Die Kunst, Immobilien zu Werten zu machen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die Kunst, Immobilien zu Werten zu machen"

Transkript

1

2 Die Kunst, Immobilien zu Werten zu machen

3 CoreReal Asset Management Inhalt Die Immobilie ist, was wir daraus machen 06 Real Estate als Vermögenswert nutzen 08 Charaktersache Flexibilität ist alles 12 Der Blick aufs Ganze bringt die Wertschöpfung 14 Aus Cost Center wird Profit Center 16 Ihr Bauherrenvertreter 18 Mit der Garantie zum Mehrwert 22 Ins Herz der Immobilie die CoreReal Tools 24 Gebündelte Immobilienerfahrung 28

4 Die Immobilie ist, was wir daraus machen Warum heissen Immobilien Immobilien? Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, das haben wir uns auch schon oft gefragt. Für uns ist nichts mobiler als die Immobilie. Ein Wert mit großem Potenzial. Dies zeigen wir Ihnen gern. Gute Lektüre! Ihr Ihr Richard Rüdt Geschäftsführer CoreReal Michael Schwaiger Geschäftsführer CoreReal

5 Real Estate als Vermögenswert nutzen Für die einen sind Immobilien Risiken, für die anderen Chancen. Für die einen machen Immobilien Arbeit, für die anderen Sinn. Die einen verbinden mit Immobilien Verwaltung, die anderen Wertschöpfung. Gibt es eine Wahrheit zwischen diesen Extremen? Ja, es gibt sie und sie hat drei Aspekte: DIE Immobilie gibt es nicht. Was es gibt, sind konkrete Immobilien- Objekte, die einen Wert haben: einen messbaren und einen möglichen. Das Potenzial beider Werte zu heben, darauf kommt s an. Nur wer die Risiken einer Immobilie exakt kennt, kann die Chancen nutzen. Alles für möglich halten hilft, alles sorgfältig planen auch. Eine Immobilie im Asset lebt in jeder Lebensphase: wenn sie fürs Asset geplant wird, wenn sie zum Asset gehört, wenn sie auf Exitkurs ist. Entscheidend ist, dass Sie in jeder Phase auf Wertschöpfung setzen. Der mehrfache Hebel, der Blick aufs Ganze zählt. Wie sieht dieser Blick aufs Ganze aus?

6 Hat eine Immobilie einen Wert an sich? 11 Städtebaulicher Charakter, architektonisches Konzept, Ästhetik Das Schöne an der Immobilie ist: sie ist Teil der Welt. Und oft ein besonders prägender. Doch das Interessante an der Immobilie ist ihr Wert. Und hier gilt: Je nüchterner es zugeht, desto besser. Denn wer einem Asset gerecht werden will, muss es als solches behandeln. Ihre Immobilie bindet Kapital. Und sie kann Kapital vermehren. Ihre Immobilie hat einen Wert. Den kann sie steigern. Ihre Immobilie gehört zu Ihrem Asset. Und sie IST ein Asset. Es mag manche geben, die Immobilien auf hohem Niveau verwalten. Wir von CoreReal haben als Asset Manager einen anderen Anspruch: Wir managen das in die Immobilie investierte Vermögen. Zeitnah, nachhaltig und wertsteigernd. Dies ist, wenn Sie so wollen, unser Beitrag zur Wertediskussion. Kapital Asset Management Immobilien

7 Charaktersache Flexibilität ist alles Märkte werden immer planvolles und gleichzeitig situatives Handeln erfordern. Im Vorteil ist, wer zukünftige Entwicklungen antizipiert und angepasst darauf reagieren kann. Je flexibler eine Immobilie in der Nutzungsart ist, desto fungibler ist sie. Wie schnell sich eine Immobilie auf neue Situationen einstellen kann, bestimmt ihren Wert entscheidend mit. Und noch eins honoriert der Immobilienmarkt: eine hohe, präzise Reaktionsgeschwindigkeit des Eigentümers. So ist Mobilität bei der Immobilie alles.

8 15 Der Blick aufs Ganze bringt die Wertschöpfung Immobilien sind erhebliche Vermögenswerte. Asset Management, so wie wir es verstehen, soll daher das in die Anlageklasse Real Estate investierte Kapital sichern und maximieren und dabei alle Wertsteigerungs-Potenziale ausnutzen. Dafür erfassen wir den gesamten Immobilienzyklus in seiner Wertentwicklung und erarbeiten die für Sie passende Anlagestrategie. Die richtige Investmentstrategie sichert im Wesentlichen den langfristigen Erfolg eines Immobilienportfolios. Die Fragen sind: Wo sind die Wertschöpfungs-Potenziale? Welches sind die spezifischen Risiken? Wie lässt sich daraus eine optimale Investmentstrategie ableiten? Wir verknüpfen Investment, Bestandsoptimierung und Verkauf zu einer ganzheitlichen, langfristig abgestimmten Strategie. So schaffen wir Transparenz über den gesamten Lebenszyklus der Immobilie. Langfristig heißt für uns, dass einmal getätigte Immobilien-Akquisitionen jederzeit wieder am Markt platziert werden können. Jedes fertiggestellte und vermietete Objekt hat eine wertorientierte Historie, die in die Vermögensstrategie des Endinvestors eingebracht werden sollte. Daher gehen wir auf die Projektentwicklung mit all ihren Facetten im Asset Management als eigenen Part ein. Investment (Akquisition) Projektentwicklung Corereal Asset Management Bestandsoptimierung Investment (Exit) Ganzheitliches Asset Management DER Wertschöpfungsansatz von CoreReal.

