Einführung in TYPO3. Patrick Flügel Rechenzentrum Universität Passau. 14. August 2014

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einführung in TYPO3. Patrick Flügel Rechenzentrum Universität Passau. 14. August 2014"

Transkript

1 Einführung in TYPO3 Patrick Flügel Rechenzentrum Universität Passau 14. August 2014

2

3 Abbildungsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Einführung Zugang Die Benutzeroberfläche Hilfe Seiten und Inhalte Neue Seite anlegen Seiteninhalte anlegen Der Rich Text Editor Beispiel für eine typische Seite Listen Hyperlinks Tabellen Bilder einfügen Daten aus Stud.IP einfügen Text aus anderen Anwendungen einfügen Abbildungsverzeichnis 1 Der Anmeldedialog Die Benutzeroberfläche - das Backend Der Rich Text Editor Rechenzentrum Universität Passau

4 1 Einführung TYPO3 ist ein freies Open Source Content-Management-System für Internet- und Intranetauftritte. Content-Management-Systeme trennen Inhalt, Struktur und Layout von Dokumenten. Das hat für die Autoren, Sachbearbeiter und Redakteure den Vorteil, dass sie sich ganz auf die Pflege und Aktualisierung von Texten konzentrieren können, ohne sich um das Layout, die Einbindung ihrer Seite oder andere technische Aspekte kümmern zu müssen. Das Web Content-Management-System TYPO3 ist sehr einfach zu erlernen, man braucht keine Vorkenntnisse in HTML oder Java Script. 1.1 Zugang TYPO3 ist ein Online-Redaktionssystem und verwendet als Client nur einen üblichen Web-Browser. Sie können jederzeit von jedem Ort mit Internet-Zugang Veränderungen an Ihrer Web-Site vornehmen. Das so genannte Frontend von TYPO3 ( vordere Seite ) ist der Web-Server, der die Web- Pages den Internet-Surfern anzeigt. Der Zugriff kann mit jedem beliebigen Web-Browser erfolgen, auch mit älteren Versionen und auch ohne spezielle Funktionen wie Cookies oder JavaScript. Im Allgemeinen ist auch kein Login notwendig (nur bei passwort-geschützten Web-Pages). Der Zugriff auf die Web-Pages erfolgt im Allgemeinen über einen URL der Form Das so genannte Backend von TYPO3 ( hintere Seite ) ist das Content-Management- System, mit dem die Web-Pages erstellt und editiert werden. Der Zugriff ist nur für berechtigte Personen, die so genannten Web-Autoren oder Redakteure möglich. Sie brauchen dafür einen Benutzernamen und ein Passwort mit einer entsprechenden TYPO3- Berechtigung. Der Zugriff kann mit allen gängigen neueren Web-Browsern erfolgen. Cookies und JavaScript müssen eingeschaltet sein und Popup-Fenster müssen für diesen Server erlaubt sein. Die Verwendung des speziellen Rich Text Editors ist derzeit nur mit Mozilla oder Firefox oder mit dem Internet Explorer ab Version 6 möglich. Der Zugriff auf das Backend erfolgt im Allgemeinen uber einen URL der Form Wenn Sie diese Backend-Adresse in Ihrem Web-Browser eingeben, erscheint eine Seite mit einem Anmeldedialog (Abb. 1, S. 4). Geben Sie bitte Benutzername und Passwort ein und klicken Sie auf LogIn. Bei erfolgreichem Login erscheint Ihre persönliche Benutzeroberfläche. 1.2 Die Benutzeroberfläche Die Arbeitsoberfläche von TYPO3 (Abb. 2, S. 5) ist in drei Hauptbereiche unterteilt. Links sehen Sie die Modulleiste. Hier wählen Sie aus, welche Art von Arbeiten Sie durchführen wollen. In der Mitte sehen Sie den Seiten- oder Dateienbaum. Hier wählen Sie aus, welche Web-Seite oder welchen Dateien-Folder Sie bearbeiten wollen. Rechts sehen Sie die Arbeitsfläche. Hier führen Sie Ihre Arbeiten durch. Rechenzentrum Universität Passau 3

5 2 Seiten und Inhalte Abbildung 1: Der Anmeldedialog 1.3 Hilfe Für TYPO3 gibt es eine ganze Reihe von Quellen, bei denen Sie Hilfe zur Arbeit mit TYPO3 finden. Da wäre zunächst das Handbuch, das Sie im Backend von TYPO3 im Modulbereich Hilfe finden. Des weiteren finden Sie kostenlose Schulungsvideos im Internet unter der URL Im Backend finden Sie bei den meisten Symbolen, Eingabefeldern und Schaltflächen kleine Fragezeichen. Bewegen Sie den Mauszeiger auf eines dieser Fragezeichen, dann erhalten Sie in einem kleinen Anzeigefenster eine kurze Erläuterung des jeweiligen Objekts. Bei einem Klick auf das Fragezeichen wird der betreffende Eintrag aus dem Online- Handbuch angezeigt. 2 Seiten und Inhalte 2.1 Neue Seite anlegen Klicken Sie im Seitenbaum auf das Icon der Seite, unter der Sie eine neue Seite anlegen wollen, und wählen Sie im Kontextmenü den Punkt Neu. Auf der Arbeitsfläche klicken Sie nun im Bereich Neuer Datensatz unter dem Listenpunkt Neue Seite erstellen auf Seite (in). Auf der Arbeitsfläche erscheinen nun die Eingabefelder für die Seiteneigenschaften. Geben Sie als erstes einen Seitentitel ein. Die Option Seite verstecken lassen Sie zunächst aktiviert. Wenn Sie die Seite vollständig erstellt haben, können Sie diese Option deaktivieren, damit die Seite im Frontend sichtbar wird. Speichern Sie die Eigenschaften ab, indem Sie auf das Symbol Dokument speichern und schliessen klicken. Nun wurde die Seite erzeugt. 4 Rechenzentrum Universität Passau

6 2.2 Seiteninhalte anlegen Abbildung 2: Die Benutzeroberfläche - das Backend 2.2 Seiteninhalte anlegen Im Seitenbaum auf die Seite klicken, in der Sie Inhalt einfügen wollen. Klicken Sie dann in der Kopfleiste des Detailbereichs auf das Symbol Neues Inhaltselement anlegen. Wählen Sie dann durch Anklicken den Typ des Inhaltselements aus. In den meisten Fällen wird dies der Typ Normaler Text sein. Wählen Sie dann, ganz unten im Detailbereich, durch Anklicken des jeweiligen kleinen grauen Pfeiles, die Position des Inhaltselements auf der Seite aus. Im Arbeitsbereich erscheinen nun die einzelnen Eingabefelder des Inhaltselements. Füllen Sie diese entsprechend aus. Im Bereich Text steht Ihnen der sogenannte Rich Text Editor zur Verfügung. Hier können, in eingeschränktem Umfang, Formatierungen am Text vorgenommen werden. Wenn Sie mit der Arbeit an diesem Inhaltselement fertig sind, klicken Sie auf das Icon Dokument speichern und schliessen, um das bearbeitete Inhaltselement abzuspeichern und die Eingabemaske zu verlassen. Rechenzentrum Universität Passau 5

7 2 Seiten und Inhalte Abbildung 3: Der Rich Text Editor 2.3 Der Rich Text Editor Der Rich Text Editor (Abb. 3) erscheint, wenn Sie ein Seitenelement vom Typ Text, Text mit Bild oder Nachricht anlegen oder bearbeiten. Er besteht aus einer oder mehreren Symbolleisten und einem Texteingabebereich. Im Texteingabebereich geben Sie Ihren Text ein, den Sie dann im Einzelfall mit den entsprechenden Funktionen aus der Symbolleiste bearbeiten können. Um zu sehen, welche Bedeutung ein Symbol hat oder welche Funktion sich dahinter verbirgt, bewegen Sie den Mauszeiger auf das betreffende Symbol. In einem kleinen gelben Fensterchen, dem sogenannten Tooltip, werden dann Bedeutung und Funktion des jeweiligen Symbols angezeigt. Mehr als die im Rich Text Editor angezeigten Formatierungen können Sie nicht benutzen. Im Hinblick auf das Corporate Design können Sie insbesondere keine anderen Schriftarten und -farben auswählen. 2.4 Beispiel für eine typische Seite Legen Sie eine neue Seite an und geben Sie ihr den Seitentitel Typische Seite. Erzeugen Sie ein Seitenelement vom Typ Normaler Text. Geben Sie im Eingabefeld Überschrift Beispiel für eine typische Seite ein. Klicken Sie auf das Icon Dokument speichern und schließen. Legen Sie jetzt ein weiteres Seitenelement vom Typ Normaler Text an. Platzieren Sie es unterhalb des ersten Elements, das die Überschrift enthält. 6 Rechenzentrum Universität Passau

