SPTools. verbindet Microsoft SharePoint mit TYPO3

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SPTools. verbindet Microsoft SharePoint mit TYPO3"

Transkript

1 SPTools verbindet Microsoft SharePoint mit TYPO3

2 Viele Unternehmen setzen im Internet auf TYPO3 als Content-Management- Lösung während im Intranet Microsoft SharePoint-Lösungen geplant oder bereits im Einsatz sind. SPTools ermöglicht den Informationsund Datenaustausch zwischen TYPO3 und SharePoint und das sogar in beide Richtungen. Dazu benötigen Sie neben einer TYPO3-basierten Internetseite die mit der Windows Server- Lizenz kostenlos erhältlichen Microsoft Windows SharePoint Services (WSS), oder den darauf basierenden Microsoft Office SharePoint Server (MOSS). SPTools erleichtert beispielsweise den täglichen Arbeitsablauf, indem ein in SharePoint eingechecktes Office-Dokument auf Wunsch automatisch in aktuellster Version auf Ihrer TYPO3- Internetseite bereitgestellt wird. Damit sparen Sie Zeit und Kosten. SPTools funktioniert mit allen Dokumententypen, die über SharePoint verwaltet werden können, wie z.b. MS-Word, Powerpoint, Excel, aber auch Bilddateien in den Formaten Photoshop, JPEG, TIFF und sogar mit PDF-Dateien. Dabei bleiben alte Dokumentenversionen erhalten auch im TYPO3. Neben einem effizienten Dokumentenmanagement ermöglicht SPTools auch die zentrale Verwaltung von Terminen, Outlook- Kalendern und Informationen. Bestellvorgänge, die über Ihre Internetseite vorgenommen werden, können beispielsweise in SharePoint verwaltet werden und über einen Workflow bestimmte Vorgänge anstoßen. Das Automatisierungs-Potential ist dabei beeindruckend. Wenn Sie die Informationen auf den folgenden Seiten neugierig gemacht haben, informiere ich Sie gerne über alle Möglichkeiten der SPTools. Kai Gärtner Telephone: +49 (0)

3 SPTools Inhaltsverzeichnis Was ist SPTools? Welche Vorteile bietet der Einsatz von SPTools? Microsoft SharePoint und TYPO3: Starke Partner mit SPTools Unterstützte SharePoint-Funktionen: Dokumentenverwaltung (MS Office, Bilddaten, PDFs), Kalender, Events, News, Aufgaben, Termine Anwendungsbeispiele: Dokumentenverwaltung und Bereitstellung von Dokumentenpaketen Einheitliche Terminverwaltung Integration von Daten aus Bestell-Formularen der Webseite News: Direktes Publizieren von aktuellen Meldungen.. 14 Ist SPTools für Sie geeignet?

4 Was ist SPTools? Ausgabe von SharePoint-Dokumenten und Informationen über TYPO3 Zugriff auf SharePoint-Inhalte über das Internet SPTools besteht aus zwei Basiskomponenten: SPToolsCore und SPToolsFlex SPToolsCore und SPToolsFlex sind die beiden Komponenten, die es ermöglichen, SharePoint-Inhalte in TYPO3 bereitzustellen oder über die Website Daten mit Share- Point zu synchronisieren. Im TYPO3-Backend kann nun der Redakteur auf freigegebene SharePoint-Inhalte zugreifen und diese auf der Webseite veröffentlichen. SPToolsCore ist die kompilierte PHP- Anwendung. Sie ermöglicht den Datenaustausch mit SharePoint. SPToolsFlex ist die Schnittstelle zum CMS. Das TYPO3-Plugin ermöglicht hierbei den direkten Zugriff auf SharePoint-Listenelemente aus dem TYPO3-Backend heraus. Dabei kann die Ausgabe der Daten und Informationen über die Standard-TYPO3- Marker im Template gesteuert werden. Durch die Kombination von SharePoint und TYPO3 gewinnen Sie mehrfach: Effizientes Informationsmanagement senkt laufende Kosten. Zentrale Datensätze vermeiden unnötige Redundanz. CMS-Integration erlaubt schnelles Publizieren von Informationen. Bidirektionaler Informationsfluss ermöglicht eine bessere Zusammenarbeit im Team und mit Kunden. 2

5 SPTools = SharePoint TYPO3 WSS: MOSS: TYPO3: Microsoft Windows SharePoint Services: WSS ist eine Webanwendung, die Funktionen zum Informationsaustausch im Team bereitstellt. WSS ist für Anwender von Windows Server 2003 kostenlos verfügbar. Microsoft Office SharePoint Server: MOSS setzt auf WSS auf und erweitert dessen Funktionalität. TYPO3 ist ein freies PHP-Framework zur Erstellung von Webseiten. SPTools: SPTools ist eine PHP-Anwendung, welche Funktionen von Microsoft Share- Point auf Ihrer TYPO3-Website zur Verfügung stellt. SPTools setzt WSS Version 3 voraus. SPTools bietet ein übersichtliches Lizenzmodell, ist einfach anpassbar und kostengünstig. SPTools Frontend-Features: Flexible Konfiguration für SharePoint-Listen und -Bibliotheken Volltextsuche Einfacher, direkter Download von Dateien Mehrfach-Download über Warenkorb und/oder Verzeichnisse Bildformatkonvertierung und Größenänderung SharePoint-Zugriffsrechte SharePoint-Workflows SharePoint-Versionierung SharePoint-Anhänge Flexible Formularerstellung und Speicherung der Formulardaten in SharePoint-Listen SPTools Backend-Features: Synchronisierung von Bilddaten zur Verwendung im Internet Echtzeit-Browser für Metadaten im Repository (z.b. Status, Keywords, Bildbeschreibung etc.) Synchronisation jedes SharePoint-Listentyps Zuordnung von SharePoint-Listen und Feldern zu TYPO3-Listen und Feldern 3

6 Welche Vorteile bietet der Einsatz von SPTools? Verbesserte Unternehmenskommunikation Das Angebot an Software zur Optimierung der internen Unternehmenskommunikation ist groß und die individuellen Anforderungen unterscheiden sich stark. Allerdings gibt es auch viele Gemeinsamkeiten: Dateien und Termine zentral zu organisieren, Dokumente zu Versionieren und diese über einen rollenbasierten Freigabe-Workflow für die Publikation vorzubereiten sind grundlegende Funktionalitäten, die nahezu jedes Unternehmen benötigt. Nahtlose Integration Diese Abläufe in einer Unternehmenssoftware abzubilden und zu unterstützen ist nicht nur eine komplexe Aufgabe sondern auch ein großer Markt für Softwarehersteller wie Microsoft und andere Global Player. Microsoft liefert mit der Lizenz für Windows Server gleich die Microsoft SharePoint Services mit. Wer die Funktionalität dieser kostenlosen Lösung erweitern möchte, kann den darauf basierenden Microsoft Office SharePoint Server einsetzen. SharePoint dient der Organisation von Dokumenten sowie der Koordination von Terminen und Kalendern, MS Office Anwendungen binden sich nahtlos ein. Daher ist in vielen Unternehmen im Intranet bereits eine SharePoint-Lösung vorhanden, während der öffentliche Webauftritt mit dem Open-Source-CMS TYPO3 umgesetzt wird. 4

7 Bildverwaltung im SharePoint Bild-Distribution im TYPO3 Vereinfachtes Publishing Sollen jedoch SharePoint-Inhalte auf der Unternehmens-Website veröffentlicht werden, fallen entweder zusätzliche Lizenzkosten an, oder die Daten werden aufwendig und kosteninsensiv von Hand auf den Webserver kopiert. Dateien werden erst auf dem lokalen Desktop gespeichert, um sie anschließend im TYPO3-CMS wieder einpflegen zu können. Termine aus den Outlook-Kalendern des Intranets werden per Hand in TYPO3 eingegeben, um etwa auf Schulungen und ähnliche Veranstaltungen mit Öffentlichkeitsbeteiligung hinzuweisen. Anmeldungen zu Veranstaltungen, die über ein Formular auf der Webseite eintreffen, werden wieder manuell in SharePoint eingetragen, um dort für die Buchung von Schulungsräumen verwendet zu werden. Mit SPTools vereinfacht diese zeitaufwändigen und fehleranfälligen Vorgänge. Optimierter Workflow SPTools setzt dort an, wo das größte Optimierungspotential besteht. Dabei werden die Risiken und Kosten des manuellen Datenaustauschs vermieden. Der automatisierte Informationsaustausch ist nicht nur schneller als das händische Kopieren der Datensätze, sondern auch weniger anfällig für Fehler. SharePoint- Funktionen wie die Versionierung von Dateien und Informationen oder ein Freigabeworkflow stehen dabei zusätzlich zur Verfügung. 5

