WERBUNGSFREIES FORTBILDUNGSMATERIAL FÜR BEHANDELNDE ÄRZTE Hinweis: Diese Informationen werden Verordnern ausgehändigt.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WERBUNGSFREIES FORTBILDUNGSMATERIAL FÜR BEHANDELNDE ÄRZTE Hinweis: Diese Informationen werden Verordnern ausgehändigt."

Transkript

1 RUCONEST:IMMUNOLOGISCHE PRÜFUNGEN, WERBUNGSFREIES FORTBILDUNGSMATERIAL FÜR BEHANDELNDE ÄRZTE Hinweis: Diese Informationen werden Verordnern ausgehändigt. Zusammenfassung Ruconest (Conestat alfa), ein rekombinanter C1-Esterase-Inhibitor (rhc1inh) wird aus der Milch von transgenen Kaninchen gewonnen, die das C1INH kodierende Gen exprimieren. Im Laufe des klinischen Entwicklungsprogramms mit mehr als 500 Verabreichungen von Ruconest wurde eine anaphylaktische Reaktion bei einer gesunden freiwilligen Person mit bereits vorhandenen hohen Titerwerten für IgE-Antikörper gegen Kaninchenhautschuppen beobachtet. Es wurden keine klinischen Zeichen einer Allergie gegen Ruconest bei anderen bereits vorhandenen IgE-Antikörpern gegen verschiedenste tierische Antigene oder bei bereits vorhandenen niedrigen Titerwerten für IgE- Antikörper gegen Kaninchenhautschuppen festgestellt. Wie bei jedem intravenös verabreichten Proteinprodukt können Überempfindlichkeitsreaktionen nicht ausgeschlossen werden. Es sind daher einige Vorsichtsmaßnahmen erforderlich, bevor mit der Behandlung mit Ruconest begonnen wird oder wenn allergische Reaktionen bzw. keine klinische Reaktion nach der Behandlung mit Ruconest auftreten. Diese sind: i) Alle Patienten müssen vor Beginn der Behandlung mit Ruconest auf das Vorhandensein von IgE-Antikörpern gegen Kaninchenhautschuppen getestet werden und ein negatives Testergebnis aufweisen. Dieser IgE-Test sollte, je nachdem was früher eintritt, nach 10 Behandlungen, mindestens aber einmal jährlich, wiederholt werden. Ebenso muss er wiederholt werden, wenn Symptome einer Allergie auftreten. ii) iii) iv) Alle HAE-Patienten mit einem negativen Testergebnis für IgE-Antikörper gegen Kaninchenhautschuppen müssen eine Ruconest Patientenkarte erhalten, die sie immer bei sich tragen. Bei jedem behandelten Anfall muss der Arzt das Datum und die verabreichte Dosis auf der Ruconest Patientenkarte eintragen. Die Patienten müssen vom behandelnden Arzt eingehend über die Symptome einer Überempfindlichkeitsreaktion oder Allergie aufgeklärt werden und unbedingt darüber Bescheid wissen, dass sie im Falle eines Auftretens dieser Symptome sofort ihren Arzt verständigen müssen. Den Patienten muss bei der Verordnung von Ruconest die Packungsbeilage überreicht werden. Seite 1 von 17

2 Einführung Der Wirkstoff von Ruconest ist eine rekombinante Form des menschlichen C1-Inhibitors (rhc1inh) (Conestat alfa). Die Aminosäuresequenz der rekombinanten Form ist identisch mit der des endogenen C1INH. Ruconest wird aus der Milch von transgenen Kaninchen gewonnen, die das C1INH kodierende Gen exprimieren. Trotz eines speziellen Reinigungsprozesses zur bestmöglichen Beseitigung von wirtsbedingten Verunreinigungen (HRI) aus der Kaninchenmilch enthält Ruconest Spuren von Kaninchenprotein. Rekombinante Proteinprodukte wie Ruconest können Antikörper gegen das rekombinante Protein und sein endogenes Pendant sowie gegen wirtsbedingte Verunreinigungen (HRI) induzieren. Wie bei jedem intravenös verabreichten Proteinprodukt können Überempfindlichkeitsreaktionen nicht ausgeschlossen werden. Die Patienten müssen daher während der gesamten Verabreichungsdauer sowie unmittelbar danach genau überwacht und sorgfältig auf jegliche Symptome einer Überempfindlichkeit beobachtet werden. Für den Fall einer anaphylaktischen Reaktion oder eines Schocks müssen entsprechende medizinische Notfallmaßnahmen ergriffen werden. Die Behandlung mit Ruconest muss unter der Anweisung und Aufsicht eines Arztes erfolgen, der entsprechende Erfahrung in der Diagnose und Behandlung von hereditärem Angioödem hat. Die Verabreichung muss durch eine medizinische Fachkraft erfolgen. Die möglichen immunologischen Reaktionen in Zusammenhang mit Ruconest werden in drei Kapiteln behandelt: 1. Typ I Überempfindlichkeit (unmittelbare oder anaphylaktische Reaktionen) 2. Neutralisierende Antikörper (in der Folge verminderte Wirksamkeit) 3. Typ III Überempfindlichkeit (Überempfindlichkeit durch Immunkomplexe) In jedem dieser Kapitel werden folgende Punkte erörtert: Mechanismen, die an diesen Reaktionen beteiligt sind Fakten und Erkenntnisse, die das Risiko belegen Tests, die zur Vermeidung einer derartigen Reaktion verwendet werden können, oder verfügbare Tests zur Untersuchung von Ereignissen mit Verdacht auf eine immunologische Ursache Auswirkungen der Behandlung Seite 2 von 17

3 1 TYP I ÜBEREMPFINDLICHKEIT (unmittelbare oder anaphylaktische Reaktionen) Mechanismus: Die Typ I Überempfindlichkeit kann sich in Form von Urtikaria, Konjunktivitis, Rhinitis, Dyspnoe und/oder Schock äußern und wird durch IgE-Antikörper ausgelöst. Die Typ I Überempfindlichkeit lässt sich bisweilen schwer von einem HAE-Angioödem unterscheiden. IgE- Antikörper werden durch eine vorhergehende Exposition gegenüber denselben oder ähnlichen Antigenen wie den Auslösern der Reaktion induziert. Zum Beispiel: Bei Patienten mit Kaninchenallergie können bereits IgE-Antikörper vorhanden sein, die auf die Spuren von Kaninchenproteinverunreinigungen in Ruconest reagieren. Auch wenn keine Patienten, die am klinischen Programm teilnahmen, eine klinische Kuhmilchallergie meldeten und dies als unwahrscheinlich gilt, könnten bei Patienten mit klinischer Kuhmilchallergie bereits Antikörper vorhanden sein, die mit den Kaninchenmilch- Verunreinigungen in Ruconest kreuzreagieren. Auch wenn dies bis dato nicht beobachtet wurde, könnte eine wiederholte Verabreichung von Ruconest IgE-Antikörper induzieren, die bei der darauffolgenden Verabreichung von Ruconest eine Reaktion auslösen könnten. Fakten: Im Rahmen des klinischen Studienprogramms mit Ruconest wurden bei 180 Personen mehr als 500 Dosen von Ruconest verabreicht. Bei einer gesunden freiwilligen Person trat nach der ersten Ruconest-Exposition eine Typ I Überempfindlichkeitsreaktion auf. Die Person litt an einer undiagnostizierten Kaninchenallergie. Während des klinischen Studienprogramms wurden vor und nach der Exposition Plasmaproben entnommen. Die Proben wurden auf IgE-Antikörper gegen eine Reihe von Antigenen getestet, u.a. verschiedene Kaninchen- und Kuhmilchantigene (siehe folgende Tabelle). IgE gegen Kaninchenallergene: Hautschuppen Harn Fleisch Serum IgE gegen Mischallergene Phadiatop IgE gegen andere tierische Allergene: Kuhmilch Rinderhautschuppen Rindfleisch Mehrschweinchenepithel Katzenhautschuppen Hundeepithel Pferdeepithel Hamsterepithel Ratte Mischung Maus Mischung Zudem wurde die Datenbank zur klinischen Sicherheit von Ruconest nach berichteten unerwünschten Ereignissen durchsucht, die möglicherweise auf allergische Reaktionen hinweisen könnten. Die Ergebnisse der IgE-Antikörpertests und der Datenbankabfrage lassen sich folgendermaßen zusammenfassen: Die höchste bereits vorhandene Konzentration an IgE-Antikörpern gegen Kaninchenhautschuppen (Epithel) wurde bei einer gesunden freiwilligen Person (siehe Seite 3 von 17

