13 Spezielle Inhaltselemente und Seitentypen (Sitemap, Datensatz einfügen / einblenden, Verweis / Shortcut,...)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "13 Spezielle Inhaltselemente und Seitentypen (Sitemap, Datensatz einfügen / einblenden, Verweis / Shortcut,...)"

Transkript

1 13 Spezielle Inhaltselemente und Seitentypen (Sitemap, Datensatz einfügen / einblenden, Verweis / Shortcut,...) Inhaltsverzeichnis 13 Spezielle Inhaltselemente und Seitentypen (Sitemap, Datensatz einfügen / einblenden, Verweis / Shortcut,...) Vorbemerkung / Übersicht Inhaltstyp Sitemap Inhaltstyp Reines HTML Inhaltstyp Mail-formular Inhaltstyp Überschrift Inhaltstyp Datensatz einfügen / einblenden Seitentyp Verweis / Shortcut Seitentyp SysOrdner Inhalte, die nur Administratoren ändern / einbauen können Vorbemerkung / Übersicht Diese Anleitung richtet sich an fortgeschritten Nutzer. Sie sollten bereits wissen wie man sich anmeldet (Anleitung 1), wie man Inhalte, die es schon gibt, verändert (Anleitung 2), wie man neue Inhaltselemente normaler Text anlegt (Anleitung 3), wie man Tabellen im RichTextEditor erstellt (Anleitung 4), wie man eine neue Seite anlegt (Anleitung 7) wie man eine Nachricht schreibt und dass man das in den speziellen blauen Nachrichten- Ordnern macht (Anleitung 8) In dieser Anleitung soll der ganze Rest erklärt werden, was verschiedene Inhalts- und Seitentypen bei TYPO3 angeht. Sie ist nicht ganz so stark im Schritt-für-Schritt-Stil gehalten wie andere. Was meinen wir mit dem ganzen Rest? Bevor es losgeht erstmal eine Übersicht: Inhaltselemente Wenn man ein neues Inhaltselement anlegt (zum Beispiel wie in Anleitung 3 beschrieben), dann bekommt man (etwas abhängig davon, welche Schreibrechte man besitzt), diese Inhaltstypen zur Auswahl: 1

2 Achtung: Wenn bei Ihnen die Liste nicht aussieht wie im Bild, dann haben wir Sie nicht als fortgeschrittenen Benutzer eingetragen. Das können wir auf Wunsch ändern! Für die Elemente unter typischer Seiteninhalt existieren eigene Anleitungen, ebenso für Dateiverweise. Fehlen also noch die Inhaltselemente Sitemap, Reines HTML und Mail-formular. Diese werden unten erklärt. Sie können übrigens den Typ jedes Inhaltselements auch nachträglich ändern, zum Beispiel wenn Sie ein reines Textelement geschrieben haben und später merken, dass Sie eigentlich lieber ein Text mit Bild -Element haben wollen. Für jedes Inhaltselement gibt es den Reiter Allgemein und dort ein Auswahlmenü: Hier findet sich eine etwas ausführlichere Liste der möglichen Inhaltstypen. Hinzu kommt noch Überschrift und Datensatz einfügen. 2

3 Seitentypen Wenn Sie eine neue Seite erstellen, dann können Sie den Typ der Seite verändern. Zur Auswahl stehen: In 90% der Fälle bietet der voreingestellte Seitentyp Standard alles an, was benötigt wird. Die Funktionsweise des Seitentyps externe URL ist in der Anleitung zum Erstellen ganzer Seiten beschrieben. Fehlen noch die Seitentypen Verweis und SysOrdner. Diese werden unten erklärt Inhaltstyp Sitemap Eine Sitemap ist eine Übersicht über eine Webseite. TYPO3 bietet unter dieser Überschrift ein ganze Reihe von möglichen Inhaltselementen an, die Sie vielleicht praktisch finden. Legen Sie ein neues Inhaltselement an und wählen Sie Sitemap als Inhaltstyp aus: Wie immer können Sie erstmal eine Überschrift für das Element festlegen: 3

4 Wechseln Sie in den zweiten Reiter Menü/Sitemap. Oben können Sie verschiedene Varianten auswählen und darunter eine Ausgangsseite auswählen. Oben lassen wir lassen erstmal alles so, wie es ist. Und klicken auf das Ordnersymbol, um eine Ausgangsseite auszuwählen: Es öffnet sich ein Fenster, in dem der Seitenbaum angezeigt wird. Für dieses Beispiel wählen wir Studium aus: In der Bearbeitungsansicht unseres Sitemap-Elements erscheint Studium als Ausgangseite: 4

5 Speichern des Elements und Wechseln in die Frontend-Ansicht zeigt, was dieses Element bewirkt: Angezeigt wird eine Übersicht über die Webseiten des Bereichs Studium. Welchen Sinn haben die anderen Varianten? Wählen Sie im Auswahlmenü des Elements den zweiten Eintrag Menü der Unterseiten aus: Speichern und Ansehen zeigt, dass diese Variante eine Punkteliste der Unterseiten der Seite WSF-Startseite -> Studium erzeugt: 5

6 Die dritte Variante ist Menü der Unterseiten (mit Inhaltsangabe) : Es handelt sich wieder um eine (etwas anders formatierte) Liste der Unterseiten der Seite WSF- Startseite -> Studium. Bei der Seite Ansprechpartner findet sich zusätzlich noch ein kurzer Erläuterungstext. Wieso ist dies bei dieser Seite so, aber nicht bei den anderen? Dies hängt damit zusammen, dass nur bei dieser Seite ein Untertitel eingetragen ist (siehe Anleitung 7). Tragen wir beispielsweise in den Seiteneigenschaften der Seite Studiengänge etwas ein, dann ändert sich das Bild: Dieses Element ist dann sehr nützlich, wenn Sie eine informative Übersicht über einen Unterabschnitt Ihrer Seite erzeugen wollen. Ein gelungenes Beispiel: 6

7 Die nächste mögliche Variante der Sitemap ist Menü der Unterseiten (mit Seiteninhalt). Hier wird eine Liste der angegebenen Seiten und der sich darauf befindenden Inhalte erzeugt. Wir wechseln 1 die Einstellungen (ausgewählt ist die Forschungseite des Instituts für VWL): und bekommt als erzeugtes Menü: 1 Man löscht Einträge aus der Liste der Ausgangsseiten, indem man den Eintrag, der gelöscht werden soll, markiert und dann das markierte Kreuz benutzt: 7

8 Die nächste mögliche Variante der Sitemap ist Abschnittsübersicht. Hier wird eine Liste der Inhaltselemente, die sich auf der angegebenen Seite befinden, erzeugt. Prkatisch zum Beispiel auf langen Seiten. Dieses Menü ermöglicht das direkte springen zum Beispiel zum Punkt Weitere Forschungsaktivitäten. Wenn unter Ausgangspunkt einfach nichts angegeben wird, dann handelt es sich um eine Übersicht zu der Seite, auf der die Sitemap eingebaut wurde. Beispiel wieder: Forschungsseite des VWL-Instituts. Auf dieser befindet sich diese Sitemap: Auf der Seite sieht das so aus 2 : 2 Wenn Sie auf langen Seiten durch diese Variante der Sietmap die Navigation vereinfachen wollen, dann sollte bei Ihren Inhaltselementen der AHken bei Nach oben gesetzt sein: Siehe Anleitung zum Erstellen von Textelementen. 8

