Frage- und Antwort-Liste neue Einkaufsrechnung und Produktabrechnung für Uhr-Transaktionen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Frage- und Antwort-Liste neue Einkaufsrechnung und Produktabrechnung für Uhr-Transaktionen"

Transkript

1 Allgemeines Frage- und Antwort-Liste neue Einkaufsrechnung und Produktabrechnung für Uhr-Transaktionen Warum gibt es eine neue Rechnung für Uhr-Transaktionen? Royal FloraHolland arbeitet an einem neuen, zukunftssicheren Fakturierungssystem, das optimal auf internationale Geschäfte vorbereitet ist. Mit der Einführung dieses Systems werden wir flexibler und verabschieden uns von veralteten Fakturierungssystemen. Die Standorte Aalsmeer, Naaldwijk und Rijnsburg haben derzeit alle ein eigenes Fakturierungssystem, das veraltet ist. Wir führen jetzt ein einheitliches Fakturierungsverfahren und -system für diese drei Standorte ein. Ab Februar 2016 erhalten Sie eine neue Einkaufsrechnung bzw. Produktabrechnung für Uhr- Transaktionen. Nachstehend eine Übersicht. KUNDEN ab Februar 2016 Art Name Für Zeitraum Rechnung Rechnung für Uhr- Transaktionen Tag Was steht darauf Alle Produktankäufe nach Schildnummern (!) plus mit der Versteigerung zusammenhängende Kosten. Direkthandelsrechnung Tag Alle Produktankäufe über den Direkthandel plus mit der Versteigerung zusammenhängende Kosten. Dienstleistungsrechnung Handelsrechnung (An- und Verkauf) Woche (Donnerstags ) Tag Alle erbrachten kostenpflichtigen Dienstleistungen von Royal FloraHolland. Alle Transaktionen zwischen Kunden untereinander. Royal FloraHolland fakturiert diese Forderungen und zieht sie ein bzw. zahlt sie aus. (Achtung: Aalsmeer setzt diese Transaktionen auf die Rechnung für Uhr- Transaktionen). Übersicht Wochenübersicht Woche (Freitagnach mittags) Alle Produktankäufe und Dienstleistungen einer Woche. Monatsübersicht Monat Wie Wochenübersicht, bezieht sich aber auf einen Monat. ANLIEFERER ab Februar 2016 Art Name Für Zeitraum Was steht darauf Rechnung Produktabrechnung Tag Alle Erlöse aus Produktverkäufen abzüglich der mit der Versteigerung zusammenhängenden Kosten. Dienstleistungsrechnung Woche (donnerstags) Alle erbrachten kostenpflichtigen Dienstleistungen von Royal FloraHolland. Übersicht Wochenübersicht Woche Alle Produkt- und Dienstleistungsrechnungen einer

2 Woche. Monatsübersicht Monat Wie Wochenübersicht, bezieht sich aber auf einen Monat. Warum wird Eelde noch nicht angeschlossen? Eelde wird zu einem späteren Zeitpunkt angeschlossen. Wir haben uns dafür entschieden, erst mit den früheren Exportniederlassungen anzufangen. Mitte 2016 wird größere Klarheit über die Neuorganisation der Versteigerung bestehen, und dann werden wir mit dem Anschließen von Eelde beginnen. Es stehen zwei Adressen auf der Rechnung, warum? Auf der Rechnung steht eine Versandadresse und eine Rechnungsadresse. Diese können identisch sein, aber die Versandadresse kann z.b. auch ein Postfach sein. In den Niederlanden ist es vorgeschrieben, die Adresse, an der ein Unternehmen seine offizielle Anschrift hat, ebenfalls auf der Rechnung anzugeben. Daher gibt es auf jeder Rechnung zwei Adressfelder. Die Grundlagen der Entgelte stimmen nicht mit den Produktumsätzen überein wie kann das sein? Die Grundlagen, auf die Entgelte berechnet werden, können durch Rundungsdifferenzen von der Summe der Produktumsätze abweichen. Ursache dafür ist, dass die Gebühren pro Transaktion berechnet werden, nicht mehr auf den Gesamtumsatz. Was bedeutet der Code auf dem Vorblatt? Jede Dienstleistung von Royal FloraHolland, die berechnet wird, hat einen Code. Mit diesem Code hat Royal FloraHolland Buchhaltungsdaten für diese Dienstleistung verknüpft. So hängt beispielsweise der Tarif für diese Dienstleistung, die Hauptbuchnummer u.ä. mit diesem Code zusammen. Was bedeutet die Spalte LL und was besagen die Zahlen in dieser Spalte auf der Produktspezifikation? Diese Spalte steht für lose Stellbretter (niederländisch: losse legborden). Die angegebene Zahl ist die Anzahl loser Stellbretter (Packmittelcode 795), die zu einer Direkthandelstransaktion gehören. In der Übersicht Mehrweg- Packmittel ist die Summe unter dem Packmittelcode 795 angegeben. Sind die Korrekturen von dänischen Containern sichtbar? In der neuen Produktspezifikation sind nun auch die Korrekturen von dänischen Containern sichtbar. Das war in Aalsmeer schon bisher so, für die anderen Standorte ist es neu. Warum gibt es zusätzliche Spalten zu Incoterms? Royal FloraHolland arbeitet mit den Incoterms, daher sind diese nun auch auf der neuen Rechnung zu finden. Mit den Incoterms kann Royal FloraHolland eine bessere Unterstützung bei internationalen Geschäften geben. Auf einer Mehrweg-Packmittelübersicht stehen auch Doppelzeilen; warum kann nicht alles in einer Zeile dargestellt werden? Die Umsatzsteuer, die auf Pfandgeld und Packmittelmiete gezahlt werden muss, ist unterschiedlich. Pfandgeld ist nämlich steuerfrei und bei der Packmittelmiete folgt die Steuer dem Produkt. Speziell für Anlieferer: Warum gibt es eine neue Produktabrechnung? Royal FloraHolland hat derzeit noch viele unterschiedliche Abrechnungsdokumente. Ab Januar 2016 machen wir daraus eine einheitliche Produktabrechnung, auf der alle Uhren- und Direkthandelstransaktionen stehen, unabhängig vom Standort. Sie erhalten dann nur noch eine Produktabrechnung pro Tag, eine Dienstleistungsrechnung pro Woche und eine Wochenübersicht pro Woche (wenn Sie sich dafür angemeldet haben).