4 oben) festgestellt, bei der nach der ersten Ruconest-Exposition eine Typ I Überempfindlichkeitsreaktion auftrat. Es ist daher wahrscheinlich, dass ein erhöhter IgE- Titer gegen Kaninchenhautschuppen auf ein erhöhtes Risiko einer allergischen Reaktion auf Ruconest hinweist. Mit Ausnahme von Antikörpern gegen Kaninchenhautschuppen wurden bereits vorhandene IgE-Antikörper gegen verschiedenste tierische Antigene nicht mit beobachteten unerwünschten Ereignissen oder klinischen Zeichen einer Allergie gegen Ruconest in Zusammenhang gebracht. Eine wiederholte Ruconest-Exposition induzierte bei keiner der 180 Personen IgE- Antikörper. Ein Patient erhielt 26 Verabreichungen. Tests: Aufgrund des Risikos möglicher allergischer Reaktionen ist Ruconest bei Patienten mit bekannter oder vermuteter Kaninchenallergie oder positiven Serum-IgE-Antikörpern gegen Kaninchenhautschuppen kontraindiziert. Deshalb gilt: Alle Patienten müssen vor Beginn der Behandlung mit Ruconest auf das Vorhandensein von IgE-Antikörpern gegen Kaninchenepithel (Hautschuppen) getestet werden. Nur Patienten mit negativen Testergebnissen dürfen mit Ruconest behandelt werden. Ein negatives Testergebnis wird als Klasse 0 oder < 0,35 kua/l definiert. Patienten mit einem negativen Testergebnis müssen eine Ruconest Patientenkarte erhalten, auf der das negative Ergebnis dokumentiert ist und die sie stets bei sich tragen. Der IgE-Test sollte nach 10 Behandlungen, mindestens aber einmal jährlich, wiederholt werden. Außerdem sollte der IgE-Test wiederholt werden, wenn sich Symptome einer Kaninchenallergie entwickeln. Nach einem positiven Ergebnis bei einem IgE-Test muss die Behandlung mit Ruconest sofort abgebrochen werden. Länderspezifische Informationen über validierte Labortests für Serum-IgE-Antikörper gegen Kaninchenepithel (Hautschuppen) sind im Anhang A zu finden. Patienten mit klinischer Kuhmilchallergie weisen möglicherweise Antikörper auf, die mit den Kaninchenmilchrückständen in Ruconest kreuzreagieren. Um eine mögliche Kreuzreaktivität bei Patienten mit klinischer Kuhmilchallergie auszuschließen, kann ein Haut-Prick-Test in Erwägung gezogen werden. Ein Haut-Prick-Testprotokoll wird dem Fortbildungsmaterial nach entsprechender Validierung eines derartigen Protokolls beigefügt. Behandlung: Patienten, die mit Ruconest behandelt werden, müssen während der Verabreichung sowie unmittelbar danach auf klinische Zeichen und Symptome einer Überempfindlichkeit beobachtet werden. Für den Fall einer anaphylaktischen Reaktion oder eines Schocks müssen entsprechende medizinische Notfallmaßnahmen zur sofortigen Anwendung bereitstehen. Die Patienten müssen unbedingt über frühe Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion, z.b. Quaddeln, generalisierte Urtikaria, Engegefühl in der Brust, Giemen, Blutdruckabfall und Anaphylaxie, informiert sowie darauf hingewiesen werden, sich im Falle eines Auftretens derartiger Symptome unverzüglich an ihren Arzt zu wenden. Ebenso müssen die Patienten unbedingt über den Unterschied zwischen einem Anfall von hereditärem Angioödem und einer Überempfindlichkeitsreaktion aufgeklärt werden. Seite 4 von 17

5 Besteht Verdacht auf eine Typ I Überempfindlichkeitsreaktion gegenüber Ruconest oder treten Symptome einer Allergie auf, so muss die Behandlung mit Ruconest sofort abgebrochen und der Patient erneut auf IgE-Antikörper gegen Kaninchenhautschuppen getestet werden. Seite 5 von 17

6 2 NEUTRALISIERENDE ANTIKÖRPER (in der Folge verminderte Wirksamkeit) Mechanismus: Die Bildung neutralisierender Antikörper gegen C1INH könnte die Konzentration an funktionellem C1INH reduzieren und zu einer abgeschwächten klinischen Reaktion führen (siehe Kriterien unten, die immunologische Tests erfordern könnten). Wenn Antikörper an endogenen C1INH binden, so wäre der klinische Zustand mit einem erworbenen Angioödem (AAE) vergleichbar, einer seltenen Erkrankung, die typischerweise durch das Vorhandensein neutralisierender Antikörper gegen endogenen C1INH verursacht wird. Diese neutralisierenden Antikörper werden von einem Lymphom produziert oder mit einer Autoimmunerkrankung in Zusammenhang gebracht. Fakten: Während des klinischen Studienprogramms wurden vor und nach der Exposition Plasmaproben entnommen. Die Plasmaproben wurden anhand 6 verschiedener ELISAS (Enzyme-linked Immunosorbent Assays) für den Nachweis von IgM-, IgG- und IgA-Antikörpern gegen pdc1inh und rhc1inh auf Antikörper gegen C1INH untersucht (siehe Abbildung mit IgG-Ergebnissen unten). Auf der Abbildung sind IgG-spefizische Messungen von Anti-rhC1INH-Antikörpern in HAE-Patienten vor der ersten rhc1inh- Behandlung und nach der rhc1inh-behandlung dargestellt. Die horizontale rote Linie zeigt den Cut-off-Wert des ELISA. Die letzte Spalte ist eine Aufstellung aller Post-Exposure-Proben von Personen, die zwischen 6 und 26 Verabreichungen erhielten. Seite 6 von 17

7 Plasmaproben mit Werten über dem Cut-off wurden auf neutralisierende Antikörper gegen C1INH getestet. Die Ergebnisse sind folgendermaßen zusammengefasst: Es wurden keine anhaltenden Antikörperreaktionen gegen pdc1inh bzw. rhc1inh beobachtet Es wurden keine neutralisierenden Antikörper gegen C1INH nachgewiesen. Seite 7 von 17

8 Tests: Ein klinischer Verdacht auf neutralisierende Antikörper kann durch eine abgeschwächte klinische Reaktion ausgelöst werden: (a) wenn bei zwei aufeinanderfolgenden akuten Angioödem-Anfällen bei HAE-Patienten, die zuvor auf eine Behandlung mit Ruconest 50 E/kg angesprochen haben, zwei Ruconest- Dosen zur Behandlung des Anfalls erforderlich sind. UND / ODER (b) wenn HAE-Patienten, die zuvor auf eine Behandlung mit Ruconest 50 E/kg angesprochen haben, bei zwei aufeinanderfolgenden akuten Angioödem-Anfällen innerhalb von 4 Stunden trotz angemessener Dosis von 50E/kg keine Reaktion auf die Behandlung von Ruconest zeigen. Als erster Diagnoseschritt empfiehlt sich die Messung der funktionellen C1INH-Aktivität 15 Minuten nach der Infusion mit Ruconest 50E/kg. Ein Spiegel von >0,7 E/ml schließt das Vorhandensein klinisch signifikanter neutralisierender Antikörper aus. Pharming Technologies B.V. bietet ein immunologisches Labortestprogramm für die weitere Vorgehensweise bei einem Verdacht auf neutralisierende Antikörper an. Das Testprogramm sollte bei HAE-Patienten in Betracht gezogen werden, die o.g. Kriterien (a) oder (b) erfüllen und 15 Minuten nach einer Infusion mit Ruconest 50E/kg keine funktionelle C1INH-Aktivität >0,7 E/ml erzielen (siehe oben): Testkits können per an angefordert werden. Anweisungen zu Entnahme und Versand von Plasmaproben sind im Anhang B zu finden. Seite 8 von 17