8 2.5 Listen Geben Sie im Bereich Text des neuen Seitenelements folgenden Text ein: Dies ist ein Beispiel für eine typische Webseite in TYPO3. Eine TYPO3-Webseite kann Text, Tabellen und Bilder enthalten. Es ist sinnvoll, den Inhalt einer Seite auf mehrere Seitenelemente zu verteilen. Dadurch kann der Inhalt der Seite flexibler gestaltet werden. So können z.b. einzelne Inhalte leicht verschoben oder ausgeblendet werden. Speichern Sie das Seitenelement ab. Betrachten Sie die Seite abschließend im Frontend. 2.5 Listen Nicht numerierte Listen anlegen Im Rich Text Editor die Schreibmarke an die Stelle setzen, an der die nicht numerierte Liste beginnen soll. Auf das Symbol Aufzählung klicken und den gewünschten Text hinter das jetzt erscheinende Aufzählungszeichen schreiben. Zum Erzeugen eines weiteren Aufzählungspunktes betätigen Sie die Return- Taste. Um wieder in einen normalen Absatz zurückzugelangen, betätigen Sie erneut die Return-Taste und klicken anschließend wiederum auf das Symbol Aufzählung. Numerierte Listen anlegen Im Rich Text Editor die Schreibmarke an die Stelle setzen, an der die numerierte Liste beginnen soll. Auf das Symbol Numerierung klicken und den gewünschten Text hinter das jetzt erscheinende Numerierungszeichen schreiben. Zum Erzeugen eines weiteren Numerierungspunktes betätigen Sie die Return- Taste. Um wieder in einen normalen Absatz zurückzugelangen, betätigen Sie erneut die Return-Taste und klicken anschließend wiederum auf das Symbol Numerierung. 2.6 Hyperlinks Verknüpfung mit einer Seite auf dem eigenen Webserver Im Rich Text Editor den Text, der verknüpft werden soll, markieren. Auf das Symbol Link einfügen klicken. Daraufhin öffnet sich ein Fenster mit dem Titel Link einfügen/verändern. Rechenzentrum Universität Passau 7

9 2 Seiten und Inhalte In dem dort angezeigten Seitenbaum auf den Namen der Seite klicken, zu der verknüpft werden soll. Falls die zu verknüpfende Seite in einem neuen Browserfenster erscheinen soll, so ist im Fenster Link einfügen/verändern bei Ziel in der rechten Auswahlliste vorher auf Neues Fenster zu klicken. In den Auswahlfeldern Breite und Höhe können Sie die Größe des neuen Fensters in Pixel festlegen. Ebenso können Sie den Darstellungsstil der Verknüpfung in der Rubrik Stil verändern. Möchten Sie, dass ein bestimmter Text angezeigt wird, wenn man den Mauszeiger auf die Verknüpfung bewegt, so geben sie diesen Text im Eingabefeld Titel ein. Wenn Sie eine oder mehrere dieser Auswahlmöglichkeiten nutzen wollen, müssen Sie Ihre Wahl treffen, bevor Sie auf den Namen der zu verknüpfenden Seite klicken. Verknüpfung mit einer bestimmten Stelle einer Seite auf dem eigenen Webserver Voraussetzung, um mit einer Verknüpfung an eine bestimmte Stelle einer Seite auf dem eigenen Webserver springen zu können, ist, dass diese Seite mehrere Seiteninhaltselemente enthält. Im Rich Text Editor den Text, der verknüpft werden soll, markieren. Auf das Symbol Link einfügen klicken. Daraufhin öffnet sich ein Fenster mit dem Titel Link einfügen/verändern. In dem dort angezeigten Seitenbaum rechts von dem Namen der Seite, zu der verknüpft u werden soll, auf den kleinen Pfeil klicken, um die Seiteninhaltselemente anzeigen zu lassen. Auf das zu verknüpfende Seitenelement klicken. Auch hier gilt, wie oben, eventuelle Optionen müssen vor dem Klick auf den Namen des Seiteninhaltselementes eingestellt werden. Verknüpfung mit einer externen URL Im Rich Text Editor den Text, der verknüpft werden soll, markieren. Auf das Symbol Link einfügen klicken. Daraufhin öffnet sich ein Fenster mit dem Titel Link einfügen/verändern. Dort auf das Register Externe URL klicken. Im Eingabefeld URL die gewünschte Webadresse eingeben und nach dem eventuellen Einstellen von Optionen abschließend auf die Schaltfläche Link setzen klicken. Verknüpfung zum Download von Dateien Im ersten Schritt müssen die Dateien, die zum Download bereitgestellt werden, auf den Webserver hochgeladen werden. Dazu klicken Sie im TYPO3-Backend auf das Modul Dateiliste. 8 Rechenzentrum Universität Passau

10 2.6 Hyperlinks Haben Sie noch keinen Ordner für Ihre Dateien auf dem Webserver angelegt, so klicken Sie zunächst im Dateibaum auf das oberste Verzeichnis. Wählen Sie im Kontextmenü den Punkt Neu aus. Im Detailbereich sehen Sie nun die Schaltfläche Ordner anlegen. Geben Sie im darüber liegenden Eingabefeld den gewünschten Ordnernamen ein und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Ordner anlegen. Nun wechseln Sie in den neu angelegten Ordner, indem Sie im Dateibaum auf den betreffenden Ordnernamen klicken. Klicken Sie jetzt im Detailbereich auf die Schaltfläche Dateien hochladen. Anschließend klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen und wählen in dem sich öffnenden Dialogfenster die betreffende Datei auf Ihrem Rechner aus. Nach dem Bestätigen schließt sich dieses Dialogfenster und Sie können jetzt auf die Schaltfläche Hochladen klicken. Damit ist das Hochladen der Datei abgeschlossen. Wechseln Sie jetzt wieder in das Modul Seite und klicken Sie auf den Seitennamen der zu bearbeitenden Seite. Im Rich Text Editor den Text, der verknüpft werden soll, markieren. Auf das Symbol Link einfügen klicken. Daraufhin öffnet sich ein Fenster mit dem Titel Link einfügen/verändern. Dort auf das Register Datei klicken. Im jetzt sichtbaren Verzeichnisbaum auf den Namen des betreffenden Ordners klicken, damit der Inhalt des Ordners angezeigt wird. Nachdem Sie vorher gegebenenfalls eventuelle Optionen eingestellt haben, klicken Sie jetzt auf den gewünschten Dateinamen. Verknüpfung mit einer -Adresse Im Rich Text Editor den Text, der verknüpft werden soll, markieren. Auf das Symbol Link einfügen klicken. Daraufhin öffnet sich ein Fenster mit dem Titel Link einfügen/verändern. Dort auf das Register klicken. Im Eingabefeld -Adresse die entsprechende Adresse eingeben. Nachdem Sie vorher gegebenenfalls eventuelle Optionen eingestellt haben, klicken Sie dann auf die Schaltfläche Link setzen. Eine weitere Möglichkeit, eine Verknüpfung mit einer -Adresse zu erzeugen, ist, die -Adresse einfach als Text hinzuschreiben, gefolgt von einem Leerzeichen. Der Rich Text Editor wandelt diese Adresse dann automatisch in eine Verknüpfung um. Rechenzentrum Universität Passau 9

