AUF Kundennummer: Vertrag: GFall: MA: Stand:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AUF Kundennummer: Vertrag: GFall: MA: Stand: 01.12.2015"

Transkript

1 AUF Kundennummer: Vertrag: GFall: MA: Stand: WOBCOM Auftrag für Telefon, Internet, Mobilfunk (Doppeldate) Ich beauftrage die WOBCOM GmbH mit der Bereitstellung folgender Dienste. (Am Bildschirm ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per , Fax oder Post zurück an die WOBCOM schicken. Bei handschriftlicher Ausführung bitte in Druckbuchstaben ausfüllen) Frau Herr Firma Abweichende Auftrags-/ Rechnungsanschrift Vorname/ Nachname Name Persönliche Daten Straße/ Hausnummer Str./ HsNr. Wohnung/ Etage WOBCOM-KD-Nr. Altern. Rück-RNr. Derzeitiger Anschluss kein Analog ISDN VoIP mit DSL Ich wünsche die Mitnahme meiner Festnetz-Rufnummer (n) (Portierung) bei Einzugsermächtigung SEPA-Lastschriftmandat: Ich beauftrage die WOBCOM GmbH, die laut Preisliste in der jeweils gültigen Fassung anfallenden Entgelte für Telekommunikationsdienste von folgendem Konto abzubuchen: Name der Bank BIC IBAN Kontoinhaber Tarif X Power-Tarif Vertragslaufzeit X 4 Monate Festnetz-Optionen Optionen Festnetz X Telefonflat Deutschland Telefonflat International 5 Option Mobil günstig DSL Bandbreite 1 VDSL 35 VDSL 50 VDSL 100 Optionen 1 Installationsservice Spamfilter WOBCOM Online Sicherheitspaket G DATA Windows Einzellizenz Dreierlizenz Fünferlizenz G DATA Android Mobilfunk-Optionen Mobilfunktarif Vertragslaufzeit Mobilfunk X 1 Monate Sicherheitsfrage Kartenart Bestehende oder Wunsch - Adresse (für den Rechnungsempfang) Smart XS Smart S Smart M Smart L ANF S ANF M ANF L ANF XL Kombi-SIM @ Monatliche Anschlusspreise und einmalige Einrichtungsentgelte, sowie Verbindungsentgelte werden entsprechend der jeweils gültigen Preislisten in Rechnung gestellt. Die Mindestüberlassungszeit beträgt 1 Monate für Telefon-, DSL- und Kabelanschlüsse. Längere Laufzeiten wählbar. Die Kündigungsfrist danach beträgt 14 Tage. Mindestvertragslaufzeit für Mobilfunktarife beträgt 1 Monate und verlängert sich stets automatisch, wenn sie nicht mit einer Frist von 3 Monaten zum Ende der jeweiligen Laufzeit schriftlich gekündigt wird. Über technische Einschränkungen im Erreichen von Verbindungsnetzbetreibern, Mehrwert-, Online- und Nachrichtendienste bin ich informiert. Mit ist bekannt, dass meine persönlichen Daten zum Zwecke der Nutzerbetreuung und zu meiner eindeutigen Identifizierung elektronisch gemäß den Datenschutzvorschriften verarbeitet, gespeichert und ggf. zur Bonitätsprüfung oder Vertragserfüllung weiter gegeben werden. Im Übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der WOBCOM GmbH, die auf Anfrage zugesendet werden oder im Internet unter eingesehen werden können. Ich verpflichte mich, meine persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und Dritten nicht zugänglich zu machen. Online-Kunden erhalten die Monatsabrechnung für Telefon und Internet bequem als PDF-Datei an die erste Wunschadresse, für Gewerbetreibende auf Wunsch signiert. Gratis, auf Wunsch mit kostenfreiem Einzelverbindungsnachweis inkl. aller Flatrateverbindungen. Für die Aktualisierung sich ändernder Zieladressen trägt der Kunde Sorge. Rechnung in Papier und mit Postversandauf Wunsch möglich zum Aufpreis von je Rechnung. 1 Höhere Bandbreiten entsprechend technischer Verfügbarkeit, Leitungslänge und güte am Anschluss. Bandbreiten können nie garantiert werden. Installationsservice-Pauschale 59. Bei den Zusatzoptionen Spamfilter und WOBCOM Online-Sicherheitspaket gelten erweiterte Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB). Diese liegen in unseren Ladengeschäften aus, können auf Anfrage zugesendet oder im Internet unter eingesehen werden. Leistungsmerkmale 1 Ja, ich möchte folgende Daten im Kommunikationsverzeichnis eintragen lassen (Ihre bisherigen Einträge werden gelöscht) Telefonbuch telefonische Auskunft elektr. Datenträger Ja zur Inverssuche (Nach Angabe meiner Rufnummer können meine eingetragenen Kundendaten genannt werden.) Ja, ich wünsche den kostenfreien Einzelverbindungsnachweis (EVN) vollständig letzte drei Stellen xxx Ja, ich wünsche die Freischaltung der Servicerufnummern Mir ist bekannt, dass die WOBCOM GmbH nur Wiederverkäufer dieser Dienste ist und nicht verantwortlich ist für deren Inhalte. Ich erkläre mich bereit, die entstehenden Verbindungsentgelte ungeachtet evtl. Sittenwidrigkeiten der Inhalte ggf. auch auf separater Rechnung zu bezahlen. Ort, Datum Unterschrift des Auftraggebers Ort, Datum Unterschrift des Kontoinhabers, falls abweichend WOBCOM GmbH, Porschestraße 56b, Wolfsburg und Michael-Clare-Straße, Gifhorn Telefon , Fax ,

2 Portierungsauftrag von WOBCOM GmbH Kündigung von Telefon-/ISDN-/PMX-Anschlüssen bei TNB abgebend Hiermit kündige ich/ wir den/die zur unten genannten Rufnummer/r gehörenden Anschluss/ Anschlüsse bei: (separate Kündigung beim bisherigen Anbieter nicht erforderlich) zum nächstmöglichen Termin. Für den Fall, dass aus technischen Gründen die tatsächliche Umschaltung erst nach dem nächstmöglichen Termin für Vertragsverhältnis über meinen/ unseren Anschluss erfolgt, wird das Vertragsverhältnis - abweichend von etwaigen anders lautenden Vertragsverlängerungs- oder Kündigungsbedingungen über den nächstmöglichen Beendigungstermin hinaus bis zum Zeitpunkt der Umschaltung fortgeführt. Gleichzeitig beauftrage ich die Portierung der angegebenen Rufnummer/n TVS PK-TNBauf: D037 STR Name/ Firma Vorname Vom Kunden auszufüllen Straße/ Hausnummer Ortsnetzkennzahl Rufnummer/n Bei Telekommunikationsanlagen: Durchwahl Abfragestelle Kundenbereich Rufnummernblock von bis restl. MSN kündigen Ort, Datum Unterschrift Alle Anschlussinhaber, ggf. Firmenstempel Nur vom Anbieter auszufüllen Portierungstermin: ggf. Referenznr. intern: Portierungsfenster: Uhr Uhr Rückinformation an: über Fax: Tel.: Terminverschiebung Portierungsdatum neu: Rufnummern-Portierung Zu dieser Portierung gehört eine Bestellung/ Kündigung einer TAL durch Terminverschiebung der CuDa- Kündigung zu senden Neue CuDa- Kündigung zu senden Stornierung der CuDa- Kündigung ist erfolgt TAL-Schaltung Portierungstermin bestätigt: ja nat natavb Datum: Von den beteiligten Carriern auszufüllen Portierungsauftrag wird abgelehnt: Rng WAi Anl Aif Kuf MSNf: MSN: MSN: MSN: MSN: Son Ansprechpartner Tel.: Fax: Portierungskennung TNBabg Terminverschiebung bestätigt: ja Nein nat Datum: Bestätigungsbereich für TNB abgebend Stornierung ausgeführt: ja Nein Grund: Interne Bemerkungen TNB aufnehmend TNB aufnehmend

