Erasmus + Schulbildung Leitaktion 1, Lernmobilität von Einzelpersonen Liste der geförderten Mobilitäten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erasmus + Schulbildung Leitaktion 1, Lernmobilität von Einzelpersonen Liste der geförderten Mobilitäten"

Transkript

1 Erasmus + Schulbildung Leitaktion 1, Lernmobilität von Einzelpersonen Liste der geförderten Mobilitäten St BB Rouanet- Breitscheidstraße Beeskow BB Tobias- Seiler- Oberschule Zepernicker Chaussee Bernau Verbesserung der Sprachkenntnisse und Methodenvielfalt sowie Erwerb von Kenntnissen zur IKT_Nutzung im FSU Vertiefung der interkulturellen Kompetenz 24 Monate BB BB BB Wilhelm-Busch- Schule Carl-Bechstein- Lise-Meitner- Beethovenstraße Brenburg an der Havel Neu Zittauer Str Erkner Ruppiner Str Falkensee Aufbau einer langjährigen Schulpartnerschaft mit der Osterhojschule in Ballerup / Dänemark - Hospitationsaufenthalte Innovation durch Internationalisierung. Interkulturelles Lernen in einer europäischen Dimension durch Mobilisierung des Personals als Vorbereitung zur Verbesserung der Internationalisierung 24 Monate Monate Monate Seite 1 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

2 BB BB Goethe-Schiller- Weinberg- Schillerstraße 42/ Jüterbog Erweiterung der Kenntnisse und Fähigkeiten von Lehrkräften sowie Verbesserung des Wissens über Schulbildung in Europa; Am Weinberg Kleinmachnow Verbesserung der Internationalisierung durch ere Kommunikationsformen 12 Monate BB Leonardo-da-Vinci- Campus Nauen Alfred-Nobel-Straße Nauen LDVC Internationalisierung im bilingualen Unterricht BB BB Oberschule Neuenhagen im Stift Neuzelle Puschkinweg Neuenhagen bei Berlin Verbesserung der Fähigkeiten des pädagogischen Personals im Rahmen der Internationalisierung im Unterricht Stiftsplatz Neuzelle International Baccalaureate Diploma 12 Monate BB Ev. Hermannswerder Hermannswerder Potsdam r.de Fit für interkulturelle Kommunikation 24 Monate BB Evangelische Schule Schönefeld Dorfstr Schönefeld OT Waßmannsdorf Verbesserung der Fähigkeiten zu Fächer verbindendem Unterricht und Internationalisierung Seite 2 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

3 BB Lise-Meitner- Oberschule Am Kieferngrund Strausberg 'TEACHER DEVELOPMENT' 24 Monate BB BB Europaschule Werneuchen Mildenberger Grundschule "Am Ziegeleipark" Thälmannstraße 63a Werneuchen Ribbecker Straße Zehdenick, OT Mildenberg schule-werneuchen.de Verbesserung der Fähigkeiten zur pädagogischen IKT-Nutzung für fächerübergreifenden Unterricht und Internationalisierung Different Children - Different Ways of Learning 24 Monate Integrierte Sekundarschule Berlin-Steglitz Berlin Albert-Einstein- Volkshochschule Schulabschlüsse für Migranten Archenhold- Lauenburger Straße 110 Verbesserung der Fähigkeiten zur pädagogischen IKT-Nutzung für fächerübergreifenden Unterricht und Internationalisierung 12 Monate Offenbacher Str.5 a Berlin Verbesserung der Lehr-und Lernmethoden in altersgemischten mixed ability groups mit multikulturellem sozialen 24 Monate Rudower Str Berlin archenhold.de Neue bilinguale Wege 12 Monate Bettina-von-Arnim- Schule Senftenberger Ring Berlin dsnet.de Erweiterung von Methoden und Strategien zur Verbesserung der Schlüsselkompetenzen der Schüler im Hinblick auf ihre 12 Monate Seite 3 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

4 Bornholmer Grundschule Campus Hannah Höch Berlin haftsschulereinickendorf.de Carl-von-Ossietzky- Schule Ibsenstr Berlin Finsterwalder Str Verbesserung der Fähigkeiten des pädagogischen Helns als Englischlehrer, Aneignung neuer Methoden und übernehmen der Förderung der interkulturellen pädagogischen Kompetenzen durch Hospitationen und "Job-Shadowing" bei Projekt-Partnerschulen sowie 12 Monate Monate Blücherstraße Berlin Mehr CLIL in die Schule 12 Monate Charlotte-Pfeffer- Schule Berolinastraße Berlin Interkulturelles Lernen durch Vielfalt ("Wir haben viele Heimatländer") 12 Monate Charlotte-Salomon- Grundschule Großbeerenstr Berlin Neue Wege für den inklusiven (Fremdsprachen-)unterricht 24 Monate Ernst-Litfaß-Schule Cyclopstraße Berlin Professionalisierung und Internationalisierung des Englischunterrichts Reginhardstrasse Berlin Europaeisches Berthavon-Suttner Bilinguale Schulentwicklung 12 Monate Seite 4 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

5 Evangelische Schule Köpenick Evangelische Schule Neukölln Grüne Trift 169 D Berlin Mainzer Str Berlin et.de Verbesserung der interkulturellen und Projektmanagementkompetenzen der Lehrkräfte mit dem Ziel der Verbesserung der pädagogischen Fähigkeiten im fremdsprachlichen Bereich und Internationalisierung. 24 Monate Monate Felix-Mendelssohn- Bartholdy- Berlin Berlin mendelssohnbartholdygymnasium.de Fichtenberg- Oberschule () Rothenburgstr Berlin Friedensburg- Oberschule Friedrich-Ebert- Oberschule Eugen-Schönhaar- Straße 18 Stärkung der interkulturellen Hlungsfähigkeit der Lernenden durch modernen Fremdsprachenunterricht und Inklusion - Gemeinsamer Unterricht mit SchülerInnen mit unterschiedlichem sonderpädagogischen Förderbedarf, Goethestraße Berlin Erweiterung der sprachlichen, methodisch-didaktischen und interkulturellen Kompetenz der Lehrenden im bilingualen Unterricht Blissestrasse Berlin Ganzheitlich Unterrichten im Digitalen Zeitalter 12 Monate Monate Monate Monate Gabriele-von-Bülow- Tile-Brügge-Weg Berlin Kreative Methoden zur Förderung der Lesekompetenz 24 Monate Seite 5 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

6 Georg-Büchner- Georg-Klingenberg- Schule Lichtenrader Damm Berlin Verbesserung der unterrichtlichen und schulorganisatorischen Kompetenzen zur Schärfung des bilingualen deutsch-englischen Alberichstr Berlin net.de 24 Monate RYC Respect Your Culture 24 Monate Grundschule am Teutoburger Platz Templiner Str Berlin spiel mit CLIL 12 Monate Heinrich- Schliemann- Dunkerstr Berlin Herman-Nohl-Schule Hannemannstr Berlin herman-nohl-schuleberlin.de Immanuel-Kant- Verbesserung der Fähigkeiten zur pädagogischen IKT-Nutzung für fächerübergreifenden Unterricht und Internationalisierung Verbesserung der Fähigkeiten in kooperativen, selbstbestimmten und inkludierten Lernformen und sprachliche Fähigkeiten Lückstr Berlin kant.be.schule.de Ausbau des fächerübergreifenden Unterrichts in naturwissenschaftlichen Fächern 24 Monate Janusz-Korczak- Schule (Grundschule) Schönerlinder Straße Berlin e-berlin.net Lehrerfortbildung Oxford 24 Monate Seite 6 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

7 Joan-Miro- Grundschule Bleibtreustraße Berlin Fortbildung im bilingualen Unterricht: CLIL und Zweitsprachenerwerb 24 Monate Karlsgarten-Schule Karlsgartenstr Berlin Lernaufenthalt für Bildungspersonal m Ausl, Fortbildung Englisch 12 Monate Kurt-Tucholsky- Oberschule Neumannstraße Berlin vernetzter Unterricht 24 Monate Lette-Verein, Stiftung öffentlichen Rechts Viktoria-Luise-Platz Berlin Lette goes Bilingual - PlayingCLIL zwischen Schule und Beruf 12 Monate Lisa-Tetzner-Schule Hasenhegerweg RLIN Projektmanagement für interkulturelle Austauschprojekte in Europa 12 Monate Märkische Grundschule Dannenwalder Weg Berlin Lehrerfortbildung im sprachlichen und methodischen Bereich 12 Monate Mark-Twain-Schule Auguste-Viktoria- Allee Berlin Erweiterung und Vertiefung der interkulturellen Kompetenzen der Lehrenden zur besseren Förderung von Kindern ohne Sprachkenntnisse 24 Monate Seite 7 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

