Der SV Copilot als persönlicher Lebensretter Fragen und Antworten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Der SV Copilot als persönlicher Lebensretter Fragen und Antworten"

Transkript

1 Der SV Copilot als persönlicher Lebensretter Fragen und Antworten Was steckt hinter dem Begriff Verkehrstelematik? Telematik bedeutet die Verknüpfung von Telekommunikation und Informatik. Mit der Verkehrstelematik international auch unter dem begriff ITS (Intelligent Transport Systems) bekannt wird die neue Informations- und Kommunikationstechnologie im Verkehrswesen eingesetzt und umfasst das Erfassen, Übermitteln, Verarbeiten und Nutzen verkehrsbezogener Daten mit dem Ziel, Verkehrsabläufe flüssiger und sicherer zu steuern sowie Verkehrsteilnehmer und Notfalldienste noch schneller zu informieren. Was ist ein ecall ( Emergency Call )? Nach einem Verkehrsunfall lösen die im Fahrzeug eingebauten Sensoren automatisch einen so genannten ecall-notruf aus. Das Telematiksystem sendet dabei eine Notmeldung und einen Mindestdatensatz (MSD) mit wichtigen Angaben wie Uhrzeit des Unfalls, Ort, Fahrtrichtung sowie Fahrzeugbeschreibung an die Notfallstelle. Wie sorgt der SV Copilot für schnelle Hilfe, wenn ich einen Unfall habe? Registriert der Crash-Sensor eine Kollision, bestimmt das System automatisch mittels GPS-Satellitennavigation den Unfallort und setzt eine Meldung an die Notfallzentrale der Deutschen Assistance Telematik GmbH ab. Von dort werden die geeigneten Hilfsmaßnahmen eingeleitet. Bei einem leichten Aufprall nimmt die Notfallzentrale telefonisch Kontakt mit dem Fahrer auf. Gelingt dies nicht oder wurde ein schwerer Unfall registriert, werden unverzüglich die Rettungsdienste alarmiert und Informationen über Unfallort und Fahrzeug übermittelt. Dazu verfügt die Deutsche Assistance Telematik über ein komplettes Verzeichnis aller Rettungsleitstellen in Deutschland. Was bringt mir der SV Copilot für einen Vorteil? Alle zwei Stunden stirbt in Deutschland ein Mensch durch einen Verkehrsunfall. Der SV Copilot stellt sicher, dass bei jedem Unfall schnelle Hilfe garantiert ist. Die ersten Minuten nach einem Unfall entscheiden oft über Leben und Tod, über vollkommene Genesung oder bleibende gesundheitliche Folgen. Immer wieder kommt es auch auf deutschen Straßen zu schweren Unfällen mit gravierenden Folgen für die Betroffenen, 1

2 weil Rettungskräfte nicht unmittelbar informiert werden. Dies geschieht zum Beispiel, wenn der Unfall auf einer abgelegenen Landstraße passiert und die Betroffenen nicht in der Lage sind, aus eigener Kraft Hilfe zu rufen. Der Copilot verschafft den Notfalldiensten die entscheidenden Sekunden, um Leben zu retten und die Genesungschancen deutlich zu verbessern. Andere Versicherer bieten eine Applikation für Smartphones an, die ebenfalls die Position meines Autos bestimmen und eine Unfallmeldung absetzen kann. Ist dies genauso sicher wie der SV Copilot? Nein, denn solche Smartphone-Lösungen bieten nur auf den ersten Blick zusätzliche Sicherheit. Damit kann eine Notfallmeldung nur über ein Mobiltelefon abgesetzt werden. Dies setzt voraus, dass die Unfallbeteiligten noch in der Lage sind, die komplexe Applikation eigenständig am Unfallort zu bedienen. Haben sie schwere Verletzungen erlitten, wird das Mobiltelefon beim Unfall beschädigt oder ist der Akku leer, ist die Smartphone-Applikation keine Hilfe. Solche Applikationen vermitteln ein falsches Gefühl von Sicherheit. Wie wird für die Sicherheit meiner Daten gesorgt? Die Partner der SV die Notfallzentrale der Deutschen Assistance Telematik GmbH und der Produktentwickler Octo Telematics S.p.A. sind auf Telematik basierten Notfallservice spezialisiert. Octo Telematics gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Telematiklösungen im Versicherungs- und Automobilgeschäft. Das Information Security Management System (ISMS) von Octo Telematics ist eine Anwendung, die mit der ISO / IEC-Norm 27001:2005 höchsten Datensicherheitsstandards entspricht. Ferner erfüllt auch das Qualitätsmanagement-System (QMS) die strengen Anforderungen der ISO- Norm 9001:2008. Was kostet der SV Copilot und woher bekomme ich ihn? Er ist für monatlich 9,90 Euro bei einer Vertragslaufzeit von 36 Monaten in Verbindung mit einer Kfz-Versicherung in jeder Geschäftsstelle der SV erhältlich. Alternativ kann auch eine verkürzte Laufzeit von 12 Monaten für monatlich 25,90 Euro vereinbart werden. Anschließend kann der Vertrag zu monatlich 9,40 Euro verlängert werden. Den Einbau übernehmen Fachwerkstätten. 2

3 Ab wann kann ich einen SV Copilot in mein Auto einbauen lassen? Für den Einbau des SV Copilot steht ab April 2011 ein bundesweites Netz aus rund 300 Fachwerkstätten zur Verfügung. Sollte der nächste Einbaupartner weiter als 25 km vom Wohnort des Kunden entfernt sein, organisiert die Deutsche Assistance Telematik GmbH den Besuch eines mobilen Einbaupartners beim Kunden. Kann ich den SV Copilot auch bekommen, wenn ich keine Kfz-Versicherung bei der SV besitze? Nein, die Nutzung des SV Copilot ist an eine Kfz-Versicherung gebunden. Angenommen, ich habe einen Unfall in einem Tunnel. Mobiltelefone haben hier manchmal keinen Netzempfang, die Verbindung zum GPS-Netz kann kurzzeitig unterbrochen sein. Wieso bin ich trotzdem sicher? Gerade Tunnel zählen zu den unfallgefährdeten Straßenabschnitten. Grundlegende Voraussetzung bleibt aber dennoch, dass eine Verbindung zum GSM-Netz, also dem Mobilfunknetz, besteht. Sonst können wie auch beim Handy keine Informationen gesendet werden. Die GSM-Netzabdeckung ist in Deutschland aber so dicht, dass Mobilfunkteilnehmer nur noch in sehr seltenen Fällen kurzzeitig in ein Funkloch geraten. In Tunnels und Unterführungen ist dies fast nie ein Problem, da dort immer öfter GSM-Verstärker angebracht sind. Auch die Verbindung zum GPS-Netz kann auf bestimmten Wegstrecken kurzzeitig abreißen, beispielsweise beim Durchfahren eines Tunnels. Ereignet sich ein Unfall und ist das GPS nicht verfügbar, so sendet der SV Copilot über das GSM-Netz neben den Fahrzeugdaten und der Stärke des Aufpralls die letzte erfasste GPS-Position an die Notfallzentrale in diesem Fall die Koordinaten des Tunneleingangs. Wie viele Handynummern kann ich hinterlegen, die bei einem Unfall angerufen werden? Auf Wunsch des Kunden kann neben der Telefonnummer des Versicherungsnehmers eine weitere Telefonnummer hinterlegt werden. Diese werden bei einem leichten Unfall von der Notrufleitstelle der Deutschen Assistance Telematik angerufen. Sollte der Betroffene über beide Rufnummern nicht erreichbar sein, schaltet die Notrufleitstelle die 3