9 Die Proben werden nach folgendem Algorithmus getestet: ELISA-Tests weisen IgG- und IgM-Antikörper gegen rhc1inh nach. Diese Tests basieren auf der Bindung dieser Antikörper an immobilisierten rhc1inh. Wenn einer der Anti-rhC1INH-Antikörpertests Werte über dem Cutt-off liefert, so wird zur Bestätigung ein Verdrängungsassay für die Unterscheidung zwischen spezifischen und nicht-spezifischen Reaktionen durchgeführt. Werden spezifische Antikörper bestätigt, so wird anhand eines Neutralisationstests festgestellt, ob diese Antikörper imstande sind, die funktionelle pdc1inh-aktivität zu neutralisieren. Die vollständige Testvorgehensweise bei Verdacht auf neutralisierende Antikörper ist im folgenden Schema zusammengefasst. Seite 9 von 17

10 Behandlung: Das Krankheitsbild und die Behandlungsoptionen für Patienten mit neutralisierenden Antikörpern entsprechen jenen bei Patienten mit erworbenem Angioödem (AAE). Bei akuten AAE-Anfällen ist generell eine höhere C1INH-Dosis als bei HAE-Anfällen nötig. Die Verabreichung von C1INH stellte im Falle eines lebensbedrohlichen AAE-Anfalls die bevorzugte Behandlungsoption dar. Neben unterstützender Therapie im Falle lebensbedrohlicher Anfälle, wie etwa Intubation, kann auch eine Behandlung mit Icatibant in Erwägung gezogen werden. Seite 10 von 17

11 3 TYP III ÜBEREMPFINDLICHKEIT (Überempfindlichkeit durch Immunkomplexe) Mechanismus: Die Bildung von Antikörpern gegen C1INH oder gegen wirtsbedingte Verunreinigungen (HRI) kann zu einer Typ III Überempfindlichkeit führen. Die durch Immunkomplexe vermittelte Reaktion kann sich in generalisierter Form manifestieren oder einzelne Organe betreffen (Symptome einer Transfusionsreaktion oder Serumkrankheit ). Fakten: Während des klinischen Studienprogramms wurden vor und nach der Exposition Plasmaproben entnommen. Neben der o. g. Untersuchung auf Anti-C1INH-Antikörper wurde ein Enzyme-linked Immunosorbent Assay (ELISA) für den Nachweis von IgM-, IgG- sowie IgA- Antikörpern gegen HRI durchgeführt (siehe Ergebnisse in Abb. unten). Auf der Abbildung ist die Untersuchung von Anti-HRI-Antikörpern bei symptomatischen HAE-Patienten nach einer wiederholten Behandlung mit rhc1inh dargestellt. Die rote Linie zeigt den Cut-off-Wert des ELISA. Die letzte Spalte ist eine Aufstellung aller Post-Exposure-Proben von Personen, die zwischen 6 und 26 Verabreichungen erhielten. Plasmaproben mit positivem Ergebnis beim ELISA wurden zur Bestätigung mit einem Verdrängungsassay getestet. Die Ergebnisse sind folgendermaßen zusammengefasst: Es wurden keine anhaltenden Antikörperreaktionen gegen C1INH beobachtet. Bei einigen Patienten wurden Anti-HRI-Antikörper über dem Cut-off-Wert nachgewiesen, jedoch nicht mit klinischen Symptomen einer immunologischen Reaktion assoziiert. Seite 11 von 17

12 Tests: Pharming Technologies B.V. bietet ein immunologisches Labortestprogramm für die weitere Vorgehensweise bei vermuteten Überempfindlichkeitsreaktionen an. Das Testprogramm sollte bei HAE-Patienten in Betracht gezogen werden, welche die folgenden Kriterien (c) und/oder (d) erfüllen (c) Typ III Überempfindlichkeitsreaktion (Haut-, Gelenk- oder Nierensymptome) in den Tagen oder Wochen nach einer Ruconest-Veabreichung, die nach Untersuchung anderer Ursachen nicht vollständig mit der Exposition und Reaktion auf andere Antigene erklärt werden kann. (d) Zwei aufeinanderfolgende Typ III Überempfindlichkeitsreaktionen in den Tagen oder Wochen nach einer Ruconest-Verabreichung Testkits können per an angefordert werden. Anweisungen zu Entnahme und Versand von Plasmaproben sind im Anhang B zu finden. Die Proben werden nach folgendem Algorithmus getestet: ELISA-Tests weisen IgG- und IgM-Antikörper gegen rhc1inh nach. Diese Tests basieren auf der Bindung dieser Antikörper an immobilisierten rhc1inh. Wenn einer der Anti-rhC1INH-Antikörpertests Werte über dem Cutt-off ergibt, so wird zur Bestätigung ein Verdrängungsassay für die Unterscheidung zwischen spezifischen und nicht-spezifischen Reaktionen durchgeführt. Ein weiterer ELISA weist die Gesamtkonzentration von Ig gegen wirtsbedingte Verunreinigungen (HRI) nach. Dieser Anti-HRI SP-eluate ELISA misst die Bindung von Antikörpern an Antigene aus dem ersten Reinigungsschritt im Herstellungsprozess (SP- Eluat). Dieser Test zeichnet sich daher durch hohe Spezifität und Sensitivität für HRI in Ruconest aus. Wenn der Anti-HRI SP-eluate ELISA Werte über dem Cutt-off ergibt, so wird die Probe zur Bestätigung einem Verdrängungsassay für die Unterscheidung zwischen spezifischen und nicht-spezifischen Reaktionen unterzogen. Die vollständige Testvorgehensweise bei vermuteter Typ III Überempfindlichkeit gegenüber Ruconest ist im folgenden Schema zusammengefasst. Seite 12 von 17

13 Behandlung: Bei einem positiven Ergebnis des Antikörpertests sollte jede weitere Behandlung mit Ruconest ausgeschlossen werden. Zur akuten symptomatischen Behandlung von Typ III Überempfindlichkeit gehört die Behandlung mit Entzündungshemmern Seite 13 von 17

14 4 ANHANG Anhang A Anhang B Länderspezifsche Informationen über geeignete Labortests für Serum-IgE-Antikörper gegen Kaninchenepithel (Hautschuppen). Anweisungen zu Entnahme und Versand von Plasmaproben. Seite 14 von 17

15 ANHANG A LÄNDERSPEZIFISCHE INFORMATIONEN ÜBER DIE VERFÜGBARKEIT GEEIGNETER LABORTESTS FÜR SERUM-IGE-ANTIKÖRPER GEGEN KANINCHENEPITHEL (HAUTSCHUPPEN). Kontaktdaten von Phadia; siehe:http://www.phadia.com/dia_templates/dia_offices 1184.aspx CAP-Labors s-ige Kaninchen Strasse PLZ Ort Dr. Renate Möbius Dr. Günther Quasdorf Bayreuther Str Dresden Medizinisches Labor Ostsachsen Prof. Dr. Thomas Luther und Partner Gautschweg Dresden Med. Labor Ostsachsen Partnerschaft Dipl.-Chem. Wolfgang Gulich Konsulplatz Görlitz Dres. Peter Thorausch, Gerald Mydlak u. Karsten Mydlak Gemeinschaftslabor Uhlandstr Cottbus MVZ Dr. Reising-Ackermann und Kollegen Strümpellstr Leipzig MVZ für Labordiagnostik und Med. Mikrobiologie Riebeckstr Leipzig Medizinisches Zentrallabor Altenburg GmbH & Co.KG Am Waldessaum Altenburg DC Bauer, Dr.Schierz, Dr.Zimmermann, Dr.Piontek Friedrich-Jage-Str Elsterwerda MVZ Medizinisch-Diagnostisches Labor Halle GmbH Albert-Einstein-Straße Halle Dres. Heidrun u. Gerhard Uhlmann Dr. med. Ute Dostmann Am Walkgraben Chemnitz Dr. Raphael Switkowski, Anna Wagner Dr. Christine Bauermann Karlsruher Str. 7a Berlin Institut für Medizinische Diagnostik MVZ GbR Nicolaistr Berlin Labor 28 Aktiengesellschaft _ Mecklenburgische Str Berlin Dr. Stettnisch, Dr. Härtel, Dr. Riedel Großbeerenstr Potsdam LADR GmbH Med. Versorgungszentrum Wittstock Rheinsberger Str. 18 b Wittstock Dr. Wolf Henning Peters Praxis für Laboratoriumsmedizin Hannes-Meyer-Platz Rostock Dr. Fenner Labor-Betriebsgesell.mbH Bergstr Hamburg Allergolabor AG. Colonnaden Hamburg Dr. v. Froreich - Bioscientia GmbH Medizinisches Versorgungszentrum Großmoorbogen Hamburg LADR GmbH Medizinisches Versorgungszentrum Spandauer Str Geesthacht Labor Lademannbogen GbR _ Lademannbogen Hamburg AescuLabor Hamburg GmbH. Haferweg Hamburg Labor Dr. Mohr _ Rathausplatz Kiel Labor Dr. Krause & Kollegen MVZ GmbH. Steenbeker Weg Kiel Medico Support GmbH Abt. RIA Dr.-Franz-Mertens-Str Bremerhaven LADR GmbH Labormed Versorgungszentrum Bremen Friedrich-Karl-Str Bremen Dres. Samady, Groß und Grüter Partnerschaftspraxis Falkestr Hameln Labor Krone. Siemensstr Bad Salzuflen MVZ Diamedis GmbH. Dunlopstr Bielefeld MVZ für Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie GbR Kurt-Wolters-Str Kassel Medical Care GmbH. Werner-von-Siemens-Str Göttingen Medizinische Laboratorien Düsseldorf Drs. Paul Nemes, Stephan Schauseil Nordstr Düsseldorf Labor Benrath Dr. med. Sebastian Pfeiffer Benrather Schloßallee Düsseldorf MVZ Dr. Stein & Kollegen GbR Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie Wallstr Mönchengladbach MVZ Dr. Stein & Kollegen GbR Mikrobiologie und Humangenetik Robert-Koch-Str Velbert Hygiene-Institut Gelsenkirchen Institut für Laboratoriumsmedizin Rotthauser Str Gelsenkirchen Dr. Univ. Skopje Rosi Gjavotchanoff Labor Duisburg Duissernplatz Duisburg MVZ Labor Duisburg GmbH. Königstr Duisburg Bioscientia GmbH Regionallabor Moers Zum Schürmannsgraben Moers Ärztliches Labor Dr. med. Schön Praxis für Laboratoriumsmedizin Gildeplatz Goch MVZ Dr. Löer, Dr. Treder u. Kollegen Labor Münster Hafenweg Münster MVZ Labor Nord-West GmbH. Technikerstr Schüttorf Dr. med. Jörg Enzenauer Laboratoriumsmedizin Bramscher Str Osnabrück Seite 15 von 17