8 Moser Schule Schweizer ggmbh Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach Badenallee 31/ Berlin Verbesserung der Wahrnehmung der Internationalisierung unserer Schüler und Lehrkräfte durch eine Förderung der Kommunikation Rheinsberger Str Berlin m-berlin.de Schülermotivation durch neue Methoden im Französischunterricht 12 Monate Monate Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik Haarlemer Straße Berlin Europäische Professionalisierung 24 Monate Oberstufenzentrum Recht OSZ Bürowirtschaft 1 Danckelmannstrasse Ostpreußendamm Berlin Berlin European Diversity Matters: Interkulturelle Kompetenzen zur Förderung von Toleranz und gelungenem Miteiner im oszbuerowirtschaft.de Einführung der Zusatzqualifikation Kauffrau/Kaufmann 12 Monate Monate Otto Wels Grundschule Alexrinenstr Berlin Die Vielfalt als Chance begreifen. Erweiterung der Qualifikationen im Bereich "Diversity" für unser Kollegium 12 Monate Otto-Hahn-Schule Buschkrugallee Berlin Special Needs Inclusive Learning 12 Monate Seite 8 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

9 Otto-Nagel- Schulstraße Berlin Papageno- Grundschule Bergstraße Berlin Verbesserung der Fähigkeiten zur pädagogischen IKT-Nutzung für fächerübergreifenden, differenzierten Unterricht und "Vielfalt und Verschiedenheit in unserer Schule: Wege hin zu einer differenzierteren Wahrnehmung von und einem adäquaten Umgang mit Sprache und die Leidenschaft der Kunst 24 Monate Monate Monate Picasso-Grundschule Gounodstr Berlin Primo-Levi- Pistoriusstraße Berlin Regenbogen-Schule Morusstr Berlin Mobilisierung der Lehrer zur Einführung des bilingualen Unterrichts und Einbindung des E- twinning zur globalen Erwerb und Verbesserung von differenzierenden, kreativen Unterrichtsmethoden im Fremdsprachenunterricht und Richard-Grundschule Richardplatz Berlin Viele Gesichter, viele Geschichten - Interkulturelle Sensibilisierung in unserer Grundschule 24 Monate Monate Sachsenwald Grundschule Sachsenwaldstr Berlin English Teacher Training Course, Improvement of English teaching quality learning methodology 24 Monate Seite 9 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

10 Scharmützelsee- Grundschule Hohenstaufenstr Berlin grundschule.de Stärkung der Identität /Mehrsprachigkeit in Unterricht und Schulleben (Ganztagsbereich) und Individualisierung von Lernprozessen Schiller-Oberschule Schiller Str Berlin sgym.de Playing CLIL in the Staatliche Europa- Schule Berlin 24 Monate Monate VIA Berufsfachschule für Altenpflege Axel-Springer-Str Berlin Prävention und Gesundheitsförderung im Rahmen der Altenpflegeausbildung 24 Monate Technische Schule Aalen Gewerbliche Schule Walther-Groz- Schule, Kaufmännische Schule, Albstadt Gemeinschaftsschul e Moerikeschule Backnang Steinbeisstraße Aalen Job-Shadowing Lehrkräfte Holztechnik - Förderung der Mobilität innerhalb der EU im Bereich holztechnischer Berufe Johannesstraße Albstadt Verbesserung des Medieneinsatzes im Sprachunterricht zur weiteren Internationalisierung, z.b. Richard-Wagner- Straße Backnang wn.schule-bw.de Europäische Maßstäbe setzen und Job shadowing 24 Monate Monate Max-Planck- Realschule Bad Krozingen Südring Bad Krozingen Lernaufenthalte für Bildungspersonal im Ausl :Confluence Scotl's ONE WEEK IMMERSION COURSE IN EDINBURGH 12 Monate Seite 10 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

11 Kaufmännische Schule Bad Mergentheim Wachbacher Straße Bad Mergentheim Teachers in Search of Excellence 24 Monate Störck- Liebfrauenstraße Bad Saulgau um.de Fortbildung zur Vertiefung der Sprachkompetenz in der Fremdsprache Spanisch 24 Monate Markgraf-Ludwig- Hardstr Baden-Baden mlg-bad.net Auffrischungskurs Spanisch in Spanien 12 Monate I im Ellental Ellentalstr Bietigheim- Bissingen en.de Im Dialog mit Spanien - Förderung der kommunikativen und interkulturellen Kompetenzen 12 Monate Gewerbeschule Breisach Grüngärtenweg Breisach Hugo-Hoefler- Realschule Breisach mit bilingualem Zug Zum Kaiserstuhl Breisach Fördern und Schaffen von Kompetenzen zur Umsetzung von internationalen europäischen Projekten Erweiterung der didaktischmethodischen und kommunikativdiskursiven Fähigkeiten in der Fremdsprache Englisch 24 Monate Monate GWRS Calw Badstraße Calw Capital City 24 Monate Seite 11 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

12 in der Glemsaue Ditzingen Gröninger Straße Ditzingen gymnasiumditzingen.de Geschichte Fortbildungskurs Innovative Lernmethoden im Unterrichten junger Lernender 24 Monate Fuerstenberg Donaueschingen Humboldtstraße 1 Verbesserung der sprachlichen und methodischen Fähigkeiten des Lehrpersonals zum Ausbau internationaler Projekte des Elztalschule GWRS Hauptstr Elztal Begleitung auf dem Weg zu einer sicheren und entwicklungsförderlichen Gemeinschaftsschule Donaueschingen August-Ruf- Bildungszentrum Kindertagesstätte Kleine Bären Rennerstr. 3a Freiburg Reinhold-Schneider- Schule Bienlestraße Ettenheim Lindenmattenstr Freiburg 12 Monate Verbesserung der interkulturellen Kompetenz der Lehrenden zur Förderung der fremdsprachlichen Ausrichtung der Bildungseinrichtung 12 Monate Mitarbeiterhospitation im Bereich 12 Monate Bildungspläne zum Vergleich guter Praxisbeispiele aus dem Ausl in die eigene Arbeitstätigkeit Individualisiertes Lernen und Fördern 24 Monate Schule Günterstal Schule für Geistigbehinderte Torplatz Freiburg Internationalisierung und Erweiterung von Mitarbeiterkompetenzen im sonderpädagogischen Feld: 24 Monate Seite 12 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

13 Graf-Soden- Realschule Matern- Feuerbacher- Realschule Meistershofenerstraß e Friedrichshafen Die GSR auf dem Weg zur Gemeinschaftsschule - Lernen durch und in Europa Neue Schul-, Unterrichts-, Lehr - und Lernformen Hannenbachstraße Großbottwar Methodologie des Sprachunterrichts - Neue Ideen für einen zukunftsweisenden Sprachunterricht 24 Monate Monate Horneckschule Gundelsheim Carl Bosch Schule Heidelberg Panoramastr Gundelsheim e Maria Probst Str Heidelberg Erweiterung der Fachkompetenz und Professionalität der Kolleginnen und Kollegen mit Schwerpunkt auf Sprachen und unserem Leitbild. Digitale uns sprachliche Weiterbildung von Lehrkräften 12 Monate Monate Johannes-Kepler- Realschule Heidelberg Mönchhofstr Heidelberg Kurfuerst-Friedrich- Verbesserung der methodischen und fremdsprachlichen Kompetenzen sowie der Erwerb von leskundlichen Kenntnissen für Neckarstaden Heidelberg kfg-heidelberg.de Qualitätssicherung im schulischen Krisenmanagement 12 Monate Monate Hellenstein- Bahnhofplatz Heidenheim Personalentwicklung Monate Seite 13 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