4 Rettungsdienste ein. Bei einem schwereren Unfall werden die Rettungsdienste sofort alarmiert. Gibt es bereits ähnliche Systeme anderer Anbieter? In Deutschland bieten nur wenige Fahrzeughersteller wie BMW, Volvo oder Peugeot vergleichbare Systeme an, die ab Werk in Neuwagen eingebaut werden. Diese sind als Sonderausstattung entweder aufpreispflichtig oder nur mit teurem Navigationszubehör erhältlich. Ein System zum nachträglichen Einbau in alle Fahrzeugtypen wie den SV Copilot gibt es in Deutschland bislang nicht. Warum kann die SV den SV Copilot exklusiv anbieten? Die SV hat mit der Herstellerfirma Octo Telematics einen Ausschließlichkeitsvertrag für den deutschen Markt geschlossen. Sie besitzt damit die exklusiven Vertriebsrechte in Deutschland. Werden meine Daten dauerhaft gespeichert? Nein. Der SV Copilot sendet in regelmäßigen Zeitabständen Bewegungsdaten an den Server. Dort wird über einen Zeitraum von 30 Tagen die Logik und Qualität der Daten überprüft. Anschließend werden die Daten gelöscht. Die SV hat keinen Zugriff auf diese persönlichen Kundendaten auch nicht im Schadenfall. Zudem verfügt der SV Copilot über einen Speicher, der die Bewegungsdaten des Fahrzeugs über eine Zeitspanne von etwa 60 Sekunden vor einem Unfall bis 15 Sekunden nach einem Unfall aufzeichnet. Bei einem Unfall sendet der SV Copilot diesen Datensatz mit den essenziell wichtigen Angaben zu Unfallort, Fahrzeug, Aufprallstärke und Unfallverlauf an die Notrufleitstelle der Deutschen Assistance Telematik, damit diese die geeigneten Notfallmaßnahmen einleiten kann. Die Daten zum Unfallverlauf stehen den Mitarbeitern der Notfallzentrale bei Eingang der Unfallmeldung zur Verfügung, sind nach Einleitung der Notfallmaßnahmen aber nur noch für den Kunden selbst zugänglich. Der Servicemitarbeiter kann nach Bearbeitung des Notrufs nur noch einen Datensatz mit den Grunddaten (Unfallort, Kennzeichen, Aufprallstärke) einsehen. Auf die gesamten Unfalldaten sowie seine Kundendaten kann der Versicherungsnehmer über ein persönliches Webportal zugreifen. Das Portal ist mit Benutzerkennung und Passwort gesichert. Die Entscheidung, wie er die Daten verwendet, trifft der Kunde 4

5 selbst nur er kann das so genannte Unfall-Dossier abrufen, weitergeben oder auch löschen. Kann ich mit Hilfe der gespeicherten Daten ein persönliches Fahrtenbuch führen? Nutzer des SV Copilot können die Zusatzfunktion Fahrtenbuch aktivieren lassen. Mit dieser Einstellung übermittelt der Copilot alle relevanten Informationen über die Fahrten des Kraftfahrzeugs. Diese Daten können im persönlichen Webportal eingesehen und heruntergeladen werden. Das Fahrtenbuch ist manipulationssicher, unterscheidet private und geschäftliche Fahrten und fragt im letzteren Fall den Geschäftszweck ab. Da die Daten als Excel-Datei bezogen werden, wird das Fahrtenbuch jedoch nicht zum Nachweis beim Finanzamt akzeptiert. Das elektronische Fahrtenbuch kostet monatlich 2,99 Euro. Der SV Copilot verfügt über ein GPS-Ortungssystem. Kann ich damit mein Auto wiederfinden, wenn es gestohlen wurde? Wenn ein Auto gestohlen wurde, kann die Deutsche Assistance Telematik GmbH der Polizei helfen, das Auto schnell wiederzufinden. Hat der Kunde den Diebstahl bei der Polizei gemeldet, können die Mitarbeiter der Deutschen Assistance Telematik auf Wunsch des Kunden die GPS-Ortung des SV Copilot aktivieren und so die Position des Autos ermitteln. Diese Daten stellt die Notrufzentrale anschließend der Polizei zur Verfügung, die das Auto sicherstellen kann. Was passiert, wenn ich den Copilot in ein Saisonfahrzeug einbauen lasse? Der Vertrag über den SV Copilot kann nicht ausgesetzt werden. Für den Jahresabschnitt, in dem das Fahrzeug abgemeldet ist, kann der SV Copilot jedoch auf Wunsch des Kunden deaktiviert werden. In diesem Fall entfiele aber auch die Diebstahlfunktion. Was passiert bei einem Unfall im Ausland? Die Telematikdienstleistung ecall des SV Copilot funktioniert in Deutschland automatisch und auf direktem Weg mit sekundenschneller Datenübertragung. Selbstverständlich kommt ein Notruf aber auch bei einem Unfall in anderen EU-Ländern bei der Notfallzentrale an, sofern am Unfallort ein GSM-Netz verfügbar ist. In diesem Fall nehmen die Mitarbeiter mit dem jeweiligen Assistance-Partner im Ausland Kontakt auf. Dieser Zwischenschritt hat jedoch eine zeitliche Verzögerung zur Folge. 5

6 6

InControl. Bleiben Sie In Verbindung: Mit Land Rover

InControl. Bleiben Sie In Verbindung: Mit Land Rover Bleiben Sie In Verbindung: Mit Land Rover InControl Land Rover InControl basiert auf modernster Mobilfunktechnologie, um Ihre Welt und Ihren Land Rover sicher, schnell und intelligent zu verbinden. Für

Mehr

Was Kfz-Telematik-Tarife bringen, was sie können und warum sie kommen.

