Eine Studie der Reputami GmbH, Köln, März 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Eine Studie der Reputami GmbH, Köln, März 2015"

Transkript

1

2 Eine Studie der Reputami GmbH, Köln, März 2015 Laut dem BGH gehört der Internetzugang bereits seit Jahren zur Lebensgrundlage. Dies scheint sich jedoch zu ändern, wenn man ein Hotelzimmer bucht, glaubt man den aktuellen kritischen Ausführungen der WirtschaftsWoche. Ist dies wirklich der Fall?

3 1. Internet ist nicht gleich Internet. Sobald man sich mit dem Thema beschäftigt, wird eines direkt klar: Es gibt einen großen Unterschied zwischen der Aussage der Hoteliers und der Wahrnehmung der Gäste. Während der Hotelier ganz selbstverständlich bei den verschiedenen Buchungsportalen ein Häkchen bei "gratis Internet" setzt, nimmt der Gast dies anders wahr. Der Grund: Oft gibt es das "gratis Internet" nur "für eine Stunde" und "in der Lobby". Doch der Gast von heute ist immer online. Nicht umsonst liest man immer öfter vom digitalen Gast. Der Gast von heute möchte nicht in die Lobby gehen müssen, um seine s zu empfangen oder gar seine Erfahrungen im Hotel mit seinem Netzwerk zu teilen. Für den digitalen Gast gehört das WLAN im Hotelzimmer ebenso zur Grundausstattung wie das warme Wasser in der Dusche und eine Decke auf dem Bett. 2

4 [ ] WLan ist eine Mogelpackung, da das kostenfreie sehr langsam ist bzw. nicht geht. Steigenberger Hotel Hamburg, Bewertung vom auf Booking.com As a business traveler, not having reliable internet is the equivalent of not having a bed or toilet in the room. MAXX Hotel Jena, Bewertung vom auf TripAdvisor.com No reliable internet connection [ ]. This should be as much a standard as having a TV or hairdryer in the room. NH Düsseldorf City, Bewertung vom auf TripAdvisor.com

5 2. Eine Frage der Kundenzufriedenheit. Wie ist denn nun der "echte" Status-Quo? Ist es um das Internet in deutschen Hotels wirklich so schlecht bestellt, wie man vermuten kann? Oder haben die Gäste damit gar kein großes Problem, solange die Spiegeleier am Frühstücksbuffet schmackhaft sind? Wir haben uns die Online-Bewertungen von rund Hotels in Deutschland einmal genauer angeschaut.

6 Unter die Lupe kamen Hotels von Nord bis Süd aus der Kategorie 2-5 Sterne. Die Auswertung der über 4 Millionen Einzelbewertungen übernahm dabei unsere semantische Bewertungs-Analyse der Reputami Data Services, mithilfe derer wir auch schon mehrfach den Gewinner der VOX-Sendung "Mein himmlisches Hotel" voraussagen konnten. Diese kann vollautomatisch Themengebiete wie "Internet", "Frühstück" und "Service" sowie die Stimmung der gefundenen Aussage erkennen. Das Resultat ist eine detaillierte Kundenzufriedenheitsanalyse zu über 140 verschiedenen Themen. In den 4 Millionen Bewertungen findet man rund Erwähnungen des Themas "Internet". Es zeigt sich also schon auf den ersten Blick: Dieses Thema liegt den deutschen Hotelgästen am Herzen. Fast 10% aller Bewertungen beziehen das Internet mit ein. 5

7 3. Der Status Quo in Deutschland. Die Kundenzufriedenheit zum Thema "Internet" in Hotels liegt im Bundesdurchschnitt bei 68%. Wobei der Preis des Internets mit 74% bei den Gästen deutlich besser abschneidet als die Qualität, die nur noch 65% Kundenzufriedenheit erreicht.

8 Ein tieferer Blick in die Bewertungen zeigt den Grund der fehlenden 33% an Kundenzufriedenheit: Die Gäste beschweren sich häufig über die Geschwindigkeit oder gar das Nichtvorhandensein von WLAN, während sie das kostenlose Angebot der Hotels lobend erwähnen. Interessant ist der Blick auf die Deutschlandkarte. Die verschiedenen Kreise zeigen den Standort eines ausgewerteten Hotels, während die Farbe des Kreises die Zufriedenheit mit dem Internet im Hotel beschreibt. Rot ist dabei schlecht und grün ist gut. Es zeigt sich: Überall sieht man das gleiche Bild. Von Nord bis Süd sind die Meinungen gemischt und nicht selten ist die Stimmung negativ. Mehr zum innerdeutschen Vergleich im Abschnitt Hotel-Internet in deutschen Großstädten. Themen, die oft positiv erwähnt werden, werden ebenso oft nicht als Standard wahrgenommen, sondern als eine Besonderheit. (Zum Beispiel gibt es kaum Bewertungen zur Qualität der Bettdecken. Diese werden als Standard und nicht erwähnenswert wahrgenommen und finden deshalb in Bewertungen selten einen Platz.) 7

9 4. Der europäische Vergleich. Die deutschen Hotels schneiden mit einer durchschnittlichen Kundenzufriedenheit von 67% knapp am Rand des oberen Drittels der Skala ab. Doch wie stehen sie dabei im europäischen Vergleich? Ist Internet überall ein Kritik-Thema, oder gerade besonders in Deutschland?

10 Schaut man sich die deutschen Werte im Vergleich an sieht man schnell: Deutschland bildet in allen Themengebieten das Schlusslicht, während sich Schweden mit einer Kundenzufriedenheit von durchschnittlich 81% klar den ersten Platz sichern kann. Schweden Dänemark Luxemburg Frankreich Schweiz Niederlande Österreich Spanien Belgien Portugal Italien Irland Großbritanien Deutschland 60,0 63,3 66,7 70,0 73,3 76,7 80,0 83,3 86,7 90,0 Kundenzufriedenheit in % Thema: Hotel-Internet Thema: Hotel-Internet Preis Thema: Hotel-Internet Qualität 9

11 5. Hotel-Internet in deutschen Großstädten. Ist das Internet in Kölner Hotels besser als in den Berliner Häusern? Gibt es ein klares Nord-Süd- Gefälle bei der Zufriedenheit mit der Internet-Qualität der Hotels? Ein Blick in die Daten der fünf größten Städte verschafft Klarheit. In die Auswertung aufgenommen wurden Hotels in Berlin, Köln, Frankfurt am Main, Hamburg und München. Erwartungsgemäß gibt es in allen Städten Hotels, die beim Thema "Internet" klar punkten können und Hotels, deren "Online"-Strategie von den Gästen klar und deutlich kritisiert wird. 10