11 2 Seiten und Inhalte 2.7 Tabellen Das Erstellen einer einfachen Tabelle Im Rich Text Editor die Schreibmarke an die Stelle setzen, an der die Tabelle eingefügt werden soll. Auf das Symbol Tabelle einfügen klicken. In der nun erscheinenden Dialogbox in den jeweiligen Eingabefeldern die gewünschten Werte eintragen. Abschließend mit Ok bestätigen. Nun ist das Tabellengerüst sichtbar und es können die jeweiligen Inhalte in die Tabellenzellen eingetragen werden. Wollen Sie nachträglich Zeilen oder Spalten hinzufügen, so klicken Sie mit der rechten Maustaste in die Spalte oder Zeile, wo eine Spalte oder Zeile hinzugefügt werden soll und wählen aus dem Kontextmenü dann den Punkt Zeile einfügen vor oder Zeile einfügen nach bzw. Spalte einfügen vor oder Spalte einfügen nach. Erweiterte Gestaltungsmöglichkeiten einer Tabelle Die Tabelle zunächst, wie oben beschrieben, erstellen, jedoch noch ohne Texteingabe. Um zwei oder mehrere Tabellenzellen zu einer einzigen zusammenzufügen, markieren Sie die betreffenden Zellen mit gedrückter linker Maustaste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den markierten Bereich und wählen Sie im Kontextmenü dann den Punkt Zellen verbinden. Ein nachträgliches Einfügen von Zeilen oder Spalten in eine Tabelle mit zusammengefügten Zellen ist nur bedingt möglich und führt häufig zu Problemen. Deshalb sollte beim Erstellen einer solchen Tabelle möglichst vorher das exakte Aussehen feststehen. 2.8 Bilder einfügen Um Bilder in Ihre Webseite einfügen zu können, müssen die Bilddateien zunächst auf den Webserver hochgeladen werden. Dazu klicken Sie im TYPO3-Backend auf das Modul Dateiliste. Haben Sie noch keinen Ordner für Ihre Dateien auf dem Webserver angelegt, so klicken Sie zunächst im Dateibaum auf das oberste Verzeichnis. Wählen Sie im Kontextmenü den Punkt Neu aus. Im Detailbereich sehen Sie nun die Schaltfläche Ordner anlegen. Geben Sie im darüber liegenden Eingabefeld den gewünschten Ordnernamen ein und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Ordner anlegen. Nun wechseln Sie in den neu angelegten Ordner, indem Sie im Dateibaum auf den betreffenden Ordnernamen klicken. 10 Rechenzentrum Universität Passau

12 2.9 Daten aus Stud.IP einfügen Klicken Sie jetzt in der Kopfleiste des Detailbereichs auf das Symbol Dateien hochladen. Anschließend klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen und wählen in dem sich öffnenden Dialogfenster die betreffende Datei auf Ihrem Rechner aus. Nach dem Bestätigen schließt sich dieses Dialogfenster und Sie können jetzt auf die Schaltfläche Hochladen klicken. Damit ist das Hochladen der Datei abgeschlossen. Bilder im Fließtext einfügen Setzen Sie im Rich Text Editor die Schreibmarke an die Stelle im Text, wo das Bild eingefügt werden soll. Auf das Symbol Bild einfügen/verändern klicken und in der nun erscheinenden Dialogbox auf den Ordner im Seitenbaum klicken, der die gewünschte Bilddatei enthält. Anschließend die betreffende Datei anklicken. Dadurch wird das Bild eingefügt. Die Größe des Bildes ändern Sie, indem Sie auf das Bild klicken und dann uber die entsprechenden Anfasspunkte mit gedrückter linker Maustaste das Bild auf die gewünschte Größe ziehen. Das Seitenelement TEXT MIT BILD verwenden Legen Sie ein neues Seitenelement vom Typ Text mit Bild an. Geben Sie im Rich Text Editor zunächst, wie gewohnt, den Text ein. Klicken Sie dann auf die Registerkarte Medien. Klicken Sie auf das Ordnersymbol neben dem Eingabefeld Bilder und wählen Sie im Verzeichnisbaum aus dem entsprechenden Ordner die gewünschte Bilddatei durch Anklicken aus. Sollte sich die gewünschte Bilddatei noch nicht in dem Ordner auf dem Webserver befinden, so besteht die Möglichkeit, sie unter Verwendung der Schaltflächen Durchsuchen und Hochladen in diesen Ordner hochzuladen. Im Bereich Position können Sie die Position des Bildes relativ zum Text festlegen. Im Bereich Breite können Sie festlegen mit welcher Breite und Höhe das Bild auf der Seite ausgegeben werden soll. Abschließend das Seitenelement abspeichern. 2.9 Daten aus Stud.IP einfügen Legen Sie ein neues Seitenelement vom Typ Daten aus Stud.IP an und geben Sie bei Bedarf eine Überschrift ein. Klicken Sie auf die Registerkarte Plugin und aktivieren Sie im Bereich Erweiterungsoptionen die Option direkte Anzeige. Bestätigen Sie die darauf folgende Meldung mit Ok. Wählen Sie im Feld Name der Einrichtung Ihre jeweilige Einrichtung aus. Auch hier anschließend mit Ok bestätigen. Rechenzentrum Universität Passau 11

13 2 Seiten und Inhalte Im Feld Art des Inhalts die entsprechende Auswahl treffen und bestätigen. Abschließend speichern Sie das Seitenelement ab Text aus anderen Anwendungen einfügen Inhalte aus Textverarbeitungsprogrammen Beim Kopieren von Inhalten aus Textverarbeitungsprogrammen taucht ein Problem auf. Formatierungen aus der Textverarbeitung werden vom Rich Text Editor nicht bzw. nicht korrekt wiedergegeben. Ebenso werden diese Formatierungen nach dem Abspeichern nicht richtig auf der Webseite dargestellt. Aus diesem Grund ist hier ein besonderes Verfahren anzuwenden: Im Textverarbeitungsprogramm den gewünschten Text markieren und in die Zwischenablage kopieren. Einen einfachen Texteditor aufrufen, z.b. Notepad und den Text aus der Zwischenablage einfügen. Im Texteditor den gesamten Text markieren, in die Zwischenablage kopieren und anschließend im Rich Text Editor einfügen. Am besten verwenden Sie zum Kopieren die Tastenkombination <Strg>+C und zum Einfügen die Tastenkombination <Strg>+V. Jetzt können Sie den Text nach Ihren Wünschen im Rich Text Editor formatieren. Inhalte anderer Webseiten Inhalte von Webseiten, die mit TYPO3 erzeugt wurden, können leicht eingefügt werden: den gewünschten Text markieren, in die Zwischenablage kopieren und anschließend im Rich Text Editor einfügen. Das Seitenelement kann jetzt gespeichert werden. Alle Formatierungen des ursprünglichen Textes bleiben erhalten. Inhalte von Webseiten, die nicht mit TYPO3 erzeugt wurden, müssen wie Inhalte aus Textverarbeitungsprogrammen behandelt werden. Die Vorgehensweise ist oben beschrieben. 12 Rechenzentrum Universität Passau

Typo3 Benutzerhandbuch

Typo3 Benutzerhandbuch Typo3 Benutzerhandbuch contemas GmbH & Co KG Hauptplatz 46 7100 Neusiedl/See m: office@contemas.net Sechsschimmelgasse 14 1090 Wien www.contemas.net t: +43 (0) 136 180 80 Inhaltsverzeichnis 1 Zugang...

