Office. Business. Media

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Office. Business. Media"

Transkript

1

2 2013 Kostenlose Serviceline Professionals Inhaltsverzeichnis -Professionals Basics Selbstmanagement Kommunikation Vertriebstraining Projektmanagement IL Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

3 Trainingsprogramm -Professionals Basics Offizieller Preis: 2.100,00 zzgl. MwSt ,00 inkl. MwSt. Unser Com-Angebot: 1.900,00 zzgl. MwSt ,00 inkl. MwSt. Geschäftsbriefe So schreiben Sie überzeugend 2 Tage SCHREIBSTIL 840,00 zzgl. MwSt 999,60 inkl. MwSt Telefonieren mit Stil und Herz Incoming Calls 2 Tage CALLS 840,00 zzgl. MwSt 999,60 inkl. MwSt Knigge So treten Sie stilsicher auf 1 Tag BKNIGGE 420,00 zzgl. MwSt 499,80 inkl. MwSt Der Angebotspreis bezieht sich auf die 3 Seminare. Jeder Kurs ist unabhängig und flexibel buchbar Sie haben ein Jahr Zeit, das komplette Modul zu absolvieren. Knigge So treten Sie stilsicher auf Dauer: 1 Tag Preis: 420,00 inkl. MwSt. Bestellcode: BKNIGGE Produktgruppe: Basics Basics Sicheres und überzeugendes Auftreten sowie Stil und Etikette entscheiden über den beruflichen Erfolg. Der souveräne und sympathische Umgang mit Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Kunden erfordert die Kenntnisse einiger Spielregeln und angemessenes Verhalten auch in kniffligen Situationen. Sie lernen, was sich in Sachen Stil/ Etikette verändert hat. Bewegen Sie sich sicher auf nationalem und internationalem Geschäftsparkett und setzen Sie Smalltalk gekonnt und erfolgreich ein. > Corporate Behaviour Der erste Eindruck Die Etikette Der gute Ton am Telefon > Geschäftskleidung schön und gut > Auf jeden Fall korrekt Gleichheitsgrundsatz und Rangordnung > Kleine Korrespondenzlehre > Smalltalk die große Kunst der kleinen Unterhaltung > Repräsentieren bei Tisch > Schwierigkeiten gelassen meistern Angstgegner auf dem Tisch Pech und Pannen Heikle Gäste > Getränkekunde > Veranstaltungen für Kontakte Die Einladung Verhalten als Besucher > Organisierte Kommunikation > Kein bloßes Schlagwort: Andere Länder, andere Sitten Telefonieren mit Stil und Herz Incoming Calls Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: CALLS Produktgruppe: Basics Repräsentieren Sie am Telefon Ihr Unternehmen als kompetenter Ansprechpartner. Nehmen Sie Anrufe korrekt und freundlich entgegen. Hören Sie aktiv zu. Reagieren Sie stressfrei bei Beschwerden und Reklamationen. > Der erste Eindruck am Telefon > Welche Erwartungen hat der Gesprächspartner > Grundlagen für service- und kundenorientiertes Telefonieren > Kommunikation auf 2 Ebenen > Positive Sprache und Rhetorik am Telefon > Sprach- und Sprechtechniken für professionelles Telefonieren > Aktives Zuhören als Voraussetzung für den Gesprächserfolg > Fragetechniken gezielt einsetzen > Telefongespräche mit unterschiedlichen, schwierigen Gesprächspartnern > Der richtige Umgang mit dem reklamierenden Kunden > Selbstmotivationstechniken > Die gute Organisation des Arbeitsplatzes 31 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

4 2013 Kostenlose Serviceline Geschäftsbriefe So schreiben Sie überzeugend Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: SCHREIBSTIL Produktgruppe: Basics Die Adresse stimmt und der Inhalt ist korrekt dennoch verfehlt so manches Schreiben beim Empfänger die gewünschte Wirkung. Lernen Sie, Ihre Mitteilungen ins rechte Licht zu rücken und die Aufmerksamkeit des Adressaten zu gewinnen. Formulieren Sie eingängig und präzise und lernen Sie, mit einfachen Mitteln die psychologische Wirkung Ihrer schriftlichen Kommunikation zu verbessern. Sie entwickeln Ihren persönlichen Schreibstil und erreichen die gewünschte Wirkung bei Ihren Korrespondenzpartnern. > Die Rolle der Unternehmenskultur in der Korrespondenz > Psychologie in der Korrespondenz > Positive Bildhaftigkeit > Wie Sie Floskeln ersetzen > Lebendig und zeitgemäß schreiben > Positiv und sympathisch formulieren > Der richtige Umgang mit Reklamationen Basics 10 Finger-Computerschreiben Dauer: 1/2 Tag Preis: 210,00 inkl. MwSt. Bestellcode: 10FINGER Produktgruppe: Basics Beschleunigte Lernmethoden lassen Sie in nur 4 x 60 Minuten das 10-Finger-Tastaturschreiben lernen. Damit benötigen Sie nur ein Zehntel der Lernzeit herkömmlicher Methoden. Bei uns lernen Sie schneller, haben dabei mehr Spaß und können Ihre Fertigkeiten eher anwenden. > Blindes Beherrschen der Tastatur mit 10 Fingern durch eine Kombination von verschiedenen beschleunigenden Lehr- und Lerntechniken. Zu diesem Training bieten wir Ihnen das OCG Typing Certificate (OTC) an. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Trainingspartner vor Ort oder unter So werten Sie Ihre Datenbestände professionell aus! Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: AUSWERT Produktgruppe: Basics Die gespeicherten Daten in Unternehmen werden immer umfangreicher. Täglich kommt Neues hinzu und wird in zentralen Datenbankservern abgelegt. Die relevanten Daten auszulesen und am persönlichen Arbeitsplatz aussagekräftige Auswertungen und Berichte zu gestalten ist Ziel dieses Trainings. > Zugreifen auf relationale Datenbankserver (z. B. Microsoft SQL) > Konfigurieren der Zugriffsschnittstelle (ODBC) > Auslesen der Daten durch Formulieren intelligenter Abfragen > Verdichten der Daten durch gefilterte, gruppierte und berechnete Ausdrücke > Analysieren der Daten mit Hilfe von Kreuztabellen > Aufbereiten der Daten durch Berichte und gestaltete Datenlisten > Visualisieren der Zahlen mit Hilfe von Diagrammen und Integration in aussagekräftige Präsentationen Mitarbeiter in Planung und Controlling Besuch des Trainings: Access Grundlagen und Excel Aufbau 32 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

5 Trainingsprogramm -Professionals Kreativität und Selbstmanagement Offizieller Preis: 2.100,00 zzgl. MwSt ,00 inkl. MwSt. Unser Com-Angebot: 1.900,00 zzgl. MwSt ,00 inkl. MwSt. Stressmanagement Gelassenheit am Arbeitsplatz 1 Tag STRESSMAN 420,00 zzgl. MwSt 499,80 inkl. MwSt Gedächtnistraining Eigene Potentiale optimal ausschöpfen 1 Tag GEDAECHTNIS 420,00 zzgl. MwSt 499,80 inkl. MwSt Mehr Kreativität durch Mind Mapping 1 Tag KREATIV 420,00 zzgl. MwSt 499,80 inkl. MwSt Der Angebotspreis bezieht sich auf die 4 Seminare. Jeder Kurs ist unabhängig und flexibel buchbar Sie haben ein Jahr Zeit, das komplette Modul zu absolvieren. Mehr Zeit Wege zu einem effizienteren Selbstmanagement 2 Tage SELBSTMAN 840,00 zzgl. MwSt 999,60 inkl. MwSt Selbstmanagement Mehr Zeit Wege zu einem effizienteren Selbstmanagement Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: SELBSTMAN Produktgruppe: Selbstmanagement Bekommen Sie Ihre Zeit, Ihre Pläne und Termine ordentlich in den Griff: Unterscheiden Sie zwischen Wichtigem und Unwichtigem setzen Sie Prioritäten. Teilen Sie berufliche und private Aktivitäten ziel- und ergebnisorientiert ein. Durch die Kursteilnahme gewinnen Sie beruflich und privat eine bessere Übersicht und können sich auf das Einzelne besser konzentrieren. Sie steigern die Wirkung Ihrer Arbeitsergebnisse. Sie organisieren sicher und gelassen. Sie nutzen Ihre Zeit optimal, haben Leerzeiten mehr. > Kennenlernen von verschiedenen Zeitmodellen > Unterschiedliche Zeitbegriffe > Bewusster Umgang mit der Zeit > Prioritäten setzen und Konzentration auf das für Sie Wesentliche > Zeitdiebe herausfinden und verändern Mehr Kreativität durch Mind Mapping Dauer: 1 Tag Preis: 420,00 inkl. MwSt. Bestellcode: KREATIV Produktgruppe: Selbstmanagement Um Lösungen zu finden und Entscheidungen zu treffen, beschäftigen Sie sich tagtäglich mit einer Fülle von Informationen. Doch das menschliche Gehirn ist kein Computer. Gerade dann, wenn es stressig wird und alles sofort fertig sein muss, ist man schnell überlastet. Sie sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht und vergessen, einfache Zusammenhänge zu berücksichtigen. Stehen Sie Ihrer Kreativität und Lösungskompentenz nicht länger selbst im Weg! Lernen Sie Zusammenhänge zu analysieren und Wesentliches von Unwesentlichem zu trennen. Finden Sie unkonventionelle Problemlösungen und erweitern Sie Ihr kreatives Potential, indem Sie die Mind-Mapping-Methode anwenden. > Vorteile des Mind Mapping > Die grundlegenden Techniken des Mind Mapping > So strukturieren Sie Informationen in Mind Maps > Brainstorming mit Mind Maps > Wie Sie Besprechungen mit Hilfe von Mind Maps effektiv leiten > Setzen Sie Prioritäten mit der Mind-Map-To-Do-Liste > Wie Sie Ihre Lösungskompetenz mit Hilfe von Mind Maps erhöhen > Die Kunst der Assoziation 33 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

6 2013 Kostenlose Serviceline Gedächtnistraining Eigene Potentiale optimal ausschöpfen Dauer: 1 Tag Preis: 420,00 inkl. MwSt. Bestellcode: GEDAECHTNIS Produktgruppe: Selbstmanagement Trotz Hektik und Unterbrechungen müssen Sie an vieles denken, dürfen nichts vergessen und sollen sich an alles erinnern. Wie speichern Sie Informationen, merken sich Namen und Gesichter? Wie überbrücken Sie Denkblockaden und Konzentrationsschwächen? Was ist effektives Lernen? In diesem Training erhalten Sie Antworten auf diese und viele andere Fragen. Sie lernen sich Gesichter, Namen, Termine und Arbeitsabläufe zu merken. Die Inhalte von Telefonaten, Gesprächen und Schriftstücken werden Sie schnell und nachhaltig speichern. Erleben Sie, wie eine verbesserte Gedächtnisleistung Ihren Berufsalltag stressfreier macht. > Funktion des Gehirns > Stufen der Erinnerung Kurzzeit-Gedächtnis, mittelfristiges Gedächtnis und Langzeit-Gedächtnis > Die Bedeutung von Assoziationen > Mnemonik der Schlüssel zum Gedächtnis Ketten-Geschichten Die Loci-Methode und das Haken-System Die Major Methode > Tipps und Tricks für Alltagssituationen Wie Sie sich Namen, Gesichter und Wörter einprägen So entwickeln Sie ein perfektes Zahlengedächtnis > Mind Maps: die Gedächtnis-Landkarte</h3> Selbstmanagement Stressmanagement Gelassenheit am Arbeitsplatz Dauer: 1 Tag Preis: 420,00 inkl. MwSt. Bestellcode: STRESSMAN Die Belastungen am Arbeitsplatz, hervorgerufen durch wachsenden Zeitdruck, Rationalisierung und auch Konkurrenzkampf, werden ständig größer. Stress und Arbeitsüberlastung sind die Folgeerscheinungen. Geist und Körper werden ausgelaugt, ohne wirklich neu auftanken zu können. Doch Veränderung ist möglich! Durch erlernbare Gelassenheit findet man schnell zu mehr Energie, Ruhe und Ausgeglichenheit, nicht nur am Arbeitsplatz. In diesem Training lernen Sie neue Verhaltensalternativen kennen. Sie gehen mit Stress und belastenden Situationen souverän um. Durch wirksame und einfach zu praktizierende Entspannungsübungen erlangen Sie mehr Spaß an alltäglichen Tätigkeiten. > Stressursachen > Das persönliche Entspannungsprofil > Atemübungen Produktgruppe: Selbstmanagement > Positive Visualisierungstechniken > Selbsthypnose > Selbstprogrammierung > Bioenergetische Körperübungen Universität Bayreuth Prof.Dr. Torsten M. Kühlmann, Ordinarius 34 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