12 BERLIN Die Kundenzufriedenheit mit dem Hotel-Internet könnte kaum bunter sein. Angeführt wird die Liste der Berliner Hotels hier nicht etwa vom prestigeträchtigen Adlon oder einem großen Namen wie Hilton oder Marriot. Der Spitzenreiter im Bereich der Kundenzufriedenheit mit dem Internet ist das Hotel Atrium Charlottenburg. 93,58% aller Gästebewertungen zum Thema Internet sind hier positiv. Das Schlusslicht ist das Holiday Inn mit einer besorgniserregenden "Zufriedenheit" von gerade einmal 15,11%. Fast 85% aller Bewertungen zum Thema Internet sind hier negativ. Damit hat das Holiday Inn allerdings noch nicht einmal die schlechteste Bewertung aller Hotels in den deutschen Großstädten, die wir analysiert haben! KÖLN Auch in der Dom-Stadt am Rhein variiert die Meinung der Kunden zum Hotel-Internet stark. Fast die volle Punktzahl erreicht das Radisson Blu Köln, welches zwar für den echten Kölner auf der falschen Rheinseite liegt, aber bei den Gästen hohe Bewertungen zum Thema Internet einfahren kann. 95,08% der Gäste sind glücklich online, wenn Sie auf den Dom schauen. Anders sieht das beim Leonardo Köln aus. Lediglich 13,07% der Bewertungen beschreiben das Internet als positiv. Gerade für ein Hotel in direkter Messe-Nähe ein bedenkliches Ergebnis. Für Geschäftsreisende empfiehlt sich da sicher ein anderes Haus. Wie auch schon in Berlin findet man die "großen Namen" der Hotellerie wie Hilton, Mercure, Best Western, Dorint und NH nur Mittelfeld - alle mit Kundenzufriedenheitswerten im Bereich um 50%. 11

13 HAMBURG Das Business- und Tagungshotel Boston in Hamburg wurde, laut Aussage der hoteleigenen Website, als bestes Businesshotel Deutschlands ausgezeichnet. Ein Grund dafür war sicherlich die Kundenzufriedenheit von 94,65% mit dem Hotel-Internet. Während das Radisson Blu in Köln mit Top-Internet glänzt, zeigt das Park Inn by Radisson Hamburg Nord ein anderes Gesicht zu diesem Thema. Nur 22,08% der Hotelgäste finden das Internet lobenswert. Da stellt sich die Frage, ob der auffällige GRATIS WLAN -Banner auf der Hotel-Website richtig platziert ist. Jedoch ist zu bemerken, dass die Kundenzufriedenheit von 23% immerhin doppelt so hoch ist, wie beim Schlusslicht in Berlin und München! FRANKFURT AM MAIN Frankfurt am Main gilt als die Finanz-Metropole der Bundesrepublik. Neben 215 Banken gibt es hier aber auch über 350 Hotels. Ob man in allen diesen Hotels seine Aktien online handeln kann, zeigt ein Blick in die Bewertungen. Für den Trader mit besonders hohen Ansprüchen an das Hotel-Internet empfiehlt sich die Buchung des Hotels Europa-Style in direkter Bahnhofsnähe. Mit 95,29% Kundenzufriedenheit mit dem Internet belegt das Europa-Style einen Platz in den vorderen Rängen deutschlandweit. Diese Aussage kann man über das Leonardo Hotel Frankfurt City Center nicht treffen. Der Online- Aktienhandel könnte hier schwieriger werden. Nur 16,68% der Hotelgäste empfehlen das Hotel wegen des Internets, dabei schreibt der Betreiber auf seiner Website "Alle Zimmer sind zeitgemäß mit WLAN [ ] ausgestattet.". Aber wie wir bereits am Anfang festgestellt haben, ist Internet eben nicht gleich Internet und die Bewertungen der Hotelgäste fällen hier ein hartes, aber wohl ehrliches Urteil. 12

14 MÜNCHEN Den letzten Stopp auf unserer digitalen Reise durch die Hotelbewertungen in deutschen Großstädten machen wir in München. Wenn es um das Thema Internet geht, dann ist das Ibis Styles München Ost der Spitzenreiter unter den knapp 540 Hotels der Bayrischen Landeshauptstadt. Mit gerade einmal zwei Sternen geschmückt und doch mit Spitzen-Internet ausgestattet, wird das Haus in der Nähe der Münchner Messe von 97,32% aller Gäste für das hoteleigene Internet gelobt. Deuschlandweit belegt es in unserer Analyse damit den ersten Platz. Ein Kundenzufriedenheitswert, den sich so manches Hotel aus unserer Analyse nur wünschen kann! Eines davon ist das Leonardo Hotel München City Center. Mit einer wirklich niedrigen Kundenzufriedenheit von 12,01% beim Thema Internet scheint dieses Hotel noch auf eine Internetleitung aus Kaisers Zeiten zu setzen. Erstaunlicherweise liegt es damit nur knapp hinter weiteren Leonardo Häusern in München. In der Kategorie "unter 30% Kundenzufriedenheit mit dem Hotel-Internet" finden sich in München neben dem Holiday Inn, dem Méridien und dem Maritim insgesamt vier Leonardo Hotels. 13

15 6. Fazit. Auch wenn die durchschnittliche Kundenzufriedenheit beim Thema Internet mit 68% gar nicht mal so schlecht scheint, zeigt unsere Analyse, dass gerade die großen Namen der Hotellerie hier klaren Nachholbedarf haben, während kleine Häuser und Hotelgruppen den Trend der Zeit verstanden haben und das "täglich Internet" so selbstverständlich anbieten wie das freundliche Lächeln beim Check-In. Viel zu oft liest man noch von bezahltem Internet und teuren Tarifen. Dabei könnten die Hoteliers doch viel mehr Erfolg und Umsatz daraus ziehen, wenn Sie das Internet schnell und kostenlos anbieten und gleichzeitig ihre Gäste schon während ihres Aufenthaltes dazu anregen, ihre tollen Erfahrungen mit ihrem Netzwerk zu teilen. Das steigert die Kundenzufriedenheit, das Rating bei OTAs und richtig kommuniziert sogar die Anzahl der Direktbuchungen über die eigene Website. 14

16 ÜBER DIE AUTOREN: Ali Saffari, Geschäftsführer Reputami GmbH 2011 gründete Ali Saffari mit seinem Partner Oliver Pitsch die Reputami GmbH. Er hat über 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und dem Marketing von erfolgreichen ICT-Produkten. Oliver Pitsch, Geschäftsführer Reputami GmbH Der Sohn einer Bonner Gastronomen-Familie, mit über 10 Jahren Erfahrung im Gastgewerbe, ist Experte für User Experience und Influencer-Marketing. Reputami GmbH Friesenwall Köln Made with Love in Cologne, Germany