16 Arbeit f. experimentelle Labormedizin Classen-Kappelmann-Str Köln Gesellschaft für MVZ Dres. Stollberg, Schöngen, Laser und An der Wachsfabrik Köln Ges. für MVZ, Leverkusen Dres. Stollberg, Schöngen, Laser und Paracelsusstraße Leverkusen MVZ Dres Cornely, Riebe und Berndt Laboratoriumsmedizin/ Mikrobiologie Wallstr Aachen Bioscientia GmbH Ingelheim Konrad-Adenauer Str Ingelheim MVZ für Laboratoriumsmedizin Koblenz-Mittelrhein Viktoriastr Koblenz Ärztliche Apparategemeinschaft Dres. Med. Ralf Jochem, Berner Str Frankfurt Dr. med. Ronald Fleischauer und Kollegen Bierstadter Höhe Wiesbaden Dr. med. Helge Riegel GmbH Medizinisches Versorgungszentrum Kreuzberger Ring Wiesbaden Medizinisches Labor Hofheim Dr. W. Falke, Dr. C. Brod-Falke, Hofheimer Str Hofheim MVZ Labor Saar GmbH. Blücherstr. 47 a St. Ingbert Dr. med. Dr. rer. nat. M. Püttmann Dr. med. Rüdiger Rathenberg Landauer Str Neustadt Dr. med. Michael Klein Dr. med. Stefan Schmitt Brüsseler Str Kaiserslautern MVZ Dr. H. J. Limbach und Kollegen Im Breitspiel Heidelberg MVZ Heidelberg. Wasserturmstr Eppelheim Labor Prof. Enders & Partner _ Rosenbergstr Stuttgart MVZ Labor Ludwigsburg Dr. Schulz & Partner Wernerstr Ludwigsburg Labor Prof. Dr. H.P. Seelig Laboratoriumsmedizin Kriegsstr Karlsruhe AescuLabor-Karlsruhe GmbH _ Am Hubengut Karlsruhe LADR GmbH Medizinisches Versorgungszentrum Lange Str Baden-Baden Laborärzte Singen Dr. med. Frithjof Blessing Virchowstr. 10c Singen Allergie-Labor Konstanz Labormed.Zentrum Lohnerhofstr Konstanz Gem.Praxis Labormed. (Labor Clotten) Prof.Mössner, Dres. Raif, Bismarckallee Freiburg Alphagen GmbH _ Bayerstr München Prof. Dr. Bernhard Olgemöller Dr. Thorsten Becker Führichstr München Med. Labor Rosenheim MVZ Prof. Dr. Rodt, Dr. Rossmann, Dr. Hering GbR Pettenkoferstr Rosenheim MEDTRAC Laborbetriebsges.mbH _ Gruberstr. 46 B Poing Syscomp Biochemische Dienstleistungen GmbH & Co. KG August-Wessels-Str Augsburg synlab MVZ Augsburg GmbH. Gubener Str Augsburg Medizinisch-Diagn. Labor Kempten Dres Josef Cremer, Thomas Lorentz Augartenweg Kempten Labor Dr. Gärtner & Partner Gemeinschaftspraxis Elisabethenstr Ravensburg Dr. Dr. Bernd Lorbeer Labor Lina-Ammon-Str Nürnberg DGL Dienstleistungsgesellschaft für Wörth Passau Dr. Bayerl / Dr. Wiegel Gemeinschaftspraxis Brunnwiesenstr Deggendorf Dres. Stefan Gambihler, Klaus Gempel Labor Bamberg Heinrichstr Bamberg Dres. Med. T. Hermann u. L. Holzer MVZ Würzburg Gbr. Grombühlstr Würzburg Gem. Praxis Laborärzte Schweinfurt Prof. Dr. med. Hans Sprenger Gustav-Adolf-Str Schweinfurt Dr. med. Robert Siegmund Dr. med. Rainer Czieschnek Albert-Schweitzer-Str Suhl Dr. Andreas Baufeld Dr. Ingrid Leonhardt Blumenstr Erfurt MVZ für Laboratoriumsdiagnostik und Mikrobiologie Erfurt GmbH Blücherstr Erfurt Seite 16 von 17

17 ANHANG B ANWEISUNGEN ZU ENTNAHME UND VERSAND VON PLASMAPROBEN. Bei Patienten mit Verdacht auf neutralisierende Antikörper oder Typ III Überempfindlichkeitsreaktion gegen Ruconest, die den im Fortbildungsmaterial aufgeführten Kriterien entsprechen, wird auf Anfrage ein Ruconest Testkit zur immunologischen Prüfung mit folgendem Inhalt zugesendet: 8 Etiketten 2 Citrat-Röhrchen 4 Kryoröhrchen Anweisungen zur Entnahme von Plasmaproben (siehe unten) Fax für Benachrichtigung über Probenentnahme ANWEISUNGEN ZUR ENTNAHME VON PLASMAPROBEN: Vor der Blutabnahme tragen Sie bitte die Patientendaten und das Datum auf dem Etikett ein. Ziehen Sie 4,5 ml Blut anhand üblicher Venenpunktionsverfahren in ein Citrat-Röhrchen. Kleben Sie das Patienten-ID-Etikett horizontal (nicht der Länge nach) auf das Citrat-Röhrchen. Zentrifugieren Sie die Probe zur Trennung des Plasmas von den roten Blutkörperchen bei Raumtemperatur bei 1000 x g (ca U/min.) für die Dauer von Minuten. Kleben Sie das Patienten-ID-Etikett horizontal auf die Kryoröhrchen. Nehmen Sie das Plasma (Überstand) ab und überführen Sie 2 x 0,75 ml Plasma in die etikettierten Kryoröhrchen. Frieren Sie die Plasmaproben (2 Kryoröhrchen á 0,75 ml) aufrecht gelagert so rasch wie möglich bei mindestens -70 C ein. Entsorgen Sie das restliche Plasma gemäß den üblichen örtlichen Verfahren. VERSAND VON PLASMAPROBEN: Senden Sie bitte das Fax zur Benachrichtigung über die Probenentnahme. Der Botendienst wird Sie kontaktieren, um die Abholung der Proben zu vereinbaren. Seite 17 von 17

Hygieneinstitute zur Überprüfung der Hygienequalität im Rahmen der Qualitätssicherungsvereinbarung zur Koloskopie

Hygieneinstitute zur Überprüfung der Hygienequalität im Rahmen der Qualitätssicherungsvereinbarung zur Koloskopie Hygieneinstitute zur Überprüfung der Hygienequalität im Rahmen der Qualitätssicherungsvereinbarung zur Institut zur Überprüfung der Hygienequalität Dr. W. Falk Com Serve GmbH Hofheimer Straße 71 65719

Mehr

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben.