3 Portierungsauftrag Mobilfunk Zur Beauftragung der Portierung Ihrer Mobilfunk-Rufnummer in das WOBCOM-Netz füllen Sie bitte den Auftrag aus und senden ihn unterschrieben per FAX, oder Post zurück an: WOBCOM GmbH Wolfsburg Heßlinger Straße Wolfsburg Fax: Persönliche Daten des Auftraggebers WOBCOM Kd.-Nr. Firma Auftraggeber Name Straße/ Nr. Vorname Angaben zum bisherigen Anbieter und Vertragsinhaber Bisheriger Anbieter Zu portierende Mobilfunk-Rufnummer Bisheriger Anbieter (z.b. Klarmobil, Congstar, Base, Vodafone) Die Mobilfunk-Rufnummer ist derzeit geschaltet im Netz von T-Mobile Vodafone Telefónica E-Plus Vertragsart Laufzeitvertrag Prepaid Bisheriger Rufnummern-Inhaber Firma, Vorname, Nachname PLZ, Ort Kundennummer (bei Geschäftskunden notwendig) Datum, Unterschrift des bisherigen Besitzers Straße, Hausnummer X Willenserklärung Willenserklärung Hiermit beauftrage ich die Übernahme der o.g. Mobilfunk-Rufnummer auf meinen neuen Mobilfunk-Vertrag bei der WOBCOM GmbH Wolfsburg. Zum Vertragsende bei meinem bisherigen Anbieter am bzw. bei Prepaid-Verträgen schnellstmöglich Schnellstmögliche Übernahme innerhalb der Vertragslaufzeit von meinem bisherigen Anbieter (zusätzliche Kosten können entstehen) Meinen bestehenden Mobilfunkvertrag habe ich gekündigt bzw. für meinen Prepaid-Anschluss eine Verzichtserklärung abgegeben. Für die Mobilfunk-Rufnummer habe ich keine weiteren Portierungsaufträge gestellt. Ort, Datum, Unterschrift: X

4 Checkliste für die Mobilfunk-Rufnummernmitnahme zur WOBCOM GmbH Übersicht 1. Neuvertrag bei WOBCOM abschließen. Vertragsverhältnis beim alten Anbieter kündigen 3. Gebühr für die Mitnahme der bisherigen Rufnummer 4. Rufnummernmitnahme beauftragen 5. Los gehts Neuvertrag bei WOBCOM abschließen - wählen Sie Ihren Wunschtarif. Vertragsverhältnis beim alten Anbieter kündigen Für Laufzeit-Verträge gilt: Kündigen Sie Ihren alten Vertrag rechtzeitig zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Für Prepaid-Verträge gilt: Reichen Sie eine sogenannte Verzichtserklärung ein. Diese erhalten Sie bei Ihrem alten Anbieter. Wichtig: Sie können auch schon während der Vertragslaufzeit bei Ihrem alten Anbieter Ihre bisherige Mobilfunknummer zur WOBCOM portieren. Gehen Sie hierzu bitte wie folgt vor: Informieren Sie hierfür bitte zuerst Ihren bisherigen Anbieter über die vorzeitige Rufnummernmitnahme. Ihr bisheriges Vertragsverhältnis bleibt jedoch bis zur Kündigung unberührt. Zu zahlende Entgelte sind sowohl an den alten Anbieter, als auch an die WOBCOM zu richten. 3. Gebühr für die Mitnahme der bisherigen Nummer Für die Mitnahme Ihrer alten Rufnummer verlangt Ihr bisheriger Anbieter eine Gebühr (ungefähr 30 ). Bei Laufzeitverträgen wird der Betrag automatisch mit der letzten Mobilfunkrechnung abgerechnet. Je nach Anbieter erfolgt die Zahlung bei Prepaid- Karten entweder über Ihr Guthaben oder per Überweisung. Bei Abbuchung vom Guthaben achten Sie bitte darauf, dass dieses ausreicht. 4. Rufnummernmitnahme beauftragen Füllen Sie den Portierungsauftrag vollständig aus und übermitteln Sie ihn an die WOBCOM. Die Angaben im Portierungsauftrag müssen exakt mit den gespeicherten Daten bei Ihrem bisherigen Anbieter übereinstimmen. Abweichungen führen zu Verzögerungen und Fristversäumnissen. 5. Los gehts Sobald uns Ihr bisheriger Anbieter die Rufnummernmitnahme bestätigt hat, erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung mit dem Portierungsdatum. Die von der WOBCOM bereitgestellte SIM-Karte wird am Portierungsdatum aktiviert.