17 Reputami hilft Hotels und Hotelketten in einfachster Weise mit Ihren Gästen in Interaktion zu treten. Bewertungs-Management Die innovative Softwarelösung für das Gast- gewerbe beinhaltet Bewertungsmanagement, Social Media Monitoring, detaillierte Gäste-Profile und Gäste-Suche, die weltweit erste Gäste- Suchmaschine. Reputami genießt das Vertrauen von Hoteliers auf der ganzen Welt, mit offiziellen Vertretungen in Großbritannien, Schweden, der Schweiz, Griechenland und Zypern. Semantische Themen-Analyse Fordern Sie Ihre kostenlose 30 minütige Web- Demonstration an! Gäste-Suche xvi

Global Review Index! Top Hotel Rankings für Berlin! Februar 2013

Global Review Index! Top Hotel Rankings für Berlin! Februar 2013 Global Review Index Top Hotel Rankings für Berlin Februar 2013 www.reviewpro.com Berlin Top Hotels 2013 Einleitung Über ReviewPro Dieser Bericht basiert auf ReviewProʻs Global Review Index Top Hotel Rankings,

Mehr

TrustYou Analytics. Reputations-Management für Hotels und Hotelketten

TrustYou Analytics. Reputations-Management für Hotels und Hotelketten TrustYou Analytics Reputations-Management für Hotels und Hotelketten 06.12.2010 TrustYou 2010 1 Wissen Sie, was über Ihr Hotel im Internet gesagt wird? Im Internet gibt es mittlerweile Millionen von Hotelbewertungen,

Mehr

farbenfrohe träume Hotelbroschüre parkinn.de/hotel-muenchenost

farbenfrohe träume Hotelbroschüre parkinn.de/hotel-muenchenost farbenfrohe träume Park Inn by Radisson München Ost Musenbergstraße 25-27, D-81929 München, Deutschland T: +49 (0) 89 95729-0, F: +49 (0) 89 95729-400 info.muenchen-ost@rezidorparkinn.com parkinn.de/hotel-muenchenost

Mehr

Was der Kunde wirklich will, sind drei Dinge: Service, Service und nochmals Service! Service

Was der Kunde wirklich will, sind drei Dinge: Service, Service und nochmals Service! Service Service Service Service Was der Kunde wirklich will, sind drei Dinge: Service, Service und nochmals Service! Kunden gewinnen, Kunden binden, Umsatz steigern. Wie das funktioniert? Mit Services, die über

Mehr

SONDERKONDITIONEN MIT HOTELS 2015 für Standortfirmen des Technologieparks Adlershof

SONDERKONDITIONEN MIT HOTELS 2015 für Standortfirmen des Technologieparks Adlershof SONDERKONDITIONEN MIT HOTELS 2015 für Standortfirmen des Technologieparks Adlershof Sonderkonditionen mit Hotels für 2015 Marina Salmon Sandra Linde Liebe Standortpartner, in dieser Broschüre finden Sie

Mehr

TrustYou Analytics Reputations-Management für Hoteliers und Reiseveranstalter

TrustYou Analytics Reputations-Management für Hoteliers und Reiseveranstalter TrustYou Analytics Reputations-Management für Hoteliers und Reiseveranstalter Wissen Sie, was über Ihr Hotel im Internet gesagt wird? Im Internet gibt es mittlerweile Millionen von Hotelbewertungen, die

Mehr

Analytisches CRM. Workshop Data Mining im Datenbasierten Marketing. Michael Lamprecht und Jan Frick, Altran GmbH & Co. KG 26.06.

Analytisches CRM. Workshop Data Mining im Datenbasierten Marketing. Michael Lamprecht und Jan Frick, Altran GmbH & Co. KG 26.06. Analytisches CRM Workshop Data Mining im Datenbasierten Marketing Michael Lamprecht und Jan Frick, Altran GmbH & Co. KG 26.06.2015 Data Mining bietet Antworten auf zahlreiche analytische Fragestellungen

Mehr

Internationale Entwicklungen im Online-Hotelvertrieb Wie sieht das Online-Buchungsverhalten im internationalen Vergleich aus?

Internationale Entwicklungen im Online-Hotelvertrieb Wie sieht das Online-Buchungsverhalten im internationalen Vergleich aus? Internationale Entwicklungen im Online-Hotelvertrieb Wie sieht das Online-Buchungsverhalten im internationalen Vergleich aus? CHD-Expert / Deutscher Hotel-Online-Kongress 2010 Seite 1 Internationale Befragung

Mehr

Independent Business Review

Independent Business Review Independent Business Review Immobilienrisiken frühzeitig erkennen und gegensteuern! BUSINESS INTELLIGENCE IN HOTELS www.christiecorporate.com Independent Business Review WARUM? IBR IBR Für das Neugeschäft

Mehr

Pay-TV/Video Restaurant Sat-TV Zimmeranzahl / Bettenanzahl Hotelbar Allergikerzimmer 173/548 Wäscheservice

Pay-TV/Video Restaurant Sat-TV Zimmeranzahl / Bettenanzahl Hotelbar Allergikerzimmer 173/548 Wäscheservice A&O Köln Neumarkt Das 2-Sterne-Hotel und Hostel liegt zentral zwischen Neumarkt, Zülpicher Platz und Rudolfplatz. Viele Möglichkeiten zum Shopping sowie zahlreiche Restaurants und Bars befinden sich in

Mehr

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number)

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number) a = alphanumerisch; n = numerisch 4 4 4670 IBAN AD (Andorra) AD 000 200 200 0 000 4 4 4 67 0 ; n 2n 4 4670 IBAN AT (Österreich) AT6 04 002 47 20 4 467 0 ; n ; n 0 467 IBAN BE (Belgien) BE 6 0 074 704 24

Mehr

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen.

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen. Landes ist Brüssel. Hier ist auch der Verwaltungssitz der EU. Flandern ist es sehr flach. Im Brabant liegt ein mittelhohes Gebirge, die Ardennen. Die Landschaft ist von vielen Schiffskanälen durchzogen.