3 Warum gibt es keine Wochenabrechnung für Naaldwijk und Rijnsburg mehr oder eine Wochenübersicht für Aalsmeer? Royal FloraHolland versendet nur noch eine Produktabrechnung pro Tag, auf der alle Uhren- und Direkthandelstransaktionen in Aalsmeer, Naaldwijk und Rijnsburg stehen. Wann wird die Produktabrechnung versandt? Die Produktabrechnung wird täglich erstellt, nachdem die Versteigerung an allen Uhren beendet ist. Die Produktabrechnung wird per versandt. Unter Rechnung Online kann sie im Laufe des Tages abgerufen werden. Erhalte ich automatisch eine Wochenübersicht? Nein, Sie müssen sich anmelden, wenn Sie eine Wochenübersicht erhalten möchten. Das erledigen Sie über Mein FloraHolland. Wenn Sie sich bereits für die Wochenübersicht angemeldet haben, müssen Sie das nicht erneut tun. Wann wird die Wochenübersicht versandt? Die Wochenübersicht wird am Freitagnachmittag versandt. Warum wurde die Wochenübersicht geändert (Plus- und Minus-Zeichen)? Bis vor kurzem wurden Produktabrechnungen versandt, auf denen die Produktverkäufe mit einem Pluszeichen und die Kosten mit einem Minuszeichen angegeben waren. Auf der Wochenübersicht war das genau andersherum. Dies wurde nun geändert, sodass die Darstellung nun gleich ist. Allerdings wird bei der Dienstleistungsrechnung das Pluszeichen auf der Rechnung beibehalten, während auf der Wochenübersicht ein Minuszeichen angegeben ist. Denn dabei geht es um Kosten, die von Ihrem Erlös abgezogen werden. Gibt es noch eine Möglichkeit, die Erlöse pro Standort zu sehen? Ja, denn auf der Produktabrechnung, der Wochenübersicht und der Monatsübersicht werden die Erlöse und die damit zusammenhängenden Versteigerungskosten und eventuelle Durchlaufkosten oder Korrekturen für jeden Standort mit einer Zwischensumme angegeben. Es gibt also für die Standorte Aalsmeer, Naaldwijk, Rijnsburg, für die Floristenuhr Naaldwijk und für den Direkthandel separate Zeilen mit einer Zwischensumme für jeden Standort. Kann ich mit Hilfe der Wochenübersicht noch einfach einbuchen? Ja, das ist möglich. Wir erstellen unterhalb der Wochenübersicht eine Zusammenfassung, auf der pro Code (Produktverkäufe, Provision usw.) ein Wochen-Gesamtbetrag genannt wird. Darin sind also alle Beträge von einzelnen Standorten zusammengerechnet. Ferner kann eine Überprüfung der kumulierten Zahlen bis zu dem betreffenden Zeitpunkt durchgeführt werden, da auch der kumulierte Betrag bis zu dieser Woche angegeben wird. Erhalte ich meine Produktabrechnung und die Wochenübersicht noch per Post? Nein, Royal FloraHolland versendet alle Produktabrechnungen und Wochenübersichten per ; zusätzlich sind sie über Mein FloraHolland in Rechnung Online abrufbar. Dieser Service ist kostenlos. Wenn Sie die Produktabrechnungen auch per Post erhalten möchten, müssen Sie sich über Mein FloraHolland für diesen Service anmelden. Dieser Service kostet 35,-- Euro pro Monat. Haben Sie sich bereits für den Postversand angemeldet? Dann müssen Sie sich nicht erneut anmelden. Achtung! Wenn Sie in Aalsmeer über die Uhr verkaufen, können Sie entweder Ihre Produktabrechnung per erhalten (und über Rechnung Online einsehen), oder Sie erhalten Ihre Produktabrechnung per Post. Die Wahl beider Optionen ist in Aalsmeer NICHT möglich.

4 Ich vermisse den Durchschnittspreis der Produkte auf der Produktabrechnung Die neue Rechnung für Transaktionen an der Uhr enthält keine informativen Daten mehr. Auf der Rechnung stehen nur noch die Daten, die für die finanzielle Abwicklung relevant sind. Royal FloraHolland hat dies auf Wunsch der Mitglieder und Kunden so eingerichtet. Diese fanden die Rechnungen wegen zu vieler Informationen zu komplex. Daher wird die Rechnung wieder zu dem, wofür sie gedacht ist: eine Abrechnung der Transaktionen. Alle anderen Informationen werden auf andere Weise zur Verfügung gestellt. Eine Alternative für informative Daten ist beispielsweise FloraNext. Warum wurde die Umsatzsteuer geändert? Dort stehen nun Codes. Royal FloraHolland arbeitet mit einem neuen System und einem einheitlichen Umsatzsteuer-Codesystem. Unten auf der Rechnung wird erläutert, wofür die Codes stehen; dort ist auch der Umsatzsteuertarif angegeben. Ich vermisse auf der Wochenübersicht und der Produktabrechnung die Dienstleistungen, die bisher immer verrechnet wurden. Royal FloraHolland versendet am Donnerstag (einmal pro Woche) eine Dienstleistungsrechnung, mit der alle von Royal FloraHolland bezogenen Dienstleistungen in Rechnung gestellt werden. Diese Positionen haben einen anderen Umsatzsteuercode und können daher nicht mit Ihren Erlösen verrechnet werden. Auf der Wochenübersicht sind jedoch alle Kosten und Erlöse zusammengefasst, sodass Sie dennoch ein vollständiges Bild erhalten. Stimmt der Betrag, den ich ausgezahlt bekomme, mit der Wochenübersicht überein? Nicht immer. Wenn Sie auch Erlöse aus Eelde oder Rhein-Maas haben, stehen diese nicht auf der Wochenübersicht. Auch eventuelle Verrechnungen mit Sammeltransporteuren oder Importverarbeitern können den auszuzahlenden Betrag beeinflussen. Bei den Transaktionen der Packmittelübersicht wird eine Kundennummer oder Buchhaltungsnummer angegeben, wofür steht diese? Das bedeutet, dass im EAB angegeben ist, dass die Partie über einen Packmittelverarbeiter abgewickelt wurde. Die Packmittel (Pfand und Packmittelmiete) müssen daher an diesen Packmittelverarbeiter zurück- gezahlt werden. Denn der Packmittelverarbeiter hat sie ja auch für Sie beim Depot bezahlt. Die Verrechnung erfolgt über die Produktabrechnung und bedeutet für Sie keine zusätzliche Arbeit. Speziell für Kunden: Wann wird die Rechnung für Uhr-Transaktionen versandt? Diese wird täglich erstellt, nachdem die Versteigerung an allen Uhren beendet ist. Wir gehen davon aus, dass die Rechnung für Uhr-Transaktionen gegen Uhr per versandt wird. Zu Spitzenzeiten (Valentins- und Muttertag) kann dies etwas später erfolgen. Über Mein FloraHolland und Rechnung Online ist die Rechnung etwas später am Nachmittag abrufbar. Ich erhalte die Rechnung per Post, ist das auch weiter möglich? Royal FloraHolland versendet alle Rechnungen per , und sie sind unter Rechnung Online abrufbar. Wenn Sie die Rechnungen auch per Post erhalten möchten, können Sie sich für den Service Rechnung per Post anmelden. Dies ist ein kostenpflichtiger Service. Kosten: 35,-- pro Monat. Ich erhalte Monatsübersichten für Naaldwijk und Rijnsburg, gibt es eine Alternative? Da die Transaktionen auf ein neues System übertragen werden, werden die Monatsübersichten dieser Standorte keine Daten mehr enthalten. Sie können sich für den Service Monatsübersicht in Mein FloraHolland anmelden.