8 Microsoft SharePoint und TYPO3: Starke Partner mit SPTools In vier Phasen zum Ziel Damit Sie wissen, was Sie erwartet, haben wir die wichtigsten Eckpunkte der SPTools-Integration in vier Phasen zusammengefasst. Anforderungsdefinition Welche SharePoint-Inhalte sollten auch auf Ihrer Internetseite publiziert werden? Systemanalyse Welche Technik haben Sie bereits im Einsatz? Einsatz: Redundanz: Erweiterung: Wie wird Ihr Share- Point und Ihr TYPO3 bisher eingesetzt? Welche Inhalte pflegen Sie bislang doppelt, sowohl im SharePoint- als auch im TYPO3-CMS? Welche zusätzlichen Intranet-Inhalte möchten Sie gerne auf Ihrer Internetseite publizieren? SharePoint: TYPO3: Sicherheit: Welches SharePoint- System betreiben Sie? MOSS oder WSS? Welche TYPO3-Version mit welchen Extensions verwenden Sie? Wo liegt Ihr Intranet, wo Ihre Webseite, und welche Sicherheitsanforderungen gibt es? 6

9 Lösungsvorschlag Wie könnten Sie Ihre SharePoint-Inhalte in Zukunft effizienter publizieren? Umsetzung Ihr SharePoint wird mit Hilfe der SPTools mit Ihrer TYPO3-Webseite verbunden. Umfang: Effizienz: Potential: Welche bestehenden und gewünschten Inhalte sollen mit Hilfe der SPTools publiziert werden? Wie ist die Publikation mittels SPTools technisch umsetzbar? Welche qualitativen Verbesserungen und Kosteneinsparungen werden sich voraussichtlich ergeben? SharePoint: Bei Bedarf werden Dokumentenbibliotheken und Listen angelegt. TYPO3: Installation und Konfiguration der SPTools-Extension zur Anbindung der SharePoint-Inhalte. Konnektivität: Herstellen der Verbindung zwischen SharePoint- und TYPO3-Server. 7

10 Unterstützte SharePoint-Funktionen: Dokumentenverwaltung (MS Office, Bilddaten, PDFs), Kalender, Events, News, Aufgaben, Termine SharePoint-Funktionen in TYPO3 Mit SPTools erhalten Sie im TYPO3-Redaktionssystem direkten Zugriff auf synchronisierte SharePointdateien. Komfortable Dokumentenverwaltung Bilddateien werden mit dynamisch generierter Vorschau und Icon-Vorschau angezeigt. Warenkorb und Lightbox -Ansicht Zip-komprimierter Archiv-Download von Dateien, die sich in der Lightbox befinden. Volltextsuche Erweiterte Suchfunktion Darstellung der Suchtreffer als Kategoriebaum Erweiterbare Bild-Metadaten Dynamisch generierte PDF-Vorschau SharePoint-Ansicht der Dokumentenverwaltung Einzelbildkonvertierung mit ICC- Profilierung Individuelle Bildgrößenkonvertierung -Benachrichtigungsfunktion Kalender Der Kalender zeigt interne Termine im ShapePoint-Intranet-Kalender und öffentliche Termine, beispielsweise für Veranstaltungen, auf der TYPO3-Seite im Internet. Mit dem Intranet-SharePoint-Kalender ist auch die Synchronisation von Terminen über ein Formular auf der Internetseite möglich. 8

11 News Aktuelle Meldungen können im SharePoint erstellt und durch Freigabe-Workflows für die Veröffentlichung auf Ihrer Website vorbereitet werden. Aktuelle Meldungen erscheinen direkt auf der Website Mediabrowser Der SPTools-Mediabrowser zeigt nicht nur eine Vorschau der vorhandenen Daten sondern auch Informationen zu Erstellungsdatum, Version und weitere Details. Mit SPTools erhalten Sie über den TYPO3- File browser direkten Zugriff auf alle im SharePoint vorhandenen Dateien. Auch Dokumenten-Pakete, die verschiedene Dateitypen enthalten können, sind hier möglich. TYPO3-Frontend-Ansicht der Dokumentenverwaltung 9

12 Anwendungsbeispiel: Dokumentenverwaltung und Bereitstellung von Dokumentenpaketen Dokumentenverwaltung im SharePoint Dokumentenansicht im TYPO3 Dokumentenbrowser Der SPTools-MediaBrowser ist eine Erweiterung für Ihr TYPO3-Backend und ermöglicht es, beispielsweise in ein TYPO3- Text mit Bild -Element eine Bilddatei aus Ihrem SharePoint-Server einzufügen, die sich in der Bildverwaltung SharePoint- Servers befindet. Das fehleranfällige und zeitaufwendige manuelle Kopieren der Dateien zwischen den verschiedenen Netzen und Systemen ist dadurch nicht mehr nötig. Dokumentenpakete MS SharePoint bietet die Möglichkeit, verschiedene Dateitypen als Dokumentenpaket gemeinsam zu verwalten. So können Designvorlagen, etwa Adobe Illustrator- oder Microsoft Powerpoint-Dateien, zusammen mit den benötigten Schriften zur Verfügung gestellt werden. Wird beispielsweise eine externe Agentur mit der Erstellung einer Präsentation beauftragt, so kann Direkte Bearbeitung von MS-Office- Dokumenten im SharePoint diese sich die benötigten Vorlagendateien von Ihrer TYPO3-Webseite herunterladen. Je nach Bedarf kann die Agentur den kompletten Dateiensatz oder nur einzelne Teile, etwa eine Schriftart, herunterladen. Um den Vorgang zu vereinfachen, werden die gewünschten Dateien vor dem Download in einer ZIP-Datei komprimiert. 10

13 Konsistente Datenqualität Innerhalb eines geschützten Bereiches können wichtige Microsoft-Office-Dokumentenvorlagen und Dokumente sowie PDF-Dateien für bestimmte Benutzer zum Download angeboten werden. Diese Dokumente werden jedoch nicht im TYPO3, sondern im SharePoint-System innerhalb des Intranets verwaltet. Die originalen Word- und PowerPoint-Dokumente werden in Microsoft Office aktualisiert und in SharePoint versioniert. Beim Speichern in Word oder PowerPoint werden die aktualisierten Dateien automatisch in das SharePoint-System eingecheckt. Dank SPTools stehen die neu gespeicherten Dokumente sofort in aktualisierter Form auf der TYPO3-Website zum Download zur Verfügung. Mit Word erstellte Merkblätter Bearbeiten von Dokumenten im SharePoint SharePoint-Workflows und Dokumentenfreigaben Die Pflege von Dokumenten direkt aus dem SharePoint heraus, hat verschiedene Vorteile, beispielsweise können Freigabeabläufe über automatische SharePoint- Workflows definiert werden. Durch rollenbasierte Autor/Redakteur-Workflows mit Versionierung wird eine durchgehend hohe Qualität der Texte ermöglicht. Die Dateien der SharePoint-Liste stehen mit SPTools direkt auf der TYPO3-Website zur Verfügung Die freigegebenen Dokumente können daraufhin im TYPO3 zur Verfügung gestellt werden, bei Bedarf auch erst nach Authentifizierung des TYPO3-Benutzers. 11