Mehr

Novum Group Hotels. group. hotels. 3 Marken - 1 Hotelkette. 3 Marken - 1 Hotelkette UNTERNEHMENSZENTRALE. Novum Group Hotels

Novum Group Hotels. group. hotels. 3 Marken - 1 Hotelkette. 3 Marken - 1 Hotelkette UNTERNEHMENSZENTRALE. Novum Group Hotels group Novum Group Hotels 3 Marken - 1 Hotelkette HAMBURG BERLIN KÖLN DÜSSELDORF DORTMUND FRANKFURT STUTTGART LEIPZIG Novum Group Hotels 3 Marken - 1 Hotelkette UNTERNEHMENSZENTRALE Novum Group Hotels Lange

Mehr

Busunternehmen Taxi und Autovermietung Billigfluglinien & Charter Airlines Andere

Busunternehmen Taxi und Autovermietung Billigfluglinien & Charter Airlines Andere Umfrage KMU Panel zu Tourismus Fragebogen Bevor Sie die folgenden Fragen beantworten, ersuchen wir Sie um folgende Informationen zu Ihrem Betrieb: (für Fragen a) f) ist jeweils nur eine Option zur Auswahl

Mehr

Diätküche. Garage Gartenanlage Golfplatz Freibad. Historisches Gebäude Kinderermässigung Pay-TV. Konferenzraum Kur im Hotel Lift Radio im Zimmer

Diätküche. Garage Gartenanlage Golfplatz Freibad. Historisches Gebäude Kinderermässigung Pay-TV. Konferenzraum Kur im Hotel Lift Radio im Zimmer Bar im Hotel Businessanschluss im Zimmer Diätküche Nichtraucherzimmer Garage Gartenanlage Golfplatz Freibad Behindertengerecht Hallenbad Historisches Gebäude Kegeln/Bowling Hunde erlaubt Kinderermässigung

Mehr

1. Hintergrund und Ziele Seite 3. 2. Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse Seite 4. 3. Aufbau der Stichprobe Seite 5

1. Hintergrund und Ziele Seite 3. 2. Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse Seite 4. 3. Aufbau der Stichprobe Seite 5 Was wollen die Hotelgäste? Gästebefragung zu Kommunikationsmedien und Serviceangeboten EHF Hotel Marketing GmbH 07/2009 Was wollen die Hotelgäste? Wünsche der Gäste zur Ausstattung mit Kommunikations-

Mehr

März bis September 2015

März bis September 2015 on the road. März bis September 2015 Dresden Lauf an der Pegnitz München Berlin Hamburg Bielefeld Neuss Frankfurt / Main Karlsruhe verändern. verbessern. verstehen. verändern. verbessern. verstehen. Herzlich

Mehr

Great Place to Work Deutschland seit April 2013 in der Hardefuststraße 7 in Köln

Great Place to Work Deutschland seit April 2013 in der Hardefuststraße 7 in Köln Great Place to Work Deutschland seit April 2013 in der Hardefuststraße 7 in Köln Wir sind umgezogen. Seit April 2013 befinden wir uns in der schönen Kölner Südstadt, nur wenige Meter vom Volksgarten entfernt.

Mehr

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers Novotel WTC (inkl WLAN) 4 Sterne Hotel * Flughafen: 20 Min - Messe: 0 Min Doppelzimmer / 1495 830 LUFTHANSA ab/bis Frankfurt/ München 2097 1432 EMIRATES ab/bis Deutschland 2080 1415 EMIRATES ab/bis Wien

Mehr

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive Superior Leonardo Royal Hotel Munich Hier erwarten Sie moderne Architektur, eine elegante Ausstattung und ein gelungenes Farbkonzept. Das 4 Sterne Superior Hotel verfügt über ein großzügiges Restaurant,

Mehr

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2%

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Quellen: Statistik Austria sowie TA im Auftrag des BMWFW (vorläufige Ergebnisse) Nach 5 Monaten bilanziert der Winter mit Zuwächsen bei

Mehr

HOTELEMPFEHLUNGEN Region Wels 2015

HOTELEMPFEHLUNGEN Region Wels 2015 HOTELEMPFEHLUNGEN Region Wels 2015 Fronius International GmbH Version 01 01/2015 Corporate Marketing Fronius behält sich alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung sowie der

Mehr

Bußgelder im Ausland. Inhalt. 1 Vorsicht es kann teuer werden

Bußgelder im Ausland. Inhalt. 1 Vorsicht es kann teuer werden Bußgelder im Ausland Inhalt 1 Vorsicht es kann teuer werden 1 2 Und so sieht es in den beliebtesten Auto-Reiseländern der Deutschen aus 2 3 Bußgeldübersicht Europa 5 1 Vorsicht es kann teuer werden Ein

Mehr

ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Digital Marketing Management & Performance

ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Digital Marketing Management & Performance ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Reachlocal hat mehr als 400 kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden befragt, um mehr

Mehr

Hotel EUROPA - 5 Sterne

Hotel EUROPA - 5 Sterne Hotel EUROPA - 5 Sterne Das Grand Hotel Europa in Innsbruck verbindet modernes italienisches Design und wohltuender Tiroler Gemütlichkeit. Hotel Europa Südtiroler Pl. 2, Tel: 0043 512 5931 http://www.grandhoteleuropa.at

Mehr

Woher kommen Online Buchungen? Indirekte und direkte Absatzwege nutzen! Das Eine tun ohne das Andere zu lassen! oberhauser.com 4

Woher kommen Online Buchungen? Indirekte und direkte Absatzwege nutzen! Das Eine tun ohne das Andere zu lassen! oberhauser.com 4 oberhauser.com 2 oberhauser.com 3 Woher kommen Online Buchungen? INDIREKT DIREKT Indirekte und direkte Absatzwege nutzen! Das Eine tun ohne das Andere zu lassen! oberhauser.com 4 Hat der Hotelier ein Budget

Mehr

Checkliste zur Stärkung des Direktvertriebs

Checkliste zur Stärkung des Direktvertriebs 1. Wissen und Know How aufbauen: Wissen Sie, wie viele Buchungen und welchen Umsatz sie über die jeweiligen Onle Buchungsportale generieren? Können Sie identifizieren, woher die Buchung origär stammt,

Mehr

Von Schulden die man sieht und solchen, die man nicht sieht: Eine Generationenbilanz

Von Schulden die man sieht und solchen, die man nicht sieht: Eine Generationenbilanz die man nicht sieht: Eine Generationenbilanz Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Universität Bergen, Norwegen Vortrag im Rahmen der Münchner Seminarreihe der Süddeutschen

Mehr

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Social Media Digital zum attraktiven Arbeitgeber » Online & Social Media Recruiting verstärkt Ihre Präsenz Um im Informationsdschungel des World Wide Web den Überblick zu behalten, ist

Mehr

Willkommen in Memmingen

Willkommen in Memmingen Willkommen in Memmingen IM HERZEN VON MEMMINGEN Das Hotel Falken liegt direkt am Roßmarkt und ist eine kleine Oase in der Memminger Altstadt. Unser modern ausgestattetes 4-Sterne-Hotel verfügt über 42

Mehr

Internationalisierung von E Mail Marketing Expansion nach Europa

Internationalisierung von E Mail Marketing Expansion nach Europa Internationalisierung von E Mail Marketing Expansion nach Europa 1 Inhalt Europäisches E Mail Marketing Marketing Nutzung des Internet Nationale Besonderheiten Aktuelle Case Studie Nutrilife Branchenspezifische

Mehr

Auf einem Blick: Hotels an Bahnhöfen in den Städten Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart.