5 Vielen Dank für Ihren Auftrag. Das Team der WOBCOM GmbH freut sich, Sie lange als zufriedene Kundin oder zufriedenen Kunden betreuen zu dürfen. Hier noch einige Informationen für Sie zur Kenntnis und zum Aufbewahren: Liegt uns Ihr ausgefüllter Portierungsauftrag vor, so übernehmen wir mit dieser Vollmacht für Sie die Kündigung Ihres bisherigen Festnetz-Telefonanschlusses zum Tag der Umschaltung. Alle Zusatzverträge wie Internetzugang und tarif, Preselection oder Rahmenverträge müssen Sie als Endkunde selbst kündigen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der WOBCOM GmbH Wolfsburg finden Sie im Internet online unter Sie erhalten sie auch als Ausdruck auf Anforderung in unseren Geschäftsstellen oder zu gesendet. Monatliche Anschlusspreise, einmalige Einrichtungsentgelte sowie Verbindungsentgelte werden entsprechend den jeweils gültigen Preislisten in Rechnung gestellt. Die gültigen Preislisten werden online unter und in den Geschäftsstellen veröffentlicht. Alle Verbindungsnetzbetreiber, bestimmte Nachrichten-, Online- und Mehrwertdienste sowie geschlossene Nutzergruppen sind aus dem Netz der WOBCOM nicht erreichbar. Ihre Rechnung erhalten Sie monatsgenau vom 1. bis 31. des Monats stets im Nachhinein ca. Mitte des Folgemonats. Unseren Internetnutzern senden wir Rechnungen per . Forderungen werden mit Zugang der Rechnung fällig. Nutzen Sie das bequeme Lastschriftverfahren, so buchen wir erst ca. zehn Arbeitstage nach Rechnungsdatum (meist zum folgenden Monatsanfang) von Ihrem Konto ab. Begründete Einwendungen gegen die Rechnung reichen Sie bitte innerhalb acht Wochen nach Rechnungsdatum schriftlich unter Angabe der Kunden- und Rechnungsnummer und vom Anschlussinhaber unterzeichnet an unten genannte Adresse ein. Die Unterlassung rechtzeitiger Einwendungen gilt als Genehmigung der Rechnung. Bei Schwierigkeiten im Betrieb Ihres Internetzugangs unterstützen wir Sie telefonisch unter der Rufnummer werktags von Montag bis Freitag jeweils von 08 bis 0 Uhr. Unser Hotline-Service ist kostenlos (bis auf ggf. die normalen Verbindungsentgelte zum Orts- oder Nahbereichstarif). Bitte fassen Sie sich deshalb kurz und stellen Sie nur technische Fragen mit Bezug auf unsere Dienstleistungen. Die Kündigungsfrist beträgt nach Ablauf der vereinbarten Mindestüberlassungsdauer bei allen Internetdiensten 14 Tage zum Monatsende, bei allen Telefonanschlüssen 14 Tage zu jedem beliebigen Zeitpunkt. Kündigungen richten Sie bitte nur schriftlich unter Angabe Ihrer Adresse und Kundennummer und vom (von allen) Anschlussinhaber(n) unterzeichnet an uns. Bei Umzug geben Sie bitte auch Ihre neue Adresse an. Technische Leitungsstörungen melden Sie telefonisch an die kostenlose Rufnummer Störungen werden umgehend am nächsten Arbeitstag bearbeitet. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung in unseren Geschäftsstellen. Besuchen Sie uns oder rufen Sie an: Wolfsburg, Porschestraße 56b, direkt vor der City-Galerie in der Fußgängerzone,Telefon , Fax Mo. bis Fr. von 9 bis 19 Uhr und Sa. von 9 bis 16 Uhr Gifhorn, Michael-Clare-Straße, Telefon , Fax Mo. von 9 bis 1.30 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Di. und Do. von 9 bis 1.30 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Mi. und Fr. von 9 bis 1.30 Uhr. Online erreichen Sie uns unter per erreicht uns Ihre Anfrage an Für Ihre schriftlichen Mitteilungen per Post verwenden Sie bitte einfach und bequem die zentrale Postfach- Adresse: WOBCOM GmbH, 3843 Wolfsburg. WOBCOM GmbH Wolfsburg Porschestraße 56b Wolfsburg Telefon Telefax Kostenlos anrufen Ein Unternehmen der Stadtwerke Wolfsburg AG Stand 10/015. Änderungen vorbehalten.

Info-Service 05/10 Seite 1

Info-Service 05/10 Seite 1 05/10 Seite 1 Mitnahme einer Rufnummer zu Tchibo mobil Prepaid Tchibo mobil bietet Ihnen die Möglichkeit, eine bereits vorhandene Mobilfunknummer aus einem Vertragsverhältnis mit einem anderen Mobilfunkanbieter

Mehr

Name, Vorname Straße Hausnummer...

Name, Vorname Straße Hausnummer... Auftraggeber/in: Name / Vorname / Firma Geburtsdatum Seite 1 von 3 ggf. Ansprechpartner Telefon Straße, Hausnummer Telefax PLZ, Ort aktuelle E-Mail-Adresse bei Umzug innerhalb der letzten 6 Monate: Vorherige

Mehr

Info-Service 05/10 Seite 1

Info-Service 05/10 Seite 1 05/10 Seite 1 Mitnahme einer Rufnummer zu Tchibo mobil Komfort Tchibo mobil bietet Ihnen die Möglichkeit, eine bereits vorhandene Mobilfunknummer aus einem Vertragsverhältnis mit einem anderen Mobilfunkanbieter

Mehr

Auftrag sdt.net BusinessFon Flat

Auftrag sdt.net BusinessFon Flat Auftrag sdt.net BusinessFon Flat Auftraggeber Firmenname Vorname / Nachname Strasse / Hausnummer PLZ / Ort Rückrufnummer Mobiltelefon EMail-Adresse Handelsregister-Nr. / -Ort Persönliches Kennwort (zum

Mehr

NeckarCom DSL Web&Phone

NeckarCom DSL Web&Phone Bestellung/Auftrag für NeckarCom DSL Web&Phone 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) * Frau Herr Vorname/Nachname Straße/Haus-Nr. PLZ/Ort Telefon Geburtsdatum Handy E-Mail Die angegebene Adresse des Auftraggebers

Mehr

WOBCOM Neuauftrag Telefon Ich beauftrage die WOBCOM GmbH mit der Bereitstellung folgender Dienste im Festnetz.

WOBCOM Neuauftrag Telefon Ich beauftrage die WOBCOM GmbH mit der Bereitstellung folgender Dienste im Festnetz. Stand: 24.05.17 Intern C1 AUF KD-Nr.: Vertrag: GFall: MA: WOBCOM Neuauftrag Telefon Ich beauftrage die mit der Bereitstellung folgender Dienste im Festnetz. 1. Auftraggeber/ Auftraggeberin Frau Vorname

Mehr

gustav BESTELLFORMULAR gustav 200 000 kbit/s Downstream, 44,99 Euro/Monat* 1. Produkte gustav telefoniert (ł 6,99 Euro/Monat) gustav junior

gustav BESTELLFORMULAR gustav 200 000 kbit/s Downstream, 44,99 Euro/Monat* 1. Produkte gustav telefoniert (ł 6,99 Euro/Monat) gustav junior 1. Produkte Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Produkt: 200 000 kbit/s Downstream, 44,99 Euro/Monat (ab dem 7. Monat 49,99 Euro/Monat) i nkl. einer Rufnummer/Telefonleitung junior 100 000 kbit/s Downstream,

Mehr

3. Installation und Termin. 4. Eintrag in Kommunikationsverzeichnisse

3. Installation und Termin. 4. Eintrag in Kommunikationsverzeichnisse Stand: 22.11.16 Intern C1 AUF KD-Nr.: Vertrag: GFall: MA: WOB COM Neuauftrag Telefon und Internet Ich beauftrage die WOBCOM GmbH mit der Bereitstellung folgender Dienste im Festnetz. 1. Auftraggeberin/

Mehr

Hinweise zum Anbieterwechselformular 2013

Hinweise zum Anbieterwechselformular 2013 Arbeitskreis für technische und betriebliche Fragen der Nummerierung und der Netzzusammenschaltung AKNN Hinweise zum Anbieterwechselformular 2013 Hinweis: Die Kündigungsformulierung auf dem Formular ist

Mehr

Auftragsformular Geschäftskunde

Auftragsformular Geschäftskunde Auftragsformular Geschäftskunde Glasfaser Rüsselsheim Aktions-Code Neuauftrag Änderung Umzug Auftraggeber Kundennummer (falls vorhanden) Unternehmen Titel/Vorname/Name Straße/Hausnummer Postleitzahl/Ort

Mehr

Anlage Portierung. Darstellung Ihrer heutigen Versorgungssituation Antrag zur Rufnummern-Mitnahme Mitteilung zur diesbezüglichen Situation