14 Kaufmännische Schule Heidenheim Heckentalstr Heidenheim Interkulturelle Kompetenz und Teamteaching im Dialog mit Europa 24 Monate Westschule Heidenheim Lortzingstr Heidenheim Austausch und Kennenlernen des ungarischen Schul- und Bildungssystems 12 Monate Bergstrassen- Schule am Winterrain Silcherweg Hemsbach Erweiterung und Verbesserung der methodischen, sprachlichen, interkulturellen und digitalen Kompetenz unserer Lehrkräfte im Turnstr Ispringen Einsatz von Tablets im (inklusiven) Unterricht / Förderung von Schülern mit besonderem Förderbedarf 12 Monate Monate Realschule Jestetten Weihergasse Jestetten Erweiterung der Kompetenzen im Fremdsprachenunterricht und bilingualen Unterricht Neureut Unterfeldstraße Karlsruhe Qualitätsbereich Unterricht: Professionalisierung der Lehrkräfte im Fachbereich Fremdsprachen 24 Monate Monate Hebel-Realschule Moltkestr Karlsruhe Förderung des Interkulturellen Lernens im Englischunterricht sowie Anbahnung eines internationalen Schulprofils 12 Monate Seite 14 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

15 Markgrafen- Karlsruhe Sophie-Scholl- Realschule Karlsruhe str Karlsruhe e Verbesserung der Fähigkeiten im Umgang mit Kommunikationsnetzwerken und Medien. Steigerung der Motivation Joachim-Kurzaj-Weg Karlsruhe Vielfalt stärken - differenziertes Lernangebot und Sozialcurriculum 12 Monate Monate St.-Dominikus- Karlsruhe Albert Schweitzer Schule Seminarstr Karlsruhe s-gymnasium.de Gebrazhofer Str Kisslegg Verbesserung der Fähigkeiten im Umgang mit Kommuniktationsnetzwerken und Medien. Steigerung der Motivation Inklusion in Regelschulen und Kindergärten 12 Monate Theodor-Heuss Realschule Theodor-Heuss- Straße Kornwestheim Zukunft unserer Schule: Stärkung der Schulprofile an der THRS 12 Monate Robert-Bosch- Freistegstraße Langenau Kommunikations-, Medien- und Sozialkompetenz als Schwerpunkte der Schulentwicklung 24 Monate Friedrich-Schiller- Schulstrasse Marbach Ausbau und Optimierung des Sprachenprofils der Schule 12 Monate Seite 15 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

16 Heinrich-Koenig- Schule Hauptstraße Mühlenbach -bw.de Schulentwicklung unter Berücksichtigung "Best Practice" in Europa 24 Monate Adolph- Blankenhorn-Schule Christiane-Herzog- Realschule Nagold Goethestraße Müllheim Fit im Unterricht - Fremdsprachenkompetenz stärken für den individualisierten Sprachunterricht in der 24 Monate Hoelderlinstr Nagold Mehr Europa schaffen 24 Monate Ochsenhausen Im Herrschaftsbrühl Ochsenhausen Methodik und Didaktik des Französischunterrichts sowie Leskunde 12 Monate Grundschule Guettingen Staatliche Schule für Kranke Weissenau Badener Straße Radolfzell Mobilisierung des Personals zur Verbesserung pädagogischer Nutzung von Kommunikationsmitteln zur Weingartshoferstr Ravensburg Lehrerfortbildungen für Einzelpersonen Fremdsprache 24 Monate Friedrich-List- Kanzleistr Reutlingen Begleitung und europäische Erweiterung des Projektes "Implementierung von Nachhaltigkeit in Unterricht und 12 Monate Seite 16 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

17 Theodor-Heuss- Schule Reutlingen Schulstraße Reutlingen Förderung der interkulturellen und sprachlichen Kompetenz von Fachlehrern 12 Monate Lesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd Friedrich-Woehler- Spaichingen Universitätspark Schwäbisch Gmünd "Teachers on the Move" - Weiterentwicklung der Unterrichtsqualität und Stärkung der europäischen Dimension durch die 24 Monate Münchriedstraße Singen Internationalisierung des Friedrich- Wöhler-s durch Aufbau von multilateralen Schulpartnerschaften. Verbesserung 24 Monate Sallancher Straße Spaichingen CLIL Extended 24 Monate GMS Steisslingen Kirchstraße Steisslingen Vorbereitung zur Verbesserung der Internationalisierung Werkreal- und Realschule Stuehlingen Hallauer Str Stuehlingen lingen.de Erweiterung der Kompetenzen im Fremdsprachenunterricht und bilingualen Unterricht 24 Monate Gottlieb-Daimler- Stuttgart Kattowitzer Straße Stuttgart Verbesserung der Fähigkeiten zum fächerübergreifenden Unterrichten, dem interkulturellen und kooperativen Lernen und der 24 Monate Seite 17 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

18 International School of Stuttgart e.v. Sigmaringer Straße Stuttgart Verbesserung von Mitarbeiterkompetenzen durch die Vermittlung von neuen Lehrmethoden und die Schulung Jahn-Realschule Überkinger Straße Stuttgart e 24 Monate Miteiner in die Zukunft 24 Monate Kaufmännische Schule Stuttgart Süd Steinhaldenfeldschul e Zellerstr Stuttgart Kaufmännische, betriebswirtschaftliche und fremdsprachliche Venetzung von Unterrichtsmethoden und Inhalten 24 Monate Damaschkestraße Stuttgart Wir leben in Europa 24 Monate Anna-Essinger- Realschule Egginger Weg Ulm ule-bw.de Confluence Scotl Sprachkurse zur Vertiefung sprach- und leskundlicher Kenntnisse 12 Monate Donau-Bussen- Schule Daugendorfer Strasse Unlingen Capital City 12 Monate Frankenlschule Wallduern Keimstr Wallduern le.de Intercultural cooperation communication in the framework of a teacher training course 24 Monate Seite 18 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

19 Weikersheim Johannes-Kepler- Laudenbacher Str Weikersheim Methoden der Motivierung von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufen I und II zum Gebrauch der Englischen Sprache als 12 Monate Max-Caspar-Str Weil der Stadt Robotics und Technik an der Schule 24 Monate Stiftung KBZO (private Heimsonderschule) Sauterleutestrasse Weingarten/Wür tt. Einsatz von Tablets im (inklusiven) Unterricht 12 Monate Johann-Philipp-Reis- Schule Wormser Str Weinheim e.de Beruf und Schule im Wel 24 Monate Dietrich-Bonhoeffer- Wertheim Conrad-Wellin- Straße Wertheim Pestalozzi-Schule Schulstraße Wiesloch -baiertal.de Kultivierung der interkulturellen Kompetenzen und der Projektmanagementkompetenzen zur europäischen Ausrichtung des Professionalisierung des schulischen Krisenmanagements 24 Monate Monate Gotthilf-Vöhringer- Abendrealschule Hoffmannstr Wilhelmsdorf Fortbildung Fremdsprachenmethodik und Fremdsprachendidaktik 24 Monate Seite 19 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

20 Berufliche Schulen Altötting Erasmus- Amberg Neuöttinger Straße 64 c straße Amberg Altötting Verbesserung der Sprachkompetenz der Lehrkräfte, um Schüler gezielter auf den gemeinsamen europäischen Arbeitsmarkt vorbereiten zu können. Tap-Swipe-Pinch. Training Course in the use of tablets for education 12 Monate Monate Carolinum Ansbach Maria-Ward-Schule Aschaffenburg Reuterstr Ansbach Systematische Verbesserung der Sprachfertigkeiten und der Methodologie in der Fachschaft Englisch, Unterrichten mit Brentanoplatz Aschaffenburg Erweiterung von Unterrichtskompetenzen im Bereich moderner Fremdsprachen 12 Monate Monate Bayernkolleg Augsburg Schillstraße Augsburg Auslsfortbildung für Englischlehrkräfte 12 Monate Berufliche Oberschule Augsburg Anton-Fugger- Realschule Babenhausen Alter Postweg 86a Augsburg gsburg.de Pestalozzistr Babenhausen Europäische Integration als Mittel der Friedenssicherung 100 Jahre nach dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs Die EU als Mittel der Erziehung zur Eigenverantwortlichkeit zur Völkerverständigung unter Einbezug von outdoor science als Möglichkeit 24 Monate Monate Seite 20 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

21 Albert-Schweitzer- Mittelschule, Bayreuth Äußere Badstr Bayreuth English Teacher Training Course 24 Monate Realschule Beilngries Ingolstaedter Straße Beilngries e-beilngries.de Ludmilla-Realschule Pestalozzistr Bogen Schulung der interkulturellen Kompetenzen von Lehrern in Hinblick auf die Weiterentwicklung der Schule in einem wachsenden Crisis Management in Schools (CMiS), Advanced course: Imminent Danger (ESPCT) 24 Monate Monate Deichselbach-Schule (GS) Buttenheim Casimirianum Ernestinum Privates Förderzentrum mit dem Schwerpunkt körperliche und sgasse Coburg Untere Realschulstr Coburg Leopoldstraße Coburg Verbesserung der Fähigkeiten von Lehrkräften im Fach Englisch um fächerübergreifend bilingualen Unterricht vor allem bei Schulentwicklung, Sicherung der Qualitätsstards unserer Schule im Bereich der Fremdsprachen und im Bereich der m-coburg.de Schulstraße Buttenheim Pädagogische Weiterentwicklung der Schule in Bezug auf individualisierten und schüleraktivierenden Unterricht Einblicke und Erfahrungsaustausch in die Beschulung von Schülern mit Behinderungen in unterschiedlichen Ländern 24 Monate Monate Monate Monate Seite 21 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