7 Trainingsprogramm -Professionals Weiterbildungsvorschlag Outlook Level 1 Grundlagen Level 2 Aufbau Level 3 Spezialthemen Outlook Basis OUTLOOK* Outlook Aufbau, Formulare OUTLOOKF* Zeitmanagement mit Outlook ZEMAN * Dieses Training finden Sie bei unseren Trainings für -Professionals auf Seite 24. Zeitmanagement mit Outlook Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: ZEMAN Die Zahl der täglich zu beantwortenden s steigt stetig und der Termindruck für die Bearbeitung wichtiger Projekte wächst. Nebenbei benötigen auch Besprechungen mit Kunden und Kollegen ihre Zeit. Gefordert wird in der Informations flut stets den Überblick zu behalten. Unerwartete Ereignisse bringen zusätzliche Belastungen mit sich. Die Folge dieser zunehmenden Komplexität: Wir sind permanent im Stress, der uns oft davon abhält, Aufgaben effizient zu erledigen. Lernen Sie mit einer gezielten Planung des Arbeitsalltags diesen Stress deutlich zu reduzieren. > E-Müll für dich! Die Nachrichtenflut in den Griff bekommen > Bei mir ist alles wichtig! Mit Aufgaben und Prioritäten effektiver arbeiten > Dafür habe ich Zeit! Mit effektiver Wochenplanung mehr Zeit für das Wesentliche gewinnen > Es kommt sowieso alles anders Tagespläne erstellen, die funktionieren > Die reinste Chaostruppe! Im Team Termine planen und Informationen verteilen > Ich habe alles im Kopf! OneNote als perfekte Ergänzung für Ziele, Ideen & Notizen > Irgendwann könnte ich ja mal anfangen starten Sie jetzt! Produktgruppe: Selbstmanagement Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Microsoft Outlook. Im Training wird die aktuelle Softwareversion von Outlook für Demonstrationszwecke eingesetzt. Selbstmanagement Personal brand Erfolgreich durch professionelle Selbstvermarktung Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: SELFMAN Produktgruppe: Selbstmanagement Der erste Eindruck hat zweite Chance. (J.W. Goethe) In den ersten Minuten einer Begegnung macht das äußere Erscheinungsbild 60% des Gesamteindrucks aus. Erfolg entsteht erst durch die Kombination von Fachwissen und Selbstvermarktung. In unserem Training vermitteln wir Ihnen die Grundlagen guter Eigen-PR. Sie werden Sich Ihrer Stärken und Talente bewusst, bauen ein positives Image auf, treten überzeugend und gewinnend auf und bleiben dabei immer authentisch. > Was ist Marketing? > Grundlagen der Selbstvermarktung Innere Einstellung Gefühlswelt Beziehungen Ziele > Ich und meine Wirkung Fremdbild Selbstbild Selbstverantwortung Positive Lebenseinstellung Anerkennung Stärken und Schwächen > Kompetenz zeigen Aufmerksamkeit erregen Lampenfieber Kommunikation und Rhetorik Kontaktaufnahme Präsentation Keine Der Besuch dieses Trainings ermöglicht Ihnen die Teilnahme an einer Prüfung für das ECo-C Modul: Selbstmarketing. Bitte beachten Sie, dass Prüfungsgebühren und Lern-Unterlagen nicht im Preis enthalten sind. Weitere Informationen über die -Zertifizierung ECo-C finden Sie unter 35 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

8 2013 Kostenlose Serviceline Präsentation & Moderation Offizieller Preis: 2.100,00 zzgl. MwSt ,00 inkl. MwSt. Unser Com-Angebot: 1.900,00 zzgl. MwSt ,00 inkl. MwSt. Moderationstechnik 2 Tage MODERAT 840,00 zzgl. MwSt 999,60 inkl. MwSt Professionell präsentieren mit Medienunterstützung 3 Tage PRAESENT 1.260,00 zzgl. MwSt 1.499,40 inkl. MwSt Der Angebotspreis bezieht sich auf die 2 Seminare. Jeder Kurs ist unabhängig und flexibel buchbar Sie haben ein Jahr Zeit, das komplette Modul zu absolvieren. Kommunikation Professionell präsentieren mit Medienunterstützung Dauer: 3 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: PRAESENT Langweilige Foliensätze, zu schnelles Sprechtempo, kein roter Faden das muss nicht sein! Lernen Sie in diesem Training, wie Sie Präsentationen planen und strukturieren sowie überzeugend, selbstsicher und professionell vortragen. Verbessern Sie Ihre Wirkung durch einen bewussten Medienmix, in dem attraktive und psychologisch klug aufgebaute Foliensätze (am Beispiel von PowerPoint) in Verbindung mit anderen klassischen Präsentationsmedien das Gesagte unterstützen. > Präsentationen systematisch und richtig vorbereiten Aufbau und Dramaturgie Informationsdichte und Inhaltsgewichtungen Medienwahl > Medien- und Handout-Gestaltung Farbpsychologie Gestaltungsregeln Tipps für den praktischen Einsatz > Professionell präsentieren Stimme, Sprache, Auftreten Interaktion mit dem Publikum und Argumentation Umgang mit schwierigen Situationen Umgang mit Lampenfieber und Stress Erfahrungen mit PowerPoint Produktgruppe: Kommunikation Das Training ist die ideale Ergänzung zum Training: PowerPoint Aufbau. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, durch ausprobieren und üben Ihren eigenen Präsentationsstil zu entwickeln. Moderationstechnik Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: MODERAT Produktgruppe: Kommunikation Erfolgreiche Team- und Projektarbeit setzt voraus, dass Gruppen systematisch in kreativen Prozessen unterstützt und zu gemeinsamen Entscheidungen geführt werden. Dabei sind Fähigkeiten und Persönlichkeit des Moderators immer von zentraler Bedeutung. Werden Sie zum Erfolgs-Katalysator! Lernen Sie Methoden und Techniken, um Gruppen effizient und sicher zu Ideen, Ergebnissen und Entscheidungen zu führen. Sie wählen die richtigen Hilfsmittel und Medien und setzen sie effektiv ein. Sie strukturieren und visualisieren die Ideen und Arbeitsergebnisse der Gruppe. Sie steuern die Prozesse in der Gruppe und sind dabei auch in der Lage, schwierige Situationen zu meistern. > Wie Sie Moderationen inhaltlich, methodisch und organisatorisch vorbereiten > Wie Sie die passenden Medien und Hilfsmittel wählen und wirkungsvoll einsetzen > Klassische Moderationsphasen > Phasen der Konfliktmoderation > So steuern Sie Prozesse mit Hilfe von Fragetechniken > Ihr Methodenkatalog für Moderationen > Nachbereitung und Ergebnissicherung > Wie Sie souverän mit kritischen Situationen umgehen > Aufgabe eines Moderators (Rollenklärung) > Verschiedene Moderationssituationen > Aktives Zuhören > Informationen entschlüsseln Fach- und Führungskräfte Besuch des Trainings: Vortrags- und Redetechnik In Übungen und Rollenspielen werden die aufgeführten Schwerpunkte videounterstützt trainiert und reflektiert. Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

9 Trainingsprogramm -Professionals Präsentation & Rhetorik Offizieller Preis: 2.520,00 zzgl. MwSt ,80 inkl. MwSt. Unser Com-Angebot: 2.290,00 zzgl. MwSt ,10 inkl. MwSt. Schlagfertigkeit für Beruf und Alltag 2 Tage ELOQUENT 840,00 zzgl. MwSt 999,60 inkl. MwSt Vortrags- und Redetechnik 2 Tage RHETORIK 840,00 zzgl. MwSt 999,60 inkl. MwSt Körpersprache als nonverbale Kommunikation was wir wirklich sagen! 2 Tage KSPRACHE 840,00 zzgl. MwSt 999,60 inkl. MwSt Der Angebotspreis bezieht sich auf die 3 Seminare. Jeder Kurs ist unabhängig und flexibel buchbar Sie haben ein Jahr Zeit, das komplette Modul zu absolvieren. Körpersprache als nonverbale Kommunikation was wir wirklich sagen! Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: KSPRACHE Produktgruppe: Kommunikation Kommunikation Nutzen Sie die Geheimnisse der Körpersprache für Ihren persönlichen Erfolg. Ob Ihre eigenen Körpersignale oder die Ihres Gegenübers wer die Ursprache der Menschen zu deuten weiß, erfährt Entscheidendes über sich und andere. In diesem Training lernen Sie, Ihre individuelle Körpersprache bewusst einzusetzen. Sie erkennen und deuten unterschwellige Botschaften Ihrer Gesprächspartner. > Den eigenen Körper wahrnehmen > Die Kriterien gezielter Körperwahrnehmung > Körper, Persönlichkeit und Kommunikation Einzelkomponenten des körpersprachlichen Ausdrucksverhaltens > Die Wirkung der Körpersprache im Dialog > Distanz- und Revierverhalten Keine Vortrags- und Redetechnik Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: RHETORIK Produktgruppe: Kommunikation In Verhandlungen, Gesprächen und Vorträgen ist die sprachliche Ausdruckweise ein wichtiger Erfolgsfaktor und beeinflusst Ihre fachliche und persönliche Anerkennung. Ein schlechter Sprachstil bewirkt das Gegenteil: Die Zuhörer lehnen die Inhalte und Argumente ab, die der Redner vertritt. Was Sie zu sagen haben, sollten Sie darum nicht unter Wert verkaufen. Nach diesem Training gestalten Sie Ihre Vorträge lebendiger und steigern Ihre Ausstrahlungskraft. Sie vermeiden Fehler, gewinnen Sicherheit und wirken damit souveräner. > Vorbereitung: Das A und O eines gekonnten Vortrags > Damit man Ihnen folgt: Die Dramaturgie einer Rede > Wie Sie überzeugend argumentieren > Die richtige Sprechtechnik > Wie Sie Ihre Stimme richtig einsetzen > Körpersprache > So überwinden Sie Blockaden > Unterschiedliche Redeanlässe > Aufbau einer Rede > Auf den Zuhörer eingehen > Umgang mit Lampenfieber > Üben von Stegreifreden In Übungen und Rollenspielen werden die aufgeführten Schwerpunkte videounterstützt trainiert und reflektiert. Ausführliche und konstruktive Videoanalysen führen zu zusätzlichen Erkenntnissen. 37 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

10 2013 Kostenlose Serviceline Schlagfertigkeit für Beruf und Alltag Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: ELOQUENT Produktgruppe: Kommunikation Anspruchsvolle Gespräche, die eine pfeilschnelle Reaktion erfordern, prägen Ihren Alltag. Kritische Fragen, Angriffe, Einwände oder Verbalattacken machen es Ihnen besonders schwer, souverän zu reagieren und die passenden Worte fallen Ihnen meist erst hinterher ein. Schlagfertigkeit ist lernbar! Nach diesem Training sind Sie in der Lage, Antworten auf kritische Fragen zu geben, Sie reagieren auf Verbalattacken souverän und kontern Gegenangriffe. Gespräche und Verhandlungen lenken Sie noch pointierter und gelassener. > Die Grundlagen der Souveränität > Wirkungsmittel für mehr Sicherheit > Argumentationsmuster, um den eigenen Standpunkt überzeugend zu vertreten > Argumentationsabläufe > Einsatz der Argumente im Gespräch > Intelligentes Kontern > Wortschatz und Spontaneität > Hemmungen überwinden und spontan reagieren > Nonverbale Kommunikation und Körpersprache > Schlagfertig die Gesprächsführung übernehmen > Kontertechniken > Standardantworten, die immer wirken! > Umgang mit Tiefschlägen und Verbalattacken Keine Kommunikation Präsentieren Sie überzeugend Ihre Excel-Tabellen Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: PRAESEXCEL Anschaulich und zielgruppengerecht aufbereitete Zahlen unterstützen Ihre Aussage und führen Ihre Präsentation zum Erfolg. Sie lernen die Möglichkeiten kennen und nutzen, die Ihnen Excel zu diesem Zweck bietet: Nach dem Training können Sie Ihr Zahlenmaterial anschaulich in Diagrammen und Tabellen präsentieren. > Diagramme statt Zahlenkolonnen Diagramme erstellen und bearbeiten Benutzerdefinierte Diagramme Bewertungskriterien für wirkungsvolle Diagrammdarstellungen > Zahlen wirkungsvoll aufbereiten und verdichten Übersicht durch klare Gliederung und sinnvolle Teilergebnisse Konsolidieren von Zahlen Sammeltabellen erstellen und verwalten > Grundlagen der Gestaltung Welche Diagrammform passt zu Ihren Daten? Gestaltungsregeln für Diagramme Farben zielgerichtet und wirkungsvoll einsetzen Produktgruppe: Kommunikation > Excel-Tabellen und -Diagramme in PowerPoint importieren und verknüpfen > Präsentation: Trockene Zahlen packend präsentieren > Animation: Zahlenmaterial wirkungsvoll beleben Mitarbeiter in Planung und Controlling Besuch der Trainings: Excel Grundlagen und Professionell präsentieren mit Medienunterstützung. Der richtige Umgang mit Anwendern User Help Desk Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: USERHELP Produktgruppe: Kommunikation In diesem Training erlangen Sie Fähigkeiten und Stärken, die Ihnen den Umgang mit Anrufern erleichtern, insbesondere in problematischen Situationen. Stilvoller Umgang mit Anrufern, auch wenn diese schwierig sind, wird geübt. Lernen Sie mit dem Anrufer eine Win-Win-Beziehung aufzubauen. Lassen Sie sich überraschen, wie sich eine professionelle telefonische Unterstützung der Anwender auf die Akzeptanz und die Fehlerrate Ihrer -Anwendungen auswirken wird. > Optimaler Umgang mit Anwendern > Die Bedeutung der eigenen Einstellung > Die Wirkung von Stimme und Körperhaltung am Telefon > Das positive Gesprächsklima als Basis für jeden Anruf > Unterschiedliche Arten von Kommunikationsstörungen, deren Vermeidung und Behebung > Vorbeugung und Lösung von Kommunikationsstörungen > Die Kunst des Hinhörens > Umgang mit Beschwerden > Vor- und Nachbereitung von Telefongesprächen Benutzerservice Erfahrungen im Umgang mit anrufenden Anwendern empfohlen. Das Training wird als Workshop durchgeführt, der darauf ausgerichtet ist, individuelle aber besonders systemimmanente Konfliktsituationen in der Arbeit mit anrufenden Anwendern zu problematisieren, zu hinterfragen und zu lösen. Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