Anlage Portierung. Darstellung Ihrer heutigen Versorgungssituation Antrag zur Rufnummern-Mitnahme Mitteilung zur diesbezüglichen Situation G e s e l l s c h a f t f ü r T e l e k o m m u n i k a t i o n s l ö s u n g e n Anlage Portierung Darstellung Ihrer heutigen Versorgungssituation Antrag zur Rufnummern-Mitnahme Mitteilung zur diesbezüglichen

Mehr

Auftrag Internetzugang filstalnetz.dsl (Privatkunden)

Auftrag Internetzugang filstalnetz.dsl (Privatkunden) Auftrag Internetzugang filstalnetz.dsl (Privatkunden) Stand 01.10.2015 Ihr schneller DSL/VDSL Internetzugang im Filstal Vertragspartner Anschrift/Kontaktdaten Kundennummer (wenn vorhanden) E-Mail Telefon

Mehr

Info-Service 05/2011 Seite 1

Info-Service 05/2011 Seite 1 Seite 1 Mitnahme einer Rufnummer zu Tchibo mobil Tchibo mobil bietet Ihnen die Möglichkeit, eine bereits vorhandene Mobilfunknummer aus einem Vertragsverhältnis mit einem anderen Mobilfunkanbieter oder

Mehr

Telefon (tagsüber) mobil.basic. x 1,00. x 14,90 24,90 10,90

Telefon (tagsüber) mobil.basic. x 1,00. x 14,90 24,90 10,90 PrivatkundenAuftrag Service-Center, Lesserstraße 73, 2204 Hamburg Mobilfunk Hiermit bestelle ich (bitte ausfüllen): Alle Preise inkl. 1% MwSt. pro Monat Frau Geburtsdatum -Kundennummer PLZ Ort Telefon

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Allgemeine Fragen Kann ich den Internetanschluss an mehreren PCs nutzen? DSL Wie lange dauert es, bis ich meinen bestellten DSL-Anschluss bekomme? Wie läuft eine DSL-Anschaltung ab? Wer schließt das Modem

Mehr

Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! x x Vertriebspartner: WEMACOM Loft 6000

Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! x x Vertriebspartner: WEMACOM Loft 6000 AUFTRAG WEMACOM Loft-DSL Loft-DSL ist ein Produkt der Auftraggeber/ Rechnungsanschrift Pflichtfelder Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! WEMACOM Telekommunikation GmbH Postanschrift: Postfach

Mehr

ThüringenDSL.privat. Werden Sie jetzt Profi-Surfer! Informieren Sie sich über unsere Aktionen und Angebote unter. www.netkom.de.

ThüringenDSL.privat. Werden Sie jetzt Profi-Surfer! Informieren Sie sich über unsere Aktionen und Angebote unter. www.netkom.de. Informieren Sie sich über unsere Aktionen und Angebote unter www.netkom.de. ThüringenDSL.privat Werden Sie jetzt Profi-Surfer! ThüringenDSL.privat Auftrag Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder,

Mehr

Auftragsformular Hosted Exchange

Auftragsformular Hosted Exchange Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

Produkt & Preisbausteine -XDSL Geschäftskunden

Produkt & Preisbausteine -XDSL Geschäftskunden Produkt & Preisbausteine -XDSL Geschäftskunden Was wird benötigt? NeckarCom Produkt NeckarCom Vertragsformular 1 Internetzugang NeckarCom Business Web NeckarCom Business Web Vertragsformular 2. Internet

Mehr

ANLEITUNG RUFNUMMERPORTIERUNG

ANLEITUNG RUFNUMMERPORTIERUNG ANLEITUNG RUFNUMMERPORTIERUNG Deine bisherige Nummer mit zu Speach nehmen? Kein Problem! Du kannst die Rufnummer von Deinem alten Anbieter einfach mitnehmen. Folge einfach der Checkliste und schon kannst

Mehr

WOBCOM Neuauftrag Mobilfunk Ich beauftrage die WOBCOM GmbH mit der Bereitstellung folgender Dienste im Festnetz.

WOBCOM Neuauftrag Mobilfunk Ich beauftrage die WOBCOM GmbH mit der Bereitstellung folgender Dienste im Festnetz. WOBCOM Neuauftrag Mobilfunk Ich beauftrage die WOBCOM GmbH mit der Bereitstellung folgender Dienste im Festnetz. 1. Auftraggeber/ Auftraggeberin Frau Vorname, Name, Firma Privatkunden Geburtsdatum WOBCOM

Mehr

Balingen Web&Phone fiber

Balingen Web&Phone fiber Bestellung/Auftrag für Balingen Web&Phone fiber 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) Frau Herr Vorname / Nachname Straße u. Nr. PLZ / Ort Telefon Handy Geburtsdatum E-Mail Die angegebene Adresse des Auftraggebers

Mehr

WOB COM Neuauftrag Mobilfunk Ich beauftrage die WOBCOM GmbH mit der Bereitstellung folgender Dienste im Mobilfunknetz. 1. Auftraggeberin/ Auftraggeber

WOB COM Neuauftrag Mobilfunk Ich beauftrage die WOBCOM GmbH mit der Bereitstellung folgender Dienste im Mobilfunknetz. 1. Auftraggeberin/ Auftraggeber Stand: 01.10.2016 Intern C1 AUF KD-Nr.: Vertrag: GFall: MA: WOB COM Neuauftrag Mobilfunk Ich beauftrage die WOBCOM GmbH mit der Bereitstellung folgender Dienste im Mobilfunknetz. 1. Auftraggeberin/ Auftraggeber

Mehr

Auftragsformular Virtual Server

Auftragsformular Virtual Server Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

Schwerin "Am Sodemannschen Teich" Auftraggeber/ Rechnungsanschrift

Schwerin Am Sodemannschen Teich Auftraggeber/ Rechnungsanschrift AUFTRAG - Surf Schwerin "Am Sodemannschen Teich" Auftraggeber/ Rechnungsanschrift Surf ist ein Produkt der Hausanschrift: Telefon: (0385) 20 220 400 E-Mail: wemacom@wemacom.de Vertriebspartner: PLZ Ort

Mehr

F.A.Q. Fragen und Antworten W-DSL Funknetze. Inhalt

F.A.Q. Fragen und Antworten W-DSL Funknetze. Inhalt F.A.Q. Fragen und Antworten W-DSL Funknetze Hier finden Sie eine Auswahl von Antworten rund um das Thema W-DSL. Sollten Sie hier keine passende Antwort finden, so rufen Sie uns einfach an: 04421 380 99

Mehr

Balingen DSL Web&Phone

Balingen DSL Web&Phone Bestellung/Auftrag für Balingen DSL Web&Phone 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) Frau Herr Vorname/Nachname Straße/Haus-Nr. PLZ/Ort Telefon Geburtsdatum Handy E-Mail Die angegebene Adresse des Auftraggebers

Mehr

Einmalige Einrichtungsgebühr 99 Euro. 25000 kbit/s Downstream, 39,99 Euro/Monat

Einmalige Einrichtungsgebühr 99 Euro. 25000 kbit/s Downstream, 39,99 Euro/Monat 1. Produkte Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Produkt: hugo 50000 kbit/s Downstream, 39,99 Euro/Monat (ab dem 7. Monat 44,99 Euro/Monat) Optional können Sie hugos Telefon Flatrate dazu buchen: hugo telefoniert