5 Darüber erhalten Sie eine monatliche Übersicht aller Einkäufe und Dienstleistungen von Royal FloraHolland, auf der auch die kumulierten Beträge bis zu dem betreffenden Monat (inklusive) zu sehen sind. Kosten: 10,-- pro Monat. Wird die Transaktionsgebühr Pflanzen oder Blumen weiterhin pro Standort berechnet? Nein, diese Gebühr (pro Kunde und Anlieferer pro Tag) wird nicht mehr pro Standort berechnet. Steuern Warum sind die USt-Codes geändert? Das Buchhaltungssystem, mit dem Royal FloraHolland in Zukunft arbeiten wird, hat Buchstabencodes. Es gibt davon auch viel mehr als früher. Das hängt damit zusammen, dass Royal FloraHolland auch international fakturiert. Auf der Rechnung wird die Bedeutung der Codes unter der Überschrift Umsatzsteuer erläutert. Ich möchte die Umsatzsteuerverlagerung nutzen oder habe eine Abholbestätigung. Wie kann ich erreichen, dass die Umsatzsteuer auf der Rechnung für Uhr-Transaktionen reduziert wird? Bitte wenden Sie sich an den Kundenservice von Royal FloraHolland. Dort wird man dafür sorgen, dass im System vermerkt wird, dass Sie mit einer Abholbestätigung arbeiten. Danach wird die Umsatzsteuerverlagerung im neuen Fakturierungssystem berücksichtigt. Warum stehen auf der Mehrweg-Packmittelübersicht Doppelzeilen? Warum kann dies nicht als eine Zeile dargestellt werden? Die Umsatzsteuer, die auf Pfandgeld und Packmittelmiete berechnet werden muss, ist unterschiedlich hoch. Pfandgeld ist nämlich steuerfrei und bei der Packmittelmiete folgt die Steuer dem Produkt. Warum wird auf das Packmittelpfand und die HBAG-Abgabe keine Umsatzsteuer berechnet? Dabei handelt es sich um Entgelte, die nach Angabe des Fiskus steuerfrei sind. Deutsche Anlieferer, die von der Landbouwregeling (niederländische Landwirtschaftsregelung für die USt) Gebrauch machen, bekommen derzeit bei Direkthandelstransaktionen die deutsche Umsatzsteuer sofort ausgezahlt; kann dies nicht auch für Uhr-Transaktionen so geregelt werden? Ja, diese werden nun auch mit der deutschen Umsatzsteuer verrechnet. Versendung Wie komme ich an eine Monatsübersicht? Die Monatsübersicht kostet 10,-- Euro pro Monat. Sie können sich unter Mein FloraHolland dafür anmelden. Die Monatsübersicht wird per oder per Post versandt (nach Ihrer Wahl). Wie kann ich die Produktabrechnung per Post erhalten? Wenn Sie die Produktabrechnung per Post erhalten möchten, können Sie sich dafür über den Service Rechnung per Post versenden unter Mein FloraHolland anmelden. Kosten: 35,-- pro Monat. Sonstiges Wie erhalte ich die Produktabrechnung und/oder die Rechnung für Uhr-Transaktionen? Die Produktabrechnung und die Rechnung für Direkthandels- bzw. Uhr-Transaktionen werden per versandt. Sie können sich über Mein FloraHolland für Rechnung Online anmelden. Dieser Service ist kostenlos.

6 Achtung! Wenn Sie in Aalsmeer an der Uhr verkaufen, können Sie Ihre Produktabrechnung entweder per erhalten (und über Rechnung Online abrufen), oder Sie erhalten Ihre Produktabrechnung mit der Post. Die Auswahl beider Optionen ist in Aalsmeer NICHT möglich. Ihre Produktabrechnung per und Rechnung Online ist kostenlos. Mit dem Postversand sind Kosten verbunden (35,-- Euro pro Monat). Was steht auf einer Monatsübersicht? Die Monatsübersicht enthält eine Summe aller Einkäufe nebst allen Kosten und Umsatzsteuern, kumuliert pro Zeile. Ferner gibt es eine Spalte mit den kumulierten Beträgen bis zu dem Monat (inklusive), für den die Übersicht versandt wird. Sie können diese Übersicht verwenden, um die Zeilen monatlich in Ihrer Buchhaltung zu buchen oder um Ihre täglichen Buchungen zu kontrollieren. Die Monatsübersicht kostet 10,-- Euro pro Monat; Sie können sich über Mein FloraHolland dafür anmelden. Die Monatsübersicht wird per oder per Post versandt (je nach Ihrer Auswahl). Wird auch eine Jahresübersicht versandt? Ja, Ende 2016 werden wir eine Jahresübersicht mit allen Einkäufen und Kosten oder Verkäufen abzüglich Kosten versenden (per ). Ist die Rechnung für Uhr-Transaktionen und/oder die Produktabrechnung auch in anderen Sprachen verfügbar? Die Rechnung für Uhr-Transaktionen, die Direkthandelsrechnung und die Produktabrechnung, die Wochen- und die Monatsübersichten sind in fünf Sprachen verfügbar: Niederländisch, Englisch, Deutsch, Spanisch und Französisch. Einen Änderungswunsch bezüglich der Sprache können Sie per wie folgt mitteilen: Lieferanten: Kunden: Ich habe keine Produktabrechnung erhalten. Sie erhalten Ihre Produktabrechnung per . Sie können Ihre Produktabrechnungen auch über Mein FloraHolland einsehen. Möchten Sie die Produktabrechnung mit der Post erhalten? Sie können sich auf Mein FloraHolland für den Postversand anmelden. Erhalten Sie die Produktabrechnung per Post und möchten das in Zukunft nicht mehr? Das können Sie gerne dem Kundenservice mitteilen. Wer kann mir weitere Informationen zur XML-Rechnung geben? Die XML-Rechnung ist neu und wird in Zukunft Standard werden. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von Ihrem Softwarelieferanten. Wenn Sie sich für die XML-Rechnung anmelden wollen, können Sie das über Mein FloraHolland tun. Ein Packmittelverarbeiter bekommt keine Übersicht Packmittelverrechnung mit den Uhr-Transaktionen in Aalsmeer mehr, wie ist das möglich? Handelsvertreter und Packmittelverarbeiter erhalten keine Wochenübersicht Packmittelverrechnung für die Uhr- Transaktionen in Aalsmeer mehr. Diese Informationen stehen nun auf der Produktabrechnung. Gleiches gilt für alle heutigen Royal FloraHolland-alt-Direkthandelstransaktionen. Ein loses Stellbrett ist Packmittelcode 100, oder nicht? Lose Stellbretter im Direkthandel sind zu Packmittelcode 795 geworden. Für die Niederlassung Aalsmeer war das bisher schon so. Achtung! Das gilt vorläufig nur für den Direkthandel. Ich bekomme aus Aalsmeer noch eine Rechnung für Uhr-Transaktionen, obwohl das doch nicht mehr passieren sollte Die Positionen der Handelsregelung AI/AU sind noch nicht auf das neue System umgestellt worden. Daher werden die AI/AU-Transaktionen noch auf die bisherige Weise fakturiert. Wir gehen davon aus, dass die Handelsregelung im

7 ersten Quartal des Jahres 2016 ebenfalls in das neue System überführt wird. Ab diesem Zeitpunkt erhalten Sie dann keine Rechnung für Uhr-Transaktionen aus Aalsmeer mehr.

Fotobedingungen. Bedingungen für Lieferanten zum Anhängen von Produktfotos bei PlantConnect.nl

Fotobedingungen. Bedingungen für Lieferanten zum Anhängen von Produktfotos bei PlantConnect.nl Fotobedingungen Bedingungen für Lieferanten zum Anhängen von Produktfotos bei PlantConnect.nl Wollen Lieferanten Produktfotos an die Partie-Informationen anhängen, gelten folgende Bestimmungen: Das Foto

Mehr

Zahlungen und Kontoabstimmung für Vertragspartner. Ihr Leitfaden

Zahlungen und Kontoabstimmung für Vertragspartner. Ihr Leitfaden Zahlungen und Kontoabstimmung für Vertragspartner Ihr Leitfaden 1 F1 F2 F3 F4 F5 Wie kann ich mein Konto am bequemsten verwalten? Wie hoch ist meine Zahlung? Wann erhalte ich meine Zahlung? Wieso befindet

Mehr

Beschreibung zur Nutzung der Bilddatenbank von FloraHolland.

Beschreibung zur Nutzung der Bilddatenbank von FloraHolland. Beschreibung zur Nutzung der Bilddatenbank von FloraHolland. Folgendes benötigen Sie hierzu. GLN Betriebsnummer FloraHolland Bilddatenbank Software Einstellungen Seite 2 Seite 3-12 Seite 13-21 Infos und

Mehr

Ihr schnellster Weg zu uns.