14 Anwendungsbeispiel: Einheitliche Terminverwaltung SPTools ermöglicht es, Outlookoder SharePoint-Kalender direkt für Veranstaltungslisten auf Ihrer öffentlichen Website zu nutzen. SPTools Sobald Sie einen Termin in Ihren Kalender eintragen und veröffentlichen, finden Sie diesen auch in der Event-Liste auf Ihrer Website! SPTools verfolgt alle Änderungen an öffentlichen Termineinträgen, die Sie in Ihrem Kalender vornehmen. Geänderte Daten wie zum Beispiel Datum, Uhrzeit oder Titel des Termins werden ohne zeitliche Verzögerung auf Ihrer Veranstaltungs- Webseite übernommen. Termin- und Veranstaltungsverwaltung Öffentlich zugängliche Kalender auf Ihrer TYPO3-Website können auch in Outlook eingebunden und von dort über die SPTools und SharePoint automatisch publiziert werden. Über SPTools werden die Termine aus den SharePoint-Kalendern direkt in einem Veranstaltungsbereich auf der Webseite dargestellt. Der bidirektionale Datenaustausch ermöglicht es auch, über anpassbare Formulare Termine auf der TYPO3-Website einzugeben, welche dann mit den SharePoint Kalenderansicht zur Raumbelegung SharePoint-Datensätzen synchronisiert werden, um beispielsweise Seminaranmeldungen zentral und aktuell im Share- Point zu verwalten. 12

15 Anwendungsbeispiel: Integration von Daten aus Bestell-Formularen der Webseite Formulardaten können aus dem TYPO3 direkt in SharePoint übertragen werden: Beispielsweise als Bestellformular für Fotoabzüge auf der TYPO3-Website Die Daten der Web-Formularfelder finden sich nach dem Bestellvorgang direkt als Information bei der Bilddatei im SharePoint. Bidirektionale Anbindung SPTools ermöglicht nicht nur die einfache Ausgabe von SharePoint-Datensätzen auf Ihrer Website, auch der umgekehrte Weg ist möglich. Beispielsweise können direkt über die Website Abzüge von Bildern bestellt werden. So ein Bestellvorgang kann außerdem ein vordefiniertes Ereignis auslösen. Im einfachsten Fall kann eine Benachrichtigung per an die zuständigen Person gesendet werden. Aber auch komplexere Automatisierungen sind hier möglich. Der Kunde kann in einem Formular die benötigten Angaben eingeben, welche sodann im SharePoint als Meta -Daten im Kontext der Bilddatei erscheinen. 13

16 Anwendungsbeispiel: News: direktes Publizieren von aktuellen Meldungen Verwaltung von News und Pressemeldungen im SharePoint Ausgabe der Meldungen auf der TYPO3-Website Veröffentlichen Sie aktuelle Informationen in SharePoint und gleichzeitig auf Ihrer Internetseite! SPTools ermöglicht Ihnen, ausgewählte Artikel, die Sie im SharePoint pflegen, ohne zeitliche Verzögerung direkt auf Ihrer öffentlichen Website bereitzustellen! SPTools dient damit nicht nur der Publikation von News-Artikeln, sondern unterstützt Sie besonders bei der nahtlosen und schnellstmöglichen Verteilung neuer Einträge auf Ihrer Website als Voraussetzung für stets brandaktuelle Inhalte und ein gutes Suchmaschinen- Ranking! Die folgenden Funktionen erleichtern Ihnen dabei die Arbeit: Artikelsuche Einträge für Titel, Untertitel, Autor, Datum und Artikel-Text Erweiterbare Felder Parsen von SharePoint RTE-Texten und Bildern 14

17 Professioneller Freigabe-Workflow Pressemitteilungen durchlaufen in der Regel mehrere Stufen eines Freigabe- Workflows. Der Autor einer Pressemitteilung leitet diese an technische Redakteure, die Marketing- oder Rechtsabteilung weiter, welche den Text korrigieren oder freigeben. Die Steuerung des Freigabe-Workflows erfolgt dabei über MS SharePoint. Hat ein Dokument diesen Workflow durchlaufen bis es zur Veröffentlichung freigegeben wurde, kann es mit einem Mausklick im Intranet und mit Hilfe von SPTools auch gleich auf der öffentlichen TYPO3- Webseite als Volltext oder PDF-Datei zum Download zur Verfügung stehen. Ebenso können zugehörige Produktabbildungen, die sich in einer SharePoint- Bilddatenbank befinden, auf der öffentlichen Webseite bereitgestellt werden bei Bedarf auch in unterschiedlichen Ausgabe auflösungen. 15

18 Ist SPTools für Sie geeignet? 10 Fragen die Ihnen dabei helfen, die richtige Entscheidung zu treffen: Sie haben ein Intranetsystem basierend auf MS SharePoint Server 2007 bzw. Services 3.0? Sie verwenden für Ihre Internetseite ein Content- Management- System? Haben Sie sich schon einmal gefragt, ob es einen einfachen Weg gibt diese beiden Systeme zu verbinden? Sie pflegen Termine im Intranet die zum Teil auch auf Ihrer Internseite veröffentlicht werden (z.b. Seminare, Kundenveranstaltungen, etc.) und möchten Anmeldungen nicht mehr von Hand verwalten? Sie haben interne News, die zum Teil auch Ihre Kunden und Handelspartner betreffen und damit auch auf Ihre Internetseite gehören Sie verwalten Bilder (z.b. von Produkten, etc.) im Intranet, verwenden diese aber auch zum Teil auf Ihrer Internetseite? Sie erstellen, bearbeiten und verwalten Dokumente in Ihrem Intranet (z.b. Präsentationen, Broschüren, etc.) die auch auf Ihrer Internetseite angeboten werden? Sie möchten eine einheitliche Datenbasis ohne doppelte Datenhaltung? Sie möchten schnell und einfach aktuelle Versionen bestimmter Dokumente auf Ihrer Internetseite zum Download anbieten? Sie möchten SPTools einmal unverbindlich ausprobieren?? 16

19 Wenn Sie MS SharePoint Server 2007 oder Services 3.0v verwenden, können Sie mit SPTools viele Abläufe optimieren. Aktuell verbindet SPTools SharePoint mit TYPO3. Fragen Sie uns nach Adaptionen für andere CMS-Lösungen wie z.b. Drupal oder Joomla. SPTools ermöglicht es, die Inhalte verschiedener Listen aus SharePoint direkt in TYPO3 abzufragen und zu verwenden. Mit den SPTools veröffentlichen Sie Termine direkt auf Ihrer Internetseite. Entsprechende Kundendaten, wie z.b. Seminaranmeldungen finden über Formulare ihren Weg zurück in den SharePoint. Mit SPTools finden Ihre aktuellen Meldungen, die Sie über SharePoint pflegen, schneller den Weg auf Ihre Internetseite. Auch bei der Bilddatenverwaltung hilft Ihnen SPTools, Zeit zu sparen. Bilder werden zentral abgelegt und bei Bedarf im CMS platziert. Was für Bilddaten gilt, ist auch auf Office-Dokumente anwendbar. Viele Office-Dateiformate sind direkt im CMS als Download für Ihre Kunden platzierbar und bleiben einfach auf dem aktuellen Stand. Mit SPTools vermeiden Sie doppelte Datensätze im SharePoint und CMS. Die SPTools-Integration ist einfach und übersichtlich. So finden Sie schnell die richtige Datei in der aktuellsten Version. Um das System kennen zu lernen, können Sie unverbindlich einen Termin zu einer geführten Tour durch unser Demo-System vereinbaren.! Telefon: +49 (0)

20 SPTools SPTools: Microsoft SharePoint TYPO3-Integration Mehr Informationen und eine geführte Tour durch unser Demo-System bekommen Sie hier: CCDS-konzept GmbH Alteburger Str Köln Fon:+49 (221) Fax:+49 (221) Microsoft Office SharePoint Server und Microsoft SharePoint Services sind eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation. Alle erwähnten Produkt- oder Firmennamen können Warenzeichen und/oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller bzw. Besitzer sein. Nicht alle Erwähnungen sind mit bzw. gekennzeichnet. Die Informationen entsprechen dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Drucklegung. Bildnachweis: Titel: Ilja Biletski - Fotolia.com, S. 2/3 Zooropa - Fotolia.com, S. 4: Franz Pfluegl - Fotolia.com Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Vervielfältigung und Nachdruck nur mit Genehmigung des Herausgebers. Stand: 10/2009

SPTools Übersicht...2. SPTools - Integration von SharePoint Dokumenten Bibliotheken in TYPO3...3

SPTools Übersicht...2. SPTools - Integration von SharePoint Dokumenten Bibliotheken in TYPO3...3 SPTools V.1.6 SharePoint TYPO3 Konnektor Software SPTools Funktionen! Inhalt SPTools Übersicht...2 SPTools - Integration von SharePoint Dokumenten Bibliotheken in TYPO3...3 SPTools - Integration von SharePoint

Mehr

Administrator Handbuch

Administrator Handbuch SPTools Extension Keys: sptools_fal_base sptools_fal_driver SPTools Version: 1 Extension Version: 1.0.2 Inhaltsverzeichnis... 1 1. Einleitung... 2 2. Systemanforderungen... 3 3. SPTools FAL Installation...