Mehr

Vertragsunterlagen. Auftrag Breitband Telefon- und Internet-Anschluss. 1. Kundendaten. 4. Vertragslaufzeit. 5. Rufnummern

Vertragsunterlagen. Auftrag Breitband Telefon- und Internet-Anschluss. 1. Kundendaten. 4. Vertragslaufzeit. 5. Rufnummern Privatkunden Auftrag Breitband Telefon- und Internet-Anschluss Kundennummer (nicht vom Kunden auszufüllen) Ja, ich bestelle bei KOMNEXX Telefon, Internet oder Telefon und Internet: Neuauftrag Änderung

Mehr

Kontoinhaber. reventix GmbH Handelsregister: Berlin Charlottenburg

Kontoinhaber. reventix GmbH Handelsregister: Berlin Charlottenburg Auftrag SIPbase 1 Vertragspartner und ggf. Anschaltanschrift Herr Frau Firma Kundennummer (falls vorhanden) 3 Rechnungsanschrift (falls von Anschrift abweichend) Vorname oder Firmenname und Rechtsform

Mehr

Haben Sie an alle Unterlagen. gedacht? Um Ihren Auftrag schnellstmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir folgende

Haben Sie an alle Unterlagen. gedacht? Um Ihren Auftrag schnellstmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir folgende Auftrag GWH.digital Haben Sie an alle Unterlagen gedacht? Um Ihren Auftrag schnellstmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen: Gwh.digital-Auftragsformular Grundstücksnutzungsvertrag

Mehr

Auftrag. zur Bereitstellung von Telekommunikationsdiensten. 1.) Auftragsart Neuauftrag. 2.) Rechnungsadresse

Auftrag. zur Bereitstellung von Telekommunikationsdiensten. 1.) Auftragsart Neuauftrag. 2.) Rechnungsadresse Auftrag GWS Stadtwerke Hameln GmbH Hafenstraße 14 31785 Hameln Tel: 05151 / 788 0 Fax: 05151 / 788 120 zur Bereitstellung von Telekommunikationsdiensten 1.) Auftragsart Neuauftrag Freischaltung: Bitte

Mehr

Auftrag TVPN Diözesen; Stand: Jan2010 T-Systems International GmbH; Landshut Seite 1

Auftrag TVPN Diözesen; Stand: Jan2010 T-Systems International GmbH; Landshut Seite 1 Auftrag TVPN Diözesen; Stand: Jan2010 T-Systems International GmbH; Landshut Seite 1 Deutsche Telekom AG T-Systems International GmbH Team Kirchen und Soziales Ihr Auftrag für ISDN-Anschlüsse oder analoge

Mehr

AUFTRAG FÜR GESCHÄFTSKUNDEN BASIS

AUFTRAG FÜR GESCHÄFTSKUNDEN BASIS AUFTRAG FÜR GESCHÄFTSKUNDEN BASIS Hiermit bestelle ich: Firma Nein Ansprechpartner Straße, Hausnummer Mobil PLZ, Ort E-Mail Media Business Net media business net 200 media business net 500 media business

Mehr

Haben Sie an alle Unterlagen. gedacht? Um Ihren Auftrag schnellstmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir folgende

Haben Sie an alle Unterlagen. gedacht? Um Ihren Auftrag schnellstmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir folgende Auftrag GWH.digital Haben Sie an alle Unterlagen gedacht? Um Ihren Auftrag schnellstmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen: Gwh.digital-Auftragsformular Grundstücksnutzungsvertrag

Mehr

F.A.Q. Fragen und Antworten. Inhalt

F.A.Q. Fragen und Antworten. Inhalt F.A.Q. Fragen und Antworten Hier finden Sie eine Auswahl von Antworten rund um das Thema W DSL. Sollten Sie hier keine passende Antwort finden, so haben Sie die Möglichkeit uns unter der kostenfreien Service

Mehr

Informationen zu einer Vertragsumschreibung

Informationen zu einer Vertragsumschreibung Informationen zu einer Vertragsumschreibung 1. Wichtige Hinweise zur Vertragsumschreibung Rechte und Pflichten: Mit der Vertragsumschreibung geben Sie alle Rechte und Pflichten an der bei 1&1 registrierten

Mehr

Vodafone InfoDok. Die Vodafone ProfiPakete für Firmenkunden

Vodafone InfoDok. Die Vodafone ProfiPakete für Firmenkunden Die Vodafone ProfiPakete für Firmenkunden Vielen Dank für Ihr Interesse an den Vodafone ProfiPaketen. In diesen Tarifen können Sie leider keinen Neuvertrag mehr abschließen. Sie finden alle aktuellen Vodafone-Tarife

Mehr

gschwindnet Web&Phone

gschwindnet Web&Phone Bestellung/Auftrag für gschwindnet Web&Phone 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) * Frau Herr Vorname/Nachname Straße/Haus-Nr. PLZ/Ort Telefon Geburtsdatum Handy E-Mail Die angegebene Adresse des Auftraggebers

Mehr

2 in 1 Telefonie & Internet Bestellung

2 in 1 Telefonie & Internet Bestellung 2 in 1 Telefonie & Internet Bestellung Neubestellung Vertragsänderung Mindestvertragsdauer 3 Jahre (Router und Telefon gratis) Mindestvertragsdauer 2 Jahre (Router oder Telefon gratis) Mindestvertragsdauer

Mehr

Vertragsunterlagen Privatkunden

Vertragsunterlagen Privatkunden Privatkunden Seite 1 von 1 KOMNEXX GmbH Kötterheide 14, 49456 Bakum Geschäftsführer S. Bittmann Auftrag Breitband Telefon- und Internet-Anschluss Kundennummer (nicht vom Kunden auszufüllen) Ja, ich bestelle

Mehr

Prepaid telefonieren & surfen

Prepaid telefonieren & surfen Prepaid telefonieren & surfen Bedienungsanleitung SUPERGÜNSTIG Beste D-Netz-Qualität Keine Vertragsbindung Kein Mindestumsatz Attraktive Tarifoptionen Inhalt Freischalten 3 PIN und PUK 4 Guthaben abfragen

Mehr

NeckarCom DSL Web&Phone

NeckarCom DSL Web&Phone 2016_09_NeckarCom DSL Web&Phone -1/7- Bestellung/Auftrag für NeckarCom DSL Web&Phone 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) * Frau Herr Vorname/Nachname Straße/Haus-Nr. PLZ/Ort Telefon Geburtsdatum Handy

Mehr

l Auftrag mit Einzugsermächtigung

l Auftrag mit Einzugsermächtigung Beitragsvergleich Berufsunfähigkeitsversicherung l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Fragebogen vollständig aus und senden Sie ihn mit der unterzeichneten Einzugsermächtigung (am

Mehr

Webhosting Vertrag bei SchubertMedia

Webhosting Vertrag bei SchubertMedia Server: Web: Kunden Nr.: Bitte den oberen Teil nicht ausfüllen, dies wird von der ausgefüllt. Webhosting Vertrag bei Telefon: 036423 139877 Faxnummer: 036423 139878 Web: http://www.webspace-mieten.de Email:

Mehr

An: Abt. Konnektivitäts-Koordination. Bgm.-Kraus-Str. 27 D-82223 Eichenau. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