Ihr schnellster Weg zu uns. Wir sind gern für Sie da. Der Kundenservice der Mercedes-Benz Bank. Für anlagen Telefon: 0681 96595020 montags freitags 8.00 20.00 Uhr und samstags 8.00 16.00 Uhr* Fax: 0681 96595025 E-Mail: kundenservice@mercedes-benz-bank.com

Mehr

Umsatzsteuer Die 5-Minuten-Voranmeldung

Umsatzsteuer Die 5-Minuten-Voranmeldung Umsatzsteuer Die 5-Minuten-Voranmeldung Für viele Selbstständige stellt der Gedanke an die nächste Umsatzsteuervoranmeldung eine echte Belastung, manchmal sogar eine Bedrohung dar. Vielfach muss sie auf

Mehr

Widerrufsbelehrung der Free-Linked GmbH. Stand: Juni 2014

Widerrufsbelehrung der Free-Linked GmbH. Stand: Juni 2014 Widerrufsbelehrung der Stand: Juni 2014 www.free-linked.de www.buddy-watcher.de Inhaltsverzeichnis Widerrufsbelehrung Verträge für die Lieferung von Waren... 3 Muster-Widerrufsformular... 5 2 Widerrufsbelehrung

Mehr

FAQs Elektronisches Postfach in der Sparkassen-Internet-Filiale Hier erhalten Sie Antworten auf die häufigsten Fragen!

FAQs Elektronisches Postfach in der Sparkassen-Internet-Filiale Hier erhalten Sie Antworten auf die häufigsten Fragen! FAQs Elektronisches Postfach in der Sparkassen-Internet-Filiale Hier erhalten Sie Antworten auf die häufigsten Fragen! ALLGEMEIN Welche technischen Voraussetzungen muss ich zur Nutzung erfüllen? Funktioniert

Mehr

1. Die Verbuchung der Umsatzsteuer

1. Die Verbuchung der Umsatzsteuer 1. Die Verbuchung der Umsatzsteuer 59 1. Die Verbuchung der Umsatzsteuer Im Inland erbrachte Lieferungen und sonstige Leistungen eines Unternehmers unterliegen i.d.r. der Umsatzsteuer. Der Steuersatz beträgt

Mehr

C.O.X. Einkommensteuergesetz: Einführung einer Bauabzugssteuer

C.O.X. Einkommensteuergesetz: Einführung einer Bauabzugssteuer Einkommensteuergesetz: Einführung einer Bauabzugssteuer C.O.X. Mitja Wolf Zum Jahresbeginn 2002 wurde ein neuer Bausteuerabzug eingeführt. Ebenso wie bei der Lohnsteuer und bei der Ausländersteuer hat

Mehr

Abrechnung von Hilfsmitteln

Abrechnung von Hilfsmitteln Abrechnung von Hilfsmitteln Katalog PATIENTEN-ERFASSUNG Differenzbearbeitung Leistungserfassung Patient Kostenträger Zuzahlung Befreiung VERORDNUNG LEISTUNGSERFASSUNG Code Anzahl Leistung Gesamt Zuzahlung

Mehr

Abrechnung von Transportleistungen. Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten.

Abrechnung von Transportleistungen. Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten. Abrechnung von Transportleistungen Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten. Mit der RZH habe ich ein Team für meine Abrechnung, das mir den Rücken freihält. Das hilft mir enorm und rechnet

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der DRS Fashion Concept GmbH. Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform

Allgemeine Geschäftsbedingungen der DRS Fashion Concept GmbH. Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform Allgemeine Geschäftsbedingungen der DRS Fashion Concept GmbH Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform www.uebervart-shop.de und www.uebervart.de zwischen DRS Fashion Concept

Mehr

Allgemeines. Aufbau Abrechnung Rechnungskauf/Lastschrift. Aufbau Abrechnung Ratenkauf. Abrechnungsdetails. Auszahlbetrag ungleich Überweisungsbetrag

Allgemeines. Aufbau Abrechnung Rechnungskauf/Lastschrift. Aufbau Abrechnung Ratenkauf. Abrechnungsdetails. Auszahlbetrag ungleich Überweisungsbetrag FAQ Allgemeines Aufbau Abrechnung Rechnungskauf/Lastschrift Aufbau Abrechnung Ratenkauf Abrechnungsdetails Auszahlbetrag ungleich Überweisungsbetrag Änderung Ihrer Stammdaten Bestellübersicht (CSV Reports)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen -Verkäufer-

Allgemeine Geschäftsbedingungen -Verkäufer- Allgemeine Geschäftsbedingungen -Verkäufer- 1 - Leistungsbeschreibung designboost.dk ist ein Marktplatz, auf dem von den natürlichen und juristischen Personen und Personengesellschaften, die ein Verkäuferkonto

Mehr

PayNet Elektronische Rechnungen

PayNet Elektronische Rechnungen PayNet Elektronische Rechnungen PayNet Einleitung o o o Wichtige Informationen zu PayNet Stand Ihrer elektronischen Rechnung Status-Anzeigen im Überblick Übersicht der angeschlossenen Rechnungssteller

Mehr

Stadtwerke Sangerhausen GmbH Druck: 02.04.2008 V - A

Stadtwerke Sangerhausen GmbH Druck: 02.04.2008 V - A Ihre Rechnung von den Stadtwerken Sangerhausen für Sie erklärt Es ist uns wichtig, dass unsere Rechnungen für Sie verständlich sind. Deshalb sollen die nachfolgenden Ausführungen zu zwei ausgewählten Beispielrechnungen

Mehr

24-12-2012. FloraHolland Standort Bleiswijk Handelstarife 2013

24-12-2012. FloraHolland Standort Bleiswijk Handelstarife 2013 FloraHolland Standort Bleiswijk Handelstarife 2013 FloraHolland Connect Anmeldegebühren Käufer 250,00 250,00 Konzernkundennummer Die Anmeldegebühren 2013 werden fällig, sobald Sie 2013 eine Transaktion

Mehr

Anlage zur Mehr- Mindermengenabrechnung Strom der SW Kiel Netz GmbH

Anlage zur Mehr- Mindermengenabrechnung Strom der SW Kiel Netz GmbH Anlage zur Mehr- Mindermengenabrechnung Strom der SW Kiel Netz GmbH 1. Einführung... 2 2. Gesetzlicher Rahmen... 2 3. Ermittlung der Mehr- und Mindermengen bei der Sparte Strom... 3 3.1 Abgrenzung der

Mehr

Mehrwertsteuerpaket: Neuer Ort der sonstigen Leistung ab 2010 - was Unternehmer jetzt beachten müssen

Mehrwertsteuerpaket: Neuer Ort der sonstigen Leistung ab 2010 - was Unternehmer jetzt beachten müssen Mehrwertsteuerpaket: Neuer Ort der sonstigen Leistung ab 2010 - was Unternehmer jetzt beachten müssen Prüfung des Orts der sonstigen Leistung Ab dem 1.1.2010 gelten neue Regelungen für die Bestimmung des

Mehr

INFORMATIONEN FÜR KUNDEN UND LIEFERANTEN VON GLAUCH REISEN

INFORMATIONEN FÜR KUNDEN UND LIEFERANTEN VON GLAUCH REISEN INFORMATIONEN FÜR KUNDEN UND LIEFERANTEN VON GLAUCH REISEN Sehr geehrte Damen und Herren, das Amtsgericht Mönchengladbach hat heute, am 28.11.2013 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Glauch Reisen

Mehr

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die über den Online-Shop von

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die über den Online-Shop von Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich und Anbieter 2 Vertragsschluss 3 Preise 4 Versandkosten 5 Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

Mehr

Prüfung einer Vorfälligkeitsentschädigung oder eines Vorfälligkeitsentgelts (VfE) oder einer Nichtabnahmeentschädigung (NaE)

Prüfung einer Vorfälligkeitsentschädigung oder eines Vorfälligkeitsentgelts (VfE) oder einer Nichtabnahmeentschädigung (NaE) Prüfung einer Vorfälligkeitsentschädigung oder eines Vorfälligkeitsentgelts (VfE) oder einer Nichtabnahmeentschädigung (NaE) Wir überprüfen die Ihnen von Ihrer Bank bereits in Rechnung gestellte VfE und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung für Gewissen Erleichtern