9 Aus Cost Center wird Profit Center 17 Investment (Akquisition) Als Asset Manager verfolgen wir nicht den kurzfristigen Erfolg eines Abschlusses, sondern überprüfen jedes Investment auf nachhaltige Wiederverwertbarkeit bezogen auf die Etappen Optimierung, Bewirtschaftung, Vermietung und Exit. Wir sind für alle Szenarien vorbereitet: Direkter Ankauf Bestandsobjekt Projektentwicklung Wir definieren die Projektentwicklung in die Phasen: Baurecht schaffen (Grundstücksentwicklung) und Vorhaben realisieren (Bauträgermaßnahme). Indirekter Ankauf Fonds (offen, geschlossen) Bestandsoptimierung Unsere Leistungen umfassen: Eigentümervertretung Vermietung Prolongation (Mieterpflege) Auswahl und Steuerung von Maklern Kostenreduzierung Auswahl und Steuerung von Property- und Facility-Manager Intelligente Investitionsstrategie Aufzeigen kapitalmarktrelevanter Kenndaten Businessplan (nachhaltige Cashflowanalyse) Rendite-Risiko-Modell Redevelopment Identifikation von Wertsteigerungspotenzialen Baulandreserven (Grundstücksentwicklung) Baureserven (Aufstockung, Umbau/Nutzung) Portfolio-Optimierung, Investmentstrategie Aggregierte Portfolioübersicht Optimierung der Erträge Immobilien-Controlling Dabei agieren wir als Vorhabenträger bzw. Bauherrenvertreter und koordinieren, welche Maßnahmen zu welchem Zeitpunkt mit welcher Dosierung umzusetzen sind. Wir unterstützen Sie bei: Kooperation, Joint Venture, Co-Investment Strukturierung Ankaufsprozess Identifikation von Investments Markt- und Standortanalysen Finanzierung, Liquiditätsvorschau Due Diligence Grundstücksdevelopment Schaffung von Bau- und Planungsrecht Bauträgermaßnahme Realisierung, Verkauf an Endinvestor Investment (Exit) Unsere Exitstrategie ist ein laufender Prozess im Dialog mit unseren Mandanten; wir berücksichtigen dabei Veränderungen der Wirtschaftslage, des Kapital- und Immobilienmarktes. Verkäufe sollten möglichst dann entschieden werden, wenn sich eine maximale Wertschöpfung erzielen lässt. Exitstrategien aufzeigen Verkauf (Sales, Platzierung) Einzelverkauf, Paketverkauf Planung des Verkaufsprozesses Zielgruppenidentifikation Bieter-, Angebotsverfahren Auswahl und Steuerung von Dritten Datenaufbereitung Verkaufsverhandlungen Abschluss After Sales

10 Ihr Bauherrenvertreter Als wäre es unsere eigene Immobilie. Bei klassischen Bauträgermaßnahmen handelt es sich in der Regel um Objekte mit gesichertem Bau- und Planungsrecht. Planungsrechtliche Optimierungen werden auf dem Weg des Bestandsbaurechts entweder als Baureserve (z.b. Aufstockung) oder nach Identifikation weiterer Baulandreserven baulich realisiert. Dabei können Sie als alleiniger Bauherr fungieren oder im Rahmen einer Kooperation bzw. eines Joint Ventures mit einem Bauträger Werte generieren und dabei eigene Risiken minimieren. Als Bauherrenvertreter übernehmen wir gerne diese Aufgabe für Sie und realisieren Ihr Vorhaben nach Ihren Vorgaben und Qualitätserwartungen. Ob bei Einzelvergaben oder Generalunternehmer/Generalübernehmer- Maßnahmen, wir achten auf die Einhaltung der Projektbudgets, Termine und Ausführungsqualität und sichern damit den Anspruch auf Nachhaltigkeit einer Immobilie sowohl in technischen Belangen, wie auch aus Sicht der langfristigen Verwertung.

11 Für alle, denen am Wert der Immobilie liegt 21 Sagen wir es ganz einfach: Unseren Mandanten ist gemeinsam, dass ihnen am Wert und an der Wertschöpfung der Immobilie liegt. Eigentümer Entscheidet Wenn Sie als Investor sei es als institutioneller Investor, als Bank, Family Office oder vermögende Privatperson unsere Expertise nutzen und Potenziale heben wollen, integrieren wir für Sie ein professionelles Asset Management. Unsere Asset Management-Dienstleistung erbringen wir dabei entweder bezogen auf den gesamten Lebenszyklus der Immobilie oder bezogen auf die Herausforderungen einer bestimmten Lebensphase. Natürlich klären wir zuvor die Historie der Immobilie und Ihre exakte Erwartungshaltung in die Anlageklasse Real Estate: Welchen Stellenwert nimmt das Immobilienvermögen im Gesamtportfolio ein? Wenn diese Eckpfeiler stehen, planen wir die individuelle Strategie für Ihr Immobilienvermögen. Gemeinde/ Behörden entwickelt vertritt Corereal Asset Management steuert & koordiniert Dienstleister Immobilien und Kapitalmarkt Uns liegt an einer langfristigen Beziehung mit unseren Mandanten, Ziel ist eine kontinuierliche Aufwertung des Portfolios. Natürlich sind wir auch in der Lage, als Feuerwehr bei akuten Real Estate-Aufgaben einzusteigen zum Beispiel, indem wir ein Sanierungskonzept für Sie umsetzen oder Sie im Dialog mit einer kritischen Öffentlichkeit unterstützen. analysiert

12 Mit der Garantie zum Mehrwert 23 Immobilien- und Kapitalmarktkompetenz in einer Hand. Bei der Analyse des Status quo gehen wir in diesen Schritten vor: Bestandsaufnahme des in die Anlageklasse Real Estate investierten Vermögens, neutral und unvoreingenommen Historische Aufarbeitung der Wertentwicklung Definition der Erwartungshaltung bezüglich der Anlagestrategie Prüfung bisheriger Ergebnisse: Renditen, Ziele und Instrumente, SOLL-IST Vergleich Darauf aufbauend geben wir Ihnen unsere Handlungsempfehlung für die Zukunft: eine Anlagestrategie, die Ihren Investorentyp kritisch mit der aktuellen Portfoliostruktur abgleicht. Wir bieten Ihnen dabei ein Höchstmaß an Transparenz, Datenqualität und objektbezogener Vernetzung. Dabei setzen wir auf die eigens fürs ganzheitliche Asset Management entwickelten CoreReal Tools. Wirksame und hochflexible Instrumente. Zu unserer Asset Management-Leistung gehört auch: die Installation eines laufenden Risikomanagements das Aufzeigen möglicher Einsparungspotenziale die Optimierung interner Prozesse und der effiziente Einsatz eigener Kapazitäten durch Ressourcen-Bündelung. Durch unsere strukturierte Vorgehensweise erhöhen Sie nachhaltig Ihre Effizienz in drei Bereichen: optimierte Prozesse reduzierte Kosten dauerhaft höhere Renditen Aus Ihrem bisherigen Cost Center Immobilienverwaltung machen wir das Profit Center Immobilien-Wertschöpfung. Unsere Erfahrung zeigt: Ein professionelles Management im Real Estate Bereich trägt wesentlich zur Optimierung der Organisation und Sicherung der Vermögenswerte bei. Natürlich in enger Zusammenarbeit mit der Unternehmensführung.

13 Ins Herz der Immobilie die CoreReal Tools Tools, die untereinander kommunizieren. Wir haben für jeden Baustein des CoreReal Asset Managements eigene Tools entwickelt, die so miteinander verknüpft sind, dass sie untereinander kommunizieren. Ableiten lässt sich so die gesamte Wertschöpfung einer Immobilie: Historie Heute Forecast Zu jeder Phase ermitteln wir die Werte und geben daraus belastbare Prognosen ab. Zu den unterschiedlichen Zyklen bilden wir die Sichtweise von Grundstücksentwickler, Bauträger und Endinvestor ab. Zu unserer Grundausstattung gehören Wirtschaftlichkeitsberechnungen (Grundstücksentwicklung, Bauträgerkalkulation und Businessplan mit Cashflow-Ermittlung), Betriebsergebnisse (z.b. Hotel), Reportings und Terminpläne. Alle wichtigen Ergebnisse fassen wir in Executive Summaries für Sie zusammen. Diese Vorgehensweise schafft sofortige Transparenz und gibt Ihnen jederzeit die Möglichkeit, in Szenarien zu denken.