An: Abt. Konnektivitäts-Koordination. Bgm.-Kraus-Str. 27 D-82223 Eichenau. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, es folgen die Formulare für den eingehenden Providerwechsel, also für Domainnamen, die Sie zu umziehen möchten. Bitte füllen Sie alle benötigten Felder vollständig und leserlich aus und halten Sie bitte

Mehr

Das verbindet! Bedienungsanleitung. Einstecken. Lostelefonieren. Sparen. www.jamobil.de

Das verbindet! Bedienungsanleitung. Einstecken. Lostelefonieren. Sparen. www.jamobil.de Bedienungsanleitung Das verbindet! Einstecken. Lostelefonieren. Sparen. www.jamobil.de Inhalt Freischalten 3 PIN und PUK 4 Guthaben abfragen und aufladen 5 Rufnummermitnahme 6 7 Mobilbox-Abfrage 8 9 Auslandstelefonate

Mehr

Postbank Kontowechsel-Service für Giro/Spar

Postbank Kontowechsel-Service für Giro/Spar Kontowechsel-Service für Giro/Spar Information und Auftrag zur der bisherigen Bankverbindung bei einem anderen Institut Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich für die entschieden

Mehr

Auftrag Internetzugang filstalnetz.dsl (Privatkunden)

Auftrag Internetzugang filstalnetz.dsl (Privatkunden) Auftrag Internetzugang filstalnetz.dsl (Privatkunden) Stand 01.03.2017 Ihr schneller DSL/VDSL Internetzugang im Filstal Vertragspartner Anschrift/Kontaktdaten Kundennummer (wenn vorhanden) Anrede, Titel

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird.

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird. STOP! ACHTUNG! Die nachfolgenden Unterlagen dürfen Sie nur und ausschließlich nach Rücksprache mit unserem Kundenservice verwenden, falls unser Reseller (= Ihr Provider) die für Sie registrierten Domainnamen

Mehr

Basix. Jetzt sparen wir jeden Monat sogar beim Telefonieren.

Basix. Jetzt sparen wir jeden Monat sogar beim Telefonieren. Basix Jetzt sparen wir jeden Monat sogar beim Telefonieren. Telefonieren Sie günstig bei niedrigem Grundpreis. Mit den Basix Tarifen von T-Mobile telefonieren Sie besonders günstig. Denn Sie sparen zuerst

Mehr

NeckarCom Web&Phone Fiber

NeckarCom Web&Phone Fiber Bestellung/Auftrag für NeckarCom Web&Phone Fiber 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) * Frau Herr Vorname/Nachname Straße/Haus-Nr. PLZ/Ort Telefon Geburtsdatum Handy E-Mail Die angegebene Adresse des Auftraggebers

Mehr

Name des/der Erziehungsberechtigten. Anschrift Straße u. Hausnummer. PLZ u. Ort

Name des/der Erziehungsberechtigten. Anschrift Straße u. Hausnummer. PLZ u. Ort Vertrag über die Schulkindbetreuung an der Grundschule Französische Schule für das Schuljahr 2013/2014 Zwischen der Universitätsstadt Tübingen vertreten durch die Fachabteilung Schule und Sport und Name

Mehr

FAQs congstar Postpaid Surf Flat Tarife

FAQs congstar Postpaid Surf Flat Tarife FAQs congstar Postpaid Surf Flat Tarife 1. Welche Leistungen beinhalten die congstar Surf Flat Tarife? Die congstar Surf Flats 500, 1000, 3000 sind Flatrates zur unbegrenzten Nutzung des mobilen Internets.

Mehr

FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014

FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014 ANMELDUNG FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014 Vorname Nachname Straße / Hausnummer PLZ Ort Telefon Mobil E-Mail Rechnungsadresse (falls abweichend) Firma Straße / Hausnummer

Mehr

Time & More All in PRO: Alles drin für E-Plus Geschäftskunden

Time & More All in PRO: Alles drin für E-Plus Geschäftskunden Time & More All in PRO: Alles drin für E-Plus Geschäftskunden All in Einheiten für Gespräche und SMS in alle Netze nutzen Gesprächsminute und SMS ab 4,83 Cent (netto)* Intern-Option und Sonderkonditionen

Mehr

Auftrag Gewerbekunden

Auftrag Gewerbekunden Vertragsbeginn so schnell wie möglich Gewünschter Vetragsbeginn: SEITE 1 VON 5 1. Damit Sie mit Ihrem echtschnellen Internetanschluss beruflich durchstarten können, benötigen wir Ihre Kontakt daten. Sie

Mehr

NeckarCom DSL Web&Phone

NeckarCom DSL Web&Phone Bestellung/Auftrag für NeckarCom DSL Web&Phone 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) * Frau Herr Vorname/Nachname Straße/Haus-Nr. PLZ/Ort Telefon Geburtsdatum Handy E-Mail Die angegebene Adresse des Auftraggebers

Mehr

Dienstleistungsvertrag

Dienstleistungsvertrag Dienstleistungsvertrag zwischen.. Compnet GmbH Compnet Webhosting Niederhaslistrasse 8 8157 Dielsdorf (nachfolgend Gesellschaft) und der unter Vertragspartner/Antragsteller aufgeführten Person/Firma/Organisation

Mehr

LEISTUNGSBESCHREIBUNG Festnetz Direkt

LEISTUNGSBESCHREIBUNG Festnetz Direkt LEISTUNGSBESCHREIBUNG Festnetz Direkt DIALOG Festnetz Direkt Gespräche und Grundentgelte auf einer Rechnung! Telefonieren so günstig wie noch nie! Das Ganze ab sofort inklusive der Grundgebühr für Ihren

Mehr

Anmeldung zur flexiblen Nachmittagsbetreuung der Kinder-Stadtkirche e.v. für Schüler der Südendschule

Anmeldung zur flexiblen Nachmittagsbetreuung der Kinder-Stadtkirche e.v. für Schüler der Südendschule Anmeldung zur flexiblen Nachmittagsbetreuung der Kinder-Stadtkirche e.v. für Schüler der Südendschule Hiermit melde ich meinen Sohn / meine Tochter (Stand: September 2015) Name, Vorname Geburtsdatum Strasse

Mehr

DSL-Ausbau-Initiative für 07333

DSL-Ausbau-Initiative für 07333 DSL-Ausbau-Initiative für 07333 Bereits seit mehreren Jahren bietet die sdt.net AG in zahlreichen Orten ohne T-DSL Versorgung DSL Anschlüsse im Komplettpaket mit Telefonie für Privatkunden sowie Geschäftskunden

Mehr

Domain-Partner-Rahmenvertrag

Domain-Partner-Rahmenvertrag , Postfach1313, Postfach 1313 - Abt. Domaindeligation - Deutschland Domain-Partner-Rahmenvertrag Zwischen der Inh. Marcus Hoffmann & Rüdiger Hoffmann (folgend "Anbieter" genannt) und (bitte online ausfüllen:)

Mehr

Private Anmeldung 1/5

Private Anmeldung 1/5 Private Anmeldung 1/5 Kundenangaben Kundennummer (falls vorhanden) Zahlungsart Rechnung LSV (Lastschriftverfahren) Neukunden Firma Name Vorname Herr Frau Abrechnung 1 Monat 3 Monate 6 Monate 12 Monate

Mehr

Fragebogen für Franchise-Interessenten

Fragebogen für Franchise-Interessenten Fragebogen für Franchise-Interessenten Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Franchise-Partnerschaft mit foxberry Frozen Yogurt interessieren. Um mehr über Sie zu erfahren, bitten wir Sie, diesen Fragebogen

Mehr

www.dokom21.de Bestellung von Telekommunikationsdienstleistungen Dieser Auftragssatz besteht aus 2 separaten Teilen.

www.dokom21.de Bestellung von Telekommunikationsdienstleistungen Dieser Auftragssatz besteht aus 2 separaten Teilen. Bestellung von Telekommunikationsdienstleistungen STAND: 08/2014 Dieser Auftragssatz besteht aus 2 separaten Teilen. Bitte vor dem Ausfüllen abtrennen und separat ausfüllen. Bei Fragen zu diesem Vertrag

Mehr

DSL: Endlich schneller!