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben. Verordnung zur innerstaatlichen Bestimmung der zuständigen Behörden für die Abfrage des Europol-Informationssystems (Europol-Abfrageverordnung - Europol-AbfrageV) Europol-AbfrageV Ausfertigungsdatum: 22.05.2007

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Wir sind bundesweit für Sie tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch sortiert (ab Seite 1) sowie nach Bundesländern und OLG-Bezirken

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

J o hanns e n R e chtsanw ält e

J o hanns e n R e chtsanw ält e Arnsberg Aschaffenburg Bayreuth Coburg Hamm 20099 Hof Schweinfurt Würzburg (Kammergericht) Cottbus Frankfurt (Oder) Neuruppin Potsdam 10117 Göttingen Bremen Bremen Bückeburg Hannover Hildesheim Lüneburg

Mehr

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1.

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Anlage 2 SP-III-32 5758.3 Stand: Januar 2011 Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Mai 2011 Regionale

Mehr

Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete

Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete Grafiken zur Pressemitteilung Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete Mietpreis-Check für Single- und WG- Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So viel

Mehr

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Dr. Sonja Berghoff Dipl. Soz. Gero Federkeil Dipl. Kff. Petra Giebisch Dipl. Psych. Cort Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof. Dr. Detlef Müller

Mehr

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016 BFD Aachen gold Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (alt) Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (neu) Nordrhein-Westfalen W BFD Altenburg gold Thüringen W BFD Altenburg rot Thüringen W BFD Altenburg

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner Aachen, Stadt 260.454 445 445 Ahlen, Stadt 53.090 425 425 Alen, Stadt 66.277 360 360 Arnsberg, Stadt 73.732 459 459 Aschaffenburg 68.808 385 385 Augsburg, Stadt 266.647 435 435 Bad Homburg v.d. Höhe, Stadt

Mehr

Wettkampfranking 2012

Wettkampfranking 2012 Wettkampfranking 2012 Wie schon in den vergangenen Jahren setzt sich das Wettkampfranking aus der Summe dreier Teilrankings (Leistungsranking, Teilnahmeranking und Ausrichterranking) zusammen. Alle drei

Mehr

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So

Mehr

Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten ForschungsUniversitäten 2006

Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten ForschungsUniversitäten 2006 Das CHE Forschungs deutscher Universitäten 2006 Dr. Sonja Berghoff Dipl.-Soz. Gero Federkeil Dipl.-Kff. Petra Giebisch Dipl.-Psych. Cort-Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof. Dr. Detlef Müller-Böling

Mehr

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Stand: August 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik

Mehr

Gesamtwettkampfranking 2008

Gesamtwettkampfranking 2008 fédération allemande du sport universitaire german university sports federation Gesamtwettkampfranking 2008 Zum dritten Mal seit 2006 kam das ausdifferenzierte Wettkampfranking mit insgesamt drei Teil-

Mehr

Ihr Plus als Großkunde

Ihr Plus als Großkunde Ihr Plus als Großkunde Exklusive Vorteile Hier könnte Ihr Logo stehen! Ihr Erfolg ist unser Erfolg! Herzlich Willkommen als Großkunde Wir begrüßen Sie als Großkunde und möchten Ihnen auf den folgenden

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE . GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE Fahrradklau in Deutschland, Österreich und Schweiz: Häufigste Diebstähle pro 1 Tsd. Einwohner u.a. in Münster, Bern, Oldenburg, Celle, Salzburg / Schadenshöhe allein in Deutschland

Mehr

Wohneigentums-Report Wohneigentums-Report Berlin Hamburg. Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen

Wohneigentums-Report Wohneigentums-Report Berlin Hamburg. Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen www.cre-accentro.de www.wohneigentums-report.de Wohneigentums-Report 2009 Berlin Hamburg München Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen Hannover Leipzig Dresden Nürnberg Duisburg Bochum

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Ränge 1-30 1 WHU Vallendar 1,4 313 2 FH Deggendorf 1,7 197 3 HS Aschaffenburg 1,7 232 4 EBS Oestrich-Winkel 1,8 211 5 FH Bonn-Rhein-Sieg 1,9 191 6 HSU (UBw) Hamburg 2,0 290 7 FH Ingolstadt 2,0 302 8 UniBw

Mehr

Das CHE Forschungsranking deutscher Universitäten ForschungsUniversitäten 2004

Das CHE Forschungsranking deutscher Universitäten ForschungsUniversitäten 2004 Das CHE Forschungsranking deutscher Universitäten 2004 ForschungsUniversitäten 2004 Dr. Sonja Berghoff Dipl.-Soz. Gero Federkeil Dipl.-Kff. Petra Giebisch Dipl.-Psych. Cort-Denis Hachmeister Meike Siekermann

Mehr

Titer. französisch titre: Feingehalt

Titer. französisch titre: Feingehalt Serologie Testverfahren (in der Mikrobiologie und Virologie) zur Bestimmung spezifischer Antikörper im Serum oder in anderen Körperflüssigkeiten gegen infektiöse Erreger Titer französisch titre: Feingehalt

Mehr

Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2003

Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2003 Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2003 Geistes- und Naturwissenschaftliche Forschungsuniversitäten Zum zweiten Mal hat das CHE Daten aus dem CHE-Hochschulranking im Hinblick auf Forschungsaktivitäten

Mehr

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen:

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen: Bahnhofs-Buchhandlung Dresden Wiener Platz 4 01069 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Ludwig Bahnhof Dresden-Neustadt Schlesischer Platz 1 01097 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Eckert Bahnhof

Mehr

Dr. hum. biol. Beate Balitzki Dr. rer. nat. Sandra Hering Prof. Dr. med. Jan Dreßler PD Dr. rer. nat. Jeanett Edelmann

Dr. hum. biol. Beate Balitzki Dr. rer. nat. Sandra Hering Prof. Dr. med. Jan Dreßler PD Dr. rer. nat. Jeanett Edelmann Dr. hum. biol. Beate Balitzki 0390/2013 Universität Basel Pestalozzistraße 22 CH-4056 Basel Tel. +41 61 2673868, email: beate.balitzki@bs.ch Dr. rer. nat. Sandra Hering 0290/2013 Medizinische Fakultät

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Urgenin Tropfen Tinktur aus Serenoa repens (Bartram Small) ; Saft aus Echinacea purpurea (Moench)

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Urgenin Tropfen Tinktur aus Serenoa repens (Bartram Small) ; Saft aus Echinacea purpurea (Moench) Gebrauchsinformation: Information für Patienten Urgenin Tropfen Tinktur aus Serenoa repens (Bartram Small) ; Saft aus Echinacea purpurea (Moench) Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch,

Mehr

Vergleichende Betrachtung der Sporteignungsprüfungen der deutschen sportwissenschaftlichen Institute

Vergleichende Betrachtung der Sporteignungsprüfungen der deutschen sportwissenschaftlichen Institute Vergleichende Betrachtung der Sporteignungsprüfungen der deutschen sportwissenschaftlichen Institute Geistes-, sozial - und naturwissenschaftliche Forschung im Sport Dozent: Prof. Dr. phil. Michael Fröhlich

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Ein Rechtsanspruch auf eine Abfindung kennt das Arbeitsrecht nur in Ausnahmefällen. Trotzdem ist die Zahlung einer Abfindung bei

Mehr

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen KFZ-Versicherer erhöhen 0 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 67 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen Studie vergleicht Preise in den 0 größten Städten: Berlin, Saarbrücken, München,

Mehr

Übersicht. GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes

Übersicht. GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes Übersicht über den GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes im Jahre 2005 - 1 - Inhaltsübersicht Hauptübersicht 3-4 Neueingänge, insgesamt anhängige Verfahren, Erledigungen, noch anhängige

