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 1.1. Begrüßung 03 1.2. Was ist PixelX Backup FREE / PRO 03 1.3. Warum sollten Backups mittels einer Software erstellt werden?

Mehr

digital business solution Vertragsmanagement

digital business solution Vertragsmanagement digital business solution Vertragsmanagement 1 Digitales Vertragsmanagement Marke d.velop ermöglicht den transparenten Überblick über alle aktiven Verträge, Fristen und Laufzeiten über den gesamten Vertragslebenszyklus

Mehr

Marco Grimm, Thorsten Fiedler Techn. Consultant, Senior Manager Consulting SAPERION AG, MERENTIS GmbH

Marco Grimm, Thorsten Fiedler Techn. Consultant, Senior Manager Consulting SAPERION AG, MERENTIS GmbH Marco Grimm, Thorsten Fiedler Techn. Consultant, Senior Manager Consulting SAPERION AG, MERENTIS GmbH Agenda SAPERION End-to-End ECM Integration mit Microsoft Produkten Nutzen von End-to-End ECM MERENTIS

Mehr

Wegweisend für den Human-centric Workplace

Wegweisend für den Human-centric Workplace Wegweisend für den Human-centric Workplace Success Solution Januar 015 workplace.de.fujitsu.com 14" 35,6 cm WQHD+ Touch-fähig Palm Vein Sensor Built for Business. Ready for the Future. Powered by Intel

Mehr

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung CAD Virtualisierung Celos Hosting Services Celos Netzwerk + Security Celos Server + Storage Virtualisierung Celos Desktop Virtualisierung Celos CAD Virtualisierung Celos Consulting Celos Managed Services

Mehr

Die Motivation Seite 4. Die Lösung Seite 5. Produkteigenschaften Seite 6. Systemanforderung Seite 7

Die Motivation Seite 4. Die Lösung Seite 5. Produkteigenschaften Seite 6. Systemanforderung Seite 7 2 Die Motivation Seite 4 Die Lösung Seite 5 Produkteigenschaften Seite 6 Systemanforderung Seite 7 Arbeitserleichterung und Optimierung der täglichen Routine 3 "Finden anstatt suchen" Suchen Sie immer

Mehr

Treml & Sturm Datentechnik

Treml & Sturm Datentechnik Treml & Sturm Datentechnik Beratung, Realisierung, Support. Ihr Expertenteam für IT-Komplettlösungen aus einer Hand. Wir bieten Ihnen modernstes Know-how zur Optimierung Ihrer Arbeitsprozesse und zur Entlastung

Mehr

EASY for NAVISION: Archivierung für Microsoft Dynamics NAV.

EASY for NAVISION: Archivierung für Microsoft Dynamics NAV. EASY ENTERPRISE.+ EASY for NAVISION: Archivierung für Microsoft Dynamics NAV. Transparente und revisionssichere Archivierung. EASY for NAVISION stellt durch die Anbindung an das führende Dokumentenmanagement-System

Mehr

Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server

Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server Windream Exchange Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server Facts: Zugriff auf E-Mails sowohl aus Microsoft Outlook als auch aus Windream Komfortable Recherche und Verwaltung

Mehr

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Worauf Sie sich verlassen können: Hochzuverlässigkeit. Qualitätssprünge. Effizienzsteigerung. Starten Sie jetzt. Jederzeit. Bei Ihnen

Mehr

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung mit SAP ERP 1 Diese speziell für SAP entwickelte Lösung digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu

Mehr

B2D2D2T? B2D2T? DEDUPLIZIERUNG? LÖSUNGSVORSCHLÄGE FÜR IHR BACKUPSZENARIO AM BEISPIEL DER PRODUKTE VON QUANTUM UND SYMANTEC

B2D2D2T? B2D2T? DEDUPLIZIERUNG? LÖSUNGSVORSCHLÄGE FÜR IHR BACKUPSZENARIO AM BEISPIEL DER PRODUKTE VON QUANTUM UND SYMANTEC B2D2D2T? B2D2T? DEDUPLIZIERUNG? LÖSUNGSVORSCHLÄGE FÜR IHR BACKUPSZENARIO AM BEISPIEL DER PRODUKTE VON QUANTUM UND SYMANTEC 19.-20. Juni 2012 Wolfgang Lorenz - Manager Pre-Sales CEE Agenda Multi-Tiered