DSL: Endlich schneller! DSL: Endlich schneller! Ab sofort bis zu 50 Mbit/s Nur mit einem DSL- Anschluss der BITel 3 5 Jetzt BITel-Kunde werden! In diesen Straßen bekommen Sie BITel DSL 6 Mbit/s Ab sofort können Sie hier vom DSL-Ausbau

Mehr

Angebote für junge Leute, Studenten und Menschen mit Behinderung ab 50 %

Angebote für junge Leute, Studenten und Menschen mit Behinderung ab 50 % Angebote für junge Leute, Studenten und Menschen mit Behinderung ab 50 % Jetzt buchen auf vodafone.de oder im Vodafone-Shop Sie bekommen jetzt Ihren Vodafone-Tarif und noch viel mehr! Wenn Sie zwischen

Mehr

q Bestellformular IPfonie extended q Kundenerklärung Rufnummernportierung q Auftrag Telefonverzeichnis INHALT AUFTRAGSDOKUMENTE

q Bestellformular IPfonie extended q Kundenerklärung Rufnummernportierung q Auftrag Telefonverzeichnis INHALT AUFTRAGSDOKUMENTE AUFTRAGSDOKUMENTE Per Fax an: INHALT 7 q Bestellformular IPfonie extended 7 (hier bitte eine Unterschrift) q Kundenerklärung Rufnummernportierung 7 (hier bitte eine Unterschrift) q Auftrag Telefonverzeichnis

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Erdgas

Auftrag zur Lieferung von Erdgas Auftrag zur Lieferung von Erdgas X Plesse-Gas Neueinzug Tarifwechsel Lieferantenwechsel Unser Kundenservice ist für Sie da: Telefon: (05 51) 90 03 33-155 Fax: (05 51) 90 03 33-159 service@gemeindewerke-bovenden.de

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

Online-Scheidungs-Formular

Online-Scheidungs-Formular S. 1 Online-Scheidungs-Formular Rechtsanwältin Rupp-Wiese Ausgabe 1.0 / 28.08.2015 Datum Ihre Kontaktdaten Nachname Vorname Firma Adresse Adresszusatz Stadt Land Vorwahl Telefon E-Mail-Adresse 1. Wer stellt

Mehr

Ab sofort bis zu 50 Mbit/s. Nur mit einem DSL- Anschluss der BITel

Ab sofort bis zu 50 Mbit/s. Nur mit einem DSL- Anschluss der BITel Endlich schneller! Ab sofort bis zu 50 Mbit/s Nur mit einem DSL- Anschluss der BITel Jetzt BITel-Kunde werden! Ab sofort können Sie hier vom DSL-Ausbau der BITel profitieren. Lages che St raße Die BITel

Mehr

Diese Preisliste ist gültig ab 01.10.2014. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit.

Diese Preisliste ist gültig ab 01.10.2014. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Gültig ab 01.10.2014 Seite 1/7 Diese Preisliste ist gültig ab 01.10.2014. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. SHkomplett 50 SHkomplett 50 Preise

Mehr

Zukunftsweisende Breitbandversorgung und mehr für Erfurtshausen

Zukunftsweisende Breitbandversorgung und mehr für Erfurtshausen Zukunftsweisende Breitbandversorgung und mehr für Erfurtshausen 31. Oktober 2014 1 Agenda Angebot der Stadtwerke Marburg in Kooperation mit der Nahwärmegenossenschaft Erfurtshausen Technik im Haus Produkte

Mehr

SEPA Single Euro Payments Area. Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem.

SEPA Single Euro Payments Area. Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem. SEPA Single Euro Payments Area Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem. Das ist neu im europäischen Zahlungsverkehr. Sind Ihnen auf Ihrem Kontoauszug die Begriffe IBAN und BIC aufgefallen? Sie

Mehr

LIMITED HAUS Limited und Co. KG

LIMITED HAUS Limited und Co. KG LIMITED HAUS Ltd.&Co.KG Bahnhofstr. 39 D-21614 Buxtehude Für die Besucher unserer Homepage im Internet. 11.03.2012 Unser Angebot für den Erwerb einer Vorratsgesellschaft hier: Aturo Limited Sehr geehrte

Mehr

Vereinbarung zur Einrichtung eines gemeinsamen Kalenders und Emaildienstes auf Basis einer Exchange-Infrastruktur

Vereinbarung zur Einrichtung eines gemeinsamen Kalenders und Emaildienstes auf Basis einer Exchange-Infrastruktur RECHENZENTRUM RUHR Vereinbarung zur Einrichtung eines gemeinsamen Kalenders und Emaildienstes auf Basis einer Exchange-Infrastruktur zwischen (Auftraggeber) und dem der Ruhr-Universität Bochum (RZ) 1.

Mehr

ThüringenDSL.business

ThüringenDSL.business Informieren Sie sich über unsere Aktionen und Angebote unter www.netkom.de. ThüringenDSL.business Werden Sie jetzt Profi-Surfer! ThüringenDSL.business Auftrag Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder,

Mehr

Auftragsformular Hosted SharePoint

Auftragsformular Hosted SharePoint Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

Vereinbarung zur Einrichtung eines gemeinsamen Kalenders und Emaildienstes auf Basis einer Exchange-Infrastruktur

Vereinbarung zur Einrichtung eines gemeinsamen Kalenders und Emaildienstes auf Basis einer Exchange-Infrastruktur IT.SERVICES Vereinbarung zur Einrichtung eines gemeinsamen Kalenders und Emaildienstes auf Basis einer Exchange-Infrastruktur zwischen (Auftraggeber) und IT.SERVICES der Ruhr-Universität Bochum (IT.SERVICES)

Mehr

Name/Firma. Namenszusatz/ Ansprechpartner. Straße/Nr. oder Postfach. E-Mail-Adresse. Kontoinhaber. Bankleitzahl Kontonummer

Name/Firma. Namenszusatz/ Ansprechpartner. Straße/Nr. oder Postfach. E-Mail-Adresse. Kontoinhaber. Bankleitzahl Kontonummer Kundendaten O 2 DSL Hinweis: Sind Sie bereits Kunde bei O 2 und schließen diesen Vertrag zu einem schon bestehenden Kundenkonto, gelten die für das Kundenkonto bereits registrierten Kundendaten und Kundenerklärungen

Mehr

NoteEins - Lehrer - Anmeldung

NoteEins - Lehrer - Anmeldung NoteEins Intern Bearbeiter/in: Eingangsdatum: / / Laufende-Nr.: NoteEins - Lehrer - Anmeldung I. Vorname:... Nachname:... Straße:... Postleitzahl:... Wohnort:... Zweitwohnsitz: Straße:... Postleitzahl:...