14 Asset Management aus einem Guss Corereal Asset Management GmbH ist ein leistungsstarkes Immobilienunternehmen mit Schwerpunkt im Asset Management und der Projektentwicklung. Unsere Kunden sind überwiegend institutionelle Investoren, Banken, Family Offices und vermögende Privatpersonen. Nur wer die Immobilie sehr gut kennt, alle Wertschöpfungsphasen heben kann, gleichzeitig kontrolliertes Risikomanagement transparent gestaltet, Investoren akquiriert und die Instrumente des Kapitalmarktes beherrscht, kann Mandanten durch strukturiertes Asset Management für Immobilien beraten. Jemand wie die COREREAL. Wir haben eine sehr klare Vorstellung vom Leistungsbild Asset Management. Ob Sie in gewerbliche oder wohnwirtschaftliche Immobilien investieren wollen, mit NPLs zu tun haben, ihr Anlageportfolio optimieren oder professionelle Projektentwicklungen initiieren möchten nutzen Sie die breit aufgestellte Erfahrung unserer beiden Geschäftsführer und des COREREAL-Teams.

15 gebündelte Immobilien- Erfahrung Die CoreReal Geschäftsführung. Richard Rüdt und Michael Schwaiger kennen durch ihren beruflichen Werdegang alle wesentlichen Aspekte der Immobilie. Diese Expertise bringen sie in CoreReal mit ein. Richard Rüdt (links) war nach dem Betriebswirtschafts- Studium fünf Jahre beim Baukonzern Ed. Züblin AG, als Bauherrenvertreter für Projektentwicklungen Wohnen und Gewerbe, danach zehn Jahre als Niederlassungsleiter in München bei CorpusSireo, verantwortlich für Asset Management, Grundstücksentwicklungen und Investment, ehe er für zwei Jahre die Leitung der Niederlassung Süd bei Allianz Real Estate übernahm. Michael Schwaiger (rechts) gründete 1994 das Haustechnik (HSK)-Unternehmen Schwaiger SIS GmbH. Er baute das Unternehmen konsequent aus und erweiterte das Leistungsbild im Property- und Facilitymanagement. Seit 1999 ist er auch als Bauträger und Grundstücksentwickler tätig, strukturiert die realisierten Objekte und überträgt sie ins eigene Portfolio gründeten beide zusammen die CoreReal Asset Management GmbH.

16 CoreReal Asset Management GmbH Schatzbogen München Deutschland Tel. +49 (0) Fax +49 (0)

real estate real service

real estate real service real estate real service Unsere Stärken Ihr Erfolg RECON ist ein Consulting und Management Dienstleister im Bereich Real Estate mit Hauptsitz in Berlin. Wir betreuen Immobilien und Immobilienbestände unterschiedlicher

Mehr

WREAS. Sascha Witt Real Estate Advisory Services

WREAS. Sascha Witt Real Estate Advisory Services WREAS Sascha Witt Real Estate Advisory Services Real Estate Services SWREAS Sascha Witt Real Estate Advisory Services wurde im Jahr 2012 gegründet und bietet im Bereich Real Estate ein breites Dienstleistungsspektrum

Mehr

Potenziale erkennen und umsetzen

Potenziale erkennen und umsetzen Halter AG Immobilien Potenziale erkennen und umsetzen Real Estate Asset Management & Development Entwicklung 4 Strategisches FM 6 Vermarktung 8 Bewirtschaftung 10 David Naef Geschäftsführer Mitglied der

Mehr

Projektentwicklung. Plus.

Projektentwicklung. Plus. Projektentwicklung. Plus. Unternehmen 02 Unser Mehrwert: Vernetzte Kompetenz. Kreativität, Know-how und Leistungsbereitschaft, aber vor allem die Leidenschaft für Immobilien haben Kai 18 Projekte zu einem

Mehr

Real Estate Advisory

Real Estate Advisory Real Estate Advisory Intro Sie erwarten innovative Leistungen und individuelle Services. Kompetentes Immobilienmanagement ist ein entscheidender Beitrag zum Unternehmenserfolg. Wir begleiten Sie als Advisor

Mehr

Propertymanagement. mehr als nur verwalten

Propertymanagement. mehr als nur verwalten Propertymanagement mehr als nur verwalten Property Management Fühlen Sie sich gut betreut? Entspricht die Objektperformance Ihren Erwartungen? Unser Anspruch ist mehr als nur verwalten. Denn ein aktives

Mehr

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Unternehmensprofil Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG... 2 Unternehmensstrategie... 2 Keyfacts... 3 Historie...

Mehr

Professionelles Management Nachhaltige Investments

Professionelles Management Nachhaltige Investments Professionelles Management Nachhaltige Investments Inhaltsverzeichnis Das Unternehmen 2-3 Die Geschäftsführung 4-5 Real Estate Investments / Finance 6-7 Real Estate Development 8-9 Real Estate Asset Management

Mehr

Immobilien Management

Immobilien Management Bei CORVIS werden Immobilien professionell beurteilt, erworben und verwaltet. Nur so können sie ihr Potential als lohnende Anlageklasse voll entfalten. Nur wenige Family Offices nutzen Immobilien als Anlageklasse.

Mehr

asset management drlübkekelber Immobiliendienstleistungen für Eigentümer

asset management drlübkekelber Immobiliendienstleistungen für Eigentümer G E R M A N R E A L E S TAT E Immobiliendienstleistungen für Eigentümer Dr. Lübke & Kelber GmbH - German Real Estate Taunusstr. 6 - SKYPER Carré 60329 Frankfurt Telefon +49 (0)69 9999-1400 www.drluebkekelber.de

Mehr

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN Für Sie Besonderes zu leisten, ist unser vorrangiges Ziel, individuell nach Ihren Wünschen sowie Ihrem konkreten Bedarf. Diesem Anspruch stellen wir uns mit höchstem

Mehr

INVESTIEREN MIT FINANZSTARKEN INSTITUTIONELLEN INVESTOREN

INVESTIEREN MIT FINANZSTARKEN INSTITUTIONELLEN INVESTOREN INVESTIEREN MIT FINANZSTARKEN INSTITUTIONELLEN INVESTOREN Seite 1 DEUTSCHE FINANCE GROUP / Oktober 2009 INSTITUTIONELLE INVESTOREN I GRUPPEN PENSIONSKASSEN VERSICHERUNGSGESELLSCHAFTEN UNIVERSITÄTEN / STIFTUNGEN

Mehr

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management JP Immobilien Die JP Immobilien Gruppe ist ein aktiver und erfolgreicher Marktteilnehmer der österreichischen Immobilienwirtschaft mit Fokus auf Wien. Das Portfolio der JP Immobilien Gruppe beinhaltet

Mehr

Qualifying im Property-Management verbessert den Cashflow Ihres Portfolios.