Mehr

Willkommen im Wandel. Ihr persönlicher Social ECM Guide

Willkommen im Wandel. Ihr persönlicher Social ECM Guide Willkommen im Wandel. Ihr persönlicher Social ECM Guide Was kann Social ECM? Trends wie Cloud Computing, soziale Netzwerke oder mobiles Arbeiten verändern Bedürfnisse und schaffen neue Herausforderungen

Mehr

plain it Sie wirken mit

plain it Sie wirken mit Sie wirken mit Was heisst "strategiewirksame IT"? Während früher die Erhöhung der Verarbeitungseffizienz im Vordergrund stand, müssen IT-Investitionen heute einen messbaren Beitrag an den Unternehmenserfolg

Mehr

Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz. Ing. Walter Espejo

Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz. Ing. Walter Espejo Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz Ing. Walter Espejo +43 (676) 662 2150 Der Eins-A Mehrwert Wir geben unseren Kunden einen Mehrwert in der Beratung der Dienstleistung und im IT Support

Mehr

IT-Symposium. 2E05 Microsoft Exchange Server Archivierungsverfahren. Heino Ruddat

IT-Symposium. 2E05 Microsoft Exchange Server Archivierungsverfahren. Heino Ruddat IT-Symposium 2006 2E05 Microsoft Exchange Server Archivierungsverfahren Heino Ruddat E-Mail im Unternehmen E-Mail Verkehr steigt jährlich um mehr als 30% immer mehr rechtsrelevante E-Mails im Umlauf Suche

Mehr

ELO for Mobile Devices

ELO for Mobile Devices ELO for Mobile Devices ELO 9 for Mobile Devices für Android, ios und BlackBerry 10 Erreichbarkeit und schnelle Reaktionszeiten sind wichtige Erfolgsfaktoren für moderne Unternehmen. Wer effizient agieren

Mehr

Konzentrieren Sie sich...

Konzentrieren Sie sich... Konzentrieren Sie sich... ...auf Ihr Kerngeschäft! Setzen Sie mit sure7 auf einen kompetenten und flexiblen IT-Dienstleister und konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenz. Individuell gestaltete IT-Konzepte

Mehr

Aspire V3. Beeindruckende Leistung. Sensationelles Entertainment. Grenzenlose Kommunikation. Ein komfortables Design

Aspire V3. Beeindruckende Leistung. Sensationelles Entertainment. Grenzenlose Kommunikation. Ein komfortables Design - 1 - Notebooks Aspire V3 Die Acer Aspire V3 Serie sorgt mit seiner zeitlosen Eleganz und seiner schnellen Rechenpower in den Maßen 35,6 cm (14 ), 39,6 cm (15,6 ), und 43,9 cm (17,3 ) dafür, dass Sie den

Mehr

Dedup-Technik wie funktioniert es?

Dedup-Technik wie funktioniert es? Dedup-Technik wie funktioniert es? v.1.3. Stand: Oktober 2010 Wiesbaden Deduplizierung Wie funktioniert es? 2 Inhalt Was ist Deduplizierung? Was bewirkt Deduplizierung? Source- Target- und Speichermanagement-Deduplizierung

Mehr

windream Archiv Revisionssichere Dokumentenablage im windream-langzeitarchiv

windream Archiv Revisionssichere Dokumentenablage im windream-langzeitarchiv windream Archiv Revisionssichere Dokumentenablage im windream-langzeitarchiv 2 Revisionssichere Dokumentenablage im windream-langzeitarchiv Die effektive Archivierung schnell wachsender elektronischer

Mehr

DDM9000 : Kurz und bündig

DDM9000 : Kurz und bündig LTE Consulting GmbH Ihr Partner für InformationsLogistik DDM9000 : Kurz und bündig Kennen Sie das? Langes Suchen nach Unterlagen, aktuellen Dokumenten und anderen Informationen Wo sind wichtige, aktuelle

Mehr

digital business solution ERP Integration

digital business solution ERP Integration digital business solution ERP Integration 1 Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten

Mehr

Ganz einfach bereit sein für alle E-Mail-Ansprüche. Mit nscale for E-Mail. PROBLEME LÖSEN.