Mehr

Zuständig für Straße / Nr. PLZ Ort abweichende Postanschrift

Zuständig für Straße / Nr. PLZ Ort abweichende Postanschrift Bundesland Registrierungsbehörde Baden- Freiburg Württemberg Zuständig für Straße / Nr. PLZ Ort abweichende Postanschrift Internetadresse... den Geschäftsbezirk der Salzstraße 17 79098 Freiburg im Breisgau

Mehr

Eckwerte für Agenturen für Arbeit

Eckwerte für Agenturen für Arbeit Arbeitslosen % für Agenturbezirke Teilnehmern Bundesrepublik Deutschld Schleswig-Holste 146.584 6.849 41,1 10,5 11,8 6.619-509 4.818 1.414 5.019 111 Bad Oldesloe 16.029 476 44,7 8,0 8,9 912-130 607 59

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

ZERTIFIKAT ISO 9001 : 2008. Siemens AG Siemens Deutschland Nonnendammallee 101 13629 Berlin. DQS GmbH. Hiermit wird bescheinigt, dass

ZERTIFIKAT ISO 9001 : 2008. Siemens AG Siemens Deutschland Nonnendammallee 101 13629 Berlin. DQS GmbH. Hiermit wird bescheinigt, dass ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten Standorten ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet Geltungsbereich: Vertrieb von Anlagen, Systemen, Produkten sowie

Mehr

zenith-händlerliste 1>>10 12 13 14 15 17 01xxx 03xxx 04xxx 06xxx 1xxxx 2xxxx 3xxxx 4xxxx 5xxxx 6xxxx 7xxxx 8xxxx 9xxxx

zenith-händlerliste 1>>10 12 13 14 15 17 01xxx 03xxx 04xxx 06xxx 1xxxx 2xxxx 3xxxx 4xxxx 5xxxx 6xxxx 7xxxx 8xxxx 9xxxx zenith-händlerliste 01xxx 03xxx 04xxx 06xxx 1xxxx 2xxxx 3xxxx 4xxxx 5xxxx 6xxxx 7xxxx 8xxxx 9xxxx 01 c/o BHG Bahnh.Hand.Vertr.GmbH Wiener Platz 4 01069 Dresden Buchh. im Bf Dresden-Neustadt Schlesischer

Mehr

Marktstudie. Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten. auszug september 2011. FFF Hospitality Consult GmbH

Marktstudie. Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten. auszug september 2011. FFF Hospitality Consult GmbH Marktstudie Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten auszug september 2011 Marktstudie Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten auszug september 2011 Büro Dresden Büro Berlin Inhalt 3 inhaltsverzeichnis

Mehr

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand)

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Hochschule Ort Anzahl Teilnehmer Hochschule Bremerhaven Bremerhaven 140 Universität Duisburg Essen Duisburg 97 DHBW Mannheim Mannheim 91 Friedrich Alexander

Mehr

Studie: Kosten Führerschein in Deutschland

Studie: Kosten Führerschein in Deutschland Studie: Kosten Führerschein in Deutschland 800 Fahrschulen im Preischeck - Preisunterschiede von mehr als 1.000 Euro Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Redaktionsdienst Preisvergleich.de Studienkontakt:

Mehr

Anhang zu den Preislisten Standard-Festverbindungen Digital.

Anhang zu den Preislisten Standard-Festverbindungen Digital. Anhang zu den Preislisten Standard-Festverbindungen Digital. Erläuterung zur Tarifierungssystematik bei Standard-Festverbindungen Digital: Für die Berechnung des Überlassungspreises von Fernzonenverbindungen

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

Digitalisierung eines erfolgreichen Geschäftsmodells. Finanzdienstleistungs-Workshop Lüneburg, 21.10.2015

Digitalisierung eines erfolgreichen Geschäftsmodells. Finanzdienstleistungs-Workshop Lüneburg, 21.10.2015 Digitalisierung eines erfolgreichen Geschäftsmodells Finanzdienstleistungs-Workshop Lüneburg, 21.10.2015 Willkommen bei MLP! MLP ist der Gesprächspartner in allen Finanzfragen vom Vermögensmanagement über

Mehr

GLÜCKSFALL. HANDYDEFEKT Entdecken Sie das Potenzial der Handykatastrophe! QUIPS GmbH Willhoop 7 22453 Hamburg

GLÜCKSFALL. HANDYDEFEKT Entdecken Sie das Potenzial der Handykatastrophe! QUIPS GmbH Willhoop 7 22453 Hamburg QUIPS GmbH Willhoop 7 22453 Hamburg Telefon: 040 521028-0 Telefax: 040 521028-88 E-Mail: info@quips.de Internet: www.quips.de GLÜCKSFALL HANDYDEFEKT Entdecken Sie das Potenzial der Handykatastrophe! quha080004_broschuere_17_mi.indd1-2

Mehr

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis Seite 1 von 5 Studiengang suchen Startseite Hochschulen Hochschule suchen Suchergebnis Suchergebnis Ihre Suche ergab folgendes Ergebnis: 87 Treffer: Land: Baden-Württemberg Biberach Freiburg Heidelberg

Mehr

5. Wirtschaftskraft und Wirtschaftsstruktur

5. Wirtschaftskraft und Wirtschaftsstruktur Bruttowertschöpfung und Bruttoinlandsprodukt 5. Wirtschaftskraft und Wirtschaftsstruktur 5.1 Bruttowertschöpfung und Bruttoinlandsprodukt Bruttowertschöpfung Bruttoinlandsprodukt 2012 in Mio. Euro Veränderung

Mehr

Inhalt Gesamtübersicht 2015 Mitgliederzahlen und Altersgliederung der Landesverbände und Gemeinden 2015

Inhalt Gesamtübersicht 2015 Mitgliederzahlen und Altersgliederung der Landesverbände und Gemeinden 2015 Inhalt Gesamtübersicht 215 Wachstum der Mitgliederzahl 199-215 1 Jüdische Gemeinden und Landesverbände: Zu- und Abgänge 215 2 Altersgliederung 215 3 Altersgliederung Wachstumsvergleich 1989/215 5 Zu- und

Mehr

Begriffsdefinition durch die EAACI (European Academy of Allergy and Clinical Immunology)

Begriffsdefinition durch die EAACI (European Academy of Allergy and Clinical Immunology) Die folgenden Empfehlungen betreffen sowohl die jodierten Kontrastmittel wie auch Gadolinium. Die Empfehlungen beschränken sich auf die Überempfindlichkeitsreaktionen vom Soforttyp, welche in der ersten

Mehr

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden Gedruckt am: 16.04.2014 Dresden 01000 01939 Lausitz 01940 03999 Leipzig

Mehr

Bildungsprogramm Begabtenförderung

Bildungsprogramm Begabtenförderung 8 Bildungsprogramm Begabtenförderung 9 GRUNDLAGENSEMINARE Die Grundlagenseminare vermitteln den neu aufgenommenen Stipendiatinnen und Stipendiaten der Förderungsbereiche Deutsche Studenten, Journalistischer

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Seite 1 von 7 Kategorie: Gesamtbewertung Gesamtbewertung* 1. Ausstattung 2. Studienbedingungen 3. Praxisbezug 4. Studienort Note** Rang Teilnehmer*** 1 DSHS Köln 2,0 10 1,9 1 10 1,7 1 8 2 Uni Freiburg

Mehr

Ihre Protein Analyse

Ihre Protein Analyse Ihre Protein Analyse Patient Max Dusan Mustermann Sladek... geboren am 17.10.1986... Gewicht 83 kg... Probennummer P07245... Probenmaterial Plasma... Eingang 18.6.2014... Ausgang 7.7.2014 Sehr geehrter

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION Eurican SHPPi2L Lyophilisat und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionssuspension, für Hunde

GEBRAUCHSINFORMATION Eurican SHPPi2L Lyophilisat und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionssuspension, für Hunde GEBRAUCHSINFORMATION Eurican SHPPi2L Lyophilisat und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionssuspension, für Hunde 1. NAME UND ANSCHRIFT DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS UND, WENN UNTERSCHIEDLICH,

Mehr

Anhang zum Zertifikat Nr. 90714502-1

Anhang zum Zertifikat Nr. 90714502-1 ZERTIFIKAT ISO 9001:2008 DEKRA Certification GmbH bescheinigt hiermit, dass das Unternehmen F E R C H AU E n g i n e e r i n g G m b H Zertifizierter Bereich: Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung oder sowie

Mehr

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG HOCHSCHULPOLITISCHE VERTRETUNG DER GEISTES-, KULTUR- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN AN DEN DEUTSCHEN UNIVERSITÄTEN Plenarversammlungen des Philosophischen Fakultätentages seit 1950 und Verzeichnis der Vorsitzenden

Mehr

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn)

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Über 70 % nutzen für die An- und Abreise öffentliche Verkehrsmittel

Mehr

Anlage 2a. Fax Telekom Arcor. Lfd. Nr. Telekom Arcor (0531) (936) (0531) (936) 34 01

Anlage 2a. Fax Telekom Arcor. Lfd. Nr. Telekom Arcor (0531) (936) (0531) (936) 34 01 1 DB Netz AG Örtl. Betriebsdurchführung Braunschweig Salzdahlumer Straße 40 D 38126 Braunschweig 2 DB Netz AG Örtl. Betriebsdurchführung Bremen Theodor-Heuss-Allee 10 B D 28215 Bremen 3 DB Netz AG Örtl.