22 Schmuttertal- Diedorf Herzog-Tassilo- Realschule Pestalozzistraße Diedorf Dr.-Josef-Hastreiter- Str Dingolfing Erweiterung der Fähigkeiten im Bereich der digitalen Kompetenzen, der methodischen Kompetenzen im Rahmen eines offenen Vorbereitung zur Verbesserung der Internationalisierung 24 Monate Monate Staatliche Berufsschule Dinkelsbühl Nördlinger Straße Dinkelsbühl Fortbildung des Lehrpersonals 12 Monate Sonderpädagogische s Förderzentrum Eichstätt Berufliche Oberschule Erding Schottenau 10 a Eichstätt ntrum-ei.de Continuous Professional Development in the Use of ICT Tools in Collaborative, Project-Based Teaching Learning 12 Monate Siglfinger Str Erding Internationalisierung unserer Schule 12 Monate Dr.-Herbert- Weinberger-Schule, Staatliche Berufsschule Erding Leopold Ullstein Realschule Freisinger Str Erding The Bavarian State Vocational School goes international Sigmund-Nathan-Str Fürth Bilingualer Unterricht Biologie für Klasse 6 und 7 24 Monate Monate Seite 22 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

23 Staatliche Fachoberschule Fürth Eugen-Papst-Schule Theodor-Heuss- Sonderpädagogische Straße 4 s Förderzentrum Germering Germering Frobenius- Hammelburg Staatliche Realschule Herrieden Amalienstraße Fürth Noch mehr Europa wagen: Maßnahmen zur weiteren Internationalisierung und Qualitätsentwicklung der Von-der-Tann-Str Hammelburg Steinweg Herrieden Outdoor Learning und Umwelterziehung als moderner Profilbaustein der gebundenen Ganztagsschule Stärkung des Englischunterrichts durch InternaTonalisierung, Einführung von bilingualem Unterricht Managementkompetenzen im Bereich der erweiterten Schulleitung entwickeln und erweitern 24 Monate Monate Monate Mittelschule Herzogenaurach Burgstaller Weg Herzogenaurach The Future of Education - Chalkboards Gamification in a Digital Society 12 Monate Reuchlin- Ingolstadt Private Wirtschaftsschule Frenzel Kaufbeuren straße Ingolstadt dt.de Qualitätssteigerung der Medienkompetenz bei Lehrkräften und Schülern mit besonderer Betonung der Nutzung von Bleicherweg Kaufbeuren One week immersion course in Edinburgh 24 Monate Monate Seite 23 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

24 Fritz-Felsenstein- Schule Karwendelstr Königsbrunn Autismus- Spektrum- Störungen und Inklusion 12 Monate Kaspar-Zeuß- Langer Steig Kronach Durch Austausch Inklusion vorantreiben 12 Monate Staatliche Realschule Lshut Christoph-Dorner- Str Lshut Internationalisierung der Schule 24 Monate Staatliche Realschule Lauingen Friedrich-Ebert-Str Lauingen Der Umgang mit Vielfalt im Schulalltag, mit Schwerpunkt Inklusion 12 Monate Mittelschule Markt Indersdorf Wittelsbacher Ring Markt Indersdorf Förderung der Kompetenz transnational tätig zu sein 24 Monate Staatl. Realschule Mering Ambérieustr Mering Kaethe-Kollwitz- Verbesserung der Fähigkeiten zur pädagogischen IKT-Nutzung für fächerübergreifenden Unterricht und InternaTonalisierung; 24 Monate Nibelungenstr.51A Muenchen Train the Trainer 24 Monate Seite 24 von 73 Sortierreihenfolge: 1: - 2: Ort - 3:

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

Aktuell laufende Forschungsprojekte am Lehrstuhl für Fremdsprachendidaktik. Thorsten Piske

Aktuell laufende Forschungsprojekte am Lehrstuhl für Fremdsprachendidaktik. Thorsten Piske Aktuell laufende Forschungsprojekte am Lehrstuhl für Fremdsprachendidaktik Thorsten Piske Erweiterte Sitzung der Kollegialen Leitung des Departments Fachdidaktiken, 04.06.2014 1. Zum Umgang mit Heterogenität

Mehr

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Export beruflicher Bildung Das Interesse an deutscher dualer beruflicher Bildung hat weltweit stark zugenommen. Die Nachfrage ggü. AHKs und IHKs kommt von

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Schools in Heidelberg

Schools in Heidelberg Schools in Heidelberg Primary schools / Grundschulen Friedrich-Ebert-Grundschule Sandgasse 14 / (06221) 58 32 080 poststelle@feg-hd.schule.bwl.de Private, bilingual (German/English) Fahrtgasse 7-13 / (06221)

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Perspektiven der Lehrerbildung

Perspektiven der Lehrerbildung Perspektiven der Lehrerbildung Das Beispiel Kristina Reiss Heinz Nixdorf-Stiftungslehrstuhl für Didaktik der Mathematik 1 Bildung im 21. Jahrhundert: Qualität von Schule Leistung Vielfalt Unterricht Verantwortung

Mehr

Informationsveranstaltung des Rektorats 14.10.2014

Informationsveranstaltung des Rektorats 14.10.2014 Informationsveranstaltung des Rektorats 14.10.2014 ERASMUS+ Eine kurze Einführung Johannes Lebfromm Akademisches Auslandsamt ERASMUS+ Programm: politische & soziale Ziele - Beitrag zur Entwickung von sozialem

Mehr

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich niveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich Durchschnittliche Kosten der jeweils 20 günstigsten Anbieter von Ökostromprodukten in den einzelnen Städten für einen Musterhaushalt

Mehr

Die Pädagogische Hochschule Vorarlberg wird in den nächsten Jahren ihre berufsfeldbezogenen Forschungen in den Schwerpunkten

Die Pädagogische Hochschule Vorarlberg wird in den nächsten Jahren ihre berufsfeldbezogenen Forschungen in den Schwerpunkten Ausschreibung an die Mitglieder des Kollegiums der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg Die Pädagogische Hochschule Vorarlberg wird in den nächsten Jahren ihre berufsfeldbezogenen Forschungen in den Schwerpunkten

Mehr

Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer

Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer Regierungspräsidium Karlsruhe Abteilung 7 Schule und Bildung In der Zeit vom bis nach Thema geordnet Inhaltsverzeichnis Seite - Lernen mit digitalen Medien... - Lernförderliches

Mehr

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Dr. Sonja Berghoff Dipl. Soz. Gero Federkeil Dipl. Kff. Petra Giebisch Dipl. Psych. Cort Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof. Dr. Detlef Müller

Mehr

Programme im Überblick

Programme im Überblick Programme im Überblick Der Pädagogische Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz Informationen zu Erasmus+ Schulbildung und etwinning für Schulen und Lehrkräfte Schulbildung Über uns Unser Service

Mehr

Virtuelle Hochschule Baden-Württemberg

Virtuelle Hochschule Baden-Württemberg Mannsfeld Thurm Virtuelle Hochschule Baden-Württemberg Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg 1 Die Marke Virtuelle Hochschule Baden- Württemberg Markenname: Virtuelle Hochschule

Mehr

Kinder und Jugendliche in ihrer Vielfalt fördern

Kinder und Jugendliche in ihrer Vielfalt fördern Kinder und Jugendliche in ihrer Vielfalt fördern Ansprechpartner im Projekt Projektleitung Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW: Tamara Sturm-Schubert t.sturm-schubert@vielfalt-foerdern. schulen.nrw.de

Mehr

Allgemein bildende Schulen in Ganztagsform in den Ländern in der Bundesrepublik Deutschland - Statistik 2008 bis 2012 -

Allgemein bildende Schulen in Ganztagsform in den Ländern in der Bundesrepublik Deutschland - Statistik 2008 bis 2012 - Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland Berlin, den 11.04.2014 IV C DST 1933-4(20) Allgemein bildende Schulen in Ganztagsform in den Ländern

Mehr

Weiterführende Schulen und Berufskollegs

Weiterführende Schulen und Berufskollegs Weiterführende Schulen und Berufskollegs informieren Letzte Aktualisierung: 9. Januar 2004, 19:45 Uhr AACHEN. Die weiterführenden Schulen laden in den kommenden Wochen zu Informationsveranstaltungen für

Mehr

Zeppelin-Realschule. Rielasinger Straße 37 78224 Singen. Tel. 07731 / 83 85 99-10 Fax: 07731 / 83 85 99-11 Sekretaritat@ZRS-Singen.