Ganz einfach bereit sein für alle E-Mail-Ansprüche. Mit nscale for E-Mail. PROBLEME LÖSEN. for E-Mail Ohne E-Mail ist der moderne Geschäfts verkehr heute nicht denkbar. Allerdings wird eine wahre E-Mail-Flut für viele Unter nehmen schnell zu einem Problem. Lang wieriges Suchen von E-Mails und

Mehr

Bacher Integrated Management

Bacher Integrated Management Ihre IT-Verantwortung wir tragen sie mit. Bacher Integrated Management Das zentrale IT-Infrastruktur Management-Portal BIM gibt den EINBLICK. Das zentrale IT-Infrastruktur Management-Portal von Bacher

Mehr

WAN Beschleunigung schneller Datentransport, kurze Backupfenster

WAN Beschleunigung schneller Datentransport, kurze Backupfenster Beschleunigung schneller Datentransport, kurze Backupfenster connecting different worlds Christian Hansmann Beschleunigung schneller Datentransport, kurze Backupfenster Begrüßung, Vorstellung Herausforderungen

Mehr

Rechtliche Anforderungen am Beispiel der E-Mail-Archivierung

Rechtliche Anforderungen am Beispiel der E-Mail-Archivierung Rechtliche Anforderungen am Beispiel der E-Mail-Archivierung KUMAtronik Systemhaus GmbH Vortrag zur symantec-veranstaltung am 24.04.2007 (it.sec) Inhalt: 1. Rechtliche Anforderungen an E-Mails 2. Compliance-Anforderungen

Mehr

Backup- und Replikationskonzepte. SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer

Backup- und Replikationskonzepte. SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer Backup- und Replikationskonzepte SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer Übersicht Vor dem Kauf Fakten zur Replizierung Backup to Agentless Backups VMware Data Protection Dell/Quest

Mehr

Business Process-Optimierung durch Automatisierung in der Rechnungsbearbeitung. Reiner Weißsieker. Ressortleiter IT CIO

Business Process-Optimierung durch Automatisierung in der Rechnungsbearbeitung. Reiner Weißsieker. Ressortleiter IT CIO Reiner Weißsieker Ressortleiter IT CIO GEBR. BRASSELER GmbH & Co. KG Trophagener Weg 25 32657 Lemgo Germany Telefon +49 5261 701-494 Fax +49 5261 701-511 rweisssieker@brasseler.de www.brasseler.de Ausgangssituation

Mehr

Auch unterwegs bestens gerüstet mit den FUJITSU LIFEBOOKs

Auch unterwegs bestens gerüstet mit den FUJITSU LIFEBOOKs Auch unterwegs bestens gerüstet mit den FUJITSU LIFEBOOKs HD+ 14" 35,6 cm Success Solution April 015 Das LIFEBOOK U745 ist ein schlankes, leichtes Ultrabook für Business-Profis, die größten Wert legen

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse

pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse mit SAP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung pro.s.app personnel

Mehr

CFT Consulting GmbH. Ihre Nummer 1 im Dokumentenmanagement

CFT Consulting GmbH. Ihre Nummer 1 im Dokumentenmanagement CFT Consulting GmbH Ihre Nummer 1 im Dokumentenmanagement Überblick CFT-Lösungen Leistungen Referenzen EASY SOFTWARE AG Individuell CFT Consulting GmbH im Überblick 1994 Gründung 1.950 Installationen 12.600

Mehr

Kompetentes Dokumentenmanagement

Kompetentes Dokumentenmanagement Kompetentes Dokumentenmanagement Selbst im Online-Zeitalter ist Papier immer noch der Informationsträger Nummer Eins. Nie zuvor wurde in unseren Büros so viel Papier verbraucht. Doch die Anhäufung von

Mehr

egs Storage Offensive

egs Storage Offensive egs Storage Offensive Seit mittlerweile 5 Jahren können wir eine enge Partnerschaft zwischen der egs Netzwerk und Computersysteme GmbH und dem führenden Anbieter im Bereich Datenmanagement NetApp vorweisen.