Mehr

2 SharePoint-Produkte und -Technologien

2 SharePoint-Produkte und -Technologien 7 SharePoint ist ein Sammelbegriff für einzelne Bestandteile der Microsoft Share- Point- und Windows-Server-Produkte und -Technologien. Erst die Verbindung und das Bereitstellen der einzelnen Produkte

Mehr

Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint

Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint Einleitung Das Zentrum für Informations- und Medientechnologie (ZIMT) stellt zur Unterstützung von Gruppenarbeit eine Kollaborationsplattform auf

Mehr

Einfache und effiziente Zusammenarbeit in der Cloud. EASY-PM Office Add-Ins Handbuch

Einfache und effiziente Zusammenarbeit in der Cloud. EASY-PM Office Add-Ins Handbuch Einfache und effiziente Zusammenarbeit in der Cloud EASY-PM Office Add-Ins Handbuch Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 2. Ribbonmenü... 4 3. Dokument... 5 3.1 Öffnen... 5 3.2 Speichern... 6 3.3 Speichern

Mehr

SharePoint Portal für eine effiziente Zusammenarbeit

SharePoint Portal für eine effiziente Zusammenarbeit Portal für eine effiziente Zusammenarbeit SharePoint Zusammenarbeit im Unternehmen Die Informationstechnologie, die Mitarbeitern dabei hilft mit ihren Kollegen während der täglichen Arbeit leicht und schnell

Mehr

verbinden TYPO3 6/7 mit Microsoft SharePoint 2013 und Office 365! Version 1.1.0! Übersichtsbroschüre

verbinden TYPO3 6/7 mit Microsoft SharePoint 2013 und Office 365! Version 1.1.0! Übersichtsbroschüre SPTools365! verbinden TYPO3 6/7 mit Microsoft SharePoint 2013 und Office 365! Version 1.1.0! Übersichtsbroschüre Die SPTools sind ein Produkt der fh-konzept GmbH Köln Leipzig www.fh-konzept.de Produktbeschreibung

Mehr

Ordnung im Qualitätsmanagement mit Microsoft SharePoint

Ordnung im Qualitätsmanagement mit Microsoft SharePoint Ordnung im Qualitätsmanagement mit Microsoft SharePoint Bei pscquality handelt es sich um ein vollständiges Produkt, das die QM-Abläufe in Ihrem Unternehmen nach Ihren Anforderungen und basierend auf den

Mehr

If knowledge matters DOKUMENTENERSTELLUNG MIT SHAREPOINT LIBRARIES

If knowledge matters DOKUMENTENERSTELLUNG MIT SHAREPOINT LIBRARIES If knowledge matters DOKUMENTENERSTELLUNG MIT SHAREPOINT LIBRARIES Das Erstellen von Dokumenten mit Sharepoint Libraries bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber der traditionellen Arbeitsweise und dem

Mehr

SharePoint - Grundlagenseminar... 2. Sharepoint für Fach- und Führungskräfte... 3. Sharepoint Sites: Administration und Design...

SharePoint - Grundlagenseminar... 2. Sharepoint für Fach- und Führungskräfte... 3. Sharepoint Sites: Administration und Design... Dataport IT Bildungs- und Beratungszentrum Inhalt SharePoint - Grundlagenseminar... 2 Sharepoint für Fach- und Führungskräfte... 3 Sharepoint Sites: Administration und Design... 4 Infopath 2010 - Einführung...

Mehr

bnsyncservice Installation und Konfiguration bnnetserverdienst Voraussetzungen: KWP Informationssysteme GmbH Technische Dokumentation

bnsyncservice Installation und Konfiguration bnnetserverdienst Voraussetzungen: KWP Informationssysteme GmbH Technische Dokumentation bnsyncservice Voraussetzungen: Tobit DAVID Version 12, DVWIN32: 12.00a.4147, DVAPI: 12.00a.0363 Exchange Server (Microsoft Online Services) Grundsätzlich wird von Seiten KWP ausschließlich die CLOUD-Lösung

Mehr

AxCMS.net ENTERPRISE CONTENT MANAGEMENT SYSTEM. Module. AxCMS.net. Module. Copyright 2001-2006 Axinom GmbH AxCMS.net Seite 1

AxCMS.net ENTERPRISE CONTENT MANAGEMENT SYSTEM. Module. AxCMS.net. Module. Copyright 2001-2006 Axinom GmbH AxCMS.net Seite 1 AxCMS.net Copyright 2001-2006 Axinom GmbH AxCMS.net Seite 1 AxCMS.net Das AxCMS.net steht mit einem umfangreichen Template-Projekt als Visual Studio Projekt im Quellcode zum Download. Darin enthalten sind

Mehr

Webparts & Basisfunktionen von SharePoint Foundation 2010 1

Webparts & Basisfunktionen von SharePoint Foundation 2010 1 Webparts & Basisfunktionen von SharePoint Foundation 2010 1 Bei den verfügbaren Elementen wird unterschieden zwischen folgenden Typen: Bibliotheken für Bilder, Dokumente und Formulare und Listen für Tabellen,

Mehr

ELO for Mobile Devices

ELO for Mobile Devices ELO for Mobile Devices ELO 9 for Mobile Devices für Android, ios und BlackBerry 10 Erreichbarkeit und schnelle Reaktionszeiten sind wichtige Erfolgsfaktoren für moderne Unternehmen. Wer effizient agieren

Mehr

Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint

Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint Inhalt Einleitung... - 1 - Anmeldung und Startseite... - 1 - Hinzufügen von Mitgliedern... - 6 - Hinzufügen von Dokumenten... - 7 - Gemeinsames

Mehr

Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint 2010

Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint 2010 Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint 2010 Inhalt 1. Einleitung... 1 2. Browserwahl und Einstellungen... 1 3. Anmeldung und die Startseite... 3 4. Upload von Dokumenten... 3 5. Gemeinsamer

Mehr

Einfache und effiziente Zusammenarbeit in der Cloud. EASY-PM APPs und Add-Ins

Einfache und effiziente Zusammenarbeit in der Cloud. EASY-PM APPs und Add-Ins Einfache und effiziente Zusammenarbeit in der Cloud EASY-PM APPs und Add-Ins 1 Microsoft Office Microsoft Office ist der Standard für Bürosoftware. Mit den EASY-PM APP's können Sie direkt aus Ihren Office-

Mehr

SHAREPOINT 2010. Überblick für Anwender

SHAREPOINT 2010. Überblick für Anwender SHAREPOINT 2010 Überblick für Anwender SHAREPOINT 2010 AGENDA 01 Was ist SharePoint? Basisinfrastruktur Funktionsbereiche Versionen 02 Datenmanagement Listen Bibliotheken Workflows 2 05.06.2012 Helena

Mehr

KIT-Teamseiten mit SharePoint 2013 Handbuch

KIT-Teamseiten mit SharePoint 2013 Handbuch Bitte beachten Sie: die Inhalte dieser Datei werden nicht mehr aktualisiert. Die aktuelle Dokumentation haben wir auf einer Wiki-Teamseite veröffentlicht https://team.kit.edu/dokumentation/_layouts/15/start.aspx#/

Mehr

ELO ECM Suite 9. The Next Generation

ELO ECM Suite 9. The Next Generation The Next Generation Die nachfolgenden Seiten sollen Ihnen einen ersten Überblick über die neue ELO ECM Suite 9 und ihre zahlreichen Möglichkeiten geben, wie Sie damit Ihre Geschäftsprozesse optimieren.