Zeppelin-Realschule. Rielasinger Straße 37 78224 Singen. Tel. 07731 / 83 85 99-10 Fax: 07731 / 83 85 99-11 Sekretaritat@ZRS-Singen. Zeppelin-Realschule Rielasinger Straße 37 78224 Singen Tel. 07731 / 83 85 99-10 Fax: 07731 / 83 85 99-11 Sekretaritat@ZRS-Singen.de http://www.zrs-singen.de Leitbild der Zeppelin-Realschule Die ZRS - eine

Mehr

Verzeichnis der staatlich anerkannten Lehrrettungswachen in Baden-Württemberg

Verzeichnis der staatlich anerkannten Lehrrettungswachen in Baden-Württemberg Stand 01.01.2012 Verzeichnis der staatlich anerkannten Lehrrettungswachen in Baden-Württemberg Az.: Mannheim Rettungswache Weinheim Johanniter Unfallhilfe e.v. Kreisverband Mannheim Lagerstr. 5 68169 Mannheim

Mehr

DR. BENJAMIN DREER PUBLIKATIONEN

DR. BENJAMIN DREER PUBLIKATIONEN DR. BENJAMIN DREER PUBLIKATIONEN MONOGRAPHIE Dreer, B. (2013). Kompetenzen von Lehrpersonen im Bereich Berufsorientierung. Beschreibung, Messung, Förderung. Wiesbaden: Springer VS. BUCHBEITRÄGE Dreer,

Mehr

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 BBK ADRESSEN BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 Büro Bonn Weberstr. 61 53113 Bonn Tel. 0228 216107 Fax 0228 96699690 BADEN-WÜRTTEMBERG BBK Landesverband

Mehr

Rang Verein Stadt StNr Klasse Endzeit

Rang Verein Stadt StNr Klasse Endzeit Rang Verein Stadt StNr Klasse Endzeit 1 E.-Langgässer-Gym Alzey 1 Alzey 163 X90 2:52:28 2 Marianne-Weber-Gym Lemgo Lemgo 139 X89 2:52:39 3 St. Ursula-Gym Brühl 1 Brühl 349 X89 2:55:09 4 St. Michael Gym

Mehr

Europaschule Köln. Sprachenvielfalt für Alle

Europaschule Köln. Sprachenvielfalt für Alle Europaschule Köln Sprachenvielfalt für Alle Elterninformation Fremdsprachen 1. Ziele des Fremdsprachenunterrichts 2. Besonderheiten der Wahlsprache von Klasse 5 7 3. Ausbau der Wahlsprache zur zweiten

Mehr

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg www.germany.travel Das neue DZT-Messekonzept Mehr Angebot für Anbieter Aachen Augsburg Baden-Baden Baiersbronn Berlin Bielefeld Bochum Bonn Braunschweig Bremen Bremerhaven Chemnitz Cochem Darmstadt Dortmund

Mehr

Einrichtung Telefon Fax E-Mail

Einrichtung Telefon Fax E-Mail Einrichtung Telefon Fax E-Mail Stand: 18.10.2012 1. Grundschule Lessing-Grundschule Lessingstraße 1 18209 Bad Doberan 038203/62379 038203/62379 Lessing-Grundschule-DBR@t-online.de Grundschule Bentwisch

Mehr

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Premiumimmobilien Portfolio Innerstädtische Büro- und Geschäftshäuser Core Core-Plus Volumina 5 bis 15 Mio. Neuwertige Objekte

Mehr

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2014 BWL (FH)

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2014 BWL (FH) Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2014 BWL (FH) BWL (FH) Seite 1 Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Rücklaufzahlen 2014... 2 Abbildungsverzeichnis Abbildung 1: Lage und Verteilung

Mehr

TABLETS IN DER SCHULE - NEUE CHANCEN FÜR NEUES LERNEN!? Perspektiven. HORIZON Report 2013 K12. Was sind die Herausforderungen? 09.02.

TABLETS IN DER SCHULE - NEUE CHANCEN FÜR NEUES LERNEN!? Perspektiven. HORIZON Report 2013 K12. Was sind die Herausforderungen? 09.02. Aktuelle Situation in Kindheit und Jugend 2014 TABLETS IN DER SCHULE - NEUE CHANCEN FÜR NEUES LERNEN!? Stefan Aufenanger Universität Mainz Früher Gebrauch digitaler Medien Vernetzung in virtuellen Welten

Mehr

Mein Weg von 4 nach 5. Informationsabend zum Übergang in die weiterführenden Schulen der Sekundarstufe I

Mein Weg von 4 nach 5. Informationsabend zum Übergang in die weiterführenden Schulen der Sekundarstufe I Mein Weg von 4 nach 5 Informationsabend zum Übergang in die weiterführenden Schulen der Sekundarstufe I Was erwartet Sie heute? Tipps zur Entscheidungsfindung Informationen über alle Schulformen Ablauf

Mehr

Erasmus+ Forum 1: Key Action 1 - Lernmobilität von Einzelpersonen. www.lebenslanges-lernen.at

Erasmus+ Forum 1: Key Action 1 - Lernmobilität von Einzelpersonen. www.lebenslanges-lernen.at Erasmus+ Forum 1: Key Action 1 - Lernmobilität von Einzelpersonen www.lebenslanges-lernen.at Erasmus+ Lernmobilität ERASMUS+ KA1 KA2 KA3 Lernmobilität von Einzelpersonen Strategische Partnerschaften Wissensallianzen

Mehr

»AbiPlus«Ausgezeichnete Perspektiven in einer globalisierten Welt

»AbiPlus«Ausgezeichnete Perspektiven in einer globalisierten Welt »AbiPlus«Ausgezeichnete Perspektiven in einer globalisierten Welt SeminarCenterGruppe kostenfreie InfoHotline 0800 593 77 77 »AbiPlus«weil Abi mehr sein kann»abiplus«ist ein dreijähriges Programm der ecolea

Mehr

Handelsschule Praxis-HAS

Handelsschule Praxis-HAS Neue Ausbildungsschwerpunkte ab 2014! Handelsschule Praxis-HAS Handelsakademie Management für Informationstechnologie und erneuerbare Energien ODER Internationale Wirtschaft und Logistik Fachschule für

Mehr

Vorlesung Einführung in die Schulpädagogik WS 2010/11 Schwerpunkt 6: Schulentwicklung

Vorlesung Einführung in die Schulpädagogik WS 2010/11 Schwerpunkt 6: Schulentwicklung Vorlesung Einführung in die Schulpädagogik WS 2010/11 Schwerpunkt 6: Schulentwicklung Brainstorming: Was ist eine gute Schule? Was ermöglicht Entwicklungsprozesse? Elemente erfolgreicher Schulen Film:

Mehr

Zusatzinformationen zum Artikel Welcome tot he Jungle Lehrerausbildung in den Fachrichtungen Gesundheit und Pflege: Frank Arens

Zusatzinformationen zum Artikel Welcome tot he Jungle Lehrerausbildung in den Fachrichtungen Gesundheit und Pflege: Frank Arens Zusatzinformationen zum Artikel Welcome tot he Jungle Lehrerausbildung in den en Gesundheit und Pflege: Frank Arens Studienteile Leistungspunkte (ECTS) mit Schwerpunkt Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Mehr

Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen

Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen en in Immobiliendarlehensverträgen nicht Aareal AG 24.01.1989 1 5 Aareal AG 19.06.2004 1 3 Allgemeine Hypothekenbank AG 07.09.2004 1 3 1 Allianz 27.08.2000 1 5 Allianz 21.11.2005 1 1 3 2 Allianz 29.12.2006

Mehr

Notwendige Veränderungsprozesses. Rolle digitaler Medien im Unterricht. Aktuelle Situation Schulen 16.02.14