Qualifying im Property-Management verbessert den Cashflow Ihres Portfolios. Qualifying im Property-Management verbessert den Cashflow Ihres Portfolios. Qualifying im Property-Management sorgt für ein nachhaltiges Renditewachstum. Früher sprach man mit Ehrfurcht vom grundsoliden

Mehr

Controlling im Mittelstand

Controlling im Mittelstand Controlling im Mittelstand Mag. Johann Madreiter nachhaltigmehrwert e.u. Unternehmensberatung und Training 2 Controlling im Mittelstand Controlling im Mittelstand und Kleinunternehmen? Ein auf die Unternehmensgröße

Mehr

Immobilienwirtschaftliche Berufsbilder

Immobilienwirtschaftliche Berufsbilder Immobilienwirtschaftliche Berufsbilder Markus Amon MRICS Vizepräsident gif e. V. Wilhelmstr. 12 D - 65185 Wiesbaden Telefon: +49 (0)611 23 68 10 70 Telefax: +49 (0)611 23 68 10 75 E-Mail: info@gif-ev.de

Mehr

Das erfolgreiche Management der uns anvertrauten Immobilienbestände

Das erfolgreiche Management der uns anvertrauten Immobilienbestände aus einer HAnd Immobilienmanagement ImmobilienManagement Die Anforderungen an ein professionelles Immobilienmanagement sind in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Neben dem Kerngeschäft der zuverlässigen

Mehr

German City Real Estate. Financial Consulting. Immobilien - Anleihen

German City Real Estate. Financial Consulting. Immobilien - Anleihen German Real Estate Professionals for German Real Estate German City Real Estate Financial Consulting Immobilien - Anleihen Stand Oktober 2013 Inhalt der Präsentation Financial Consulting Immobilien Anleihen

Mehr

2010 COREALCREDIT BANK AG, Frankfurt am Main. Gestaltung: LinusContent

2010 COREALCREDIT BANK AG, Frankfurt am Main. Gestaltung: LinusContent Evolutionär anders. 2010 COREALCREDIT BANK AG, Frankfurt am Main Gestaltung: LinusContent AUF EINEN BLICK COREALCREDIT ist der auf Deutschland spezialisierte Immobilienfinanzierer, der Immobilienprofis

Mehr

Herkules Group. Übersicht der Dienstleistungen

Herkules Group. Übersicht der Dienstleistungen Herkules Group Übersicht der Dienstleistungen Herkules Group Über die letzten zwei Jahrzehnten hat Herkules Group ein Transaktionsvolumen von über 800 Mio. Euro bewegt. Die Transaktionen sind primär in

Mehr

WEICHS MANAGEMENT CONSULTANTS. Immobilienportfolio / Corporate-Real-Estate Management

WEICHS MANAGEMENT CONSULTANTS. Immobilienportfolio / Corporate-Real-Estate Management WEICHS MANAGEMENT CONSULTANTS MÜNCHEN Kernkompetenzen und Erfahrungen WMC Immobilienportfolio / Corporate-Real-Estate Management 2009 Savoyenstrasse 6 D-80638 München Tel.: 089-29 07 31-0 Fax: 089-29 07

Mehr

Für Erfolgreiche Immobilieninvestments

Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Concordium konzentriert sich im Auftrag seiner Kunden darauf, eine maximale Wertsteigerung der verwalteten Immobilien und nachhaltige

Mehr

Ganzheitliche Immobilienkompetenz

Ganzheitliche Immobilienkompetenz Ganzheitliche Immobilienkompetenz LBBW Immobilien Das große Ganze im Blick. Spezialisten für alle Aspekte des Immobiliengeschäftes. Immobilien bestehen aus Stein, Glas, Holz, Metall. Aber im Immobiliengeschäft

Mehr

Genesis Consulting Finance Investment Management. Unternehmensbroschüre

Genesis Consulting Finance Investment Management. Unternehmensbroschüre Finance Investment Management Unternehmensbroschüre Unternehmen Über uns Unser Fokus Genesis Consulting ist eine eine auf Immobilien-, Finanz- und Mittelstandsunternehmen spezialisierte Beratungs- und

Mehr

Kompetenz für die Immobilienwirtschaft

Kompetenz für die Immobilienwirtschaft Kompetenz für die Immobilienwirtschaft Mit unserem 360 -Leistungsspektrum sind wir der ideale Partner für die Immobilienwirtschaft. Sicherheit zuverlässig erfahren strategisch praxisbezogen partnerschaftlich

Mehr

Risiken managen, Werte schaffen Nachhaltigkeit als Anlegerauftrag Dr. Heiko Beck

Risiken managen, Werte schaffen Nachhaltigkeit als Anlegerauftrag Dr. Heiko Beck Risiken managen, Werte schaffen Nachhaltigkeit als Anlegerauftrag Herr Dr. Heiko Beck Chief Operating Officer (COO) Mitglied der Geschäftsführung Union Investment Real Estate GmbH Hamburg, 02. Juli 2014

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

BauGrund-Gruppe. Property Management. Das Immobilien-Management mit dem Plus. Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. www.baugrund.

BauGrund-Gruppe. Property Management. Das Immobilien-Management mit dem Plus. Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. www.baugrund. BauGrund-Gruppe Property Management Das Immobilien-Management mit dem Plus Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. Die BauGrund stellt sich vor: Wer den Wert seiner Immobilie nachhaltig

Mehr

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Asset als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel Honorarprofessor am IRE BS Institut für Immobilienwirtschaft Geschäftsführer der BEOS GmbH 15. Juni 2007 Agenda

Mehr

Allianz Real Estate. Creating Value

Allianz Real Estate. Creating Value Allianz Real Estate Creating Value mainbuilding, Frankfurt am Main 2 Allianz Real Estate Group Die Allianz Real Estate Group ist für das Immobilien-Investmentund Assetmanagement der Allianz Gesellschaften

Mehr

PASSION FOR LOGISTICS INVESTMENT

PASSION FOR LOGISTICS INVESTMENT PASSION FOR LOGISTICS INVESTMENT INDUSTRIE- & LOGISTIKIMMOBILIEN Investition mit attraktivem Risiko-/Rendite-Profil Der Logistikmarkt in Deutschland mit über 2,85 Mio. Beschäftigten und rund 228 Mrd. Euro