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung für Gewissen Erleichtern Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung für Gewissen Erleichtern Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Für die Nutzung dieser Plattform gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer

Mehr

Herzlich Willkommen zum Buchführungsworkshop

Herzlich Willkommen zum Buchführungsworkshop Herzlich Willkommen zum Buchführungsworkshop Agenda 1.Unser Modellunternehmen Mighty Magic 2. Das Kapitalgeberverzeichnis 3. Die Buchführung bei JUNIOR Buchungen verwalten Lohnbuch verwalten Protokolle

Mehr

Gönnen Sie sich mehr Freizeit

Gönnen Sie sich mehr Freizeit Gönnen Sie sich mehr Freizeit Mit der Administrations Software FS CRM für Fahrschulen beschränken Sie den Zeitaufwand zur Verwaltung Ihrer Fahrschulaktivitäten und der Leistungsabrechnung auf ein Minimum.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1 Geltungsbereich 2 Zustandekommen des Vertrages, Speicherung Vertragstext, Vertragssprache 3 Bestellvorgang 4 Rückzahlung bei Ausübung des Widerrufsrechts 5 Widerrufsbelehrung

Mehr

Lieferantenrechnungen Prozesseinheit 1

Lieferantenrechnungen Prozesseinheit 1 Lieferantenrechnungen Prozesseinheit 1 Name: Zamyra D'Aquino Datum: Zürich, 01. April 2005 Inhaltverzeichnis Das Flussdiagramm 3 Berichte Einführung in die Prozesseinheit 5 Prozessbeschreibung, Erklärung

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) FÜR DEN WEB-SHOP AUF WWW.BSO.OR.AT Stand April 2015 1. Anbieter Anbieter und Vertragspartner der Online-Angebote auf dieser Website (www.bso.or.at) ist die Österreichische

Mehr

Periodengerechte Abgrenzungen

Periodengerechte Abgrenzungen Periodengerechte Abgrenzungen Notwendigkeit der periodengerechten Erfolgserfassung: Würde man die Dezembermiete, die erst im Januar des neuen Geschäftsjahres überwiesen wird, auch erst im neuen Jahr als

Mehr

AGB. AGB Kostenpflichtige Downloads AGB Online-Beratung AGB Bücher Shop

AGB. AGB Kostenpflichtige Downloads AGB Online-Beratung AGB Bücher Shop AGB Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung sämtlicher derzeit kostenpflichtig abrufbarer Online-Angebote der Verbraucherzentrale Niedersachsen e.v. Ihr Vertragspartner ist die Verbraucherzentrale

Mehr

- die Widerrufsbelehrung und ein Muster Widerrufsformular

- die Widerrufsbelehrung und ein Muster Widerrufsformular Sehr geehrter Interessent, aufgrund strenger Gesetze, die vor allem Sie als Verbraucher schützen sollen, sind wir als Immobilienmakler verpflichtet, folgendes Procedere bei Besichtigungen von Immobilien

Mehr

Den Einladungsbrief an Ihre Messebesucher erledigen wir prompt und zuverlässig

Den Einladungsbrief an Ihre Messebesucher erledigen wir prompt und zuverlässig Webdesign & Büroorganisation Büroservice Homepagegestaltung Recherchen - Botenfahrten 2345 Brunn am Gebirge, Gewerbelagerweg 32/3 Telefon: 0699 / 818 73 173, E-Mail: office@gith.at, http://www.gith.at

Mehr

MUSTER. Fällig bei Erhalt

MUSTER. Fällig bei Erhalt Meine Rechnung für März 204 Rechnung nach Produktwechsel und/oder Umzug Sie haben ein neues UPC Produkt dazu bestellt, sind auf ein anderes Produkt umgestiegen oder umgezogen? Im folgenden Beispiel erklären

Mehr

Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen.

Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen. Liebe Lavylites Partner/Innen Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen. Beginnen wir mit dem Startbonus:

Mehr

A. Ersetzung einer veralteten Govello-ID ( Absenderadresse )

A. Ersetzung einer veralteten Govello-ID ( Absenderadresse ) Die Versendung von Eintragungsnachrichten und sonstigen Nachrichten des Gerichts über EGVP an den Notar ist nicht möglich. Was kann der Notar tun, um den Empfang in seinem Postfach zu ermöglichen? In zahlreichen

Mehr

LEITFADEN ZUR SCHÄTZUNG DER BEITRAGSNACHWEISE

LEITFADEN ZUR SCHÄTZUNG DER BEITRAGSNACHWEISE STOTAX GEHALT UND LOHN Stollfuß Medien LEITFADEN ZUR SCHÄTZUNG DER BEITRAGSNACHWEISE Stand 09.12.2009 Seit dem Januar 2006 hat der Gesetzgeber die Fälligkeit der SV-Beiträge vorgezogen. So kann es vorkommen,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich 1.1 Für alle unsere Lieferungen und Leistungen gegenüber Ihnen als Verbraucher in unserem Onlineshop unter schokoladenformenmuseum.de und chocolatemoldsmuseum.com

Mehr

Jahresverbrauchsrechnung für die Zeit vom 04.05.2006 bis 10.05.2007.

Jahresverbrauchsrechnung für die Zeit vom 04.05.2006 bis 10.05.2007. VAC S0000R ET 0300 Petzak KP Stadtwerke Lutherstadt Eisleben GmbH - Postfach 1211-06290 Lutherstadt Eisleben 1 Herr Max Mustermann Musterstraße

Mehr

WILLKOMMEN ZU DHL EMAILSHIP BENUTZERHANDBUCH

WILLKOMMEN ZU DHL EMAILSHIP BENUTZERHANDBUCH WILLKOMMEN ZU DHL EMAILSHIP BENUTZERHANDBUCH DHL EMAILSHIP IST SCHNELL UND EINFACH ZU BEDIENEN. DHL emailship ist eine sehr einfach zu verwendende, elektronische Lösung von DHL Express. Die wiederverwendbaren

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen 1. Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns, der babywalz GmbH (walzkidzz) abschließen.

Mehr

Das neue Widerrufsrecht

Das neue Widerrufsrecht Das neue Widerrufsrecht Gestaltungshinweise für die Widerrufsbelehrung für den Verkauf von Dienstleistungen nach dem Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie und zur Änderung des Gesetzes zur

Mehr

ISBJ KiTa Dokumentation Abrechnungsübersicht

ISBJ KiTa Dokumentation Abrechnungsübersicht ISBJ KiTa Dokumentation Version 1.6.0 Stand: 17. Juli 2007 ISBJ-KiTa Abrechnung Aufgabe des Abrechnungsverfahrens ist es, Abschlagszahlungen und rückwirkende Abrechnungskorrekturen auf der Grundlage der

Mehr

l Auftrag mit Einzugsermächtigung

l Auftrag mit Einzugsermächtigung Rechtliche Überprüfung der Widerrufsbelehrung in Immobiliendarlehensverträgen l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Auftrag vollständig aus und senden Sie ihn mit dem erteilten SEPALastschriftmandat

Mehr

SONDER- KLIENTEN-INFO

SONDER- KLIENTEN-INFO 20 Neufeldweg 3, 80 Graz Tel: +43 (0) 316 42428-0, Fax: -31 office@binder-partner.com www.binder-partner.com LG für ZRS Graz, FN 2201a SONDER- KLIENTEN-INFO ZUR ERINNERUNG: FRISTVERKÜRZUNG BEI ZUSAMMENFASSENDER

Mehr

EDV-Hausleitner GmbH Dokumentation Online Bestellungen

EDV-Hausleitner GmbH Dokumentation Online Bestellungen EDV-Hausleitner GmbH Dokumentation Online Bestellungen Von Michael Obermüller Entwicklung EDV Hausleitner GmbH Bürgerstraß 66, 4020 Linz Telefon: +43 732 / 784166, Fax: +43 1 / 8174955 1612 Internet: http://www.edv-hausleitner.at,

Mehr

Monitoring-Service Anleitung

Monitoring-Service Anleitung Anleitung 1. Monitoring in CrefoDirect Wie kann Monitoring über CrefoDirect bestellt werden? Bestellung von Monitoring beim Auskunftsabruf Beim Auskunftsabruf kann das Monitoring direkt mitbestellt werden.