Was Kfz-Telematik-Tarife bringen, was sie können und warum sie kommen. v1 Kfz-Telematik-Tarif wird salonfähig Was Kfz-Telematik-Tarife bringen, was sie können und warum sie kommen. Robert Wasner, Sachversicherungsvorstand UNIQA Österreich Franz Meingast, Vertriebsvorstand

Mehr

Volvo On Call -Applikation für Mobiltelefone Häufig gestellte Fragen

Volvo On Call -Applikation für Mobiltelefone Häufig gestellte Fragen Volvo On Call -Applikation für Mobiltelefone Häufig gestellte Fragen Hilfe rufen F: Wie kann ich das Volvo On Call -Service-Center kontaktieren? A: Durch Drücken der On Call -Taste in Ihrem Fahrzeug, über

Mehr

Hilft auch, wenn sich Dinge nicht so einfach erklären lassen: Die Kfz-Versicherung der SV.

Hilft auch, wenn sich Dinge nicht so einfach erklären lassen: Die Kfz-Versicherung der SV. Hilft auch, wenn sich Dinge nicht so einfach erklären lassen: Die Kfz-Versicherung der SV. Sparkassen-Finanzgruppe Ohne Hick-Hack, Stress und Papierkram. Dafür mit Sofort-Garantie. Hand auf s Herz: Was

Mehr

UNIQA SafeLine. Die erste Autoversicherung, die Leben retten kann.

UNIQA SafeLine. Die erste Autoversicherung, die Leben retten kann. UNIQA SafeLine Die erste Autoversicherung, die Leben retten kann. Eine Kfz-Versicherung, die einfach mehr kann. Über 40.000 Menschen sterben jedes Jahr in Europa bei Verkehrsunfällen. Bis zu 2.500 davon

Mehr

Bereitstellungs- und Servicevertrag

Bereitstellungs- und Servicevertrag für den Betrieb einer Telematikbox im Rahmen der Verkehrstelematikdienstleistung CoPilot zwischen der Deutschen Assistance Telematik GmbH, Am Alten Theater 7, D-39104 Magdeburg und Kundenangaben Bitte

Mehr

UNIQA SafeLine. Die erste Autoversicherung, die Leben retten kann.

UNIQA SafeLine. Die erste Autoversicherung, die Leben retten kann. UNIQA SafeLine Die erste Autoversicherung, die Leben retten kann. Gültig ab 1. März 2012 Die Kfz-Versicherung, die einfach mehr kann. Bei einem Unfall entscheiden oft wenige Augenblicke über Leben und

Mehr

Der Pfefferminzia Newsletter für Versicherungsprofis www.pfefferminzia.de

Der Pfefferminzia Newsletter für Versicherungsprofis www.pfefferminzia.de Funktionsweise, Datenschutz & Co. 15 Fragen und Antworten zum neuen Unfallmeldedienst Die Versicherungsbranche bietet nun ein automatisches Notruf-System für Autofahrer an. Wie die Daten der Autofahrer

Mehr

www.pkw-diebstahlschutz.de

www.pkw-diebstahlschutz.de Diebstahlschutz, Diebstahlüberwachung und Diebstahlsicherung von Auto und PKW per Satellit und GPS-Ortung www.pkw-diebstahlschutz.de Mit unserem GPS-Ortungssystem können Sie ihr Fahrzeug per GPS-Satellit

Mehr

Mobilität. UNIQA SafeLine. Quantensprung in der Autoversicherung Wien, 22. Oktober 2007

Mobilität. UNIQA SafeLine. Quantensprung in der Autoversicherung Wien, 22. Oktober 2007 UNIQA SafeLine Quantensprung in der Autoversicherung Wien, 22. Oktober 2007 Dr. Konstantin Klien, Generaldirektor UNIQA Versicherungen AG Dr. Johannes Hajek, Vorstand UNIQA Sachversicherung AG Mag. Andreas

Mehr

UNIQA SafeLine. Die Sicherheit einer neuen Generation.

UNIQA SafeLine. Die Sicherheit einer neuen Generation. UNIQA SafeLine Die Sicherheit einer neuen Generation. Standard-Sicherheit oder UNIQA SafeLine? Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum sich viele Menschen beim Thema Auto lieber stundenlang über die

Mehr

Diebstahlalarm bei Fahrzeugdiebstahl und Autoklau

Diebstahlalarm bei Fahrzeugdiebstahl und Autoklau M4Telematics Group Diebstahlalarm bei Fahrzeugdiebstahl und Autoklau Mit unserer GPS-Autoalarmanlage können Sie ihr Auto, PKW, KFZ und Fahrzeug nach einem Diebstahl per GPS-Satellit orten und wieder finden!

Mehr

Richtiges Verhalten am Unfallort. Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs

Richtiges Verhalten am Unfallort. Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs Richtiges Verhalten am Unfallort Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs Liebe Mitlebende! Von Herzen unterstütze ich die Initiative des Bundesverkehrsministeriums und des DVR

Mehr

Anleitung GPS CarMagic-APP

Anleitung GPS CarMagic-APP Anleitung GPS CarMagic-APP powered by GPS-CarControl Beschreibung der GPS CarMagic Logger-APP... 1 Registrierung der GPS CarMagic Logger-APP... 4 Konfiguration der GPS CarMagic Logger-APP... 9 Funktionen

Mehr

RICHTIGES VERHALTEN BEI UNFALL UND PANNE INFOS DER AUTOVERSICHERER FÜR FAHRSCHULEN

RICHTIGES VERHALTEN BEI UNFALL UND PANNE INFOS DER AUTOVERSICHERER FÜR FAHRSCHULEN RICHTIGES VERHALTEN BEI UNFALL UND PANNE INFOS DER AUTOVERSICHERER FÜR FAHRSCHULEN Die stationären Notrufsäulen auf den Autobahnen und Bundesstraßen sowie der mobile Handynotruf 0800 NOTFON D (0800 66366

Mehr

Mobile Security Configurator

Mobile Security Configurator Mobile Security Configurator 970.149 V1.1 2013.06 de Bedienungsanleitung Mobile Security Configurator Inhaltsverzeichnis de 3 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 4 1.1 Merkmale 4 1.2 Installation 4 2 Allgemeine

Mehr

www.fahrzeugposition.de

www.fahrzeugposition.de Internetbasierte Überwachung von Standort, Position und Bewegung von KFZ und Fahrzeug per GPS-Satellit www.fahrzeugposition.de Mit unserem GPS-Ortungssystem können Sie KFZ und Fahrzeuge jeder Art per GPS-Satellit

Mehr

Tipps für den Schadenfall

Tipps für den Schadenfall Willkommen bei AdmiralDirekt.de Tipps für den Schadenfall Servicenummer 0221 80 159 160 1 Die Werkstattbindung Ihre Wahl bei Vertragsschluss Sie haben sich bei Vertragsschluss für unsere Werkstattbindung

Mehr

Fragen und Antworten zur evb

Fragen und Antworten zur evb Fragen und Antworten zur evb Ab dem 1. März 2008 bekommt die Versicherungskarte aus Papier, auch Doppelkarte genannt, digitale Konkurrenz! Anlass für die Einführung der elektronischen Versicherungsbestätigung

Mehr

Anleitung und Vorlage für einen Unfallbericht

Anleitung und Vorlage für einen Unfallbericht Anleitung und Vorlage für einen Unfallbericht Ein Unfall kann jederzeit passieren und oft genügt schon ein ganz kurzer Moment der Unachtsamkeit. Glücklicherweise handelt es sich bei den meisten Unfällen

Mehr

Telematik Und was geht mich das an?