9 Ein Beispiel für eine Sitemap des Typs kürzlich aktualisierte Seiten finden Sie unter http: // oder auch Die Variante Verwandte Seiten (nach Stichworten) benutzt bisher niemand an der WSF. Vorraussetzung ist das Eintragen von Stichworten in den Seiteneigenschaften (-> Metadaten). Als erstes in der Liste möglicher Sitemap-Typen finden sich noch Menü dieser Seiten. Es ermöglicht die Zusammenstellung eines Menüs von Hand. Dies ist die Ansicht des linken Menüs auf der WSF-Startseite: Im Frontend sieht das so aus: 9

10 Auch hier kann man die Bleistifte im Fronten nutzen, etwa, um andere Seiten für das Menü auszuwählen (mit dem Ordnersymbol), welche zu löschen (mit dem Kreuz) oder die Reihenfolge zu ändern (mit den Pfeilen): 13.3 Inhaltstyp Reines HTML Der Name sagt alles: Hiermit kann man direkt HTML-Quellcode auf die Seite schreiben, der dann auch 1:1 übernommen wird. Als Administratoren bitten wir darum, dass dieses Element nur im Notfall verwendet wird. 10

11 13.4 Inhaltstyp Mail-formular Dieses Element dient dazu, ein Kontaktformular einzurichten. Fügt man das Mailformular als ein neues Element ein, dann erreicht man nach wenigen Schritten eine Ansicht die ganz ähnlich dieser hier ist: Wir bitten Sie, hier nach dem trial&error -Prinzip vorzugehen und geben nur diese Hinweise: 1. Dei Schaltfläche rechts neben dem Feld zur Definition des Formulars öffnet einen unterstützenden Assistenten: 2. Unter Zielseite sollte man unbedingt eine Seite definieren, auf die der Benutzer geschickt wird, wenn er den absenden -Knopf des Formulars gedrückt hat. Nur so hat der Benutze 11

12 des Formulars Gewissheit, dass das Absenden erfolgreich war. 3. Hier sollte eine gut funktionierende -Adresse stehen. Bevor Sie das Formular sich selbst überlassen, sollte Sie es testen! 13.5 Inhaltstyp Überschrift Der Inhaltstyp Überschrift lässt sich nur als Änderung eines bestehenden Elements auswählen. Es funktioniert genauso wie ein Element normaler Text, in dem kein Text eingegeben wurde. Stellen Sie sich vor, Sie haben zwei Elemente normaler Text eingefügt: Wenn Sie jetzt im ersten Element den Typ auf Überschrift ändern (und im zweiten Element die Überschrift als Unterüberschrift ohne Linie formatieren), dann ändert sich die Ansicht wie folgt: Übrigens: TYPO3 hat den Text des ersten Elements nicht gelöscht, er wird nur nicht angezeigt. Ändert man den Typ des ersten Elements wieder zurück auf normaler Text, dann erinnert sich TYPO3 daran, was dort ursprünglich eingetragen war. 12

13 13.6 Inhaltstyp Datensatz einfügen / einblenden TYPO3 ist ein ContentManagementSystem, in dem die Inhalte als Datensatz in einer Datenbank stehen und bei der Anzeige der Webseite dafür gesorgt wird, dass diese Inhalte in der richtigen Sortierung und Optik dem Besucher gezeigt werden. Natürlich heisst das auch, dass ein angelegter Inhalt mehrfach gezeigt werden kann. Dafür dient das Inhaltselement Datensatz einfügen : Inhalte, die sich auf einer Seite befinden, können ebenfalls auf einer weiteren Seite eingeblendet werden, ohne, dass diese zuvor kopiert oder verschoben werden müssen. Die angezeigten Inhalte bleiben, wo sie sind. Als Beispiel nehmen wir den Bereich Studium. Dort gibt es eine Seite mit allen Ansprechpartnern im Prüfungsamt der WSF, siehe pruefungsamt/. Im Backend sieht diese Seite so aus: In der Hauptspalte normal finden sich die Mitarbeiter mit ihren Sprechzeiten, Telefonnummern etc. In der rechten Spalte findet sich ein Hinweis, auf die allgemeine -adresse des Prüfungsamts. Nun soll beim Studiengang Master Demographie ebenfalls angegeben werden, wer im Prüfungsamt zuständig ist. Eine Möglichkeit wäre es, dort einfach ein neues Inhaltselement einzufügen und erneut die entsprechenden Informationen zu tippen. Der Nachteil wäre es aber, dass alle Änderungen immer zweimal vorgenommen müssten: Auf der Seite mit den Ansprechpartnern und auf der Seite des Studienganges Master Demographie. Deshalb verwenden wir auf der Studiengangsseite den schon vorhandenen Datensatz noch einmal. Gehen Sie auf die Seite, in die Sie einen Datensatz einfügen wollen: 13

14 In der rechten Spalte sollen die Kontaktdaten des Studien- und Prüfungsamt Master Demographie, Soziologie & Volkswirtschaftslehre eingeblendet werden. Klicken Sie deshalb auf neuer Inhalt oder auf das markierte zum Einfügen eines neuen Inhalts. Es öffent sich das schon bekannte Fenster zum einfügen neuer Inhalte. Wählen Sie erstmal Normaler Text. Im Reiter Allgemeines haben Sie dann die Möglichkeit, den Inhaltstyp zu ändern. Wählen Sie hier Datensatz einfügen aus. Die Rückfrage von TYPO3 14

15 bestätigen Sie mit OK. Dann sollten Sie eine etwas veränderte Eingabemaske sehen: Es gibt einen neuen Reiter Datensatz einfügen. Aber zunächst einmal füllen wir im Reiter Allgemeines das Feld Name aus. Dieses Feld kann irgendeinen Text enthalten - er sollte möglichst informativ für Sie sein. Bevor sie in den Reiter Datensatz einfügen wechseln könnten Sie das Element schon einmal speichern: Entweder mit im Frontend aussieht 3,, wenn Sie sehen wollen, wie die Seite oder mit. Im Reiter Datensatz einfügen finden Sie das Feld Objekte. 3 TYPO3 hat schon erkannt, dass in der rechten Spalte ein Element ist. Bisher ist es aber noch leer... 15

16 Hier wird jetzt ausgewählt, welcher Datensatz (in unserem Beispiel von der Seite Ansprechpartner) eingeblendet werden soll. Klicken Sie dafür auf das markierte Ordnersymbol. Es öffnet sich ein Auswahlfenster: (Wenn TYPO3 Ihnen Auswahlfenster öffnet, dann sind diese oft etwas klein geraten. Vergrößern Sie dann das Fenster.) Jetzt geht es darum, den Datensatz zu suchen, der eingefügt werden soll. Wir wählen also die Seite Ansprechpartner -> Prüfungsamt aus und sehen dann rechts die Datensätze, die dort zur Verfügung stehen: Nachdem Sie Studien- und Prüfungsamt Maste... ausgewählt haben, schliesst sich das Auswahlfenster und Sie sehen, dass der Datensatz unter Objekte angezeigt wird. Wenn Sie jetzt 16

17 auch speichern, mit angezeigt werden: (sicher ist sicher), dann sehen Sie, dass rechts alle eingefügten Datensätze Jetzt sollten Sie sich das Ergebnis im Frontend anschauen. Sie sehen, dass das Element jetzt auf der Seite zu sehen ist: Der große Vorteil ist, dass Sie jetzt auch hier die Bleistifte angezeigt bekommen, mit denen man mal schnell etwas ändert. Wenn Sie das tun, dann wird die Änderung sowohl auf der aktuellen Seite (/studium/studiengänge/ master/demographie) wie auch auf der Seite, wo das eigentliche Inhaltselement abgelegt ist (/studium/ansprechpartner/pruefungsamt/). Ein anderes Anwendungsbeispiel ist das Zusammenstellen einer zentralen Seite mit Forschungsprojekten an einem Institut aus entsprechenden Seiten der Lehrstühle bzw. Mitarbeiter. 4 4 TYPO3 bietet noch eine weitere Möglichkeit an, Inhalte einer anderen Seite anzuzeigen. Bei den Seiteneigenschaften finden Sie unter Optionen den Punkt Dieser bewirkt, dass die Inhalte der ausgewählten Seite angezeigt werden und nicht die, die Sie dort eintragen. Das sollten Sie nur nutzen, wenn Sie verstehen, was Sie tun und warum. 17