Mehr

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* VarioWeb Saphire 1x de-domain, 200 MB Speicher, 5x Subdomains, 5x POP3/IMAP-Konten,

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* VarioWeb Saphire 1x de-domain, 200 MB Speicher, 5x Subdomains, 5x POP3/IMAP-Konten, Unternehmen Ansprechpartner Straße PLZ und Ort Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Bestellung VarioWeb Menge Leistung* Preis mtl.* Preis

Mehr

Platin- Tarife. Ihr professioneller Partner für zuverlässige Kommunikationsdienste seit 2003

Platin- Tarife. Ihr professioneller Partner für zuverlässige Kommunikationsdienste seit 2003 Ihr professioneller Partner für zuverlässige Kommunikationsdienste seit 2003 Die Preise und den Vertrag finden Sie am Ende dieses Dokumentes Platin- Tarife Stand 11.02.2013 / Preisliste ersetzt alle vorhergehenden

Mehr

ARJ Bestellformular Stand: 14.09.2012

ARJ Bestellformular Stand: 14.09.2012 ARJ Bestellformular Stand: 14.09.2012 An: Dunkel GmbH Philipp-Reis-Straße 2 65795 Hattersheim Deutschland Fon +49 (0)61 90/889-0 (Bestellung nur per Post oder Fax möglich) Fax +49 (0)6190/ 889-399 Rechnungsanschrift:

Mehr

Übersicht Händler- & Endkundenbetreuung. BASE Händlerhotline, Tel: /

Übersicht Händler- & Endkundenbetreuung. BASE Händlerhotline, Tel: / Übersicht Händler- & Endkundenbetreuung o2 & BASE (PO,Prepaid,VVL) Händlerhotline: BASE Händlerhotline, Tel: 0331-87 902 902 / E-Mail: haendlerservice@eplus.de o2 Händlerhotline, Tel. 0176-8888 8888 /

Mehr

Auftrag Bereitstellung Lastgangdaten für Anschlussnutzer mit Leistungsmessung (BLAL)

Auftrag Bereitstellung Lastgangdaten für Anschlussnutzer mit Leistungsmessung (BLAL) 1 / 2 Gas- Energiedatenmanagement Stadtwerke Neckargemünd GmbH Julius- Menzer- Straße 5, 69151 Neckargemünd Tel.: 06223 / 9252-0 Fax: 06223 / 9252-25 E-Mail: netznutzung-gas@stadtwerke-neckargemuend.de

Mehr

Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007

Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007 Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007 Voraussetzungen Um die Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level, ablegen zu dürfen,

Mehr

Auftrag. Anschlussinhaber. Vor- und Nachname: Straße: PLZ: Ort: Geburtsdatum: Mail-Adresse: Telefon-Nr.: Mobilfunk-Nr.: SEPA-Lastschriftmandat

Auftrag. Anschlussinhaber. Vor- und Nachname: Straße: PLZ: Ort: Geburtsdatum: Mail-Adresse: Telefon-Nr.: Mobilfunk-Nr.: SEPA-Lastschriftmandat Auftrag Anschlussinhaber Vor- und Nachname: Straße: PLZ: Ort: Geburtsdatum: Mail-Adresse: Telefon-Nr.: Mobilfunk-Nr.: SEPA-Lastschriftmandat Kontoinhaber: Straße und Hausnummer: PLZ: Ort: Kreditinstitut

Mehr

> Geschäftskunden > T-D1 Company.!" ==Mobile=== T-D1 Company: Das T-Mobile Angebot für Ihr Unternehmen. Preise, Tarife und Zeiten.

> Geschäftskunden > T-D1 Company.! ==Mobile=== T-D1 Company: Das T-Mobile Angebot für Ihr Unternehmen. Preise, Tarife und Zeiten. > Geschäftskunden > T-D1 Company!" ==Mobile=== T-D1 Company: Das T-Mobile Angebot für Ihr Unternehmen. Preise, Tarife und Zeiten. Stand: Oktober 2002 Die T-D1 Company Tarife. Mit T-D1 Company bieten wir

Mehr

STROMAUFTRAG: ÖKO OK STROM 12

STROMAUFTRAG: ÖKO OK STROM 12 Frau Herr Familie 1. Ihre persönlichen Daten: Original für das STADTWERK AM SEE Telefon Geburtsdatum E-Mail Ich bin damit einverstanden, über die zuvor genannte E-Mail-Adresse vom STADTWERK AM SEE rechtserhebliche

Mehr

Tele alpin AG Multimedia Kabel Anschluss-Vertrag

Tele alpin AG Multimedia Kabel Anschluss-Vertrag Tele alpin AG Multimedia Kabel Anschluss-Vertrag Nr. Zwischen Tele alpin AG Engelberg Dorfstrasse 31, 6390 Engelberg nachstehend Gesellschaft genannt und Vorname Nachname nachstehend Vertragsnehmer genannt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo. Matthias Hintz meroo.de 1 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines Der Anmeldung zu meinen Veranstaltungen (Seminare,

Mehr

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v.

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. DER Fußballverein in Pinneberg-Nord an der Müssenwiete Herrenfußball Jugendfußball Kinderfußball A u f n a h m e a n t r a g Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den Verein

Mehr

IS DSL Wireless + FON

IS DSL Wireless + FON Auftrag: IS DSL Wireless + FON Auftraggeber/in (bitte vollständig ausfüllen) Name, Vorname: Telefon: Straße,Hausnummer: email: PLZ, Ort: Geburtsdatum: Ich wurde geworben von: bliesransbach-online.de Hiermit

Mehr

Antrag. An die Kfz-Innung Mittelfranken KdöR. Hermannstr. 21/25 90439 Nürnberg. Teilnehmer-Nr. Antrag auf Zulassung zur Meisterprüfung

Antrag. An die Kfz-Innung Mittelfranken KdöR. Hermannstr. 21/25 90439 Nürnberg. Teilnehmer-Nr. Antrag auf Zulassung zur Meisterprüfung An die Kfz-Innung Mittelfranken KdöR Hermannstr. 21/25 90439 Nürnberg Antrag auf Zulassung zur Meisterprüfung (Bitte deutlich ausfüllen) Teilnehmer-Nr. (Bitte nicht ausfüllen) Ich beantrage die Zulassung

Mehr

Entspannt zurücklehnen: Girokonto wechseln und sparen. Die Checkliste für den Kontowechsel

Entspannt zurücklehnen: Girokonto wechseln und sparen. Die Checkliste für den Kontowechsel Entspannt zurücklehnen: Girokonto wechseln und sparen Die Checkliste für den Kontowechsel Haben Sie an alles gedacht? Sind alle informiert? Diese Checkliste zum Kontowechsel hilft Ihnen dabei, niemanden

Mehr