Mehr

INSTITUTIONALISIERUNG DES CORPORATE REAL ESTATE MANAGEMENTS. Am Beispiel der CORPUS SIREO

INSTITUTIONALISIERUNG DES CORPORATE REAL ESTATE MANAGEMENTS. Am Beispiel der CORPUS SIREO INSTITUTIONALISIERUNG DES CORPORATE REAL ESTATE MANAGEMENTS Am Beispiel der CORPUS SIREO 23. August 2012 EINLEITUNG DETAILLIERTER EINBLICK IN DIE WELT DES CREM* * Corporate Real Estate Management 2 BURNING

Mehr

it-check EGELI nutzen sie ihr gesamtes it-potenzial informatik

it-check EGELI nutzen sie ihr gesamtes it-potenzial informatik it-check nutzen sie ihr gesamtes it-potenzial EGELI informatik optimieren sie ihre it-welt Dr. Eliane Egeli Mit unseren IT-Checks profitieren Sie in mehrfacher Hinsicht. Etwa durch die bessere Nutzung

Mehr

CREIS...the Step into Excellence in Real Estate Performance

CREIS...the Step into Excellence in Real Estate Performance Standards setzen - Transparenz schaffen - Risiken minimieren - Performance steigern Immobilien als Asset Immobilien als Betriebsmittel Die CREIS Real Estate Solutions eg stellt sich vor CREIS...the Step

Mehr

Lösungen. im Facility- Real Estate-, Infrastrukturund. Effiziente Technologien & optimale Services für Ihr Facility-, Real Estate- und

Lösungen. im Facility- Real Estate-, Infrastrukturund. Effiziente Technologien & optimale Services für Ihr Facility-, Real Estate- und Lösungen im Facility- Real Estate-, Infrastrukturund Datenqualitätsmanagement Effiziente Technologien & optimale Services für Ihr Facility-, Real Estate- und Datenqualitätsmanagement information company

Mehr

Das Zinshaus. eine stabile und zukunftsorientierte Wertanlage. www.greif-contzen.de welcome@greif-contzen.de

Das Zinshaus. eine stabile und zukunftsorientierte Wertanlage. www.greif-contzen.de welcome@greif-contzen.de Das Zinshaus eine stabile und zukunftsorientierte Wertanlage Mehrwert für Ihre Kapitalanlage Das Zinshaus als Vermögenssicherung Wohlstand zu bewahren ist noch schwerer als ihn zu erwerben eine Feststellung

Mehr

Stand: April 2014 SCHULDSCHEINDARLEHEN K-BOND

Stand: April 2014 SCHULDSCHEINDARLEHEN K-BOND Stand: April 2014 SCHULDSCHEINDARLEHEN K-BOND Ausgangslage Finanzierung Durch Umsetzung der Eigenkapitalanforderungen gemäß der Basel III Regularien: bieten immer weniger Banken langfristige Immobilienfinanzierungen

Mehr

Asset Management. Alter Wein in neuen Schläuchen oder neue Standards für das Immobilienmanagement? Bernd Heuer Fach-Dialog Praxis

Asset Management. Alter Wein in neuen Schläuchen oder neue Standards für das Immobilienmanagement? Bernd Heuer Fach-Dialog Praxis Asset Management Alter Wein in neuen Schläuchen oder neue Standards für das Immobilienmanagement? Bernd Heuer Fach-Dialog Praxis Berlin, 22. Februar 2006 Thomas Wagner MRICS 1 Auch in 2006 bleibt es spannend

Mehr

Vontobel Private Banking. Advisory@Vontobel

Vontobel Private Banking. Advisory@Vontobel Vontobel Private Banking Advisory@Vontobel Unser Beratungsprozess: Innovation und Expertise Unsere Anlageberatung kombiniert das Beste aus zwei Welten: moderne, innovative, leistungsfähige Informationstechnologie,

Mehr

Strategische Immobilienberatung INTEGRALE VERMIETUNG

Strategische Immobilienberatung INTEGRALE VERMIETUNG Strategische Immobilienberatung INTEGRALE VERMIETUNG VERMIETUNG AUS EINER HAND Die Anforderungen an die Vermietung sind komplex, insbesondere in einem schwierigen Marktumfeld. MIBAG bietet massgeschneiderte

Mehr

Equity Joint Ventures in der Projektentwicklung auch für Wohnen? Thomas Etzel November 2006

Equity Joint Ventures in der Projektentwicklung auch für Wohnen? Thomas Etzel November 2006 auch für Wohnen? Thomas Etzel November 2006 Real Estate Private Equity Fonds Merkmale: Eigenkapital für die Realisierung von Immobilienprojekten Kurz- oder mittelfristiger Anlagehorizont Aktive Managementunterstützung

Mehr

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender Fact Sheet auf einen Blick ÜBER Die Immobilien AG ist seit 30 Jahren mit über 700 Mitarbeitern in mehr als zehn Ländern als Investor und Dienstleister auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der umfasst

Mehr

Passgenau. Made in Germany. Auch bei Immobilienfinanzierungen.

Passgenau. Made in Germany. Auch bei Immobilienfinanzierungen. Protectorschloss Erfinder: Theodor Kromer Deutschland, 1874 Passgenau. Made in Germany. Auch bei Immobilienfinanzierungen. Landesbank Baden-Württemberg Die LBBW hat langjährige Erfahrung und umfassendes

Mehr

Make your day a sales day

Make your day a sales day Make your day a sales day Axivas Group Axivas IT Solutions I C T M a n a g e m e n t S a l e s P o r t a l S o f t w a r e Ihr Technologiepartner für Marketing- und Vertrieb. S y s t e m I n t e g r a

Mehr

Zurich Invest AG. Die Anlage Ihrer Vermögenswerte ist ein anspruchsvolles und sensibles Geschäft. Vertrauen Sie dabei den Profis.

Zurich Invest AG. Die Anlage Ihrer Vermögenswerte ist ein anspruchsvolles und sensibles Geschäft. Vertrauen Sie dabei den Profis. Zurich Invest AG Die Anlage Ihrer Vermögenswerte ist ein anspruchsvolles und sensibles Geschäft. Vertrauen Sie dabei den Profis. Zurich Invest AG den Anlegern verpflichtet. Zurich Invest AG, eine 100-prozentige

Mehr

ERSTE IMMOBILIENFONDS. Mag. Peter Karl (Geschäftsführung ERSTE Immobilien KAG)

ERSTE IMMOBILIENFONDS. Mag. Peter Karl (Geschäftsführung ERSTE Immobilien KAG) ERSTE IMMOBILIENFONDS Niedrige Zinsen, turbulente Kapitalmärkte gute Gründe um in Immobilien zu investieren Mag. Peter Karl (Geschäftsführung ERSTE Immobilien KAG) Vergleich Immobilienfonds Bewertung durch

Mehr

Outsourcing von Managementleistungen Eine echte Alternative für institutionelle und private Immobilienanleger

Outsourcing von Managementleistungen Eine echte Alternative für institutionelle und private Immobilienanleger Outsourcing von Managementleistungen Eine echte Alternative für institutionelle und private Immobilienanleger Dr. Georg Meier Hotel Park Hyatt, Zürich 25. November 2010 Agenda Business case der Adimmo