18 13.7 Seitentyp Verweis / Shortcut Auch bei den Seitentypen gibt es zwei, die Sie bisher noch nicht kennen. Der Seitentyp Shortcut ist ziemlich ähnlich der Seitentyp Link zu externer URL. Der einzige Unterschied ist, dass nicht ein Link zu einer externen Seite erzeugt wird, sondern ein Link zu einer Seite in der WSF Homepage. Bitte schauen Sie sich die Anleitung 7 an und dort die Erklärungen zu Schritt 6: Eine bestehende/neue Seite in einen externen Link verwandeln (Oder: Es gibt auch andere Seitentypen als Standard ) das Vorgehen zum Erzeugen eines internen Verweis ist ganz analog. Wenn Sie eine den Seitentyp geändert haben, dann können Sie im Reiter Verweis entweder mit dem Ordnersymbol eine Seite auswählen, auf die verwiesen wird, oder Sie benutzen das Auswahlmenü Verweismodus, das (hoffentlich) selbsterklärend ist. Im TYPO3 Seitenbaum erkennen Sie Shortcut-Seiten daran, dass Sie einen kleinen Pfeil am Symbol haben: Eine Warnung: Bitte verwenden Sie Shortcuts nicht zu oft Benutzer von Webseiten, die sich etwa auf der Seite lehre/aktuelle-veranstaltungen/ befinden und in der Adresszeile des Browsers durch entfernen des letzten Teils der Adresse navigieren wollen also de/vwl/geld/lehre/ aufrufen, erhalten eine Fehlermeldung. Dies liegt daran, dass Die Seite lehre ein Shortcut auf die Unterseite ist und daran, dass das Übersetzen in eine schöne URL nicht ganz so funktioniert, wie man sich das wünschen mag. a a Wir hoffenl, dieses Problem irgendwann beheben zu können Seitentyp SysOrdner Einletzter Seitentyp wurde bisher noch nicht erklärt: SysOrdner. Wenn Sie eine Seite dieses Typs erstellen, dann sieht die im TYPO3-Seitenbaum so aus: 18

19 Diesen Seitentyp können Sie nutzen, um Datensätze abzulegen o.ä. Diese Seite (und die dort abgelegten Datensätze tauchen nicht im Menü im Frontend auf. Die Ordner, in denen Sie Nachrichten anlegen, sind auch SysOrdner, allerdings von einer speziellen Art (deshalb die blaue Darstellung). Für normale TYPO3-Benutzer sind SysOrdner eher weniger von Interesse Inhalte, die nur Administratoren ändern / einbauen können Es gibt einige Inhalte, die nur Administratoren neu erstellen bzw. verändern können: Die Menüs und ab welcher Ebene der WSF-Seite diese starten. Die Beschriftung des Bildes im Kopf der Seite Die Farben, die verwendet werden Suchformulare wie auf Anmeldeformulare für geschützte Seiten ldap-login-modul zur Authentifizierung mit den Benutzeraccounts des Rechenzentrums Datenimport aus studip Ein Element zur Anzeige von Nachrichten aus dem WSF-Nachrichtensystem Bitte wenden Sie sich an die Administratoren, wenn Sie hier Wünsche haben. Versionshistorie dieser Anleitung: : Vollständigkeit, komplett überabeitet, LATEX (DB) : erste Fassung (AC) 19

TYPO3 Tipps und Tricks

TYPO3 Tipps und Tricks TYPO3 Tipps und Tricks Seiten als Shortcut. Hiermit ist gemeint, dass eine Oberseite direkt auf eine tiefere Unterseite verlinkt. Dies kann bei Themen ohne gesonderte Übersichtsseite hilfreich sein. Zum

Mehr

Anlegen von Serviceboxen

Anlegen von Serviceboxen TYPO3 an der TU Berlin Anlegen von Serviceboxen Version: 1.0 Stand: 01.11.2007 Autor: Antje Janke Überarbeitung: Roman Zimmer 1 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen......3 1.1 Was sind Serviceboxen?......3

Mehr

6 Das Kopieren eines bereits bestehenden Inhaltselements

6 Das Kopieren eines bereits bestehenden Inhaltselements 6 Das Kopieren eines bereits bestehenden Inhaltselements Inhaltsverzeichnis 6 Das Kopieren eines bereits bestehenden Inhaltselements 1 Vorbemerkung.......................................... 1 6.1 Schritt

Mehr

11 Tabellen als Inhaltselement (ohne RichTextEditor)

11 Tabellen als Inhaltselement (ohne RichTextEditor) 11 Tabellen als Inhaltselement (ohne RichTextEditor) Inhaltsverzeichnis 11 Tabellen als Inhaltselement (ohne RichTextEditor) 1 Vorbemerkung.......................................... 1 11.1 Eine einfache

Mehr

8 Bilder in TYPO3 (RichTextEditor & Elemente Text mit Bild, Bilder

8 Bilder in TYPO3 (RichTextEditor & Elemente Text mit Bild, Bilder 8 Bilder in TYPO3 (RichTextEditor & Elemente Text mit Bild, Bilder Inhaltsverzeichnis 8 Bilder in TYPO3 (RichTextEditor & Elemente Text mit Bild, Bilder 1 8.1 Vorbemerkung.......................................

Mehr

In dieser Anleitung werden die Seitentypen vorgestellt, die dem TYPO3-Redakteur in der Standardkonfiguration

In dieser Anleitung werden die Seitentypen vorgestellt, die dem TYPO3-Redakteur in der Standardkonfiguration November 2011 In dieser Anleitung werden die Seitentypen vorgestellt, die dem TYPO3-Redakteur in der Standardkonfiguration zur Verfügung stehen. Zum Anlegen einer neue Seiten wird der Seitentyp Standard

Mehr

10 Eine Nachricht auf die Institutsseite stellen und an andere Bereiche der WSF-Webseite weitergeben

10 Eine Nachricht auf die Institutsseite stellen und an andere Bereiche der WSF-Webseite weitergeben 10 Eine Nachricht auf die Institutsseite stellen und an andere Bereiche der WSF-Webseite weitergeben Inhaltsverzeichnis 10 Eine Nachricht auf die Institutsseite stellen und an andere Bereiche der WSF-

Mehr

12 Den Inhalt eines Ordners im fileadmin zum download anbieten (Filelist-Element)

12 Den Inhalt eines Ordners im fileadmin zum download anbieten (Filelist-Element) 12 Den Inhalt eines Ordners im fileadmin zum download anbieten (Filelist-Element) Inhaltsverzeichnis 12 Den Inhalt eines Ordners im fileadmin zum download anbieten (Filelist-Element) 1 12.1 Vorbereitungen......................................