Mehr

Die Darstellung ist auf das wesentliche reduziert, um schnellen Zugriff auf die wichtigsten Informationen zu bieten.

Die Darstellung ist auf das wesentliche reduziert, um schnellen Zugriff auf die wichtigsten Informationen zu bieten. xelos.net feature pack I (business edition V.4.0.2) Dieses Dokument beschreibt die wesentlichen neuen Funktionen, welche mit dem xelos.net feature pack I ausgeliefert werden. Das xelos.net feature pack

Mehr

Steffen Steimer, ELO Digital Office GmbH Produktmanager s.steimer@elo.com. 25. Januar 2012 Stuttgart, Schwabenlandhalle

Steffen Steimer, ELO Digital Office GmbH Produktmanager s.steimer@elo.com. 25. Januar 2012 Stuttgart, Schwabenlandhalle Formularbasierter Workflow: Beispiele aus der Praxis Einfach und schnell Urlaubsformulare, Bedarfsanforderungen oder Rechnungsprüfungen aufsetzen und steuern Steffen Steimer, ELO Digital Office GmbH Produktmanager

Mehr

Customer Portal Add-On für Microsoft Dynamics CRM

Customer Portal Add-On für Microsoft Dynamics CRM INTEGRATION VON CRM UND TYPO3 Das Customer Portal Add-On ist eine professionelle Lösung zur Anbindung der MS CRM CRM Daten mit TYPO3 CMS. Die Modular aufgebaute Lösung erlaubt es Ihnen Daten aus Microsoft

Mehr

Business Intelligence mit MS SharePoint Server

Business Intelligence mit MS SharePoint Server Business Intelligence mit MS SharePoint Server Business Intelligence mit MS SharePoint Server Business Intelligence mit MS SharePoint Server erleichtert es den Entscheidungsträgern, auf Informationen jederzeit

Mehr

Novell Filr Inhaltsverzeichnis

Novell Filr Inhaltsverzeichnis Novell Filr Inhaltsverzeichnis 1. Webanwendung...2 1.1 Aufbau...2 1.2 Funktionen...2 1.2.1 Meine Dateien...2 1.2.2 Für mich freigegeben...3 1.2.3 Von mir freigegeben...4 1.2.4 Netzwerkordner...4 1.2.5

Mehr

Konrad Kastenmeier. Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office. Überblick Microsoft Office System

Konrad Kastenmeier. Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office. Überblick Microsoft Office System Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office Überblick Microsoft Office System Die Weiterentwicklung von Microsoft Office Microsoft SharePoint Server das unbekannte Wesen Einsatzszenarien

Mehr

Mobile Lösungen mit ELO for Smartphone

Mobile Lösungen mit ELO for Smartphone Mobile Lösungen mit ELO for Smartphone Mit der ELO for Smartphone-Lösung unterwegs informieren, freigeben und Management- Entscheidungen treffen Petra Dietz, ELO Digital Office GmbH Produktmanager p.dietz@elo.com

Mehr

Einführung in SharePoint

Einführung in SharePoint Einführung in SharePoint Kurzanleitung für die wichtigsten Aufgaben vision-7 Multimedia GmbH Alte Schulhausstrasse 1 6260 Reiden +41 62 758 34 34 Inhalt 1 Einführung... 3 1.1 Was ist SharePoint?...3 1.2

Mehr

COI-BusinessFlow Integration in Microsoft Federated Search

COI-BusinessFlow Integration in Microsoft Federated Search COI-BusinessFlow Integration in Microsoft Federated Search Business W hite Paper COI GmbH COI-BusinessFlow Integration in Microsoft Federated Search Seite 1 von 7 1 Zusammenfassung 3 2 ECM & Microsoft

Mehr

Grundlagen Contenent Management

Grundlagen Contenent Management Grundlagen Contenent Management Andreas Anstock Inhaltsangabe: Kapitel 1: Definition Was ist Content Management? Was ist ein Content Management System? Kapitel 2: Motivation Kapitel 3: Der Content Lifecycle:

Mehr

1. Erstellung, aus einer Idee wird ein digitaler Bestandteil einer Website.

1. Erstellung, aus einer Idee wird ein digitaler Bestandteil einer Website. 2. Webpublishing Zur Erstellung von Webpages wurden verschiedene Konzepte entwickelt. Alle diese Konzepte basieren auf dem Content Life Cycle, der mit einem Content Management System weitgehend automatisiert

Mehr

Vorwort 17. Danksagung 21

Vorwort 17. Danksagung 21 Vorwort 17 Danksagung 21 1 Einleitung 23 1.1 Die Herausforderung Einführung in SharePoint 23 1.1.1 Was ist eigentlich SharePoint? 23 1.1.2 Fundamentale Herausforderungen 24 1.2 SharePoint & Change-Management

Mehr

Vodafone Conferencing. Stellen Sie sich vor, Sie könnten Aufwand und Kosten reduzieren, um mit Mitarbeitern in Kontakt zu treten

Vodafone Conferencing. Stellen Sie sich vor, Sie könnten Aufwand und Kosten reduzieren, um mit Mitarbeitern in Kontakt zu treten Stellen Sie sich vor, Sie könnten Aufwand und Kosten reduzieren, um mit Mitarbeitern in Kontakt zu treten Räumlich getrennte Teams effektiver führen, Reisekosten reduzieren, Präsentationen verbessern und

Mehr

Produkt-Highlights. www.elooffice.com. Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung. ELOoffice 10

Produkt-Highlights. www.elooffice.com. Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung. ELOoffice 10 ELOoffice 10 Produkt-Highlights Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung www.elooffice.com www.elo.com ELOoffice 10 Einfach. Besser. Organisiert. ELOoffice bietet Anwendern

Mehr

2. Festlegen der Sicherungsart Seite 6 Sicherung 1:1, Überschreiben Sicherung 1:1, Neuer Ordner Sicherung komprimiert mit WinZip

2. Festlegen der Sicherungsart Seite 6 Sicherung 1:1, Überschreiben Sicherung 1:1, Neuer Ordner Sicherung komprimiert mit WinZip dsbüro: pcbackup Achtung: Dieses Programm versteht sich nicht als hochprofessionelles Datenbackup-System, aber es sichert in einfachster Weise per Mausklick Ihre Daten. Installation erfolgt durch Setup.

Mehr

Mobil arbeiten mit ELO for Mobile Devices Pierre Himmelmann

Mobil arbeiten mit ELO for Mobile Devices Pierre Himmelmann Mobil arbeiten mit ELO for Mobile Devices Pierre Himmelmann Leiter Business Development p.himmelmann@elo.com Agenda Warum eigentlich mobile Arbeitslösungen? Live Präsentation von ELO for Mobile Devices

Mehr

EFFEKTIVE TEAM-UND PROJEKTARBEIT MIT

EFFEKTIVE TEAM-UND PROJEKTARBEIT MIT EFFEKTIVE TEAM-UND PROJEKTARBEIT MIT CENIT EIM IT-TAG 13.06.2013 TOBIAS KNOCHE JOACHIM MARTENS AGENDA 1. ÜBERBLICK ALFRESCO 2. ANWENDUNGSFÄLLE 3. LÖSUNG LIVE PRÄSENTIERT 4. AUSBLICK PROJEKTARBEITSSITE

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort...

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... v Vorwort....................................................... xv 1 Einleitung........................................................ 1 1.1 Problemlöser SharePoint! Der Einsatz von SharePoint in Unternehmen.......................................