Mehr

Von der Zukunft profitieren Rheintaler Immobilien

Von der Zukunft profitieren Rheintaler Immobilien Von der Zukunft profitieren Rheintaler Immobilien Reich wird, wer in Unternehmen investiert, die weniger kosten, als sie wert sind. Warren Buffet 2 Das richtige Investment macht den Unterschied Die RIVAG

Mehr

Herausforderungen der Zeit

Herausforderungen der Zeit 02 Steinwert Vermögenstreuhand Herausforderungen der Zeit Herzlich willkommen, kaum ein Thema hat in den vergangenen Jahren so an Bedeutung gewonnen und ist so massiv in den Fokus des öffentlichen Bewusstseins

Mehr

Erfolgreiches Portfolio- und Asset Management für Immobilienunternehmen

Erfolgreiches Portfolio- und Asset Management für Immobilienunternehmen Erfolgreiches Portfolio- und Asset Management für Immobilienunternehmen Die 8 Werthebel B Claus Lehner IMMOBILIEN ZEITUNG Geleitwort 5 Vorwort 7 Inhaltsverzeichnis 9 Abbildungsverzeichnis 13 Formelverzeichnis

Mehr

FMP Real Estate. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte:

FMP Real Estate. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte: FMP Real Estate Professioneller Partner mit langjähriger Expertise FMP Real Estate ist spezialisiert auf die Vermittlung von hochwertigen Büro-, Gewerbe-, Hotel-, Wohn- und Geschäftshäusern in München.

Mehr

Mit Immobilien Werte schaffen

Mit Immobilien Werte schaffen Allreal kombiniert ein ertragsstabiles Immobilienportfolio mit der Tätigkeit des Generalunternehmers (Projekt entwicklung und Realisation). In beiden Geschäftsfeldern verfügt das Unternehmen über langjährige

Mehr

PATRIZIA FRANCE. Eigeninvestments (nur in Deutschland) Co-Investments Administrations: Investment Platform Platform Administration

PATRIZIA FRANCE. Eigeninvestments (nur in Deutschland) Co-Investments Administrations: Investment Platform Platform Administration Fact Sheet auf einen Blick ÜBER Die Immobilien AG ist seit nahezu 30 Jahren mit heute 640 Mitarbeitern als Investor und Dienstleister in über zehn Ländern auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der

Mehr

KUNST & VERMÖGEN... 3 PHILOSOPHIE & WERTE... 5 INSPIRATION & ERFOLG... 7 PORTFOLIO & ANLAGEPOLITIK... 9 SMS & VERMÖGENSVERWALTUNG...

KUNST & VERMÖGEN... 3 PHILOSOPHIE & WERTE... 5 INSPIRATION & ERFOLG... 7 PORTFOLIO & ANLAGEPOLITIK... 9 SMS & VERMÖGENSVERWALTUNG... INHALT KUNST & VERMÖGEN... 3 PHILOSOPHIE & WERTE... 5 INSPIRATION & ERFOLG... 7 PORTFOLIO & ANLAGEPOLITIK... 9 SMS & VERMÖGENSVERWALTUNG... 11 SMS & ANLAGEBERATUNG... 13 SMS & WEITERE DIENSTLEISTUNGEN...

Mehr

PERSCH CONSULT. Valuation Due Diligence Consulting. Real Estate Services. Bernd Sterzl / PIXELIO

PERSCH CONSULT. Valuation Due Diligence Consulting. Real Estate Services. Bernd Sterzl / PIXELIO PERSCH CONSULT Valuation Due Diligence Consulting Real Estate Services Aufgaben und Tätigkeiten Kreativ individuell wirtschaftlich ISO-zertifiziert Unsere Kernkompetenz als Berater ist die Erbringung von

Mehr

Ausstellungsbereiche. www.exporeal.net. 1. Immobilien-Investition 1.1 Kapitalverwaltungsgesellschaften (offene, geschlossene Fonds)

Ausstellungsbereiche. www.exporeal.net. 1. Immobilien-Investition 1.1 Kapitalverwaltungsgesellschaften (offene, geschlossene Fonds) www.exporeal.net Ausstellungsbereiche Save the date EXPO REAL Datum: 4. - 6.10.2016 Auf der EXPO REAL eröffnet sich Ihnen die gesamte Vielfalt der Immobilienwirtschaft an einem Ort. Informieren Sie sich

Mehr

REAL ESTATE GROUP CONNECTING REAL ESTATE VALUES

REAL ESTATE GROUP CONNECTING REAL ESTATE VALUES REAL ESTATE GROUP CONNECTING REAL ESTATE VALUES Advisory Projekt Asset Sales Property 02 CONNECT GROUP CONNECT GROUP 03 THE CONNECT REAL ESTATE MANAGEMENT GMBH IMMOBILIENWERTE Sind Vertrauenssache Mit

Mehr

ConTraX Real Estate. Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche Immobilien) Transaktionsvolumen Gesamt / Nutzungsart

ConTraX Real Estate. Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche Immobilien) Transaktionsvolumen Gesamt / Nutzungsart ConTraX Real Estate Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche ) Der Investmentmarkt im Bereich gewerbliche wurde im Jahr 2005 maßgeblich von ausländischen Investoren geprägt. Das wurde auch so erwartet.

Mehr

Wertschöpfung durch Einkaufsoptimierung

Wertschöpfung durch Einkaufsoptimierung Wertschöpfung durch Einkaufsoptimierung Einkauf Strategie Operative Dienstleistung Ihr Partner für Unternehmensoptimierung und profitables Wachstum Mit System zu optimaler Einkaufseffizienz Hintergrund

Mehr

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?!

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Verfasser: Norbert Rolf MRICS - Leiter Property Companies STRABAG Property and Facility Services GmbH; Datum: [03.04.2014] Die Asset

Mehr

Wealth Management und Mittelstandsbank. Weil geschäftliche und private Vermögensfragen eng verzahnt sind

Wealth Management und Mittelstandsbank. Weil geschäftliche und private Vermögensfragen eng verzahnt sind Wealth Management und Mittelstandsbank Weil geschäftliche und private Vermögensfragen eng verzahnt sind Die Herausforderungen, vor denen Sie als Unternehmer sowie als Privatperson stehen, sind oftmals

Mehr

Knowledge City Einsatz eines Enterprise Portals

Knowledge City Einsatz eines Enterprise Portals the Business to Enterprise Portal Knowledge City Einsatz eines Enterprise Portals World Trade Center - Zürich, 12. April 2002 Seite 1 These Eine integrierte Immobiliengesellschaft kann nur mittels einer

Mehr

Sicher Ankommen. Nichts bleibt so wie es ist, alles lässt sich verändern und verbessern. Wege zur optimierten erfolgreichen Vermögensplanung