Telematik Und was geht mich das an? Telematik Und was geht mich das an? Dipl.-Ing. (FH) Neofitos Arathymos Abteilung Technik, Sicherheit, Umwelt Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V. (ZDK) Vortragsziel Ist Telematik für das

Mehr

Avenue Smart Autoversicherung. Besser fahren weniger zahlen! Vorsicht zahlt sich aus.

Avenue Smart Autoversicherung. Besser fahren weniger zahlen! Vorsicht zahlt sich aus. Avenue Smart Autoversicherung Besser fahren weniger zahlen! Vorsicht zahlt sich aus. Avenue Smart Vorsicht zahlt sich aus Ihr Fahrstil Ihre Box 10 bis 30% Rabatt Avenue Smart Vaudoise Wie fahre ich smart?

Mehr

Anleitung MEMICS MultiCall Routing mit Anrufbeantworter plus

Anleitung MEMICS MultiCall Routing mit Anrufbeantworter plus Anleitung MultiCall Routing mit Anrufbeantworter plus Was ist MultiCall Routing? MultiCall Routing ist ein praktisches, intelligentes Routingverfahren, das es Ihnen ermöglicht eingehende Anrufe nach Ihren

Mehr

Häufige Fragen (FAQ)/ PortemonnaieSchutz

Häufige Fragen (FAQ)/ PortemonnaieSchutz Häufige Fragen (FAQ)/ PortemonnaieSchutz Grundlegendes Welche Vorteile bietet der PortemonnaieSchutz und wie erhalte ich diesen? Der PortemonnaieSchutz bietet Ihnen die Möglichkeit, den Verlust Ihrer Zahl-,

Mehr

TrackJack Fahrtenbuch. Anleitung 2015-2016

TrackJack Fahrtenbuch. Anleitung 2015-2016 2015-2016 Inhoud 1. Willkommen... 3 2. Inhalt der Verpackung... 3 3. Einbau... 3 3.1. Das System einbauen lassen... 3 3.2. Das System selbst einbauen... 3 3.3. Erklärung der Signalleuchten... 4 4. Aktivieren...

Mehr

Das copyright zu diesem E-Book liegt bei Giuseppe Zuriago. Alle Rechte vorbehalten.

Das copyright zu diesem E-Book liegt bei Giuseppe Zuriago. Alle Rechte vorbehalten. 1 Inhalt I. Rechtliche Hinweise... 3 II. Vorwort... 4 1. Tipp:... 6 2. Tipp:... 8 3. Tipp:... 9 4. Tipp:... 10 5. Tipp:... 11 6. Europäischer Unfallbericht:... 13 III. Schlusswort... 14 2 I. Rechtliche

Mehr

Rufnummeranzeige. Gebrauchsanleitung

Rufnummeranzeige. Gebrauchsanleitung PROFOON PCI-25B Rufnummeranzeige Gebrauchsanleitung EINLEITUNG Der Rufnummernmelder PCI-25B bietet Ihnen die Möglichkeit, vor der Entgegennahme eines Anrufs zu sehen, vom wem Sie gerade angerufen werden.

Mehr

Anleitung von der Registrierung bis zum Reservierungskalender und Fahrtenbuch bei Carusocarsharing

Anleitung von der Registrierung bis zum Reservierungskalender und Fahrtenbuch bei Carusocarsharing Anleitung von der Registrierung bis zum Reservierungskalender und Fahrtenbuch bei Carusocarsharing Inhaltsverzeichnis: 1: E-Flitzerkarte kaufen 2: Homepage, Registrierung 3: Reservierungskalender 4: Beginn

Mehr

BMW INTELLIGENTER NOTRUF.

BMW INTELLIGENTER NOTRUF. 16:33 Rettungskräfte erreichen die Unfallstelle. 16:21 Automatischer Notruf wurde ausgelöst. Nat. IVS Konferenz, BMVBS, Berlin, 26.Februar 2013 Dr. Joachim Scholten BMW INTELLIGENTER NOTRUF. EIN INNOVATIVER

Mehr

PEUGEOT Connect: Die Telematik-Dienste von PEUGEOT. Bedienungsanleitung für den Telematik- Dienst PEUGEOT Connect

PEUGEOT Connect: Die Telematik-Dienste von PEUGEOT. Bedienungsanleitung für den Telematik- Dienst PEUGEOT Connect Connect: Die Telematik-Dienste von Bedienungsanleitung für den Telematik- Dienst Connect 1 Inhaltsverzeichnis Einleitung S. 3 Der Telematik-Dienst Connect S. 4 Die Vorteile von Connect S. 5 Connect SOS

Mehr

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren ONLINE ENTERTAINMENT. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG.

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren ONLINE ENTERTAINMENT. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. Zusatzbetriebsanleitung Freude am Fahren ONLINE ENTERTAINMENT. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. Online Entertainment Zusatzbetriebsanleitung Wir freuen uns, dass Sie sich für einen BMW entschieden haben. Je besser

Mehr

HELFEN STATT SUCHEN EINE INNOVATIVE ZUSATZDIENSTLEISTUNG FÜR NOTRUFDIENSTLEISTER!

HELFEN STATT SUCHEN EINE INNOVATIVE ZUSATZDIENSTLEISTUNG FÜR NOTRUFDIENSTLEISTER! HELFEN STATT SUCHEN EINE INNOVATIVE ZUSATZDIENSTLEISTUNG FÜR NOTRUFDIENSTLEISTER! DIE LÖSUNG: ticom EMERGENCY GPS Smartphone Notruf ticom GmbH Kufstein/Austria 1 t i c o m S m a r t p h o n e N o t r u

Mehr

BMW ConnectedDrive. www.bmw.com/ connecteddrive. Freude am Fahren UM FREI ZU SEIN. HOW-TO GUIDE: BMW ONLINE FAHRTENBUCH.

BMW ConnectedDrive. www.bmw.com/ connecteddrive. Freude am Fahren UM FREI ZU SEIN. HOW-TO GUIDE: BMW ONLINE FAHRTENBUCH. BMW ConnectedDrive www.bmw.com/ connecteddrive VERNETZT, UM FREI ZU SEIN. HOW-TO GUIDE: BMW ONLINE FAHRTENBUCH. Freude am Fahren Was bietet das Online Fahrtenbuch: Das BMW Online Fahrtenbuch speichert

Mehr

Telematiklösungen. für Entwicklungsfahrzeuge. für LogXpress Datenaufzeichnungssysteme

Telematiklösungen. für Entwicklungsfahrzeuge. für LogXpress Datenaufzeichnungssysteme Telematiklösungen für Entwicklungsfahrzeuge für LogXpress Datenaufzeichnungssysteme 1 1. Übersicht Telematik und Telemetrie spielen eine immer größere Rolle in der Fahrzeugentwicklung und Fahrzeugerprobung.