Mehr

Business-Lösungen von HCM. HCM Personalverwaltung. Mehr als nur Personalverwaltung

Business-Lösungen von HCM. HCM Personalverwaltung. Mehr als nur Personalverwaltung Mehr als nur Personalverwaltung In jedem Unternehmen ist das Personalmanagement eine Grundaufgabe. Dazu gehört u.a. die Verwaltung der Personalstammdaten. Diese in einem einheitlichen System zu organisieren

Mehr

Zweck Dieses Dokument beschreibt die DIN EN ISO Normforderungen und die Dokumentenlenkung mit BITqms.

Zweck Dieses Dokument beschreibt die DIN EN ISO Normforderungen und die Dokumentenlenkung mit BITqms. BITqms Dokument Dokumentenlenkung mit BITqms Kurzbeschreibung Dok.Nr. : D04053 Version : 1.0 Datum : 11. April 2013 Autor : Helmut Habermann Zweck Dieses Dokument beschreibt die DIN EN ISO Normforderungen

Mehr

SAP Simple Service Request. Eine Beratungslösung der SAP Consulting SAP Deutschland SE & Co. KG

SAP Simple Service Request. Eine Beratungslösung der SAP Consulting SAP Deutschland SE & Co. KG SAP Simple Service Request Eine Beratungslösung der SAP Consulting SAP Deutschland SE & Co. KG IT Service Management mit SAP Solution Manager SAP Solution Manager deckt alle Prozesse im IT Service Management

Mehr

Mehr Benutzereffizienz durch SharePoint-Technologien

Mehr Benutzereffizienz durch SharePoint-Technologien Mehr Benutzereffizienz durch SharePoint-Technologien Lösungsansätze auch für Ihr Unternehmen Lechtenboerger, Schmidt und Partner Michael Lechtenboerger 2004 Motivation und Grundlagen Ein typischer Ist-Zustand

Mehr

digital business solutions smart IP office

digital business solutions smart IP office digital business solutions smart IP office Stetig vergrößert sich das Volumen an Dokumenten und Daten zu Vorgängen im Gewerblichen Rechtsschutz, die schnell und einfach auffindbar sein müssen. Optimieren

Mehr

Bedienungsanleitung für den SecureCourier

Bedienungsanleitung für den SecureCourier Bedienungsanleitung für den SecureCourier Wo kann ich den SecureCourier nach der Installation auf meinem Computer finden? Den SecureCourier finden Sie dort, wo Sie mit Dateien umgehen und arbeiten. Bei

Mehr

Document Management. Überblick DM 1.5.300

Document Management. Überblick DM 1.5.300 Document Management Überblick - 1 - OMNITRACKER Document Management im Überblick Unternehmensweite, zentrale Dokumentenverwaltung mit dem OMNITRACKER Document Management: Qualitätssicherung der Geschäftsprozesse

Mehr

Einrichten der Outlook-Synchronisation

Einrichten der Outlook-Synchronisation Das will ich auch wissen! - Kapitel 3 Einrichten der Outlook-Synchronisation Inhaltsverzeichnis Überblick über dieses Dokument... 2 Diese Kenntnisse möchten wir Ihnen vermitteln... 2 Diese Kenntnisse empfehlen

Mehr

Factsheet IT IS active 2013 Dokumentmanagement

Factsheet IT IS active 2013 Dokumentmanagement IT IS active 2013 Dokumentmanagement verfügbar für: Microsoft Dynamics NAV 2013 RTC we create worlds on the web IT IS AG Postfach 3141 84037 Landshut Deutschland IT IS US Tower 1660, Suite 906 1660 South

Mehr

Insight aus der Webseite!

Insight aus der Webseite! Insight aus der Webseite! Potential in der Nutzung von Insight direkt aus der SharePoint-Oberfläche Vorteile in der Nutzung der Webseite Schnellere Suche über Suchfilter Keine Limitierung was die Anzahl

Mehr

Abbildung 1: Alte Abfrage der Anmeldeinformationen

Abbildung 1: Alte Abfrage der Anmeldeinformationen Top 10 Veränderungen bei der Verwendung von unserem SharePoint Service bei der WEBMAXX GmbH 1. Verbesserte Anmeldemöglichkeit (Single Sign On): Bisher benötigte der SharePoint beim ersten Zugriff. bei

Mehr

SIMPLIFYSCAN. A sharp choice in intelligent scanning

SIMPLIFYSCAN. A sharp choice in intelligent scanning SIMPLIFYSCAN A sharp choice in intelligent scanning SIMPLIFYSCAN: A SHARP CHOICE IN INTELLIGENT SCANNING SimplifyScan ist eine intelligente Scanlösung, mit der Sie Dokumente mühelos erfassen und Kopien

Mehr

Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten

Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten Dieses Dokument beschreibt, wie Sie Nachrichten anlegen und bearbeiten können. Login Melden Sie sich an der jeweiligen Website an, in dem Sie hinter die Internet-

Mehr

Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig

Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig Produktinformation Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig Integration von InfoChem ICEdit, ensochemeditor, MDL ISIS / Draw und CS ChemDraw Optional mit Schnittstelle zu anderen Datenbanksystemen

Mehr

First Steps. Willkommen bei lifepr. Tel. +49 721 987793-34 Fax +49 721 987793-11 info@lifepr.de www.lifepr.de

First Steps. Willkommen bei lifepr. Tel. +49 721 987793-34 Fax +49 721 987793-11 info@lifepr.de www.lifepr.de First Steps Willkommen bei lifepr 1. Registrierung Ihr personalisierter Account bei lifepr Für die uneingeschränkte Nutzung Ihres digitalen Pressefachs bei der lifepr ist es notwendig, > dass Sie sich

Mehr

Exchange Synchronisation AX 2012

Exchange Synchronisation AX 2012 Exchange Synchronisation AX 2012 Autor... Pascal Gubler Dokument... Exchange Synchronisation 2012 Erstellungsdatum... 25. September 2012 Version... 2 / 17.06.2013 Inhaltsverzeichnis 1 PRODUKTBESCHREIBUNG...

Mehr

Von der Literaturverwaltung zur Dokumentenverwaltung

Von der Literaturverwaltung zur Dokumentenverwaltung Von der Literaturverwaltung zur Dokumentenverwaltung Literaturverwaltung erfasst Metadaten über ein Dokument Dokumentenverwaltung kümmert sich um die Dokumenten-Technologien Umsetzung meist in einem Dokumentmanagementsystem

Mehr

Joomla! Source- CMS. Joomla! Open Source-CMS

Joomla! Source- CMS. Joomla! Open Source-CMS Joomla! Open Source- CMS Joomla! Open Source-CMS Mirco De Roni, 2010 Inhaltsverzeichnis 1 Begriffe und Konzepte... 3 1.1 Content Management System (CMS)... 3 1.2 Struktur eines Web Content Management Systems

Mehr

Endanwender Handbuch

Endanwender Handbuch Endanwender Handbuch INHALTSVERZEICHNIS Vorwort...3 Frontend und Backend...3 Das Dashboard...4 Profil Bearbeiten...6 Inhalte Verwalten...6 Seiten...6 Seite verfassen...7 Papierkorb...11 Werbebanner...11

Mehr

Avira Management Console 2.6.1 Optimierung für großes Netzwerk. Kurzanleitung

Avira Management Console 2.6.1 Optimierung für großes Netzwerk. Kurzanleitung Avira Management Console 2.6.1 Optimierung für großes Netzwerk Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Aktivieren des Pull-Modus für den AMC Agent... 3 3. Ereignisse des AMC Agent festlegen...

Mehr

Arbeiten mit Outlook Web Access und Outlook 2003

Arbeiten mit Outlook Web Access und Outlook 2003 Konfigurationsanleitung inode Hosted Exchange Arbeiten mit Outlook Web Access und Outlook 2003 Inhaltsverzeichnis 1. Grundlegendes...3 2. Online Administration...4 2.1 Mail Administration Einrichten des

Mehr

Das Listen Abgleich Interface wird einfach über Doppelklick auf die Datei Listen-Abgleich-Interface.accde gestartet.