Mehr

Anleitung directcms 5.0 Newsletter

Anleitung directcms 5.0 Newsletter Anleitung directcms 5.0 Newsletter Jürgen Eckert Domplatz 3 96049 Bamberg Tel (09 51) 5 02-2 75 Fax (09 51) 5 02-2 71 - Mobil (01 79) 3 22 09 33 E-Mail eckert@erzbistum-bamberg.de Im Internet http://www.erzbistum-bamberg.de

Mehr

TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 12.5.2009

TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 12.5.2009 TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 12.5.2009 Um sich in TYPO3 einzuloggen, rufen Sie bitte im Internet die Seite http://www.vdi.de/typo3 auf, geben Sie dort Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und

Mehr

5 Das Löschen, Verschieben oder Erstellen ganzer Seiten

5 Das Löschen, Verschieben oder Erstellen ganzer Seiten 5 Das Löschen, Verschieben oder Erstellen ganzer Seiten Inhaltsverzeichnis 5 Das Löschen, Verschieben oder Erstellen ganzer Seiten 1 Vorbemerkung.......................................... 1 5.1 Schritt

Mehr

Ablauf. Festigung des Gelernten Login und Struktur. Umgang mit Plugins: Ändern persönl. Einstellungen. Fachgebietslogo einfügen Anlegen neuer Seiten

Ablauf. Festigung des Gelernten Login und Struktur. Umgang mit Plugins: Ändern persönl. Einstellungen. Fachgebietslogo einfügen Anlegen neuer Seiten Ablauf Erste Woche: Zweite Woche: Organisatorisches Festigung des Gelernten Login und Struktur Umgang mit Plugins: Ändern persönl. Einstellungen Fachgebietslogo einfügen Anlegen neuer Seiten Teaser/Quicklink

Mehr

TYPO3 Einführung für Redakteure. Astrid Tessmer

TYPO3 Einführung für Redakteure. Astrid Tessmer TYPO3 Einführung für Redakteure Astrid Tessmer Ablauf Aufbau der Website Anlegen und Bearbeiten von Seiten Anlegen und Bearbeiten von Inhaltselementen Inhaltstyp Text, HTML-Area (Rich Text Editor) Inhaltstyp

Mehr

Aufklappelemente anlegen

Aufklappelemente anlegen Aufklappelemente anlegen Dieses Dokument beschreibt die grundsätzliche Erstellung der Aufklappelemente in der mittleren und rechten Spalte. Login Melden Sie sich an der jeweiligen Website an, in dem Sie

Mehr

TYPO3-Blockseminar. am 23. und 30. September 2010. Sibylle Nägle, Tanja Bode. TYPO3 Blockseminar, 21.09.2010 Seite 1

TYPO3-Blockseminar. am 23. und 30. September 2010. Sibylle Nägle, Tanja Bode. TYPO3 Blockseminar, 21.09.2010 Seite 1 TYPO3-Blockseminar am 23. und 30. September 2010 Sibylle Nägle, Tanja Bode TYPO3 Blockseminar, 21.09.2010 Seite 1 Ablauf (vorläufig) Erste Woche Organisatorisches Login und Struktur Zweite Woche Ändern

Mehr

Kurze Benutzungsanleitung für Dozenten

Kurze Benutzungsanleitung für Dozenten Kurze Benutzungsanleitung für Dozenten Einstiegsbild Wenn Sie die Internet-Adresse studieren.wi.fh-koeln.de aufrufen, erhalten Sie folgendes Einstiegsbild: Im oberen Bereich finden Sie die Iconleiste.

Mehr

Version 30.07.2007 - Pädagogische Hochschule Freiburg, Peter Huppertz

Version 30.07.2007 - Pädagogische Hochschule Freiburg, Peter Huppertz Babysteps Backend - Hauptmenü Neue Seite anlegen Seiteneigenschaften bearbeiten Inhaltselemente erstellen Inhaltselemente bearbeiten Übersicht der Seitenlayouts Bearbeiten von Personen Anzeigen von Personendaten

Mehr

RÖK Typo3 Dokumentation

RÖK Typo3 Dokumentation 2012 RÖK Typo3 Dokumentation Redakteur Sparten Eine Hilfe für den Einstieg in Typo3. Innpuls Werbeagentur GmbH 01.01.2012 2 RÖK Typo3 Dokumentation Inhalt 1) Was ist Typo3... 3 2) Typo3 aufrufen und Anmelden...

Mehr

Anleitungen, Hilfen und Übungen zum Umgang mit Typo3

Anleitungen, Hilfen und Übungen zum Umgang mit Typo3 Typo3-Schulung Anleitungen, Hilfen und Übungen zum Umgang mit Typo3 Inhaltsverzeichnis Frontendbereich: Anmeldung und kleine Änderungen 1 Backendbereich (1): Anmeldung und Typo3-Oberfläche 2 Backendbereich

Mehr

7 Das Anlegen einer neuen Tabelle im RichTextEditor

7 Das Anlegen einer neuen Tabelle im RichTextEditor 7 Das Anlegen einer neuen Tabelle im RichTextEditor Inhaltsverzeichnis 7 Das Anlegen einer neuen Tabelle im RichTextEditor 1 7.1 Vorbemerkung...................................... 1 7.2 Schritt 1: Von

Mehr

LuVHS. Version: 06.01.2010. 2010 ARONET GmbH Alle Rechte vorbehalten.

LuVHS. Version: 06.01.2010. 2010 ARONET GmbH Alle Rechte vorbehalten. LuVHS Version: 06.01.2010 2010 ARONET GmbH Alle Rechte vorbehalten. Inhaltsverzeichnis LuVHS... 1 Inhaltsverzeichnis... 2 1. Erläuterungen und Hinweise... 2 2. Anmelden (Login)... 3 3. VHS Programm (Plugin

Mehr

1.5. Passwort-geschützte Seiten

1.5. Passwort-geschützte Seiten TYPO3 - the Enterprise Open Source CMS: Documentation: Der... 1 von 5 1.4.Editieren und erstellen von Seiten und Inhalt Table Of Content 1.6.Spezielle Content Elemente 1.5. Passwort-geschützte Seiten Nun

Mehr

DR. WACHTER MALL KOLB & PARTNER SCHULUNGSUNTERLAGEN

DR. WACHTER MALL KOLB & PARTNER SCHULUNGSUNTERLAGEN DR. WACHTER MALL KOLB & PARTNER SCHULUNGSUNTERLAGEN 7. Dezember 2009 2. Inhalt 1. Inhalt 2 2. Grundlagen zu TYPO3 3 3. An- und Abmelden am System 3 3.1 Übersicht Backend 4 3.2 Funktion Hauptmenü 4 4. Grundlegende

Mehr

Outlook Anleitung #02. Kontakte und Adressbuch

Outlook Anleitung #02. Kontakte und Adressbuch Outlook Anleitung #02 Kontakte und Adressbuch 02-Outlook-Grundlagen-2016.docx Inhaltsverzeichnis 1 Adressbücher in Outlook In Outlook können verschiedene Adressbücher verwendet werden. Da sind als erstes

Mehr

TYPO3 Redaktoren-Handbuch

TYPO3 Redaktoren-Handbuch TYPO3 Redaktoren-Handbuch Kontakt & Support: rdv interactive ag Arbonerstrasse 6 9300 Wittenbach Tel. 071 / 577 55 55 www.rdvi.ch Seite 1 von 38 Login http://213.196.148.40/typo3 Username: siehe Liste

Mehr

Um eine Person in Magnolia zu erfassen, gehen Sie wie folgt vor:

Um eine Person in Magnolia zu erfassen, gehen Sie wie folgt vor: Personendaten verwalten mit Magnolia Sie können ganz einfach und schnell alle Personendaten, die Sie auf Ihrer Webseite publizieren möchten, mit Magnolia verwalten. In der Applikation Adressbuch können