Mehr

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach 1. elektronisches Postfach 1.1. Prüfung ob das Postfach bereits für Sie bereit steht. 1.2. Postfach aktivieren 1.3. Neue Mitteilungen/Nachrichten von

Mehr

1. Erklärung des bargeldlosen Bestell- und Abrechnungssystem Seite 2 1.1. Die wichtigsten Merkmale Seite 2 Seite 2

1. Erklärung des bargeldlosen Bestell- und Abrechnungssystem Seite 2 1.1. Die wichtigsten Merkmale Seite 2 Seite 2 Seite 1 von 7 Mittagsverpflegung (Bestellung und Abrechnung) für das Bargeldlose Bestell- und Abrechnungssystem des Gymnasiums Am Kothen in Wuppertal Stand 04.04.2011 1. Erklärung des bargeldlosen Bestell-

Mehr

ZUSAMMENFASSENDE MELDUNG (ZM) für sonstige Leistungen ab 2010

ZUSAMMENFASSENDE MELDUNG (ZM) für sonstige Leistungen ab 2010 ZUSAMMENFASSENDE MELDUNG (ZM) für sonstige Leistungen ab 2010 Gesetzliche Grundlagen: Ab 2010 sind auf Grund der RL 2008/8/EG in allen EU-Mitgliedstaaten bestimmte sonstige Leistungen in die ZM aufzunehmen.

Mehr

RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN

RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN 1. Reservierungen können über E-Mail oder über ein Online-Formular vorgenommen werden. 2. Nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben, nimmt der Campingplatz eine vorübergehende Reservierung

Mehr

Rechnungserklärung. Haus der Stadtwerke Kröpeliner Straße 32 18055 Rostock. Info-Telefon 0381 805-2000 FAX 0381 805-2166 E-mail kundenzentrum@swrag.

Rechnungserklärung. Haus der Stadtwerke Kröpeliner Straße 32 18055 Rostock. Info-Telefon 0381 805-2000 FAX 0381 805-2166 E-mail kundenzentrum@swrag. Rechnungserklärung Die Rechnung - oft ein Buch mit sieben Siegeln. Bei uns nicht: Wir sagen Ihnen, was sich hinter den einzelnen Bestandteilen unserer Rechnung konkret verbirgt. Keine Frage: Die Rechnung

Mehr

Kalkulationsprojekt Getränkestand Wostok

Kalkulationsprojekt Getränkestand Wostok Zusammenfassende Fallstudie In dieser relativ komplexen Aufgabe sollen alle Facetten der Kalkulation behandelt werden: Einkaufspreise, Rabatte, Nebenkosten, Verkaufspreise, Wareneinsatz, Deckungsbeitrag,

Mehr

Der Heil- und Kostenplan für die Versorgung mit Zahnersatz. Erläuterungen

Der Heil- und Kostenplan für die Versorgung mit Zahnersatz. Erläuterungen 5 Der Heil- und Kostenplan für die Versorgung mit Zahnersatz Erläuterungen DER Heil- und Kostenplan DER Heil- und Kostenplan 2 Der Heil- und Kostenplan 3 Der Heil- und Kostenplan (HKP) ist die Grundlage

Mehr

Informationen zur elektronischen Übermittlung der ZM finden Sie auf der Internetseite www.bzst.bund.de.

Informationen zur elektronischen Übermittlung der ZM finden Sie auf der Internetseite www.bzst.bund.de. ANLEITUNG zur Zusammenfassenden Meldung Abkürzungen: ZM = Zusammenfassende Meldung USt-IdNr. = Umsatzsteuer-Identifikationsnummer UStG = Umsatzsteuergesetz USt = Umsatzsteuer AO = Abgabenordnung BZSt =

Mehr

Korrekturen und ihre Auswirkungen auf Meldungen und Berichte

Korrekturen und ihre Auswirkungen auf Meldungen und Berichte Korrekturen und ihre Auswirkungen auf Meldungen und Berichte Korrekturen von Lohn- und/oder Stammdaten in einem Vormonat können Auswirkungen auf Lohnsteuer und Sozialversicherungsbeiträge haben. Die entstehenden

Mehr

A. Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop

A. Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop A. Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop 1 Anwendungsbereich Diese Verkaufsbedingungen der aerobis fitness GmbH, Dieselstr. 6, 50859 Köln (im Folgenden aerobis fitness GmbH, Verkäufer) gelten für

Mehr

DELFI. Benutzeranleitung Dateiversand für unsere Kunden. Grontmij GmbH. Postfach 34 70 17 28339 Bremen. Friedrich-Mißler-Straße 42 28211 Bremen

DELFI. Benutzeranleitung Dateiversand für unsere Kunden. Grontmij GmbH. Postfach 34 70 17 28339 Bremen. Friedrich-Mißler-Straße 42 28211 Bremen Grontmij GmbH Postfach 34 70 17 28339 Bremen Friedrich-Mißler-Straße 42 28211 Bremen T +49 421 2032-6 F +49 421 2032-747 E info@grontmij.de W www.grontmij.de DELFI Benutzeranleitung Dateiversand für unsere

Mehr

Bildungsscheck Onlineverfahren, Anleitung zum Mittelabruf für Bildungsberatungsstellen Stand: Juli 2011. Bildungsscheck. Onlineverfahren.

Bildungsscheck Onlineverfahren, Anleitung zum Mittelabruf für Bildungsberatungsstellen Stand: Juli 2011. Bildungsscheck. Onlineverfahren. Bildungsscheck Onlineverfahren Anleitung für den Mittelabruf für Bildungsberatungsstellen Stand: 25. Juli 2011 Autor: Elke Helmers, MAIS Seite 1 von 8 Einleitung Zur Abrechnung der Beratungsprotokolle

Mehr

III. Realisierung in FoxFibu

III. Realisierung in FoxFibu Bauleistungen nach den neuen Bestimmungen des 19 - Verbuchung von Anzahlungen/ Teilrechnungen/ Schlussrechnungen izm 19 in FoxFibu I. Ausgangsrechnungen - Bauleistungen Ausgangsrechnungen sind bis zu einer

Mehr

Dokumentation Buchhaltung unter Berücksichtigung der Mehrwertsteuererhöhung. Verfasser(in) / Autor: Check it Consulting

Dokumentation Buchhaltung unter Berücksichtigung der Mehrwertsteuererhöhung. Verfasser(in) / Autor: Check it Consulting Dokumentation Buchhaltung unter Berücksichtigung der Mehrwertsteuererhöhung ab dem 01.01.2007 in Jack Verfasser(in) / Autor: Check it Consulting Stand 09/2006 1 Anläßlich der anstehenden Mehrwertsteuererhöhung

Mehr

Das Erstellen von kumulierten Abschlags-/Teil- und Schlussrechnungen in raum level10

Das Erstellen von kumulierten Abschlags-/Teil- und Schlussrechnungen in raum level10 Das Erstellen von kumulierten Abschlags-/Teil- und Schlussrechnungen in raum level10 Das Erstellen von kumulierten Abschlagsrechnungen wird in der Praxis vor allem bei Auftraggebern der öffentlichen Hand