Notwendige Veränderungsprozesses. Rolle digitaler Medien im Unterricht. Aktuelle Situation Schulen 16.02.14 Notwendige Veränderungsprozesses Neue Medien DIGITALE BILDUNG. MEHRWERT FÜR SCHULE UND GESELLSCHAFT? EINE NEUE QUERSCHNITTSAUFGABE FÜR DIE INNERE UND ÄUßERE SCHULENTWICKLUNG Stefan Aufenanger Universität

Mehr

Humboldt-Universität zu Berlin legt Befragung von Elternvertretungen zur Inklusion vor

Humboldt-Universität zu Berlin legt Befragung von Elternvertretungen zur Inklusion vor Humboldt-Universität zu Berlin legt Befragung von Elternvertretungen zur Inklusion vor In einer von der FDP-Landtagsfraktion in Auftrag gegebenen und von der Humboldt-Universität zu Berlin durchgeführten

Mehr

Ihr Plus als Großkunde

Ihr Plus als Großkunde Ihr Plus als Großkunde Exklusive Vorteile Hier könnte Ihr Logo stehen! Ihr Erfolg ist unser Erfolg! Herzlich Willkommen als Großkunde Wir begrüßen Sie als Großkunde und möchten Ihnen auf den folgenden

Mehr

Leiterin: Gesamtschuldirektorin Gertrud Korf, Tel. 02581/2743. Vielfalt Chancengleichheit Gemeinschaft Leistung

Leiterin: Gesamtschuldirektorin Gertrud Korf, Tel. 02581/2743. Vielfalt Chancengleichheit Gemeinschaft Leistung A. Bildungswege der Gesamtschule 1. Städtische Gesamtschule Warendorf Leiterin: Gesamtschuldirektorin Gertrud Korf, Tel. 02581/2743 E-Mail: gesamtschule@warendorf.de Homepage: www.gesamtschule-warendorf.de

Mehr

Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge

Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge Ort Hochschule Studiengang Abschluss Dauer Spezialisierung Stand Rheinisch-Westfäische Technische

Mehr

WWW.CAPTAIN-HUK.DE. Urteilsliste Sachverständigenhonorar gegen diverse Versicherer bzw. deren VN Stand 03.03.2015

WWW.CAPTAIN-HUK.DE. Urteilsliste Sachverständigenhonorar gegen diverse Versicherer bzw. deren VN Stand 03.03.2015 Aachen Münchener Versicherung AG Aachen Az.: 120 C 168/14 vom 31.07.2014 (CH, 06.02.2015) AG Frankfurt am Main Az.: 31 C 2574/14 (10) vom 30.10.2014 (CH, 17.01.2015) *** AG Gardelegen Az.: 31 C 292/09

Mehr

Reform der Lehrerbildung FAQ

Reform der Lehrerbildung FAQ Reform der Lehrerbildung FAQ 1. Welches Ziel hat die Reform? Baden-Württemberg verfügt über gute Schulen und über gute Lehrerinnen und Lehrer. Auf dem Erreichten kann sich das Land aber nicht ausruhen,

Mehr

Fachberater/innen für Sport

Fachberater/innen für Sport Fachberater/innen für Sport Stand: September 2015 Stadt und Landkreis Ansbach Auerochs, Robert, (97313030), L, *30.11.1982 Mittelschule Herrieden, Steinweg 8, 91567 Herrieden, Tel.: 09825-9271450, Fax:

Mehr

Rankings. Über dieses Fach. Bachelor (FH)

Rankings. Über dieses Fach. Bachelor (FH) Rankings Über dieses Fach Bachelor (FH) So schneiden die Hochschulen bei den ausgewählten Kriterien ab. Klicken Sie auf die Hochschulnamen um alle Ergebnisse zu sehen! [mehr Informationen] Werte einblenden

Mehr

LIVE-PROGRAMM AM DIENSTAG, 24.02.2015

LIVE-PROGRAMM AM DIENSTAG, 24.02.2015 LIVE-PROGRAMM AM DIENSTAG, 24.02.2015 10:00 12:00 Uhr START DES VIP-MESSERUNDGANGS AUF DEM STAND DER INITIATIVE DIGITALE BILDUNG NEU DENKEN 13:00 13:30 Uhr Videoanalyse einer geradlinigen Bewegung (Fach:

Mehr

Gemeinschaftsschule Schule für die Zukunft. Stabsstelle Gemeinschaftsschulen, Schulmodelle, Inklusion (GSI)

Gemeinschaftsschule Schule für die Zukunft. Stabsstelle Gemeinschaftsschulen, Schulmodelle, Inklusion (GSI) Gemeinschaftsschule Schule für die Zukunft Stabsstelle Gemeinschaftsschulen, Schulmodelle, Inklusion (GSI) Themen Was ist eine Gemeinschaftsschule (GMS)? Bildungsstandards und Bildungsplan der GMS Lehr-

Mehr

OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX

OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX CITY LIGHT POSTER Aachen Augsburg Baden-Baden / Rastatt Berlin Bremen Dortmund / Unna Mo.-Fr. 07:00-15:00 Uh Dresden Düsseldorf Freiburg Gera Göttingen Gütersloh

Mehr

Unternehmen im Wandel

Unternehmen im Wandel Unternehmen im Wandel Wege zur Förderung und Motivation der Mitarbeiter (Eine Industrie im Wandel vom Produkthersteller zum Dienstleistungsunternehmer und die Bedeutung des Human Capitals) Dipl. Ing. Peter

Mehr

Lehrkräftefortbildung

Lehrkräftefortbildung Lehrkräftefortbildung im Staatlichen Schulamt Backnang Staatliches Schulamt Backnang Agenda Rückblick: Lehrerfortbildung im Schuljahr 2014/15 Fortbildungsbereiche: Grundlage und Themenschwerpunkte für

Mehr

Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungswissenschaft

Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungswissenschaft Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungs Bachelorstudiengang Modul- 01001 Einführung in die Grundlagen der Erziehungs

Mehr

Ergebnisse der Arbeitskreise: 1. AK Berufsschule. Unterrichtsentwicklung

Ergebnisse der Arbeitskreise: 1. AK Berufsschule. Unterrichtsentwicklung Ergebnisse der Arbeitskreise: 1. AK Berufsschule Innere Differenzierung im Unterricht geschlechterspezifisches Lehrmaterial, Aufgaben, Methoden, Die eigene Geschlechterrolle als implizites Unterrichtsthema

Mehr

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Landesverband der Tafeln in Baden-Württemberg e.v. Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Tafellogistik Mannheim Regionalbeauftragter Vorstand Landesverband: Regiotafel Rhein - Neckar in Mannheim Ansprechpartner:

Mehr

Verzeichnis der nach Landesrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG

Verzeichnis der nach Landesrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG Verzeichnis der nach esrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG Stand: Januar 2012 Baden-Württemberg Ethik-Kommission bei der esärztekammer Baden-Württemberg Jahnstraße 40 70597

Mehr

Zweijährige Höhere Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung Höhere Handelsschule (HH) Höhere Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung (BW)

Zweijährige Höhere Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung Höhere Handelsschule (HH) Höhere Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung (BW) Zweijährige Höhere Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung Höhere Handelsschule (HH) Aufnahmevoraussetzung Fachoberschulreife durch Abschluss: Realschule Gesamtschule Klasse 10 Hauptschule 10b Berufsfachschule

Mehr

Multilinguale Schulen in Frankfurt am Main und Umgebung

Multilinguale Schulen in Frankfurt am Main und Umgebung WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG FRANKFURT GMBH Multilinguale Schulen in Frankfurt am Main und Umgebung Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH Hanauer Landstraße 126 128 60314 Frankfurt am Main Telefon: +49 (0)69 212-36209

Mehr

D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf

D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf Schulleiter: Oberstudiendirektor Ulrich Rehbock, Tel.: 02581/925-0 FAX: 02581/925-24 E-mail: info@paul-spiegel-berufskolleg.eu

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

Bestandesangabe der PHZ Luzern. 2006- Nicht verfügbar

Bestandesangabe der PHZ Luzern. 2006- Nicht verfügbar Periodika Titel 4 bis 8, Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe Babylonia, Zeitschrift für Sprachunterricht und Sprachenlernen 2006- Nicht verfügbar 12 (2004)- Nicht verfügbar Beiträge zur Lehrerbildung

Mehr

Liste der abgeschlossenen Akkreditierungsverfahren

Liste der abgeschlossenen Akkreditierungsverfahren wr wissenschaftsrat der wissenschaftsrat berät die bundesregierung und die regierungen der länder in fragen der inhaltlichen und strukturellen entwicklung der hochschulen, der wissenschaft und der forschung.