Mehr

Typo3 Schulung: Fortgeschrittene I an der Hochschule Emden/Leer

Typo3 Schulung: Fortgeschrittene I an der Hochschule Emden/Leer News Mit News bezeichnet man unter Typo3 Nachrichten, diese News werden im Backend in der Listen-Ansicht in einem News-Ordner geschrieben. Diese News-Ordner sind spezielle Sysordner (s. Kap. 3), im News-Ordner

Mehr

Kurzübericht der implementierten Funktionen der Fachinformatiker -== Info Datenbank ==-

Kurzübericht der implementierten Funktionen der Fachinformatiker -== Info Datenbank ==- Kurzübericht der implementierten Funktionen der Fachinformatiker -== Info Datenbank ==- Einleitung : Zu Beginn möchte ich kurz den Sinn dieser Datenbank erläutern. Als Webmaster der Fachinformatiker -==

Mehr

1) Begriffserklärung. Modulgruppe. Seitenbaum. Arbeitsbereich. Modul

1) Begriffserklärung. Modulgruppe. Seitenbaum. Arbeitsbereich. Modul Typo 3 Inhalt 1) Begriffserklärung... 2 2) Neue Seite anlegen... 3 3) Neues Inhaltselement... 5 4) Text mit Bild... 10 5) Bilder hochladen... 14 6) Elemente verschieben... 15 7) Element löschen... 15 8)

Mehr

Anleitung: Ändern von Seiteninhalten und anlegen eines News Beitrags auf der Homepage des DAV Zorneding

Anleitung: Ändern von Seiteninhalten und anlegen eines News Beitrags auf der Homepage des DAV Zorneding Anleitung: Ändern von Seiteninhalten und anlegen eines News Beitrags auf der Homepage des DAV Zorneding Diese Anleitung beschreibt die notwendigen Schritte um Seiteninhalte auf der Homepage zu ändern und

Mehr

Content Management System (CMS) Manual

Content Management System (CMS) Manual Content Management System (CMS) Manual Thema Seite Aufrufen des Content Management Systems (CMS) 2 Funktionen des CMS 3 Die Seitenverwaltung 4 Seite ändern/ Seite löschen Seiten hinzufügen 5 Seiten-Editor

Mehr

Funktionsbeschreibung Website-Generator

Funktionsbeschreibung Website-Generator Funktionsbeschreibung Website-Generator Website-Generator In Ihrem Privatbereich steht Ihnen ein eigener Websitegenerator zur Verfügung. Mit wenigen Klicks können Sie so eine eigene Website erstellen.

Mehr

Apartment App. Web Style Guide

Apartment App. Web Style Guide Apartment App Web Style Guide Login Zum Anmelden müssen Sie zu der App URL noch /typo3 hinzufügen. Sie sollten dann dieses Anmeldeformular sehen: Geben Sie hier Ihren Benutzernamen und das Passwort ein

Mehr

Was ist neu bei Typo3 mit Version 6.2

Was ist neu bei Typo3 mit Version 6.2 Was ist neu bei Typo3 mit Version 6.2 Elemente, die hier nicht erwähnt werden, sind von den Arbeitsschritten her gleichgeblieben. Detailliertere Anleitungen finden Sie auch noch in unserem FAQ-Bereich

Mehr

Das Studiengangsinformationssystem (SGIS)

Das Studiengangsinformationssystem (SGIS) Das Studiengangsinformationssystem (SGIS) Hinweise für Studiengangsverantwortliche und Typo3-Redakteure Version 1.a Mai 2015 Kontakt: Christian Birringer, Referat 1.4 - Allgemeine Studienberatung und Career

Mehr

3. Die tägliche E-Mail-Flut effizient verwalten

3. Die tägliche E-Mail-Flut effizient verwalten 3. Es ist wie im normalen Leben: Wenn man etwas vernünftig einsortiert, findet man es auch rasch wieder. In Outlook ist das ähnlich. Denn mit der Zeit sammeln sich sehr viele E-Mails an. Wer da keine logische

Mehr

Die Inhalte Ihres Webauftritts werden mit einem CMS (Content-Management-System) erstellt.

Die Inhalte Ihres Webauftritts werden mit einem CMS (Content-Management-System) erstellt. RSG-LE Dokumentation (Version 2) Inhaltsverzeichnis: 1. Hinweise zur Nutzung der Website RSG-LE.de 2. Die Website im Überblick 3. Schritt für Schritt erste Schritte 4. Neue Seiten anlegen 5. Seiten-Inhalte

Mehr

Anleitung TYPO3. Inhalt 2 Login 4. Übersicht 5. Dateiliste 5 Dateien (Fotos, PDF) integrieren 5. Datei hochladen 6

Anleitung TYPO3. Inhalt 2 Login 4. Übersicht 5. Dateiliste 5 Dateien (Fotos, PDF) integrieren 5. Datei hochladen 6 Inhalt Inhalt 2 Login 4 Übersicht 5 Dateiliste 5 Dateien (Fotos, PDF) integrieren 5 Datei hochladen 6 Bild oder PDF auf den Server laden 6 Exkurs: Bilder herunter rechnen 7 Web 7 Module 7 Seite 7 Liste

Mehr

Dokumentation für Lehrstühle

Dokumentation für Lehrstühle Dokumentation für Lehrstühle Florian Schwaiger 14. März 2015 Inhaltsverzeichnis 1 Login 2 2 Einführung in Typo3 2 3 Verwaltung des Accounts 3 3.1 Präferenz-Einstellungen............................. 3

Mehr

Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten

Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten Dieses Dokument beschreibt, wie Sie Nachrichten anlegen und bearbeiten können. Login Melden Sie sich an der jeweiligen Website an, in dem Sie hinter die Internet-

Mehr

Inhaltsverzeichnis (ohne Adminrecht/Vorlagen)

Inhaltsverzeichnis (ohne Adminrecht/Vorlagen) Inhaltsverzeichnis (ohne Adminrecht/Vorlagen) Hauptmenü Startseite Einstellungen Profil bearbeiten Nutzerverwaltung Abmelden Seiten Seiten verwalten/bearbeiten Seiten erstellen Dateien Dateien verwalten

Mehr

Access 2000 und MS SQL Server im Teamwork

Access 2000 und MS SQL Server im Teamwork Access 2000 und MS SQL Server im Teamwork von Irene Bauder, Jürgen Bär 1. Auflage Hanser München 2000 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 446 21473 6 Zu Inhaltsverzeichnis schnell und

Mehr

Schulung für den Webauftritt Neues Gymnasium Feuerbach mit Typo3

Schulung für den Webauftritt Neues Gymnasium Feuerbach mit Typo3 Schulung für den Webauftritt Neues Gymnasium Feuerbach mit Typo3 Seite: 2 von 19 Inhaltsangabe 1 Zielbestimmung... 3 1.1 Musskriterien... 3 1.1.1 Technische Details... 3 1.1.2 Design... 3 1.1.3 Schulung...