Auf einem Blick: Hotels an Bahnhöfen in den Städten Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart. EVENTMANAGEMENT Locations PRAKTISCH PLANEN Hightech und Komfort direkt an der Schiene Auf einem Blick: Hotels an Bahnhöfen in den Städten Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart.

Mehr

IDW Akademie in Zusammenarbeit mit Dr. Farr Seminare. WP aktuell 2015. Seminarreihe für kleine und mittelständische WP-Praxen.

IDW Akademie in Zusammenarbeit mit Dr. Farr Seminare. WP aktuell 2015. Seminarreihe für kleine und mittelständische WP-Praxen. IDW Akademie in Zusammenarbeit mit Dr. Farr Seminare WP aktuell 2015 Seminarreihe für kleine und mittelständische WP-Praxen Referent: WP StB Dr. Wolf-Michael Farr, Berlin Serie I / 2015 Serie II / 2015

Mehr

Bewertungsportale und Gästekommentare: Fluch oder Segen für Hoteliers? M A N A G E M E N T - K N O W H O W. von Dipl. Betriebswirt (FH) Michael Toedt

Bewertungsportale und Gästekommentare: Fluch oder Segen für Hoteliers? M A N A G E M E N T - K N O W H O W. von Dipl. Betriebswirt (FH) Michael Toedt M A N A G E M E N T - K N O W H O W Wie wurde das Hotel auf Bewertungsportalen bewertet? Was sagen die anderen Gäste zu dem Haus? Ist das Hotel zu empfehlen oder nicht? Fragen, die sich Gäste in der heutigen

Mehr

Buchungstrends im Tourismus und ihre Auswirkungen auf die Vermarktung der FeWo. 1. Walliser Ferienwohnungstag

Buchungstrends im Tourismus und ihre Auswirkungen auf die Vermarktung der FeWo. 1. Walliser Ferienwohnungstag Buchungstrends im Tourismus und ihre Auswirkungen auf die Vermarktung der FeWo 1. Walliser Ferienwohnungstag 1 Roland Schegg Institut für Tourismus (ITO) der Fachhochschule Westschweiz Wallis (HES-SO Wallis)

Mehr

Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen?

Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen? Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen? Testen Sie Ihre Website in wenigen Schritten doch einfach mal selbst! Hallo! Mein Name ist Hans-Peter Heikens. Als Online Marketing Manager und Social Media

Mehr

CITIZEN Consul Club Jetzt registrieren! Und exklusive Partner Vorteile sowie wertvolle Prämien sichern!

CITIZEN Consul Club Jetzt registrieren! Und exklusive Partner Vorteile sowie wertvolle Prämien sichern! ExKlusiv FÜR IT Reseller: CITIZEN Consul Club Jetzt registrieren! Und exklusive Partner Vorteile sowie wertvolle Prämien sichern! Gemeinsam stark! Zeigen Sie Engagement und sichern Sie sich professionelle

Mehr

15/2015-21. Januar 2015. Anteil innovativer Unternehmen in der Europäischen Union, 2010-2012 (in % der Unternehmen)

15/2015-21. Januar 2015. Anteil innovativer Unternehmen in der Europäischen Union, 2010-2012 (in % der Unternehmen) 15/2015-21. Januar 2015 Innovationserhebung der Gemeinschaft (2012) Anteil der n in der EU im Zeitraum 2010-2012 unter 50% gesunken Organisations- und Marketinginnovationen liegen knapp vor Produktund

Mehr

Die perfekte Lösung für Hotelbewertungen

Die perfekte Lösung für Hotelbewertungen Die perfekte Lösung für Hotelbewertungen blau C:85% M:50% B:0% orange C:10% M:62% Y:100% B:0% rot C:25% M:100% Y:100% B:20% C:0% M:0% B:35% Hotelbewertungs- und Qualitätsmanager Mehr Gäste, mehr Umsatz,

Mehr

Börsenplatz wählen Berlin Frankfurt / Scoach München Stuttgart. Der Zertifikatehandel. Scoach nutzt Xetra

Börsenplatz wählen Berlin Frankfurt / Scoach München Stuttgart. Der Zertifikatehandel. Scoach nutzt Xetra Börsenplatz wählen Berlin Frankfurt / Scoach München Stuttgart Der Zertifikatehandel Scoach nutzt Xetra Wir haben uns für Sie stark gemacht. Scoach die neue europäische Börse für strukturierte Produkte

Mehr

DIE EUROPÄER UND DIE SPRACHEN

DIE EUROPÄER UND DIE SPRACHEN EUROBAROMETER-BERICHT 54 DIE EUROPÄER UND DIE SPRACHEN ZUSAMMENFASSENDER BERICHT Diese spezielle Eurobarometer-Erhebung wurde zwischen dem 6. Dezember und dem 23. Dezember 2000 in allen 15 EU-Mitgliedstaaten

Mehr

Reinhard Busse, Prof. Dr. med. MPH

Reinhard Busse, Prof. Dr. med. MPH Reinhard Busse, Prof. Dr. med. MPH FG Management im Gesundheitswesen, Technische Universität Berlin (WHO Collaborating Centre for Health Systems Research and Management) & European Observatory on Health

Mehr

Suchmaschinen-Marketing Das grosse Geschäft mit dem Klick

Suchmaschinen-Marketing Das grosse Geschäft mit dem Klick Studying the international way Suchmaschinen-Marketing Das grosse Geschäft mit dem Klick Prof (FH) IMC University of Applied Sciences Krems HTW Chur, März 2012 Agenda Wie Kunden suchen Wie SEM funktioniert

Mehr

AUSZUG CHANCEN UND POTENTIALE VON SOCIAL MEDIA MARKETING FÜR VERBÄNDE STUDIE. Stand März 2013. LANGEundPFLANZ // Agentur für New Marketing

AUSZUG CHANCEN UND POTENTIALE VON SOCIAL MEDIA MARKETING FÜR VERBÄNDE STUDIE. Stand März 2013. LANGEundPFLANZ // Agentur für New Marketing CHANCEN UND POTENTIALE VON SOCIAL MEDIA MARKETING FÜR VERBÄNDE STUDIE Stand März 2013 AUSZUG Foto: complize/photocase.com und LANGEundPFLANZ LANGEundPFLANZ // Agentur für New Marketing f o r n e w m a

Mehr

Festnetz. 7. Preise/ Optionen Call & Surf Pakete - Brutto.