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Hochschulen Hochschule PLZ Ort Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH) 01069 Dresden Fachhochschule Lausitz 01968 Senftenberg Hochschule Zittau/Görlitz 02754

Mehr

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Hinweise zur Tabelle/ Informationen Datenstand: 09. Juli 2008 Zu Grunde gelegt wird ein Verbrauch von 4000 kwh pro Jahr (vierköpfige Familie).

Mehr

Das CHE Forschungsranking deutscher Universitäten 2004. ForschungsUniversitäten 2004

Das CHE Forschungsranking deutscher Universitäten 2004. ForschungsUniversitäten 2004 Das CHE Forschungsranking deutscher Universitäten 2004 ForschungsUniversitäten 2004 Dr. Sonja Berghoff Dipl.-Soz. Gero Federkeil Dipl.-Kff. Petra Giebisch Dipl.-Psych. Cort-Denis Hachmeister Meike Siekermann

Mehr

092653 QM08 170621358 2015-07-25 2017-08-24 2015-07-25

092653 QM08 170621358 2015-07-25 2017-08-24 2015-07-25 ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass das Unternehmen mit den im Anhang gelisteten en ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. : Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Logistik von

Mehr

Finanzierung im Alter. Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe

Finanzierung im Alter. Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe Finanzierung im Alter Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe Wie bereite ich die Praxisübergabe vor? Finde ich einen Nachfolger? Kriege ich noch etwas für meine Praxis?

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

Subkutane spezifische Immuntherapie. Eine Information für Patienten

Subkutane spezifische Immuntherapie. Eine Information für Patienten Subkutane spezifische Immuntherapie Eine Information für Patienten Spezifische Immuntherapie Die Allergietestung durch Ihren Arzt hat ergeben, dass Sie (oder Ihr Kind) an einer Allergie leiden. Allergische

Mehr

. = Standardabweichung, berechnet aus Ergebnissen, die unter Vergleichsbedingungen erhalten worden sind.

. = Standardabweichung, berechnet aus Ergebnissen, die unter Vergleichsbedingungen erhalten worden sind. RESOLUTION OIV/OENO 427/2010 Geändert Durch OIV-COMEX 502-2012 1 Definitionen der Verfahrenskriterien Richtigkeit r = Grad der Übereinstimmung zwischen dem aus einer großen Serie von Testergebnissen erhaltenen

Mehr

Entwicklungsstörung. Abklären, erkennen, vorsorgen. Informationen für Eltern mit einem Sorgenkind

Entwicklungsstörung. Abklären, erkennen, vorsorgen. Informationen für Eltern mit einem Sorgenkind Entwicklungsstörung Abklären, erkennen, vorsorgen Informationen für Eltern mit einem Sorgenkind Entwicklungsstörungen haben oft genetische Ursachen Was sind genetisch bedingte Störungen und Erkrankungen?

Mehr

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich niveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich Durchschnittliche Kosten der jeweils 20 günstigsten Anbieter von Ökostromprodukten in den einzelnen Städten für einen Musterhaushalt

Mehr

Behandlung mit Biologika (Biologicals), Stand 01/2011

Behandlung mit Biologika (Biologicals), Stand 01/2011 Stadtspital Triemli Zürich Klinik für Rheumatologie Birmensdorferstrasse 497 8063 Zürich www.triemli.ch KD Dr. med. Marcel Weber Chefarzt PATIENTENINFORMATION Chefarztsekretariat 044 466 23 02 Fax 044

Mehr

Stand: 04/2014. Liste für Untersuchungen in der Rheinschiffahrt (Binnenschifffahrt/alphabet. sortiert PLZ ORT NAME NAME1 STRASSE TELEFON TELEFAX

Stand: 04/2014. Liste für Untersuchungen in der Rheinschiffahrt (Binnenschifffahrt/alphabet. sortiert PLZ ORT NAME NAME1 STRASSE TELEFON TELEFAX Liste für Untersuchungen in der Rheinschiffahrt (Binnenschifffahrt/alphabet. sortiert PLZ ORT NAME NAME1 STRASSE TELEFON TELEFAX 52068 Aachen 63739 Aschaffenburg 96050 Bamberg 12683 Berlin 10117 Berlin

Mehr

Name 0180x-Rufnr. Ersatznr * ARGE Düsseldorf Süd ,141,142,143,144,145

Name 0180x-Rufnr. Ersatznr * ARGE Düsseldorf Süd ,141,142,143,144,145 Name 0180x-Rufnr. Ersatznr. ARGE Arbeitsagentur Jobcenter Stuttgart-Sillenbuch 01801-00262262720 0711-65810672 * ARGE Aue-Schwarzenberg 01801-00268150387 03771-501387 * ARGE Bayreuth Stadt 01801-00258750000

Mehr

Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012

Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012 Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012 No City Court name Dedicated email Dedicated telephone Multipoint connection possible YES/NO ISDN or IP

Mehr

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg www.germany.travel Das neue DZT-Messekonzept Mehr Angebot für Anbieter Aachen Augsburg Baden-Baden Baiersbronn Berlin Bielefeld Bochum Bonn Braunschweig Bremen Bremerhaven Chemnitz Cochem Darmstadt Dortmund

Mehr

GESCHÄFTSSTELLEN der ReiseBank AG

GESCHÄFTSSTELLEN der ReiseBank AG GESCHÄFTSSTELLEN der Aachen Theaterstraße 5 in der Aachener Bank eg 52062 Aachen +49 (241) 9 12 68 72 9 12 68 73 Augsburg Viktoriastraße 1 86150 Augsburg +49 (821) 3 19 77 16 3 19 77 46 Berlin Bahnhof

Mehr

Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und Studienkollegs

Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und Studienkollegs Registrierte DSH-en an deutschen Hochschulen und Studienkollegs [Stand: Februar 2015] Diese Liste dokumentiert die Hochschulen und Studienkollegs, deren en für die "Deutsche Hochschulzugang" (DSH) nach

Mehr

HIV1 /HIV2 Schnelltest In nur 60 Sekunden

HIV1 /HIV2 Schnelltest In nur 60 Sekunden HIV1 /HIV2 Schnelltest In nur 60 Sekunden INSTI TM HIV Antikörper Test Features HIV 1 and HIV 2 Antikörpertest Human IgG Kontrolle Findet alle bekannten HIV 1 und HIV 2 Antikörpersubtypen, einschließlich

Mehr

Ergebnisse DHM Fußball 2016

Ergebnisse DHM Fußball 2016 Ergebnisse DHM Fußball 21 Sportart: Fußball Vorrunde Nord Ort: Vechta Region: Küste + Bremen-NS Anzahl der Teams: Datum: 12.5.21 Ausrichter: Uni Vechta Spiel 1: Uni Vechta WG Göttingen :1 1. Uni Vechta

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 28. 29. Oktober 1949 in Duisburg Gründungsversammlung der ADS (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

Ma-gazin. Kinderwunsch-Zentren in Deutschland. Ort Klinik Kontakt Baden-Württemberg. für Mütter. Ein Service von:

Ma-gazin. Kinderwunsch-Zentren in Deutschland. Ort Klinik Kontakt Baden-Württemberg. für Mütter. Ein Service von: Kinderwunsch-Zentren in Deutschland Ein Service von: Ma-gazin für Mütter Kinder zu bekommen ist ein Segen, doch nicht jedes Paar kann dieses Glück auch auf natürlichem Weg erreichen. Die Ursachen für ungewollte