Mehr

News & RSS. Einleitung: Nachrichten er-(veröffentlichen) und bereitstellen Nachrichten erstellen und bereitstellen

News & RSS. Einleitung: Nachrichten er-(veröffentlichen) und bereitstellen Nachrichten erstellen und bereitstellen News & RSS Nachrichten er-(veröffentlichen) und bereitstellen Nachrichten erstellen und bereitstellen Einleitung: Sie wollen Ihre Nutzer immer mit den neuesten Informationen versorgen bzw. auf dem laufendem

Mehr

TYPO3-Blockseminar. am 23. und 30. September 2010. Sibylle Nägle, Tanja Bode. TYPO3 Blockseminar, 30.09.2010 Seite 1

TYPO3-Blockseminar. am 23. und 30. September 2010. Sibylle Nägle, Tanja Bode. TYPO3 Blockseminar, 30.09.2010 Seite 1 TYPO3-Blockseminar am 23. und 30. September 2010 Sibylle Nägle, Tanja Bode TYPO3 Blockseminar, 30.09.2010 Seite 1 Ablauf (vorläufig) Erste Woche Organisatorisches Login und Struktur Ändern persönl. Einstellungen

Mehr

Anleitung für das Content Management System

Anleitung für das Content Management System Homepage der Pfarre Maria Treu Anleitung für das Content Management System Teil 5 Fotogalerien Anlegen neuer Fotoalben Das Anlegen neuer Fotoalben erfolgt in zwei bzw. drei Schritten: Im ersten Schritt

Mehr

TYPO3 und TypoScript

TYPO3 und TypoScript Produktinformation http://www.hanser.de/deckblatt/deckblatt1.asp?isbn=3-446-40751-0&style=leseprobe Seite 1 von 1 24.07.2006 TYPO3 und TypoScript Daniel Koch, Christian Wenz, Tobias Hauser Webseiten programmieren,

Mehr

Dokumentation. Passwortgeschützte Website anlegen. Typo3 Dokumentation: passwortgeschützte Seiten Seite 1 von 18

Dokumentation. Passwortgeschützte Website anlegen. Typo3 Dokumentation: passwortgeschützte Seiten Seite 1 von 18 Dokumentation Passwortgeschützte Website anlegen Typo3 Dokumentation: passwortgeschützte Seiten Seite 1 von 18 Inhaltsverzeichnis 1. Chronologischer Ablauf... 3 2. SysOrdner in Typo 3 anlegen... 4 3. Benutzergruppe

Mehr

TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 5.4.2007

TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 5.4.2007 TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 5.4.2007 Um sich in TYPO3 einzuloggen, rufen Sie bitte im Internet die Seite http://www.vdi.de/t3_live/typo3 auf, geben Sie dort Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort

Mehr

Anwenderleitfaden Outlook Web Access (OWA)

Anwenderleitfaden Outlook Web Access (OWA) Anwenderleitfaden Outlook Web Access (OWA) Inhalt Ansprechpartner... 3 Sicherheitstipps... 4 Rechtlicher Hinweis zur Signatur... 4 Arbeiten mit Exchange 2013 OWA... 5 Anmelden am System... 5 Designänderung...

Mehr

TYPO3 Super Admin Handbuch

TYPO3 Super Admin Handbuch TYPO3 Super Admin Handbuch Erweiterung News Für das System der Maria Hilf Gruppe Version 02 09.03.10 Erstellt durch: NCC Design Florian Kesselring Zeltnerstraße 9 90443 Nürnberg 1 Inhaltsverzeichnis Inhalt

Mehr

Wie kann ich meine Daten importieren? Wie kann ich meine Profile verwalten?

Wie kann ich meine Daten importieren? Wie kann ich meine Profile verwalten? Administration: Wie kann ich meine Daten importieren? Wie kann ich meine Profile verwalten? Wie kann ich von «Einzelgesellschaft» zu «Mehrere Gesellschaften» wechseln? Gebrauch Wie kann ich einen Arbeitnehmer

Mehr

Ordnung auf/im (Win-)PC bzw. der Festplatte

Ordnung auf/im (Win-)PC bzw. der Festplatte Ordnung auf/im (Win-)PC bzw. der Festplatte Ein Versuch da was zu (er)klären von Uwe Troll Vorbemerkung: Alles was später hier gezeigt wird, wird auf Ihrem PC anders aussehen! Das Prinzip bleibt aber gleich.

Mehr

4 Inhalt bearbeiten und anlegen

4 Inhalt bearbeiten und anlegen 4 Inhalt bearbeiten und anlegen 4.1 Seite aufrufen Im Funktionsmenü Seite aufrufen. Die Ordner und Seiten Ihres Baukastens erscheinen (= Seitenbaum). Klick auf - Symbol ermöglicht Zugriff auf Unterseiten

Mehr

Schrittweise Anleitung zur Erstellung einer Angebotseite 1. In Ihrem Dashboard klicken Sie auf Neu anlegen, um eine neue Seite zu erstellen.

Schrittweise Anleitung zur Erstellung einer Angebotseite 1. In Ihrem Dashboard klicken Sie auf Neu anlegen, um eine neue Seite zu erstellen. Schrittweise Anleitung zur Erstellung einer Angebotseite 1. In Ihrem Dashboard klicken Sie auf Neu anlegen, um eine neue Seite zu erstellen. Klicken Sie auf Neu anlegen, um Ihre neue Angebotseite zu erstellen..

Mehr

TYPO3 Einführung für Redakteure

TYPO3 Einführung für Redakteure TYPO3 Einführung für Redakteure Ablauf! 1. Tag: Aufbau der Website im Corporate Design der LUH Bearbeiten von Inhalten: Inhaltselemente Text und Text mit Bild Übungen Überblick über weitere Inhaltselemente

Mehr

Anleitung zu Wikispaces

Anleitung zu Wikispaces Ein Projekt für die Sekundarstufe I Anleitung zu Wikispaces für Lehrpersonen Inhaltsverzeichnis 1. WAS IST EIN WIKI...2 2. KONTO FÜR LEHRPERSON ERSTELLEN...2 3. EINLOGGEN...4 4. KONTO FÜR SCHÜLER/INNEN

Mehr

Windows 7 Ordner und Dateien in die Taskleiste einfügen

Windows 7 Ordner und Dateien in die Taskleiste einfügen WI.005, Version 1.1 07.04.2015 Kurzanleitung Windows 7 Ordner und Dateien in die Taskleiste einfügen Möchten Sie Ordner oder Dateien direkt in die Taskleiste ablegen, so ist das nur mit einem Umweg möglich,

Mehr

JCLIC. Willkommen bei JClic

JCLIC. Willkommen bei JClic JCLIC Willkommen bei JClic JClic ist ein Autorentool, mit dem man Übungen bzw. Projekte erstellen kann, die sich sehr gut zum Erarbeiten und Festigen eines Wissensgebietes in Einzelarbeit eignen. Die mit

Mehr

Dokumentation. Passwortgeschützte Webseite anlegen

Dokumentation. Passwortgeschützte Webseite anlegen Dokumentation Passwortgeschützte Webseite anlegen Diese Dokumentation wurde ausgearbeitet und erstellt von: IT-Management des FB07 Universität Kassel Nora-Platiel-Str. 4, Raum 1223, 34109 Kassel Tel: 0561/

Mehr

Dokumentation Typo 3

Dokumentation Typo 3 Dokumentation Typo 3 Diese Dokumentation wurde ausgearbeitet und erstellt von: IT-Management des FB07 Universität Kassel Nora-Platiel-Str. 4, Raum 1223, 34109 Kassel Tel: 0561/ 804-3059 Fax: 0562/ 804-7059

Mehr

Anleitung: Erstellen eines Eintrages (Beispiel Ferienhaus)

Anleitung: Erstellen eines Eintrages (Beispiel Ferienhaus) Anleitung: Erstellen eines Eintrages (Beispiel Ferienhaus) Nachfolgend erläutern wir Schritt für Schritt, wie Sie einen Eintrag, z.b. für Ihr Ferienhaus erstellen. Wir gehen davon aus, dass Sie registriert

Mehr

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure Die Kurzreferenz orientiert sich weitgehend an den TYPO3 v4 Schulungsvideos. Es kann jedoch geringfügige Abweichungen geben, da in den Videos auf didaktisch sinnvolles

Mehr

Photoalben anlegen und verwalten.