Mehr

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure Die Kurzreferenz orientiert sich weitgehend an den TYPO3 v4 Schulungsvideos. Es kann jedoch geringfügige Abweichungen geben, da in den Videos auf didaktisch sinnvolles

Mehr

Anlegen von Serviceboxen

Anlegen von Serviceboxen TYPO3 an der TU Berlin Anlegen von Serviceboxen Version: 1.0 Stand: 01.11.2007 Autor: Antje Janke Überarbeitung: Roman Zimmer 1 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen......3 1.1 Was sind Serviceboxen?......3

Mehr

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement HTL-Website TYPO3- Skriptum II Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig Qualitätsmanagement Erstellt Geprüft Freigegeben Name RUK Datum 02.06.2010 Unterschrift Inhaltsverzeichnis

Mehr

Das Content Management System Typo3: eine kurze Redakteurseinführung V 1.0

Das Content Management System Typo3: eine kurze Redakteurseinführung V 1.0 Das Content Management System Typo3: eine kurze Redakteurseinführung V 1.0 Das Content Management System Typ03: eine kleine Redakteurseinführung Typo3 ist ein Content Management System (CMS). Ein CMS ermöglicht

Mehr

1) Begriffserklärung. Modulgruppe. Seitenbaum. Arbeitsbereich. Modul

1) Begriffserklärung. Modulgruppe. Seitenbaum. Arbeitsbereich. Modul Typo 3 Inhalt 1) Begriffserklärung... 2 2) Neue Seite anlegen... 3 3) Neues Inhaltselement... 5 4) Text mit Bild... 10 5) Bilder hochladen... 14 6) Elemente verschieben... 15 7) Element löschen... 15 8)

Mehr

4 Inhalt bearbeiten und anlegen

4 Inhalt bearbeiten und anlegen 4 Inhalt bearbeiten und anlegen 4.1 Seite aufrufen Im Funktionsmenü Seite aufrufen. Die Ordner und Seiten Ihres Baukastens erscheinen (= Seitenbaum). Klick auf - Symbol ermöglicht Zugriff auf Unterseiten

Mehr

TYPO3 Redaktoren-Handbuch

TYPO3 Redaktoren-Handbuch TYPO3 Redaktoren-Handbuch Kontakt & Support: rdv interactive ag Arbonerstrasse 6 9300 Wittenbach Tel. 071 / 577 55 55 www.rdvi.ch Seite 1 von 38 Login http://213.196.148.40/typo3 Username: siehe Liste

Mehr

TYPO3 Einführung für Redakteure. Astrid Tessmer

TYPO3 Einführung für Redakteure. Astrid Tessmer TYPO3 Einführung für Redakteure Astrid Tessmer Ablauf Aufbau der Website Anlegen und Bearbeiten von Seiten Anlegen und Bearbeiten von Inhaltselementen Inhaltstyp Text, HTML-Area (Rich Text Editor) Inhaltstyp

Mehr

LuVHS. Version: 06.01.2010. 2010 ARONET GmbH Alle Rechte vorbehalten.

LuVHS. Version: 06.01.2010. 2010 ARONET GmbH Alle Rechte vorbehalten. LuVHS Version: 06.01.2010 2010 ARONET GmbH Alle Rechte vorbehalten. Inhaltsverzeichnis LuVHS... 1 Inhaltsverzeichnis... 2 1. Erläuterungen und Hinweise... 2 2. Anmelden (Login)... 3 3. VHS Programm (Plugin

Mehr

Was ist neu bei Typo3 mit Version 6.2

Was ist neu bei Typo3 mit Version 6.2 Was ist neu bei Typo3 mit Version 6.2 Elemente, die hier nicht erwähnt werden, sind von den Arbeitsschritten her gleichgeblieben. Detailliertere Anleitungen finden Sie auch noch in unserem FAQ-Bereich

Mehr

Einführung in das redaktionelle Arbeiten mit Typo3 Schulung am 15. und 16.05.2006

Einführung in das redaktionelle Arbeiten mit Typo3 Schulung am 15. und 16.05.2006 1. Anmeldung am System Das CMS Typo3 ist ein webbasiertes Redaktionssystem, bei dem Seiteninhalte mit einem Internetzugang und einer bestimmten URL zeit- und ortunabhängig erstellt und bearbeitet werden

Mehr

Leitfaden. Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände

Leitfaden. Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände Leitfaden Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände Inhalt 1. Anmerkungen zum Dokument... 3 Das Login 2. Allgemeine Formate und Konventionen... 5 2.1.1 Formatierbarer

Mehr

für Redakteure mit Pfiff

für Redakteure mit Pfiff Open Source CMS für Redakteure mit Pfiff http://typo3.org/ (Aktuelle Version: 4.3.0 Jänner 2010 V8.2) Ausgabe: SCHILF Sporthauptschule Imst MUIGG Herbert Alle Rechte vorbehalten. email: herbert.muigg@1start.at

Mehr

Ablauf. Redaktions-Schulung. Schulungs Unterlagen. Typo3

Ablauf. Redaktions-Schulung. Schulungs Unterlagen. Typo3 Redaktions-Schulung Verein Netwerk Logistik 7. März 2008 Ralph Zimmermann Ablauf Redaktionssystem Allgemein Login Aufbau von Typo3 Seitenelemente Seitenelemente - Editieren /Hinzufügen Neue Seite anlegen

Mehr

Version 30.07.2007 - Pädagogische Hochschule Freiburg, Peter Huppertz

Version 30.07.2007 - Pädagogische Hochschule Freiburg, Peter Huppertz Babysteps Backend - Hauptmenü Neue Seite anlegen Seiteneigenschaften bearbeiten Inhaltselemente erstellen Inhaltselemente bearbeiten Übersicht der Seitenlayouts Bearbeiten von Personen Anzeigen von Personendaten

Mehr

RÖK Typo3 Dokumentation

RÖK Typo3 Dokumentation 2012 RÖK Typo3 Dokumentation Redakteur Sparten Eine Hilfe für den Einstieg in Typo3. Innpuls Werbeagentur GmbH 01.01.2012 2 RÖK Typo3 Dokumentation Inhalt 1) Was ist Typo3... 3 2) Typo3 aufrufen und Anmelden...

Mehr

Dokumentation_Internetseiten_für_Schornsteinfeger

Dokumentation_Internetseiten_für_Schornsteinfeger Inhaltsverzeichnis 1 Wichtiger Hinweis 2 Einstellung für Browser 3 Allgemeines 4 Technologie 5 Fontend/Backend 6 Ihre Interseite bearbeiten 7 Menüpunkt Seite 8 Einzelne Seiten bearbeiten 9 Seiteneigenschaften

Mehr

Aufklappelemente anlegen

Aufklappelemente anlegen Aufklappelemente anlegen Dieses Dokument beschreibt die grundsätzliche Erstellung der Aufklappelemente in der mittleren und rechten Spalte. Login Melden Sie sich an der jeweiligen Website an, in dem Sie

Mehr

Anleitungen, Hilfen und Übungen zum Umgang mit Typo3

Anleitungen, Hilfen und Übungen zum Umgang mit Typo3 Typo3-Schulung Anleitungen, Hilfen und Übungen zum Umgang mit Typo3 Inhaltsverzeichnis Frontendbereich: Anmeldung und kleine Änderungen 1 Backendbereich (1): Anmeldung und Typo3-Oberfläche 2 Backendbereich

Mehr

TYPO3 Einführung für Redakteure

TYPO3 Einführung für Redakteure TYPO3 Einführung für Redakteure Ablauf! 1. Tag: Aufbau der Website im Corporate Design der LUH Bearbeiten von Inhalten: Inhaltselemente Text und Text mit Bild Übungen Überblick über weitere Inhaltselemente

Mehr

In dieser Anleitung werden die Seitentypen vorgestellt, die dem TYPO3-Redakteur in der Standardkonfiguration

In dieser Anleitung werden die Seitentypen vorgestellt, die dem TYPO3-Redakteur in der Standardkonfiguration November 2011 In dieser Anleitung werden die Seitentypen vorgestellt, die dem TYPO3-Redakteur in der Standardkonfiguration zur Verfügung stehen. Zum Anlegen einer neue Seiten wird der Seitentyp Standard

Mehr

TYPO3-Benutzerhandbuch

TYPO3-Benutzerhandbuch TYPO3-Benutzerhandbuch Bedienung der Website der Österreichischen Bibliothekenverbund und Service Ges.m.b.H. (OBVSG). durch den Redakteur Version V.01 04-04-2006 - Nutzungsbestimmung - Alle Rechte am vorliegenden

Mehr

Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014

Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014 Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014 3. Arbeitsbereich: Wo sind meine Inhalte? Wo kann ich Inhalte einstellen (Rechte)?