Mehr

Mittelschulen Sonstiges. Realschulen (alle 6stufig) Mittelschule Lochham Adalbert-Stifter-Platz 1, 82166 Gräfelfing Tel. 089 8542616 www.vs-lochham.

Mittelschulen Sonstiges. Realschulen (alle 6stufig) Mittelschule Lochham Adalbert-Stifter-Platz 1, 82166 Gräfelfing Tel. 089 8542616 www.vs-lochham. Stand Dezember 2012 Mittelschulen Mittelschule Lochham Adalbert-Stifter-Platz 1, 82166 Gräfelfing Tel. 089 8542616 www.vs-lochham.de Realschulen (alle 6stufig) I-Naturwissenschaftlich-handwerklich-technisch

Mehr

Zielvereinbarungen (ZV) bzw. Hochschulverträge im Länder- und Hochschulvergleich

Zielvereinbarungen (ZV) bzw. Hochschulverträge im Länder- und Hochschulvergleich Zielvereinbarungen (ZV) bzw. Hochschulverträge im Länder- und Hochschulvergleich Baden- Württemberg Bayern Zuständiges Ministerium bzw. Senat Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Mehr

HESSENCAMPUS-WORKSHOP Neue Medien in Lernprozessen

HESSENCAMPUS-WORKSHOP Neue Medien in Lernprozessen HESSENCAMPUS-WORKSHOP Neue Medien in Lernprozessen Frankfurt am Main, Gästehaus der Goethe-Universität HERZLICH WILLKOMMEN! Projektstruktur - Gesamtkonzept Neue Medien im Hessencampus Didaktische Szenarien

Mehr

Erasmus+ das neue EU-Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport (2014 2020)

Erasmus+ das neue EU-Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport (2014 2020) Erasmus+ das neue EU-Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport (2014 2020) Gemeinsame Regionalveranstaltung der vier Nationalen Agenturen in Deutschland Dortmund, 17.10.2013 Erasmus+:

Mehr

Schlüsselkompetenzen in der Personalentwicklung

Schlüsselkompetenzen in der Personalentwicklung Horizonte20xx Dr. Klein Wohnungswirtschaftstreffen 2007 26. und 27. November 2007 Schlüsselkompetenzen in der Personalentwicklung Prof. Dr. Annegret Reski & Dr. Stefan Goes communicare Inhalte 1 Prinzipien

Mehr

Wirtschaftsschulen in München

Wirtschaftsschulen in München Bildung und Sport Information der Bildungsberatung Wirtschaftsschulen in ünchen Stand: Schuljahr 2012/13 Wer? Schüler/-innen der ittelschule, Realschule oder des Gymnasiums nach der Jahrgangsstufe 6, 7

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit PRESSEMITTEILUNG Nr. 428/08 15. Dezember 2008 Umweltminister Söder: Gutes Klima - Europäisches ''Umweltdiplom'' für 73 bayerische Schulen +++ Die Auszeichnung 'Umweltschule in Europa - Internationale Agenda

Mehr

Erhebungsbogen Allgemein bildende Schulen Sekundarbereich I und II

Erhebungsbogen Allgemein bildende Schulen Sekundarbereich I und II Erhebungsbogen Allgemein bildende Schulen Sekundarbereich I und II Anlage 4 (Bei Schulen in Organisationseinheit bitte für jede Schulform die Angaben zu 1 und 2 auf einem eigenen Bogen ausfüllen) 1. Grunddaten

Mehr

international! : Internationalität an der Humboldt- Universität

international! : Internationalität an der Humboldt- Universität Was heisst hier internationalisieren? Wir sind doch international! : Internationalität an der Humboldt- Universität HU Berlin 19.06.2007 1 [Dr. Ursula Hans] Internationalisierung 1 Humboldt-Universität

Mehr

Unser Leitbild unsere Richtlinien. Wir kommunizieren nach innen und aussen einheitlich und offen.

Unser Leitbild unsere Richtlinien. Wir kommunizieren nach innen und aussen einheitlich und offen. Unser Leitbild unsere Richtlinien Wir kommunizieren nach innen und aussen einheitlich und offen. Inhalt Bildungsauftrag 4 Kultur 6 Führung 8 Unterricht 10 Partner 12 Infrastruktur 14 Unser Leitbild unsere

Mehr

Standpunkt Medienbildung. Grundschulkinder bei der Mediennutzung begleiten. und innovative Lernpotenziale in der Grundschule nutzen

Standpunkt Medienbildung. Grundschulkinder bei der Mediennutzung begleiten. und innovative Lernpotenziale in der Grundschule nutzen Standpunkt Medienbildung Grundschulkinder bei der Mediennutzung begleiten und innovative Lernpotenziale in der Grundschule nutzen Zur Lage Kinder erschließen sich die Welt zu großen Teilen mit und durch

Mehr

Messe- und Ausstellungsbeteiligung I/2013

Messe- und Ausstellungsbeteiligung I/2013 Biathlon Weltcup Oberhof Oberhof 02.01.2013 07.01.2013 X Impuls 2013 Cottbus 08.01.2013 14.01.2013 05. jobmesse Dresden Dresden 11.01.2013 12.01.2013 Horizon Bremen 12.01.2013 13.01.2013 Flexstromcup Berlin

Mehr

Work IT out in Europe - a mobility project for apprentices in information technology profession

Work IT out in Europe - a mobility project for apprentices in information technology profession profession De/11/LLP-LdV/IVT/283366 1 Project Information Title: Work IT out in Europe - a mobility project for apprentices in information technology profession Project Number: De/11/LLP-LdV/IVT/283366

Mehr

Bewerbung. Erster Schulpreis NRW für Begabtenförderung

Bewerbung. Erster Schulpreis NRW für Begabtenförderung Bewerbung Erster Schulpreis NRW für Begabtenförderung Termine: Bewerbungsstart: 26. Oktober 2009 Bewerbungsschluss: 1. Februar 2010 Festliche Preisverleihung: 26. April 2010 Die Bewerbungsunterlagen einschließlich

Mehr

Aktuelle Maßnahmen der Qualitätsentwicklung am Staatlichen Studienseminar für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen, Kaiserslautern

Aktuelle Maßnahmen der Qualitätsentwicklung am Staatlichen Studienseminar für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen, Kaiserslautern Aktuelle Maßnahmen der für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen, Kaiserslautern Personalentwicklung (Fach-) Seminarentwicklung Organisationsentwicklung Evaluation Leitbild Organisationsentwicklung Prägung

Mehr

Inhalt. Laubenstein / Lindmeier / Guthöhrlein / Scheer, Auf dem Weg zur schulischen Inklusion ISBN 978-3-7815-2056-1. Vor wort...

Inhalt. Laubenstein / Lindmeier / Guthöhrlein / Scheer, Auf dem Weg zur schulischen Inklusion ISBN 978-3-7815-2056-1. Vor wort... Vor wort......................................................................... 11 1 Die rheinland-pfälzische Schwerpunktschule: Ein Weg zur inklusiven Schule?... 13 1.1 Überblick über die Integrationsmaßnahmen

Mehr

Schulsprengel Vintl. Externe Evaluation 2012

Schulsprengel Vintl. Externe Evaluation 2012 Schulsprengel Vintl Externe Evaluation 2012 Bericht der Evaluationsstelle für die deutsche Schule* über die externe Evaluation im Schulsprengel Vintl Dr. Helmut v. Dellemann führte vom 26.03. 29.03.2012

Mehr

Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen

Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen Arbeitsplatz Berufliche Schulen - Vielfalt - Sicherheit - Kreativität - Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen JLU Gießen - 27.01.2010 - Hans-Dieter Speier 1 Einstieg Studium Beruf Fachhochschulreife

Mehr

Gliederung: - Allgemein zur UN- Konvention: 1. UN Behindertenrechtskonvention gültig seit 26. März 2009. Artikel 24

Gliederung: - Allgemein zur UN- Konvention: 1. UN Behindertenrechtskonvention gültig seit 26. März 2009. Artikel 24 Konzept Inklusion Ina Korter, MdL: - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Gliederung: - 1. UN- Konvention

Mehr

Eine passende Zeitung für Ihren Business! Mediadaten 2015

Eine passende Zeitung für Ihren Business! Mediadaten 2015 Eine passende Zeitung für Ihren Business! Mediadaten 2015 Preisliste Nr. 8 gültig ab 12. November 2014 2 3 Allgemeine Verlagsangaben Allgemeine Verlagsangaben Anschrift: Mix-Markt-Zeitung Hertzstraße 3/1,

Mehr

Ich bin ein Teil von allen, denen ich begegnet bin (A. L. Tennyson).