Photoalben anlegen und verwalten. ClubWebMan GKMB Gallery Photoalben anlegen und verwalten. geeignet für TYPO Version.5 bis.6 Die Arbeitsschritte A. Upload der Bilder in die Dateiliste B. Bilder beschriften und sortieren B. Album im Ordner

Mehr

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten TYPO3-Symbole Web Seite Anzeigen Liste NL Queue Seitenansicht aktivieren Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen Listenansicht aktivieren ansicht aktivieren Newsletter-Adressen verwalten Datei

Mehr

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Newsletter-Adressen verwalten. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Newsletter-Adressen verwalten. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten TYPO3-Symbole Web Seite Anzeigen Liste NL Queue Seitenansicht aktivieren Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen Listenansicht aktivieren ansicht aktivieren Newsletter-Adressen verwalten Datei

Mehr

Abwesenheitsnotiz im Exchange Server 2010

Abwesenheitsnotiz im Exchange Server 2010 Abwesenheitsnotiz im Exchange Server 2010 1.) Richten Sie die Abwesenheitsnotiz in Outlook 2010 ein und definieren Sie, an welche Absender diese gesendet werden soll. Klicken Sie dazu auf Datei -> Informationen

Mehr

FIS: Projektdaten auf den Internetseiten ausgeben

FIS: Projektdaten auf den Internetseiten ausgeben Rechenzentrum FIS: Projektdaten auf den Internetseiten ausgeben Ist ein Forschungsprojekt im Forschungsinformationssystem (FIS) erfasst und für die Veröffentlichung freigegeben, können Sie einige Daten

Mehr

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced DESIGN & DEVELOPMENT TYPO3 Advanced 1 Einleitung / Inhalt 2 / 13 Einleitung Dieses Dokument weist Sie durch die Funktion des Open Source CMS TYPO3. In wenigen, einfachen Schritten wird Ihnen bebildert

Mehr

2 KONTAKTE IN MS OUTLOOK

2 KONTAKTE IN MS OUTLOOK MS Office 2010 Kontakte in MS Outlook 2 KONTAKTE IN MS OUTLOOK Die Verwaltung von Adressmaterial ist sowohl im privaten Bereich als auch in Unternehmungen ein wichtiges Thema. Outlook stellt dafür auf

Mehr

Typo3 Benutzerhandbuch

Typo3 Benutzerhandbuch Typo3 Benutzerhandbuch contemas GmbH & Co KG Hauptplatz 46 7100 Neusiedl/See m: office@contemas.net Sechsschimmelgasse 14 1090 Wien www.contemas.net t: +43 (0) 136 180 80 Inhaltsverzeichnis 1 Zugang...

Mehr

TYPO3-Zusatzkurs für www.durlacher.de

TYPO3-Zusatzkurs für www.durlacher.de TYPO3-Zusatzkurs für www.durlacher.de In diesem Zusatzkurs (Kapitel 14 bis 18) gehen wir die Dinge an, die im alltäglichen Umgang mit TYPO3 auf www.durlacher.de hilfreich sind. Verschieben, Löschen, Blind

Mehr

Der Kalender im ipad

Der Kalender im ipad Der Kalender im ipad Wir haben im ipad, dem ipod Touch und dem iphone, sowie auf dem PC in der Cloud einen Kalender. Die App ist voreingestellt, man braucht sie nicht laden. So macht es das ipad leicht,

Mehr

Windows. Workshop Internet-Explorer: Arbeiten mit Favoriten, Teil 1

Windows. Workshop Internet-Explorer: Arbeiten mit Favoriten, Teil 1 Workshop Internet-Explorer: Arbeiten mit Favoriten, Teil 1 Wenn der Name nicht gerade www.buch.de oder www.bmw.de heißt, sind Internetadressen oft schwer zu merken Deshalb ist es sinnvoll, die Adressen

Mehr

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken.

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken. 2. SEITE ERSTELLEN 2.1 Seite hinzufügen Klicken Sie in der Navigationsleiste mit der rechten Maustaste auf das Symbol vor dem Seitentitel. Es öffnet sich ein neues Kontextmenü. Wenn Sie nun in diesem Kontextmenü

Mehr

Argelander Institut für Astronomie. Persönliche Website

Argelander Institut für Astronomie. Persönliche Website Argelander Institut für Astronomie Persönliche Website Zunächst loggt man sich auf www.astro.uni-bonn.de/typo3 mit seinem AIfA Zugang ein. Nach erfolgreichem Login befindet man sich im Backend des TYPO3

Mehr

Schulungsscript für TYPO3-Redaktoren

Schulungsscript für TYPO3-Redaktoren Inhaltsverzeichnis Schulungsscript für TYPO3-Redaktoren EINFÜHRUNG... 2 ERSTE ÜBUNGEN... 2 EINLOGGEN... 2 BENUTZEROBERFLÄCHE... 2 PASSWORT ÄNDERN... 2 SEITEN UND INHALTE... 3 DEAKTIVIERTE SEITEN, IM MENU

Mehr

Outlook. sysplus.ch outlook - mail-grundlagen Seite 1/8. Mail-Grundlagen. Posteingang

Outlook. sysplus.ch outlook - mail-grundlagen Seite 1/8. Mail-Grundlagen. Posteingang sysplus.ch outlook - mail-grundlagen Seite 1/8 Outlook Mail-Grundlagen Posteingang Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um zum Posteingang zu gelangen. Man kann links im Outlook-Fenster auf die Schaltfläche

Mehr

OPENXCHANGE Server 5. Dokumentation - E-Mails -

OPENXCHANGE Server 5. Dokumentation - E-Mails - OPENXCHANGE Server 5 Dokumentation - E-Mails - Anmelden und Abmelden am Webmail-Modul Wenn Sie sich erfolgreich am Webclient des Mailservers angemeldet haben, gelangen Sie sofort auf Ihre Portalseite.

Mehr

COMPUTERIA VOM 25.2.15 SERIENBRIEFE UND ETIKETTENDRUCK

COMPUTERIA VOM 25.2.15 SERIENBRIEFE UND ETIKETTENDRUCK COMPUTERIA VOM 25.2.15 SERIENBRIEFE UND ETIKETTENDRUCK WAS SIND SERIENBRIEFE? Bei einem Serienbrief handelt es sich um eine Art Word Vorlage, bei der das gleiche Dokument mehrmals gedruckt werden muss,

Mehr

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie in TYPO3 Dateien auf dem Server abgelegt werden und wie man einen Download-Link erstellt.

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie in TYPO3 Dateien auf dem Server abgelegt werden und wie man einen Download-Link erstellt. 9 Das Hochladen und Verlinken von Dateien Inhaltsverzeichnis 9 Das Hochladen und Verlinken von Dateien 1 Vorbemerkung... 1 9.1 Anmeldung... 1 9.2 Dateiliste... 1 9.3 Neuen Ordner anlegen... 2 9.4 Datei

Mehr

Inhalt. 2 RÖK Typo3 Dokumentation

Inhalt. 2 RÖK Typo3 Dokumentation 2012 RÖK Typo3 Dokumentation Hauptadmin RÖK Eine Hilfe für den Einstieg in Typo3. innpuls Werbeagentur GmbH 01.01.2012 2 RÖK Typo3 Dokumentation Inhalt 1) Was ist Typo3... 3 2) Typo3 aufrufen und Anmelden...