Festnetz. 7. Preise/ Optionen Call & Surf Pakete - Brutto. 7. Call & Surf Pakete (1/2) - Brutto. Call & Surf Basic (4.1) 1 ab 29, 95 Deutschlandweit für 2,9 Cent/Min. ins deutsche Festnetz Telefonieren Surfflat Surfen mit DSL 2.000 Gespräche in alle dt. Mobilfunknetze

Mehr

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Ausgewählte europäische Staaten*, in denen Deutsch die Fremdsprache ist, die Ausgewählte am zweithäufigsten** europäische erlernt Staaten*, wird, in denen

Mehr

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz.

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. VACANZA Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. Sinnvoll und sicher. Die Reiseversicherung von SWICA. Das Reisefieber hat Sie gepackt und Ihre Koffer stehen bereit. Sie möchten die schönsten

Mehr

Ausgaben für Recht, öffentliche Ordnung und Verteidigung

Ausgaben für Recht, öffentliche Ordnung und Verteidigung From: Die OECD in Zahlen und Fakten 2011-2012 Wirtschaft, Umwelt, Gesellschaft Access the complete publication at: http://dx.doi.org/10.1787/9789264125476-de Ausgaben für Recht, öffentliche Ordnung und

Mehr

Online-Buchung als Herzstück der Strategie

Online-Buchung als Herzstück der Strategie Siemens AG Online-Buchung als Herzstück der Strategie 100 000 Nutzer, täglich bis zu 3 000 Buchungen Siemens ist der größte cytric- Anwender weltweit. Der Konzern arbeitet in etlichen Ländern mit cytric

Mehr

Bankgeschäfte. Online-Banking

Bankgeschäfte. Online-Banking Bankgeschäfte über Online-Banking Norbert Knauber, Electronic Banking 47 % der deutschen Bankkunden nutzen Onlinebanking (Stand 12/2012) 89 % des Zahlungsverkehrs in der Sparkasse Germersheim-Kandel wird

Mehr

Hotels in the vicinity of the Jewish Museum Berlin

Hotels in the vicinity of the Jewish Museum Berlin Hotels in the vicinity of the Jewish Museum Berlin 1 Winters Hotel Berlin Mitte am Checkpoint Charlie... 2 2 Angleterre Hotel... 6 3 NH Berlin Potsdamer Platz... 9 4 Mercure Hotel & Residenz Checkpoint

Mehr

Die Zukunft heisst Multi-Channel Kommunikation in Kombination mit Druck. Sigi Alder Market Business Developer, Canon (Schweiz) AG

Die Zukunft heisst Multi-Channel Kommunikation in Kombination mit Druck. Sigi Alder Market Business Developer, Canon (Schweiz) AG Die Zukunft heisst Multi-Channel Kommunikation in Kombination mit Druck Sigi Alder Market Business Developer, Canon (Schweiz) AG Die richtige Wahl? Agenda Digitale Revolution Was Ihre Kunden wollen Erkenntnisse

Mehr

2008: Verdienste in Deutschland und Arbeitskosten im EU-Vergleich

2008: Verdienste in Deutschland und Arbeitskosten im EU-Vergleich Pressemitteilung vom 13. Mai 2009 179/09 2008: Verdienste in Deutschland und Arbeitskosten im EU-Vergleich WIESBADEN Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) verdienten vollzeitbeschäftigte

Mehr

An Irishman on tour Der Reiseblog für die Auszeit auf Zeit. Media Kit

An Irishman on tour Der Reiseblog für die Auszeit auf Zeit. Media Kit An Irishman on tour Der Reiseblog für die Auszeit auf Zeit Media Kit www.anirishmanontour.com www.anirishmanontour.com ist ein Reiseblog für die Auszeit auf Zeit. Der Fokus richtet sich auf: Entscheidungsfindung

Mehr

Website 0.3 % 0.5 % News Dialog Verkauf 5.0 % #smgzh WLAN User: ServiceCenter PW: Service2009. 7. Social Media Gipfel 2. Februar 2011 «Tourismus»

Website 0.3 % 0.5 % News Dialog Verkauf 5.0 % #smgzh WLAN User: ServiceCenter PW: Service2009. 7. Social Media Gipfel 2. Februar 2011 «Tourismus» #smgzh WLAN User: ServiceCenter PW: Service2009 7 Social Media Gipfel 2 Februar 2011 «Tourismus» Kaffee, Gipfel, Technik: 1 2 03 % 05 % Website News Dialog Verkauf 50 % 3 wwwsocialmediagipfelch 222011

Mehr

Online Marketing in Hotellerie & Tourismus

Online Marketing in Hotellerie & Tourismus Online Marketing in Hotellerie & Tourismus Möglichkeiten zur Schulung von Mitarbeitenden von Hotels und Tourismusbetrieben 21. Juli 2014 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Ausgangslage... 3 Die wichtigsten Themen

Mehr

Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt.

Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt. Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt. Unity3play und alles ist möglich. Surfen mit atemberaubender Geschwindigkeit, telefonieren

Mehr

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstig in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife 2 Agenda der Telefonkonferenz:

Mehr

Festnetz. 7. Call & Surf Inklusivleistungen - Brutto. Alles kostenlos inklusive und das bei jedem Festnetz Paket der Telekom!

Festnetz. 7. Call & Surf Inklusivleistungen - Brutto. Alles kostenlos inklusive und das bei jedem Festnetz Paket der Telekom! 7. Call & Surf Pakete, VDSL (2/2) - Brutto. Hinweis: Die vertriebseingestellte HotSpot Flat bleibt weiterhin Bestandteil im Call & Surf Comfort Plus VDSL 25 Paket Call & Surf Comfort VDSL 39,95 44, 95

Mehr

Trend 2013: IT ist Wachstumstreiber in EMEA

Trend 2013: IT ist Wachstumstreiber in EMEA 12. Februar 2013 Trend 2013: IT ist Wachstumstreiber in EMEA EMC-Umfrage unter 6 656 IT-Entscheidern in 22 Ländern gibt Aufschluss über die geschäftlichen Prioritäten für 2013 Die Umfrage identifiziert

Mehr

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

Bezeichnung Darreichungsform Stärken Zieltierarten Häufigkeit und Art der Anwendung. Clavulanic acid 10 mg. Clavulanic acid 10 mg

Bezeichnung Darreichungsform Stärken Zieltierarten Häufigkeit und Art der Anwendung. Clavulanic acid 10 mg. Clavulanic acid 10 mg Anhang I Liste der Bezeichnungen, der Darreichungsform, der Stärke des Tierarzneimittels, der Zieltierarten, der Art der Anwendung sowie des Antragsstellers/Inhabers der Genehmigung für das Inverkehrbringen

Mehr

Ich hatte meinen Wohnsitz zuletzt in einem Land außerhalb der EU/des EWR oder der Schweiz Gehen Sie direkt zu Punkt K

Ich hatte meinen Wohnsitz zuletzt in einem Land außerhalb der EU/des EWR oder der Schweiz Gehen Sie direkt zu Punkt K Senden an Udbetaling Danmark Kongens Vænge 8 3400 Hillerød Familienleistungen Angaben zum Land, in dem die Krankenversicherung abgeschlossen ist A. Angaben zur Person Name Dänische Personenkennziffer (CPR-nr.)