11 Trainingsprogramm -Professionals Train the Trainer Kompakt Dauer: 3 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: TTTKOMP Produktgruppe: Kommunikation In diesem Training entwickeln Sie konsequent Ihren eigenen Trainingsstil. Darüber hinaus können Sie sich aus dem vielfältigen Medien- und Methodenangebot Ihren individuellen Werkzeugkoffer zur erfolgreichen Seminargestaltung zusammenstellen. Durch den Ausbau Ihrer Sozialkompetenz überzeugen Sie mit souveränem Handeln, auch in schwierigen Situationen. Sie lernen ein Training ziel- und teilnehmerorientiert zu entwickeln, vorzubereiten und durchzuführen. > Moderne Gehirnforschung und die Auswirkungen auf das neue Lehren und Lernen > Entwickeln neuer Trainings > Die Platzierung von Aktiv- und Passivphasen während eines Trainings > Methodik und Didaktik > Lernbedürfnisse der Teilnehmer erkennen und situativ richtig darauf reagieren > Erstellung und Einsatz von professionellen Medien für Trainings > Selbst- und Fremdwahrnehmung, Signale der Sicherheit, ausgewählte Elemente der Rhetorik > Der professionelle Umgang mit schwierigen Situationen Trainer Erste Trainingserfahrungen Train the Trainer Ausbildung mit CompTIA CTT+ Zertifikat Dauer: 5 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: TTTCOMP Mit der Ausbildung zum CompTIA CTT+ (Certified Technical Trainer+) Trainer erhalten Sie das erste weltweit anerkannte Zertifikat für Trainer und damit den Nachweis, dass Sie als Trainingsexperte einen hohen Standard erreicht haben. Dabei legt das CompTIA CTT+ Examen einen besonderen Fokus auf pädagogische und didaktische Aspekte: Die Absolventen müssen unter Beweis stellen, dass sie ihre Kurse professionell vorbereiten, präsentieren und evaluieren können. Weitere zentrale sind die Kommunikation mit den Teilnehmern und deren Motivation. Das CompTIA CTT+ Zertifikat ist eine herstellerneutrale Zertifizierung, die sich für Schulungsleiter aller Branchen eignet. > Planung vor dem Kurs Überprüfen der Lernziele und deren Anpassung an den Teilnehmer und die Unternehmensanforderungen Einrichten einer förderlichen Lernumgebung > Methoden und Medien für die Schulung Auswählen und Implementieren einer Lehrmethode Verwenden von Lernmedien > Kommunikation und Glaubwürdigkeit der Lehrkraft Professionelles Verhalten und die entsprechenden Fachkenntnisse unter Beweis stellen Einsetzen von Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, um das Lernen zu unterstützen > Gruppenunterstützung Einrichten und Aufrechterhalten einer teilnehmerbezogenen Umgebung Verwenden verschiedener Fragetypen und Methoden Erfüllen der Teilnehmeranforderungen für zusätzliche Erklärungen und Ermutigung Motivieren und Unterstützen von Teilnehmern > Bewerten des Schulungsablaufs Bewerten der Teilnehmerleistung über den Schulungsablauf Auswerten der Lehrkraftleistung und des Kurses Trainer Erste Trainingserfahrungen Produktgruppe: Kommunikation In diesem Training ist die Prüfungsgebühr zum CompTIA CTT+ (Certified Technical Trainer+) Trainer bereits enthalten. Kommunikation Druck- und Satzfehler vorbehalten.

12 2013 Kostenlose Serviceline Vertriebstraining Offizieller Preis: 2.880,00 zzgl. MwSt ,20 inkl. MwSt. Unser Com-Angebot: 2.590,00 zzgl. MwSt ,10 inkl. MwSt. Erfolgreich im täglichen Verkauf 2 Tage VERKAUF 960,00 zzgl. MwSt ,40 inkl. MwSt. TeleSales das Telefon als Vertriebsinstrument 2 Tage TELESALES 960,00 zzgl. MwSt ,40 inkl. MwSt. Akquise & Kundenbindung neue Kontakte aufbauen und pflegen 2 Tage AKQUISE 960,00 zzgl. MwSt ,40 inkl. MwSt. Vertriebstraining Der Angebotspreis bezieht sich auf die 3 Seminare. Jeder Kurs ist unabhängig und flexibel buchbar Sie haben ein Jahr Zeit, das komplette Modul zu absolvieren. Akquise & Kundenbindung neue Kontakte aufbauen und pflegen Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: AKQUISE Produktgruppe: Vertriebstraining Finden und überzeugen Sie die Kunden, die Sie schon immer haben wollten. Gestalten Sie langfristige und ertragreiche Kundenbeziehungen und erkennen Sie neue Möglichkeiten für Ihren unternehmerischen Erfolg. Nach diesem Training sind Sie in der Lage, Zielgruppen und deren Bedürfnisse klar zu definieren. Sie lernen moderne Wege zur Neukundengewinnung kennen und nutzen erfolgreiche Techniken zielgruppenspezifischer Kommunikation. Darüber hinaus lernen Sie Akquisitionsstrategien zu entwickeln und wie diese für eine erfolgreiche Kontaktaufnahme einzusetzen sind. > Die persönlichen Eigenschaften des Akquisiteurs > Auswahl und Eigenschaften der Zielgruppe > Zielorientierte Vorbereitung auf den Kundenkontakt > Möglichkeiten der Kontaktherstellung > Was ist bei der persönlichen Kontaktaufnahme wichtig? Vertriebsmitarbeiter aus allen Bereichen 40 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

13 Trainingsprogramm -Professionals TeleSales das Telefon als Vertriebsinstrument Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: TELESALES Produktgruppe: Vertriebstraining Überzeugen Sie Ihre Kunden am Telefon: Profitieren Sie von Ihrer zielgruppenorientierten, professionellen Vorbereitung bauen Sie zu Ihren Telefonpartnern eine Beziehung auf. Hören Sie aktiv zu und argumentieren Sie zielführend. Als Teilnehmer dieses Trainings sind in der Lage, Gesprächsziele anhand eines professionellen Gesprächsleitfadens, einer selbstsicheren Ausstrahlung und klaren und treffenden Formulierungen zu erreichen. > Selbstmotivationstechniken > Aufbau und Ablauf des Telefonmarketings > Das Gesprächsskript > Aktives Zuhören > Die Telefonnotiz > Eisbergmodell > Die 4 Gesprächsphasen > Terminvereinbarungstechniken > Zielgruppenselektion Vertriebsmitarbeiter aus allen Bereichen Erfolgreich im täglichen Verkauf Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: VERKAUF Verkaufen Sie partnerorientiert: Überzeugen Sie Ihr Gegenüber von Ihrem Produkt, Ihrer Dienstleistung, Idee oder Einstellung -- stellen Sie den Nutzen Ihrer Kunden in den Mittelpunkt und reagieren Sie selbstbewusst auf Einwände. In diesem Training lernen Sie praktisches Wissen rund ums Verkaufsmanagement und wie Sie Kundenwünsche zielorientiert durch aktive Verkaufsgespräche leiten können. > Die authentische Verkäuferpersönlichkeit > Einflussfaktoren für den Verkaufserfolg > Die Vorbereitung des Verkaufsgesprächs > Verkäuferziel > Die Gesprächseröffnung > Die Bedarfsanalyse > Die Angebotsphase > Kundennutzen argumentieren Produktgruppe: Vertriebstraining Vertriebsmitarbeiter aus allen Bereichen Vertriebstraining CompTIA Strata for Sales -Grundlagen für Vertriebsmitarbeiter Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: STRATA Produktgruppe: Vertriebstraining Das Examen CompTIA Strata for Sales wurde speziell für Vertriebsmitarbeiter entwickelt, die technische Produkte und Lösungen verkaufen. Es bestätigt einem Absolventen Professionalität im Umgang mit Kunden und bei der Koordination mit den -Mitarbeitern. Außerdem ist er in der Lage, verschiedene Typen von -Nutzern zu unterscheiden und ihnen die den Bedürfnissen entsprechende Lösung anzubieten und zu erklären. Dabei hat der Absolvent von CompTIA Strata for Sales immer auch Gesichtspunkte wie Green- und die präventive Wartung der Systeme im Blick. > Grundlagen der Computerkommunikation > Allgemeine Funktionskomponenten > Hardware Bausteine wie Speicher-, Eingabe und Ausgabegeräte > Grundlegende Arten von Software und Funktionsweisen > Standard Konfigurationsmöglichkeiten des Windows Betriebssystems > Netzwerk Typen, Architekturen und Topologien > Allgemeine Arten der Netzwerk Kommunikation, wie z. B. OSI Referenzmodell, IP Adressen und Protokolle > LAN und WLAN Technologien > Informations-Sicherheit, Authentifizierung, Firewalls > Konzepte und Maßnahmen zur Aufrechterhaltung, Überwachung und Problembewältigung bei Computersystemen und Netzwerken > Zukunftstechnologien, wie Unified Communication (UC), Fixed Mobile Convergence (FMC) und Cloud Computing > Grundlagen von Green- Vertriebsmitarbeiter In diesem Training ist die Prüfungsgebühr für die Zertifizierung CompTIA Strata for Sales bereits enthalten. 41 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

14 2013 Kostenlose Serviceline Project im unternehmensweiten Einsatz Dauer: 1 Tag Preis: 420,00 inkl. MwSt. Bestellcode: PROJECTP Produktgruppe: Projektmanagement Projektmanagement Egal ob Geschäftsführer, Projektleiter oder Mitarbeiter Microsoft Project ist das geeignete Instrument, um Projekte effizient zu planen und Informationen zu Projektaktivitäten auszutauschen. Microsoft Project ist die ideale Lösung sowohl für Einzelprojekte als auch für Multiprojektplanung bis hin zum unternehmensweiten Projekt-Controlling. In diesem Training zeigen wir Ihnen die neuen Möglichkeiten der Projektplanung mit Microsoft Project Server. Lernen Sie die Vorteile eines skalierbaren Tools für unternehmensweites Projektmanagement kennen! > Microsoft Project für Projektleiter Initiierungsprozesse Planungsprozesse OCG Management Zertifikate Ausführungsprozesse Überwachungs- und Steuerungsprozesse Abschließende Prozesse > Microsoft Project für Projektmitarbeiter Ausführungsprozesse Steuerungsprozesse Abschließende Prozesse > Microsoft Project für Ressourcenmanager Unterstützung des Projektleiters Management des Ressourcenpools Management von Abwesenheitszeiten und anderen nicht projektbezogenen Zeiten > Microsoft Project für Führungskräfte und Controller Aufbau und Pflege eines Projektportfolio- Managementsystems Erstellen und Auswählen eines Projektportfolios Planen und Verfolgen eines Projektportfolios Projektmitarbeiter, Projektverantwortliche Grundkenntnisse des Projektmanagements, Besuch des Trainings: Microsoft Project Aufbau Im Training wird die aktuelle Softwareversion von Microsoft Project eingesetzt. Mag. Thomas Geretschläger, OCG Projektmanagement 1: Projektplanung Dauer: 3 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: PROMAN1 pm basic Produktgruppe: Projektmanagement Projektplanung ist die Planung aller Gegebenheiten, die für den späteren Projektverlauf von entscheidender Bedeutung ist. Sie ist die Grundlage für die spätere Steuerung des Projekts und die Kontrolle des Projektfortschritts. Der Projektleiter trägt die Verantwortung für die Projektplanung. Im Rahmen des ganzheitlichen Projektmanagements darf die Systematik der Projektführung und der Planungsinstrumente die Sachebene nicht vernachlässigt werden. In diesem Training steht die Projektplanung im Mittelpunkt. Sie lernen die Projektplanungssystematik und -methodik kennen und können diese wirkungsvoll einsetzen. > Grundlagen Projektdefinition Aspekte des Projektmanagements Phasen eines Projekts Ganzheitliches Projektmanagement > Organisation von Projekten Organisationsformen Größe eines Projektteams Strukturierung des Projektteams Informationspolitik Rollen eines Projekts > Projektplanung Projektanforderungen, Ziele Checkliste: Voraussetzung für die Projektplanung Aktivitätenplanung, Kapazitätsplanung, Terminplanung Personalplanung, Qualitätsplanung, Kostenplanung Kosten-Nutzen-Vergleich, Wirtschaftlichkeitsanalyse Projektleiter Erste Erfahrungen mit Projekten Nach Besuch des Trainings Projektmanagement 1: Projektplanung und Projektmanagement 2: Projektsteuerung und -controlling können Sie das Zertifikat pm basic erwerben. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Trainingscenter vor Ort oder unter 42 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