Mehr

Internetauftritt: Hochschulpartnerschaften - Datenbank

Internetauftritt: Hochschulpartnerschaften - Datenbank Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH) University of Applied Sciences Internetauftritt: Hochschulpartnerschaften - Datenbank Modul: Anleitung für Typo3 bzgl. Partnerhochschulen einpflegen

Mehr

Einstieg in die Mac-Welt mit OS X Lion. Grundkurs kompakt. Andreas Konitzer 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Juli 2012 K-MAC1-G

Einstieg in die Mac-Welt mit OS X Lion. Grundkurs kompakt. Andreas Konitzer 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Juli 2012 K-MAC1-G Einstieg in die Mac-Welt mit OS X Lion Andreas Konitzer. Ausgabe,. Aktualisierung, Juli 0 Grundkurs kompakt K-MAC-G 4 Datenträger und Festplatten 4. Dateien auf CD und DVD brennen Das Betriebssystem kann

Mehr

4 Das Anlegen eines neuen Textelements. Inhaltsverzeichnis. Vorbemerkung. 4.1 Schritt 1: Die Anmeldung bei Typo3

4 Das Anlegen eines neuen Textelements. Inhaltsverzeichnis. Vorbemerkung. 4.1 Schritt 1: Die Anmeldung bei Typo3 4 Das Anlegen eines neuen Textelements Inhaltsverzeichnis 4 Das Anlegen eines neuen Textelements 1 Vorbemerkung.......................................... 1 4.1 Schritt 1: Die Anmeldung bei Typo3..........................

Mehr

BENUTZERHANDBUCH für. www.tennis69.at. Inhaltsverzeichnis. 1. Anmeldung. 2. Rangliste ansehen. 3. Platzreservierung. 4. Forderungen anzeigen

BENUTZERHANDBUCH für. www.tennis69.at. Inhaltsverzeichnis. 1. Anmeldung. 2. Rangliste ansehen. 3. Platzreservierung. 4. Forderungen anzeigen BENUTZERHANDBUCH für www.tennis69.at Inhaltsverzeichnis Einleitung 1. Anmeldung 2. Rangliste ansehen 3. Platzreservierung 4. Forderungen anzeigen 5. Forderung eintragen 6. Mitgliederliste 7. Meine Nachrichten

Mehr

Leitfaden. Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände

Leitfaden. Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände Leitfaden Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände Inhalt 1. Anmerkungen zum Dokument... 3 Das Login 2. Allgemeine Formate und Konventionen... 5 2.1.1 Formatierbarer

Mehr

Einrichten eines News-Systems in Typo3

Einrichten eines News-Systems in Typo3 Einrichten eines News-Systems in Typo3 Generelles: tt_news ist eine der beliebtesten Erweiterungen für Typo3 und wir bereits auf vielen Sites Vorarlberger Schulen verwendet: Beispiele: http://www.vobs.at/hsl

Mehr

Sage Shop Schnelleinstieg

Sage Shop Schnelleinstieg Sage Shop Schnelleinstieg Impressum Sage Software GmbH Hennes-Weisweiler-Allee 16 41179 Mönchengladbach Copyright 2014 Sage Software GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit sehr großer

Mehr

Der neue persönliche Bereich/die CommSy-Leiste

Der neue persönliche Bereich/die CommSy-Leiste Der neue persönliche Bereich/die CommSy-Leiste Mit der neue CommSy-Version wurde auch der persönliche Bereich umstrukturiert. Sie finden all Ihre persönlichen Dokumente jetzt in Ihrer CommSy-Leiste. Ein

Mehr

Access [basics] Beispieldaten-Assistent. Beispieldatenbank. Installation. Tools Der Beispieldaten-Assistent

Access [basics] Beispieldaten-Assistent. Beispieldatenbank. Installation. Tools Der Beispieldaten-Assistent Beispieldaten-Assistent Jeder Access-Entwickler steht irgendwann vor der Situation, mal eben einige Beispieldatensätze zu seiner Anwendung hinzuzufügen. Wer keine Lust auf Fantasie-Einträge wie ASDF oder

Mehr

Übung 1: Ein Haupt-/Unterformular mit dem Formular-Assistenten erstellen

Übung 1: Ein Haupt-/Unterformular mit dem Formular-Assistenten erstellen Übung 1: Ein Haupt-/Unterformular mit dem Formular-Assistenten erstellen Problem: In relationalen Datenbanken verteilen sich die Informationen i.d.r. auf mehrere Tabellen. Die Eingabe neuer Daten und die

Mehr

Was ist der Unterschied zwischen Kontakte und Adressbuch?

Was ist der Unterschied zwischen Kontakte und Adressbuch? Das E-Mail-System - FAQ Inhalt Was ist der Unterschied zwischen Kontakte und Adressbuch?... 1 Wie lege ich Adressen in meinem persönlichen Adressbuch ab?... 1 Wie kann ich eigene Verteiler anlegen?...

Mehr

Nützliche Tipps für Einsteiger

Nützliche Tipps für Einsteiger Nützliche Tipps für Einsteiger Zusätzliche Browsertabs - effizienter Arbeiten Ein nützlicher Tipp für das Arbeiten mit easysys ist das Öffnen mehrerer Browsertabs. Dies kann Ihnen einige Mausklicks ersparen.

Mehr

2 Erste Schritte, Grundfunktionen und Symbole

2 Erste Schritte, Grundfunktionen und Symbole 2 Erste Schritte, Grundfunktionen und Symbole Um mit der Arbeit in Ihrem Baukasten zu beginnen, klicken Sie auf Seite im Funktionsmenü (1). Der Seitenbaum (2) öffnet sich. Klicken Sie auf den Namen der

Mehr

Angaben zu einem Kontakt...1 So können Sie einen Kontakt erfassen...4 Was Sie mit einem Kontakt tun können...7

Angaben zu einem Kontakt...1 So können Sie einen Kontakt erfassen...4 Was Sie mit einem Kontakt tun können...7 Tutorial: Wie kann ich Kontakte erfassen In myfactory können Sie Kontakte erfassen. Unter einem Kontakt versteht man einen Datensatz, der sich auf eine Tätigkeit im Zusammenhang mit einer Adresse bezieht.

Mehr

Punkt 1 bis 11: -Anmeldung bei Schlecker und 1-8 -Herunterladen der Software

Punkt 1 bis 11: -Anmeldung bei Schlecker und 1-8 -Herunterladen der Software Wie erzeugt man ein Fotobuch im Internet bei Schlecker Seite Punkt 1 bis 11: -Anmeldung bei Schlecker und 1-8 -Herunterladen der Software Punkt 12 bis 24: -Wir arbeiten mit der Software 8-16 -Erstellung

Mehr

Enigmail Konfiguration

Enigmail Konfiguration Enigmail Konfiguration 11.06.2006 Steffen.Teubner@Arcor.de Enigmail ist in der Grundkonfiguration so eingestellt, dass alles funktioniert ohne weitere Einstellungen vornehmen zu müssen. Für alle, die es

Mehr

Funktion «Formulare» in educanet²

Funktion «Formulare» in educanet² Funktion «Formulare» in educanet² Schulen und Bildungsinstitutionen haben vielfältige Ansprüche daran, Meinungen einzuholen, Umfragen durchzuführen oder Anmeldungen zu regeln. Mit der Funktion Formulare

Mehr

Einführung in das redaktionelle Arbeiten mit Typo3 Schulung am 15. und 16.05.2006

Einführung in das redaktionelle Arbeiten mit Typo3 Schulung am 15. und 16.05.2006 1. Anmeldung am System Das CMS Typo3 ist ein webbasiertes Redaktionssystem, bei dem Seiteninhalte mit einem Internetzugang und einer bestimmten URL zeit- und ortunabhängig erstellt und bearbeitet werden

Mehr