Mehr

www.schiffsortung.de Mit unserem GPS-Ortungssystem können Sie Wasserfahrzeuge jeder Art per GPS-Satellit orten, überwachen und kontrollieren!

www.schiffsortung.de Mit unserem GPS-Ortungssystem können Sie Wasserfahrzeuge jeder Art per GPS-Satellit orten, überwachen und kontrollieren! www.schiffsortung.de GPS-Tracking mit Diebstahlschutz, Fahrtenbuch und Betriebsstundenzähler für Wasserfahrzeug, Boot, Schiff und Yacht! Mit unserem GPS-Ortungssystem können Sie Wasserfahrzeuge jeder Art

Mehr

Automatische Notruf-Systeme in PSA-Fahrzeugen. Thomas Widmann

Automatische Notruf-Systeme in PSA-Fahrzeugen. Thomas Widmann Automatische Notruf-Systeme in PSA-Fahrzeugen Thomas Widmann Agenda Gerätevarianten Wie Funktioniert der Dienst Notruf / Assistance Wie löst das System den Notruf aus Service Anbieter Eigene Erfahrungen

Mehr

Rufnummer Anzeige. Gebrauchsanleitung

Rufnummer Anzeige. Gebrauchsanleitung PROFOON PCI-35B Rufnummer Anzeige Gebrauchsanleitung EINLEITUNG Der Rufnummernmelder PCI-35B bietet Ihnen die Möglichkeit, vor der Entgegennahme eines Anrufs zu sehen, vom wem Sie gerade angerufen werden.

Mehr

Wurde eine Sammlung Werte übermittelt, so wird der örtliche Speicher des jeweiligen Moduls gelöscht und die Speicherung beginnt aufs Neue.

Wurde eine Sammlung Werte übermittelt, so wird der örtliche Speicher des jeweiligen Moduls gelöscht und die Speicherung beginnt aufs Neue. Um die Qualitätssicherung weiter zu verfeinern, wurde ein Modul entwickelt, welches die gemessenen Ölwerte während der Betriebszeit der Fritteuse kontinuierlich sammelt und diese dann auf Wunsch als E

Mehr

Unfall-Ratgeber. Was Sie zuhause veranlassen sollten bzw. müssen Im Notfall bitte verständigen:

Unfall-Ratgeber. Was Sie zuhause veranlassen sollten bzw. müssen Im Notfall bitte verständigen: 1. Bitte stets im Auto mitführen! Unfall-Ratgeber Was Sie an der Unfallstelle tun müssen Was Sie zuhause veranlassen sollten bzw. müssen Im Notfall bitte verständigen: Notruf / Polizei 110 Feuerwehr 112

Mehr

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie?

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie? Antworten auf häufig gestellte FrageN zum thema e-invoicing Allgemeine Fragen: 1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo

Mehr

Moni KielNET-Mailbox

Moni KielNET-Mailbox Bedienungsanleitung Moni -Mailbox Die geht für Sie ran! Wann Sie wollen, wo immer Sie sind! im Festnetz Herzlichen Glückwunsch zu Moni Ihrer persönlichen -Mailbox! Wir haben Ihre persönliche -Mailbox eingerichtet.

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Mobile. Produktversion: 3

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Mobile. Produktversion: 3 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Mobile Produktversion: 3 Stand: Januar 2013 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten

Mehr

Installation und Benutzer- Handbuch MyAmigo

Installation und Benutzer- Handbuch MyAmigo Seite 1 Installation und Benutzer- Handbuch MyAmigo Mit MyAmigo immer ein Schritt voraus! Version: 2.2.1 Seite 2 Das Vorwort Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung,

Mehr

Pressedienst für die Organe der Sportorganisationen

Pressedienst für die Organe der Sportorganisationen Pressedienst für die Organe der Sportorganisationen Themen im Monat Februar 2008 - Schadenfall des Monats: Schnee und Eis: In den Graben gerutscht - Zusatzversicherungen: Wenn der Verein Bauherr ist -

Mehr

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren ONLINE ENTERTAINMENT. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG.

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren ONLINE ENTERTAINMENT. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. Zusatzbetriebsanleitung Freude am Fahren ONLINE ENTERTAINMENT. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. Online Entertainment Zusatzbetriebsanleitung Wir freuen uns, dass Sie sich für einen BMW entschieden haben. Je besser

Mehr

Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option)

Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option) Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option) ab Firmware-Version 4.24.10.1 Allgemeines Das FAT2002 stellt eine Übermittlung von Meldungen per SMS bereit. Die Meldungen aus der BMZ werden im FAT gemäß

Mehr

mobile solutions ag spinnerei-lettenstrasse riverside 8192 zweidlen switzerland www.creonphone.com BEDIENUNGSANLEITUNG

mobile solutions ag spinnerei-lettenstrasse riverside 8192 zweidlen switzerland www.creonphone.com BEDIENUNGSANLEITUNG mobile solutions ag spinnerei-lettenstrasse riverside 8192 zweidlen switzerland www.creonphone.com SWISS MADE QUALITY BEDIENUNGSANLEITUNG Inhalt Einleitung Gerät anlegen/hinzufügen 5 Profil anlegen 7 Erste

Mehr

Ratgeber für Verkehrsunfälle:

Ratgeber für Verkehrsunfälle: Ratgeber für Verkehrsunfälle: Wie verhalte ich mich nach einem Verkehrsunfall richtig? Im Jahr 2010 wurden vom dem statistischen Bundesamt fast 2,4 Millionen polizeilich gemeldete Verkehrsunfälle registriert.

Mehr

Tracking Portal - Tarif PROFESSIONAL

Tracking Portal - Tarif PROFESSIONAL Tracking Portal - Tarif PROFESSIONAL Zugriff auf alle Funktionen von auto-wacht.de automatisches Aufzeichnen aller Positionen Geschwindigkeits-, Bewegungs-, SOS-Alarme Spezieller GPS-Jammer Schutz Regeln

Mehr

Fragebogen Verkehrsunfall

Fragebogen Verkehrsunfall Fragebogen Verkehrsunfall Wir bitten Sie, den Fragebogen soweit wie möglich auszufüllen und uns vorab per E-Mail oder Telefax zukommen zu lassen vielen Dank. Ihre persönlichen Daten Vor- und Zuname: Anschrift:

Mehr

ALEXANDER NÉMETH A L E X A N D E R. N E M E T H @ I N T E R N A T I O N A L - P A R T N E R S. O R G + 4 9 ( 0 ) 1 5 1 1-2 5 7 1 1 5 6 24/09/2012

ALEXANDER NÉMETH A L E X A N D E R. N E M E T H @ I N T E R N A T I O N A L - P A R T N E R S. O R G + 4 9 ( 0 ) 1 5 1 1-2 5 7 1 1 5 6 24/09/2012 1 ALEXANDER NÉMETH ANE PROJEKTMANAGEMENT UND TRAINING P R O U D M E M B E R OF T H E C L U B OF I N T E R N A T I O N A L P A R T N E R S Y O U R I N T E R N A T I O N A L T H I N K T A N K A L E X A N

Mehr

Wegweiser bei Pflegebedürftigkeit / Niederösterreich

Wegweiser bei Pflegebedürftigkeit / Niederösterreich Wegweiser bei Pflegebedürftigkeit / Niederösterreich Die Umgebung soll als wohnlich empfunden werden und nicht an ein Krankenzimmer erinnern. Im Krankenhaus lebt man nicht, von da möchte man nach Hause.