Mehr

Offshore-Windpark wird von Uniper Kraftwerke GmbH auf Amrum-Offshore West GmbH übertragen/ Änderung bei der Rechnungsstellung

Offshore-Windpark wird von Uniper Kraftwerke GmbH auf Amrum-Offshore West GmbH übertragen/ Änderung bei der Rechnungsstellung Uniper Kraftwerke GmbH E.ON-Platz 1 40479 Düsseldorf Uniper Kraftwerke GmbH E.ON-Platz 1 40479 Düsseldorf 12. November 2015 Offshore-Windpark wird von Uniper Kraftwerke GmbH auf Amrum-Offshore West GmbH

Mehr

Erläuterung der Abrechnung (Kreditor)

Erläuterung der Abrechnung (Kreditor) Erläuterung der Abrechnung (Kreditor) Dokumente zur BAG-Abrechnung Nr. 1 (gültig ab 1. September 2014) DZB BANK GmbH Ihr Ansprechpartner: Buchwert GmbH & Co. KG Geschäftsbereich Abrechnung Hanauer Landstraße

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1. Geltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen Für alle Lieferungen und Leistungen von Grillgenuss-Ruhr, Philipp Horst, im folgenden Anbieter genannt, die über unseren

Mehr

Zahlen auf Rechnung. www.clickandbuy.com 1

Zahlen auf Rechnung. www.clickandbuy.com 1 Zahlen auf Rechnung www.clickandbuy.com 1 Zahlen auf Rechnung Mit ClickandBuy können Sie Zahlungen auf Rechnung anbieten und durchführen. Die Bezahlmethode ist besonders interessant für Anbieter, die Waren

Mehr

Erläuterung Abrechnung (Kreditoren)

Erläuterung Abrechnung (Kreditoren) Erläuterung Abrechnung (Kreditoren) Dokumente zur BAG-Abrechnung Nr. 1 Version 31. Oktober 2010 (gültig ab 1. Januar 2011) BAG Buchhändler-Abrechnungsgesellschaft mbh & Co. KG Hanauer Landstraße 126-128

Mehr

Swiss Post GLS EU-Verzollung für Exportpakete

Swiss Post GLS EU-Verzollung für Exportpakete Swiss Post GLS EU-Verzollung für Exportpakete Leading partnership in parcel logistics Neue Möglichkeiten für die Schweizer Exportwirtschaft: die EU-weiten Verzollungslösungen von Swiss Post GLS. Der Versand

Mehr

Ergänzend zu den Erläuterungen auf der Rückseite der Rechnung finden Sie hier detaillierte Informationen zu Ihrer Jahresverbrauchsabrechnung.

Ergänzend zu den Erläuterungen auf der Rückseite der Rechnung finden Sie hier detaillierte Informationen zu Ihrer Jahresverbrauchsabrechnung. Musterverbrauchsabrechnung für Strom, Erdgas, Wasser und Abwasser Ergänzend zu den Erläuterungen auf der Rückseite der Rechnung finden Sie hier detaillierte Informationen zu Ihrer Jahresverbrauchsabrechnung.

Mehr

Bauleistungen nach den neuen Bestimmungen des 19 - Verbuchung von Anzahlungen/ Teilrechnungen/ Schlussrechnungen izm 19 in FoxFibu

Bauleistungen nach den neuen Bestimmungen des 19 - Verbuchung von Anzahlungen/ Teilrechnungen/ Schlussrechnungen izm 19 in FoxFibu Bauleistungen ER 19 / FoxFibu für Windows Seite 1 Bauleistungen nach den neuen Bestimmungen des 19 - Verbuchung von Anzahlungen/ Teilrechnungen/ Schlussrechnungen izm 19 in FoxFibu I. Eingangsrechnungen

Mehr

JUNIOR Schüler erleben Wirtschaft

JUNIOR Schüler erleben Wirtschaft JUNIOR Schüler erleben Wirtschaft Herzlich Willkommen zum Buchführungsworkshop Agenda Einleitung Buchführung bei JUNIOR Fortlaufende Buchführung Auflösung Wichtige Hinweise Kontakt Agenda Einleitung Buchführung

Mehr

Newsletter (Mailinglisten) Serien-Emails versenden Mailinglisten-Tool verwenden

Newsletter (Mailinglisten) Serien-Emails versenden Mailinglisten-Tool verwenden Newsletter (Mailinglisten) Serien-Emails versenden Mailinglisten-Tool verwenden Wenn Sie in Ihrem Tarif bei KLEMANNdesign den Zusatz Newsletter bzw. Mailinglisten-Tool gebucht haben, versenden Sie zu jedem

Mehr

Prozesskurzbezeichnung Rechnungsabwicklung p_hrfbbv_rechnungsabwicklung Version 1.00

Prozesskurzbezeichnung Rechnungsabwicklung p_hrfbbv_rechnungsabwicklung Version 1.00 1 Prozesskurzbezeichnung Rechnungsabwicklung Dokument p_hrfbbv_rechnungsabwicklung Version 1.00 Dokumentstatus Empfehlung Leistungskürzel HR-FB-BV Prozesskurzbeschreibung Anordnung, Verbuchung und Zahlung

Mehr

Fewo-Meister-123. Das perfekte Programm für Vermieter von Ferienwohnungen und Zimmern

Fewo-Meister-123. Das perfekte Programm für Vermieter von Ferienwohnungen und Zimmern 1 Fewo-Meister-123 Das perfekte Programm für Vermieter von Ferienwohnungen und Zimmern Erstellen Sie sämtliche Dokumente für Ihre Vermietung: Angebote, Verträge und Rechnungen! Schnell, schick und nie

Mehr

AGB & Wiederrufsbelehrung

AGB & Wiederrufsbelehrung AGB & Wiederrufsbelehrung Villacher Bier- Onlineshop Villacher Bier- Community Votings Gewinnspiele Villacher Bier - ONLINESHOP 1 GELTUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Wir verkaufen unsere Waren

Mehr

Kundeninformationen. Weitere Informationen Bestellvorgang Bestellung als gewerblicher Kunde Vertragstext Auslandsversand. 1.

Kundeninformationen. Weitere Informationen Bestellvorgang Bestellung als gewerblicher Kunde Vertragstext Auslandsversand. 1. Frank Lebkuchen GmbH Gewerbering 9 95659 Arzberg Tel.: +49 9233 / 780 80 Fax : +49 9233 / 28 38 Email: info@frank-lebkuchen.de Internet: www.frank-lebkuchen.de Sitz der Gesellschaft: Arzberg Handelsregistergericht:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen der Mirabeau Versand GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen der Mirabeau Versand GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen der Mirabeau Versand GmbH 1. Geltungsbereich: Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns, der Mirabeau

Mehr

Erklärung zur Erfassung des Lohnabrechnungsprogramms (LAM)

Erklärung zur Erfassung des Lohnabrechnungsprogramms (LAM) Erklärung zur Erfassung des Lohnabrechnungsprogramms (LAM) 1. Öffnen Sie die Datei und speichern Sie sie unter einem für Sie gut wiedererkennbaren Namen ab, z.b. Lohn_Muster Petra 2016. Alternativ können

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen im Rahmen von Verträgen, die über die Plattform www.ums-metall.de und www.cortenstahl.com zwischen ums - Unterrainer Metallgestaltung Schlosserei GmbH, Mühlenweg 5, 83416

Mehr

Handbuch zur Erstellung repräsentativer Produktfotos

Handbuch zur Erstellung repräsentativer Produktfotos Handbuch zur Erstellung repräsentativer Produktfotos Stand: November 2015 Inhalt Klicken Sie auf das Kapitel, um direkt zum entsprechenden Textabschnitt zu gelangen. 1. Einleitung... 2 2. Anzeige des Produktfotos