Mehr

Business Power For Your Workplace

Business Power For Your Workplace 1 Business Power For Your Workplace ELO DMS Desktop ELO DMS Desktop Dokumenten-Management-Power für Ihren Arbeitsplatz MS Word MS Excel ELO DMS- Funktionalität MS Powerpoint MS Outlook MS Explorer Dank

Mehr

GoVault Data Protection-Software Überblick

GoVault Data Protection-Software Überblick 1226-GoVaultSoftware-GermanTranslation-A4 13/3/08 09:16 Page 1 Das GoVault-System enthält die Windows-basierte Software GoVault Data Protection und bildet damit eine komplette Backup- und Restore-Lösung

Mehr

Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG

Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG Mit ecspand von d.velop konnten alle gewünschten Anforderungen für das Vertragsmanagement und die Eingangsrechnungsverarbeitung erfüllt werden. Integrierte SharePoint-Lösungen

Mehr

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE!

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! MANAGED CONTENT SERVICES VON DER INFORMATIONSFLUT ZUM WETTBEWERBSVORTEIL Tag für Tag wächst die Menge an Informationen und Dokumenten in Form

Mehr

Virtuelle Tape Libraries, Überblick und Merkmale. Martin Mrugalla martin.mrugalla@empalis.com

Virtuelle Tape Libraries, Überblick und Merkmale. Martin Mrugalla martin.mrugalla@empalis.com Virtuelle Tape Libraries, Überblick und Merkmale Martin Mrugalla martin.mrugalla@empalis.com Inhalt Was ist eine Virtuelle Tape Library (VTL)? Mögliche Gründe für eine VTL im TSM Umfeld Klärung der Begriffe

Mehr

# $ % & & ' " ( )! "! "

# $ % & & '  ( )! ! #$%&& '" ()! "!" !'*+ Richard Luckow Leiter Direktvertrieb Deutschland Oliver Walhöfer Key Account Manager ,!-& Firmensitz: Mülheim a.d. Ruhr Gründung: 1990 Börsengang: 1999 Beteiligungsgesellschaften:

Mehr

IT-Architektur ist auch für den Mittelstand das Kernthema um die Investitionen zu sichern

IT-Architektur ist auch für den Mittelstand das Kernthema um die Investitionen zu sichern Presseartikel IT-Architektur ist auch für den Mittelstand das Kernthema um die Investitionen zu sichern IT-Architektur ein Thema für den Mittelstand? Göppingen, Februar 2004 Der Mittelstand muss seine

Mehr

IT SOLUSCOPE. Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung

IT SOLUSCOPE. Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung IT SOLUSCOPE Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung IT SOLUSCOPE Intuitiv IT SOLUSCOPE Basierend auf der Informationstechnologie vernetzt IT Soluscope Ihre Soluscope Geräte und informiert Sie in Echtzeit

Mehr

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS Glasklar drucken mit Systemen von Konica Minolta KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR KIRCHLICHE EINRICHTUNGEN DER BESONDERE SERVICE FÜR BESONDERE KUNDEN Für die speziellen Bedürfnisse

Mehr

individuelle IT-Lösungen

individuelle IT-Lösungen individuelle IT-Lösungen Unternehmensprofil Als kompetenter IT Dienstleister ist HaKoDi EDV-Systeme für kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Mitteldeutschland tätig. Wir planen und realisieren

Mehr

E-Mails archivieren aber richtig! Ronny Wolf GFI Sales Engineer

E-Mails archivieren aber richtig! Ronny Wolf GFI Sales Engineer E-Mails archivieren aber richtig! Ronny Wolf GFI Sales Engineer Agenda Kosten Wissensmanagement Rechtliche Vorgaben Performance und Speicherplatz Sicherung und Wiederherstellung Verwaltungaufwand Auffinden

Mehr

Backupkonzepte. Th. Linke. Institut für Transfusionsmedizin Suhl ggmbh. Quellen: www.msxfaq.de; www.fantec.de

Backupkonzepte. Th. Linke. Institut für Transfusionsmedizin Suhl ggmbh. Quellen: www.msxfaq.de; www.fantec.de Backupkonzepte Th. Linke Quellen: www.msxfaq.de; www.fantec.de Backupkonzepte Agenda Faktoren und Probleme des Backups Konventionelle Backupverfahren Backup Offener Dateien Backupscripte mit Volumenschattenkopien

Mehr