Mehr

Argelander Institut für Astronomie. Persönliche Website

Argelander Institut für Astronomie. Persönliche Website Argelander Institut für Astronomie Persönliche Website Zunächst loggt man sich auf www.astro.uni-bonn.de/typo3 mit seinem AIfA Zugang ein. Nach erfolgreichem Login befindet man sich im Backend des TYPO3

Mehr

DR. WACHTER MALL KOLB & PARTNER SCHULUNGSUNTERLAGEN

DR. WACHTER MALL KOLB & PARTNER SCHULUNGSUNTERLAGEN DR. WACHTER MALL KOLB & PARTNER SCHULUNGSUNTERLAGEN 7. Dezember 2009 2. Inhalt 1. Inhalt 2 2. Grundlagen zu TYPO3 3 3. An- und Abmelden am System 3 3.1 Übersicht Backend 4 3.2 Funktion Hauptmenü 4 4. Grundlegende

Mehr

Grundlagen TYPO3 / Maud Mergard/ SK / 24.06.2015

Grundlagen TYPO3 / Maud Mergard/ SK / 24.06.2015 Grundlagen TYPO3 / Maud Mergard/ SK / 1 / TYPO3 für Redakteure Um sich in TYPO3 einzuloggen, rufen Sie bitte im Internet die Seite http://www.vdi.de/typo3 auf, geben Sie dort Ihren Benutzernamen und Ihr

Mehr

TYPO3-Kurzreferenz fär Redakteure

TYPO3-Kurzreferenz fär Redakteure TYPO3-Kurzreferenz fär Redakteure Die Kurzreferenz orientiert sich weitgehend an den Schulungsvideos. Es kann jedoch geringfägige Abweichungen geben, da in den Videos auf didaktisch sinnvolles Vorgehen

Mehr

TYPO3-Benutzerhandbuch

TYPO3-Benutzerhandbuch TYPO3-Benutzerhandbuch Bedienung der Website durch den Redakteur Seite 1 von 27 Inhalt Seite 1 Einführung...4 1.1 Was ist TYPO3?...4 1.2 Was ist ein Content-Management-System?...4 1.3 Welche Vorteile bietet

Mehr

Handbuch Website. Handbuch Redakteure Fakultät. Handbuch Website. CMS TYPO3 (Version 4.6) Dokument-Version: 1.0

Handbuch Website. Handbuch Redakteure Fakultät. Handbuch Website. CMS TYPO3 (Version 4.6) Dokument-Version: 1.0 Handbuch Website Handbuch Redakteure Fakultät CMS TYPO3 (Version 4.6) Dokument-Version: 1.0 Herausgeber: Kreativoli Mediendesign Altstadt 195 84028 Landshut Tel.: (0871) 9 66 41 33 Fax: (0871) 9 66 41

Mehr

Benutzerhandbuch TYPO3 Web 4 All

Benutzerhandbuch TYPO3 Web 4 All Benutzerhandbuch TYPO3 Web 4 All Version: 2008 / November Seite: 1 / 15 1 Anmelden / Login Sie erreichen den Login, indem Sie im Browser die URL http://www.ihreadresse.ch/typo3 in die Adressleiste eintippen.

Mehr

Photoalben anlegen und verwalten.

Photoalben anlegen und verwalten. ClubWebMan GKMB Gallery Photoalben anlegen und verwalten. geeignet für TYPO Version.5 bis.6 Die Arbeitsschritte A. Upload der Bilder in die Dateiliste B. Bilder beschriften und sortieren B. Album im Ordner

Mehr

Keel Marktideen AG. St. Gallen. Handbuch TYPO3 SEO-Strategie

Keel Marktideen AG. St. Gallen. Handbuch TYPO3 SEO-Strategie St. Gallen Handbuch TYPO3 SEO-Strategie 1 Content-Management-System (CMS) Was ist TYPO3? TYPO3 ist ein freies Open-Source Content-Management-System für Internet- und Intranetauftritte. TYPO3 wird seit

Mehr

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken.

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken. 2. SEITE ERSTELLEN 2.1 Seite hinzufügen Klicken Sie in der Navigationsleiste mit der rechten Maustaste auf das Symbol vor dem Seitentitel. Es öffnet sich ein neues Kontextmenü. Wenn Sie nun in diesem Kontextmenü

Mehr

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten TYPO3-Symbole Web Seite Anzeigen Liste NL Queue Seitenansicht aktivieren Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen Listenansicht aktivieren ansicht aktivieren Newsletter-Adressen verwalten Datei

Mehr

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Newsletter-Adressen verwalten. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Newsletter-Adressen verwalten. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten TYPO3-Symbole Web Seite Anzeigen Liste NL Queue Seitenansicht aktivieren Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen Listenansicht aktivieren ansicht aktivieren Newsletter-Adressen verwalten Datei

Mehr

Typo3 4.5 Anleitung Version 1.1. Stand: 22. März 2013 Marina Rossa :: Multimedia & Design info@marina-rossa.de 0152 / 33 83 09 20

Typo3 4.5 Anleitung Version 1.1. Stand: 22. März 2013 Marina Rossa :: Multimedia & Design info@marina-rossa.de 0152 / 33 83 09 20 Typo 4.5 Anleitung Version. Stand:. März 0 Von: Marina Rossa :: Multimedia & Design info@marina-rossa.de 05 / 8 09 0 INHALTSVERZEICHNIS An- und Abmeldung... 4. Anmeldung (Login)... 4. Abmeldung (Logout)...

Mehr

Handbuch zur Redaktionsumgebung von Typo3

Handbuch zur Redaktionsumgebung von Typo3 Ueli Wolf Unterer Planchesweg 19 2514 Ligerz Telefon: 032 315 17 05 Mobile: 078 880 17 05 E- Mail: ueli.wolf@bluewin.ch Web: www.wolfsweb.ch Handbuch zur Redaktionsumgebung von Typo3 Es werden keine Programmierkenntnisse

Mehr

Kapitel 1 - Warum TYPO3?

Kapitel 1 - Warum TYPO3? Kapitel 1 - Warum TYPO3? TYPO3 ist ein leistungsfähiges Content-Management-System, mit dem Sie alle Inhalte Ihrer Homepage im Handumdrehen selbst verwalten können. Sie müssen kein Programmierer sein und

Mehr

Typo3 Benutzerhandbuch

Typo3 Benutzerhandbuch Typo3 Benutzerhandbuch für Version 6.2 contemas websolutions OG Hauptplatz 46 7100 Neusiedl/See m: office@contemas.net Sechsschimmelgasse 14 1090 Wien www.contemas.net t: +43 (0) 660 80 80 800 Inhaltsverzeichnis

Mehr

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced DESIGN & DEVELOPMENT TYPO3 Advanced 1 Einleitung / Inhalt 2 / 13 Einleitung Dieses Dokument weist Sie durch die Funktion des Open Source CMS TYPO3. In wenigen, einfachen Schritten wird Ihnen bebildert

Mehr

Handbuch für Redakteure

Handbuch für Redakteure Handbuch für Redakteure Erste Schritte... 1 Artikel erstellen... 2 Artikelinhalt bearbeiten... 3 Artikel bearbeiten... 3 Trennen der Druck- und der Online-Version.. 4 Grunddaten ändern... 5 Weitere Artikel-eigenschaften...

Mehr

Handbuch für Redakteure für Typo3. Version 1.1. Datum: 15.2.2005. Georg Ringer

Handbuch für Redakteure für Typo3. Version 1.1. Datum: 15.2.2005. Georg Ringer Handbuch für Redakteure für Typo3 Version 1.1 Datum: 15.2.2005 Georg Ringer Inhaltsverzeichnis 1. Login... 3 2. Oberfläche von Typo3... 4 2.1. Modulleiste... 5 2.2. Navigationsleiste... 6 3. Einfache Funktionen...