Sicher Ankommen. Nichts bleibt so wie es ist, alles lässt sich verändern und verbessern. Wege zur optimierten erfolgreichen Vermögensplanung Nichts bleibt so wie es ist, alles lässt sich verändern und verbessern Wege zur optimierten erfolgreichen Vermögensplanung Die Situation heute 1 2 3 Die überwiegende Vielzahl der Depots ist nach wie vor

Mehr

HCI Private Equity VI

HCI Private Equity VI HCI Private Equity VI copyright by HCI copyright by HCI 2 Überblick: Private Equity in der Presse Die Welt, 06.05.2006 Focus Money, April 2006 Focus Money, April 2006 Poolnews, Januar 2006 Deutsche Bank

Mehr

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS)

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies Anlageziel: Angestrebt wird eine Bruttowertentwicklung (vor Abzug der Kosten) von 5 Prozent über dem

Mehr

Metzler Vermögensverwaltungsfonds:

Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Michael, 43 Jahre: Kurator Erfahren Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Die passende Kombination aus Vorsorge und Wertbeständigkeit Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Vorsorge ist Vertrauenssache

Mehr

Private Equity meets Interim Management. Frankfurt, 14. Februar 2013

Private Equity meets Interim Management. Frankfurt, 14. Februar 2013 Private Equity meets Interim Management Frankfurt, 14. Februar 2013 Agenda Die DBAG stellt sich vor Private Equity im Überblick Wie können wir zusammenarbeiten? 3 6 14 2 Die Deutsche Beteiligungs AG auf

Mehr

Das Weberbank Premium-Mandat.

Das Weberbank Premium-Mandat. Das Weberbank Premium-Mandat. Individuell. Nachhaltig. Unabhängig. Meine Privatbank. Ein Vermögen ist viel zu wichtig, um sich nur nebenbei darum zu kümmern. 3 Nutzen Sie die Vorteile einer der meistausgezeichneten

Mehr

Bei der Veranlagung kommt man oft nicht weiter.

Bei der Veranlagung kommt man oft nicht weiter. -Fonds von Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 8 Bei der Veranlagung kommt man oft nicht weiter. Jetzt bequem und solide anlegen. Wer viele Segel setzt, kommt besser voran. -Fonds von Pioneer

Mehr

Mehr Zeit für Sie dank der Vermögenskonzepte der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FONDSRENTE FR10 + FR70

Mehr Zeit für Sie dank der Vermögenskonzepte der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FONDSRENTE FR10 + FR70 Private Altersvorsorge FONDSRENTE FR10 + FR70 Vermögenskonzepte mit AL Portfolios Mehr Zeit für Sie dank der Vermögenskonzepte der ALTE LEIPZIGER. Wählen Sie die Fondsrente, die zu Ihnen passt. Um den

Mehr

Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung.

Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung. Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung. Bereit für die Zukunft. Und Wünsche wahr werden lassen. Schön, wenn man ein Ziel hat. Noch schöner

Mehr

start.at Hier beginnen Immobilien, Finanzierung und Bausparen.

start.at Hier beginnen Immobilien, Finanzierung und Bausparen. start.at Hier beginnen Immobilien, Finanzierung und Bausparen. Profitieren Sie von der gebündelten Erfahrung der start:gruppe. Unsere Kunden stehen am Beginn eines Immobilienprojektes. Und zwei Spezialisten

Mehr

Stiftungsfondsstudie. Zweite Analyse der unter dem Namen Stiftungsfonds vertriebenen Anlageprodukte. München, im Mai 2015. www.fondsconsult.

Stiftungsfondsstudie. Zweite Analyse der unter dem Namen Stiftungsfonds vertriebenen Anlageprodukte. München, im Mai 2015. www.fondsconsult. Stiftungsfondsstudie München, im Mai 2015 Zweite Analyse der unter dem Namen Stiftungsfonds vertriebenen Anlageprodukte www.fondsconsult.de Analyse der unter dem Namen Stiftungsfonds vertriebenen Anlageprodukte

Mehr

Direkte versus indirekte Investments in Immobilien: Für wen lohnen sich REITs? Prof. Dr. Ramon Sotelo Juniorprofessur Immobilienökonomie

Direkte versus indirekte Investments in Immobilien: Für wen lohnen sich REITs? Prof. Dr. Ramon Sotelo Juniorprofessur Immobilienökonomie Direkte versus indirekte Investments in Immobilien: Für wen lohnen sich REITs? Prof. Dr. Ramon Sotelo Juniorprofessur Immobilienökonomie Real Estate New Investments of Institutional Investors in Germany

Mehr

Der Extrakt einer guten Property Management-Leistung ist die Zufriedenheit

Der Extrakt einer guten Property Management-Leistung ist die Zufriedenheit Der Extrakt einer guten Property Management-Leistung ist die Zufriedenheit X-trem anspruchsvoll: Unsere Facility-Management-Lösungen Hochertige und zuverlässige Dienstleistungen, beste Qualität, optimaler

Mehr

Infrastrukturinvestments bei institutionellen Investoren

Infrastrukturinvestments bei institutionellen Investoren RESEARCH CENTER FOR FINANCIAL SERVICES Infrastrukturinvestments bei institutionellen Investoren - Analysebericht - München, im September 2013 Steinbeis Research Center for Financial Services Rossmarkt

Mehr

B2B Sales as a Service

B2B Sales as a Service B2B Sales as a Service Mehr Kunden, mehr Umsatz, mehr Profit! Erst am Ende der Wertschöpfungskette im Vertrieb wird das Potenzial eines Unternehmens realisiert. Geschäftskundenvertrieb (neudt. B2B-Sales)

Mehr

Nah am Leben. Das Private Banking der Sparkasse Altötting-Mühldorf

Nah am Leben. Das Private Banking der Sparkasse Altötting-Mühldorf Nah am Leben Das Private Banking der Sparkasse Altötting-Mühldorf S S Sparkasse Altötting-Mühldorf Private Banking Mein Private Banking sollte genauso individuell sein wie ich selbst. Mehr als die Vergangenheit

Mehr

Kapitel 2: Strategisches Immobilienmanagement

Kapitel 2: Strategisches Immobilienmanagement Kapitel 2: Strategisches Immobilienmanagement 1 Gliederung 2.1 Herausforderungen für das Immobilienmanagement - Versuch einer Typisierung 2.2 Strategische Immobilienbewirtschaftung Corporate Real Estate

Mehr

Mehr Wert für Ihre Geldanlage

Mehr Wert für Ihre Geldanlage Mehr Wert für Ihre Geldanlage Rendite und Sicherheit ein Widerspruch? Schlechte Zeiten für Sparer. Niedrige Zinsen sorgen dafür, dass Sparbücher und fest verzinste Geldanlagen nahezu keine Rendite mehr