Mehr

Anhang III. Änderungen der Entsprechenden Abschnitte der Zusammenfassung der Merkmale des arzneimittels und der Packungsbeilage

Anhang III. Änderungen der Entsprechenden Abschnitte der Zusammenfassung der Merkmale des arzneimittels und der Packungsbeilage Anhang III Änderungen der Entsprechenden Abschnitte der Zusammenfassung der Merkmale des arzneimittels und der Packungsbeilage Hinweis: Diese Zusammenfassung der Merkmale, Etikettierung und Packungsbeilage

Mehr

1. NAME UND ANSCHRIFT DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS UND, WENN UNTERSCHIEDLICH, DES HERSTELLERS

1. NAME UND ANSCHRIFT DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS UND, WENN UNTERSCHIEDLICH, DES HERSTELLERS Gebrauchsinformation Eurican SHPPi2 Staupe-Adenovirusinfektion-Parvovirose-Parainfluenza Typ 2-Lebendimpfstoff, Lyophilisat und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionssuspension, für Hunde 1. NAME

Mehr

Station Video Standorte 2016

Station Video Standorte 2016 Station Video Standorte 2016 Nord 1 Ost 1 ss Nord 2 Ost 2 Vermarktungsnetze Station Video Sie führen eine nationale Marke mit regionalen Produkten, planen eine Kampagne mit regionaler Motivaussteuerung

Mehr

Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten

Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten Dieser immer stärker werdende Druck... Starke Kopfschmerzen? Bei HAE kann auch ein Hirnödem die Ursache sein. 2 Ein kaum beachteter Zusammenhang Verspannungen,

Mehr

Begutachtungsstellen für Fahreignung geordnet nach Trägern

Begutachtungsstellen für Fahreignung geordnet nach Trägern Absolut Diagnostics GmbH Kurt-Blaum-Platz 7 63450 Hanau Telefon: 06181 / 4285513 Kesselsdorfer Straße 2-6 01159 Dresden Telefon: 0351 / 4820796 Vetschauer Straße 17 03048 Cottbus Telefon: 0355 / 25241

Mehr

Station Video Standorte 2016

Station Video Standorte 2016 Station Video Standorte 2016 Nord 1 Ost 1 ss Nord 2 Ost 2 Vermarktungsnetze Station Video Sie führen eine nationale Marke mit regionalen Produkten, planen eine Kampagne mit regionaler Motivaussteuerung

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Wortlaut der für die Gebrauchsinformation vorgesehenen Angaben Stand: Mai 2008 1 Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Harntee-Steiner, Teeaufgusspulver Zur Anwendung bei Heranwachsenden ab

Mehr

... zu HIV*: * Human Immunodeficiency Virus (menschliches Immunschwäche-Virus)

... zu HIV*: * Human Immunodeficiency Virus (menschliches Immunschwäche-Virus) Testverfahren... Stand August 2012... zu HIV*: * Human Immunodeficiency Virus (menschliches Immunschwäche-Virus) Der Antikörpernachweis (die Nachweismethode): Gegen viele Bestandteile des HIV bildet das

Mehr

DIN EN ISO 13485 : 2012 EN ISO 13485 : 2012 + AC : 2012 092653 MP2012 170621321 2015-07-25 2017-08-24 2015-07-25

DIN EN ISO 13485 : 2012 EN ISO 13485 : 2012 + AC : 2012 092653 MP2012 170621321 2015-07-25 2017-08-24 2015-07-25 ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass das Unternehmen mit den im Anhang gelisteten en ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. : Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Logistik von

Mehr

6,20 8,35 5,90 6,50 7 6,20 6,20 6,20 8,40 8,35 ,65 6,80 7,30 8,40 8,40 8,40 6,20 5,80 8,50 6,90 6,80 6,80 7,30 7,30 6,80 7,30 6,80 7,30 7,40

6,20 8,35 5,90 6,50 7 6,20 6,20 6,20 8,40 8,35 ,65 6,80 7,30 8,40 8,40 8,40 6,20 5,80 8,50 6,90 6,80 6,80 7,30 7,30 6,80 7,30 6,80 7,30 7,40 Mindestlohn Der steht mir zu! Dokumentation Arbeitszeit 6,90 6,80 7, 7, 8, 7,85 8,35 5,90 7,80 7, 6,50 7 7,6 6,80 6,50 7 6, 6, 7,55 8, 6,90 7, 8,35 6,90 6,80 7, 7, 7, 8, 7,85 8, 7,85 8,35 5,90 8,35 5,90

Mehr

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg.

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg. Sie haben Interesse bekommen, an eine Universität zu gehen? Wissen aber nicht, was auf Sie zukommt? Hier finden Sie Informationen zu allen deutschen Universitäten, die Studiengänge für Ältere anbieten.

Mehr

Behörden und zuständige Stellen

Behörden und zuständige Stellen Behörden und zuständige Stellen n für den Strahlenschutz nach Strahlenschutzverordnung und Röntgenverordnung sind sowohl oberste Landesbehörden (z.b. Ministerien) als auch nach geordnete Behörden des Arbeitsschutzes

Mehr

Sinnvolle Labordiagnostik ist ärztliches Handeln im Interesse der Patientengrundversorgung.

Sinnvolle Labordiagnostik ist ärztliches Handeln im Interesse der Patientengrundversorgung. Pressemitteilung, 09. November 2015 Sinnvolle Labordiagnostik ist ärztliches Handeln im Interesse der Patientengrundversorgung. Die ärztliche Steuerung der Labormedizin ist entscheidend, um möglichst effektiv

Mehr

Linienbeschreibung Stand 04/2010 Abfahrtszeiten Stationen

Linienbeschreibung Stand 04/2010 Abfahrtszeiten Stationen Anlage 3: Linienbeschreibung Stand 04/2010 Abfahrtszeiten Stationen Linie Stationsstadt Abfahrt Linie Stationsstadt Abfahrt Linie A Linie B 2 170 Neubrandenburg NL 17:00 250 DPD Flensburg (Depot 124) HL

Mehr

3.4. Sensibilisierung der Atemwege oder der Haut

3.4. Sensibilisierung der Atemwege oder der Haut 3.4. Sensibilisierung der Atemwege oder der Haut 3.4.1. Begriffsbestimmungen und allgemeine Erwägungen 3.4.1.1. Inhalationsallergen: ein Stoff, der bei Einatmen eine Überempfindlichkeit der Atemwege verursacht.

Mehr

Indikator im Blickpunkt: Erfindungsmeldungen

Indikator im Blickpunkt: Erfindungsmeldungen Centrum für Hochschulentwicklung Indikator im Blickpunkt: Erfindungsmeldungen 2. ergänzte Auflage Biologie Chemie Physik Humanmedizin Pharmazie Zahnmedizin Auswertung aus dem CHE-Ranking Cort-Denis Hachmeister

Mehr

Terminvorschau 2. Halbjahr 2015

Terminvorschau 2. Halbjahr 2015 Terminvorschau 2. Halbjahr 2015 DAISY-Kunden wissen mehr! DAISY Akademie + Verlag GmbH Heidelberg - Leipzig Zentrale: Lilienthalstraße 19 69214 Eppelheim Fon 06221 40670 Fax 06221 402700 info@daisy.de

Mehr

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Export beruflicher Bildung Das Interesse an deutscher dualer beruflicher Bildung hat weltweit stark zugenommen. Die Nachfrage ggü. AHKs und IHKs kommt von

Mehr

ZULASSUNG. Geltungsbereich: Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitsvermittlung und Projektmanagement für die Bereiche Industrie, Büro und Handwerk

ZULASSUNG. Geltungsbereich: Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitsvermittlung und Projektmanagement für die Bereiche Industrie, Büro und Handwerk ZULASSUNG Die Fachkundige Stelle DQS GmbH Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen - von der Anerkennungsstelle der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Zertifizierungsstelle - bescheinigt,

Mehr

Ärztlich kontrollierte Heimselbsttherapie auch bei Kindern bewährt

Ärztlich kontrollierte Heimselbsttherapie auch bei Kindern bewährt 319697 (2) April 12 Ärztlich kontrollierte Heimselbsttherapie auch bei Kindern bewährt Die Heimselbstbehandlung des HAE wird von Experten empfohlen. Es gibt aber ein paar Dinge, die Sie beachten sollten.

Mehr