15 Trainingsprogramm -Professionals Projektmanagement 2: Projektsteuerung und -controlling Dauer: 3 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: PROMAN2 pm basic Produktgruppe: Projektmanagement Der Erfolg eines Projekts hängt wesentlich von einer guten Steuerung und Kontrolle des Projektfortschritts ab. In diesem Training stehen im Sinne des ganzheitlichen Projektmanagements die Sachebene und die Handlungsebene bezüglich der Pro jektsteuerung im Mittelpunkt. In Form einer durchgehenden Fallstudie wird ein realis tischer Projektverlauf durchgespielt. Sie lernen die Projektsteuerungssystematik, -methodik, Kommunikations- und Führungstechnik kennen und können diese wir kungsvoll einsetzen. In diesem Training werden Probleme auf der aktions- und der persönlichsozialen Ebene behandelt. Probleme im Bereich der Projektführung ergeben sich bei der Auswahl der Steuerungsinstrumente, der Mitarbeiterauswahl sowie der Mitarbeiterführung und der Situation des Projektteams in der jeweiligen Organisation. Die kommunikativen Strukturen eines Teams werden als entscheidend für den Erfolg oder Misserfolg eines Projekts angesehen. Sie lernen das eigene Kommunikationsverhalten zu reflektieren und Gespräche bewusst zu steuern. > Grundlagen Einführung in die Projektsteuerung Ganzheitliches Projektmanagement Aktionsebene und Sachebene > Projektsteuerung Leitungsaufgaben des Projektleiters Regelkreis der Steuerung Kick-Off-Meeting Terminüberwachung Das Änderungsverfahren, Änderungen im Projektverlauf Frühwarnsysteme > Projekt-Controlling Der Projekt-Controller Checkliste zum Controlling von Projekten, Projektabschlusskontrolle Projektdokumentation Projektmanagement 3: Führung und Kommunikation für Projektleiter Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: PROMAN3 > Grundlagen der Kommunikation > Kompetenzen der Gesprächsführung Interesse zeigen Farbe bekennen Gespräche leiten > Gesprächsarten des Projektmanagers Delegationsgespräch Anerkennungsgespräch Kritikgespräch Anforderungsgespräch > Gesprächsführung in Konfliktsituationen Konfliktsignale Konfliktdreieck Phasen der Konfliktbearbeitung > Der Projektleiter Anforderungen an den Projektleiter Der Projektleiter als Führungskraft > Die Fallstudie Projektleiter Besuch des Trainings: Projektmanagement 1: Projektplanung Nach Besuch des Trainings Projektmanagement 1: Projektplanung und Projektmanagement 2: Projektsteuerung und -controlling können Sie das Zertifikat pm basic erwerben. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Trainingscenter vor Ort oder unter Projektleiter Produktgruppe: Projektmanagement Projekterfahrung, Besuch des Trainings: Projektmanagement 2: Projektsteuerung und -controlling Projektmanagement Projektmanagement 4: Erfolgreiche Kommunikation im Projektteam Dauer: 2 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: PROMAN4 Produktgruppe: Projektmanagement Eine erfolgreiche Projektentwicklung setzt voraus, dass Führungskräfte und Mitarbeiter der Fachabteilung die wesentlichen Merkmale der Projektarbeit kennen und diese in das Projekt mit einbringen. Sie lernen das eigene Kommunikationsverhalten zu reflektieren und Gespräche bewusst zu steuern. Zudem erfahren Sie, was Projekte aufhält und mit welchen konkreten Maßnahmen Projektziele schneller, billiger und besser erreicht werden können. > Kommunikation Die Grundlagen wirkungsvoller Kommunikation So zuhören, dass ich verstehe, was der andere will So reden, dass der andere mich versteht Verschiedene Ebenen einer Nachricht Formelle und informelle Kommunikation Kommunikationsverzerrungen Kommunikationsregeln > Teamarbeit Grundlagen der Teamarbeit Arbeitsweisen und Spielregeln Entscheidungsprozesse im Team Dynamik im Team Interpretierbare Signale der Körpersprache Vorbereitung und Nachbereitung von Gesprächen > Gespräche in Konfliktsituationen Konfliktsignale und ihre Auswirkungen erkennen Interessen des Verhandlungspartners erkennen, eigene Interessen durchsetzen Konflikte aus dem Projektalltag > Erfahrungsaustausch Besprechen von Störungen und Probleme Typische Störungen Projektleiter, Teammitarbeiter Projekterfahrung, Besuch des Trainings: Projektmanagement 2: Projektsteuerung und -controlling 43 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

16 2013 Kostenlose Serviceline AUSBILDUNG IL Experte Minimum Managing across the Lifecycle 5 4 Tage ILV3MANLIFE 2.700,00 zzgl. MwSt 3.213,00 inkl. MwSt IL IL v3 Service Lifecycle Stream Service Strategy (SS) 3 IL v3 Service Capability Stream Modul Service offerings and Agreement 4 3 Tage ILV3LIFESS 1.950,00 zzgl. MwSt 2.320,50 inkl. MwSt 4 Tage ILV3CAPSOA 2.700,00 zzgl. MwSt 3.213,00 inkl. MwSt IL v3 Service Lifecycle Stream Service Design (SD) 3 IL v3 Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation 4 3 Tage ILV3LIFESD 1.950,00 zzgl. MwSt 2.320,50 inkl. MwSt 4 Tage ILV3CAPRCV 2.700,00 zzgl. MwSt 3.213,00 inkl. MwSt IL v3 Service Lifecycle Stream Service Transition (ST) 3 IL v3 Service Capability Stream Modul Operational Support & Analysis 4 3 Tage ILV3LIFEST 1.950,00 zzgl. MwSt 2.320,50 inkl. MwSt 4 Tage ILV3CAPOSA 2.700,00 zzgl. MwSt 3.213,00 inkl. MwSt IL v3 Service Lifecycle Stream Service Operations (SO) 3 IL v3 Service Capability Stream Modul Planning, Protection & Optimization 4 3 Tage ILV3LIFESO 1.950,00 zzgl. MwSt 2.320,50 inkl. MwSt 4 Tage ILV3CAPPPO 2.700,00 zzgl. MwSt 3.213,00 inkl. MwSt IL v3 Service Lifecycle Stream Continual Service Improvement (CSI) 3 3 Tage ILV3LIFECSI 1.950,00 zzgl. MwSt 2.320,50 inkl. MwSt IL Service Lifecycle Modules IL Service Capacibility Modules IL v3 Foundation 2 3 Tage ILFOUND 990,00 zzgl. MwSt 1.178,10 inkl. MwSt 44 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

17 Trainingsprogramm -Professionals IL v3 Foundation Dauer: 3 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: ILV3FOUND Produktgruppe: Itil In unserem Training geben wir Ihnen ein Überblick über die verwendete Terminologie, die Prozesse und Funktionen sowie die im Framework beschriebenen Rollen. Sie erhalten anhand der fünf IL -Kernbücher Service Strategy, Service Design, Service Transition, Service Operation sowie Continual Service Improvement einen umfassenden Einblick in das Grundprinzip des Service Lifecycle. > Service Management in der Praxis > Das IL v3-konzept > Philosophie des Service-Lifecycle > Grundlagen, Prozesse und Aktivitäten aus den Bereichen: Service Strategy Service Design Service Transition Service Operations Continuous Service Improvement > Technologie und Architektur > IL -Qualifizierung > Prüfungsvorbereitung und IL v3 Foundation Prüfung -Organisatoren Kenntnisse über -Prozesse und Services sind von Vorteil. Com training and services ist ein vom TÜV-Süd akkreditiertes IL Foundation Trainingscenter IL v3 Service Lifecycle Stream Service Strategy (SS) Dauer: 3 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: ILV3LIFESS Produktgruppe: Itil IL Mit der richtigen Service Strategy richten Sie Ihre Services kunden- und businessorientiert aus und gewährleisten ein Modell für die Entwicklung nachhaltiger und optimierter Services. Dabei wird das Augenmerk nicht nur auf die Definition von Services, Service Portfolios oder das Financial Management gelegt, sondern auch mögliche Risikofaktoren erläutert. > Lebenszyklus des Service Managements > Der Prozess der Service Strategie Strategiegenerationen Finanz Management Service Portfolio Management Anforderungsmanagement > Organisationsentwicklung und Design -Organisatoren Abschluss der Zertifizierungsprüfung IL v3 Foundation Certificate in Service Management Alle IL -Trainings werden in Kooperation mit der Firma SM angeboten und von zertifizierten IL -Trainern durchgeführt. Das Modul schließt mit einer Prüfung ab. Die Prüfungsgebühr beträgt 220,00 zzgl. MwSt. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu unseren IL -Trainings nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich ist. IL v3 Service Lifecycle Stream Service Design (SD) Dauer: 3 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: ILV3LIFESD Produktgruppe: Itil Das Training stellt Leitfäden zum Design und zur Entwicklung von Services und Service Management-Prozessen zur Verfügung. Es schließt Design-Prinzipien und Methoden zur Umsetzung von strategischen Zielen in Service Portfolios und Services Assets mit ein. Der Umfang von Service Design ist jedoch nicht begrenzt auf neue Services. Es beinhaltet auch notwendige Änderungen und Verbesserungen, um den Mehrwert der Services über die einzelnen Lebenszyklen hinweg zu erhöhen oder zu erhalten, deren Kontinuität sicherzustellen, die Service Levels zu erreichen und auch die regulatorischen Anforderungen zu erfüllen. Es behandelt Fragen, wie die Design-Fertigkeiten für Service Management entwickelt und erworben werden können. > Prinzipien des Service Design Service Design Prozesse Service Portfolio Design Service Catalogue Management Service Level Management Capacity Management Availability Management Service Continuity Management Information Security Management Supplier Management > Technologie des Service Design > Implementierung des Service Design -Organisatoren Abschluss der Zertifizierungsprüfung IL v3 Foundation Certificate in Service Management Alle IL -Trainings werden in Kooperation mit der Firma SM angeboten und von zertifizierten IL -Trainern durchgeführt. Das Modul schließt mit einer Prüfung ab. Die Prüfungsgebühr beträgt 220,00 zzgl. MwSt. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu unseren IL -Trainings nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich ist. 45 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