Mehr

Syntrus Achmea Real Estate & Finance

Syntrus Achmea Real Estate & Finance Syntrus Achmea Real Estate & Finance Syntrus Achmea Real Estate & Finance macht mit Reaturn AM sein Immobilien Asset Management transparent Syntrus Achmea Real Estate & Finance ist ein Investment Manager,

Mehr

Vertrauen verpflichtet

Vertrauen verpflichtet Vertrauen verpflichtet München Hamburg Düsseldorf Nürnberg Pantaenius Über uns In der Vermittlung von Versicherungen sind wir als Familienunternehmen seit 1899 erfolgreich tätig. Mehr als 250 Mitarbeiter

Mehr

Sicherheit und Vertrauen mit unseren neuen Lebensversicherungen. Unsere Anlagepläne unter der Lupe

Sicherheit und Vertrauen mit unseren neuen Lebensversicherungen. Unsere Anlagepläne unter der Lupe Sicherheit und Vertrauen mit unseren neuen Lebensversicherungen Unsere Anlagepläne unter der Lupe Der Markt und seine Mechanismen haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Es wird zusehends schwieriger,

Mehr

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation OPTiVATiON Optimized Technology & Business Innovation GmbH Erfolg durch Kompetenz Das können Sie von uns erwarten Wir von OPTiVATiON definieren uns

Mehr

Corporate Finance. Eigenfinanzierung über die Börse

Corporate Finance. Eigenfinanzierung über die Börse Corporate Finance Eigenfinanzierung über die Börse 1 Ausgestaltungsformen von Aktien Nennwertaktien Stückaktien Inhaberaktien Namensaktien Stammaktien Vorzugsaktien 2 Börsengang = Going Public = IPO (Initial

Mehr

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Vermögensverwaltung Swisscanto Vermögensverwaltung einfach und professionell Unsere Vermögensverwaltung ist die einfache Lösung.

Mehr

European Asset Management 4. Firmenprofil 6. Asset Management-Kompetenz 8. Highlights des Geschäftsmodells 10. Strukturierte Investment-Portfolios 12

European Asset Management 4. Firmenprofil 6. Asset Management-Kompetenz 8. Highlights des Geschäftsmodells 10. Strukturierte Investment-Portfolios 12 Inhalt European Asset Management 4 Firmenprofil 6 Asset Management-Kompetenz 8 Highlights des Geschäftsmodells 10 Strukturierte Investment-Portfolios 12 Bestandsimmobilien Entwicklungsprojekte Immobilienhandel

Mehr

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de P B G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de Friedberger Landstraße 8 D-60316 Frankfurt am Main Tel. +49 (0)69-710 44 22 00 Fax. +49 (0)69-710 44 22

Mehr

Westfalenbau Grundbesitz GmbH

Westfalenbau Grundbesitz GmbH Anlageimmobilien Westfalenbau Grundbesitz GmbH Wir über uns Unser im Jahr 2004 gegründetes Immobiliendienstleistungsunternehmen Westfalenbau Grundbesitz GmbH hat seinen Hauptsitz in Dortmund am Westfalendamm

Mehr

Wealth Management. www.remaco.com

Wealth Management. www.remaco.com Wealth Management www.remaco.com Wealth Management Die Remaco Wealth Management AG ist für Sie ein verlässlicher Partner in allen Fragen der Vermögensverwaltung und Anlageberatung. Persönlich, unabhängig

Mehr

Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung.

Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung. Bringen Sie Ihr Unternehmen innovativ voran. Mit klaren Lösungen und integrierter Unternehmenssteuerung. Kennen Sie die wahren Werte Ihres Unternehmens? Im Finanzwesen und dem Controlling Ihres Unternehmens

Mehr

Bonner StiftungsGespräche Vermögensanlage in Niedrigzinsphasen. Peter Anders, Geschäftsführer Deutsches Stiftungszentrum GmbH

Bonner StiftungsGespräche Vermögensanlage in Niedrigzinsphasen. Peter Anders, Geschäftsführer Deutsches Stiftungszentrum GmbH Bonner StiftungsGespräche Vermögensanlage in Niedrigzinsphasen Peter Anders, Geschäftsführer Deutsches Stiftungszentrum GmbH Banken und deren Prognosen Qualität von Aktienprognosen 3 % Immobilien (ab Ultimo

Mehr

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte.

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Large Asset Management Das Unternehmen Imtech Von Haus aus effizient. Eins haben wir in rund 160 Jahren Gebäude- und Anlagentechnik gelernt:

Mehr

Schuldscheine und PPP

Schuldscheine und PPP Schuldscheine und PPP Arbeitskreissitzung Finanzierung des Bundesverbands Private Public Partnership e.v. Montag, den 22. April 2015 / 13:00-17:00 Herbert Smith Freehills Germany LLP, Neue Mainzer Straße

Mehr

Private Banking bei der Berenberg Bank

Private Banking bei der Berenberg Bank Private Banking bei der Berenberg Bank Berenberg Bank Am Anfang einer jeden Zusammenarbeit stehen persönliche Gespräche zum gegenseitigen Kennenlernen. Sie - unser Partner Ihre individuellen Ziele und

Mehr

Die ausgezeichnete Art der Vermögensverwaltung.

Die ausgezeichnete Art der Vermögensverwaltung. Die ausgezeichnete Art der Vermögensverwaltung. Wer ein Vermögen hat, trägt auch Sorge, dieses nachhaltig zu platzieren. Die rasante Entwicklung auf den internationalen Kapitalmärkten in allen Einzelheiten

Mehr

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM)

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) Transparenz schaffen und Unternehmensziele effizient erreichen Transparente Prozesse für mehr Entscheidungssicherheit Konsequente Ausrichtung

Mehr

Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand

Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand Governance, Risk & Compliance für den Mittelstand Die Bedeutung von Steuerungs- und Kontrollsystemen nimmt auch für Unternehmen aus dem Mittelstand ständig zu. Der Aufwand für eine effiziente und effektive

Mehr

German Real Estate Fonds Sicher investieren mit stabilen Renditen

German Real Estate Fonds Sicher investieren mit stabilen Renditen Stand: 28.11.2014 German Real Estate Fonds Sicher investieren mit stabilen Renditen In einer von Dynamik und Komplexität geprägten Zeit ist konservatives Denken die wahre Innovation Interne Schulungsunterlage

Mehr

SWISS PRIVATE BROKER MANAGED FUTURES, ASSET MANAGEMENT UND BROKERAGE

SWISS PRIVATE BROKER MANAGED FUTURES, ASSET MANAGEMENT UND BROKERAGE MANAGED FUTURES, ASSET MANAGEMENT UND BROKERAGE DAS UNTERNEHMEN Die Swiss Private Broker AG mit Sitz in Zürich bietet unabhängige und massgeschneiderte externe Vermögensverwaltung und -beratung in alternativen

Mehr