Mehr

ebay und Amazon: Die beiden größten Onlinemarktplätze im Vergleich Kassel 04. Februar 2012

ebay und Amazon: Die beiden größten Onlinemarktplätze im Vergleich Kassel 04. Februar 2012 ebay und Amazon: Die beiden größten Onlinemarktplätze im Vergleich Kassel 04. Februar 2012 Programm Kurze Vorstellung Vor- und Nachteile von Onlinemarktplätzen allgemein Vergleich ebay und Amazon Andere

Mehr

Arbeitskostenerhebung 2012 in der EU28 Arbeitskosten im Finanz- und Versicherungsbereich. Dreimal höher als im Bereich Gastgewerbe & Gastronomie

Arbeitskostenerhebung 2012 in der EU28 Arbeitskosten im Finanz- und Versicherungsbereich. Dreimal höher als im Bereich Gastgewerbe & Gastronomie 193/2014-15. Dezember 2014 Arbeitskostenerhebung 2012 in der EU28 Arbeitskosten im Finanz- und Versicherungsbereich am höchsten Dreimal höher als im Bereich Gastgewerbe & Gastronomie Im Jahr 2012 lagen

Mehr

Gastfreundschaft mit System. protel Hotel App. protel Voyager. Produktinformation

Gastfreundschaft mit System. protel Hotel App. protel Voyager. Produktinformation Gastfreundschaft mit System protel Hotel App protel Voyager protel hotelsoftware GmbH 2012 protel Voyager Die protel Hotel-App für den aktiven Gast protel Voyager: Ihr Hotel auf dem Gast-Handy protel Voyager

Mehr

Navigations-CDs & -DVDs Übersicht Personenkraftwagen / Transporter

Navigations-CDs & -DVDs Übersicht Personenkraftwagen / Transporter Original-Zubehör für Mercedes-Benz Navigations-Ds & -DVDs Übersicht Personenkraftwagen / Transporter Mittels der Farbcodes von Mercedes-Benz finden Sie ganz einfach die passende D/DVD für Ihr Navigationssystem.

Mehr

Online-Plattformen Der Umgang mit Buchungs- und Bewertungsplattformen

Online-Plattformen Der Umgang mit Buchungs- und Bewertungsplattformen Online-Plattformen Der Umgang mit Buchungs- und Bewertungsplattformen Online-Plattformen: Verkauf über Online-Kanäle Vorteile: Direkte Buchungen bzw. qualifizierte Anfragen Steigerung der Zugriffe auf

Mehr

ZDfB_Ü01_M_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter. MÜNDLICHE PRÜFUNG ZEIT: ca.

ZDfB_Ü01_M_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter. MÜNDLICHE PRÜFUNG ZEIT: ca. Felix Brandl München ZDfB_Ü01_M_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kandidatenblätter ZEIT: ca. 20 MINUTEN M1 AUFGABE 1 Selbstdarstellung Situation: Sie treffen zum ersten Mal Ihren

Mehr

FRANKFURT. Vorstellung der Hotel- und Hostelgruppe

FRANKFURT. Vorstellung der Hotel- und Hostelgruppe FRANKFURT Vorstellung der Hotel- und Hostelgruppe Smart Stay Hotels klüger übernachten Die in Münchner Privatbesitz befindliche Smart Stay Gruppe steht für ein junges, dynamisches wie stilvolles Hotel

Mehr

Fachverband Hotellerie. Die große Herausforderung im Internet

Fachverband Hotellerie. Die große Herausforderung im Internet Fachverband Hotellerie Die große Herausforderung im Internet Pressegespräch, 30. Oktober 2014 Die große Herausforderung im Internet Das virtuelle Hotel wird genauso wichtig wie das tatsächliche Angebot

Mehr

Payment & Interactive Services

Payment & Interactive Services Payment & Interactive Services net mobile Unternehmensübersicht Gründung 2000 Eigentümer NTT DOCMO (seit 2009) Umsatz 2012 125 Mio. EUR Mitarbeiter 260 Hauptsitz Deutschland Europa Weltweit Düsseldorf

Mehr

10 Wege, wie Sie Ihr Social Media Monitoring ausbauen können

10 Wege, wie Sie Ihr Social Media Monitoring ausbauen können 10 Wege, wie Sie Ihr Social Media Monitoring ausbauen können Folgende Fragen, die Sie sich zuerst stellen sollten: 1. Welche Social-Media-Monitoring-Plattformen (SMM) schneiden am besten ab? 2. Ist dafür

Mehr

Tourismusstatistik. Wintersaison 2014/15

Tourismusstatistik. Wintersaison 2014/15 Tourismusstatistik Herausgeber und Vertrieb Amt für Statistik Äulestrasse 51 9490 Vaduz Liechtenstein T +423 236 68 76 F +423 236 69 36 www.as.llv.li Auskunft Thomas Erhart T +423 236 67 46 info.as@llv.li

Mehr

SEO & SMO für Tourismus What s Working & Why

SEO & SMO für Tourismus What s Working & Why SEO & SMO für Tourismus What s Working & Why ... braucht jeder Tourismusbetrieb ein eigenes SEO & Social Media Konzept? oberhauser.com 2 theoretisch, nein! Tourismusbetriebe, Hotels, Pensionen, etc. die

Mehr

Front Office Management (IST)

Front Office Management (IST) Studienbeschreibung Front Office Management (IST) IST-Studieninstitut Moskauer Straße 25 D-40227 Düsseldorf Tel. +49(0)211/86668-0 Fax +49(0)211/86668-30 info@ist.de www.ist.de Bildung, die bewegt Um die

Mehr

Deutsch-Chinesischer Zahlungs- und Kapitalverkehr

Deutsch-Chinesischer Zahlungs- und Kapitalverkehr Deutsch-Chinesischer Zahlungs- und Kapitalverkehr Dirk Schmitz, Head of Germany Frankfurt, 7. Juli 2014 Seite0 Wirtschaftliche Bedeutung Chinas im historischen Kontext BIP Nominal 9.000.000 8.000.000 7.000.000

Mehr

Übernachtungsmöglichkeiten in Augsburg

Übernachtungsmöglichkeiten in Augsburg Übernachtungsmöglichkeiten in Augsburg Wir haben Ihnen hier eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten zusammengestellt, die regelmäßig von unseren Kunden genutzt werden. Die Reihenfolge stellt keine Wertung

Mehr

Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume

Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume Das internationale Anwaltsnetzwerk. e u r o j u r i s D E U T S C H L A N D 02 Willkommen bei Eurojuris Die Marke für qualifizierte Rechtsberatung, national

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G Andreas Neudahm

P R E S S E M I T T E I L U N G Andreas Neudahm P R E S S E M I T T E I L U N G Andreas Neudahm Blick hinter die Kulissen des Leonardo Royal Hotel Munich: Hotel Interior Designer Andreas Neudahm im Interview Modern. Innovativ. Leidenschaftlich. Verlässlich

Mehr

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ!