18 2013 Kostenlose Serviceline IL v3 Service Lifecycle Stream Service Transition (ST) Dauer: 3 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: ILV3LIFEST Produktgruppe: Itil Dieses Training beschäftigt sich mit den Anforderungen an Service Transitions. Dabei werden Bereiche wie die Auswahl des Implementierungs- Ansatzes, die Beachtung erfolgskritischer Faktoren, eventuelle organisatorische Auswirkungen sowie technologische Überlegungen in ein gesamtheitliches Gedankengut vereint. Darüberhinausgehend werden die Bedeutung und der Umgang mit dem Kommunikationsfluss zu den involvierten Personen erarbeitet. > Einführung in die Service Transition > Service Transition Grundsätze > Organisation der Service Transition > Steuerung der Aktivitäten der Service Transition > Koordination der technologiebezogenen Aktivitäten der Service Transition > Analyse, Auswahl und Ausrichtung unterschiedlicher Ansätze der Implementierung > Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken während und nach der Transition > In diesem Kontext behandelte Prozesse: Service Asset and Configuration Management Transition Planning and Support Change Management Release and Deployment Management Service Validation and Testing Evaluation Knowledge Management -Organisatoren Abschluss der Zertifizierungsprüfung IL v3 Foundation Certificate in Service Management Alle IL -Trainings werden in Kooperation mit der Firma SM angeboten und von zertifizierten IL -Trainern durchgeführt. Das Modul schließt mit einer Prüfung ab. Die Prüfungsgebühr beträgt 220,00 zzgl. MwSt. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu unseren IL -Trainings nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich ist. IL IL v3 Service Lifecycle Stream Service Operation (SO) Dauer: 3 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: ILV3LIFESO Produktgruppe: Itil Die richtigen Entscheidungen im Rahmen der IL V3-Prozesse zu treffen, setzt ein umfangreiches Fachwissen über die einzelnen Prozesse und deren Wirkungsweise voraus. Nur wenn Sie die Theorie mit der Praxis in Verbindung bringen können, werden Sie als ProzessownerIn, ManagerIn oder Prozessbeteiligte/r in den IL -Prozessen einen Beitrag zur Wertschöpfung der leisten. Das Seminar ist nach den Anforderungen der APMG entwickelt. Im Seminar werden somit alle Inhalte aus dem offiziellen Lehrplan für IL V3 Lifecycle Stream Service Operation vermittelt. > Einführung in die Service Operation > Grundsätze und Organisation der Service Operation > Steuerung der Aktivitäten der Service Operation > Technologiebezogene Aspekte der Service Operation > Analyse, Auswahl und Ausrichtung unterschiedlicher Ansätze der Implementierung > Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken während des Betriebes Incident Management Request Fulfillment Problem Management Access Management Event Management Service Desk Technical Management Application Management Operations Management -Organisatoren Abschluss der Zertifizierungsprüfung IL v3 Foundation Certificate in Service Management Alle IL -Trainings werden in Kooperation mit der Firma SM angeboten und von zertifizierten IL -Trainern durchgeführt. Das Modul schließt mit einer Prüfung ab. Die Prüfungsgebühr beträgt 220,00 zzgl. MwSt. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu unseren IL -Trainings nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich ist. IL v3 Service Lifecycle Stream Continual Service Improvement (CSI) Dauer: 3 Tage inkl. MwSt. Bestellcode: ILV3LIFECSI Produktgruppe: Itil In diesem Training werden die Konzepte zur kontinuierlichen Verbesserung Ihrer Services vermittelt. Zu diesem Zweck werden die Grundlagen zum Service Improvement erläutert und anschließend die zur Verfügung stehenden Methoden und Techniken dargestellt. Darauf aufbauend werden die Organisation und die technologischen Anforderungen sowie die Umsetzung dieser Erkenntnisse erarbeitet. > Einführung in Continual Service Improvement > Prinzipien in Continual Service Improvement > Methoden und Techniken in Continual Service Improvement > Organisieren des Continual Service Improvement > Implementierung des Continual Service Improvement > Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken > Continual Service Improvement Prozesse > In diesem Kontext behandelte Prozesse: Der 7-Step Improvement Prozess Service Level Management Service Reporting Service Messungen -Organisatoren Abschluss der Zertifizierungsprüfung IL v3 Foundation Certificate in Service Management Alle IL -Trainings werden in Kooperation mit der Firma SM angeboten und von zertifizierten IL -Trainern durchgeführt. Das Modul schließt mit einer Prüfung ab. Die Prüfungsgebühr beträgt 220,00 zzgl. MwSt. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu unseren IL -Trainings nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich ist. Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

19 Trainingsprogramm -Professionals IL v3 Service Capability Stream Modul Planning, Protection & Optimization Dauer: 4 Tage Preis: 2.700,00 inkl. MwSt. Bestellcode: ILV3CAPPPO Produktgruppe: Itil Dieses Modul beschäftigt sich mit den erforderlichen Komponenten zur Planung von Kapazitäten, Verfügbarkeiten und den Anforderungen, um kontinuierlich zur Verfügung stehende Services in Ihrem Unternehmen bzw. Ihrem Kunden gegenüber anbieten zu können. Dabei wird insbesondere auf kritische Faktoren eingegangen, die eine durchgehende Verfügbarkeit der Services verhindern können. > Einführung in Planning, Protection and Optimization (PPO) > Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken > Rollen und Verantwortungen in PPO > Überlegungen zur Technologie und Implementierungen > In diesem Kontext behandelte PPO-Prozesse: Capacity Management Availability Management Service Continuity Management Information Security Management Demand Management Risk Management -Organisatoren Abschluss der Zertifizierungsprüfung IL v3 Foundation Certificate in Service Management Alle IL -Trainings werden in Kooperation mit der Firma SM angeboten und von zertifizierten IL -Trainern durchgeführt. Das Modul schließt mit einer Prüfung ab. Die Prüfungsgebühr beträgt 220,00 zzgl. MwSt. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu unseren IL -Trainings nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich ist. IL v3 Service Capability Stream Modul Operational Support & Analysis Dauer: 4 Tage Preis: 2.700,00 inkl. MwSt. Bestellcode: ILV3CAPOSA Produktgruppe: Itil IL In diesem Modul werden Sie mit den Anforderungen an das Management der Services konfrontiert und erarbeiten Lösungen für den Umgang mit auftretenden alltäglichen Ereignissen oder insbesondere mit wesentlichen Zwischenfällen, die Ihre Services betreffen. Dadurch sind Sie in der Lage, in Ihrem Unternehmen bzw. für Ihre Kunden Prozesse einzuführen, die einen raschen und effizienten Umgang mit den Herausforderungen des täglichen Managements gewährleistet. > Einführung Operational Support and Analysis > Service Operation Grundsätze > Prozesse, Rollen und Verantwortlichkeiten > Überlegungen hinsichtlich Technologie und Implementierung der Prozesse und Funktionen > Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken während der Service Operation > In diesem Kontext behandelte Prozesse: Event Management Incident Management Request Fulfillment Problem Management Service Desk Application Management Operations Management > Über Service Operation hinaus werden unter anderem folgende Prozesse besprochen: Change Management Service Asset and Configuration Management Release and Deployment Management Capacity Management Availability Management Financial Management for Services Service Continuity Management -Organisatoren Abschluss der Zertifizierungsprüfung IL v3 Foundation Certificate in Service Management Alle IL -Trainings werden in Kooperation mit der Firma SM angeboten und von zertifizierten IL -Trainern durchgeführt. Das Modul schließt mit einer Prüfung ab. Die Prüfungsgebühr beträgt 220,00 zzgl. MwSt. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu unseren IL -Trainings nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich ist. IL v3 Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Dauer: 4 Tage Preis: 2.700,00 inkl. MwSt. Bestellcode: ILV3CAPRCV Produktgruppe: Itil Um den erfolgreichen Übergang auf neue Service-Lösungen oder Releases zu gewährleisten, werden in diesem Training die Anforderungen an das Change Management, die erforderlichen Prozesse zur Validierung und zum Testen bzw. zum Monitoring des Transition-Vorgangs vermittelt > Einführung in Release, Control and Validation (RCV) > Rollen und Funktionen in RCV > Überlegungen hinsichtlich der Technologie und Implementierung der Prozesse > Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken während und nach der Transition > In diesem Kontext behandelte RCV-Prozesse: Service Asset Management Transition Planning and Support Change Management Release and Deployment Management Service Validation and Testing Evaluation Knowledge Management Request Fulfillment -Organisatoren Abschluss der Zertifizierungsprüfung IL v3 Foundation Certificate in Service Management Alle IL -Trainings werden in Kooperation mit der Firma SM angeboten und von zertifizierten IL -Trainern durchgeführt. Das Modul schließt mit einer Prüfung ab. Die Prüfungsgebühr beträgt 220,00 zzgl. MwSt. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu unseren IL -Trainings nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich ist. 47 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

20 2013 Kostenlose Serviceline IL v3 Service Capability Stream Modul Service Offerings and Agreement Dauer: 4 Tage Preis: 2.700,00 inkl. MwSt. Bestellcode: ILV3CAPSOA Produktgruppe: Itil Dieses Training vermittelt das Wissen zur Umsetzung eines Service Agreements in Ihrem Unternehmen oder für Ihre Kunden. Dabei wird ausführlich auf die Abdeckung der unterschiedlichen Anforderungen aus technischer und aus -Sicht eingegangen. Ein wesentliches Ziel dabei ist die Erstellung von SLAs (Service Level Agreements), die durch eine gut fundierte Support-Struktur untermauert sind. > Einführung in Service Offerings and Agreements (SOA) > Prozesse, Rollen und Verantwortlichkeiten in SOA > Überlegungen zu Technologie und Implementierung der Prozesse und Funktionen > Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken > In diesem Kontext behandelte Prozesse: Service Portfolio Management Service Catalogue Management Service Level Management Demand Management Supplier Management Financial Management Relationship Management -Organisatoren Abschluss der Zertifizierungsprüfung IL v3 Foundation Certificate in Service Management Alle IL-Trainings werden in Kooperation mit der Firma SM angeboten und von zertifizierten IL-Trainern durchgeführt. Das Modul schließt mit einer Prüfung ab. Die Prüfungsgebühr beträgt 220,00 zzgl. MwSt. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu unseren IL-Trainings nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich ist. IL IL v3 Managing Across the Lifecycle Dauer: 4 Tage Preis: 2.700,00 inkl. MwSt. Bestellcode: ILV3MANLIFE Produktgruppe: Itil Die richtigen Entscheidungen im Rahmen der IL V3 Prozesse zu treffen, setzt ein umfangreiches Fachwissen über die einzelnen Prozesse und deren Wirkungsweise voraus. Nur wenn Sie die Theorie mit der Praxis in Verbindung bringen können, werden Sie als Prozessowner, Manager oder Prozessbeteiligter in den IL Prozessen einen Beitrag zur Wertschöpfung der leisten. Das Seminar ist nach den Anforderungen der APMG entwickelt. Im Seminar werden somit alle Inhalte aus dem offiziellen Lehrplan für IL V3 Managing Across the Lifecycle vermittelt. > Einführung in Service Management: Management- und aspekte > Management von strategischen Veränderungen > Risikomanagement > Das Managen der Planung und Implementierung von Service Management > Verstehen organisatorischer Herausforderungen > Service Assessment > Verstehen anderer Rahmenwerke und Strategien -Organisatoren Der erfolgreiche Abschluss der Zertifizierungsprüfung IL v3 Foundation Certificate in Service Management, sowie mind. 15 (Credits) aus dem IL v3 / Lifecycle/Capability Stream. Alle IL -Trainings werden in Kooperation mit der Firma SM angeboten und von zertifizierten IL - Trainern durchgeführt. Prüfungsvorbereitung und Prüfung (Multiple Choice) finden am letzten Tag statt. Die Prüfungsgebühr beträgt 300,00 zzgl. MwSt. Die Prüfung wird derzeit noch in Englisch durchgeführt. Nicht-Muttersprachler dürfen ein Wörterbuch benutzen und haben 120 Minuten Zeit (regulär 90 Minuten). Sobald die deutschen Prüfungen verfügbar sind, wird dies auf unserer Homepage veröffentlicht. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu unseren IL -Trainings nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich ist. Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

Rollenspezifische Verhaltenstrainings

Rollenspezifische Verhaltenstrainings Rollenspezifische Verhaltenstrainings ITIL V3 EXPERT ALL-IN-1 (SS, SD, ST, SO, CSI, MALC) In nur 10 Arbeitstagen zum ITIL V3 Expert Der ITIL V3 Expert All-in-1 ist ideal für Manager, die schnell eine umfassende

Mehr

Teil I Überblick... 25

Teil I Überblick... 25 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 17 Motivation und Intention... 18 ITIL ist nicht nur reine Technik... 18 ITIL ist mehr... 19 ITIL ist auch ein Thema für die Organisation... 19 Zurück zum Thema Motivation...

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Christian Wischki. ITIL V2, ITIL V3 und ISO/IEC 20000. Gegenüberstellung und Praxisleitfaden für die Einführung oder den Umstieg

Inhaltsverzeichnis. Christian Wischki. ITIL V2, ITIL V3 und ISO/IEC 20000. Gegenüberstellung und Praxisleitfaden für die Einführung oder den Umstieg sverzeichnis Christian Wischki ITIL V2, ITIL V3 und ISO/IEC 20000 Gegenüberstellung und Praxisleitfaden für die Einführung oder den Umstieg ISBN: 978-3-446-41977-3 Weitere Informationen oder Bestellungen

Mehr

Kommunikation. Schulungsflyer

Kommunikation. Schulungsflyer Kommunikation Schulungsflyer Praxisorientiertes Kommunikationstraining für Führungskräfte Das praxisorientierte Kommunikationstraining für Führungskräfte basiert auf den Anwendungsmöglichkeiten und Prinzipien

Mehr

ITIL V3 Basis-Zertifizierung

ITIL V3 Basis-Zertifizierung Nadin Ebel ITIL V3 Basis-Zertifizierung Grundlagenwissen und Zertifizierungsvorbereitung für die ITIL Foundation-Prüfung ^- ADDISON-WESLEY An imprint of Pearson Education München Boston San Francisco Harlow,

Mehr

Empfehlungen von ITIL zu ITSM Einführung. Jacqueline Batt, 12. Juni 2012

Empfehlungen von ITIL zu ITSM Einführung. Jacqueline Batt, 12. Juni 2012 Empfehlungen von ITIL zu ITSM Einführung Jacqueline Batt, 12. Juni 2012 Wo ist das WIE in ITIL?! Service Strategy! Service Design! Service Transition! Service Operation! C. Service Improvement Kapitel

Mehr

Forschungsverbund Mecklenburg-Vorpommern e.v. Zielorientierte Einwerbung von Forschungsgeldern

Forschungsverbund Mecklenburg-Vorpommern e.v. Zielorientierte Einwerbung von Forschungsgeldern Forschungsverbund Mecklenburg-Vorpommern e.v. Titel Zielorientierte Einwerbung von Forschungsgeldern Spitzenforschung erfordert nicht nur gute Ideen, sondern auch eine entsprechende Finanzierung. Diese