Das Listen Abgleich Interface wird einfach über Doppelklick auf die Datei Listen-Abgleich-Interface.accde gestartet. Anleitung Listen Abgleich Interface Was macht das Listen Abgleich Interface? Das Listen Abgleich Interface importiert und gleicht Excel Listen, welche beispielsweise aus Web Kontaktformularen, Adresszukäufen

Mehr

Anwendungsfall: Gerichtstermin

Anwendungsfall: Gerichtstermin Anwendungsfall: Gerichtstermin Ein Mitarbeiter im Haus hat einen Gerichtstermin außer Haus Er möchte vor Ort vollständige Akten mit Akten-/Vorgangsstruktur und natürlich den elektronischen Dokumenten einsehen.

Mehr

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement HTL-Website TYPO3- Skriptum II Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig Qualitätsmanagement Erstellt Geprüft Freigegeben Name RUK Datum 02.06.2010 Unterschrift Inhaltsverzeichnis

Mehr

SHAREPOINT SERVICES/SERVER. Einführung und Nutzung / Fokus Kollaboration

SHAREPOINT SERVICES/SERVER. Einführung und Nutzung / Fokus Kollaboration MICROSOFT OFFICE SHAREPOINT SERVICES/SERVER Einführung und Nutzung / Fokus Kollaboration Ihr Referent: Stefan Zaruba Support-Ingenieur für Microsoft Deutschland/Schweden im Bereich SharePoint/Office SharePoint-Anwender

Mehr

Kurzanleitung für das CMS Joomla 3.x

Kurzanleitung für das CMS Joomla 3.x Kurzanleitung für das CMS Joomla 3.x 1. Login ins Backend Die Anmeldung ins sogenannte Backend (die Verwaltungsebene) der Website erfolgt über folgenden Link: www.name-der-website.de/administrator. Das

Mehr

Business Power For Your Workplace

Business Power For Your Workplace 1 Business Power For Your Workplace ELO DMS Desktop ELO DMS Desktop Dokumenten-Management-Power für Ihren Arbeitsplatz MS Word MS Excel ELO DMS- Funktionalität MS Powerpoint MS Outlook MS Explorer Dank

Mehr

Microsoft SharePoint 2010

Microsoft SharePoint 2010 Microsoft SharePoint 2010 Die Business-Plattform für die Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web IT-DYNAMIX GmbH Holstentwiete 9d 22763 Hamburg sevice@it-dynamix.de Tel. 040-220 23 42 1von 13 08.05.2012

Mehr

Features und Vorteile von Office 2010

Features und Vorteile von Office 2010 Features und Vorteile von Office 2010 Microsoft Office 2010 bietet Ihnen flexible und überzeugende neue Möglichkeiten zur optimalen Erledigung Ihrer Aufgaben im Büro, zu Hause und in Schule/Hochschule.

Mehr

Office Integration. M. Friedrichs, DEVWARE GmbH 2.0.17

Office Integration. M. Friedrichs, DEVWARE GmbH 2.0.17 Projekt SharePoint Toolbox 2010 Office Integration Dokumententyp Dokumentation Autor Version M. Friedrichs, DEVWARE GmbH 2.0.17 Vom 03.07.2013 Letzte Bearbeitung 03.07.2013 Seite 2 1. EINLEITUNG... 4 2.

Mehr

Microsoft SharePoint Schulungen für IT-Anwender

Microsoft SharePoint Schulungen für IT-Anwender Microsoft SharePoint Schulungen für IT-Anwender Niederpleiser Mühle Pleistalstr. 60b 53757 Sankt Augustin Tel.: +49 2241 25 67 67-0 Fax: +49 2241 25 67 67-67 Email: info@cgv-schulungen.de Ansprechpartner:

Mehr

Corporate Smart Process Content. Wissensmanagement mittels Prozesskontext

Corporate Smart Process Content. Wissensmanagement mittels Prozesskontext Corporate Smart Process Content Wissensmanagement mittels Prozesskontext Agenda 1. Ziele des Teilvorhabens 2. Einführung in die Prozesswelt 3. SemTalk als Werkzeug für Prozessmodellierung und Wissensmanagement

Mehr

Arbeiten mit. Eine einführende Schulung für Redakteure VGT. Michael Fritz, 21. Oktober 2006

Arbeiten mit. Eine einführende Schulung für Redakteure VGT. Michael Fritz, 21. Oktober 2006 Arbeiten mit Eine einführende Schulung für Redakteure VGT Michael Fritz, 21. Oktober 2006 1 Inhalte 1. TYPO3 - Ihr neues Content-Management-System S. 3 ff. 1.1 Was ist ein CMS 1.2 Wie komme ich rein 1.3

Mehr

Outlook - CommuniGate Pro Schnittstelle installieren. Outlook - Elemente freigeben. Outlook - Freigegebene Elemente öffnen

Outlook - CommuniGate Pro Schnittstelle installieren. Outlook - Elemente freigeben. Outlook - Freigegebene Elemente öffnen Microsoft Outlook 1 Nutzung der Groupware mit Microsoft Outlook 1.1 Outlook - CommuniGate Pro Schnittstelle installieren 4 1.2 Outlook - Elemente freigeben 11 1.3 Outlook - Freigegebene Elemente öffnen

Mehr

Es gibt aber weitere Möglichkeiten, die den Zugriff auf die individuell wichtigsten Internetseiten

Es gibt aber weitere Möglichkeiten, die den Zugriff auf die individuell wichtigsten Internetseiten Thema: Favoriten nutzen Seite 8 3 INTERNET PRAXIS 3.1 Favoriten in der Taskleiste Es gibt aber weitere Möglichkeiten, die den Zugriff auf die individuell wichtigsten seiten beschleunigen. Links in der

Mehr

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile Produkte / mit Business Contact Manager Business Contact Manager für 2010 Features und Vorteile Features und Vorteile von Die zehn wichtigsten Gründe zum Testen von Features des Business Contact Managers

Mehr

HelpMatics Service Management System

HelpMatics Service Management System HelpMatics Service Management System HelpMatics ITSM Neue Features in V7.0 2011-09-01 1 NEUE HELPMATICS FEATURES... 3 1.1 Widget FastText... 3 1.2 Widget Mail-in Monitor... 3 2 NEUE FEATURES IN HELPMATICS

Mehr

Matthias Hupe Layer 2 GmbH. Dokumentablagen in SharePoint effektiv organisieren

Matthias Hupe Layer 2 GmbH. Dokumentablagen in SharePoint effektiv organisieren Matthias Hupe Layer 2 GmbH Dokumentablagen in SharePoint effektiv organisieren Vorstellung Bachelor of Science in Informatik Abschlussarbeit zum Thema Geschäftsprozessmanagement mit Microsoft Office SharePoint-Erfahrung

Mehr

ELO ECM-Suite 9 - Die Highlights. Just Better Business. ELO ECM-Suite 9. Enterprise-Content-Management www.elo.com

ELO ECM-Suite 9 - Die Highlights. Just Better Business. ELO ECM-Suite 9. Enterprise-Content-Management www.elo.com ELO ECM-Suite 9 - Die Highlights ELO ECM-Suite 9 Just Better Business Enterprise-Content-Management www.elo.com ELO ECM-Suite 9 - Die Highlights ELO ECM-Suite 9 Just Better Business Intelligentes Informationsmanagement

Mehr

Leitfaden zur Nutzung des System CryptShare

Leitfaden zur Nutzung des System CryptShare Leitfaden zur Nutzung des System CryptShare 1. Funktionsweise und Sicherheit 1.1 Funktionen Die Web-Anwendung CryptShare ermöglicht den einfachen und sicheren Austausch vertraulicher Informationen. Von

Mehr

NSi AutoStore Neue und erweiterte Funktionen in AutoStore 6.0. Dokumentenbasierte Unternehmenslösungen

NSi AutoStore Neue und erweiterte Funktionen in AutoStore 6.0. Dokumentenbasierte Unternehmenslösungen NSi AutoStore Neue und erweiterte Funktionen in AutoStore 6.0 Dokumentenbasierte Unternehmenslösungen NSi AutoStore 6.0 Vier Innovationsschwerpunkte 1 Betriebliche Effizienz und Standardisierung 2 Verbesserte

Mehr

DDM9000 : Kurz und bündig

DDM9000 : Kurz und bündig LTE Consulting GmbH Ihr Partner für InformationsLogistik DDM9000 : Kurz und bündig Kennen Sie das? Langes Suchen nach Unterlagen, aktuellen Dokumenten und anderen Informationen Wo sind wichtige, aktuelle

Mehr

Brainloop Secure Connector für Microsoft PowerPoint Version 4.5 Benutzerleitfaden

Brainloop Secure Connector für Microsoft PowerPoint Version 4.5 Benutzerleitfaden Brainloop Secure Connector für Microsoft PowerPoint Version 4.5 Benutzerleitfaden Copyright Brainloop AG, 2004-2015. Alle Rechte vorbehalten. Dokumentenversion 1.2 Sämtliche verwendeten Markennamen und

Mehr

ELOECM Fachkongress2013. Funktions-App. für den Java Client Vorgefertigte Lösungen für Vertrags- und Sitzungsmanagement.