Mehr

WO IST MEIN HUND? SICHER, SCHNELL UND ZUVERLÄSSIG

WO IST MEIN HUND? SICHER, SCHNELL UND ZUVERLÄSSIG WO IST MEIN HUND? SICHER, SCHNELL UND ZUVERLÄSSIG Die Hundepension Münster bedient sich aus Sicherheitsgründen dieser Technik um sicherzustellen, dass fremde von uns betreute Hunde nicht auf Abwege geraten.

Mehr

Alarmierungsablauf bei einem Alpinunfall Alpinnotruf 140 Euronotruf 112. Notfall App Bergrettung Tirol

Alarmierungsablauf bei einem Alpinunfall Alpinnotruf 140 Euronotruf 112. Notfall App Bergrettung Tirol Alpinnotruf 140 Euronotruf 112 Notfall App Bergrettung Tirol Notruf Alarmierungsablauf bei einem Alpinunfall Nach dem ersten Erfassen der Situation sollte baldmöglichst der Notruf erfolgen. Umso früher

Mehr

TomTom WEBFLEET Logbook. Partner Produkt Kit

TomTom WEBFLEET Logbook. Partner Produkt Kit TomTom WEBFLEET Logbook Partner Produkt Kit Inhalt Führen eines Fahrtenbuchs leicht gemacht! Vorteile Für wen ist es gedacht? Wie funktioniert es? Verfügbarkeit Funktionen Technische Anforderungen Wettbewerb

Mehr

Telematik Erste Schritte. Ab Version 2.3.

Telematik Erste Schritte. Ab Version 2.3. Telematik Erste Schritte Ab Version 2.3. Inhalt Einbau der Telematik Einheit Stammdatenverwaltung Fahrzeuge Kilometerstände anpassen Mitarbeiter Fahrerzuordnungen ibutton Zuordnung Recherche Aktuelle Position

Mehr

Schadenanzeige zur Allgemeinen Unfallversicherung Kraftfahrt-Unfallversicherung

Schadenanzeige zur Allgemeinen Unfallversicherung Kraftfahrt-Unfallversicherung Martens & Prahl Versicherungskontor GmbH Rostock August- Bebel- Str. 89 18055 Rostock Unfallschadenanzeige Schadenanzeige zur Allgemeinen Unfallversicherung Kraftfahrt-Unfallversicherung Versicherer Schaden-Nr.

Mehr

Information zum Zusatzmodul mo-fahrtenbuch Copyright 2007 by mobileobjects AG. Zusatzmodul zum. molocationmanager. 2007 by mobileobjects AG

Information zum Zusatzmodul mo-fahrtenbuch Copyright 2007 by mobileobjects AG. Zusatzmodul zum. molocationmanager. 2007 by mobileobjects AG mo-fahrtenbuch Zusatzmodul zum molocationmanager 2007 by mobileobjects AG mo-fahrtenbuch Seite 1 Einleitung Als Zusatzoption für den mobilelocationmanager bietet Ihnen die mobileobjects AG das Fahrtenbuch

Mehr

Unfallerfassungsbogen/Fragebogen für Anspruchsteller

Unfallerfassungsbogen/Fragebogen für Anspruchsteller Unfallerfassungsbogen/Fragebogen für Anspruchsteller zur Vertretung bei Schadensregulierung und/oder Straf-/OWi-Verfahren HINWEIS: Bitte bringen Sie den ausgefüllten Fragebogen nebst den weiteren Unterlagen

Mehr

Rechtsanwälte Conrad & Hessel

Rechtsanwälte Conrad & Hessel Rechtsanwälte Conrad & Hessel Aufnahmebogen für Verkehrsunfälle Sie haben die Möglichkeit, unseren Aufnahmebogen für Verkehrsunfälle zu Hause aus zu füllen und - auch ohne vorherige persönliche Rücksprache

Mehr

2. Angaben zu eigenen bestehenden Versicherungen

2. Angaben zu eigenen bestehenden Versicherungen KANZLEI HANSEN- OHLENDORFER STRASSE 12, 21220 SEEVETAL, TEL: 041 85/ 808 99 33, FAX: 0 41 85/808 99 34 Fragebogen zum Unfallgeschehen Bitte füllen Sie diesen Fragebogen aus und schicken bzw. übergeben

Mehr

Basellandschaftliche GebäudeVersicherung

Basellandschaftliche GebäudeVersicherung Notruf Ein Wettlauf mit der Zeit Basellandschaftliche GebäudeVersicherung Notruf Ein Wettlauf mit der Zeit Einer oder einem Verletzten durch Herz-Lungen- Wiederbelebung Erste Hilfe zu leisten, beherzt

Mehr

Hausrat außer Haus. Reisegepäckversicherung à la Basler: Denn manchmal geht das Gepäck eigene Wege.

Hausrat außer Haus. Reisegepäckversicherung à la Basler: Denn manchmal geht das Gepäck eigene Wege. Hausrat außer Haus Reisegepäckversicherung à la Basler: Denn manchmal geht das Gepäck eigene Wege. Wenn einer eine Reise tut...... dann kann er leider nicht immer nur Erfreuliches berichten. Das Gepäck

Mehr

TalkTalk mach mit, spar mit!

TalkTalk mach mit, spar mit! TalkTalk mach mit, spar mit! Herzlich Willkommen bei TalkTalk Mobile Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Wahl von TalkTalk Mobile. Als Mobilnetzanbieter offerieren wir Ihnen optimale und kostengünstige Dienstleistungen.

Mehr

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren MY BMW REMOTE ANDROID. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG.

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren MY BMW REMOTE ANDROID. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. Zusatzbetriebsanleitung Freude am Fahren MY BMW REMOTE ANDROID. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. My BMW Remote Android Zu dieser Betriebsanleitung In dieser Betriebsanleitung sind alle My BMW Remote App Funktionen

Mehr

Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über MasterCard SecureCode TM

Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über MasterCard SecureCode TM Informationen zu MasterCard SecureCode TM 3 1. Was ist der MasterCard SecureCode TM? 3 2. Wie funktioniert MasterCard SecureCode TM? 3 3. Wie schützt mich MasterCard SecureCode TM? 3 4. Ist der Umgang

Mehr

» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen!

» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen! Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen!» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Nutzen Sie das vollkommen neue NVV-Angebot in Ihrer Region. Einfach anmelden unter www.mobilfalt.de und

Mehr

Bauanleitung für eine Alarmweiterleitung per Handy von Nick Prescher

Bauanleitung für eine Alarmweiterleitung per Handy von Nick Prescher Bauanleitung für eine Alarmweiterleitung per Handy von Nick Prescher Der Umbau wird auf eigene Gefahr durchgeführt. Ich übernehme keine Haftung für Schäden, die durch diese Anleitung entstanden sind. Diese

Mehr

PORTALHANDBUCH YELLOWFOX FLOTTENANWENDUNGTION

PORTALHANDBUCH YELLOWFOX FLOTTENANWENDUNGTION PORTALHANDBUCH YELLOWFOX FLOTTENANWENDUNGTION Stand: Donnerstag, 14. Februar 2008 PORTALHANDBUCH YELLOWFOX FLOTTENANWENDUNG... 1 Vorwort... 2 Unterstützte Endgeräte in Fahrzeugen... 2 Auftragsverwaltung...

Mehr

Avenue Start Roller und Motorräder. Entspannt durch die Stadt fahren

Avenue Start Roller und Motorräder. Entspannt durch die Stadt fahren Avenue Start Roller und Motorräder Entspannt durch die Stadt fahren Alle Deckungen für wenig Geld Sie begrenzen die Risiken Für Sie ist Ihr Roller oder Ihr Motorrad das beste Transport mittel für Stadt

Mehr

Unfallschadenanzeige Schadenanzeige zur Allgemeinen Unfallversicherung Kraftfahrt-Unfallversicherung

Unfallschadenanzeige Schadenanzeige zur Allgemeinen Unfallversicherung Kraftfahrt-Unfallversicherung Martens und Prahl GmbH Dessau Tel.: 0340-26 16 36 0 Fax: 0340-26 16 36 11 info@martens-prahl-dessau.de Unfallschadenanzeige Schadenanzeige zur Allgemeinen Unfallversicherung Kraftfahrt-Unfallversicherung

Mehr

Jederzeit mobil und flexibel: Mit der SV Kfz-Versicherung und dem Service Plus.

Jederzeit mobil und flexibel: Mit der SV Kfz-Versicherung und dem Service Plus. Jederzeit mobil und flexibel: Mit der SV Kfz-Versicherung und dem Service Plus. Sparkassen-Finanzgruppe Ohne Hick-Hack, Stress und Papierkram. Dafür mit Serviceund Sofort-Garantie. Hand auf s Herz: Was

Mehr

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Das ist neu 3 Die Online-Ausweisfunktion im Überblick 4 Was brauche ich zum Online-Ausweisen? 5 Hier können Sie

Mehr

Informationen zur Bedienung des Anrufbeantworters

Informationen zur Bedienung des Anrufbeantworters Informationen zur Bedienung des Anrufbeantworters - Die neue Telefonanlage der Firma Siemens stellt für die Anrufbeantworter- und Faxfunktion einen eigenen Server (Produktname: Xpressions) bereit. - Über

Mehr

Der elektronische Stromzähler EDL 21. Bedienungsanleitung. Service

Der elektronische Stromzähler EDL 21. Bedienungsanleitung. Service Der elektronische Stromzähler EDL 21 Bedienungsanleitung Service Mit dem elektronischen Stromzähler EDL 21* verfügen Sie über einen Zähler der neuen Generation. In dieser Broschüre erklären wir Ihnen,

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Phone 8. Produktversion: 3.5

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Phone 8. Produktversion: 3.5 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Phone 8 Produktversion: 3.5 Stand: Juli 2013 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten

Mehr

QR-FUNKTION. Informationen über zu erledigende Aufgaben an das Reinigungspersonal senden.

QR-FUNKTION. Informationen über zu erledigende Aufgaben an das Reinigungspersonal senden. QR-FUNKTION Informationen über zu erledigende Aufgaben an das Reinigungspersonal senden. Informationen über erledigte Aufgaben vom Reinigungspersonal erhalten. Verwaltung regelmäßiger Aufgaben Der Hauptzweck

Mehr

für MOTOROLA CD930 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 8 Seiten. und O2

für MOTOROLA CD930 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 8 Seiten. und O2 telecomputer marketing Handy-leich leicht-gemacht! für MOTOROLA CD930 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 8 Seiten. Handy MOTOROLA CD930, einschalten Handy MOTOROLA CD930,, erster Anruf

Mehr

IHR SCHLÜSSEL ZUM GLÜCK. DIE NEUWAGEN-SERVICES DER PEUGEOT BANK.

IHR SCHLÜSSEL ZUM GLÜCK. DIE NEUWAGEN-SERVICES DER PEUGEOT BANK. IHR SCHLÜSSEL ZUM GLÜCK. DIE NEUWAGEN-SERVICES DER PEUGEOT BANK. 3-Wege-Finanzierung Leasing Klassische Finanzierung finanzprodukte ganz nach ihrem geschmack. Die FleXiblen FinanzproDuKte Der peugeot bank.

Mehr

Dokumentation PuSCH App. iphone

Dokumentation PuSCH App. iphone Dokumentation PuSCH App iphone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal auf

Mehr

Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über Verified by Visa

Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über Verified by Visa Informationen zu Verified by Visa 2 1. Was ist Verified by Visa? 2 2. Wie funktioniert Verified by Visa? 2 3. Wie schützt mich Verified by Visa? 2 4. Ist der Umgang mit Verified by Visa benutzerfreundlich?

Mehr

Orientierungshilfe Alarmanlagen

Orientierungshilfe Alarmanlagen Orientierungshilfe Alarmanlagen 11/03 2014 Welche Alarmanlage ist für meine Zwecke geeignet? Nachstehend finden Sie eine kurze Beschreibung unserer Alarmsysteme. AMG Sicherheitstechnik bietet die umfangreichste

Mehr

Lassen Sie das Gerät von Fachpersonal einbauen, um Schäden zu vermeiden!

Lassen Sie das Gerät von Fachpersonal einbauen, um Schäden zu vermeiden! Wichtige Informationen zur Inbetriebnahme vom GPS-Tracker BITTE UNBEDINGT DIE DEUTSCHE GEBRAUCHSANLEITUNG DOWNLOADEN! Besuchen Sie folgende Internetseite. http://www.brotherinc.de/gps/ (in die Browser

Mehr

Für mein Auto will ich zuverlässigen Kfz-Schutz AXA bietet mir die Sicherheit, die ich brauche.