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobil 04/09/2014 1 DIE TELEKOM IST TECHNOLOGIEFÜHRER MIT INNOVATIONEN AUF DER ÜBERHOLSPUR MagentaMobil

Mehr

Den Überblick behalten:

Den Überblick behalten: Tourismus2020 15./16. Mai 2014 Den Überblick behalten: Social Media und Bewertungen im Internet Jeder hat eine Stimme! Jeder hat eine Stimme! Egal, ob es Ihnen gefällt oder nicht... Bewertungen in Social

Mehr

Internationale Fondsmärkte Jahr 2002 Eine Analyse von DWS Investments*

Internationale Fondsmärkte Jahr 2002 Eine Analyse von DWS Investments* Internationale Fondsmärkte Jahr 2002 Eine Analyse von DWS Investments* * Veröffentlichung der Studie - auch auszugsweise - nur unter Angabe der Quelle Wertpapierfonds weltweit Rückläufiges Fondsvermögen

Mehr

Mobile-Money-Studie Daten und Fakten Europa

Mobile-Money-Studie Daten und Fakten Europa Mobile-Money-Studie Daten und Fakten Europa Überblick Studie Größe gesamte Stichprobe: 12.015 Märkte: 6 Länder Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Polen, und Spanien Untersuchungszeitraum:

Mehr

Case Study: Erfolgsbasiertes Marketing

Case Study: Erfolgsbasiertes Marketing Case Study: Erfolgsbasiertes Marketing MARKETING ON TOUR November 2014 0. 9flats book a home 9flats ist ein Social Travel Anbieter. Also ein Marktplatz für Wohnungen als Alternative zum Hotel. Social Travel

Mehr

Entwicklung des Hamburger Hafens

Entwicklung des Hamburger Hafens Logistikimmobilienmarkt Metropolregion Hamburg Frank Freitag National Director Hamburg, 21. Juni 2007 Entwicklung des Hamburger Hafens Prognosen bis 2015 Verdoppelung des heutigen Containerumschlags von

Mehr

Inhalt. Stationey Grußkarten im Überblick... 3. Stationery Vorlagen in Mail... 4. Stationery Grußkarten installieren... 5

Inhalt. Stationey Grußkarten im Überblick... 3. Stationery Vorlagen in Mail... 4. Stationery Grußkarten installieren... 5 Grußkarten Inhalt Stationey Grußkarten im Überblick... 3 Stationery Vorlagen in Mail... 4 Stationery Grußkarten installieren... 5 App laden und installieren... 5 Gekaufte Vorlagen wiederherstellen 5 Die

Mehr

Professional Online Marketing Solutions. E-Mail-Marketing B2C & B2B International

Professional Online Marketing Solutions. E-Mail-Marketing B2C & B2B International Professional Online Marketing Solutions E-Mail-Marketing B2C & B2B International 1 Reichweitenstarke Neukundengewinnung Willkommen an Bord! Lehnen Sie sich entspannt zurück für eine Punktlandung im E-Mail-Marketing:

Mehr

Best Practice Sport Alber

Best Practice Sport Alber Ausgangssituation Das renommierte Unternehmen Sport Alber in St. Anton am Arlberg betreibt seit Jahren einen Skiverleih. Die Tendenz des Skiverleihs ist steigend. Anfangs wurde über eine große Online-

Mehr

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS.

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. Stand: 29. Mai 2015 Genaue Infos zu den Freiwilligen-Diensten

Mehr

Multikabel. Schneller surfen, Netaachen. Und Sie? dauerhaft. 0800-2222 8102 www.netaachen.de

Multikabel. Schneller surfen, Netaachen. Und Sie? dauerhaft. 0800-2222 8102 www.netaachen.de Der TÜV empfiehlt Netaachen. Und Sie? Der Service von NetAachen ist ausgezeichnet: Das hat uns der TÜV mit Brief und Siegel bestätigt. Sie sind Kunde und auch überzeugt von NetAachen? Dann empfehlen Sie

Mehr

STARKE ONLINE-MUSKELN FÜR DIE

STARKE ONLINE-MUSKELN FÜR DIE STARKE ONLINE-MUSKELN FÜR DIE DESTINATION ZERMATT Matterhorn. Einleitung Die neuen Technologien stellen grosse Herausforderungen an die Touristiker. Da Transparenz, Glaubwürdigkeit und Personalisierung

Mehr

Empfehlungsmarketing Bewertungsportale 2010 Executive Summary

Empfehlungsmarketing Bewertungsportale 2010 Executive Summary Empfehlungsmarketing Bewertungsportale 2010 Executive Summary Oberösterreich Tourismus Georg Bachleitner Freistädter Straße 119, 4041 Linz Tel: 0732/72 77-170 Fax: 0732/72 77-170 E-Mail: georg.bachleitner@lto.at

Mehr

Mobile Connect. Welcome Pack. Mobile Broadband. Kostenlose Testversion im Lieferumfang enthalten

Mobile Connect. Welcome Pack. Mobile Broadband. Kostenlose Testversion im Lieferumfang enthalten Mobile Connect Welcome Pack Mobile Broadband Kostenlose Testversion im Lieferumfang enthalten Willkommen bei HP Mobile Connect Ihre HP Mobile Connect SIM-Karte ist bereits auf Ihrem Gerät vorinstalliert

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Die Konferenz für Trends im Online Marketing Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Sponsoren 2011 Veranstalter Mit freundlicher Unterstützung von Daten & Fakten Das Konzept Das Online Marketing Forum

Mehr

Was 2012 zählt: Zahlen, Daten, Analysen.

Was 2012 zählt: Zahlen, Daten, Analysen. www.barketing.de Was 2012 zählt: Zahlen, Daten, Analysen. ausführliche Ergebnisse. VORWORT Liebe Leserinnen und Leser, die Internetwelt ist schnelllebig. Neue Trends, neue Innovationen und Veränderung

Mehr

Vodafone Telsenio 60plus

Vodafone Telsenio 60plus Vodafone Telsenio 60plus Schnell erklärt: Seniorentarif Telsenio 60plus 1 Stichwort: günstiges Telefonieren für alle Vorteile: für 9,95 Euro im Monat ohne zusätzliche Kosten ins deutsche Festnetz telefonieren,

Mehr