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Wie kann ich erfahren, wie viel mich mein Umzug kosten wird? Zur Ermittlung des Umfanges Ihres Umzuges können Sie gerne mit uns telefonisch, per E-Mail oder Onlineanfrage eine kostenlose,

Mehr

Merkblatt Nr. 3: Umsatzsteuer - Versteuerung von Anzahlungen, Abschlagsrechnungen Stand: Februar 2009

Merkblatt Nr. 3: Umsatzsteuer - Versteuerung von Anzahlungen, Abschlagsrechnungen Stand: Februar 2009 Merkblatt Nr. 3: Umsatzsteuer - Versteuerung von Anzahlungen, Abschlagsrechnungen Stand: Februar 2009 I. Versteuerung von Anzahlungen 1. Was sind Anzahlungen? Anzahlungen (auch: Abschlagzahlungen, Vorauszahlungen)

Mehr

Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag

Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag Diese Informationen gelten bis auf weiteres und stehen nur in deutscher Sprache zur Verfügung. Stand: Januar 2015 A. Allgemeine

Mehr

ERSTATTUNG DER GRIECHISCHEN MEHRWERTSTEUER ( ΦΠΑ )

ERSTATTUNG DER GRIECHISCHEN MEHRWERTSTEUER ( ΦΠΑ ) ERSTATTUNG DER GRIECHISCHEN MEHRWERTSTEUER ( ΦΠΑ ) 1. Allgemeine Hinweise Ausländische Unternehmen, die in Griechenland über keine Niederlassung verfügen, hier in Zusammenhang mit einer geschäftlichen

Mehr

Meistgestellte Fragen über den Stand Ihrer Transaktionen in KBC-Online

Meistgestellte Fragen über den Stand Ihrer Transaktionen in KBC-Online Meistgestellte Fragen über den Stand Ihrer Transaktionen in KBC-Online 1. Was bedeutet die Entscheidung für digitale Kontoauszüge? Als Kunde bei der KBC können Sie selbst entscheiden, wie Sie Ihre Transaktionen

Mehr

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ AGB Kundeninformationen und Widerrufsbelehrung Bradt Shop-Exquisite UG (haftungsbeschränkt) Feinkost und Künstlerbedarf Telefon: 05754.1421 Mobil: 0170.837 2396 Fax: 05754.92 63 89 E-Mail info@shop-exquisite.de

Mehr

Insgesamt muß eine Rechnung damit folgende Bestandteile enthalten: 1. den Namen und die Anschrift des leistenden Unternehmers,

Insgesamt muß eine Rechnung damit folgende Bestandteile enthalten: 1. den Namen und die Anschrift des leistenden Unternehmers, Umsatzsteuer: Steuerverkürzungsbekämpfungsgesetz C.O.X. Mitja Wolf Wie muß eine Rechnung aussehen? Zunächst ist festzuhalten, daß ab 1.1.2002 auf allen Rechnungen für steuerfreie Umsätze ein Hinweis auf

Mehr

E-MAIL VERWALTUNG. Postfächer, Autoresponder, Weiterleitungen, Aliases. http://www.athost.at. Bachstraße 47, 3580 Mödring office@athost.

E-MAIL VERWALTUNG. Postfächer, Autoresponder, Weiterleitungen, Aliases. http://www.athost.at. Bachstraße 47, 3580 Mödring office@athost. E-MAIL VERWALTUNG Postfächer, Autoresponder, Weiterleitungen, Aliases http://www.athost.at Bachstraße 47, 3580 Mödring office@athost.at Loggen Sie sich zunächst unter http://www.athost.at/kundencenter

Mehr

Allgemeine Kundeninformationen

Allgemeine Kundeninformationen Allgemeine Kundeninformationen Die nachfolgenden Informationen über Fernabsatzverträge können Sie sich auch ausdrucken oder abspeichern und hier (Link) als Pdf-Datei herunterladen. Identität des Verkäufers:

Mehr

Andere inländische Mobilfunknetze im Sinne der nachstehenden Regelungen sind das D1-, D2- und E2-Netz.

Andere inländische Mobilfunknetze im Sinne der nachstehenden Regelungen sind das D1-, D2- und E2-Netz. E-Plus Service GmbH & Co. KG: Preisliste für Mobilfunkdienstleistungen in Laufzeit-Tarifen mit Ausnahme der Professional Tarife, gültig ab dem 01.08.2007 Die nachstehenden Preise sind gültig für Vertragsabschlüsse

Mehr

Mietra Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mietra Allgemeine Geschäftsbedingungen Mietra Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand November 2015 Inhalt 1. Geltungsbereich... 1 2. Vertragsschluss... 1 3. Mietobjekt... 2 4. Mietzeit... 2 5. Miete... 2 6. Kaution... 2 7. Sonstige Pflichten

Mehr

Post Energiekosten-Rechner

Post Energiekosten-Rechner Post Energiekosten-Rechner ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN Gültig ab 01.06.2016 1 ALLGEMEINES Diese Allgemeinen Bedingungen der Österreichischen Post AG (im Folgenden: Post) gelten für die Nutzung des Services

Mehr

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden.

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden. Kapitallebensversicherung Fragebogen für einen Preis-Leistungs-Vergleich / Stand 07/2014 Bestätigung Ihrer Anfrage und Vertragsangebot Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Anfrage an die

Mehr

11 Umsatzsteuer beim Ein- und Verkauf

11 Umsatzsteuer beim Ein- und Verkauf 11 Umsatzsteuer beim Ein- und Verkauf 11.1 Wesen der Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer) Fast alle Einkäufe und Verkäufe eines Unternehmens sind mit Umsatzsteuer belegt. Bis die Waren dem Endverbraucher zum

Mehr

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Tinz-Tech, Steffen Tinz 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen

Mehr

2 Umsatzsteuerpflicht ja oder nein?

2 Umsatzsteuerpflicht ja oder nein? 2 Umsatzsteuerpflicht ja oder nein? Ist der Umsatz umsatzsteuerpflichtig, muss das Unternehmen zusätzlich zum Waren- bzw. Leistungswert den entsprechenden Umsatzsteuersatz in Rechnung stellen. Die Umsatzsteuer

Mehr

Pflichtfelder für Eingangsrechnungen der ENERCON Gruppe

Pflichtfelder für Eingangsrechnungen der ENERCON Gruppe Pflichtfelder für Eingangsrechnungen der ENERCON Gruppe Pflichtfelder_Codes_Enercon.doc crossinx GmbH 2010 Seite 1 von 8 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemein... 3 1.1 Definition Einzel- / Sammelrechnung... 3

Mehr

Kassakontrolle Münzliste - Tagesbericht

Kassakontrolle Münzliste - Tagesbericht Name: Münzliste - Tagesbericht (Infoblatt) Bei diesem Thema begleiten wir Fr. Schneider, die Einzelhandelskauffrau gelernt hat und nun in einem Lebensmittelgeschäft beschäftigt ist. Was wir beim Einkaufen

Mehr

GYMGLISH Privatpersonen. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Privatpersonen

GYMGLISH Privatpersonen. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Privatpersonen GYMGLISH Privatpersonen Allgemeine Geschäftsbedingungen für Privatpersonen V1.1 16. April 2007 Der vorliegende Text ist eine Übersetzung des Originalvertrages in französischer Sprache. Die Übersetzung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop 1. Allgemeines a. Es gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung für die Geschäftsbeziehung zwischen

Mehr

novatime - Auftragsdatenerfassung / Projektzeiterfassung (ADE)

novatime - Auftragsdatenerfassung / Projektzeiterfassung (ADE) novatime - Auftragsdatenerfassung / Projektzeiterfassung (ADE) Die Zeiten können mittels entsprechendem Eintrag unter Anzahl Minuten für 1 AW als Stundenwerte oder Ganzzahlen berechnet werden Die Auftragsnummer

Mehr