Mehr

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Inhaltsverzeichnis: 1. EINLEITUNG 2. ORIENTIERUNG 2.1 Anmelden am CMS 2.2 Die Elemente des Silverstripe CMS 2.3 Funktion des Seitenbaums 2.4 Navigieren mit

Mehr

Dokumentation Typo 3

Dokumentation Typo 3 Dokumentation Typo 3 Diese Dokumentation wurde ausgearbeitet und erstellt von: IT-Management des FB07 Universität Kassel Nora-Platiel-Str. 4, Raum 1223, 34109 Kassel Tel: 0561/ 804-3059 Fax: 0562/ 804-7059

Mehr

TYPO3 Schritt für Schritt - Einführung für Redakteure

TYPO3 Schritt für Schritt - Einführung für Redakteure TYPO3 Version 4.0 Schritt für Schritt Einführung für Redakteure zeitwerk GmbH Basel - Schweiz http://www.zeitwerk.ch ++4161 383 8216 TYPO3_einfuehrung_redakteure.pdf - 07.07.2006 TYPO3 Schritt für Schritt

Mehr

Erstellen eines Beitrags auf der Homepage Schachverband Schleswig-Holstein - Stand vom 01.06.2015

Erstellen eines Beitrags auf der Homepage Schachverband Schleswig-Holstein - Stand vom 01.06.2015 Erstellen eines Beitrags auf der Homepage Einleitung... 3 01 Startseite aufrufen... 4 02 Anmeldedaten eingeben... 5 03 Anmelden... 6 04 Anmeldung erfolgreich... 7 05 Neuen Beitrag anlegen... 8 06 Titel

Mehr

EXT: Sicherheitsdatenblatt

EXT: Sicherheitsdatenblatt EXT: Sicherheitsdatenblatt Extension Key: doc_sdatenblatt Copyright 2000-2004, Peter Förger, This document is published under the Open Content License available from http://www.opencontent.org/opl.shtml

Mehr

Typo3 Schulung: Fortgeschrittene I an der Hochschule Emden/Leer

Typo3 Schulung: Fortgeschrittene I an der Hochschule Emden/Leer News Mit News bezeichnet man unter Typo3 Nachrichten, diese News werden im Backend in der Listen-Ansicht in einem News-Ordner geschrieben. Diese News-Ordner sind spezielle Sysordner (s. Kap. 3), im News-Ordner

Mehr

Word 2016 Grundlagen. Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig. 1. Ausgabe, November 2015 ISBN 978-3-86249-532-0 WW2016CC

Word 2016 Grundlagen. Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig. 1. Ausgabe, November 2015 ISBN 978-3-86249-532-0 WW2016CC Word 2016 Grundlagen Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, November 2015 WW2016CC ISBN 978-3-86249-532-0 Grundlegende Techniken 2 2.7 Formatierungszeichen einblenden Zur Kontrolle des eingegebenen

Mehr

Redaktions-Schulung. Redaktionssystem der Kunstuniversität Linz 12. Oktober 2007. Daniel Hoschek & Ralph Zimmermann

Redaktions-Schulung. Redaktionssystem der Kunstuniversität Linz 12. Oktober 2007. Daniel Hoschek & Ralph Zimmermann Redaktions-Schulung Redaktionssystem der Kunstuniversität Linz 12. Oktober 2007 Daniel Hoschek & Ralph Zimmermann 1 Ablauf Redaktionssystem Allgemein Login Aufbau von Typo3 Seitenelemente Seitenelemente

Mehr

2 Erste Schritte, Grundfunktionen und Symbole

2 Erste Schritte, Grundfunktionen und Symbole 2 Erste Schritte, Grundfunktionen und Symbole Um mit der Arbeit in Ihrem Baukasten zu beginnen, klicken Sie auf Seite im Funktionsmenü (1). Der Seitenbaum (2) öffnet sich. Klicken Sie auf den Namen der

Mehr

2. Im Admin Bereich drücken Sie bitte auf den roten Button Webseite bearbeiten, sodass Sie in den Bearbeitungsbereich Ihrer Homepage gelangen.

2. Im Admin Bereich drücken Sie bitte auf den roten Button Webseite bearbeiten, sodass Sie in den Bearbeitungsbereich Ihrer Homepage gelangen. Text/Bild Inhalt einfügen Über das Modul Text/Bild Inhalt fügen Sie mit Schmetterling Quadra Ihren individuellen Text in Kombination mit Bildern auf Ihre Homepage ein. Mit diesem Modul können Sie auch

Mehr

Um ein Seiteninhaltselement zu editieren, d. h. neu einzufügen oder zu verändern werden mehrere Symbole verwendet:

Um ein Seiteninhaltselement zu editieren, d. h. neu einzufügen oder zu verändern werden mehrere Symbole verwendet: 4.5.7 Bilder- und Datei-Upload Alle Dateien (z.b. Bilder, PDF-Dateien, Flash-Animationen, etc.), die Sie auf Ihren Seiten einbinden möchten, laden Sie im Modulbereich Datei in den Modulen Dateiliste oder

Mehr

Anleitung TYPO3. Inhalt 2 Login 4. Übersicht 5. Dateiliste 5 Dateien (Fotos, PDF) integrieren 5. Datei hochladen 6

Anleitung TYPO3. Inhalt 2 Login 4. Übersicht 5. Dateiliste 5 Dateien (Fotos, PDF) integrieren 5. Datei hochladen 6 Inhalt Inhalt 2 Login 4 Übersicht 5 Dateiliste 5 Dateien (Fotos, PDF) integrieren 5 Datei hochladen 6 Bild oder PDF auf den Server laden 6 Exkurs: Bilder herunter rechnen 7 Web 7 Module 7 Seite 7 Liste

Mehr

Kurzanleitung Typo3 Pflege

Kurzanleitung Typo3 Pflege Kurzanleitung Typo3 Pflege 1. Vorwort Grundsätzlich kann für das CMS (Content-Management-System) Typo3 gesagt werden, dass Übung den Meister macht. Je öfter Sie mit dem System arbeiten, desto besser und

Mehr

Content Management System (CMS) Manual

Content Management System (CMS) Manual Content Management System (CMS) Manual Thema Seite Aufrufen des Content Management Systems (CMS) 2 Funktionen des CMS 3 Die Seitenverwaltung 4 Seite ändern/ Seite löschen Seiten hinzufügen 5 Seiten-Editor

Mehr

Anleitung Typo3 LVBI

Anleitung Typo3 LVBI . Joachim Kortus GbR Anleitung Typo3 LVBI... Landesverband.. Bayerischer.. Imker. e.v... Joachim Kortus GbR Haselbacher Weg 49 73527 SchwÄbisch GmÅnd Tel. 07171 351165 E-Mail: imker@kortus-gbr.de Web:

Mehr

Seiten anlegen, ändern, verschieben und löschen

Seiten anlegen, ändern, verschieben und löschen 12 Seiten anlegen, ändern, verschieben und löschen 2.1 Seite aufrufen Im Funktionsmenü Seite aufrufen. Die Ordner und Seiten Ihres Baukastens erscheinen (= Seitenbaum). Klick auf - Symbol ermöglicht Zugriff

Mehr

Typo3 - Inhalte. 1. Gestaltung des Inhaltsbereichs. 2. Seitenunterteilung einfügen

Typo3 - Inhalte. 1. Gestaltung des Inhaltsbereichs. 2. Seitenunterteilung einfügen Typo3 - Inhalte 1. Gestaltung des Inhaltsbereichs Das Layout der neuen TVA Website sieht neben dem grafischen Rahmen und den Navigations-Elementen oben und links einen grossen Inhaltsbereich (graue Fläche)

Mehr

Dateien hochladen und einfügen

Dateien hochladen und einfügen Dateien hochladen und einfügen Dieses Dokument beschreibt, wie Dateien in TYPO3 hochgeladen und eingebunden werden. Hinweis: Um Dateien auf der Website darzustellen müssen sie zuerst in das TYPO3- System

Mehr

Die Inhalte Ihres Webauftritts werden mit einem CMS (Content-Management-System) erstellt.