Mehr

Ausdauer Die innere Haltung macht den Unterschied Disziplin und Durchhaltevermögen Eigeninitiative und Verantwortung

Ausdauer Die innere Haltung macht den Unterschied Disziplin und Durchhaltevermögen Eigeninitiative und Verantwortung Zeitmanagement - kompakt zu einem ausgesuchten Thema Was ist wirklich wichtig und wie plane ich meine Zeit optimal? Wie kann ich meine Aufgaben priorisieren und durch effizientes Zeitmanagement besser

Mehr

Institut für Weiterbildung und Training. präsentiert: Stark im Beruf Stark im Leben. Das Lehrlingsprogramm für Unternehmen

Institut für Weiterbildung und Training. präsentiert: Stark im Beruf Stark im Leben. Das Lehrlingsprogramm für Unternehmen Institut für Weiterbildung und Training präsentiert: Stark im Beruf Stark im Leben Das Lehrlingsprogramm für Unternehmen IWBT das Institut für Weiterbildung und Training ist ein privat geführtes Unternehmen,

Mehr

IHK Die Weiterbildung. Zertifikatslehrgang. IT Service Management (ITIL)

IHK Die Weiterbildung. Zertifikatslehrgang. IT Service Management (ITIL) Zertifikatslehrgang IT Service Management (ITIL) IHK-Lehrgang IT Service Management (ITIL) Termin: 01.06.2012 bis 16.06.2012 IT12090 Ort: Industrie- und Handelskammer Erfurt Arnstädter Str. 34 99096 Erfurt

Mehr

ITIL 2011. Überblick. der. Einstieg und Anwendung. Justus Meier, Bodo Zurhausen ^- ADDISON-WESLEY. Martin Bucksteeg, Nadin Ebel, Frank Eggert,

ITIL 2011. Überblick. der. Einstieg und Anwendung. Justus Meier, Bodo Zurhausen ^- ADDISON-WESLEY. Martin Bucksteeg, Nadin Ebel, Frank Eggert, Martin Bucksteeg, Nadin Ebel, Frank Eggert, Justus Meier, Bodo Zurhausen ITIL 2011 - der Überblick Alles Wichtige für Einstieg und Anwendung ^- ADDISON-WESLEY An imprint of Pearson München Boston San Francisco

Mehr

ITIL v3 Foundation Version 1.0 Seite 1

ITIL v3 Foundation Version 1.0 Seite 1 ITIL v3 Foundation Version 1.0 Seite 1 Der Weg zum ITIL Expert. Es gibt verschiedene Wege sich zum ITIL Expert zu zertifizieren Der Weg über ITIL v2 und v3 Bridge Zertifizierungen Der Weg direkt über ITIL

Mehr

Vorbereitungslehrgänge

Vorbereitungslehrgänge Vorbereitungslehrgänge ECo-C Start: 3709, 36 UE Aufbauseminar zum ECo-C Cert: 3710, 35 UE ECo-C Cert: 3711, 68 UE Zielgruppe: Personen aus allen Berufsbereichen sowie Berufsein- oder Wiedereinsteiger/innen,

Mehr

Seminar: ITIL Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Prince II Foundation

Seminar: ITIL Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Prince II Foundation Seminar: ITIL Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Prince II Foundation Block I - ITIL Service Capability Stream Modul Release, Control & Validation Ziele des Seminars: Sie lernen

Mehr

MitarbeiterInnen, die in der Telefonzentrale und am Empfang arbeiten.

MitarbeiterInnen, die in der Telefonzentrale und am Empfang arbeiten. Modul 1 Telefontraining: Sekretariat und Empfang MitarbeiterInnen, die in der Telefonzentrale und am Empfang arbeiten. Am Empfang oder im Sekretariat kommt Ihr Unternehmen zuerst in Kontakt mit Ihren Kunden.

Mehr

Training Projektmanagement

Training Projektmanagement Training Projektmanagement Modul I - Grundlagen Training PM - Grundlagen Johanna Baier 01.04.2009 Seite: 1 Zielsetzung Überblick über Motivation und Zielsetzung von Projektmanagement. Einführung in die

Mehr

SEMINAR INFORMATIONEN

SEMINAR INFORMATIONEN Beschwerden als Chance Wenn Sie zufrieden sind, sagen Sie es weiter, wenn nicht, sagen Sie es uns Beschwerden und Reklamationen sind auch bei sorgfältigster Arbeit nicht ausgeschlossen. Zugleich bergen

Mehr

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Viele Betriebe beklagen sich über mangelnde soziale und fachliche Kompetenzen ihrer Auszubildenden. Eine

Mehr

1. Verzeichnis der ITIL V3 (2011) Service Strategy Prozesse Dipl.-Ing. Walter Abel Management Consulting

1. Verzeichnis der ITIL V3 (2011) Service Strategy Prozesse Dipl.-Ing. Walter Abel Management Consulting 1. Verzeichnis der ITIL V3 (2011) Service Strategy Prozesse Dipl.-Ing. Walter Abel Consulting Service Strategy Business Relationship der IT Demand Service Portfolio Financial Kundenbeziehungen Strategische

Mehr

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität Christian Lotz, Dipl.-Inform. Med. certified IT Service Manager & ISO 20000 Consultant 9. März 2009 IT-Service Management ISO 20000, ITIL Best Practices, Service

Mehr

Stimme + Körpersprache + Persönlichkeit

Stimme + Körpersprache + Persönlichkeit Seminar Wirkung³ Stimme + Körpersprache + Persönlichkeit Ein offenes Seminar für Sie und Ihre Mitarbeiter, das Wirkung hoch 3 erzielt Eine Plattform des Austausches für Menschen, die mehr erreichen wollen

Mehr

Zielgruppe Leitende Mitarbeiter von stationären und ambulanten Altenhilfeeinrichtungen, die sich mit dem Thema Belegungssicherung beschäftigen

Zielgruppe Leitende Mitarbeiter von stationären und ambulanten Altenhilfeeinrichtungen, die sich mit dem Thema Belegungssicherung beschäftigen Workshop: Professionelles Belegungsmanagement im Überblick Von der Positionierung bis zur strategischen Umsetzung Für das wirtschaftliche Führen eines sozialen Unternehmens ist das Auslastungs-management

Mehr

AUSBILDUNG DIE FÜHRUNGSKRAFT ALS COACH

AUSBILDUNG DIE FÜHRUNGSKRAFT ALS COACH AUSBILDUNG DIE FÜHRUNGSKRAFT ALS COACH COACHING BASIS VERTRIEBSCOACHING COACHING-TOOLS FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE Seite 2 von 6 ZIELSETZUNG Die Weiterbildung richtet sich an Führungskräfte (Marktbereichsleiter,

Mehr

Katalog Online Webinare Claus Wolfgramm

Katalog Online Webinare Claus Wolfgramm Katalog Online Webinare Claus Wolfgramm Online Seminare für den technischen Service 1 Liebe Leserin, lieber Leser! Dieser Katalog bietet eine kleine Auswahl und Übersicht zu meinen Webinarangeboten. Weitere

Mehr

Unternehmerische Qualifikation in der Steuerberatung

Unternehmerische Qualifikation in der Steuerberatung Unternehmerische Qualifikation in der Steuerberatung Kundenorientierung, Identifikation mit dem eigenen Unternehmen und dessen Transport nach außen, d.h. ein aktives Einbringen in die Kundenakquise sind

Mehr

Best Age Seminare Initiative für eine altersgerechte Personalentwicklung. Best Age Seminare zur Unterstützung altersgerechter Personalentwicklung

Best Age Seminare Initiative für eine altersgerechte Personalentwicklung. Best Age Seminare zur Unterstützung altersgerechter Personalentwicklung Best Age Seminare zur Unterstützung altersgerechter Personalentwicklung Zielgruppe: Fach- und / oder Führungskräfte Erfolg durch persönliche Kompetenz In Ihrem Arbeitsumfeld sind Sie an Jahren und Erfahrung

Mehr

Train the Trainer Ausbildung zum Business Trainer. KRÖBER Kommunikation

Train the Trainer Ausbildung zum Business Trainer. KRÖBER Kommunikation Ausbildung zum Business Trainer KRÖBER Kommunikation Systemisch ausgerichtete Komplettausbildung für alle, die in Unternehmen Trainings- und Moderationsaufgaben übernehmen wollen. Zielgruppe dieser Ausbildung:

Mehr

Referenzmodelle für IT-Governance

Referenzmodelle für IT-Governance Wolfgang Johannsen Matthias Goeken Referenzmodelle für IT-Governance Methodische Unterstützung der Unternehmens-IT mitcobitjtil&co Mit einem Praxisbericht von Markus Böhm 2., aktualisierte und erweiterte

Mehr

Inhalt Vorwort Besser telefonieren warum eigentlich? Rhetorik am Telefon

Inhalt Vorwort Besser telefonieren warum eigentlich? Rhetorik am Telefon 4 Inhalt 6 Vorwort 7 Besser telefonieren - warum eigentlich? 8 Testen Sie Ihre Telefonkompetenz! 12 Das sind die Ziele 17 Welche Erfolgsfaktoren gibt es? 23 Rhetorik am Telefon 24 Positiv formulieren und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Martin Beims. IT-Service Management mit ITIL. ITIL Edition 2011, ISO 20000:2011 und PRINCE2 in der Praxis ISBN: 978-3-446-43087-7

Inhaltsverzeichnis. Martin Beims. IT-Service Management mit ITIL. ITIL Edition 2011, ISO 20000:2011 und PRINCE2 in der Praxis ISBN: 978-3-446-43087-7 sverzeichnis Martin Beims IT-Service Management mit ITIL ITIL Edition 2011, ISO 20000:2011 und PRINCE2 in der Praxis ISBN: 978-3-446-43087-7 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-43087-7

Mehr

Eine Auswahl meiner Themen, die grundsätzlich an den Werten des Unternehmens, der Unternehmenssituation. also maßgeschneidert sind.

Eine Auswahl meiner Themen, die grundsätzlich an den Werten des Unternehmens, der Unternehmenssituation. also maßgeschneidert sind. Inhalt Führungskräfte 1 Führungsstil und Führungsverhalten unternehmensgerecht 2 Führung durch richtige Delegation und Kontrolle 3 Führen nach Zielen 4 Besprechungstechnik und Entscheidungsfindung in Gruppen

Mehr

Führungskräfte Seminare

Führungskräfte Seminare Führungskräfte Seminare Motivierendes Leistungsklima schaffen Seminare, Coaching, Beratung Motivierendes Leistungsklima schaffen Verdrängungsmärkte bestimmen die Zukunft Viele Unternehmen befinden sich

Mehr

AUSBILDUNG TRAINER UND VERTRIEBSCOACH

AUSBILDUNG TRAINER UND VERTRIEBSCOACH AUSBILDUNG TRAINER UND VERTRIEBSCOACH SEMINARE PLANEN PRÄSENTIEREN TRAINIEREN COACHING BASIS VERTRIEBSCOACHING Seite 2 von 9 ZIELSETZUNG Die Teilnehmer sind als Trainer in der Lage, eigene Seminare zu

Mehr

Basistraining für Führungskräfte

Basistraining für Führungskräfte Basistraining für Führungskräfte Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter die auf eine Führungsaufgabe vorbereitet werden oder diese neu übernehmen und die Grundlagen erfolgreicher Führungsarbeit kennen

Mehr

SPEZIALWISSEN FÜR DIE DRUCK- UND MEDIENINDUSTRIE Noch erfolgreicher im Vertrieb!

SPEZIALWISSEN FÜR DIE DRUCK- UND MEDIENINDUSTRIE Noch erfolgreicher im Vertrieb! SPEZIALWISSEN FÜR DIE DRUCK- UND MEDIENINDUSTRIE Noch erfolgreicher im Vertrieb! DARUM SOLLTEN SIE DIESE FORTBILDUNG BESUCHEN! Verkäufer im Druck- und Medienbereich sind häufig exzellente Fachleute, aber

Mehr

Persönlichkeitsentwicklung und Mitarbeiter Selbstmanagement finden Mitarbeiter binden

Persönlichkeitsentwicklung und Mitarbeiter Selbstmanagement finden Mitarbeiter binden 195 10195 Persönlichkeitsentwicklung und Mitarbeiter Selbstmanagement finden Mitarbeiter binden 196 10 Persönlichkeitsentwicklung und Selbstmanagement 10 Persönlichkeitsentwicklung und Selbstmanagement

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Christian Wischki, Lutz Fröhlich. ITIL & ISO/IEC 20000 für Oracle Datenbanken. Praxisleitfaden für die Einführung und den Betrieb

Inhaltsverzeichnis. Christian Wischki, Lutz Fröhlich. ITIL & ISO/IEC 20000 für Oracle Datenbanken. Praxisleitfaden für die Einführung und den Betrieb sverzeichnis Christian Wischki, Lutz Fröhlich ITIL & ISO/IEC 20000 für Oracle Datenbanken Praxisleitfaden für die Einführung und den Betrieb ISBN: 978-3-446-41978-0 Weitere Informationen oder Bestellungen

Mehr

MIND THE. http://www.exagon.de. Inhalt. Seite. Das sind wir 3 Wissenstransfer auf höchstem Niveau 4 Was erwartet Sie in unseren Schulungen 6

MIND THE. http://www.exagon.de. Inhalt. Seite. Das sind wir 3 Wissenstransfer auf höchstem Niveau 4 Was erwartet Sie in unseren Schulungen 6 MIND THE GAP http://www.exagon.de Inhalt Seite Das sind wir 3 Wissenstransfer auf höchstem Niveau 4 Was erwartet Sie in unseren Schulungen 6 1. Klassische Seminare 6 Was ist ITIL 7 Zertifizierung nach

Mehr

Erfolgreich überzeugen!