Ich bin ein Teil von allen, denen ich begegnet bin (A. L. Tennyson). Ohne Angst verschieden sein können (Adorno) Für unsere Schule bedeutet diese Art des Denkens nicht, Kinder mit unterschiedlichen Förderbedürfnissen in den Regelunterricht zu integrieren und sie in sonst

Mehr

Change Management. Qualitätsentwicklung beruflicher Schulen. Praxisbericht der Wilhelm-Wagenfeld-Schule, Schulzentrum der Sekundarstufe II

Change Management. Qualitätsentwicklung beruflicher Schulen. Praxisbericht der Wilhelm-Wagenfeld-Schule, Schulzentrum der Sekundarstufe II Change Management Change Management in der Berufsbildung am Beispiel der Innovationsund Qualitätsentwicklung beruflicher Schulen Praxisbericht der Wilhelm-Wagenfeld-Schule, Schulzentrum der Sekundarstufe

Mehr

Newsletter des Qualifizierungsnetzwerks Inklusion Köln für Kölner Schulen

Newsletter des Qualifizierungsnetzwerks Inklusion Köln für Kölner Schulen Regionale Bildungslandschaft Köln Regionales Bildungsbüro Inklusion - Bettina Albrot Willy-Brandt-Platz 3, 50679 Köln Tel. 0221/221-21313 Mail: bettina.albrot@stadt-koeln.de Dezember 2013 Newsletter des

Mehr

Kompetenzzentrum E-Learning. Lehren und Lernen mit Neuen Medien

Kompetenzzentrum E-Learning. Lehren und Lernen mit Neuen Medien Kompetenzzentrum E-Learning Lehren und Lernen mit Neuen Medien Das Kompetenzzentrum E-Learning fördert das Lehren und Lernen mit Neuen Medien an der Pädagogischen Hochschule des Kantons St.Gallen (PHSG).

Mehr

1. Flensburger Workshop zur Unterrichtsforschung im Fach Englisch

1. Flensburger Workshop zur Unterrichtsforschung im Fach Englisch 1. Flensburger Workshop zur Unterrichtsforschung im Fach Englisch 27.03. 28.03.2015 (Quelle: Bundesarchiv_B_145_F070964-0006) Veranstaltungort: Hauptgebäude (HG) der EUF, 2. Stock, Raum 250 Anmeldung (bis

Mehr

Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008

Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008 Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008 Lehramt G = Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Studienschwerpunkt Grundschulen Lehramt HR = Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Studienschwerpunkt

Mehr

Das Beratungs- und Unterstützungssystem des. Regierungspräsidiums Stuttgart für berufliche Schulen. im OES-Prozess

Das Beratungs- und Unterstützungssystem des. Regierungspräsidiums Stuttgart für berufliche Schulen. im OES-Prozess Das Beratungs- und Unterstützungssystem des Regierungspräsidiums Stuttgart für berufliche Schulen im OES-Prozess Um Schulen in ihrem Entwicklungsprozess zu unterstützen, entwickeln das Kultusministerium,

Mehr

Schulungszentrum Fohnsdorf. Implementierung der EU Produkte im SZF

Schulungszentrum Fohnsdorf. Implementierung der EU Produkte im SZF Implementierung der EU Produkte im SZF EOF (European Outplacement Framework) Ausarbeiten eines gemeinsamen Verständnisses zum European Outplacement in Verbindung mit Bildungsträgern Entwicklung eines Methodenleitfadens

Mehr

Bildung schafft Chancen. Bildungsangebote der Schule des Zweiten Bildungsweges Heinrich von Kleist. Landeshauptstadt Potsdam.

Bildung schafft Chancen. Bildungsangebote der Schule des Zweiten Bildungsweges Heinrich von Kleist. Landeshauptstadt Potsdam. Bildung schafft Chancen Bildungsangebote der Schule des Zweiten Bildungsweges Heinrich von Kleist Herausgeber: Landeshauptstadt Potsdam Der Oberbürgermeister Verantwortlich: Geschäftsbereich Bildung, Kultur

Mehr

Bildungsurlaub Englisch

Bildungsurlaub Englisch Alfa Sprachkurse und Sprachreisen, die als Bildungsurlaub anerkannt sind. BE= Berlin / BB = Brandenburg / HB = Bremen / HH = Hamburg / HE = Hessen / MV = Mecklenburg-Vorpommern / NI = Niedersachsen / RP

Mehr

Schnittstellen zwischen dem Orientierungsrahmen Schulqualität in Niedersachsen und dem Evaluationsinstrument SEIS

Schnittstellen zwischen dem Orientierungsrahmen Schulqualität in Niedersachsen und dem Evaluationsinstrument SEIS Schnittstellen zwischen dem Schulqualität in Niedersachsen und dem Evaluationsinstrument SEIS 1 2 3 Ergebnisse und Lernen Schulkultur Er folg e 4 Schulmanagement 5 Lehrerprofessionalit ät 6 Ziele und Strategien

Mehr

Vorstellung der Coaches an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein und FH Worms

Vorstellung der Coaches an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein und FH Worms Vorstellung der Coaches an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein und FH Worms Kontakt: Hochschuldidaktik Ludwigshafen-Worms Leitung: Imke Buß Mail: imke.buss@hs-lu.de Frau Dr. Barbara Waldkirch 1995-2011:

Mehr

junge leistungssportler - Zur Kompatibilität von Abitur und Leistungssport

junge leistungssportler - Zur Kompatibilität von Abitur und Leistungssport junge leistungssportler - Zur Kompatibilität von Abitur und Leistungssport Vorwort Ausgangslage Für junge Sporttalente stellt die herkömmliche Schulkarriere nach der 10. Klasse eine nur schwer zu nehmende

Mehr

Schulprogramm 2014 19

Schulprogramm 2014 19 Schulprogramm 2014 19 Vorwort Ein Schulprogramm verweist auf Entwicklungsziele und -vorhaben, die eine Schule mittelfristig verfolgt. Das Schulprogramm der Primarschule Winkel wurde unter Einbezug der

Mehr

Juni 2007. Grunewald-Grundschule. Bildung für Berlin

Juni 2007. Grunewald-Grundschule. Bildung für Berlin 1 Bildung für Berlin Präsentation Inspektionsbericht Fragen Stärken und Entwicklungsbedarf Ergebnisse der Schule Ablauf Schulinspektion Aufgaben Schulinspektion 2 Aufgaben Schulinspektion Schulgesetz (Januar

Mehr

Qualitätszentrierte Schulentwicklung mit dem Q2E-Qualitätsmanagement-Modell

Qualitätszentrierte Schulentwicklung mit dem Q2E-Qualitätsmanagement-Modell Qualitätszentrierte Schulentwicklung mit dem Q2E-Qualitätsmanagement-Modell 1. Schulentwicklung Unter Schulentwicklung verstehen wir ein aufeinander abgestimmtes System zur Weiterentwicklung der Schule,

Mehr

Ergebnisse Uni-Ranking 2009

Ergebnisse Uni-Ranking 2009 access-uni-ranking in Zusammenarbeit mit Universum Communications und der Handelsblatt GmbH. Alle Angaben in Prozent. 1. Wie beurteilen Sie derzeit die generellen Aussichten für Absolventen, einen ihrem

Mehr

retail systems and e-commerce

retail systems and e-commerce retail systems and e-commerce D/00/B/F/PP-112 106 1 Project Information Title: retail systems and e-commerce Project Number: D/00/B/F/PP-112 106 Year: 2000 Project Type: Pilot Project, project with multiplying

Mehr

Informatica Feminale. Internationales Sommerstudium für Frauen in der Informatik. Maya Schulte

Informatica Feminale. Internationales Sommerstudium für Frauen in der Informatik. Maya Schulte Informatica Feminale Internationales Sommerstudium für Frauen in der Informatik Maya Schulte Kompetenzzentrum Frauen in Naturwissenschaft und Technik der Universität Bremen 1 Überblick Einführung Konzept

Mehr

Wolfgang-Borchert-Schule

Wolfgang-Borchert-Schule Bericht zur Inspektion der Wolfgang-Borchert-Schule Agenda Grundlagen und Arbeitsweise der Schulinspektion Aussagen zum Unterricht Stärken und Entwicklungsbedarf der Schule Qualitätsprofil der Schule Qualitätstableau

Mehr