Für mein Auto will ich zuverlässigen Kfz-Schutz AXA bietet mir die Sicherheit, die ich brauche. Fahrzeuge Für mein Auto will ich zuverlässigen Kfz-Schutz AXA bietet mir die Sicherheit, die ich brauche. Kfz-Versicherung mobil kompakt Große Leistungen zu kleinen Beiträgen. Sie wollen zuverlässigen

Mehr

p S R S die mobile Technikerlösung Service-Technikersteuerung - papierlos und effektiv Die ALL-IN-ONE Lösung für Ihr Unternehmen! SUCCESS! 8.

p S R S die mobile Technikerlösung Service-Technikersteuerung - papierlos und effektiv Die ALL-IN-ONE Lösung für Ihr Unternehmen! SUCCESS! 8. p S R S die mobile Technikerlösung Die ALL-IN-ONE Lösung für Ihr Unternehmen! Service-Technikersteuerung - papierlos und effektiv SUCCESS! 8.0 ERP I N H A LT S V E R Z E I C H N I S psrs die Lösung für

Mehr

iphone App. www.woistwer24.de Bedienungsanleitung für die iphone App. Wichtiger Hinweis:

iphone App. www.woistwer24.de Bedienungsanleitung für die iphone App. Wichtiger Hinweis: iphone App. www.woistwer24.de Bedienungsanleitung für die iphone App. Wichtiger Hinweis: Wir haben bei der Entwicklung der iphone App. darauf geachtet, eine einfache Bedienung und eine stabile Anwendung

Mehr

HANDBUCH YELLOWFOX FLOTTENAPPLIKATIONTION

HANDBUCH YELLOWFOX FLOTTENAPPLIKATIONTION HANDBUCH YELLOWFOX FLOTTENAPPLIKATIONTION Hardware: Navman MDT860 + C-Box Stand: Freitag, 18. Januar 2008 HANDBUCH YELLOWFOX FLOTTENAPPLIKATION...1 Menüstruktur Fahrzeugdisplay...3 Auftragsverwaltung...4

Mehr

tevitel.callbar mobile

tevitel.callbar mobile tevitel.callbar mobile Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines zur tevitel.callbar mobile Seite 3 2. Installation Seite 4 3. Konfiguration 3.1 Einstellungen am Smartphone Seite 5 4. Funktionen 4.1 Aufbau der

Mehr

Operator Guide. Operator-Guide 1 / 7 V1.01 / jul.12

Operator Guide. Operator-Guide 1 / 7 V1.01 / jul.12 Operator Guide Einleitung Diese Guide vermittelt ihnen das Operator Know How für die Gästbox. Was müssen Sie wissen bevor Sie sich an die Arbeit machen. Von welchem PC aus kann ich die Gästbox bedienen.

Mehr

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Das ist neu 3 Die Online-Ausweisfunktion im Überblick 4 Was brauche ich zum Online-Ausweisen? 5 Hier können Sie

Mehr

Sonderfahrten Beschaffungslogistik Gefahrguttransporte 24-Stunden Service

Sonderfahrten Beschaffungslogistik Gefahrguttransporte 24-Stunden Service Sonderfahrten Beschaffungslogistik Gefahrguttransporte 24-Stunden Service Seite 2 Seite 3 Ihre Kunden verlassen sich auf Sie TSC Transporte steht für ein innovatives Unternehmenskonzept, strenges Qualitätsmanagement

Mehr

Kundenleitfaden zur Sicheren E-Mail per WebMail

Kundenleitfaden zur Sicheren E-Mail per WebMail Allgemeines Die E-Mail gehört heute für nahezu jeden von uns zu einem häufig verwendeten digitalen Kommunikationsmittel. Trotz des täglichen Gebrauchs tritt das Thema Sicherheit bei der Übermittlung von

Mehr

Allgemeine Angaben zur Tarifierung:

Allgemeine Angaben zur Tarifierung: Allgemeine Angaben zur Tarifierung: 1 Halter / Versicherungsnehmer / Fahrer des Fahrzeugs: 1.1 Halter des Fahrzeuges Name: Anschrift: Geb.-Datum: 1.2 Versicherungsnehmer: Name: Straße: Plz / Ort: Geb.-Datum:

Mehr

htp Voicebox Bedienungsanleitung für VoIP-Kunden

htp Voicebox Bedienungsanleitung für VoIP-Kunden htp Voicebox Bedienungsanleitung für VoIP-Kunden Inhalt htp Voicebox Ihre Vorteile auf einen Blick Kostenloser Anrufbeantworter Kostenlose Benachrichtigung per E-Mail oder SMS Fernabfrage auch über Handy

Mehr

UNFALLMELDUNG (nur für Unfälle mit Körperschaden!)

UNFALLMELDUNG (nur für Unfälle mit Körperschaden!) Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Referat 12 -Schadensregulierungsstelle- Südallee 15-19 Schadenbezogen vollständiges Ausfüllen des Vordrucks erspart vermeidbare Rückfragen und verkürzt die Verfahrensdauer!

Mehr

Avenue 66 Leidenschaft Motorrad. Sicher unterwegs

Avenue 66 Leidenschaft Motorrad. Sicher unterwegs Avenue 66 Leidenschaft Motorrad Sicher unterwegs Damit Sie Ihre Leidenschaft leben können Unbeschwert fahren Das Motorrad ist Ihre Leidenschaft. Es ist auch ein Mittel zur Entspannung, ein Stück Freiheit.

Mehr

EBW Systems HANDBUCH Offline Programm

EBW Systems HANDBUCH Offline Programm EBW Systems HANDBUCH Offline Programm Seite 1 von 7 Inhaltsverzeichnis 1. Programmsteuerung 2. Veranstaltungen verwalten 3. Daten absenden 4. Sonstige Hinweise Seite 2 von 7 1. Programmsteuerung Programm

Mehr

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren. MY BMW REMOTE ios. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG.

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren. MY BMW REMOTE ios. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. Zusatzbetriebsanleitung Freude am Fahren MY BMW REMOTE ios. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. My BMW Remote - ios Zu dieser Betriebsanleitung In dieser Betriebsanleitung sind alle My BMW Remote App Funktionen für

Mehr

WAS SIE ÜBER VERKEHRS UNFÄLLE WISSEN SOLLTEN VERHALTEN BEI EINEM UNFALL

WAS SIE ÜBER VERKEHRS UNFÄLLE WISSEN SOLLTEN VERHALTEN BEI EINEM UNFALL Justiz- und Sicherheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt Kantonspolizei WAS SIE ÜBER VERKEHRS UNFÄLLE WISSEN SOLLTEN VERHALTEN BEI EINEM UNFALL WAS IST EIN VERKEHRSUNFALL? Ein Verkehrsunfall ist ein

Mehr

Zeiterfassung mit Aeonos. Bedienungsanleitung für die App

Zeiterfassung mit Aeonos. Bedienungsanleitung für die App Zeiterfassung mit Bedienungsanleitung für die App Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Installationsanleitung (für alle Versionen)... 3 Vorbereitung... 3 Installation mit Hilfe des Internet-Browsers... 4

Mehr