Erfolgreich überzeugen! Erfolgreich überzeugen! Die besten Kommunikations- Tipps an einem Tag Mit TOP-TRAINER Patric P. Kutscher NUR 2 TERMINE IN 2008 Reden kann jeder. Überzeugen auch! Wir Menschen kommunizieren ständig. Und

Mehr

Systemtraining Führung Der Lehrgang für Führungskräfte in Familienunternehmen

Systemtraining Führung Der Lehrgang für Führungskräfte in Familienunternehmen Systemtraining Führung Der Lehrgang für Führungskräfte in Familienunternehmen Führungskompetenz hat man nicht, man bekommt sie von den Mitarbeitern verliehen. Lehrgang Erfolgreiche Unternehmen passen sich

Mehr

Volkswagen Coaching Zertifizierter ProjektManager

Volkswagen Coaching Zertifizierter ProjektManager Volkswagen Coaching Zertifizierter ProjektManager Die heutigen Herausforderungen an das Projektmanagement In unserer heutigen dynamischen Umwelt sehen wir uns vielfältigen Herausforderungen gegenüber.

Mehr

ITIL V3 2011 Was ist neu. Dr. Helmut Steigele

ITIL V3 2011 Was ist neu. Dr. Helmut Steigele ITIL V3 2011 Was ist neu Dr. Helmut Steigele Es ist eine Neu-Auflage Es ist ein Refresh Nicht 4.0; nicht 3.1; aber 2011 Seit 29. Juli 2011 Eingeführt per Ende August Das betrifft auch die Pocket Guides

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung 1. 2 Einführung und Grundlagen 7

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung 1. 2 Einführung und Grundlagen 7 xv 1 Einleitung 1 2 Einführung und Grundlagen 7 2.1 Die neue Rolle der IT...................................... 7 2.2 Trends und Treiber........................................ 8 2.2.1 Wertbeitrag von

Mehr

Lehrplan für den schulautonomen Pflichtgegenstand Planen - Organisieren - Präsentieren (5. Klasse)

Lehrplan für den schulautonomen Pflichtgegenstand Planen - Organisieren - Präsentieren (5. Klasse) Sigmund Freud-Gymnasium Gymnasium und Realgymnasium des Bundes Wohlmutstraße 3, 1020 Wien (01) 728 01 92 (Fax) (01) 728 01 92 22 www.freudgymnasium.at grg2wohl@902026.ssr-wien.gv.at Lehrplan für den schulautonomen

Mehr

Friederike Möckel Kommunikationstraining und Coaching

Friederike Möckel Kommunikationstraining und Coaching 1. Seminarangebot Gesprächsführung Gespräche führen gehört zur sozialen Kompetenz. Sobald wir anderen Menschen begegnen, senden wir Botschaften aus: mit Worten, durch Körpersprache, durch unser Auftreten.

Mehr

Das AzubiPowerProgramm für Auszubildende in 9 Stufen

Das AzubiPowerProgramm für Auszubildende in 9 Stufen Das AzubiPowerProgramm für Auszubildende in 9 Stufen Schlüsselkompetenzen der Auszubildenden fördern und entwickeln Ihre heutigen Auszubildenden sind die dringend benötigten Fachkräfte von morgen. Da gilt

Mehr

Training - Glaubhaft präsentieren - Trainingsprospekt. Referententraining. Glaubhaft präsentieren - so überzeugen Sie! Vorbereitung Planung

Training - Glaubhaft präsentieren - Trainingsprospekt. Referententraining. Glaubhaft präsentieren - so überzeugen Sie! Vorbereitung Planung Trainingsprospekt Referententraining Glaubhaft präsentieren - so überzeugen Sie! Vorbereitung Planung Persönlichkeit Ausstrahlung Präsentation Kommunikation Körpersprache Medieneinsatz Inhalt: Grundlage

Mehr

Der kompakte Weg zum ITIL Expert.

Der kompakte Weg zum ITIL Expert. Der kompakte Weg zum ITIL Expert. Mit der Konzeption unserer Qualifizierungsreihe ITIL Expert - kompakt! haben wir der stetig zunehmenden Problematik des chronischen Zeitmangels im Geschäftsleben sowie

Mehr

Curriculum Softskills für Experten

Curriculum Softskills für Experten Curriculum Softskills für Experten MentaleStärke,Kommunikation Konfliktlösung,Veränderungsmanagement Ein$modulares,$interaktives$Weiterbildungskonzept$$zur$Entwicklung$ von$mentalen$und$sozialen$kompetenzen$von$experten$und$

Mehr

Was haben ein Pilot, ein Arzt, ein Verkäufer, eine Führungskraft und ein Trainer gemeinsam?

Was haben ein Pilot, ein Arzt, ein Verkäufer, eine Führungskraft und ein Trainer gemeinsam? Was haben ein Pilot, ein Arzt, ein Verkäufer, eine Führungskraft und ein Trainer gemeinsam? Der Pilot hat eine große Verantwortung für seine Passagiere. Der Arzt für seine Patienten. Der Verkäufer gegenüber

Mehr

ITILin60Minuten. Jörn Clausen joernc@gmail.com. Captain Barbossa: And thirdly, the code is more what you d call guidelines than actual rules.

ITILin60Minuten. Jörn Clausen joernc@gmail.com. Captain Barbossa: And thirdly, the code is more what you d call guidelines than actual rules. ITILin60Minuten Jörn Clausen joernc@gmail.com Captain Barbossa: And thirdly, the code is more what you d call guidelines than actual rules. Elizabeth Swann: Hang the code, and hang the rules. They re more

Mehr

Service Orientierung organisiertes IT Service Management in der BWI IT auf Basis ITIL

Service Orientierung organisiertes IT Service Management in der BWI IT auf Basis ITIL Orientierung organisiertes IT Management in der BWI IT auf Basis ITIL 97. AFCEA-Fachveranstaltung Diensteorientierung aber mit Management Heiko Maneth, BWI IT Delivery, Leitung Prozessarchitektur und -management

Mehr

Qualifikation ist Dein Schlüssel zum Erfolg in Beruf und Karriere.

Qualifikation ist Dein Schlüssel zum Erfolg in Beruf und Karriere. Sicherheit und Erfolg in der Ausbildung. Auszubildende Lerne, schaffe, leiste was... dann kannste, haste, biste was! Qualifikation ist Dein Schlüssel zum Erfolg in Beruf und Karriere. Mit diesen sechs

Mehr

OFFENE SEMINARE 2015. Kommunikation ist alles! Auf ein Wort

OFFENE SEMINARE 2015. Kommunikation ist alles! Auf ein Wort OFFENE SEMINARE 2015 Kommunikation ist alles! Auf ein Wort IHR ERFOLG STEHT BEI UNS IM MITTELPUNKT! I.P.U. DAS HERMANNSEN-CONCEPT-ERFOLGSREZEPT INPUT CHANCEN ERKENNEN Vortrag Einzelarbeiten Gruppenarbeiten

Mehr

für Lehrlinge Die Workshops sind so aufgebaut, dass sie je nach Bedarf individuell für jedes Lehrjahr zusammengestellt werden können.

für Lehrlinge Die Workshops sind so aufgebaut, dass sie je nach Bedarf individuell für jedes Lehrjahr zusammengestellt werden können. Spezial-Workshops für Lehrlinge Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden! Pearl S. Buck Jedes Unternehmen ist auf gute, leistungsfähige und motivierte Lehrlinge

Mehr

Der starke Partner für Ihr Business

Der starke Partner für Ihr Business Der starke Partner für Ihr Business Erfolgsfaktor Mensch Entwicklung durch Motivation und Ausbildung motivation wissen fähigkeit fertigkeit Schulung Training Simulation & Coaching Erfolgsfaktor Partner

Mehr

ITIL V3 Foundation in IT Service Management

ITIL V3 Foundation in IT Service Management ITIL V3 Foundation in IT Service Management Online-Training Examen ITIL V3 Foundation Ausbildungsinhalte ITKservice EXAM Online-Trainings ITIL ITIL V3 Foundation in IT Service Management Die Zertifizierung

Mehr

Modulare Coachausbildung

Modulare Coachausbildung 2 Ausbildung Kommunikationscoach IHK Modulare Coachausbildung Als Kommunikationscoach gestalten Sie in Zusammenarbeit mit dem Teammanager und der Personalentwicklung aktiv die Qualitätssicherung im Team.

Mehr

Verkaufstraining in Modulen

Verkaufstraining in Modulen I N H O U S E S E M I N A R Verkaufstraining in Modulen MODUL 1 VERKAUFSTRAINING I Der Verkaufsanfänger erhält Motivation und Sicherheit für seine Verkaufstätigkeit. Er ist wohlvorbereitet für den "Sprung

Mehr

Ein Methodenwerkzeugkasten für die Gestaltung von Veranstaltungen

Ein Methodenwerkzeugkasten für die Gestaltung von Veranstaltungen Ein werkzeugkasten für die Gestaltung von Veranstaltungen Auch Dozent/innen benötigen ein praxisorientiertes Aufbautraining für die Gestaltung ihrer Veranstaltungen. In diesem praxisorientierten Trainingsseminar

Mehr

Führungs Kräfte Ausbildung

Führungs Kräfte Ausbildung Führungs Kräfte Ausbildung 1 2 4 3 Für alle Mitarbeiter, die... * Verantwortung haben oder anstreben * lernen und sich entwickeln wollen * bereit sind, die Zukunft zu gestalten In 4 Praxis-Modulen à 3

Mehr

Information zur Qualifizierung und Zertifizierung Level D (GPM)

Information zur Qualifizierung und Zertifizierung Level D (GPM) Information zur Qualifizierung und Zertifizierung Level D (GPM) DIESER LEHRGANG VERMITTELT Ihnen das gesamte Methoden-Spektrum des Projektmanagements. Entlang des Projektverlaufs werden alle relevanten

Mehr

Purchasing KC-Akademie

Purchasing KC-Akademie Purchasing KC-Akademie Seminarübersicht 2016/17 Warum sollten Sie an unseren Seminaren teilnehmen? Erlerntes praxisnah erfolgreich und kurzfristig umsetzten Langfristige Strategien anstatt «modernste»

Mehr

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible PRODUKTBLATT CA Clarity PPM agility made possible CA Clarity Project & Portfolio Management (CA Clarity PPM) unterstützt Sie dabei, Innovationen flexibel zu realisieren, Ihr gesamtes Portfolio bedenkenlos

Mehr

ITIL in 60 Minuten. Jörn Clausen. joernc@gmail.com. Captain Barbossa: And thirdly, the code is more what you d call guidelines than actual rules.

ITIL in 60 Minuten. Jörn Clausen. joernc@gmail.com. Captain Barbossa: And thirdly, the code is more what you d call guidelines than actual rules. ITIL in 60 Minuten Jörn Clausen joernc@gmail.com Captain Barbossa: And thirdly, the code is more what you d call guidelines than actual rules. Elizabeth Swann: Hang the code, and hang the rules. They re

Mehr

FÜHRUNGS KRÄFTE SEMINAR. In 3 Tagen zur qualifizierten Führungspersönlichkeit professionell erfolgsorientiert praxisnah

FÜHRUNGS KRÄFTE SEMINAR. In 3 Tagen zur qualifizierten Führungspersönlichkeit professionell erfolgsorientiert praxisnah FÜHRUNGS KRÄFTE SEMINAR In 3 Tagen zur qualifizierten Führungspersönlichkeit professionell erfolgsorientiert praxisnah NÄCHSTER TERMIN OKT./NOV. 2015 ERFOLGREICHES FÜHREN IST LERNBAR Führungskräfte fallen

Mehr

Zertifizierte Ausbildung zum Business-Teamcoach. Als Teamcoach Potenziale fördern

Zertifizierte Ausbildung zum Business-Teamcoach. Als Teamcoach Potenziale fördern Zertifizierte Ausbildung zum Business-Teamcoach Als Teamcoach Potenziale fördern Zertifizierte Ausbildung zum Business-Teamcoach Machen Sie einzelne Mitarbeiter und ganze Teams stark Karrierebaustein Business-Teamcoach

Mehr

Servicequalifizierung für den Mittelstand

Servicequalifizierung für den Mittelstand Servicequalifizierung für den Mittelstand Smarty-Workshops zur Optimierung Ihrer internen Arbeitsprozesse Bleckmann Consulting 2014 Workshop-Bausteine 1. Verkaufs- und dienstleistungsorientierter Umgang

Mehr

PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ.

PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ. PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ. Competence-Center Projektmanagement ZUFRIEDENHEIT IST ERFAHRUNGSSACHE. inducad creativ[e] hat besondere Expertise als Strategieberater der Unternehmensführungen. Der Erfolg

Mehr

Kurs: Projektmanagement (Planung, Methoden, Tools)

Kurs: Projektmanagement (Planung, Methoden, Tools) Weiterbildung 2015 Kurs Projektmanagement 1 (Planung, Methoden, Tools) Kurs: Projektmanagement (Planung, Methoden, Tools) JBL bietet speziell für Führungskräfte von KMU Weiterbildungen an, welche einen

Mehr

FAQ zur ITIL 2011 Edition

FAQ zur ITIL 2011 Edition FAQ zur ITIL 2011 Edition Wofür steht ITIL 2011 Edition Im Juli 2011 hat es eine Neuauflage der englischen ITIL Core Literatur gegeben. Um die Neuauflage sichtlich von der alten zu kennzeichnen, hat der

Mehr

[FORTBILDUNGS-KATALOG - FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE]

[FORTBILDUNGS-KATALOG - FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE] 2014 [FORTBILDUNGS-KATALOG - FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE] Wir bilden Sie nicht fort- Wir bilden Sie herein! Vorwort Wie schwierig sich die Suche nach geeigneten Fort- und Weiterbildungspartnern gestalten kann,

Mehr

Firmenspezifische Trainings Führung & Kommunikation

Firmenspezifische Trainings Führung & Kommunikation Firmenspezifische Trainings Führung & Kommunikation www.kuzinski-coaching.de/training Eine überzeugende Konzeption Nach dem Baukasten-Prinzip stehen Ihnen eine Reihe von Trainings- en zur Verfügung, die

Mehr

Kurzbeschreibungen: Workshops für die Oberstufe

Kurzbeschreibungen: Workshops für die Oberstufe Kurzbeschreibungen: Workshops für die Oberstufe Inhalt Modul Präsentationstraining: Rhetorik & Argumentieren Innovativer Medieneinsatz Präsentieren am Smartboard Crashkurs Powerpoint Crashkurs zur Präsentationsprüfung

Mehr

Schulungsplan: Projektleiter

Schulungsplan: Projektleiter Schulungsplan: Projektleiter Projektleitung Kompakt 6,0 UE Führen ohne Vorgesetztenfunktion: 1,5 Was macht die Situation des Projektleiters so besonders? Welche Führungsaufgaben sind zu bewältigen? Welche

Mehr

der fokussierte manager ein modulares trainingskonzept zu noch mehr erfolg als führungskraft

der fokussierte manager ein modulares trainingskonzept zu noch mehr erfolg als führungskraft ein modulares trainingskonzept zu noch mehr erfolg als führungskraft Der Schwerpunkt dieses Trainings liegt in der Entwicklung der authentischen Führungskompetenzen: Daniel Goleman spricht in seinem neuen

Mehr

Erfolgreich überzeugen!

Erfolgreich überzeugen! Tagesseminare Patric P. Kutscher Erfolgreich überzeugen! Die besten Kommunikations-Tipps an einem Tag Zwei Termine zur Auswahl! Reden kann jeder. Überzeugen auch! Wir Menschen kommunizieren ständig. Und

Mehr

A la Carte Trainings nach Mass!

A la Carte Trainings nach Mass! A la Carte Trainings nach Mass! Sie möchten im Backoffice mehr Kundenorientierung, im Verkauf mehr Biss und neue Ideen zur Kundengewinnung? Wenn möglich alles aus einem Guss? Das Ganze fundiert und praxisnah

Mehr

Offenes Weiterbildungsseminar für DHBW-Studierende - die Führungskräfte von Morgen -

Offenes Weiterbildungsseminar für DHBW-Studierende - die Führungskräfte von Morgen - Offenes Weiterbildungsseminar für DHBW-Studierende - die Führungskräfte von Morgen - Vier Schlüssel zum beruflichen Erfolg Wir legen Wert auf eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten! oder Wir

Mehr

Projektmanagement. Modulare Ausbildung

Projektmanagement. Modulare Ausbildung Projektmanagement Modulare Ausbildung Projektmanagement-Ausbildung Projektmanagement ist eine der grundlegenden Disziplinen in der modernen Arbeitswelt. Dazu gehören unterschiedliche Aspekte, wie Projekte

Mehr

Schuljahr 1 - Grundstufe 2 - Fachstufe. Fachrichtung Betriebswirtschaft. Landesinstitut für Erziehung und Unterricht Abteilung III

Schuljahr 1 - Grundstufe 2 - Fachstufe. Fachrichtung Betriebswirtschaft. Landesinstitut für Erziehung und Unterricht Abteilung III Schuljahr 1 - Grundstufe 2 - Fachstufe Fachrichtung 14 Fachrichtung Vorbemerkungen Im Fach erlangen die Schülerinnen und Schüler Schlüsselqualifikationen (Fach-, Kommunikations- und Sozialkompetenz). Diese

Mehr

ITIL IT Infrastructure Library

ITIL IT Infrastructure Library ITIL IT Infrastructure Library Einführung in das IT-Service-Management Andreas Linhart - 2009 Agenda IT-Service-Management Der ITIL-Ansatz Lizenzen & Zertifizierungen ITIL-Prozessmodell (v2) Service Support

Mehr

Seminarangebot Rhetorik und Präsentation

Seminarangebot Rhetorik und Präsentation Seminarangebot Rhetorik und Präsentation Allgemeines Seminarangebot TRAINING TRAINING Diplom Diplom Psychologe Psychologe Andreas Andreas C. C. Fischer Fischer 0231 0231 72 72 46 46 202 202 testinstitut.de

Mehr

2014 PRINCE 2 Foundation PRINCE 2 Practitioner

2014 PRINCE 2 Foundation PRINCE 2 Practitioner Personalprofil Thomas Scherzinger Senior Consultant E-Mail: thomas.scherzinger@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN 2010 Bachelor of Sciences in Wirtschaftsinformatik

Mehr

4. FIT-ÖV - 01. Juli 2009 in Aachen Informationssicherheit im IT Service Management

4. FIT-ÖV - 01. Juli 2009 in Aachen Informationssicherheit im IT Service Management 1 4. FIT-ÖV - 01. Juli 2009 in Aachen Informationssicherheit im IT Service Management Bernhard Barz, regio it aachen 2 Gliederung Informationssicherheit Anforderungen der ÖV Informationssicherheit im IT

Mehr

Richard Eßer Schwedenschanze 4 52428 Jülich. Tel.: 0173/280 71 41 Email: esser@tarsysconsult.de. www.tarsys-consult.de

Richard Eßer Schwedenschanze 4 52428 Jülich. Tel.: 0173/280 71 41 Email: esser@tarsysconsult.de. www.tarsys-consult.de Personalentwicklungsprogramm für die Prognos AG im Jahr 2008 Schwedenschanze 4 52428 Jülich Tel.: 0173/280 71 41 Email: esser@tarsysconsult.de Inhaltsverzeichnis: Schulungen Service & Support: Interne

Mehr

MS Project Basismodule. MS Project Aufbaumodule. MS Project Spezialmodule

MS Project Basismodule. MS Project Aufbaumodule. MS Project Spezialmodule MS Project Basismodule MS-Project - Projektidee und -plan... 2 MS-Project - Terminplanung und Ressourcen... 3 MS-Project - Kritischer Weg, Puffer... 4 MS-Project - Realisation und Auswertung... 5 MS Project

Mehr

Lorenz & Grahn. Angebote für Mitarbeiter der Pflege. Wertschätzende Kommunikation in der Klinik

Lorenz & Grahn. Angebote für Mitarbeiter der Pflege. Wertschätzende Kommunikation in der Klinik Angebote für Mitarbeiter der Pflege Wertschätzende Kommunikation in der Klinik Neben der fachlichen Kompetenz trägt eine wertschätzende Kommunikation mit Patienten und Angehörigen als auch im Team wesentlich

Mehr

Vorlesung Hochschule Esslingen IT-Winter School 2013

Vorlesung Hochschule Esslingen IT-Winter School 2013 Service - ITIL V3 Leitfaden für Vorlesung für Vorlesung Vorlesung Hochschule Esslingen IT-Winter School 2013 Einführung in die IT Infrastructure Library (ITIL) Agenda 1 Was ist ITIL? 2 Wieso ITIL, mit

Mehr

Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen.

Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen. Wir machen das Training. Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen. AKZENTUIERT PRAXISNAH ENGAGIERT Vom Wissen zum Können DYNAMISCH ORGANISIERT SYNERGETISCH 2 APEDOS Training APEDOS Training 3 Führung

Mehr

Kommunikationsinstrumente und -strategien für Projektleiter

Kommunikationsinstrumente und -strategien für Projektleiter Kommunikationsinstrumente und -strategien für Projektleiter Commitments herstellen - Konflikte auflösen - Souveränität zeigen. Situation Ca. 60% der Arbeitzeit im Projekt wird für die face-to-face Kommunikation

Mehr

plain it Sie wirken mit

plain it Sie wirken mit Sie wirken mit Was heisst "strategiewirksame IT"? Während früher die Erhöhung der Verarbeitungseffizienz im Vordergrund stand, müssen IT-Investitionen heute einen messbaren Beitrag an den Unternehmenserfolg

Mehr

Rhetorik für den Behördenarbeitsplatz. Praxisseminar. Entspannt sprechen und souverän auftreten. 30. September 01. Oktober 2015, Berlin

Rhetorik für den Behördenarbeitsplatz. Praxisseminar. Entspannt sprechen und souverän auftreten. 30. September 01. Oktober 2015, Berlin Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Rhetorik für den Behördenarbeitsplatz Entspannt sprechen und souverän auftreten 30. September 01. Oktober 2015, Berlin

Mehr

UNSERE AKTUELLEN TRAININGS ZUM THEMA FÜHRUNG :

UNSERE AKTUELLEN TRAININGS ZUM THEMA FÜHRUNG : UNSERE AKTUELLEN TRAININGS ZUM THEMA FÜHRUNG : Erfolg durch Persönlichkeit. Verbessern Sie Ihren Erfolg im beruflichen Alltag. Beziehungsintelligenz. Gewinnen Sie durch typgerechte Kommunikation. System-Training

Mehr

Detailinformationen. Ganz einfach erfolgreich lernen. Informationen zum WBT Erfolgreich Telefonieren

Detailinformationen. Ganz einfach erfolgreich lernen. Informationen zum WBT Erfolgreich Telefonieren Ganz einfach erfolgreich lernen Informationen zum WBT Erfolgreich Telefonieren Vorwort Ruf mich doch einfach an!" Wie häufig haben Sie diesen Satz schon gesagt? Das Telefon ist heute ein selbstverständlicher

Mehr

Das Führungskräftetraining

Das Führungskräftetraining Das Führungskräftetraining Sicher führen: Mit dem Führungskräfte-Training fördern Sie Nachwuchskräfte, unterstützen und entwickeln Führungskräfte und etablieren starke Abteilungs- und Teamleitungen. Das

Mehr

Interkulturelle Handlungskompetenz und Durchsetzungsvermögen für weibliche Führungskräfte Am 15. und 16. Mai 2014 in Heidelberg

Interkulturelle Handlungskompetenz und Durchsetzungsvermögen für weibliche Führungskräfte Am 15. und 16. Mai 2014 in Heidelberg Interkulturelle Handlungskompetenz und Durchsetzungsvermögen Am 15. und 16. Mai 2014 in Heidelberg Dieser Workshop richtet sich an alle weiblichen Führungskräfte, die ihre eigene interkulturelle Handlungskompetenz

Mehr

Seminare für Projektleiter, Teamleiter und Mitarbeiter Persönliche Kompetenzen Organisationskompetenzen Soziale Kompetenzen

Seminare für Projektleiter, Teamleiter und Mitarbeiter Persönliche Kompetenzen Organisationskompetenzen Soziale Kompetenzen Überblick # Seminar Thema 1 ZEIT UND SELBSTMANAGEMENT Selbstorganisation und Effizienz Mitarbeiter, Teamleiter, Projektmanager 2 KOMMUNIKATION UND Soziale Kompetenz entwickeln Mitarbeiter, Teamleiter,

Mehr

Ausbildung zur Klinik-Praxis-ManagerIn (K-P-M) 2006

Ausbildung zur Klinik-Praxis-ManagerIn (K-P-M) 2006 Ausbildung zur Klinik-Praxis-ManagerIn (K-P-M) 2006 Die bietet gemeinsam mit der Firma Caroline Beil Personal- und Praxismanagement eine berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Klinik-Praxis-Manager(in) an.

Mehr

ITIL Version 3. Kompakter Überblick. Mai 2007

ITIL Version 3. Kompakter Überblick. Mai 2007 ITIL Version 3 Kompakter Überblick Mai 2007 Inhalt Struktur der Version 3 Prozesse in der Version 3 Inhaltsstruktur der neuen Bücher Die neuen ITIL Bücher Service Strategy Service Design Service Transition

Mehr