ELOECM Fachkongress2013. Funktions-App. für den Java Client Vorgefertigte Lösungen für Vertrags- und Sitzungsmanagement. ELOECM Fachkongress2013 Funktions-App. für den Java Client Vorgefertigte Lösungen für Vertrags- und Sitzungsmanagement Thorsten Herb Business Consultant t.herb@elo.ch Funktions-App Begriffsdefinition Lösung

Mehr

Herzlich Willkommen. Der Weg zur eigenen Homepage. vorgestellt von Frank Kullmann

Herzlich Willkommen. Der Weg zur eigenen Homepage. vorgestellt von Frank Kullmann Herzlich Willkommen Der Weg zur eigenen Homepage vorgestellt von Frank Kullmann 1. Die Planung Was soll auf unserer Homepage abgebildet werden (Texte, Bilder, Videos usw.)? Welche Struktur soll unsere

Mehr

ANLEITUNG OUTLOOK ADD-IN KONFERENZEN PLANEN, BUCHEN UND ORGANISIEREN DIREKT IN OUTLOOK.

ANLEITUNG OUTLOOK ADD-IN KONFERENZEN PLANEN, BUCHEN UND ORGANISIEREN DIREKT IN OUTLOOK. ANLEITUNG OUTLOOK ADD-IN KONFERENZEN PLANEN, BUCHEN UND ORGANISIEREN DIREKT IN OUTLOOK. INHALT 2 3 1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 3 2 OUTLOOK 3 3 ADD-IN INSTALLIEREN 4 4 OUTLOOK EINRICHTEN 4 4.1 KONTO FÜR KONFERENZSYSTEM

Mehr

BusPro-Voraussetzungen für Synchronisation mit Zynex-Onlineshop

BusPro-Voraussetzungen für Synchronisation mit Zynex-Onlineshop BusPro-Voraussetzungen für Synchronisation mit Zynex-Onlineshop - BusPro Version 7.3 / Ausgabedatum 18.09.03L - Lizenz mindestens für Listengenerator (Menü 1-1, Gratisprogramm) und Auftragsbearbeitung

Mehr

Workflowbasiertes Veranstaltungsmanagement im Portal

Workflowbasiertes Veranstaltungsmanagement im Portal Benutzerfreundlicher Seminarbuchungs- und -feedbackservice für jeden Mitarbeiter Workflowbasiertes Veranstaltungsmanagement im Portal Die Viega GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Attendorn, Westfalen ist mit

Mehr

Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen

Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen Inhaltsverzeichnis 3 Die Agentur Was wir für Sie tun können Wie wir arbeiten 4 Portfolio 4 Word mehr als nur ein netter Brief zeitsparende

Mehr

WEBSITE DESIGN BY CANVAS

WEBSITE DESIGN BY CANVAS LOGO?? Lippenmotiv Die Zeiten, in der Internetpräsenzen der Onlineversion von Werbeprospekten glichen, sind längst vorbei. Viel mehr müssen moderne Websites als Plattform zur Kundenbindung und gewinnung

Mehr

1.4 iphone/ipad mit ios 8: Anbindung an Exchange, SharePoint und Office 365

1.4 iphone/ipad mit ios 8: Anbindung an Exchange, SharePoint und Office 365 iphone/ipad mit ios 8: Anbindung an Exchange, SharePoint und Office 365 1.4 iphone/ipad mit ios 8: Anbindung an Exchange, SharePoint und Office 365 Wer das iphone oder ipad im Unternehmen einsetzt, sollte

Mehr

ELO-Client- Funktionsvergleich

ELO-Client- Funktionsvergleich -- Funktionsvergleich Enterprise-Content-Management I Dokumenten-Management I Archivierung I Workflow I www.elo.com --Funktionsvergleich / / / / / / / / Mobile Mobile Allgemein Plattmunabhängig - - - -

Mehr

CRM Word Upload Button

CRM Word Upload Button CRM Word Upload Button Handbuch CRM Word Upload Button für Microsoft Dynamics CRM Version 5.00.31 1 Inhalt 1 Vorwort... 3 2 Installation... 4 2.1 Voraussetzungen... 4 2.2 Installationsanleitung... 5 3

Mehr

PROFIL REFERENZEN 2015

PROFIL REFERENZEN 2015 PROFIL REFERENZEN 2015 Gartenstraße 24 D-53229 Bonn +49 228 / 976 17-0 +49 228 / 976 17-55 info@glamus.de www.glamus.de KURZPROFIL ÜBER UNS Gründung 1992 Geschäftsführer Gerhard Loosch Ulrich Santo Mitarbeiterzahl

Mehr

Windows SharePoint Services als gemeinsamen Dateispeicher einrichten

Windows SharePoint Services als gemeinsamen Dateispeicher einrichten Windows SharePoint Services als gemeinsamen Dateispeicher einrichten (Engl. Originaltitel: Setting up Windows SharePoint Services as a Collaborative File Store) Dustin Friesenhahn Veröffentlicht: August

Mehr

CMS MODULE. Benutzerhandbuch MODULARES. ::ledermann.biz Content Management System 4.0. Version 1.2

CMS MODULE. Benutzerhandbuch MODULARES. ::ledermann.biz Content Management System 4.0. Version 1.2 Benutzerhandbuch ::ledermann.biz Content Management System 4.0 Version 1.2 MODULARES CMS Powered by ::ledermann.biz MODULE News Termine Angebote Bildergalerie Downloads Mediabanner Newsflash Suchmaschinenoptimiert

Mehr

Datenaustausch mit Autodesk 360

Datenaustausch mit Autodesk 360 Datenaustausch mit Autodesk 360 Autodesk 360 ist eine kostenfreie Web Plattform, die es Anwendern ermöglicht jegliche Art von Daten in der Cloud bereitzustellen und anderen Personen zugänglich zu machen.

Mehr

Der eevolution Exchange Connector

Der eevolution Exchange Connector Der eevolution Exchange Connector Compra GmbH - Der eevolution Exchange Connector Wissen Sie, wie viel Arbeitszeit in Ihrem Unternehmen täglich unnötig für die Suche von Kontaktdaten und emails verbraucht

Mehr

2 Microsoft Windows Sharepoint Services 3.0

2 Microsoft Windows Sharepoint Services 3.0 2 Microsoft Windows Sharepoint Services 3.0 2.1 Grundlagen Zwei unterschiedliche Produkte: MS Windows Sharepoint Services (WSS): gratis MS Office Sharepoint Server (MOSS): kostenpflichtig ersetzt auch

Mehr

Mit Sicherheit leistungsstark. ELO-Vertragsmanagement Die Best-Practice-Musterlösung für Ihren Erfolg. ELO kümmert sich um Ihr Vertragsmanagement

Mit Sicherheit leistungsstark. ELO-Vertragsmanagement Die Best-Practice-Musterlösung für Ihren Erfolg. ELO kümmert sich um Ihr Vertragsmanagement Mit Sicherheit leistungsstark ELO kümmert sich um Ihr Vertragsmanagement Verträge stellen die rechtliche Basis für betriebswirtschaftliche Vorgänge innerhalb Ihres Unternehmens dar. Die falsche Handhabung

Mehr