Die Inhalte Ihres Webauftritts werden mit einem CMS (Content-Management-System) erstellt. RSG-LE Dokumentation (Version 2) Inhaltsverzeichnis: 1. Hinweise zur Nutzung der Website RSG-LE.de 2. Die Website im Überblick 3. Schritt für Schritt erste Schritte 4. Neue Seiten anlegen 5. Seiten-Inhalte

Mehr

JCLIC. Willkommen bei JClic

JCLIC. Willkommen bei JClic JCLIC Willkommen bei JClic JClic ist ein Autorentool, mit dem man Übungen bzw. Projekte erstellen kann, die sich sehr gut zum Erarbeiten und Festigen eines Wissensgebietes in Einzelarbeit eignen. Die mit

Mehr

Content Management mit Typo3

Content Management mit Typo3 Content Management mit Typo3 Autor: Tanja Jung, ITW Stand 08/2006 INHALTSVERZEICHNIS TYPO3 EINFÜHRUNG----------------------------------------------------------------------------------------------2 1. Zugang

Mehr

Dreamweaver MX Arbeiten mit HTML-Vorlagen

Dreamweaver MX Arbeiten mit HTML-Vorlagen Publizieren auf dem NiBiS Kersten Feige Nicole Y. Männl 03.06.2003, 8.30-13.00 Uhr 18.06.2003, 8.30-13.00 Uhr Dreamweaver MX Arbeiten mit HTML-Vorlagen Voraussetzungen zum Arbeiten mit HTML-Vorlagen Starten

Mehr

Rufen Sie im Internet Explorer die folgende Adresse auf: www.dskv.de/webedition

Rufen Sie im Internet Explorer die folgende Adresse auf: www.dskv.de/webedition Diese Kurzanleitung soll Ihnen eine schnelle und einfache Bearbeitung Ihrer Seiten ermöglichen. Aus diesem Grunde kann hier nicht auf alle Möglichkeiten des eingesetzten Content-Management-Systems (CMS)

Mehr

non media TYPO3 Mini Manual Stand November 2006 verwendete TYPO3-Version: 4.0.2 non media Ute Luft Weitsche 25 29439 Lüchow uluft@nonmedia.

non media TYPO3 Mini Manual Stand November 2006 verwendete TYPO3-Version: 4.0.2 non media Ute Luft Weitsche 25 29439 Lüchow uluft@nonmedia. TYPO3 Mini Manual Stand November 2006 verwendete TYPO3-Version: 4.0.2 non media Ute Luft Weitsche 25 29439 Lüchow uluft@nonmedia.de 1 Begriffe - Fachchinesisch...dann wissen alle, worüber man redet. Backend

Mehr

1. Anmeldung in das Content Management System WEBMIN CMS

1. Anmeldung in das Content Management System WEBMIN CMS Anleitung 1. Anmeldung in das Content Management System WEBMIN CMS A. Öffnen Sie Ihre Internetseite und schreiben Sie hinter der Domain noch /webmin/. Die Adresse (URL) wird wie folgt aussehen: http://www.ihre-domain.de/webmin/

Mehr

6 Bilder und Dokumente verwalten

6 Bilder und Dokumente verwalten 6 Bilder und Dokumente verwalten Bilder und Dokumente können Sie im Funktionsmenü unter Dateiliste verwalten. Alle Bilder und Dokumente, die Sie über Ihre Inhaltsseiten hochgeladen haben, werden hier aufgelistet.

Mehr

Inhalt. 2 RÖK Typo3 Dokumentation

Inhalt. 2 RÖK Typo3 Dokumentation 2012 RÖK Typo3 Dokumentation Hauptadmin RÖK Eine Hilfe für den Einstieg in Typo3. innpuls Werbeagentur GmbH 01.01.2012 2 RÖK Typo3 Dokumentation Inhalt 1) Was ist Typo3... 3 2) Typo3 aufrufen und Anmelden...

Mehr

2.1 Grundlagen: Anmelden am TYPO3-Backend

2.1 Grundlagen: Anmelden am TYPO3-Backend 1 Grundlagen: Anmelden am TYPO3-Backend Zum Anmelden am TYPO3-Backend (dem Content Management System) tippen Sie in der Adresszeile Ihres Browsers (wir empfehlen Mozilla Firefox) hinter uni-bremen.de /typo3

Mehr

Anleitung zum Anlegen und Bearbeiten einer News in TYPO3 für www.fk-havelland-mitte.de

Anleitung zum Anlegen und Bearbeiten einer News in TYPO3 für www.fk-havelland-mitte.de WEBandIT.net - Anleitung zum Anlegen und Bearbeiten einer News in TYPO3 für www.fk-havelland-mitte.de Die Internet-Seite wird intern durch das Programm TYPO3 verwaltet. Eine Anmeldung ist nur durch Zugangsdaten

Mehr

Für Fragen und Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschlägen zu diesem Handbuch können Sie mich gerne kontaktieren.

Für Fragen und Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschlägen zu diesem Handbuch können Sie mich gerne kontaktieren. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltselemente bearbeiten Bild einfügen 2. Inhaltselement anlegen 3. Seite anlegen 4. Dateien verwalten Ordner anlegen Datei hochladen 5. Buttons 6. TYPO3 Backend (Aufbau) Einleitung

Mehr

Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten

Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten Dieses Dokument beschreibt, wie Sie Nachrichten anlegen und bearbeiten können. Login Melden Sie sich an der jeweiligen Website an, in dem Sie hinter die Internet-

Mehr

ARBEITSANLEITUNG SEITENERSTELLUNG HOMEPAGE. zum Einstellen von Seiten in das Internet SATELLITENGESTÜTZTE UMWELTBILDUNG IN DER OBERLAUSITZ.

ARBEITSANLEITUNG SEITENERSTELLUNG HOMEPAGE. zum Einstellen von Seiten in das Internet SATELLITENGESTÜTZTE UMWELTBILDUNG IN DER OBERLAUSITZ. SEITENERSTELLUNG HOMEPAGE Christlich Soziales Bildungswerk Sachsen e.v. ANLEITUNG TYPO 3 REDAKTEURE ARBEITSANLEITUNG zum Einstellen von Seiten in das Internet Projekt SATELLITENGESTÜTZTE UMWELTBILDUNG

Mehr

TYPO3-ANLEITUNG FÜR REDAKTEURE Für die Ortsverkehrswachten des Landes Niedersachsen

TYPO3-ANLEITUNG FÜR REDAKTEURE Für die Ortsverkehrswachten des Landes Niedersachsen TYPO3-ANLEITUNG FÜR REDAKTEURE Für die Ortsverkehrswachten des Landes Niedersachsen Der Webauftritt wird mit dem Redaktionssystem Typo3 Version 4.0 realisiert, das eine komfortable Pflege der Seiten erlaubt.

Mehr

Anleitung für die Job- und Praktikumsbörse der Caritas

Anleitung für die Job- und Praktikumsbörse der Caritas Anleitung für die Job- und Praktikumsbörse der Caritas Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 1. Allgemeine Informationen... 2 2. Zugang zur Job- und Praktikumsbörse... 2 2.1 Login... 2 2.2 Übersicht

Mehr

Handbuch für Redakteure

Handbuch für Redakteure Handbuch für Redakteure Erste Schritte... 1 Artikel erstellen... 2 Artikelinhalt bearbeiten... 3 Artikel bearbeiten... 3 Grunddaten ändern... 5 Weitere Artikeleigenschaften... 5 Der WYSIWYG-Editor... 6

Mehr

Veranstaltungen anlegen und bearbeiten

Veranstaltungen anlegen und bearbeiten Veranstaltungen anlegen und bearbeiten Dieses Dokument beschreibt, wie Sie Veranstaltungen anlegen und bearbeiten können. Login Melden Sie sich an der jeweiligen Website an, in dem Sie hinter die Internet-

Mehr

easyguide - ready for content Content Management System

easyguide - ready for content Content Management System easyguide - ready for content Content Management System Inhalt Mit dem Redaktionssystem AMAN_RedSYS können Sie, Ihre Mitarbeiter und/oder freie Redakteure ohne spezielle Vorkenntnisse Inhalte erstellen

Mehr

Anwenderhandbuch Datenübermittlung

Anwenderhandbuch Datenübermittlung Anwenderhandbuch Datenübermittlung Anwenderhandbuch Version 1.1 (Oktober 2009) 2 15 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Einführung... 3 1. Login... 4 1.1 Persönliche Daten eingeben... 4 1.2 Passwort

Mehr

Administration eines Redakteurs des Veranstaltungskalenders mit dem Content Management System TYPO3

Administration eines Redakteurs des Veranstaltungskalenders mit dem Content Management System TYPO3 Administration eines Redakteurs des Veranstaltungskalenders mit dem Content Management System TYPO3 Stand: November 2008 Inhaltsverzeichnis Handbuch Veranstaltungskalender- Redakteure 1. TYPO 3 in der

Mehr

Contao für Redakteure

Contao für Redakteure Wir zeigen Ihnen wie gut Sie sind! Contao für Redakteure Erfahren Sie, wie man mit Contao umgeht Schnell, einfach und verständlich in 15 Seiten sachkundig! Inhaltsverzeichniss Einloggen 3 Übersicht 4 Seiten

Mehr

redax24.de t3-system

redax24.de t3-system Grundlagenwissen redax24.de t3-system Copyright 2010 idee-produktion.de GmbH Inhaltsverzeichnis Die wichtigsten Begriffe Login Seiten erstellen Navigation Inhalt anlegen Text einfügen Text formatieren

Mehr

TYPO3 4.4.x - Schulungsunterlagen für Redakteure TZ-COM Thomas Zimmermann Computer GmbH (Reinhard Kreitner 10.08.2010)

TYPO3 4.4.x - Schulungsunterlagen für Redakteure TZ-COM Thomas Zimmermann Computer GmbH (Reinhard Kreitner 10.08.2010) TYPO3 4.4.x - Schulungsunterlagen für Redakteure TZ-COM Thomas Zimmermann Computer GmbH (Reinhard Kreitner 10.08.2010) Wichtige Begriffe:... 2 Was ist ein Content Management System (CMS)?... 2 Die Begriffe

Mehr

Handbuch für Redakteure

Handbuch für Redakteure Handbuch für Redakteure appbox - Handbuch für Redakteure 1-10 www.appbox.de Inhaltsverzeichnis Herzlich Willkommen!... 3 Das appbox Grundsystem... 4 An- und Abmelden... 4 Globale Einstellungen bearbeiten...

Mehr

Handbuch für Redakteure

Handbuch für Redakteure Handbuch für Redakteure Erste Schritte...2 Artikel erstellen... 3 Artikelinhalt bearbeiten... 4 Trennen der Druck- und Online-Version...5 Budget-Anzeige...5 Artikel bearbeiten... 6 Artikel kopieren...6

Mehr

TYPO3-Blockseminar. am 23. und 30. September 2010. Sibylle Nägle, Tanja Bode. TYPO3 Blockseminar, 21.09.2010 Seite 1

TYPO3-Blockseminar. am 23. und 30. September 2010. Sibylle Nägle, Tanja Bode. TYPO3 Blockseminar, 21.09.2010 Seite 1 TYPO3-Blockseminar am 23. und 30. September 2010 Sibylle Nägle, Tanja Bode TYPO3 Blockseminar, 21.09.2010 Seite 1 Ablauf (vorläufig) Erste Woche Organisatorisches Login und Struktur Zweite Woche Ändern

Mehr

Handbuch für die Homepage

Handbuch für die Homepage Handbuch für die Homepage des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde (www.kkre.de) Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde Nordelbische Evangelisch- Lutherische Kirche Anmelden 1. Internet Browser starten (z.b.

Mehr

Internetauftritt von Lotta Karotta Anleitung zur Pflege. 2 Bearbeiten eines Menüpunktes am Beispiel Test

Internetauftritt von Lotta Karotta Anleitung zur Pflege. 2 Bearbeiten eines Menüpunktes am Beispiel Test Internetauftritt von Lotta Karotta Anleitung zur Pflege 1 Einloggen Folgende Seite im Browser aufrufen: http://www.lotta-karotta.de/cms/redaxo/ Zum Einloggen in das CMS-System folgende Daten eingeben:

Mehr

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze Cmsbox Kurzanleitung Cmsbox Kurzanleitung Das Wichtigste in Kürze Die Benutzeroberfläche der cmsbox ist nahtlos in die Webseite integriert. Elemente wie Texte, Links oder Bilder werden direkt an Ort und

Mehr

Textgestaltung mit dem Editor TinyMCE Schritt für Schritt

Textgestaltung mit dem Editor TinyMCE Schritt für Schritt Textgestaltung mit dem Editor TinyMCE Schritt für Schritt Folgender Artikel soll veröffentlicht und mit dem Editor TinyMCE gestaltet werden: Eine große Überschrift Ein Foto Hier kommt viel Text. Hier kommt

Mehr

TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 12.5.2009

TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 12.5.2009 TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 12.5.2009 Um sich in TYPO3 einzuloggen, rufen Sie bitte im Internet die Seite http://www.vdi.de/typo3 auf, geben Sie dort Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und

Mehr

Dokumentation: Redaktion

Dokumentation: Redaktion Dokumentation: Redaktion Redaktionsdokumentation Seite 1 von 18 Index Übersicht... 3 Seitenverwaltung... 4 Seiten bearbeiten... 4 Seitentypen: Shortcut und Externe URL... 4 Neue Seite erstellen... 6 Seiten

Mehr

TYPO3-REDAKTEURSHANDBUCH

TYPO3-REDAKTEURSHANDBUCH TYPO3-REDAKTEURSHANDBUCH Erstellung von Webseiten mit dem TYPO3-CMS der HHU Düsseldorf ZIM Zentrum für Informations- und Medientechnologie ZIM - TYPO3-Team HHU Düsseldorf Ansprechpartner ZIM Dr. Sebastian

Mehr

ANLEITUNG ZUR BEDIENUNG DES BACKEND BEREICH

ANLEITUNG ZUR BEDIENUNG DES BACKEND BEREICH 14.01.2009 TAB- GMBH ANLEITUNG ZUR BEDIENUNG DES BACKEND BEREICH Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.v. LG02 Martin Kipka Inhalt Inhalt... 2 1 Vorbemerkung... 2 2 Anleitung zum Einloggen in den Backend

Mehr

Anleitung directcms 5.0 Newsletter

Anleitung directcms 5.0 Newsletter Anleitung directcms 5.0 Newsletter Jürgen Eckert Domplatz 3 96049 Bamberg Tel (09 51) 5 02-2 75 Fax (09 51) 5 02-2 71 - Mobil (01 79) 3 22 09 33 E-Mail eckert@erzbistum-bamberg.de Im Internet http://www.erzbistum-bamberg.de

Mehr

TYPO3 Einführung für Redakteure I. A. Tessmer typo3@rrzn.uni-hannover.de http://www.t3luh.rrzn.uni-hannover.de

TYPO3 Einführung für Redakteure I. A. Tessmer typo3@rrzn.uni-hannover.de http://www.t3luh.rrzn.uni-hannover.de TYPO3 Einführung für Redakteure I A. Tessmer typo3@rrzn.uni-hannover.de http://www.t3luh.rrzn.uni-hannover.de Ablauf! 1. Tag: Aufbau der Website nach dem Corporate Design der LUH Bearbeiten von Inhalten:

Mehr

Das Online-Buchungssystem EBuS

Das Online-Buchungssystem EBuS Das Online-Buchungssystem EBuS Login Zu dem Login des Online-Buchungssystems gelangen Sie über die Website von STATTAUTO München. Bitte geben Sie dazu www.stattauto-muenchen.de in Ihrem Webbrowser ein

Mehr

Auf der linken Seite wählen Sie nun den Punkt Personen bearbeiten.

Auf der linken Seite wählen Sie nun den Punkt Personen bearbeiten. Personenverzeichnis Ab dem Wintersemester 2009/2010 wird das Personenverzeichnis für jeden Mitarbeiter / jede Mitarbeiterin mit einer Kennung zur Nutzung zentraler Dienste über das LSF-Portal druckbar

Mehr